Mit Köpfchen bauen und wohnen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mit Köpfchen bauen und wohnen"

Transkript

1 Mit Köpfchen bauen und wohnen Das lohnt sich: Vorteile für ver.di-mitglieder in Partnerschaft mit Vorteile für Mitglieder und deren Angehörige

2 Bausparen sicher und rentabel Mit dem niedrigsten Bauspardarlehenszins von Wüstenrot aller Zeiten Modernisieren und renovieren geht ganz schön ins Geld. Was auch immer ansteht: Wüstenrot hat eine passgenaue und günstige Lösung. Werden beispielsweise Euro Darlehen benötigt, ist der neue Bauspartarif C mit seinem besonders zinsgünstigen Darlehen die richtige Wahl, wie das folgende Beispiel zeigt: Beispiel, Tarifvariante C/F: Bausparsumme Euro Nettodarlehensbetrag Euro Sollzinssatz gebunden (fest) 1,35 % p.a. Abschlussgebühr 430 Euro Monatlicher Zins- und Tilgungsbeitrag 344 Euro Kontogebühr 9,20 Euro p.a. Effektiver Jahreszins ab Zuteilung 1,74 % Neben dem niedrigen Darlehenszins bietet unser Partner noch weitere Topkonditionen: Energiesparbonus 1 in der Tarifvariante C/U bis zu 300 Euro Wiedergutschrift der Abschlussgebühr bei Verwendung des Darlehens für energetische Modernisierungsarbeiten Kostenlose Übertragung der Bausparverträge auf Kinder und Enkelkinder ab dem 50. Lebensjahr Frei wählbare Tilgungsbeiträge zwischen 4 und 10 der Bausparsumme Sondertilgungen jederzeit möglich Vorteil für ver.di-mitglieder und deren Angehörige: Tankgutschein 2 bei Bausparabschluss

3 Zusatzvorteil Wüstenrot Zuschussberatung energetische Sanierungsmaßnahmen: Mit der richtigen Beratung lässt sich Geld sparen und Ärger vermeiden. Deshalb bietet unserer Partnerunternehmen Wüstenrot auch immer eine kostenlose Beratung zum Thema Energiesparmaßnahmen und öffentliche Zuschüsse an. Die Zuschussberatung hat einen Wert von 130 Euro. Das ist drin: Recherche aller verfügbaren Fördergelder Optimierungsvorschlag für geplante Vorhaben Unterschriftsreife Anträge Ganz wichtig: Alle Vorteilsangebote gelten nicht nur für das ver.di Mitglied selbst, sondern auch für die/den Lebenspartner/-in und Kinder. 1) Voraussetzungen ergeben sich aus den Allgemeinen Bedingungen für Bausparverträge 2) Mehr Informationen:

4 Baufinanzierung zu besten Konditionen Sicher und individuell gestalten Flexibel: Ob ein klassisches Annuitätendarlehen oder eine Finanzierung hinterlegt mit einem Bausparvertrag Wüstenrot hat die passende Lösung für die individuellen Finanzierungswünsche. Angebot Wüstenrot Flex: Hier wird ein zins günstiges Vorausdarlehen in Verbindung mit einem Ideal Bausparvertrag kombiniert. Die Vorteile: Niedrige Monatsraten ab 0,834% der Bausparsumme monatlich Große Flexibilität die Sparrate kann jederzeit geändert werden und das ohne Kosten Kein Zinsrisiko Zinsgünstiges Bauspardarlehen Wüstenrot Ideal Darlehen: Hier werden flexible Tilgungsvarianten mit sehr niedrigen Monatsraten kombiniert. Das sind Ihre weiteren Vorteile: Besonders niedrige Monatsraten Gestaffelte Zinssätze nach Darlehenshöhe und Beleihungsauslauf Sondertilgungsmöglichkeiten nach Vereinbarung Vorteil für ver.di-mitglieder und deren Angehörige: 0,15% Zinsvorteil bei Baufinanzierungen. 1 1) Keine Kombination mit anderen Sonderkonditionen und Zinsvergünstigen möglich. Mehr Informationen:

5 Schwarz auf Weiß: Zinsvorteil bei Baufinanzierung Standardfinanzierung ver.di Vorteilsfinanzierung Nettodarlehensbetrag Euro Euro Sollzinssatz gebunden 2 2,45 % 2,30 % Effektiver Jahreszins 2,48 % 2,32 % Tilgung 2,00 % 2,15 % Monatliche Zins und Tilgungsrate Restschuld nach 10 Jahren 742 Euro 742 Euro Euro Euro Vorteil für ver.di-mitglieder nach 10 Jahren: Euro 2) p.a. gebunden (fest) für 10 Jahre, Stand , freibleibend. Beleihungsauslauf 60%. Der Sollzinssatz für die Anschlussfinanzierung (nach 10 Jahren) richtet sich nach dem Kapitalmarkt und kann niedriger oder höher als jetzt sein Immer vorn: Kein Wunder, dass unser Partner meist als Testsieger vom Platz geht

6 bis zu 300 EURO 1 JUGENDBONUS Finanzspritze und Starthilfe für junge Menschen Mütter und Väter, Omas und Opas, (Paten-)Tanten und (Paten-)Onkels aufgepasst: Jetzt könnt ihr dem Nachwuchs was Gutes tun und eine Starthilfe fürs Leben schenken. Berufseinsteiger und Azubis aufgepasst: Jetzt könnt ihr vermögenswirksame Leistungen mit Arbeitnehmer-Sparzulage 2, Wohnungsbauprämie 2 und eigenen Sparbeiträgen clever bündeln: Sicher, flexibel und transparent mit einem Bausparvertrag. Unser Partner Wüstenrot legt auf das Ganze noch einen Jugendbonus von bis zu 300 Euro 1 drauf. Das deckt meist die Abschlusskosten. Vorteil für ver.di-mitglieder und deren Angehörige: Zusätzlich bei Abschluss einen Tankgutschein 3 1) Der Bausparer muss am Ende des Kalenderjahres, in dem er den Bausparvertrag abschließt, jünger als 21 Jahre sein. Jeder Bausparer kann nur einen Jugendbausparvertrag mit Jugendbonus abschließen. Der Jugendbonus wird in den Tarifvarianten F, R und U gewährt durch Wiedergutschrift der Abschlussgebühr maximal in Höhe von 300 Euro auf dem Bausparkonto, wenn der Bausparvertrag zugeteilt wird und die Vertragslaufzeit zwischen 7 und 15 Jahren liegt. Eine Wiedergutschrift der Abschlussgebühr ist jedoch ausgeschlossen, wenn bereits gemäß 1 Abs. 7 ABB (Energiesparbonus) eine Wiedergutschrift erfolgt ist. 2) Es gelten Einkommensgrenzen und Höchstbeträge; Anspruchsberechtigung vorausgesetzt. 3) Mehr Informationen:

7 TURBODARLEHEN: Einfach, schnell und zinsgünstig. Ganz schnell bis zu Euro für die Modernisierung Passgenau: Immer dann, wenn ein Finanzierungsbedarf in einer Höhe von bis Euro besteht, ist das Wüstenrot Turbodarlehen ein solider und unbürokratischer Finanzierungsweg für Modernisierungspläne. Vorteile im Überblick: Darlehen bis Euro Keine Grundschuldeintragung Einfache und schnelle Beantragung (zwei letzte Einkommensnachweise und Grundbuchauszug, aber keine Objektunterlagen) Zinssicherheit Niedrige und planbare monatliche Leistungen

8 Unser Dankeschön Jährliche Tombola Informieren und gewinnen: Als ein kleines Dankeschön veranstalten wir unter allen ver.di-mitgliedern, die ein kostenloses Beratungsangebot angenommen haben und/oder eine unserer Leistungen in Anspruch nehmen, einmal jährlich eine Tombola mit attraktiven Preisen. Hallo Berlin: Als Hauptgewinn verlosen wir 10 x Berlin für zwei Personen mit allem Drum und Dran inklusive Anfahrt, Übernachtung/Frühstück in einem 4-Sterne- Hotel, gemeinsames Programm mit Stadtbesichtigung, Bootsausflug auf der Spree, gemeinsamen Essen und viel Zeit zum Kennenlernen und Gedankenaustausch. Und noch mehr Gewinnchancen: Natürlich gibt es neben dem Hauptgewinn noch 100 weitere attraktive Preise zu gewinnen. Mehr Infos immer unter:

9 Beitrittserklärung Änderungsmitteilung Mitgliedsnummer Geburtsdatum Geburtsdatum Ich Ich möchte Ich möchte möchte Mitglied Mitglied werden werden werden ab ab ab Beschäftigungsdaten Arbeiter/in Angestellte/r Arbeiter/in Angestellte/r Arbeiter/in Angestellte/r Beamter/in Selbständige/r Beamter/in Selbständige/r Beamter/in Selbständige/r freie/r freie/r Mitarbeiter/in freie/r Mitarbeiter/in Erwerbslos Erwerbslos Geschlecht Geschlecht weiblich weiblich weiblich männlich männlich Titel Titel Titel Vollzeit Vollzeit Vollzeit Teilzeit, Teilzeit, Teilzeit, Anzahl Anzahl Anzahl Wochenstunden: Wochenstunden: ich bin ich bin ich bin Meister/in-Techniker/in-Ingenieur/in Sonstiges: Sonstiges: Vorname Vorname Vorname Azubi-Volontär/in-Referendar/in bis bis bis bis bis bis Praktikant/in Praktikant/in Name Name Name Schüler/in-Student/in (ohne (ohne (ohne Arbeitseinkommen) bis bis bis bis bis bis Altersteilzeit Altersteilzeit Straße Straße Straße Hausnummer Hausnummer Bin/war Bin/war Bin/war beschäftigt beschäftigt bei bei bei (Betrieb/Dienststelle/Firma/Filiale) PLZ PLZ PLZ Wohnort Wohnort Wohnort Straße Straße Straße Hausnummer Hausnummer Staatsangehörigkeit PLZ PLZ PLZ Wohnort Wohnort Wohnort Telefon Telefon Telefon Branche Branche Branche ausgeübte ausgeübte Tätigkeit Tätigkeit Tätigkeit regelmäßiger regelmäßiger monatlicher monatlicher Bruttoverdienst Bruttoverdienst in Euro in Euro in Euro Lohn- Lohn- und Lohn- und Gehaltsgruppe und Gehaltsgruppe Tätigkeits-/Berufsjahre

10 W W Der Der Mitgliedsbeitrag Der Mitgliedsbeitrag beträgt beträgt beträgt nach nach 14 nach der 14 der ver.di-satzung 14 der ver.di-satzung pro pro Monat pro Monat Monat 1 % 1 des % 1 des regelmäßigen % des regelmäßigen monat monat li monat chen li chen li chen Bruttoverdienstes, Bruttoverdienstes, jedoch jedoch jedoch mind. mind. 2,50 mind. 2,50 Euro. 2,50 Euro. Euro. Ort, Ort, Datum Ort, Datum Datum und und Unterschrift und Unterschrift Monatsbeitrag Monatsbeitrag in Euro in Euro in Euro W Datenschutz Datenschutz Ich erkläre Ich erkläre Ich mich erkläre mich gemäß mich gemäß gemäß 4a Abs. 4a Abs. 1 4a und Abs. 1 und 3 BDSG 1 und 3 BDSG einver 3 BDSG einver standen, einver standen, standen, dass dass mein dass mein Beschäftigungs- mein Beschäftigungs- und und Mitglied und Mitglied Mitglied schafts schafts verhältnis schafts verhältnis verhältnis betreffendfende Da fende ten, Da ten, deren Da ten, deren Änderungen deren Änderungen und und Ergänzungen, und Ergänzungen, im Rahmen im Rahmen im Rahmen der Zweck der Zweck der bestimmung Zweck bestimmung meiner meiner Gewerkschaftsmitgliedschaft meiner und und der und Wahrnehmung der der Wahrnehmung gewerkschafts gewerkschafts politischer politischer Auf gaben Auf gaben Auf elektronisch gaben elektronisch verarbeitet verarbeitet und und genutzt und genutzt genutzt werden. werden. werden. Ergänzend Ergänzend gelten gelten die gelten die die betref- betref- Regelungen Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes in der in jeweiligen der in der jeweiligen Fassung. Fassung. Fassung. Mitgliedsnummer Mitgliedsnummer von von von bis bis bis Werber/in Werber/in Name Name Werber/in Name Werber/in Ich war Ich war Ich Mitglied war Mitglied Mitglied in der in der Gewerkschaft in der Gewerkschaft Ort, Ort, Datum Ort, Datum Datum und und Unterschrift und Unterschrift IBAN IBAN / Kto-Nr. IBAN / Kto-Nr. / Kto-Nr. Kreditinstitut Kreditinstitut BIC BIC / BLZ BIC / BLZ / BLZ Vereinte Vereinte Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft die von die ver.di von die ver.di von auf ver.di mein auf mein auf Konto mein Konto gezogenen Konto gezogenen Lastschriften Lastschriften einzulösenlösen. Hinweis: lösen. Hinweis: Hinweis: Ich kann Ich kann Ich innerhalb kann innerhalb innerhalb von acht von acht von Wochen, acht Wochen, Wochen, beginnend beginnend beginnend einzu- einzu- Vorname Vorname Vorname und und Name und Name (Kontoinhaber/in) Name (Kontoinhaber/in) Gläubiger-Identifikationsnummer: DE61ZZZ Die Mandatsreferenz Die Die Mandatsreferenz wird wird separat wird separat mitgeteilt. separat mitgeteilt. mitgeteilt. mit dem mit dem mit Belastungsdatum, dem Belastungsdatum, die Erstattung die Erstattung die Erstattung des be des lastenden be des lastenden be lastenden Betrages Betrages Betrages verlangen. verlangen. verlangen. Es gelten Es gelten Es dabei gelten dabei die dabei mit die meinem mit die meinem mit meinem Kredit Kredit institut Kredit institut institut Einzugsermächtigung verein verein barten verein barten Bedingungen. barten Bedingungen. Straße Straße und Straße und Hausnummer und Hausnummer Ich bevollmächtige Ich Ich bevollmächtige ver.di, ver.di, den ver.di, den satzungsgemäßen den satzungsgemäßen Beitrag Beitrag bis Beitrag auf bis auf bis auf Widerruf Widerruf Widerruf im Lastschrifteneinzugs im im Lastschrifteneinzugs verfahren verfahren verfahren von meinem von meinem von meinem Konto Konto Konto Zahlungsweise Zahlungsweise einzuziehen. einzuziehen. zur zur Monatsmitte zur Monatsmitte zum zum Monatsende zum Monatsende SEPA-Lastschriftmandat PLZ PLZ PLZ Ort Ort Ort Ich ermächtige Ich Ich ermächtige ver.di, ver.di, Zahlungen ver.di, Zahlungen Zahlungen von meinem von meinem von meinem Konto Konto mittels Konto mittels mittels monatlich monatlich halbjährlich halbjährlich Lastschrift Lastschrift Lastschrift einzuziehen. einzuziehen. Zugleich Zugleich Zugleich weise weise weise mein ich mein ich Kreditinstitut mein Kreditinstitut an, an, an, vierteljährlich vierteljährlich jährlich jährlich jährlich

11 Vorsorgen, absichern und sparen Die weiteren Angebote des ver.di Mitgliederservice Gut beraten schnell geholfen: Qualifizierte Beratung und effek tive Unterstützung in vielen Lebensbereichen. Maßgeschneidert vorsorgen: Vorsorgeprodukte mit verbesserten Leistungen, zusätzlichen Rabatten und ausführlicher, individueller Beratung. Sicherheit im Berufsleben: Besondere Angebote zur Absicherung von Berufsrisiken, die wir in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen ver.di-gremien ent wickelt haben. Günstig reisen, einkaufen und Freizeit genießen: Sparen bei Artikeln des täglichen Gebrauchs und tolle Reiseangebote Beratung und mehr Information: (Festnetz Service-Hotline) Mehr Informationen, Anregungen, Tipps und das komplette Angebot des ver.di Mitgliederservice, oder

12 Unser Partner Der Inbegriff des Bausparens Starker Partner: Mit der Wüstenrot Bausparkasse AG hat der ver.di Mitgliederservice einen starken und leistungsfähigen Partner für unsere Angebotsfelder Bausparen und Baufinanzierung gewonnen. Stolze Tradition: Wüstenrot ist die älteste Bauspar kasse Deutschlands. Eigentümer ist die selbst ständige Wüstenrot Stiftung, die ausschließlich gemeinnützige Zwecke in Wissenschaft und Forschung, Lehre, Bildung, Erziehung, Kunst, Kultur und Denkmalpflege verfolgt. Gute Konditionen: Nicht nur ver.di-mitglieder, sondern auch deren Angehörige, können von den Sonderkonditionen unseres Partnerunternehmens Wüstenrot beim Bausparen und in der Baufinanzierung profitieren. Überreicht durch Best.-Nr. VF30133 [2] 1/2014 Stand: Februar 2014 Änderungen vorbehalten

BAUSPAREN BAUFINANZIEREN. mit Vorteilen für ver.di-mitglieder. in Partnerschaft mit

BAUSPAREN BAUFINANZIEREN. mit Vorteilen für ver.di-mitglieder. in Partnerschaft mit v e r d i - M i t g l i e d e r s e r v i c e. d e BAUSPAREN BAUFINANZIEREN mit Vorteilen für ver.di-mitglieder in Partnerschaft mit ver.di-mitglieder und ihre Angehörigen können von den Sonderkonditionen

Mehr

vorteile für ver.di-mitglieder

vorteile für ver.di-mitglieder vorteile für ver.di-mitglieder Gut beraten schnell geholfen Maßgeschneidert vorsorgen Verlässliche Finanzprodukte Sicherheit im Berufsleben Energiewende mitgestalten Günstig reisen, einkaufen und Freizeit

Mehr

VORTEILE FÜR ver.di-mitglieder

VORTEILE FÜR ver.di-mitglieder VORTEILE FÜR ver.di-mitglieder Gut beraten schnell geholfen Maßgeschneidert vorsorgen Verlässliche Finanzprodukte Sicherheit im Berufsleben Günstig reisen, einkaufen und Freizeit genießen GUT BERATEN SCHNELL

Mehr

Anwendungstarifvertrag TVöD-B (ATV) Diakonie Himmelsthür

Anwendungstarifvertrag TVöD-B (ATV) Diakonie Himmelsthür verlässlich gestalten Anwendungstarifvertrag TVöD-B (ATV) Diakonie Himmelsthür Geltungsbereich: Diakonie Himmelsthür e.v. prowerkstätten Himmelsthür ggmbh Diakonische Wohnheime ggmbh Stand: 28. August

Mehr

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen:

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen: www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. 5135.099 5202.110 Unser Partner für Bausparen: hier zu hause. Ihre OLB. Bausparen Mit Wüstenrot hat die OLB den richtigen Partner für Sie. Wer

Mehr

Bausparen mit Wüstenrot.

Bausparen mit Wüstenrot. Bausparen mit Wüstenrot. Finanzieren mit Zinssicherheit Darlehenszinsen ab 1,35 % fest Bauen Kaufen Renovieren Schuld ablösen Sparen mit festen Zinsen interessante Guthabenszinsen Flexibel sparen Vermögen

Mehr

VORTEILE FÜR ver.di-mitglieder

VORTEILE FÜR ver.di-mitglieder VORTEILE FÜR ver.di-mitglieder Gut beraten schnell geholfen Maßgeschneidert vorsorgen Verlässliche Finanzprodukte Sicherheit im Berufsleben Energiewende mitgestalten Günstig reisen, einkaufen und Freizeit

Mehr

Entgelttabelle Kraftfahrer/-innen Bund

Entgelttabelle Kraftfahrer/-innen Bund 2014/2016 ÖFFENTLICHE DIENSTE Entgelttabelle Kraftfahrer/-innen Bund ab 1. 3. 2014 bis 29. 2. 2016 Pauschalentgelte für ab dem 1. 10. 2005 neu eingestellte Kraftfahrer/-innen Beträge in Euro Pauschalgruppen

Mehr

Wüstenrot Ihr Partner für Bausparen und Baufinanzieren im dbb. Bausparen vom Erfinder des Bausparens.

Wüstenrot Ihr Partner für Bausparen und Baufinanzieren im dbb. Bausparen vom Erfinder des Bausparens. Wüstenrot Ihr Partner für Bausparen und Baufinanzieren im dbb. Bausparen vom Erfinder des Bausparens. 2 KOOPERATION DBB VORSORGEWERK 3 dbb vorsorgewerk Immer ein Vorteil mehr! Von der Partnerschaft profitieren.

Mehr

Beschäftigte in branchenunabhänigen Call-Centern Besondere Dienstleistungen

Beschäftigte in branchenunabhänigen Call-Centern Besondere Dienstleistungen wir in ver.di Beschäftigte in branchenunabhänigen Call-Centern Besondere Dienstleistungen Wer wir sind? ver.di steht für Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, sie hat über 2 Millionen Mitglieder, Arbeitnehmerinnen

Mehr

Vorteile für ver.di-mitglieder und deren Angehörige WOHNSPAREN WOHNDARLEHEN. Kaufen, bauen, modernisieren, sparen. in Partnerschaft mit

Vorteile für ver.di-mitglieder und deren Angehörige WOHNSPAREN WOHNDARLEHEN. Kaufen, bauen, modernisieren, sparen. in Partnerschaft mit Vorteile für ver.di-mitglieder und deren Angehörige v e r d i - M i t g l i e d e r s e r v i c e. d e WOHNSPAREN WOHNDARLEHEN Kaufen, bauen, modernisieren, sparen in Partnerschaft mit ver.di-mitglieder

Mehr

Machen Sie Ihr Zuhause schöner und energiesparender.

Machen Sie Ihr Zuhause schöner und energiesparender. Machen Sie Ihr Zuhause schöner und energiesparender. Renovieren, Modernisieren, Energie sparen. WÜSTE N ROT UNSER NIEDRIGSTER DARLEHENSZINS A L L E R Z E I T E N Wenn Ihr Eigenheim in die Jahre kommt Sichern

Mehr

Gewinnbringend Bausparen.

Gewinnbringend Bausparen. Gewinnbringend Bausparen. Mit attraktiven Zinsen und staatlicher Förderung. Bei Bedarfsfeldkennzeichnung Ideal Bausparen - Rentabel mit bis zu 4% * Guthabenzinsen! * Details siehe Innenseite. Wüstenrot

Mehr

SPARKASSENBUCH www.sparkassen.verdi.de

SPARKASSENBUCH www.sparkassen.verdi.de SPARKASSENBUCH Herausgeberin Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di Fachgruppe Sparkassen Paula-Thiede-Ufer 10 10179 Berlin www.sparkassen.verdi.de Text ver.di in Zusammenarbeit mit junipakt.net Gestaltung

Mehr

Anlageregion Deutschland. Kapitalrückzahlung Bei Zuteilung oder 6 Monate nach Kündigung. Risikoklasse

Anlageregion Deutschland. Kapitalrückzahlung Bei Zuteilung oder 6 Monate nach Kündigung. Risikoklasse GELDANLAGE Produktprofil Wüstenrot Ideal Bausparen Anlageinstrument Bausparen Fälligkeit Bei Zuteilung Anlageregion Deutschland Konditionen Tarifabhängig Anlageklasse Bausparen Kapitalrückzahlung Bei Zuteilung

Mehr

l Auftrag mit Einzugsermächtigung

l Auftrag mit Einzugsermächtigung Beitragsvergleich Berufsunfähigkeitsversicherung l Auftrag mit Einzugsermächtigung Bitte füllen Sie diesen Fragebogen vollständig aus und senden Sie ihn mit der unterzeichneten Einzugsermächtigung (am

Mehr

Beitrittserklärung und Aufnahmeformular

Beitrittserklärung und Aufnahmeformular Formular für den Verein Beitrittserklärung und Aufnahmeformular Hiermit erkläre ich meinen Beitritt zum Verein Tagesmütter und väter Stormarn e. V. Name. Vorname: Geburtsdatum: Straße: Postleitzahl / Ort:

Mehr

Anlageregion Deutschland. Kapitalrückzahlung Bei Zuteilung oder 6 Monate nach Kündigung. Risikoklasse

Anlageregion Deutschland. Kapitalrückzahlung Bei Zuteilung oder 6 Monate nach Kündigung. Risikoklasse Geldanlage Produktprofil Wüstenrot Wohnsparen Anlageinstrument Bausparen Fälligkeit Bei Zuteilung Anlageregion Deutschland Konditionen Tarifabhängig Anlageklasse Bausparen Kapitalrückzahlung Bei Zuteilung

Mehr

Bausparen vermögensaufbau. Die eigene. Immobilie einfach. bausparen. Weil jeder seinen FREIraum braucht.

Bausparen vermögensaufbau. Die eigene. Immobilie einfach. bausparen. Weil jeder seinen FREIraum braucht. Bausparen vermögensaufbau Die eigene Immobilie einfach bausparen. Weil jeder seinen FREIraum braucht. Schaffen Sie jetzt den FREIraum für Ihre eigenen Ideen. Ein eigenes Dach über dem Kopf gibt Ihrer Kreativität

Mehr

Bausparen mit Wüstenrot.

Bausparen mit Wüstenrot. Bausparen mit Wüstenrot. Finanzieren mit Zinssicherheit Darlehenszinsen ab 1,00 % fest Bauen Kaufen Renovieren Schuld ablösen Sparen mit festen Zinsen interessante Guthabenszinsen Flexibel sparen Vermögen

Mehr

SPAREN SIE CO 2 UND BARES GELD. Ökostrom zu Sonderkonditionen Wechsel einfach gemacht. In Partnerschaft mit

SPAREN SIE CO 2 UND BARES GELD. Ökostrom zu Sonderkonditionen Wechsel einfach gemacht. In Partnerschaft mit SPAREN SIE CO 2 UND BARES GELD Ökostrom zu Sonderkonditionen Wechsel einfach gemacht In Partnerschaft mit 10 % RABATT 1 EIN JAHR PREIS GARANTIE 2 Exklusiv für ver.di-mitglieder Das ist drin: Umsteigen

Mehr

Entgelttabelle Land Hessen

Entgelttabelle Land Hessen 2013/2014 ÖFFENTLICHE DIENSTE LAND HESSEN Entgelttabelle Land Hessen Beschäftigte/Auszubildende/ Praktikantinnen und Praktikanten vom 1. 7. 2013 bis 31. 3. 2014 und ab dem 1. 4. 2014 Entgelt für die Beschäftigten

Mehr

Geschäftsstelle: Fax: 0711-23 60 296 Hohenheimer Str. 5 70184 Stuttgart. Aufnahme Antrag

Geschäftsstelle: Fax: 0711-23 60 296 Hohenheimer Str. 5 70184 Stuttgart. Aufnahme Antrag Anschrift: Verein der Gehörlosen Stuttgart e.v. E-Mail: 1.Vorsitzender@vdg-stuttgart.de Geschäftsstelle: Fax: 0711-23 60 296 Aufnahme Antrag Hiermit erkläre ich meine Bereitschaft, Mitglied im Verein der

Mehr

Aktiv werden lohnt sich! Groß- und Außenhandel in ver.di. Wir tun was für Sie! Dienstleistungs- gewerkschaft

Aktiv werden lohnt sich! Groß- und Außenhandel in ver.di. Wir tun was für Sie! Dienstleistungs- gewerkschaft Aktiv werden lohnt sich! Groß- und Außenhandel in ver.di Wir tun was für Sie! Handel Vereinte Dienstleistungs- gewerkschaft Interessen besser gemeinsam vertreten Sie transportieren Waren vom Regal Sie

Mehr

Langfristig günstig finanzieren.

Langfristig günstig finanzieren. Deutsche Bank Bauspar AG Information für Vertriebspartner Ausgabe 28/2011; im Test 17 Institute Langfristig günstig finanzieren. Deutsche Bank OptimoBaudarlehen/ Deutsche Bank OptimoBaudarlehen Forward

Mehr

SEPA-LASTSCHRIFT 187

SEPA-LASTSCHRIFT 187 SEPA-LASTSCHRIFT 187 Teilnahmebedingungen Lastschrifteinzug Wünschen Sie eine Einzugsermächtigung, so ist ein einmaliges oder wiederkehrendes schriftliches SEPA-Lastschriftmandat (Vordruck S.189, S.191)

Mehr

Eigenkapital ansparen, Wohneigentum realisieren und erhalten.

Eigenkapital ansparen, Wohneigentum realisieren und erhalten. Eigenkapital ansparen, Wohneigentum realisieren und erhalten. Eigenkapital ansparen, Wohneigentum realisieren und erhalten. Wünsche sind zum Erfüllen da! Wer träumt nicht von einem unbeschwerten Wohnen

Mehr

SEPA-LASTSCHRIFT 195

SEPA-LASTSCHRIFT 195 SEPA-LASTSCHRIFT 195 Teilnahmebedingungen Lastschrifteinzug Wünschen Sie eine Einzugsermächtigung, so ist ein einmaliges oder wiederkehrendes schriftliches SEPA-Lastschriftmandat (siehe Vordruck) zu erteilen.

Mehr

SEPA-LASTSCHRIFT 211

SEPA-LASTSCHRIFT 211 SEPA-LASTSCHRIFT 211 Teilnahmebedingungen Lastschrifteinzug Wünschen Sie eine Einzugsermächtigung, so ist ein einmaliges oder wiederkehrendes schriftliches SEPA-Lastschriftmandat (siehe Vordruck) zu erteilen.

Mehr

Bausparen mit maximalen Vorteilen

Bausparen mit maximalen Vorteilen Top-Konditionen: Darlehenszinsen ab 1,44 % 1 Guthabenzinsen bis 3,26 % 2 Zins-Garantie für Ihre Ziele: Bausparen mit maximalen Vorteilen Bausparen gibt Sicherheit Ohne Kompromisse ans Ziel Sie wollen Ihre

Mehr

AUF DER SICHEREN SEITE

AUF DER SICHEREN SEITE AUF DER SICHEREN SEITE Mit einer kompletten, privaten Rechtsschutzversicherung in Partnerschaft mit RECHT HABEN und Recht bekommen... das sind bekanntlich zwei paar Schuhe. Der gesunde Menschenverstand

Mehr

Entgelttabelle Kommunale Versorgungsbetriebe (TV-V)

Entgelttabelle Kommunale Versorgungsbetriebe (TV-V) 2014/2015 ÖFFENTLICHE DIENSTE Entgelttabelle Kommunale Versorgungsbetriebe (TV-V) vom 1. 3. 2014 bis 28. 2. 2015 Monatsentgelt EG Monatsentgelte in Euro Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3 Stufe 4 Stufe 5 Stufe 6

Mehr

Aufnahmeantrag. Name: Vorname: Straße: PLZ, Wohnort: Geb.-Datum: Tel.: Mobil-Nr.: E-Mail: Fax:

Aufnahmeantrag. Name: Vorname: Straße: PLZ, Wohnort: Geb.-Datum: Tel.: Mobil-Nr.: E-Mail: Fax: Aufnahmeantrag Name: Vorname: Straße: PLZ, Wohnort: Geb.-Datum: Tel.: Mobil-Nr.: E-Mail: Fax: Art der Mitgliedschaft: Aktiv: Passiv: Jugend: Versicherung vorhanden?: Ja: (bitte Nachweis beifügen) Nein:

Mehr

Herzlich willkommen als neues Mitglied der APOLLO e. V.!

Herzlich willkommen als neues Mitglied der APOLLO e. V.! Herzlich willkommen als neues Mitglied der APOLLO e. V.! Tel.: 030-47 59 91 59 Fax: 030-47 53 15 39 info@apollo-online.de www.apollo-online.de Ausführlich beantworten gerne die alten Hasen im Verein alle

Mehr

Ihre persönliche Finanzierungsberechnung

Ihre persönliche Finanzierungsberechnung Ihre persönliche Finanzierungsberechnung Herr Max Mustermann Musterstr. 110 D 01994 Annahütte Sehr geehrter Herr Mustermann, aufgrund Ihrer Angaben haben wir für Sie folgende Modellberechnung durchgeführt:

Mehr

db Bausparen Tarif C im Überblick

db Bausparen Tarif C im Überblick db Bausparen Tarif C im Überblick Ab sofort 20 Jahre niedrige Zinsen sichern! Vorteile des db Bausparens Mit db Bausparen kann sich Ihr Kunde viele Wünsche erfüllen: Grundstein für das eigene Zuhause durch

Mehr

Entspannt in allen Bauphasen mit unserem Bauherrenpaket.

Entspannt in allen Bauphasen mit unserem Bauherrenpaket. BERATUNGSMAPPE Entspannt in allen Bauphasen mit unserem Bauherrenpaket. Damit Ihnen die Decke nicht auf den Kopf fällt! Mit beitragsfreier Feuer-Rohbauversicherung für die Bauzeit. Entspannt in allen Bauphasen.

Mehr

www.olb.de Die OLB-Baufinanzierung Planen Sie und rechnen Sie mit uns. Hier zu Hause. Ihre OLB. 5207.011

www.olb.de Die OLB-Baufinanzierung Planen Sie und rechnen Sie mit uns. Hier zu Hause. Ihre OLB. 5207.011 5207.011 www.olb.de Die OLB-Baufinanzierung Planen Sie und rechnen Sie mit uns. Hier zu Hause. Ihre OLB. OLB-BauFInanZIerunG das Spricht für eine olb-baufinanzierung. Träumen auch Sie von den eigenen vier

Mehr

Aufnahmeantrag. Ich/Wir beantrage(n) mein/unser Kind im Hortjahr... in den Hort Mullewapp aufzunehmen.

Aufnahmeantrag. Ich/Wir beantrage(n) mein/unser Kind im Hortjahr... in den Hort Mullewapp aufzunehmen. Aufnahmeantrag Ich/Wir beantrage(n) mein/unser Kind im Hortjahr... in den Hort Mullewapp aufzunehmen. Mein/unser Kind besucht ab August 201... die... Klasse der Drei-Freunde-Grundschule Scholen. Name/Vorname

Mehr

Ihre persönliche Finanzierungsberechnung

Ihre persönliche Finanzierungsberechnung Ihre persönliche Finanzierungsberechnung Herr Max Mustermann Musterstr. 110 D 01994 Annahütte Sehr geehrter Herr Max Mustermann, aufgrund Ihrer Angaben haben wir für Sie folgende Modellberechnung durchgeführt:

Mehr

Anmeldung zur flexiblen Nachmittagsbetreuung der Kinder-Stadtkirche e.v. für Schüler der Südendschule

Anmeldung zur flexiblen Nachmittagsbetreuung der Kinder-Stadtkirche e.v. für Schüler der Südendschule Anmeldung zur flexiblen Nachmittagsbetreuung der Kinder-Stadtkirche e.v. für Schüler der Südendschule Hiermit melde ich meinen Sohn / meine Tochter (Stand: September 2015) Name, Vorname Geburtsdatum Strasse

Mehr

Allgemeiner Sport-Club Theresianum Mainz e.v.

Allgemeiner Sport-Club Theresianum Mainz e.v. Mitgliedsantrag - Seite 1 Hiermit beantrage/n ich/wir meinen/unseren Beitritt zum ASC : Nr. Nachname Vorname m/w Geb.-Datum Sportgruppe 1 2 3 4 5 Straße / Hausnummer PLZ / Wohnort Telefon Handy email Eltern

Mehr

Deutsche Bank Bankamız Bausparen. Willkommen im eigenen Zuhause

Deutsche Bank Bankamız Bausparen. Willkommen im eigenen Zuhause Deutsche Bank Bankamız Bausparen Willkommen im eigenen Zuhause Erst sparen, dann entscheiden. Im Leben gibt es immer wieder große Ziele: die Schule abschließen, einen Beruf erlernen, eine Familie gründen.

Mehr

SEPA-Basis-Lastschriftmandat (SEPA Direct Debit Mandate) für SEPA-Basis-Lastschriftverfahren/SEPA Core Direct Debit Scheme

SEPA-Basis-Lastschriftmandat (SEPA Direct Debit Mandate) für SEPA-Basis-Lastschriftverfahren/SEPA Core Direct Debit Scheme Rudolf-Breitscheid-Straße 14 Antrag auf Mitgliedschaft in der SG Friedrichsgrün e. V. Hiermit beantrage ich für mein Kind die Mitgliedschaft in der Sportgemeinschaft Friedrichsgrün e.v. Ich erkenne die

Mehr

Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de. Telefon: 0228 5500 5555

Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de. Telefon: 0228 5500 5555 19 Bausparen BHW Bausparen eine geniale Produktidee BHW Bausparen ist sicher und bei allen Vorzügen auch noch unglaublich flexibel. Sehen Sie in der Übersicht im Innenteil, wie BHW Sie mit starken Leistungen

Mehr

» Mobilität für. Fortgeschrittene. 12 Monate fahren, 10 Monate bezahlen: nur 56,- im Monat!

» Mobilität für. Fortgeschrittene. 12 Monate fahren, 10 Monate bezahlen: nur 56,- im Monat! Nordhessenkarte 60plus 12 Monate fahren, 10 Monate bezahlen: nur 56,- im Monat!» Mobilität für Fortgeschrittene Die Nordhessenkarte 60plus: Für alle ab 60, die mehr erleben wollen. Gemeinsam mehr bewegen.

Mehr

beamtinnen + beamte BESOLDUNGSFALTKARTE_Nordrhein-Westfalen Gültig ab dem 1. April 2011 Beamtinnen und Beamte Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft

beamtinnen + beamte BESOLDUNGSFALTKARTE_Nordrhein-Westfalen Gültig ab dem 1. April 2011 Beamtinnen und Beamte Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft beamtinnen + beamte b e a m t i n n e n + b e a m t e _ aktiv. kompetent. fortschrittlich. BESOLDUNGSFALTKARTE_Nordrhein-Westfalen Landes- und Kommunalverwaltung Gültig ab dem 1. April 2011 Beamtinnen

Mehr

Aktionsangebot. Aktionsangebot

Aktionsangebot. Aktionsangebot Preisverzeichnis der Wüstenrot Bausparkasse Nr. 20/2014 gültig ab 08.10.2014 Aktionsangebot Wüstenrot Riester-VD bei neu abzuschließenden Bausparverträgen Modell Tarif- Soll- Tilg. Monatl. Sollzins Effektiver

Mehr

Name des Erziehungsberechtigten. Beruf... Weitere Ansprechpartner, bzw. Abholpersonen... Ab Monat :. Betrag:... Kurs-Nr.. bei

Name des Erziehungsberechtigten. Beruf... Weitere Ansprechpartner, bzw. Abholpersonen... Ab Monat :. Betrag:... Kurs-Nr.. bei Blatt 1 / Seite 1 Anmeldung / Vertrag für einen Jahreskurs bei Kind und Werk e.v. für das Schuljahr... Geschwisterkind Vor- und Zuname des Kindes: Straße: Geboren am:.. Mobil: PLZ. Ort. Email:.. Tel:.

Mehr

Zukunft planen mit Produkten nach Maß

Zukunft planen mit Produkten nach Maß 19 Bausparen BHW Bausparen eine geniale Produktidee BHW Bausparen ist sicher und bei allen Vorzügen auch noch unglaublich flexibel. Sehen Sie auf der Übersicht im Innenteil, wie BHW Sie mit starken Leistungen

Mehr

l Auftrag mit Einzugsermächtigung

l Auftrag mit Einzugsermächtigung l Auftrag mit Einzugsermächtigung Bitte füllen Sie diesen Fragebogen vollständig aus und senden Sie ihn mit der unterzeichneten Einzugsermächtigung (am Ende des Dokuments) zurück an: Verbraucherzentrale

Mehr

Ihre persönliche Finanzierungsberechnung

Ihre persönliche Finanzierungsberechnung Ihre persönliche Finanzierungsberechnung Herr Max Mustermann Musterstr. 110 D 01994 Annahütte Sehr geehrter Herr Max Mustermann, aufgrund Ihrer Angaben haben wir für Sie folgende Modellberechnung durchgeführt:

Mehr

Hiermit beantrage ich meine Aufnahme in die Deutsche Statistische Gesellschaft: Position / Dienstbezeichnung. Datum:... Unterschrift:...

Hiermit beantrage ich meine Aufnahme in die Deutsche Statistische Gesellschaft: Position / Dienstbezeichnung. Datum:... Unterschrift:... 1/5 An die Deutsche Statistische Gesellschaft 15230 Frankfurt (Oder) Aufnahme in die Deutsche Statistische Gesellschaft Hiermit beantrage ich meine Aufnahme in die Deutsche Statistische Gesellschaft: Akad.

Mehr

Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren.

Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren. Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren. Welche Möglichkeiten bietet Bausparen? Kontakt Übersicht. Staatliche Förderung: Wie nutzen Sie die staatlichen Förderungen Arbeitnehmer-Sparzulage,

Mehr

Wer sie nicht nutzt, verschenkt Geld

Wer sie nicht nutzt, verschenkt Geld v e r d i - M i t g l i e d e r s e r v i c e. d e VL Vermögenswirksame Leistungen Wer sie nicht nutzt, verschenkt Geld Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern steht jeden Monat eine Extrazahlung

Mehr

Legasthenie Ratgeber zum Thema Legasthenie Erkennen und Verstehen

Legasthenie Ratgeber zum Thema Legasthenie Erkennen und Verstehen 1 Legasthenie Ratgeber zum Thema Legasthenie Erkennen und Verstehen 02 03 Vorwort Prof. Dr. med. Gerd Schulte-Körne c/o EZB Bonn 04 05 Inhaltsverzeichnis 03 05 10 12 13 14 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23

Mehr

Antrag auf freiwillige Krankenversicherung

Antrag auf freiwillige Krankenversicherung Bitte zurück an: BKK Stadt Augsburg Willy-Brandt-Platz 1 86153 Augsburg Wichtiger Hinweis: Die freiwillige Krankenversicherung muss innerhalb von drei Monaten nach dem Ausscheiden aus der Versicherungspflicht

Mehr

Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung an der Pestalozzischule

Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung an der Pestalozzischule Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung an der Pestalozzischule Hiermit melde ich meinen Sohn / meine Tochter zur Betreuung durch die Kinder-Stadtkirche an: Name, Vorname Straße PLZ, Ort E-Mail Telefon Geburtsdatum

Mehr

Bitte prüfen Sie meinen unverbindlichen Vorschlag. Sie haben damit einen wichtigen Baustein, Ihre Wünsche zu realisieren.

Bitte prüfen Sie meinen unverbindlichen Vorschlag. Sie haben damit einen wichtigen Baustein, Ihre Wünsche zu realisieren. Herrn Max Mustermann Musterstraße 2 24941 Flensburg Beispiel für Ihre persönliche Baufinanzierung Sehr geehrter Herr Mustermann, vielen Dank für Ihr Interesse an einer Baufinanzierung. Aufgrund unseres

Mehr

POLIZEISPORTVEREIN STUTTGART e.v Tauchsportabteilung

POLIZEISPORTVEREIN STUTTGART e.v Tauchsportabteilung POLIZEISPORTVEREIN STUTTGART e.v Tauchsportabteilung Aufnahmeantrag und Beitrittserklärung Ich beantrage die Mitgliedschaft in der Tauchsportabteilung des PSV Stuttgart e.v. (Meine Unterschrift gilt auch

Mehr

Weitersagen lohnt sich!

Weitersagen lohnt sich! Weitersagen lohnt sich! Für jede Empfehlung eine tolle Prämie für Sie. Testsieger Wüstenrot GUT (1,6) Im Test: Finanzierungsberatung bei 22 Bausparkassen Ausgabe 8/2012 Ein guter Tipp für Freunde: Bausparen

Mehr

MFA on Tour. Medizinische Fachangestellte in der Hausarztpraxis und auf Hausbesuchen. Samstag, 1. März 2014 von 9 bis 17 Uhr in Rendsburg

MFA on Tour. Medizinische Fachangestellte in der Hausarztpraxis und auf Hausbesuchen. Samstag, 1. März 2014 von 9 bis 17 Uhr in Rendsburg MFA- Thementag 0 3 o t MFA on Tour Medizinische Fachangestellte in der Hausarztpraxis und auf Hausbesuchen Samstag, 1. März 2014 von 9 bis 17 Uhr in Rendsburg in Kooperation mit dem Programm Ab 8:00 Uhr

Mehr

Darlehen und der Zweite Rang bei Baufinanzierungen

Darlehen und der Zweite Rang bei Baufinanzierungen 35 finanzplanung konkret Finanz-Training Darlehen und der Zweite Rang bei Baufinanzierungen Von Prof. Heinrich Bockholt Angesichts der niedrigen Sollzinssätze von Annuitätendarlehen stellt sich sehr oft

Mehr

Flugsportverein Kirn e.v.

Flugsportverein Kirn e.v. Unterlagen zur Vereinsaufnahme - Erwachsene - Zur Unterschrift: 1 Aufnahmeantrag FSV Kirn 1 Aufnahmeantrag SFG Pferdsfeld 1 Verzichtserklärung (Erwachsene) 1 Datenschutzerklärungen 1 Ermächtigung zum Einzug

Mehr

Freiwillige Versicherung

Freiwillige Versicherung Freiwillige Versicherung Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, wenn Sie sich versichern möchten, senden Sie den Antrag bitte ausgefüllt zurück. Ihr Versicherungsschutz beginnt mit dem Tag nach Eingang

Mehr

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung Verlässliche Grundschule mit Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung Neue Angebote der verlässlichen Grundschule ab September 2014 Die Gemeinde Klettgau erweitert das Betreuungsangebot der verlässlichen

Mehr

Drei Präsente für Glücksmomente. BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto

Drei Präsente für Glücksmomente. BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto Drei Präsente für Glücksmomente BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto Fröhliche Dreinachten: 3 Produkte 3 Geschenke Wir setzen dem Baum die Krone auf! Sichern Sie sich jetzt

Mehr

Bitte mit Computer/ Blockbuchstaben ausfüllen und zurücksenden (für Fensterkuvert vorbereitet)

Bitte mit Computer/ Blockbuchstaben ausfüllen und zurücksenden (für Fensterkuvert vorbereitet) Bitte mit Computer/ Blockbuchstaben ausfüllen und zurücksenden (für Fensterkuvert vorbereitet) Deutsche Public Relations Gesellschaft e.v. - Aufnahmeantrag Novalisstr. 10, 10115 Berlin Aufnahme-Antrag

Mehr

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v.

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. DER Fußballverein in Pinneberg-Nord an der Müssenwiete Herrenfußball Jugendfußball Kinderfußball A u f n a h m e a n t r a g Hiermit beantrage ich die Aufnahme in den Verein

Mehr

Ausbildungsvertrag für 2-jährige Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in 2015 / 2016

Ausbildungsvertrag für 2-jährige Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in 2015 / 2016 Ananda Ausbildungsvertrag für 2-jährige Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in 2015 / 2016 (Exemplar für die Kursleitung) Hiermit melde ich mich verbindlich zu den unten genannten Bedingungen zur Ausbildung

Mehr

Informationsmappe SEPA-Lastschriften

Informationsmappe SEPA-Lastschriften Unternehmen und Verbraucher können Waren und Dienstleistungen heute in ganz Europa ohne besondere Hürden erwerben. Rechnungen begleichen und Forderungen einziehen ist mit SEPA, dem einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum,

Mehr

Anmeldung zur Betreuung an der Rennbuckel-Grundschule durch die Kinder-Stadtkirche

Anmeldung zur Betreuung an der Rennbuckel-Grundschule durch die Kinder-Stadtkirche Anmeldung zur Betreuung an der Rennbuckel-Grundschule durch die Kinder-Stadtkirche Hiermit melde ich meinen Sohn / meine Tochter (Stand: September 2015) Name, Vorname Straße PLZ, Ort E-Mail Telefon Geburtsdatum

Mehr

soziale magazin V e r a n t w o r t u n G Stiftung Bahn-Sozialwerk AuSgAbe 4/2014 Zugestellt durch die deutsche Post

soziale magazin V e r a n t w o r t u n G Stiftung Bahn-Sozialwerk AuSgAbe 4/2014 Zugestellt durch die deutsche Post AuSgAbe 4/2014 Stiftung Bahn-Sozialwerk magazin Zugestellt durch die deutsche Post soziale V e r a n t w o r t u n G l e b e n Geschichten der hilfe titel Die Solidarität einer großen Gemeinschaft Seiten

Mehr

Kindernest Malsch e.v. Hauptstraße 107 69254 Malsch Aufnahmeantrag für das Kindernest ab. bei 2 Kindern unter 18 Jahren in der Familie

Kindernest Malsch e.v. Hauptstraße 107 69254 Malsch Aufnahmeantrag für das Kindernest ab. bei 2 Kindern unter 18 Jahren in der Familie Aufnahmeantrag für das Kindernest ab Für Kinder im Alter von 3-6 Jahren: Betreuungsumfang bei einem Kind bei 2 Kindern bei 3 Kindern bei 4 oder mehr Kindern Vollplatz * 147 112 71 22 Ganztagesplatz * 310

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist mehr für mich drin! Das MeinGiroStart ein Rundumsorglos-Paket für die finanzielle Unabhängigkeit. MeinGiro, da ist mehr für mich drin! Das MeinGiroStart kann alles, was ein Girokonto können

Mehr

Ortsverwaltung und Förderverein Dorfgemeinschaft Nußdorf e.v.

Ortsverwaltung und Förderverein Dorfgemeinschaft Nußdorf e.v. An alle Werbeinteressierten in Nußdorf 88662 Überlingen Nußdorf, 01.06.2015 Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen unseres Internetauftritts www.nussdorf-bodensee.de bieten wir Ihnen die Möglichkeit,

Mehr

Schwerpunkte bzw. Geschäftsfelder. Stimmberechtigter Ansprechpartner für den dvct e.v. Name, Vorname, Titel Telefon Mobil

Schwerpunkte bzw. Geschäftsfelder. Stimmberechtigter Ansprechpartner für den dvct e.v. Name, Vorname, Titel Telefon Mobil Deutscher Verband für Coaching und Training (dvct) e.v. Gotenstraße 19 20097 Hamburg Wir kommen auf den dvct durch dvct-website Empfehlung Kundenwunsch Messe Sonstiges (z.b. Google) Aufnahmeantrag für

Mehr

Antrag auf Fördermitgliedschaft

Antrag auf Fördermitgliedschaft lifenotes e.v. - - Verwaltungsrat - c/o Wolfgang Naegele Mönckebergstraße 31 20095 Hamburg Mitgliedsnummer: Antrag auf Fördermitgliedschaft Ich/Wir, Frau/Herr/Firma beantrage/n hiermit die Aufnahme als

Mehr

soziale magazin V e r a n t w o r t u n G Stiftung Bahn-Sozialwerk AuSgAbe 4/2014 Zugestellt durch die deutsche Post

soziale magazin V e r a n t w o r t u n G Stiftung Bahn-Sozialwerk AuSgAbe 4/2014 Zugestellt durch die deutsche Post AuSgAbe 4/2014 Stiftung Bahn-Sozialwerk magazin Zugestellt durch die deutsche Post soziale V e r a n t w o r t u n G l e b e n Geschichten der hilfe titel Die Solidarität einer großen Gemeinschaft Seiten

Mehr

Rente mit 67 bedeutet Rentenkürzung

Rente mit 67 bedeutet Rentenkürzung 3 Rente mit 67 bedeutet Rentenkürzung Erst mit 67 Jahren in Rente? Für viele ist es kaum vorstellbar, so lange zu arbeiten. Ein großer Teil der Beschäftigten hält nicht einmal bis zur heutigen Altersgrenze

Mehr

Antrag auf Interessenten-Mitgliedschaft

Antrag auf Interessenten-Mitgliedschaft Antrag auf Interessenten-Mitgliedschaft Liebe(r) Interessent(in), wir freuen uns über Dein Interesse an den Wirtschaftsjunioren Nürnberg. Um über Deine Aufnahme in die Interessentenmitgliedschaft entscheiden

Mehr

Einschreibungsverfahren (Belegung) der einzelnen Veranstaltungen

Einschreibungsverfahren (Belegung) der einzelnen Veranstaltungen Anmeldung zur Sommeruniversität 2016 Der Frühbucherrabatt endet am 06.04., Anmeldeschluss ist am 23.05.2016 Die Anmeldung bezieht sich auf die Gesamtveranstaltung. Alle Angaben über Leistungen, Preise

Mehr

Du kaufst keine Wohnung. Und kein Haus. Du kaufst das gute Gefühl, angekommen zu sein. Wohneigentum schaffen

Du kaufst keine Wohnung. Und kein Haus. Du kaufst das gute Gefühl, angekommen zu sein. Wohneigentum schaffen Du kaufst keine Wohnung. Und kein Haus. Du kaufst das gute Gefühl, angekommen zu sein. Wohneigentum schaffen Wie sieht eine nachhaltige Finanzierung aus? 2 Die Anforderungen an eine Finanzierung sind vielseitig

Mehr

bvv Messe der Frau am 25. und 26. April 2015

bvv Messe der Frau am 25. und 26. April 2015 bvv Messe der Frau am 25. und 26. April 2015 Kurzinfo und Übersicht Ort und Öffnungszeiten Saal und weitere Räume des Bad Bramstedter Schlosses; mitten im Zentrum Bad Bramstedts geöffnet an beiden Tagen

Mehr

vermittelt durch: vermittelt an: WÜNSCHE. ERFÜLLEN. Bausparen Menschen schützen. Werte bewahren.

vermittelt durch: vermittelt an: WÜNSCHE. ERFÜLLEN. Bausparen Menschen schützen. Werte bewahren. vermittelt an: vermittelt durch: WÜNSCHE. ERFÜLLEN. Bausparen Menschen schützen. Werte bewahren. WERTE. SCHAFFEN. Bausparen ist ein sicherer Wert in unserer Zeit Bausparen ist ein moderner Klassiker. Es

Mehr

Sollte Ihr Kind ausnahmsweise verhindert oder krank sein, teilen Sie dies bitte schriftlich oder telefonisch mit, notfalls auch nachträglich.

Sollte Ihr Kind ausnahmsweise verhindert oder krank sein, teilen Sie dies bitte schriftlich oder telefonisch mit, notfalls auch nachträglich. Information Die Hausaufgabenbetreuung findet Montag bis Freitag von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr statt. Sie können einzelne Wochentage auswählen und auch vorab bestimmen, ob Ihr Kind bis 15.00 Uhr oder bis

Mehr

EDELMETALL-SPARPLAN. Name: Vorname: Straße: PLZ / Ort: E-Mail

EDELMETALL-SPARPLAN. Name: Vorname: Straße: PLZ / Ort: E-Mail EDELMETALL-SPARPLAN Name: Vorname: Straße: PLZ / Ort: E-Mail Hiermit beauftrage ich die SPV Edelmetalle AG, jeden Monat ab dem zum Monatsersten (bzw. den darauf folgenden Arbeitstag) folgende Edelmetalle

Mehr

SEPA Single Euro Payments Area. Das neue europaweit einheitliche Zahlungssystem.

SEPA Single Euro Payments Area. Das neue europaweit einheitliche Zahlungssystem. SEPA Single Euro Payments Area Das neue europaweit einheitliche Zahlungssystem. Das ist neu im europäischen Zahlungsverkehr. Sind Ihnen auf Ihrem Kontoauszug die Begriffe IBAN und BIC aufgefallen? Sie

Mehr

Anmeldung. Angaben zu den Personensorgeberechtigten (Eltern):

Anmeldung. Angaben zu den Personensorgeberechtigten (Eltern): Formular 04/2014 Erfasst: KITA Eingang Kindertagesstätte:... Anmeldung Kindergarten Purzelbaum Angaben zu den Personensorgeberechtigten (Eltern): Name Vorname Straße u. Hausnr. PLZ / Ort Ortsteil Telefon

Mehr

Anmeldung zum Hort (Ganztagesangebot) der Kinder-Stadtkirche an der Waldschule Neureut

Anmeldung zum Hort (Ganztagesangebot) der Kinder-Stadtkirche an der Waldschule Neureut Anmeldung zum Hort (Ganztagesangebot) der Kinder-Stadtkirche an der Waldschule Neureut Hiermit melde ich meine Tochter / meinen Sohn Stand: zum 01.09.2015 Name, Vorname Telefon Straße Geburtsdatum PLZ,

Mehr

BITTE ZURÜCK AN DEN VEREIN ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT IM CHRISTLICHEN VEREIN JUNGER MENSCHEN NÜRNBERG-GROßGRÜNDLACH E.V.

BITTE ZURÜCK AN DEN VEREIN ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT IM CHRISTLICHEN VEREIN JUNGER MENSCHEN NÜRNBERG-GROßGRÜNDLACH E.V. BITTE ZURÜCK AN DEN VEREIN ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT IM CHRISTLICHEN VEREIN JUNGER MENSCHEN NÜRNBERG-GROßGRÜNDLACH E.V. Die Christlichen Vereine Junger Menschen haben den Zweck, solche junge Menschen miteinander

Mehr

Vergütungstarifvertrag. für Zahnmedizinische Fachangestellte/Zahnarzthelferinnen in Hamburg, Hessen, im Saarland, Landesteil Westfalen-Lippe.

Vergütungstarifvertrag. für Zahnmedizinische Fachangestellte/Zahnarzthelferinnen in Hamburg, Hessen, im Saarland, Landesteil Westfalen-Lippe. Vergütungstarifvertrag für Zahnmedizinische Fachangestellte/Zahnarzthelferinnen in Hamburg, Hessen, im Saarland, Landesteil Westfalen-Lippe Zwischen der Arbeitsgemeinschaft zur Regelung der Arbeitsbedingungen

Mehr

Classic Cadillac Club Deutschland e.v.

Classic Cadillac Club Deutschland e.v. Willkommen im Club! Vielen Dank, dass Sie Mitglied im Classic Cadillac Club Deutschland e.v. werden wollen. Wir freuen uns sehr Sie in unserem Club begrüßen zu dürfen. Sollten Sie fragen zu diesem Antrag

Mehr

Anmeldung/Vertrag. Praktische Betriebswirtin Praktischer Betriebswirt. Fernlehrgang. (Kolping-Akademie) Geprüfte Qualität S. 1/5 FB CTVB 003-16.01.

Anmeldung/Vertrag. Praktische Betriebswirtin Praktischer Betriebswirt. Fernlehrgang. (Kolping-Akademie) Geprüfte Qualität S. 1/5 FB CTVB 003-16.01. Anmeldung/Vertrag Fernlehrgang Praktische Betriebswirtin Praktischer Betriebswirt (Kolping-Akademie) S. 1/5 FB CTVB 003-16.01.14 Geprüfte Qualität Träger Kolping-Akademie der Kolping-Mainfranken GmbH,

Mehr

Zahlungsverkehr Wie willst du bezahlen?

Zahlungsverkehr Wie willst du bezahlen? Du musst einige Rechnungen begleichen. Wähle zu den folgenden Beispielen das passende nstrument des bargeldlosen s aus und fülle das dazugehörige Formular aus. Vergleiche danach deine Entscheidungen mit

Mehr

IM ALTER GUT VERSORGT MIT VER.DI!

IM ALTER GUT VERSORGT MIT VER.DI! IM ALTER GUT VERSORGT MIT VER.DI! Die betriebliche Altersversorgung im öffentlichen Dienst Gemeinden DAMIT ES IM ALTER NICHT KNAPP WIRD DIE NOTWENDIGKEIT DER ZUSATZVERSORGUNG. Schon seit vielen Jahren

Mehr

Lädt alle Freunde und Förderer des Schießsports zum Mitmachen ein!

Lädt alle Freunde und Förderer des Schießsports zum Mitmachen ein! Lädt alle Freunde und Förderer des Schießsports zum Mitmachen ein! Besuchen Sie uns in unserem vereinseigenen, gemütlichen Schützenhaus oder besuchen sie unsere Website. Steinbrink 5, 30880 Laatzen www.sv-laatzen.de

Mehr

Name des/der Erziehungsberechtigten. Anschrift Straße u. Hausnummer

Name des/der Erziehungsberechtigten. Anschrift Straße u. Hausnummer Vertrag über die Schulkindbetreuung an der Grundschule Winkelwiese/Waldhäuser Ost Verlässliche Grundschule Standort Waldhäuser Ost Klasse 3 und 4 für das Schuljahr 2013/2014 Zwischen der Universitätsstadt

Mehr

Antrag auf Mitgliedschaft bei der Tanzsportgarde Plankstadt 2008 e.v.

Antrag auf Mitgliedschaft bei der Tanzsportgarde Plankstadt 2008 e.v. Antrag auf Mitgliedschaft bei der Vom Mitglied auszufüllen: (Antrag bitte leserlich und vollständig ausfüllen, Zutreffendes bitte ankreuzen) Name, Vorname: Geburtsdatum: Straße: Haus-Nr.: PLZ: Wohnort:

Mehr

S PA auch Ihr Verein ist betroffen!

S PA auch Ihr Verein ist betroffen! S PA auch Ihr Verein ist betroffen! Herzlich willkommen zum Vereinsforum! Unser Programm für Sie Ehrenamt wichtiger Baustein unserer Gesellschaft S PA Auswirkungen für Ihren Verein Grundzüge der Vereinsbesteuerung

Mehr