Obwaldner Kantonalbank Bahnhofstrasse Sarnen Telefon

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Obwaldner Kantonalbank Bahnhofstrasse 2 6060 Sarnen Telefon 041 666 22 11 www.owkb.ch"

Transkript

1 Nidwaldner Kantonalbank Stansstaderstrasse Stans Telefon Obwaldner Kantonalbank Bahnhofstrasse Sarnen Telefon Urner Kantonalbank Bahnhofstrasse Altdorf Telefon

2 ANLEGEN MIT SICHERHEIT PROFITIEREN STRUKTURIERTE PRODUKTE

3 «VERTRAUEN SIE UNSERER ERFAHRUNG» Disclaimer: Diese Publikation stellt kein Kotierungsinserat und kein Emissionsprospekt gem. Art. 652a bzw. Art OR dar. Sie richtet sich nicht an Bürger oder Niedergelassene in den U.S.A, U.K. oder Guernsey sowie nicht an andere Personen, die Restriktionen (z.b. bezüglich Nationalität, Wohnsitz etc.) unterliegen. Sie enthält Ansichten ohne Offertcharakter. Kontaktieren Sie bitte für weitere Informationen Ihren Kundenberater.

4 MIT SICHERHEIT PROFITIEREN Kapitalschutz-Produkt auf den SMI Profitieren Sie von der positiven Entwicklung des Schweizerischen Aktienmarkts, ohne auf einen Kapitalschutz zu verzichten. Unser neu lanciertes Kapitalschutz-Produkt auf den SMI verbindet die Möglichkeit eines attraktiven Ertrags bei 100-prozentigem Kapitalschutz per Verfall. Zeichnungsfrist bis , Uhr Laufzeit 4 Jahre ( bis ) Währung CHF Kapitalschutz per Verfall 100% Partizipation 113%* Cap 120% des SMI Maximale Rückzahlung % Valor / ISIN / CH * Es handelt sich um indikative Angaben. Die definitiven Konditionen werden bei Zeichnungsschluss aufgrund der aktuellen Preise festgelegt. INHALT Mit Sicherheit profitieren 3 Aktuelle Situation 4 Ihr Ziel Unsere Umsetzung 6 Rückzahlungsszenarien des Kapitalschutz-Produkts am Ende der Laufzeit 7 Unser Kapitalschutz-Produkt (indikatives Termsheet) 8 Disclaimer 10 3

5 AKTUELLE SITUATION Festverzinsliche Anlagen Die Zinssätze sind seit 2006 wieder deutlich gestiegen. Trotzdem liegen diese noch immer auf historisch tiefem Niveau. Risikobewusste Anleger müssen sich mit tiefverzinslichen Anlagen begnügen. Höhere Renditen können nur durch Inkaufnahme höherer Risiken erzielt werden. Entwicklung vierjähriger Zinsswap in CHF 5% 4% 3% 2% 1% Quelle: Bloomberg «MIT SICHERHEIT EINE GUTE INVESTITION» 4

6 Aktienmärkte Aktien schneiden im historischen Renditevergleich zu Obligationen deutlich besser ab. Die höhere Attraktivität zieht jedoch deutlich höhere Risiken mit sich. In den letzten vier Jahren ist der Schweizer Aktienmarkt, gemessen am SMI dem Schweizer Aktienmarktindex der 25 höchst kapitalisierten Unternehmen um rund 153% gestiegen. Anleger, die vor vier Jahren in den SMI investiert haben, realisierten demnach jährliche Renditen von 35%. Und dies ohne Berücksichtigung der Dividenden. Entwicklung des SMI Pt Pt Pt Pt Pt Quelle: Bloomberg Gründe für den Aufschwung Die prosperierende Weltwirtschaft, hervorragende Unternehmensergebnisse und das nach wie vor tiefe Zinsniveau sind wesentliche Bausteine der Aktienhausse der letzten vier Jahre. Dank den eindrücklichen Gewinnsteigerungen vieler Unternehmen sind Aktien nach wie vor fair bewertet. Von einer Blase wie 1998 kann deshalb nicht gesprochen werden. Wir erwarten, dass auch künftig mit Aktien langfristig höhere Renditen erzielt werden, als mit festverzinslichen Anlagen. Mit weiter steigenden Aktienkursen erhöht sich allerdings auch das Risiko von Rückschlägen. 5

7 IHR ZIEL Sie wollen von der positiven Entwicklung des Aktienmarkts profitieren, ohne dabei auf den Kapitalschutz zu verzichten. UNSERE UMSETZUNG Bei unserem neu lancierten Kapitalschutz-Produkt berücksichtigen wir Ihr Ziel und kombinieren daher die Vorteile mehrerer Anlagen miteinander. Chancen Am Ende der Laufzeit 30. Mai 2011 erhalten Sie mindestens 100% des Nominalbetrags (Kapitalschutz). Sie partizipieren per Verfall mit 113%* an der positiven Entwicklung des SMI bis zur maximalen Rückzahlung von %*. Sie profitieren somit von den Kurssteigerungen am Schweizer Aktienmarkt, ohne auf einen 100-prozentigen Kapitalschutz zu verzichten. *indikativ, Festlegung am Zeichnungsende Risiken Während der Laufzeit kann der Kurswert unseres Kapitalschutz-Produkts unter den Ausgabepreis (100%) fallen. Der Kapitalschutz gilt nur per Ende der Laufzeit. Strukturierte Produkte sind im rechtlichen Sinn Schuldverschreibungen. Dem Erwerber unseres Kapitalschutz-Produkts entsteht somit ein Gegenparteirisiko. Um dieses Risiko zu minimieren, haben wir einen Emittenten mit höchstmöglicher Bonität ausgewählt. 6

8 RÜCKZAHLUNGSSZENARIEN DES KAPITALSCHUTZ-PRODUKTS am Ende der Laufzeit (30. Mai 2011) Performance SMI Performance unseres Produkts +50%* % +35%* % +20% % +15% % +5% +5.65% +0% +0.00% -15% +0.00% -30% +0.00% -45% +0.00% *hier kommt der Cap zum Tragen Gewinn- / Verlustdiagramm 160% 140% 120% Cap 100% 80% 60% Gewinn Verlust Ausübungspreis 40% 60% 65% 70% 75% 80% 85% 90% 95% 100% 105% 110% 115% 120% 125% 130% 135% 140% Eingesetztes Kapital Kapitalschutz-Produkt SMI «UNSERE PARTNERSCHAFT HAT ZUKUNFT» 7

9 UNSER KAPITALSCHUTZ-PRODUKT indikatives Termsheet vom KAPITALSCHUTZ-PRODUKT AUF DEN SMI MIT CAP Emissionspreis 100% Nominalbetrag CHF Kapitalschutz per Verfall 100% Partizipation 113% Ausübungspreis 100% (SMI = indikativ) Cap % des Basiswerts Maximale Rückzahlung % Währung CHF Basiswert SMI Valorennummer / ISIN / CH LAUFZEIT Zeichnungsfrist 07. Mai 2007 bis 21. Mai 2007, Uhr Laufzeit 4 Jahre Fixierung 21. Mai 2007 (offizieller Schlusskurs) Liberierung 29. Mai 2007 Schlussfixierung 23. Mai 2011 (offizieller Schlusskurs) Rückzahlung 30. Mai 2011 ANGABEN ZUR EMISSION Emittent Lead-Manager Marketingpartner Emissionsvolumen Zürcher Kantonalbank Finance (Guernsey) Limited, Guernsey Zürcher Kantonalbank (S&P AAA) Nidwaldner Kantonalbank, Obwaldner Kantonalbank und Urner Kantonalbank CHF (mit Erhöhungsmöglichkeit) RÜCKZAHLUNGSMODUS Rückzahlung per Verfall 100% des Nominalbetrags plus 113% der positiven Performance des Basiswerts bis zum Cap von 120% des Basiswerts. Maximale Rückzahlung % WEITERE ANGABEN Verkaufsrestriktionen Sekundärhandel U.S.A / U.S. persons, U.K., Guernsey Der Emittent garantiert unter normalen Marktbedingungen einen liquiden Sekundärmarkthandel. 8

10 Kotierung Clearing / Settlement wird an der SWX Swiss Exchange beantragt, prov. erster Handelstag 29. Mai 2007, letzter Handelstag 23. Mai 2011 SIS SegaIntersettle AG STEUERN Schweizer Steuern Einkommenssteuer für Privatpersonen mit Steuerdomizil Schweiz auf der Differenz zwischen dem Barwert (89.19%) der festverzinslichen Anlage bei Emission (IRR 2.90% p.a.) und dem Kapitalschutz (100%). Keine Verrechnungssteuer, keine Emissionsabgabe, jedoch Umsatzabgabe auf Sekundärmarkttransaktionen. Die oben beschriebene Besteuerung gilt im Zeitpunkt der Emission. Die Steuergesetzgebung und die Praxis der Steuerverwaltung können jederzeit ändern. EU-Zinsbesteuerung Keine EU-Zinsbesteuerung für Schweizer Zahlstellen (out-of-scope) DISCLAIMER Diese Wertschriften werden in keiner Weise von der SWX Swiss Exchange unterstützt, abgetreten, verkauft oder beworben und die SWX Swiss Exchange leistet in keiner Weise weder ausdrücklich noch stillschweigend Gewähr für die Ergebnisse, welche durch den Gebrauch des SMI -Index (der Index ) erzielt werden können und/oder für die Höhe des Indexes zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Datum. Der Index wird ausschliesslich durch die SWX Swiss Exchange zusammengestellt und berechnet. Die SWX Swiss Exchange ist nicht haftbar weder aus fahrlässigem noch aus anderem Verhalten für irgendwelche Fehler, die der Index aufweist, und die SWX Swiss Exchange ist in keiner Weise verpflichtet, auf solche Fehler aufmerksam zu machen. Die Aufstellung und Angaben stellen keine Empfehlung auf den aufgeführten Basiswert dar; sie dienen lediglich der Information und stellen weder eine Offerte noch eine Einladung zur Offertstellung noch eine Empfehlung zum Erwerb von Finanzprodukten dar. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Das Termsheet stellt keinen Emissionsprospekt gemäss Art 652a bzw. Art 1156 OR dar. Das Original-Termsheet des Emittenten ist bei der Nidwaldner Kantonalbank, Stansstaderstrasse 54, 6370 Stans erhältlich. Die Angaben ersetzen nicht die vor dem Eingehen von Derivatgeschäften in jedem Fall unerlässliche Beratung durch Ihre Hausbank. Nur wer sich über die Risiken des abzuschliessenden Geschäfts zweifelsfrei im Klaren ist und wirtschaftlich in der Lage ist, die damit gegebenenfalls eintretenden Verluste zu tragen, sollte derartige Geschäfte tätigen. Weiter verweisen wir auf die Broschüren Besondere Risiken im Effektenhandel, die Sie bei uns bestellen können. 9

11 DISCLAIMER Haftungsausschluss Dieses Dokument dient ausschliesslich zu Informationszwecken. Alle Informationen und Daten in diesem Dokument stammen aus Quellen, welche die Nidwaldner Kantonalbank, Obwaldner Kantonalbank und Urner Kantonalbank zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Dokuments für zuverlässig halten. Alle Berechnungen wurden mit grösster Sorgfalt erstellt. Trotzdem kann keine Gewähr für deren Richtigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit und Angemessenheit übernommen werden weder ausdrücklich noch stillschweigend. Dieses Dokument stellt weder ein Angebot zum Kauf oder Verkauf irgendeines Wertpapiers dar, noch enthält es die Grundlage für einen Vertrag oder eine Verpflichtung irgendeiner Art. Jedes Investment, z.b. in Anleihen, Aktien, Optionen und Derivate, ist mit Risiken behaftet. Eine Investitionsentscheidung hinsichtlich irgendeines Wertpapiers darf nicht auf der Grundlage dieses Dokuments erfolgen. Die Nidwaldner Kantonalbank, Obwaldner Kantonalbank und Urner Kantonalbank sind nicht verantwortlich für Konsequenzen, speziell für Verluste, welche durch die Verwendung oder die Unterlassung der Verwendung aus den in diesem Dokument enthaltenen Ansichten und Rückschlüsse folgen bzw. folgen könnten. Zurückliegende Wert-, Preis- oder Kursentwicklungen geben keine Anhaltspunkte auf die zukünftige Entwicklung des Investments. Die Nidwaldner Kantonalbank, Obwaldner Kantonalbank und Urner Kantonalbank übernehmen keine Garantie dafür, dass die angedeutete Performance oder die genannte Kursentwicklung erreicht wird. Diese Wertschriften werden in keiner Weise von der SWX Swiss Exchange unterstützt, abgetreten, verkauft oder beworben und die SWX Swiss Exchange leistet in keiner Weise weder ausdrücklich noch stillschweigend Gewähr für die Ergebnisse, welche durch den Gebrauch des SMI -Index (der Index ) erzielt werden können und/oder für die Höhe des Indexes zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Datum. Der Index wird ausschliesslich durch die SWX Swiss Exchange zusammengestellt und berechnet. Die SWX Swiss Exchange ist nicht haftbar weder aus fahrlässigem noch aus anderem Verhalten für irgendwelche Fehler, die der Index aufweist, und die SWX Swiss Exchange ist in keiner Weise verpflichtet, auf solche Fehler aufmerksam zu machen. 10

12 «DAS ANLAGEGESCHÄFT GEHÖRT ZU UNSEREN KERNKOMPETENZEN» Impressum Herausgeber Redaktion Gestaltung Druck Fotos Auflage Herausgabe Nidwaldner Kantonalbank / Obwaldner Kantonalbank / Urner Kantonalbank Nidwaldner Kantonalbank, Christian Zurfluh Grafikatelier Kuno Scheuber GmbH, Buochs Rohner Druck AG, Buochs Kuno Scheuber, Buochs / Emanuel Ammon/Aura Exemplare einmalig im Rahmen der Neulancierung Strukturierter Produkte

2.55% (1.70% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of DAX / EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI

2.55% (1.70% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of DAX / EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI 2.55% (1.70% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of DAX / EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI Statusbericht, Bewertungsdatum: 10. August 2015 Handelseinheit Preisstellung Knock-in Beobachtung Währung

Mehr

Public SaraZert "DYNaMiX" auf den SMI Momentum Strategie Basket in CHF

Public SaraZert DYNaMiX auf den SMI Momentum Strategie Basket in CHF Public SaraZert "DYNaMiX" auf den SMI Momentum Strategie Basket in CHF 21. Oktober 2005 "Momentum Anlagestrategien" basieren auf der Annahme, dass sich historische Aktienkursentwicklungen auch in der Zukunft

Mehr

Neuemission: Capped Bonus-Zertifikate (SVSP-Produktcode: 1250)

Neuemission: Capped Bonus-Zertifikate (SVSP-Produktcode: 1250) Underlying (ISIN) Allianz SE ISIN Neuemission: Capped Zertifikate (SVSP-Produktcode: 1250) Valoren Nummer Symbol Barriere- Barriere- Emissions -preis Fixierungskurs Schlussfixierungstag Rückzahlungstag

Mehr

Unbegrenzte Gewinnbeteiligung am Verlauf des

Unbegrenzte Gewinnbeteiligung am Verlauf des DJD «Tiger» 100 % Kapitalschutz Unbegrenzte Gewinnbeteiligung am Verlauf des ishares MSCI Emerging Markets Index Sie kennen die Chancen aufstrebender Märkte. Sie kennen das Risiko aufstrebender Märkte.

Mehr

Worst-of Pro Units in CHF

Worst-of Pro Units in CHF Kapitalschutz ohne Cap (SVSP-Kat. 1100*) Zürich, Juni 2010 Produktbeschreibung Sie erwarten steigende Kurse der Basiswerte. Wir bieten 90% bzw. 95% Kapitalschutz bei Verfall (Garantin: Bank Julius Bär

Mehr

Worst-of Pro Units in CHF und EUR

Worst-of Pro Units in CHF und EUR Kapitalschutz ohne Cap Zürich, Januar 2010 Produktbeschreibung Sie erwarten steigende Kurse der Basiswerte. Wir bieten 90% Kapitalschutz bei Verfall (Garantin: Bank Julius Bär & Co. AG, Moody s Aa3) unbegrenzte

Mehr

6.00% (3.00% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI

6.00% (3.00% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI 6.00% (3.00% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI Statusbericht, Bewertungsdatum: 28. Oktober 2015 Handelseinheit Preisstellung Knock-in Beobachtung Währung Max.

Mehr

Floored Floater. Die Produktlösung ermöglicht Ihnen folgende Vorteile:

Floored Floater. Die Produktlösung ermöglicht Ihnen folgende Vorteile: auf den CHF 3-Monats LIBOR Zinssatz mit Referenzanleihe «Holcim» Floored Floater auf den EUR 3-Monats EURIBOR Zinssatz mit Referenzanleihe «Holcim» Im aktuellen Umfeld von niedrigen Zinsen bieten her -

Mehr

Wir machen den Weg frei. Der Raiffeisen Fonds Capital Protection Maturity 2013 bietet Kapitalschutz und sichert erzielte Gewinne ab

Wir machen den Weg frei. Der Raiffeisen Fonds Capital Protection Maturity 2013 bietet Kapitalschutz und sichert erzielte Gewinne ab Wir machen den Weg frei Der Raiffeisen Fonds Capital Protection Maturity 2013 bietet Kapitalschutz und sichert erzielte Gewinne ab Kapital schützen, Ertragschancen nutzen und Gewinne absichern Was auf

Mehr

USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND

USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND Julius Baer Structured Products Tailored Solutions Group 28. Januar 2015 BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION

Mehr

AKB Nebenwertebasket 5

AKB Nebenwertebasket 5 AKB Nebenwertebasket 5 2010 25. Mai 2012 Definitives Termsheet Produktbeschreibung Der Kauf eines es entspricht wertmässig dem Kauf des zugrunde liegenden Aktienbaskets. Der Anleger erhält in einer einzigen,

Mehr

BONUS PROTEIN auf ausgewählte Schweizer Aktien 0.50% bis 3.10% jährlichem Coupon und 100% Kapitalschutz Statusbericht, Bewertungsdatum: 07.

BONUS PROTEIN auf ausgewählte Schweizer Aktien 0.50% bis 3.10% jährlichem Coupon und 100% Kapitalschutz Statusbericht, Bewertungsdatum: 07. BONUS PROTEIN auf ausgewählte Schweizer Aktien 0.50% bis 3.10% jährlichem Coupon und 100% Kapitalschutz Statusbericht, Bewertungsdatum: 07. April 2015 Handelseinheit Preisstellung Coupon Währung CHF 1'000

Mehr

(3-Monats EURIBOR %) p.a. ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of BASF N / Bayer N / Sanofi A

(3-Monats EURIBOR %) p.a. ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of BASF N / Bayer N / Sanofi A (3-Monats EURIBOR + 7.30%) p.a. ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of BASF N / Bayer N / Sanofi A Statusbericht, Bewertungsdatum: 30. Dezember 2016 Handelseinheit Preisstellung Knock-in Beobachtung

Mehr

UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko.

UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko. UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko. Performance PERLES ermöglichen Ihnen, einfach und effizient die Wertentwicklung eines Basiswertes nachzubilden. PERLES Plus bieten zudem eine bedingte

Mehr

Inflationsgeschützte Garant Anleihe auf den Dow Jones Euro STOXX 50. Nur für den internen Gebrauch - nicht zur Verteilung an den Endkunden

Inflationsgeschützte Garant Anleihe auf den Dow Jones Euro STOXX 50. Nur für den internen Gebrauch - nicht zur Verteilung an den Endkunden Inflationsgeschützte Garant Anleihe auf den Dow Jones Euro STOXX 50 Nur für den internen Gebrauch - nicht zur Verteilung an den Endkunden Auf einen Blick Die Idee: Die inflationsgeschützte Garant Anleihe

Mehr

TWIN WIN GARANT ZERTIFIKAT

TWIN WIN GARANT ZERTIFIKAT TWIN WIN GARANT ZERTIFIKAT AUF DEN DAX (PERFORMANCE-) INDEX WKN HV5AFY MIT KAPITAL- SCHUTZ von einem steigenden oder fallenden DAX profitieren! MIT DIESER STRATEGIE HABEN SIE GUTE KARTEN! Denn jetzt können

Mehr

Futures. Vontobel Mini Futures. Vontobel Investment Banking. Minimaler Einsatz, maximale Chance

Futures. Vontobel Mini Futures. Vontobel Investment Banking. Minimaler Einsatz, maximale Chance Vontobel Mini Futures Futures Minimaler Einsatz, maximale Chance Vontobel Investment Banking Vontobel Mini Futures mit minimalem Einsatz Maximales erreichen Anlegern, die das Auf und Ab der Märkte in attraktive

Mehr

Safe Zertifikate. Produktinformation. Gemeinsam mehr erreichen

Safe Zertifikate. Produktinformation. Gemeinsam mehr erreichen Safe Zertifikate Produktinformation Gemeinsam mehr erreichen Inhalt Safe Zertifikate Immer ein Sicherheitsnetz gespannt 4 Was zeichnet Safe Zertifikate aus? 4 Safe Zertifikate Classic Nach oben gute Chancen,

Mehr

Entry BEST ENTRY. OPTimiERTER EiNSTiEG in EUROPäiSChe aktienwerte

Entry BEST ENTRY. OPTimiERTER EiNSTiEG in EUROPäiSChe aktienwerte Entry Für den optimalen EinstiegBest BEST ENTRY EUROPa ZERTifik at OPTimiERTER EiNSTiEG in EUROPäiSChe aktienwerte // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat //

Mehr

VONCERT auf International Dividend Stocks Basket

VONCERT auf International Dividend Stocks Basket VONCERT auf International Dividend Stocks Basket Dividenden ernten Leistung schafft Vertrauen Seite 2 Inhaltsverzeichnis Investment Case - Erträge durch Dividendenaktien 3 Strategie - Kriterien & Konstruktion

Mehr

Wie lassen sich die Vorteile von strukturierten Produkten mit denen von ETFs kombinieren?

Wie lassen sich die Vorteile von strukturierten Produkten mit denen von ETFs kombinieren? Vontobel Investment Banking Wie lassen sich die Vorteile von strukturierten Produkten mit denen von ETFs kombinieren? Eric Blattmann, Head Public Distribution Mai 2016 Leistung schafft Vertrauen Strukturierte

Mehr

ZKB Tracker-Zertifikat auf ZKB Aktienbasket 'Jahresfavoriten 2016'

ZKB Tracker-Zertifikat auf ZKB Aktienbasket 'Jahresfavoriten 2016' ZKB Tracker-Zertifikat auf ZKB Aktienbasket 'Jahresfavoriten 2016' 02.02.2016-02.02.2017 Valor 25 347 280 Neuemission / indikatives Termsheet ** Dies ist lediglich eine indikative Angabe. Der rechtsverbindliche

Mehr

Renditeoptimierung Januar Serie 2014. Profitieren abseits des. auf Schweizer Zinsen

Renditeoptimierung Januar Serie 2014. Profitieren abseits des. auf Schweizer Zinsen Renditeoptimierung Januar Serie 2014 01 2014 Profitieren abseits des Aktienmarkts Reverse Convertibles auf Schweizer Zinsen Liebe Anleger 4 Thema im Fokus Profitieren von Schweizer Zinsen INHALT 4 Thema

Mehr

Himalaya Garant Anleihe auf die 10 wertvollsten Marken der Welt

Himalaya Garant Anleihe auf die 10 wertvollsten Marken der Welt auf die 10 wertvollsten Marken der Welt (lt. Studie: Interbrand Best Global Brands 2007) Nur für den internen Gebrauch - nicht zur Verteilung an den Endkunden Auf einen Blick Die Idee: Die Himalaya Garant

Mehr

Vorsorgeplan. Finanzberatung

Vorsorgeplan. Finanzberatung Vorsorgeplan Finanzberatung Ausgangslage Herr Max Muster, geboren am 01.01.1965, ledig, angestellt Ruhestand von Herrn Muster soll zum 65. Lebensjahr beginnen Bis zum 90. Lebensjahr soll eine regelmäßige

Mehr

europa Performance Express Zertifik at von 5 % pro jahr oder 120 % indexperformance

europa Performance Express Zertifik at von 5 % pro jahr oder 120 % indexperformance Entweder Expresskupon von 5 % pro jahr oder 120 % indexperformance europa Performance Express Zertifik at BEWÄHRTE EXPRESSSTRUKTUR NUTZEN und überproportionale PERFORMANCECHANCEN WAHRNEHMEN // Zertifikat

Mehr

Stability Note Basiswert: Euro Stoxx 50 Coupon 2.65% - Quanto CHF Laufzeit: 30.12.2014

Stability Note Basiswert: Euro Stoxx 50 Coupon 2.65% - Quanto CHF Laufzeit: 30.12.2014 KOTIERUNGSINSERAT Stability Note Basiswert: Euro Stoxx 50 Coupon 2.65% - Quanto CHF Laufzeit: 30.12.2014 Dieses strukturierte Produkt ist keine kollektive Kapitalanlage im Sinne des Kollektivanlagegesetzes

Mehr

8.25% (5.52% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of ABB N/Nestlé N/The Swatch Grp A

8.25% (5.52% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of ABB N/Nestlé N/The Swatch Grp A 8.25% (5.52% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of ABB N/Nestlé N/The Swatch Grp A 03.10.2014-01.04.2016 Valor 21 478 037 Neuemission Derivatekategorie/Bezeichnung KAG Hinweis Interaktive Produkterklärung

Mehr

Barrier Reverse Convertible Callable

Barrier Reverse Convertible Callable KOTIERUNGSINSERAT Barrier Reverse Convertible Callable Basiswerte: SMI - Euro Stoxx 50 - S&P 500 Coupon: 4.00% p.a. - Quanto CHF Barriere Cont. 55.00% - Fälligkeit: 20.04.2018 Dieses strukturierte Produkt

Mehr

Fußball-Anleihe 2014

Fußball-Anleihe 2014 Werbemitteilung S Sparkasse Einen zielsicheren Treffer landen. 1,54 % 1,74 % 1,90 % 2,014 % (jeweils p. a., erste Zinsperiode 1,75 Jahre, letzte Zinsperiode 1,25 Jahre) Fußball-Anleihe 2014 Zeichnen Sie

Mehr

September Serie 2009. Seite 1

September Serie 2009. Seite 1 Kapitalschutz SICHERN SIE IHR GOLD. Zeichnungsschluss: 25.09.2009 September Serie 2009 EFG Financial Products AG ist ein Schweizer Effektenhändler und gehört zur EFG Bank European Financial Group mit Hauptsitz

Mehr

TIEFE ZINSEN, HOHE AKTIENMÄRKTE WAS TUN?

TIEFE ZINSEN, HOHE AKTIENMÄRKTE WAS TUN? 21.05.2015 TIEFE ZINSEN, HOHE AKTIENMÄRKTE WAS TUN? Manuel Dürr, Head Public Solutions, Leonteq Securities AG Simon Przibylla, Sales Public Solutions, Leonteq Securities AG TIEFE ZINSEN, HOHE AKTIENMÄRKTE

Mehr

ZKB Tracker-Zertifikat auf ZKB Aktienbasket 'Jahresfavoriten 2016'

ZKB Tracker-Zertifikat auf ZKB Aktienbasket 'Jahresfavoriten 2016' ZKB Tracker-Zertifikat auf ZKB Aktienbasket 'Jahresfavoriten 2016' 02.02.2016-02.02.2017 Valor 25 347 280 Neuemission Derivatekategorie/Bezeichnung KAG Hinweis Anlageprofil Emittentin Lead Manager, Zahl-,

Mehr

Floored Floater. Die Produktlösung ermöglicht Ihnen folgende Vorteile:

Floored Floater. Die Produktlösung ermöglicht Ihnen folgende Vorteile: auf den CHF 3-Monats LIBOR Zinssatz mit Referenzanleihe «Newmont Mining» Floored Floater auf den EUR 3-Monats EURIBOR Zinssatz mit Referenzanleihe «Newmont Mining» Im aktuellen Umfeld von niedrigen Zinsen

Mehr

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E überlegen sie gerade ihren nächsten investmentschritt? Attraktive Aktien. Das fundamentale

Mehr

ZKB Tracker-Zertifikat auf einen Emerging Markets Consumer Basket

ZKB Tracker-Zertifikat auf einen Emerging Markets Consumer Basket ZKB Tracker-Zertifikat auf einen Emerging Markets Consumer Basket 14.9.212-13.9.213 Valor 1 716 668 Neuemission Derivatekategorie / Bezeichnung KAG Hinweis Emittentin Lead Manager, Zahl-, Ausübungsund

Mehr

Auswirkungen des Alterseinkünftegesetzes. Finanzberatung

Auswirkungen des Alterseinkünftegesetzes. Finanzberatung Auswirkungen des Alterseinkünftegesetzes Finanzberatung Vor - Fazit Altersvorsorge, Gesundheitsvorsorge und Bildung gehen von der Staatsverantwortung hin zur privaten Pflicht. Im Alter werden gesetzliche

Mehr

90% Kapitalschutz mit Cap auf den SMI. Anlageempfehlung

90% Kapitalschutz mit Cap auf den SMI. Anlageempfehlung 90% Kapitalschutz mit Cap auf den SMI Verfall 12. Juni 2017 Anlageempfehlung Definitive Emissionsbedingungen Valor Basiswert Ausgabepreis Kapitalschutz Partizipation Cap Rückzahlung 20 889 109 Swiss Market

Mehr

8.40% (4.20% p.a.)** ZKB Lock-in Barrier Reverse Convertible on worst of Nestlé N/Swisscom N/Roche GS/Zurich Insurance N

8.40% (4.20% p.a.)** ZKB Lock-in Barrier Reverse Convertible on worst of Nestlé N/Swisscom N/Roche GS/Zurich Insurance N 8.40% (4.20% p.a.)** ZKB Lock-in Barrier Reverse Convertible on worst of Nestlé N/Swisscom N/Roche GS/Zurich Insurance N 04.12.2015-04.12.2017 Valor 29 552 372 Neuemission / indikatives Termsheet ** Dies

Mehr

Risikopuffer ODER ATTRAKTIVE BONUSZAHLUNG. // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat //

Risikopuffer ODER ATTRAKTIVE BONUSZAHLUNG. // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Unbegrenzte Partizipation50 % Risikopuffer Bonus Zertifikat auf den DJ Euro Stoxx 50 MIT CHANCE AUF UNBEGRENZTE RENDITE ODER ATTRAKTIVE BONUSZAHLUNG // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat

Mehr

Deutsche Bank AG, London (Ratings: Moody's Aa3, Standard & Poor's A+) Bis zu 10.000.000 Anleihen ("Anleihe").

Deutsche Bank AG, London (Ratings: Moody's Aa3, Standard & Poor's A+) Bis zu 10.000.000 Anleihen (Anleihe). 1 / 6 Produktbeschreibung Die der Deutschen Bank hat eine Laufzeit von 6 Jahren und ist ein zu 100% des Nennbetrags per Laufzeitende kapitalgeschütztes Produkt, das an die Wertentwicklung des EURO STOXX

Mehr

ZKB Tracker-Zertifikat auf Europäischen Ölaktien-Basket

ZKB Tracker-Zertifikat auf Europäischen Ölaktien-Basket ZKB Tracker-Zertifikat auf Europäischen Ölaktien-Basket 14.07.2014-14.07.2017 Valor 22 684 444 Neuemission Derivatekategorie/Bezeichnung KAG Hinweis Emittentin Lead Manager, Zahl-, Ausübungsund Berechnungsstelle

Mehr

Julius Baer SHORT Certificate auf E-Mini S&P 500 Future

Julius Baer SHORT Certificate auf E-Mini S&P 500 Future 17. September 2010 Structured Products Tel. +41 (0) 58 888 8181 E-Mail: derivatives@juliusbaer.com Internet: derivatives.juliusbaer.com { Term Sheet und Final Terms Bank Julius Baer & Co. Ltd. Bahnhofstrasse

Mehr

Coupon (%) abs (%) DJ Euro STOXX 50 CM2A32 CH CBESX tbd tbd tbd tbd

Coupon (%) abs (%) DJ Euro STOXX 50 CM2A32 CH CBESX tbd tbd tbd tbd Neuemission: Barrier Reverse Convertibles mit Barrierebeobachtung nur bei Verfall (SVSP-Produktcode: 1230) Indicative Terms and Condition Bei erheblichen Marktveränderungen kann die Emittentin die Zeichnungsperiode

Mehr

Actively Managed Certificates

Actively Managed Certificates Actively Managed Certificates Dynamik einfach verpackt als Tracker-Zertifikat Reto Lienhard Sales Strukturierte Produkte AMC = Actively Managed Certificate = Tracker-Zertifikat Dynamisch (SVSP Bezeichnung)

Mehr

P R O P E R FIT Aktientiming Schweiz Zertifikat

P R O P E R FIT Aktientiming Schweiz Zertifikat PRIVATPLATZIERUNG / INDIKATIVES TERMSHEET P R O P E R FIT Aktientiming Schweiz Zertifikat 09.07.2009 02.07.2014 Valor 10 252 575 1. Produktbeschreibung Anlageprofil Ziel des PROPER FIT Aktientiming Schweiz

Mehr

B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER -

B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER - B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER - VERMÖGENSVERWALTERFONDS BERICHTERSTATTUNG 30.11.2012 Name FO Vermögensverwalterfonds Kurs per 31.12.2014

Mehr

EFG FINANCIAL PRODUCTS TRACKER KURZÜBERSICHT 02.03.2012 1

EFG FINANCIAL PRODUCTS TRACKER KURZÜBERSICHT 02.03.2012 1 EFG FINANCIAL PRODUCTS 1 Übersicht Solactive Rare Earth Solactive LED Solactive China Rising Regions EFG FP China Wind and Solar EFG FP White Biotechnology Solactive Gold Mining ALL SHARES Solactive Gold

Mehr

ZINS KORRIDOR ANLEIHE. JPMorgan Structured Products

ZINS KORRIDOR ANLEIHE. JPMorgan Structured Products ZINS KORRIDOR ANLEIHE JPMorgan Structured Products So funktioniert die Zins Korridor Anleihe Zins Korridor Anleihe WKN JPM1YW ISIN DE000JPM1YW8 Die Zins Korridor Anleihe bietet dem Anleger die Chance,

Mehr

UBS DOCU-Familie Deviseninvestment zur Ertragsoptimierung.

UBS DOCU-Familie Deviseninvestment zur Ertragsoptimierung. ab UBS DOCU-Familie Deviseninvestment zur Ertragsoptimierung. Optimierung DOCUs eröffnen Ihnen interessante Alternativen zu Ihrer Aktienoder Cashposition und bieten ein Renditepotenzial, das über dem einer

Mehr

ZKB Tracker-Zertifikat auf einen Basket von Unternehmensanleihen in EUR LXXVII

ZKB Tracker-Zertifikat auf einen Basket von Unternehmensanleihen in EUR LXXVII ZKB Tracker-Zertifikat auf einen Basket von Unternehmensanleihen in EUR LXXVII 16.03.2015-25.11.2020 Valor 26 338 036 Neuemission Derivatekategorie/Bezeichnung KAG Hinweis Emittentin Keep-Well Agreement

Mehr

Investieren in Gold und Silber

Investieren in Gold und Silber Investieren in Gold und Silber Airbag-Zertifikat auf Gold und Silber WKN SG1LVL Airbag-zertifikat auf gold und silber Investieren in Gold und Silber Im Vergleich zu allen anderen Rohstoffen besitzen Edelmetalle

Mehr

UNSERE DIENSTLEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

UNSERE DIENSTLEISTUNGEN IM ÜBERBLICK UNSERE DIENSTLEISTUNGEN IM ÜBERBLICK ZWEI basic support Seite ZWEI one off Seite ZWEI all times Seite 4 Zurich Bahnhofstrasse 1 CH-8001 Zurich info@zwei-we.ch Geneva Rue Jacques Grosselin 8 CH-17 Carouge-Geneva

Mehr

TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co.

TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co. A A A TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK 40213 Düsseldorf AG & Co. KGaA (TARGOBANK) zum UBS 5,50% Europa Zertifikat WKN / ISIN: UBS 3MW / DE 000 UBS

Mehr

UBS BLOC/BLOC Plus Mehr Ertrag im Seitwärtstrend.

UBS BLOC/BLOC Plus Mehr Ertrag im Seitwärtstrend. ab UBS BLOC/BLOC Plus Mehr Ertrag im Seitwärtstrend. Optimierung Mit einem BLOC (Discount Certificate) erwerben Sie indirekt einen Basiswert zu einem Preisabschlag (Discount). Bei Verfall erhalten Sie

Mehr

Discount-Zertifikat auf Roche

Discount-Zertifikat auf Roche Finales Termsheet Öffentliches Angebot: CH Renditeoptimierungsprodukte Produktetyp nach SVSP: 1200 Discount-Zertifikat auf Roche Verfall 12.09.2016; emittiert in ; nicht kotiert ISIN CH0249726826 - Valorennummer

Mehr

Schweizer Immobilienfonds Kennzahlen. Real Estate Investment Management 31. Dezember 2015

Schweizer Immobilienfonds Kennzahlen. Real Estate Investment Management 31. Dezember 2015 Schweizer Immobilienfonds Kennzahlen Agios und Disagios der Schweizer Immobilienfonds Mittel der kotierten CH-Fonds 1 : 25.2% 1 werden auch die OTC gehandelten Fonds CS 1a Immo PK, CS REF International,

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung GVA Vermögensaufbau Volkmar Heinz, Richard-Strauss-Straße 71, 81679 München Anlageempfehlung Ihr Berater: GVA Vermögensaufbau Volkmar Heinz Richard-Strauss-Straße 71 81679 München Telefon +49 89 5205640

Mehr

LuxTopic - Cosmopolitan. Ein vermögensverwaltender Investmentfonds, der sich jeder Marktsituation anpassen kann.

LuxTopic - Cosmopolitan. Ein vermögensverwaltender Investmentfonds, der sich jeder Marktsituation anpassen kann. LuxTopic - Cosmopolitan Ein vermögensverwaltender Investmentfonds, der sich jeder Marktsituation anpassen kann. Der Fondsmanager DJE Kapital AG Dr. Jens Ehrhardt Gründung 1974 Erster Vermögensverwalterfonds

Mehr

COSI Credit Linked Note mit Referenzanleihe Leistung schafft Vertrauen

COSI Credit Linked Note mit Referenzanleihe Leistung schafft Vertrauen COSI Credit Linked Note mit Referenzanleihe Leistung schafft Vertrauen IB Financial Products Februar 2015 Seite 2 CLN bieten zurzeit mehr als herkömmliche Obligationen Sie suchen nach einer Alternative

Mehr

Schema F Wertpapierbeschreibung für Standard-Optionen 1 ALLGEMEINE ANGABEN ÜBER DEN EMITTENTEN BZW. SICHERHEITSGEBER... 1

Schema F Wertpapierbeschreibung für Standard-Optionen 1 ALLGEMEINE ANGABEN ÜBER DEN EMITTENTEN BZW. SICHERHEITSGEBER... 1 Inhaltsverzeichnis Schema F Wertpapierbeschreibung für Standard-Optionen Inhaltsverzeichnis Schema F Wertpapierbeschreibung für Standard-Optionen 1 ALLGEMEINE ANGABEN ÜBER DEN EMITTENTEN BZW. SICHERHEITSGEBER...

Mehr

ZIELSICHER INVESTIEREN EFG FINANCIAL PRODUCTS AKTIENANLEIHEN RENDITEOPTIMIERUNG

ZIELSICHER INVESTIEREN EFG FINANCIAL PRODUCTS AKTIENANLEIHEN RENDITEOPTIMIERUNG ZIELSICHER INVESTIEREN EFG FINANCIAL PRODUCTS AKTIENANLEIHEN RENDITEOPTIMIERUNG RENDITEOPTIMIERUNG INVESTIEREN IN STAGNIERENDE MÄRKTE Seit den massiven Kurseinbrüchen im Jahr 2008 konnten sich die nmärkte

Mehr

Mit Strukturierten Produkten in jeder Marktsituation stark positioniert. Nutzen Sie die Marktchancen

Mit Strukturierten Produkten in jeder Marktsituation stark positioniert. Nutzen Sie die Marktchancen Mit Strukturierten Produkten in jeder Marktsituation stark positioniert Nutzen Sie die Marktchancen Hierbei handelt es sich in der Schweiz um Strukturierte Produkte. Sie sind keine kollektiven Kapitalanlagen

Mehr

2008/2009: Rück- und Ausblick Wertpapiersparen. für Sparen-3- und Freizügigkeitskonti

2008/2009: Rück- und Ausblick Wertpapiersparen. für Sparen-3- und Freizügigkeitskonti 2008/2009: Rück- und Ausblick Wertpapiersparen für Sparen-3- und Freizügigkeitskonti Rückblick 2008 Die Kursausschläge an den Märkten nahmen im Jahr der Finanzmarktkrise extreme Ausmasse an. Von Ausfällen

Mehr

Aktienanleihen. variantenreiches investment mit attraktiven kupons

Aktienanleihen. variantenreiches investment mit attraktiven kupons Aktienanleihen variantenreiches investment mit attraktiven kupons CLASSIC-Aktienanleihen Aktienanleihen bieten weitaus höhere Zinskupons als klassische Anleihen. Während jedoch bei klassischen Anleihen

Mehr

Umsetzung von Aktieninvestments mit Strukturierten Produkten September 2014

Umsetzung von Aktieninvestments mit Strukturierten Produkten September 2014 Umsetzung von Aktieninvestments mit Strukturierten Produkten September 2014 2014 Swiss Structured Products Association www.ssps-association.ch Agenda 1. Kapitalschutz Kapitalschutz-Produkt mit Partizipation

Mehr

Julius Baer Floating Single ICE Units mit Knock-In

Julius Baer Floating Single ICE Units mit Knock-In 12. August 2010 Structured Products Tel: +41 (0) 58 888 8181 E-Mail: derivatives@juliusbaer.com Internet: derivatives.juliusbaer.com { Indikatives Term Sheet Julius Baer Floating Single ICE Units mit Knock-In

Mehr

Präambel 4. Emittent 6. Basiswert 7. Produkt 8. Preis 10. Handel 11. Service 12. Einhaltung 13

Präambel 4. Emittent 6. Basiswert 7. Produkt 8. Preis 10. Handel 11. Service 12. Einhaltung 13 Fairness Kodex Freiwillige Selbstverpflichtung von Emittenten zur Einhaltung von Standards bei Strukturierung, Emission, Marketing und Handel strukturierter Wertpapiere Inhalt 2 Präambel 4 Emittent 6 Basiswert

Mehr

IMPRESSUM / DISCLAIMER:

IMPRESSUM / DISCLAIMER: IMPRESSUM / DISCLAIMER: InsideGuide erscheint 40 mal pro Jahr in einem ungefähren Rhythmus von zwei Wochen. Das Druckwerk, sowie die Webseiten sind als Manuskript zu betrachten, welche ausschliesslich

Mehr

Primus Marktbericht vom 09. Dezember 2010

Primus Marktbericht vom 09. Dezember 2010 Primus Marktbericht vom 09. Dezember 2010 CERTUS update die sicherheitsorientierte Vermögensanlage Mit dem CERTUS startet vor Weihnachten der zweite Publikumsfonds der Primus Invest. Wieder steht die Oberbank

Mehr

BONUS PROTEIN ZKB Nachhaltigkeits- Basket VI mit 0.50% bis 3.20% jährlichem Coupon und 100.00% Kapitalschutz

BONUS PROTEIN ZKB Nachhaltigkeits- Basket VI mit 0.50% bis 3.20% jährlichem Coupon und 100.00% Kapitalschutz BONUS PROTEIN ZKB Nachhaltigkeits- Basket VI mit 0.50% bis 3.20% jährlichem Coupon und 100.00% Kapitalschutz Statusbericht, Bewertungsdatum: 08. Mai 2015 Handelseinheit Preisstellung Coupon Währung CHF

Mehr

Tracker-Zertifikat 24 628 898 / ISIN CH0246288986 / CTWEM. Banque Cantonale Vaudoise, Lausanne (S&P AA/stable/A-1+)

Tracker-Zertifikat 24 628 898 / ISIN CH0246288986 / CTWEM. Banque Cantonale Vaudoise, Lausanne (S&P AA/stable/A-1+) KOTIERUNGSINSERAT Tracker-Zertifikat Basiswert: Korb aus Wellness -Aktien in CHF abgesichert Laufzeit: Open End Dieses strukturierte Produkt ist keine kollektive Kapitalanlage im Sinne des Kollektivanlagegesetzes

Mehr

Erfolgreich regional investieren!

Erfolgreich regional investieren! Erfolgreich regional investieren! Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Warum in die Ferne schweifen? Das Gute liegt so nah! Die wirtschaftsstarke Region rund um den Zürichsee bildet für viele börsenkotierte

Mehr

Zertifikate - eine Alternative zur Aktie

Zertifikate - eine Alternative zur Aktie Zertifikate - eine Alternative zur Aktie 04.11.2014 Christopher Pawlik Börse Frankfurt Zertifikate AG, November 2014 2 Inhaltsverzeichnis 1. Börse Frankfurt Zertifikate AG - Unternehmensprofil 2. Was sind

Mehr

3.90% p.a.** ZKB Callable Barrier Reverse Convertible on worst of SMI Index/EURO STOXX 50 Index/S&P 500 Index

3.90% p.a.** ZKB Callable Barrier Reverse Convertible on worst of SMI Index/EURO STOXX 50 Index/S&P 500 Index 3.90% p.a.** ZKB Callable Barrier Reverse Convertible on worst of SMI Index/EURO STOXX 50 Index/S&P 500 Index 11.05.2016-10.05.2019 Valor 31 595 871 Neuemission / indikatives Termsheet ** Dies ist lediglich

Mehr

Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013

Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013 Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013 Marketingunterlage: Dieses Dokument dient ausschließlich der Information von professionellen Kunden und Vertriebspartnern

Mehr

9.50% (4.75% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of ARYZTA N/Barry Callebaut N/Unilever A

9.50% (4.75% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of ARYZTA N/Barry Callebaut N/Unilever A 9.50% (4.75% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of ARYZTA N/Barry Callebaut N/Unilever A 11.12.2015-11.12.2017 Valor 30 513 136 Neuemission / indikatives Termsheet ** Dies ist lediglich eine

Mehr

HVB Relax Bonus Zertifikat. auf die Aktien der E.ON AG, Siemens AG und der TUI AG WKN HV16D6

HVB Relax Bonus Zertifikat. auf die Aktien der E.ON AG, Siemens AG und der TUI AG WKN HV16D6 HVB Relax Bonus Zertifikat auf die Aktien der E.ON AG, Siemens AG und der TUI AG WKN HV16D6 Chance auf 11 % Ertrag alle 13 Monate mit 50 % Sicherheitspuffer! KOMBINIEREN SIE ERTRAGS-CHANCEN MIT ERHÖHTER

Mehr

JB 95% Kapitalschutz-Zertifikat mit Partizipation auf Procter & Gamble, McDonalds und Eli Lilly

JB 95% Kapitalschutz-Zertifikat mit Partizipation auf Procter & Gamble, McDonalds und Eli Lilly 25. Oktober 2013 Structured Products Tel: +41 (0) 58 888 8181 E-Mail: derivatives@juliusbaer.com Internet: derivatives.juliusbaer.com Term Sheet und Final Terms Bank Julius Baer & Co. Ltd. Bahnhofstrasse

Mehr

Holen Sie sich Ihren Weihnachtsbonus

Holen Sie sich Ihren Weihnachtsbonus Holen Sie sich Ihren Weihnachtsbonus JB Multi Barrier Reverse Convertibles mit Xmas-Coupon in CHF, EUR & USD Barrier Reverse Convertibles (SVSP Kategorie: 1230) Zürich, November 2014 Holen Sie sich Ihren

Mehr

Assetklassen im YPOS-Inflationscheck. Nr. 07-2013

Assetklassen im YPOS-Inflationscheck. Nr. 07-2013 Assetklassen im YPOS-Inflationscheck Nr. 07-2013 Der YPOS-Inflationscheck - Grundlagen und Hintergrund - Der Gläubiger kann nur die Rendite erwarten, die sich der Schuldner leisten kann und will. Dementsprechend

Mehr

3,25% MORG AN STANLEY ZINSFLOATER ANLEIHE. p. a. ATTRAKTIVER ZINSFANG IM 6- MONATS- RHY THMUS

3,25% MORG AN STANLEY ZINSFLOATER ANLEIHE. p. a. ATTRAKTIVER ZINSFANG IM 6- MONATS- RHY THMUS ATTRAKTIVER ZINSFANG IM 6- MONATS- RHY THMUS MORG AN STANLEY ZINSFLOATER ANLEIHE KOMBINATION AUS ATTRAKTIVER BASIS- VERZINSUNG PLUS ZINSCHANCE 3,25% // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe

Mehr

ÖL BONUS PROTECT ZERTIFIKAT. JPMorgan Structured Products

ÖL BONUS PROTECT ZERTIFIKAT. JPMorgan Structured Products ÖL BONUS PROTECT ZERTIFIKAT JPMorgan Structured Products Portfoliodiversifizierung durch das Schwarze Gold Öl Bonus Protect Zertifikat WKN JPM1YT ISIN DE000JPM1YT4 AUF EINEN BLICK Laufzeit von 5 Jahren

Mehr

Comfort Die professionelle Vermögensverwaltung

Comfort Die professionelle Vermögensverwaltung Bank Linth Invest Die massgeschneiderte Anlagelösung Comfort Die professionelle Vermögensverwaltung Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Vermögensverwaltung einfach und fair Ihre Vorteile auf einen Blick Umfassende

Mehr

T Termsheet (Fixed Terms) Vontobel Investment Banking CAPPED UNIT

T Termsheet (Fixed Terms) Vontobel Investment Banking CAPPED UNIT T Termsheet (Fixed Terms) CAPPED UNIT SVSP-BEZEICHUNG: KAPITALSCHUTZ MIT CAP (1120) +41(0)58 283 78 88 oder www.derinet.ch Capped Unit auf einen "Agriculture" Basket (QUANTO EUR) Kapitalschutz 100% PRODUKTBESCHREIBUNG

Mehr

Inhalt. Präambel 4. Emittent 6. Basiswert 8. Produkt 10. Preis 14. Handel 16. Einhaltung 20

Inhalt. Präambel 4. Emittent 6. Basiswert 8. Produkt 10. Preis 14. Handel 16. Einhaltung 20 Derivate Kodex Freiwillige Selbstverpflichtung von Derivate Emittenten zur Einhaltung von Standards bei Emission, Strukturierung, Vertrieb und Marketing derivativer Wertpapiere Inhalt 2 3 Inhalt Präambel

Mehr

Strukturierte Produkte. Für jede Marktlage die passende Lösung.

Strukturierte Produkte. Für jede Marktlage die passende Lösung. Strukturierte Produkte Für jede Marktlage die passende Lösung. Für jedes Bedürfnis die richtige Lösung Wenn Sie das Geschehen auf den Finanzmärkten verfolgen, haben Sie sicher schon von «Strukturierten

Mehr

Aktienrückkauf der Logitech International S.A. Änderung des Rückkaufprogramms vom 10. August 2010

Aktienrückkauf der Logitech International S.A. Änderung des Rückkaufprogramms vom 10. August 2010 Aktienrückkauf der Logitech International S.A. Änderung des Rückkaufprogramms vom 10. August 2010 Logitech International S.A., Apples (die "Gesellschaft" oder "Logitech"), hat am 10. August 2010 ein Aktienrückkaufprogramm

Mehr

Ihr Investment ist sicher

Ihr Investment ist sicher TwinStar Invest Ihr Investment ist sicher Investitionsgarantie und Gewinnpotenzial in zwei Anlagevarianten. TwinStar Invest eröffnet ideale Anlageperspektiven für alle, die bei einer Neu- oder Wiederanlage

Mehr

Börsen- und Anlage-Workshop. Modul 3: Forderungswertpapiere Anleihen Teil 1

Börsen- und Anlage-Workshop. Modul 3: Forderungswertpapiere Anleihen Teil 1 Börsen- und Anlage-Workshop Modul 3: Forderungswertpapiere Anleihen Teil 1 Modul 3 Forderungswertpapiere - Anleihen Inhalt: Anleihen Funktion Arten Bedingungen Märkte Bewertung Seite 2 Das Wertpapier Was

Mehr

Schweizer Immobilienfonds Kennzahlen. Real Estate Investment Management 31. März 2015

Schweizer Immobilienfonds Kennzahlen. Real Estate Investment Management 31. März 2015 Schweizer Immobilienfonds Kennzahlen Real Estate Investment Management 31. März 2015 Agios und Disagios der Schweizer Immobilienfonds Mittel der kotierten CH-Fonds 1 : 35.1% 1 werden auch die OTC gehandelten

Mehr

3,5 % im 4. Jahr. // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe //

3,5 % im 4. Jahr. // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // 3,5 % im 4. Jahr 100 % Kapitalschutz MORGAN STANLEY StufenzinsanleihE 4 Jahre (11/2013) die chance auf steigende Zinsen wahrnehmen // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe

Mehr

Euro Corporates 2012. Laufzeitenfonds ISIN: AT0000A0DEY6

Euro Corporates 2012. Laufzeitenfonds ISIN: AT0000A0DEY6 Euro Corporates 2012 Laufzeitenfonds ISIN: AT0000A0DEY6 Investment Rationale Transparenz von Anleihen Diversifikation im Fonds Feste Zinszahlungen EURO Fixe Laufzeit CORPORATES 2012 Zielrückzahlung: 100%*

Mehr

Aktien jetzt erst recht! Alfred Ernst

Aktien jetzt erst recht! Alfred Ernst Salmann Investment Management Aktiengesellschaft Vaduz Beckagässli 8, Postfach 627, FL-9490 Vaduz, Tel. +423 / 239 90 00 Fax +423 / 239 90 01 mailvaduz@salmann.com Zürich Stadthausquai 1, Postfach 2754,

Mehr

ZKB Tracker-Zertifikat auf einen Emerging Markets Currencies Bond Basket

ZKB Tracker-Zertifikat auf einen Emerging Markets Currencies Bond Basket ZKB Tracker-Zertifikat auf einen Emerging Markets Currencies Bond Basket 03.09.2012-24.12.2015 Valor 18 718 920 Neuemission Derivatekategorie / Bezeichnung KAG Hinweis Emittentin Keep-Well Agreement Lead

Mehr

Werbemitteilung. DAX Kupon Korridor-Anleihen. Renditechancen mit Kapitalschutz.

Werbemitteilung. DAX Kupon Korridor-Anleihen. Renditechancen mit Kapitalschutz. Werbemitteilung DAX Kupon Korridor-Anleihen Renditechancen mit Kapitalschutz. Wie geschaffen für Seitwärtsmärkte und Niedrigzinsphasen Immer wieder gibt es an den Börsen lange Zeiträume, in denen die Märkte

Mehr

Strukturierte Produkte Flexible Lösungen für Ihr Anlagebedürfnis.

Strukturierte Produkte Flexible Lösungen für Ihr Anlagebedürfnis. Strukturierte Produkte Flexible Lösungen für Ihr Anlagebedürfnis. Herzlich willkommen. Gute Gründe Für strukturierte Produkte. Klare Vorteile Flexible Lösungen für Ihr Anlagebedürfnis. Die Umsetzung im

Mehr

Nicht-traditionelle Anlagen

Nicht-traditionelle Anlagen Nicht-traditionelle Anlagen 30. März 2009 Referenzwährung CHF Art Whr Kurs Datum Höchst / Tiefst Ausschütt. Steuern Hedge Funds 001610341 SWC Alt. Div. CHF FoHF CHF 1'016.30 27.02.09 1'185.45 996.20 0.00

Mehr

Juli Serie 2009. Dividenden als neue Investitionsmöglichkeit. Zeichnungsschluss: 31.7.2009

Juli Serie 2009. Dividenden als neue Investitionsmöglichkeit. Zeichnungsschluss: 31.7.2009 Dividenden als neue Investitionsmöglichkeit Zeichnungsschluss: 31.7.2009 EFG Financial Products AG ist ein Schweizer Effektenhändler und gehört zur EFG Bank European Financial Group der drittgrössten Bankengruppe

Mehr

UBS GOAL/Kick-in GOAL Investieren in seitwärts tendierenden Märkten.

UBS GOAL/Kick-in GOAL Investieren in seitwärts tendierenden Märkten. UBS GOAL/Kick-in GOAL Investieren in seitwärts tendierenden Märkten. Optimierung GOALs bieten Ihnen Gewinnchancen in Zeiten seitwärts tendierender Märkte. Der hohe Coupon entschädigt Sie für das Risiko,

Mehr