Finanzierung. Das Geschäft der Kreditbanken

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Finanzierung. Das Geschäft der Kreditbanken"

Transkript

1 Finanzierung Das Geschäft der Kreditbanken

2 Seite 3 Seite 4 Seite 8 Seite 12 Seite 16 Vorwort Konsumfinanzierung Investitionsfinanzierung Kfz-Finanzierung Einkaufsfinanzierung, Zentralregulierung, Forfaitierung Seite 18 Bankenfachverband

3 Vorwort Warum sind Kredite wichtig? Der Kredit ist aus unserem Wirtschaftsleben nicht mehr wegzudenken. Unternehmen nutzen und schätzen ihn ebenso wie Verbraucher. Die folgenden Seiten zeigen auf, welche Produktvielfalt sich mittlerweile aus der einfachen Grundidee»Kauf jetzt, zahl später«entwickelt hat eine erstaunliche Vielzahl der Anbieter und Angebote, aber auch der Vertriebswege und nicht zuletzt der Kreditnehmer. Einen wesentlichen Beitrag zum Wachstum von Wirtschaft und Konjunktur leistet die Finanzierung von Konsum- und Investitionsgütern. Auf diese Kerngeschäftsfelder haben sich die im Bankenfachverband organisierten Kreditbanken spezialisiert. Die Innovationskraft und Kundennähe der Institute haben dazu geführt, dass sich der Finanzierungsmarkt in Deutschland etabliert hat und heute seinen Nutzen für Konsumenten, Unternehmen und die gesamte Volkswirtschaft reibungslos entfalten kann. Die Kreditbanken sind sich dabei ihrer Verantwortung für die Kreditnehmer ebenso bewusst wie für ihre eigenen Unternehmen und die gesamte Volkswirtschaft. Und sie werden ihr gerecht: indem sie die Bonität ihrer Kunden sorgfältig prüfen, indem sie neue Arbeitsplätze schaffen und indem sie dauerhaft Kredite ermöglichen. Konsum Die schnelle und bequeme Verfügbarkeit von Krediten spielt bei vielen Kaufentscheidungen eine wichtige Rolle. Seite 4 Investitionen Viele Unternehmen greifen auf die Finanzierungs- und Objektkompetenz der Investitionsfinanzierer zurück. Seite 8 Kraftfahrzeuge In Deutschland hängt jeder siebte Arbeitsplatz am Automobil direkt oder indirekt. Seite 12

4 4 Konsumfinanzierung Anschaffungen ermöglichen Die schnelle und bequeme Verfügbarkeit von Krediten spielt bei vielen Kaufentscheidungen eine wichtige Rolle. Deshalb ist die Finanzierung aus dem absatzpolitischen Instrumentarium des Handels nicht mehr wegzudenken.

5 5 Verstehen, was Kunden wollen Im Gegensatz zur Baufinanzierung hat es etwas gedauert, bis die Finanzierung von privatem Konsum zu der Selbstverständlichkeit wurde, die sie heute ist. Vor allem die auf Finanzierung spezialisierten Kreditbanken haben die Bedürfnisse der Verbraucher frühzeitig erkannt und ein umfassendes Know-how aufgebaut. Daher sind heute alle Bankengruppen im Kreise der Finanzierungsspezialisten vertreten. Vom Antragsteller zum Kunden In den Anfängen des Konsumkredits mussten Kunden oft ein Zeit raubendes Genehmigungsverfahren durchlaufen, um Kredit zu»beantragen«. Heute hat sich nicht nur der Entscheidungsprozess wesentlich verkürzt, es gibt auch eine Vielzahl von Möglichkeiten, schnell und bequem einen Kredit zu erhalten. Der Kreditnehmer ist nicht mehr Antragsteller, sondern ein geschätzter Kunde, dem Kredit dort angeboten wird, wo er ihn benötigt in der Bankfiliale, beim Autohändler und im Internet. Bessere Kostenstrukturen Diese Vielfalt der Vertriebswege ist den Kreditbanken nur möglich, weil sie Instrumentarien für das Risikomanagement geschaffen haben, mit denen sie ihrer Verantwortung als Kreditgeber gerecht werden können. Dank ihrer hoch effizienten, IT-gestützten Prozesse wie den Scoring-Verfahren können die Kreditbanken Finanzierungen günstig»produzieren«. Sie haben dafür gesorgt, dass die Absatzfinanzierung von Waren heute auch für weniger hochpreisige Produkte wie Unterhaltungselektronik bezahlbar ist und damit für Kunde, Händler und Bank attraktiv wird. Prof. Dr. Horst Gischer Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Finanzierung stützt privaten Konsum Dem Wachstum der deutschen Wirtschaft fehlt die nachhaltige Unterstützung durch den privaten Konsum. Es kommen zwei negative Entwicklungen zusammen: Erstens ist die gesamtwirtschaftliche Konsumquote seit Beginn der 2000er Jahre rückläufig, zweitens sinkt gleichzeitig die Inanspruchnahme von Konsumentenkrediten rapide. Im Jahr 2006 wurden sogar netto rund sieben Milliarden Euro mehr an Krediten getilgt als neu aufgenommen. Das Gegenteil ist konjunkturpolitisch erwünscht, zumal die Zinsen noch immer niedrig sind.

6 6 Konsumfinanzierung Vertriebswege Filiale Shops POS Internet Mobiler Vertrieb Immer nah am Kunden Der klassische Weg zum Konsumkredit führt nach wie vor über die Bankfiliale. Je nach Produktphilosophie ist der Konsumkredit Teil eines universellen Angebots an Bankdienstleistungen, oder er wird in spezialisierten»kredit-shops«oder Zweigstellen wie ein Markenprodukt angeboten. Die Bedeutung des Internets als Vertriebsweg für die Konsumfinanzierung wächst kontinuierlich. Konsumenten nutzen gern die Informationsangebote und Kreditrechner im Web, um sich unverbindlich über die Konditionen der verschiedenen Anbieter zu informieren. Die Zahl der tatsächlich im Internet beantragten und genehmigten Kredite steigt und wird sich in den nächsten Jahren deutlich erhöhen. Das dritte Standbein der Konsumfinanzierung, die Finanzierung von Konsumgütern am»point of Sale«im Einzelhandel, hat einen hohen Stellenwert: Die Mitglieder des Bankenfachverbandes unterhalten ca Kooperationen mit Händlern. Nur mit Unterstützung des Kredit-Know-hows der Banken ist es dem Handel möglich, seinen Kunden die gewünschten Produkte selbst dann sofort mitzugeben, wenn sie die Kaufsumme nicht aus eigenen Mitteln aufbringen können. Finanzierungsobjekte Autos Krafträder Wohnmobile Möbel Küchen Haushaltsgeräte Computer Bargeld

7 7 Vom Handy bis zum Automobil Für die meisten Verbraucher stellt das Auto die wichtigste und teuerste Anschaffung im Leben dar gleich nach der Wohnimmobilie. Dementsprechend ist hier der Finanzierungsbedarf am größten, und er wird zu einem großen Teil von den Kreditbanken gedeckt. Aber mittlerweile ist die Palette deutlich breiter geworden: Auch Gebrau chsgüter wie Wohnmobile, Möbel, Küchen und Haushaltsgeräte oder High- Tech-Produkte wie Computer, Handys und Fernsehgeräte können mit Hilfe eines Warenkredits direkt im Handel finanziert werden. Finanzierungsarten Ratenkredit Kreditkarte / Kundenkarte Karte mit Zusatzdispo Rahmenkredit (mit/ohne Karte) Mehr als nur Ratenkredite Die klassische Finanzierungsart im Bereich Konsumfinanzierung ist der Ratenkredit, der in einer Summe ausgezahlt und in vorher festgelegten monatlichen Raten zurückgezahlt wird. Damit ein plötzlicher Verlust des Arbeitsplatzes oder sonstige Schicksalsschläge die Rückzahlung nicht gefährden und den Kreditnehmer in Bedrängnis bringen, bietet die Kreditwirtschaft dem Kunden die Möglichkeit, die Ratenzahlungen abzusichern. Bei Kreditrahmen-Produkten wird keine feste Kreditsumme vereinbart, sondern ein Rahmen, den der Kunde je nach seinem Liquiditätsbedarf unbürokratisch in Anspruch nehmen und wieder ausgleichen kann. Diese Art von Krediten gibt es als Einzelprodukte oder in Kombination mit Kredit- und Zahlungskarten. Kreditrahmen- Produkte sind eine günstige Ergänzung und Alternative zum Dispokredit auf dem Lohn- und Gehaltskonto.

8 8 Investitionsfinanzierung Zukunft finanzieren Märkte erschließen, Chancen nutzen, im Wettbewerb bestehen: Das geht nur mit der richtigen Ausrüstung. Viele Unternehmen greifen auf die Finanzierungs- und Objektkompetenz der Investitionsfinanzierer zurück.

9 9 Partner der Unternehmen Für Unternehmen und Gewerbetreibende ist die Beschaffung von mobilen Investitionsgütern mit Hilfe von Banken eine selbstverständliche Option, denn die Kreditfinanzierung schont die Liquidität. Der Markt der Investitionsfinanzierung ist sehr komplex, was zum einen an der Vielfalt der zu finanzierenden Objekte liegt und zum anderen an der Vielzahl der Einsatzmöglichkeiten. Wissen, was man finanziert Neben seriengefertigten Objekten wie Pkws, Baumaschinen oder Traktoren, für die es einen etablierten Sekundärmarkt mit entsprechenden Preisfeststellungsmechanismen gibt, finanzieren die Investitionsfinanzierer auch einzelgefertigte Maschinen und Anlagen, die bei Produktion oder Verarbeitung zum Einsatz kommen. Es versteht sich, dass eine genaue Objektkenntnis erforderlich ist, um die Werthaltigkeit solcher Anlagen und Maschinen als Kreditsicherheit beurteilen und dem Kunden entsprechende Finanzierungsangebote machen zu können. Nah am Kunden Spezialisierte Investitionsfinanzierer bauen ihr Objekt-Know-how gezielt auf. Sie spre chen die gleiche Sprache wie ihre Kunden und setzen dauerhaft auf die Partnerschaft mit ihnen. So meistern Unternehmen gemeinsam mit ihrer Kreditbank auch Phasen, in denen die Rahmenbedingungen einmal schwieriger sind. Prof. Dr. Peter Reichling Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Investitionen dank Finanzierung Die Investitionsneigung deutscher Unternehmen war im vergangenen Jahrzehnt verhalten und lag im Durchschnitt netto mehr als 10 Milliarden Euro pro Jahr unter der Investitionstätigkeit privater Haushalte. Entsprechend hielten sich die Unternehmen bei der Neukreditaufnahme zurück; in den Jahren 2003 bis 2005 wurden sogar über 100 Milliarden Euro mehr getilgt als an neuen Krediten aufgenommen. Von den Investitionen lebt aber unsere Volkswirtschaft. Umso wichtiger sind daher günstige Finanzie rungsmöglichkeiten. Seit 2006 ist die Entwicklung wieder positiv, Unternehmen finanzieren wieder verstärkt ihre Investitionen.

10 10 Investitionsfinanzierung Vertriebswege POS Außendienst Internet Am Point of Sale Wie Privatkunden auch, nutzen vor allem Gewerbetreibende und Freiberufler das One-stop-shopping im Handel und erwerben dort ihre Pkws, Computer- und Telekommunikationsausrüstung direkt im Paket mit der Finanzierung. Nach Stückzahlen hat dieser Vertriebsweg die größte Bedeutung: Acht von zehn Investitionsfinanzierungen werden von den Mitgliedern des Bankenfachverbandes auf diese rationelle Weise am»point of Sale«abgeschlossen. Geht es um komplexere Investitionsentscheidungen, tritt der Außendienst auf den Plan, der im Gespräch mit dem Kunden die passende Finanzierung findet. Dabei greift er auf seinen Laptop mit direkter Anbindung an den Bankrechner zurück, der es ihm erlaubt, vor Ort Wirtschaftlichkeitsberechnungen über die gesamte Lebensdauer des Objekts anzustellen und dem Kunden ein fundiertes, verbindliches Angebot zu unterbreiten. Finanzierungsobjekte Pkws Lkws und Anhänger Lieferwagen, Omnibusse Förderfahrzeuge Produktions- und Verarbeitungsmaschinen Spezialtechnik (Labor- und Medizintechnik) Mobile Sachgüter Das wichtigste Finanzierungsobjekt ist auch im Investitionsgüterbereich das Kraftfahrzeug. Die Kreditbanken bieten ein breites Lösungsspektrum an, das mit der reinen Finanzierung des Kaufpreises beginnt und über die Service- und Reparaturfinanzierung bis hin zur laufenden Beschaffung, Verwertung und Management ganzer Fahrzeugflotten als Full-Service-Dienstleistung reicht angepasst an die Bedürf-

11 11 nisse der Kunden. Dazu zählt auch die Vermittlung passender Versicherungen. Die Kreditbanken geben knapp drei Viertel aller Investitionskredite für die Finanzierung von Kraftfahrzeugen Pkws, Lastwagen, Lieferwagen, Anhänger, Omnibusse und Förderfahrzeuge wie Gabelstapler und Kräne. Etwa ein Viertel der gemeinsamen Kreditsumme entfällt auf Produktionsmaschinen. Spezialtechnik wie Laboreinrichtungen machen etwa vier Prozent aus. Verschiedene Banken haben sich auch auf andere Objektbereiche spezialisiert, etwa auf Schiffe, Flugzeuge oder mobile Energieerzeugungsanlagen. Finanzierungsarten Kredite mit annuitätischer, linearer, variabler Tilgung Schlussratenfinanzierung Mietkauf Flexible Lösungen Investitionsgüter werden in der Regel über das klassische Annuitätendarlehen finanziert. Bei der Finanzierung mobiler Sachgüter überwiegen dabei Kreditlaufzeiten von einem bis fünf Jahren. Die Kreditbanken haben die Möglichkeit, die Fälligkeit der Raten und den Tilgungsanteil abhängig von Kundenbedarf und Finanzierungsobjekt individuell anzupassen. Bei einem flexiblen Darlehen, das dem Prinzip»Pay as you earn«folgt, werden höhere Raten in Phasen der intensiven Objektnutzung fällig. In Stillstandsphasen, z. B. in der Landwirtschaft, sind sie entsprechend niedriger. Im Automobilbereich hat sich die»drei-wege-finanzierung«mit gleich bleibend niedrigen Raten während der Laufzeit und höherer Schlussrate etabliert. Bei der Beschaffung von mobilen Investitionsgütern spielen Formen wie Leasing und Mietkauf neben der Kreditfinanzierung ebenfalls eine Rolle. Viele Investitionsfinanzierer bieten sie über Schwestergesellschaften an. So kann jedem Kunden aus einer Hand ein passender Weg zu seinem Investitionsobjekt geebnet werden.

12 12 Kfz-Finanzierung Mobilität ermöglichen In Deutschland hängt jeder siebte Arbeitsplatz am Automobil direkt oder indirekt. Die Kreditbanken leisten einen wichtigen Beitrag, damit dieser Konjunktur- und Innovationsmotor nicht ins Stocken kommt.

13 13 Automobile Das Auto ist nach wie vor das wichtigste Finanzierungsgut. Zwei von drei Kreditbanken finanzieren Kraftfahrzeuge. Auch umgekehrt trifft die Aussage zu: Schätzungen zu Folge sind zwei von drei Autos auf Deutschlands Straßen wenigstens zum Teil finanziert. Deshalb kommt der Kfz-Finanzierung eine besondere Rolle zu. Mehrwert für Verbraucher und Unternehmen Die höchsten Marktanteile haben die spezialisierten Autofinanzierer, die entweder herstellerübergreifend oder im direkten Firmenverbund mit Autoherstellern Mobilität finanzieren. Sie haben eine Produktpalette aufgebaut, die rund um den Produktkern»Finanzierung von Mobilität«viel Mehrwert für unterschiedliche Zielgruppen bietet von der»alles inklusive«-finanzierung, die auch Versicherungen, Steuern oder Sommer- und Winterreifen in einer festen monatlichen Rate einschließt, bis hin zum Fuhrparkmanagement als umfassende Dienstleistung für Unternehmen. Wie bezahlen Autokäufer ihren Neuwagen? 100% 80% 60% Vorwagenverkauf Ersparnisse/Geschenke 40% 20% Kredit 0% Quelle: DAT Autos werden zunehmend kreditfinanziert Immer weniger Verbraucher können ihren neuen Pkw aus Erspartem bezahlen. Auch die Erlöse aus dem Verkauf des Vorwagens bringen im Schnitt weniger als ein Fünftel des Kaufpreises. Daher nutzen Verbraucher zunehmend die Möglichkeit, ihren Neu- oder Gebrauchtwagen per Kredit zu finanzieren. Der Finanzierungsanteil lag im Jahr 2000 noch bei 17 Prozent und hat sich in sechs Jahren mehr als verdoppelt. In 2006 war jeder Neuwagen zu mehr als einem Drittel finanziert.

14 14 Kfz-Finanzierung Vertriebswege Autohaus (POS) Filiale Internet Vom Autohaus bis Internet Dank integrierter Datenbanklösungen stehen dem Autokäufer nicht nur die Ausstattungs- und Preisdaten seines Wunschfahrzeugs, sondern auch die Finanzierungskonditionen überall schnell und bequem per Mausklick zur Verfügung ob im Autohaus oder im Internet. Dadurch gestaltet sich der Beschaffungsvorgang erheblich kürzer und komfortabler. Insbesondere Unternehmen können auf diese Weise erhebliche Rationalisierungspotenziale erschließen. Jedes Jahr wechseln in Deutschland wesentlich mehr Gebrauchtwagen als Neuwagen den Besitzer. Gebrauchtwagenportale im Internet vermitteln einen wachsenden Anteil des Handels von Privat zu Privat. Dort sind Finanzierungsrechner verschiedener Kreditbanken integriert und erlauben auch hier eine bequeme Kalkulation der Gesamtkosten des Fahrzeugkaufs. Und selbst wenn der Gebrauchtwagen direkt von Hand zu Hand verkauft wird, stammen die nötigen Mittel nicht selten aus Barkrediten. Finanzierungsobjekte Pkws Krafträder Wohnmobile Lkws Lieferwagen Anhänger Omnibusse Werte schaffen, Werte erhalten Unter dem Schlagwort»Mobilität finanzieren«bieten die Kreditbanken Finanzierungen für eine umfassende Palette von Fahrzeugen an. So erhalten Konsumenten und Unternehmen die Möglichkeit, Eigenkapital zu schonen und früher auf neuere Fahrzeuge umzusteigen, die z. B. aktuelle Umweltanforderungen besser erfüllen oder weniger anfällig für verschleißbedingte Ausfälle sind.

15 15 Aber nicht nur das Einsparen von Kosten kann ein Beweggrund für die Finanzierung sein. Oft steht, gerade bei Unternehmen, die mit der Beförderung von Personen und Waren ihr Geld verdienen, ein anderer Aspekt im Vordergrund: Wer dem Fahrer und seinen Fahrgästen mehr Komfort bieten und zuverlässig Termine einhalten kann, tut sich im Wettbewerb um Kunden und Mitarbeiter leichter. Auch die Gestaltung der Freizeit wird durch Finanzierungsmöglichkeiten flexibler: Wohnmobile für den individuellen Urlaub und Motorräder werden in vielen Fällen per Kredit erworben. Finanzierungsarten Ratenkredit 3-Wege/Schlussratenfinanzierung Mobilitätspakete Drei Wege zum Ziel Aus dem Kreis der Autobanken kam in den neunziger Jahren eine Produktidee, die mittlerweile vom Markt der Kfz-Finanzierungen nicht mehr wegzudenken ist: die 3-Wege-Finanzierung mit niedrigen Raten während der Laufzeit und einer optionalen höheren Schlussrate. Wegen ihrer Flexibilität ist sie besonders bei Privatkunden beliebt, verbindet sie doch die Vorteile der Finanzierung Möglichkeit des Eigentumserwerbs in kleinen Schritten mit dem liquiditätsschonenden Effekt des Leasings. Der Kunde hat am Vertragsende die Wahl zwischen drei Optionen: erstens, die Ablösung der Schlussrate in einer Summe, das Auto wird somit sein Eigentum. Option zwei ist die Weiterfinanzierung der Schlussrate. Oder er gibt das Fahrzeug zurück, die Schluss rate ist durch den Restwert gedeckt. Neben der 3-Wege-Finanzierung gibt es nach wie vor den klassischen Ratenkredit. Beliebt sind auch»flatrate«-angebote, die neben der Finanzierungsrate z. B. Versicherungsprämien, Reparaturkosten oder Mobi litätsgarantien einschließen.

16 16 Einkaufsfinanzierung, Zentralregulierung, Forfaitierung Die Kreditbanken widmen sich auch verschiedenen Geschäftsbereichen, die weniger im Fokus der Öffentlichkeit stehen. In diesen Bereichen geht es darum, die Zusammenarbeit von Unternehmen untereinander als Dienstleister zu verbessern, vor allem zwischen Herstellern und Groß- und Einzelhändlern, aber auch zwischen verschiedenen Finanzierungsinstituten. Die Kreditbanken bringen hier ihre Kompetenzen ein, um als Dienstleister die Zahlungsverkehrsvorgänge besonders rationell abzuwickeln, und stellen ihren Kunden ihr Know-how in punkto Risikomanagement zur Verfügung. Einige dieser Geschäftsfelder haben schon aufgrund ihres Volumens eine hohe Bedeutung für die Kreditbanken. Einkaufsfinanzierung Die Einkaufsfinanzierung ist ein Finanzierungszweig, der für den Endkunden im Hintergrund bleibt. Dabei hat sie eine immense Bedeutung. Für die Kreditbanken macht die Einkaufsfinanzierung etwa die Hälfte des gesamten Neugeschäfts aus. Der Bestand liegt regelmäßig im zweistelligen Milliarden-Bereich. Und für die Kunden meist Handelsunternehmen der unterschiedlichsten Branchen stellt die Einkaufsfinanzierung eine lukrative Möglichkeit dar, ständig eine große Produktauswahl anbieten zu können, ohne zu viel Kapital mit dem Vorhalten von Lagerware und Vorführmodellen zu binden. In der Regel kooperieren Händler mit Banken, die ihnen sowohl die Einkaufsfinanzierung ihres Warenbestandes als auch Absatzfinanzierungen für Endkunden anbieten. Besonders für Autohändler wäre es aufgrund der relativ hochpreisigen Ware, die sie handeln, ohne Einkaufsfinanzierung nahezu un - möglich, eine interessante Auswahl an Vorführwagen für Testfahrten sowie Lagerfahrzeuge für spontane Käufer ständig zur Verfügung zu halten. Ohne Einkaufsfinanzierung würden ihnen vermutlich viele Verkaufschancen entgehen.

17 17 Zentralregulierung Auch die Zentralregulierung, eine Dienstleistung, die in Deutschland von wenigen hoch spezialisierten Anbietern übernommen wird, findet unbemerkt von der Öffentlichkeit statt. Mittelständische Unternehmen schließen sich immer häufiger in Unternehmensverbünden zusammen, um gegen große Konzerne im Wettbewerb besser bestehen zu können. Diese Unternehmensverbünde, z. B. Ge - nossenschaften oder Einkaufsgemeinschaften, bedienen sich in vielen Fällen einer Zentralregulierungsbank, die für die Mitglieder den Zahlungsverkehr für die Warenströme zwischen allen Beteiligten abwickelt. Diese Zentralregulierungsbanken schicken gebündelte Rechnungen aller teilnehmenden Lieferanten an die Handelsunternehmen, ziehen die Forderungen zu bestimmten Stichtagen en bloc ein und leiten die Zahlungen an die jeweiligen Lieferanten weiter. Dadurch entlasten sie Händler, Lieferanten und den Einkaufsverbund von administrativen Tätigkeiten. Neben der reinen Abwicklung übernehmen die Zentralregulierer auch Zahlungsgarantien. Für die Lieferanten und den Verbund entfällt also das Risiko von Forderungsausfällen. Das macht den Verbund attraktiv für alle Beteiligten und erhöht die Kunden- und Lieferantenbindung. Forfaitierung Die Kreditbanken kaufen regelmäßig Leasingforderungen von verbundenen Leasingunternehmen oder von Dritten an und nehmen sie in die eigenen Bücher, entweder als einzelne Leasing-Forderungen oder aufgrund von Rahmenverträgen. Das jährliche Volumen dieses Geschäfts, das»forfaitierung«genannt wird, liegt bei den Mitgliedsbanken des Bankenfachverbandes im einstelligen Milliarden-Bereich. Die Forfaitierung ist eine der wichtigsten Refinanzierungsformen der Leasing-Gesellschaften. Mit dem Verkauf der Leasingforderungen verkaufen die Leasing-Gesellschaften auch das Ausfallrisiko der Leasing-Nehmer an die Banken. Damit ist die Forfaitierung aus Sicht der Leasing-Gesellschaften ein unverzichtbares Instrument der Bilanzpolitik und des Risikomanagements.

18 18 Bankenfachverband Der Bankenfachverband vertritt die Interessen aller Institute in Deutschland, die sich mit dem Thema Finanzierung befassen ungeachtet der organisatorischen Anbindung der Institute. So gibt es unter den Mitgliedern spezialisierte Kreditbanken ebenso wie die auf Finanzierungen ausgerichteten Geschäftsbereiche von Universalbanken. Auch die Volks- und Raiff eisenbanken und Sparkassen haben über ihre Finanzierungstöchter im Verband eine Stimme. Der Bankenfachverband informiert die Öffentlichkeit regelmäßig über die Geschäftsentwicklung der Branche. Er gibt jedes Frühjahr einen Jahresbericht heraus und erläutert das Geschäft der Kreditbanken. Er ist eine wichtige Quelle für Marktinformationen und -kennzahlen und gestaltet die ordnungspolitischen Rahmenbedingungen für die Branche aktiv mit. Dazu vertritt der Verband die Interessen seiner Mitglieder in Berlin und Brüssel. Haben Sie Fragen zur Finanzierung? Als erste Informationsquelle steht Ihnen die Website des Verbandes unter www. bfach.de zur Verfügung. Dort finden Sie eine Mitgliederliste, aktuelle Marktdaten und die Jahresberichte. Weitere Fragen beantworten Ihnen die Mitarbeiter der Verbandsgeschäftsstelle gerne telefonisch unter oder Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner zu den Themen Verbraucherpolitik, Recht, Betriebswirtschaft, Markt und PR.

19 April 2008 Bankenfachverband e. V. Littenstr Berlin Tel Fax -20 Redaktion Stephan Moll Referatsleiter Markt und PR Bankenfachverband Text Patrick Schnur Kommunikationsberatung Layout und Satz Stefanie Roth vonerot Grafik Druck und Verarbeitung Königsdruck GmbH der Abbildungen corbis GmbH Titel oben und Mitte Seite 6, Bild 1 Seite 10, Bild 3, 4 Seite 12 Seite 14, Bild 5 Seite 16, Bild 1, 2 F1 online Seite 6, Bild 3 FOTOSEARCH Seite 10, Bild 1, 6 Seite 14, Bild 1, 2, 4 GEFA Gesellschaft für Absatzfinanzierung mbh (Fotograf: Heiko Preller) Seite 8 gettyimages Seite 17, Bild 3 mauritius images GmbH Titel unten Seite 6, Bild 2, 4, 5 Seite 10, Bild 2 Seite 14, Bild 3, 6 vario images GmbH & Co. KG Seite 6, Bild 6 Seite 10, Bild 5

20 Bankenfachverband e.v. Littenstraße Berlin Tel Fax -20

Konsum- und Kfz-Finanzierung. Grundlagenstudie zur Konsumund. GfK Finanzmarktforschung, Oktober 2008

Konsum- und Kfz-Finanzierung. Grundlagenstudie zur Konsumund. GfK Finanzmarktforschung, Oktober 2008 Grundlagenstudie zur Konsumund Kfz-Finanzierung GfK Finanzmarktforschung, Inhaltsverzeichnis 2 A. Ratenkredite B. Weitere Finanzierungsformen C. Aktuelle Nutzung verschiedener Finanzierungsformen D. Finanzierung

Mehr

Finanzierung für den Mittelstand. Leitbild. der Abbildung schankz www.fotosearch.de

Finanzierung für den Mittelstand. Leitbild. der Abbildung schankz www.fotosearch.de Finanzierung für den Mittelstand Leitbild der Abbildung schankz www.fotosearch.de Präambel Die Mitgliedsbanken des Bankenfachverbandes bekennen sich zur Finanzierung des Mittelstands mit vertrauenswürdigen,

Mehr

Durch die Bank mobil

Durch die Bank mobil Offizieller Kooperationspartner Durch die Bank mobil Individuelle Finanzierungen für Ihr Traumfahrzeug sicher und unkompliziert Günstig. Einfach. Schnell. So wird Mobilität bezahlbar Mobilität ist eines

Mehr

Konsumkredit-Index im Detail

Konsumkredit-Index im Detail im Detail Stark fallend Fallend Stabil Steigend Stark steigend Gesamt Neuwagen Möbel, Küche Der Konsumkredit- Index für den Herbst 2012 ist mit 113 Punkten relativ stabil, mit einer leicht positiven Tendenz.

Mehr

MARKTSTUDIE 2015 - KONSUM- UND KFZ-FINANZIERUNG

MARKTSTUDIE 2015 - KONSUM- UND KFZ-FINANZIERUNG MARKTSTUDIE 2015 - KONSUM- UND KFZ-FINANZIERUNG GfK Finanzmarktforschung im Auftrag des Bankenfachverband e.v. GfK 2015 Konsum- und Kfz-Finanzierung 2015 1 Inhalt 1. Hintergrund und Zielsetzung der Studie,

Mehr

GfK Custom Research Konsum und Kfz-Finanzierung 2011. Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung Oktober 2011

GfK Custom Research Konsum und Kfz-Finanzierung 2011. Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung Oktober 2011 1 Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung Oktober 2011 Agenda 1. Hintergrund und Zielsetzung der Studie, Studiendesign Seite 2 2. Studienergebnisse A. Bekanntheit verschiedener Finanzierungsformen

Mehr

Marktstudie 2011 Investitionsfinanzierung

Marktstudie 2011 Investitionsfinanzierung Spezialisierung als wahrnehmbarer Wettbewerbsvorteil? April 2011 Inhalt Seite Management Summary 3 Finanzierungsbedarf 5 Kreditbanken aus Unternehmersicht 10 Finanzierungspartner 12 Finanzierungsart 15

Mehr

INFOS, TIPPS UND TRICKS FÜR DIE GÜNSTIGSTE FAHRZEUGFINANZIERUNG

INFOS, TIPPS UND TRICKS FÜR DIE GÜNSTIGSTE FAHRZEUGFINANZIERUNG AUTOKREDIT: INFOS, TIPPS UND TRICKS FÜR DIE GÜNSTIGSTE FAHRZEUGFINANZIERUNG INHALT 1. Unterschied zwischen Autokredit und Verbraucherdarlehen 03 2. Beispielrechnung: Autofinanzierung über eine Direktbank

Mehr

Konsum und Kfz-Finanzierung. Grundlagenstudie zur Konsumund. GfK Finanzmarktforschung, Oktober 2009

Konsum und Kfz-Finanzierung. Grundlagenstudie zur Konsumund. GfK Finanzmarktforschung, Oktober 2009 Grundlagenstudie zur Konsumund Kfz-Finanzierung GfK Finanzmarktforschung, Oktober Die Agenda A. Hintergrund und Zielsetzung der Studie, Studiendesign Seite 3 B. Zusammenfassung der Ergebnisse Seite 7 C.

Mehr

Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung

Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung GfK Finanzmarktforschung Nürnberg, Oktober 2012 GfK 2012 GfK Finanzmarktforschung 2012 1 Inhalt 1. Hintergrund und Zielsetzung der Studie, Studiendesign

Mehr

Konsum und Kfz-Finanzierung. Grundlagenstudie zur Konsumund. Oktober 2010

Konsum und Kfz-Finanzierung. Grundlagenstudie zur Konsumund. Oktober 2010 1 Grundlagenstudie zur Konsumund Kfz-Finanzierung Oktober Agenda 1. Hintergrund und Zielsetzung der Studie, Studiendesign Seite 02 2. Zusammenfassung der Ergebnisse Seite 06 3. Studienergebnisse A. Bekanntheit

Mehr

GEFA Agrar-Finanzservice. Finanzierungslösungen für mehr Ertrag.

GEFA Agrar-Finanzservice. Finanzierungslösungen für mehr Ertrag. GEFA Agrar-Finanzservice. Finanzierungslösungen für mehr Ertrag. GEFA Gesellschaft für Absatzfinanzierung mbh GEFA-Leasing GmbH Das Unternehmen Die GEFA-Gruppe ist seit über 55 Jahren in der Absatz- und

Mehr

VR LEASING Der starke Partner des Autohandels

VR LEASING Der starke Partner des Autohandels VR LEASING Der starke Partner des Autohandels VR-LEASING AG Hauptstrasse 131-137 65760 Eschborn Grit Franzke grit.franzke@vr-leasing.de Tel. 49 (0) 172.6 14 12 94 Inhalt Machen Sie sich Ihr eigenes Bild

Mehr

MARKTSTUDIE 2014 - KONSUM- UND KFZ-FINANZIERUNG

MARKTSTUDIE 2014 - KONSUM- UND KFZ-FINANZIERUNG MARKTSTUDIE 2014 - KONSUM- UND KFZ-FINANZIERUNG GfK Finanzmarktforschung im Auftrag des Bankenfachverband e.v. GfK 2014 Konsum- und Kfz-Finanzierung 2014 1 Inhalt 1. Hintergrund und Zielsetzung der Studie,

Mehr

Meine ganz persönliche Finanzierung. Meine ganz persönliche Versicherung. Und meine ganz persönliche Bank. That s welcome!

Meine ganz persönliche Finanzierung. Meine ganz persönliche Versicherung. Und meine ganz persönliche Bank. That s welcome! That, s welcome! Meine ganz persönliche Finanzierung. Meine ganz persönliche Versicherung. Und meine ganz persönliche Bank. That s welcome! Unsere größte Stärke: Wir nehmen s persönlich. Wir sprechen Ihre

Mehr

Mazda Bank. Ihr starker Partner. Wir finanzieren Fahrspaß

Mazda Bank. Ihr starker Partner. Wir finanzieren Fahrspaß Mazda Bank. Ihr starker Partner. Wir finanzieren Fahrspaß Wir über uns. Finanzierung Classic. Durch die enge Anbindung an die Mazda Motors (Deutschland) GmbH und den intensiven Kontakt zum Mazda Vertragshändler

Mehr

1.WER WIR SIND...3 2.LEISTUNGEN...3 3.FINANZIERUNGSARTEN...3. 3.1.Vollamortisation... 3. 3.2.Teilamortisation... 3. 3.3.Kündbarer Vertrag...

1.WER WIR SIND...3 2.LEISTUNGEN...3 3.FINANZIERUNGSARTEN...3. 3.1.Vollamortisation... 3. 3.2.Teilamortisation... 3. 3.3.Kündbarer Vertrag... INHALT 1.WER WIR SIND...3 2.LEISTUNGEN...3 3.FINANZIERUNGSARTEN...3 3.1.Vollamortisation... 3 3.2.Teilamortisation... 3 3.3.Kündbarer Vertrag... 3 3.4.Operate Leasing... 3 3.5.Mietkauf... 3 4.KONTAKT...3

Mehr

Einsteigen und fahren! Wir sorgen für Ihre Mobilität, abgestimmt auf Ihre finanziellen Bedürfnisse.

Einsteigen und fahren! Wir sorgen für Ihre Mobilität, abgestimmt auf Ihre finanziellen Bedürfnisse. Einsteigen und fahren! Wir sorgen für Ihre Mobilität, abgestimmt auf Ihre finanziellen Bedürfnisse. Suzuki Finanzierung Individuell Sie haben alle Möglichkeiten! Kredit oder Leasing, bei beiden Finanzierungsformen

Mehr

Betrieblicher PKW leasen oder kaufen? Welche Alternative ist günstiger? Wir machen aus Zahlen Werte

Betrieblicher PKW leasen oder kaufen? Welche Alternative ist günstiger? Wir machen aus Zahlen Werte Betrieblicher PKW leasen oder kaufen? Welche Alternative ist günstiger? Wir machen aus Zahlen Werte Bei der Anschaffung eines neuen PKW stellt sich häufig die Frage, ob Sie als Unternehmer einen PKW besser

Mehr

AKA Arbeitskreis der Banken und Leasinggesellschaften der Automobilwirtschaft

AKA Arbeitskreis der Banken und Leasinggesellschaften der Automobilwirtschaft AKA Arbeitskreis der Banken und Leasinggesellschaften der Automobilwirtschaft Automobilbanken 2016 Absatzförderung Sorgenfreie Mobilität Kundenloyalität Potenziale 02 Automobilbanken 2016 Die Banken der

Mehr

Leasing- und Finanzierungslösungen für Ihre Investitionen

Leasing- und Finanzierungslösungen für Ihre Investitionen Leasing- und Finanzierungslösungen für Ihre Investitionen Jederzeit ein Partner. Was Sie auch vorhaben, wir machen es möglich Die MKB/MMV-Gruppe ist einer der bundesweit führenden Finanzierungsund Leasingspezialisten

Mehr

Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung

Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung GfK Finanzmarktforschung Nürnberg, Oktober 2013 GfK 2013 Konsum- und Kfz-Finanzierung 2013 1 Inhalt 1. Hintergrund und Zielsetzung der Studie, Studiendesign

Mehr

Finanzen im Plus! Dipl.-Betriebswirt (FH) Thomas Detzel Überarbeitet September 2008. Eigen- oder Fremdfinanzierung? Die richtige Mischung macht s!

Finanzen im Plus! Dipl.-Betriebswirt (FH) Thomas Detzel Überarbeitet September 2008. Eigen- oder Fremdfinanzierung? Die richtige Mischung macht s! Finanzen im Plus! Dipl.-Betriebswirt (FH) Thomas Detzel Überarbeitet September 2008 Eigen- oder Fremdfinanzierung? Die richtige Mischung macht s! Die goldene Bilanzregel! 2 Eigenkapital + langfristiges

Mehr

Wachstum finanzieren. Maßgeschneiderte Finanzierungskonzepte für die wirtschaftliche Unabhängigkeit Ihres Unternehmens.

Wachstum finanzieren. Maßgeschneiderte Finanzierungskonzepte für die wirtschaftliche Unabhängigkeit Ihres Unternehmens. Wachstum finanzieren. Maßgeschneiderte Finanzierungskonzepte für die wirtschaftliche Unabhängigkeit Ihres Unternehmens. Optimale Lösungen und effiziente Prozesse durch das LEASFINANZ Maklermanagement.

Mehr

SCHUFA Ihr Partner im modernen Wirtschaftsleben

SCHUFA Ihr Partner im modernen Wirtschaftsleben SCHUFA Ihr Partner im modernen Wirtschaftsleben Wir schaffen Vertrauen 2 Einkaufen heute Einfach, schnell und unkompliziert Wir leben in einer Welt voller attraktiver Produktangebote und Dienstleistungen.

Mehr

IHK Industrie - und Handelskammer. Nürnberg für Mittelfranken ÖPNV im Umbruch. - Finanzierungsformen von Omnibussen Mercedes-Benz Bank AG

IHK Industrie - und Handelskammer. Nürnberg für Mittelfranken ÖPNV im Umbruch. - Finanzierungsformen von Omnibussen Mercedes-Benz Bank AG IHK Industrie - und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken ÖPNV im Umbruch - Finanzierungsformen von Omnibussen Mercedes-Benz Bank AG Finanzierungs- und Leasinganteil Der Großteil des deutschen Fahrzeugabsatzes

Mehr

Profil der internationalen Autokäufer

Profil der internationalen Autokäufer Pressemitteilung 20. Januar 2015 Europa Automobilbarometer 2015 Profil der internationalen Autokäufer Vielzahl von Informationsquellen bestimmt Kaufentscheidung Zentrale Kaufkriterien sind Preis, Kraftstoffverbrauch

Mehr

Fuhrparkmanagement. Leasing und mehr. Jetzt neu. Mobilien-Leasing. Kfz-Leasing. Mobilien- Leasing. Immobilien- Leasing

Fuhrparkmanagement. Leasing und mehr. Jetzt neu. Mobilien-Leasing. Kfz-Leasing. Mobilien- Leasing. Immobilien- Leasing Leasing und mehr Jetzt neu Mobilien-Leasing Kfz-Leasing Fuhrparkmanagement Mobilien- Leasing Immobilien- Leasing Kfz-Leasing für Privat- und Geschäftskunden Fahren statt kaufen. Wir finanzieren Ihr Wunschfahrzeug.

Mehr

Ihre Vorteile mit Leasing

Ihre Vorteile mit Leasing Ihre Vorteile mit Leasing In der Zusammenarbeit mit seinen Kunden und Partnern hat GRENKE vor allem ein Ziel: Langfristige und erfolgreiche Beziehungen aufzubauen, von denen alle Seiten profitieren. Das

Mehr

Wie wäre es, wenn ich alle meine Forderungen immer sofort erhalten würde? Das wäre so wie Factoring.

Wie wäre es, wenn ich alle meine Forderungen immer sofort erhalten würde? Das wäre so wie Factoring. Wie wäre es, wenn ich alle meine Forderungen immer sofort erhalten würde? So funktioniert Factoring 3. Direktüberweisung der Rechnungssumme Händler 1. Lieferung der Ware und Erstellung der Rechnung 2.

Mehr

Das sollten Sie über Darlehen wissen

Das sollten Sie über Darlehen wissen Das sollten Sie über Darlehen wissen Dieter Bennink Fachmann für Versicherungen und Finanzen 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Zusammenfassung... 2 Welche Kreditmöglichkeiten gibt es?... 3 Kreditkosten

Mehr

Marktstudie 2014 - Investitionsfinanzierung Zwischen Niedrigzins und Social Media: Wie Unternehmen heute Investitionsentscheidungen treffen

Marktstudie 2014 - Investitionsfinanzierung Zwischen Niedrigzins und Social Media: Wie Unternehmen heute Investitionsentscheidungen treffen Zwischen Niedrigzins und Social Media: Wie Unternehmen heute Investitionsentscheidungen treffen - im Auftrag des Bankenfachverband e.v. Inhalt Management Summary Finanzierungspartner Finanzierungsart Entscheidungsverhalten

Mehr

Jena: Situation und Erwartungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern

Jena: Situation und Erwartungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern : Situation und Erwartungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern Ergebnisse der Geschäftskundenstudie 2014 Agenda und Rahmenbedingungen der Studie Ziel und Inhalte der Studie: Gewinnung

Mehr

Europa Automobilbarometer 2015. Der weltweite Automarkt: starke Wachstumsperspektiven

Europa Automobilbarometer 2015. Der weltweite Automarkt: starke Wachstumsperspektiven Executive Summary Europa Automobilbarometer 2015 Der weltweite Automarkt: starke Wachstumsperspektiven Inhalt 1 2 3 Editorial Executive Summary Die Automärkte der verschiedenen Länder 3 Entwicklung des

Mehr

Die AutoBank AG. Zweigniederlassung Deutschland. Wenn Sie unabhängig sein wollen.

Die AutoBank AG. Zweigniederlassung Deutschland. Wenn Sie unabhängig sein wollen. Die AutoBank AG Zweigniederlassung Deutschland Wenn Sie unabhängig sein wollen. Die AutoBank AG: Endlich in Deutschland! Die AutoBank AG ist eine Vollbank, die im österreichischen Markt erfolgreich agiert.

Mehr

Seite 1. Feste oder schwankende Kreditrate. Eigenkapitalquote. MBVO Baufinanzierung Die richtige Tilgungsrate

Seite 1. Feste oder schwankende Kreditrate. Eigenkapitalquote. MBVO Baufinanzierung Die richtige Tilgungsrate Parameter Feste oder schwankende Kreditrate Abbildung 1: Entwicklung der Kreditrate bei Krediten mit festem Zinssatz und fester Annuität gegenüber Krediten mit regelmäßiger Anpassung des Zinssatzes Parameter

Mehr

Autohaus Peter GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Hallesche Str. 148, 99734 Nordhausen, Tel 03631-612031, Fax 03631-612020,

Autohaus Peter GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Hallesche Str. 148, 99734 Nordhausen, Tel 03631-612031, Fax 03631-612020, Autohaus Peter GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Hallesche Str. 148, 99734 Nordhausen, Tel 03631-612031, Fax 03631-612020, info@autohauspeter.de Junge Sterne So Mercedes wie am ersten

Mehr

Darlehen oder Leasing. Beurteilung des Leasings als Finanzierungsmöglichkeit aus Sicht des Leasingnehmers

Darlehen oder Leasing. Beurteilung des Leasings als Finanzierungsmöglichkeit aus Sicht des Leasingnehmers Beurteilung des Leasings als Finanzierungsmöglichkeit aus Sicht des Leasingnehmers Vorteile des Leasings Investition möglich auch bei fehlendem Eigenkapital. Der Leasinggegenstand muss nicht gekauft werden,

Mehr

Dudenhöffer erwartet mehr Onlinekäufe. Ferdinand Dudenhöffer erwartet vom. Automobilvertrieb im Internet eine weitere

Dudenhöffer erwartet mehr Onlinekäufe. Ferdinand Dudenhöffer erwartet vom. Automobilvertrieb im Internet eine weitere Ferdinand Dudenhöffer erwartet vom Automobilvertrieb im Internet eine weitere Preiserosien. Dudenhöffer erwartet mehr Onlinekäufe Ferdinand Dudenhöffer erwartet vom Automobilvertrieb im Internet eine weitere

Mehr

NISSAN FINANCE MIT NISSAN FINANCE BRINGEN SIE AUCH UNERWARTETE EREIGNISSE NICHT AUS DER RUHE

NISSAN FINANCE MIT NISSAN FINANCE BRINGEN SIE AUCH UNERWARTETE EREIGNISSE NICHT AUS DER RUHE NISSAN FINANCE MIT NISSAN FINANCE BRINGEN SIE AUCH UNERWARTETE EREIGNISSE NICHT AUS DER RUHE HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Sie interessieren sich für ein innovatives Fahrzeug und die dazu passende, erstklassige

Mehr

Finanzierung. Kapitel 4. rwfhso2q04nav 28.05.2004 Seite 1 / 11

Finanzierung. Kapitel 4. rwfhso2q04nav 28.05.2004 Seite 1 / 11 Finanzierung Kapitel 4 rwfhso2q04nav 28.05.2004 Seite 1 / 11 Inhaltsübersicht: Lernziele... 3 Vor- und Nachteile der Eigenfinanzierungsarten... 4 Vor- und Nachteile der Kreditfinanzierung... 5 Vor- und

Mehr

Hypotheken Immobilienfinanzierung. Ein und derselbe Partner für Ihre Hypothek, Ihre individuelle Vorsorge und Ihre Gebäudeversicherung

Hypotheken Immobilienfinanzierung. Ein und derselbe Partner für Ihre Hypothek, Ihre individuelle Vorsorge und Ihre Gebäudeversicherung Hypotheken Immobilienfinanzierung Ein und derselbe Partner für Ihre Hypothek, Ihre individuelle Vorsorge und Ihre Gebäudeversicherung Eine attraktive finanzielle Unterstützung nach Mass Sind Sie schon

Mehr

Stellungnahme. zur Liquidity Coverage Ratio. an die Europäische Kommission. im Nachgang zur öffentlichen Anhörung vom 10.

Stellungnahme. zur Liquidity Coverage Ratio. an die Europäische Kommission. im Nachgang zur öffentlichen Anhörung vom 10. Stellungnahme zur Liquidity Coverage Ratio an die Europäische Kommission im Nachgang zur öffentlichen Anhörung vom 10. März 2014 zur LCR 28. März 2014 Kontakt: Michael Somma Tel.: 030 2462596-16 michael.somma@bfach.de

Mehr

KONSUMKREDIT-INDEX (KKI)

KONSUMKREDIT-INDEX (KKI) KONSUMKREDIT-INDEX (KKI) Frühjahrsprognose 2013 GfK 2013 GfK Consumer Experiences Konsumkredit-Index Frühjahrsprognose 2013 1 Inhalt 1. Zielsetzung und Studiendesign 2. Ergebnisse im Einzelnen 3. Frühjahrsprognose

Mehr

Wie Ihre Bank faire Kreditentscheidungen trifft. Antworten zum Scoring

Wie Ihre Bank faire Kreditentscheidungen trifft. Antworten zum Scoring Wie Ihre Bank faire Kreditentscheidungen trifft Antworten zum Scoring Unsere Verantwortung Die Mitgliedsbanken des Bankenfachverbandes sind die Experten für Finanzierung. Sie vergeben Kredite verantwortungsvoll,

Mehr

Exklusiv und maßgeschneidert: Finanzierungen für Vermieter.

Exklusiv und maßgeschneidert: Finanzierungen für Vermieter. Exklusiv und maßgeschneidert: Finanzierungen für Vermieter. Santander Consumer Bank AG Santander-Platz 1 41061 Mönchengladbach santander.de Stand: 06/2015 Kontakt Für alle Fragen rund um die verschiedenen

Mehr

Ihr Partner für Absatzfinanzierung

Ihr Partner für Absatzfinanzierung Ihr Partner für Absatzfinanzierung mehr verkauf, mehr umsatz, mehr erfolg! CreditPlus Absatzfinanzierung Eine Entscheidung, die sich auszahlt. Umsatzentwicklung der Absatzfinanzierung in Tausend Euro 545.738

Mehr

KONSUMKREDIT-INDEX KKI I/2014

KONSUMKREDIT-INDEX KKI I/2014 KONSUMKREDIT-INDEX KKI I/2014 Prognose der privaten Kreditaufnahme in 2014 GfK Finanzmarktforschung im Auftrag des Bankenfachverband e.v. GfK 2014 GfK Consumer Experiences im Auftrag des Bankenfachverband

Mehr

KONSUMKREDIT-INDEX KKI I/2015

KONSUMKREDIT-INDEX KKI I/2015 KONSUMKREDIT-INDEX KKI I/2015 Prognose der privaten Kreditaufnahme in 2015 GfK Finanzmarktforschung im Auftrag des Bankenfachverband e.v. GfK 2015 GfK Consumer Experiences im Auftrag des Bankenfachverband

Mehr

EINFACH ÜBERZEUGEND. Ihr Partner für Kundenzufriedenheit. Augenoptiker Hörgeräteakustiker Orthopädieschuhtechniker Orthopädietechniker Sanitätshäuser

EINFACH ÜBERZEUGEND. Ihr Partner für Kundenzufriedenheit. Augenoptiker Hörgeräteakustiker Orthopädieschuhtechniker Orthopädietechniker Sanitätshäuser EINFACH ÜBERZEUGEND Ihr Partner für Kundenzufriedenheit Augenoptiker Hörgeräteakustiker Orthopädieschuhtechniker Orthopädietechniker Sanitätshäuser Mehr Umsatz, mehr Kundenzufriedenheit: ServiceAbo24 Immer

Mehr

Pressekonferenz. Globaldarlehen zwischen KfW und Deutsche Bank AG. 2. August 2006

Pressekonferenz. Globaldarlehen zwischen KfW und Deutsche Bank AG. 2. August 2006 Pressekonferenz Globaldarlehen zwischen KfW und Deutsche Bank AG 2. August 2006 "KfW und Deutsche Bank: Partner für den Mittelstand. Günstige Unternehmensfinanzierungen durch weiteren Abschluss eines Globaldarlehens

Mehr

Finanzierungslösungen für das Gesundheitswesen. Flexibel investieren. Neueste Technik nutzen. Mit uns als Partner.

Finanzierungslösungen für das Gesundheitswesen. Flexibel investieren. Neueste Technik nutzen. Mit uns als Partner. Finanzierungslösungen für das Gesundheitswesen Flexibel investieren. Neueste Technik nutzen. Mit uns als Partner. Gemeinsam für Ihre Patienten Sie möchten Ihren Patienten modernste Medizintechnik bieten

Mehr

Bentley Financial Services

Bentley Financial Services Bentley Financial Services 1 Bentley Financial Services. Zufriedenheit trifft Zeitgeist. Exklusivität inklusive. Ein Bentley. Atemberaubendes Design, ein unvergleichliches Fahrerlebnis, kunstvolle Handarbeit,

Mehr

Ideen für Ihr Geld. Die Santander Geldanlagen. Santander Consumer Bank AG Santander-Platz 1 41061 Mönchengladbach santander.de

Ideen für Ihr Geld. Die Santander Geldanlagen. Santander Consumer Bank AG Santander-Platz 1 41061 Mönchengladbach santander.de Ideen für Ihr Geld Die Santander Geldanlagen Santander Consumer Bank AG Santander-Platz 1 41061 Mönchengladbach santander.de 08.2014 Inhalt Die Santander Gruppe 3 Die Santander Consumer Bank AG 4 Einlagensicherung

Mehr

Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW.

Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW. Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW. Hardwareterminal E-Payment Prepaid Kreditkartenabwicklung Kundenkarten Geschenkkarten Rücklastschriftenservice Beim Geld hört der Spaß auf... deshalb

Mehr

FINANZIEREN SIE IHREN ERFOLG. Leasing-Angebote für den Mittelstand

FINANZIEREN SIE IHREN ERFOLG. Leasing-Angebote für den Mittelstand FINANZIEREN SIE IHREN ERFOLG Leasing-Angebote für den Mittelstand WIR MACHEN FORTSCHRITT BEZAHLBAR abcfinance leasing Sie führen ein mittelständisches Unternehmen. Modernste Technik und Ausstattung gehören

Mehr

Leasing. Finanzierung. Full-Service-Miete. Verkauf / Handel. We deliver the car! www.lease-line.de. www.car-line.de

Leasing. Finanzierung. Full-Service-Miete. Verkauf / Handel. We deliver the car! www.lease-line.de. www.car-line.de Leasing Finanzierung Full-Service-Miete Verkauf / Handel We deliver the car! www.lease-line.de www.car-line.de L e a s e L i n e K o n z e p t A l l e s a u s e i n e r H a n d Die Lease Line agiert als

Mehr

IHR SCHLÜSSEL ZUM GLÜCK. DIE NEUWAGEN-SERVICES DER PEUGEOT BANK.

IHR SCHLÜSSEL ZUM GLÜCK. DIE NEUWAGEN-SERVICES DER PEUGEOT BANK. IHR SCHLÜSSEL ZUM GLÜCK. DIE NEUWAGEN-SERVICES DER PEUGEOT BANK. 3-Wege-Finanzierung Leasing Klassische Finanzierung finanzprodukte ganz nach ihrem geschmack. Die FleXiblen FinanzproDuKte Der peugeot bank.

Mehr

Kann ich mit einem Hypothekenkredit meinen Porsche finanzieren?

Kann ich mit einem Hypothekenkredit meinen Porsche finanzieren? Pressemitteilung vom 20.12.2011 Kann ich mit einem Hypothekenkredit meinen Porsche finanzieren? Baugeldvermittler HypothekenDiscount trägt typische und auch seltene Kundenfragen zusammen und gibt Antworten

Mehr

Wir vermitteln sicherheit

Wir vermitteln sicherheit Wir vermitteln sicherheit 2 3 Eine solide basis für unabhängige Beratung wir vermitteln sicherheit Als unabhängiger Versicherungsmakler sind wir für unsere Geschäfts- und Privatkunden seit 1994 der kompetente

Mehr

Inhalt. Immobilienfinanzierung: Die größten Fehler 5. Neue Wege zum Kredit: Baugeldvermittler 37. Die neue Kreditvielfalt 57

Inhalt. Immobilienfinanzierung: Die größten Fehler 5. Neue Wege zum Kredit: Baugeldvermittler 37. Die neue Kreditvielfalt 57 2 Inhalt Immobilienfinanzierung: Die größten Fehler 5 Fehler 1: Unpassende Tilgung 6 Fehler 2: Falsche Zinsbindung 12 Fehler 3: Blindes Vertrauen 21 Fehler 4: Knappe Kalkulation 26 Fehler 5: Ungenutzte

Mehr

Der SÜDWESTBANK-Privatkredit. Für kleine und große Wünsche.

Der SÜDWESTBANK-Privatkredit. Für kleine und große Wünsche. Privatkredit Der SÜDWESTBANK-Privatkredit. Für kleine und große Wünsche. Träume erfüllen. Flexible Laufzeiten, attraktive Konditionen und eine schnelle Auszahlung zur freien Verwendung: Mit unserem Privatkredit

Mehr

Scoring beim Kredit. Kompakt erklärt

Scoring beim Kredit. Kompakt erklärt Scoring beim Kredit Kompakt erklärt Kein Kredit ohne Scoring Jeder Mensch scort. Ob bei der Auswahl eines Restaurants, der Wohnungssuche oder dem Autokauf: Ständig versuchen wir, unsere Entscheidungen

Mehr

Ein Unternehmen der abcfinance GmbH. Technologie-Leasing mit System

Ein Unternehmen der abcfinance GmbH. Technologie-Leasing mit System Ein Unternehmen der abcfinance GmbH Technologie-Leasing mit System DV Systems Modernste Technologie zu besten Konditionen Moderne Büro-Kommunikation ist kostspielig für Unternehmen jedoch die Voraussetzung,

Mehr

Finanzierung 2008. Jahresbericht. Jahresbericht. 2 Vorwort 4 Vorschau. Rahmen

Finanzierung 2008. Jahresbericht. Jahresbericht. 2 Vorwort 4 Vorschau. Rahmen Jahresbericht 1 2 Vorwort 4 Vorschau Rahmen 8 Folgen der Finanzkrise 10 Neues Recht für Verbraucherkredite 12 Scoring 14 Verantwortungsvolle Kreditvergabe 16 Überschuldung und Verschuldung 18 Investitionsfinanzierung

Mehr

Konzept für Marketing-Maßnahmen 2004. für den Ratenkredit Online

Konzept für Marketing-Maßnahmen 2004. für den Ratenkredit Online Konzept für Marketing-Maßnahmen 2004 für den Ratenkredit Online Marketing-Maßnahmen Vorschläge Ratenkredit Online 2004 Banner Muster für Text-Banner: Multiplizierbar für alle Themen Frame-Folge Mit editierbaren

Mehr

Attraktive Finanzierungslösungen

Attraktive Finanzierungslösungen Leasing Attraktive Finanzierungslösungen für Unternehmen Ein Unternehmen der ETL-Gruppe ETL Leasing Wirtschaftliche Erfolge ausbauen Seit über 25 Jahren bietet ETL Leasing maßgeschneiderte Lösungen für

Mehr

PV.A Leasing in Europa GmbH

PV.A Leasing in Europa GmbH PV.A Leasing in Europa GmbH Ihr unabhängiger Spezialist für die Finanzierung von Photovoltaik-Anlagen sowie Lieferung und Montage über Partnerunternehmen 2009 PV.A Wir. sind Leasing 1 Wer wir sind PV.A

Mehr

s-sparkasse Finanzierung und Absicherung von Auslandsgeschäften für den Mittelstand Sparkassen-Finanzgruppe

s-sparkasse Finanzierung und Absicherung von Auslandsgeschäften für den Mittelstand Sparkassen-Finanzgruppe s-sparkasse Finanzierung und Absicherung von Auslandsgeschäften für den Mittelstand Sparkassen-Finanzgruppe Drei starke Möglichkeiten zur Finanzierung Ihres Auslandsgeschäfts bei Ihrer Sparkasse: 1. Bestellerkredit

Mehr

Kapitaldienstfähigkeit: Ein wichtiger Nachweis für Ihre Bonität

Kapitaldienstfähigkeit: Ein wichtiger Nachweis für Ihre Bonität Kapitaldienstfähigkeit: Ein wichtiger Nachweis für Ihre Bonität Für die Bank ist die Kapitaldienstfähigkeit ihrer Kreditnehmer ein wesentlicher Beurteilungspunkt im Rahmen des Ratings. Bei der Beurteilung

Mehr

Frankfurt: Wirtschaftliche Situation und digitale Herausforderungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern

Frankfurt: Wirtschaftliche Situation und digitale Herausforderungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern : Wirtschaftliche Situation und digitale Herausforderungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern Ergebnisse der Geschäftskundenstudie 2015 Metropolregion l Oktober 2015 Agenda und Rahmenbedingungen

Mehr

Verbraucherindex. September 2011

Verbraucherindex. September 2011 Verbraucherindex September 2011 Veröffentlicht: 14. Oktober 2011 Inhaltsverzeichnis - Informationen zur Studie Seite 3 - Informationen zur CreditPlus Bank Seite 3 - Zitat Vorstand CreditPlus Seite 4 -

Mehr

monex grenke smava bankdarlehen unternehmen + finanzierung

monex grenke smava bankdarlehen unternehmen + finanzierung smava monex grenke bankdarlehen unternehmen + finanzierung Sie suchen Finanzierungsmöglichkeiten für Ihr Kleinunternehmen? Wir stellen Ihnen individuelle und flexible Lösungen vor und helfen Ihnen bei

Mehr

Sie wollen neue Finanzierungswege gehen?

Sie wollen neue Finanzierungswege gehen? Sie wollen neue Finanzierungswege gehen? Mit uns können Sie rechnen. UNTERNEHMERKAPITAL. DIE KAPITALSPRITZE, DIE IHRE FINANZIERUNGSSTRUKTUR STÄRKT. Mit der innovativen Produktfamilie Unternehmerkapital

Mehr

Recherchieren Sie im WWW die folgenden Begriffe. Notieren Sie aussagekräftige Definitionen, geben Sie die Quellen an.

Recherchieren Sie im WWW die folgenden Begriffe. Notieren Sie aussagekräftige Definitionen, geben Sie die Quellen an. SHEB Jänner 2015 Schulstufe Gegenstand Zeitbedarf III. HAK BW 100 Min. 1 Kompetenzen, die Sie mit dieser Lerneinheit trainieren 1 Ich kann fachspezifische Informationen beschaffen, bewerten, vernetzt verarbeiten

Mehr

Individuell wie Ihre Wünsche unsere Sparkassenkredite.

Individuell wie Ihre Wünsche unsere Sparkassenkredite. Individuell wie Ihre Wünsche unsere Sparkassenkredite. www.sparkasse-herford.de Das Ergebnis unserer Kundenbefragungen 2010 und 2011. Beratungs- Qualität: Gut. Wir bieten Ihnen für jeden Bedarf den passenden

Mehr

vorzüglich Sicherheit und Effizienz für die Kartenakzeptanz und den kartengestützten Postbank P.O.S. Transact

vorzüglich Sicherheit und Effizienz für die Kartenakzeptanz und den kartengestützten Postbank P.O.S. Transact vorzüglich Sicherheit und Effizienz für die Kartenakzeptanz und den kartengestützten Zahlungsverkehr. Postbank P.O.S. Transact Um was es uns geht Bargeldloser Zahlungsverkehr in Form von kartengestützten

Mehr

Wir machen Leasing persönlich. Innovative Leasingkonzepte für Investitionen, die sich rechnen.

Wir machen Leasing persönlich. Innovative Leasingkonzepte für Investitionen, die sich rechnen. Wir machen Leasing persönlich. Innovative Leasingkonzepte für Investitionen, die sich rechnen. Mit Leidenschaft und Fachwissen für unsere Kunden aktiv. Das ist unsere Mission. Seit über 40 Jahren verdienen

Mehr

Kapitaldienstfähigkeit: Ein wichtiger Nachweis für Ihre Bonität

Kapitaldienstfähigkeit: Ein wichtiger Nachweis für Ihre Bonität Finanzmanagement 1 Kapitaldienstfähigkeit: Ein wichtiger Nachweis für Ihre Bonität Für die Bank ist die Kapitaldienstfähigkeit ihrer Kreditnehmer ein wesentlicher Beurteilungspunkt im Rahmen des Ratings.

Mehr

Santander AutoFlat. Das Paket für Ihre Mobilität. www.santander-autoflat.de

Santander AutoFlat. Das Paket für Ihre Mobilität. www.santander-autoflat.de Santander AutoFlat Das Paket für Ihre Mobilität www.santander-autoflat.de Direkt zur AutoFlat: QR-Reader aktivieren und QR-Code scannen. http://qr.de/ecg Wir bieten Ihnen eine All-Inclusive-Flatrate, die

Mehr

Die Bank zum Auto. Testsieger beim Finanzierungsvergleich * März 2006. * Beste Finanzierungsbank in 7 von 10 Fällen.

Die Bank zum Auto. Testsieger beim Finanzierungsvergleich * März 2006. * Beste Finanzierungsbank in 7 von 10 Fällen. Die Bank zum Auto Die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe AG ist eine der führenden herstellerunabhängigen Autobanken. Unser Engagement für das Kfz-Gewerbe und seine Kunden wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Mehr

Gemeinsam in die Zukunft: Die ING-DiBa als Partnerbank im Geschäftsbereich Baufinanzierung. Andreas G. Pflegshoerl & Stefan Keitsch

Gemeinsam in die Zukunft: Die ING-DiBa als Partnerbank im Geschäftsbereich Baufinanzierung. Andreas G. Pflegshoerl & Stefan Keitsch Gemeinsam in die Zukunft: Die ING-DiBa als Partnerbank im Geschäftsbereich Baufinanzierung Andreas G. Pflegshoerl & Stefan Keitsch Die ING-DiBa heute: Eine Bank drei Standorte Frankfurt Vorstand, Marketing,

Mehr

Köln/Bonn: Wirtschaftliche Situation und digitale Herausforderungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern

Köln/Bonn: Wirtschaftliche Situation und digitale Herausforderungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern : Wirtschaftliche Situation und digitale Herausforderungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern Ergebnisse der studie 2015 Metropolregion l Oktober 2015 Agenda und Rahmenbedingungen der

Mehr

CAS Leasing mit Miller Leasing

CAS Leasing mit Miller Leasing CAS Software AG Erfolg durch Customer Excellence CAS Leasing mit Miller Leasing Miller Leasing Miete GmbH, Bad Homburg Leasen Sie Ihre CRM-Lösung Für Sie ist die Kostenplanung ein sehr wichtiges Thema?

Mehr

1. Auflage Juli 2015

1. Auflage Juli 2015 1. Auflage Juli 2015 Copyright 2015 by Ebozon Verlag ein Unternehmen der CONDURIS UG (haftungsbeschränkt) www.ebozon-verlag.com Alle Rechte vorbehalten. Covergestaltung: Ebozon Verlag Coverfoto: Pixabay.com

Mehr

Kredit und Leasing: Captives übertrumpfen Noncaptives durch bessere Ansprache und mehr Übersichtlichkeit

Kredit und Leasing: Captives übertrumpfen Noncaptives durch bessere Ansprache und mehr Übersichtlichkeit +++ Pressemitteilung vom 20. Juli 2010 +++ Aktuelle Studie Finanzvertrieb im Automobilhandel 2010 Kredit und Leasing: Captives übertrumpfen Noncaptives durch bessere Ansprache und mehr Übersichtlichkeit

Mehr

Starthilfe und Unternehmensförderung. Finanzierungsalternativen

Starthilfe und Unternehmensförderung. Finanzierungsalternativen Starthilfe und Unternehmensförderung Finanzierungsalternativen Merkblatt Finanzierungsalternativen Art des Kapitals Beschreibung Vorteile/Nachteile/Voraussetzungen Private Ersparnisse/Sachen Erwirtschaftete

Mehr

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive 1 Wofür würdest du eigentlich sparen? Endlich 16 Jahre alt! Die Geburtstagsfeier war super, alle waren da. Und Nele hat tolle Geschenke bekommen. Das Beste kam allerdings zum Schluss, als die Großeltern

Mehr

Mehr Auto fürs Geld!

Mehr Auto fürs Geld! Mehr Auto fürs Geld! 02 Mehr Auto fürs Geld. Unsere Kompetenz, Ihr Preisvorteil Europemobile ist eines der größten Multimarken-Automobilunternehmen in Europa. Seit mehr als 15 Jahren werden über 25 Marken

Mehr

VOLVO CAR financial services

VOLVO CAR financial services Santander Consumer Bank GmbH, Firmensitz 1220 Wien, Wagramer Straße 19, FN 62610 z Handelsgericht Wien, DVR 0043656, UID Nr.: ATU 15350108, www.santanderconsumer.at. Die Santander Consumer Bank GmbH ist

Mehr

VOLVO CAR financial services

VOLVO CAR financial services Santander Consumer Bank GmbH, Firmensitz 1220 Wien, Donau City Straße 6, FN 62610 z Handelsgericht Wien, DVR 0043656, UID Nr.: ATU 15350108, www.santanderconsumer.at. Die Santander Consumer Bank GmbH ist

Mehr

Finanzierung. Hauptaufgabe Sicherstellen der Liquidität (Zahlungsfähigkeit)

Finanzierung. Hauptaufgabe Sicherstellen der Liquidität (Zahlungsfähigkeit) Finanzierung Finanzierung Hauptaufgabe Sicherstellen der Liquidität (Zahlungsfähigkeit) Grundsätze Für kurzfristige Verbindlichkeiten sollten flüssige Mittel und kurzfristige Forderungen zur Verfügung

Mehr

Umfrage bonus.ch zum Autoleasing: Hat man einmal geleast, bleibt man dabei

Umfrage bonus.ch zum Autoleasing: Hat man einmal geleast, bleibt man dabei Umfrage bonus.ch zum Autoleasing: Hat man einmal geleast, bleibt man dabei Barzahlung ist beim Autokauf noch immer der bevorzugte Finanzierungstyp, doch auch das Autoleasing demokratisiert sich! Was halten

Mehr

Die Frankfurter Sparkasse Wesentliche Kennzahlen

Die Frankfurter Sparkasse Wesentliche Kennzahlen Mehr als nur Auto Finanzierung und Kostenmanagement 10. Mittelstandstag Frankfurt FrankfurtRheinMain 27.10.2011 Forum 10 Michael Barth John Ivanovic Die Frankfurter Sparkasse Wesentliche Kennzahlen Sitz:

Mehr

WKV PLUS. Über. 50 Jahre. R+V-Kreditversicherung. R+V-ProfiPolice WKV plus. Forderungen schützen und durchsetzen

WKV PLUS. Über. 50 Jahre. R+V-Kreditversicherung. R+V-ProfiPolice WKV plus. Forderungen schützen und durchsetzen WKV PLUS Über 50 Jahre R+V-Kreditversicherung R+V-ProfiPolice WKV plus Forderungen schützen und durchsetzen Die integrierte Rechts - schutzdeckung macht die R+V-ProfiPolice WKV plus zu einer runden Sache.

Mehr

Zusammenfassung. Berlin, März 2011. fokus:unternehmen. Eine Information der privaten Banken

Zusammenfassung. Berlin, März 2011. fokus:unternehmen. Eine Information der privaten Banken 1 Öffentliche Förderung Zusammenfassung Berlin, März 2011 fokus:unternehmen Eine Information der privaten Banken Öffentliche Förderung Inhalt I. Was sind öffentliche Fördermittel? Unternehmen stehen immer

Mehr

Immobilien-Träume einfacher finanzieren

Immobilien-Träume einfacher finanzieren skyline Immobilien-Träume einfacher finanzieren Profitieren Sie von unserem umfassenden Konditionenvergleich in Verbindung mit unserem Partner PlanetHome. Ihr Traum vom Wohnen braucht ein solides Fundament

Mehr

Was muss rein in einen Businessplan?

Was muss rein in einen Businessplan? Was muss rein in einen Businessplan? 3 2 1 Businessplan ADVICO Unternehmensberatung AG Deckerstr. 37 70372 Stuttgart Tel.: 0711/5505990-0 Fax.: 0711/5505990-99 Mail: info@advico-ag.de Web: www.321gruendung.de

Mehr

Partnerschaft hat zwei Seiten. www.bdk-bank.de. Die Bank zum Auto.

Partnerschaft hat zwei Seiten. www.bdk-bank.de. Die Bank zum Auto. Partnerschaft hat zwei Seiten. www.bdk-bank.de Die Bank zum Auto. Bei der BDK überzeugen beide. Unser Prinzip Partnerschaft Als Partner des Handels ist es unser Anspruch, die Autohäuser in ihrer Unabhängigkeit

Mehr

Leasing, Finanzierung und Versicherung.

Leasing, Finanzierung und Versicherung. Leasing, Finanzierung und Versicherung. Der Canter schafft alles. Wir den Freiraum dafür. Im Fuso Canter vereint sich, was einen Fuhrpark erfolgreich macht: hohe Wirtschaftlichkeit, Zuverlässigkeit und

Mehr