Entertain Remote Control App: Sprachbefehle Folgende Sprachbefehle können Sie mit der Entertain Remote Control App verwenden:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Entertain Remote Control App: Sprachbefehle Folgende Sprachbefehle können Sie mit der Entertain Remote Control App verwenden:"

Transkript

1 Entertain Remote Control App: Sprachbefehle Folgende Sprachbefehle können Sie mit der Entertain Remote Control App verwenden: Entertain steuern: und Fernbedienung Media Receiver anschalten (Media-) Receiver Entertain Gerät an ein (-schalten) Power on "'Media Receiver anschalten" "Receiver einschalten" "Entertain ein" "Media Receiver ein" Einschalten Media Receiver ausschalten (Media-) Receiver Entertain Gerät aus (-schalten) Power off "'Media Receiver ausschalten" "Receiver ausschalten" "Entertain aus" "Media Receiver aus" Ausschalten Hauptmenü "'Hauptmenü" "" Zurück zurück "zurück" Zurück "" () schließen / verlassen / aus (- schalten) Löschen löschen "löschen" Löschen OK okay "okay" OK bestätigen ja Eingabe Hoch rauf "hoch" nach oben hinauf herauf hoch nach oben Runter runter "runter" nach unten herunter hinunter nach unten Links (nach) links "nach links" nach links Rechts (nach) rechts "nach rechts" nach rechts rote Farbtaste "" blaue Farbtaste "" grüne Farbtaste "" gelbe Farbtaste "" Optionen Optionen "Optionen" Optionen Stand 12/2012 Seite 1

2 Entertain steuern: Lautstärke und Ton Leiser Ton Lautstärke "'Ton leiser" "Lautstärke verringern" Leiser Lauter leiser verringern weniger V minus Ton Lautstärke "'Ton lauter" "Lautstärke erhöhen" Lauter Stummschalten / Mute Ton ein lauter erhöhen höher V plus Ton aus (-schalten) Ton stumm (-schalten) Mute lautlos Ton an/ein (-schalten) Mute aus (Ton) stumm schalten aus (Ton) laut (schalten) "Ton ausschalten" "Ton stumm" "Mute" "lautlos" "'Ton an" "Ton einschalten" "Mute aus" "Stummschalten aus" Ton aus Ton ein Stand 12/2012 Seite 2

3 TV-Funktionen: Programmwechsel Umschalten auf Kanalnummer 0, 1, 2, 3,..., 9999 Umschalten auf Kanal "xyz" Wechsel Programm zurück Programm vor 0, 1, 2, 3,..., Programm "X" Kanal Nummer "X" Programm Nummer "X" Kanalnamen nennen letztes Programm letzter Sender / Kanal vorheriges Programm / Sender / Kanal Programm / Sender / Kanal zurück (-blättern) P minus runter (-schalten) Programm / Sender / Kanal vorwärts (-blättern) P plus hoch / rauf (-schalten) "Programm einhundertvierundachtzig" "Kanal Nummer eins-acht-vier" "Programm Nummer sieben-drei-neunvier" "Programm sieben" "Kanal Nummer ein-vier-acht" "Programm Nummer vierundfünfzig" "Das Erste" "ARD" "Das Erste HD" "ARD HD" "letztes Programm" "letzter Sender" "vorheriger Kanal" "Wechsel" "Programm zurück blättern" "zurück blättern" "P minus" "'Programm vorwärts blättern" "vor blättern" "P plus" "nächstes Programm" Das Erste Das Erste HD letzter Sender Programm zurück Programm vor TV- und Video-Funktionen: Videotext / Teletext Teletext an Teletext aus Teletext Videotext (- an ein (-schalten)) Teletext Videotext (- aus (-schalten)) "Videotext" "Videotext an" "Teletext ein" "Teletext einschalten" "Videotext ausschalten" "Teletext aus" alternativ: "Fernsehen" Teletext an Teletext aus Stand 12/2012 Seite 3

4 TV- und Video-Funktionen: Timeshift & Spulen Timeshift / Pause / Play Stopp Play Pause Timeshift ein / aus (-schalten) Spulen stopp stoppen anhalten halt halten vorspulen nach vorne spulen zurückspulen "Pause" "Play" "'Timeshift einschalten" "Timeshift aus" "Spulen stoppen" "Spulen anhalten" "halt" Vorspulen "vorspulen" "nach vorne spulen" Zurückspulen "zurückspulen" nach hinten spulen "nach hinten spulen" Aufnahme Aufnahme starten / an "aufnehmen" Programm / Sender / Kanal aufnehmen "Aufnahme" "Aufnahme starten" Aufnahme stoppen Aufnahme stoppen / beenden "Aufnahme stoppen" "Aufnahme beenden" Rückwärts springen rückwärts / zurück (7 Sekunden zurück) wiederholen Vorwärts springen (30 Sekunden vor) springen / skippen / skip vorwärts / vor überspringen springen / skippen / skip "zurück springen" "rückwärts skippen" "wiederholen" "'vor springen" "vorwärts skippen" "überspringen" Timeshift Spulen stoppen Vorspulen Zurückspulen Aufnahme starten Aufnahme stoppen Rückwärts springen Vorwärts springen Hilfe & : Hilfe/Aktuelles Hilfe "Hilfe" Aktuelles Aktuelles Hilfe/Themen Themen "Themen" Themen Hilfe/Kontakt Hilfe Kontakt "Kontakt" Kontakt Hilfe/Datenschutz Datenschutz "Datenschutz" Datenschutz Hilfe/Impressum Impressum "Impressum" Impressum (Zusatz- / Programm- / Sendungs-) rmation (en) Details "rmation" "Zusatz-rmation" "Programm-rmationen" "Sendungs-" Stand 12/2012 Seite 4

5 Entertain Funktionen aufrufen: Videothek Videoload (Online-) Videothek Videos leihen Videos / Filme (aus-) leihen "Videoload" "Videos leihen" "Filme ausleihen" "Startseite" alternativ: "meine Filme" Videos leihen Videorekorder Videorekorder meine Aufnahmen "Videorekorder" "meine Aufnahmen" Meine Aufnahmen Programmübersicht / Programmübersicht (TV- / Fernseh-) Programm "Programmübersicht" "" "TV-Programm" "Fernseh-Programm" Radio Medienwelt "" "Radio" "Radio Sender" alternativ: "Medienwelt" "Tipp des Tages" Empfehlungen Meine Aufnahmen meine Aufnahmen "meine Aufnahmen" Meine Aufnahmen Filme bewerten bewerten "Filme bewerten" Filme bewerten Empfehlungen Filme bewerten Meine Sender Meine Sender Favoriten meine Senderliste "meine Sender" Favoriten TV-Archiv TV-Archiv "TV Archiv" TV-Archiv "" Medienwelt Suche & : Suche "" Suche Videothek "Videothek suche" Teletext Seite X Videotext Seite "X" Teletext Seite "X" "Videotext Seite einhundertvier" "Teletext Seite eins-null-vier" TXT-Seitennummer X Empfehlungen "" Empfehlungen "" Stand 12/2012 Seite 5

ErstE schritte mit EntErtain to go

ErstE schritte mit EntErtain to go Erste Schritte mit Entertain to go Buchung und erste NutzunG 1. Buchen > 2. Aufrufen > 3. Einloggen > 4. Fertig 1. Buchen Sie Entertain to go bequem im Kundencenter unter www.telekom.de/entertain-to-go

Mehr

media receiver fernbedienung bedienungsanleitung

media receiver fernbedienung bedienungsanleitung media receiver fernbedienung bedienungsanleitung Jetzt halten Sie sie in den Händen die neue Fernbedienung für Ihr Entertain Erlebnis Durch die erhabenen Tasten ist sie auch bei geringer Umgebungsbeleuchtung

Mehr

Media Receiver 301. Bedienungsanleitung. Sicherheitshinweis

Media Receiver 301. Bedienungsanleitung. Sicherheitshinweis Media Receiver 301 Bedienungsanleitung Sicherheitshinweis Beachten Sie die folgenden Hinweise, um sich vor körperlichen Schäden zu bewahren: Niemals das Gerät selbst öffnen. Steckkontakte nicht mit spitzen

Mehr

Inhaltsverzeichnis !!!

Inhaltsverzeichnis !!! Inhaltsverzeichnis - Fernbedienung für TV Serie C/D - Fernbedienung für TV Serie E/ES - - Fernbedienung für TV Serie F/H/HU - - Fernbedienung für BD Serie E/F/H - 2-12 13-23 24-34 35-45 Fernbedienung für

Mehr

EINFACHE INSTALLATION

EINFACHE INSTALLATION EINFACHE INSTALLATION Diveo Box Bester Empfang der Diveo Sender in brillanter HD-Bildqualität Schnelle Installation und einfache Bedienung Immer Dein Lieblingsprogramm genießen HDMI-Kabel schon dabei Inklusive

Mehr

FL1 TV PLUS BEDIENUNGSANLEITUNG T220/T221 IPTV STB

FL1 TV PLUS BEDIENUNGSANLEITUNG T220/T221 IPTV STB FL1 TV PLUS BEDIENUNGSANLEITUNG T220/T221 IPTV STB WWW.FL1.LI/TV 2 INHALT FL1 TV plus Bedienungsanleitung 1 Lieferumfang 4 Inbetriebnahme 5 Inbetriebnahme 5 Erster Start 6 Erster Einstieg 7 Fernbedienung

Mehr

Einfach A1. Anleitung A1 TV aufnehmen. A1.net. Bitte beachten Sie: Aufnahmen sind nur mit dem A1 Mediabox Recorder möglich.

Einfach A1. Anleitung A1 TV aufnehmen. A1.net. Bitte beachten Sie: Aufnahmen sind nur mit dem A1 Mediabox Recorder möglich. Anleitung A1 TV aufnehmen A1.net Einfach A1. Bitte beachten Sie: Aufnahmen sind nur mit dem A1 Mediabox Recorder möglich. Stand: November 2012 Der A1 Mediabox Recorder bietet Ihnen mehr Möglichkeiten.

Mehr

FL1 TV plus Bedienungsanleitung

FL1 TV plus Bedienungsanleitung FL TV plus Bedienungsanleitung T220 IPTV STB www.fl.li/tv Inhalt Lieferumfang Inbetriebnahme Set-Top-Box T220 Inbetriebnahme Fernbedienung Erststart der TV-Box Erster Einstieg 7 Fernbedienung 8 Hauptmenü

Mehr

Bedienungsanleitung Digital TV

Bedienungsanleitung Digital TV Bedienungsanleitung Digital TV Inhalt Ihrer Lieferung 1. Empfangsbox einrichten 1. Plazierung 1. Empfangsbox 2. Ethernet Kabel anschliessen 3. Fernseher anschliessen 4. Netzteil anschliessen 5. Empfangsbox

Mehr

1Inhalt Ihrer Lieferung 3 2Empfangsbox einrichten 4 2.1 Platzierung... 4 2.2 Ethernetkabel anschliessen... 4 2.3 Fernseher anschliessen... 4 2.

1Inhalt Ihrer Lieferung 3 2Empfangsbox einrichten 4 2.1 Platzierung... 4 2.2 Ethernetkabel anschliessen... 4 2.3 Fernseher anschliessen... 4 2. Bedienungsanleitung ZIRKUMnet TV INHALTSVERZEICHNIS 1Inhalt Ihrer Lieferung 3 2Empfangsbox einrichten 4 2.1 Platzierung... 4 2.2 Ethernetkabel anschliessen... 4 2.3 Fernseher anschliessen... 4 2.4 Netzteil

Mehr

HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen

HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen Kurzanleitung HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen Voreingestellte Geräte-PIN: 0000 VOR INBETRIEBNAHME DES GERÄTES ÜBERPRÜFEN DES LIEFERUMFANGS Bedienungsanleitung Kurzanleitung HDMI-Kabel

Mehr

FL1 TV PLUS BEDIENUNGSANLEITUNG T220/T221 IPTV STB

FL1 TV PLUS BEDIENUNGSANLEITUNG T220/T221 IPTV STB FL1 TV PLUS BEDIENUNGSANLEITUNG T220/T221 IPTV STB WWW.FL1.LI/TV 2 INHALT FL1 TV plus Bedienungsanleitung 1 Lieferumfang 4 Inbetriebnahme 5 Inbetriebnahme 5 Erster Start 6 Erster Einstieg 7 Fernbedienung

Mehr

Bedienungsanleitung. 1 S eite

Bedienungsanleitung. 1 S eite Bedienungsanleitung 1 S eite Bedienungsanleitung OPTIMUSS underline Fernbedienung Grundfunktionen Informationsleiste / InfoBar EPG Senderliste Hauptmenü Funktionen Programm Installation System Einstellungen

Mehr

Einfach noch mehr rausholen. Bedienungsanleitung Medien BETA

Einfach noch mehr rausholen. Bedienungsanleitung Medien BETA Einfach noch mehr rausholen. Bedienungsanleitung Medien BETA MEDIEN BETA- Version Durch MEDIEN BETA können Sie mit Entertain Ihre Bild- und Musikdateien von Ihrem PC oder Laptop auf dem Fernseher anschauen

Mehr

Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung

Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung Fernseh- und Video-Entertainment für die ganze Familie Erleben Sie Fernsehen in einer neuen Dimension: Entertain ist inno vatives Fernsehen,

Mehr

August 2016 Quickline AG. Quickline TV Paket

August 2016 Quickline AG. Quickline TV Paket August 2016 Quickline AG Quickline TV Paket Paket der Quickline TV Box Seite 2 Quickline TV BOX - Vorderseite Quickline TV Box All-in-One Homegateway Top Ausstattung 24 Tuner (z.b. für Fast zapping), HFC

Mehr

Digital TV provided by Telekom Bedienungsanleitung

Digital TV provided by Telekom Bedienungsanleitung Digital TV provided by Telekom Bedienungsanleitung Fernseh- und Video-Entertainment für die ganze Familie Erleben Sie Fernsehen in einer neuen Dimension: Digital TV provided by Telekom eröffnet Ihnen spannende

Mehr

Benutzeroberfläche Gebrauchsanleitung

Benutzeroberfläche Gebrauchsanleitung Benutzeroberfläche Gebrauchsanleitung 20.07.2017 Inhalt Versionsverzeichnis 1 Einleitung 1 Fernsehen 2 Senderliste einblenden 2 Programmliste einblenden 2 TV-Zapper einblenden 4 Sendungsdetails einblenden

Mehr

Benutzeroberfläche Gebrauchsanleitung

Benutzeroberfläche Gebrauchsanleitung Benutzeroberfläche Gebrauchsanleitung http:// 26.06.2017 Inhalt Versionsverzeichnis 1 Einleitung 1 Fernsehen 2 Senderliste einblenden 2 Programmliste einblenden 2 TV-Zapper einblenden 4 Sendungsdetails

Mehr

Ihre Entertain Sat Bedienungsanleitung

Ihre Entertain Sat Bedienungsanleitung Kinderleicht für gross und klein Ihre Entertain Sat Bedienungsanleitung Fernseh- und Video-Entertainment für die ganze Familie Erleben Sie Fernsehen in einer neuen Dimension: Mit Entertain Sat empfangen

Mehr

Vodafone TV Manager. Benutzerhandbuch Stand Juni 2015

Vodafone TV Manager. Benutzerhandbuch Stand Juni 2015 Vodafone TV Manager Benutzerhandbuch Stand Juni 05 Inhalt Erste Schritte. Download der App. Mit dem Vodafone TV Center verbinden 3. Hauptmenü verwenden 4. Virtuelle Fernbedienung nutzen TV-Programm. TV-Programm

Mehr

Vorbereitungen NSZ-GS7. Network Media Player. Bildschirme, Bedienung und technische Daten können ohne Ankündigung geändert werden.

Vorbereitungen NSZ-GS7. Network Media Player. Bildschirme, Bedienung und technische Daten können ohne Ankündigung geändert werden. Vorbereitungen DE Network Media Player NSZ-GS7 Bildschirme, Bedienung und technische Daten können ohne Ankündigung geändert werden. Vorbereitungen: EIN/BEREITSCHAFT Dient zum Ein- oder Ausschalten des

Mehr

Elektrizitäts- und Wasserwerk Telefon 081 755 44 99 der Stadt Buchs Telefax 081 755 44 66. 9471 Buchs www.rii-seez-net.ch

Elektrizitäts- und Wasserwerk Telefon 081 755 44 99 der Stadt Buchs Telefax 081 755 44 66. 9471 Buchs www.rii-seez-net.ch Herzlichen Dank Sie haben sich für das interaktive Fernsehen myvision von Rii-Seez-Net entschieden. Damit haben Sie zurzeit eines der besten und interessantesten Fernseh-Angebote bei Ihnen zu Hause. Wir

Mehr

UPC Digital TV Programmierung Ihrer UPC MediaBox.

UPC Digital TV Programmierung Ihrer UPC MediaBox. UPC Digital TV Programmierung Ihrer UPC MediaBox www.upc.at 1 Favoriten Favoriten Mit dieser Funktion können Sie bevorzugte Sender markieren. Favoriten sind an einem Smiley im Infobalken wiederzuerkennen.

Mehr

Media Receiver 300. Bedienungsanleitung. Sicherheitshinweis

Media Receiver 300. Bedienungsanleitung. Sicherheitshinweis Media Receiver 300 Bedienungsanleitung Sicherheitshinweis Beachten Sie die folgenden Hinweise, um sich vor körperlichen Schäden zu bewahren: Niemals das Gerät selbst öffnen. Steckkontakte nicht mit spitzen

Mehr

Haus Strandkrabbe. Entertainment. Das Rack

Haus Strandkrabbe. Entertainment. Das Rack Entertainment Das Rack Der Entertainment-Block speist sich aus einer Steckdosenleiste mit Schalter. Wenn Sie erster Mieter nach längerer Pause sind, kann es sein, dass die Leiste ausgeschaltet ist. Dann

Mehr

Verbinden Sie Ihre Set-Top Box (STB) zuerst mit dem beigelegten Netzgerät mit einer Steckdose und dem Power Anschluss auf der Rückseite der Box

Verbinden Sie Ihre Set-Top Box (STB) zuerst mit dem beigelegten Netzgerät mit einer Steckdose und dem Power Anschluss auf der Rückseite der Box IT Support support@citynet.at T +43 5223 5855 210 Anleitung Citynet TV Anschluss Ihrer Set-Top Box (STB) am Modem Verbinden Sie Ihre Set-Top Box (STB) zuerst mit dem beigelegten Netzgerät mit einer Steckdose

Mehr

Quickline TV 12/2017. Erste Schritte zum neuen Fernseherlebnis.

Quickline TV 12/2017. Erste Schritte zum neuen Fernseherlebnis. Quickline TV 12/2017 Erste Schritte zum neuen Fernseherlebnis. Erste Schritte zum neuen Fernseherlebnis. Liebe Quickline-Kundin, lieber Quickline-Kunde Dieser Flyer bietet Ihnen Unterstützung beim erstmaligen

Mehr

Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung

Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung Fernseh- und Video-Entertainment für die ganze Familie Erleben Sie Fernsehen in einer neuen Dimension: Entertain ist inno vatives Fernsehen,

Mehr

Der Fernseher kann über Antenne und Satellit empfangen und dänische und deutsche Kanäle zeigen. Beide werden über den Satelliten-Receiver angezeigt.

Der Fernseher kann über Antenne und Satellit empfangen und dänische und deutsche Kanäle zeigen. Beide werden über den Satelliten-Receiver angezeigt. Fernseher Empfang über eine Satelliten-Schüssel und Antenne. Via Satelliten-Receiver (Triax) Der Fernseher kann über Antenne und Satellit empfangen und dänische und deutsche Kanäle zeigen. Beide werden

Mehr

Installations- und Bedienungs- Handbuch

Installations- und Bedienungs- Handbuch Installations- und Bedienungs- Handbuch TV-Box Handbuch für G-Play Version 3.1 MYGATE Germany AG Helene-Lange-Strasse 57 Telefon 069 42731101 60438 Frankfurt am Main Fax 069 42731104 Seite 1 von 18 info@mygate.de

Mehr

Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung.

Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung. Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung. Fernseh- und Video-Entertainment für die ganze Familie Erleben Sie Fernsehen in einer neuen Dimension: Entertain eröffnet Ihnen drei spannende

Mehr

NANO DVB-T STICK. Gebrauchsanleitung. Watch & record Digital TV programs on Your PC! MT4161

NANO DVB-T STICK. Gebrauchsanleitung. Watch & record Digital TV programs on Your PC! MT4161 NANO DVB-T STICK Watch & record Digital TV programs on Your PC! MT4161 Gebrauchsanleitung Index Index...2 Einleitung...2 Lieferumfang...2 Systemanforderungen...2 Geräteinstallation...3 Software installation...3

Mehr

Anleitung DGTV Fernbedienung

Anleitung DGTV Fernbedienung Anleitung DGTV Fernbedienung Inhaltsverzeichnis: 1. Einstellung der Fernbedienung auf Radio-Frequenz 4 2. Kupplung der Fernbedienung mit dem TV-Gerät 5 2.1 Automatische Suchfunktion 5 2.2 Programmieren

Mehr

HD Recorder ihd-pvr C Einfach mehr sehen

HD Recorder ihd-pvr C Einfach mehr sehen Kurzanleitung HD Recorder ihd-pvr C Einfach mehr sehen Voreingestellte Geräte-PIN: 0000 VOR INBETRIEBNAHME DES GERÄTES ÜBERPRÜFEN DES LIEFERUMFANGS Bedienungsanleitung Kurzanleitung HDMI-Kabel SCART-Kabel

Mehr

Kurzbedienungsanleitung

Kurzbedienungsanleitung Kurzbedienungsanleitung Installation Internet und Telefonie Installationsübersicht für Internet, Fernsehen und Telefonie Telefon Fernseher PC/Laptop L Lieferumfang/Komponenten LAN-Kabel m LAN-Kabel m Kabel

Mehr

Kurzanleitung. ewl tv + radio

Kurzanleitung. ewl tv + radio Kurzanleitung ewl tv + radio Gewusst wie Die TV- und Radio-Signale werden über das Internet übertragen. Die ewl TV-Box empfängt die Signaldaten und spielt diese auf dem TV-Gerät ab. Mit der ewl Fernbedienung

Mehr

Digital TV provided by Telekom Bedienungsanleitung

Digital TV provided by Telekom Bedienungsanleitung Digital TV provided by Telekom Bedienungsanleitung Fernseh- und Video-Entertainment für die ganze Familie Erleben Sie Fernsehen in einer neuen Dimension: Digital TV provided by Telekom eröffnet Ihnen spannende

Mehr

Bedienungsanleitung. Model No. : ETUS HD BOX. Deutsch

Bedienungsanleitung. Model No. : ETUS HD BOX. Deutsch Bedienungsanleitung Model No. : ETUS HD BOX Deutsch Inhaltsverzeichnis 1. Auschalten & Neustarten des Gerätes... 3 2. Hauptmenü... 3 3. Menüpunkt Einstellung... 4 3.1 PIN CODE:... 4 3.2 Reiter Video :...

Mehr

Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung.

Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung. Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung. Fernseh- und Video-Entertainment für die ganze Familie Erleben Sie Fernsehen in einer neuen Dimension: Entertain eröffnet Ihnen drei spannende

Mehr

Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung

Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung Fernseh- und Video-Entertainment für die ganze Familie Erleben Sie Fernsehen in einer neuen Dimension: Entertain ist inno vatives Fernsehen,

Mehr

Ihr neues entertain TV das wichtigste im überblick

Ihr neues entertain TV das wichtigste im überblick Ihr neues entertain TV das wichtigste im überblick Fernsehen ohne anfangszeiten Mit Restart und 7 Tagen Replay EINFACH SCHauen, WorauF SIE Lust Haben Vielfalt mit dem On-Demand-Angebot Unterhaltung überall

Mehr

Swisscom (Schweiz) AG Contact Center CH-3050 Bern 125472 12/2010. www.swisscom.ch. Swisscom TV bedienen. Das Wichtigste im Überblick

Swisscom (Schweiz) AG Contact Center CH-3050 Bern 125472 12/2010. www.swisscom.ch. Swisscom TV bedienen. Das Wichtigste im Überblick Swisscom (Schweiz) AG Contact Center CH-3050 Bern www.swisscom.ch 125472 12/2010 Swisscom TV bedienen Das Wichtigste im Überblick Inhaltsverzeichnis Wichtige Funktionen im Überblick 3 Bild-in-Bild-Funktion

Mehr

Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung.

Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung. Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung. Fernseh- und Video-Entertainment für die ganze Familie Erleben Sie Fernsehen in einer neuen Dimension: Entertain eröffnet Ihnen drei spannende

Mehr

Kurzanleitung ewl tv + radio. Mit dieser Kurzanleitung geben wir Ihnen einen schnellen Überblick über die wichtigsten TV- und Radio-Funktionen.

Kurzanleitung ewl tv + radio. Mit dieser Kurzanleitung geben wir Ihnen einen schnellen Überblick über die wichtigsten TV- und Radio-Funktionen. Kurzanleitung ewl tv + radio Mit dieser Kurzanleitung geben wir Ihnen einen schnellen Überblick über die wichtigsten TV- und Radio-Funktionen. Inhalt Gewusst wie Die TV- und Radio-Signale werden über das

Mehr

Installation des Gerätes

Installation des Gerätes Fasanenstr. 4 10623 Berlin Tel: +49 (0)180 5 019 180 Fax: +49 (0)180 5 222 982 Mail: service@elektronik-star.de www.elektronik-star.de Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes

Mehr

6. Allgemeine Bedienung Programme Anzeigen

6. Allgemeine Bedienung Programme Anzeigen 6.3.1 Programme Anzeigen Zum Aufrufen der Programmliste drücken Sie die OK -Taste oder die blaue A-Z - Taste, wenn Sie eine alphabetisch sortierte Liste der Kanäle sehen wollen. Drücken Sie die Tasten,um

Mehr

ODYS 19 LCD-TV VIEW ODYS 19 LCD-TV VIEW

ODYS 19 LCD-TV VIEW ODYS 19 LCD-TV VIEW Anschlusskabel POWER Einschalten des Fernsehers MUTE Stummschaltung NICAM Umschalten des Soundsystems SLEEP Sleep-Timer einschalten ASPECT Umschalten des Bildseitenverhältnisses zwischen 4:3, 16:9,

Mehr

GRUNDIG USB-Recording in nur 4 Schritten wird der LCD-TV zum USB-Videorecorder. AUS GUTEM

GRUNDIG USB-Recording in nur 4 Schritten wird der LCD-TV zum USB-Videorecorder. AUS GUTEM GRUNDIG USB-Recording in nur 4 Schritten wird der LCD-TV zum USB-Videorecorder. AUS GUTEM Film drauf. Film ab. Willkommen in der Welt des GRUNDIG USB-Recording. Filme aufnehmen, Filme abspielen und alles

Mehr

Bedienungsanleitung Set-Top-Box Kathrein Glasfaser und Koax

Bedienungsanleitung Set-Top-Box Kathrein Glasfaser und Koax Bedienungsanleitung Set-Top-Box Kathrein Glasfaser und Koax Inhaltsverzeichnis 01 Allgemein 3 01.1 Herzlichen Dank 3 02 Fernbedienung 4 02.1 Funktionsbeschreibung der Fernbedienung 4 03 Menü-Führung des

Mehr

Swisscom TV bedienen Das Wichtigste im Überblick

Swisscom TV bedienen Das Wichtigste im Überblick Swisscom TV bedienen Das Wichtigste im Überblick Inhaltsverzeichnis Wichtige Funktionen im Überblick 3 Bild-in-Bild-Funktion beim Zappen 3 TV-Guide: Das Fernsehprogramm direkt auf dem Bildschirm 3 Zeitversetzt

Mehr

Bedienungsanleitung. magic-tv

Bedienungsanleitung. magic-tv Bedienungsanleitung magic-tv lassen Sie sich verzaubern Stand November 2010 Herzlich Willkommen Sie haben sich für das magic-tv von ilnet entschieden. Damit haben Sie das zurzeit beste und interessanteste

Mehr

OPTIMUSS OS1 OPTIMUSS OS2

OPTIMUSS OS1 OPTIMUSS OS2 OPTIMUSS OS1 OPTIMUSS OS2 Inhalt 2 I. Inbetriebnahme des Receivers...5 1. Sicherheitshinweise...5 2. Hauptmerkmale...7 2.1. Optimuss OS1...7 2.2. Optimuss OS2...8 3. Verpackungsinhalt...9 4. Produktbeschreibungen...10

Mehr

ISIO. Die beliebtesten TechniSat-Funktionen Schritt für Schritt

ISIO. Die beliebtesten TechniSat-Funktionen Schritt für Schritt Die beliebtesten TechniSat-Funktionen Schritt für Schritt Digitalfernseher und Digitalreceiver von TechniSat sind für ihren außerordentlichen Benutzerkomfort bekannt und gelten als Geheimtipp wenn es darum

Mehr

Abbildungsbeispiel. Installationsanleitung UHD-Festplattenreceiver für Kabelempfang

Abbildungsbeispiel. Installationsanleitung UHD-Festplattenreceiver für Kabelempfang Abbildungsbeispiel Ultra HD 1 TB Installationsanleitung UHD-Festplattenreceiver für Kabelempfang Ihr neuer Sky+ Pro Receiver für das maximale Sky Erlebnis Der Sky+ Pro Receiver ist bereits Ultra-HD-fähig

Mehr

Bluewin TV bedienen. Das Wichtigste im Überblick

Bluewin TV bedienen. Das Wichtigste im Überblick Bluewin TV bedienen Das Wichtigste im Überblick Inhaltsverzeichnis Wichtige Funktionen im Überblick 3 Bild-in-Bild-Funktion beim Zappen 3 TV-Guide: Das Fernsehprogramm direkt auf dem Bildschirm 3 Zeitversetzt

Mehr

DVB-T USB Receiver. Bedienungsanleitung

DVB-T USB Receiver. Bedienungsanleitung DVB-T USB Receiver Bedienungsanleitung 1 Installationsanleitung 3 Funktionsübersicht Software & Fernbedienung 17 Empfang/Antennen 21 FAQ 25 In unserem Support-Center auf www.digittrade.de finden Sie ausführliche

Mehr

70G 书纸 105*148mm. Digitalempfänger Bedienungsanleitung DVBT-41

70G 书纸 105*148mm. Digitalempfänger Bedienungsanleitung DVBT-41 70G 书纸 105*148mm Digitalempfänger Bedienungsanleitung DVBT-41 Remote control unit 1 1. MUTE: Ton stummschalten und Stummschaltung wieder aufheben. 2. : Umschalten zum vorherigen Kanal. 3. TV MODE: Farbsystem

Mehr

sak tv Bedienungsanleitung

sak tv Bedienungsanleitung sak tv Bedienungsanleitung sak tv BEDIENUNGSANLEITUNG 2 inhaltsverzeichnis sak tv fernbedienung 03 menü 06 Programm 07 Sender 09 Suche 10 Aufnahmen 1 1 Dialoge beim Aufnehmen/Löschen von Sendungen 1 1

Mehr

DE - Bedienungsanleitung Typ Nr , , /43/44, ,

DE - Bedienungsanleitung Typ Nr , , /43/44, , 10000013 10000016 10000040/ 43/44 10000041 10000042 DE - Bedienungsanleitung Typ Nr. 10000013, 10000016, 10000040/43/44, 10000041, 10000042 Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf unserer Fernbedienung

Mehr

Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung

Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung Jetzt bin ich am Drücker! Ihre Entertain Bedienungsanleitung Fernseh- und Video-Entertainment für die ganze Familie Erleben Sie Fernsehen in einer neuen Dimension: Entertain eröffnet Ihnen drei spannende

Mehr

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem anschluss mit exklusiver überraschung!

ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem anschluss mit exklusiver überraschung! ihr willkommenspaket checkliste Zu ihrem anschluss mit exklusiver überraschung! Herzlich willkommen Wir freuen uns, dass Sie sich für uns entschieden haben. Sie erhalten auf den folgenden Seiten alle

Mehr

Fuugo TV für ios Deutsches Handbuch

Fuugo TV für ios Deutsches Handbuch Fuugo TV für ios Deutsches Handbuch mytv 2GO mytv 2GO-m Copyright Hauppauge Computer Works 2012 Fuugo is a registered Trademark of Axel Technologies Ltd. Einleitung Dieses Handbuch beschreibt die Verwendung

Mehr

Installation des Gerätes

Installation des Gerätes Fasanenstr. 4 10623 Berlin Tel: +49 (0)180 5 019 180 Fax: +49 (0)180 5 222 982 Mail: service@elektronik-star.de www.elektronik-star.de Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes

Mehr

aurax connecta ag Telefon 081 926 27 28 Fax 081 926 27 29 Bedienungsanleitung lassen Sie sich verzaubern

aurax connecta ag Telefon 081 926 27 28 Fax 081 926 27 29 Bedienungsanleitung lassen Sie sich verzaubern aurax connecta ag Telefon 081 926 27 28 Fax 081 926 27 29 Bedienungsanleitung magic-tv lassen Sie sich verzaubern Stand September 2014 Herzlich Willkommen Sie haben sich für das magic-tv von aurax connecta

Mehr

Softwareaktualisierung

Softwareaktualisierung Ergänzung zum Benutzerhandbuch Softwareaktualisierung Zeitbasierte Aufnahme + Zusatz zum Kapitel IX. Digitaler Videorekorder (DVR) 5 Vorwort Mit Tele Columbus und dem HD Festplatten-Receiver erleben Sie

Mehr

Sky Q. Installationsanleitung Sky Q Receiver für Kabelempfang

Sky Q. Installationsanleitung Sky Q Receiver für Kabelempfang Sky Q Installationsanleitung Sky Q Receiver für Kabelempfang Sky Q Receiver. Dein Zugang zum besten Fernseherlebnis. Bevor Du loslegst Nichts mehr verpassen: Starte bereits laufende oder verpasste Sendungen

Mehr

Installationsanleitung UHD-Festplattenreceiver für Kabelempfang

Installationsanleitung UHD-Festplattenreceiver für Kabelempfang Ultra HD 1 TB Installationsanleitung UHD-Festplattenreceiver für Kabelempfang Ihr neuer Sky+ Pro Receiver für das maximale Sky Erlebnis Was Sie brauchen, bevor Sie loslegen können Der Sky+ Pro Receiver

Mehr

Einrichtung Ihres Jongo-Geräts und Verbindung mit Ihrem Netzwerk

Einrichtung Ihres Jongo-Geräts und Verbindung mit Ihrem Netzwerk Einrichtung Ihres Jongo-Geräts und Verbindung mit Ihrem Netzwerk Vor dem Verbinden Ihres Pure Jongo-Geräts müssen Sie fünf Dinge bereithalten. Bitte lesen Sie die folgende Checkliste durch und vergewissern

Mehr

Bedienungsanleitung Set-Top Box Kathrein Glasfaser und Koax. Telefonie-Zusatzdienste

Bedienungsanleitung Set-Top Box Kathrein Glasfaser und Koax. Telefonie-Zusatzdienste Bedienungsanleitung Set-Top Box Kathrein Glasfaser und Koax Telefonie-Zusatzdienste Inhaltsverzeichnis 1 Funktionsbeschreibung der Fernbedienung...4 2 Menü-Führung Leucom TV...5 2.1 Einschalten...5 2.2

Mehr

MAXIMUM T-1300 FTA 1.2 PAKET ENTPACKEN

MAXIMUM T-1300 FTA 1.2 PAKET ENTPACKEN Bedienungsanleitung Deutsch/german Beachten Sie, dass dies eine freie, inoffizielle Übersetzung der englischen Bedienungsanleitung ist. Bezeichnungen und Wörter können daher vom Original abweichen. MAXIMUM

Mehr

Vorbereitung zur Inbetriebnahme.

Vorbereitung zur Inbetriebnahme. Vorbereitung zur Inbetriebnahme. Ihre NEUE Fernbedienung lernt Infrarot (IR) Datensignale durch das Übertragen aus der Original - Fernbedienung. Dazu legen Sie die Fernbedienungen hintereinander. NEUE

Mehr

// SAK TV BEDIENUNG. Seite 1.

// SAK TV BEDIENUNG. Seite 1. // SAK TV BEDIENUNG Seite 1 www.saknet.ch SAK TV Bedienung SAK TV Bedienung Der vorliegende Führer zeigt Ihnen die wichtigsten Funktionen. Wir erklären das «MENU» mit den Punkten «Programm», «Sender»,

Mehr

Bonavista. BonaVista. Tutorial

Bonavista. BonaVista. Tutorial Bonavista BonaVista Tutorial Willkommen bei BonaVista Mit Sceneo Bonavista und einer geeigneten TV-Karte können Sie an Ihrem PC fernsehen und Ihre Lieblingssendungen per Mausklick aufnehmen. Bonavista

Mehr

HyperMedia Center Bedienungseinleitung Inhalt

HyperMedia Center Bedienungseinleitung Inhalt HyperMedia Center Bedienungseinleitung Inhalt V1.0 ANLEITUNG...! STEUERUNGENSMETHODEN...! HAUPT STEUERUNGSLEISTE...! FERNSEHEN...! EMPFANGSQUELLE...! SENDERLISTE...! AUFNAHMEPLANER...! EINSTELLUNGEN...!

Mehr

Bedienungsanleitung. Set-Top Box. Kaon KCF-SA700PCO

Bedienungsanleitung. Set-Top Box. Kaon KCF-SA700PCO Bedienungsanleitung Set-Top Box Kaon KCF-SA700PCO Michael Grüter 12. April 2012 1. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltsverzeichnis... 1 2. Einleitung... 2 3. Inbetriebnahme... 2 3.1 Anschlüsse... 2 3.2 Erste

Mehr

Bedienungsanleitung DIGITALER MEDIA-PLAYER

Bedienungsanleitung DIGITALER MEDIA-PLAYER Bedienungsanleitung DIGITALER MEDIA-PLAYER Produktmerkmale Der MPHF2 ist ein MP4-Player; tippen Sie auf die Tasten, um entsprechende Untermenüs zu öffnen. 1,8 Zoll 128*160 TFT-Display Metallgehäuse Unterstützte

Mehr

Anleitung Gen2VDR Installationsanleitung für REYCOM. Gen2VDR Schnellbeschreibung für REYCOM VDR-XBMC Media Center

Anleitung Gen2VDR Installationsanleitung für REYCOM. Gen2VDR Schnellbeschreibung für REYCOM VDR-XBMC Media Center Anleitung Gen2VDR Installationsanleitung für REYCOM 1 Gen2VDR Schnellbeschreibung für REYCOM VDR-XBMC Media Center 2 Anleitung Gen2VDR Installationsanleitung für REYCOM Inhaltsverzeichnis 1 Überprüfen

Mehr

Faval S 100 Kurzanleitung v1.2

Faval S 100 Kurzanleitung v1.2 Faval S 100 Kurzanleitung v1.2 Niemals DRÜCKEN!!! Sender auswählen : Durch 1 mal drücken auf die SAT-Taste gelangt man auf die Sender Tabelle. Wählt man z.b. Hauptsender erhält man die Sender ZDF, SAT1,

Mehr

Bedienungsanleitung. Aufladen. 2,Sie können das Gerät über den Computer oder ein Ladegerät (nicht im Lieferumfang

Bedienungsanleitung. Aufladen. 2,Sie können das Gerät über den Computer oder ein Ladegerät (nicht im Lieferumfang A12 Bedienungsanleitung 1. Ein/Aus Schalter 2. Menü Taste/Oben 3. nächste Musik 4. Unten 5. Vol + 6. Vol - 7. vorne Musik 8. Play/ Pause 9. TF Karte Buchse 10. Clip 11. Kopfhörer Buchse 12. Micro USB Buchse

Mehr

Kurzanleitung. 1&1 AudioCenter. Einfacher Start mit dem 1&1 AudioCenter

Kurzanleitung. 1&1 AudioCenter. Einfacher Start mit dem 1&1 AudioCenter Kurzanleitung 1&1 AudioCenter Einfacher Start mit dem 1&1 AudioCenter Inbetriebnahme des 1&1 AudioCenter Hinweis: Ihr 1&1 AudioCenter verfügt über keine eigenen Lautsprecher. Um Internetradio oder auf

Mehr

SHARK MP74 BETRIEBSANLEITUNG MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT

SHARK MP74 BETRIEBSANLEITUNG MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT SHARK MP74 BETRIEBSANLEITUNG MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT Funktionsübersicht 1. AN / AUS 2. Modus Wechsel 3. Stumm ( Schaltet Lautsprecher ab ) 4. Lautstärke Regler bzw. Menü Navigation 5. Kanal Runter

Mehr

OneRemote RMB4. Converter für Beo4. Type Samsung TV. Alle Modelle und ältere. Gebrauchsanweisung u1de

OneRemote RMB4. Converter für Beo4. Type Samsung TV. Alle Modelle und ältere. Gebrauchsanweisung u1de OneRemote RMB4 Converter für Beo4 Type 35104401 Samsung TV Alle Modelle 2012 und ältere Gebrauchsanweisung 35104401u1de Übersicht: Einführung... Seite 2 Der OneRemote-Converter (Beo4 kompatibel)... Seite

Mehr

Bedienungsanleitung zur DVB-C Sendersuche

Bedienungsanleitung zur DVB-C Sendersuche Bedienungsanleitung zur DVB-C Sendersuche für TV-Geräte mit der Typenbezeichnung TW, TX und TZ www.metz-ce.de U1501_40103_00 Funktionsübersicht 20:10 TV Aufnahmen Archiv Radio Internet Portal Videos Fotos

Mehr

inext.tv Funktionsbeschreibung 09/2007

inext.tv Funktionsbeschreibung 09/2007 inext.tv Funktinsbeschreibung 09/2007 INFOTECH EDV-Systeme GmbH * Schärdinger Straße 35 * A-4910 Ried im Innkreis Telefn: 07752/81711-0 * Fax: 07752/81744 * ffice@inftech.at * www.inftech.at - Tasten und

Mehr

Installationsanleitung UHD-Festplattenreceiver für Kabelempfang

Installationsanleitung UHD-Festplattenreceiver für Kabelempfang Ultra HD 1 TB Installationsanleitung UHD-Festplattenreceiver für Kabelempfang Dein neuer Sky+ Pro Receiver für das maximale Sky Erlebnis Was Du brauchst, bevor Du loslegen kannst Der Sky+ Pro Receiver

Mehr

Holen Sie sich Entertain das Fernsehen, das keine Wünsche offenlässt.

Holen Sie sich Entertain das Fernsehen, das keine Wünsche offenlässt. Holen Sie sich Entertain das Fernsehen, das keine Wünsche offenlässt. Hier finden Sie Antworten auf alle Ihre Fragen: unter der kostenlosen Hotline 0800 33 03000 im Internet unter www.telekom.de/tempo

Mehr

KURZANLEITUNG SDR 710 HD

KURZANLEITUNG SDR 710 HD KURZANLEITUNG SDR 710 HD Erstinstallation Der SDR 710 HD wird mit einer werksseitig vorprogrammierten Programmliste ausgeliefert. Diese muss jedoch bei der ersten Inbetriebnahme zuerst geladen werden.

Mehr

Verpackungsinhalt. Batterie für. Fernbedienung. Easy Setup Guide. HDMI Kabel. Netzkabel. SATA kabel

Verpackungsinhalt. Batterie für. Fernbedienung. Easy Setup Guide. HDMI Kabel. Netzkabel. SATA kabel Deutsch Verpackungsinhalt Netzteil Fernbedienung Batterie für Fernbedienung Easy Setup Guide SATA kabel Netzkabel HDMI Kabel 1 Vorderseite Standby Display Zeigt Informationen des aktuellen Menüs bzw. Program

Mehr

IPTV Set-Top-Box. Installations- und Bedienungsanleitung

IPTV Set-Top-Box. Installations- und Bedienungsanleitung IPTV Set-Top-Box Installations- und Bedienungsanleitung Bitte lesen Sie diese Anleitung vor der Inbetriebnahme der Set-Top-Box aufmerksam durch, und bewahren Sie dieses Handbuch für spätere Bezugnahme

Mehr

Installation des Gerätes

Installation des Gerätes Fasanenstraße 4 10623 Berlin Tel: +49 (0)1805019180 Fax: +49 (0)1805222982 Mail: service@elektronik-star.de www.elektronik-star.de Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes

Mehr

Inhaltsverzeichnis 1. Installationsanleitung 3 2. Werkseinstellung 4 3. Neuinstallation 5 4. Jugendschutzeinstellung 8 5.

Inhaltsverzeichnis 1. Installationsanleitung 3 2. Werkseinstellung 4 3. Neuinstallation 5 4. Jugendschutzeinstellung 8 5. Technisat HD 8C 1 Inhaltsverzeichnis 1. Installationsanleitung 2. Werkseinstellung 3. Neuinstallation 4. Jugendschutzeinstellung 5. Fernbedienung 6. Fehlerbehebung 3 4 5 8 10 11 2 1. Installationsanleitung

Mehr

RCD1750SI / Bedienungsanleitung Deutsch. Allgemeine Steuerelemente Hauptgerät

RCD1750SI / Bedienungsanleitung Deutsch. Allgemeine Steuerelemente Hauptgerät Allgemeine Steuerelemente Hauptgerät 1. VOLUME UP 2. FUNCTION 3. DBBS 4. CLK SET 5. UKW-ANTENNE 6. / PRESET 7. / PRESET + 8. MEMORY 9. TUNE +/ FOLDERUP 10. VOLUME DOWN 11. / STANDBY 12. MONO / STEREO 13.

Mehr

HD Digital TV einfach installiert

HD Digital TV einfach installiert HD Digital TV einfach installiert Installationsanleitung HD-Set-Top-Box Homecast C5101 a) Oeffnen Sie an der Fernbedienung die Batteriefachabdeckung und legen Sie die beiliegenden Batterien vom Typ AAA

Mehr

HiPath@Universität Heidelberg Unified Messaging Services Teil 1: Allgemeine Funktionen

HiPath@Universität Heidelberg Unified Messaging Services Teil 1: Allgemeine Funktionen RD COM HiPath@Universität Heidelberg Unified Messaging Services Teil : Allgemeine Funktionen Themenbereiche UMS Basic Einrichten der Voice Mailbox Anrufe auf Voice Mail umleiten Anwahl des Voice Mail Systems

Mehr

Anleitung Technik für Videokonferenz

Anleitung Technik für Videokonferenz Anleitung Technik für Videokonferenz 1 Inhaltsverzeichnis: Anleitung Technik für Videokonferenz Inhalt 1.Starten... 3 1.1 Einschalten... 3 1.2 Modus Wählen... 3 2. Beamer einschalten... 4 3. Anruf tätigen...

Mehr

G upc Digital TV anweisun uchs a Gebr

G upc Digital TV anweisun uchs a Gebr Gebrauchsanweisung UPC Digital TV Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 5 Die Vorteile von UPC Digital TV und der UPC MediaBox 5 Über diese Gebrauchsanweisung 5 UPC Smart Card 6 2. Installation Ihrer UPC MediaBox

Mehr

QUICK GUIDE - RSE RÜCKSITZ-ENTERTAINMENT-SYSTEM VOLVO WEB EDITION

QUICK GUIDE - RSE RÜCKSITZ-ENTERTAINMENT-SYSTEM VOLVO WEB EDITION VOLVO QUICK GUIDE - RSE WEB EDITION RÜCKSITZ-ENTERTAINMENT-SYSTEM Ihr Fahrzeug ist mit einer exklusiven Multimediaanlage ausgestattet. Das Rücksitz-Entertainment-System erweitert die herkömmliche Stereoanlage

Mehr

MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1. Seite 1 von 10

MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1. Seite 1 von 10 MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1 Seite 1 von 10 Inhalt Inhalt des MMOne.tv Pakets Seite 3 Zusatzinformationen Seite 3 Installation Ihrer Set-Top Box Seite 3 Der richtige

Mehr

Benutzerhandbuch www.lingo-europe.de Zusätzlich zum Benutzerhandbuch Version 201107L.01DE

Benutzerhandbuch www.lingo-europe.de Zusätzlich zum Benutzerhandbuch Version 201107L.01DE Benutzerhandbuch www.lingo-europe.de Zusätzlich zum Benutzerhandbuch Version 201107L.01DE Version 201111L.02DE 1 Musik-Wiedergabe (Die Wiedergabe der Musik erfolgt automatisch sobald Sie das Gerät einschalten,

Mehr