18. Auflage Stuttgart, Januar im Rahmen der Seminare. Internetstrategien und -konzepte Customer Relationship Management Social Media

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "18. Auflage Stuttgart, Januar 2015. im Rahmen der Seminare. Internetstrategien und -konzepte Customer Relationship Management Social Media"

Transkript

1 STUDIERENDEN-BOOKLET 18. Auflage Stuttgart, Januar 2015 im Rahmen der Seminare Internetstrategien und -konzepte Customer Relationship Management Social Media in den Studiengängen Medienwirtschaft (Bachelor) Elektronische Medien (Master) Schwerpunkt Medienwirtschaft Schwerpunkt Unternehmenskommunikation Herausgeber Prof. Harald Eichsteller

2 GRUESSE & VERHALTENSKODEX Die meisten Empfänger dieses Booklets schauen gezielt nach Studentinnen und Studenten, die sich durch ihre Interessensschwerpunkte und Praxiserfahrungen für Praktika, Abschlussarbeiten oder Jobs empfehlen. Sprechen Sie unsere Young Professionals an es lohnt sich! Herzliche Grüße aus dem Schwabenland Prof. Harald Eichsteller WAS SIE VON DEN STUDIERENDEN DER HDM ERWARTEN KÖNNEN... Motivation, Engagement, Flexibilität eine gute fachliche Ausbildung und die Bereitschaft, sich zusätzliches Knowhow schnell anzueignen eine Antwort auf Ihre telefonische oder -anfrage innerhalb von 48 Stunden Freundlichkeit und Offenheit Ihrem Angebot gegenüber, auch wenn Ihr Unternehmen (noch) nicht auf der Agenda der/s Studierenden stand. WAS DIE STUDIERENDEN VON IHREM UNTERNEHMEN ERWARTEN... eine spannende, herausfordernde Aufgabe mit allen Höhen und Tiefen des Alltags für Praxissemester und Abschlussarbeitsprojekte eine angemessene Vergütung - es gibt zwar Studierende, die bereit sind, weniger als 400 pro Monat zu akzeptieren; aber nicht alle können sich das leisten. - es gibt auch Studierende, die umsonst arbeiten, weil das Unternehmen einen so hervorragenden Ruf hat; eine erfolgsabhängige Prämie, die das Engagement der Studierenden honoriert, wäre eine gelungene Variante, um Ausbeutungsgefühlen entgegenzuwirken.... für (Wieder-)Einstiegsjobs interessante Perspektiven. WENN SIE EINE ABSCHLUSSARBEIT (BACHELOR ODER MASTER) BETREUEN, IST HILFREICH ein spannendes Thema/Projekt, an dem Sie persönlich interessiert sind kontinuierlich ein bisschen Zeit, sich damit auseinanderzusetzen Offenheit, die Studierenden innerhalb (und evtl. außerhalb) des Unternehmens loszuschicken, um auf der Basis einer fundierten Analyse den konzeptionellen Teil der Abschlussarbeit aufbauen zu können. UND ÜBERHAUPT IST DIE ZUSAMMENARBEIT MIT DEN STUDIERENDEN eine unverbindliche Probezeit, die beiden Parteien die Möglichkeit gibt, über eine eventuelle längerfristige Bindung nachzudenken. VERHALTENSKODEX

3 MONA AALFELD ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit ab 09/15, Trainee oder Direkteinstieg ab 03/2016 im Bereich Social Media, Unternehmenskommunikation/PR, Marketing Praktische Erfahrung im Bereich PR/ Unternehmenskommunikation, Auslandserfahrung durch Work&Travel in Neuseeland 2008/09, Zuverlässigkeit, hohes Engagement, Motivation und Teamfähigkeit Seit 11/2013 Landtag von Baden-Württemberg, Landtagsabgeordnete Katrin Schütz, CDU Stuttgart/Karlsruhe Werkstudentin in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Schwerpunkte: Social Media, Projektentwicklung, Erstellung von Printund Onlinemedien 02/2014-1&1 Internet AG, Karlsruhe, 1 Monat 03/2014 PreMaster-Programm in der Pressestelle Schwerpunkte: Journalistenbetreuung, Projektentwicklung, Planung und Umsetzung von Presse Events 01/ Daimler AG, Stuttgart, 8 Monate 08/2012 Praktikum in der Produktkommunikation Nutzfahrzeuge Schwerpunkte: Planung und Umsetzung von Presse Events, Journalistenbetreuung, Versand und Lektorat der Presseartikel 03/ Landtag von Baden-Württemberg, Landtagsabgeordnete Katrin Schütz, CDU, 04/2011 Stuttgart/Karlsruhe, 1 Monat Praktikum im Abgeordnetenbüro im Bereich Öffentlichkeitsarbeit Schwerpunkte: Inhaltliche und organisatorische Funktionsabläufe im Abgeordnetenbüro, Presseartikel und Social Media Master of Arts Elektronische Medien Schwerpunkt: Unternehmenskommunikation voraussichtlicher Abschluss: März Hochschule Mittweida, Mittweida Bachelor of Arts Angewandte Medien Schwerpunkt: PR- und Kommunikationsmanagement Note: 1, Ludwig-Marum-Gymnasium Berghausen, Karlsruhe Abitur, Note 2, / MONA AALFELD

4 BIRGIT ANKERL ( ) Partnerunternehmen für Masterthesis im Bereich Unternehmenskommunikation oder Social Media ab Sommersemester 2015 Praxiserfahrung in Journalismus und interner Unternehmenskommunikation, Auslandserfahrung, hohe Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit und Engagement 2013/14 Robert Bosch GmbH, Gerlingen, 12 Monate Werkstudentin im Automotive Marketing: Interne Kommunikation, Intranet, Social Business Network, Newsletter 2012/13 ProsiebenSat.1 TV Deutschland, Unterföhring, 3 Monate Praktikum in der Redaktion Reportage & Dokutainment: Quotenanalysen, Konkurrenzbeobachtung, Trailerschnitt Seit 2012 albion language tours, Paderborn und Poole, UK Reiseleiterin für Jugendsprachreisen nach Südengland 2011/12 paul. Verlag, Passau, 16 Monate Aufgaben als Redakteurin, Fotografin und Leitung der Hochschulredaktion 2010 Straubinger Tagblatt, Straubing Praktikum im lokalen Print- und Onlinejournalismus (2 Monate) seither freie Mitarbeiterin Seit 2013 Elektronischen Medien/Unternehmenskommunikation, Master of Arts 2014/15 Universidade do Porto, Porto, Portugal 6 Monate Auslandssemester, Master Kommunikationswissenschaft Universität Passau, Passau Medien und Kommunikation, Bachelor of Arts, Note 1, Gymnasium der Ursulinen, Straubing Abitur, Note 1, Groesbeck High School, Groesbeck, Texas, USA 6 Monate Auslandsaufenthalt BIRGIT ANKERL

5 ELISA ARIANS ( ) Rundfunkunternehmen für meine Masterabschlussarbeit im Bereich internationales Management, Innovationsmanagement, Projektmanagement, CSR, Berufseinstieg ab 02/2016 Bild Textfeld dann Motivation, Neugierde, Kreativität, Sprachkenntnisse durch Auslandserfahrung, interkulturelle Kompetenz, ohne Rand formatieren team- und kundenorientierte Arbeitsweise, hohe Belastbarkeit, Zuverlässigkeit & Freude an meiner Arbeit KPS Interactive Media, Bremen, 19 Monate sieht am besten aus Aufgabenbereich: Kundenbetreuung Schwerpunkte: Persönliche Beratung und Verkauf, Führung des Teams an Wochenenden, Beratung schwerbehinderter Kunden 2011 First Light Travel, Auckland, (Neuseeland), 6 Monate Praxissemester im Bereich Customer Care Schwerpunkte: Kundenakquise & -betreuung Studiengang Elektronischen Medien, Schwerpunkt Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 (Aktuelle Note: 1,4) Master of Arts 2011 Universidad Latinoamericana de Ciencia y Tecnología, San José (Costa Rica) 4 Monate, Auslandssemester mit Minor in Business and Culture of Costa Rica >>> International Business School, Hanze University, Groningen (Niederlande) International Business and Management Studies Abschluss: Bachelor of Business Administration Major: International Management, Abschluss des Grundstudiums mit CUM LAUDE als eine der zwölf besten Studenten Graf-Anton-Günther Schule, Gymnasium, Oldenburg 2006 Liceo Desambrois, sprachliches Gymnasium, Turin (Italien), 3 Monate SPRACHKENNTNISSE Muttersprache: Fließend in: Fortgeschritten: Grundkenntnisse: Deutsch Englisch, Italienisch Spanisch, Französisch Niederländisch ELISA ARIANS /

6 JUDITH ARMBRUSTER ( ) Partnerunternehmen für spannende Projekte und/oder Masterabschlussarbeit ab 09/15 im Bereich Interaktive Medien Leidenschaft für kreative und innovative Designlösungen, Praxis- & Auslandserfahrung, hohes Engagement, strukturiertes Denken und Qualitätsbewusstsein AUSLANDS-/ Seit 2013 Biosyn, Stuttgart Werkstudentin, Bereich: Grafik/ Marketing Schwerpunkte: Infografiken, Online Kommunikation Ravensburger Digital, München Praxissemester/Werkstudentin, freie Mitarbeiterin, Bereich: Grafik/Illustration Schwerpunkte: Konzeption, Interface Design und Usability für Online Games und Mobile Games 2011 Linköping University/ Schweden Auslandssemester Seit 2013 Elektronische Medien, Schwerpunkt Audiovisuelle Medien voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 Master of Arts Schwerpunkte: Konzeption und Design von Interaktiven Medien, Games Bachelor of Arts, Informationsdesign Abschlussnote: 1,5 Schwerpunkte: Interface Design, Usability Gymnasium im Bildungszentrum Nord, Reutlingen Abitur, Note 1,6 EHRENAMTLICHES ENGAGEMENT Als Dirigentin und Instrumentallehrerin engagiert für die musikalische Aus- und Weiterbildung von jungen Musikerinnen und Musikern in den Musikvereinen Großbettlingen und Wannweil 2014 Projektleiterin des JugendMusikCamps der Bläserjugend Baden-Württemberg Seit 2008 Mitglied in der Vorstandschaft der Bläserjugend Neckar-Alb, Verband aller Musikvereine in der Region Reutlingen, Tübingen JUDITH ARMBRUSTER /

7 JOHANNES ARNOLD ( ) Praktikumsstelle im Bereich TV-Vermarktung, Programmplanung, Konzeption, Strategie, Projektmanagement (ab September 2015) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit in o.g. Bereichen (ab März 2016) Praxiserfahrung in Bereichen Projektmanagement, PR, Redaktion und Social Media; Erfahrung in den Bereichen TV und Eventorganisation; Auslandserfahrung, sehr gute Englischkenntnisse, Teamfähigkeit, Kreativität, Zuverlässigkeit, Flexibilität, hohes Engagement Yaez Verlag GmbH, Stuttgart Werkstudententätigkeit mit den Schwerpunkten: Konzeption von Bewegtbildinhalten, Social Media, redaktionelle Tätigkeiten 2013 Interone GmbH, München, 6 Monate Praktikum im Bereich Projektmanagement, Kundenberatung 2010 Landkreis Offenbach, Dietzenbach, 2 Monate Praktikum im Bereich Public Relations Dreieich-Zeitung, Dreieich, 24 Monate Freier Mitarbeiter im Bereich Redaktion Elektronische Medien Master, Schwerpunkt Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: August Hochschule Rhein-Main, Wiesbaden Media Management, Bachelor of Arts Abschlussnote 1, Weibelfeldschule, Dreieich Abitur, Note 1,9 JOHANNES ARNOLD /

8 MAXIMILIAN BADE ( ) Jobeinstieg mit Entwicklungsmöglichkeiten und Verantwortung, Schwerpunkt: digitale Medien Business Development, Innovationsmanagement (ab April 2015) theoretisches Fachwissen und praktische Erfahrungen im Bereich Medienwirtschaft, Begeisterungsfähigkeit, Kommunikationsstärke, Eigeninitiative, analytisches Denken 2014/15 Masterand zum Thema Innovationsmanagement Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG, Stuttgart Junior Digital Sales Manager Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG, Stuttgart Werkstudent, 1 Jahr 8 Monate (bis heute) 2013 Junior Research Manager FGM Forschungsgruppe Medien GmbH, Leipzig Werkstudent, 2 Monate 2012 Online Marketing & Social Media Manager Immobilien Scout GmbH, Berlin Werkstudent, 5 Monate 2011/12 Digital Media WELT Gruppe Axel Springer AG, Berlin Werkstudent & Praktikant, 1 Jahr 2010/2011 Contentmanagement Aperto AG, Berlin Werkstudent, 9 Monate 2009 Kommunikations- und Medienpolitik RTL Radio Deutschland GmbH Praktikant, 2 Monate SoSe 2014 Seit 2013 Tallinn University, Estland Communications and Management Master of Arts, Auslandssemester Elektronische Medien: Medienwirtschaft Master of Arts, Abschluss voraussichtlich Ende März Mediadesign Hochschule, Berlin Medienmanagement, Abschlussnote 1,9 Bachelor of Arts 0172 / xing.com/maximilianbade MAXIMILIAN BADE

9 NADINE BAUMANN ( ) Berufseinstieg ab dem in den Bereichen Branding, Kommunikation und Eventmarketing Fundiertes Fachwissen und vielseitige Praxiserfahrung, Organisationstalent, Teamfähigkeit, Motivation, Flexibilität, interkulturelle Kompetenzen und Ideenreichtum 2014 Landesmuseum Württemberg, Stuttgart, Masterthesis, Eventmarketing im Museum 2013 Fraunhofer IAO, Stuttgart, Werkstudententätigkeit, 8 Monate, Unterstützung der Teamassistenz, Competence Center Mobility Technology BASF SE, Ludwigshafen, Praktikum mit anschließender Bachelorthesis, 6 Monate, Forschungskommunikation Maverick House Publishers, Irland, Praktikum, 6 Monate, PR, Event, Onlinemarketing 2009 Wiesbadener Fototage e.v., Wiesbaden, Praktikum, 3 Monate, PR und Eventmanagement, Organisation der Ausstellungen und der Vernissage Chili die Werbemacher GmbH, Neustadt a. d. Weinstraße, freie Mitarbeiterin 2008 Chili die Werbemacher GmbH, Neustadt a. d. Weinstraße, Praktikum, 5 Monate, journalistische und administrative Tätigkeiten, Kundenbetreuung Seit 2004 Winelandgames Interessengemeinschaft GbR, Kirrweiler (Pfalz), ehrenamtliche Tätigkeit, Organisation und Durchführung des alljährlichen Mittelaltermarkts Elektronische Medien Schwerpunkt Unternehmenskommunikation Auslandssemester Linköpings Universitet, Schweden Vorsitzende des HdM Exchange Networks (Betreuung der Austauschstudenten) Master of Arts, voraussichtliche Abschlussnote: 1, Hochschule RheinMain, Wiesbaden Media Management Bachelor of Arts, Abschlussnote: 1, Hannah-Arendt-Gymnasium, Haßloch Allgemeine Hochschulreife Abschlussnote: 1, / NADINE BAUMANN

10 LARISSA BEHR ( ) Beruflicher Einstieg im Bereich Social Media/ Online Kommunikation/ E-Commerce/ Media Management ab Herbst 2015 Social Media Know How, Unternehmenskommunikation, Kreativität, Zweisprachigkeit, Praxis- und Auslandserfahrung, Affinität für Digitales, strukturierte, zuverlässige, team- und kundenorientierte Arbeitsweise Seit 2015 dmc digital media center, Stuttgart Projektmanagement Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, 10 Monate Werkstudentin: Bereich E-Business/ Corporate Social Media Henkel AG& Co. KGaA, Düsseldorf, 6 Monate Praktikum: Bereich Corporate Communications Schwerpunkte: Corporate Design und Corporate Branding 2012 ARTE G.E.I.E., Straßburg, 3 Monate Praktikum: Bereich Neue Medien Schwerpunkte: Projektmanagement, Konzeption, Redaktion 2012 Rhein und Schwarz Kreativagentur, Offenburg, 3 Monate Abschlussarbeit: Bachelor Thesis, Note: 1.0 Bereich: Social und Facebook Commerce Taartenwinkel.nl/TaeglichTorten.de, Amsterdam, 5 Monate Praxissemester: Online-Marketing Seit 2013 Elektronische Medien, M.A., voraussichtlicher Abschluss: Sommer 2015 Schwerpunkt: Medienwirtschaft Hochschule Offenburg, Offenburg Medien- und Informationswesen, B.Sc., Note: 1.5 Schwerpunkte: Medienwirtschaft, Mediengestaltung 2009 Nanyang Technological University, Singapur Auslandssemester ENGAGEMENT Seit 2005 Kampfrichterin für den DLV (Deutschen Leichtathletik Verband) Wagenburg Gymnasium, Stuttgart Deutsches Abitur und französisches Baccalauréat, Note: 2.2 LARISSA BEHR

11 ANNA BERTRAM ( ) Unternehmen für Praxissemester im Bereich Wirtschaft / Controlling / Marketing / etc. Ehrgeiz, Engagement, Interesse, schnelle Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit 2012 mylabadi, Kenia, 4 Monate Sozialpraktikum in Mombasa Kenia Schwerpunkte: Arbeit mit Kindern in Grundschule, Waisenhaus etc. 2012/ August Faller KG, Waldkirch, 2 Monate / 3 Monate 2014 Werkstudentin: Bereich Unternehmenskommunikation Schwerpunkte: Intranet, Content Management Systeme, Verwaltung Seit 2013 Studium der Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: Juli 2017 Bachelor of Arts Schwerpunkt: Management St. Ursula Gymnasium, Freiburg Abitur, Note 1,4 ANNA BERTRAM /

12 THOMAS BLOIER ( ) Partnerunternehmen für Masterthesis im Bereich Social Media, Sustainable- oder Online-Marketing ab April/Mai 2015, vorzugsweise mit Sitz in Berlin oder Hamburg Social Media Know How, Online-Kommunikation, Unternehmenskommunikation, Kreativität, Praxiserfahrung auf Agentur- und Unternehmensseite, Querdenkerei und Auslandserfahrung 2012 pilot GmbH, Hamburg, 12 Monate Festanstellung als Junior Social Media Consultant Schwerpunkte: Kreatives, strategisches und konzeptionelles Arbeiten Kunden: mentos, Sennheiser, ProSiebenSat1, Procter & Gamble 2011 CSU, München, 11 Monate Festanstellung als Referent für Neue Medien und Social Media Schwerpunkte: Erstellung von Social Media Kampagnen, Community Management, Betreuung und Ausarbeitung der Online-Kanäle, TV-Produktion 2011 DDB Tribal, Hamburg, 6 Monate Praktikum während des Studiums: Bereich Social Media Strategie Kunden: Volkswagen, Telekom 2008 Bayerischer Rundfunk, München, 1 Jahr 9 Monate Freier Online-Autor bei on3-südwild Seit 2013 Studium Elektronische Medien Master voraussichtlicher Abschluss: September 2015 Master of Arts Schwerpunkt: Unternehmenskommunikation Hochschule Mittweida / die medienakademie, Hamburg Studium der Angewandten Medienwirtschaft Bachelor of Arts, Note 1,4 Schwerpunkt: TV-Produktion STIPENDIUM - AUSLANDSERFAHRUNG Stipendiat der Hanns-Seidel-Stiftung, Journalistisches Förderprogramm Palm Desert High School, USA, Austauschschüler 2014 Swinburne University, Melbourne, Auslandssemester 0162 / THOMAS BLOIER

13 CARLA ISABEL BOCKELMANN ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit ab 09/2015 oder Berufseinstieg ab 03/2016; Bereiche: Marketing I Event I Kommunikation I Brandmanagement Kommunikationsstärke I Projektmanagement & Eventerfahrung I Eigeninitiative I Hohe Leistungsbereitschaft I Interkulturelle Kompetenz I Zuverlässige Arbeitsweise 2014 E. Breuninger GmbH & Co, Stuttgart Employer Branding Check Konzepterstellung & Handlungsempfehlung , 24 Monate Studentische Hilfskraft im Akademischen Auslandsamt Schwerpunkte: Organisation, Eventplanung, Kalkulation, Recherche 2012 CNBC, London, UK, 6 Monate Freiwilliges Auslandspraktikum im Bereich Advertising/Sales Schwerpunkte: Kalkulation, Mediaplanung, Eventorganisation Gefördert durch ein Stipendium der GiZ 2010 ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH, München, 6 Monate Praktikum im Bereich Marketing/ Media Management Schwerpunkte: Konzepterstellung TV & Online, Vermarktung Studium: Master Elektronische Medien Unternehmenskommunikation voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 (M.A.) Bachelor of Arts: Medienwirtschaft (1,9) Schwerpunkte: Marketing, New Media, Management 2011 Danish School of Media and Journalism, Kopenhagen, 6 Monate Auslandssemester: Feature Journalism, Corporate Communication Gefördert durch ein Stipendium der Landesstiftung Baden-Württemberg PROJEKTE 2014 Internetinnovators.com, Stuttgart Entwicklung des Blogs; Themen: Digitales Marketing, Internet der Dinge 2013 Digital Dialog Insights 2013, Stuttgart Forschungsprojekt und Bachelor-Thesis (1,0) zum Einfluss des Multi-Screen- Verhaltens auf den digitalen Dialog für mobile Endgeräte (www.digital-dialoginsights.de) 2013 Youth on the Move, Amsterdam, Niederlande Entwicklung eines E-Zines zu dem Thema Mobilität von Jugendlichen in Europa (www.youthonthemove-ip.eu) CARLA ISABEL BOCKELMANN 0151 / XING: Carla Isabel Bockelmann

14 HANNAH BOOMGAARDEN ( ) Partnerunternehmen für Bachelor Thesis ab 04/2015 in den Bereichen Marketing/ Content Marketing, Brand Management, Projektmanagement, Internationalisierung alternative Werkstudentenjob; Auslandspraktikum ab 08/2015 Begeisterung für neue Projekte und Ideen, Teamgeist, hohes Engagement, Organisationstalent, Zuverlässigkeit; theoretisches Fachwissen und praktische Erfahrungen in den genannten Bereichen; Auslandserfahrungen PE International, Stuttgart Werkstudent im Internationalen Marketing Schwerpunkt: Unterstützung bei der Organisation & Durchführung des internationalen Brandingprojektes/ Launch-Events/ Messeauftritten; Umsetzung Marketing-Mixes Seit 2012 SWR Landessender-Marketing, Stuttgart Selbstständige Tätigkeit: Promotion auf Touren, SWR- und Partnerevents 2014 Axel Springer SE, Hamburg, 7 Monate Praxissemester Marketing & PR Verlagsgruppe Auto, Computer & Sport Schwerpunkt: Crossmediale Media- und Kampagnenplanung, Konzeption, Umsetzung und Kampagnenauswertung; Veranstaltungsplanung; ETAT-Planung 2012 Deutscher Fachverlag GmbH, HORIZONT, Frankfurt, 1 Monat Praktikum Marketing & Vertrieb Schwerpunkt: Nachwuchsmarketing, Entwicklung Werbe- und Salesmaterial 2011/ 2012 Stuttgarter Medienkongress 2012, Stuttgart, 6 Monate Schwerpunkt: Eventorganisation & Kommunikation 2011 RPR1, Studio Rheinland, Koblenz, 3 Monate Praktikum vor Studienbeginn Produktion & Redaktion Radio AUSLANDSERFAHRUNGEN 2013 Nanyang Technological University, Singapur, 6 Monate Auslandssemester, Bereich Communication Studies: Singapore Media, Fotojournalismus, Modern Media in a social context Unterstützt durch das Baden-Württemberg-Stipendium 2010/ 2011 Auslandsaufenthalt Au Pair, Atlanta & NJ, USA, 13 Monate Seit 2011 SCHULDBILDUNG Studium der Medienwirtschaft (Bachelor of Arts) voraussichtlicher Abschluss: August 2015 Schwerpunkte: Medienmanagement IGS Stromberg, Allgemeine Hochschulreife (Note 1.9) HANNAH BOOMGAARDEN /

15 TONI BORGWARDT ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit (ab 10/2015), Trainee oder Direkteinstieg (ab 03/2016) in den Bereichen Konzeption Film & TV, Film- oder TV-Vermarktung, TV-Programmmanagement, Sales Management für Film & TV Erfahrung im Projektmanagement, abgeschlossene Berufsausbildung, Auslandserfahrung, Kenntnisse in Adobe Photoshop, Illustrator und Premiere, Begeisterung, hohe Motivation, Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative, schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit Deutscher Apotheker Verlag Dr. Roland Schmiedel GmbH & Co, Stuttgart, 4 Monate Studentische Aushilfe: Content Management Projekte: Relaunch ptaheute.com 2012 SCHOLZ & VOLKMER GmbH, Wiesbaden, 24 Monate Studentische Aushilfe: Projektmanagement Projekte: Relaunch EnBW.com, Betreuung EnBW.com/oberliga/, Betreuung montblanc.com 2007 RÖDER Zelt- und Veranstaltungsservice GmbH, Büdingen, 21 Monate Angestellter: Vertrieb, Schwerpunkte: Beteuung internationaler Partner und Tochtergesellschaften, Endkundenvertrieb Deutschland Elektronische Medien: Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 Master of Arts Schwerpunkte: Konzeption TV, TV-Vermarktung, TV-Programmwirtschaft 2012 Rhamkamhaeng University, Bangkok Auslandssemester, Schwerpunkte: Radio Program Management, Good Governance in Communication, Media Production 2010 Hochschule RheinMain, Wiesbaden Media Management Bachelor of Arts Schwerpunkte: Konzeption, Design und Management von digitalen Medien BERUFSAUSBILDUNG 2004 RÖDER Zelt- und Veranstaltungsservice GmbH, Büdingen, 30 Monate Ausbildung zum Industriekaufmann Schwerpunkte: Marketing und Vertrieb GRUNDWEHRDIENST 2008 Kampfhubschrauberregiment 36 in Fritzlar 3. Luftfahrzeugtechnische Abteilung 362 TONI BORGWARDT Xing: https://www.xing.com/profile/toni_borgwardt2

16 MADELEINE BUBLIES ( ) Werkstudententätigkeit im Bereich Kommunikation oder Marketing, vorzugsweise online zweijährige Berufserfahrung, Kommunikationsstärke, schnelle Auffassungsgabe, hohe Flexibilität Mediengruppe Dr. Haas GmbH, Mannheim Festanstellung Online-Projektmanagement Projektleitung: von der Konzeption bis zur Betreuung einer Zeitungs-App; Kunden-Projekte in der hausinternen Werbeagentur Mannheimer Morgen Großdruckerei und Verlag GmbH, Mannheim Praxisphasen des dualen Studiums in den Abteilungen Vertriebs- und Verlagsmarketing, Mediaverkauf, Online Redaktion, Online-Projektmanagement u.v.m. Studium der Elektronischen Medien, Schwerpunkt Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: September 2016 Master of Arts Duale Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg Medien- und Kommunikationswirtschaft Schwerpunkt Digitale Medien Bachelor of Arts, Note 2, Norbert Gymnasium Knechtsteden, Dormagen Elisabeth-von-Thadden-Gymnasium, Heidelberg Abitur, Note 1, / MADELEINE BUBLIES

17 CAROLIN BULLINGER ( ) Unternehmen für Master-Thesis (ab August 2015) Traineestelle, Berufseinstieg (ab Februar 2016) Bereiche: Marketing, Kommunikation, Produktmanagement, Brand Management theoretische und praktische Erfahrung in den Bereichen Marketing und Produktmanagement; Engagement, Kreativität, Organisationstalent, Begeisterung, Belastbarkeit und Teamfähigkeit Seit 06/2014 Fraunhofer IPA, Stuttgart, 6 Monate Hilfswissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Marketing Schwerpunkte: Konzeption, Prozessmanagement 2013 garmo AG, Stuttgart, 6 Monate Praktikum und Erstellung der Bachelor-Thesis (Note: 1,3) Schwerpunkte: Marketing, Social Media, Produktmanagement, Design 2012 BMW AG, München, 6 Monate Praxissemester im Bereich Internationales Marketing Schwerpunkte: Eventorganisation, Organisation und Gestaltung von Give-Aways sowie Incentive Trips SoSe 2015 Tallinn University, Tallinn, Estland Master of Arts, Media and Communication Auslandssemester Master of Arts - Elektronische Medien Schwerpunkt: Unternehmenskommunikation voraussichtlicher Abschluss: Februar Reinhold-Würth-Hochschule, Künzelsau Bachelor of Arts - Betriebswirtschaft, Marketing und Medienmanagement Schwerpunkt: Produkt- und Kundenmanagement Note: sehr gut (1,4) Gymnasium Gerabronn, Gerabronn Abitur, Note 2,0 ENGAGEMENT Seit 2007 Aktive Junge Christen e.v., Blaufelden Ehrenamtliche Mitarbeit und Leitung von Kinder- und Jugendfreizeiten / CAROLIN BULLINGER

18 ANKE BURGSTAHLER ( ) Unternehmen für Masterabschlussarbeit/Direkteinstieg im Bereich PR/Social Media/Unternehmenskommunikation Praxiserfahrung in den Bereichen PR/Marketing/Vertrieb, Auslandserfahrung, Kreativität und Biss 2014/15 car2go Europe GmbH, Stuttgart, 6 Monate Werkstudentin Bereich Online Marketing/Website 2014 fischerappelt, relations, München, 2,5 Monate Praktikum Bereich PR-Beratung Marketing Communications 2013 Masifunde Learner Development, Port Elizabeth, Südafrika, 3 Monate Ehrenamtliche Mitarbeiterin Bereich PR/ Journalismus 2013 lebherz kommunikation, Stuttgart, 4 Monate Freie Mitarbeiterin Bereich PR/ Kommunikation 2013 mind store marketing GmbH, Stuttgart, 3 Monate Bachelorandin zum Thema: Kommunikation durch Smartphones, Abschlussnote: 1, Maggie Norris Couture, New York City, USA, 3 Monate Pflichtpraktikum Bereich PR/ Social Media, Abteilung Fashion Merchandising 2012 EnBW AG, Stuttgart, 6 Monate Werkstudentin Bereich Vertriebsmarketing/ PR 2011 Vodafone D2 GmbH, München, 2 Monate Praktikum Bereich Kommunikation, Abteilung Service Management 2010/11 Vodafone D2 GmbH, Stuttgart, 6 Monate Praktikum Bereich Vertrieb Business Partner, Abteilung Enterprise Sales SWR DasDing, Baden-Baden/Stuttgart, 5 Jahre Aufnehmen von Radiobeiträgen für die Sendung Kreuz und Quer Studium der Elektronischen Medien, Schwerpunkt Unternehmenskommunikation, Abschluss vorauss. 02/2016, Master of Arts 2015 Hogeschool van Amsterdam, Amsterdam, Niederlande Auslandssemester International Minor Web 3.0 & Knowledge Sharing mit PwC Hochschule Mittweida/ Akademie der Media, Mittweida/Stuttgart Angewandte Medienwirtschaft, Schwerpunkt PR- und Kommunikationsmanagement, Bachelor of Arts, Abschlussnote: 1, Nelson Mandela Metropolitan Universität, Port Elizabeth, Südafrika Auslandssemester, Marketing Communications Management, New Media, Afrikaans Xing: Anke Burgstahler ANKE BURGSTAHLER

19 SONJA DIETRICH ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit im Bereich TV & YouTube, Social Media Redaktion ab März 2015; Berufseinstieg Redaktion, Produktion TV und Online ab Oktober 2015 Berufserfahrung im Bereich Redaktion & Produktion TV & Online, Auslandserfahrung, Zielstrebigkeit, Organisationstalent, Engagement und kreative Querdenkerei Seit 2013 MAIRDUMONT Digital, Stuttgart Studentische Mitarbeiterin: Bereich EBooks Schwerpunkte: Produktkontrolle Layout & Inhalt epub-files ProSiebenSat1 Digital GmbH, München, 4 Monate Praktikum vor Volontariatsbeginn: ProSieben.de Online-Redaktion Schwerpunkte: Website- & Format-Pflege, redaktionelle Inhalte, Videobearbeitung 2012 Brainpool TV GmbH, Köln, 2 Monate Rotation im Volontariat: Bereich Redaktion TV total Schwerpunkte: Gästebetreuung, Sendebriefings schreiben 2011 WELT kompakt, München, 1 Monat Rotation im Volontariat: Bereich Lokalredaktion München, Print Schwerpunkte: Artikel recherchieren und verfassen Seit 2013 Studium der Elektronischen Medien voraussichtlicher Abschluss: Juli 2015 Master of Arts Schwerpunkt: Audiovisuelle Medien Eberhard-Karls-Universität, Tübingen Studium der Amerikanistik und Medienwissenschaften Abschluss: September 2010 Bachelor of Arts, Note 1,3 VOLONTARIAT ProSiebenSat1 Digital GmbH, München Ausbildungsinhalte: Crossmediales Volontariat Schwerpunkte: Konzeption & Pflege von Webauftritten & Formaten, Produktion von exklusivem Video-Content für die Website Hilda Gymnasium, Pforzheim Abitur, Note 1, / SONJA DIETRICH

20 BENJAMIN DISCHER ( ) Berufseinstieg ab Herbst 2015 in den Bereichen Unternehmenskommunikation bzw. Marketing entweder in einem Unternehmen oder einer Agentur Zuverlässigkeit, Engagement, Teamfähigkeit, eine schnelle Auffassungsgabe, Konzeptions- und Präsentationsstärke, fundiertes Wissen in (Content) Marketing & Controlling Creative360 Online-Marketing, Stuttgart, 5 Monate Werkstudent (Junior-Konzeptioner) Kresse & Discher Corporate Publishing GmbH, Offenburg & Stuttgart Werkstudent 2010 partnersconcept marketing services, Offenburg, 1 Monat Praktikum vor Studienbeginn: Bereich Marketing 2009 Kresse & Discher Corporate Publishing GmbH, Offenburg, 1 Monat Praktikum vor Wehrdienst: Bereiche Produktion, Verwaltung und Controlling Seit 2013 Elektronische Medien Master Schwerpunkt Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: September Universität Hohenheim, Stuttgart Studium der Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Science, Abschlussnote: 1,4 Schwerpunkte: Marketing, Dienstleistungsmanagement & Controlling GRUNDWEHRDIENST Grundwehrdienst, Brannenburg, Donaueschingen und Villingen Schiller-Gymnasium, Offenburg Abitur, Note 1,8 SONSTIGES Seit 2013 Stipendium: Studienstiftung des deutschen Volkes 2013 Preisträger Jahrgangszweitbester 2013, Universität Hohenheim 2011 Mitglied der Dean s List in Hohenheim, Sommersemester 2011 Seit 2011 Handball-Schiedsrichter in der 3. Liga BENJAMIN DISCHER /

21 LAURA EBERHARDT ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit ab September 2015, in den Bereichen Marketing, Marketing-Management, Brand Management Praxiserfahrung, hohes Engagement, Teamfähigkeit, Motivation, Zuverlässigkeit, sehr gute Marketing- Kenntnisse, sprachliche Kompetenzen EVIATEC Systems AG, Ludwigsburg, 6 Monate Praktikum: Marketingabteilung 2010 Faurecia, Neuenstadt am Kocher, 1 Woche Praktikum: Personalabteilung 2008 Auto, Motor und Sport, Stuttgart, 1 Woche Praktikum: Redaktion Masterstudium der Medienwirtschaft (M.A.) voraussichtlicher Abschluss: März 2016 Schwerpunkte: Marketing-Management, Internationales Marketing, Empirische Medienforschung ABW Akademie Stuttgart in Kooperation mit der Northumbria Univerity Newcastle, England International Business Management mit Schwerpunkt Marketing (B.A. Hons) Schwerpunkte: Internationales Marketing, Wirtschaft Abschlussnote: 1, Hölderlin-Gymnasium, Lauffen am Neckar Leistungskurse: Englisch, Erdkunde, Biologie Abitur, Note 2,8 SONSTIGES 2013 Vierwöchiger Sprachaufenthalt in Valencia, Spanien Leiterin Eltern-Kind-Turnen LAURA EBERHARDT /

22 ANNA EBNER ( ) Werkstudententätigkeit ab sofort, Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit in Unternehmenskommunikation l Change Kommunikation schnelle Auffassungsgabe I Gewissenhaftigkeit I Engagement l analytisches Denken I Gespür für Kommunikation l Belastbarkeit, 9 Monate Studentische Hilfskraft: Hochschulkommunikation 2013 Agentur MSL Germany, Frankfurt am Main, 6 Monate Praktikum: Consumer PR Schwerpunkt: Pressearbeit, Projektmanagement 2012 Gmünder Tagespost, Schwäbisch Gmünd, 2 Monate Praktikum: Bereich Journalismus Schwerpunkte: Redaktionelle Artikel und Meldungen für Print 2010 Diakonie Württemberg, Stuttgart, 6 Monate Hospitanz: Pressestelle Masterstudium Elektronische Medien voraussichtlicher Abschluss: März 2016 Schwerpunkt: Unternehmenskommunikation Johannes Gutenberg-Universität, Mainz Publizistik (Hauptfach), Amerikanistik (Beifach) Abschluss: Bachelor of Arts (1,5) AUSLANDSAUFENTHALT 2009 Mosaic, Potchefstroom, Südafrika, 5 Monate Freiwilligendienst nach dem Abitur Mitarbeit und Leitung von sozialen Projekten, Betreuung von Kindern EHRENAMTLICHES ENGAGEMENT PR und Marketing für den Kurzfilm Circle von Alexander Heringer; Pflege der Facebookseite, Koordination der Kommunikationsmaßnahmen communicate! e.v., Studenteninitiative für Marketing und Medien, Mainz Vorstand und Ressortleitung Alumni sowie Mitarbeit im PR Ressort ANNA EBNER

23 MARVIN EICHSTELLER ( ) Unternehmen für 6-monatiges Praxissemester ab Sep 2015 Werkstudentenjobs im Bereich Web/Social Media Website-Erstellung (CMS Typo3, WordPress, Joomla) Suchmaschinen Optimierung (SEO) sehr gute Microsoft Office Kenntnisse Engagement & Aufgeschlossenheit, Flexibilität MJPE Design, Stuttgart/Köln Selbstständig: Bereich: Website Design & Erstellung, SEO Referenzen: Sterne Redner, Dillingen, 2 Monate Freier Angestellter: Bereich: Content Bearbeitung & SEO Schwerpunkte: Typo3 Content Bearbeitung & SEO Eintragung 2013 n-tv, Köln, 1 Monate Praktikum vor Studienbeginn: Bereich: Wirtschaftsredaktion & PS das Automagazin Schwerpunkte: TV Beitragsgestaltung News & Magazin, u.a. Dreh/Text/Schnitt Porsche 911 Carrera 4S, BMW M6 Cabrio, Jaguar F-Type Seit 2013 Studium der Medienwirtschaft Abschluss Grundstudium Note 1,9 voraussichtlicher Studienabschluss: Februar 2017 Bachelor of Arts, Schwerpunkt: Management Berufskolleg an der Lindenstraße, Wirtschaftsgymnasium, Köln Abitur, Note 1,3 (Jahrgangsbester) SPORT Seit 2000 TUS Brauweiler, SG Köln 99ers, DJK Südwest, Basketball Tryouts Nachwuchs-Bundesliga NBBL (bis zur Insolvenz 2009) Kreispokalsieger U14, Oberliga U16, U18, Regionalliga U20 Hochschulsport Universität Stuttgart / / MARVIN EICHSTELLER

24 NINA EIPPER ( ) Berufseinstieg ab Juni 2015 im Bereich Marketing, Assistenz der Geschäftsleitung, Projektmanagement Flexibilität und Auslandserfahrung, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, hohe Affinität im Bereich Medien und Wirtschaft, Organisationstalent 2014/2015 Mercedes Benz AG, Stuttgart Sindelfingen, 4 Monate Werkstudent: Bereich Entwicklung 2013 Tickethelden GmbH, München, 5 Monate Praxissemester: Bereich Social Media (Startup Unternehmen) Schwerpunkte: Marketing, Social Media, Grafik-Design 2013 Robert Bosch Battery Systems, Stuttgart Feuerbach, 1 Monat Praktikum: Bereich Marketing Kommunikation Seit 2013 Selbstständigkeit, Kernen, 2 Jahre Bereich Grafik-Design 2010/2011 die wegmeister kreativagentur, Stuttgart, 7 Monate Praktikum vor Studienbeginn: Bereich Grafik-Design 2006/2010 Böhmler Finanzkonzepte GmbH, Kernen, 4 Jahre, 4 Monate Minijob vor Studienbeginn: Bereich EDV und Ablage Seit 2011 Studium der Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: März 2015 Bachelor of Arts Schwerpunkte: Management BERUFSAUSBILDUNG staatlich geprüfte Grafik-Designerin Kolping-Bildungswerk Berufskolleg für Grafik-Design, Fellbach Ausbildungsinhalte: Grafik, Text, Gestaltung, Layout Note 1, Staufergymnasium, Waiblingen Kunstprofil Wilhelm-Maybach-Schule, Stuttgart Bad-Cannstatt Fachhochschulreife, Note 1, / / NINA EIPPER

25 THERESA EISEL ( ) Partnerunternehmen für Masterarbeit (ab 09/15), Werkstudententätigkeit (ab sofort), Berufseinstieg (ab 03/16) im Bereich Unternehmenskommunikation theoretische und praktische Expertise in der Konzeption und Umsetzung von Kommunikationslösungen Begeisterung I Individualität I Willenskraft Herzschlag für gute Kommunikation Seit 09/2014 Robert Bosch GmbH l Stuttgart Werkstudentin in der internen Kommunikation Schwerpunkte: Einstellung und Erstellung von Inhalten für das weltweite Bosch-Intranet 2013 Sparkasse I Göttingen I 5 Monate Praktikum in der Kommunikationsabteilung Schwerpunkte: Interne und externe Kommunikation, Veranstaltungsmanagement 2012 FAKTOR 3 I Hamburg I 6 Monate Praktikum im Bereich Marken- und Produkt-PR Schwerpunkte: Pressearbeit, Konzeption, Projektmanagement 2011 Edelman GmbH I Frankfurt I 6 Monate Praktikum im Bereich Corporate Communications Schwerpunkte: Social Media Marketing, Pressearbeit Elektronische Medien voraussichtlicher Abschluss: 03/2016, Master of Arts Schwerpunkt: Unternehmenskommunikation Hochschule Fresenius, Köln Angewandte Medienwirtschaft, Bachelor of Arts Schwerpunkt: PR- und Kommunikationsmanagement Bachelorarbeit: 1,0 Abschlussnote: 1, Oberstufengymnasium, Eschwege Allgemeine Hochschulreife THERESA EISEL XING: Theresa Eisel

26 SABRINA ETZROTH ( ) Partnerunternehmen für Masterarbeit (ab 08/15) in der FMCG-Branche (Nachhaltigkeit, Bio/Öko, Drogerie) im Bereich Marketing oder Kommunikation/Werbung Engagement, Begeisterungsfähigkeit, Zuverlässigkeit, strukturiertes Denken, schnelle Auffassungsgabe, besonderes Interesse an nachhaltigem Lebensstil, Bio-Lebensmitteln und Zielgruppenmarketing 2015 Car2Go Europe GmbH, Stuttgart Werkstudentin im Bereich Online Marketing/CSM/Social Media 2014 Fraunhofer Institut IPA, Stuttgart Wissenschaftliche Hilfskraft im Portfolio Marketing 2011 Mondelez Deutschland (ehem. Kraft Foods), Bremen, 6 Monate Praxissemester im Consumer Marketing Schwerpunkte: Sales Promotions, Sampling, Projektmanagement, Kalkulation Master of Arts Elektronische Medien, Schwerpunkt: Medienwirtschaft Schwerpunkte: Strategie, Innovationsmanagement, Medienethik, Werbepsychologie Bachelor of Arts Werbung & Marktkommunikation (Note 1,5) Schwerpunkte: Kampagnenkonzeption, PR & Werbung, Marktforschung, Werberecht AUSLANDSERFAHRUNG 2012 University of the West of Scotland (UWS), Paisley UK Auslandssemester in International Marketing Schwerpunkte: Project Management, International Marketing, Business English BERUFSAUSBILDUNG Mediengestalterin für Digital- und Printmedien, Suhl Printdesign, Stadtmarketing, Webdesign, Flash-Animation, Web-Programmierung Note 2,0 SONSTIGES Stipendium E-Fellows Engagement Caritas e.v. Flüchtlingshilfe Deutsch-Nachhilfe für Flüchtlingskinder SABRINA ETZROTH /

27 Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit (ab Herbst 2015) in den Bereichen Kommunikation, CRM oder Marketing Engagement, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, schnelle Auffassungsgabe, hohes fachliches Know-how auf den Gebieten Kommunikation, Medien und IT Daimler AG, Stuttgart Werkstudentin im Bereich External Sales Aggregates, Aufgabenbereiche: Kommunikation und CRM 2013/2014 Daimler TSS GmbH, Ulm, 5 Monate Anfertigung der Bachelorthesis: Bereich Marketing / Customer Relationship Management Schwerpunkt: Kundenanalyse und -bewertung 2012 Wieland-Werke AG, Ulm, 6,5 Monate Praxissemester: Bereich Customer Relationship Management Schwerpunkte: Projektkommunikation, Durchführung von Anwenderschulungen Studium der Elektronischen Medien, Schwerpunkt: Unternehmenskommunikation voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 Master of Arts Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm Studium des Informationsmanagements und der Unternehmenskommunikation Bachelor of Arts, Note: 1,6 STUDENTISCHE PROJEKTE 2014 E. Breuninger GmbH & Co., Stuttgart Erstellung eines Konzepts zur Verbesserung des Employer Brandings 2013 ProSiebenSat1 Games GmbH, Unterföhring Konzeption einer Online-Kampagne (Schwerpunkt Facebook) inklusive Wettbewerbsanalyse, Konzeption, Design und beginnender Implementation 2012 mydays GmbH, München Planung, Konzeption und Umsetzung eines interaktiven Werbebanners Gymnasium St. Hildegard, Ulm Abitur, Note 1,8

28 KATHARINA FRIEG ( ) Berufseinstieg/Traineeprogramm ab dem im Bereich Unternehmenskommunikation, Marketing, Medien-, Sport- und Eventmanagement Theorie- und Praxiserfahrung im Bereich Unternehmenskommunikation, Marketing & Eventmanagement, Auslandserfahrung, Organisationstalent, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Interesse an neuen Herausforderungen NUXE GmbH, Stuttgart Werkstudentin: Bereich Marketing Schwerpunkte: Online Marketing, PR, Eventplanung Institut für Moderation (Hochschule der Medien), Stuttgart, 11 Monate Studentische Hilfskraft: Bereich Unternehmenskommunikation Schwerpunkte: Online Marketing, PR, Evaluation, Workshop-Organisation Nestlé Deutschland AG, Frankfurt a.m., 6 Monate Praxissemester: Bereich Corporate Marketing Eventmanagement Schwerpunkte: Konzeptentwicklung, Planung und Durchführung verschiedener Events und Messen 2014 University of the West of Scotland, Hamilton Marketing Master Auslandssemester, 4 Monate Seit 2012 Elektronische Medien Master Schwerpunkt: Unternehmenskommunikation voraussichtlicher Abschluss: April 2015 Master of Arts EC Mannheim/Hochschule Mittweida, Mannheim/Mittweida Angewandte Medienwirtschaft Bachelor of Arts Kippenberg-Gymnasium, Bremen ZUSATZQUALIFIKATION Weiterbildung zur 360 Kommunikationsberaterin voraussichtlicher Abschluss: September / KATHARINA FRIEG

29 JUSTINE FONTEYNE ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit im Bereich Technik-PR schnelles Erfassen von (technischen) Sachverhalten, zielgruppengerechte Aufarbeitung von Themen, Team- und Kommunikationsfähigkeit, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Eisenmann Anlangenbau GmbH, Werkstudentin Technischer Vertrieb; Aufgaben: Erstellen von technischen Vertriebspräsentationen deutsch u. englisch, monatlicher A&R-Newsletter 2014 AbbVie GmbH & Co. KG, 6-monatiges Praktikum in der Unternehmenskommunikation; Aufgaben: Projektkoordination Unternehmenspräsentation, Aktualisierung der Webseitentexte abbvie.de, Unterstützung Erstellung Krisenkommunikationshandbuch Siemens AG, Bachelorandin, Praxissemester, Werkstudentin in Kommunikationsabteilungen des Industry-Sektor; Aufgaben: Erstellung zwei Topic- Paper zu Industrial IT & Software und Industrie 4.0, Erstellung einer digitalen offline- Broschüre (Exponat Hannovermesse 2014), Führen von Experteninterviews, Erstellen von redaktionellen Beiträgen für Intranet und Mitarbeiterzeitung Elektronischer Medien Master, Schwerpunkt: Unternehmenskommunikation voraussichtlicher Abschluss: Juli 2016 Master of Arts Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm Technikjournalismus und Technik PR Bachelor of Arts (1,4) Schwerpunkt: Technik PR STIPENDIUM Seit 2013 Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes 2010 Staatliche Fachoberschule Fürstenfeldbruck, Allgemeine Hochschulreife Ausbildungsrichtung: Technik, Schwerpunkt: Mathematik und Physik JUSTINE FONTEYNE

30 TIMO GEMMRICH ( ) Aufträge/Kontakte SEO, SEA, Web-Entwicklung, Business Angels Online-Marketing (SEO, SEA, Social Media), Frontend-Entwicklung, Start-Up-Erfahrung, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, hohe Lernbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe 2010 Jung von Matt/Neckar, Stuttgart, 6 Monate Praxissemester: Bereich Online Schwerpunkte: Flash Developer 2011 newlight media, Leinfelden-Echterdingen, 13 Monate Teilzeit: Bereich Online-Marketing Schwerpunkte: SEM, Social Media, Conversion Rate Optimierung, Usability Seit 2011 Selbstständig Im Bereich Online-Marketing, SEM und Web-Entwicklung Gründer: Start-Up crohnlogs Lifelogging App für Menschen mit CED (crohnlogs.de) Teilnahme am Black Forrest Accelerator 2009 Hochschule Furtwangen, Furtwangen Studiengang: OnlineMedien Abschluss: Februar 2013 Bachelor of Science Seit 2013 Studiengang: Elektronische Medien Voraussichtlicher Abschluss: August 2015 Master of Arts Schwerpunkt: Medienwirtschaft Max-Eyth-Schule, Stuttgart Technisches Gymnasium Schwerpunkt: Gestaltungs- und Medientechnik TIMO GEMMRICH

31 LAURA GLOCKSEISEN ( ) Einstiegsmöglichkeiten in der Medienbranche ab , Trainee, Juniorstelle Engagement, Kreativität, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Auslandserfahrung, Englisch (verhandlungssicher) Sony Pictures Television, München Masterandin/ Werkstudentin in der Filmdistribution Schwerpunkt: Pay TV/ Video-on-Demand BCN GmbH International Sales (Hubert Burda Media), München Werkstudentin in der internationalen Anzeigenvermarktung Schwerpunkt: Vorbereitung von und Mithilfe bei Verkäufen von Anzeigen internationaler Kunden in deutschen Zeitschriften BONAGO Incentive Marketing Group, München Werkstudentin im Vertriebsmarketing Schwerpunkt: Mitarbeit an der Entwicklung von CRM- und Marketing-Kampagnen Frankfurt Lions GmbH, Frankfurt (3 Monate) Praktikantin der Öffentlichkeitsarbeit Schwerpunkt: Erstellung von Pressespiegeln, sowie die Vorbereitung von Presseversammlungen und anderen Events Seit 2013 Elektronische Medien Schwerpunkt Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: Februar 2015 Master of Arts Hochschule Fresenius, München Medien- und Kommunikationsmanagement Schwerpunkte: Medienmanagement/ Markt-, Werbe-, Medienpsychologie Bachelor of Arts: 1,4 (Jahrgangsbeste) Cecilien-Gymnasium, Düsseldorf (Europaschule) Abitur, Note 1, Cape Fear Academy, Wilmington, NC, USA Junior Year 0211 / / LAURA GLOCKSEISEN

32 KAI GÖTZ (18. Mai 1989) Anstellung für die Zeit nach dem Masterabschluss in den Bereichen VFX, Computeranimation oder Film sehr gute Kenntnisse im Umgang mit vielen gängigen Programmen, Praxiserfahrung am Filmset, Kreativität, Engagement, Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit PRAKTIKA 2014 Filmakademie Baden-Württemberg, Ludwigsburg, 12 Monate Freiwilliges Praktikum: Bereich Research & Development Master-Thesis: Virtual Production Workflowoptimierung durch Anbindung intuitiver Interfaces 2011 CPP Studios, Offenbach, 2 Monate Studieninternes Praktikum: Bereich Werbefilmproduktion Schwerpunkte: 3D Modellbau, Licht 2010 JWT Germany, Frankfurt, 2 Monate Vorpraktikum: Bereich Konzeption Schwerpunkte: 2D Design, Typografie EN Seit 2010 Zahlreiche Auftragsarbeiten als Kameramann Freelancer bei den CPP Studios Offenbach Kinowerbespot für die Firma "Kaffee Braun" Musikvideos für die Bands "A Young Man's Journey" und "BoppinB" Seit 2002 Produktion privater no- und lowbudget Filme "Europea" (2008), "In Sepia" (2009), "Ensemble" (2011), "Murphy" (2013) etc. Seit 2012 Studium im Bereich Elektronische Medien: Audiovisuelle Medien voraussichtlicher Abschluss: Februar 2015, Master of Arts Studioproduktionen: "Traumzeit" (2013) und "Another World" (2014) Schwerpunkte: VFX, Kamera, Licht University of Applied Sciences, Darmstadt Studium im Bereich Digital Media: Animation & Game in Kooperation mit dem Cork Institute of Technology Produktion fünf animierter Kurzfilme: "Piwo", "Limak", "Seeing Eye", "Penta Industries" und "Box" (Bachelorarbeit) Abschluss: Juli 2012, Bachelor of Arts, Abschlussnote: 1,1 Schwerpunkte: Trick- und Animationsfilm, Concept Art, Kamera Hanns-Seidel Gymnasium, Hösbach Abitur, Note 1, / KAI GÖTZ

33 KATJA GRÄBEL ( ) Jobeinstieg in der strategischen Markenberatung (gerne auch digitale Markenführung) Offenheit, Kreativität und Herzblut für neue Projekte und Aufgaben Onlinemarketing (SEO, SEA, Social Media) Praktikum bei der Internetagentur VERDURE Medienteam, 6 Monate Suchmaschinenoptimierung von Websites (On- und Offpage), Einrichtung und Optimierung von Google AdWords-Anzeigen, Contentmarketing, Betreuung von Social Media Kanälen. Bis heute unterstütze ich das Team als Werkstudentin Social Media Marketing Freelancer beim Unternehmensberater Boris Lakowski, 6 Monate Recherche und Erstellung von Präsentationen im Social Media Marketing und zu Themen der digitalen Markenführung Eventmarketing Praktikum bei der Axel Springer AG (Hamburger Abendblatt), 6 Monate Eigenverantwortliche Entwicklung, Planung und Umsetzung von Events. Planung und Organisation von verschiedenen Aktionen für eine Image-Kampagne des Hamburger Abendblattes Onlinemarketing (SEO, SEA) Freie Mitarbeit beim Herznote Verlag, 3 Monate Unterstützung eines jungen Startups bzgl. der Suchmaschinenoptimierung der Website und die Einrichtung und Schaltung von Google AdWords-Anzeigen. Seit 2013 Studienfach: Elektronische Medien, Master of Arts Schwerpunkte: Medienwirtschaft Abschluss: voraussichtlich März Hochschule RheinMain, Wiesbaden Studienfach: Media Management Schwerpunkte: Wirtschaft, Design und Technik Abschluss: Bachelor of Arts (Notendurchschnitt: 1,5) KATJA GRÄBEL xing:

34 CORINNA GROß ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit im Bereich Kommunikation, Event, Public Relations, Marketing Vielfältige Praxiserfahrung, Flexibilität, hohes Maß an Motivation, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Auslandserfahrung 2014, 6 Monate Werksstudentin: Bereich Hochschulkommunikation Schwerpunkte: Verfassen von Artikeln für die Hochschulwebseite, Organisation von Hochschulevents 2013 i.e Smart Campus, Bratislava Unternehmensgründungsworkshop, Projekt Deine Straße, Erstellung eines Businessplans, Finalist beim Pitch vor Investoren 2011 ProSiebenSat.1 GmbH, Unterföhring, 6 Monate Praxissemester: Marketing mit Schwerpunkt Produktmanagement im Bereich Spielfilme und Serien, Konzeption und Abnahme von Promotionstrailern und Kampagnen, Organisation von Events Marketing zwischen Theorie und Praxis e.v., Stuttgart Schwerpunkt: Konzeption von Marketingkampagnen, Workshops 2010 Rheinland-Pfälzischer Rundfunk RPR.1, Koblenz Praktikum vor Studienbeginn: Bereich Radioredaktion Studium der Medienwirtschaft Bachelor of Arts, Note 1, Universidad de Sevilla, Sevilla, Spanien Auslandssemester im Bereich Kommunikation und Wirtschaft Studium der Elektronischen Medien voraussichtlicher Abschluss: Januar 2016 Master of Arts Schwerpunkt Unternehmenskommunikation Goethe-Gymnasium, Bad Ems Kurfürst-Balduin-Gymnasium, Münstermaifeld, Abitur, Note 2,0 CORINNA GROß /

35 ( ) Seit 2013 Berufseinstieg ab März/April 2015 im Bereich (Personal-) Marketing, Produktmanagement gerne im Beratungs- oder Startup-Umfeld fachliche Kompetenzen und praktische Erfahrungen in den o.g. Bereichen Auslandserfahrung hohes Engagement und Qualitätsbewusstsein strukturierte, verbindliche und teamorientierte Arbeitsweise Affinität zu Design, Mode und Nachhaltigkeit Georg Thieme Verlag, Stuttgart, 20 Monate Werkstudentin Personalmanagement 2014 Georg Thieme Verlag, Stuttgart, 9 Monate Masterandin Personalmanagement Aegis Media Central Services (heute Aegis Dentsu), Wiesbaden, 12 Monate Werkstudentin Talent Management 2011 Kinowelt (heute Studiocanal Germany), Leipzig, 5 Monate Praktikantin Marketing Kino 2010/2011 Gerhard Schäfer Personalberatung, Haibach, 5 Monate Studentische Aushilfe Executive Research Fokus Textil/ Bekleidung th Century Fox of Germany, Frankfurt am Main, 7 Monate Praktikantin Produktmanagement Theatrical Seit 2012 Studium Elektronische Medien, Schwerpunkt Medienwirtschaft Master of Arts, voraussichtlicher Abschluss: Februar Winterschool Unternehmensgründung in der Medienindustrie Hanzehogeschool, Groningen Auslandssemester im Programm Information & Innovation Schwerpunkt Big & Open Data, Note: 1, Hochschule RheinMain, Wiesbaden Studium Media Management Bachelor of Arts, Abschlussnote: 1,5 BERUFSAUSBILDUNG Casino Filmtheaterbetriebe, Aschaffenburg Kauffrau für audiovisuelle Medien, Abschlussnote: 2, Maria-Ward-Schule, Aschaffenburg Allgemeine Hochschulreife, Note: 2,0

36 FRANZISKA HAHN ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit in den Bereichen Marketing, Kommunikation, CSR oder Marktforschung (September 2016), Praktikum (März 2016) Engagement, Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit, strukturiertes und selbständiges Arbeiten, interkulturelle Kompetenzen, kreative Ideen und Spaß am Entwickeln von Konzepten 2014 PRofile Kommunikationsberatung GmbH, Heidelberg Freie Mitarbeiterin 2014 PRofile Kommunikationsberatung GmbH, Heidelberg, 3 Monate Praktikum Schwerpunkte: Print- und Online-Redaktion, Corporate Publishing, Pressearbeit 2013 Faber-Castell AG, Stein, 5 Monate Praktikum im Bereich Public Relations Schwerpunkte: Social Media, Presseveranstaltungen Elektronische Medien, Schwerpunkt Medienwirtschaft Voraussichtlicher Abschluss: Sommer/ Winter 2016 Master of Arts University of Chester, Chester, UK BA Business and English Kooperatives Studienprogramm mit Doppelabschluss der Universität Bayreuth und University of Chester Bachelor of Arts: 1, Universität Bayreuth, Bayreuth BA Intercultural Studies (Anglistik und Wirtschaftswissenschaften) Kooperatives Studienprogramm mit Doppelabschluss der Universität Bayreuth und University of Chester Bachelor of Arts: 1, Gymnasium Bammental, Bammental Allgemeine Hochschulreife: 1,9 FRANZISKA HAHN

37 RAMONA HAISCH ( ) Partnerunternehmen für Bachelorthesis (ab September 2015) in den Bereichen Marketing Marktforschung Eventmanagement Kommunikationsstärke Engagement Teamfähigkeit Hands-On Mentalität Auslandserfahrung Zuverlässigkeit Erfahrung in den Bereichen Unternehmenskommunikation, Event-, Travelund Visitormanagement Seit 10/2014 Alfred Kärcher GmbH & Co.KG, Winnenden, Werkstudententätigkeit: Bereich Event-, Travel und Visitormanagement Schwerpunkte: Event- und Besucherorganisation 03/2014 Kärcher Ltd. Ireland, Dublin, 6 Monate 08/2014 Praxissemester: Bereich Sales & Marketing Schwerpunkt: Target Market Promotion, Online-Kommunikation 08/2012 Alfred Kärcher GmbH & Co.KG, Winnenden, 1,5 Jahre 02/2014 Praktikum mit anschließender Werkstudentenstelle: Bereich Unternehmenskommunikation Schwerpunkt: Interne Kommunikation Seit 2012 Studium der Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 Bachelor of Arts Schwerpunkt: Management Eduard-Breuninger-Schule, Backnang Abitur, Note 2,1 WEITERE AUSLANDSERFAHRUNG Work & Travel, Australien, 6 Monate Sprachweiterbildung: Englisch RAMONA HAISCH / /

38 PHILIPP HARTENSUER ( ) Auslandspraktikum in der Internet- und Medienbranche oder im Bereich Marketing und Werbung Kreativität, Leidenschaft für Kommunikation Begeisterung für Entrepreneurship, Medienkompetenz, Praxiserfahrung im Bereich Marketing und Kommunikation Seit 2015 Robert Bosch GmbH l Stuttgart Werkstudent im Bereich Grafik und Kommunikation Schwerpunkte: Entwicklung und Gestaltung von Kommunikationsmaßnahmen 2014 MHP A Porsche Company l Ludwigsburg Werkstudent im Bereich Marketing Schwerpunkte: Online Marketing, Content Management, Social Media Marketing 2013 Sidion l Stuttgart Werkstudent im Bereich Marketing Schwerpunkte: Online Marketing, B2B Marketing, Personalmarketing, Projektmanagement AUDI AG l Ingolstadt l 6 Monate Praktikum im Bereich Marketing Kommunikation Schwerpunkte: Online Marketing, Projektmanagement, CRM 2011 Diesel Deutschland GmbH l Stuttgart Aushilfskraft im Verkauf Hochschule der Medien l Stuttgart Elektronische Medien Master l Medienwirtschaft Master of Arts Schwerpunkte: Entrepreneurship, Innovationsmanagement, Medienmanagement Hochschule der Medien l Stuttgart Studium der Medienwirtschaft Bachelor of Arts, Abschlussnote: 1,4 (Grade A) Schwerpunkte: Marketing, Internetstrategien und -konzepte, Medienmanagement 2013 Edinburgh Napier University l Edinburgh Auslandssemester Notendurchschnitt: 1,0 Schwerpunkte: TV, Publishing Production, Brand Management STIPENDIUM Seit 2013 Online-Stipendium e-fellows 0176 / PHILIPP HARTENSUER

39 MIRA HAWLIK ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit im Bereich Marketing/ Werbung/ Kommunikation/ Social Media ab Oktober 2015 Zuverlässigkeit, schnelle Auffassungsgabe, Engagement und das alles mit der besonderen Prise an Kreativität Seit 2013 Es ist Liebe, Stuttgart Freie Mitarbeiterin: Bereich Redaktion 2013 Die Crew/ Die Gruppe, Stuttgart, je 6 Monate Praktisches Jahr: Bereich Konzeption/ Text 2012 Horizont Zeitschrift für Werbung und Marketing, Frankfurt, 3 Monate Praktikum: Bereich Marketing Studium der Unternehmenskommunikation voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 Master of Arts Eberhard-Karls Universität, Tübingen Studium der Medienwissenschaft und Anglistik Bachelor of Arts Note 1,7 BERUFSAUSBILDUNG Kreativkader, Stuttgart Ausbildungsinhalte: Konzeption, Ideen, Werbetext, Spots, Print, Radio Deutschordensgymnasium, Bad Mergentheim Abitur, Note 2,5 MIRA HAWLIK /

40 KATJA HEINER ( ) Berufseinstieg ab Mai 2015 im Bereich Unternehmenskommunikation, Medienwirkungs-/rezeptionsforschung Kreativität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, großes Organisationstalent, analytisches Verständnis, Erfahrung im Bereich Medienforschung, gute Kenntnisse in Adobe Photoshop und InDesign, Grundkenntnisse im Eyetracker-Programm Tobii-Studio Akademische Mitarbeiterin (Institut für Angewandte Forschung) Schwerpunkt: Forschungsprojekt zur Medienrezeption von Kindern im Internet Robert Bosch GmbH, Stuttgart Werkstudententätigkeit: Bereich Marketing & Kommunikation Schwerpunkte: Konzeption und Gestaltung von Online- & Print-Werbemitteln 2010 Robert Bosch GmbH, Stuttgart Praxissemester: Bereich Marketing & Kommunikation Schwerpunkte: Konzeption und Gestaltung von Online- & Print-Werbemitteln Seit 2013 Studiengang Elektronische Medien voraussichtlicher Abschluss: April 2015 Master of Arts Schwerpunkt Unternehmenskommunikation Studiengang Werbung und Marktkommunikation Bachelor of Arts, Abschlussnote: 1, Wirtschaftsgymnasium, Schwäbisch Hall Abitur, Note 1, / / KATJA HEINER

41 SASKIA JASMIN HEINZEL ( ) Berufseinstieg oder Traineestelle ab 05/2015 im Bereich Konzeption, strategische Markenkommunikation oder Unternehmenskommunikation fundiertes Wissen, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Organisationstalent, strukturiertes Arbeiten und Herzblut für neue Herausforderungen und Projekte Fortgeschrittene Kenntnisse in Adobe Photoshop, InDesign, Illustrator und CorelDraw Seit 09/2014 DEFINE MEDIA GMBH, Karlsruhe-Durlach Praktikum mit anschließender Masterthesis, Bereich: Online Marketing Schwerpunkt: Paid Content Distribution Robert Bosch GmbH, Stuttgart, 1 Jahr und 4 Monate Werkstudententätigkeit, Bereich: Marketing und Kommunikation Schwerpunkte: Betreuung Intranet, Erstellung von Print- und Onlinewerbemitteln, Unterstützung beim externen Rollout für die Produktreihe APAS 2012 mattomedia Werbeagentur, Villingen-Schwenningen, 10 Monate Praktikum im Bereich strategische Kommunikation, Design Schwerpunkte: Public Relations, Printgestaltung, Durchführung, Auswertung und Analyse von Umfragen 2010 Schwarzwälder Bote Mediengesellschaft mbh, Rottweil / Horb, 4 Monate Praktikum im Bereich Journalismus Schwerpunkte: Recherchieren und Verfassen von Artikeln, Fotografie, Redigieren von Texten, Seitensatz Elektronische Medien Master voraussichtlicher Abschluss: Juni 2015 Master of Arts Schwerpunkt: Unternehmenskommunikation Eberhard-Karls-Universität, Tübingen Medienwissenschaft (HF) Anglistik / Amerikanistik (NF) Bachelor of Arts (Note 1,6) Schwerpunkt: Print- und Onlinemedien Droste-Hülshoff-Gymnasium, Rottweil Abitur, Note 2, / SASKIA JASMIN HEINZEL

42 STEFANIE HERP ( ) Direkteinstieg/Traineestelle (ab 08/2015), Bereiche: Marketing, Produktmanagement, Kommunikation, Markenmanagement. hohes Engagement und Motivation, Eigeninitiative, Interdisziplinarität, strategisches und strukturiertes Denken, Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt. TRUMPF Werkzeugmaschinen GmbH + Co. KG / Ditzingen Werkstudentin im Bereich Marketing Kommunikation 2013 UHU GmbH & Co. KG / Bühl (Baden) 5 Monate Praktikum im Bereich Trade Marketing/Produktmanagement D/A/CH Tätigkeiten: Markt-/Wettbewerbsanalysen, Projektmanagement, Planung/Koordination/Abwicklung von Marketingaktivitäten. 2012/13 Europa-Park GmbH & Co. Mack KG / Rust 5 Monate Bachelorthesis im Bereich Marketing/Kooperationen Kulturelle Einflüsse auf strategische Entscheidungen im Rahmen internationaler Marktbearbeitungen durch Marketingmaßnahmen am Beispiel des Europa-Park. 2011/12 Europa-Park GmbH & Co. Mack KG / Rust 5 Monate Praxissemester im Bereich Marketing/Kooperationen Tätigkeiten: Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern, Marketingkommunikation, Projektmanagement. Seit 2013 Hochschule der Medien / Stuttgart Studium Elektronische Medien (Master of Arts) Schwerpunkt Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: Juli Hochschule Offenburg / Offenburg Studium Medien und Informationswesen (Note 1,3) Bachelor of Science Schwerpunkte: Medienmanagement, Mediengestaltung, Medientechnik Albert-Ludwigs-Universität / Freiburg i. Brsg. Studium Kunstgeschichte und Neuere deutsche Literatur https://www.xing.com/profile/stefanie_herp STEFANIE HERP

43 ROMINA HINDERKS ( ) Berufseinstieg, Trainee ab Beginn 2015, in den Bereichen: Marketing/Kommunikation, Social Media, Public Relations, Online-Medien, Content-Marketing. Kenntnisse in den Bereichen: Marketing und Kommunikation, Online-Medien, Content-Marketing, Microsoft Office, Adobe Design-Premium, Engagement und große Motivation auf neue interessante Herausforderungen. Seit 03/2014 Badfaszination Kornwestheim Werkstudent und Abschlussarbeit Bereiche: Content-Management, Social Media, PR, Unterstützung für Relaunch der neuen Website 2012 Robert Bosch GmbH Stuttgart Praxissemester 6 Monate Bereich: Interne und Externe Marketingkommunikation. Schwerpunkte: Unterstützung im Projektmanagement in den Bereichen: - Online-Medien und Social Media (Überarbeitung der internen und externen Websites, Recherche, Aufbereitung von Informationen und Texten) - Printmedien (Unterstützung bei der Überarbeitung und Aktualisierung von Kommunikationskonzepten von Broschüren, Flyern, Postern) - Messen und Events (Planung, Steuerung, Überprüfung der Kommunikation) 2009 medical device certification GmbH Stuttgart Praktikum 3 Monate Bereich: Marketing (u.a. Konzeption von Broschüren, Bannern), Eventorganisation, Projektmanagement Seit 2008 Top Team Events Stuttgart, Berlin Teilzeit Bereich: Service und Veranstaltungsbetreuung, Logistik Coffee Development Systems GmbH Stuttgart, Karlsruhe Barista Bereich: Organisation, Warenbestellung, Mitarbeitereinweisung, Kasse, Qualitätsmanagement Seit 2010 Hochschule der Medien Stuttgart Bachelor of Arts Studium der Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: Februar 2015 Schwerpunkte: Marketing, Crossmediale Medien, Medienmanagement, Mediengestaltung, Projektmanagement Akademie für Kommunikation Stuttgart Fachhochschulreife, Note 2,0 Ausbildung zur Technischen Kommunikationsassistentin Schwerpunkte: Mediendesign, Gestaltung, Marketing, Projektmanagement +(49) ROMINA HINDERKS

44 JUDITH HOETZER ( ) Berufseinstieg ab Sommer 2015 in den Bereichen (Online) Marketing, Kommunikation, Brand Management, Konzeption, UX- Design hohes Engagement und Qualitätsbewusstsein, strategisches, strukturiertes Denken, Design Thinking, sowie analytische Fähigkeiten, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit 2014 United Internet Media, Karlsruhe, 6 Monate Masterandin: Advertising Products/ Mobile Advertising &1 Internet AG, Karlsruhe, 9 Monate Werkstudentin: Website Management 1& TORR Interactive, Stuttgart, 3 Monate Trainee: Concept Development 2011 Porsche Design Group, Bietigheim-Bissingen, 18 Monate Werkstudentin: Brand Management/ Online-Marketing & E-Commerce 2010 Porsche Design Group, Bietigheim-Bissingen, 6 Monate Praxissemester: Brand Management 2010 Burda digital, Offenburg, 6 Monate Werkstudentin: Redaktionstechnik Seit 2013 Elektronische Medien, Master of Arts voraussichtlicher Abschluss: Mai Hochschule Offenburg, Offenburg Medien und Information, Bachelor of Science, 1, Gymnasium, Eppingen Abitur JUDITH HOETZER /

45 ACHIM HOTH ( ) Jobeinstieg als Produktmanager im Bereich mobiler Anwendungen (gerne auch im Startup) Erfahrung durch Konzeption, Design und Entwicklung vier eigener Apps im App Store Seit 2013 Enlifor UG, Mainz Freelancing als App Entwickler Schwerpunkte: Entwicklung der Android und ios App Nightsnap, die in Echtzeit Informationen zur Auslastung von Nachtclubs liefert Seit 2012 Selbstständigkeit, Wiesbaden und Stuttgart Entwicklung der ios Apps PhotoVote, Roco und Departure Schwerpunkte: Gestaltung, Entwicklung und Produktmanagement einer mobilen Fotowettbewerbsplattform (Photovote), einer innovativen SmartTV Fernbedienung (Roco) und einem personalisierten Nahverkehrs-Fahrplan (Departure) 2011 Mediaman GmbH, Mainz, 6 Monate Praxissemester im Bereich mobile Medien Schwerpunkte: Entwicklung von Mobile Websites in ASP.NET und einer App für Windows Phone 7 Seit 2012 Studium der Elektronischen Medien voraussichtlicher Abschluss: Februar 2015 Master of Arts Schwerpunkte: Existenzgründung, Neue Medien, Informatik Hochschule RheinMain, Wiesbaden Studium der Medienwirtschaft Abschluss: Juli 2012 Bachelor of Arts, 1,5 Schwerpunkte: Design, Technik, Wirtschaft Gymnasium am Römerkastell, Bad Kreuznach Abitur, Note 1,5 ACHIM HOTH /

46 Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit im Bereich Marketing, Social Media, Eventorganisation ab 09/2016 Direkteinstieg im Bereich Marketing, Projekt- oder Eventmanagement Zweijährige Praxiserfahrung in einer PR-Agentur im Bereich Projekt-Management (Investitionsgüterindustrie), hohes Engagement und Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist Seit 2015 Robert Bosch GmbH, Stuttgart Praxisstudententätigkeit: Abteilung Electrical Drives, Information Coordination and Organization Schwerpunkte: Interne Kommunikation, Aufbau und Pflege von Social Media Plattformen, Organisation und Durchführung von Schulungen a1kommunikation Schweizer GmbH, Filderstadt, 2 Jahre PR- und Marketing Services für die Investitionsgüterindustrie Festanstellung: Projektmanagement Schwerpunkte: Schnittstelle zwischen Unternehmen und Journalisten, Organisation von Veranstaltungen, Konzeption und Umsetzung von Kommunikationskampagnen, Mediaplanungen, Medienbeobachtung Elektronische Medien voraussichtlicher Abschluss: Februar 2017 Master of Arts Schwerpunkte: Medienwirtschaft Universität Hohenheim, Stuttgart Kommunikationswissenschaft Abschluss 1,6 Bachelor of Sience Schwerpunkte Public Relations, Markt- und Mediaforschung AUSLANDSERFAHRUNG 2013 Beumer Corporation, Somerset, New Jersey, USA 4 Monate Marketing Assistant Austausch im Rahmen meiner Festanstellung bei a1kommunikation

47 CARMEN HUTH ( ) Traineeprogramm oder Direkteinstieg ab August 2015 (vorzugsweise im Rhein-Main-Gebiet) Bereiche: Marketing, Produkt- oder Projektmanagement vielfältige Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Marketing und Projektmanagement. Leistungsbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Begeisterungsfähigkeit für digitale Medien. Seit 07/2014 NOLTE&LAUTH GmbH, Stuttgart Praktikum (3 Monate) mit anschließender Werkstudententätigkeit Bereich: Projektmanagement Schwerpunkte: Projektorganisation und -controlling Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG, Hamburg, 6 Monate Praxissemester: Bereich Produktmanagement der Anzeigenabteilung Schwerpunkte: Konzeption und Umsetzung von Print- und ings, Erstellung von B2B-Verkaufsunterlagen, Assistenz Branding-Workshop 2011 Schwab Versand GmbH, Hanau, 4 Monate Anstellung: Junior Projektleiterin Verkaufsförderung Schwerpunkte: Projektplanung und -steuerung, Projektbetreuung und Umsetzung von Print-Werbemitteln, Wettbewerbsbeobachtung Seit 2011 Studium der Medienwirtschaft Voraussichtlicher Abschluss: Juni 2015 Bachelor of Arts, Schwerpunkt Management BERUFSAUSBILDUNG Schwab Versand GmbH, Hanau Ausbildung: Kauffrau für Marketingkommunikation Schwerpunkte: Verkaufsförderung, Werbung, E-Commerce August-Bebel-Schule, Offenbach Berufliches Gymnasium für Gestaltungs- und Medientechnik Abitur, Note 2,1 ENGAGEMENT Marketing zwischen Theorie und Praxis e.v., studentische Marketinginitiative Ressortleiterin Kommunikation der Geschäftsstelle Stuttgart CARMEN HUTH /

48 ANNA-LENA JACQUES ( ) Berufseinstieg ab sofort in den Bereichen: Produktmanagement, Digitales Marketing, Kommunikation, CRM, Projektmanagement, Strategie, Innovationsmanagement Erfahrungen in den Bereichen klassische Kommunikation, Digitales Marketing, Innovationsmarketing, Social Media Mobile Marketing, CMS, Webdesign (HTML5, CSS3), interkulturelle Kompetenz, Auslandserfahrung, hohes Engagement, Organisationstalent, Teamfähigkeit und Flexibilität 2014 Rauschenberger Catering & Restaurants GmbH & Co. KG Praktikum: Social Media Marketing 2013 Hochschule der Medien, Tutorenbeschäftigung, Aufbau der Webseite IDEE (Wordpress), Aufbau der Webseite IANA (Wordpress) 2012 EnBW Systeme Infrastruktur Support GmbH Werksstudentin im Bereich Neue Medien 2011 Hochschule Offenburg, Tutorenbeschäftigung, Aufbau der neuen Hochschulwebseite (Typo3) 2010 struktur AG, Stuttgart, 6 Monate Praktikum: Bereich Medien-Design und Marketing Seit 2012 Studium der Medienwirtschaft Abschluss als Master of Arts: Februar Napier University, Edinburgh, UK Auslandssemester Hochschule Offenburg, Medien und Informationswesen Schwerpunkt: Medienwirtschaft Abschluss als Bachelor of Science (Note 1,5) Wilhelm-Röpke-Schule, Ettlingen Fachhochschulreife (Note 2,2) 0711 / / ANNA-LENA JACQUES

49 LISA JÄGER ( ) Unternehmen für den Berufseinstieg ab September Im Bereich Film, TV, Entertainment Marketing Interkulturelle Kompetenz durch Auslandsaufenthalt (USA) Erfahrung im Filmmarketing, Leidenschaft für Film & TV, Wirtschaftliche Ausbildung (IHK), Kommunikationsstärke 2015 Paramount Home Entertainment (Germany) GmbH, München, 3 Monate Bachelorandin zum Thema: Filmkonsum im digitalen Zeitalter 2014 Paramount Home Entertainment (Germany) GmbH, München, 6 Monate Praktikum Marketing Back Katalog Schwerpunkte: Filmmarketing, Marktanalysen, Administrative Tätigkeiten 2014 Populus Brands, Los Angeles, 2 Monate Praktikum Entertainment Marketing Schwerpunkte: Marketing, Trendrecherche 2012 Redseven Entertainment GmbH, München, 3 Monate Praktikum Redaktion Schwerpunkte: Casting-Assistenz, Redaktionelle Tätigkeiten 2011 Radio NRG GmbH, Nürnberg, 2 Monate Praktikum Redaktion Schwerpunkte: Besuch von Pressekonferenzen, Einholen von Interviews Seit 2011 Studium der Medienwirtschaft Voraussichtlicher Abschluss: Juli 2015 Master of Arts Schwerpunkte: Management, Marketing AUSLANDSERFAHRUNG California State University Los Angeles, Los Angeles, 6 Monate Auslandssemester Fächer: Entertainment Marketing, International Marketing, Principles of Marketing, Career Development Management, Survey of Film BERUFSAUSBILDUNG Reiseverkehrskauffrau (IHK), Nürnberg Ausbildungsinhalte: Organisation von Reisen Note 1, / LISA JÄGER

50 MARTINA JOHANN ( ) Berufseinstieg in den Bereichen PR, Social Media, Journalismus oder CSR sichere Beherrschung verschiedener Schreibstile; Erfahrung auf den Gebieten Journalismus, PR, Social Media; Spaß an der Entwicklung und Umsetzung von Ideen; verhandlungssicheres Englisch 2013 MairDumont, Reiseverlag, Ostfildern, 3 Monate Werkstudentin: Verfassen von suchmaschinenoptimierten Texten für Marcopolo.de und Lonelyplanet.de, Contentpflege in Typo3, Bildrecherche und -bearbeitung 2012, 6 Monate Konzeption und Umsetzung der Facebook-Seite des Bachelors Crossmedia- Redaktion (im Team) Die Rheinpfalz, Tageszeitung, Ludwigshafen am Rhein, 3 Jahre freiberufliche Online-Redakteurin: Auswahl von Nachrichten, Verfassen von Reportagen, Verantwortlichkeit für an Wochenenden, Videodreh 2011 Universität Freiburg, 4 Monate freie Mitarbeiterin in dem Forschungsprojekt Subjektive Wahrnehmung von (Un-) Sicherheiten, Durchführung und Transkription qualitativer Interviews 2009 dpa Deutsche Presse-Agentur, Mainz, 1 Monat Praktikantin: Nachrichten schreiben, Berichterstattung von Pressekonferenzen 2009 Pressereferat des Wirtschaftsministeriums, Mainz, 1 Monat Praktikantin: Verfassen von Pressemeldungen, Erstellen des Pressespiegels STIPENDIEN 2013 Stipendiatin der Fulbright-Kommission 2013/14 Stipendiatin der Baden-Württemberg-Stiftung Elektronische Medien: Unternehmenskommunikation Master of Arts mit den Schwerpunkten PR und Social Media 2013/14 University of Oregon, Eugene, Oregon, USA Auslandssemester Universität Mannheim Kultur und Wirtschaft, Kernfächer: Germanistik und BWL Bachelor of Arts, Abschlussnote: 1, Alfred-Delp-Schule, Hargesheim Abitur, Note 1,7 0170/ MARTINA JOHANN

51 CAROLIN JUNGER ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit (ab September 2015), Direkteinstieg (ab März 2016) im Bereich Marketing, Projektmanagement, Medien- und Brandmanagement, Event Praxiserfahrungen im Bereich Online Marketing und Social Media Marketing, Kreativität, Teamfähigkeit, Eigeninitiative Motivation und Engagement, MOSAIQ GmbH, Stuttgart, 3,5 Jahre Online und Social Media Marketing Südkurier Medienhaus GmbH, Konstanz, 6 Monate Praxissemester Grafikservice Bereich: Mediengestaltung, Eventmanagement Studiengang: Elektronische Medien Master voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 Master of Arts Schwerpunkt: Medienwirtschaft Hochschule Offenburg, Offenburg Studiengang: Medien- und Informationswesen Bachelor of Science (1,5) Schwerpunkt: Medienwirtschaft und -gestaltung Evangelisches Firstwaldgymnasium, Mössingen Abitur, Note 1, CAROLIN JUNGER

52 MELIS KARAGÖZ ( ) Werkstudententätigkeit (ab sofort) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit (ab 2016) in den Bereichen Marketing, Kommunikation, Konzeption oder TV- und Filmproduktion Praxiserfahrung im TV- und Marketingbereich, Auslandserfahrung, interkulturelle Kompetenzen, Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent, Engagement, Kreativität ProSiebenSat.1 Media AG, Unterföhring, 6 Monate Praxissemester: Projektmanagement im Bereich Creative Solutions Schwerpunkte: Trailer und Promotion Hochschule RheinMain, Wiesbaden, 6 Monate Tutorium: Bereich Marketing & Sales Studium der Elektronischen Medien, Schwerpunkt Medienwirtschaft Voraussichtlicher Abschluss: Juli 2016 Master of Arts Hochschule RheinMain, Wiesbaden Media Management Studium Bachelor of Arts Abschlussnote: 1,4 AUSLANDSERFAHRUNG 2013 Istanbul Bilgi University, Istanbul, Türkei 6-monatiges Auslandssemester Schwerpunkte: Media & Communication Systems, Film and Television 2010 Cultural Care Au-pair, McLean, Virginia, USA 6-monatiger Auslandsaufenthalt als Au-pair Johann-Friedrich-von-Cotta-Schule, Stuttgart Wirtschaftsgymnasium, Allgemeine Hochschulreife, Note 1, Realschule Gerlingen, Gerlingen Mittlere Reife, Note 1,1 SONSTIGES Schülerstipendium: Talent im Land Baden-Württemberg, Robert-Bosch-Stiftung, Landesstiftung Baden-Württemberg MELIS KARAGÖZ

53 FELICITAS KNAPP ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit sowie Praktikum/Freie Mitarbeit in den Bereichen Grafikdesign/ Public Public Relations/Social Media. Breit gefächerte Interessen und Kenntnisse, eine kreative und zugleich zielorientierte Arbeitsweise, Engagement, Zuverlässigkeit & Flexibilität, Praxis-/Auslandserfahrung, hohe Affinität zu den Bereichen Theater, Kultur und Sport Steinbeis-Edition, Stuttgart Layout & Satz von Fachpublikationen und Magazinen, Bildbearbeitung/Grafik 2013 Wüstenrot & Württembergische AG, Stuttgart Volontariat in der Unternehmenskommunikation: Pressemitteilungen und Ratgebertexte, Redaktion Unternehmens-Website und Intranet, Social-Media-Konzeption, -Themenplanung und Monitoring, Videodokumentation interner Veranstaltungen, Konzeption und grafische Umsetzung zur Übertragung des gedruckten Mitarbeitermagazins in ein Online-Format komm.passion, Düsseldorf Redaktion und Gestaltung: Kundenmagazine und Pressemitteilungen (deutsch/englisch), suchmaschinengerechtes Texten für Websites, Marktrecherche, Videoproduktionen für das New-Bizz-Geschäft, Planung und Pflege von Facebook-Profilen verschiedener Kunden, Nachfass, Clipping-Pflege 2012 Journalistenschule Ruhr, Essen Teamleitung bei der Entwicklung des Corporate Designs sowie Gestaltung und Umsetzung des Webauftritts 2011 Stadt Gladbeck Entwicklung des Corporate Designs 2011 COMKOM, Bochum Redaktionelle Website- und Facebook-Betreuung, Auswahl von Bild- und Videomaterial 2010 NEHER Systeme, Frittlingen PR- und Marketingabteilung: Aufbereitung von Presseinformationen für die Fach-/Publikumspresse, Kontaktrecherche und Erstellung von Verteilern, Foto-/Textdokumentation eines Kundenevents Seit Studiengang Elektronische Medien voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 Master of Arts Schwerpunkt Unternehmenskommunikation Westfälische Hochschule, Gelsenkirchen Studiengang Journalismus und Public Relations Bachelor of Arts Schwerpunkt Public Relations / FELICITAS KNAPP

54 STEFANIE KNOPP ( ) ein wertorientiertes Unternehmen im Bereich PR/Marketing/Event/Unternehmenskommunikation für meinen Berufseinstieg ab Juni 2015 PR-Erfahrung mit wissenschaftlicher Fundierung, interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise mit Weitblick, Zuverlässigkeit und höchste Einsatzbereitschaft Seit 02/2015 LiveseySolar Practice Builders, London, 3 Monate Praktikum im Bereich Medical Marketing Georg Thieme Verlag KG, Stuttgart, 21 Monate Werkstudentin im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 2011 Französische Tageszeitung L Alsace, Mulhouse, 1 Monat Praktikum in der deutschen Redaktion Deutsch-Belgisch-Luxemburgische Handelskammer, Brüssel, 3 Monate Praktikum in der Abteilung Messen und Events euro.marcom public relations, Wiesbaden, 3 Jahre Zweimonatiges Praktikum mit anschließender Übernahme als Werkstudentin in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Seit 2012 Studium Elektronische Medien, Schwerpunkt Unternehmenskommunikation Master of Arts, voraussichtlicher Abschluss: Februar Johannes Gutenberg-Universität, Mainz Studium Publizistik und Französisch Bachelor of Arts, Note 1, Wilhelm-Hofmann-Gymnasium, St. Goarshausen Abitur, Note 1,3 SONSTIGE ERFAHRUNGEN 2008 Collège Privé Saint-Etienne, Châlons-en-Champagne, 6 Wochen Deutschlehrerin für französische Schüler 2008 Tourist Information, St. Goar, 3 Monate Gästebetreuung in Englisch, Deutsch und Französisch STEFANIE KNOPP

55 ANJA LANGE ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit (Unternehmenskommunikation, PR, Business-Moderation) Moderationsangebote Moderation für (Business-) Events, Messen etc. internationale Arbeitserfahrung in Marketing & PR Contentkreation journalistisches Know-how Messeorganisation-und Durchführung ARBEITSERFAHRUNG RED The Global Provider of SAP Solutions Ltd., London Marketing Executive (u.a. für DACH & Benelux, Contentmarketing) Learn To Trade Ltd., London Marketing Assistant (u.a. -Marketing, PR, Leadgenerierung) PRAKTIKA s.oliver GmbH & Co. KG, Rottendorf bei Würzburg, 4 Monate Bachelorantin der Marketingabteilung, New Media Team 2011 Bayerischer Rundfunk, Würzburg, 3 Monate Praktikantin Redaktion Elektronische Medien, Schwerpunkt: Unternehmenskommunikation voraussichtlicher Abschluss: September 2016, Master of Arts Institut für Moderation (imo), Stuttgart, (Kooperation mit HdM & SWR) Ausbildung zur Moderatorin Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, Würzburg Medienmanagement, Bachelor of Arts, Note: 1, London Metropolitan University, London, Auslandssemester, 5 Monate Perthesgymnasium, Friedrichroda/Thüringen Abitur, Note 1,3 SPRACHEN Deutsch, Niederländisch (Muttersprachen) Englisch (C2, Businesslevel) Spanisch, Französisch (gute Sprach-und Schriftkenntnisse) ANJA LANGE / (0)

56 SVENJA LAUFF ( ) Berufseinstieg ab Mai 2015 in den Bereichen Marketing, Kommunikation, Strategie, Consulting oder Management Erfahrung in den Bereichen Marketing, Kommunikation, Consulting, Marktforschung, Projektmanagement Hohe Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Seit 2015 Bürger GmbH & Co. KG, Ditzingen Masterandin im Bereich Marketing/Produktentwicklung Thema: Untersuchung aktueller Ernährungstrends jüngerer Zielgruppen und ihre Bedeutung für die Produktentwicklung der Bürger GmbH & Co. KG 2014 OSCAR GmbH, Stuttgart, 5 Monate Unternehmensberaterin: Beratungsprojekt im Bereich Online-Marketing/E-Commerce bei der Bürklin GmbH & Co. KG IQ Institut für qualitative Medien- und Innovationsforschung,, 7 Monate Studentische Hilfskraft: Internationale Recherchetätigkeiten, qualitative/quantitative Forschungsarbeit (Datenerhebung und -auswertung) Evangelische Gemeindepresse GmbH, Stuttgart, 8 Monate Bachelorandin Eigenverantwortliche Planung, Organisation und Realisierung eines Marktforschungsprojekts zur Weiterentwicklung der Markenstrategie des Evangelischen Gemeindeblatts für Württemberg 2010 Ferrero Deutschland GmbH, Frankfurt am Main, 6 Monate Praktisches Studiensemester in der Marketing-Direktion/Produktmanagement nutella Produktmanagement, Erstellung von Markt- und Wettbewerbsanalysen, Eventorganisation, Konzeption Mobile- und Online-Kampagnen Seit 2012 Elektronische Medien Schwerpunkt Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: Mai 2015 Master of Arts SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien, Calw Medien- und Kommunikationsmanagement in Unternehmen Abschluss: Bachelor of Arts Abschlussnote: 1,3 SOZIALES ENGAGEMENT 2012 Au Pair-Aufenthalt, Gastland: Irland, Cork SVENJA LAUFF /

57 GERWIN LAUX ( ) Partnerunternehmen für Bachelorarbeit im Bereich Marketing sowie Werkstudentenstelle im Bereich Marketing Praxiserfahrung in den Bereichen Marketing/ Online Marketing/ Werbung/ Medienanalyse/ Audioproduktion Agenturerfahrung/ Kreativität/ Kommunikationsstärke/ Analyse- und Konzeptionsstärke/ Teamfähigkeit/ Texterische Fähigkeiten Seit 10/2014 Regiohelden GmbH, Stuttgart, Werkstudent Webtext 2014 Kolle Rebbe GmbH, Hamburg, 6 Monate Praxissemester, Bereich: Werbetext Unicepta Gesellschaft für Medienanalyse mbh, Stuttgart, 12 Monate Werkstudent Medienresonanzanalyse Seit 2012 Studium der Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: Juli 2015 Bachelor of Arts Friedrich-Schiller-Gymnasium, Ludwigsburg Abitur, Note 1, GERWIN LAUX

58 MARCO LEIBBRAND ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit aus den Bereichen Sportmarketing oder Sportsponsoring-Forschung und -Medienanalyse Überdurchschnittliches Engagement, Zuverlässigkeit, Begeisterungsfähigkeit, Neugier, Offenheit sowie eine gesunde Mischung aus Teamfähigkeit & Eigeninitiative. Zudem: Vielseitiges Interesse sowie fundiertes theoretisches und praktisches Fachwissen im Bereich Sportmarketing. (u.a. Publikation für das Deutsche Institut für Sportmarketing : ) 2013 Infopaq Deutschland GmbH, Stuttgart, 4 Monate Werkstudententätigkeit: Bereich qualitative & quantitative Medienanalysen Schwerpunkte: Medienanalysen für die Kunden Red Bull, ABB, Tank & Rast 2012 Wacker Burghausen Fußball GmbH, Burghausen, 7 Monate Praxissemester: Bereiche Marketing, Sponsoring & Kommunikation Schwerpunkte: Umsetzung der Marketingkampagne sei wacker!, Vorbereitung von Sponsoring-Verhandlungen und deren Abwicklungen, DFB-Zwischenabschluss 2012, Lizenz für die Drittligasaison 13/14, Vereinskommunikation Seit 2013 EMM Elektronische Medien Master mit der Fachrichtung Medienwirtschaft Voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 Master of Arts Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation, Stuttgart Medienmanagement mit der Fachrichtung Sport- und Eventmanagement Bachelor of Arts, Note: 1, Fanny-Leicht-Gymnasium, Stuttgart Abitur, Note 2,7 MARCO LEIBBRAND 0152 /

59 MARTINA LEMMERZ ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit in den Bereichen Marketing, Kommunikation, Social Media, Eventmanagement ab März 2016 vielfältige Praxiserfahrung Teamfähigkeit Belastbarkeit Kommunikationsstärke Zuverlässigkeit Kreativität Flexibilität Eigeninitiative hohes Engagement 2014 Ravensburger Freizeit und Promotion GmbH, Ravensburg, 6 Monate Praktikum: Bereich "Events" Schwerpunkt: Eventmanagement für Kinder- und Familienevents Seit 2013 Südwestrundfunk, Baden-Baden Freie Mitarbeit: Bereich "Promotion Team SWR3-Club" Südwestrundfunk, Baden-Baden, 6 Monate Praxissemester: Bereich "SWR3 Programmaktionen/Programmevents" Schwerpunkt: Eventmarketing/Eventmanagement Elektronische Medien Schwerpunkt: Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: Juli 2016 Angestrebter Studienabschluss: Master of Arts Hochschule Offenburg, Offenburg Medien und Informationswesen Schwerpunkte: Medienwirtschaft, Medientechnik, Mediengestaltung Studienabschluss: Bachelor of Science Note 1, Rupert-Ness-Gymnasium, Wangen im Allgäu Allgemeine Hochschulreife, Note 2,0 SOZIALES ENGAGEMENT 2013 Stadtranderholung Aktion Ferienspiele, Friedrichshafen Mitglied im ehrenamtlichen Leitungsteam Stadtranderholung Aktion Ferienspiele, Friedrichshafen Ehrenamtliche Kinderbetreuung / / MARTINA LEMMERZ

60 DESIRÉE LÖBEL ( ) Partnerunternehmen für Masterthesis (ab Sommer 2015) Bereiche: Unternehmenskommunikation, Social Media, CSR, Branding, Marketingkommunikation hohe fachliche Kompetenz im Feld Medien und Kommunikation, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Auslandserfahrung und sehr gute Englischkenntnisse MFG Innovationsagentur Medien- und Kreativwirtschaft, Stuttgart Studentische Aushilfe Kommunikation und Veranstaltungen, Projekt: kmu4family Tätigkeiten: Veranstaltungsorganisation und -evaluation, Newsletter-Erstellung, Verfassen von Mailings und Veranstaltungsnachberichten, Social-Media-Betreuung Institut für Medien- und Bildungstechnologie, Universität Augsburg Studentische Hilfskraft, Bereich: audiovisuelle Mediendienste Tätigkeiten: Vorlesungs-/Veranstaltungsmitschnitte, Interviews, Post-Production (Final Cut Pro), Live-Streaming, Preisfindung, Rechnungsstellung, Teamdisposition Hochschulmagazin presstige, Augsburg Mitarbeit im Bereich Redaktion, Leitung Schreibworkshop, Erstellung Redaktionsblog AUSLANDSERFAHRUNG 2012 Victoria University, Melbourne, Australien Auslandssemester Seit 2013 Elektronische Medien Master Schwerpunkt Unternehmenskommunikation Voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 Master of Arts Universität Augsburg Medien und Kommunikation Bachelor of Arts Abschlussnote: 1, Friedrich-List-Schule Ulm, Wirtschaftsgymnasium Allgemeine Hochschulreife Note: 1, Anna-Essinger-Realschule, Ulm Mittlere Reife Note: 1, / DESIRÉE LÖBEL

61 RAIMUND LÜHRS ( ) Partnerunternehmen für Masterarbeit (ab 10/15), Trainee/ Direkteinstieg (ab 03/16), Werkstudententätigkeit (ab sofort) in Film-/ TV-Vermarktung, Programmmanagement, Projektmanagement und nahen Bereichen. Praxiserfahrung in Werbe- und Spielfilmproduktion sowie Agentur und Projektmanagement; hohe Motivation, Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative und Teamfähigkeit , 4 Monate Wissenschaftliche Hilfskraft, Studentenfernsehen stufe Seit 2013 Freelance Assistant Producer Film, Werbefilm, Dokumentation 2013 C-Films (Deutschland) GmbH, Hamburg, 2 Monate 1. Aufnahmeleiter ARD-Dokumentation Junges Deutschland Markenfilm GmbH & Co. KG, Wedel und C-Films (Deutschland) GmbH, Hamburg Praxissemester: Aufnahmeleitung, Produktionsleitung, Assistenz der Geschäftsführung, Projektentwicklung und -koordination 2011 Ruder-Event GmbH & Co. KG, Hannover, 7 Monate Creative Producer Ruder-BundesligaTV DBDB Design Bureau Dirk Baierlipp, Würzburg, 3 Jahre Werkstudent: Communication und Corporate Design Print, Online, Bewegtbild 2010 Ruder-Event GmbH & Co. KG, Hannover, 5 Monate Praktikum: Assistenz der Geschäftsführung, Projektmanagement, Kommunikation Elektronische Medien Master, Schwerpunkt Medienwirtschaft, Master of Arts voraussichtlicher Abschluss: 02/ Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt Medienmanagement, Bachelor of Arts Schwerpunkte: Projekt- und Produktionsmanagement Note 1, Print-Media-Management, Bachelor of Science Grundstudium STUDENTISCHE PROJEKTE IM MASTER Formatkonzeption für ProSiebenSat.1 Media AG und Wiedemann & Berg Filmproduktion, Konzepter und Referent Workshop Zertifizierter Social Media Manager 0176 / RAIMUND LÜHRS

62 DANIEL MAIER ( ) Werkstudententätigkeit im Bereich Post Production (Film, TV) in den Bereichen Schnitt, VfX, Compositing, Grading, 3D; kreative Markenführung, Kampagnenkonzeption/Werbung. Nach Abschluss 2016 Berufseinstieg in diese Bereiche. Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit im Bereich Film, Post Production, Animation, Werbepsychologie. Neugier, Begeisterung und Engagement, schnelle Auffassungsgabe und Lernbereitschaft, fundiertes Film- und Medienwissen, Humor, Empathie, Kreativität, Teamfähigkeit und eigenständiges Arbeiten AEB GmbH, Stuttgart, aktuell Werkstudent: Medientechnik, Eventmanagement, (Post) Produktion 2012 Highlights Mediagroup GmbH, Nürnberg, 6 Monate Praxissemester: Bereich Fotografie Schwerpunkte: Fotoassistenz, Mediengestaltung Print/Video 2009 Xiller GmbH, Nürnberg, 3 Monate Freiwilliges Praktikum vor Studienbeginn: Bereich Film/Video Schwerpunkte: Filmassistenz, Schnitt, Videobearbeitung Studium der audiovisuellen Medien voraussichtlicher Abschluss: Oktober 2016 Master of Arts Schwerpunkte: Filmproduktion, Post Produktion, Konzeption von Medieninhalten Hochschule Furtwangen University, Furtwangen Studium der Medienkonzeption Abschuss: Bachelor of Arts, Note 1,7 Schwerpunkte: Filmproduktion, Post Produktion Bild/Film, Konzeption von Medieninhalten und (Marken-)Kampagnen Hardenberg-Gymnasium, Fürth Allgemeines Abitur, Note 3,1 DANIEL MAIER

63 VANESSA MARX ( ) Berufseinstieg ab sofort in den Bereichen: Event- und Erlebnismarketing, Projektmanagement, Medienforschung, Personalmanagement, TV-Management fundiertes Fachwissen und vielseitige Praxiserfahrung, Teamgeist, hohes Engagement, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität 2014 SPOTGUN UG, Stuttgart, 6 Monate Masterandin Thema Marketingkooperationen für Startups. Eine Konzeption am Beispiel der SPOTGUN UG 2013/2014 IQ Institut für qualitative Medien- und Innovationsforschung, Stuttgart, 6 Monate Studentische Hilfskraft Schwerpunkte: internes Forschungsprojekt, Benchmark, Identifikation von Best Practices, Handlungsempfehlungen, Layout 2012/2013 Concept Media Gesellschaft für Beratung und Planung mbh, Stuttgart, 6 Monate Werkstudentin Schwerpunkte: Media- und Kostenpläne, Marktanalysen, Präsentationen 2012 ProSiebenSat.1 Produktion, Unterföhring, 6 Monate Praktikantin Schwerpunkte: Aufnahmeleitung, Disposition, Produktionsplanung 2007/2008 meva kommunikation & medien, Bonn, 2 Jahre Schulische Hilfskraft Schwerpunkte: Dreharbeiten, Postproduktion, Redaktion /2015 Elektronische Medien mit Schwerpunkt Medienwirtschaft Master of Arts Projekte: Eventplanung, Benchmark, Live-Talk CONMEDIA2014, Drehplanung Rheinische Fachhochschule, Köln Media Management mit Schwerpunkt Rundfunkmanagement Bachelor of Arts Abschlussnote: 1,6 AUSLANDSAUFENTHALT 2008 Vier-monatiger Aufenthalt in Kanada bei einer Gastfamilie VANESSA MARX

64 ISABELLE MÖCKEL ( ) Werkstudententätigkeit ab 2015, Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit ab 2016 in den Bereichen Brandmanagement, Marketing, Projektmanagement, Kommunikation hohes Engagement und Motivation, Teamfähigkeit, strategisches und strukturiertes Denken, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit sowie Herzblut für neue Herausforderungen 2014 Serviceplan Campaign, Hamburg, 5 Monate Praktikantin im Bereich Kundenberatung, Projektmanagement 2013 Zalando GmbH, Berlin, 4 Monate Praktikantin im Bereich strategisches Marketing, TV Management 2012 ruf Reisen GmbH, Bielefeld, 3 Monate Praktikantin im Bereich Marketing, Social Media, Events Campusradio Kanal C, Augsburg, 3 Jahre Moderatorin, Redakteurin und Leiterin des Event und Marketing-Ressorts heute ruf Reisen und Freizeit mit jungen Leuten e.v., Bielefeld ruf Ausbilderin, Chefanimateurin, ruf Botschafterin Elektronische Medien: Unternehmenskommunikation Master of Arts mit den Schwerpunkten Kommunikation und Branding 2012 CEU San Pablo, Madrid Auslandssemester Schwerpunkte: Communication and Marketing Universität Augsburg Medien und Kommunikation Bachelor of Arts, Abschlussnote: 1, Weidiggymnasium, Butzbach Abitur, Note 1, / ISABELLE MÖCKEL

65 DANG QUANG NGUYEN ( ) Partnerunternehmen für Masterthesis im Bereich Marketing, Social Media, Projektmanagement, Brandmanagement ab September 2015 Werkstudententätigkeit ab März 2015 Kreativität, interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit, Empathie, Begeisterungsfähigkeit, Innovationskraft, Neugierde, Zielstrebigkeit, kommunikative Fähigkeiten 05/2014 LFK-Medienpreis 2014, Stuttgart Preisträger in der Kategorie Fernsehen Hochschulen und Ausbildungseinrichtungen für den Beitrag Leben bis zuletzt über das Hospiz St. Martin, Stuttgart Seit 2012 Panini Verlags GmbH, Stuttgart, 35 Monate Werkstudent im Bereich Produktmanagement Marvel & DC Comics Schwerpunkte: Erstellung und Aktualisierung von Produktkalkulationen, Korrektur und Kontrolle von Marketingkampagnen, Online-Marketing 2011/2012 Warner Bros. Entertainment GmbH, Hamburg, 6 Monate Praxissemester im Bereich Marketing & PR Games Schwerpunkte: Kontrolle und Umsetzung von Marketingkonzepten, Anfertigungen und Versand von Pressereports und texten, Game-Events, Contentmanagement 2011 META-Award 2011, Stuttgart, 10 Monate Jurymitglied & Sponsorenakquise des META-Awards Galeria Kaufhof GmbH, Stuttgart, 3 Monate Aushilfe: Beratung & Verkauf in der Uhrenabteilung Seit 2013 Elektronische Medien Master Schwerpunkt: Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss, Master of Arts: Medienwirtschaft Bachelor of Arts, Abschlussnote: 1, Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium, Filderstadt allgemeine Hochschulreife: Note 2, Otto-Hahn-Gymnasium, Ostfildern DANG QUANG NGUYEN /

66 NICOLAS NITSCHE ( ) Interessante Unternehmen für möglichen Berufseinstieg in den Bereichen (Online-)Marketing, Unternehmenskommunikation, Brand Management und Consulting. Interdisziplinäres Know-How in den Bereichen strategisches Management, Corporate Design und Projektmanagement, mit hoher Medien- und Internet- Affinität. Hohes Engagement, sowie eine strukturierte, zuverlässige, team- und kundenorientierte Arbeitsweise Robert Bosch GmbH, Bühl, 6 Monate Masterand: Prozessmanagement, Softwareanalyse 2014 Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen, 6 Monate Werkstudent: Enterprise 2.0, Community-Management 2011 EnBW AG, SIS GmbH, Karlsruhe, 6 Monate Praxissemester: Unternehmenskommunikation, Projektmanagement mcon solutions, Stuttgart, 6 Monate Praktikum: Online-Marketing, Digital Signage Seit 2013 Studium Elektronische Medien Master Master of Arts Schwerpunkt: Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: April Edinburgh Napier University, Edinburgh, 4 Monate Auslandssemester Schwerpunkte: Brand Management, Experiental Design, Advanced Web Technologies Hochschule Offenburg, Offenburg Studium Medien und Informationswesen Bachelor of Science: Note: 1,6 Schwerpunkte: Medienwirtschaft, Mediengestaltung Oscar Paret Schule, Freiberg/N Abitur, Note: 2, / / NICOLAS NITSCHE

67 THOMAS NOSCHKA ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit im Bereich Social Media, YouTube, Storytelling Praxiserfahrung im Bereich Design, YouTube, (Video-)Suchmaschinenoptimierung, Community Development, Content Marketing Seit 2013 Divimove GmbH, Berlin Videokünstler: Bereich Gaming Schwerpunkte: Markenaufbau, Community Dev. Fraunhofer IAO, Stuttgart Wissenschaftliche Hilfskraft: Bereich 3D Design Schwerpunkte: 3D Modeling, neue Technologien 2012 netzstrategen GmbH, Karlsruhe, 6 Monate Praxissemester: Bereich User Experience Design Schwerpunkte: Webdesign, Coding, Video SEO Studium Elektronische Medien Master voraussichtlicher Abschluss: Juli 2016 Schwerpunkt: Audiovisuelle Medien Master of Arts Merz Akademie, Stuttgart Studium der Neuen Medien Schwerpunkt: User Interface Design Bachelor of Arts, Note 1, Johannes-Gutenberg-Schule, Stuttgart Feuerbach Staatl. gepr. Grafik Designer & Fachhochschulreife Ausbildungsinhalte: Grafik Design, Typografie, Umgang mit Photoshop, InDesign, Illustrator Note 2,1 THOMAS NOSCHKA

68 SARAH NUßBAUM ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit (08/15), Auslandspraktikum (04/16) oder Direkteinstieg (10/16) in den Bereichen Marke/Branding, (Online) Marketing, Unternehmenskommunikation Umfassende Praxiserfahrung in Agentur und Unternehmen, Umsetzung studentischer Projekte, Teamgeist, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe und eine hohe Begeisterungsfähigkeit Fraunhofer IPA, Stuttgart, 10 Monate Werkstudentin: Bereich Interne Kommunikation Spotgun GmbH, Stuttgart, 3 Monate Bachelorthesis: Bereich App-Marketing 2013, 8 Monate Studie/Publikation: Der Arbeitsmarkt für akademische Kommunikationsmitarbeiter 2013 Dominikus-Ringeisen-Werk, Ursberg, 6 Monate Studentisches Projekt: Konzeption einer Employer Branding Strategie Waldhaus Jugendhilfe ggmbh, Böblingen, 10 Monate Studentisches Projekt: Konzeption und Umsetzung der Markteinführung des Café Fuchsbau Dorten GmbH, Stuttgart, 12 Monate Werkstudentin: Bereich Marketing und Projektmanagement 2012 Dorten GmbH, Stuttgart, 6 Monate Praxissemester: Bereich Beratung und Projektmanagement Studium der Elektronischen Medien Schwerpunkt: Unternehmenskommunikation voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 Master of Arts Studium der Werbung und Marktkommunikation Bachelor of Arts, Note 1, Gymnasium Aulendorf, Aulendorf Abitur, Note 1,5 SARAH NUßBAUM

69 MELENA ORTWERTH ( ) Partnerunternehmen für Masterthesis im Bereich Unternehmenskommunikation, Social Media, PR, Marketing ab August/September 2015 neue Ideen und Impulse, Kreativität, Teamgeist, Humor 2014 Robert Bosch GmbH, Stuttgart, 6 Monate Werkstudent im Bereich Interne Kommunikation Schwerpunkte: Mitarbeiterkommunikation, Mitarbeiterzeitung fischerappelt, tv media, Stuttgart, 11 Monate Werkstudent im Bereich Social Media Schwerpunkte: Community und Content Management, Kampagnenkonzeption, Social Media Monitoring fischerappelt, relations, Hamburg, 3 Monate Praktikum im Bereich PR-Redaktion Schwerpunkte: Recherche, Textkonzeptionierung und Textproduktion, Betreuung des Intranets 2012 Gruner + Jahr, GALA, Hamburg, 3 Monate Praktikum im Bereich Redaktion Schwerpunkte: Recherche, Textkonzeptionierung und Textproduktion, Interviewführung 2011 infonetwork GmbH, RTL Explosiv, Berlin, 5 Monate Praxissemester im Bereich Redaktion Schwerpunkte: Recherche, Assistenz bei Dreh und Schnitt, Interviewführung, Castings Seit 2013 Elektronischer Medien Master, Schwerpunkt: Unternehmenskommunikation voraussichtlicher Abschluss: Ende 2015 Master of Arts Schwerpunkte: Unternehmenskommunikation, PR, Marketing, Social Media Hochschule Hannover, Hannover Studium der Fachrichtung Journalistik Bachelor of Arts Schwerpunkte: Journalistisches Arbeiten, Medienwissenschaft, PR Gymnasium Nordhorn, Nordhorn Abitur, Note 1, / MELENA ORTWERTH

70 EVA PANTKE ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit ab 09/2015 im Bereich Unternehmensberatung oder Projektmanagement Projektmanagement Auslandserfahrung Eigeninitiative Kreativität und Biss Entrepreneurship interdisziplinäres Wissen in den Bereichen IT, Medien und Wirtschaft HdM Startup Center, Stuttgart Werkstudentin: Social Media, Mediengestaltung (InDesign, Photoshop), Webentwicklung (HTML5, CSS3, Python, jquery) Seit 2011 Selbständig im Bereich Medien- und Eventservice Webentwicklung, Teamleitung, 2013 ProSieben Sat.1 TVD, München, 6 Monate Praxissemester: Bereich Cross Media Management Schwerpunkte: Projekt-Management, Postproduktion 2012 Dannenberg Film, Stuttgart, 1 Monat Set-Aufnahmeleitung Lindemann Medien, Velbert, 4 Jahre Beschäftigt im Bereich Webentwicklung Schwerpunkte: Webentwicklung (HTML, CSS, PHP) AUSLANDSERFAHRUNG Ab 2015 Queensland University of Technology, Brisbane, 6 Monate Auslandssemester: International Business Schwerpunkt: Project-Management, Leadership, Medienwirtschaft (M.A.) voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 Schwerpunkte: Projekt-Management, Entrepreneurship, Audiovisuelle Medien (B.Eng.) Schwerpunkte: Planung und Realisierung audiovisueller Produktionen BERUFSAUSBILDUNG Wilhelm innovative Medien GmbH, Wuppertal Ausbildung zur Fachinformatikerin Richtung Anwendungsentwicklung Ausbildungsinhalte: Webentwicklung (PHP, MySQL, HTML, CSS) Berufskolleg am Haspel, Wuppertal Fachhochschulreife Richtung Elektrotechnik 0176 / https://www.xing.com/profile/eva_pantke EVA PANTKE

71 NINA PETERS ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit im Bereich Brand Management/ Personalmarketing, Werkstudententätigkeit (ab sofort) Marketing und HR Know-how unkonventionelle Ideen und Querdenken mehrere Auslandsaufenthalte sicheres Auftreten und Präsentationsstärke 2013/14 Deutsche Telekom AG, Leinfelden-Echterdingen, 11 Monate Praktikum während des Studiums: Bereich Recruiting & Talent Acquisition Schwerpunkte: Konzeption und Umsetzung zielgruppenorientierter Employer-Branding-Maßnahmen 2013 APCOA Parking Holdings GmbH, Stuttgart, 5 Monate Werkstudent im Bereich Human Ressources/ Marketing Schwerpunkte: Bewerbermanagement 2012 RWE Power AG, Essen, 6 Monate Praktikum Bereich PR/Medien, Unternehmenskommunikation Schwerpunkte: Abwicklung von Anzeigenschaltung und Sponsoring, Bachelorarbeit im Themenbereich interne Kommunikation 2011 Get Smart Web Consulting, Carlsbad Californien, 3 Monate Praktikum im Anschluss an Auslandssemester, Bereich: Online-Marketing Schwerpunkte: Entwicklung von Social Media Kampagnen, Community Management Seit 2013 Elektronische Medien Master voraussichtlicher Abschluss: August 2015 Master of Arts Schwerpunkt: Unternehmenskommunikation Universität Siegen, Siegen Studium der Medienwissenschaft Bachelor of Arts, Note 1,2 Schwerpunkt: Marketing AUSLANDSERFAHRUNG 2011 California State University, Fullerton Auslandssemester, Fachbereich: Communications 2006 Madisonville North Hopkins Highschool, Kentucky NINA PETERS

72 DOROTHEE PETZL ( ) Traineeprogramm oder Direkteinstieg ab Juli 2015 Bereich: Unternehmenskommunikation Marketing Social Media Innovationsmanagement Interkulturelles Medienfachwissen, Praxiserfahrung in den Bereichen Social Media, TV-Produktion, PR, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, selbstständiges Arbeiten, hohe Lernbereitschaft, Organisationstalent ARD Südwestrundfunk, Baden-Baden, Stuttgart Sportredaktion: Social Media, ARD-Sportschau Heimatredaktion FIFA Fußball WM Bayerischer Rundfunk, München Fernsehen: Familienredaktion, 'Wir in Bayern' ; Nachrichtenredaktion, 'Abendschau' Technischer Fernsehbetrieb: Bachelorarbeit Thema: 'Prozessschritte zur Trimedialität beim BR', Note: 1, Hubert Burda Media, New York USA Korrespondentenbüro ELLE/ELLE Decor Schörghuber Medien GmbH, München Produktionen von Kundenmagazinen: Käferzeitung, Allguth 2014/2015: Austauschjahr: (Sept. Mai) Fitchburg State University, Massachusetts USA Applied Communication Studies, Master of Science Elektronische Medien, Master of Arts Schwerpunkt: Unternehmenskommunikation Voraussichtlicher Abschluss: Juli Hochschule Ansbach, Ansbach Multimedia und Kommunikation, Bachelor of Arts Schwerpunkte: TV-Journalismus, TV-Studio, Multimediatechnik, Note: 1,4 BERUFSAUSBILDUNG Roland Kuffler GmbH, Hotel München Palace*****, München Ausbildung zur Hotelfachfrau, Note 1,5 AUSLANDSERFAHRUNG 2014/2015 Baden-Württemberg-Stiftung: Baden-Württemberg-Stipendium Förderung des internationalen Austausches DOROTHEE PETZL 0151 /

73 Partnerunternehmen für den Berufseinstieg in den Bereichen interne/externe Unternehmenskommunikation, Eventmarketing, CSR, Medienforschung redaktionelle Erfahrungen, Organisationsfähigkeit, sozialwissenschaftliche Methodenkenntnisse, Teamgeist, schnelle Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit Seit 10/2014 Porsche Engineering Services GmbH, 6 Monate Masterandin: Bereich Projektmanagement, Schwerpunkt: interne Kommunikation 2014 Robert Bosch Stiftung GmbH, Stuttgart, 8 Monate Werkstudentin: Bereich Kommunikation, Schwerpunkt: Pressearbeit Landesbank Baden-Württemberg, Stuttgart, 5 Monate Praktikum: Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Schwerpunkte: Eventmarketing, Sponsoring DekaBank Deutsche Girozentrale, Frankfurt/M, 15 Monate Werkstudentin: Bereich Personal, Schwerpunkt: Zeugniserstellung 2011 Südwestrundfunk, Studio Heilbronn, 1 Monat Praktikum: Hörfunk- und Fernsehredaktion 2010 Heilbronner Stimme, Heilbronn, 1 Monat Praktikum: Redaktion Stadtkreis Landeshauptstadt Stuttgart, 12 Monate Freiwillige im Gemeinnützigen Bildungsjahr der Landeshauptstadt Stuttgart (FSJ) Einsatzstelle: Volkshochschule Stuttgart, Schwerpunkt: Kulturmanagement Seit 2013 Elektronische Medien Master, Schwerpunkt Unternehmenskommunikation Master of Arts, voraussichtlicher Abschluss: März Università della Svizzera Italiana, Lugano Kommunikationswissenschaft, Auslandssemester Johannes Gutenberg-Universität, Mainz Publizistik und Anglistik, Bachelor of Arts Mönchsee-Gymnasium, Heilbronn Abitur SOZIALES ENGAGEMENT Evangelisches Jugendwerk, Weinsberg Ehrenamtliche Mitarbeit bei Kinder- und Jugendfreizeiten

74 LUCIA PILKOVA ( ) Berufseinstieg in Medien-/ Markforschung, Consumer Insights, Employer Branding oder strategische Markenführung Auslandserfahrung und interkulturelle Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Erfindungsgeist, Flexibilität, Interesse an neuen Herausforderungen Seit 2013 Unicepta, The Information Company, Stuttgart Werkstudent im Bereich Medienresonanzanalyse Schwerpunkte: Quantitative/Qualitative Inhaltsanalyse, Projektmanagement Muse, Bratislava, Slowakei, 1 Monat Praktikum im Bereich Markt- und Werbeforschung Schwerpunkte: Werbetracking, Erfolgsmessung, CRM und Churn Management 2011 Petit Press, Trnava, Slowakei, 1 Monat Praktikum in einer Regionalzeitung Schwerpunkte: Verfassen von Artikeln für Print und Online, Recherche Seit 2013 Studium der Elektronischen Medien voraussichtlicher Abschluss: März 2015 Master of Arts Schwerpunkt: Unternehmenskommunikation Thema der Masterarbeit: Nation Branding als Nation Building Eberhard-Karls-Universität, Tübingen Medienwissenschaft (HF) Philosophie (NF) Bachelor of Arts (Note 1,7) Schwerpunkt: Print- und Onlinemedien Thema der Bachelorarbeit: Motive der Partizipation in Brand-Communities Gymnasium J.Papanka, Bratislava, Slowakei Abitur, Note 1,0. Schwerpunkt: Deutsch und Englisch SPRACHKENTNISSE Deutsch, Tschechisch - Verhandlungssicher Englisch - sehr gute Kenntnisse Russisch - gute Kenntnisse Slowakisch - Muttersprache LUCIA PILKOVA

75 MAARIT PLEWKA ( ) Partnerunternehmen für die Erstellung der Masterthesis im Bereich Marketing, Kommunikation oder E-Commerce ab März/April 2015, Festanstellung ab September 2015 vielseitige Praxiserfahrung in den Bereichen Marketing und Kommunikation, mit Auszeichnung abgeschlossenes Bachelorstudium, erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Medienkauffrau, Auslandserfahrung, Engagement, Zuverlässigkeit, Aufgeschlossenheit und Neugier Robert Bosch Battery Systems GmbH, Stuttgart, 4 Monate Erstellung des internen Newsletters, Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen Fraunhofer IAO, Stuttgart, 15 Monate wissenschaftliche Hilfskraft: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 2013 United Internet Media AG, Karlsruhe, 6 Monate Bachelorandin: Sales Communication, Erstellung der Bachelor Thesis: First Screen, Second Screen, Multi Screen: Die Multi-Screen-Nutzung und die daraus resultierenden Implikationen für die Werbekommunikation (Note: 1,0) 2011 Porsche Deutschland GmbH, Bietigheim-Bissingen, 6 Monate Praktikantin: Handelsmarketing , 6 Monate Wissenschaftliche Hilfskraft: Institut für Moderation 2010 Dresdner Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG, Dresden, 6 Monate Redaktionelle Praktikantin: Hauptausgabe Dresden Seit 2013 Studium der Elektronischen Medien Medienwirtschaft, Master of Arts Schwerpunkte: Medienmanagement, Kommunikation, Marketing Voraussichtlicher Abschluss: August Nanyang Technological University, Singapur Auslandssemester, Studium der Communication Studies, Bachelor of Arts Studium der Medienwirtschaft, Bachelor of Arts Abschlussnote: 1,3 BERUFSAUSBILDUNG Gruner + Jahr AG & Co. KG, Hamburg, 30 Monate Ausbildung zur Medienkauffrau Digital + Print Abschlussnote: sehr gut Bis 2007 Wirtschaftsgymnasium, Bad Segeberg Abitur, Abschlussnote 1, / MAARIT PLEWKA

76 JULIA POBEREZHNAIA ( ) Werkstudentenstelle, Praktikumsstelle neben dem Studium ab Februar 2015 in den Bereichen Webdesign, Entwicklung von Software-Interfaces, Entwicklung von Internetseiten, Screendesign Praxiserfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Softwaredesign, Erfahrung mit Webdesign und Screendesign, große Motivation für neue Aufgaben, Zuverlässigkeit und Engagement Inteltech (Informations- und Telekommunikationstechnologien), Sankt-Petersburg, Russland. Dauer: 10 Monate, Ingenieurin Schwerpunkte: Umsetzung des Softwaredesigns und die Entwicklung des Software- Webinterfaces Freie Designerin für digitale Medien Hochschule der Medien, Elektronische Medien Master. voraussichtlicher Abschluss: Juni 2016 / Master of Arts, Schwerpunkt: Audiovisuelle Medien: Webdesign / Usability und UX Design / Interaktive Medien Auslandssemester an der Schwerpunkte: Drucktechnologie, Design, Programmiersprachen, 3D-Grafik und Animation Universität für Technologie und Design, Sankt-Petersburg, Russland Abschluss: Juni 2014, Ingenieursdiplom Schwerpunkt: Informationsdesign: Informatik/ Bildverarbeitung/ Animation/ Screendesign/ Webdesign, Note: 1, Staatliche Schule Nr. 106, Sankt-Petersburg, Russland. Abschluss: Hochschulreife. Durchschnittsnote: Befriedigend. SONSTIGES Fachkenntnisse HTML, JavaScript und JS Bibliotheken (Ext.js und JQuery), Grundkenntnisse in Java, Sicherer Umgang mit Adobe PS, AI und MS-Office, Erfahrung mit Autodesk Maya Stipendien Baden-Württemberg Stipendium für WS 2012/2013 Sprachen Deutsch (gut bis sehr gut) Englisch (gut), Russisch (Muttersprache) / JULIA POBEREZHNAIA

77 OLIVIA PREIßER ( ) Partnerunternehmen für Bachelorarbeit ab 09/14 in den Bereichen Eventmanagement, Projektmanagement, Marketing (vorzugsweise in der Sportbranche) oder Unternehmensberatung Organisationstalent, Engagement, Kreativität, Eigeninitiative, Neugierde, schnelle Auffassungsgabe, vielseitige Fähigkeiten 2014 fairplaid GmbH, Stuttgart, 6 Monate Praxissemester: Bereich Projektmanagement, Marketing, Vertrieb 2013 KSM-PREISSER, Gammertingen, seit 2 Jahren Nebentätigkeit: Assistentin der Geschäftsleitung Schwerpunkte: administrativer Bereich, Buchhaltung, Marketing 2011 PREMEGA Systemmesstechnik GmbH, Gammertingen, 2 Jahre Nebentätigkeit: Assistentin der Geschäftsleitung Schwerpunkte: administrativer Bereich, Buchhaltung Seit 2012 Studium der Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 Bachelor of Arts Schwerpunkt: Management PROJEKTERFAHRUNG 2014 Projekt, Stuttgart, Media Lounge Inhalt: Konzeption und Umsetzung einer kompletten Fernsehsendung Bereich: Marketing und Sponsoring (Note 1,3) 2014 Videoproduktion, Stuttgart Inhalte: Werbefilm für die Europawahl 2014 Auftraggeber: Staatsministerium Stuttgart (Note 1,3) 2012 Videoproduktion, Kriva Palanka, Mazedonien Inhalt: Das Leben der Roma in Mazedonien Auftraggeber: futuroma e.v. (Note 1,7) Gymnasium Gammertingen, Gammertingen Abitur, Note 2,1 OLIVIA PREIßER / XING https://www.xing.com/profile/olivia_preisser

78 MARIE REINFURT ( ) Partnerunternehmen für meine Masterabschlussarbeit im Bereich PR, Social Media, Unternehmenskommunikation (ab September 2015) Zuverlässigkeit, Engagement, Begeisterung für neue Projekte und Herausforderungen, Praxiserfahrung in Journalismus und Verlagswesen, Auslandserfahrung 2013 PONS-Verlag, Stuttgart, 15 Monate Freie Mitarbeit, Bereich: Redaktion Selbstlernen 2014 re.flect Magazin, Stuttgart, 3 Monate Praktikum, Bereich: Redaktion Online und Offline 2013 PONS-Verlag, Stuttgart, 3 Monate Praktikum, Bereich: Redaktion Selbstlernen Schwerpunkte: Konzeption und Verfassen von Print- und Online-Inhalten 2012 Castingagentur bcasted, Tübingen, 3 Monate Praktikum, Bereich: Komparserie der ZDF-Serie SOKO Stuttgart Schwerpunkte: Buchen von Komparsen und Kleindarstellern, Betreuung am Set, Organisation und Assistenz bei Castings Elektronische Medien Schwerpunkt: Unternehmenskommunikation voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 Master of Arts 2012 Southern Connecticut State University, USA Auslandssemester Studienfach: Journalism Eberhard Karls Universität, Tübingen Hauptfach: Medienwissenschaft Nebenfach: Anglistik / Amerikanistik Bachelor of Arts, Note 1, Königin-Katharina-Stift, Stuttgart Abitur, Note 2,5 MARIE REINFURT / /

79 THOMAS RETTICH ( ) Partnerunternehmen für Bachelorthesis im Bereich Film, TV, Event-, Projektmanagement (ab Oktober 2015). Werkstudententätigkeit in o.g. Bereich (ab sofort) Engagement Leidenschaft am Film Erfahrung im Bereich Filmproduktion/ -konzeption Dreh- und Schnitterfahrung schnelle Auffassungsgabe Einsatzbereitschaft Eigeninitiative Teamarbeit 2014 AV Medien Business Pictures GmbH, Stuttgart, 6 Monate Praxissemester: Assistent im Projektmanagement Schwerpunkte: Koordination Filmteam, Organisation Equipment, Erstellung Stablisten, Recherche, Produktionsassistenz, Unterstützung Verwaltung 2011 Heinzelfilm, Loßburg, 3 Monate Praktikum vor Studienbeginn: Bereich Produktion Schwerpunkte: Transkription, Untertitelung, Trailer-Schnitt (Final Cut), DVD- Erstellung (DVD Studio Pro) Volksfürsorge Vertriebs-AG, Hamburg, Filialdirektion Biberach, 18 Monate Versicherungsvertreter im Außendienst Schwerpunkte: Direkte Kundenbetreuung und -akquise, Vorsorge- und Finanzberatung Seit 2012 Studium der Medienwirtschaft, voraussichtlicher Abschluss: Winter 2015/2016 BERUFSAUSBILDUNG Volksfürsorge Vertriebs-AG, Hamburg, Filialdirektion Biberach, 15 Monate Versicherungsfachmann (BWV), Ausbildungsinhalte: Gesetzeslage Sozialversicherung (D), Kundenbetreuung und -akquise, Tarifwissen, Vorsorgeund Finanzberatung, Zeitmanagement, Verkaufstraining Georg Schlegel GmbH & Co. KG, Dürmentingen, 3 Jahre Industriekaufmann, Ausbildungsinhalte: Einkauf, Verkauf, Buchhaltung, IT, Export, Qualitätssicherung Note 2,3 AUSLANDSERFAHRUNG 2008 Work and Travel, Neuseeland, 5 Monate EHRENAMTLICHES ENGAGEMENT Seit 2002 Katholische Landjugendbewegung (KLJB), Diözese Rottenburg-Stuttgart Organisation, Planung und Leitung von Gremien, Kursen, Freizeiten und Events für Jugendliche; Außenvertretung; Fachaufsicht hauptber. Mitarbeiter / / THOMAS RETTICH

80 KATHARINA RICHTER ( ) Berufseinstieg (ab Juli 2015) in den Bereichen: Marketing, PR, Kommunikation oder Öffentlichkeitsarbeit Erfahrung in PR und Marketing, Teamfähigkeit, hohes Engagement, Gewissenhaftigkeit, schnelle Auffassungsgabe, Organisationstalent, interkulturelle Kompetenz, Auslandserfahrung 2014 BMW Group, München, 4 Monate Praktikum im Bereich Sales Funnel Management Schwerpunkt: Web Analytics SS 2014 TV-Sendung Media Lounge «Sommeraffäre WM: Fan für vier Wochen» Teamleitung Event-Organisation consense communications gmbh (GPRA), München, 13 Monate PR-Traineeship Schwerpunkte: Finanz- und Lifestylebereich consense communications gmbh (GPRA), München, 4 Monate Praktikum im Anschluss an das Bachelorstudium Schwerpunkte: PR im TV- und Finanzbereich Edinburgh Napier University, UK, Auslandssemester Marketing Master of Science Seit 2013 Elektronische Medien Master Master of Arts Schwerpunkt: Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: Juni Universität Passau Medien und Kommunikation Bachelor of Arts, Abschlussnote: 1,6 Schwerpunkt: Kommunikationswissenschaft Josef-Hofmiller Gymnasium, Freising Abitur, Note 1,9 (Leistungskurse: Mathematik und Französisch) 0176 / xing.com/profile/katharina_richter KATHARINA RICHTER

81 ANNA RIND ( ) Partnerunternehmen für Bachelorthesis ab Oktober 2015 im Bereich On- oder Offline Marketing, Produktmarketing, Branding, Social Media, Unternehmenskommunikation Praxiserfahrung im Bereich Marketing und Produktmanagement, Motivation und Engagement, organisiertes Arbeiten, Kreativität, Ehrgeiz und Zielstrebigkeit, Teamfähigkeit th Century Fox Home Entertainment GmbH, Frankfurt, 6 Monate Praxissemester: Bereich Marketing Schwerpunkte: Feature New Release und TV 2012 Werbung etc., Stuttgart, 6 Wochen Praktikum vor Studienbeginn: Einblick in verschiedene Bereiche Schwerpunkte: Strategieentwicklung und Konzeption, Erstellen von Layouts mit gängigen DTP-Programmen Seit 2012 Studium der Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 Bachelor of Arts Schwerpunkt: Management Friedrich Schiller Gymnasium, Marbach Abitur, Note 2,0 PROJEKTE 2014/2015 Conmedia (Hochschule der Medien), Stuttgart Leitung Team Design 2013/2014 Event Media (Hochschule der Medien), Stuttgart Edgar s Paper Palace, Leitung Team Fotografie und Kulisse SOZIALES ENGAGEMENT Ganztagesschule und offene, schulbezogene Jugendarbeit, Reichenbach/Fils, Kinderbetreuung in den Schulferien ANNA RIND / /

82 FLORIAN ROSER ( ) Berufseinstieg im Bereich Unternehmenskommunikation/ Social Media Content Produktion sowie Management, Social Media Management, E-Commerce Management, Blogger Relations, verhandlungssicheres Englisch, Affinität und Connections in der Lifestyle-Branche 2014 adidas Fashion Group, New York, 4 Monate PR-Coordinator: Trend Marketing Schwerpunkte: Pressearbeit, PR-Strategie, Blogger Relations 2014 adidas Fashion Group, New York, 6 Monate Praktikum: Trend Marketing Schwerpunkte: Tagesgeschäft Pressearbeit 2012 Häberlein & Mauerer AG, Berlin, 6 Monate Praxissemester: International Fashion Schwerpunkte: Tagesgeschäft Pressearbeit, Social Media Analyse & Strategie 2012 Bungalow GmbH & Co. KG, Stuttgart, 30 Monate E-Commerce Assistant Aufgabengebiete: Backend Management, Content Creation, Social Media, PR, Marketing, Customer Care 2011 Freelancer, bis heute Blogger: Uberding.net, Zeitgeschmack.com, Männer-Style.de Schwerpunkte: Men s Fashion, Reisen und Automobil Fotoproduktion, Texten, Content & Social Media Management Seit 2011 Studium der Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: Juli 2015 Bachelor of Arts Schwerpunkte: Marketing & Medienmanagement Albert-Schweitzer-Gymnasium, Gundelfingen Abitur, Note 2, / FLORIAN ROSER

83 OLIVER SAAS ( ) Neue Herausforderungen Praxiserfahrung in interne/exteren Kommunikation, Projekt- Management, Audiovisuelle Medien, Public Relation, Diverse Softwarekenntnisse Seit 2013 https://www.xing.com/profile/oliver_saas Dr. Ing. hc F. Porsche AG Werkstudent: Bereich Interne Kommunikation Schwerpunkte: Mitarbeiterfernsehen/-zeitung, Intranet Seit 2009 Medientrainer Freiberuflich Kundenauszug: BASF, Deutsche Bank, Nestlé, Accenture Schwerpunkte: PR, Krisenmanagement 2013 Deutsche Telekom AG, Stuttgart, 6 Monate Flexikum: Bereich Personalmarketing Schwerpunkte: Social Media, Video Deutsche Telekom AG, Darmstadt, 6 Monate Praktikum: Bereich Personalmarketing Schwerpunkte: Social Media, Video Hochschule RheinMain, Wiesbaden, 12 Monate Tutor: Bereich Medienproduktion, Postproduktion 2009 Eject-TV GmbH, Bischheim, 3 Monate Leiter Postproduktion Elektronische Medien Master Schwerpunkt Unternehmenskommunikation voraussichtlicher Abschluss: Februar 2015 Master of Arts Hochschule RheinMain, Wiesbaden Medienmanagement Bachelor of Arts BERUFSAUSBILDUNG Mediengestalter Bild und Ton, Eject-TV GmbH OLIVER SAAS

84 JULIA SAUTER ( ) Ab 03/2015: Werkstudententätigkeit, Minijob Ab 09/2016: Partnerunternehmen für Masterarbeit Jeweils im Bereich Medienmanagement, Konzeption, Kommunikationsmanagement Fundierte Berufserfahrung im Medienmanagement, Kommunikationstalent und Verhandlungsstärke, konzeptionelle und teamorientierte Arbeitsweise, eine internationale und interdisziplinäre Ausbildung Liebherr-Hausgeräte GmbH, Ochsenhausen, 20 Monate Vollzeitanstellung als Social Media Managerin Schwerpunkte: Internationale Strategieentwicklung und -Umsetzung, Teilprojektleitung Website-Relaunch, Unternehmensweites Content- und Knowledge-Management, Konzeption und Administration der Liebherr Hausgeräte Vertriebs-App, Agenturmanagement 2011 Liebherr-Singapore Pte. Ltd., Singapur, 3 Monate Auslandspraktikum im Bereich Internationales Marketing Schwerpunkte: Planung und Konzeption einer Mystery Shopping Untersuchung sowie eigenständige Umsetzung im asiatisch pazifischen Raum Liebherr-Hausgeräte Ochsenhausen GmbH, Ochsenhausen, 18 Monate Duale Studentin im Bereich International Business Schwerpunkte: Praktika in allen relevanten betriebswirtschaftlichen Unternehmensbereichen, mehrmonatige projektorientierte Tätigkeiten im Bereich Marketing & Vertrieb Electronic Media Master (EMM) voraussichtlicher Abschluss als Master of Arts: Februar 2017 Schwerpunkt: Medienwirtschaft Duale Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg Betriebswirtschaftslehre International Business Bachelor of Arts, Note: 1,4 Schwerpunkte: Business Administration, Marketing, Interkult. Management Montfort-Gymnasium, Tettnang Allgemeine Hochschulreife, Note: 1,3 ENGAGEMENT Seit 2008 Pressereferentin des Musikvereins Brochenzell e.v / JULIA SAUTER

85 JUDITH SCHARNAGL ( ) Jobeinstieg ab Juli 2015 in Projektmanagement, Produktmanagement & -entwicklung, Organisations- & Personalentwicklung, strategisches Management Praktische Erfahrungen in strategischer Planung, Organisationentwicklung, Projektleitung und Journalismus, Organisationstalent, Kreativität, Teamfähigkeit, Engagement und Begeisterung VOLONTARIAT e-fellows.net GmbH & Co. KG, München Schwerpunkte: Redaktion, Community-Management, Online-Marketing, Content-Strategien Seit 2015 Medienholding Süd, Stuttgart Masterandin Organisationsentwicklung, 6 Monate 2014 Live-Talk CONMEDIA, Hochschule der Medien Stuttgart Projektleitung des 35-köpfigen Teams, 6 Monate 2013 Institut für Medien und qualitative Innovationsforschung, Stuttgart Hiwi bei internationaler Benchmark-Studie, 6 Monate 2009 denkrausch GmbH, Mindelheim Praktikum in der strategischen Planung, 6 Monate Universitätszeitung CaTer, Passau Chefredaktion AUSZEICHNUNG 2013 Start-up Weekend, Stuttgart SAP Sonderpreis Best Start-up B2B 2014 Universidad Mayor, Santiago de Chile (Master) Kommunikation und digitales Marketing Auslandssemester, 6 Monate Seit 2012 (Master of Arts) Studiengang Elektronische Medien Master, Schwerpunkt: Medienwirtschaft Aktueller Notenschnitt: 1, Universität. Passau, Passau (Bachelor of Arts) Studiengang Medien und Kommunikation Abschlussnote: 1,7 JUDITH SCHARNAGL 0176 / xing.com/profile/judith_scharnagl

86 CHRISTIAN SCHNETZER ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit im Bereich Filmproduktion und Berufseinstieg in den Bereichen Film- und Fernsehproduktion/ -konzeption/-vermarktung Erfahrung im Bereich Film- und TV Produktion/ Konzeption, Dreh- und Postproduktionserfahrung, Motivation, Ideenreichtum, Organisationstalent, Teamgeist, schnelle Auffassungsgabe und Zuverlässigkeit 2014 Fraunhofer IPA, Stuttgart, seit Mai 2014 Studentische Hilfskraft im Bereich Visuelle Kommunikation Schwerpunkte: Grafikdesign, Konzeption, Animation 2013 Hochschule Neu-Ulm, Neu-Ulm, 6 Monate Studentische Hilfskraft im Bereich Medientechnik Schwerpunkt: Eigenverantwortliche Produktion einer Blended Learning Plattform in Kooperation mit der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit 2011 fischerappelt tv, media, Stuttgart, 6 Monate Praxissemester: Bereich Produktion Schwerpunkt: Drehplanung, Konzeption 2009 Bavaria Film, München, 6 Monate Praktikum vor Studienbeginn im Bereich Aufnahmeleitung Seit 2013 Elektronische Medien Master voraussichtlicher Abschluss: September 2015 Master of Arts Schwerpunkt: Audiovisuelle Medien Hochschule Neu-Ulm, Neu-Ulm Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation Bachelor of Arts, Note: 1,9 SONSTIGES Sprachen: DV-Kenntnissee: Deutsch (Muttersprache), Englisch (C1-Zertifikat) Microsoft Office, Adobe Creative Suite (Ps, Pr, Ae, Id, Ai, Dw) Java, HTML, CSS CHRISTIAN SCHNETZER 0176 /

87 JOHANNA SCHÖFEND ( ) Partnerunternehmen für die Masterabschlussarbeit im Bereich (internationales) Marketing (ab 03/15), gerne im Anschluss an ein Praktikum (3 bis 6 Monate); Werkstudententätigkeit im Bereich Marketing, Kommunikation, Projektmanagement (ab sofort) Praxiserfahrung im Bereich Marketingkommunikation, Online Marketing, Eventmanagement; Auslandserfahrung und ausgeprägte internationale Kompetenz; hohe Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Motivation 2014 MWOffice, Wiesbaden, 7 Monate Werkstudententätigkeit: Bereich emedia/online Marketing Schwerpunkte: Überwachung von Kampagnenverläufen, Datenaufbereitung/-analyse 2013 Lufthansa Sytems AG, Kelsterbach, 6 Monate Praktikum im Bereich Marketingkommunikation und Eventmanagement Schwerpunkte: Vorbereitung, Organisation, Nachbereitung internationaler Messenund Fachkonferenzen, Erstellung und Überarbeitung von Marketing-Konzeptionen für Print- und Online-Kampagnen 2012 Shopgate GmbH, Butzbach, 8 Monate Werkstudententätigkeit im Bereich Data Management und Online Marketing Studiengang Elektronische Medien, Schwerpunkt Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss als Master of Arts: Juli Institute of International Studies, Ramkhamhaeng University, Bangkok Auslandssemester, Studiengang: Mass Communication Technology (B.A.) Hochschule RheinMain, Wiesbaden Studiengang Media Management Bachelor of Arts, Abschlussnote: 1, Weidigschule, Butzbach Abitur, Note 1,8 JOHANNA SCHÖFEND / /

88 MARIA SCHÜLKE ( ) Partnerunternehmen für Masterthesis (ab ) oder Werkstudententätigkeit (ab sofort) im Bereich Medienproduktion, On-Air Promotion hohe Auffassungsgabe, Teamfähigkeit, Organisationstalent, Stressresistenz, vielseitiges Know-How im Bereich Videoproduktion sowie umfassende Kenntnisse in Adobe Premiere Pro, After Effects, Avid Media Composer 2014 planetlux film- und fernsehproduktion, München, 5 Monate Junior Producerin, Schwerpunkte: Konzeption, Videoschnitt, 2D-Animation/Motion Graphics, Grafik und Design planetlux film- und fernsehproduktion, München, 6 Monate Bachelorpraktikum: Bereich Postproduktion Schwerpunkte: Videoschnitt, 2D-Animation/Motion Graphics, Grafik und Design 2012 Saxonia Media Filmproduktions GmbH, Leipzig, 6 Monate Praktikum im Rahmen des Bachelorstudiums im Bereich Postproduktion der Fernsehserie In aller Freundschaft sowie der Fernsehreihe Tatort Schwerpunkte: Schnittassistenz (Bild-Ton-Synchronisation, Transcodierung und Finalisierung der Sendebänder) Studium der Elektronischen Medien (Master) voraussichtlicher Abschluss: August 2016 Master of Arts Schwerpunkte: Audiovisuelle Medien, Konzeption, Produktion, Postproduktion Hochschule Harz, Wernigerode Studium der Medieninformatik Bachelor of Sciene, Note: 1,7 Schwerpunkte: Videoschnitt, Postproduktion, Compositing, Computeranimation, Grafikdesign Auszeichnung der Bachelorarbeit mit dem Walter-Gießler-Preis der HS Harz, Thema: Stop-Motion in Dragonframe einschl. eigenen Kurzfilms Heinrich-Heine-Gymnasium, Bitterfeld-Wolfen Abitur, Note: 1, / / MARIA SCHÜLKE

89 JANA SCHÜTZ ( ) Partnerunternehmen für Werkstudententätigkeit, Masterabschlussarbeit, Traineestelle, Berufseinstieg im Bereich Marketing, Kommunikation & E-Commerce Kompetenzen in Projektmanagement, Redaktion, Marketing, Online-Konzeption, PR, Zuverlässigkeit, Kreativität, interkulturelle & soziale Kompetenzen 2009 Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen, Ulm, 4 Monate, Praktikum vor Studienbeginn: Bereich Bildungsforschung 2011, E-Learning, 3 Monate Projekt mit Daimler, Klett und Apple: Entwicklung einer Lern-App 2011 Bertelsmann SE & Co. KGaA - Random House - Prestel, München, 6 Monate Praxissemester: Bereich Herstellung, Schwerpunkt: Projektmanagement 2012 Hochschule der Medien, Fakultät Information & Kommunikation, Stuttgart, 3 Monate Tutorin für empirische Forschung: Bereich Rezeptionsforschung Schwerpunkte: Organisation und technische Unterstützung 2013, Public Relations & Digital Media, 3 Monate Projekt mit Stuttgart Financial: Content Strategy & Prozessoptimierung 2014, 5 Monate HiWi Marketing und Kommunikation für den Studiengang Digital Publishing Informationsdesign (Bachelor of Arts) Abschluss: August /13 Alpen-Adria-Universität, Klagenfurt, 1 Semester Medien, Kommunikation und Kultur (Master of Arts) Seit 2013 Elektronische Medien - Unternehmenskommunikation (Master of Arts) Voraussichtlicher Abschluss: Frühjahr 2016 Schwerpunkte: PR, Marketing, Brand Communication & Projektmanagement 2014/15 California State University - Long Beach, USA, 2 Semester Auslandssemester im Rahmen eines Vollstipendiums der Fulbright-Kommission Communication Studies (Master of Arts) & Marketing (MBA) Hans und Sophie Scholl-Gymnasium, Ulm JANA SCHÜTZ /

90 LUKAS SCHULT ( ) Werkstudententätigkeit in der internen oder externen Unternehmenskommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (vorzugsweise im Maschinenbau) vielseitige Praxiserfahrung, Talent für journalistisches Arbeiten, hohe Kommunikationsfähigkeit, erste Erfahrungen im technischen Bereich, hohes Engagement und hohe soziale Kompetenzen Antenne1 Radio GmbH, Stuttgart, Freie Mitarbeit: Parodie von Bundestrainer Jogi Löw 2013 AGCO/Fendt GmbH, Marktoberdorf, 3 Monate Praktikum: Unternehmenskommunikation/PR Schwerpunkte: Tagesgeschäft einer Pressestelle, Reportagen beim Kunden, Betreuen von internen wie externen Events 2012 Südwestrundfunk, Stuttgart, 1 Monat Praktikum: Fernsehredaktion Treffpunkt Seit 2012 Reutlinger General-Anzeiger, Reutlingen Freie Mitarbeit: Sport- und Lokalredaktion Seit 10/2014 Masterstudium Elektronische Medien voraussichtlicher Abschluss: Juli 2016 Master of Arts, Schwerpunkt: Unternehmenskommunikation Universität Tübingen, Tübingen Bachelorstudium Medienwissenschaft & Rechtswissenschaft Abschluss als Bachelor of Arts, Note: 1, Isolde-Kurz-Gymnasium, Reutlingen Abitur, Note: 2,6 SOZIALES ENGAGEMENT Gemeinderat für die Freien Wähler in Eningen unter Achalm / LUKAS SCHULT

91 JULIA SCHWARZWALD ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit in den Bereichen (Digitales) Marketing, Kommunikation oder Marktforschung ab April 2015 im Raum Stuttgart; Festanstellung ab Herbst 2015 Engagement, Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit, strukturiertes und selbständiges Arbeiten, Erfahrungen im Medien- und Konsumgüterbereich Seit 2012 Fraunhofer IAO, Stuttgart, 2 Jahre und 10 Monate Studentische Hilfskraft für CMS-Administration und wissenschaftliche Recherche 2011/2012 Beiersdorf AG, Hamburg, 6 Monate Praxissemester: Marketing NIVEA VISAGE Schwerpunkte: BTL- und Online-Maßnahmen, Wettbewerbs- und Marktanalysen 2009 Zeitungsverlag Krause GmbH & Co KG, Stade, 6 Wochen Verlagspraktikum im Rahmen der Ausbildung zur Medienkauffrau Seit 2013 Elektronische Medien, Schwerpunkt Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: Sommer 2015 Master of Arts Medienwirtschaft Abschluss Bachelor of Arts BERUFSAUSBILDUNG Gruner + Jahr AG & Co KG, Hamburg Ausbildung zur Medienkauffrau Digital und Print Inhalte: Anzeigen, Vertrieb, PR, Marktforschung Halepaghen-Schule, Buxtehude Allgemeine Hochschulreife ENGAGEMENT Hochschulradio horads 88,6, Stuttgart Moderatorin Seit WS14/15 Fakultätsrat Electronic Media, Studentisches Mitglied Verfasste Studierendenschaft, stv. Vorsitzende und Finanzreferentin Seit 2013 Studienkommission Electronic Media, Studentisches Mitglied JULIA SCHWARZWALD /

92 STEFANIE SIMON ( ) Berufseinstieg ab August 2015 in den Bereichen TV Produktion, Eventorganisation oder Projektplanung fundiertes Wissen und Praxiserfahrung im Eventbereich sowie in unterschiedlichen Bereichen eines großen TV Senders, Teamplayer-Mentalität, Organisationstalent, Flexibilität, Motivation, Einsatzbereitschaft und Auslandserfahrung Planet Talk, Event- und Consultingagentur, Kolbermoor, 6 Monate Praxissemester: Event und PR ZDF, deutschlandweit, 2 Jahre Gästebetreuerin bei Wetten, dass..? 2012 ZDF und ARD, London, 2 Monate Produktionshilfe, Olympische Sommerspiele ZDF, Mainz/Freiburg, 1 Monat Aufnahmeleiterin, Produktion Papstbesuch in Freiburg 2011 ZDF, Mainz, 2 Monate Aushilfe Redaktion Politik und Zeitgeschehen AUSLANDSAUFENTHALTE 2010 Praktikum in der Berufsausbildung (Leonardo Da Vinci Programm), London, 1 Monat 2011 Work and Travel, Neuseeland, 6 Monate 2014 Auslandssemester, Tallinn, 6 Monate Seit 2011 AUSBILDUNG Studium der Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: Juli Zweites Deutsches Fernsehen, Mainz Kauffrau für audiovisuelle Medien Abteilungen: Produktion, Redaktion und Rechtemanagement Note 1, Ernst - Reuter - Schule I, Oberstufengymnasium, Frankfurt Abitur, Note 2,0 STEFANIE SIMON

93 STELLA-MARIA STÄB ( ) Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit ab sofort im Bereich Online-Marketing, ab August 2015 Berufseinstieg im Bereich digitale Werbung/Kommunikation, Konzeption, Brandmanagement Team- und Begeisterungsfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise, Neugier, Agenturerfahrung, Management- & Marketingkenntnisse Seit 2013 AM Communications, Stuttgart, Werksstudententätigkeit: Bereich digitale Mediaplanung AM Communications, Stuttgart, 5 Monate Praktikum: Bereich klassische Mediaplanung (TV, Print, Außenwerbung, Ambient) maxdome GmbH & Co. KG, Karlsruhe Praxissemester: Bereich Performance and Subscription Management Seit 2013 Master-Studiengang Elektronische Medien Schwerpunkt: Medienwirtschaft Hochschule Offenburg, Offenburg Bachelor-Studium Medien und Informationswesen Bachelor of Science, 1,6 Schwerpunkte: Medienwirtschaft & Medientechnik Humboldt-Gymnasium, Karlsruhe Abitur, Note 2,5 STELLA-MARIA STÄB

94 ANDREA STEINWINTER ( ) Partnerunternehmen aus der Lebensmittel-, Getränkebranche für Masterabschlussarbeit im Bereich Marketing ab August 2015 Kreativität, Zuverlässigkeit, Engagement, Teamgeist Interkulturelle Kompetenzen (Schuljahr in Australien, Praktikum in Malaysia & Erasmus in den Niederlanden) Interesse für Lebensmittel, Nachhaltigkeit, LOHAS Erfahrung im Bereich Consumer und Personal Marketing Fraunhofer Institutszentrum, Stuttgart Studentische Hilfskraft: Bereich Personalmarketing 2013 Mellooi Creation, Kuala Lumpur, 6 Monate Praktikum im Rahmen des Heinz Nixdorf Programms: Bereich Consumer Marketing Schwerpunkt: Social Media, Events Kraft Foods, Bremen, 6 Monate Praxissemester: Bereich Consumer Marketing Schwerpunkte: CRM, Online Marketing Studium Elektronische Medien voraussichtlicher Abschluss: Januar 2016, Master of Arts Schwerpunkt: Medienwirtschaft Hochschule Bremen Studium Betriebswirtschaft Abschluss: Bachelor of Arts, Note 1,3 Schwerpunkt: Marketing & Logistik Frankenlandschule, Walldürn Abitur, Note 1,4 SONSTIGES Stipendien Heinz Nixdorf Programm zur Förderung der Asien-Pazifik-Erfahrung deutscher Nachwuchsführungskräfte (Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit) E-Fellows Erasmus Engagement Tierschutzverein Stuttgart und Umgebung e.v. Bremer Tafel e.v. ANREA STEINWINTER /

95 Werkstudentenstelle/Partnerunternehmen für Masterabschlussarbeit/Berufseinstieg im Bereich Unternehmenskommunikation (Schwerpunkte Corporate Publishing und Visuelle Kommunikation) schnelle Auffassungsgabe, Kreativität und visuelles Gespür, strukturierte und genaue Arbeitsweise 2014 Fraunhofer IPA, Stuttgart, 6 Monate Werkstudent im Portfolio Marketing Schwerpunkte: Corporate Publishing, Grafik 2013 Universität Passau Abteilung Kommunikation und Marketing, 1 Jahr 3 Monate Studentischer Mitarbeiter Schwerpunkte: Corporate Publishing, Pressearbeit Zentrum für Schlüsselqualifikationen, 5 Monate PC-Referent für Adobe Photoshop CS 5 Grund-, Aufbau- und Fortgeschrittenenkurse für Studierende 2011 eastside communications, München, 6 Monate Praxissemester PR/Marketing Schwerpunkte: Pressearbeit, Grafik 2010 Frick Kreativbüro, Krumbach, 2 Monate Praktikum Grafik, Herstellung Elektronische Medien Master voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 Schwerpunkte: Unternehmenskommunikation, Visuelle Kommunikation Tutor am Convergent Media Center für Fotografie und Bildbearbeitung Universität Passau Medien und Kommunikation Bachelor of Arts, Note 1,4 Schwerpunkte: Journalismus/PR, Medienrecht, Gesellschaftswissenschaften Simpert-Kraemer-Gymnasium, Krumbach Abitur, Note 2,3

96 MARKUS TRALLS ( ) beruflichen Einstieg in den Bereichen Konzeption, Game-Design oder Grafik-Design, ab April 2015 hohe Praxiserfahrung durch zahlreiche Praktika und private Projekte/Startups in unterschiedlichen Medienbereichen, Kreativität, Motivation, Teamfähigkeit Humore.net (Startup), Co-Founder, Idee, Konzeption, Design, Projektleitung Seit 2011 Seit 2011 AppicQuest (Location based AR-Game), Idee, Konzeption, Design, Projektleitung idetic (Lifelogging-Forschungsprojekt), Konzeption, Design, Projektleitung Seit 2010 Freiberuflicher Grafik-Designer, Schwerpunkte: Web-Design, Logoentwicklung 2010 Langenstein Communication GmbH, Ludwigsburg, 6 Monate Praxissemester, Bereich: Screen-Design, Schwerpunkte: Bildbearbeitung, Illustrationen Fixtreme, Ludwigsburg, 12 Monate Praktikum vor Studienbeginn Bereich: Digital- und Printmedien, Schwerpunkte: Bildbearbeitung, Logoentwicklung 2007 Südwestrundfunk (SWR), Stuttgart, 6 Monate Praktikum vor Studienbeginn Bereich: FS-Aufnahme, Schwerpunkt: Kameraassistenz Seit 2012 Studium der elektronischen Medien, Vertiefung: Audiovisuelle Medien Voraussichtlicher Abschluss: März 2015, Master of Arts Schwerpunkte: Online- und Computerspielkonzeption, Projektmanagement Hochschule Furtwangen University, Furtwangen im Schwarzwald Studium der Online Medien Abschluss: August 2012, Bachelor of Science Schwerpunkte: Konzeption, Screen-Design, VFX, Postproduction Abschlussnote: 1,9 STIPENDIUM 2011 Karl Steinbuch Stipendium in Höhe von ,- von der MfG-Stiftung Baden-Württemberg für das Projekt idetic das digitale Gedächtnis MARKUS TRALLS / / markustralls

97 THOMAS VOLLMER ( ) Partnerunternehmen für Masterarbeit ich freue mich über Interessante Themenvorschläge, Freelancer-Angebote (Social Media, Veranstaltungsdokumentation, Schulung, Strategie- und Konzeptionsentwicklung hohe Belastbarkeit & Zuverlässigkeit, strategischanalytisches Denken und Arbeiten, Teamfähigkeit, Leitungserfahrung, hohe Technikaffinität seit 2014 #digitalkram, Stuttgart Gründungsmitglied der studentischen Agentur für Webseiten & Storytelling 01 03/2014 Praktikum CPC Unternehmensmanagement, Frankfurt, Change-Management in einem DAX-Konzern 06 08/2013 Praktikum LifeLine/ChildLine, Windhoek (Namibia) Konzeption einer Social Media Strategie Seit 2012 DASDING (SWR), Stuttgart/Baden-Baden Redakteur und Sprecher von Beiträgen für die Sendung Kreuz & Quer Institut für Medien und Bildungstechnologie, Augsburg Studentische Hilfskraft bei den Audiovisuellen Mediendiensten: Vorlesungs- und Tagungsmitschnitte, Live-Streaming, Post-Production, Technikdisposition, Coaching Campusradio Kanal C, Augsburg Redakteur und Moderator Seit 2009 Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, Stuttgart freier Mitarbeiter Presse- und Videoteam, Veranstaltungsmanagement Freiwilliges Soziales Jahr: Evangelisches Jugendwerk in Württemberg, Stuttgart Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement (Schulungen & Großveranstaltungen bis Teilnehmer) Studium Elektronische Medien, Schwerpunkt Unternehmenskommunikation voraussichtlicher Abschluss: Februar 2016 (Master of Arts) Universität Augsburg Medien und Kommunikation (Bachelor of Arts, Note 1,7) Hohenstaufen-Gymnasium, Göppingen, Abitur mit Note 1,6 ENGAGEMENT Teamleitung, Veranstaltungsmanagement, PR und Kommunikation für Evangelisches Jugendwerk Göppingen, Evangelisches Jugendwerk in Württemberg THOMAS VOLLMER

98 JANNIK VOLZ ( ) Partnerunternehmen für meine Masterthesis ab 09/2015 in den Bereichen Marketing, Social Media, Projekt- oder Eventmanagement. Sehr gerne mit Sportbezug. umfangreiche Praxiserfahrung in den Bereichen Marketing, Projekt- und Eventmanagement; Engagement, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative und Auslandserfahrung IBM Deutschland Management & Business Support GmbH, Ehningen, 6 Monate Tätigkeit: Projektmanagement im Direkt-, Digital- und Eventmarketing der Systems & Technology Group u.a. im Rahmen der CeBIT Imagepeople GmbH, Stuttgart, 6 Monate Praxissemester Tätigkeit: Projekt- und Eventmanagement Elektronische Medien Schwerpunkt Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: 02/2016 Master of Arts Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation, Stuttgart Medienmanagement Schwerpunkt Sport- und Eventmanagement Bachelor of Arts Abschlussnote 1, Königin-Charlotte-Gymnasium, Stuttgart Abitur Note 2, / / JANNIK VOLZ

99 SINA MARIE WÄGERLE ( ) Junior- oder Traineestelle ab April 2015 Auslands- und Praxiserfahrung, Organisationstalent, Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative, Verantwortung und Flexibilität 2014 sidion, Stuttgart, 5 Monate Masterandin: Bereich Projektmanagement 2013 Robert Bosch Stiftung, Stuttgart, 5 Monate Praxisstudentin: Bereich Kommunikation 2011 ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH, München, 6 Monate Praxissemester: Bereich Projektmanagement Schwerpunkt: On Air Promotion 2007 Esslinger Zeitung, Esslingen am Neckar, 10 Monate Jugendredakteurin der Sonderbeilage Jugendredaktion Seit 2013 Studium der Medienwirtschaft voraussichtlicher Abschluss: März 2015 Master of Arts Schwerpunkte: Marketing, Strategisches Management 2014 California State University, East Bay Auslandssemester Schwerpunkt: Business Administration, GPA: 4, Studium der Medienwirtschaft Bachelor of Arts Abschluss: 1, Gymnasium Plochingen, Plochingen Abitur, Note 1,9 SINA MARIE WÄGERLE / /

100 MORITZ WELLER ( ) Jobangebote oder berufliche Kontakte für Freelancing im Bereich 3D Visualisierung/Animation, Virtual Prototyping, Fotografie, Film & VFX, Postproduktion jeglicher Art den Blick für das große Ganze, interdisziplinäre Ausbildung, mehrjährige Erfahrung als Selbstständiger und Angestellter, Erfahrung in der Kundenkommunikation und im Umgang mit Mitarbeitern (Schulungen, Betreuung Praktikanten), sicheres Gespür für Farbe, Form und Komposition Seit Selbstständig als 3D Artist & Fotograf im Raum Freiburg/ Stuttgart Mitarbeiter mit Personalverantwortung, Karlsruhe Interaktive 3D Visualisierungen für Architektur / Smart Homes 3D Artist, Interface- & Produktdesign Hochschule Furtwangen University Stellv. Projektleiter & 3D Lead in Kooperation mit Crestron Deutschland Echtzeit 3D Anwendung zur Visualisierung einer Gebäudesteuerung TSAMEDIEN 3D Illustrator für Web- und Printmedien, Düsseldorf Illustration für den Heise Verlag (c t, c t spezial) Konzept, 3D Artist, Druckvorstufe RKK ggmbh IT-Administration & Support für den Krankenhausverbund RKK, Raum Freiburg Administration, Wartung, Vor-Ort-Kundensupport, Hotline-Kundenbetreuung Elektronische Medien (Schwerpunkt Audiovisuelle Medien) voraussichtlicher Abschluss: April 2015 Master of Arts Hochschule Furtwangen University, Furtwangen Medieninformatik Bachelor of Science, Abschlussnote 1,6 SPRACHKENNTNISSE Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend - listening C2, Use of English C1), Spanisch (Grundkenntnisse), Französisch (Grundkenntnisse) MORITZ WELLER

Lebenslauf. Stefanie Mixa Himmelstraße 38 22299 Hamburg E-Mail: stefanie.mixa@googlemail.com Telefon: 0172/6607474

Lebenslauf. Stefanie Mixa Himmelstraße 38 22299 Hamburg E-Mail: stefanie.mixa@googlemail.com Telefon: 0172/6607474 Lebenslauf Stefanie Mixa Himmelstraße 38 22299 Hamburg E-Mail: stefanie.mixa@googlemail.com Telefon: 0172/6607474 Ich bin: gewissenhaft, zuverlässig, kollegial und loyal kreativ, flexibel und begeisterungsfähig

Mehr

Studieren am Olympiapark

Studieren am Olympiapark Studieren am Olympiapark Fachhochschulstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) PR- und Kommunikationsmanagement Privat studieren - staatlich abschließen Das Studium Privat studieren

Mehr

!!!!!!!! !!! Bewerbung / Application / Candidature / 申 请. Philipp Schrader. // User Experience Design, User Research und Online Marketing.

!!!!!!!! !!! Bewerbung / Application / Candidature / 申 请. Philipp Schrader. // User Experience Design, User Research und Online Marketing. Philipp Schrader // User Experience Design, User Research und Online Marketing 03. November 1986 deutsch 10405 Berlin +49 175 580 2 580 Bewerbung / Application / Candidature / 申 请 Anlagen: Empfehlungsschreiben

Mehr

Studiengang Medien- und. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss Einschreibung Studiendauer

Studiengang Medien- und. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss Einschreibung Studiendauer Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Vertiefungsfächer

Mehr

Bewerbung um eine Stelle als Referent Marketing

Bewerbung um eine Stelle als Referent Marketing Bewerbung um eine Stelle als Referent Marketing Von: [f.upritchard@upritchard.de] Gesendet: Montag, 09. August 2008 11:31 An: Bewerbung > Hr. Göde, Fr. Mühlenbahr Betreff: Bewerbung auf Ihre Stellenanzeige

Mehr

Beratung für strategische Konzeption. Leistungen

Beratung für strategische Konzeption. Leistungen Beratung für strategische Konzeption Leistungen bionda bietet unabhängige Beratung mit dem Ziel, das Geschäft von Unternehmen durch digitale Maßnahmen zu optimieren. Das Angebot umfasst eine Vielzahl an

Mehr

Studienablaufplan_BA_MM_20141001 1/15

Studienablaufplan_BA_MM_20141001 1/15 BA-MM-AL-SQ1 1 Schlüsselqualifikation 1: Wissenschaftliches Arbeiten ges. V S Ü ges. V S Ü Wissenschaftliches Arbeiten 2 0 2 0 30 30 2 BA-MM-AL-SQ2*,2 Schlüsselqualifikation 2: Englisch Testvorbereitung

Mehr

1986-1990 Grundschule Iffeldorf 1990-1999 Gymnasium Penzberg 25.06.1999 Abschluss des Gymnasiums Erwerb der allgemeinen Hochschulreife (1,7)

1986-1990 Grundschule Iffeldorf 1990-1999 Gymnasium Penzberg 25.06.1999 Abschluss des Gymnasiums Erwerb der allgemeinen Hochschulreife (1,7) Schulbildung Curriculum Vitae Name Anschrift Geburtsdatum, -ort Familienstand: Internet Email Telefon Mobil Constantin von Zitzewitz 31.01.1980, Kiel ledig www.co2fx.de contact@co2fx.de Schulbildung 1986-1990

Mehr

Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Oktober 2012

Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Oktober 2012 Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Oktober 2012 Side 1 af 8 Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal in Deutschland oder Dänemark?

Mehr

Samarpan P. Powels SEO, Online Marketing, Content Specialist, Webkonzepter, Frontend Expert

Samarpan P. Powels SEO, Online Marketing, Content Specialist, Webkonzepter, Frontend Expert Samarpan P. Powels SEO, Online Marketing, Content Specialist, Webkonzepter, Frontend Expert! kontakt@fyn-marketing.de (mailto:kontakt@fynmarketing.de) " http://www.fyn-marketing.de (http://www.fynmarketing.de)

Mehr

Praktikant/in Marketing Tochterunternehmen création L

Praktikant/in Marketing Tochterunternehmen création L Praktikant/in Marketing Tochterunternehmen création L Auf dem expandierenden Markt 50plus ist die in Weiden einer der führenden Création L wurde 1999 als Tochterunternehmen der gegründet, um das höhere

Mehr

Geschäftsführender Gesellschafter Einstweilige Vertretung GmbH Gesellschaft für Kommunikationsmanagement

Geschäftsführender Gesellschafter Einstweilige Vertretung GmbH Gesellschaft für Kommunikationsmanagement Martin Gosen Fidicinstraße 13 10965 Berlin Telefon: +49 (0)170 2890221 Email: martin.gosen@gmx.de Geboren am 26.4.1968 in Duisburg, geschieden, eine Tochter. Berufspraxis seit 10/2012 Geschäftsführender

Mehr

Steffen Sauter. Diplom Betriebswirt (FH) Schwerpunkt Digitales Marketing. Account Manager E-Commerce / Onlinemarketing dmc digital media center GmbH

Steffen Sauter. Diplom Betriebswirt (FH) Schwerpunkt Digitales Marketing. Account Manager E-Commerce / Onlinemarketing dmc digital media center GmbH CURRICULUM VITAE Angaben zur Person Name geboren Nationalität Adresse Steffen Sauter 21.07.1975 in Böblingen Deutsch Falkenstr. 9a D-70597 Stuttgart Deutschland Mobil + 49. 1 77. 623 77 22 E-Mail steffen-sauter@gmx.net

Mehr

Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen

Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen Stephan Hannig, Personalmarketingbeauftragter der HV in Hessen Unser Angebot für Sie Die Bundesbank bietet

Mehr

Praktikant/in im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Praktikant/in im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Standort: Ausschreibungs-Nr. Einsatzdatum: Harsewinkel KGaA-14-PrPO 15.09.2014 Gesellschaft: CLAAS KGaA mbh Bereich: Marketing / Public Relations Praktikant/in im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Mehr

Journalism & Business Communication (B.A.)

Journalism & Business Communication (B.A.) Persönlich wachsen. Erfolgreich führen Journalism & Business Communication (B.A.) Journalismus & Unternehmenskommunikation Print, Radio, TV & Online Public Relations & Unternehmenskommunikation Crossmediale

Mehr

SIXT - BOOST YOURSELF!

SIXT - BOOST YOURSELF! SIXT - BOOST YOURSELF! Zur Verstärkung für unseren Bereich Global Bid Management suchen wir am Standort Pullach bei München ab sofort für 3-6 Monate eine/n Praktikant (m/w) Corporate Development / Strategic

Mehr

Webdesigner (m/w) für eine etablierte Werbeagentur im Raum Münster

Webdesigner (m/w) für eine etablierte Werbeagentur im Raum Münster Stellenprofil Webdesigner (m/w) für eine etablierte Werbeagentur im Raum Münster Das Unternehmen Wir suchen für unseren Auftraggeber, eine etablierte Werbeagentur im Raum Münster, einen dynamischen, webaffinen

Mehr

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) Studiengang Media Management and Public Communication, M.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Master

Mehr

Herzlich Willkommen zum Masterinfotag

Herzlich Willkommen zum Masterinfotag Herzlich Willkommen zum Masterinfotag ZAHLEN UND FAKTEN Gründung im September 2001 durch Fusion der Hochschule für Druck und Medien (HDM) und der Hochschule für Bibliotheks- und Informationswesen (HBI)

Mehr

Sara Unland Geburtsdatum 15.05.1984 Ledig

Sara Unland Geburtsdatum 15.05.1984 Ledig Persönliche Daten Sara Geburtsdatum 15.05.1984 Ledig Kurzprofil Studium: - International Diploma der European Management Academy (EMA) - Bachelor (Hons) Management, Business and Administration Auslandserfahrungen

Mehr

PASS Consulting Group

PASS Consulting Group Unternehmen PASS Consulting Group Branche Produkte, Dienstleistungen, allgemeine Informationen Hauptsitz Mitarbeiterzahl Homepage IT-Beratungs- und Softwarehaus IT-Strategieberatung, IT-Lösungen & IT-Services

Mehr

S E R V U S beim Berufsorientierungsabend:

S E R V U S beim Berufsorientierungsabend: S E R V U S beim Berufsorientierungsabend: Web-Programmierung Web-Design - responsive Webdesign - Ausblick blic Inhalte: - zu meiner Person - Aufgabengebiete eines Webdesigners - Voraussetzungen - Tätigkeits-

Mehr

Praktikant/in E-Commerce Online-Marketing

Praktikant/in E-Commerce Online-Marketing Praktikant/in E-Commerce Online-Marketing Auf dem expandierenden Markt 50plus ist die in Weiden einer der führenden Die Ansprache von Bestandskunden per Newsletter und die Neukundengewinnung via SEM, SEO,

Mehr

Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Februar 2012

Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Februar 2012 Personalsuche WIR HELFEN IHNEN BEI DER REKRUTIERUNG NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Februar 2012 1 WIR HABEN DIE KANDIDATEN! Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal in Deutschland

Mehr

Benzin im Blut? (Junior) IT Project Manager International Franchise (m/w)

Benzin im Blut? (Junior) IT Project Manager International Franchise (m/w) Benzin im Blut? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort München einen überzeugenden und kompetenten (Junior) IT Project Manager International Franchise (m/w) Analyse, Bewertung und

Mehr

Anschreiben: Christoph Kleinert

Anschreiben: Christoph Kleinert Anschreiben: Brambacher Weg 4 64291 Groß-Umstadt Telefon: 06166 1123456 E-Mail: christoph-kleinert@telly.com Schneider & Friends Communication Herrn Thomas Schneider Offenbacher Ring 78 61999 Frankfurt

Mehr

Social Media in der Praxis

Social Media in der Praxis Social Media in der Praxis Nürnberg, 11.07.2012 IHK Nürnberg Sonja App, Sonja App Management Consulting Vorstellung Sonja App Inhaberin von Sonja App Management Consulting (Gründung 2007) Dozentin für

Mehr

Recruiting und Employer Branding mit e-fellows.net. München, 1. Oktober 2014

Recruiting und Employer Branding mit e-fellows.net. München, 1. Oktober 2014 Recruiting und Employer Branding mit e-fellows.net München, 1. Oktober 2014 Zusammenfassung Karrierenetzwerk e-fellows.net bietet ein einzigartiges Netzwerk für Studium und Karriere für motivierte Schüler,

Mehr

Weteachit! Auszug aus unserem Seminar-Programm für Medienschaffende

Weteachit! Auszug aus unserem Seminar-Programm für Medienschaffende Weteachit! Auszug aus unserem Seminar-Programm für Medienschaffende Schreiben für Print und Online Journalistische Darstellungsformen Sprache und Stil Inhalt und Aufbau: Richtig strukturieren Verständlich

Mehr

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber Communications» Social Media Digital zum attraktiven Arbeitgeber » Online & Social Media Recruiting verstärkt Ihre Präsenz Um im Informationsdschungel des World Wide Web den Überblick zu behalten, ist

Mehr

16. Auflage Stuttgart, Januar 2014. im Rahmen der Seminare. Internetstrategien und -konzepte Customer Relationship Management Social Media

16. Auflage Stuttgart, Januar 2014. im Rahmen der Seminare. Internetstrategien und -konzepte Customer Relationship Management Social Media STUDIERENDEN-BOOKLET 16. Auflage Stuttgart, Januar 2014 im Rahmen der Seminare Internetstrategien und -konzepte Customer Relationship Management Social Media in den Studiengängen Medienwirtschaft (Bachelor)

Mehr

Sie sind auf der Suche nach Ihrem Praktikum für das SS 2010?

Sie sind auf der Suche nach Ihrem Praktikum für das SS 2010? Lösungen über einer Milliarde Kunden rund um den Globus, erstaunliche Verbindungen zu knüpfen, verblüffende Ideen zu verwirklichen und eindrucksvolle Ziele zu erreichen. der Welt mit erstklassigen Technologien

Mehr

Mein Profil. FURKAN FIDAN

Mein Profil. FURKAN FIDAN 14 Furkan Fidan. Mein Profil. FURKAN FIDAN Mobile: 41 76 535 45 90 E-Mail: hello@furkanfidan.com Geburtsdatum: 6. Oktober 1988 Nationalität: Schweiz Geschlecht: männlich Zivilstand: ledig 01 Zusammenfassung.

Mehr

Österreich Regensburg - Danube Professional (Master) (Universitätslehrgang) Donau-Universität Krems

Österreich Regensburg - Danube Professional (Master) (Universitätslehrgang) Donau-Universität Krems Studienangebote außerbayerischer Hochschulen, die nach Art. 86 Bayerisches Hochschulgesetz berechtigt sind, in Bayern Studiengänge durchzuführen. Die Durchführung der Studiengänge erfolgt nach dem Recht

Mehr

! herzlich! willkommen"

! herzlich! willkommen ! herzlich! willkommen" ! bei der multi! talent agency " september 1988" Am Anfang war die Vision, eine Agentur zu schaffen, die schlagkräftiger sein sollte, als es die großen multinationalen Agenturnetzwerke

Mehr

Dipl. Wirtschaftsingenieurin (FH) Systemischer Job Coach

Dipl. Wirtschaftsingenieurin (FH) Systemischer Job Coach Profil Kristina Erhart Dipl. Wirtschaftsingenieurin (FH) Systemischer Job Coach Brandenburger Str. 12 I 33602 Bielefeld 0521/ 78 54 66 8 0178/ 865 31 05 info@coaching-erhart.de www.job-coaching-erhart.de

Mehr

BEWERBUNG. Marketingmanagerin. Carry Jobby Musterstraÿe 40 01234 Musterstadt. als. 0123-45 67 891 carryjobby@jobmixer.at

BEWERBUNG. Marketingmanagerin. Carry Jobby Musterstraÿe 40 01234 Musterstadt. als. 0123-45 67 891 carryjobby@jobmixer.at BEWERBUNG als Marketingmanagerin Geburtsdatum: 30.04.1979 Geburtsort: Musterstadt Familienstand: ledig PersoEvent AG Herr Paul Personaler Personalabteilung Musterstraÿe 307 Musterstadt, 3. September 2008

Mehr

PRAKTIKUM IM BEREICH ASSISTENZ DER GESCHÄFTSLEITUNG

PRAKTIKUM IM BEREICH ASSISTENZ DER GESCHÄFTSLEITUNG ASSISTENZ DER GESCHÄFTSLEITUNG Du bist der verlängerte Arm der Geschäftsführung und bekommst tiefe Einblicke in deren Aufgabengebiete (Finance, Personal, Startegie, ) Erstellen von Analysen, Statistiken

Mehr

Herzlich willkommen zum Masterinfotag an der Hochschule der Medien!

Herzlich willkommen zum Masterinfotag an der Hochschule der Medien! Herzlich willkommen zum Masterinfotag an der Hochschule der Medien! Die Hochschule der Medien Gründung im September 2001 durch Fusion Hochschule für Druck und Medien Hochschule für Bibliothekswesen und

Mehr

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile eine Auswahl August 2012

Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile eine Auswahl August 2012 Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile eine Auswahl August 2012 Side 1 af 9 Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal in Deutschland oder Dänemark?

Mehr

Starte durch mit einem dualen Studium bei IBM

Starte durch mit einem dualen Studium bei IBM Die Wege nach oben stehen offen Starte durch mit einem dualen Studium bei IBM Das Studium an der Dualen Hochschule und die IBM Deutschland als Ausbildungspartner IBM Corporation 2009 Agenda Wissenswertes

Mehr

Resumé. Julia Heide. 2D 3D Artist. Leithen 18 94505 Bernried Germany. Telefon... +49 9905/ 70 57 87 Mobil... +49 176/ 666 750 10

Resumé. Julia Heide. 2D 3D Artist. Leithen 18 94505 Bernried Germany. Telefon... +49 9905/ 70 57 87 Mobil... +49 176/ 666 750 10 Resumé Julia Heide 2D 3D Artist Anschrift... Julia Heide Leithen 18 94505 Bernried Germany Telefon... +49 9905/ 70 57 87 Mobil... +49 176/ 666 750 10 E-mail... info@julia-heide.de Web... www.julia-heide.de

Mehr

Lebenslauf Martin Himmel

Lebenslauf Martin Himmel Lebenslauf Martin Himmel - Dipl. Wirtschaftsinformatiker (BA) - Praktische Erfahrung als Senior Solution Architekt, technischer Leiter, Projektleiter - 2005-2013 mitverantwortlicher Ausbau eines Unternehmens

Mehr

Dr. Stefan Jentzsch Corporate Finance Berater, Partner der Perella Weinberg Partners UK LLP

Dr. Stefan Jentzsch Corporate Finance Berater, Partner der Perella Weinberg Partners UK LLP Dr. Stefan Jentzsch Corporate Finance Berater, Partner der Perella Weinberg Partners UK LLP 12.12.1960 in Ludwigshafen am Rhein Studium an der Universität Köln und Hochschule St. Gallen, Schweiz Abschluss

Mehr

Redaktion (Print, Online, TV, Radio)

Redaktion (Print, Online, TV, Radio) Weteachit! Auszug aus unserem Seminar-Programm für Medienunternehmen Redaktion (Print, Online, TV, Radio) Storytelling für den Journalismus Crossmediale Themenentwicklung Crossmediales Storytelling Crossmedia:

Mehr

SpeedUp. Frequently Asked Questions.

SpeedUp. Frequently Asked Questions. SpeedUp. Frequently Asked Questions. Bewerbung. Wann kann ich mich für SpeedUp bewerben? Für SpeedUp beginnt die Bewerbungsphase immer im Herbst, ca. ein Jahr vor Programmstart. Mit welchen Dokumenten/Unterlagen

Mehr

Nachwuchskräfte Professionals

Nachwuchskräfte Professionals Nachwuchskräfte Professionals reserviert Ihr Platz im Team: Teamplayer mit Schwung und frischen Ideen Wie aus Ideen Erfolge werden Wir, das amadeus-team, bringen ideen auf den punkt. Als Agentur für

Mehr

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Akademie Mediendesign In 3 Semester zum Designprofi in Print und Web

Akademie Mediendesign In 3 Semester zum Designprofi in Print und Web Akademie Mediendesign In 3 Semester zum Designprofi in Print und Web WIFI Salzburg WISSEN - KÖNNEN - ERFOLG Fachliche Qualifikation und Persönlichkeit sind die wichtigen Kriterien, die über berufliche

Mehr

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert MEDIEN- INFORMATIK Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

JUNIOR PRODUCT MANAGER IT m/w

JUNIOR PRODUCT MANAGER IT m/w SIE VERLIEREN SELBST IN RAUHER SEE NICHT SO SCHNELL DEN ÜBERBLICK? Dann machen Sie Karriere bei ATOSS. Seit mehr als 25 Jahren sind wir ein führender Anbieter und Innovator im Wachstumsmarkt Workforce

Mehr

C U R R I C U L U M V I T A E

C U R R I C U L U M V I T A E C U R R I C U L U M V I T A E Geboren 5. März 1971 in Haslach an der Mühl / OÖ Familienstand Geschieden Vater zweier Töchter Schulbildung Vier Jahre Volksschule in Rohrbach / OÖ Vier Jahre Hauptschule

Mehr

OnlineMedien. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

OnlineMedien. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert OnlineMedien Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

Lebenslauf. TonioGoldberg* Tonio Goldberg

Lebenslauf. TonioGoldberg* Tonio Goldberg Lebenslauf Persönliche Daten Geburtsdaten: Familienstand: 15. August 1978 in Schwerin geschieden, ein Sohn (lebt bei der Mutter) Anschrift: Werderstr. 36 Telefon: +49 176 66 86 27 95 E-Mail: Ausbildung

Mehr

BEWERBUNG. Kirsten Wiesler Ilmstr. 9 81829 München Mobil: +49 (0)171 850 60 78 Mail: kirsten.wiesler@gmx.de Web: wantedmarketingjob.wordpress.

BEWERBUNG. Kirsten Wiesler Ilmstr. 9 81829 München Mobil: +49 (0)171 850 60 78 Mail: kirsten.wiesler@gmx.de Web: wantedmarketingjob.wordpress. BEWERBUNG Ilmstr. 9 81829 München Mobil: +49 (0)171 850 60 78 Mail: kirsten.wiesler@gmx.de Web: wantedmarketingjob.wordpress.com LEBENSLAUF Persönliche Daten Geboren am 20.02.1970 in Bad Kissingen Aktuelles

Mehr

Effizientes Recruiting

Effizientes Recruiting Bildquelle: photocase.de Effizientes Recruiting career-tools.net die Idee Vision Das Karrienetzwerk career-tools.net ist die führende Plattform für Kompetenzentwicklung während des Studiums. Hier treffen

Mehr

FREELANCER FOR HIRE ScHwERpunkt DIgItalE kommunikation

FREELANCER FOR HIRE ScHwERpunkt DIgItalE kommunikation FREELANCER FOR HIRE Schwerpunkt Digitale Kommunikation für STEFAN DEBATIN Frontend Development & Interface Design JULIA WERNER Beratung & Projektmanagement kreativ, leidenschaftlich, perfektionistisch,

Mehr

Marketing-Controller (m/w) am Standort Salzburg

Marketing-Controller (m/w) am Standort Salzburg Marketing-Controller (m/w) am Standort Salzburg Erstellung von saisonalen Planungen und Prognosen mit dem Schwerpunkt E-Commerce Laufende Effizienz-Analyse der Online Marketing Kampagnen und entsprechende

Mehr

Praktikant/in Online-Marketing - Schwerpunkt SEM

Praktikant/in Online-Marketing - Schwerpunkt SEM Praktikant/in Online-Marketing - Schwerpunkt SEM Auf dem expandierenden Markt 50plus ist die in Weiden einer der führenden Kanäle herausfordernde Ziele gesetzt. Werden Sie Teil des dynamischen Teams und

Mehr

Macromedia Fachhochschule der Medien (MFM)

Macromedia Fachhochschule der Medien (MFM) Macromedia Fachhochschule der Medien (MFM) Fachhochschule der Medien (MFM) staatlich anerkannt Medien, Kommunikation und Design akkreditierte Studiengänge (Bachelor of Arts) persönliches und praxisnahes

Mehr

Angebote für Praktika und Stellen im In-und Ausland für Passauer Studierende

Angebote für Praktika und Stellen im In-und Ausland für Passauer Studierende 1 von 13 05.08.2011 11:44 Newsletter vom 04.08.2011 Von: "Career Service" An: Datum: Donnerstag, 4. August 2011 14.25 Uhr Betreff: Newsletter vom 04.08.2011

Mehr

17. Auflage Stuttgart, Juli 2014. im Rahmen der Seminare. Internetstrategien und -konzepte Customer Relationship Management Social Media

17. Auflage Stuttgart, Juli 2014. im Rahmen der Seminare. Internetstrategien und -konzepte Customer Relationship Management Social Media STUDIERENDEN-BOOKLET 17. Auflage Stuttgart, Juli 2014 im Rahmen der Seminare Internetstrategien und -konzepte Customer Relationship Management Social Media in den Studiengängen Medienwirtschaft (Bachelor)

Mehr

IBM Executives über BA-Studierende

IBM Executives über BA-Studierende IBM Executives über BA-Studierende BA-Studentinnen und Studenten sind ein elementarer Bestandteil für die Zukunft unseres Unternehmens. Jörg Peters, Vice President Marketing Aus meiner Erfahrung bringen

Mehr

Würth Industrie Service GmbH & Co. KG

Würth Industrie Service GmbH & Co. KG Unternehmen Würth Industrie Service GmbH & Co. KG Branche Produkte, Dienstleistungen, allgemeine Informationen Internationales Handelsunternehmen Die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG präsentiert sich

Mehr

Communications.» Employer Branding. Auf dem Weg zum attraktiven Arbeitgeber

Communications.» Employer Branding. Auf dem Weg zum attraktiven Arbeitgeber Communications» Employer Branding Auf dem Weg zum attraktiven Arbeitgeber » Rekrutierung und Bindung Manager und Kandidaten haben unterschiedliche Perspektiven Was ein Personaler denkt: Wir sind ein Familienunternehmen.

Mehr

IT S ALL ABOUT SKILLS, MINDSET & NETWORK.

IT S ALL ABOUT SKILLS, MINDSET & NETWORK. IT S ALL ABOUT SKILLS, MINDSET & NETWORK. PROGRAMMPLAN: 16.01.2016-30.06.2017 DEIN PROGRAMM FÜR DIE NÄCHSTEN 18 MONATE: INDIVIDUELLE PROJEKTMODULE: #ONE ART OF THE START #PROJEKT 1 SOCIAL #SUPPORT 1 GOALSET

Mehr

Das duale Erfolgsmodell

Das duale Erfolgsmodell Das duale Erfolgsmodell Das Studienkonzept der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Prof. Dr. Ursina Boehm Studiengang BWL-International Business, DHBW Mannheim www.dhbw.de Hochschulen und Studierende im

Mehr

MMK Messmer und Meyer Agentur für Kommunikation GmbH

MMK Messmer und Meyer Agentur für Kommunikation GmbH MMK Messmer und Meyer Agentur für Kommunikation GmbH Inhaltsverzeichnis Über MMK Profil Unsere Kunden Kontakt Leistungen und Projekte Markenentwicklung Interaktive Medien Kampagnen Messen und Events Filme

Mehr

LAURA PARADIEK. Antonistraße 5 20359 Hamburg 0178-4075432 laura.paradiek@gmail.com

LAURA PARADIEK. Antonistraße 5 20359 Hamburg 0178-4075432 laura.paradiek@gmail.com Platzhalter GmbH Herr Jedermann Fiktive Allee 123 70111 Ort ohne Namen Bewerbung als eierlegende Wollmilchsau Sehr geehrter Herr Jedermann, invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Mehr

2010 Bachelor of Science (Honours) in Business Management, Coventry University, UK

2010 Bachelor of Science (Honours) in Business Management, Coventry University, UK Personalprofil Andrés Rösner Consultant E-Mail: andres.roesner@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2011 Master of Science (Honours) in Business mit Marketing, Northumbria University, Newcastle

Mehr

Starke Werbung. Für jedes Budget

Starke Werbung. Für jedes Budget Starke Werbung Für jedes Budget www.c-images.de VOLLE KRAFT VORAUS Als Full Service Agentur arbeitet creative images für Sie mit viel frischem Wind innovative Ansätze und zugkräftige Kommunikationsstrategien

Mehr

Ergebnisse Uni-Ranking 2009

Ergebnisse Uni-Ranking 2009 access-uni-ranking in Zusammenarbeit mit Universum Communications und der Handelsblatt GmbH. Alle Angaben in Prozent. 1. Wie beurteilen Sie derzeit die generellen Aussichten für Absolventen, einen ihrem

Mehr

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

PRAKTIKA BEI AMNESTY IN DEUTSCHLAND

PRAKTIKA BEI AMNESTY IN DEUTSCHLAND 1 von 5 25.08.2011 20:43 PRAKTIKA BEI AMNESTY IN DEUTSCHLAND GENERALSEKRETARIAT ABTEILUNG KAMPAGNEN UND KOMMUNIKATION ABTEILUNG LÄNDER, THEMEN UND ASYL ABTEILUNG ZENTRALE DIENSTE GENERALSEKRETARIAT Bereich

Mehr

Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS

Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS Überblick 1. Die EBS 2. Aufbau der EBS Studiengänge 3. Charakteristika des EBS Studiums 4. EBS Aufnahmeverfahren 5. Studienfinanzierung 6. Perspektiven

Mehr

Vom Bachelor zum Master?!

Vom Bachelor zum Master?! Vom Bachelor zum Master?! Masterstudium plus Gehalt plus Unternehmenspraxis. Berufsintegriert. Alle Fachrichtungen. Deutschlandweit. Jederzeit. www.steinbeis-sibe.de Master in einem Unternehmen in Kooperation

Mehr

KARRIERE DURCH PERSÖNLICHKEIT

KARRIERE DURCH PERSÖNLICHKEIT KARRIERE DURCH PERSÖNLICHKEIT 1 Inhaltsverzeichnis Einführung von Alexander Henn Termine24 - Das Produkt Work@Termine24 3 4 6 Stellenbeschreibungen Online Marketing Sales IT Operations Business Development

Mehr

Job Fairs: Welchen Nutzen bringen sie? Networking Opportunity Referentin: Margot Moebius (step2biz GmbH)

Job Fairs: Welchen Nutzen bringen sie? Networking Opportunity Referentin: Margot Moebius (step2biz GmbH) Job Fairs: Welchen Nutzen bringen sie? Networking Opportunity Referentin: Margot Moebius (step2biz GmbH) Für jeden Erfolg steht: Job Fairs Chance Mehrwert 1 + 1 = 2 oder 1 + 1 = 1 1 2 Career Days Nutzen

Mehr

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG Hauptsitz in Linz Spezialisiert auf

Mehr

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung Stellenausschreibung NRW.International ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Industrie- und Handelskammern in NRW, der Handwerkskammern und der NRW.BANK in der Rechtsform einer GmbH. Die Gesellschaft bündelt

Mehr

2005 Matura, Schwerpunktfach Biologie und Chemie (Gymnasium Immensee, Schweiz) 2014 ITIL 2011 Foundation Six Sigma Yellow Belt GMP Online

2005 Matura, Schwerpunktfach Biologie und Chemie (Gymnasium Immensee, Schweiz) 2014 ITIL 2011 Foundation Six Sigma Yellow Belt GMP Online Personalprofil Carolin Bente Junior Consultant E-Mail: carolin.bente@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN 2013 Bachelor of Arts in Wirtschaftswissenschaften (Universität

Mehr

Hallo liebe/r Studierende/r,

Hallo liebe/r Studierende/r, Hallo liebe/r Studierende/r, hast DU Lust in einem innovativen und wachsenden Unternehmen tätig zu werden? Bei uns steht der Mensch im Vordergrund sowie die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse. Wenn du

Mehr

Online Communications Manager. Head of E-Media Social Media Officer

Online Communications Manager. Head of E-Media Social Media Officer Leiter Internet/Intranet Digital Campaign Manager Online Communications Manager Head of E-Media Social Media Officer Web 2.0 Manager Community Manager Digital Experts spielen eine immer wich5gere Rolle

Mehr

Gamesausbildungen und studiengänge in Berlin. Übersicht (Stand 04/2015)

Gamesausbildungen und studiengänge in Berlin. Übersicht (Stand 04/2015) Gamesausbildungen und studiengänge in Berlin Übersicht (Stand 04/2015) Akademie Deutsche POP Otto-Suhr-Allee 24, 10585 Berlin Tel. +49 30 36702357-11 E-Mail: berlin@deutsche-pop.de http://www.deutsche-pop.de/

Mehr

Customer Experience in der digitalen Transformation: Status-Quo und strategische Perspektiven

Customer Experience in der digitalen Transformation: Status-Quo und strategische Perspektiven Customer Experience in der digitalen Transformation: Status-Quo und strategische Perspektiven Düsseldorf, 07. Mai 2014 Prof. Dr. Alexander Rossmann Research Center for Digital Business Reutlingen University

Mehr

Personalmarketing Ref. Nr.: 4929

Personalmarketing Ref. Nr.: 4929 Praktikant (w/m) Hochschul-/Personalmarke Personalmarketing Ref. Nr.: 4929 Die ist in die internationale Kelly Outsourcing & Consulting Group eingegliedert und führender Anbieter von Recruiting-Dienstleistungen

Mehr

Social Media Karriere

Social Media Karriere Social Media Strategy Blogger Relations Monitoring Social Publishing Trending Influencer identifizieren Engagement Social Media Newsroom Online Campaigning Contentmanagement Viral Marketing Machen Sie

Mehr

Chancen erkennen, Chancen nutzen!

Chancen erkennen, Chancen nutzen! Chancen erkennen, Chancen nutzen! Berufsbegleitende Weiterbildung im Fachrichtungen Wir richten uns nach Ihren Interessen. Egal, für welchen Schwerpunkt Sie sich interessieren: unsere berufsbegleitenden

Mehr

hochschule.accadis.com Herzlich willkommen! Zum Masterprogramm an der accadis Hochschule Bad Homburg

hochschule.accadis.com Herzlich willkommen! Zum Masterprogramm an der accadis Hochschule Bad Homburg hochschule.accadis.com Herzlich willkommen! Zum Masterprogramm an der accadis Hochschule Bad Homburg Agenda Die Hochschule Das Masterprogramm Historie 1980 1990 2001 2004 Betriebswirtschaft und Fremdsprachen

Mehr

Junior-Marketing-Manager Marktforschung (m/w) bei Valeo, dualer SIBE-Master wird finanziert (br1401/3090)

Junior-Marketing-Manager Marktforschung (m/w) bei Valeo, dualer SIBE-Master wird finanziert (br1401/3090) Junior-Marketing-Manager Marktforschung (m/w) bei Valeo, dualer SIBE-Master wird finanziert (br1401/3090) Arbeitsort: Bietigheim-Bissingen Gewünschter Abschluss: BWL (m/w) Tätigkeit zur Stelle: Marktforschung

Mehr

Alfred Berning Musterstraße 94 55430 Oberwesel Tel. 0201 123456

Alfred Berning Musterstraße 94 55430 Oberwesel Tel. 0201 123456 Kino-Center Hamburg GmbH Herrn Mertens Neue Straße 176 20148 Hamburg Oberwesel, 14. März 2010 Betriebsleiter Kino-Center Hamburg Ihre Anzeige im Hamburger Abendblatt vom 6./7. März 2010 Sehr geehrter Herr

Mehr

Jennifer Huss. DocuWare AG Frau Brigitte Rolf Therese-Giehse-Platz 2 82110 Germering. 21. Juli 2011. Bewerbung als Marketing Manager EMEA

Jennifer Huss. DocuWare AG Frau Brigitte Rolf Therese-Giehse-Platz 2 82110 Germering. 21. Juli 2011. Bewerbung als Marketing Manager EMEA Jennifer Huss Am Sandtorkai 15 20457 Hamburg Telefon: 040 / 66 89 45 Mobil: 0157 12 34 567 E-Mail: jennifer.huss@aol.com DocuWare AG Frau Brigitte Rolf Therese-Giehse-Platz 2 82110 Germering 21. Juli 2011

Mehr

was ist ihr erfolgscode?

was ist ihr erfolgscode? was ist ihr erfolgscode? der Starten Sie Ihre Karriere in e! nch ilbra internationalen Text intelligent threads. ihr erfolgscode. Persönlichkeit und Individualität der Mitarbeiter sind die Basis unseres

Mehr

Chemie: Studium & Berufswege

Chemie: Studium & Berufswege Chemie: Studium & Berufswege Lehrerkongress der chemischen Industrie Baden-Württemberg Hockenheim, 12. 11. 2014 Dr. Elisabeth Kapatsina Gesellschaft Deutscher Chemiker e. V. 1 Faszination Chemie Chemie

Mehr

STUDIUM RUND UM DIE MEDIEN

STUDIUM RUND UM DIE MEDIEN STEP_IN STUDIUM RUND UM DIE MEDIEN Die Hochschule der Medien (HdM) bildet als staatliche Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf dem Campus in Stuttgart-Vaihingen Spezialisten und Allrounder für die

Mehr

Newsletter des Career Service Nr.46 vom 08.12.2011 Angebote für Praktika und Stellen im In-und Ausland für Passauer Studierende

Newsletter des Career Service Nr.46 vom 08.12.2011 Angebote für Praktika und Stellen im In-und Ausland für Passauer Studierende Newsletter des Career Service Nr.46 vom 08.12.2011 Angebote für Praktika und Stellen im Inund Ausland für Passauer Studierende A) Veranstaltungshinweise B) Praktika C) Stellen D) Abschlußarbeiten E) Auslandsangebote

Mehr