Rundlaufbeschluss des Präsidiums des Verwaltungsrates. Anhang: FKS-Liste der förderbaren Ausbildungen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Rundlaufbeschluss des Präsidiums des Verwaltungsrates. Anhang: FKS-Liste der förderbaren Ausbildungen"

Transkript

1 Präsidium des Verwaltungsrates BRL FKS Liste der förderbaren Ausbildungen Arbeitsmarktservice Österreich Rundlaufbeschluss des Präsidiums des Verwaltungsrates BRL FKS Anhang: FKS-Liste der förderbaren Ausbildungen A N T R A G: Aufgrund der Ermächtigung des Verwaltungsrates vom möge das Präsidium beschließen: Die FKS-Liste der förderbaren Ausbildungen gemäß 34b Abs. 3 AMSG (Anhang zur BRL Fachkräftestipendium) wird vom Präsidium des Verwaltungsrates in der vorliegenden Form einstimmig genehmigt. Abt. VOR

2 FACHKRÄFTESTIPENDIUM LISTE DER FÖRDERBAREN AUSBILDUNGEN LANGVERSION MIT ZUSÄTZLICHEN INFORMATIONEN (volle Schulformbezeichnung, Voraussetzungen, Standorte) + ALPHABETISCHES VERZEICHNIS ALLER FKS AUSBILDUNGEN April 2013 BGS/ABI Quelle: BMUKK, ABC der Berufsbildenden Schulen 2013 Inhaltsverzeichnis Gesundheit/Pflege...2 Kindergartenpädagogik...4 Sonderpädagogik...5 Sozialpädagogik...6 Soziales...7 Metall...8 AUSBILDUNGEN AUFGRUND DER FACHKRÄFTEVERORDNUNG 2013 (BGBl. II Nr. 367/2012) Bau, Holz Elektrotechnik Informationstechnologie ALPHABETISCHES VERZEICHNIS DER FKS AUSBILDUNGEN (127)

3 Gesundheit/Pflege Pflegehilfelehrgang (1 Jahr) VORAUSSETZUNGEN: Mindestalter 17 Jahre; erfolgreiche Absolvierung der 9. Schulstufe; gesundheitliche (körperliche und geistige) Eignung; erforderliche Vertrauenswürdigkeit. STANDORTE: Baden, Feldkirch, Gmunden, Graz, Hall, Horn, Innsbruck, Leoben, Linz (4x), Mauer Amstetten, Mistelbach, Neunkirchen, Ried im Innkreis, Rohrbach, Salzburg (2x), Schwaz, St. Pölten, Stockerau, Tulln, Vöcklabruck, Wien 2, Wiener Neustadt, Zwettl. Pflegehilfelehrgang (2 Jahre) VORAUSSETZUNGEN: Mindestalter 17 Jahre; erfolgreiche Absolvierung der 9. Schulstufe; gesundheitliche (körperliche und geistige) Eignung; erforderliche Vertrauenswürdigkeit. STANDORTE: Braunau, Freistadt, Innsbruck, Kirchdorf, Krems, Kufstein, Stockerau, Wien 13. Pflegehilfelehrgang in den gehobenen Dienst für Gesundheits und Krankenpflege (2 Jahre) VORAUSSETZUNGEN: Berufsberechtigung als Pflegehelfer/in gemäß 44 GuKG und 2 Jahre Praxis; gesundheitliche (körperliche und geistige) Eignung; erforderliche Vertrauenswürdigkeit; Aufnahmeverfahren. STANDORTE: Leoben. Schule für den medizinisch technischen Fachdienst (2½ Jahre) (AUSLAUFEND) HINWEIS: Siehe Nachfolgeausbildungen Schule für medizinische Assistenzberufe und Lehrgang für medizinische Assistenzberufe (beide ab Wintersemester 2013) VORAUSSETZUNGEN: Mindestalter 17 Jahre; erfolgreiche Absolvierung der 9. Schulstufe; gesundheitliche (körperliche und geistige) Eignung; Unbescholtenheit (Strafregisterauszug). STANDORTE: Gmünd, Graz, Innsbruck, St. Pölten, Wien 9. Schule für medizinische Assistenzberufe: 7 Zweige (je nach Zweig ca. 6 bis 9 Monate) + Medizinische Fachassistenz (ca. 2 Jahre) HINWEIS: im MBAG 2012 (Medizinische Assistenzberufe Gesetz) sind folgende Zweige festgelegt: Desinfektionsassistenz, Gipsassistenz, Laborassistenz, Obduktionsassistenz, Operationsassistenz, Ordinationsassistenz, Röntgenassistenz. Die Diplomausbildung Medizinische Fachassistenz umfasst mindestens 3 dieser Zweige (für AbsolventInnen der Pflegehilfe Ausbildung oder der Medizinische/r Masseur/in Ausbildung nur EINEN Zweig). VORAUSSETZUNGEN: Mindestalter 16 Jahre; erfolgreiche Absolvierung der 9. Schulstufe; gesundheitliche (körperliche und geistige) Eignung; Vertrauenswürdigkeit; Kenntnisse der deutschen Sprache. STANDORTE: NOCH NICHT FESTGELEGT! 2

4 Lehrgang für medizinische Assistenzberufe: 7 Zweige (je nach Zweig ca. 6 bis 9 Monate) HINWEIS: im MBAG 2012 (Medizinische Assistenzberufe Gesetz) sind folgende Zweige festgelegt: Desinfektionsassistenz, Gipsassistenz, Laborassistenz, Obduktionsassistenz, Operationsassistenz, Ordinationsassistenz, Röntgenassistenz. VORAUSSETZUNGEN: Mindestalter 16 Jahre; erfolgreiche Absolvierung der 9. Schulstufe; gesundheitliche (körperliche und geistige) Eignung; Vertrauenswürdigkeit; Kenntnisse der deutschen Sprache. STANDORTE: NOCH NICHT FESTGELEGT! Schule für medizinische Verwaltung (2 Jahre) VORAUSSETZUNGEN: Positiver Abschluss der 10. Schulstufe bzw. Erfüllung der allgemeinen Schulpflicht und einschlägiger Berufspraxis. STANDORTE: Salzburg. Schule für allgemeine Gesundheits und Krankenpflege (3 Jahre) VORAUSSETZUNGEN: Mindestalter 16 bzw. 17 Jahre; erfolgreiche Absolvierung der 10. Schulstufe oder vollendetes 18. Lebensjahr und entsprechende Allgemeinbildung; gesundheitliche (körperliche und geistige) Eignung; erforderliche Vertrauenswürdigkeit. STANDORTE: Amstetten, Bad Ischl, Bad Radkersburg, Baden, Braunau, Bregenz, Feldkirch, Frauenkirchen, Freistadt, Frohnleiten, Gmunden, Graz (2x), Hall, Hollabrunn, Horn, Innsbruck, Kirchdorf, Klagenfurt, Krems, Kufstein, Leoben, Lienz, Linz (5x), Mistelbach, Neunkirchen, Oberwart, Reutte, Ried im Innkreis, Rohrbach, Salzburg (2x), Scheibbs, Schwarzach, Schwaz, St. Johann im Pongau, St. Pölten, Steyr, Stockerau, Stolzalpe, Tulln, Villach, Vöcklabruck, Wels, Wien 2, Wien 3, Wien 6, Wien 9, Wien 10, Wien 13, Wien 14, Wien 15, Wien 16, Wien 19, Wien 21, Wien 22, Wiener Neustadt, Zams, Zell am See, Zell am See (2x), Zwettl. Schule für Kinder und Jugendlichenpflege (3 Jahre) VORAUSSETZUNGEN: Erfolgreiche Absolvierung der 10. Schulstufe; gesundheitliche (körperliche und geistige) Eignung; Unbescholtenheit (Strafregisterauszug). STANDORTE: Graz, Innsbruck, Klagenfurt, Leoben, Linz, Salzburg, Wien 9. Schule für psychiatrische Gesundheits und Krankenpflege (3 Jahre) VORAUSSETZUNGEN: Mindestalter 18 Jahre; erfolgreiche Absolvierung der 10. Schulstufe oder Lehrabschlussprüfung; gesundheitliche (körperliche und geistige) Eignung; Unbescholtenheit (Strafregisterauszug). Verkürzte Ausbildung auf Grund beruflicher Qualifikation möglich. STANDORTE: Graz, Hall, Klagenfurt, Linz, Mauer Amstetten, Rankweil, Salzburg, Tulln, Villach, Wien 14, Ybbs. 3

5 Kindergartenpädagogik Kolleg für Kindergartenpädagogik (4 5 Semester) VORAUSSETZUNGEN: Reifeprüfung oder Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung; Eignungsprüfung. STANDORTE: Innsbruck, Linz, Ried im Innkreis, Wien 8, Wien 10, Wiener Neustadt, Zwettl. Kolleg für Kindergartenpädagogik für Berufstätige (4 8 Semester) VORAUSSETZUNGEN: Reifeprüfung oder Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung; Eignungsprüfung. STANDORTE: Bischofshofen, Feldkirch, Graz, Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Pressbaum, Salzburg, St. Pölten, Steyr, Vöcklabruck, Wien 7, Wien 8. Kolleg für Kindergarten und Hortpädagogik für Berufstätige (5 Semester) STANDORTE: Linz. 4

6 Sonderpädagogik Lehrgang für Sonderkindergartenpädagogik (4 5 Semester) VORAUSSETZUNGEN: Befähigung zur Ausübung des Berufes der Kindergärtnerin/des Kindergärtners. STANDORTE: Graz, St. Pölten. Lehrgang für Sonderkindergartenpädagogik für Berufstätige (5 Semester geblockt) VORAUSSETZUNGEN: Reife und Diplomprüfung für Kindergartenpädagogik bzw. Befähigung zur Ausübung des Berufes Kindergartenpädagogin/Kindergartenpädagoge. STANDORTE: Bischofshofen, Feldkirch, Klagenfurt, Linz. Lehrgang für Sonderkindergartenpädagogik und Frühförderung für Berufstätige (4 6 Semester) VORAUSSETZUNGEN: Befähigung zur Ausübung des Berufes der Kindergärtnerin/des Kindergärtners. STANDORTE: Innsbruck, Wien 8. Kolleg für Hortpädagogik (3 Semester) VORAUSSETZUNGEN: Reife und Diplomprüfung für Kindergartenpädagogik oder Diplomprüfung am Kolleg für Kindergartenpädagogik. STANDORTE: Graz. Kolleg für Hortpädagogik für Berufstätige (2 Semester) VORAUSSETZUNGEN: Reife und Diplomprüfung für Kindergartenpädagogik oder Diplomprüfung am Kolleg für Kindergartenpädagogik; Eignungsprüfung. STANDORTE: Ried im Innkreis. 5

7 Sozialpädagogik Lehrgang zur Ausbildung von SondererzieherInnen (4 Semester) VORAUSSETZUNGEN: Abgeschlossene Ausbildung in Sozialpädagogik bzw. in Kindergartenpädagogik mit Hortausbildung; 2 jährige Berufspraxis. STANDORTE: Baden. Lehrgang zur Ausbildung von SondererzieherInnen für Berufstätige (4 Semester) VORAUSSETZUNGEN: Abgeschlossene Ausbildung in Sozialpädagogik bzw. in Kindergartenpädagogik, Berufspraxis. STANDORTE: Stams. Kolleg für Sozialpädagogik (4 Semester) VORAUSSETZUNGEN: Reifeprüfung oder Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung; Eignungsprüfung. STANDORTE: Baden, Graz, Linz, St. Pölten, Stams. Kolleg für Sozialpädagogik für Berufstätige (6 Semester) VORAUSSETZUNGEN: Reifeprüfung oder Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung; Eignungsprüfung. STANDORTE: Baden, Graz, Linz, St. Pölten, Stams, Wien 21. 6

8 Soziales Schule für Sozialbetreuungsberufe, Schwerpunkte: Altenarbeit, Behindertenarbeit, Behindertenbegleitung, Familienarbeit (Fachniveau: 2 Jahre, Diplomniveau: 3 Jahre) VORAUSSETZUNGEN: Erfolgreicher Abschluss einer höheren oder mittleren Schule oder einer Berufsausbildung nach erfolgreichem Abschluss der 9. Schulstufe; Vollendung des 17. Lebensjahres; Körperliche und geistige Eignung bzw. Vertrauenswürdigkeit (isd 98 Abs. 1 Z 2 und 3 GuKG). STANDORTE: Bregenz, Ebensee, Gallneukirchen, Graz, Güssing, Horn, Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Mauerkirchen, Pinkafeld, Ried im Innkreis, Rottenmann, Salzburg, St. Pölten, St. Valentin, Steyr, Wien 9, Wien 10, Wien 15, Wiener Neustadt. Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige, Schwerpunkte: Altenarbeit, Behindertenarbeit, Behindertenbegleitung, Familienarbeit (Fachniveau: 4 6 Semester, Diplomniveau: 6 9 Semester) 1 VORAUSSETZUNGEN: Erfolgreicher Abschluss einer höheren oder mittleren Schule oder einer Berufsausbildung nach erfolgreichem Abschluss der 9. Schulstufe; Vollendung des 19. Lebensjahres; Körperliche und geistige Eignung bzw. Vertrauenswürdigkeit (isd 98 Abs. 1 Z 2 und 3 GuKG). STANDORTE: Biedermannsdorf, Bregenz, Ebensee, Feldkirchen (Kärnten), Gallneukirchen, Gmünd, Götzis, Graz, Großpesendorf (bei Graz), Güssing, Horn, Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Mauerkirchen, Mistelbach, Pinkafeld, Ried im Innkreis, Rottenmann, Saalfelden, Salzburg, St. Pölten, St. Valentin, Steyr, Wels, Wien 9, Wien 10, Wien 15, Wiener Neustadt. Schule für Sozialbetreuungsberufe im ländlichen Raum, Schwerpunkte: Altenarbeit, Behindertenarbeit, Familienarbeit (Fachniveau: 2 Jahre, Diplomniveau: 3 Jahre) VORAUSSETZUNGEN: Erfolgreicher Abschluss der 9. Schulstufe einer mittleren oder höheren Schule oder einer Berufsausbildung; Vollendung des 17. Lebensjahres; Körperliche und geistige Eignung bzw. Vertrauenswürdigkeit (isd 98 Abs. 1 Z 2 und 3 GuKG). STANDORTE: Gaming, Zwettl. 1 Gemäß Pkt der Bundesrichtlinie Fachkräftestipendium (FKS) kann für Ausbildungen, die nicht binnen 4 Jahren zu einem planmäßigen Abschluss führen, kein Fachkräftestipendium gewährt werden. Die 9 semestrige Ausbildungsvariante ist daher grundsätzlich nicht förderbar. 7

9 Metall Lehrberufe: Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung gemäß Berufsausbildungsgesetz, 23, Ziffer 5, mit Ausnahme der FacharbeiterInnenintensivausbildung. Lehrabschluss Baumaschinentechniker/in Lehrabschluss Gießereitechniker/in, Ausbildungsschwerpunkt Eisen und Stahlguss Lehrabschluss Gießereitechniker/in, Ausbildungsschwerpunkt Nichteisenmetallguss Lehrabschluss Installations und Gebäudetechniker/in, Hauptmodul Gas und Sanitärtechnik Lehrabschluss Installations und Gebäudetechniker/in, Hauptmodul Heizungstechnik Lehrabschluss Installations und Gebäudetechniker/in, Hauptmodul Lüftungstechnik Lehrabschluss Kälteanlagentechniker/in Lehrabschluss Karosseriebautechniker/in Lehrabschluss Konstrukteur/in, Ausbildungsschwerpunkt Elektroinstallationstechnik Lehrabschluss Konstrukteur/in, Ausbildungsschwerpunkt Installations und Gebäudetechnik Lehrabschluss Konstrukteur/in, Ausbildungsschwerpunkt Maschinenbautechnik Lehrabschluss Konstrukteur/in, Ausbildungsschwerpunkt Metallbautechnik Lehrabschluss Konstrukteur/in, Ausbildungsschwerpunkt Stahlbautechnik Lehrabschluss Konstrukteur/in, Ausbildungsschwerpunkt Werkzeugbautechnik Lehrabschluss Landmaschinentechniker/in Lehrabschluss Luftfahrzeugtechniker/in, Ausbildungsschwerpunkt Flugzeuge mit Kolbentriebwerken Lehrabschluss Luftfahrzeugtechniker/in, Ausbildungsschwerpunkt Flugzeuge mit Turbinentriebwerken Lehrabschluss Luftfahrzeugtechniker/in, Ausbildungsschwerpunkt Hubschrauber Lehrabschluss Metallbearbeiter/in Lehrabschluss Metalltechniker/in, Hauptmodul Fahrzeugbautechnik Lehrabschluss Metalltechniker/in, Hauptmodul Maschinenbautechnik Lehrabschluss Metalltechniker/in, Hauptmodul Metallbau und Blechtechnik Lehrabschluss Metalltechniker/in, Hauptmodul Schmiedetechnik Lehrabschluss Metalltechniker/in, Hauptmodul Schweißtechnik Lehrabschluss Metalltechniker/in, Hauptmodul Stahlbautechnik Lehrabschluss Metalltechniker/in, Hauptmodul Werkzeugbautechnik Lehrabschluss Metalltechniker/in, Hauptmodul Zerspanungstechnik Lehrabschluss Produktionstechniker/in Werkmeisterschule für Berufstätige für Bau, Landmaschinentechnik und Mechatronik (4 Semester) STANDORTE: Linz. Werkmeisterschule für Berufstätige für Installations und Gebäudetechnik (4 Semester) STANDORTE: Linz, Wien 18. 8

10 Werkmeisterschule für Berufstätige für Maschinenbau (4 Semester) STANDORTE: Jenbach, Reutte, Salzburg, Salzburg, St. Stefan im Lavanttal, Villach, Wien 4, Wiener Neustadt. Werkmeisterschule für Berufstätige für Maschinenbau Automatisierungstechnik (4 Semester) STANDORTE: Eisenstadt, Gänserndorf, Gmünd, Neutal, Rottenmann, Salzburg, St. Pölten. Werkmeisterschule für Berufstätige für Maschinenbau Betriebstechnik Tagesform (2 Semester) VORAUSSETZUNGEN: Positiver Abschluss der 8. Schulstufe; einer einschlägigen Fachschule bzw. einschlägiger Lehrabschluss. STANDORTE: Deutschlandsberg. Werkmeisterschule für Berufstätige für Maschinenbau Betriebstechnik Abendform (4 Semester) STANDORTE: Braunau, Braunau, Dornbirn, Graz, Kirchdorf, Köflach, Leibnitz, Leoben, Linz, Linz, Oberwart, Perg, Ried im Innkreis, Schärding, Steyr, Steyr, Vöcklabruck, Weiz, Wels, Wels, Wien 20. Werkmeisterschule für Berufstätige für Maschinenbau Betriebstechnik, Schulautonome Vertiefung Fertigung und Montage (5 Semester) STANDORTE: Weiz. Werkmeisterschule für Berufstätige für Maschinenbau Kraftfahrzeugtechnik (4 Semester) STANDORTE: Salzburg, Wien 4. Werkmeisterschule für Berufstätige für Metall und Stahlbautechnik (4 Semester) STANDORTE: Linz. Werkmeisterschule für Berufstätige für Sanitär und Heizungstechnik (4 Semester) STANDORTE: Wien 6. Werkmeisterschule für die Hüttenindustrie (2 Semester geblockter Unterricht) STANDORTE: Leoben. 9

11 Werkmeisterschule für die Mineralrohstoffindustrie (2 Semester geblockter Unterricht) STANDORTE: Leoben. Fachschule für Berufstätige für Maschinenbau (7 Semester) VORAUSSETZUNGEN: Positiver Abschluss der 8. Schulstufe; Mindestalter 16 Jahre; Aufnahmegespräch. STANDORTE: St. Pölten. Fachschule für Berufstätige für Maschinenbau Produktionstechnik (7 Semester) VORAUSSETZUNGEN: Positiver Abschluss der 8. Schulstufe; Mindestalter 16 Jahre; Aufnahmegespräch. STANDORTE: St. Pölten. Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Maschinenbau, Ausbildungsschwerpunkt Allgemeiner Maschinenbau (8 Semester) STANDORTE: Klagenfurt. Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Maschineningenieurwesen, Ausbildungsschwerpunkt Automatisierungstechnik (8 Semester) STANDORTE: Linz, Ried im Innkreis, St. Pölten, Wiener Neustadt, Wolfsberg. Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Maschineningenieurwesen, Ausbildungsschwerpunkt Fahrzeugtechnik (8 Semester) STANDORTE: Graz Gösting. Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Maschineningenieurwesen, Ausbildungsschwerpunkt Maschinen und Anlagentechnik (8 Semester) STANDORTE: Graz Gösting, Innsbruck, Kapfenberg, Linz, Salzburg, Vöcklabruck, Wien 16. Aufbaulehrgang für Maschinenbau, Ausbildungszweig Automatisierungstechnik (4 Semester) VORAUSSETZUNGEN: 4 jährige facheinschlägige Fachschule oder sonstige Fachschule/Lehrabschluss plus Aufnahmeprüfung oder STANDORTE: Hollabrunn. 10

12 Aufbaulehrgang für Maschineningenieurwesen, Ausbildungszweig Automatisierungstechnik (4 Semester) VORAUSSETZUNGEN: 4 jährige facheinschlägige Fachschule oder sonstige Fachschule/Lehrabschluss plus Aufnahmeprüfung oder STANDORTE: Bregenz, Reutte, Wien 10. Aufbaulehrgang für Maschineningenieurwesen, Ausbildungszweig Energieplanung, Gebäudeund Kältetechnik (4 Semester) VORAUSSETZUNGEN: 4 jährige facheinschlägige Fachschule oder sonstige Fachschule/Lehrabschluss plus Aufnahmeprüfung oder STANDORTE: Mödling. Kolleg für Berufstätige für Maschineningenieurwesen, Ausbildungsschwerpunkt Automatisierungstechnik (6 Semester) VORAUSSETZUNGEN: Kolleg: Reifeprüfung oder Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung. STANDORTE: Linz, Ried im Innkreis, Wiener Neustadt, Wolfsberg. Kolleg für Berufstätige für Maschineningenieurwesen, Ausbildungsschwerpunkt Maschinenund Anlagentechnik (6 Semester) STANDORTE: Innsbruck, Linz, Wien 16. Kolleg für Berufstätige für Maschineningenieurwesen, Ausbildungsschwerpunkt Fahrzeugtechnik (6 Semester) STANDORTE: Graz Gösting. Kolleg für Berufstätige für Maschineningenieurwesen, Ausbildungsschwerpunkt Maschinenund Anlagentechnik (6 Semester) STANDORTE: Graz Gösting. Kolleg für Frauen für Maschineningenieurwesen, Ausbildungsschwerpunkt Maschinen und Anlagentechnik (4 Semester) STANDORTE: Graz Gösting. Kolleg für Maschinenbau, Ausbildungszweig Automatisierungstechnik (4 Semester) STANDORTE: Hollabrunn. 11

13 Kolleg für Maschineningenieurwesen, Ausbildungszweig Automatisierungstechnik (4 Semester) STANDORTE: Bregenz, Reutte, Wien 10. Kolleg für Maschineningenieurwesen, Ausbildungszweig Energieplanung, Gebäude und Kältetechnik (4 Semester) STANDORTE: Mödling. Kolleg für Maschineningenieurwesen, Ausbildungszweig Industriedesign (4 Semester) STANDORTE: Graz Gösting. 12

14 AUSBILDUNGEN AUFGRUND DER FACHKRÄFTEVERORDNUNG 2013 (BGBl. II Nr. 367/2012) Bau, Holz Lehrberufe: Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung gemäß Berufsausbildungsgesetz, 23, Ziffer 5, mit Ausnahme der FacharbeiterInnenintensivausbildung. Lehrabschluss Bodenleger/in Lehrabschluss Dachdecker/in Lehrabschluss Holztechniker/in Lehrabschluss Lackierer/in Lehrabschluss Tischler/in Lehrabschluss Tischlereitechniker/in Planung Lehrabschluss Tischlereitechniker/in Produktion Lehrabschluss Zimmerer/Zimmerin Werkmeisterschule für Berufstätige für Bauwesen (3 4 Semester) STANDORTE: Hohenems, Gmünd, Guntramsdorf, Innsbruck, Langenlois, Oberwart, Salzburg, Steyregg, St. Pölten, Übelbach (hier mit den Schwerpunkten Energieoptimiertes Bauen und Tiefbautechnik ), Wien 4, Wien 18, Wien

15 Elektrotechnik Lehrberufe: Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung gemäß Berufsausbildungsgesetz, 23, Ziffer 5, mit Ausnahme der FacharbeiterInnenintensivausbildung. Lehrabschluss Elektrotechniker/in Werkmeisterschule für Berufstätige für Elektrotechnik (4 Semester) VORAUSSETZUNGEN: Erfüllung der Schulpflicht und abgeschlossene Facharbeiterqualifikation STANDORTE: Braunau, Gänserndorf, Graz, Innsbruck, Innsbruck, Linz, Linz, Salzburg, St. Pölten, St. Stefan im Lavanttal, Villach, Vöcklabruck, Wels, Wien 4, Wiener Neustadt. Werkmeisterschule für Berufstätige für Mechatronik (4 Semester) STANDORTE: Braunau, Gmunden, Gunskirchen, Jenbach, Lienz, Linz (2x), Ried im Innkreis, Salzburg (2x), Steyr, Villach, Wels, Wien 4. Fachschule für Berufstätige für Elektrotechnik (7 Semester) VORAUSSETZUNGEN: Positiver Abschluss der 8. Schulstufe; Mindestalter 16 Jahre; Aufnahmegespräch. STANDORTE: St. Pölten. Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Elektrotechnik Ausbildungsschwerpunkt Automatisierung (8 Semester) STANDORTE: Graz Gösting, Linz. Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Elektrotechnik Ausbildungsschwerpunkt Energietechnik und Industrielle Elektronik (8 Semester) STANDORTE: Graz Gösting, Kapfenberg, Klagenfurt, Weiz, Wiener Neustadt. Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Elektrotechnik Ausbildungsschwerpunkt Informationstechnik (8 Semester) STANDORTE: Graz Gösting, Innsbruck, Linz, Salzburg, St. Pölten, Wiener Neustadt. Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Elektrotechnik Schulautonome Vertiefung Erneuerbare Energien (8 Semester) STANDORTE: Wien

16 Aufbaulehrgang für Elektrotechnik Erneuerbare Energien (4 Semester) VORAUSSETZUNGEN: 4 jährige facheinschlägige Fachschule oder sonstige Fachschule/Lehrabschluss plus Aufnahmeprüfung bzw. STANDORTE: Wien 20. Kolleg für Elektrotechnik Erneuerbare Energien (4 Semester) STANDORTE: Wien 20. Kolleg für Berufstätige für Elektrotechnik Ausbildungsschwerpunkt Automatisierung (6 Semester) STANDORTE: Graz Gösting, Linz. Kolleg für Berufstätige für Elektrotechnik Ausbildungsschwerpunkt Energietechnik und Industrielle Elektronik (6 Semester) STANDORTE: Graz Gösting, Klagenfurt, Weiz, Wiener Neustadt. Kolleg für Berufstätige für Elektrotechnik Ausbildungsschwerpunkt Informationstechnik (6 Semester) STANDORTE: Graz Gösting, Innsbruck, Linz, Wiener Neustadt. Kolleg für Berufstätige für Elektrotechnik Schulautonome Vertiefung Erneuerbare Energien (8 Semester) STANDORTE: Wien

17 Informationstechnologie Werkmeisterschule für Berufstätige für Informationstechnologie (4 Semester) STANDORTE: Linz. Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Elektronik Ausbildungsschwerpunkt Technische Informatik (8 Semester) STANDORTE: Graz Gösting, Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Wien 20, Wien 22. Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Elektronik Ausbildungsschwerpunkt Telekommunikation (8 Semester) STANDORTE: Graz Gösting, Wien 20, Wien 22. Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Elektronik Ausbildungsschwerpunkt Biomedizinische Technik (8 Semester) STANDORTE: Wien 20. Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Informatik (8 Semester) VORAUSSETZUNGEN: Pinkafeld: Positiver Abschluss der 8. Schulstufe; Wien 5: Abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung oder STANDORTE: Pinkafeld, Wien 5. Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Informatik Ausbildungsschwerpunkt Software Engineering (8 Semester) STANDORTE: Leonding, Wien 5. Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Informatik Schulautonome Vertiefung Systemtechnik (8 Semester) STANDORTE: Wien

18 Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Informationstechnologie Ausbildungsschwerpunkt Systemengineering (8 Semester) STANDORTE: Schwechat. Aufbaulehrgang für EDV und Organisation Ausbildungsschwerpunkt Softwareentwicklung (4 Semester) VORAUSSETZUNGEN: 4 jährige facheinschlägige Fachschule oder sonstige Fachschule/Lehrabschluss plus Aufnahmeprüfung oder STANDORTE: Imst. Aufbaulehrgang für EDV und Organisation Ausbildungszweig Netzwerktechnik (4 Semester) VORAUSSETZUNGEN: 4 jährige facheinschlägige Fachschule oder sonstige Fachschule/Lehrabschluss plus Aufnahmeprüfung oder STANDORTE: Imst. Aufbaulehrgang für Elektronik Netzwerktechnik (4 Semester) VORAUSSETZUNGEN: 4 jährige facheinschlägige Fachschule oder sonstige Fachschule/Lehrabschluss plus Aufnahmeprüfung oder STANDORTE: Wien 20. Aufbaulehrgang für Elektronik Informationstechnologie (6 Semester) VORAUSSETZUNGEN: 4 jährige facheinschlägige Fachschule oder sonstige Fachschule/Lehrabschluss plus Aufnahmeprüfung oder STANDORTE: Mödling, Rankweil, Wien 10. Aufbaulehrgang für Informatik (4 Semester) VORAUSSETZUNGEN: 4 jährige facheinschlägige Fachschule oder sonstige Fachschule/Lehrabschluss plus Aufnahmeprüfung oder STANDORTE: Wien 5. Kolleg für EDV und Organisation Ausbildungsschwerpunkt Softwareentwicklung (4 Semester) STANDORTE: Imst. Kolleg für EDV und Organisation Ausbildungszweig Netzwerktechnik (4 Semester) STANDORTE: Imst. Kolleg für Elektronik Informationstechnologie (6 Semester) STANDORTE: Mödling, Rankweil, Wien

19 Kolleg für Elektronik Netzwerktechnik (4 Semester) STANDORTE: Wien 20. Kolleg für Informatik (4 Semester) STANDORTE: Wien 5 Kolleg für Berufstätige für Elektronik Ausbildungsschwerpunkt Technische Informatik (8 Semester) STANDORTE: Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Wien 20, Wien 22. Kolleg für Berufstätige für Elektronik Ausbildungsschwerpunkt Telekommunikation (8 Semester) STANDORTE: Wien 20, Wien 22. Kolleg für Berufstätige für Elektronik Ausbildungsschwerpunkt Biomedizinische Technik (8 Semester) STANDORTE: Wien

20 ALPHABETISCHES VERZEICHNIS DER FKS AUSBILDUNGEN (127) Aufbaulehrgang für EDV und Organisation Ausbildungsschwerpunkt Softwareentwicklung (4 Semester) Aufbaulehrgang für EDV und Organisation Ausbildungszweig Netzwerktechnik (4 Semester) Aufbaulehrgang für Elektronik Informationstechnologie (6 Semester) Aufbaulehrgang für Elektronik Netzwerktechnik (4 Semester) Aufbaulehrgang für Elektrotechnik Erneuerbare Energien (4 Semester) Aufbaulehrgang für Informatik (4 Semester) Aufbaulehrgang für Maschinenbau, Ausbildungszweig Automatisierungstechnik (4 Semester) Aufbaulehrgang für Maschineningenieurwesen, Ausbildungszweig Automatisierungstechnik (4 Semester) Aufbaulehrgang für Maschineningenieurwesen, Ausbildungszweig Energieplanung, Gebäude und Kältetechnik (4 Semester) Fachschule für Berufstätige für Elektrotechnik (7 Semester) Fachschule für Berufstätige für Maschinenbau Produktionstechnik (7 Semester) Fachschule für Berufstätige für Maschinenbau (7 Semester) Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Elektronik Ausbildungsschwerpunkt Telekommunikation (8 Semester) Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Elektronik Ausbildungsschwerpunkt Biomedizinische Technik (8 Semester) Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Elektronik Ausbildungsschwerpunkt Technische Informatik (8 Semester) Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Elektrotechnik Ausbildungsschwerpunkt Automatisierung (8 Semester) Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Elektrotechnik Ausbildungsschwerpunkt Energietechnik und Industrielle Elektronik (8 Semester) Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Elektrotechnik Ausbildungsschwerpunkt Informationstechnik (8 Semester) Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Elektrotechnik Schulautonome Vertiefung Erneuerbare Energien (8 Semester) Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Informatik Ausbildungsschwerpunkt Software Engineering (8 Semester) Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Informatik Schulautonome Vertiefung Systemtechnik (8 Semester) Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Informatik (8 Semester)

21 Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Informationstechnologie Ausbildungsschwerpunkt Systemengineering (8 Semester) Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Maschinenbau, Ausbildungsschwerpunkt Allgemeiner Maschinenbau (8 Semester) Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Maschineningenieurwesen, Ausbildungsschwerpunkt Automatisierungstechnik (8 Semester) Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Maschineningenieurwesen, Ausbildungsschwerpunkt Fahrzeugtechnik (8 Semester) Höhere Lehranstalt für Berufstätige für Maschineningenieurwesen, Ausbildungsschwerpunkt Maschinen und Anlagentechnik (8 Semester) Kolleg für Berufstätige für Elektronik Ausbildungsschwerpunkt Telekommunikation (8 Semester) Kolleg für Berufstätige für Elektronik Ausbildungsschwerpunkt Biomedizinische Technik (8 Semester) Kolleg für Berufstätige für Elektronik Ausbildungsschwerpunkt Technische Informatik (8 Semester) Kolleg für Berufstätige für Elektrotechnik Ausbildungsschwerpunkt Automatisierung (6 Semester) Kolleg für Berufstätige für Elektrotechnik Ausbildungsschwerpunkt Energietechnik und Industrielle Elektronik (6 Semester) Kolleg für Berufstätige für Elektrotechnik Ausbildungsschwerpunkt Informationstechnik (6 Semester) Kolleg für Berufstätige für Elektrotechnik Schulautonome Vertiefung Erneuerbare Energien (8 Semester) Kolleg für Berufstätige für Maschineningenieurwesen, Ausbildungsschwerpunkt Automatisierungstechnik (6 Semester) Kolleg für Berufstätige für Maschineningenieurwesen, Ausbildungsschwerpunkt Maschinen und Anlagentechnik (6 Semester) Kolleg für Berufstätige für Maschineningenieurwesen, Ausbildungsschwerpunkt Fahrzeugtechnik (6 Semester) Kolleg für Berufstätige für Maschineningenieurwesen, Ausbildungsschwerpunkt Maschinen und Anlagentechnik (6 Semester) Kolleg für EDV und Organisation Ausbildungsschwerpunkt Softwareentwicklung (4 Semester) Kolleg für EDV und Organisation Ausbildungszweig Netzwerktechnik (4 Semester) Kolleg für Elektronik Informationstechnologie (6 Semester) Kolleg für Elektronik Netzwerktechnik (4 Semester) Kolleg für Elektrotechnik Erneuerbare Energien (4 Semester) Kolleg für Frauen für Maschineningenieurwesen, Ausbildungsschwerpunkt Maschinenund Anlagentechnik (4 Semester) Kolleg für Hortpädagogik (3 Semester)

22 Kolleg für Hortpädagogik für Berufstätige (2 Semester)...5 Kolleg für Informatik (4 Semester) Kolleg für Kindergarten und Hortpädagogik für Berufstätige (5 Semester)...4 Kolleg für Kindergartenpädagogik (4 5 Semester)...4 Kolleg für Kindergartenpädagogik für Berufstätige (4 8 Semester)...4 Kolleg für Maschinenbau, Ausbildungszweig Automatisierungstechnik (4 Semester) Kolleg für Maschineningenieurwesen, Ausbildungszweig Automatisierungstechnik (4 Semester) Kolleg für Maschineningenieurwesen, Ausbildungszweig Energieplanung, Gebäude und Kältetechnik (4 Semester) Kolleg für Maschineningenieurwesen, Ausbildungszweig Industriedesign (4 Semester) Kolleg für Sozialpädagogik (4 Semester)...6 Kolleg für Sozialpädagogik für Berufstätige (6 Semester)...6 Lehrabschluss Baumaschinentechniker/in...8 Lehrabschluss Bodenleger/in Lehrabschluss Dachdecker/in Lehrabschluss Elektrotechniker/in Lehrabschluss Gießereitechniker/in, Ausbildungsschwerpunkt Eisen und Stahlguss...8 Lehrabschluss Gießereitechniker/in, Ausbildungsschwerpunkt Nichteisenmetallguss...8 Lehrabschluss Holztechniker/in Lehrabschluss Installations und Gebäudetechniker/in, Hauptmodul Gas und Sanitärtechnik...8 Lehrabschluss Installations und Gebäudetechniker/in, Hauptmodul Heizungstechnik...8 Lehrabschluss Installations und Gebäudetechniker/in, Hauptmodul Lüftungstechnik...8 Lehrabschluss Kälteanlagentechniker/in...8 Lehrabschluss Karosseriebautechniker/in...8 Lehrabschluss Konstrukteur/in, Ausbildungsschwerpunkt Elektroinstallationstechnik...8 Lehrabschluss Konstrukteur/in, Ausbildungsschwerpunkt Installations und Gebäudetechnik...8 Lehrabschluss Konstrukteur/in, Ausbildungsschwerpunkt Maschinenbautechnik...8 Lehrabschluss Konstrukteur/in, Ausbildungsschwerpunkt Metallbautechnik...8 Lehrabschluss Konstrukteur/in, Ausbildungsschwerpunkt Stahlbautechnik...8 Lehrabschluss Konstrukteur/in, Ausbildungsschwerpunkt Werkzeugbautechnik...8 Lehrabschluss Lackierer/in Lehrabschluss Landmaschinentechniker/in...8 Lehrabschluss Luftfahrzeugtechniker/in, Ausbildungsschwerpunkt Flugzeuge mit Kolbentriebwerken

23 Lehrabschluss Luftfahrzeugtechniker/in, Ausbildungsschwerpunkt Flugzeuge mit Turbinentriebwerken...8 Lehrabschluss Luftfahrzeugtechniker/in, Ausbildungsschwerpunkt Hubschrauber...8 Lehrabschluss Metallbearbeiter/in...8 Lehrabschluss Metalltechniker/in, Hauptmodul Fahrzeugbautechnik...8 Lehrabschluss Metalltechniker/in, Hauptmodul Maschinenbautechnik...8 Lehrabschluss Metalltechniker/in, Hauptmodul Metallbau und Blechtechnik...8 Lehrabschluss Metalltechniker/in, Hauptmodul Schmiedetechnik...8 Lehrabschluss Metalltechniker/in, Hauptmodul Schweißtechnik...8 Lehrabschluss Metalltechniker/in, Hauptmodul Stahlbautechnik...8 Lehrabschluss Metalltechniker/in, Hauptmodul Werkzeugbautechnik...8 Lehrabschluss Metalltechniker/in, Hauptmodul Zerspanungstechnik...8 Lehrabschluss Produktionstechniker/in...8 Lehrabschluss Tischler/in Lehrabschluss Tischlereitechniker/in Planung Lehrabschluss Tischlereitechniker/in Produktion Lehrabschluss Zimmerer/Zimmerin Lehrgang für medizinische Assistenzberufe: 7 Zweige (je nach Zweig ca. 6 bis 9 Monate)...3 Lehrgang für Sonderkindergartenpädagogik (4 5 Semester)...5 Lehrgang für Sonderkindergartenpädagogik für Berufstätige (5 Semester geblockt)...5 Lehrgang für Sonderkindergartenpädagogik und Frühförderung für Berufstätige (4 6 Semester)...5 Lehrgang zur Ausbildung von SondererzieherInnen (4 Semester)...6 Lehrgang zur Ausbildung von SondererzieherInnen für Berufstätige (4 Semester)...6 Pflegehilfelehrgang (1 Jahr)...2 Pflegehilfelehrgang (2 Jahre)...2 Pflegehilfelehrgang in den gehobenen Dienst für Gesundheits und Krankenpflege (2 Jahre)...2 Schule für allgemeine Gesundheits und Krankenpflege (3 Jahre)...3 Schule für den medizinisch technischen Fachdienst (2½ Jahre) (AUSLAUFEND)...2 Schule für Kinder und Jugendlichenpflege (3 Jahre)...3 Schule für medizinische Assistenzberufe: 7 Zweige (je nach Zweig ca. 6 bis 9 Monate) + Medizinische Fachassistenz (ca. 2 Jahre)...2 Schule für medizinische Verwaltung (2 Jahre)...3 Schule für psychiatrische Gesundheits und Krankenpflege (3 Jahre)

24 Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige, Schwerpunkte: Altenarbeit, Behindertenarbeit, Behindertenbegleitung, Familienarbeit (Fachniveau: 4 6 Semester, Diplomniveau: 6 9 Semester)...7 Schule für Sozialbetreuungsberufe im ländlichen Raum, Schwerpunkte: Altenarbeit, Behindertenarbeit, Familienarbeit (Fachniveau: 2 Jahre, Diplomniveau: 3 Jahre)...7 Schule für Sozialbetreuungsberufe, Schwerpunkte: Altenarbeit, Behindertenarbeit, Behindertenbegleitung, Familienarbeit (Fachniveau: 2 Jahre, Diplomniveau: 3 Jahre)...7 Werkmeisterschule für Berufstätige für Bau, Landmaschinentechnik und Mechatronik (4 Semester)...8 Werkmeisterschule für Berufstätige für Bauwesen (3 4 Semester) Werkmeisterschule für Berufstätige für Elektrotechnik (4 Semester) Werkmeisterschule für Berufstätige für Informationstechnologie (4 Semester) Werkmeisterschule für Berufstätige für Installations und Gebäudetechnik (4 Semester)...8 Werkmeisterschule für Berufstätige für Maschinenbau Automatisierungstechnik (4 Semester)...9 Werkmeisterschule für Berufstätige für Maschinenbau Betriebstechnik Tagesform (2 Semester)...9 Werkmeisterschule für Berufstätige für Maschinenbau Betriebstechnik Abendform (4 Semester)...9 Werkmeisterschule für Berufstätige für Maschinenbau Betriebstechnik, Schulautonome Vertiefung Fertigung und Montage (5 Semester)...9 Werkmeisterschule für Berufstätige für Maschinenbau Kraftfahrzeugtechnik (4 Semester)...9 Werkmeisterschule für Berufstätige für Maschinenbau (4 Semester)...9 Werkmeisterschule für Berufstätige für Mechatronik (4 Semester) Werkmeisterschule für Berufstätige für Metall und Stahlbautechnik (4 Semester)...9 Werkmeisterschule für Berufstätige für Sanitär und Heizungstechnik (4 Semester)...9 Werkmeisterschule für die Hüttenindustrie (2 Semester geblockter Unterricht)...9 Werkmeisterschule für die Mineralrohstoffindustrie (2 Semester geblockter Unterricht)

30 Jahre Lotto Sechser die glücklichsten Bezirke Österreichs

30 Jahre Lotto Sechser die glücklichsten Bezirke Österreichs 30 Jahre Lotto Sechser die glücklichsten Bezirke Österreichs Eine Aufteilung der Sechser-Gewinne auf die einzelnen Bezirke Österreichs ergibt, dass kein einziger Bezirk leer ausgegangen ist. Wir halten

Mehr

Bundesbehörde. 1 Amt der Burgenländischen Landesregierung. 2 Amt der Kärntner Landesregierung. 3 Amt der Niederösterreichischen Landesregierung

Bundesbehörde. 1 Amt der Burgenländischen Landesregierung. 2 Amt der Kärntner Landesregierung. 3 Amt der Niederösterreichischen Landesregierung AT Bundesbehörde 1 Amt der Burgenländischen Landesregierung 2 Amt der Kärntner Landesregierung 3 Amt der Niederösterreichischen Landesregierung 4 Amt der Oberösterreichischen Landesregierung 5 Amt der

Mehr

BAHNHOFSMEDIEN SeRIeN BaHNHOFSPLaKaTe

BAHNHOFSMEDIEN SeRIeN BaHNHOFSPLaKaTe BAHNHOFSMEDIEN SeRIeN BaHNHOFSPLaKaTe Freistadt Ried i. Innkreis Linz Braunau Wels Steyr Salzburg Vöcklabruck Bad Ischl Ennspongau St. Johann Zell l am See im Pongau Tamsweg Bad Hofgastein Waidhofen a.d.

Mehr

2442/AB XXII. GP. Dieser Text wurde elektronisch übermittelt. Abweichungen vom Original sind möglich.

2442/AB XXII. GP. Dieser Text wurde elektronisch übermittelt. Abweichungen vom Original sind möglich. 2442/AB XXII. GP - Anfragebeantwortung 1 von 16 2442/AB XXII. GP Eingelangt am 22.02.2005 BM für Inneres Anfragebeantwortung GZ: 60.335/8-III/3a/05 Herrn Präsidenten des Nationalrates Univ. Prof. Dr. Andreas

Mehr

Verordnung der Bundesministerin für Gesundheit und Frauen zur Änderung der ELGA- Verordnung 2015 (ELGA-Verordnungsnovelle 2017 ELGA-VO-Nov 2017)

Verordnung der Bundesministerin für Gesundheit und Frauen zur Änderung der ELGA- Verordnung 2015 (ELGA-Verordnungsnovelle 2017 ELGA-VO-Nov 2017) 1 von 6 E N T W U R F Verordnung der Bundesministerin für Gesundheit und Frauen zur Änderung der ELGA- Verordnung 2015 (ELGA-Verordnungsnovelle 2017 ELGA-VO-Nov 2017) Auf Grund des 28 Abs. 2 des Gesundheitstelematikgesetzes

Mehr

FCG AUF FSG. Alle Ergebnisse Dienststellenausschüsse Für die Bediensteten des öffentlichen Sicherheitswesens G E S A M T Ö S T E R R E I C H

FCG AUF FSG. Alle Ergebnisse Dienststellenausschüsse Für die Bediensteten des öffentlichen Sicherheitswesens G E S A M T Ö S T E R R E I C H Wählergruppe AUF FCG FSG gültige Stimmen abgegebene Wahlberechtigte Bundesland Nummer Alle Ergebnisse Dienststellenausschüsse Für die Bediensteten des öffentlichen Sicherheitswesens G E S A M T Ö S T E

Mehr

Text Anlage IMMOBILIEN

Text Anlage IMMOBILIEN Kurztitel Arbeitsmarktservicegesetz Kundmachungsorgan BGBl. Nr. 313/1994 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 139/1997 /Artikel/Anlage Anl. 1 Inkrafttretensdatum 30.12.1997 Text Anlage IMMOBILIEN Bestand

Mehr

12935/AB. vom zu 13763/J (XXV.GP) GZ: BMI-LR2220/0578-II/BK/4.3/2017 Wien, am 21. August 2017

12935/AB. vom zu 13763/J (XXV.GP) GZ: BMI-LR2220/0578-II/BK/4.3/2017 Wien, am 21. August 2017 12935/AB vom 29.08.2017 zu 13763/J (XXV.GP) 1 von 9 Frau Präsidentin des Nationalrates Doris Bures Parlament 1017 Wien MAG. WOLFGANG SOBOTKA HERRENGASSE 7 1010 WIEN TEL +43-1 53126-2352 FAX +43-1 53126-2191

Mehr

willhaben-studie: Auch m2-preise für Mietwohnungen zogen 2016 an

willhaben-studie: Auch m2-preise für Mietwohnungen zogen 2016 an Medieninformation willhaben-studie: Auch m2-preise für Mietwohnungen zogen 2016 an In zwei von drei untersuchten Bezirken stiegen Angebotspreise für Mietwohnungen Imst mit größtem Preis-Plus, Hermagor

Mehr

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 1994 Ausgegeben am 29. November Stück

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 1994 Ausgegeben am 29. November Stück P«D. D. Erscheinungsort, Verlagspostamt 1030 BUNDESGESETZBLATT f If m 1 FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH 6991 Jahrgang 1994 Ausgegeben am 29. November 1994 290. Stück 928. Verordnung: Arbeitsmarktsprengelverordnung

Mehr

Bezirksgericht GH Anzahl Bzk.Gerichte ALT Anzahl Bzk.Gerichte NEU

Bezirksgericht GH Anzahl Bzk.Gerichte ALT Anzahl Bzk.Gerichte NEU Rot eingefärbte Gerichte sollen aufgelassen werden Bezirksgericht GH Anzahl Bzk.Gerichte ALT Anzahl Bzk.Gerichte NEU BG Hietzing Wien BH BG Liesing Wien BH BG Meidling Wien BH BG Döbling Wien BH BG Josefstadt

Mehr

1 Einleitung 3. 2 Kollegs (inkl. Kollegs für Berufstätige) 5

1 Einleitung 3. 2 Kollegs (inkl. Kollegs für Berufstätige) 5 Inhaltsverzeichnis Seite 1 Einleitung 3 Erläuterungen 3 Abkürzungen 4 EU-Anerkennung 4 2 Kollegs (inkl. Kollegs für Berufstätige) 5 2.1 Technische, gewerbliche und kunstgewerbliche Kollegs 5 2.2 Kaufmännische

Mehr

Anhang 2. Verzeichnis und Anschrift der zuständigen Gerichtshöfe erster Instanz. Burgenland

Anhang 2. Verzeichnis und Anschrift der zuständigen Gerichtshöfe erster Instanz. Burgenland Anhang 2 Für die Vollstreckung von Entscheidungen nach Art. 1 lit. a sublit. i, sublit. ii (sofern eine Entscheidung einer Justizbehörde, insbesondere einer Staatsanwaltschaft vorliegt und der Betroffene

Mehr

Preise steigen weiter: Eigentumswohnungen in 80% der analysierten Bezirke 2016 teurer als 2015

Preise steigen weiter: Eigentumswohnungen in 80% der analysierten Bezirke 2016 teurer als 2015 Medieninformation Preise steigen weiter: Eigentumswohnungen in 80% der analysierten Bezirke 2016 teurer als 2015 Hauptstädte: Eisenstadt, St. Pölten und Innsbruck mit höchster Preissteigerung gegenüber

Mehr

Metallgießerin Metallgießer. Lehrzeit. Hinweis. Tätigkeitsmerkmale. Inhalt. 3 Jahre

Metallgießerin Metallgießer. Lehrzeit. Hinweis. Tätigkeitsmerkmale. Inhalt. 3 Jahre Inhalt Lehrzeit.......................................................................................... 1 Hinweis...........................................................................................

Mehr

KommunikationstechnikerIn:

KommunikationstechnikerIn: KommunikationstechnikerIn: Berufsbild: Als Produkt-SpezialistInnen im Bereich der Kommunikationstechnik sind üblicherweise HTL- IngenieurInnen der Bereiche Nachrichtentechnik oder Elektrotechnik tätig:

Mehr

Adressen der Bezirksverwaltungsbehörden

Adressen der Bezirksverwaltungsbehörden Adressen der sverwaltungsbehörden Burgenland Bürgermeister der Stadt Eisenstadt Rathaus Hauptplatz 35 7000 Eisenstadt Tel.: +43/26 82/705-0 Fax: +43/26 82/705-145 E-Mail: rathaus@eisenstadt.at Bürgermeister

Mehr

Der willhaben.at Kaufkraft-Check Immobilienpreise im bundesweiten Vergleich

Der willhaben.at Kaufkraft-Check Immobilienpreise im bundesweiten Vergleich Medieninformation Der willhaben.at Kaufkraft-Check Immobilienpreise im bundesweiten Vergleich Wien, am 30. November 2015: Die Immobilienplattform willhaben.at ist gemeinsam mit IMMOunited der Frage nachgegangen,

Mehr

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 2017 Ausgegeben am 15. Dezember 2017 Teil II

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 2017 Ausgegeben am 15. Dezember 2017 Teil II 1 von 7 BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH Jahrgang 2017 Ausgegeben am 15. Dezember 2017 Teil II 380. Verordnung: ELGA-Verordnungsnovelle 2017 ELGA-VO-Nov 2017 380. Verordnung der Bundesministerin

Mehr

Aktualitätsübersicht (Kartenblätter) für die Austrian Map mobile ios

Aktualitätsübersicht (Kartenblätter) für die Austrian Map mobile ios Aktualitätsübersicht (Kartenblätter) für die Austrian Map mobile ios Die folgende Tabelle enthält Informationen zu allen Kartenblättern der ÖK 1:50 000, welche in der Austrian Map mobile (AMap mobile)

Mehr

Jean Carriere. Pullover 49. 99 Hemd 29. 99. Maria Mayr. Chefeinkäuferin

Jean Carriere. Pullover 49. 99 Hemd 29. 99. Maria Mayr. Chefeinkäuferin Merry Christmas! Pullover 49. 99 Hemd 29. 99 Maria Mayr Chefeinkäuferin Liebe Fussl Kundin! Lieber Fussl Kunde! Die Adventzeit steht vor der Tür. Sicher sind auch Sie auf der Suche nach Geschenken. Gönnen

Mehr

PS Postservicegesellschaft m.b.h. PS Postservicegesellschaft m.b.h.

PS Postservicegesellschaft m.b.h. PS Postservicegesellschaft m.b.h. PS Postservicegesellschaft m.b.h. PS Postservicegesellschaft m.b.h. Umrüstung der Hausbrieffachanlagen und Landabgabekästen gemäß 34 Postmarktgesetz PS Postservicegesellschaft m.b.h. www.hbfa-tausch.at

Mehr

willhaben-marktübersicht 2018: Auch Großteil der Mietwohnungen gegenüber Vorjahr teurer geworden

willhaben-marktübersicht 2018: Auch Großteil der Mietwohnungen gegenüber Vorjahr teurer geworden Medieninformation willhaben-marktübersicht 2018: Auch Großteil der Mietwohnungen gegenüber Vorjahr teurer geworden Mieten in mehr als 80 Prozent der analysierten Bezirke gestiegen Preissteigerung im Österreich-Schnitt

Mehr

3485/AB. vom zu 3666/J (XXV.GP) GZ: BMI-LR2220/0132-II/BK/4.3/2015 Wien, am 25. März 2015

3485/AB. vom zu 3666/J (XXV.GP) GZ: BMI-LR2220/0132-II/BK/4.3/2015 Wien, am 25. März 2015 3485/AB vom 10.04.2015 zu 3666/J (XXV.GP) 1 von 26 Frau Präsidentin des Nationalrates Doris Bures Parlament 1017 Wien Mag. a JOHANNA MIKL-LEITNER HERRENGASSE 7 1014 WIEN POSTFACH 100 TEL +43-1 53126-2352

Mehr

ElektrotechnikerIn im Bereich Starkstromtechnik:

ElektrotechnikerIn im Bereich Starkstromtechnik: ElektrotechnikerIn im Bereich Starkstromtechnik: StarkstromtechnikerIn; LeistungselektronikerIn Berufsbild: StarkstromtechnikerInnen arbeiten vorwiegend an Maschinen, Anlagen und Betriebseinrichtungen,

Mehr

Pensions-Volksbegehren Eintragungszeitraum 22. März 2004 bis 29. März 2004

Pensions-Volksbegehren Eintragungszeitraum 22. März 2004 bis 29. März 2004 Eintragungszeitraum 22. März 2004 bis 29. März 2004 pendia_e.xls/06.05.2004/13:29/titel Netto-Ergebnis (Eintragungswoche) Österreich in % un Gesamtsumme BURGENLAND 218.455 36.400 16,66% 49 36.449 KÄRNTEN

Mehr

TelematikerIn: Berufsbild: Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten:

TelematikerIn: Berufsbild: Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten: TelematikerIn: Berufsbild: TelematikerInnen verbinden elektro- und v.a. nachrichtentechnische Aufgabengebiete mit den Lösungsmöglichkeiten der elektronischen Datenverarbeitung. Schlagworte wie Datenhighway,

Mehr

Kostenloses Qualitätsservice

Kostenloses Qualitätsservice hörgeräte-prüfaktion Kostenloses Qualitätsservice für alle Marken und Modelle - egal, wo Sie Ihre Hörgeräte gekauft haben. > Funktions- & Leistungsüberprüfung > Individuelle Höranalyse > Nachjustierung

Mehr

1 Bregenz Bad Goisern 2 Arlberg Judenburg 3 Landeck Spittal 4 Sillian Wörgl 5 Zell am See Völkermarkt 6 Kirchschlag Traunkirchen 7 Aspang Hermagor 8 P

1 Bregenz Bad Goisern 2 Arlberg Judenburg 3 Landeck Spittal 4 Sillian Wörgl 5 Zell am See Völkermarkt 6 Kirchschlag Traunkirchen 7 Aspang Hermagor 8 P 1 Klagenfurt Braunau 2 Bad Goisern Hochtor 3 Judenburg Semmering 4 Spittal Hallein 5 Wörgl Fohnsdorf 6 Völkermarkt Seibersdorf 7 Traunkirchen Lavamünd 8 Hermagor St. Veit 9 Herzogenburg Mattersburg 10

Mehr

Immobilienertragsteuer Buchungsrelevante Daten

Immobilienertragsteuer Buchungsrelevante Daten Bundesministerium für Finanzen Seite 1 von 9 Immobilienertragsteuer Buchungsrelevante Daten ALLGEMEINES - FAELLIGKEIT: Fälligkeitstag - ERFNR: Erfassungsnummer (nur bei AA 113). - BEZ_ZAHL: Interner Bezug

Mehr

1. Einleitung 3. 2. Kollegs (inkl. Kollegs für Berufstätige) 5 (alphabethisch nach Schwerpunkten, Fachrichtungen)

1. Einleitung 3. 2. Kollegs (inkl. Kollegs für Berufstätige) 5 (alphabethisch nach Schwerpunkten, Fachrichtungen) Inhaltsverzeichnis Seite 1. Einleitung 3 Erläuterungen 3 Abkürzungen 4 EU-Anerkennung 4 2. Kollegs (inkl. Kollegs für Berufstätige) 5 (alphabethisch nach Schwerpunkten, Fachrichtungen) 2.1 Technische,

Mehr

Kostenloses Qualitätsservice

Kostenloses Qualitätsservice HÖRGERÄTE-PRÜFAKTION Kostenloses Qualitätsservice für alle Marken und Modelle - egal, wo Sie Ihre Hörgeräte gekauft haben. > Funktions- & Leistungsüberprüfung > Individuelle Höranalyse > Nachjustierung

Mehr

SignaltechnikerIn: Berufsbild: Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten:

SignaltechnikerIn: Berufsbild: Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten: SignaltechnikerIn: Berufsbild: SignaltechnikerInnen sind spezialisiert auf signalgeleitete Steuerungssysteme; es kann sich dabei z.b. um akustische, optische Signale (z.b. Lichtschranken) handeln. In einem

Mehr

1. Einleitung 3. 2. Kollegs (inkl. Kollegs für Berufstätige) 5 (alphabethisch nach Schwerpunkten, Fachrichtungen)

1. Einleitung 3. 2. Kollegs (inkl. Kollegs für Berufstätige) 5 (alphabethisch nach Schwerpunkten, Fachrichtungen) Inhaltsverzeichnis Seite 1. Einleitung 3 Erläuterungen 3 Abkürzungen 4 EU-Anerkennung 4 2. Kollegs (inkl. Kollegs für Berufstätige) 5 (alphabethisch nach Schwerpunkten, Fachrichtungen) 2.1 Technische,

Mehr

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH P. b. b. Erscheinungsort Wien, Verlagspostamt 1030 Wien 2089 BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH Jahrgang 1976 Ausgegeben am 23. September 1976 150. Stück 508. Verordnung: Errichtung von Landesarbeitsämtern

Mehr

Arbeitsmarktsprengelverordnung

Arbeitsmarktsprengelverordnung Seite 1 von 6 Arbeitsmarktsprengelverordnung Verordnung des Bundesministers für Arbeit und Soziales über die Zuständigkeitssprengel der Organe des Arbeitsmarktservice für die Besorgung behördlicher Aufgaben

Mehr

Anzeige eines Postdienstes gemäß 25 Abs 1 PMG bei der RTR-GmbH

Anzeige eines Postdienstes gemäß 25 Abs 1 PMG bei der RTR-GmbH Anzeige eines Postdienstes gemäß 25 Abs 1 PMG bei der RTR-GmbH INFO 24 (1) Jedermann ist berechtigt, nach Maßgabe der Voraussetzungen dieses Bundesgesetzes, Postdienste anzubieten und zu erbringen. 25

Mehr

willhaben-marktübersicht 2018: Angebotspreise für Eigentumswohnungen im Jahresvergleich weiter angestiegen

willhaben-marktübersicht 2018: Angebotspreise für Eigentumswohnungen im Jahresvergleich weiter angestiegen Medieninformation willhaben-marktübersicht 2018: Angebotspreise für Eigentumswohnungen im Jahresvergleich weiter angestiegen 120.000 Anzeigen untersucht: Angebotspreise in mehr als 80 % der Bezirke angestiegen

Mehr

FiT Lehrberufsliste Ausbildungsjahr 2014/ 2015

FiT Lehrberufsliste Ausbildungsjahr 2014/ 2015 FiT Lehrberufsliste Ausbildungsjahr 2014/ 2015 (Gültig ab 1. Juli 2014) A AugenoptikerIn* 224180 B BäckerIn 363180 BaumaschinentechnikerIn 220881 Bautechnische(r) ZeichnerIn 682683 BerufskraftfahrerIn

Mehr

Sa.Hara. Kleid Maria Mayr. Chefeinkäuferin. Liebe Fussl Kundin! Lieber Fussl Kunde!

Sa.Hara. Kleid Maria Mayr. Chefeinkäuferin. Liebe Fussl Kundin! Lieber Fussl Kunde! ! as m t is r h C y rr Me Sa.Hara Kleid 59. 99 Maria Mayr Chefeinkäuferin Liebe Fussl Kundin! Lieber Fussl Kunde! Weihnachten steht vor der Tür! Sicherlich sind auch Sie auf der Suche nach Geschenken.

Mehr

Innsbruck http://www.uibk.ac.at Linz http://www.jku.at Wien http://www.univie.ac.at TU Graz http://www.tugraz.at. TU Wien http://www.tuwien.ac.

Innsbruck http://www.uibk.ac.at Linz http://www.jku.at Wien http://www.univie.ac.at TU Graz http://www.tugraz.at. TU Wien http://www.tuwien.ac. Informatik Ö S T E R R E I C H UNIVERSITÄTEN UNI- Bioinformatics (Double-Degree-Studium in englischer Sprache) Universität Budweis (Tschechien) und Universität Linz http://www.jku.at Informatik Innsbruck

Mehr

KÄRNTEN NIEDERÖSTERREICH

KÄRNTEN NIEDERÖSTERREICH KÄRNTEN 204 - Klagenfurt Land FCC Austria Abfall Service AG 205 - Sankt Veit an der Glan FCC Austria Abfall Service AG 206 - Spittal an der Drau Rossbacher GmbH Tristacher Straße 13 9900 Lienz 207 - Villach

Mehr

Betreff: Report Bluetonguevirus Projekt September 2010

Betreff: Report Bluetonguevirus Projekt September 2010 Institut für veterinärmedizinische Untersuchungen Mödling Robert Koch Gasse 17, A-2340 Mödling Univ. Prof. Dr. Petra Winter Institutsleiterin Bundesministerium für Gesundheit Veterinärverwaltung Radetzkystrasse

Mehr

14335/AB XXIV. GP. Dieser Text wurde elektronisch übermittelt. Abweichungen vom Original sind möglich.

14335/AB XXIV. GP. Dieser Text wurde elektronisch übermittelt. Abweichungen vom Original sind möglich. 14335/AB XXIV. GP - Anfragebeantwortung (elektr. übermittelte Version) 1 von 237 14335/AB XXIV. GP Eingelangt am 26.06.2013 BM für Inneres Anfragebeantwortung Frau Präsidentin des Nationalrates Mag. a

Mehr

ElektrotechnikerIn im Bereich Tontechnik:

ElektrotechnikerIn im Bereich Tontechnik: ElektrotechnikerIn im Bereich Tontechnik: TontechnikerIn; ToningeineurIn; Audio-Engineer Berufsbild: TontechnikerInnen sind ElektrotechnikerInnen, die sich hauptsächlich mit Aspekten der Umsetzung, Speicherung

Mehr

3683/AB XXII. GP. Dieser Text ist elektronisch textinterpretiert. Abweichungen vom Original sind möglich.

3683/AB XXII. GP. Dieser Text ist elektronisch textinterpretiert. Abweichungen vom Original sind möglich. 3683/AB XXII. GP - Anfragebeantwortung 1 von 5 3683/AB XXII. GP Eingelangt am 20.02.2006 BM für Inneres Anfragebeantwortung Die Abgeordneten zum Nationalrat Mag. Johann Maier und GenossInnen haben am 21.12.2005

Mehr

9.) VOLKSBANK OBERKÄRNTEN registrierte Genossenschaft mit beschränkter Haftung Burgplatz Spittal an der Drau

9.) VOLKSBANK OBERKÄRNTEN registrierte Genossenschaft mit beschränkter Haftung Burgplatz Spittal an der Drau Liste der Finanzintermediäre, denen gemäß Punkt 4 des 1. Nachtrages zum Basisprospekt v. 14.08.2012 zusätzlich die Zustimmung zur Verwendung des Basisprospekts vom 8.3.2012 erteilt wurde: 1.) Österreichische

Mehr

ANLAGE A: Gleichhaltung schulischer Ausbildungen mit Lehrberufen

ANLAGE A: Gleichhaltung schulischer Ausbildungen mit Lehrberufen ANLAGE A: Gleichhaltung schulischer Ausbildungen mit Lehrberufen Gleichhaltung von schulischen Ausbildungen mit facheinschlägigen Lehrabschlüssen gemäß 34a BAG sowie Anrechnungen für verwandte Lehrberufe

Mehr

InformationstechnikerIn im Bereich Configuration- Management:

InformationstechnikerIn im Bereich Configuration- Management: InformationstechnikerIn im Bereich Configuration- Management: Berufsbild: SpezialistInnen im Bereich Configuration-Management sind z.b. für die Planung und Inbetriebnahme von Einrichtungen im Netzwesen

Mehr

Benutzerhandbuch. Zentrales Waffenregister. Rolle ZWR - Nacherfassung

Benutzerhandbuch. Zentrales Waffenregister. Rolle ZWR - Nacherfassung Benutzerhandbuch Zentrales Waffenregister Rolle ZWR - Nacherfassung Seite 1 Inhaltsverzeichnis Beschriftungen... 2 I. Gesetzliche Grundlagen... 3 II. Allgemeines... 3 III. ZWR - Startseite... 3 IV. Registerkarte

Mehr

3487/AB. vom zu 3669/J (XXV.GP) GZ: BMI-LR2220/0130-II/BK/4.3/2015 Wien, am 25. März 2015

3487/AB. vom zu 3669/J (XXV.GP) GZ: BMI-LR2220/0130-II/BK/4.3/2015 Wien, am 25. März 2015 3487/AB vom 10.04.2015 zu 3669/J (XXV.GP) 1 von 46 Frau Präsidentin des Nationalrates Doris Bures Parlament 1017 Wien Mag. a JOHANNA MIKL-LEITNER HERRENGASSE 7 1014 WIEN POSTFACH 100 TEL +43-1 53126-2352

Mehr

Lienz Rosengasse /724 44

Lienz Rosengasse /724 44 Wien Wien 2 Praterstraße 74 01/212 50 34 Wien 3 Invalidenstraße 13 01/712 22 05 Wien 3 Rochusgasse 1 01/710 93 79 Wien 6 Mariahilfer Straße 1d 01/586 77 05 Wien 9 Währinger Straße 51 01/405 44 24 Wien

Mehr

Berufsbereich: Informatik

Berufsbereich: Informatik Berufsbereich: Informatik Berufe des Bereichs: BioinformatikerIn Chemie-InformatikerIn InformatikerIn InformatikerIn im Bereich Anwendungstechnik InformatikerIn im Bereich Computerlinguistik InformatikerIn

Mehr

Berücksichtigt wurden Sender, die eine Tagesreichweite 10+ von 1,0% aufweisen.

Berücksichtigt wurden Sender, die eine Tagesreichweite 10+ von 1,0% aufweisen. Radiotest 2017_2 vs. 2016_2 Die Daten in den Tabellen sind nach der 10+ gereiht; alle Zahlen beziehen sich auf das jeweilige Gesamtprogramm, also auf alle Sendetage (Montag bis Sonntag). Berücksichtigt

Mehr

Schulden 6.1. Hilfe bei Schuldenproblemen - Kärnten. Stecke bei Schulden deinen Kopf nicht in den Sand.

Schulden 6.1. Hilfe bei Schuldenproblemen - Kärnten. Stecke bei Schulden deinen Kopf nicht in den Sand. Hilfe bei Schuldenproblemen - Kärnten eine Lehrkraft oder an Jugendclubbetreuer/innen. anerkannten Schuldenberatungsstellen. Die Schuldenberater/innen haben immer ein offenes Ohr für dich. Schuldnerberatung

Mehr

Einschränkungen für Wohnmobile, Wohnwagen und Anhänger bei Fahrzeug-Überprüfungen

Einschränkungen für Wohnmobile, Wohnwagen und Anhänger bei Fahrzeug-Überprüfungen Einschränkun für Wohnmobile, Wohnwa und Anhänger bei Fahrzeug-Überprüfun! * = keine Einschränkun 0* = keine Überprüfung möglich Oberösterreich Linz Wankmüllerhofstrasse 60 4021 Linz (0732) 33 33 Linz-Urfahr

Mehr

willhaben und IMMOunited untersuchen Preisschere bei Baugrundstücken zwischen Angebots- und Kaufpreis

willhaben und IMMOunited untersuchen Preisschere bei Baugrundstücken zwischen Angebots- und Kaufpreis Medieninformation willhaben und IMMOunited untersuchen Preisschere bei Baugrundstücken zwischen Angebots- und Kaufpreis Insgesamt über 35.000 Liegenschaften verglichen Wien, am 24. Oktober 2016: Die Immobilien-Plattform

Mehr

14854/AB XXIV. GP. Eingelangt am Dieser Text wurde elektronisch übermittelt. Abweichungen vom Original sind möglich.

14854/AB XXIV. GP. Eingelangt am Dieser Text wurde elektronisch übermittelt. Abweichungen vom Original sind möglich. 14854/AB XXIV. GP - Anfragebeantwortung (elektr. übermittelte Version) 1 von 7 14854/AB XXIV. GP Eingelangt am 14.08.2013 BM für Unterricht, Kunst und Kultur Anfragebeantwortung Bundesministerium für Unterricht,

Mehr

Vereinsmitglieder Volksbank Stand:

Vereinsmitglieder Volksbank Stand: Ordentliche Mitglieder -- Burgenland Südburgenland eg Marktplatz 3 7423 Pinkafeld Ordentliche Mitglieder -- Kärnten Feldkirchen eg Dr.-Arthur-Lemisch Straße 1 9560 Feldkirchen Kärnten Süd e.gen. Hauptplatz

Mehr

PFLEGE ELSNER von Ärzten empfohlen

PFLEGE ELSNER von Ärzten empfohlen Informationen für Franchise Interessenten Leopold Straße 3 A-6020 Innsbruck Austria Tel: +43 (0) 0664 400 38 50 oder 676 48 23 221 Festnetz: +43 (0) 512 28 45 56 Fax: +43 (0) 512 27 28 81 office@pflege-elsner.at

Mehr

Wien. 1100, Triester Straße 1120, Bahnhof Meidling 1150, Europaplatz / Gürtel 1150, Längenfeldgasse

Wien. 1100, Triester Straße 1120, Bahnhof Meidling 1150, Europaplatz / Gürtel 1150, Längenfeldgasse Wien 1010, Karlsplatz U-Bahn Station 1010, Opernring 1010, Rotenturmstrasse 1010, Stephansplatz 350.000 K / Wo, 5m² / stnr: 114 350.000 K / Wo, 4,5m² / stnr: 102 350.000 K / Wo, 20m² / stnr: 110 350.000

Mehr

3.575.000 Leser 49,1 % Reichweite

3.575.000 Leser 49,1 % Reichweite 3.575.000 Leser 49,1 % Mediale Nahversorgung - österreichweit national regional lokal Ganz Österreich aus einer Hand 3.575.000 Leser 1) 49,1 % Print- 1) 129 lokale Zeitungen 1.099.807 Unique User 2) 118

Mehr

Hofer. Da bin ich mir sicher.

Hofer. Da bin ich mir sicher. salzburg Welche Filialen in Salzburg Salzburger Straße 27 5110 Oberndorf bei Salzburg Seekirchnerstraße 1 5162 Obertrum Mörtelsdorf 56 5580 Tamsweg Murtalstraße 630 5582 St. Michael im Lungau Bundesstraße

Mehr

Radiotest 2017_2 (2016/2017)

Radiotest 2017_2 (2016/2017) Radiotest 2017_2 (2016/2017) Inhalte Montag - Sonntag 10+ Tagesreichweiten in % Marktanteile Montag - Sonntag 14-49 Tagesreichweiten in % Marktanteile Grundgesamtheiten zur Hochrechnung in 1.000 Verbreitungsgebiete

Mehr

Alpenvereinsmitglieder!

Alpenvereinsmitglieder! 500.000 Alpenvereinsmitglieder! Mitgliederstatistik 2016 Statistiken Informationen Grafiken erstellt von: Mag. Dr. Helene Eller; Stand: 18.1.2016 Facts Durchschnittsalter der Mitglieder: 42,7 Jahre 106

Mehr

Linzer Bevölkerungsentwicklung

Linzer Bevölkerungsentwicklung Linzer Bevölkerungsentwicklung 2002-2012 Der vollständige Text der Pressekonferenz von Bürgermeister Franz Dobusch zum Thema Linzer Bevölkerungsentwicklung 2002 2012 ist unter www.linz.at/presse abrufbar.

Mehr

willhaben und IMMOunited untersuchen erneut Preisschere zwischen Angebots- und Verkaufspreis bei Wohnimmobilien in ganz Österreich

willhaben und IMMOunited untersuchen erneut Preisschere zwischen Angebots- und Verkaufspreis bei Wohnimmobilien in ganz Österreich Medieninformation willhaben und IMMOunited untersuchen erneut Preisschere zwischen Angebots- und Verkaufspreis bei Wohnimmobilien in ganz Österreich Mehr als 130.000 Objekte analysiert Durchschnitte pro

Mehr

Berücksichtigt wurden Sender, die eine Tagesreichweite 10+ von 1,0% aufweisen.

Berücksichtigt wurden Sender, die eine Tagesreichweite 10+ von 1,0% aufweisen. Radiotest 1. Halbjahr 2016 Die Daten in den Tabellen sind nach der 10+ gereiht; alle Zahlen beziehen sich auf das jeweilige Gesamtprogramm, also auf alle Sendetage (Montag bis Sonntag). Berücksichtigt

Mehr

Öffnungszeiten ab 15.6.2015

Öffnungszeiten ab 15.6.2015 Öffnungszeiten ab 15.6.2015 Wien INTERSPAR Wien-Mitte Landstrasser Hauptstraße 1b A-1030 Wien MO-MI: 8-20 Uhr DO-FR: 8-21 Uhr INTERSPAR Wien-Meidling Niederhofstraße 23 A-1120 Wien, Meidling INTERSPAR

Mehr

nach der Matura KOLLEG am Arbeitsplatz Pädagogische Akademie Fachhochschule Universität Hochschule

nach der Matura KOLLEG am Arbeitsplatz Pädagogische Akademie Fachhochschule Universität Hochschule Darstellung von Bildungswegen nach der Matura MATURA ½- Ausbildung bld am Arbeitsplatz KOLLEG 2 Jahre Pädagogische Akademie Fachhochschule Universität Hochschule 3-5 Jahre 3-7 Jahre AUSBILDUNG AM ARBEITSPLATZ

Mehr

Prüfkompetenz bei Gemeinden ab Einwohnern

Prüfkompetenz bei Gemeinden ab Einwohnern Der RH kann ab 1. Jänner 2011 Gemeinden ab 10.000 Einwohner überprüfen. Bisher lag die Grenze bei 20.000. Die Anzahl der Gemeinden in der Prüfungskompetenz des RH erhöht sich von 24 somit auf 71. Zwettl

Mehr

5080/AB. vom zu 5265/J (XXV.GP)

5080/AB. vom zu 5265/J (XXV.GP) 5080/AB vom 27.07.2015 zu 5265/J (XXV.GP) 1 von 6 Frau Präsidentin des Nationalrates Doris Bures Parlament 1017 Wien Mag. a JOHANNA MIKL-LEITNER HERRENGASSE 7 1010 WIEN TEL +43-1 53126-2352 FAX +43-1 53126-2191

Mehr

Brand Monitor - Markenliste

Brand Monitor - Markenliste Brand Monitor - Markenliste Marke Albert Schweitzer Klinik Allgemeines Krankenhaus der Stadt Linz Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien Bärenhof am Felsenbad Bezirkskrankenhaus Kufstein Christian-Doppler-Klinik

Mehr

ElektronikerIn im Bereich Datenverarbeitung:

ElektronikerIn im Bereich Datenverarbeitung: ElektronikerIn im Bereich Datenverarbeitung: Berufsbild: Voraussetzungen: Tätigkeiten: Anforderungen: Beschäftigung: Weiterbildung: Elektronik ist ein Teilbereich der Elektrotechnik. Die Einsatzgebiete

Mehr

Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern

Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern Bundesland Kompetenzzentrum Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern Ansprechperson Adresse Telefonnummer E-Mail-Adresse Niederösterreich Amstetten Helmut Kern 3300 Amstetten, Hauptplatz

Mehr

Ingeborg Bachmann BG, Ferdinand-Jergitsch-Straße 21, 9020 Klagenfurt. HAK/HAS, Kumpfgasse 21A/Mosteckyplatz 1, 9020 Klagenfurt

Ingeborg Bachmann BG, Ferdinand-Jergitsch-Straße 21, 9020 Klagenfurt. HAK/HAS, Kumpfgasse 21A/Mosteckyplatz 1, 9020 Klagenfurt Tourplan 2009/2010 Stationen Niederösterreich Di. 01.12.2009 Hollabrunn BG/BRG, Reucklstrasse 9, 2020 Hollabrunn Do. 03.12.2009 St. Pölten BG/BRG, Josefstrasse 84, 3101 St. Pölten Fr. 04.12.2009 Scheibbs

Mehr

Art der angestrebten Externistenprüfung:

Art der angestrebten Externistenprüfung: Externistenprüfungen Aufgrund der Verordnung des Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, BGBl. Nr. 362/1979 in der derzeit geltenden Fassung, können Externistenprüfungen über den gesamten

Mehr

Flachdach, hinterlüftete Fassade und Industriefassade

Flachdach, hinterlüftete Fassade und Industriefassade Lieferprogramm Österreich gültig ab 1. Jänner 2014 Flachdach, hinterlüftete Fassade und Industriefassade Lieferprogramm 2014 Inhaltsverzeichnis Ihre Ansprechpartner... 3-4 Dämmstoffe für das Flachdach

Mehr

Call Center Agent: TelefonberaterIn; Call Center MitarbeiterIn; Berufsbild: Voraussetzungen: Anforderungen: Beschäftigung: Weiterbildung:

Call Center Agent: TelefonberaterIn; Call Center MitarbeiterIn; Berufsbild: Voraussetzungen: Anforderungen: Beschäftigung: Weiterbildung: Call Center Agent: TelefonberaterIn; Call Center MitarbeiterIn; Berufsbild: Voraussetzungen: Anforderungen: Beschäftigung: Weiterbildung: In der Inbound-Funktion übernehmen Call-Center-Agents von außen

Mehr

SPEZIALAMBULANZEN FÜR LEBERERKRANKUNGEN IN ÖSTERREICH

SPEZIALAMBULANZEN FÜR LEBERERKRANKUNGEN IN ÖSTERREICH SPEZIALAMBULANZEN FÜR LEBERERKRANKUNGEN IN ÖSTERREICH WIEN AKH Wien, Gastroenterologie und Hepatologie Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien T: 01/40 400-4750, www.akhwien.at KH Rudolfstiftung, 4. Medizinische

Mehr

13941/AB XXIV. GP. Dieser Text ist elektronisch textinterpretiert. Abweichungen vom Original sind möglich.

13941/AB XXIV. GP. Dieser Text ist elektronisch textinterpretiert. Abweichungen vom Original sind möglich. 13941/AB XXIV. GP - Anfragebeantwortung (textinterpretierte Version) 1 von 6 13941/AB XXIV. GP Eingelangt am 08.05.2013 BM für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz Anfragebeantwortung Ich beantworte

Mehr

4953/AB. vom 21.07.2015 zu 5098/J (XXV.GP)

4953/AB. vom 21.07.2015 zu 5098/J (XXV.GP) 4953/AB vom 21.07.2015 zu 5098/J (XXV.GP) 1 von 9 Frau Präsidentin des Nationalrates Doris Bures Parlament 1017 Wien Die schriftliche parlamentarische Anfrage Nr. 5098/J-NR/2015 betreffend nicht schulpflichtige

Mehr

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR JUGENDLICHE NACH DER SCHULPFLICHT

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR JUGENDLICHE NACH DER SCHULPFLICHT AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR JUGENDLICHE NACH DER SCHULPFLICHT Mag.a Bernadette Hauer Abteilung Bildung, Jugend und Kultur, Dezember 2014 Bildung von Beginn an Kindergarten ist eine wesentliche Vorbereitung

Mehr

Kurztitel. Kundmachungsorgan. /Artikel/Anlage. Inkrafttretensdatum. Außerkrafttretensdatum. Text. Bundesrecht

Kurztitel. Kundmachungsorgan. /Artikel/Anlage. Inkrafttretensdatum. Außerkrafttretensdatum. Text. Bundesrecht Kurztitel Leistungsstipendien für das Studienjahr 2002/2003 Kundmachungsorgan BGBl. II Nr. 381/2003 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 328/2004 /Artikel/Anlage 1 Inkrafttretensdatum 20.08.2003 Außerkrafttretensdatum

Mehr

Benutzerhandbuch. Zentrales Waffenregister. ZWR - Bürger

Benutzerhandbuch. Zentrales Waffenregister. ZWR - Bürger Benutzerhandbuch Zentrales Waffenregister ZWR - Bürger Seite 1 von 16 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Beschriftungen... 2 I. Welche Funktionen stehen zur Verfügung?... 3 II. ZWR Startseite...

Mehr

BMFJ ENTWICKLUNG DES KINDERTAGESHEIMBESUCHS 5-JÄHRIGER KINDER

BMFJ ENTWICKLUNG DES KINDERTAGESHEIMBESUCHS 5-JÄHRIGER KINDER BMFJ ENTWICKLUNG DES KINDERTAGESHEIMBESUCHS 5-JÄHRIGER KINDER 2008-2016 IMPRESSUM IMPRESSUM Herausgeber und Hersteller: STATISTIK AUSTRIA, Bundesanstalt Statistik Österreich, Guglgasse 13, 1110 Wien Für

Mehr

BGBl. II - Ausgegeben am 11. Jänner Nr von Seite 0

BGBl. II - Ausgegeben am 11. Jänner Nr von Seite 0 BGBl. II - Ausgegeben am 11. Jänner 2017 - Nr. 14 1 von 135 Seite 0 BGBl. II - Ausgegeben am 11. Jänner 2017 - Nr. 14 2 von 135 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 4 1. Frauenanteil im Bundesministerium für

Mehr

ElektronikerIn SCHWERPUNKTE: Angewandte Elektronik, Mikrotechnik:

ElektronikerIn SCHWERPUNKTE: Angewandte Elektronik, Mikrotechnik: ElektronikerIn SCHWERPUNKTE: Angewandte Elektronik, Mikrotechnik: ElektromechanikerIn für Schwachstrom; Berufsbild: Voraussetzungen: Voraussetzungen: Tätigkeiten: Der neu geregelte Lehrberuf "ElektronikerIn"

Mehr

Wie zukunftsfähig sind Österreichs Bezirke?

Wie zukunftsfähig sind Österreichs Bezirke? Wie zukunftsfähig sind Österreichs Bezirke? Medienpartner: In Kooperation mit: März 2018 Bei allen Bezeichnungen, die auf Personen bezogen sind, meint die gewählte Formulierung beide Geschlechter, auch

Mehr

Wie zukunftsfähig sind Österreichs Bezirke?

Wie zukunftsfähig sind Österreichs Bezirke? Wie zukunftsfähig sind Österreichs Bezirke? Medienpartner: In Kooperation mit: März 2018 Bei allen Bezeichnungen, die auf Personen bezogen sind, meint die gewählte Formulierung beide Geschlechter, auch

Mehr

43.990,- leasingfähig Betr.-/Best. Nr. 500/ ,- Ergebnisliste. BMW 420d xdrive Gran Coupe M Sport Aut. BMW X1 xdrive18d M Sport Aut.

43.990,- leasingfähig Betr.-/Best. Nr. 500/ ,- Ergebnisliste. BMW 420d xdrive Gran Coupe M Sport Aut. BMW X1 xdrive18d M Sport Aut. BMW 420d xdrive Gran Coupe M Sport Aut. 43.990,- leasingfähig Betr.-/Best. Nr. 500/40306 190 PS/140 kw, 22.9 km, 06/2016, 4.5 l/100km, 126 g/km Porsche Salzburg Vogelweiderstraße 69 5020 Salzburg Tel.:

Mehr

Pressekonferenz. des. Fachverbandes der Immobilientreuhänder. Präsentation des Immobilienpreisspiegels 2006

Pressekonferenz. des. Fachverbandes der Immobilientreuhänder. Präsentation des Immobilienpreisspiegels 2006 Pressekonferenz des Fachverbandes der Immobilientreuhänder anlässlich der Präsentation des Immobilienpreisspiegels 2006 Mag. Thomas Malloth, Obmann des Fachverbandes der Immobilien- und Vermögenstreuhänder

Mehr

AssistentIn im Bereich Marketing, Vertrieb:

AssistentIn im Bereich Marketing, Vertrieb: AssistentIn im Bereich Marketing, Vertrieb: MarketingassistentIn Berufsbild: AssistentIn im Bereich Marketing und Vertrieb bzw. AssistentInnen der Vertriebsleitung arbeiten als "Kommunikationsdrehscheibe"

Mehr

Kfz-Kennzeichen (Österreich)

Kfz-Kennzeichen (Österreich) Kfz-Kennzeichen (Österreich) Österreichische KFZ-Kennzeichen seit 1990 A A Oberste Organe der Republik (Bundespräsident, Nationalratspräsident, Bundeskanzler, Bundesminister, Gerichtshofs-Präsidenten etc.)

Mehr

academia nova Berufsbegleitende HTL-Studien der Höheren Lehranstalt für Berufstätige für Informationstechnologie

academia nova Berufsbegleitende HTL-Studien der Höheren Lehranstalt für Berufstätige für Informationstechnologie academia nova Berufsbegleitende HTL-Studien der Höheren Lehranstalt für Berufstätige für Informationstechnologie Informationstechnologie Standort Schwechat academia nova Hochwertige technische Berufsbegleitende

Mehr

Architektur-Streckmetalle 2014 Auflage 2 07/2014 ProMetall Design statt Durchschnitt

Architektur-Streckmetalle 2014 Auflage 2 07/2014 ProMetall Design statt Durchschnitt www.prometall.at Architektur- 2014 Auflage 2 07/2014 ProMetall Design statt Durchschnitt Inhalt 3 4 5 6 7-9 10 11 12 13 14 15-17 18 19 20-21 22 23 24-25 26 27 28-31 32-33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43

Mehr

Einfamilienhaus-Preise in Österreich spürbar gestiegen

Einfamilienhaus-Preise in Österreich spürbar gestiegen Einfamilienhaus-Durchschnittspreis 2015 erstmals über 200.000,- Euro Einfamilienhaus-Preise in Österreich spürbar gestiegen Preise zeigen in allen Bundesländern nach oben, am geringsten in der Steiermark,

Mehr

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Ingenieurwissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Kinostatistik 2015 WIEN

Kinostatistik 2015 WIEN WIEN Burgkino 2 2 0 365 Actors 3 3 1 221 Artis 6 6 4 733 Cinecenter 4 4 0 563 De France 2 2 2 189 Gartenbau 1 1 1 736 Stadtkino im Künstlerhaus 1 1 0 287 Schikaneder 1 1 0 87 Urania mit Cinemagic 1 1 0

Mehr

NEUE MITTELSCHULE. 136 neue Standorte ab 2014/15

NEUE MITTELSCHULE. 136 neue Standorte ab 2014/15 NEUE MITTELSCHULE 136 neue Standorte ab 2014/15 Bei der Sitzung der Genehmigungskommission am 3. Dezember 2013 wurden für das Schuljahr 2014/15 insgesamt 136 neue Standorte genehmigt damit liegt der Ausbau

Mehr