AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "AMTLICHE BEKANNTMACHUNG"

Transkript

1 Nr. 50 vom 29. September 2015 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Neufassung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Sport innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Vom 8. April 2015 Das Präsidium der Universität Hamburg hat am 20. Juli 2015 die von der Fakultät für Psychologie und Bewegungswissenschaft am 8. April 2015 auf Grund von 91 Absatz 2 Nummer 1 des Hamburgischen Hochschulgesetzes (HmbHG) vom 18. Juli 2001 (Hmb- GVBl. S. 171) in der Fassung vom 2. Dezember 2014 (HmbGVBl. 459, 500) beschlossene Neufassung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Sport innerhalb der Lehramtsstudiengänge gemäß 108 Absatz 1 HmbHG genehmigt. Universität Hamburg Mittelweg Hamburg

2 Präambel Diese Fachspezifischen Bestimmungen ergänzen die Regelungen der Prüfungsordnung für den Abschluss Master of Education der Lehramtsstudiengänge, die von der Fakultät für Wirtschaft- und Sozialwissenschaften am 30. Oktober 2013, von der Fakultät für Erziehungswissenschaft, Psychologie und Bewegungswissenschaft am 12. August 2013, von der Fakultät für Geisteswissenschaften am 4. September 2013 und von der Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften am 9. Oktober 2013 beschlossen worden sind und beschreiben die Module für das Fach Sport. I. Ergänzende Bestimmungen Zu 1 Studienziel, Prüfungszweck, Akademischer Grad, Durchführung des Studiengangs Zu 1 Absatz 3: Die Studienziele im Teilstudiengang Sport gelten für alle Lehramtsstufen gleichermaßen. Im Teilstudiengang Sport erwerben und vertiefen die Studierenden Kenntnisse und Kompetenzen, die für das Unterrichten des Fachs notwendig sind. Im Mittelpunkt stehen dabei: Die Kompetenz zur eigenständigen Strukturierung, Gestaltung und Reflexion von stufenspezifischen Lerngelegenheiten in ausgewählten Bewegungsfeldern. Als Bewegungsfelder werden Natur oder städtisches Gelände sowie ein Bewegungsfeld des Individual- oder Mannschaftssports erarbeitet. Die Vernetzung von fachwissenschaftlichen, fachdidaktischen und erziehungswissenschaftlichen Wissensbeständen in der vertieften Auseinandersetzung mit speziellen Problemfeldern des Unterrichtens im Sport. Diese Integration von Wissensbeständen hat vor allem die Entwicklung von Handlungs- und Reflexionswissen zum Ziel. Die Vertiefung von fachwissenschaftlichen Kenntnissen und Kompetenzen in den natur- und/oder sozialwissenschaftlichen Teildisziplinen des Fachs. Zu 1 Absatz 6: Die Durchführung des Teilstudiengangs erfolgt durch die Fakultät für Psychologie und Bewegungswissenschaft. Zu 4 Studien- und Prüfungsaufbau, Module und Leistungspunkte (LP) Zu 4 Absatz 1: Das Studium des Teilstudiengangs Sport wird durch die Zuordnung der Module zu bestimmten Fachsemestern strukturiert: Universität Hamburg Seite 2

3 1. Lehramt der Primarstufe und Sekundarstufe I, Sport als erstem Unterrichtsfach MA-LA-2: Wissenschaftliche Vertiefung (5 LP) Seminar () MA-LA-4: Handlungs- und Bewegungsfelder Vertiefung (10 LP) 5 LP 0 LP 10 LP 5 LP 2. Lehramt der Primarstufe und Sekundarstufe I, Sport als zweitem Unterrichtsfach MA-LA-4: Handlungs- und Bewegungsfelder Vertiefung (10 LP) MA-LA-2: Wissenschaftliche Vertiefung (5 LP) Seminar () 5 LP 10 LP 0 LP 5 LP 3. Lehramt Lehramt an beruflichen Schulen MA-LA-4: Handlungs- und Bewegungsfelder Vertiefung (10 LP) 5 LP 10 LP 0 LP 0 LP Universität Hamburg Seite 3

4 4. Lehramt an Sonderschulen MA-LA-4: Handlungs- und Bewegungsfelder Vertiefung (10 LP) 5 LP 10 LP 0 LP 0 LP 5. Lehramt Gymnasium mit Sport als erstem Unterrichtsfach MA-LA-3: Wissenschaftliche Vertiefung (10 LP) Seminar 1 () Seminar 2 () (4 LP) 5 LP 0 LP 10 LP 0 LP 6. Lehramt Gymnasium mit Sport als zweitem Unterrichtsfach MA-LA-4: Handlungs- und Bewegungsfelder Vertiefung (10 LP) MA-LA-3: Wissenschaftliche Vertiefung (5 LP) Seminar () Seminar 2 () (4 LP) 5 LP 10 LP 0 LP 10 LP Universität Hamburg Seite 4

5 Zu 5 Lehrveranstaltungsarten, -sprache und -teilnahmebedingungen Zu 5 Absatz 2: Die Lehrveranstaltungssprache ist in der Regel deutsch. Abweichungen werden in der jeweiligen Modulbeschreibung und zu Beginn der Lehrveranstaltung bekannt gegeben. Zu 5 Absatz 3: Es besteht Anwesenheitspflicht in allen Lehrveranstaltungen. Zu 7 Prüfungsausschüsse Zu 7 Absatz 3: Es wird ein dezentraler Prüfungsausschuss für den Masterteilstudiengang Sport innerhalb der Lehramtsstudiengänge LAPS, LAGym, LAS und LAB eingerichtet. Diesem gehört zusätzlich der Studiengangskoordinator bzw. die Studiengangskoordinatorin mit beratender Stimme an. Zu 9 Studien- und Prüfungsleistungen und Wiederholung von Prüfungen und Studienleistungen Zu 9 Absatz 6: Die Prüfungssprache ist in der Regel deutsch. Die Prüfungssprache wird zu Beginn der Lehrveranstaltung bekannt gegeben. Zu 13 Masterarbeit Zu 13 Absatz 8: Die Masterarbeit kann in deutscher oder englischer Sprache abgefasst werden. Die Entscheidung hierüber muss im Einvernehmen zwischen Studierendem und Betreuer getroffen werden und wird mit der Ausgabe des Themas bekannt gegeben. Zu 14 Bewertung der Prüfungsleistungen Zu 14 Absatz 3: Die Fachnote im Teilstudiengang Sport ergibt sich aus dem Mittel der mit Leistungspunkten gewichteten Modulnoten. Universität Hamburg Seite 5

6 II. Modulbeschreibungen Titel: MA-LA-1 Bewegungs- und Vertiefung Modultyp: Pflichtmodul Qualifikationsziele Kompetenz zur Wahrnehmung, Reflexion und handlungsorientierter Bearbeitung spezieller Problemfelder des Unterrichtens im Sport (wie z.b. Lerngruppen-Management, Inklusion, geschlechtssensibles Unterrichten) Handlungskompetenz in speziellen Problemfeldern des Unterrichtens im Sport Inhalte Problemorientierte Vernetzung von fachlichen, fachdidaktischen und pädagogischen Wissensbeständen zu speziellen Problemfeldern des Unterrichtens im Sport (z.b. Lerngruppen-Management, Inklusion, geschlechtssensibles Unterrichten) Aktuelle Forschungsarbeiten zum behandelten Problemfeld Kriterienorientierte Reflexion eigenen Lehrhandelns im ausgewählten Problemfeld Lehrformen Seminar 2 SWS Unterrichtssprache In der Regel Deutsch Voraussetzungen für die Teilnahme Keine Verwendbarkeit Art, Voraussetzung und Sprache der Modulprüfung verwendbar im Rahmen des Master of Education, Teilstudiengang Sport, alle Lehrämter Art der Modulprüfung: in Form einer Klausur im Umfang von 60 min Prüfungsvoraussetzungen: Regelmäßige aktive Teilnahme mit Vorund Nachbereitung sowie Nachweis über erbrachte Studienleistungen in der zum Modul gehörenden Veranstaltungen. Studienleistungen können z.b. sein: schriftliche Arbeiten, Auswertung von Lehrversuchen oder Referate. Die Art der zu erbringenden Studienleistung wird jeweils zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben. Arbeitsaufwand (Teilleistungen) Gesamtarbeitsaufwand Häufigkeit des Angebots Dauer Prüfungssprache: in der Regel Deutsch Seminar: Modulprüfung: 5 LP 1 x jährlich 1 Semester 2 LP Universität Hamburg Seite 6

7 Titel: MA-LA-2 Wissenschaftliche Vertiefung Modultyp: Wahlpflichtmodul Qualifikationsziele Inhalte Lehrformen Unterrichtssprache Voraussetzungen für die Teilnahme Verwendbarkeit Art, Voraussetzung und Sprache der Modulprüfung Vertiefte wissenschaftliche Kompetenz in den gewählten Wissenschaftlichen Zugängen der Bewegungs- und Sportwissenschaft Theorie, Methodologie und Befundlage des naturwissenschaftlichen Zugangs in der Bewegungs- und Sportwissenschaft Theorie, Methodologie und Befundlage des sozial- und geisteswissenschaftlichen Zugangs in der Bewegungs- und Sportwissenschaft Seminar aus dem Wahlangebot Deutsch Keine verwendbar im Rahmen des Master of Education, Teilstudiengang Sport, Lehramt Primar- und Sekundarstufe I Prüfungsvoraussetzungen: Regelmäßige aktive Teilnahme mit Vor- und Nachbereitung an der für das Modul vorgesehenen Veranstaltungen. Nachweis über erbrachte Studienleistungen in den Seminaren und Projekten. Studienleistungen können z.b. sein: Referat, schriftliche Ausarbeitung, Klausur, Präsentation. Die Art der zu erbringenden Studienleistung wird jeweils zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben. Modulprüfung: Die Prüfung besteht aus einer mündlichen oder schriftlichen Prüfung. Arbeitsaufwand (Teilleistungen) Gesamtarbeitsaufwand Häufigkeit des Angebots Dauer Prüfungssprache: In der Regel Deutsch Seminar: Modulprüfung: 5 LP Jedes Semester 1 Semester 2 LP Universität Hamburg Seite 7

8 Titel: MA-LA-3 Wissenschaftliche Vertiefung Modultyp: Wahlpflichtmodul Qualifikationsziele Inhalte Lehrformen Unterrichtssprache Voraussetzungen für die Teilnahme Verwendbarkeit Art, Voraussetzung und Sprache der Modulprüfung Vertiefte wissenschaftliche Kompetenz in den gewählten Wissenschaftlichen Zugängen der Bewegungs- und Sportwissenschaft Theorie, Methodologie und Befundlage des naturwissenschaftlichen Zugangs in der Bewegungs- und Sportwissenschaft Theorie, Methodologie und Befundlage des sozial- und geisteswissenschaftlichen Zugangs in der Bewegungs- und Sportwissenschaft Seminar 1 aus dem Wahlangebot Seminar 2 aus dem Wahlangebot Deutsch Keine verwendbar im Rahmen des Master of Education, Teilstudiengang Sport, Lehramt an Gymnasien Prüfungsvoraussetzungen: Regelmäßige aktive Teilnahme mit Vor- und Nachbereitung an der für das Modul vorgesehenen Veranstaltungen. Nachweis über erbrachte Studienleistungen in den Seminaren und Projekten. Studienleistungen können z.b. sein: Referat, schriftliche Ausarbeitung, Klausur, Präsentation. Die Art der zu erbringenden Studienleistung wird jeweils zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben. Modulprüfung: Die Prüfung besteht aus einer mündlichen oder schriftlichen Prüfung. Arbeitsaufwand (Teilleistungen) Gesamtarbeitsaufwand Häufigkeit des Angebots Dauer Prüfungssprache: In der Regel Deutsch Seminar 1: Seminar2: Modulprüfung: 10 LP Jedes Semester 1 Semester 4 LP Universität Hamburg Seite 8

9 Titel: MA-LA-4 Handlungs- und Bewegungsfelder Vertiefung Modultyp: Wahlpflichtmodul Qualifikationsziele Inhalte Lehrformen Unterrichtssprache Voraussetzungen für die Teilnahme Verwendbarkeit Art, Voraussetzung und Sprache der Modulprüfung Vertiefte bewegungswissenschaftliche Reflexions- und Vermittlungskompetenz in den gewählten Bewegungsfeldern Vertiefte bewegungs- und methodenpraktische Kompetenz in den gewählten Bewegungsfeldern Projektorientierte und sportartenüberschreitende Arbeit in Theorie und Methodenpraxis ausgewählter Bewegungsfelder Seminar Vertiefung Sport- Ball- Spiele Seminar Vertiefung eines Bewegungsfeld nach Wahl In der Regel Deutsch. Abweichende Regelungen werden zu Beginn der Lehrveranstaltung bekannt gegeben. Abschluss der Veranstaltungen, die für den jeweiligen Vertiefungsbereich vorausgesetzt werden. verwendbar im Rahmen des Master of Education, Teilstudiengang Sport, alle Lehrämter Prüfungsvoraussetzungen: Regelmäßige aktive Teilnahme mit Vor- und Nachbereitung an allen für das Modul vorgesehenen Veranstaltungen, Nachweis über erbrachte Studienleistungen in den Seminaren. Studienleistungen können z.b. sein: praktische Demonstration, Vorbereitung und Gestaltung einer Seminareinheit, Referat, schriftliche Ausarbeitung, Klausur. Die Art der zu erbringenden Studienleistung wird jeweils zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben. Modulprüfung: Die Prüfungen bestehen jeweils aus einer theoretischen und bewegungspraktischen Teilprüfung in jedem der beiden gewählten Bewegungsfelder. Prüfungsarten für den theoretischen Bereich können sein: Lehrprobe, Hausarbeit, Referat mit Ausarbeitung, mündliche Prüfung. Die Prüfungsarten werden zu Beginn der Lehrveranstaltungen bekanntgegeben. Arbeitsaufwand (Teilleistungen) Gesamtarbeitsaufwand Häufigkeit des Angebots Dauer Prüfungssprache: In der Regel Deutsch. Abweichende Regelungen werden zu Beginn der Lehrveranstaltung bekannt gegeben. Vertiefung: Vertiefung: 1: 2: 10 LP 1 x jährlich 2 Semester 2 LP 2 LP Zu 22 Inkrafttreten Diese Fachspezifischen Bestimmungen treten am Tage der Veröffentlichung durch die Universität Hamburg in Kraft. Sie gelten erstmals für Studierende, die ihr Studium zum Wintersemester 2015/2016 aufgenommen haben. Hamburg, den 20. Juli 2015 Universität Hamburg Universität Hamburg Seite 9

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 1 vom 8. Januar 2014 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Neufassung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorteilstudiengang Physik

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen für den Bachelorteilstudiengang Physik innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg

Fachspezifische Bestimmungen für den Bachelorteilstudiengang Physik innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Vorschlag der Studiengangskommission Physik vom 10.04.12, beschlossen vom Erweiterten Vorstand Physik am 18.04.12; im ALSt am 09.05.12 behandelt; beschlossen vom MIN-FAR am 06.06.12 Fachspezifische Bestimmungen

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 14 vom 19. Februar 2018 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Berufliche Fachrichtung

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 72 vom 21. September 2012 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Bachelor- Teilstudiengang Sport innerhalb

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 8 vom 15. Januar 2018 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Studiengang Manuskriptkulturen (Manuscript

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 126 vom 10. Dezember 2014 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Neufassung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 66 vom 19. Oktober 2016 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Master- Teilstudiengang Gesundheitswissenschaften

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 67 vom 29. Oktober 2015 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Master- Teilstudiengang Gesundheitswissenschaften

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen. für den Master-Teilstudiengang Gesundheitswissenschaften

Fachspezifische Bestimmungen. für den Master-Teilstudiengang Gesundheitswissenschaften 2278 Freitag, den 23. November 2012 Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Gesundheitswissenschaften für das innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Vom 7. März

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen für den Masterteilstudiengang Physik innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg

Fachspezifische Bestimmungen für den Masterteilstudiengang Physik innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Amtl. Anz. Nr. 92 Freitag, den 23. November 2012 2287 Fachspezifische Bestimmungen für den Masterteilstudiengang Physik innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Vom 6. Juni 2012 Das Präsidium

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen. für den Bachelor-Teilstudiengang Sport innerhalb. innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg

Fachspezifische Bestimmungen. für den Bachelor-Teilstudiengang Sport innerhalb. innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg 4 Dienstag, den 4. Januar 2011 Fachspezifische Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang Sport innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Vom 12. September 2007 Das Präsidium der Universität

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Chemie innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Chemie innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg 2214 Dienstag, den 13. November 2012 Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Chemie innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Vom 7. März 2012/4. Juli 2012 Das Präsidium

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 10 vom 6. Februar 2017 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Master- Teilstudiengang Griechisch der Lehramtsstudiengänge

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 85 vom 5. Dezember 2018 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Alevitische Religion

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 4 vom 20. Januar 2017 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Latein der Lehramtsstudiengänge

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 38 vom 22. Juni 2016 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Masterstudiengang Betriebswirtschaft (Business

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang Musik innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg

Fachspezifische Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang Musik innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Fachspezifische Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang Musik innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Vom 13. November 2013 und 08. Juni 2016 Das Präsidium der Hochschule für Musik

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 100 vom 13. Dezember 2010 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Afrikanische

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 50 vom 23. August 2010 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Referat 31 Qualität und Recht Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Ethnologie der Fakultät für

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 13 vom 1. Februar 2016 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Gebärdensprachen

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 19 vom 11. März 2016 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für Lateinamerika-Studien als Nebenfach

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 15 vom 14. Februar 2017 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Französisch innerhalb

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 74 vom 15. November 2013 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 52 vom 1. August 2016 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Master- Teilstudiengang Kosmetikwissenschaft

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 4 vom 10. Mai 2010 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Referat 31 Qualität und Recht Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Internationalen Bachelorstudiengang Afrikanische Sprachen

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Geographie der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Geographie der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Geographie der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Vom 19. November 2010 Das Präsidium der Universität Hamburg hat am 11. April 2011

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 65 vom 28. August 2018 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Master- Teilstudiengang Islamische Religion

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 14 vom 1. Februar 2016 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für Slavistik als Haupt- und Nebenfach

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 73 vom 15. Dezember 2015 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Neufassung der Fachspezifische Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang

Mehr

Vom 2. September 2015

Vom 2. September 2015 Neufassung der Fachspezifischen Bestimmungen für Lateinamerika-Studien als Studiengang mit dem Abschluss Master of Arts (M.A.) der Fakultät für Geisteswissenschaften Vom 2. September 2015 Das Präsidium

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 11 vom 8. April 2015 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Neufassung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang Wirtschaftswissenschaften

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 58 vom 31. Juli 2017 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Masterstudiengang Technomathematik/Industrial

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 75 vom 17. Dezember 2015 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Masterstudiengang Bewegungs- und Sportwissenschaft

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 72 vom 15. Dezember 2015 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Erziehungswissenschaft

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 72 vom 20. Oktober 2017 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 119 vom 28. November 2014 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Neufassung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang

Mehr

Neufassung der Studienordnung für das Fach Biologie Master-Studiengang Lehramt an Haupt- und Realschulen (M.Ed.)

Neufassung der Studienordnung für das Fach Biologie Master-Studiengang Lehramt an Haupt- und Realschulen (M.Ed.) Verkündungsblatt der Universität Hildesheim - Heft 93 - Nr. 13 / 201 (23.09.201) - Seite 32 - Neufassung der Studienordnung für das Fach Biologie Master-Studiengang Lehramt an Haupt- und Realschulen (M.Ed.)

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 29 vom 22. Dezember 2009 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Die amtierende stellvertretende Präsidentin der Referat 31 Qualität und Recht Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Masterstudiengang

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen. den Master-Teilstudiengang Musik innerhalb der Lehramtsstudiengänge. der Universität Hamburg

Fachspezifische Bestimmungen. den Master-Teilstudiengang Musik innerhalb der Lehramtsstudiengänge. der Universität Hamburg 802 Freitag, den 11. Mai 2012 Präambel Diese Fachspezifischen Bestimmungen ergänzen die Regelungen der Prüfungsordnung für den Abschluss Master of Education der Lehramtsstudiengänge, die von der Fakultät

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 34 vom 21. August 2008 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Die Präsidentin der Referat Rechtsangelegenheiten in Studium und Lehre Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Politikwissenschaft

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 3 vom 29. Januar 2009 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Die Präsidentin der Referat Rechtsangelegenheiten in Studium und Lehre Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Chemie

Mehr

Modul LP Pflicht. FRL-M01 Fachwissenschaft:Text und Kontext 9 LAS, LAB LAGym 1. Fach. FRL-M02 Fachwissenschaft: Text und Kontext 13 LAGym 2.

Modul LP Pflicht. FRL-M01 Fachwissenschaft:Text und Kontext 9 LAS, LAB LAGym 1. Fach. FRL-M02 Fachwissenschaft: Text und Kontext 13 LAGym 2. Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Französisch der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg vorläufige, nicht amtliche Fassung Das Präsidium der Universität Hamburg hat am

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 76 vom 17. Dezember 2015 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Masterstudiengang Bewegungswissenschaft

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 82 vom 23. September 2014 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Neufassung der Fachspezifischen Bestimmungen für Althebraistik als Nebenfach

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 117 vom 19. November 014 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Neufassung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Französisch der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Französisch der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Freitag, den 23. September 2011 2081 I. Ergänzende Bestimmungen Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Französisch der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Vom 15. September

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 56 vom 30. Juni 2017 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Studiengang Health Economics and Health Care

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Türkisch innerhalb der der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Türkisch innerhalb der der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg 2612 Dienstag, den 21. Dezember 2010 Amtl. Anz. Nr. 100 Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Türkisch innerhalb der der Lehramtsstudiengänge Vom 15. September 2010 Das Präsidium

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 69 vom 4. November 2013 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang

Mehr

NICHT AMTLICHE FASSUNG

NICHT AMTLICHE FASSUNG NICHT AMTLICHE FASSUNG Erstfassung der Fachspezifische Bestimmungen für den Masterstudiengang Bewegungs- und Sportwissenschaft der Fakultät für Psychologie und Bewegungswissenschaft vom 8.4.2015 Das Präsidium

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 26 vom 2. Mai 2018 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang Katholische Religion innerhalb. der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg

Fachspezifische Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang Katholische Religion innerhalb. der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg 2296 Freitag, den 5. Dezember 2014 Amtl. Anz. Nr. 95 Fachspezifische Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang Katholische Religion innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Vom 9.

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 46 vom 24. Mai 2017 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Studiengang Religionen, Dialog und Bildung

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Mathematik der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Mathematik der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg 604 Freitag, den 4. März 2011 Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Mathematik der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Vom 2. Juni 2010 Das Präsidium der Universität Hamburg

Mehr

die Fähigkeit zum Verständnis und zur Vermittlung auch anspruchsvoller und aktueller chemischer Fragestellungen,

die Fähigkeit zum Verständnis und zur Vermittlung auch anspruchsvoller und aktueller chemischer Fragestellungen, 2282 Freitag, den 23. November 2012 Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Chemotechnik für das Lehramt an Beruflichen Schulen (LAB) innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 37 vom 22. Juni 2016 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Bachelor studiengang Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Geschichte innerhalb der der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Geschichte innerhalb der der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg 952 Freitag, den 1. April 2011 Amtl. Anz. Nr. 26 Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Geschichte innerhalb der der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Vom 14. Juli 2010

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen. den Master-Teilstudiengang Biologie der Lehramtsstudiengänge. der Universität Hamburg

Fachspezifische Bestimmungen. den Master-Teilstudiengang Biologie der Lehramtsstudiengänge. der Universität Hamburg Freitag, den 1. April 2011 945 Neben den allgemeinen Studienzielen nach 1 Absatz 3 der Prüfungsordnung für den Abschluss Master of Education innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg vermittelt

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 47 vom 12. November 2008 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Die Präsidentin der Referat Rechtsangelegenheiten in Studium und Lehre Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Slavistik

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 14 vom 13. März 2012 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Französisch

Mehr

Präambel. I. Ergänzende Bestimmungen zur PO B.Sc. Zu 1 Studienziele und Durchführung des Studienganges

Präambel. I. Ergänzende Bestimmungen zur PO B.Sc. Zu 1 Studienziele und Durchführung des Studienganges Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre (B. Sc.) der Fakultät für Betriebswirtschaft der Universität Hamburg Das Präsidium der Universität Hamburg hat am 30.01.2017

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Spanisch der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Spanisch der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg 2106 Dienstag, den 27. September 2011 beschlossen worden sind und beschreiben die für das Fach Spanisch. I. Ergänzende Bestimmungen Zu 1 Studienziel, Prüfungszweck, Akademischer Grad, Durchführung des

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 15 vom 16. November 2007 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Die Präsidentin der Referat Rechtsangelegenheiten in Studium und Lehre Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Medien-

Mehr

2240 Freitag, den 14. November 2008, S bis 2247 Amtl. Anz. Nr. 89

2240 Freitag, den 14. November 2008, S bis 2247 Amtl. Anz. Nr. 89 2240 Freitag, den 14. November 2008, S. 2240 bis 2247 Amtl. Anz. Nr. 89 Fachspezifische Bestimmungen für Äthiopistik als Nebenfach Afrikanische Sprachen und Kulturen im Vergleich und Afrikanische Sprachen

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 14 vom 16. November 2007 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Die Präsidentin der Referat Rechtsangelegenheiten in Studium und Lehre Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Neogräzistik

Mehr

Studienordnung für das Fach Sport Master-Studiengang Lehramt an Haupt- und Realschulen (M.Ed.)

Studienordnung für das Fach Sport Master-Studiengang Lehramt an Haupt- und Realschulen (M.Ed.) Studienordnung für das Fach Sport Master-Studiengang Auf der Grundlage des 6 Absatz 1 Satz 1 des Niedersächsischen Hochschulgesetzes (NHG) in der Fassung vom 26. Februar 2007 (Nds. GVBl. S. 69), zuletzt

Mehr

2. Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Chemie der Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften

2. Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Chemie der Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften 2. Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Chemie der Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften Vom 5. November 2008 Das Präsidium der Universität Hamburg

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 27 vom 5. Juni 2013 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang Sozialwissenschaften

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 46 vom 12. November 2008 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Die Präsidentin der Referat Rechtsangelegenheiten in Studium und Lehre Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Slavistik

Mehr

Nicht amtliche Fassung! Stand

Nicht amtliche Fassung! Stand Fachspezifische Bestimmungen für den Nebenfachstudiengang Osteuropastudien (B.A.) der Fakultät für Geisteswissenschaften Vom 2016 Präambel Das Präsidium der Universität Hamburg hat am (Datum der Beschlussfassung)

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 24 vom 13. August 2008 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Die Präsidentin der Referat Rechtsangelegenheiten in Studium und Lehre Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Neogräzistik

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen für den internationalen. Master-Studiengang Koreanistik. Zu 1 Absatz 3:

Fachspezifische Bestimmungen für den internationalen. Master-Studiengang Koreanistik. Zu 1 Absatz 3: Dienstag, den 7. Januar 2014 21 Zu 1 Absatz 3: Für den erfolgreichen Abschluss des Studiengangs wird der Grad Master of Arts (M.A.) vergeben. Zu 1 Absatz 4: Fachspezifische Bestimmungen für den internationalen

Mehr

Fachspezifischen Bestimmungen für den Master-Studiengang. Sinologie

Fachspezifischen Bestimmungen für den Master-Studiengang. Sinologie Dienstag, den 13. April 2010 637 Fachspezifische Bestimmungen für den Internationalen Master-Studiengang Sinologie Vom 5. September 2007 und 8. Juli 2009 Das Präsidium der Universität Hamburg hat am 1.

Mehr

Fachspezifischen Bestimmungen für die Master-Teilstudiengänge. (Informatik und Berufliche Informatik) das im

Fachspezifischen Bestimmungen für die Master-Teilstudiengänge. (Informatik und Berufliche Informatik) das im 2394 Dienstag, den 11. Dezember 2012 Amtl. Anz. Nr. 97 Fachspezifischen Bestimmungen für die Master-Teilstudiengänge Informatik und Berufliche Informatik innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 122 vom 28. November 2014 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Neufassung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang

Mehr

Sprache [AFR-A1, AFR-A2 oder AFR-A3] Syntax [AFR-V4] Lektüreliste (während des gesamten Studiums)

Sprache [AFR-A1, AFR-A2 oder AFR-A3] Syntax [AFR-V4] Lektüreliste (während des gesamten Studiums) Amtl. Anz. Nr. 75 Dienstag, den 23. September 2008, S. 1867 bis 1876 1867 Fachspezifische Bestimmungen für Afrikanische Sprachwissenschaft als Nebenfach Afrikanische Sprachen und Kulturen im Vergleich

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 65 vom 22. August 2017 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Modulhandbuch für den Masterstudiengang Geophysik (Geophysics) des Fachbereichs Geowissenschaften der Universität Hamburg

Modulhandbuch für den Masterstudiengang Geophysik (Geophysics) des Fachbereichs Geowissenschaften der Universität Hamburg 1 Modulhandbuch für den Masterstudiengang Geophysik (Geophysics) des Fachbereichs Geowissenschaften der Universität Hamburg Inhalt 1. Erläuterungen 2. Module des ersten Studienjahres (Fachliche Vertiefungsphase)

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen. den Master-Teilstudiengang Biologie der Lehramtsstudiengänge. der Universität Hamburg

Fachspezifische Bestimmungen. den Master-Teilstudiengang Biologie der Lehramtsstudiengänge. der Universität Hamburg Freitag, den 1. April 2011 945 Neben den allgemeinen Studienzielen nach 1 Absatz 3 der Prüfungsordnung für den Abschluss Master of Education innerhalb der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg vermittelt

Mehr

Neufassung der Studienordnung für das Fach Chemie Master-Studiengang Lehramt an Haupt- und Realschulen (M.Ed.)

Neufassung der Studienordnung für das Fach Chemie Master-Studiengang Lehramt an Haupt- und Realschulen (M.Ed.) Verkündungsblatt der Universität Hildesheim - Heft 93 - Nr. 13 / 2014 (23.09.2014) - Seite 64 - Neufassung der Studienordnung für das Fach Chemie Master-Studiengang Lehramt an Haupt- und Realschulen (M.Ed.)

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Griechisch der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Griechisch der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Amtl. Anz. Nr. 5 Dienstag, den 18. Januar 2011 85 Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Griechisch der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Vom 15. September 2010 Das Präsidium

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Anlagen: Anlage 1: Studienplan

Inhaltsverzeichnis. Anlagen: Anlage 1: Studienplan Besondere Studien- und Prüfungsordnung des Masterstudienprogramms Architektur (Master of Science) der HafenCity Universität Hamburg Universität für Baukunst und Metropolenentwicklung (HCU) Das Präsidium

Mehr

Neufassung der Studienordnung für das Fach Geschichte Master-Studiengang Lehramt an Haupt- und Realschulen (M.Ed.)

Neufassung der Studienordnung für das Fach Geschichte Master-Studiengang Lehramt an Haupt- und Realschulen (M.Ed.) Verkündungsblatt der Universität Hildesheim - Heft 94 - Nr. 14 / 2014 (24.09.2014) - Seite 29 - Neufassung der Studienordnung für das Fach Geschichte Master-Studiengang Lehramt an Haupt- und Realschulen

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 21 vom 16. November 2007 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Die Präsidentin der Referat Rechtsangelegenheiten in Studium und Lehre Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Italienisch

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 72 vom 4. November 2013 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Bachelornebenfachstudiengang Geschichte

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 18 vom 16. November 2007 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Die Präsidentin der Referat Rechtsangelegenheiten in Studium und Lehre Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Spanisch

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 127 vom 10. Dezember 2014 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Neufassung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang

Mehr

Neufassung der Studienordnung für das Fach Mathematik Master-Studiengänge Lehramt an Grundschulen und Lehramt an Haupt- und Realschulen (M.Ed.

Neufassung der Studienordnung für das Fach Mathematik Master-Studiengänge Lehramt an Grundschulen und Lehramt an Haupt- und Realschulen (M.Ed. Verkündungsblatt der Universität Hildesheim - Heft 92 - Nr. 12 / 2014 (22.09.2014) - Seite 88 - Neufassung der Studienordnung für das Fach Mathematik Master-Studiengänge Lehramt an Grundschulen und Lehramt

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen. für den Masterstudiengang Historische Musikwissenschaft. der Fakultät für Geisteswissenschaften

Fachspezifische Bestimmungen. für den Masterstudiengang Historische Musikwissenschaft. der Fakultät für Geisteswissenschaften 2654 Freitag, den 24. Dezember 2010 Amtl. Anz. Nr. 101 of Arts bzw. Magistra/Magister Artium (M.A.) vom 5. Juli 2006 und beschreiben die Module für das Fach Historische Musikwissenschaft. I. Ergänzende

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 43 vom 20. Juni 2018 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Master- Teilstudiengang innerhalb der Lehramtsstudiengänge

Mehr

Fächerspezifische Bestimmungen. für das Unterrichtsfach Englisch. für ein Lehramt für sonderpädagogische Förderung

Fächerspezifische Bestimmungen. für das Unterrichtsfach Englisch. für ein Lehramt für sonderpädagogische Förderung Fächerspezifische Bestimmungen für das Unterrichtsfach Englisch für ein Lehramt für sonderpädagogische Förderung zur Prüfungsordnung für die Lehramtsmasterstudiengänge an der Technischen Universität Dortmund

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 25 vom 13. August 2008 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Die Präsidentin der Referat Rechtsangelegenheiten in Studium und Lehre Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Medien-

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 23 vom 16. November 2007 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Die Präsidentin der Referat Rechtsangelegenheiten in Studium und Lehre Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Französisch

Mehr

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Latein der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg

Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Latein der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg 38 Dienstag, den 11. Januar 2011 Fachspezifische Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang Latein der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Vom 15. September 2010 Das Präsidium der Universität

Mehr

Fachspezifischen Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang. Sozialwissenschaften der Lehramtsstudiengänge. der Universität Hamburg

Fachspezifischen Bestimmungen für den Master-Teilstudiengang. Sozialwissenschaften der Lehramtsstudiengänge. der Universität Hamburg 502 Freitag, den 18. Februar 2011 Amtl. Anz. Nr. 14 Fachspezifische Bestimmungen für den MasterTeilstudiengang Sozialwissenschaften der Lehramtsstudiengänge der Universität Hamburg Vom 16. Juni 2010 Das

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 2 vom 11. Januar 2016 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Fachspezifische Bestimmungen für den Masterstudiengang Mathematical Physics der

Mehr