PHYSIOTHERAPEUTISCHE ZUM ERFOLG

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PHYSIOTHERAPEUTISCHE ZUM ERFOLG"

Transkript

1 VORSTAND: PRIM. UNIV.-PROF. DR.DR. JOSEF NIEBAUER, MBA PHYSIOTHERAPEUTISCHE UNTERSTÜTZUNG AUF DEM WEG ZUM ERFOLG Christoph Schwarzl, BSc. Physiotherapeut

2 Zu meiner Person Studium Abgeschlossenes Physiotherapiestudium FH Krems Seit 2012 Masterstudium Sportphysiotherapie IFFB Rif Berufliche Tätigkeit UI für Sportmedizin der PMU Selbständiger Wahltherapeut im Gesundheitszentrum Aigen Universitätsinstitut für präventive für präventive und rehabilitative und rehabilitative Sportmedizin Sportmedizin der PMU der PMU Seite 2Seite 2

3 Zu meiner Person Sportliche Aktivitäten Biathlon: Landeskader NÖ Langlauf Radrennsport Alpiner Bergsport: Berglauf, Klettern & Klettersteig, Skitouren Universitätsinstitut für präventive für präventive und rehabilitative und rehabilitative Sportmedizin Sportmedizin der PMU der PMU Seite 3Seite 3

4 Kompetenzen der Physiotherapie Ganzheitliche Diagnose Betrachtung des Patienten/Sportlers im biopsychosozialen Modell Erkennen der Ursachenebenen Adäquate Behandlung des Problems Geist Körper Gesundheit Umfeld Beratung über zusätzliche Behandlungsmöglichkeiten Hilfe zur Selbsthilfe Universitätsinstitut für präventive für präventive und rehabilitative und rehabilitative Sportmedizin Sportmedizin der PMU der PMU Seite 4Seite 4

5 Rolle der Physiotherapie in der Sportmedizin Kardiologische Rehabilitation Sportlerbetreuung Ziel: Optimierung der Leistung & Befindlichkeit Universitätsinstitut für präventive für präventive und rehabilitative und rehabilitative Sportmedizin Sportmedizin der PMU der PMU Seite 5Seite 5

6 Physiotherapie in der kardiologischen Rehabilitation Behandlung orthopädischer Probleme Schmerzen, Muskeldysbalancen, Hypomobilitäten Voraussetzungen schaffen für Aufbautraining Steigerung der Leistungsfähigkeit & Selbstsicherheit Kraftsteigerung Training der Alltagsaktivitäten Sturzprävention Universitätsinstitut für präventive für präventive und rehabilitative und rehabilitative Sportmedizin Sportmedizin der PMU der PMU Seite 6Seite 6

7 Physiotherapie in der Sportlerbetreuung Problemebenen des Sportlers - Diagnose Akute Verletzungen Schmerz- & Überlastungssyndrome Dysfunktionale Bewegungsmuster Muskeldysbalancen Stabilitäts- und Kraftdefizit Universitätsinstitut für präventive für präventive und rehabilitative und rehabilitative Sportmedizin Sportmedizin der PMU der PMU Seite 7Seite 7

8 Physiotherapeutische Maßnahmen Schmerzbekämpfung Akut: Unterstützung des Heilungsverlaufes Chronisch: individuelle Behandlung Sportphysiotherapeutische Maßnahmen Funktionelle Trainingstherapie Stabilisationstraining Bewegungsoptimierung & Haltungskorrektur Kinesiologisches Tape als boomende Methode Universitätsinstitut für präventive für präventive und rehabilitative und rehabilitative Sportmedizin Sportmedizin der PMU der PMU Seite 8Seite 8

9 Kritische Betrachtung der K-Tape Methode Propagierte Anwendungsgebiete Hypoth. Wirkmechanismen Tonusregulation der Muskulatur Einfluss auf Leistungsfähigkeit Haltungskorrektur & Beweglichkeit Schmerzreduktion Unterstützung des Lymphflusses Afferente Hautreize Reizung der Propriozeptoren Reizung der Propriozeptoren Mechanische Reizüberlagerung Hautverschiebung harmonychirocenter.com Universitätsinstitut für präventive für präventive und rehabilitative und rehabilitative Sportmedizin Sportmedizin der PMU der PMU Seite 9Seite 9

10 Kritische Betrachtung der K-Tape Methode Bisheriger Wissenschaftlicher Fokus Tonusregulation der Muskulatur Einfluss auf Leistungsfähigkeit Haltungskorrektur & Beweglichkeit Schmerzreduktion Unterstützung des Lymphflusses Schlechte Studienlage Aussagekräftige Studien vorhanden Aussagekräftige Studien vorhanden Aussagekräftige Studien vorhanden Schlechte Studienlage Begrenzte Anzahl an hochwertigen klinischen Studien Aber: steigendes wissenschaftliches Interesse Universitätsinstitut für präventive für präventive und rehabilitative und rehabilitative Sportmedizin Sportmedizin der PMU der PMU Seite 10 Seite 10

11 Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit Isokinetische Maximalkraft im Ellenbogen (Fratocchi et al. 2012) 20 gesunde untrainierte Probanden Isokinetische Kraftmessung des Bizpeps Ohne Tape, Kinesio-Tape & Plazebo-Tape in randomisierter Reihenfolge gemessen Keine Kraftsteigerung durch Plazebo-Tape Fratocchi et al Signifikante konzentrische Maximalkraft durch K-Tape (p<0,05) Nicht-signifikante der exzentrische Maximalkraft Kritik: Plazeboanbringung nicht gleichwertig Universitätsinstitut für präventive für präventive und rehabilitative und rehabilitative Sportmedizin Sportmedizin der PMU der PMU Seite 11 Seite 11

12 Auswirkung auf Schmerz und Beweglichkeit K-Tape bei Schulter Impingement Syndrom (Kaya et al, 2010): 55 Probanden mit Impingement Syndrom 2 Wochen Behandlung KT (30): Physiotherapie + K-Tape PT (25): Physiotherapie Signifikante der Schmerzen in 1. Woche in KT im Vergleich zu PT (p<0,01) Weitere Verbesserung der Symptome in 2. Woche in beiden Gruppen ohne signifikante Unterschiede Kaya et al Fazit: Kinesio Tape ist eine gute zusätzliche Behandlungsmethode bei Schulter Impingement Syndrom vor allem zu Behandlungsbeginn! Universitätsinstitut für präventive für präventive und rehabilitative und rehabilitative Sportmedizin Sportmedizin der PMU der PMU Seite 12 Seite 12

13 Zusammenfassung zur K-Tape Methode Wissenschaftliches Fazit Wenige qualitativ hochwertige Studien vorhanden Auswirkungen auf Leistungsfähigkeit zum Teil widersprüchlich Gute Ergebnisse bei Schmerzbehandlung und Haltungsschwächen Weitere Forschung über Wirkmechanismen notwendig Persönliche Erfahrungen Gute Erfolge bei Schmerzreduktion Haltungskorrektur und Tonussenkung Verlängerung der Therapiewirkung nach Behandlungsende Universitätsinstitut für präventive für präventive und rehabilitative und rehabilitative Sportmedizin Sportmedizin der PMU der PMU Seite 13 Seite 13

PHYSIO- THERAPIE IM KÖNIG-LUDWIG-HAUS ORTHOPÄDISCHE KLINIK KÖNIG-LUDWIG-HAUS WÜRZBURG

PHYSIO- THERAPIE IM KÖNIG-LUDWIG-HAUS ORTHOPÄDISCHE KLINIK KÖNIG-LUDWIG-HAUS WÜRZBURG PHYSIO- THERAPIE IM KÖNIG-LUDWIG-HAUS ORTHOPÄDISCHE KLINIK KÖNIG-LUDWIG-HAUS WÜRZBURG Individuelle Physiotherapie Im König-Ludwig-Haus behandelt die Physiotherapie alle Patienten während ihres stationären

Mehr

RehaCity Basel. Ambulantes Rehabilitations- und Therapiezentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB

RehaCity Basel. Ambulantes Rehabilitations- und Therapiezentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB RehaCity Basel Ambulantes Rehabilitations- und Therapiezentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB Willkommen in der RehaCity Basel An sechs Tagen der Woche bieten wir Ihnen auf rund 400 m 2 optimale

Mehr

GESUNDHEITSZENTRUM TEUCHERN. Entdecken Sie Ihr Leben neu. Prävention Physiotherapie Fitness Ernährung Entspannungstraining Rehabilitation

GESUNDHEITSZENTRUM TEUCHERN. Entdecken Sie Ihr Leben neu. Prävention Physiotherapie Fitness Ernährung Entspannungstraining Rehabilitation Entdecken Sie Ihr Leben neu Ihr ganz persönlicher Weg zu mehr Vitalität und Lebensfreude GESUNDHEITSZENTRUM TEUCHERN Prävention Physiotherapie Fitness Ernährung Entspannungstraining Rehabilitation GESUNDHEIT

Mehr

Institutionalisierte Kooperation Physiotherapie und Medizin im Leistungssport

Institutionalisierte Kooperation Physiotherapie und Medizin im Leistungssport Gelebte Realität: Institutionalisierte Kooperation Physiotherapie und Medizin im Leistungssport Dieter W. Welsink Diplom-Sportlehrer DOSB Sport- Physiotherapeut Lehrbeauftragter der DSHS Köln Geschäftsführender

Mehr

IGV Sport als Therapie

IGV Sport als Therapie IGV Sport als Therapie Training Motivation IGV-Vertrag Motivation TK Rekrutierung Coaching Motivation Ambulante Rehazentren Klinikum Rechts der Isar TU-München Anamnese Planung Motivation Supervision 2

Mehr

Methoden des Krafttrainings

Methoden des Krafttrainings Methoden des Krafttrainings Arbeitsweise der Muskulatur Wege des Krafttrainings Jean Pierre Egger : Exzentrisches Training Serien Wiederholungen Last (% von 1 RM) 3 5 4-5 120 130% Es wird exzentrische

Mehr

IHRE EINLADUNG ZU EINEM NEUEN KÖRPER-BEWUSSTSEIN

IHRE EINLADUNG ZU EINEM NEUEN KÖRPER-BEWUSSTSEIN IHRE EINLADUNG ZU EINEM NEUEN KÖRPER-BEWUSSTSEIN Bewegung erleben. Belebung spüren. www.aktivida.de Körper & Seele ist mehr als Bauch, Beine, Po. FITNESS Gerätetraining Personal Training Kursprogramm Therapie

Mehr

Gesund sein. Gesund werden. Gesund bleiben.

Gesund sein. Gesund werden. Gesund bleiben. Gesund sein. Gesund werden. Gesund bleiben. Physiotherapie am Savignyplatz Willkommen in unserer Praxis Von Manueller Therapie und Lymphdrainage über Massage, Akupressur und Fango bieten wir ein weites

Mehr

Untersuchungs- und Behandlungstechniken für die Atmungsorgane. - Fortbildungs- und Qualitätssicherung/Erarbeitung

Untersuchungs- und Behandlungstechniken für die Atmungsorgane. - Fortbildungs- und Qualitätssicherung/Erarbeitung Arbeitsgemeinschaft Atemtherapie im Deutschen Verband für Physiotherapie (ZVK) e.v. Sabine Weise, München München (17. November 2009) - In der AG Atemtherapie organisieren sich Physiotherapeuten, die mit

Mehr

Unser Angebot für Ihre Gesundheit

Unser Angebot für Ihre Gesundheit Praxis für Osteopathie und Physiotherapie Unser Angebot für Ihre Gesundheit Geschenkgutscheine erhältlich! Wir möchten Sie einladen zu einem kleinen Rundgang der Ruhe, Entspannung und Heilung. Neben allen

Mehr

Patienten-individuelle Therapie-Vorschläge

Patienten-individuelle Therapie-Vorschläge BIOMEDICAL SOLUTIONS DIERS theraline body balance - Medizinisch basierte Trainingstherapie posture balance - Haltungskorrigierende Einlagen foot balance - Orthopädische fußkorrigierende Einlagen Patienten-individuelle

Mehr

Praxis für Physiotherapie, Ergotherapie und Prävention

Praxis für Physiotherapie, Ergotherapie und Prävention Barrierefreie Praxis Praxis für Physiotherapie, Ergotherapie und Prävention Geborgen in kompetenter Hand...ein Motto, das uns antreibt! Physio- u. Ergotherapie sind heute aus den Möglichkeiten der modernen

Mehr

Prävention in der Physiotherapie. Physiotherapeut Ivan Peristi

Prävention in der Physiotherapie. Physiotherapeut Ivan Peristi Prävention in der Physiotherapie Meine Spezialisierung 2005 Master in Manueller Therapie an der medizinischen Universität Genua Meine Spezialisierung 2007 Spezialisierung in Sportphysiotherapie an der

Mehr

"Schmerz wegkleben, Verspannungen lösen, Stabilität geben " " die Therapie mit den kinetischen Tapes erzielt sensationelle Ergebnisse!

Schmerz wegkleben, Verspannungen lösen, Stabilität geben   die Therapie mit den kinetischen Tapes erzielt sensationelle Ergebnisse! "Schmerz wegkleben, Verspannungen lösen, Stabilität geben " " die Therapie mit den kinetischen Tapes erzielt sensationelle Ergebnisse!" Entwicklung / Geschichte Die Kinesio-Tape Methode wurde vor 25 Jahren

Mehr

Physiotherapie. Programm für Kondition und Lebensqualität

Physiotherapie. Programm für Kondition und Lebensqualität Physiotherapie Programm für Kondition und Lebensqualität Die Kasse zahlt! Folgende Leistungen stehen Ihnen als Kassenpatient unter genau definierten Bedingungen zu: Rezeptleistungen Physiotherapie Manuelle

Mehr

Ein Ratgeber für Patientinnen

Ein Ratgeber für Patientinnen d werden sun und bleib Aktiv leben! Brustkrebs und Sport Brustzentrum St. Vincenz-Krankenhaus Limburg Ein Ratgeber für Patientinnen Brustkrebs und Sport Gesund werden Gesund bleiben 2/3 Um diese Ziele

Mehr

PERSONAL ANAMNESEBOGEN

PERSONAL ANAMNESEBOGEN PERSONAL ANAMNESEBOGEN Name Strasse PLZ / Wohnort Vorname Geburtstag Telefon Beruf () sitzend () stehend E-Mail Name Hausarzt Telefon Hausarzt ANAMNESE KÖRPERDATEN Körpergröße Blutdruck Körpergewicht Ruhepuls

Mehr

- OpErgo-Studie - Annette Seifert, Diplom Sportlehrerin, Klinik Roderbirken

- OpErgo-Studie - Annette Seifert, Diplom Sportlehrerin, Klinik Roderbirken - OpErgo-Studie - Annette Seifert, Diplom Sportlehrerin, Klinik Roderbirken 09. Mai 2006 1 OpErgo-Studie Optimierung der Intensitätssteuerung des Ergometertrainings in der kardiologischen Rehabilitation

Mehr

Praxis Laubengeiger. Naturheilkunde Physiotherapie. Gesundheit und Wohlbefinden durch Naturheilkunde und Physiotherapie

Praxis Laubengeiger. Naturheilkunde Physiotherapie. Gesundheit und Wohlbefinden durch Naturheilkunde und Physiotherapie Naturheilkunde Physiotherapie Gesundheit und Wohlbefinden durch Naturheilkunde und Physiotherapie Anke Laubengeiger Heilpraktikerin Physiotherapeutin Meine Praxis Mein Konzept Da sich Organe und Strukturen

Mehr

Ein professioneller Lösungsansatz für Sie und ihre Mitarbeiter

Ein professioneller Lösungsansatz für Sie und ihre Mitarbeiter Copyright TTC TrainingTradingConsulting GmbH Ein professioneller Lösungsansatz für Sie und ihre Mitarbeiter Florian Georg Pichler, Physiotherapeut Mag. Heinrich Schreier (GF TTC ) Rüdiger Puff ( GF SOS

Mehr

RehaCity Basel. Ambulantes Rehabilitations- und Therapie zentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB

RehaCity Basel. Ambulantes Rehabilitations- und Therapie zentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB RehaCity Basel Ambulantes Rehabilitations- und Therapie zentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB Willkommen in der RehaCity Basel An sechs Tagen der Woche bieten wir Ihnen auf rund 400 m 2 optimale

Mehr

Pranamat personel training

Pranamat personel training Alles im Fluss von Kopf bis Fuß Pranamat personel training Prana = Lebensenergie eine Kombination aus Akupressur und Reflexzonenmassage auf der Basis der ayurvedischen Tradition Das individuelle Training

Mehr

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 Drei Säulen zum Wohle des Patienten: AKUTGERIATRIE Gesundheit und Eigenständigkeit im Alter REHABILITATION

Mehr

UNSERE REITERSPRECHSTUNDE FÜR SIE UND IHR PFERD ABLAUF DER BEHANDLUNG

UNSERE REITERSPRECHSTUNDE FÜR SIE UND IHR PFERD ABLAUF DER BEHANDLUNG UNSERE REITERSPRECHSTUNDE FÜR SIE UND IHR PFERD ABLAUF DER BEHANDLUNG Reiter und Pferd stellen sich bei einem gemeinsamen Behandlungstermin vor. Die Behandlung findet auf dem Gelände und in den Räumlichkeiten

Mehr

Ausbildung Inhalte Dauer Preis

Ausbildung Inhalte Dauer Preis Ausbildung Inhalte Dauer Preis Personal Trainer die ersten Schritte als Personal Trainer Existenzgründung Imagebildung/ Marketing als Personal Trainer Selbstständigkeit als Personal Trainer Verhalten und

Mehr

Physiotherapie. Ausbildung

Physiotherapie. Ausbildung Physiotherapie Ausbildung Infos zum Berufsbild Physiotherapie Physiotherapeut werden! Menschen, die sich dem Wohlergehen ihrer Mitmenschen widmen, sind gefragter denn je. Warum also nicht einen Beruf wählen,

Mehr

Physiotherapie Staatlich anerkannte Vollzeit-Ausbildung

Physiotherapie Staatlich anerkannte Vollzeit-Ausbildung Physiotherapie Staatlich anerkannte VollzeitAusbildung Ein Beruf mit Zukunft! Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:200812 Berufsbild und Arbeitsmöglichkeiten Die Aufgaben des Physiotherapeuten bestehen darin,

Mehr

Seminar 1a/1b OS Functional Assessment/ Functional Training. Lerneinheiten zu 45 Minuten: Seminar 1a 9 LE, Seminar 1b 9 LE

Seminar 1a/1b OS Functional Assessment/ Functional Training. Lerneinheiten zu 45 Minuten: Seminar 1a 9 LE, Seminar 1b 9 LE Seminar 1a/1b OS Functional Assessment/ Functional Training 30./31.01.2016 in Oberhaching/München Lerneinheiten zu 45 Minuten: Seminar 1a 9 LE, Seminar 1b 9 LE Anmeldung unter: /seminare/anmeldung Im Seminar

Mehr

Schulterschmerz. Progressive Resistance Training in Patients With Shoulder Impingement Syndrome: A Randomized Controlled Trial

Schulterschmerz. Progressive Resistance Training in Patients With Shoulder Impingement Syndrome: A Randomized Controlled Trial The Journal Club Schulterschmerz Progressive Resistance Training in Patients With Shoulder Impingement Syndrome: A Randomized Controlled Trial IMPE RIO LOMBARDI, JR., ANGELA GUARNIERI MAGRI, ANNA MARIA

Mehr

Sport im Alter. Prof. Martin Halle Prävention und Sportmedizin TU München. www.sport.med.tum.de Facebook: Zentrum für Prävention Und Sportmedizin

Sport im Alter. Prof. Martin Halle Prävention und Sportmedizin TU München. www.sport.med.tum.de Facebook: Zentrum für Prävention Und Sportmedizin Sport im Alter Prof. Martin Halle Prävention und Sportmedizin TU München www.sport.med.tum.de Facebook: Zentrum für Prävention Und Sportmedizin Martin Halle - Präventive und Rehabilitative Sportmedizin

Mehr

[massage] & [therapie] MAG. ASTRID TRETTENBREIN

[massage] & [therapie] MAG. ASTRID TRETTENBREIN [massage] & [therapie] MAG. ASTRID TRETTENBREIN MEINE BEHANDLUNGEN Heilmassage Klassische Massage Lymphdrainage Triggerpunkt-Therapie Marnitz-Therapie Bindegewebs- & Segmentmassage Fußreflexzonenmassage

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN

Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN SICH WIEDER BEWEGEN LERNEN MIT KÖRPER, GEIST UND SEELE. Der Mensch im Mittelpunkt Jeder Schmerz hat seinen Grund. Wir suchen seine

Mehr

Physiotherapie im Überblick

Physiotherapie im Überblick Physiotherapie im Überblick UNSER THERAPIEANGEBOT Physiotherapie im Überblick Das Ziel jeder physiotherapeutischen Behandlung ist es, die körperliche Leistungsfähigkeit von Patientinnen und Patienten möglichst

Mehr

FIT - Funktionelles Innovatives Training

FIT - Funktionelles Innovatives Training FIT - Funktionelles Innovatives Training FIT ist ein Unternehmen, welches für innovative Trainingskonzepte nach neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen steht. Die Basis von FIT ist das funktionelle

Mehr

Zukunft braucht Ziele Gemeinsam zum Abschluss

Zukunft braucht Ziele Gemeinsam zum Abschluss DEUTSCHE ANGESTELLTEN-AKADEMIE Zukunft braucht Ziele Gemeinsam zum Abschluss Schule für Physiotherapie Physiotherapie ist.. Was ist Physiotherapie?? PT ist ein ärztlich verordnetes Heilmittel. PT kommt

Mehr

Rehabilitation bei Bronchiektasen. Martin Dierich Abt. Pneumologie Direktor Prof. Dr. med. Tobias Welte

Rehabilitation bei Bronchiektasen. Martin Dierich Abt. Pneumologie Direktor Prof. Dr. med. Tobias Welte Rehabilitation bei Bronchiektasen Urprinzip der Rehabilitation Wer stark, gesund und jung bleiben und seine Lebenszeit verlängern will, der sei mäßig in allem atme reine Luft treibe täglich Hautpflege

Mehr

weg-mit-dem-rückenschmerz.de

weg-mit-dem-rückenschmerz.de Energie Ernährung Bewegung 3-Elemente-Medizin nach Dr. Josef Fischer weg-mit-dem-rückenschmerz.de Mehr Lebensqualität durch Bewegung Medizinische Trainingstherapien in der Praxis Dr. med. Josef Fischer

Mehr

Physiotherapie Staatlich anerkannte Vollzeit-Ausbildung

Physiotherapie Staatlich anerkannte Vollzeit-Ausbildung Physiotherapie Staatlich anerkannte VollzeitAusbildung Ein Beruf mit Zukunft! Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:200812 Berufsbild und Arbeitsmöglichkeiten Die Aufgaben des Physiotherapeuten bestehen darin,

Mehr

RehaClinic Schmerzzentrum

RehaClinic Schmerzzentrum RehaClinic Schmerzzentrum Das Schmerzzentrum vereint alle medizinischen und therapeutischen Kompetenzen und Behandlungsformen von RehaClinic im Bereich Schmerzdiagnostik, Schmerzberatung und Schmerztherapie.

Mehr

3D Bewegungsanalysen und Fussdruckmessungen

3D Bewegungsanalysen und Fussdruckmessungen 3D Bewegungsanalysen und Fussdruckmessungen Domenico Gurzi Bewegungsanalytiker Lehrbeauftragter für den Arbeitsbereich Sport- und Bewegungsmedizin der Hochschule Fresenius. Head of Sports Biomechanics

Mehr

3. Seminar Sportmedizin

3. Seminar Sportmedizin 3. Seminar Sportmedizin für Trainer, Übungsleiter, Betreuer, Sportlehrer, Physiotherapeuten und Mediziner im Nachwuchsleistungssport Termin : 24. Oktober 2015 Ort: Campus Jahnallee, Universität Leipzig,

Mehr

Individualisierte Therapie beim Schwerverletzten

Individualisierte Therapie beim Schwerverletzten Individualisierte Therapie beim Schwerverletzten Rolf Lefering Sigune Peiniger Simone Steinhausen und Lehrstuhl für Unfallchirurgie und Orthopädie Universität Witten/Herdecke Campus Köln-Merheim Intubation?

Mehr

Der Bedarf für psychologische Interventionen in der (somatischen) Rehabilitation Können und sollen wir priorisieren? Oskar Mittag

Der Bedarf für psychologische Interventionen in der (somatischen) Rehabilitation Können und sollen wir priorisieren? Oskar Mittag Der Bedarf für psychologische Interventionen in der (somatischen) Rehabilitation Können und sollen wir priorisieren? Oskar Mittag Reha-Update Psychologie in der medizinischen Rehabilitation 29. April 2016

Mehr

Wir heissen Sie im OSZ der AndreasKlinik willkommen; die Erhaltung Ihrer Beweglichkeit ist unser oberstes Ziel.

Wir heissen Sie im OSZ der AndreasKlinik willkommen; die Erhaltung Ihrer Beweglichkeit ist unser oberstes Ziel. gewinnen sie bewegung und lebensqualität OSZ orthopädisch-sporttraumatologisches zentrum zug Dr. med. Fredy Loretz Dr. med. dipl. Ing. Reinhardt Weinmann Dr. med. Thomas Henkel WILLKOMMEN BEI UNS Schleichende

Mehr

POINT. of Reha Sport e.v. Reha-Sport. Der Wegweiser zum. Eine Information für Patientinnen, Patienten und Angehörige

POINT. of Reha Sport e.v. Reha-Sport. Der Wegweiser zum. Eine Information für Patientinnen, Patienten und Angehörige POINT of Reha Sport e.v. Der Wegweiser zum Reha-Sport Eine Information für Patientinnen, Patienten und Angehörige Was ist Reha Sport? Reha Sport wird in Form von Wirbelsäulengymnastik und Bewegungsschule,

Mehr

APEL-Antrag für den Studiengang Physiotherapie (B.Sc.)

APEL-Antrag für den Studiengang Physiotherapie (B.Sc.) Fachbereich Pflege und Gesundheit APEL-Antrag für den Studiengang Physiotherapie (B.Sc.) Fassung: 28. August 2015 APEL = Accreditation of Prior Experiential Learning: Qualifikationen, die über Berufs-

Mehr

Mein Leitbild. Dr. Christian Husek www.sportmedpraxis.com

Mein Leitbild. Dr. Christian Husek www.sportmedpraxis.com Mein Leitbild Die Ziele des Leitbildes Das Leitbild ist das identitätsstiftende verfasste Selbstverständnis der österreichischen Hausärztinnen und Hausärzte. > Meine Leitsätze > Meine Rolle im > Information

Mehr

Ambulante Medizinische Trainingstherapie bei onkologischen Erkrankungen und ihre theoretischen Grundlagen

Ambulante Medizinische Trainingstherapie bei onkologischen Erkrankungen und ihre theoretischen Grundlagen Ambulante Medizinische Trainingstherapie bei onkologischen Erkrankungen und ihre theoretischen Grundlagen U N I I V E R S I I T Ä T S M E D I I Z I I N B E R L L I I N Physiotherapie- und Präventionszentrum

Mehr

MEDI TAPING. Frau Elisabeth Lindorfer und Frau Ingrid Kronschläger

MEDI TAPING. Frau Elisabeth Lindorfer und Frau Ingrid Kronschläger MEDI TAPING (Kinesio-Tape) Ein Pflaster das Sie wieder Fit macht Schmerzfrei durch den Alltag Schnelle Hilfe bei Muskel und Nervenbedingter Schmerzen. Frau Elisabeth Lindorfer und Frau Ingrid Kronschläger

Mehr

Evidenzbasierte Physiotherapie. Bereitschaft und Barrieren

Evidenzbasierte Physiotherapie. Bereitschaft und Barrieren Workshop I/3b Evidenzbasierte Physiotherapie. Bereitschaft und Barrieren Isabella: Die neue Welt sie ist ein Unglück! Columbus: Und die alte? War sie ein Verdienst? Dialog zwischen Christoph Columbus (Gerard

Mehr

Schmerzende Schultern

Schmerzende Schultern Schmerzende Schultern Fortbildung SVA Sektion Zürich/Glarus Universitätsspital Hörsaal Ost, 13.04.16 Linda Dyer, Physiotherapeutin FH Ziele Sie kennen die anatomischen Besonderheiten der Schulter. Sie

Mehr

Sporternährung: Fehler, Mythen, Tipps und Tricks

Sporternährung: Fehler, Mythen, Tipps und Tricks 01.03.2013 VORSTAND: PRIM. UNIV.-PROF. DR.DR. JOSEF NIEBAUER, MBA Sporternährung: Fehler, Mythen, Tipps und Tricks Dr. Dr. Eveline Ledl-Kurkowski Universitätsinstitut für präventive und rehabilitative

Mehr

Und wie geht es den Angehörigen? Berücksichtigung des sozialen Umfeldes. Sonja Stutz

Und wie geht es den Angehörigen? Berücksichtigung des sozialen Umfeldes. Sonja Stutz Und wie geht es den Angehörigen? Berücksichtigung des sozialen Umfeldes Sonja Stutz Übersicht 1. Rolle der Angehörigen in der Suchttherapie 2. Einbezug der Angehörigen in die stationäre Therapie 3. Studie

Mehr

Ausbildung Sling-Training. Ausbildungszentrum

Ausbildung Sling-Training. Ausbildungszentrum Ausbildung Sling-Training 2014 Ausbildungszentrum - Ausbildung Sling-Training - Sling-Training mit Unser Ausbildungszentrum bietet allen Interessierten die Möglichkeit Seminare, Schulungen und Workshops

Mehr

Gesundheits-Checks für Mitarbeitende als Massnahme um gesund alt zu werden. Chancen und Risiken für Unternehmen.

Gesundheits-Checks für Mitarbeitende als Massnahme um gesund alt zu werden. Chancen und Risiken für Unternehmen. Gesundheits-Checks für Mitarbeitende als Massnahme um gesund alt zu werden. Chancen und Risiken für Unternehmen. Sarah Berni, September 2014 1 2 Was ist Gesundheit? 3 Was ist Gesundheit? World Health Organization

Mehr

Körperliches Training und Sport - Gibt es ein Potenzial bei der Prävention und Therapie von Prostatakrebs??

Körperliches Training und Sport - Gibt es ein Potenzial bei der Prävention und Therapie von Prostatakrebs?? Körperliches Training und Sport - Gibt es ein Potenzial bei der Prävention und Therapie von Prostatakrebs?? Prof. Dr. Andreas M. Nieß Medizinische Universitätsklinik Tübingen Abteilung Sportmedizin http://www.medizin.uni-tuebingen.de/sportmedizin

Mehr

Rehabilitation Physiotherapie Gesundheitsförderung

Rehabilitation Physiotherapie Gesundheitsförderung Rehabilitation Physiotherapie Gesundheitsförderung Fachärzte Orthopädie Chirurgie Unfallchirurgie Dipl. Sportlehrer Sporttherapeuten Fachausbildung Rehabilitation Vertiefte Kenntnisse: Trainings- und Bewegungslehre

Mehr

Bewegung ist das beste Medikament

Bewegung ist das beste Medikament Bewegung ist das beste Medikament Bewegung ist das beste Medikament balgrist move med, Swiss Olympic Medical Center, vereint Arztpraxen, Physiotherapie, Rehabilitation, Trainingsabklärung und -beratung

Mehr

CHRONISCHE SCHMERZEN ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN

CHRONISCHE SCHMERZEN ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN Wir mobilisieren Kräfte CHRONISCHE SCHMERZEN ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN Hilfe zur Selbsthilfe Chronische Schmerzen sind etwas Besonderes. Deshalb kann eine herkömmliche Behandlung oft nicht helfen. Sie

Mehr

Gibt es eine Palliative Geriatrie?

Gibt es eine Palliative Geriatrie? Gibt es eine Palliative Geriatrie? Oder geht es um Palliative Care in der Geriatrie? Wenn ja, wann beginnt dann Palliative Care? Oder ist Geriatrie gleich Palliative Care? Dr. med. Roland Kunz Chefarzt

Mehr

Kraft und funktionelle Leistung im Alter

Kraft und funktionelle Leistung im Alter Kraft und funktionelle Leistung im Alter Heicumed Ausbildungscurriculum der medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg Dr. Klaus Hauer Bethanien-Krankenhaus am Klinikum der Universität Heidelberg

Mehr

Tapen für die Seele. Heilpraktikerin Ricarda Wagner Weiherweg 1 82297 Steindorf 08202 905 313 0177 378 6 37 r.wagner@xundsein.de www.xundsein.

Tapen für die Seele. Heilpraktikerin Ricarda Wagner Weiherweg 1 82297 Steindorf 08202 905 313 0177 378 6 37 r.wagner@xundsein.de www.xundsein. Tapen für die Seele Heilpraktikerin Ricarda Wagner Weiherweg 1 82297 Steindorf 08202 905 313 0177 378 6 37 r.wagner@xundsein.de www.xundsein.de 1 Tapen Tapen ein von Sportlern bereits seit den frühen 70ern

Mehr

Qualifikation der Schulungsdozenten und neue Berufsgruppen. Andrea Reusch Universität Würzburg

Qualifikation der Schulungsdozenten und neue Berufsgruppen. Andrea Reusch Universität Würzburg Qualifikation der Schulungsdozenten und neue Berufsgruppen Andrea Reusch Universität Würzburg John Hattie, 2008 800 Metaanalysen aus 50.000 Einzelstudien mit 250 Mio. Schülern Effektstärken von 136 Einflussfaktoren

Mehr

www.aktiv-training.de Baden-Baden, 02.04.2013 Weiterbildung für Übungsleiter an der Südbadischen Sportschule Steinbach

www.aktiv-training.de Baden-Baden, 02.04.2013 Weiterbildung für Übungsleiter an der Südbadischen Sportschule Steinbach Baden-Baden, 02.04.2013 Kettlebell-Training für Einsteiger Weiterbildung für Übungsleiter an der Südbadischen Sportschule Steinbach Das Wichtigste in Kürze Kettlebells = Kugelhanteln; Kugel mit Henkel

Mehr

Physiotherapie Wichtige Informationen Anmeldung Physiotherapie Orthopädie: Anmeldung Physiotherapie Paraplegie: Garderoben Wertgegenstände.

Physiotherapie Wichtige Informationen Anmeldung Physiotherapie Orthopädie: Anmeldung Physiotherapie Paraplegie: Garderoben Wertgegenstände. Physiotherapie Wichtige Informationen Anmeldung Physiotherapie Orthopädie: Telefon: +41 44 386 15 88 von 07.30 17.00 Uhr. Ausserhalb der Bürozeiten können Sie uns jederzeit per E-Mail (physio-dispo@balgrist.ch)

Mehr

Email. Physio Tool Schwerpunkt Allgemein. Primal Pictures Anatomie 1 Grundlagen der Anatomie, 123 Bilder und Illustrationen

Email. Physio Tool Schwerpunkt Allgemein. Primal Pictures Anatomie 1 Grundlagen der Anatomie, 123 Bilder und Illustrationen RG-PX44 RG-PX12 RG-PX21 RG-PX 20 Physio Tool Schwerpunkt Allgemein Primal Pictures Anatomie 1 Grundlagen der Anatomie, 123 Bilder und Illustrationen 123 Bilder und Illustrationen der wichtigsten anatomischen

Mehr

HIERMIT MELDE ICH MICH VERBINDLICH ZU FOLGENDEN AUSBILDUNGSTERMINEN AN: (Bitte ankreuzen)

HIERMIT MELDE ICH MICH VERBINDLICH ZU FOLGENDEN AUSBILDUNGSTERMINEN AN: (Bitte ankreuzen) ANMELDUNG SISSEL FUNCTIONAL TRAINING HIERMIT MELDE ICH MICH VERBINDLICH ZU FOLGENDEN AUSBILDUNGSTERMINEN AN: (Bitte ankreuzen) BASIS MODUL PERSONAL-TRAINER-MODUL REHABILITATIONS-MODUL 21.03.09-22.03.09

Mehr

Physiotherapie bei Schwindel

Physiotherapie bei Schwindel St. Vincenz-Krankenhaus Limburg PHYSIOTHERAPIE PATIENTENINFORMATON Physiotherapie bei Schwindel Anleitung zum selbstständigen Üben und Tipps für den Alltag 13 Praktische Übungen Sehr geehrte Patientin,

Mehr

Überlastungsschäden beim Fitness- Krafttraining

Überlastungsschäden beim Fitness- Krafttraining Überlastungsschäden beim Fitness- Krafttraining DSHS Köln Institut für Motorik und Verletzungen? Verletzungen Verletzungen beim Fitness- Krafttraining sind eher selten Akute Verletzungen wie Muskelund

Mehr

Physiotherapeutische Massnahmen bei degenerativen Veränderungen der Gelenke

Physiotherapeutische Massnahmen bei degenerativen Veränderungen der Gelenke Institut für Physiotherapie Physiotherapeutische Massnahmen bei degenerativen Veränderungen der Gelenke Symposium Muskuloskelettale Medizin 2016 Donnerstag 14. April Balz Winteler Ziel dieser Präsentation

Mehr

Mit Schwung gegen den Krebs Alle Chancen nutzen! Petra Jansen Institut für Sportwissenschaften, Universität Regensburg

Mit Schwung gegen den Krebs Alle Chancen nutzen! Petra Jansen Institut für Sportwissenschaften, Universität Regensburg Mit Schwung gegen den Krebs Alle Chancen nutzen! Petra Jansen Institut für Sportwissenschaften, Universität Regensburg Gliederung Sport als Prävention Sport während der Krebstherapie Zusammenfassung/Schlusswort

Mehr

Wir stärken Ihnen den Rücken. Dann rufen Sie uns an wir freuen uns auf Sie. Dann rufen Sie uns an wir freuen uns auf Sie.

Wir stärken Ihnen den Rücken. Dann rufen Sie uns an wir freuen uns auf Sie. Dann rufen Sie uns an wir freuen uns auf Sie. Verspannungen Nackenschmerzen, chronische Kreuzschmerzen, jeder 2. Deutsche klagt über Rückenprobleme. PHYSIOTHERAPIE PRÄVENTION REHABILITATION Leiden auch Sie unter Rückenschmerzen und möchten Sie...

Mehr

Schulter Arm - Schmerz

Schulter Arm - Schmerz Prof. Dr. med. Helmut Buchner Klinik für Neurologie und klinische Neurophysiologie Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen Definition klinische Untersuchung Ort Schmerzes: in der Schulter und oft unter

Mehr

Kinesio-Taping. Einleitung. Dr. med. Stefan Sesar. Methoden. 2. Unelastisches Tape. 1. Manuelle Reize. Die Haut ist nicht nur eine Schutzhülle des

Kinesio-Taping. Einleitung. Dr. med. Stefan Sesar. Methoden. 2. Unelastisches Tape. 1. Manuelle Reize. Die Haut ist nicht nur eine Schutzhülle des Kinesio-Taping Dr. med. Stefan Sesar Einleitung Die Haut ist nicht nur eine Schutzhülle des Menschen, sondern sein größtes Organ mit einer Vielzahl von Rezeptoren, die äußere Einflüsse wahrnehmen, z. B.

Mehr

Aktiv gegen Rückenschmerz: Das BIRTH-Programm

Aktiv gegen Rückenschmerz: Das BIRTH-Programm Aktiv gegen Rückenschmerz: Das BIRTH-Programm Gut und aktiv leben trotz Rückenschmerzen Chronische Rückenschmerzen sind nicht nur weit verbreitet, sie gehören auch zu den häufigsten Ursachen für langfristige

Mehr

Das Golf Medical Center der Schulthess Klinik

Das Golf Medical Center der Schulthess Klinik Informationsbroschüre Das Golf Medical Center der Schulthess Klinik Medizinische Abklärung, Therapie und Aufbautraining für Golfspieler GOLF Das Golf Medical Center Die Schulthess Klinik fasst speziell

Mehr

Kinesio-Taping. MediClin Fachklinik Rhein/Ruhr Essen-Kettwig. Prävention l Akut l Reha l Pflege

Kinesio-Taping. MediClin Fachklinik Rhein/Ruhr Essen-Kettwig. Prävention l Akut l Reha l Pflege Kinesio-Taping MediClin Fachklinik Rhein/Ruhr Essen-Kettwig Fachklinik für Innere Medizin und Kardiologie Fachklinik für Neurologie Fachklinik für Orthopädie Prävention l Akut l Reha l Pflege MediClin

Mehr

QUalität seit 2000. Medizinische Trainingstherapie Medizinisches Fitnesstraining Sport-/Physiotherapie Heilmassage. www.reha-fit.

QUalität seit 2000. Medizinische Trainingstherapie Medizinisches Fitnesstraining Sport-/Physiotherapie Heilmassage. www.reha-fit. Institut für QUalität seit 2000 professionell & individuell Willkommen im Reha-Fit Hans Beham Eigentümer DGKP, FPA, ST, HM, PT MSc Neuroorthopädie i.a. Tel. 07238 / 3631 Ursula Beham Eigentümerin Office

Mehr

Chronischer Schmerz Stand und Entwicklungsperspektiven

Chronischer Schmerz Stand und Entwicklungsperspektiven Chronischer Schmerz Stand und Entwicklungsperspektiven Dr. in Barbara Schleicher 1122 Rückblick und Visionen, 26.11.2010 11 22 Kontakt Barbara Schleicher Stubenring 6 1010 Vienna, Austria T: +43 1 515

Mehr

Ihre Reha Tagesklinik für kardiologische und angiologische Rehabilitation und Prävention

Ihre Reha Tagesklinik für kardiologische und angiologische Rehabilitation und Prävention Ihre Reha Tagesklinik für kardiologische und angiologische Rehabilitation und Prävention Willkommen im herzhaus Das herzhaus steht seit 2000 für Qualität in der ambulanten Rehabilitation. Seither rehabilitieren

Mehr

Stationäre Schmerztherapie

Stationäre Schmerztherapie Stationäre Schmerztherapie Chronische Schmerzen können biologische, psychologische oder soziale Ursachen haben. Deshalb bieten wir in unserer stationären Schmerztherapie eine ganzheitliche, multimodale

Mehr

Funktionelles Krafttraining im Fußball. Mag. Raphael Koch

Funktionelles Krafttraining im Fußball. Mag. Raphael Koch Funktionelles Krafttraining im Fußball Mag. Raphael Koch Referent Name: Mag. Raphael Koch Beruf: Sportwissenschafter der FAL & Landesauswahl Ausbildung: Sportstudium am IFFB Sport- und Bewegungswissenschaften

Mehr

Leukerbad Clinic MUSKULOSKELETTALE REHABILITATION

Leukerbad Clinic MUSKULOSKELETTALE REHABILITATION Leukerbad Clinic MUSKULOSKELETTALE REHABILITATION Eine einzigartige Klinik an aussergewöhnlicher Lage Über 50 Jahre Erfahrung in der Rehabilitation des Bewegungsapparates. Die Leukerbad Clinic ist seit

Mehr

Grundlagen der evidenzbasierten neurologischen Rehabilitation

Grundlagen der evidenzbasierten neurologischen Rehabilitation Grundlagen der evidenzbasierten neurologischen Rehabilitation Prof. Dr. phil. Helmut Hildebrandt Klinikum Bremen-Ost, Neurologie Universität Oldenburg, Psychologie email: helmut.hildebrandt@uni-oldenburg.de

Mehr

Ihre Gesundheit ist unser Antrieb. Physiotherapie Weende Nord. Nicolai Fleischer

Ihre Gesundheit ist unser Antrieb. Physiotherapie Weende Nord. Nicolai Fleischer Ihre Gesundheit ist unser Antrieb Physiotherapie Weende Nord Nicolai Fleischer Liebe Leserin, lieber Leser, Gesundheit, wusste schon Thomas von Aquin, ist weniger ein Zustand als eine Haltung, die mit

Mehr

COPD: Rehabilitation und disease management

COPD: Rehabilitation und disease management 4. Symposium Management von obstruktiven Lungenerkrankungen 10.9.15 Spiez COPD: Rehabilitation und disease management Nicht übertragbare Krankheiten (NCD) BAG Strategie: Gesundheit 2020 Dr. med. Alexander

Mehr

Gesund bleiben, gesund werden

Gesund bleiben, gesund werden G e s u n d h e i t Gesund bleiben, gesund werden 1 Inhalt Physiotherapie 4 Heilen und bewegen 4 Regeneration 6 Neue Kräfte schöpfen 7 Prävention 10 Vorbeugend aktiv werden 11 Aktivprogramme für die Gesundheit

Mehr

Demenz und körperlicher Verfall Möglichkeiten der Prävention

Demenz und körperlicher Verfall Möglichkeiten der Prävention Demenz und körperlicher Verfall Möglichkeiten Ralf Houfer Gesamtleiter: Zentrum für Rehabilitation und Physiotherapie Stolberg ggmbh Physiotherapieabteilung Bethlehem-Gesundheitszentrum Stolberg ggmbh

Mehr

Rehabilitationsmedizin

Rehabilitationsmedizin Was kann die Rehabilitationsmedizin bei HMSN erreichen? Carsten Schröter Neurologische Abteilung Bad Sooden-Allendorf Tagung der Kontaktgruppe Neurale Muskelatrophie im Universitätsklinikum Münster am

Mehr

Pflegewissenschaftliche Aspekte bei Familien mit chronisch kranken Kindern

Pflegewissenschaftliche Aspekte bei Familien mit chronisch kranken Kindern Pflegewissenschaftliche Aspekte bei Familien mit chronisch kranken Kindern Bernadette Bächle-Helde Pflegeexpertin Kinderkrankenschwester Diplompflegepädagogin (FH) Pflegewissenschaftlerin MScN Überblick

Mehr

Professionelle Kompetenz für die Gesundheitsfürsorge

Professionelle Kompetenz für die Gesundheitsfürsorge Professionelle Kompetenz für die Gesundheitsfürsorge Inhaltsverzeichnis Die elen.ara Methode...3 sport & therapie...3 Vorteile der Ausbildung...4 Die Ausbildung...4 Der Lehrplan...5 Teilnehmerkreis...6

Mehr

Prävention & Rehabilitation durch Bewegung & Entspannung

Prävention & Rehabilitation durch Bewegung & Entspannung jgesundheits. '..; " ld*l»a*l»o*g ; ;w H.-S. Reichel Dr. med. M. Schuck W. Seibert Dr. E. Hatzelmann Dr. G. Helmer Die Wirbelsäule Prävention & Rehabilitation durch Bewegung & Entspannung Inhaltsverzeichnis

Mehr

Rehaklinik-Glotterbad Dr. C. Firus

Rehaklinik-Glotterbad Dr. C. Firus Rehaklinik-Glotterbad Dr. C. Firus Rehaklinik Glotterbad 170 Betten Seit 1987 Psychosomatik Schwerpunkte, u.a.: - internistisch kranke Menschen mit psychischer Begleitsymptomatik, z.b. Diabetes, Asthma,

Mehr

Einbindung anderer Berufsgruppen in den Stationsablauf am Beispiel Physiotherapie (Einbindung, Zuständigkeiten)

Einbindung anderer Berufsgruppen in den Stationsablauf am Beispiel Physiotherapie (Einbindung, Zuständigkeiten) Einbindung anderer Berufsgruppen in den Stationsablauf am Beispiel Physiotherapie (Einbindung, Zuständigkeiten) Silke Klarmann Fachleitung Physiotherapie UKSH Campus Kiel Zusammenkommen ist der Beginn

Mehr

Physiotherapie im Naturheilzentrum Crüwellhaus

Physiotherapie im Naturheilzentrum Crüwellhaus Physiotherapie im Naturheilzentrum Crüwellhaus Auf den folgenden Seiten können Sie sich einen Überblick über mein Behandlungsspektrum verschaffen. Für individuelle Anfragen sprechen Sie mich an unter:

Mehr

COPD. Chronisch obstruktive Bronchitis und Lungenemphysem besser mit der Krankheit leben. Der Patientenratgeber zur COPD-Leitlinie

COPD. Chronisch obstruktive Bronchitis und Lungenemphysem besser mit der Krankheit leben. Der Patientenratgeber zur COPD-Leitlinie k COPD Chronisch obstruktive Bronchitis und Lungenemphysem besser mit der Krankheit leben COPD: Ein Patientenratgeber Der Patientenratgeber zur COPD-Leitlinie Deutsche Atemwegsliga e.v. COPD Chronisch

Mehr

Gesundheit. Wohlbefinden. Physiotherapeutisches Angebot im Alpinresort Schillerkopf

Gesundheit. Wohlbefinden. Physiotherapeutisches Angebot im Alpinresort Schillerkopf Gesundheit Wohlbefinden Physiotherapeutisches Angebot im Alpinresort Schillerkopf Natürlich bewegt! Dieses Motto steht für unseren Physiotherapeuten Marcel Oswald an erster Stelle. Durch spezielle Schmerztherapien

Mehr

bewegen erkunden entwickeln Kindertherapiezentrum Pädiatrisches Therapiezentrum

bewegen erkunden entwickeln Kindertherapiezentrum Pädiatrisches Therapiezentrum Ambulantes Zentrum bewegen erkunden entwickeln Kindertherapiezentrum Pädiatrisches Therapiezentrum Das ambulante Kindertherapiezentrum Pädiatrisches Therapiezentrum (PTZ) Im Pädiatrischen Therapiezentrum

Mehr

Physiotherapie & Brustkrebs

Physiotherapie & Brustkrebs Physiotherapie & Brustkrebs * Hinweis : Wird im Text die weibliche/männliche Form verwendet, so gilt sie jedoch für beide Geschlechter. Der Stellenwert der Physiotherapie nach Brustkrebs In den ersten

Mehr

Unterschiedliche Menschen, unterschiedliche Bedürfnisse

Unterschiedliche Menschen, unterschiedliche Bedürfnisse 1 Unterschiedliche Menschen, unterschiedliche Bedürfnisse DIFFERENZIELLE BEHANDLUNG UND ERFOLGREICHE BURNOUT-REHABILITATION Prof. Dr. Martin Grosse Holtforth, Universität Zürich 2 Langzeiteffekte einer

Mehr