ZENTRUM TIER TCVM ONLINEKURS FORTGESCHRITTENENSTUFE

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ZENTRUM TIER TCVM ONLINEKURS FORTGESCHRITTENENSTUFE"

Transkript

1 TRADITIONELLE CHINESISCHE TIERMEDIZIN Start der TCVM Online Ausbildung am 1. April 2013 Zentrum Tier bietet ab 1. April 2013 eine 6 monatige Ausbildung zum TCVM Therapeuten (Schwerpunkt Diagnostik, Therapiekonzepte, Akupunktur) an. Wir richten uns in dieser Ausbildung an Studenten der Tierheilkunde, die bereits eine Grundausbildung in Traditioneller Chinesischer Tiermedizin besucht haben. Die Teilnehmer der Ausbildung erhalten in diesen sechs Monaten ein umfassendes Verständnis über die physiologischen und pathologischen Zusammenhänge nach den Regeln der TCVM. Die Ausbildung vermittelt den Teilnehmern fundiertes Wissen und soll sie in die Lage versetzen, wirksame Therapien nach den Regeln der TCVM an Tieren durchzuführen. Schwerpunkt sind Behandlungen bei Hund, Pferd und Katze. Die Ausbildung wird in einem kombinierten Modus abgehalten: Die Theorieblöcke werden anhand der Arbeitsunterlagen von den Teilnehmern im Heimstudium erarbeitet. Ein Betreuer von Zentrum Tier steht während der gesamten Ausbildungszeit über das Forum für Frage und Lernkontrollen zur Verfügung. Ergänzt wird die Ausbildung durch Praxistage. An den Praxistagen besteht die Möglichkeit, Fragen zum Lernstoff direkt in der Gruppe zu besprechen und die Therapieansätze am Tier umzusetzen. Für die erfolgreiche Absolvierung dieser Ausbildungsstufe kalkulieren wir ca. 6 Stunden selbständige Lernzeit pro Woche. Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir sehr gerne zur Verfügung. Schreiben Sie uns bitte an diese e mail Adresse oder benutzen Sie das Kontaktformular auf unserer Webseite: 1

2 Informationen zur Ausbildung Voraussetzung für die Teilnahme o Grundkurs mit Dozenten von Zentrum Tier o Alternativ: Eingangstest bzw. Gespräch mit den Dozenten Online Ausbildung: o Die Ausbildungszeit beträgt insgesamt 27 Wochen und ist in 12 Themenblöcke gegliedert o Im August ist Sommerpause, keine Aufgabenstellungen und auch keine Abgabetermine o Die Ausbildung endet Ende Oktober, inklusive der Sommerpause im August o Start am 1. April 2013, späterer Einstieg ist nicht möglich Praxistage: o Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, während der Ausbildung an 6 Praxistagen teilzunehmen (extra zu buchen/zahlen) o Weitere Praxistage sind nach Vereinbarung mit den Teilnehmern möglich o Termine der Praxistage: nach Vereinbarung (nicht an den Wochenenden) Skripten: o Für jeden Theorieblock gibt es schriftliche Lernunterlagen, die online zur Verfügung gestellt werden (Fließtext in Worddokumenten, tw. Powerpoint) o Die online zur Verfügung gestellten Unterlagen sind im Preis enthalten o Ausdrucke werden extra verrechnet (Kopierkosten) 2

3 Arbeitsweise: o Lerninhalte und Aufgabenstellungen werden vor Start des jeweiligen Blocks zur Verfügung gestellt (e mail) o Die Teilnehmer erarbeiten anhand der Lernunterlagen den Stoff selbständig, im eigenen Tempo bzw. nach ihrem eigenen Terminplan o Zum Abschluss jedes Blocks gibt es eine Feedbackrunde (im Forum) zur Kontrolle des Lernfortschritts bzw. für offene Fragen o Es ist jederzeit möglich, zu den einzelnen Aufgabenstellungen Fragen ins Forum einzustellen und sich an die Betreuer von Zentrum Tier zu wenden. o Zusätzlich zu den Lernunterlagen erhalten die Teilnehmer (kleine) Fallbeispiele, die zum angegebenen Termin zu lösen und ins Forum einzustellen sind. Die Ausarbeitungen werden in der Gruppe diskutiert Inhalte der Ausbildung s. Tabelle unten Ausgleich: o Online Ausbildung: Lernunterlagen, Forendiskussionen, Fälle etc:. 150 Euro im Monat/Teilnehmer o Praxistage: sind falkulativ und werden extra verrechnet. Der Ausgleich für die Praxistage beträgt in etwa Euro pro Tag pro Teilnehmer Veranstaltungsort: nach Absprache mit den Teilnehmern (Mehrheit) Material für die Praxis (Nadeln, Moxa etc.): ist von den Teilnehmern mitzubringen bzw. kann zum Selbstkostenpreis über Zentrum Tier bezogen werden Technische Ausstattung: Internetzugang, Registrierung im Zentrum Tier Forum in der entsprechenden AG Gruppe 3

4 Inhalte der Ausbildung Zeitplanung Block Nr (Th = Theorie; Pr = Praxistag) Th 1 Thema Inhalte Wie und wo (Form des Unterrichts) Zeitrahmen Wiederholung Grundstudium 1 Übungs und Wiederholungseinheit Im TCVM Forum Schriftliche Aufgabenstellungen, die von den Teilnehmern selbständig erarbeitet und ins Forum eingestellt werden; anschließend Diskussion der offenen Fragen im Forum 2 Wochen Bearbeitungszeit Th 2 Wandlungsphasen Wu Xing Theorie Physiologie und die Pathologie der 5 Wandlungsphasen (und der dazugehörigen Organe) 1 Lerneinheit 4 Wochen Bearbeitungszeit Pr 1 Wiederholungstag Punktelehre Leitbahnen und Akupunkturpunkte an Pferd und Hund. Punktelokalisation der Punkte und Punktekombinationen (Kochrezepte) aus dem Grundstudium 1 Praxiseinheit 1 Tag am Pferdehof Th 3 Anamnese und Anamnesebogen Inhalte eines Anamnesebogens, mögliche Fragen. Selbständige Erarbeitung eines Vorschlags für einen Anamnesebogen nach TCVM, anschließend Diskussion im Forum. Ziel ist, dass jeder Teilnehmer bis zum Praktikum Anamnese einen eigenen Interviewbogen erstellt hat Laufende Aufgabe, Fertigstellungstermin Praktikumstag Anamnese 4

5 Th 4 Organmuster Besprochen werden in jedem Block: pathologische Organbeziehungen (Hauptbeziehungen die in der TCVM relevant sind) dazugehörige Symptome (Ausdruck der Symptome am Tier) Therapiekonzepte Passende Akupunkturpunkte Lern und Übungseinheiten (je Wandlungsphase eine Einheit) Zeitplan s. unten Th 4a Holz s.o.. 1 Lerneinheit mit Übungen 1 Wo Th 4b Feuer s.o. 1 Lerneinheit mit Übungen 1 Wo Th 4c Erde s.o. 1 Lerneinheit mit Übungen 1 wo Th 4d Metall s.o. 1 Lerneinheit mit Übungen 1 Wo Th 4e Wasser s.o. 1 Lerneinheit mit Übungen 1 Wo Th 5 Leitbahnverläufe Theorie 1 Wo Pr 2 Leitbahnverläufe Praxis Leitbahnverläufe an Pferd und Hund 1 Praxiseinheit Leitbahnverläufe und Punkte werden am Pferd lokalisiert (einige davon therapiert), soweit Hunde zur Verfügung stehen auch am Hund 1 Tag am Pferdehof Th 6 Fallstudien zu Organmustern 1 Übungseinheit Die Fallstudien werden schriftlich erarbeitet (Diagnose, Therapievorschlag, 3 Wochen 5

6 Punktevorschläge), Lösungsvorschläge ins Forum eingestellt und diskutiert Die ausgearbeiteten Fallbeispiele sind Basis für den Praxisblock 2 Th 7 Punktekategorien 1 Lerneinheit 1 Woche Pr 3 Anamnesetag Jeder Teilnehmer führt selbständig 2 3 Anamnesegespräche inklusive Untersuchung (unter Verwendung seines Anamnesebogens) Die verbleibende Zeit wird genutzt, um einiger der Fallbeispiele (Th 6) in die Praxis umzusetzen) Th 8 Pulsdiagnose Einführung Kurzer Überblick über dieses wichtige Diagnoseinstrument 1 Praxiseinheit Ein Tag, im Anschluss an den Theorieblock Nr. 4 (Fallstudien zu Organmustern) 1 Lerneinheit 1 Woche Theorieblock zur Vorbereitung auf den Praxistag Th 9 Antike Punkte Konzept der Antiken Punkte und ihre 1 Lerneinheit mit Übungen 3 Wochen Bearbeitungszeit Verwendung in der Akupunktur Pr 4 ½ Praxistag 1 Tag am Lehrhof ½ Tag für Fragen, Vorbereitung für TH 10 (Pathologien) Th 10 Pathologien Wichtige Krankheitsbilder aus der 1 Lerneinheit 4 Wochen Bearbeitungszeit Schulmedizin bei Hund/Katze/Pferd werden vorgestellt und im Anschluss daran in der Sprache der TCVM übersetzt und entsprechende Therapiekonzepte vorgestellt (welche Pathologie, welche Symptome) 6

7 Th 11 Die Sonderleitbahnen Die 8 Sonderleitbahnen versorgen jeweils verschiedene Areale des Organismus (in der Tiefe, an der Oberfläche). Ihre Verläufe und Indikationen werden in dieser Lerneinheit besprochen 1 Lerneinheit 1 Woche Th 12 Das Shan Han Lun, Wen bin Lung Eine kurze Einführung in die Lehre der Hitze und Kältekrankheiten 1 Lerneinheit 2 Wochen Pr 5,6 Stoffwiederholung, Fragen 1 Praxiseinheit 2 Praxistage am Lehrhof Abschluss Prüfung Voraussichtlich am Lehrhof Mögliche Aufbaumodule Pharmakologie in der TCVM, Chinesische und westliche Heilkräuter nach den Regeln der TCVM anwenden Chinesische Ernährungslehre nach TCVM (v.a. für Hundebesitzer) Manuelle Therapien nach TCVM (Shiatsu, Tuina) in Wochenendkursen 7

8 8

Studieninformation Tierheilpraktiker

Studieninformation Tierheilpraktiker Studieninformation Tierheilpraktiker Berufsbild des Tierheilpraktikers: Der Tierheilpraktiker therapiert seine Patienten mit Naturheilverfahren wie z.b. Akupunktur, Homöopathie, Phytotherapie und weiteren

Mehr

Start der Physiotherapieausbildung für Hund und Pferd am 13.7. 2013

Start der Physiotherapieausbildung für Hund und Pferd am 13.7. 2013 Start der Physiotherapieausbildung für Hund und Pferd am 13.7. 2013 Informationen zur Ausbildung Voraussetzung für die Teilnahme o Grundkenntnisse der Tieranatomie und Pathologie sind von Vorteil, aber

Mehr

I. Richtlinien für die Akupunkturausbildung der Hebammen in der Schweiz

I. Richtlinien für die Akupunkturausbildung der Hebammen in der Schweiz Empfehlungen des Schweizerischen Hebammenverbandes SHV und der Schweizerischen Berufsorganisation für Traditionelle Chinesische Medizin SBO- TCM zur Ausbildung von Hebammen in Akupunktur und Chinesischer

Mehr

Akupunkturausbildung. Lehrplan

Akupunkturausbildung. Lehrplan Akupunkturausbildung Lehrplan Die Ausbildung umfasst 4 Blöcke mit je 4 Tagen und 1 separaten Prüfungstag. Zu allen Themenbereichen werden schriftliche Unterlagen ausgegeben. Die Ausbildungszeiten sind:

Mehr

1. Aufbaukurs: Anmeldung

1. Aufbaukurs: Anmeldung 1. Aufbaukurs: TCM und Bachblütentherapie Beim diesem Kurs wird es darum gehen, über die 5 Elemente Psychologie, ein genaues seelisches und pathologisches Profil des Patienten erstellen zu können. Es soll

Mehr

Seminare und Ausbildung des Midgard Kalari 2016

Seminare und Ausbildung des Midgard Kalari 2016 Seminare und Ausbildung des Midgard Kalari 2016 Vorläufiges Info-Heft (die Termine sind fest, nur die Beschreibungen werden noch detaillierter) Die Weisheit des Ayurveda verbunden mit Achtsamkeit und Kraft

Mehr

Berufliche Möglichkeiten in der TCM in Österreich

Berufliche Möglichkeiten in der TCM in Österreich Berufliche Möglichkeiten in der TCM in Österreich Andrea Zauner-Dungl Grundsätzliches Arzt Medizinisch krank & gesund MTD Physio, Ergo, Diät,.. Gesundheits- berufe DGKS Med./Heil-Mass Gewerblich gesund

Mehr

KURSTERMINE. September - Oktober 2015. 1.) Grundkurs: Fußreflexzonenmassage und Chinesische Medizin

KURSTERMINE. September - Oktober 2015. 1.) Grundkurs: Fußreflexzonenmassage und Chinesische Medizin KURSTERMINE September - Oktober 2015 1.) Grundkurs: Fußreflexzonenmassage und Chinesische Medizin zur Erhaltung der eigenen Gesundheit durch die RWO-SHR Gesundheitsmethode Theorie: Ursprung und Herkunft

Mehr

Stundenplan Wochenend-Themen Pferdeakupunktur Grundkurs VetSensus/ Hellwege 2017 Samstag: Uhr, Sonntag: Uhr. Dozent. Christina Eul-Matern

Stundenplan Wochenend-Themen Pferdeakupunktur Grundkurs VetSensus/ Hellwege 2017 Samstag: Uhr, Sonntag: Uhr. Dozent. Christina Eul-Matern Stundenplan Wochenend-Themen Pferdeakupunktur Grundkurs / Hellwege 2017 : 10-18 Uhr, : 09-15 Uhr Uhrzeit Thema 1 Einführung in die TCVM und 5 Elemente 28.-29.10.2017 Chinesische Philosophie und Denkweise,

Mehr

Stundenplan Wochenend-Themen Tierakupunktur Grundkurs VetSensus/Hameln J. Schaaf 2017 Samstag: Uhr, Sonntag: Uhr.

Stundenplan Wochenend-Themen Tierakupunktur Grundkurs VetSensus/Hameln J. Schaaf 2017 Samstag: Uhr, Sonntag: Uhr. Stundenplan Wochenend-Themen Tierakupunktur Grundkurs /Hameln J. Schaaf 2017 : 10-18 Uhr, : 09-15 Uhr Uhrzeit Thema 1 Einführung in die TCVM und 5 Elemente 22.-23.7.2017 Chinesische Philosophie und Denkweise,

Mehr

Ihre Ausbildung zum Tierheilpraktiker

Ihre Ausbildung zum Tierheilpraktiker Ihre Ausbildung zum Tierheilpraktiker Fotos: K. van Klaveren Düsseldorf Köln Köln Frankfurt Hannover Virtuelles Klassenzimmer Herzlich Willkommen bei der Akademie für Tierheilkunde Schön, dass Sie sich

Mehr

QiAcademy. TCM for Veterinarians

QiAcademy. TCM for Veterinarians TCM for Veterinarians Basiskurs Veterinärakupunktur 2015 Basiskurs Akupunktur Die Akupunktur wird als Ergänzung zur klassischen Tiermedizin immer häufiger angewendet. Die Einsatzmöglichkeiten sind sehr

Mehr

Berufsbild dipl. Akupunkteur/in TCM hfnh Traditionnelle Chinesische Medizin staatlich anerkannt vom Kanton Zug

Berufsbild dipl. Akupunkteur/in TCM hfnh Traditionnelle Chinesische Medizin staatlich anerkannt vom Kanton Zug Volkswirtschaftsdirektion Amt für Berufsbildung Berufsbild dipl. Akupunkteur/in TCM hfnh Traditionnelle Chinesische Medizin staatlich anerkannt vom Kanton Zug Die Berufs-, Funktions- und Personenbezeichnungen

Mehr

Organisatorisches. Ökonometrie I Michael Hauser WS15/16

Organisatorisches. Ökonometrie I Michael Hauser WS15/16 1 / 12 Organisatorisches Ökonometrie I Michael Hauser WS15/16 2 / 12 Web-Seite zum Kurs Web-Seite des Kurses: Auf der Web-Seite finden sie die organisatorischen Regelungen, den Terminplan und Regeln zum

Mehr

Vortrag über Traditionelle Chinesische Medizin

Vortrag über Traditionelle Chinesische Medizin Vortrag über Traditionelle Chinesische Medizin incl. Geheime Anwendungen Einführung in die Traditionelle Chinesische Medizin. Was beinhaltet TCM, was kann ein Therapeut damit heilen oder ins Gleichgewicht

Mehr

7. APRIL 2015 TCM ACADEMY COLOGNE AUßENSTELLE DER ZHEJIANG CHINESE MEDICAL UNIVERSITY TCM MASTER / DOKTOR STUDIUM

7. APRIL 2015 TCM ACADEMY COLOGNE AUßENSTELLE DER ZHEJIANG CHINESE MEDICAL UNIVERSITY TCM MASTER / DOKTOR STUDIUM TCM ACADEMY COLOGNE IN DEUTSCHLAND ZHEJIANG CHINESE MEDICAL UNIVERSITY IN CHINA VIELFÄLTIGE LEHRMETHODE GRUNDLEGENDES STUDIUM IN DIE KLASSIK DER CM TCM MASTER / DOKTOR STUDIUM Berufsbegleitendes und Postgraduales

Mehr

Kompaktausbildung zum/r Biofeedbacktherapeut/in

Kompaktausbildung zum/r Biofeedbacktherapeut/in Curriculum Kompaktausbildung zum/r Biofeedbacktherapeut/in (Stand: Dez 2015) Europäische Biofeedback-Akademie, 2015 1 Inhalt Vorwort... 3 Kompakt-Ausbildung Biofeedbacktherapie... 4 Übersicht der Seminarmodule...

Mehr

Unterrichtseinheit 1 : Grundlagen der traditionellen chinesischen Medizin:

Unterrichtseinheit 1 : Grundlagen der traditionellen chinesischen Medizin: Ausbildungsinhalte Akupunktur Online Ausbildung Unterrichtseinheit 1 : Grundlagen der traditionellen chinesischen Medizin: Modul 1 : Das Dao und die Lehre von Yin und Yang ( 29 Minuten ) Folien: 61 Audio-Folien

Mehr

Zertifiziertes Brustzentrum Esslingen. Der diagnostische und therapeutische Weg bei Brusterkrankungen in unserem Haus.

Zertifiziertes Brustzentrum Esslingen. Der diagnostische und therapeutische Weg bei Brusterkrankungen in unserem Haus. Zertifiziertes Brustzentrum Esslingen Der diagnostische und therapeutische Weg bei Brusterkrankungen in unserem Haus.» Gynäkologie und Gynäkologische Onkologie Leitung: Prof. Dr. med. Thorsten Kühn Ziele

Mehr

Ausbildung in chinesischer Arzneimitteltherapie Oktober 2015 bis Dezember 2016 (15 WE 330 Unterrichtsstunden)

Ausbildung in chinesischer Arzneimitteltherapie Oktober 2015 bis Dezember 2016 (15 WE 330 Unterrichtsstunden) Ausbildung in chinesischer Arzneimitteltherapie Oktober 2015 bis Dezember 2016 (15 WE 330 Unterrichtsstunden) Inhalt Die chinesische Arzneimitteltherapie ist das umfangreichste und neben der Akupunktur

Mehr

Herzlich willkommen zum Vortrag: Einblicke in die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Herzlich willkommen zum Vortrag: Einblicke in die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Herzlich willkommen zum Vortrag: Einblicke in die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Gesundheitspraxis Michaela Fuchs-Rehberger Linz im März 2014 Geschichte Die ersten schriftlichen Aufzeichnungen

Mehr

Wir bilden Tierfachleute in der Naturheilkunde aus!

Wir bilden Tierfachleute in der Naturheilkunde aus! + Fachschule für Kinesiologie & Komplementärtherapie Tierausbildungen - Dipl. Tierheilpraktik AP - Dipl. Manuelle Tiertherapie AP - Dipl. Tierkinesiologie AP - Veterinärmedizin für THP Wir bilden Tierfachleute

Mehr

Dreifaltigkeits- Krankenhaus Wesseling. - wohltuend anders - PRAKTISCHES JAHR PRAKTISCHES JAHR WESSELING

Dreifaltigkeits- Krankenhaus Wesseling. - wohltuend anders - PRAKTISCHES JAHR PRAKTISCHES JAHR WESSELING Dreifaltigkeits- Krankenhaus Wesseling - wohltuend anders - PRAKTISCHES JAHR Liebe Studentinnen und Studenten, das Dreifaltigkeits-Krankenhaus Wesseling ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität

Mehr

KURSVORSCHAU 2015 / 2016

KURSVORSCHAU 2015 / 2016 Deutsche Akademie für Akupunktur DAA e.v. Führend in der Akupunktur. in Kooperation mit: Europäische Akademie für Traditionelle Chinesische Medizin e.v. Initiative für Medizin ohne Nebenwirkungen e.v.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Hintergründe und Kontext... 1. 2 Definition der Depression: Symptome, Epidemiologie, Äliologie und Behandlung...

Inhaltsverzeichnis. 1 Hintergründe und Kontext... 1. 2 Definition der Depression: Symptome, Epidemiologie, Äliologie und Behandlung... Inhaltsverzeichnis 1 Hintergründe und Kontext... 1 2 Definition der Depression: Symptome, Epidemiologie, Äliologie und Behandlung... 9 3 Theorie der chinesischen Medizin... 35 4 Ätiologie der Depression

Mehr

Der patientenbasierte Modellstudiengang der Medizinischen Hochschule Hannover. HannibaL Hannoveraner integrierte, berufsorientierte und adaptive Lehre

Der patientenbasierte Modellstudiengang der Medizinischen Hochschule Hannover. HannibaL Hannoveraner integrierte, berufsorientierte und adaptive Lehre Der patientenbasierte Modellstudiengang der Medizinischen Hochschule Hannover HannibaL Hannoveraner integrierte, berufsorientierte und adaptive Lehre Zielvorstellungen und Vorbilder in der Medizin Klinisches

Mehr

Leitfaden für das Förderdiagnostische Praktikum im Förderschwerpunkt Sprache (Sprachtherapiepraktikum) (P.1) im Modul K

Leitfaden für das Förderdiagnostische Praktikum im Förderschwerpunkt Sprache (Sprachtherapiepraktikum) (P.1) im Modul K Leitfaden für das Förderdiagnostische Praktikum im Förderschwerpunkt Sprache (Sprachtherapiepraktikum) (P.1) im Modul K - Informationsblatt für Studierende und Institutionen- Allgemeine Inhalte und Ziele

Mehr

Michael Huber, Nalini Kirk, Susanne Picher & Bernd Schleifer: Ausbildung in chinesischer Arzneimitteltherapie

Michael Huber, Nalini Kirk, Susanne Picher & Bernd Schleifer: Ausbildung in chinesischer Arzneimitteltherapie Michael Huber, Nalini Kirk, Susanne Picher & Bernd Schleifer: Ausbildung in chinesischer Arzneimitteltherapie Dozenten: Ort: Termine: Unterrichtsstunden: Michael Huber (München), Nalini Kirk (Berlin),

Mehr

Inhalte der TCM Ausbildung

Inhalte der TCM Ausbildung Inhalte der TCM Ausbildung Yin und Yang Geschichte und Hintergründe der TCM, Übertragung in den Westen Das Wesen von Yin und Yang Vergleich mit dem vegetativen Nervensystem Gesundheit / Krankheit Die vier

Mehr

Ausbildung Tierakupunktur Kurs X / Beginn: im ABZ MITTE e.v., Offenbach_x000D_

Ausbildung Tierakupunktur Kurs X / Beginn: im ABZ MITTE e.v., Offenbach_x000D_ 2016/2017 1 Freitag am 11.08.2017: 14-19 Uhr 1. WE Einführung: TCM und 5 Elemente 29./30.10. 2016 Dr. med.vet.christina Eul-Matern Chinesische Philosophie und Denkweise, YiJing, Ba Gua, Daoismus Sprachgebrauch,

Mehr

Kursdemo zum Kurs Basiswissen im Wirtschaftsprivatrecht. Prof. Dr. Inge Scherer

Kursdemo zum Kurs Basiswissen im Wirtschaftsprivatrecht. Prof. Dr. Inge Scherer Kursdemo zum Kurs Basiswissen im Wirtschaftsprivatrecht Prof. Dr. Inge Scherer Inhaltsverzeichnis Der Kurs vermittelt die grundlegenden Kenntnisse auf dem Gebiet des Wirtschaftsprivatrechts. Zusätzlich

Mehr

Ihre Ausbildung zum Tierheilpraktiker von Zuhause

Ihre Ausbildung zum Tierheilpraktiker von Zuhause Ihre Ausbildung zum Tierheilpraktiker von Zuhause Fotos: K. van Klaveren Düsseldorf Köln Köln Frankfurt Hannover Virtuelles Klassenzimmer Herzlich Willkommen bei der Akademie für Tierheilkunde Schön, dass

Mehr

Anmeldung München. Absender. Ich bin

Anmeldung München. Absender. Ich bin Anmeldung München IV. Kurse für Fortgeschrittene Absender Titel Vorname Name Fax 089-33 73 52, oder einsenden an: Straße Hausnummer SMS Internationale Gesellschaft für Chinesische Medizin e. V. Franz-Joseph-Straße

Mehr

Ohr-Akupunkt-Massage (=OAM) Eine Therapie, die Ihre Behandlungsmöglichkeiten bereichern wird!

Ohr-Akupunkt-Massage (=OAM) Eine Therapie, die Ihre Behandlungsmöglichkeiten bereichern wird! Ohr-Akupunkt-Massage (=OAM) Eine Therapie, die Ihre Behandlungsmöglichkeiten bereichern wird! OAM 1. Teil 20 Unterrichtseinheiten, Die Ohr-Akupunkt-Massage wirkungsvoll im Therapiealltag einsetzen zu können.

Mehr

Ziel ist die Ausweitung des Schulungsangebots für Tuina-Therapeuten in der Bundesrepublik und die Ausbildung nach dem hohen chinesischen Standard.

Ziel ist die Ausweitung des Schulungsangebots für Tuina-Therapeuten in der Bundesrepublik und die Ausbildung nach dem hohen chinesischen Standard. Aktuelle Presseinformation für Redaktionen Deutsche Tuina-Akademie Kooperation mit Universität Shandong Tuina steigende Nachfrage nach der Akupunktur ohne Nadeln Presseinformation Sehr geehrte Damen und

Mehr

Erstinformationen zum Ablauf und den Kosten

Erstinformationen zum Ablauf und den Kosten Arche Elisabeth // Baching 9// A-4941 Mehrnbach Erstinformationen zum Ablauf und den Kosten Frau Elisabeth Koch bietet ein Stufenprogramm für tierpsychologisch interessierte Menschen an. Stufe I beinhaltet

Mehr

Richtlinien zur Bachelorarbeit am Lehrstuhl Human Resource Management

Richtlinien zur Bachelorarbeit am Lehrstuhl Human Resource Management Plattenstrasse 14 CH-8032 Zürich Telefon +41 44 634 29 86 Telefax +41 44 634 49 15 www.hrm.uzh.ch Richtlinien zur Bachelorarbeit am Inhalt 1 Zweck der Bachelorarbeit 2 Zulassungsbedingungen 3 Richtlinien

Mehr

31. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Universitätslehrganges Traditionelle Chinesische Medizin (MSc) der Donau-Universität Krems

31. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Universitätslehrganges Traditionelle Chinesische Medizin (MSc) der Donau-Universität Krems 2003 / Nr. 23 vom 05. August 2003 31. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Universitätslehrganges Traditionelle Chinesische Medizin (MSc) der Donau-Universität Krems 1 31. Verordnung

Mehr

Einführung in die Informatik II

Einführung in die Informatik II Einführung in die Informatik II Vorlesung Sommersemester 2013 Prof. Dr. Nikolaus Wulff Ziele der Vorlesung Sie vertiefen die Kenntnisse aus Informatik I und runden diese in weiteren Anwendungsgebieten

Mehr

EMPFEHLUNGEN ZUR ANWENDUNG VON UVG UND UVV. Nr. 1/2001 Komplementär- bzw. Alternativmedizin. UVG Art. 10, 48 und 54. 1. Einleitung.

EMPFEHLUNGEN ZUR ANWENDUNG VON UVG UND UVV. Nr. 1/2001 Komplementär- bzw. Alternativmedizin. UVG Art. 10, 48 und 54. 1. Einleitung. AD-HOC-KOMMISSION Zürich, 18. April 2001 SCHADEN UVG Fassung vom 29. März 2005 (Ziffern 1 lit. b und 2.1) Korrektur Tippfehler Ziffer 1 lit. b vom 27. August 2005 EMPFEHLUNGEN ZUR ANWENDUNG VON UVG UND

Mehr

Traditionelle Chinesische Medizin nach Claude Diolosa

Traditionelle Chinesische Medizin nach Claude Diolosa Traditionelle Chinesische Medizin nach Claude Diolosa 2016/2018 Traditionelle Chinesische Medizin nach Claude Diolosa Dreijährige TCM-Fortbildung 2016 bis 2018 Beginn: 13. 17.02.2016 Wege zu mir Traditionelle

Mehr

HOMÖOPATHIE-INTENSIVAUSBILDUNG 2014-2017 mit Schwerpunkt der erworbenen und hereditären Miasmatik

HOMÖOPATHIE-INTENSIVAUSBILDUNG 2014-2017 mit Schwerpunkt der erworbenen und hereditären Miasmatik HOMÖOPATHIE-INTENSIVAUSBILDUNG 2014-2017 mit Schwerpunkt der erworbenen und hereditären Miasmatik Die Homöopathie besteht aus vielen Lehren, wie beispielsweise die Lehre der Lebenskraft, die Arzneimittellehre,

Mehr

Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin

Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin A K A D E M I E FÜR WISSENSCHAFT, WIRTSCHAFT UND TECHNIK an der Universität Ulm e. V. Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin Zertifizierte ärztliche Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung Akupunktur

Mehr

Chinesische Arzneitherapie

Chinesische Arzneitherapie Chinesische Arzneitherapie Ausbildung mit Simon Becker, Dr. Stefan Englert & Jürg Wilhelm Akademie und Therapiezentrum für Akupunktur und asiatische Medizin Hintergrund Chinesische Arzneitherapie gilt

Mehr

TCM Ernährung nach den 5 Elementen 2013-2015 (Vorschau) Kursinhalte und Unterrichtseinheiten

TCM Ernährung nach den 5 Elementen 2013-2015 (Vorschau) Kursinhalte und Unterrichtseinheiten TCM Ernährung nach den 5 Elementen 2013-2015 (Vorschau) Kursinhalte und Unterrichtseinheiten Modul I [Kursnummer 305] 04.10.2013 bis 08.12.2013 insgesamt 60 UE an 3 Wochenenden Grundlagen der TCM Theorie

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Einführung und Grundlagen der Akupunktur

Inhaltsverzeichnis. Einführung und Grundlagen der Akupunktur Inhaltsverzeichnis I Einführung und Grundlagen der Akupunktur 1 Allgemeine Grundlagen 3 1.1 Lehre vom Qi 4 1.1.1 Woher kommt das Qi?......................................... 5 1.2 Yin und Yang 10 1.3 Fünf

Mehr

Wir bestimmen mit! JAV-Wahlen nach BPersVG

Wir bestimmen mit! JAV-Wahlen nach BPersVG Wir bestimmen mit! JAV-Wahlen nach BPersVG Was macht die JAV? Die JAV Jugend- und Auszubildendenvertretung ist eure Interessenvertretung: Wir kümmern uns um die Belange von jungen Beschäftigten und Auszubildenden.

Mehr

8. POSTGRADUATE-LEHRGANG FÜR TCM 2015-2018. mit Schwerpunkt Chinesische Diagnostik und Arzneitherapie

8. POSTGRADUATE-LEHRGANG FÜR TCM 2015-2018. mit Schwerpunkt Chinesische Diagnostik und Arzneitherapie 8. POSTGRADUATE-LEHRGANG FÜR TCM 2015-2018 mit Schwerpunkt Chinesische Diagnostik und Arzneitherapie 8. POSTGRADUATE-LEHRGANG FÜR CHINE SISCHE DIAGNOSTIK UND ARZNEITHERAPIE Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Mehr

Empfehlungen des BDH für die Ausbildung von Hebammen in Akupunktur und Chinesischer Medizin

Empfehlungen des BDH für die Ausbildung von Hebammen in Akupunktur und Chinesischer Medizin Empfehlungen des BDH für die Ausbildung von Hebammen in Akupunktur und Chinesischer Medizin Warum Empfehlungen des BDH? Die vorliegenden Empfehlungen des Bund Deutscher Hebammen für die Ausbildung von

Mehr

D.O.G. People Aus- und Weiterbildung für Hundetrainer

D.O.G. People Aus- und Weiterbildung für Hundetrainer D.O.G. People Aus- und Weiterbildung für Hundetrainer Unser Angebot umfasst alle Grundvoraussetzungen für die Arbeit mit Hunden und Menschen, geleitet und moderiert von Dozenten aus verschiedenen Fachbereichen.

Mehr

GRAPHOLOGIE - FERNKURS S G B

GRAPHOLOGIE - FERNKURS S G B S G B Graphologisches Lehrinstitut c/o Edith Underwood, Rietwisstrasse 40, CH-9100 Herisau GRAPHOLOGIE - FERNKURS S G B unter dem Patronat der Schweiz. Graphologischen / Schriftpsychologischen Berufsvereinigung

Mehr

Newsletter Mai Schule für Ganzheitliche Heilverfahren

Newsletter Mai Schule für Ganzheitliche Heilverfahren Schule für Ganzheitliche Heilverfahren Unsere Stärke ist die Individualität der Ausbildungen und unsere langjährige Praxis- und Lebenserfahrung Hallo Ihr Lieben, Anbei der Mai Newsletter mit interessanten

Mehr

Informationsblatt zu den Seminaren am Lehrstuhl. für Transportsysteme und -logistik

Informationsblatt zu den Seminaren am Lehrstuhl. für Transportsysteme und -logistik Informationsblatt zu den Seminaren am Lehrstuhl für Transportsysteme und -logistik Inhaltsverzeichnis ORGANISATORISCHES... 2 GROBER ABLAUF... 3 PRÄSENTATIONEN... 6 TEST... 7 1 Organisatorisches Jeder Student

Mehr

Thema:Blended Learning: Betrachtung in Bezug auf das EPLS Projekt

Thema:Blended Learning: Betrachtung in Bezug auf das EPLS Projekt Evaluationsprojekt zu Lernsoftware für den Fachbereich IK der FH Hannover Thema:Blended Learning: Betrachtung in Bezug auf das EPLS Projekt Referentin: Joanna Gropp Gliederung 2! Definition! Nutzen! Nachteile!

Mehr

Ausbildungsunterlagen Sagitalis Sonderkurs

Ausbildungsunterlagen Sagitalis Sonderkurs Ausbildungsunterlagen Sagitalis Sonderkurs 1 Anmeldung für die Ausbildung zum Sagitalis Sonderkurs Ich melde mich hiermit für die Teilnahme zum Lehrgang Sagitalis Sonderkurs am in Bielefeld an. Die Anmeldegebühr

Mehr

Beschreibung des Angebotes

Beschreibung des Angebotes Ausbildung zur/ zum staatlich anerkannten Logopädin/ Logopäden in Kreischa Angebot-Nr. 00176684 Angebot-Nr. 00176684 Bereich Preis Termin Ort Schulische Ausbildung Preis auf Anfrage Permanentes Angebot

Mehr

Sicher durch das Studium. Unsere Angebote für Studenten

Sicher durch das Studium. Unsere Angebote für Studenten Sicher durch das Studium Unsere Angebote für Studenten Starke Leistungen AUSGEZEICHNET! FOCUS-MONEY Im Vergleich von 95 gesetzlichen Krankenkassen wurde die TK zum achten Mal in Folge Gesamtsieger. Einen

Mehr

Gesundheitszentrum und Massageschule

Gesundheitszentrum und Massageschule Gesundheitszentrum und Massageschule Heilpraktiker-Ausbildung mit Dr. Thomas Wolf Intensiv begleitetes Selbststudium Eine gute Basis, um therapeutisch tätig sein zu können, stellt die Heilpraktiker-Ausbildung

Mehr

Duales Masterprogramm Informatik. Kompetenz durch Studium und Praxis

Duales Masterprogramm Informatik. Kompetenz durch Studium und Praxis Duales Masterprogramm Informatik Kompetenz durch Studium und Praxis Duales Masterprogramm Informatik Kompetenz durch Studium und Praxis Es freut uns, dass Sie sich für das Duale Masterprogramm Informatik

Mehr

Akademie für Ayurveda und. Yoga. Ausbildungen Workshops Seminare

Akademie für Ayurveda und. Yoga. Ausbildungen Workshops Seminare Akademie für Ayurveda und Yoga Ausbildungen Workshops Seminare Akademie Wiesbaden WAY - Wiesbadener Akademie für Ayurveda und Yogatherapie - Ihr Kompetenzzentrum für eine zertifizierte Ayurveda- und Yogaausbildung

Mehr

Untersuchungskurs U5 im Sommersemester 2009

Untersuchungskurs U5 im Sommersemester 2009 Untersuchungskurs U5 im Sommersemester 2009 Liebe Studierende, willkommen im klinischen Abschnitt in MeCuM. In dieser Zusammenfassung zum Untersuchungskurs im Longitudinalkurs (L5) erhalten Sie Informationen

Mehr

Massage-Ausbildung Massage-Praktiker/in. Grundausbildung Massage. Praxis Theorie Anwendung

Massage-Ausbildung Massage-Praktiker/in. Grundausbildung Massage. Praxis Theorie Anwendung Massage-Ausbildung Massage-Praktiker/in Grundausbildung Massage Praxis Theorie Anwendung Inhalt der Ausbildung Inhalt der Ausbildung: In dieser Ausbildung gebe ich mein Wissen und meine Erfahrungen weiter,

Mehr

Softwareentwicklungspraktikum Nebenfach

Softwareentwicklungspraktikum Nebenfach Softwareentwicklungspraktikum Nebenfach Stephan Barth, Ulrich Schöpp Ludwig-Maximilians-Universität München WS 2015/2016 Organisatorisches Personen Dozenten Stephan Barth Ulrich

Mehr

Fragebogen zur Evaluation der Vorlesung und Übungen Computer Grafik, CS231, SS05

Fragebogen zur Evaluation der Vorlesung und Übungen Computer Grafik, CS231, SS05 Fragebogen zur Evaluation der Vorlesung und Übungen Computer Grafik, CS231, SS05 Dozent: Thomas Vetter Bitte Name des Tutors angeben: Liebe Studierende, Ihre Angaben in diesem Fragebogen helfen uns, die

Mehr

Lernen in Etappen 1. Vorbereiten 2. Aufbereiten des Lernstoffs 3. Einprägen. Pausen einplanen. Quelle: Studentenwerk Braunschweig

Lernen in Etappen 1. Vorbereiten 2. Aufbereiten des Lernstoffs 3. Einprägen. Pausen einplanen. Quelle: Studentenwerk Braunschweig Lernen in Etappen 1. Vorbereiten 2. Aufbereiten des Lernstoffs 3. Einprägen 4. Wiederholen Pausen einplanen Lernen für eine Prüfung ist wie ein Langstreckenlauf, bei dem es darum geht, auch am Ende noch

Mehr

Syllabus: Modul Einführung in die Wirtschaftsinformatik (BIS1010)

Syllabus: Modul Einführung in die Wirtschaftsinformatik (BIS1010) Zugehörige Lehrveranstaltungen BIS1011 Vorlesung Einführung in die Wirtschaftsinformatik (2 SWS, 2 credits) für Studiengänge BEL, BPM: Mittwoch 15.30 17.00 Uhr, W2.2.01 für Studiengänge BCR, BSR: Dienstag

Mehr

DIE MUSIK ALS ELEMENT DER TRADITIONELLEN CHINESISCHEN MEDIZIN

DIE MUSIK ALS ELEMENT DER TRADITIONELLEN CHINESISCHEN MEDIZIN DIE MUSIK ALS ELEMENT DER TRADITIONELLEN CHINESISCHEN MEDIZIN Theorie und Praxis Arbeitnehmerfachtagung 2014 (KWA) Dietrich-Bonhoeffer-Haus Berlin, 12.06.2014 Dr. W. Kühn, M. F. Sun, Lahntalklinik UNIVERSITÄT

Mehr

Ihr kompetenter Partner für Akupunktur am Tier

Ihr kompetenter Partner für Akupunktur am Tier Ihr kompetenter Partner für Akupunktur am Tier «Der Erfolg unserer Behandlungen liegt in der geschickten Kombination von westlichem Know-how mit unserer Erfahrung im Bereich der Komplementärmedizin.» Michael

Mehr

SCHULUNGSANGEBOT KAVIA

SCHULUNGSANGEBOT KAVIA SCHULUNGSANGEBOT KAVIA ISS Software GmbH Innovate. Solve. Succeed. INHALT Gruppenschulungen Grundlagenschulung I Einführung in KAVIA Grundlagenschulung II Auswertungen und Kursverwaltung Zusammenspiel

Mehr

Six Sigma _ Six Sigma Champion _ Six Sigma Yellow Belt _ Six Sigma Stufe I (Green Belt) Six Sigma Stufe II (Black Belt) Aus- und Weiterbildungen

Six Sigma _ Six Sigma Champion _ Six Sigma Yellow Belt _ Six Sigma Stufe I (Green Belt) Six Sigma Stufe II (Black Belt) Aus- und Weiterbildungen Aus- und Weiterbildungen _ Champion _ Yellow Belt _ Stufe I (Green Belt) Stufe II (Black Belt) Inhalt Champion 3 Yellow Belt 4 Stufe I (Green Belt) 5 6 Stufe II (Black Belt) 7 8 Seminar Champion Teilnahme

Mehr

AKUPUNKT MERIDIAN MASSAGE

AKUPUNKT MERIDIAN MASSAGE AKUPUNKT MERIDIAN MASSAGE mit den Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin Ausbildungskonzept Michael Uhrhan Wir sind, was wir denken. Alles was wir sind, entsteht durch unsere Gedanken. Mit

Mehr

Ein-Blick in die Betriebswirtschaftslehre. Universität Liechtenstein April 2015

Ein-Blick in die Betriebswirtschaftslehre. Universität Liechtenstein April 2015 Ein-Blick in die Betriebswirtschaftslehre April 2015 Warum BWL studieren? Globale Märkte. Internationaler Wettbewerb. Kürzere Produktlebenszyklen. Komplexere Entscheidungssituationen. Unternehmen, die

Mehr

ARZT FÜR ALLGEMEINMEDIZIN RASTERZEUGNIS FACH: PSYCHIATRIE. hat sich gemäß den Bestimmungen der Ärzte-Ausbildungsordnung, BGBl 1994/152,

ARZT FÜR ALLGEMEINMEDIZIN RASTERZEUGNIS FACH: PSYCHIATRIE. hat sich gemäß den Bestimmungen der Ärzte-Ausbildungsordnung, BGBl 1994/152, An die Ärztekammer ARZT FÜR ALLGEMEINMEDIZIN RASTERZEUGNIS FACH: PSYCHIATRIE Herr/Frau Dr. geboren am hat sich gemäß den Bestimmungen der Ärzte-Ausbildungsordnung, BGBl 1994/152, von bis (Zutreffendes

Mehr

2 - jährige Ausbildung zum Qi-Gong-Kursleiter

2 - jährige Ausbildung zum Qi-Gong-Kursleiter 2 - jährige Ausbildung zum Qi-Gong-Kursleiter INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Ziele der Ausbildung 3 Ausbildungszeit 3 Unterrichtszeiten 3 Die Dozenten 4 Inhalte der Ausbildung 5

Mehr

Hybrid Basiskurs Veterinärakupunktur Modul 1 Online

Hybrid Basiskurs Veterinärakupunktur Modul 1 Online Hybrid Basiskurs Veterinärakupunktur Modul 1 Online Thema Seite Dozent 2 Stunden Geschichte der TCVM Ferdinand Niessen 2 Stunden Chinesische Sprache und Terminologie Ferdinand Niessen 2 Stunden TCVM Diagnose

Mehr

Stundenplan Wochenend-Themen Tierakupunktur Grundkurs VetSensus

Stundenplan Wochenend-Themen Tierakupunktur Grundkurs VetSensus Stundenplan Wochenend-Themen Tierakupunktur Grundkurs 2017-2018 und : 10-18 Uhr, : 09-15 Uhr Uhrzeit Thema 1 Einführung in die TCVM und 5 Elemente, Erste Hilfe 6.-8.10.2017 Erste Hilfe Hund/Katze Abgrenzung

Mehr

Berufsbegleitende Weiterbildung "Fachkraft für tiergestützte Interventionen"

Berufsbegleitende Weiterbildung Fachkraft für tiergestützte Interventionen Institut für tiergestützte Förderung Zum Eichenkamp 2a, D 49811 Lingen /Clusorth Tel.: 059639829330 Fax.: 059639810916 www.tiergestuetztefoerderung.de Berufsbegleitende Weiterbildung "Fachkraft für tiergestützte

Mehr

5 Tage Kurs INTACS Zertifizierter ISO 15504 Automotive SPICE Provisional Assessor

5 Tage Kurs INTACS Zertifizierter ISO 15504 Automotive SPICE Provisional Assessor Besuchen Sie den 5 Tage Kurs INTACS Zertifizierter ISO 15504 Automotive SPICE Provisional Assessor www.iscn.com Wie? Dieser 5-Tage Automotive SPICE Assessor Kurs wendet sich an Manager, Projektleiter,

Mehr

Ausbildung SKN-Dogman TrainerIn

Ausbildung SKN-Dogman TrainerIn Ausbildung SKN-Dogman TrainerIn Fachspezifische, berufsunabhängige Ausbildung von Personen, die Hundehalter/innen ausbilden gemäss Art. 203 der Tierschutzverordnung Anerkannt vom BVET/BLV seit 30. Oktober

Mehr

AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010

AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010 Dipl. Naturheilpraktikerin AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010 Sind Sie interessiert an der STEINHEILKUNDE und möchten mehr dazu erfahren? Nachfolgend finden Sie die unterschiedlichen Angebote für Ausbildungen in

Mehr

STEFAN-ANDRES-SCHULZENTRUM

STEFAN-ANDRES-SCHULZENTRUM www.saz-schweich.de STEFAN-ANDRES-SCHULZENTRUM Praxistag Langzeitpraktikum Teil unseres Schulkonzeptes www.saz-schweich.de 06502 925401 STEFAN-ANDRES-SCHULZENTRUM www.saz-schweich.de Was heißt Praxistag?

Mehr

Eröffnung: Praxis für Hypnosetherapie in Brittnau

Eröffnung: Praxis für Hypnosetherapie in Brittnau Eröffnung: Praxis für Hypnosetherapie in Brittnau Am 1. Januar 2016 eröffnete René Meier, dipl. OMNI Hypnosetherapeut (Mitglied bei der National Guild of Hypnosis USA, National Board of Hypnosis Education

Mehr

Ausbildung zum/zur Dipl. Feng Shui RaumenergetikerIn

Ausbildung zum/zur Dipl. Feng Shui RaumenergetikerIn Ausbildung zum/zur Dipl. Feng Shui RaumenergetikerIn 2013 Ausbildung zum Dipl. Feng Shui Raumenergetiker Das Feng Shui Zentrum bietet einmal jährlich einen Lehrgang zum/r diplomierten Feng Shui RaumenergetikerIn,

Mehr

Traditionell Chinesische Medizin und Akupunktur sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin

Traditionell Chinesische Medizin und Akupunktur sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin Traditionell Chinesische Medizin und Akupunktur sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin Mit Dr. med. Nadja Riautschnig 1130, Braunschweiggasse 3a 01-8771051 Sehr geehrte Damen und Herren! Als Ärztin für Allgemeinmedizin

Mehr

Akademie für Tiernaturheilkunde

Akademie für Tiernaturheilkunde Akademie für Tiernaturheilkunde Fernlehrgang Grundlagen der Anatomie, Physiologie und Allgemeinen Pathologie für Tier-Gesundheits- und Tierheilberufe Dieser Lehrgang ist eine ideale Kombinationsmöglichkeit

Mehr

Diagnostik. Beratung. Therapie. Prävention

Diagnostik. Beratung. Therapie. Prävention Diagnostik Beratung Therapie Prävention Im Laufe der Entwicklung vom Säugling zum jungen Erwachsenen kann es Momente geben, in denen kleine und größere Sorgen oder seelische Probleme überhand zu nehmen

Mehr

Change-Monitor - Einführung und Anwendung. www.osb-i.com

Change-Monitor - Einführung und Anwendung. www.osb-i.com Change-Monitor - Einführung und Anwendung www.osb-i.com Sinn eines Change-Monitors Organisationen setzen in der Regel Projekte ein, um ihre Veränderungsprozesse aktiv voranzutreiben und zu steuern. In

Mehr

... mehr als eine Coaching Ausbildung

... mehr als eine Coaching Ausbildung ... mehr als eine Coaching Ausbildung Für wen? Für Menschen die andere Menschen führen, begleiten und bei der Entwicklung unterstützen möchten. Für Menschen, die in den Coachingberuf einsteigen möchten.

Mehr

QiAcademy. TCM for Veterinarians

QiAcademy. TCM for Veterinarians TCM for Veterinarians Veterinärakupunktur 2017 Basiskurs Akupunktur Die Akupunktur wird als Ergänzung zur klassischen Tiermedizin immer häufiger angewendet. Die Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielfältig.

Mehr

NORD. Centrum für Chinesische Medizin - Nord e.v. Hamburg AUSBILDUNGS- CENTRUM FÜR CHINESISCHE MEDIZIN

NORD. Centrum für Chinesische Medizin - Nord e.v. Hamburg AUSBILDUNGS- CENTRUM FÜR CHINESISCHE MEDIZIN NORD Centrum für Chinesische Medizin - Nord e.v. Hamburg AUSBILDUNGS- CENTRUM FÜR CHINESISCHE MEDIZIN NORD Herzlich willkommen im CCM - Nord Das CCM - Nord Centrum für Chinesische Medizin - Nord wurde

Mehr

Weiterbildungsvertrag

Weiterbildungsvertrag Weiterbildungsvertrag zwischen Akupunktur-Ausbildungen-Berlin Claudia Kuhly Wiesbadener Str. 82 12 161 Berlin Telefon : 030 / 82 70 66 70, Fax: 030 / 81 82 66 74 und dem/der Teilnehmer/in Vorname: Name:

Mehr

Ernährung nach den 5 Elementen der TCM

Ernährung nach den 5 Elementen der TCM Ernährung nach den 5 Elementen der TCM "Ohne das Wissen um eine richtige Ernährung ist es kaum möglich, sich einer guten Gesundheit zu erfreuen" (Sun Si Mao, berühmter Arzt der Tang-Dynastie, 618-707 n.

Mehr

Fähigkeitsausweis Klassische Homöopathie SVHA

Fähigkeitsausweis Klassische Homöopathie SVHA PROGRAMM 2014 www.ikom.unibe.ch Fähigkeitsausweis Klassische Homöopathie SVHA Klassische Homöopathie Eine Bereicherung im Praxisalltag Die Klassische Homöopathie ist ein seit über zweihundert Jahren weltweit

Mehr

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Projektmanagement. Bildungscenter = Erfolgscenter

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Projektmanagement. Bildungscenter = Erfolgscenter = BILDUNG + KOMPETENZ + NETZWERK = ERFOLG! BIC DO IT YOURSELF Lehrgang Projektmanagement Bildungscenter = Erfolgscenter Elisabethstrasse 101/2, A 8010 Graz T: +43 316 347 000 M: +43 699 12 40 44 08 E:

Mehr

ARZT FÜR ALLGEMEINMEDIZIN RASTERZEUGNIS IMMUNOLOGIE. hat sich gemäß den Bestimmungen der Ärzte-Ausbildungsordnung, BGBl 1994/152,

ARZT FÜR ALLGEMEINMEDIZIN RASTERZEUGNIS IMMUNOLOGIE. hat sich gemäß den Bestimmungen der Ärzte-Ausbildungsordnung, BGBl 1994/152, An die Ärztekammer ARZT FÜR ALLGEMEINMEDIZIN RASTERZEUGNIS IMMUNOLOGIE Herr/Frau Dr. geboren am hat sich gemäß den Bestimmungen der Ärzte-Ausbildungsordnung, BGBl 1994/152, von bis (Zutreffendes bitte

Mehr

Informationsmappe für die Hypnoseausbildung. Mentaltraining-Enztal

Informationsmappe für die Hypnoseausbildung. Mentaltraining-Enztal Informationsmappe für die Hypnoseausbildung Mentaltraining-Enztal info@mentaltraining-enztal.de - 07081 955060 Inhaber: Stephan Aussersdorfer R G - 1 - Ausbildung in Hypnose und Hypnosetechniken nach internationalem

Mehr

Studienordnung Computeranimation Digital Artist

Studienordnung Computeranimation Digital Artist Studien- und Prüfungsordnung Computeranimation Stand Februar 2010 Seite 1 von 6 Studienordnung Computeranimation Digital Artist Kursliste ab WS 10/11 Das Ziel des Studiums an der Ruhrakademie ist die Befähigung

Mehr

Vorbereitungskurs zum/zur Heilpraktiker/in Psychotherapie mit Pferd

Vorbereitungskurs zum/zur Heilpraktiker/in Psychotherapie mit Pferd Vorbereitungskurs zum/zur Heilpraktiker/in Psychotherapie mit Pferd Inhaltsverzeichnis Warum sollten Sie an diesem Vorbereitungskurs teilnehmen? 1 Inhalte 2 Gesundheitsamt 2 Inhalte Pferd 2 Abschlussarbeit

Mehr

Praxisbegleiter. Integrative Medizin. Informationsblatt zur Traditionellen Chinesischen Medizin in der. Praxis für Naturheilverfahren

Praxisbegleiter. Integrative Medizin. Informationsblatt zur Traditionellen Chinesischen Medizin in der. Praxis für Naturheilverfahren - 12 - Praxisinformationen Praxisöffnungszeiten Terminvergabe nach Vereinbarung Wenn Sie unsicher sind, ob die Behandlung Ihnen helfen kann, biete ich Ihnen eine telefonische Vorabklärung an. - 1 - Praxis

Mehr

DAAB Fortbildungen exklusiv Kompaktausbildung 2016

DAAB Fortbildungen exklusiv Kompaktausbildung 2016 Die Kompaktausbildung Ernährungsfachkraft Allergologie DAAB richtet sich an Ernährungsfachkräfte, die innerhalb eines Jahres fundiertes Grundlagenwissen im Bereich Allergologie auf- und erarbeiten möchten.

Mehr