Q u a l i t ä t e n e n t d e c k e n

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Q u a l i t ä t e n e n t d e c k e n"

Transkript

1 Q u a l i t ä t e n e n t d e c k e n Graphit Kropfmühl AG

2 3 Charakter W e r te haben Z u k unf t 4 wertvoll M a terial für gr oße A u f gaben 5 standfest gewachsen und wachsam 6 leistungsfähig der Ve r edelungspr o z ess 8 weltweit fle xible V ielf alt 10 vielseitig individuelle Einsa tzmöglichk eiten 12 maßgeschneidert für eine V ielz ahl v on An wendungen 20 neugierig F orschung und En twicklung 22 sicher verantwortungsbewusst und um weltfr eundlich 23 differenziert P r odukte

3 W e r t e h a b e n Z u k u n f t C h a r a k t e r 3 Kundenorientierung und Verantwortung seit Jahrzehnten. Mit eigenen Rohstoffquellen, weltweitem Engagement und permanenter Forschungsarbeit neue Anwendungsbereiche erschließen und im Dialog mit den Kunden maßgebende Lösungen entwickeln. So verbinden sich Wert und Charakter von Graphit mit der Innovationskraft der Graphit Kropfmühl AG zum Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft.

4 Material für große Aufgaben w e r t v o l l Graphit Wie Diamant ist Graphit eine reine Kohlenstoffmodifikation. Durch eine gezielte Einflussnahme auf Struktur und Charakterisierungsparameter entsprechen wir den individuellen Vorgaben unserer Kunden und liefern anwendungsspezifische Produkte mit explizit abgestimmten Eigenschaften. Ursprung Lange nach den Kelten, die Graphit schon bei der Keramikproduktion verwendeten, fanden englische Schäfer 1565 ein anthrazitglänzendes Mineral, das gut geeignet war zum Zeichnen und Schreiben. Sie nannten es Plumbago. Erst 1779 entdeckte ein schwedischer Chemiker, dass dieses Material eine Form von Kohlenstoff und nicht von Blei ist. Der uns gebräuchliche Name leitet sich ab vom griechischen Wort für Schreiben: Graphein. Kristallgitter Sechs hexagonal angeordnete Kohlenstoffatome bilden die Grundeinheit des Graphit-Kristalls. Die Flächengitter sind in sich sehr stabil, lassen sich aber leicht gegeneinander verschieben. Vielfalt Aus dieser Kristallstruktur ergeben sich wertvolle Materialeigenschaften, die das schwarze Gold für vielfältige Anwendungen prädestinieren: Eine vorzügliche elektrische und thermische Leitfähigkeit, hervorragende Schmiereigenschaften, eine hohe Temperatur- und Oxidationsresistenz sowie die Fähigkeit Einlagerungsverbindungen zu bilden. Graphit ist chemisch inert, umweltfreundlich und unbedenklich. Man unterscheidet zwischen mikrokristallinem und 4 makrokristallinem Naturgraphit sowie synthetischem Graphit Beginn industrieller Graphitabbau in Kropfmühl bei Passau, Bayern Patent über ein Verfahren zur Reinigung von Graphit.

5 s t a n d f e s t gewachsen und wachsam Seit 140 Jahren steht die Graphit Kropfmühl AG für Kompetenz in Rohstoffen. Permanenter Gestaltungswille, Marktnähe und absolute Kundenorientierung haben uns zum richtungsweisenden Graphit-Veredler gemacht. Auf der Basis von moderner und qualitätsbewusster Hochtechnologie und im intensiven Dialog mit Kunden und Partnern entwickeln wir hochwertige Spezialprodukte. Zur Sicherstellung der Rohstoffversorgung verfügen wir über eigene Minen in Afrika, Asien und Europa. Unsere Führungsposition als international tätiger, börsennotierter Graphit-Spezialist ist zugleich Ansporn und Verpflichtung. Eine ausgeprägte Forschungs- und Entwicklungsarbeit sichert die Optimierung der Produktpalette und ermöglicht die Erfüllung spezifischer Kundenwünsche. Die Leitung der Firmengruppe erfolgt vom Stammsitz des Unternehmens in Kropfmühl. 5 Weltweite Unternehmen AMG AMG Advanced Metallurgical Group N. V. (Netherlands) 42,5 % 88 % 100 % 100 % Timminco Graphit Kropfmühl Advanced Materials Division Engineering Systems Division Canada Germany Germany US UK Brazil France Germany US/Mexico Upgraded metallurgical silicon Silicon metal Magnesium alloys Silicon metal Natural and synthetic graphite Specialty alloys for titanium and superalloys Coating materials Vanadium chemicals Metals-based powders Ferrovanadium Ferronickelmolybdenum Aluminium master alloys Chromium metal Ferrotitanium Metals-based powders Tantalum oxide Niobium oxide Aluminium master alloys Antimony trioxide Vacuum furnace systems Own & Operate heat treatment facilities Own & Operate heat treatment facilities 1916 Umwandlung in eine Aktiengesellschaft.

6 1 GK Mine Bogala, Sri Lank a der Veredelungsprozess l e i s t u n g s f ä h i g 6 Durch eigene, gesicherte und kontrollierte Rohstoffquellen in Asien, Afrika und Europa kann die Graphit Kropfmühl Gruppe ihren Kunden ein Höchstmaß an Versorgungssicherheit und konstanter Produktqualität bieten. Ausgehend vom Roherz erfolgt in mehreren Schritten die Aufbereitung zu Graphit höchster Güte und zu kundenund anwendungsspezifischen Produkten Einsatz moderner Verfahrenstechnik zur Herstellung hoher Reinheitsgrade - bis 99,98 % Rohstoffsicherung durch Joint Venture 1

7 2 Verpackung Rohstoffgewinnung Flotation 3 Flotation Der Flotationsprozess 2 wurde von den damaligen Besitzern des Graphitwerks in Kropfmühl vor über 100 Jahren entwickelt und seitdem laufend verbessert. Man versteht darunter die nassmechanische Trennung von Graphit und seinen Begleitmineralien. Das Ziel ist die Anhebung des Kohlenstoffgehalts auf bis zu 98 %. Reinigung Für Sorten mit einem Kohlenstoffgehalt von über 98 % sind nach der Flotation weitere Aufbereitungsschritte notwendig. Bei der chemischen Reinigung 3 des Graphits sind Reinheitsgrade bis > 99 % möglich, bei der chemisch-thermischen 1 Reinigung ist ein Reinheitsgrad von 99,99 % erreichbar. Mahlung und Fraktionierung Neben dem Kohlenstoffgehalt ist die Körnung ein wichtiger Parameter. Über Schwingsiebe oder große Windsichter lassen sich Kornfraktionen trennen. Ein Teil der Graphite wird nach der Reinigung zu hoher Feinheit vermahlen. Dabei sind Feinheiten bis unter 2 µm möglich. Auch die Teilchencharakteristik wird durch die unterschiedlichen zum Einsatz kommenden Mahlverfahren geprägt. Fortschritt Als technologischer Leitbetrieb beschäftigen wir uns ständig mit neuen Aufbereitungstechniken und mit der Entwicklung spezieller Graphitprodukte für neuartige Anwendungen. Bei der Zusammenarbeit mit Universitäten und Forschungsinstituten bringen wir umfassendes Know-how ein und wirken federführend mit an zukunftsweisenden Projekten. 7 (50 %) in Zimbabwe.

8 8 8 3 International Verantwortungsbewusstsein und Internationalität untermauern unseren globalen Führungsanspruch. Mit eigenen Rohstoffquellen schaffen wir Versorgungssicherheit für unsere Kunden und Partner. Die Vielfalt an Rohstoffprovenienzen, weltweiten Standorten und unterschiedlichen Produktionseinrichtungen ist Basis für eine technisch und logistisch optimierte Rohstoffversorgung. Dies ist der Schlüssel zum Erfolg unserer Kunden. 8 Graphit Kropfmühl AG 1 Qingdao Kropfmühl Graphite Ltd., China 2 Reinigung, Mahlung und Siebung von Naturgraphit und synthetischem Graphit. Bogala Graphite Lanka Ltd., Sri Lanka 3 Untertageabbau, Reinigung, Mahlung und Siebung von Naturgraphit. Herstellung von Graphitdispersionen. Zimbabwe German Graphite Mines Ltd., Zimbabwe 4 Hauptsitz der GK-Gruppe. Forschungs- und Entwicklungszentrum. Veredelung von Naturgraphit. Herstellung von Schmierstoffpremixes in Pulverform. Untertageabbau. Reinigung und Siebung von Naturgraphit Zweigwerk in Wedel bei Hamburg zur Abwicklung - Lagern / Mischen - von importierten Rohstoffen Erwerb der Edelg

9 4 4 w e l t w e i t flexible Vielfalt Edelgraphit GmbH, Bad Godesberg 5 Herstellung von Graphitdispersionen und verwendungsbereiten Graphitformteilen. Werk Wedel (bei Hamburg) 6 Lagerung, Homogenisierung und Siebung von Natur- und Blähgraphit. RW silicium GmbH, Pocking 7 Herstellung von metallischem Silicium. Graphite Tyn spol. s.r.o., Tschechische Republik 8 Reinigung und Mahlung von Naturgraphit und synthetischem Graphit. Herstellung von Graphitdispersionen. raphit GmbH, Bad Godesberg, einem Hersteller von Schmier- und Trennmitteln auf Graphitbasis.

10 v i e l s e i t i g individuelle Einsa tzmöglichk eiten 10 Porosität Oberfläche Reinheit Graphit Partikelform Kristallinität Partikelgröße Graphite lassen sich durch sechs Parameter charakterisieren, die in Beziehung zueinander stehen und sich wechselseitig beeinflussen: Reinheit, Kristallinität, Partikelgröße, Partikelform, Oberfläche und Porosität. Durch gezielte Einflussnahme auf die Parameter wird die für die jeweilige Anwendung optimale Kombination an Eigenschaften erzielt. Kohlenstoff Kohlenstoff findet sich in großer Menge im Universum, insbesondere in der Atmosphäre der meisten Planeten. Obwohl der Anteil des Kohlenstoffs auf der Erde unter 0,1 % liegt, stellt er die Basis für die organische Chemie und das Leben selbst dar. Dies beruht auf der Fähigkeit des Kohlenstoffs, mit sich selbst und mit anderen Elementen wie Sauerstoff, Wasserstoff und Stickstoff Verbindungen einzugehen. Kristalliner Kohlenstoff ist nur in fünf allotropen Formen bekannt: GRAPHIT, DIAMANT, GRAPHEN, FULLERENE und NANOTUBES 1985 Erweiterung und Modernisierung der Feinmahlungsanlage im Werk Kropfmühl.

11 Kristallstruktur Die Grundeinheit des Graphitkristalls sechs hexagonal angeordnete Kohlenstoffatome bilden Flächengitter, die miteinander in Wechselwirkung stehen. Aus dieser Kristallstruktur ergeben sich eine Reihe besonderer Eigenschaften, die Graphit zum vielseitig verwendbaren Rohstoff machen. 11 Vorzügliche Leitfähigkeit Freie Elektronen bewirken die thermische und elektrische Leitfähigkeit von Graphit. Maßgebend dafür sind die Größe und der gute Ordnungsgrad der Kristallite. Hervorragende Schmiereigenschaften Aufgrund der leichten Verschiebbarkeit der Schichten im Kristallgitter hat Graphit eine hervorragende Schmierwirkung. Bildung von Einlagerungsverbindungen Die Bindekräfte zwischen den Schichtebenen erlauben die Einlagerung bestimmter Moleküle in das Graphitgitter. Diese Interkalationsfähigkeit ermöglicht Anwendungen in den Bereichen Flammschutz und Akkumulatoren. Kohlenstoff Besonders bei hohen Temperaturen und Drücken zeigt Graphit seine Stärken. Diamant Graphit Fullerene Nanotubes Graphen Hohe Oxidations- und Temperaturwechselbeständigkeit Ein ausgezeichneter Kristallisationsgrad macht Natur- Mikrokristalliner Naturgraphit Makrokristalliner Naturgraphit Synthetischer Graphit graphit sehr oxidations-, temperaturwechselbeständig und resistent gegen die meisten chemischen Agenzien. Das prädestiniert ihn zur bevorzugten Anwendung im Feuerfest- Flockengraphit (China, Africa) Vein Graphit (Sri Lanka) und Chemiebereich. Graphit Kropfmühl AG 1993 ISO Zertifizierung der Werke Kropfmühl und Wedel Gang an die Börse im Dezember 1997, Geregelter Markt Frankfurt.

12 t r a d i t i o n e l l gleitend und sch w ärz end 12 Seit dem 18. Jahrhundert wird Graphit für seine wohl Bleistifte gibt es in den unterschiedlichsten Härtegraden. Dieser wird durch das Mischungsverhältnis von Graphit und Ton bestimmt. bekannteste Anwendung, die Herstellung von Bleistiften eingesetzt. Die Schwärzkraft sowie die kristallographisch bedingte Gleit- und Hafteigenschaft von Graphit sind die Grundlage für die Schreibeigenschaften des Bleistiftes. Sowohl in den traditionellen Holzbleistiften als auch in den modernen und produktionstechnisch sehr anspruchsvollen Feinminenbleistiften bleibt Graphit der zentrale Rohstoff Erwerb der RW silicium GmbH, Pocking/Niederbayern, einziger deutscher Hersteller von hochwertigem Silicium Erwerb einer

13 1 2 3 r e s i s t e n t bew ähr t f euer f est 13 Seit Jahrtausenden Bereits vor mehr als 2000 Jahren haben die Kelten Graphit bei der Herstellung von feuerfesten Keramiken eingesetzt. Aber auch in der heutigen Feuerfest-Industrie spielt Graphit aufgrund seiner hohen Oxidationsbeständigkeit und seiner guten thermischen Leitfähigkeit sowie seines chemisch inerten Verhaltens eine große Rolle. Feuerfest-Produkte Graphit ist ein wichtiger Bestandteil vieler Feuerfest- Materialien wie sie v. a. in der metallerzeugenden Industrie zum Einsatz kommen. Sowohl bei Magnesitsteinen zur Ofenauskleidung als auch bei Stranggussrinnen oder Formmassen ist Graphit als hochresistenter Wärmeleitfähigkeitszusatz fester Bestandteil der Keramikrezepturen. Schmelztiegel Große Flockengraphite mit gut ausgeprägter Kristallstruktur geben die Gewähr für die lange Lebensdauer und hohe Qualität von Schmelztiegeln. Graphit reduziert dabei auch die Anlagerung und Schlackenbildung. Graphit wird auch als Abdeckmaterial für hochwertige Metallschmelzen eingesetzt. So werden bei der Kupferherstellung Flockengraphite von hoher Reinheit verwendet. Beteiligung (20%) an der Bogala Mine, Sri Lanka.

14 14 k o n s t a n t gleitend und leitend Reibbeläge Schmierfähigkeit in Reibbelägen muss kein Widerspruch sein. Durch seine Schmiereigenschaften moduliert Graphit die Bremswirkung von Reibbelägen und trägt maßgeblich zum Bremskomfort und zur Reduzierung der Geräuschentwicklung bei. Darüber hinaus spielen auch die hervorragenden Wärmeleiteigenschaften des Graphits in Reibbelägen eine wichtige Rolle. Kohlebürsten Als elektrischer Schleifkontakt im Elektromotor müssen Kohlebürsten hohe Anforderungen an Verschleiß- und Oxidationsresistenz, elektrischer und thermischer Leitfähigkeit sowie Schmierfähigkeit gleichzeitig erfüllen. Graphit fällt in diesem Zusammenhang die zentrale Rolle als wichtiger Bestandteil vieler Kohlebürstenrezepturen zu Erwerb einer Beteiligung (75%) an der Maziva Tyn, Tschechien - einem Hersteller von hochgereinigten Graphiten sowie Schmier-

15 kleine Menge gr oße W irk ung v e r b i n d e n d 15 Pulvermetallurgie Besonders in der Autoindustrie gewinnen pulvermetallurgisch hergestellte Komponenten zunehmend an Bedeutung. Zur Herstellung von Sinterteilen werden Metallpulver mit geringen Mengen an Additiven wie Wachsen und Graphit gemischt. Diese Pulvermischungen werden unter hohem Druck zu so genannten Grünteilen verpresst. Graphit bewirkt dabei sowohl eine Verschleißreduktion des Presswerkzeugs als auch eine interne Schmierung der Pulvermischung. Mit Hilfe von Graphit ist so eine maximale Verdichtung möglich. Durch den Sintervorgang, in dem die Grünteile bis knapp unterhalb des Schmelzpunktes erhitzt werden, erfolgt eine weitere Materialverdichtung. Darüber hinaus geht feiner Graphit im Metall in Lösung und erhöht die mechanische Selbstschmierung Für selbstschmierende Sinterteile gibt es spezielle Pulvermischungen. Diese enthalten gröbere Graphite, die beim Sinterprozess nur zu einem geringen Anteil in Lösung gehen. Die Graphitpartikel werden überwiegend unversehrt in die Matrix des Werkstückes eingebunden und werden während der Nutzungsdauer nach und nach freigelegt. Dadurch kann der Graphit seine schmierende Wirkung entfalten. Konstanz Nur eine konstante Rohstoffqualität und reproduzierbare Prozessparameter stellen die Maßhaltigkeit und einwandfreie Qualität der pulvermetallurgisch hergestellten Präzisionswerkstücke sicher. Festigkeit des Werkstückes. und Trennmitteln auf Graphitbasis.

16 Weltgrößtes batteriegestütztes Energiespeichersystem (BESS), Fairbanks / Alaska (Foto: Patrick J. Endres, Alaskaphotographics.com) BESS - Batteriegestütztes Energiespeichersystem Produziert von Saft AB, Oskarshamm, Schweden Standort: Fairbanks, Alaska Kapazität: 40 MW für 15 Min. Batterie: Module, insg Zellen SBH 920 Nominal Spannung: Volt Gesamtgewicht: Tonnen Die Regale bedecken eine Nutzfläche von 450 m 2 und ein Volumen von ca m 3 16 i n n o v a t i v mobile Ener gie Energiesysteme Die steigende Leistungsfähigkeit von Batterien und wiederaufladbaren Akkus beschleunigt und verstärkt ihren Einzug in vielfältige technische Anwendungsgebiete. Mit der bevorstehenden Schwerpunktverlagerung der Energiewirtschaft von fossilen zu erneuerbaren Energiequellen wird darüber hinaus Wasserstoff als Energieträger und die Brennstoffzelle als hocheffizientes Energiewandlungssystem immer mehr an Bedeutung gewinnen. Graphit und insbesondere Naturgraphit stellt einen wichtigen und leistungsfähigen Rohstoff in der Herstellung innovativer Energiespeicher- und Umwandlungssysteme dar Erhöhung der Beteiligung an der MAZIVA Tyn spol. s.r.o. von 25% auf 99% sowie Sicherung weiterer Rohstoffquellen in China durch das

17 PEM Brennstoffzelle 17 Batterien In verschiedenen Batteriesystemen wie z.b. Alkali-Mangan-, NiCd- oder Zinkkohlezellen kommt Graphit als chemisch inerter und sehr oxidationsstabiler Leitfähigkeitszusatz zum Einsatz. Die Reinheitsanforderungen für Graphit können dabei bis zu 99,99 % Kohlenstoff betragen. Solche Reinheitsgrade sind nur mittels spezieller Reinigungsverfahren herstellbar. Li-Ionen/Li-Polymer-Zellen Brennstoffzellen In PEM Brennstoffzellen wird Graphit als bevorzugter Rohstoff für Bipolarplatten zukünftig eine wichtige Rolle spielen. Naturgraphit vereint folgende, einzigartige Eigenschaften: hohe elektrische Leitfähigkeit; Graphit ist chemisch inert und hat einen extrem geringen Permeationskoeffizienten, ist mechanisch stabil und kostengünstig. Unsere breite Produktpalette kann jedes Produktionskonzept für Bipolarplatten bedienen. Wir führen sowohl Graphitsorten für die Produktion von Graphitfolien und Graphitblöcken als auch für Spritzguss. In modernen Li-Ionen oder Li-Polymer-Akkus spielt Graphit eine aktive Rolle als Anodenmaterial, in das Li-Ionen eingelagert werden. Nur der schichtartige Kristallaufbau des Graphits ermöglicht diesen Interkalationsprozess. Joint Venture Qingdao Kropfmühl Graphite Ltd.

18 i n d i v i d u e l l Eigenschaf ten nach Maß 18 Kunststoffe Graphit kann in Kunststoffen vielfältige Funktionen übernehmen: Leitfähigkeitsadditiv, Flammschutzzusatz, IR-Absorber, Abschirmung gegen elektromagnetische Strahlung, internes Schmiermittel, Effekt-Additiv, Wärmeleitfähigkeitszusatz, etc. Oft ist zudem die Kombination verschiedener Wirkungen ein zusätzlicher Vorteil des Einsatzes von Graphit. Je nach gewünschter Wirkung stehen dafür jeweils optimierte Produkte zur Verfügung. Leitfähigkeit Als Ergebnis aufwändiger Entwicklungsarbeit stehen sowohl optimierte Naturgraphite, die über herkömmliche Produktionsprozesse gefertigt werden, zur Verfügung, als auch über ein besonderes Produktionsverfahren hergestellte, sogenannte COND-Graphite. Diese Spezialgraphite verfügen über integrierte Leitungsbrücken zwischen einzelnen Graphitpartikeln, der elektrische Übergangswiderstand wird dadurch minimiert Aufstockung des Aktienbestandes der Bogala Graphite Lanka Ltd., Colombo, Sri Lanka, von 60 % auf 80 %.

19 w a n d l u n g s f ä h i g fließender Ü ber gang Anwendungsbereiche Heißmetallumformung Dispersionen Lacksysteme Matrixcoating 19 Graphitdispersionen werden in Anwendungen eingesetzt, in denen eine gleichmäßige und feine Verteilung des Graphits auf der Oberfläche des Trägermaterials erforderlich ist. Abhängig von jeder einzelnen Anwendung sind folgende Dispersionseigenschaften von Bedeutung: Sedimentationsstabilität, Oberflächenspannung, Benetzungsverhalten und Adhäsionsvermögen auf verschiedenen Oberflächen, Trocknungszeit, Viskosität, ph-wert und Ionogenität. Eisenbahn- und Weichencoating Saatgutcoating Glascoating Gummicoating Um die Dispergierung zu verbessern enthalten spezielle Formulierungen neben Graphit und dem Dispersionsmittel (meist Wasser) auch Schutzkolloide, Konservierungsmittel und sonstige Additive. Cancoating Wir können Graphitdispersionen für jede Anwendung individuell herstellen. Neben maßgeschneiderten Dispersionen bieten wir unseren Kunden auch die Möglichkeit Pulverpremixes von uns zu beziehen.

20 20 F orschung und En twicklung n e u g i e r i g Nur mit innovativen Produkten lassen sich neue Modernste Analysemethoden erlauben es uns auch sehr anspruchsvollen Kundenanforderungen gerecht zu werden. Märkte erschließen. Unser wichtigstes Kapital sind unsere Mitarbeiter. Hochmotivierte, bestausgebildete Spezialisten arbeiten an neuen Produkten und kontrollieren alle qualitätsbestimmenden Parameter, denn Qualität beginnt für uns mit der Entwicklung Ausbau der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten für die Graphitsparte Schaffung eines Kompetenzzentrums für Graphit

21 Branchenlösungen Zusammen mit unseren Kunden entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen. Dabei setzen wir auf Dialog und gegenseitiges Vertrauen. High-Tech Unter High-Tech verstehen wir eine Synergie von definierten Rohstoffen, modernsten Produktions- und Veredelungsverfahren, gepaart mit einer Präzisionsanalytik. High-Tech hat auch etwas mit Konstanz zu tun. Ein dauerhaft hohes Niveau ist unser Ehrgeiz. Bei der Verwirklichung unserer Ziele helfen uns externe Forschungsinstitute, Universitäten und Datenbanken. Eigenschaften Graphit ist einer der vielseitigsten Rohstoffe. Die zielgerichtete Beeinflussung seiner Eigenschaften ist für uns eine stetige Herausforderung. Jahrzehntelange Erfahrung und unser Know-how als Graphitspezialist helfen uns dabei. Zukunft Die Produkte von Morgen und Übermorgen werden Leistungsmerkmale fordern, die sich von den heutigen grundlegend unterscheiden. Als erfolgreiches Unternehmen sind wir darauf vorbereitet. Kompetenz in Graphit ist für uns Leitmotiv und Anspruch zugleich. Wir wollen uns nicht auf dem erreichten Stand ausruhen, sondern uns ständig verbessern. Dabei blicken wir in alle Richtungen, d. h. sichere Rohstoffressourcen, anspruchsvolle Analytik- und Forschungsausstattung, modernste Produktionsverfahren, sowie befähigte und motivierte Mitarbeiter für unsere Kunden von Heute und Morgen. Mit dem Nachweis einer fünften Modifikation des Kohlenstoffs, dem Graphen, öffnen sich für die Graphit Kropfmühl AG weitere neue Zukunftsperspektiven und Märkte, da eine mögliche Herstellungsroute von makrokristallinem Graphit ausgeht. Graphen, eine einlagige Modifikation des Kohlenstoffs mit einer zweidimensionalen Gitterstruktur, vereint beeindruckende Eigenschaften: Extreme Stabilität, die höchste Zugfestigkeit, die bisher ermittelt wurde, und sehr gute Leitfähigkeit. Graphen wird u. a. für die Anwendung in der Halbleitertechnik, in der Herstellung von superdünnen Folien und vielen anderen Einsatzbereichen revolutionär sein. 21 am Standort Kropfmühl Erfolgreiche Platzierung von speziellen Batteriegraphiten der sog. SGB-Graphite am Markt.

22 Ly n x Mine, Z imbabwe v e r a n twor tungsbewußt und um weltfr eundlich s i c h e r Um das Recht aller Menschen auf uneingeschränkte 22 Lebensweise, insbesondere in Hinblick auf Lebensqualität, zu wahren, hat die Graphit Kropfmühl AG ihr wirtschaftliches Handeln in Umweltleitlinien verbindlich festgelegt. Umweltschutz ist ein vorrangiges Ziel unserer Unternehmenspolitik. Alle Entscheidungen werden hinsichtlich ihrer Umweltfolgen sorgfältig geprüft. Bei Erweiterungen ZERTIFIKAT Die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH bescheinigt, dass das Unternehmen Graphit Kropfmühl AG Langheinrichstraße 1 D Hauzenberg für den Geltungsbereich Gewinnung, Entwicklung, Veredelung und Vertrieb von Naturgraphiten ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet. ISO 9001:2008 Durch ein Audit, Bericht-Nr wurde der Nachweis erbracht, dass die Forderungen der erfüllt sind. Dieses Zertifikat ist gültig in Verbindung mit dem Hauptzertifikat bis Zertifikat-Registrier-Nr /01 TMS und Veränderungen halten wir die Eingriffe in die Natur so gering wie möglich. Durch laufende Verbesserungen beim Produktionsprozess und die Entwicklung neuer Verfahren wird darauf hingearbeitet, die natürlichen Ressourcen weitgehend zu schonen. Wir nutzen alle Möglichkeiten zur Energieeinsparung und sorgen für eine schadlose Entsorgung nicht mehr verwertbarer Abfälle. Jeder Mitarbeiter wird regelmäßig in umweltgerechtem Handeln geschult. Mit Verantwortungsbewusstsein, konkreten Zielvorgaben und regelmäßigen Umweltaudits ermöglichen wir ein nachhaltiges Wirtschaften über Generationen hinweg. München, QMS-TGA-ZM Erhöhung der Beteiligung an der Bogala Graphite Lanka Ltd., Colombo, Sri Lanka auf 87 % Graphit Kropfmühl AG erhörte seine Beteiligung an

23 d i f f e r e n z i e r t P r odukte Qualitätssicherung Über die Produktqualität hinaus erweitern wir den Qualitätsbegriff und den an uns selbst gestellten Anspruch auf alle Prozesse und Dienstleistungen, die uns untereinander und mit unseren Kunden und Partnern verbinden. Beim Kunden steht unsere Qualität Tag für Tag auf dem Prüfstand: Kundengerecht handeln heißt für uns, Anforderungsprofile konsequent zu übernehmen und den Kunden von unserer Leistung zu überzeugen. Alle Mitarbeiter sind als Imageträger unserer Qualitätspolitik dieser verpflichtet. Die Förderung des Qualitätsbewusstseins auf allen Ebenen ist eine zentrale Führungsaufgabe. Systematische und kontinuierliche Verbesserungsprozesse sichern höchste Qualitätsstandards. In der einwandfreien Erfüllung der unseren Kunden zugesagten Leistung sehen wir ein grundsätzliches Kriterium für langfristigen Erfolg. Arbeitssicherheit Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sind für die Graphit Kropfmühl AG wichtige Bestandteile zur Erreichung der Unternehmensziele. Die Gesundheit und damit auch die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter nicht nur zu erhalten, sondern weiter zu stärken, ist die Voraussetzung für nachhaltigen unternehmerischen Erfolg. Gesundheitsschutz und sichere Arbeitsbedingungen werden für jeden Mitarbeiter im Unternehmen auf höchstem Niveau gewährleistet und gefördert. Graphit Unsere breite Palette an Rohstoffprovenienzen und unsere Vielzahl an Produktionsmöglichkeiten erlauben es uns, eine große Bandbreite an Naturgraphit in den verschiedensten Körnungen, von der Flockenform bis hin zu feinsten Pulvern zu produzieren. Hierbei ist es uns möglich Graphite in einer Reinheit bis zu 99,99 % herzustellen. Unsere breite Palette an Naturgraphiten wird durch ein ausgedehntes Programm an synthetischen Graphiten ergänzt. Eine Besonderheit unseres Produktspektrums stellt der einzig auf Sri Lanka vorkommende Vein Graphit dar. Seine nadelförmige Partikelstruktur und einzigartige Kristallinität ist z. B. für Anwendungen, in denen elektrische Leitfähigkeit eine große Rolle spielt, von Bedeutung. Blähgraphit Zur Ausrüstung von flammhemmenden Eigenschaften wird Blähgraphit meist in Kunststoffen eingesetzt. Unser Lieferprogramm beinhaltet Blähgraphit in den verschiedensten Spezifikationen. Graphitdispersionen Auch auf dem Gebiet der Graphitdispersionen zeigt sich unsere Flexibilität. Wir stellen sowohl fertige Graphitdispersionen als auch Pulverpremixes her, welche vor Ort beim Kunden dispergiert werden können. Graphitformteile Speziell nach Kundenanforderungen produzieren wir Formteile aus Graphit in sämtlichen geometrischen Formen. 23 Qingdao Kropfmuehl Graphite Co., Ltd. auf 100 % AMG erwarb eine maßgebliche Beteiligung an der GK Group.

24 Graphit Kropfmühl AG Langheinrichstr Hauzenberg Germany Tel.: Fax: Stand: Januar 2012 Graphit Kropfmühl AG

H.C. Carbon GmbH. Technologie Produkte Anwendungen

H.C. Carbon GmbH. Technologie Produkte Anwendungen GmbH Technologie Produkte Anwendungen Das Unternehmen Die GmbH ist Spezialist auf den Gebieten Schichtmaterialien und Dispersions- Spezialitäten mit über 30-jähriger Erfahrung in der Herstellung und Anwendung

Mehr

Allotrope Kohlenstoffmodifikationen. Ein Vortrag von Patrick Knicknie. Datum: 04.05.06 Raum:112

Allotrope Kohlenstoffmodifikationen. Ein Vortrag von Patrick Knicknie. Datum: 04.05.06 Raum:112 Allotrope Kohlenstoffmodifikationen Ein Vortrag von Patrick Knicknie Datum: 04.05.06 Raum:112 Themen: 1. Was ist Allotrop? 2. Unterschiedliche Kohlenstoffmodifikationen 3. Der Graphit 4. Der Diamant 5.

Mehr

Anorganische Chemie I Dr. Egbert Figgemeier. 04. Dezember 2006

Anorganische Chemie I Dr. Egbert Figgemeier. 04. Dezember 2006 Anorganische Chemie I Dr. Egbert Figgemeier 04. Dezember 2006 Gruppe 14 C Si Ge Sn [Ed]2s 2 p 2 Pb Gruppe 14 Physikalische Eigenschaften Zunahme des metallischen Charakters innerhalb der Gruppe. Element

Mehr

STARK. NACHHALTIG. ZUKUNFTSWEISEND. FÜR DIE KOMMUNALE UND INDUSTRIELLE ABWASSERABLEITUNG.

STARK. NACHHALTIG. ZUKUNFTSWEISEND. FÜR DIE KOMMUNALE UND INDUSTRIELLE ABWASSERABLEITUNG. STARK. NACHHALTIG. ZUKUNFTSWEISEND. FÜR DIE KOMMUNALE UND INDUSTRIELLE ABWASSERABLEITUNG. 2 STEINZEUG-KERAMO STANDORTE Deutschland: Frechen und Bad Schmiedeberg Belgien: Hasselt MITARBEITER 530 gesamt

Mehr

HÖCHSTE PRÄZISION &QUALITÄT. www.deuringer.de

HÖCHSTE PRÄZISION &QUALITÄT. www.deuringer.de HÖCHSTE PRÄZISION &QUALITÄT www.deuringer.de UNSERE PHILOSOPHIE AUF ERFOLGSKURS EINE 25-JÄHRIGE UNTERNEHMENSGESCHICHTE Vor 25 Jahren wurde das Unternehmen DEURINGER GmbH von mir gegründet. Durch kontinuierliche

Mehr

ZERTIFIKAT. Wacker Chemie AG Hanns-Seidel-Platz 4 81737 München Deutschland ISO 9001:2008

ZERTIFIKAT. Wacker Chemie AG Hanns-Seidel-Platz 4 81737 München Deutschland ISO 9001:2008 ZERTIFIKAT Die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH bescheinigt, dass das Unternehmen einschließlich der und gemäß Anlage ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet.

Mehr

...Polyamide. Think...

...Polyamide. Think... ...Polyamide Menschen. Denken. Kunststoff. Polyamid (PA) ist der technische Kunststoff mit dem breitesten Spektrum für anspruchsvolle Lösungen. Es gibt viele PA-Typen und Anbieter. AKRO-PLASTIC bietet

Mehr

PFT Profiles produziert avancierte Kohlenstoff- und Glasfaserprofile und ist auf dem Gebiet der hochwertigen Pultusionstechniken

PFT Profiles produziert avancierte Kohlenstoff- und Glasfaserprofile und ist auf dem Gebiet der hochwertigen Pultusionstechniken SEHR AVANCIERTE UND HOCHWERTIGE PRODUKTIONSTECHNIKEN IM EIGENEN HAUS ENTWICKELTE, HOCHWERTIGE PULTRUSIONSTECHNIK EIGENE PRODUKTIONSHALLE UND FORSCHUNG IN DRONTEN PFT Profiles produziert avancierte Kohlenstoff-

Mehr

FLEET POWER GELEBTE FLEXIBILITÄT DANK EIGENER PRODUKTION IM SCHWEIZER MITTELLAND IHRE VORTEILE. Well, come to Midland

FLEET POWER GELEBTE FLEXIBILITÄT DANK EIGENER PRODUKTION IM SCHWEIZER MITTELLAND IHRE VORTEILE. Well, come to Midland PROSPEKT MIDLAND FLEET POWER RZ OK 16.04.14 09:27 Seite 1 IHRE VORTEILE Well, come to Midland Der Ursprung des Unternehmens geht ins Jahr 1880 zurück. Schmiermittel werden am eigenen Produktionsstandort

Mehr

NEWSLETTER DER SCHRÉDER GROUP N 40 2010

NEWSLETTER DER SCHRÉDER GROUP N 40 2010 NEWSLETTER DER SCHRÉDER GROUP N 40 2010 LEISTUNGSSTARKE PHOTOMETRISCHE 1 LED-ENGINES Schréder hat 2 photometrische Konzepte ausgearbeitet, um allen Anwendungsbereichen in der Stadt- und StraSSenbeleuchtung

Mehr

Partner der Industrie

Partner der Industrie Partner der Industrie Kundenbezogene Lösungen durch direkten Dialog mit dem Anwender F & E Supply-Chain-Management Hochwertige, geprüfte Materialien Von BEULCO zertifizierte Qualitätslieferanten Einkauf

Mehr

Konzepte der anorganischen und analytischen Chemie II II

Konzepte der anorganischen und analytischen Chemie II II Konzepte der anorganischen und analytischen Chemie II II Marc H. Prosenc Inst. für Anorganische und Angewandte Chemie Tel: 42838-3102 prosenc@chemie.uni-hamburg.de Outline Einführung in die Chemie fester

Mehr

cooltexx Vliesstoffe für die Kühl- und Schmiermittel-Filtration

cooltexx Vliesstoffe für die Kühl- und Schmiermittel-Filtration cooltexx sauber clean Vliesstoffe für die Kühl- und Schmiermittel-Filtration cooltexx Immer die richtige Wahl Im Bereich der Kühl- und Schmiermittel-Filtration bietet Ihnen Freudenberg mit cooltexx für

Mehr

Weiterentwicklung der GVSO steigert die Förderhöhen anspruchsvoller Medien auf bis zu 320 m.

Weiterentwicklung der GVSO steigert die Förderhöhen anspruchsvoller Medien auf bis zu 320 m. Zur direkten Veröffentlichung Chemie-Tauchpumpe GVSO: Sicherer Einsatz bei Hochdruck- und Hochtemperaturanwendungen Wiesbaden, Juni 2015. Die Chemie-Tauchpumpe GVSO der FRIATEC AG - kommt bei der Förderung

Mehr

flowserve.com Kämmer SmallFlow Klein und Kleinstmengenventile

flowserve.com Kämmer SmallFlow Klein und Kleinstmengenventile flowserve.com Kämmer SmallFlow Klein und Kleinstmengenventile 1 Kämmer SmallFlow Ventile Für Flowserve ist ein Kleinmengenventil ein Ventil mit einem K v Wert zwischen 0,01 und 4. Flowserve ist aber auch

Mehr

Praktikant Technical Materials Management Supply Chain Management Prozessoptimierung (m/w)

Praktikant Technical Materials Management Supply Chain Management Prozessoptimierung (m/w) Praktikant Technical Materials Management Supply Chain Management Prozessoptimierung (m/w) Während Ihres s begleiten Sie unser Team in verschiedenen Projekten. Hierbei stehen Sie mit vielen Bereichen des

Mehr

Infoblatt Qualitätsmanagementsysteme nach ISO 9000 ff. für Handelsunternehmen

Infoblatt Qualitätsmanagementsysteme nach ISO 9000 ff. für Handelsunternehmen Infoblatt Qualitätsmanagementsysteme nach ISO 9000 ff. für Handelsunternehmen I. Was ist eigentlich ein Qualitätsmanagementsystem? Jedes Unternehmen, das im Wettbewerb bestehen will, hat Maßnahmen zur

Mehr

STARKE BAUTEILE VON DER NATUR INSPIRIERT. Faserverbund-Technologie mit thermoplastischen Kunststoffen

STARKE BAUTEILE VON DER NATUR INSPIRIERT. Faserverbund-Technologie mit thermoplastischen Kunststoffen STARKE BAUTEILE VON DER NATUR INSPIRIERT Faserverbund-Technologie mit thermoplastischen Kunststoffen OKE GROUP VON DER NATUR INSPIRIERT! STARKE BAUTEILE MIT LEICHTIGKEIT PRODUZIERT Die Natur verfolgt bei

Mehr

Ziehschmierstoffe für den Kupfer- und Aluminiumdrahtzug

Ziehschmierstoffe für den Kupfer- und Aluminiumdrahtzug Ziehschmierstoffe für den Kupfer- und Aluminiumdrahtzug Kupfer und Kupferlegierungen BECHEM Unopol die weltweit bekannte Marke für höchste Ansprüche Entwickelt um höchsten Anforderungen an Schmierung und

Mehr

e-manufacturing Solutions Kunststoff- und Metallwerkstoffe für die Additive Fertigung

e-manufacturing Solutions Kunststoff- und Metallwerkstoffe für die Additive Fertigung e-manufacturing Solutions Kunststoff- und Metallwerkstoffe für die Additive Fertigung Damit Lösungen Gestalt annehmen Bionischer Handlings Assistent, Werkstoff: PA 2200; Quelle: Festo AG & Co.KG Hinterradnabe,

Mehr

2. Einführung in die Technische Keramik

2. Einführung in die Technische Keramik 2. Einführung in die Technische Keramik 2.1 Werkstoffe, Eigenschaften und resultierende Anwendungen Heidrun Grycz Saint Gobain Advanced Ceramics Lauf GmbH Lauf a. d. Pegnitz Elke Vitzthum CeramTec AG Lauf

Mehr

DGZfP-Jahrestagung 2007 - Vortrag 09. Thomas WILLEMS, Christoph KRINGE, Chemetall, Frankfurt

DGZfP-Jahrestagung 2007 - Vortrag 09. Thomas WILLEMS, Christoph KRINGE, Chemetall, Frankfurt DGZfP-Jahrestagung 27 - Vortrag 9 Vergleich der Eigenschaften von fluoreszierenden, wasserabwaschbaren, Eindringmitteln auf (ARDROX 972X Serie) mit traditionellen, fluoreszierenden, wasserabwaschbaren

Mehr

Leiterplatten und Baugruppen Bestücken, Löten, Montieren

Leiterplatten und Baugruppen Bestücken, Löten, Montieren Leiterplatten und Baugruppen Bestücken, Löten, Montieren Als reines Dienstleistungsunternehmen produzieren wir ausschließlich im Auftrag unserer Kunden. Und als unabhängiges Familienunternehmen bieten

Mehr

ZERTIFIKAT. Karl Dungs GmbH & Co. KG Siemensstraße 6-10 73660 Urbach Deutschland ISO 9001:2008

ZERTIFIKAT. Karl Dungs GmbH & Co. KG Siemensstraße 6-10 73660 Urbach Deutschland ISO 9001:2008 ZERTIFIKAT Die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH bescheinigt, dass das Unternehmen Siemensstraße 6-10 73660 Urbach Deutschland einschließlich der Standorte und Geltungsbereiche

Mehr

Managementhandbuch. und. Datei: QM- Handbuch erstellt: 15.02.13/MR Stand: 1307. Seite 1 von 10. s.r.o.

Managementhandbuch. und. Datei: QM- Handbuch erstellt: 15.02.13/MR Stand: 1307. Seite 1 von 10. s.r.o. und s.r.o. Seite 1 von 10 Anwendungsbereich Der Anwendungsbereich dieses QM-Systems bezieht sich auf das Unternehmen: LNT Automation GmbH Hans-Paul-Kaysser-Strasse 1 DE 71397 Nellmersbach und LNT Automation

Mehr

Home Energy Storage Solutions

Home Energy Storage Solutions R Home Energy Storage Solutions NUTZEN SIE DIE KRAFT DER SONNE Durch Photovoltaikanlagen (PV) erzeugter Solarstrom spielt eine größere Rolle bei der Stromversorgung als je zuvor. Solarstrom ist kostengünstig,

Mehr

Filter/Trockner emailliert

Filter/Trockner emailliert Filter/Trockner emailliert Innovation durch Kompetenz. Die neue Dimension Filter/Trockner Rosenmund ist eine weltweit führende Marke im Bereich der mechanischen Fest/Flüssig-Trennung und Trocknung. Neben

Mehr

VCI Dialog Nanomaterialien am Arbeitsplatz

VCI Dialog Nanomaterialien am Arbeitsplatz VCI Dialog Nanomaterialien am Arbeitsplatz Frankfurt, 19.01.07 Nanogate AG Michael Jung Agenda 1. Tätigkeitsfeld Nanogate 2. Einstufung Gefährdungsklassen 3. Nachweisverfahren zur Eingruppierung der GK

Mehr

Solartechnik/Photovoltaik

Solartechnik/Photovoltaik Solartechnik/Photovoltaik Was versteht man unter P h o tovo ltaik - Direkte Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie mittels Solarzellen - Seit 1958 ist sie zur Energieversorgung der meisten

Mehr

Premium-Qualität in Holz. Ressource und Werkstoff für morgen. www.rettenmeier.com

Premium-Qualität in Holz. Ressource und Werkstoff für morgen. www.rettenmeier.com Premium-Qualität in Holz Ressource und Werkstoff für morgen www.rettenmeier.com Liebe Leserin, lieber Leser, das Bewusstsein gegenüber und der Umgang mit unserer Umwelt befinden sich in einem umgreifenden

Mehr

Elektrisch leitfähige transparente Beschichtungen auf organischer Basis

Elektrisch leitfähige transparente Beschichtungen auf organischer Basis Elektrisch leitfähige transparente Beschichtungen auf organischer Basis Workshop: "Carbon-Nano-Technologie" Weimar, den 23. Mai 2012 Dominik Nemec 1 Anwendungsgebiete Flachbildschirme Touchscreens organische

Mehr

Graphen. Kristin Kliemt, Carsten Neumann

Graphen. Kristin Kliemt, Carsten Neumann Graphen Kristin Kliemt, Carsten Neumann 18.01.2012 1 Gliederung Kohlenstoffmodifikationen (Diamant, Graphit, Graphen) Stabilität und Struktur Dispersionsrelation Eigenschaften und Herstellung von Graphen

Mehr

Managementhandbuch. und. unterliegt dem Änderungsdienst nur zur Information. Datei: QM- Handbuch erstellt: 24.06.08/MR Stand: 0835 Seite 1 von 8

Managementhandbuch. und. unterliegt dem Änderungsdienst nur zur Information. Datei: QM- Handbuch erstellt: 24.06.08/MR Stand: 0835 Seite 1 von 8 und s.r.o. unterliegt dem Änderungsdienst nur zur Information Seite 1 von 8 Anwendungsbereich Der Anwendungsbereich dieses QM-Systems bezieht sich auf das Unternehmen: LNT Automation GmbH Hans-Paul-Kaysser-Strasse

Mehr

SPANNTECHNIK AUTOMATISIERUNGSLÖSUNGEN MAGNETISCHES LASTHEBEN

SPANNTECHNIK AUTOMATISIERUNGSLÖSUNGEN MAGNETISCHES LASTHEBEN AUTOMATISIERUNGSLÖSUNGEN MAGNETISCHES LASTHEBEN ERFAHREN INNOVATIV WEGWEISEND SAV-KATALOGE SPANNEN HEBEN AUTOMATISIEREN MAGNET- STATIONÄRE UMLAUFENDE AUTOMATISIERUNGSTECHNIK UND HANDLINGSYSTEME NORMTEILE

Mehr

Prozessmanagement. Erfahrung mit der ISO 9001:2000. Vortrag von Dr. Jan Schiemann Juni 2005

Prozessmanagement. Erfahrung mit der ISO 9001:2000. Vortrag von Dr. Jan Schiemann Juni 2005 Prozessmanagement Erfahrung mit der ISO 9001:2000 Vortrag von Dr. Jan Schiemann Juni 2005 Zweck des Referats Folgende Fragen werden versucht zu beantworten : - inwieweit haben die neuen QM- Regelwerke

Mehr

Industrielle Laserbeschriftungen. Laser-Beschriften / -Gravieren / -Schweissen. rofam

Industrielle Laserbeschriftungen. Laser-Beschriften / -Gravieren / -Schweissen. rofam Industrielle Laserbeschriftungen Laser-Beschriften Laser-Gravieren Laser-Beschriften Laser-Gravieren Laser-Beschriften La Laser-Beschriften / -Gravieren / -Schweissen Medizinaltechnik Laser-Beschriften

Mehr

Unendlich präzise. micrometal. excellence in etching

Unendlich präzise. micrometal. excellence in etching Unendlich präzise micrometal excellence in etching High Tech im Profil Feinste Strukturen und engste Toleranzen: Denn Präzision ist unser Geschäft Ihre Vorgaben überschreiten das Gewöhnliche unsere Standards

Mehr

Gemeinschaft Thermisches Spritzen

Gemeinschaft Thermisches Spritzen Gemeinschaft Thermisches Spritzen Qualitätsmanagement beim Thermischen Spritzen GTSPA013 GTS Qualitätsmanagementprüfung des Betriebs Oktober 2011 Gemeinschaft Thermisches Spritzen e. V. GTSPA013 Stand:

Mehr

Wir übernehmen Verantwortung. Nachhaltigkeit bei Dräger

Wir übernehmen Verantwortung. Nachhaltigkeit bei Dräger Wir übernehmen Verantwortung Nachhaltigkeit bei Dräger Für die Umwelt Wir gestalten unsere Prozesse nach dem Grundsatz der Nachhaltigkeit: Mit schonender Nutzung der Ressourcen leisten wir einen stetigen

Mehr

ETH Institut für Verhaltenswissenschaft Departement Chemie

ETH Institut für Verhaltenswissenschaft Departement Chemie - 1 - ETH Institut für Verhaltenswissenschaft Departement Chemie Gruppenunterricht zum Thema "Graphit, Diamant und Fullerene" Schultyp: Gymnasium Art der Gruppenarbeit: Partner- und Kleingruppenarbeit

Mehr

Ultraschnelle elektrische Speicher auf Basis von Nanodiamantkompositen

Ultraschnelle elektrische Speicher auf Basis von Nanodiamantkompositen Projektverbund Umweltverträgliche Anwendungen der Nanotechnologie Zwischenbilanz und Fachtagung, 27. Februar 2015 Wissenschaftszentrum Straubing Ultraschnelle elektrische Speicher auf Basis von Nanodiamantkompositen

Mehr

UNSER ZIEL: NACHHALTIG PROFITABEL WACHSEN

UNSER ZIEL: NACHHALTIG PROFITABEL WACHSEN 7 UNSER ZIEL: NACHHALTIG PROFITABEL WACHSEN Folgejahre AUSBAU MARKT- FÜHRERSCHAFT Profitables Wachstum organisch und durch gezielte Akquisitionen 2006/2007 INTERNATIONALER VERTRIEB DES NEUEN PRODUKTPORTFOLIOS

Mehr

Kreisläufe sind wichtig

Kreisläufe sind wichtig UMWELTTECHNIK TAGUNG 08 Kreisläufe sind wichtig warum sie nicht geschlossenwerden können Paul H. Brunner Technische Universität Wien Institut für Wassergüte, Ressourcenmanagement und Abfallwirtschaft www.iwa.tuwien.ac.at

Mehr

ZERTIFIKAT. Hans Zipperle AG ISO 22000:2005. Die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH bescheinigt, dass das Unternehmen

ZERTIFIKAT. Hans Zipperle AG ISO 22000:2005. Die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH bescheinigt, dass das Unternehmen ZERTIFIKAT Die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH bescheinigt, dass das Unternehmen Hans Zipperle AG Max-Valier-Str. 3 39012 Meran (BZ) Italien für den Geltungsbereich Herstellung

Mehr

Skalierbare, nachhaltige elektrische Energiespeichersysteme Batterie 2.0

Skalierbare, nachhaltige elektrische Energiespeichersysteme Batterie 2.0 Skalierbare, nachhaltige elektrische Energiespeichersysteme Batterie 2.0 Koordination: Prof. Dr. Ulrich S. Schubert (CEEC Jena und FSU Jena) Prof. Dr. Michael Stelter (CEEC Jena, FSU Jena und FhG IKTS)

Mehr

RENEWABLE ENERGY INDUSTRY LTD

RENEWABLE ENERGY INDUSTRY LTD RENEWABLE ENERGY INDUSTRY LTD R E NE WAB L E E N E R GY IN D US TR Y LT D Think globally, act locally 4 VORSTELLUNG Die REIND Kft ist ein Mitglied der Helios Firmengruppe Bereits in1952 wurde das erste

Mehr

AUFGABEN- UND ANFORDERUNGSPROFIL. Luxusgüterkonzerne der Welt.

AUFGABEN- UND ANFORDERUNGSPROFIL. Luxusgüterkonzerne der Welt. AUFGABEN- UND ANFORDERUNGSPROFIL Position: Leiter Einkauf International (m/w) Wesentliche Informationen zum Unternehmen und zur Position: Das Unternehmen ist ein bekannter Hersteller von Premium-Lifestyleprodukten

Mehr

DER ZOTEFOAMS UNTERSCHIED

DER ZOTEFOAMS UNTERSCHIED DER ZOTEFOAMS UNTERSCHIED Weitere Informationen finden Sie auf www.zotefoams.com ZOTEFOAMS PLC, 675 Mitcham Road, Croydon, Surrey, CR9 3AL, UK Tel: +44 (0) 20 8664 1600 Fax: +44 (0) 20 8664 1616 email:

Mehr

Technology Metals Advanced Ceramics. Dicht- und Lagerelemente

Technology Metals Advanced Ceramics. Dicht- und Lagerelemente Technology Metals Advanced Ceramics Dicht- und Lagerelemente Materialien - extreme Anforderungen erfordern spezielle Werkstoffe 100 60 20 Wärmeleitfähigkeit [W/m*K] SSiC SiSiC SSN ZrO 2 -TZP Al 2 Stahl

Mehr

Ihr kompetenter Partner für innovative Ideen START

Ihr kompetenter Partner für innovative Ideen START Ihr kompetenter Partner für innovative Ideen START Mit innovativen Ideen, umfassendem Know-how und perfekter Umsetzung sind wir als inhabergeführtes seit mehr als 45 Jahren erfolgreich am Markt. Als Fertigungsspezialisten

Mehr

Kundenspezifische Lösungen Starre, flexible und starr-flexible Leiterplatten für höchste Qualitätsansprüche

Kundenspezifische Lösungen Starre, flexible und starr-flexible Leiterplatten für höchste Qualitätsansprüche printed circuitboards Kundenspezifische Lösungen Starre, flexible und starr-flexible Leiterplatten für höchste Qualitätsansprüche Kompetent. Innovativ. Massgeschneidert. «Die Qualität der Gedanken bestimmt

Mehr

Individuelle Lösungen Verlässlicher Service Ihr Erfolg

Individuelle Lösungen Verlässlicher Service Ihr Erfolg Individuelle Lösungen Verlässlicher Service Ihr Erfolg Papier ist unsere große Leidenschaft Es sieht gut aus. Es fühlt sich gut an. Es zeigt Charakter. Es ist unverwechselbar und repräsentiert Ihr Unternehmen.

Mehr

SONNENSPAREN MIT KLIMASCHUTZ-FAKTOR: PHOTOVO LTAIK

SONNENSPAREN MIT KLIMASCHUTZ-FAKTOR: PHOTOVO LTAIK SONNENSPAREN MIT KLIMASCHUTZ-FAKTOR: PHOTOVO LTAIK BRINGEN SIE IHR GELD AUF DIE SONNENSEITE! Ihre Vorteile: Herzlich willkommen bei NERLICH Photovoltaik! Photovoltaik ist eine nachhaltige Investition in

Mehr

fischerwerke GmbH & Co. KG Geltungsbereich: Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Kunststoff-, Metall- und chemischen Befestigungssystemen

fischerwerke GmbH & Co. KG Geltungsbereich: Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Kunststoff-, Metall- und chemischen Befestigungssystemen ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass mit den im Anhang gelisteten Standorten ein Umweltmanagementsystem eingeführt hat und anwendet. Geltungsbereich: Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Kunststoff-,

Mehr

Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen

Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen IT-DIENST- LEISTUNGEN Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen TÜV SÜD Management Service GmbH IT-Prozesse bilden heute die Grundlage für Geschäftsprozesse.

Mehr

Lösungen für das Recycling.

Lösungen für das Recycling. Lösungen für das Recycling. 100 % Reinheit mit beeindruckender Produktivität. trennso-technik.de TST-Anlagentechnologie. Weltweit erfolgreich im Einsatz! Rohstoffe erhalten: heute und in Zukunft. Global

Mehr

OEM-Lösungen vom LED-Profi. Flexibel und passgenau. LEDtec ist Ihr LED-Erstausrüster mit Expertise.

OEM-Lösungen vom LED-Profi. Flexibel und passgenau. LEDtec ist Ihr LED-Erstausrüster mit Expertise. OEM-Lösungen vom LED-Profi. Flexibel und passgenau. LEDtec ist Ihr LED-Erstausrüster mit Expertise. Sie suchen eine individuelle LED-Lösung? Wir entwickeln und produzieren speziell für Sie: LED Module

Mehr

IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION.

IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION. IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION. IHRE VORTEILE: Intelligente Software und individuelle Lösungen für Ihre Entscheidungsfreiheit Fundierte Fachkenntnisse und langjährige Erfahrung

Mehr

Donnerstag, 5. Juli 2012, Steg. Presse Informationen

Donnerstag, 5. Juli 2012, Steg. Presse Informationen Presse Informationen Innovation im Wallis In der Industriezone von Steg baut die Swiss Redux Group AG eine Rohstoffrückgewinnungsanlage zur Verarbeitung von Elektro- und Elektronikschrott. Auf dem rund

Mehr

Expo Prestige: effektive Präsentation auf wenigen Quadratmetern!

Expo Prestige: effektive Präsentation auf wenigen Quadratmetern! Expo Prestige: effektive Präsentation auf wenigen Quadratmetern! Flexibel und modular Expo Prestige vereinfacht und die Vorteile Ihrer Produkte zum erleichtert die professionelle und Ausdruck bringt. Das

Mehr

Bier mit Sicherheit. Das Reinheitsgebot garantiert Qualität. Die deutschen Brauer Deutscher Brauer-Bund e.v.

Bier mit Sicherheit. Das Reinheitsgebot garantiert Qualität. Die deutschen Brauer Deutscher Brauer-Bund e.v. Bier mit Sicherheit Das Reinheitsgebot garantiert Qualität Die deutschen Brauer Deutscher Brauer-Bund e.v. und unterstützt damit eine der wichtigsten politischen Prioritäten in Deutschland und in der Europäischen

Mehr

ELLOR GRAPHITE FÜR DIE FUNKENEROSION. Eine weite Palette von Graphitqualitäten, von Universal- bis zu mikrokörnigen Graphiten.

ELLOR GRAPHITE FÜR DIE FUNKENEROSION. Eine weite Palette von Graphitqualitäten, von Universal- bis zu mikrokörnigen Graphiten. ELLOR GRAPHITE FÜR DIE FUNKENEROSION Eine weite Palette von Graphitqualitäten, von Universal- bis zu ikrokörnigen Graphiten. 2 ELLOR Graphite zur Herstellung Ihrer Elektroden Vielfältige Anwendungen Graphitherstellung

Mehr

Debolon Projekt. P wie Projekt P wie Partnerschaft P wie Philosophie

Debolon Projekt. P wie Projekt P wie Partnerschaft P wie Philosophie Debolon Projekt P wie Projekt P wie Partnerschaft P wie Philosophie Es beginnt mit Ihrer Idee. 02 Elf Gründe für Vinylboden aus Dessau 05 Der geeignete Aufbau 12 Das passende Dessin 13 Die exakte Farbe

Mehr

Si-Solarzellen. Präsentation von: Frank Hokamp & Fabian Rüthing

Si-Solarzellen. Präsentation von: Frank Hokamp & Fabian Rüthing Si-Solarzellen Präsentation von: Frank Hokamp & Fabian Rüthing Inhaltsverzeichnis Vorteile / Nachteile Anwendungsgebiete / Potential Geschichte Silicium Wirkungsweise / Funktionsprinzip Typen / Herstellungsverfahren

Mehr

Automotive und netzgekoppelte Anwendungen der Photovoltaik im Spannungsfeld der Globalisierung

Automotive und netzgekoppelte Anwendungen der Photovoltaik im Spannungsfeld der Globalisierung Automotive und netzgekoppelte Anwendungen der Photovoltaik im Spannungsfeld der Globalisierung Die Firmengeschichte 2001 2002 Gründung als ASS Automotive Solar Systems GmbH in München Produktionsstart

Mehr

OEM SYSTEMS/ AUTOM ATION. L A B. PACK AGING. BAT TERIES. solutions. made by manz

OEM SYSTEMS/ AUTOM ATION. L A B. PACK AGING. BAT TERIES. solutions. made by manz OEM SYSTEMS/ AUTOM ATION. L A B. PACK AGING. BAT TERIES solutions w w w. m a n z - a u t o m a t i o n.c o m UNSER UNTERNEHMEN Die Manz Automation AG mit Sitz in Reutlingen ist weltweit einer der führenden

Mehr

Die perfekte elektronik für Mess- und regeltechnik. MaDe in germany.

Die perfekte elektronik für Mess- und regeltechnik. MaDe in germany. Die perfekte elektronik für Mess- und regeltechnik. MaDe in germany.... wir regeln das für Sie! 2 Verantwortung und Engagement es sind Menschen, Die ideen vorantreiben und verlässliche produkte realisieren

Mehr

The cooling chain from farm to fork: Linde Gas auf der InterCool 2008

The cooling chain from farm to fork: Linde Gas auf der InterCool 2008 The cooling chain from farm to fork: Linde Gas auf der InterCool 2008 Pullach, August 2008 Linde Gas, der Spezialist für die Anwendung von Gasen in der Lebensmittelbranche, wird auch auf der InterCool

Mehr

Polymorphie Festkörperpraktikum Modul AC III 23.04.2014

Polymorphie Festkörperpraktikum Modul AC III 23.04.2014 Polymorphie 1. Definitionen - Polymorphie Isotyp: Verbindungen mit gleicher Kristallstruktur aber unterschiedlichem Bindungstyp Isomorph: Verbindungen mit gleicher Kristallstruktur und gleichem Bindungstyp

Mehr

PARTNER DER BESTEN! www.gam.de

PARTNER DER BESTEN! www.gam.de www.gam.de PARTNER DER BESTEN! 100 % QUALITÄT Sicherheit und Qualität sind wichtige Bestandteile in unserem gesamten Produktionsprozess. Wir garantieren einen hohen Qualitätsstandard durch zahlreiche Zertifizierungen.

Mehr

WIR INVESTIEREN IN LEISTUNGSFÄHIGKEIT. www.leuna-harze.de

WIR INVESTIEREN IN LEISTUNGSFÄHIGKEIT. www.leuna-harze.de WIR INVESTIEREN IN LEISTUNGSFÄHIGKEIT. WIR INVESTIEREN IN UNSERE LEISTUNGSFÄHIGKEIT UND IN DIE UNSERER KUNDEN. Leistung Je mehr Leistung wir unseren Kunden bieten, desto leistungsfähiger agieren sie auf

Mehr

Analysieren und Prüfen von Werkstoffen und Bauteilen für extreme Einsatzbedingungen

Analysieren und Prüfen von Werkstoffen und Bauteilen für extreme Einsatzbedingungen Analysieren und Prüfen von Werkstoffen und Bauteilen für extreme Einsatzbedingungen Ausgehend von der Erfahrung des Materials & Components Testhouse im Space Bereich werden unterschiedlichste Prüfungen

Mehr

HUBERLAB. AG Industriestrasse 123 4147 Aesch T 061 717 99 77 F 061 711 93 42. info@huberlab.ch www.huberlab.ch

HUBERLAB. AG Industriestrasse 123 4147 Aesch T 061 717 99 77 F 061 711 93 42. info@huberlab.ch www.huberlab.ch HUBERLAB. AG Industriestrasse 123 4147 Aesch T 061 717 99 77 F 061 711 93 42 info@huberlab.ch www.huberlab.ch Unverzichtbar zertifizierte Spitzenklasse für den Reinraum Die Kontamination von Produkten

Mehr

EUROPEAN COATINGS SHOW 2015: WACKER präsentiert innovative Binde- und Hydrophobierungsmittel für Gipsanwendungen

EUROPEAN COATINGS SHOW 2015: WACKER präsentiert innovative Binde- und Hydrophobierungsmittel für Gipsanwendungen Wacker Chemie AG Hanns-Seidel-Platz 4 81737 München, Germany www.wacker.com PRESSEINFORMATION Nummer 1 EUROPEAN COATINGS SHOW 2015: WACKER präsentiert innovative Binde- und Hydrophobierungsmittel für Gipsanwendungen

Mehr

SCHWEFELRÜCK- GEWINNUNGSANLAGE

SCHWEFELRÜCK- GEWINNUNGSANLAGE SCHWEFELRÜCK- GEWINNUNGSANLAGE BRENNER FACKELKÖPFE VERBRENNUNGSANLAGEN TEILE & SERVICE SCHWEFELRÜCK- GEWINNUNGSANLAGE zur Abgasreinigung, für GOST-R-Anforderungen entworfen und gebaut. Zeeco kann lokale

Mehr

Informationen für Unternehmen

Informationen für Unternehmen Informationen für Unternehmen Hamburg SKP Personal- und Managementberatung bundesweit präsent Duisburg Standorte und Beratungsbüros in Hamburg, Duisburg, Frankfurt, München, Nürnberg und Stuttgart Frankfurt

Mehr

Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben. Das Familienunternehmen. mit Tradition und Innovation

Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben. Das Familienunternehmen. mit Tradition und Innovation Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben Das Familienunternehmen mit Tradition und Innovation 1958 Firmengründung durch Fritz Greutmann 1965 Produktion von Farben, 1968 Gründung der Aktiengesellschaft

Mehr

www.de-crignis-gmbh.de Systemlösungen aus Blech

www.de-crignis-gmbh.de Systemlösungen aus Blech www.de-crignis-gmbh.de Systemlösungen aus Blech 2 Herzlich willkommen bei der de Crignis Blechverarbeitung GmbH Sehr geehrter Kunde, geschätzter Geschäftspartner, Ihr Anliegen ist uns Verpflichtung. Mit

Mehr

solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Die Vorteile auf einen Blick

solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Die Vorteile auf einen Blick solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Der Solvay Industriepark Zurzach ist ein attraktiver und innovativer Standort für Chemie-, Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen.

Mehr

TRADITION UND MODERNE

TRADITION UND MODERNE TRADITION UND MODERNE Seit mehr als 20 Jahren fertigen wir elektronische Baugruppen und Systeme: Was zunächst einmal als reine Handbestückung begann, ist heute zu einer High-Speed-Produk- tion mit höchster

Mehr

DIE ZUKUNFT FORMEN. Moderne Speziallegierungen - konzipiert für die Formtechnologien von heute

DIE ZUKUNFT FORMEN. Moderne Speziallegierungen - konzipiert für die Formtechnologien von heute DIE ZUKUNFT FORMEN Moderne Speziallegierungen - konzipiert für die Formtechnologien von heute Hochleistungsformmaterialien aus der Alumec-Reihe Als unumstrittener internationaler Marktführer auf dem Gebiet

Mehr

leaders in engineering excellence

leaders in engineering excellence leaders in engineering excellence engineering excellence Die sich rasch wandelnde moderne Welt stellt immer höhere Ansprüche an die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Lebensdauer von Systemen und Geräten.

Mehr

Motoren sind unser Element

Motoren sind unser Element Motoren sind unser Element Hightech für Motoren Ob in der Luft- und Raumfahrtindustrie oder im Werkzeugmaschinenbau, wo Arbeitsmaschinen rund um die Uhr laufen, sind belastbare Antriebe gefragt. Die Elektromotorelemente

Mehr

Mit TBS Printware zu Ihrem Erfolg!

Mit TBS Printware zu Ihrem Erfolg! Mit TBS Printware zu Ihrem Erfolg! Toner & Tinte Thermotransferbänder & Etiketten Managed Print Service (MPS) Printware Plus Sie drucken, alles andere erledigen wir! 2 Über 50 Jahre Know-how Auf Tradition

Mehr

CONTI PROTECT CONTI INSPECT Leistungsstarke Fördergurtüberwachungssysteme für ContiTech-Fördergurte

CONTI PROTECT CONTI INSPECT Leistungsstarke Fördergurtüberwachungssysteme für ContiTech-Fördergurte CONTI PROTECT Leistungsstarke Fördergurtüberwachungssysteme für ContiTech-Fördergurte Conveyor Belt Group ContiTech 2 CONTI PROTECT Leistungsstarke Fördergurtüberwachungssysteme Die ContiTech Conveyor

Mehr

druckguss Kompetenz in Metall

druckguss Kompetenz in Metall druckguss Kompetenz in Metall 2 und wie man damit umgeht Schweizer Qualität als Ausgangspunkt 1933 Gründung der Metallgarnitur GmbH, in St.Gallen-Winkeln 1948 Umzug nach Gossau SG, an die Mooswiesstrasse

Mehr

VOLLE POWER DANK HAI-TECH.

VOLLE POWER DANK HAI-TECH. INNOVATION Preise zzgl. MwSt., gültig bis 31. 07. 2016 VOLLE POWER DANK HAI-TECH. Der neue GARANT Hochleistungs-Schneidstoff HB 7020 für maximale Verschleißfestigkeit inspiriert von der Natur. GARANT HB

Mehr

VERTEILER: GESCHAFTSFUHRER UNO MITARBEITER OER RHEINPERCHEMIE GMBH. Herausgegeben: Freigegeben: Freigegeben:

VERTEILER: GESCHAFTSFUHRER UNO MITARBEITER OER RHEINPERCHEMIE GMBH. Herausgegeben: Freigegeben: Freigegeben: rr-: Palitik fur Umwelt, Sicherheit, rpc Gesundheit, Oualitat und Energie Rhein...-. 8 01.09.12 1 von 4 VERTEILER: GESCHAFTSFUHRER UNO MITARBEITER OER RHEINPERCHEMIE GMBH Herausgegeben: Freigegeben: Freigegeben:

Mehr

Die Qualität unserer LED Technik

Die Qualität unserer LED Technik LED Information Als verantwortungsvoller und weitsichtiger Hersteller beschäftigt uns seit vielen Jahrzehnten jede neue lichttechnische Entwicklung. Das sorgfältige Abwägen, ob es sich um eine sinnvolle

Mehr

EP 2 145 985 A1 (19) (11) EP 2 145 985 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 20.01.2010 Patentblatt 2010/03

EP 2 145 985 A1 (19) (11) EP 2 145 985 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 20.01.2010 Patentblatt 2010/03 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 145 985 A1 (43) Veröffentlichungstag: 20.01.2010 Patentblatt 2010/03 (51) Int Cl.: C25B 11/12 (2006.01) C02F 1/46 (2006.01) (21) Anmeldenummer: 09165675.1

Mehr

In der Anlage dürfen die in der folgenden Tabelle genannten Abfälle gelagert bzw. behandelt werden:

In der Anlage dürfen die in der folgenden Tabelle genannten Abfälle gelagert bzw. behandelt werden: Stoffkatalog gem. 1. Änderungsgenehmigung der Bezirksregierung Arnsberg vom 15.12.2000 in der Fassung der Berichtigung vom 4.1.2001 und der Entscheidung gem. 15 II BImSchG vom 15.2.2001, durch Umschlüsselung

Mehr

PIPELINES IN BESTFORM

PIPELINES IN BESTFORM PIPELINES IN BESTFORM 2 PIPELINES IN BESTFORM DER PIPELINE-SERVICE Kompromisslose Sicherheit. Zuverlässige Qualität. Einsatz ohne Grenzen. Die sichere Funktion und eine konsequente Wartung sind die entscheidend

Mehr

Große Auswahl von Standard-HPLC-Hardware. Spezifikationen und Qualitätsanforderungen. YAG-Laser

Große Auswahl von Standard-HPLC-Hardware. Spezifikationen und Qualitätsanforderungen. YAG-Laser HPLC HARDWARE MÖLLER MEDICAL IHR PARTNER FÜR HPLC-HARDWARE Möller Medical verfügt über 35 Jahre Erfahrung im Bereich HPLC-Hardware. Dabei sehen wir uns als Problemlöser und Systemfertiger für unsere Kunden

Mehr

Inhouse-Prototyping der nächsten Generation LPKF ProtoLaser S

Inhouse-Prototyping der nächsten Generation LPKF ProtoLaser S Inhouse-Prototyping der nächsten Generation LPKF ProtoLaser S Leiterplatten auf Knopfdruck Leiterplatten-Prototypen rasch in Händen halten zu können, ist ein entscheidender Vorteil in der Elektronikentwicklung.

Mehr

Verschiedene feste Stoffe werden auf ihre Leitfähigkeit untersucht, z.b. Metalle, Holz, Kohle, Kunststoff, Bleistiftmine.

Verschiedene feste Stoffe werden auf ihre Leitfähigkeit untersucht, z.b. Metalle, Holz, Kohle, Kunststoff, Bleistiftmine. R. Brinkmann http://brinkmann-du.de Seite 1 26/11/2013 Leiter und Nichtleiter Gute Leiter, schlechte Leiter, Isolatoren Prüfung der Leitfähigkeit verschiedener Stoffe Untersuchung fester Stoffe auf ihre

Mehr

Optische Sortierung von mineralischen Rohstoffen

Optische Sortierung von mineralischen Rohstoffen M. Dehler, Wedel Optische Sortierung von mineralischen Rohstoffen Optische Sortieranlagen haben in den vergangenen Jahren ihre Effektivität in der Sortierung von Mineralien unter Beweis gestellt. Sie sind

Mehr

Einsatz ionischer Flüssigkeiten als Elektrolyt in Lithium-Ionen. Ionen-Zellen. I. Mertens, P. Schulz, P. Wasserscheid (FAU)

Einsatz ionischer Flüssigkeiten als Elektrolyt in Lithium-Ionen. Ionen-Zellen. I. Mertens, P. Schulz, P. Wasserscheid (FAU) Einsatz ionischer Flüssigkeiten als Elektrolyt in Lithium-Ionen Ionen-Zellen S. Wennig,, G. Topalov,, B. Oberschachtsiek,, A. Heinzel (ZBT) I. Mertens, P. Schulz, P. Wasserscheid (FAU) 23.05.2012 5. Workshop

Mehr

Key Supplier. für Industrie & Mittelstand. Systemlieferant mit Komponentenverantwortung

Key Supplier. für Industrie & Mittelstand. Systemlieferant mit Komponentenverantwortung Key Supplier für Industrie & Mittelstand Systemlieferant mit Komponentenverantwortung beraten konstruieren lasern stanzen biegen schweißen beschichten montieren aek TEC ist ein mittelständisches Produktionsunternehmen

Mehr

krones CO 2 -Anlagen Die optimale Nutzung des Rohstoffs

krones CO 2 -Anlagen Die optimale Nutzung des Rohstoffs Die optimale Nutzung des Rohstoffs Rein aus eigener Produktion CO 2 -Anlagentechnik findet in zahlreichen Industriezweigen ihre Anwendung:So werden bei der Produktion von CO 2 aus Rauchgas oder Verbrennungsprozessen,

Mehr

IT-Development & Consulting

IT-Development & Consulting IT-Development & Consulting it-people it-solutions Wir sind seit 1988 führender IT-Dienstleister im Großraum München und unterstützen Sie in den Bereichen IT-Resourcing, IT-Consulting, IT-Development und

Mehr