Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen"

Transkript

1 Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen KÖRPERSPRACHLICH ORIENTIERTER, DIPLOMLEHRGANG

2 Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Bauen Sie Ihren Wissensvorsprung aus und nutzen Sie dafür das Aus- und Weiterbildungsangebot des BFI Wien. Unser Motto lautet: Bildung, Freude inklusive. Frei nach diesem Motto gestalten wir unsere Weiterbildungsangebote. Neben Fachwissen möchten wir Ihnen auch Emotion vermitteln, gelebte Aus- und Weiterbildung. Durch Freude an Bildung bildet sich mehr als nur Wissen. Sie entwickeln neue Freundschaften, erweitern Ihre Netzwerke, all dies fördert neben dem Wissen Ihre Karriere und stellt eine gute Basis für Ihre nächsten beruflichen Schritte dar. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unserem Weiterbildungsangebot!

3 Welche Philosophie vertritt der körpersprachlich orientierte, ganzheitliche Tiercoach? Die Philosophie der Ausbildung zum körpersprachlich orientierten, ganzheitlichen Tiercoach besteht in dem Versuch, unseren Tieren auf eine Weise zu begegnen, bei der wir uns bewusst sind, wie wichtig und auch wunderschön es ist, auf einer gemeinsamen Ebene zu kommunizieren, nämlich auf der Ebene der Körpersprache. Dazu müssen wir in der Lage sein, die Körpersprache unserer Tiere lesen zu können, aber auch müssen wir wissen, was wir durch unsere eigene ausdrücken. Wir sollten uns bewusst sein, was ein Blick von uns bedeuten kann, eine kurze Bewegung des Kopfes oder unsere innere Haltung und Energie. Dies alles ist nämlich oft viel wichtiger als alles, was das Tier tut oder auch nicht tut mit einem Leckerbissen zu belohnen. Nach unserer Auffassung ist das die ehrlichste und auch direkteste Art, mit unseren Tieren zu kommunizieren. Es ist die zentrale Grundhaltung im Umgang mit Tieren, die in diesem Diplomlehrgang vermittelt wird. Körpersprachlich orientierte, ganzheitliche Tiercoaches tragen so zu einem besseren Verstehen des Tieres durch dessen/deren TierhalterIn bei. Deshalb stützt sich das Know- How von körpersprachlich orientierten, ganzheitlichen Tiercoaches einmal auf die ethologischen Kenntnisse sowie auf die Analyse des Problemverhaltens des Tieres bzw. einer systemischen Analyse des Umfeldes. Denn die Haustiere sind Teil eines vielfältigen Beziehungsnetzes, zu dem nicht nur der/die TierhalterIn und andere Familienmitglieder gehören, sondern auch andere Tiere in der näheren und entfernteren Umgebung. Aufbauend auf ihren ethologischen Kenntnissen und ihrer analytischen Kompetenz zeigen Tiercoaches Wege für ein gutes Zusammenleben von Mensch und Tier auf. Neben diesen Fähigkeiten ist auch die Beratungskompetenz des körpersprachlich orientierten, ganzheitlichen Tiercoaches ein weiteres wichtiges Element dieser Tätigkeit. ATV Reportage zum Thema Tierspychologie mit Dieter Pouzar

4 Tiercoach-Netzwerk Das Netzwerk für körpersprachlich orientierte, ganzheitliche Tiercoaches wurde für AbsolventInnen des Diplomlehrgangs am BFI Wien gegründet, um als Plattform für gegenseitigen Austausch, Information über aktuelle Themen oder die Planung gemeinsamer Aktivitäten zu dienen. Darüber hinaus können AbsolventInnen im Netzwerk ihre Dienstleistungen anbieten, damit interessierte KundInnen einen körpersprachlich orientierten ganzheitlichen Tiercoach in ihrer Nähe finden können: Ist dieser Diplomlehrgang für mich geeignet? Mit diesem Lehrgang sprechen wir Personen an, die als körpersprachlich, orientiertes Tiercoach tätig sein wollen und/oder Personen, die bereits beruflich oder in der Freizeit mit Hunden und Katzen zu tun haben und ihre Kenntnisse auf diesem Gebiet erweitern möchten (z.b.: TiertrainerInnen, Menschen, die im Bereich Tierschutz tätig sind, ehrenamtliche MitarbeiterInnen in Vereinen, usw.). Personen, die Tiere lieben und sich ein tieferes Verständnis für tierisches Verhalten eröffnen wollen, um dadurch die Beziehung zu ihren eigenen Tieren zu intensivieren. Sind Voraussetzungen zu beachten? Besuch des Informationsabends wird empfohlen Welchen Nutzen habe ich durch den Besuch des Diplomlehrgangs? Sie erhalten eine solide und vor allem auch praxisorientierte Ausbildung. Als diplomierter ganzheitlicher Tiercoach bieten Sie Ihre Leistungen TierbesitzerInnen an. Durch die Analyse des tierischen Verhaltens bei Hunden und Katzen erkennen Sie die Auslöser von Verhaltensauffälligkeiten. Sie erarbeiten gemeinsam mit den TierhalterInnen Verhaltensänderungsvorschläge und unterstützen diese bei der Ausführung. Sie verstehen Tiere und deren Bedürfnisse und damit verbessert sich das Zusammenleben mit Ihren eigenen Vierbeinern.

5 Als (ehrenamtliche) MitarbeiterIn in Tierheimen können Sie besser auf Ihre Schützlinge eingehen und verbessern damit deren Aufenthalt im Heim. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das BFI Wien-Diplom und dokumentieren dadurch offiziell Ihr Können. Welche didaktischen Methoden werden beim Diplomlehrgang verwendet? Um das inhaltliche Spektrum der Ausbildung in seiner ganzen Breite verstehbar und praktisch anwendbar zu vermitteln, werden neben der klassischen Wissensvermittlung unterschiedliche didaktische Methoden je nach Situation angewandt: Lehrgespräche mit persönlichen Feedbackrunden Praktische Übungen an konkreten Fallbeispielen Beobachtungslernen Partner-, Gruppen und Einzelarbeiten Peergruppen Aufgabestellungen Exkursion Wolf Science Center Einen Einblick in die professionelle Tierverhaltensforschung gewinnen Sie durch eine Exkursion in das Wolfsforschungszentrum Ernstbrunn. Die Kosten für die Exkursion (Eintritt 22 Euro, Fahrtkosten 4,50 Euro) sind nicht im Lehrgangspreis enthalten und sind beim Lehrgangsleiter zu entrichten. Nähere Infos unter: Wolfsforschungszentrum Homepages von Dieter Pouzar und Isabella Reitmayr:

6 Praktische Übungen Der Diplomlehrgang ist sehr praxisorientiert ausgerichtet. Daher gibt es auch sehr viele Fallbeispiele, Übungseinheiten in der Natur mit den Tieren. Für NichthundehalterInnen besteht die Möglichkeit, grundlegende Kenntnisse und Erfahrungen mit den Tieren anderer TeilnehmerInnen zu sammeln. Es werden Peergruppen gebildet und Beobachtungsaufgaben auf öffentlichen Hundeplätzen ausgeführt. Die Ergebnisse der Beobachtungen werden im Lehrgang reflektiert. Wo findet der Diplomlehrgang statt? Dieser Diplomlehrgang findet am BFI Wien, Catamaran statt. Unser modernes, mit W-Lan ausgestattetes Seminarzentrum ist direkt an der U2 Station Donaumarina gelegen. Auch mit dem PKW sind wir sehr gut erreichbar über die A23 - Ausfahrt Handels Kai. In entspannter Atmosphäre mit direktem Blick auf die Donau lernt es sich besonders angenehm. BFI Wien Johann-Böhm-Platz 1/Sektor B/5. Stock ( Catamaran ) 1020 Wien Wie gelange ich zu meinem Diplom? Voraussetzung für den positiven Abschluss des Diplomlehrgangs ist eine Anwesenheit in den Präsenzeinheiten von mindestens 75 Prozent. Nach erfolgreicher Ausarbeitung einer Diplomarbeit (Ausmaß: ca. 20 Seiten) zu einem selbstgewählten Thema mit Bezug zu den Lehrgangsinhalten präsentieren Sie diese auszugsweise in einem Fachgespräch. Die Teilnahme an den Peergruppentreffen sowie die Durchführung aller Beobachtungsaufgaben setzen wir voraus. Die Ergebnisse werden von Ihnen durch Reflexionsprotokolle festgehalten. Am Ende Ihrer Ausbildung erhalten Sie das BFI Wien-Diplom, eines renommierten und großen Weiterbildungsanbieter Österreichs. Diese Abschlussarbeit ist ein wichtiger Beitrag für Ihre berufliche Zukunft und ermöglicht Ihnen, sich bereits während des Lehrgangs intensiv mit aktuellen Themen auseinanderzusetzen.

7 Welcher zeitliche und finanzielle Aufwand kommt auf mich zu? Bei uns erhalten Sie ein Full Package - alle Leistungen, wie z.b. Unterlagen und Antritt zur Diplomprüfung, sind im Diplomlehrgangspreis inkludiert (Gebühren für die Exkursion zum Wolfsforschungszentrum sind gesondert zu entrichten). Alle Module finden freitags Nachmittag/Abend und samstags ganztägig statt, mit Ausnahme der Praxistage, die an zwei bis drei Sonntagen stattfinden. Detaillierte Terminangaben sowie Angaben über die Lehrgangsgebühr entnehmen Sie bitte dem Stundenplan. Wie melde ich mich für den Diplomlehrgang an? Sie können sich schriftlich mittels Anmeldeformular zum Diplomlehrgang anmelden, der Besuch des Informationsabends wird empfohlen. Weitere Informationen zum Anmeldeprocedere entnehmen Sie bitte unseren Geschäftsbedingungen. Wo erhalte ich weitere Informationen? Weiterbildung ist mit zeitlichem und finanziellem Aufwand verbunden. Daher ist eine gut überlegte und realistische Entscheidung nötig. Sorgfältige Information und Beratung im Vorfeld sind wesentliche Bestandteile unserer Philosophie des BFI Wien. Für diesen Diplomlehrgang bieten wir einen kostenlosen Informationsabend an. Unsere MitarbeiterInnen, LehrgangsleiterInnen und TrainerInnen stehen als Ansprechpersonen jederzeit für Sie zur Verfügung und begleiten Sie während der gesamten Ausbildung. Sollten Sie vorab noch Fragen betreffend Inhalte, Termine, Förderungen, Teilzahlung, etc. haben, stehen Ihnen unsere MitarbeiterInnen des Servicecenters während der Öffnungszeiten jederzeit zur Verfügung. BFI Wien-Servicecenter Telefon: / 10100, Fax: / Öffnungszeiten: Montag Donnerstag: Uhr Freitag: Uhr Wie kann ich mir den Diplomlehrgang finanzieren?

8 Damit Sie Ihre Weiterbildung leichter finanzieren können, sind zinsenlose Teilzahlungen möglich. Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Homepage bzw. bei unserem Servicecenter. Wo und wie kann ich eine Förderung beantragen? Weiterbildung ist förderbar! Nutzen Sie Ihre Chancen. Das Servicecenter berät Sie gerne betreffend Ihre individuellen Förderungen. Zwei wertvolle Links geben wir Ihnen bereits jetzt mit auf den Weg. Unter diesen Links können Sie nachsehen, welche Förderung für Sie in Frage kommt. Informieren Sie sich frühzeitig, am besten noch vor Lehrgangsstart, um in den Genuss von Förderungen zu gelangen: Ermäßigung für ÖGB-Mitglieder Sie erhalten 5% Rabatt mit einer Höchstsumme von maximal 15 Euro Förderung der AK Wien Bildungsgutscheine Die AK Wien fördert die Weiterbildung ihrer Mitglieder mit Bildungsgutscheinen in der Höhe von 120 Euro (Eltern in Karenz 170 Euro). Die Bildungsgutscheine gelten nur für mit dem AK- Plus-Logo gekennzeichnete Kurse. Sie erhalten die Bildungsgutscheine unter dem Servicetelefon 0800/ (Mo-Fr) oder unter Förderung durch das Arbeitsmarktservice (AMS) Das AMS fördert berufsbildende Weiterbildungsveranstaltungen des BFI Wien unter bestimmten Voraussetzungen. Setzen Sie sich einfach mit dem zuständigen Arbeitsmarktservice in Verbindung! Ihren Antrag müssen Sie gründsätzlich vor Beginn der Lehrveranstaltung beim AMS vorlegen. Alle Informationen zur neuen Bildungsteilzeit erhalten Sie bei Ihrem zuständigen Arbeitsmarktservice. Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff) Tel.:

9 NÖ Bildungsförderung Tel /9005/ Burgendländische Bildungsförderung Tel.: 02682/600/ Bildungsfreibetrag Nutzen Sie steuerliche Vorteile durch Inanspruchnahme des Bildungsfreibetrages (BIF). Aufwendungen für berufliche Aus- und Weiterbildung können als Werbungskosten steuerlich abgesetzt werden. Bildungsdarlehen bei Wüstenrot Das Bausparkassensetz sieht vor, dass ein Bauspardarlehen auch für Aus- und Weiterbildung sowie damit verbundene Nebenkosten gewährt werden kann. Flexible Auszahlungs- und Rückzahlungsmodelle und die Fixzinsgarantie im ersten Jahr sowie die Hochzinsabsicherung sind nur einige Vorteile des Bildungsdarlehens bei Wüstenrot. Haftungsausschluss Alle Angaben zu Förderungen und Ermäßigungen sind Kurzinformationen und können sich nach Verfassen des Folders ändern. Details, die aktuelle Fassung und individuelle Auskünfte erfahren Sie bei den jeweiligen Förderstellen direkt bzw. auf deren Websites.

10 Welche Inhalte erwarten mich im Diplomlehrgang? Die genauen Termine entnehmen Sie bitte dem Stundenplan. Im Folgenden sind die einzelnen Module des Diplomlehrgangs beschrieben. Modul 1 Rolle und Aufgaben einen körpersprachlich, ganzheitlichen Tiercoach Das erste Modul steht unter dem Zeichen der Einführung in die bevorstehende Ausbildung, es werden die Aspekte und Besonderheiten der Ausbildung zum ganzheitlichen Tiercoach besprochen und die Berufsaussichten. Des Weiteren folgt ein erster Einblick in die Allgemeine Ethologie und die Geschichte der Verhaltensforschung. Ihre Rolle als körpersprachlich orientierter, ganzheitlicher Tiercoach (gemeinsames Erarbeiten eines Anforderungsprofiles) Philosophie körpersprachlich orientierter, ganzheitlicher Tiercoach Geschichte der Verhaltensforschung Evolutionstheorie Modul 2 Allgemeine Ethologie Das zweite Modul vertieft und erweitert Themen der Allgemeinen Ethologie und zwar anhand des Themas Verhalten von Tieren. Allg. Ethologie (Bewegungsformen, Stoffwechselverhalten, Komfortverhalten, Orientierung, Nahrungserwerb, Sozialverhalten, Kommunikation) Intelligenz von Tieren Prägung und Lernverhalten Kommunikationsformen Überlebensstrategien Der siebente Sinn der Tiere

11 Modul 3 Spezielle Ethologie der Katze und des Hundes 1 In diesem Modul gehen wir auf die spezielle Verhaltensbiologie von Hund und Katze ein und zwar beleuchten wir den Beginn der Bindung an den Menschen und die daraus entstehenden Vorteile für beide Seiten. Abstammung, Geschichte, Domestikation Geschichte der Bindung von Hund und Katze an den Menschen Körperbau und Sinne Ernährung von Hund und Katze und mögliche Auswirkungen auf das Verhalten Verhaltensbeobachtung via DVD Modul 4 Spezielle Ethologie der Katze und des Hundes 2 Im 2. Teil der speziellen Ethologie steht der Aufbau von Sozialsystemen und Rudelstrukturen im Mittelpunkt (Aufbau eines Wolfsbzw. Hunderudels oder die Bruderschaft der Kater). Es werden auch die Unterschiede im Verhalten von Wölfen im Vergleich zu Hunden besprochen. Sozialverhalten und Strukturen Revierverhalten Jagdverhalten Sexualverhalten und Fortpflanzung Ausdrucksverhalten bei Hund/Katze Verhaltensänderungen durch Domestikation

12 Modul 5 Spezielle Ethologie der Katze und des Hundes 3 Kern dieses Moduls ist die Körpersprache des Tieres. Sie ist als sichtbares Zeichen des inneren Zustandes des Tieres der Interpretationsgegenstand dieser Tätigkeit. Die präzise Beobachtung und Deutung der Zeichen und Signale anhand von Mimik u. Gestik werden geübt und geschärft. Beschwichtigungssignale (Calming Signals) Defensives und aggressives Drohen Spielverhalten Aktive und passive Unterwerfung Bellverhalten des Hundes Das Kleingedruckte in der Körpersprache des Hundes Modul 6 Spezielle Ethologie der Katze und des Hundes 4 Das sechste Modul führt ein in die Grundsätze der Verhaltensauffälligkeit bei Hund und Katze und zeigt eine Klassifizierung von Verhaltensproblemen. Erkennen von Verhaltensproblemen Richtiger Umgang mit dem/r Tierhalter(In) (Fehler im Umgang mit dem Tier) Fachreferat Tierschutzbeauftragte Modul 7 Haltung, Erziehung und Beschäftigung von Katze und Hund In diesem Modul beschäftigen wir uns mit den grundlegenden Kenntnissen für eine möglichst artgerechte Haltung von Hund und Katze. Wie kann ich das Verhalten meines Tieres durch meine innere Haltung, Energie und Körpersprache beeinflussen. Wie führe ich meinen Hund durch Körpersprache, ohne den Einsatz von Leckerlies, nur durch körpersprachliche Rudelführerkonzept Spiegelgesetz was sagt mir das Verhalten meines Tieres über mich Spielen mit Katze und Hund Freies Spiel und innere Haltung Kommunikation durch Körpersprache und Energie Hundeführung ohne Leckerlies Kommunikation im Moment.

13 Modul 8 Arbeit an Verhaltensauffälligkeiten bei Katze und Hund 1 In diesem Modul gehen wir bereits auf spezielle Verhaltensprobleme ein, beschäftigen uns mit den Möglichkeiten zu deren Behebung und beschäftigen uns mit dem Lesen der Körpersprache von Mensch und Tier. Was teilen wir unseren Tieren mit, mit unseren Gesten, mit unseren Blicken und unserer innerer Haltung und Energie. Verhaltensauffälligkeiten Verhaltensstörungen Aggressives Verhalten Ängstliches Verhalten Exkursion ins Wolfforschungszentrum Ernstbrunn mit Spezialführung(Termin nach Vereinbarung) Modul 9 Arbeit an Verhaltensauffälligkeiten bei Katze und Hund 2 Kern dieses Moduls sind spezielle Verhaltensprobleme. Sie lernen den richtigen und achtsamen Umgang mit den TierhalterInnen und schaffen bei ihnen Bewusstsein für das Verhalten des Tieres. Forderndes Verhalten Trennungsangst Probleme mit dem Ausscheidungsverhalten Der blinde/taube Hund Modul 10 Arbeit an Verhaltensauffälligkeiten bei Katze und Hund 3 Die Auseinandersetzung mit Verhaltensproblemen, Haltungsfehlern bzw. Fehlern im Umgang mit dem Tier werden in diesem Modul weiter vertieft. Sie lernen Fehlinterpretationen der HalterInnen aufzuklären, ohne deren weitere Mitarbeit zu gefährden. Destruktives Verhalten Stereotypien Hyperaktivität Übererregbarkeit Üben von KundInnengesprächen

14 Modul 11 Arbeit an Verhaltensauffälligkeiten bei Katze und Hund 4 In diesem Modul kommen die letzten noch offenen Themen zur Sprache, es werden ausführlich offene Fragen behandelt, die sich im Laufe der Ausbildung angesammelt haben, bzw. wird das Modul auch zur Prüfungsvorbereitung genutzt. Prinzipien der Mehrhundehaltung Kind und Hund Gemeinsame Haltung von Hund und Katze Fallbeispiele Abschluss Abschließend präsentieren Sie Ihre Diplomarbeit und führen ein Fachgespräch Präsentation der Diplomarbeit Fachgespräch

15 Von welchen TrainerInnen werde ich im Diplomlehrgang betreut? Dieter Pouzar Lehrgangsleiter Berufliche Erfahrungen Arbeit als selbstständiger Tiercoach seit 2006 Arbeit als systemischer Tierkommunikator und ontologischer Kinesiologe seit 2009 Energetische Tätigkeit bei Mensch und Tier Mitwirkung in der ATV- Reportage Tierpsychologen Interviews für die Tageszeitungen, diverse Haustiermagazine, APA Aus- und Weiterbildung Ausbildung zum Tierpsychologen für Hund und Katze, Schweiz Ausbildung zum systemischen Tierkommunikator und ontologischer Kinesiologie Energetiker / Reiki 3.Grad Kurse Tierkommunikation Arbeitsschwerpunkte Beratung bei Haustierverhaltensproblemen mit sanften Methoden und innerartlicher Kommunikation Systemische Arbeit mit Mensch und Tier, zur Bewusstwerdung der Gemeinsamkeiten und Spiegelungen zwischen Tier und Mensch

16 Isabella Reitmayr Berufliche Erfahrungen Arbeit als selbstständige Hundetrainerin seit März 2009 Ergänzende Arbeit als Tierenergethikerin seit 2010 Regelmäßige Workshops zum Thema Mensch-Hund Wanderwoche mit praktischem Lernen für Mensch und Tier. Aus- und Weiterbildung Matura einer höheren Bundeslehranstalt für Wirtschaftliche Berufe Studium der Psychologie an der Uni Wien von Persönliche Weiterbildung im Bereich NLP, Coaching, seit 2002 Arbeitsschwerpunkte Verhaltensprobleme beim Hund Sozialisierungs-Mängel beim Hund Probleme durch falsche Haltung u.o. falschem Umgang Kommunikationsmissverständnisse zwischen Mensch und Tier Tierverhalten Selbststudium, seit 2006 Vorträge und Seminare zum Thema Hund im In- und Ausland Tierenergethik Ausbildung Systemische Tierkommunikation

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen MEDIA RELATIONS Kompaktlehrgang in drei Modulen www.bfi-wien.at Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN 62&,$/ 0(',$ 0$1$*(5,1 'LSORPOHKUJDQJ www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere.

Mehr

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen EMPLOYER BRANDING SPECIALIST www.bfi-wien.at Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere.

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN Denkmal-, Fassaden- und GebäudereinigungsmeisterIn lt. Ö-NORMD 2040 Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine

Mehr

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen SAP www.bfi-wien.at Sehr geehrte Kundin und Interessentin, sehr geehrter Kunde und Interessent, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere.

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN LERNCOACH DIPLOMLEHRGANG. www.bfi.wien

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN LERNCOACH DIPLOMLEHRGANG. www.bfi.wien FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN LERNCOACH DIPLOMLEHRGANG www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Bauen

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DIPLOMLEHRGANG FOTOGRAFIE VON DER KONZEPTIDEE ZUM FERTIGEN FOTO. www.bfi.wien

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DIPLOMLEHRGANG FOTOGRAFIE VON DER KONZEPTIDEE ZUM FERTIGEN FOTO. www.bfi.wien FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DIPLOMLEHRGANG FOTOGRAFIE VON DER KONZEPTIDEE ZUM FERTIGEN FOTO www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage

Mehr

KOMPAKTLEHRGANG IMMOBILIENVERWALTUNGS- ASSISTENZ

KOMPAKTLEHRGANG IMMOBILIENVERWALTUNGS- ASSISTENZ KOMPAKTLEHRGANG IMMOBILIENVERWALTUNGS- ASSISTENZ www.bfi-wien.at Sie wollen in Zukunft im Bereich der Haus- und Immobilienverwaltung tätig sein? Mit diesem Kompaktlehrgang machen Sie den ersten Schritt

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN PRAXISORIENTIERTES PROJEKTMANAGEMENT. Diplomlehrgang. www.bfi.wien

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN PRAXISORIENTIERTES PROJEKTMANAGEMENT. Diplomlehrgang. www.bfi.wien FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN PRAXISORIENTIERTES PROJEKTMANAGEMENT Diplomlehrgang www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN ERFOLGSFAKTOREN IM PROJEKTMANAGEMENT. Aufbaulehrgang in 5 Modulen. www.bfi.wien

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN ERFOLGSFAKTOREN IM PROJEKTMANAGEMENT. Aufbaulehrgang in 5 Modulen. www.bfi.wien FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN ERFOLGSFAKTOREN IM PROJEKTMANAGEMENT in 5 Modulen www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche

Mehr

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen SOCIAL MEDIA MANAGEMENT Berufsbegleitender Diplomlehrgang in sieben Modulen www.bfi-wien.at Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet

Mehr

BILDUNGS- UND BERUFSCOACH

BILDUNGS- UND BERUFSCOACH FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DIPLOMLEHRGANG BILDUNGS- UND BERUFSCOACH BILDUNGSBERATUNG MIT SCHWERPUNKT CASE MANAGEMENT www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen

Mehr

SYSTEMISCHE(R) AUFSTELLUNGSLEITER(IN)

SYSTEMISCHE(R) AUFSTELLUNGSLEITER(IN) FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN SYSTEMISCHE(R) AUFSTELLUNGSLEITER(IN) DIPLOMLEHRGANG www.bfi.wien SYSTEMISCHE/R AUFSTELLUNGSLEITER/IN Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN.20081,.$7,2160$1$*(0(17 'LSORPOHKUJDQJ www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere.

Mehr

Eventmanagement/Eventinszenierung

Eventmanagement/Eventinszenierung FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN Eventmanagement/Eventinszenierung Diplomlehrgang in 2 Modulen www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage

Mehr

Unser Motto lautet: Bildung, Freude inklusive.

Unser Motto lautet: Bildung, Freude inklusive. Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Bauen Sie Ihren Wissensvorsprung aus und nutzen Sie dafür das Aus- und Weiterbildungsangebot

Mehr

Lehrgang Personalcontrolling

Lehrgang Personalcontrolling Lehrgang Personalcontrolling www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Bauen Sie Ihren Wissensvorsprung aus und nutzen Sie

Mehr

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen www.bfi-wien.at Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Bauen Sie Ihren Wissensvorsprung

Mehr

Unser Motto lautet: Bildung. Freude inklusive.

Unser Motto lautet: Bildung. Freude inklusive. Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Bauen Sie Ihren Wissensvorsprung aus und nutzen Sie dafür das Aus- und Weiterbildungsangebot

Mehr

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen DIPLOMLEHRGANG FACILITY MANAGEMENT www.bfi-wien.at Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere.

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DIPLOMLEHRGANG COACH ANERKANNT DURCH DIE INTERNATIONAL COACH FEDERATION. www.bfi.

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DIPLOMLEHRGANG COACH ANERKANNT DURCH DIE INTERNATIONAL COACH FEDERATION. www.bfi. FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DIPLOMLEHRGANG COACH ANERKANNT DURCH DIE INTERNATIONAL COACH FEDERATION www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die

Mehr

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen WEB UND TRAFFIC MANAGEMENT Diplomlehrgang in sieben Modulen www.bfi-wien.at Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage

Mehr

Unser Motto lautet: Bildung, Freude inklusive.

Unser Motto lautet: Bildung, Freude inklusive. Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Bauen Sie Ihren Wissensvorsprung aus und nutzen Sie dafür das Aus- und Weiterbildungsangebot

Mehr

EBC*L- DER EUROPÄISCHE WIRTSCHAFTSFÜHRERSCHEIN

EBC*L- DER EUROPÄISCHE WIRTSCHAFTSFÜHRERSCHEIN - DER EUROPÄISCHE WIRTSCHAFTSFÜHRERSCHEIN www.bfi-wien.at European Business Competence Licence Der Europäische Wirtschaftsführerschein (EBC*L) ist das Betriebswirtschaftszertifikat für die Praxis und Ihr

Mehr

LEHRGANG HOCHZEITSPLANER/IN

LEHRGANG HOCHZEITSPLANER/IN LEHRGANG HOCHZEITSPLANER/IN In diesem Lehrgang bereiten Sie sich umfassend auf die Tätigkeiten des neuen Berufsbildes des Hochzeitsplaners vor. Mit dieser Ausbildung können Sie einerseits den Grundstein

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN NLP PRACTITIONER KOMPAKTLEHRGANG IN 10 TAGEN. www.bfi.wien

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN NLP PRACTITIONER KOMPAKTLEHRGANG IN 10 TAGEN. www.bfi.wien FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN NLP PRACTITIONER KOMPAKTLEHRGANG IN 10 TAGEN www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN MARKETING UND SALES. Lehrgang. www.bfi.wien

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN MARKETING UND SALES. Lehrgang. www.bfi.wien FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN MARKETING UND SALES www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Bauen Sie

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN PRODUKT- UND INNOVATIONSMANAGEMENT. Diplomlehrgang. www.bfi.wien

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN PRODUKT- UND INNOVATIONSMANAGEMENT. Diplomlehrgang. www.bfi.wien FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN PRODUKT- UND INNOVATIONSMANAGEMENT www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere.

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN PRAXISORIENTIERTES PROJEKTMANAGEMENT. Diplomlehrgang. www.bfi.wien

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN PRAXISORIENTIERTES PROJEKTMANAGEMENT. Diplomlehrgang. www.bfi.wien FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN PRAXISORIENTIERTES PROJEKTMANAGEMENT www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere.

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DAF-/DAZ-LEHRGANG FÜR PÄDAGOGINNEN UND PÄDAGOGEN. www.bfi.wien

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DAF-/DAZ-LEHRGANG FÜR PÄDAGOGINNEN UND PÄDAGOGEN. www.bfi.wien FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DAF-/DAZ-LEHRGANG FÜR PÄDAGOGINNEN UND PÄDAGOGEN www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DIPLOMLEHRGANG FACILITY MANAGEMENT.

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DIPLOMLEHRGANG FACILITY MANAGEMENT. FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DIPLOMLEHRGANG FACILITY MANAGEMENT www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere.

Mehr

ZERTIFIZIERTE(R) SOFTWARE QUALITY ENGINEER Lehrgang in 3 Modulen

ZERTIFIZIERTE(R) SOFTWARE QUALITY ENGINEER Lehrgang in 3 Modulen Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Bauen Sie Ihren Wissensvorsprung aus und nutzen Sie dafür das Aus- und Weiterbildungsangebot

Mehr

BETRIEBSWIRTSCHAFT FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE PRAXISNAH UND KOMPAKT Lehrgang in 5 Modulen

BETRIEBSWIRTSCHAFT FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE PRAXISNAH UND KOMPAKT Lehrgang in 5 Modulen Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Bauen Sie Ihren Wissensvorsprung aus und nutzen Sie dafür das Aus- und Weiterbildungsangebot

Mehr

Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation zur TrainerIn

Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation zur TrainerIn Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation zur TrainerIn (es gibt die Möglichkeit sich nach dem 1. Modul zu einer alternativen Ausbildung anzumelden, die für Menschen gedacht ist, die nicht selbst im klassischen

Mehr

INTERIOR DESIGN - FACHMODULE

INTERIOR DESIGN - FACHMODULE FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN INTERIOR DESIGN - FACHMODULE Ausbildungsreihe des BFI WIEN www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN. Ausbildung FahrlehrerIn/ FahrschullehrerIn.

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN. Ausbildung FahrlehrerIn/ FahrschullehrerIn. FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN Ausbildung FahrlehrerIn/ FahrschullehrerIn www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche

Mehr

Kann ich in Österreich im Fach Bibliothekswesen promovieren? Nein, in Österreich gibt es kein bibliothekswissenschaftliches Doktoratsstudium.

Kann ich in Österreich im Fach Bibliothekswesen promovieren? Nein, in Österreich gibt es kein bibliothekswissenschaftliches Doktoratsstudium. FAQs Welche Aufnahmevoraussetzungen gibt es für den Universitätslehrgang Library and Information Studies (Grundlehrgang)? Welche Aufnahmevoraussetzungen gibt es für den Universitätslehrgang Library and

Mehr

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- A9-13/28-15 28.09.2015

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- A9-13/28-15 28.09.2015 Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Verwaltungspersonal der Bundesschulen in Oberösterreich, des Landesschulrates für Oberösterreich und der Bildungsregionen Bearbeiter: Hr. Mag. Riedl Tel: 0732 / 7071-3392

Mehr

Praxisorientiertes Projektmanagement

Praxisorientiertes Projektmanagement Praxisorientiertes Projektmanagement Allgemeines Dieser Diplomlehrgang bietet Ihnen eine fundierte, praxisorientierte und kompakte Ausbildung. Neben den Grundlagen des Projektmanagements erhalten Sie auch

Mehr

Marketing and Business- Management. Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG

Marketing and Business- Management. Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG Marketing and Business- Management Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG Fakten: Dauer: 4 Semester, 480 Lehreinheiten Dienstag, Donnerstag 18:00 21:15 Uhr Fallweise Wochenende ECTS: 90 Ort:

Mehr

Diplomlehrgang Praxisorientiertes Projektmanagement

Diplomlehrgang Praxisorientiertes Projektmanagement Diplomlehrgang Praxisorientiertes Projektmanagement www.bfi-wien.at Dieser Diplomlehrgang bietet Ihnen eine fundierte, praxisorientierte und kompakte Ausbildung zur/zum ProjektmanagerIn. Neben den Grundlagen

Mehr

www.bfi-wien.at Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen

www.bfi-wien.at Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen www.bfi-wien.at Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Bauen Sie Ihren Wissensvorsprung

Mehr

Diplomlehrgang Praxisorientiertes Projektmanagement

Diplomlehrgang Praxisorientiertes Projektmanagement Diplomlehrgang Praxisorientiertes Projektmanagement www.bfi-wien.at Top vorbereitet ins Projektmanagement! Dieser Diplomlehrgang bietet Ihnen eine fundierte und praxisorientierte Ausbildung zur/zum ProjektmanagerIn.

Mehr

ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu.

ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu. ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu. Seite 2 7 Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt, dann stellen sich unweigerlich viele Fragen:

Mehr

CISCO Ausbildung CERTIFIED NETWORKING ASSOCIATE (CCNA) Exploration Blended distance learning

CISCO Ausbildung CERTIFIED NETWORKING ASSOCIATE (CCNA) Exploration Blended distance learning CISCO Ausbildung CERTIFIED NETWORKING ASSOCIATE (CCNA) Exploration Blended distance learning Berufsbegleitender Abendlehrgang Änderungen vorbehalten 1 Dieser Lehrgang bereitet Sie gezielt auf die erfolgreiche

Mehr

ARTGERECHT Schule für Menschen und Hunde

ARTGERECHT Schule für Menschen und Hunde ARTGERECHT Schule für Menschen und Hunde ARTGERECHT eine einzigartige Unterrichtsmethode Kann es die einzigartige Unterrichtsmethode geben? Nein! Jeder Hund ist im Wesen anders, so wie auch jeder Mensch

Mehr

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Projektmanagement. Bildungscenter = Erfolgscenter

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Projektmanagement. Bildungscenter = Erfolgscenter = BILDUNG + KOMPETENZ + NETZWERK = ERFOLG! BIC DO IT YOURSELF Lehrgang Projektmanagement Bildungscenter = Erfolgscenter Elisabethstrasse 101/2, A 8010 Graz T: +43 316 347 000 M: +43 699 12 40 44 08 E:

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN. Diplomlehrgang. Controlling

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN. Diplomlehrgang. Controlling FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN Diplomlehrgang Controlling Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Bauen Sie Ihren

Mehr

Psychologische Begleitung bei chronischen und onkologischen Erkrankungen

Psychologische Begleitung bei chronischen und onkologischen Erkrankungen Psychologische Begleitung bei chronischen und onkologischen Erkrankungen Die Diagnose Die Diagnose, an Krebs erkrankt zu sein, ist für die meisten Menschen erst einmal ein Schock. Das Leben scheint angehalten

Mehr

Cultural and Intercultural Consulting. Seminare, Vorträge und Coaching

Cultural and Intercultural Consulting. Seminare, Vorträge und Coaching Cultural and Intercultural Consulting Seminare, Vorträge und Coaching KULTUR Lat. cultura: Bearbeitung, Pflege, Ackerbau ; von colere: ausbilden, pflegen, ehren, den Acker bestellen Interkulturelle Kommunikation:

Mehr

KOMPAKTLEHRGANG IMMOBILIENVERWALTUNGS- ASSISTENZ

KOMPAKTLEHRGANG IMMOBILIENVERWALTUNGS- ASSISTENZ KOMPAKTLEHRGANG IMMOBILIENVERWALTUNGS- ASSISTENZ www.bfi.wien Wohnen gehört zu den Grundbedürfnissen des Menschen und bedeutet mehr, als nur ein Dach über dem Kopf zu haben. Wohnen steht für Sicherheit

Mehr

LEHRGANG Nageltechnik & Nageldesign

LEHRGANG Nageltechnik & Nageldesign LEHRGANG Nageltechnik & Nageldesign www.bfi-wien.at Schöne Hände brauchen schöne Nägel. Nageldesign ist ein vielschichtiges künstlerisches Handwerk zur Verschönerung und Pflege von Finger- u. auch Fußnägel.

Mehr

AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010

AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010 Dipl. Naturheilpraktikerin AUSBILDUNGSPROGRAMM 2010 Sind Sie interessiert an der STEINHEILKUNDE und möchten mehr dazu erfahren? Nachfolgend finden Sie die unterschiedlichen Angebote für Ausbildungen in

Mehr

GARTEN- UND FREIRAUMDESIGN

GARTEN- UND FREIRAUMDESIGN FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN GARTEN- UND FREIRAUMDESIGN Lehrgang www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere.

Mehr

Lehrgang Projektassistenz

Lehrgang Projektassistenz Allgemeines ProjektassistentInnen sind MitarbeiterInnen, die nach Weisung der Projektleitung Aufgaben im Rahmen des Projektmanagements übernehmen, wobei die sachliche Verantwortung bei der Projektleitung

Mehr

Neue Energie für den Quantensprung im Leben. Leben Sie Ihr Leben in Fülle und Vertrauen

Neue Energie für den Quantensprung im Leben. Leben Sie Ihr Leben in Fülle und Vertrauen Die Authentische Lebensschule Neue Energie für den Quantensprung im Leben Leben Sie Ihr Leben in Fülle und Vertrauen 1 Die Authentische Lebensschule - Merkmale Modular gestaltet (5 Themen in 5 Modulen)

Mehr

Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis

Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis Vorwort Ich heiße Cathrin Wirgailis, geb.am 04.05.1967,bin verheiratet und habe 3 Kinder, Philipp: 23 Jahre, Victoria: 20 Jahre und Madeleine: 11

Mehr

Impressum: KEPOS Institut für Qualitätsausbildungen ein Unternehmen von. factor happiness Training & Beratung GmbH. 1200 Wien http://www.kepos.

Impressum: KEPOS Institut für Qualitätsausbildungen ein Unternehmen von. factor happiness Training & Beratung GmbH. 1200 Wien http://www.kepos. Impressum: Hersteller: Autoren: KEPOS Institut für Qualitätsausbildungen ein Unternehmen von factor happiness Training & Beratung GmbH Engerthstraße 126/2 1200 Wien http://www.kepos.at Ing. Mag. Stefan

Mehr

Diplomlehrgang Praxisorientiertes Projektmanagement

Diplomlehrgang Praxisorientiertes Projektmanagement Diplomlehrgang Praxisorientiertes Projektmanagement www.bfi-wien.at Top vorbereitet ins Projektmanagement! Dieser Diplomlehrgang bietet Ihnen eine fundierte und praxisorientierte Ausbildung zur/zum ProjektmanagerIn.

Mehr

bit Bildungskarenz Plus +

bit Bildungskarenz Plus + bit Bildungskarenz Plus + für IT Professionals 1. Grundkonzept + + + 1.1. Zielgruppe Das Angebot bit Bildungskarenz+ für IT Professionals richtet sich an: MitarbeiterInnen von IT-Abteilungen und MitarbeiterInnen

Mehr

www.bfi-wien.at Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen

www.bfi-wien.at Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen www.bfi-wien.at Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Bauen Sie Ihren Wissensvorsprung

Mehr

Ausbildung zum/zur Lebens- und Sozialberater/in

Ausbildung zum/zur Lebens- und Sozialberater/in Holistic Healing Institut für ganzheitliche Medizin und Psychotherapie Skripten Methoden der LSB Modul 1.1 Einführung in die Lebens- und Sozialberatung HSZ Ganzheitliche Lebensberatung OG Ausbildung zum/zur

Mehr

CAS-Kombination Modul + Abschluss Stand: 23.02.15

CAS-Kombination Modul + Abschluss Stand: 23.02.15 - Ihre Meinung ist uns wichtig Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des XXX Seit dem Ende des der Weiterbildung XXX ist nun eine Woche vergangen und wir würden gerne erfahren, wie Sie die Weiterbildung

Mehr

Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh

Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh Beratung Training Workshops Coaching Offene Seminare Möchten Sie sich und Ihre Mitarbeiter in Höchstform bringen? Die Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh ist seit

Mehr

Lehrgang. PM-Lehrgang IPMA /pma Level D (4-Tage) PM-Lehrgang IPMA /pma Level C (5-Tage + ½ Tag Einzelcoaching)

Lehrgang. PM-Lehrgang IPMA /pma Level D (4-Tage) PM-Lehrgang IPMA /pma Level C (5-Tage + ½ Tag Einzelcoaching) Lehrgang PM-Lehrgang IPMA /pma Level D (4-Tage) In diesem intensiven Lehrgang werden die Projektmanagement Grundlagen nach IPMA/pma vermittelt inkl. Zertifizierungsvorbereitung pma Level-D. ab EUR 1.100,-

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DIPLOMLEHRGANG SOZIALBEGLEITUNG.

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DIPLOMLEHRGANG SOZIALBEGLEITUNG. FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DIPLOMLEHRGANG SOZIALBEGLEITUNG www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere.

Mehr

Es gilt das gesprochene Wort! Impulse für Weiterbildung

Es gilt das gesprochene Wort! Impulse für Weiterbildung Es gilt das gesprochene Wort! Impulse für Weiterbildung Rede von Dr. Gerhard F. Braun Betriebliche Weiterbildung mitgestalten 16. Oktober 2014 1 Meine Damen und Herren, in der Physik bedeutet ein Impuls

Mehr

Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden.

Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden. Lehrgang Train the Trainer Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden. Wollen Sie Menschen durch Ihren Vortragsstil begeistern? Durch professionellen

Mehr

SPEZIALSEMINARE SELBSTPRÄSENTATION

SPEZIALSEMINARE SELBSTPRÄSENTATION MODUL I Lassen Sie sich nicht stressen - Zeitmanagement im Berufsalltag Dieses Seminar vermittelt Methoden, die Ihnen helfen werden, Ihre Zeit erfolgreicher und zielorientierter zu planen. Erfolgreiches

Mehr

Checkliste Sprachkurs

Checkliste Sprachkurs Checkliste Sprachkurs Ausgangssituation und Ziele Welche Ziele verfolge ich mit meiner Weiterbildung? Geht es mir um persönliche Ziele (z.b. Sprachkenntnisse für den nächsten Urlaub) oder um berufliche

Mehr

FACHQUALIFIZIERUNG Fachkraft für Elternarbeit

FACHQUALIFIZIERUNG Fachkraft für Elternarbeit FACHQUALIFIZIERUNG Fachkraft für Elternarbeit WEITERBILDUNG. FÜR EIN STARKES TEAM UND EINE STARKE KITA BERATUNG UND WEITERBILDUNG NACH IHREN WÜNSCHEN UND BEDÜRFNISSEN Kita-Seminare-Hamburg stärkt und unterstützt

Mehr

Ausbildung zum Konfliktmanager und Partizipationsberater im ländlichen Raum

Ausbildung zum Konfliktmanager und Partizipationsberater im ländlichen Raum Landjugend Berlin-Brandenburg e. V. Ausbildung zum Konfliktmanager und Partizipationsberater im ländlichen Raum Informationen zur Ausbildung Hallo ins Land, wir sind die Teilnehmenden der Ausbildung zum

Mehr

DIPLOMLEHRGANG REISEBÜROFACHKRAFT/ COUNTERKRAFT

DIPLOMLEHRGANG REISEBÜROFACHKRAFT/ COUNTERKRAFT REISEBÜROFACHKRAFT/ COUNTERKRAFT www.bfi.wien Reisende werden immer informierter und anspruchsvoller, nicht vorhersehbare Krisen gehören zum Tagesgeschäft. Diese Entwicklung fordert MitarbeiterInnen in

Mehr

Ich will beides: Beruf und Familie

Ich will beides: Beruf und Familie Ich will beides: Beruf und Familie MEINE AK SETZT SICH EIN FÜR BESSERE AUFSTIEGSCHANCEN FÜR FRAUEN, DENN BERUF UND FAMILIE DÜRFEN KEIN WIDER SPRUCH SEIN. VERANSTALTUNGS-INFO LINIE D Information zur Veranstaltung

Mehr

Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden.

Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden. Lehrgang Train the TrainerIn Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden. Wollen Sie Menschen durch Ihren Vortragsstil begeistern? Durch

Mehr

Fazit. Was hat mich weitergebracht?

Fazit. Was hat mich weitergebracht? Fazit Auf diesem Arbeitsblatt werden der Ablauf des Projekts und die Aufgabenstellungen festgehalten. Es soll herausgefunden werden, mit welchen Bausteinen die Studierenden engagiert arbeiten konnten und

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DIPLOMLEHRGANG: RESSOURCENMANAGEMENT. Diplomlehrgang der BFI Wien Akademie

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DIPLOMLEHRGANG: RESSOURCENMANAGEMENT. Diplomlehrgang der BFI Wien Akademie FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN DIPLOMLEHRGANG: RESSOURCENMANAGEMENT Diplomlehrgang der BFI Wien Akademie Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für

Mehr

Die genauen Kursinhalte, alle Einzelheiten und Termine können bei einem individuellen Gespräch geklärt werden. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Die genauen Kursinhalte, alle Einzelheiten und Termine können bei einem individuellen Gespräch geklärt werden. Wir freuen uns über Ihr Interesse! Unser Angebot unter dem Titel bewusst leben zielt auf Kinder im Alter von rund 7 bis 12 Jahren ab. Es wäre möglich, das Projekt im Rahmen eines Kurses, sowie eines Workshops anzubieten. Dabei haben Sie

Mehr

Gratis-Schnupper-Lektion

Gratis-Schnupper-Lektion Gratis-Schnupper-Lektion Thema: In welchem Muster stecke ich fest? Liebe Interessentin, lieber Interessent dieses Fernstudiums, zunächst einmal ganz herzlichen Dank für Ihr Interesse an diesem Studium.

Mehr

Konzept und Leitung: Margret Braun-Bartlog und Christiane Grabow. Modul 1 bis 4. Aus- und Weiterbildung

Konzept und Leitung: Margret Braun-Bartlog und Christiane Grabow. Modul 1 bis 4. Aus- und Weiterbildung Modul 1 bis 4 2009 2010 Aus- und Weiterbildung Systemische Aufstellungen in Einzelberatung und Coaching Sie arbeiten als externer oder interner Trainer, Berater, Führungskraft, Personalentwickler oder

Mehr

Ich danke Ihnen, dass Sie sich für mein Angebot interessieren.

Ich danke Ihnen, dass Sie sich für mein Angebot interessieren. Guten Tag! Ich danke Ihnen, dass Sie sich für mein Angebot interessieren. Die wichtigste Information zuerst: Das Jahr 2015 ist, was Lesungs- und Vortragstermine sowie Seminare angeht, bereits voll besetzt.

Mehr

BIC - DO IT YOURSELF LEHRGANG PERSONALMANGEMENT

BIC - DO IT YOURSELF LEHRGANG PERSONALMANGEMENT BIC - DO IT YOURSELF LEHRGANG PERSONALMANGEMENT INHALTE: Qualifikations- und Leistungsziele Studienmaterialien Lehrform Zielgruppe Voraussetzung für die Teilnahme Voraussetzung für einen Leistungsnachweis

Mehr

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen www.bfi-wien.at Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Bauen Sie Ihren Wissensvorsprung

Mehr

Lehrgang Personalcontrolling

Lehrgang Personalcontrolling Lehrgang Personalcontrolling www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Bauen Sie Ihren Wissensvorsprung aus und nutzen Sie

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN CASE MANAGEMENT DIPLOMLEHRGANG. www.bfi.wien

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN CASE MANAGEMENT DIPLOMLEHRGANG. www.bfi.wien FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN CASE MANAGEMENT DIPLOMLEHRGANG www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere.

Mehr

LEHRGANG Ausbildung zur/m Lehrlingsausbildner/in

LEHRGANG Ausbildung zur/m Lehrlingsausbildner/in LEHRGANG Ausbildung zur/m Lehrlingsausbildner/in Curriculum gemäß 29g Abs. 2 BAG (Die der Module entsprechen den gesetzlichen Bestimmungen laut BAG) Inhalt 1. Grundsätzliches... 2 Ziele Lehrgang... 2 Zielgruppe...

Mehr

Deutsch als Fremdsprache. Grundkurse, Vorbereitungskurse und Prüfungen im WIFI Salzburg

Deutsch als Fremdsprache. Grundkurse, Vorbereitungskurse und Prüfungen im WIFI Salzburg Deutsch als Fremdsprache Grundkurse, Vorbereitungskurse und Prüfungen im WIFI Salzburg www.wifi.at/salzburg WIFI Salzburg ÖSTERREICHISCHES SPRACHDIPLOM (ÖSD) Die ÖSD-Sprachprüfung ist ein wichtiger Teil

Mehr

Studium der Arbeits- und Organisationspsychologie in Bielefeld

Studium der Arbeits- und Organisationspsychologie in Bielefeld Studium der Arbeits- und Organisationspsychologie in Bielefeld Das Fach AO-Psychologie ist gemäß der Diplomprüfungsordnung (DPO 95, 17) eines von 3 Anwendungsfächern im Hauptstudium. Der Erwerb eines Leistungsnachweises

Mehr

CONTENT MARKETING LEHRGANG

CONTENT MARKETING LEHRGANG LEHRGANG Fotolia.com BFI SALZBURG EINE EINRICHTUNG DER KAMMER FÜR ARBEITER UND ANGESTELLTE FÜR SALZBURG www.bfi-sbg.at 0 Änderungen vorbehalten Was ist Content Marketing? Content Marketing gilt in der

Mehr

BFC FÜHRUNGSLEHRGANG 2016:

BFC FÜHRUNGSLEHRGANG 2016: BFC FÜHRUNGSLEHRGANG 2016: Speziell für Frauen und Männer mit hohem Potenzial für eine Fach- oder Führungskarriere die leistungsstark und karriereorientiert sind die bereit sind in ihre berufliche Zukunft

Mehr

Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre

Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre Häufig gestellte Fragen Lehrveranstaltungen Muss ich mich für Ihre Veranstaltungen anmelden? Ja, bitte registrieren Sie sich in FlexNow für alle unsere Lehrveranstaltungen, außer Grundlagen des Personalmanagements,

Mehr

Partnercollege. Noch besser bei KundInnen ankommen. Mit fundiertem Wissen. In Kooperation mit

Partnercollege. Noch besser bei KundInnen ankommen. Mit fundiertem Wissen. In Kooperation mit 2015 Partnercollege Noch besser bei KundInnen ankommen. Mit fundiertem Wissen. In Kooperation mit Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind. Sehr geehrte Vertriebspartnerinnen, Sehr geehrte Vertriebspartner,

Mehr

Projekt Verantwortung

Projekt Verantwortung Projekt Verantwortung Spüren, wie es ist, gebraucht zu werden Verantwortung zu tragen heißt an den Aufgaben zu wachsen. Verfasserin: Christiane Huber Stand 13.07.2015 "Unser erzieherisches Ziel ist im

Mehr

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind.

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking. Erleben Sie die neue Freiheit im Banking. OnlineBanking ist heute aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Um eine Überweisung zu beauftragen

Mehr

Medizinische Praxiskoordinatorin Praxisleitende Richtung (eidg. FA) Modul Personalführung

Medizinische Praxiskoordinatorin Praxisleitende Richtung (eidg. FA) Modul Personalführung Medizinische Praxiskoordinatorin Praxisleitende Richtung (eidg. FA) Modul Personalführung Sie erwerben bei uns die offiziellen Modulausweise für den eidg. Fachausweis. Unsere Module sind akkreditiert durch:

Mehr

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN. Fachausbildung. Sicherheitsfachkraft mit E-Learning

FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN. Fachausbildung. Sicherheitsfachkraft mit E-Learning FREUDE BILDET DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN Fachausbildung Sicherheitsfachkraft mit E-Learning Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere.

Mehr

Informationsbroschüre der Au-pair Agentur Dorota Weindl

Informationsbroschüre der Au-pair Agentur Dorota Weindl Informationsbroschüre der Au-pair Agentur Dorota Weindl Für uns ist die Vermittlung von Au-pairs nicht nur Beruf, sondern Berufung. Die Au-pair Agentur Dorota Weindl ist ein kompetenter Partner für Gasteltern

Mehr

INDIVIDUAL ENGLISH TRAINING

INDIVIDUAL ENGLISH TRAINING T I M K O R V E R INDIVIDUAL ENGLISH TRAINING WARUM ENGLISCH LERNEN? Wer die Sprache hat, hat den Handel : Jeder der im Ausland tätig ist, weiß, wie wertvoll Sprachkenntnisse und interkulturelles Verständnis

Mehr

Mitarbeitergespräche führen

Mitarbeitergespräche führen Beratungsthema 2009 2010 Mitarbeitergespräche führen Offene Seminare 2011 Wer glaubt, dass die Mitarbeiter ihren Führungskräften die reine Wahrheit erzählen, befindet sich im Irrtum! (Michael Porter 2004).

Mehr

Zertifikatskurs GESUNDHEITSPRODUKTE. 100 % Fernlehre - 100 % Service

Zertifikatskurs GESUNDHEITSPRODUKTE. 100 % Fernlehre - 100 % Service Zertifikatskurs GESUNDHEITSPRODUKTE 100 % Fernlehre - 100 % Service Ziele ZIELGRUPPE Personen, die für die Produktqualifizierung von Gesundheitsprodukten verantwortlich sind. AUSBILDUNGSZIELE Den KursteilnehmerInnen

Mehr