Die Qualifizierungswege 2013 Vertrieb und Service von Teilen. Global Training The finest automotive learning

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die Qualifizierungswege 2013 Vertrieb und Service von Teilen. Global Training The finest automotive learning"

Transkript

1 Die Qualifizierungswege 2013 Vertrieb und Service von Teilen Global Training The finest automotive learning

2 Für die Kompetenz im Service Die Qualifizierungswege Die Job Profile bei Mercedes-Benz stellen ein anerkanntes Konzept zur Sicherstellung unserer Kompetenz im Servicebetrieb dar. Schnelle, zielgerichtete und damit wirtschaftliche und kundenorientierte Serviceleistungen werden durch die qualifizierten und zertifizierten Werkstattfachkräfte sichergestellt. Zur Unterstützung dieser Schlüsselfunktionen im Servicebetrieb hat Global Training für die einzelnen Job Profile individuell zugeschnittene Qualifizierungswege erstellt. Diese Broschüre beschreibt die Qualifizierungswege für die qualifizierten Job Profile Serviceassistenten/Serviceassistentinnen Zertifizierter Teile- und Zubehörverkäufer/-in Zertifizierter Serviceberater/-in Die Darstellung zeigt die logische Reihenfolge der einzelnen Trainingsmodule.

3 Inhalt Zertifizierung und Qualifizierung für Serviceberater/-innen 4 Qualifizierung für Service assistenten/ Serviceassistentinnen 5 Zertifizierung und Qualifizierung für Teile- und Zubehörverkäufer/-innen 6 Weitere Basis-Qualifizierungen 7 Ihre Ansprechpartner bei Global Training 7

4 Zertifizierung und Qualifizierung für Serviceberater/-innen START Auswahl Ausbildung Weiterbildung Kundenkontakt-Kompetenz Diagnose online (C3D) V0002E 0,5 Stunden Ausbildung zum zertifizierten Serviceberater Pkw: X0478P, Nfz: X0476P 20 Tage Persönlichkeit, Kunde und Markt Kommunikation, Verkauf und Kennzahlen Werkstattprozess, Beschwerdemanagement und Kommunikationsmedien Servicemarketing, Serviceprodukte und recht liche Grundlagen Servicequalität besser verkaufen Stellhebel der Kundenzufriedenheit X0178F 3 Tage Aktives Verkaufen von Serviceleistungen und -produkten im Rahmen der Serviceberatung am Fahrzeug V0035F 2 Tage Die zweite Chance nutzen souverän und kundenorientiert in Beschwerdesituationen V0075F 2 Tage Konfliktlösung im Vertriebsalltag X0204F 3 Tage Erfolgsfaktor Persönlichkeit Teil 1 und Teil 2 X0387F Je 3 Tage Effektives Selbstmanagement im Vertrieb X0480P 4 Tage DreamTeam Serviceassistentin & Serviceberater?! - Gemeinsam den Kunden begeistern X0690F 3 Tage Videotraining am Arbeitsplatz V0015F 2 Tage Serviceberater/-in ZIEL 4

5 Qualifizierung für Serviceassistenten/ Serviceassistentinnen START Auswahl Ausbildung Weiterbildung Kundenkontakt-Kompetenz Diagnose online (C3D) V0002E 0,5 Stunden Qualifizierungsreihe Das 1x1 für Service assistentinnen V0012P 6 Tage Servicequalität besser verkaufen Stellhebel der Kundenzufriedenheit X0178F 3 Tage Erster Eindruck, Haltung und professioneller Kundenkontakt Neue Kundenkorrespondenz im Beschwerdefall X0206F 2 Tage Persönlichkeit, Stressmanagement & schwierige Gesprächssituationen Die zweite Chance nutzen souverän und kunden orientiert in Beschwerdesituationen V0075F 2 Tage Konfliktlösung im Vertriebsalltag X0204F 3 Tage Effektives Selbstmanagement im Vertrieb X0480P 4 Tage DreamTeam Serviceassistentin & Serviceberater?! Gemeinsam den Kunden begeistern X0690F 3 Tage Videotraining am Arbeitsplatz V0015F 2 Tage Serviceassistent/-in ZIEL 5

6 Zertifizierung und Qualifizierung für Teile- und Zubehörverkäufer/-innen START Auswahl Ausbildung Weiterbildung Kundenkontakt-Kompetenz Diagnose online (C3D) V0002E 0,5 Stunden Ausbildung zum zertifizierten Teile-/Zubehörverkäufer X0479P 12 Tage Persönlichkeit, Branche und Markt und Grund lagen der Kommunikation Beraten und Verkaufen, Produkte und Prozesse Beschwerdebehandlung, Rechtsrahmen, Marketing und Wirtschaftlichkeit Verkaufen ist kein Zufall Erfolge im Teile-/ Zubehörvertrieb sichern X0179F 2 Tage Effektives Selbstmanagement im Vertrieb X0480P 4 Tage Erfolgsfaktor Persönlichkeit Teil 1 und Teil 2 X0387F Je 3 Tage Die zweite Chance nutzen souverän und kundenorientiert in Beschwerdesituationen V0075F 2 Tage Konfliktlösung im Vertriebsalltag X0204F 3 Tage Videotraining am Arbeitsplatz V0015F 2 Tage Fit im Außendienst Erfolgreich akquirieren und verkaufen V0099F 4 Tage Teile- und Zubehörverkäufer/-in ZIEL 6

7 Weitere Basis-Qualifizierungen e-trainings Basiskonzept Markenwerte Service & Parts E-Training V0005E 1 Stunde Grundlagen der Nutzen-/Preisargumentation im Vertrieb von Serviceleistungen, Teilen, Zubehör V0004E 1 Stunde Professioneller Umgangmit Kundenbeschwerden V0003E 2 Stunden Ihre Ansprechpartner bei Global Training zu den Trainings Kundenorientierung und Beraten/Verkaufen im Service: Stuttgart Teamleitung Clemens Vennemeyer +49 (0) Berlin Training und Konzeptentwicklung Ute Günther +49 (0) Berlin Training und Konzeptentwicklung Arne Hacker +49 (0) Ihre Ansprechpartner im Veranstaltungsmanagement/Seminarorganisation: Petra Ehling Viktoria Weiner Tel.: +49 (0) Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0) Fax: +49 (0) Gesamtangebot unter Anmeldung und die tagesaktuellen Termine finden Sie in SABA-Web. 7

8 Mercedes-Benz Global Training (GSD/T), Daimler AG, HPC Z480, Stuttgart, Germany Intranet Internet Printed in Germany

Die Qualifizierungswege 2015 Vertrieb von Service und Original-Teilen. Global Training The finest automotive learning

Die Qualifizierungswege 2015 Vertrieb von Service und Original-Teilen. Global Training The finest automotive learning Die Qualifizierungswege 2015 Vertrieb von Service und Original-Teilen Global Training The finest automotive learning Für die Kompetenz im Service Die Qualifizierungswege Die Job Profile bei Mercedes-Benz

Mehr

Die Qualifizierungswege 2016 Vertrieb von Service und Original-Teilen. Global Training The finest automotive learning

Die Qualifizierungswege 2016 Vertrieb von Service und Original-Teilen. Global Training The finest automotive learning Die Qualifizierungswege 2016 Vertrieb von Service und Original-Teilen Global Training The finest automotive learning Für die Kompetenz im Service Die Qualifizierungswege Inhalt Die Job Profile bei Mercedes-Benz

Mehr

Die Qualifizierungswege 2016 Technisches Training Pkw. Global Training The finest automotive learning

Die Qualifizierungswege 2016 Technisches Training Pkw. Global Training The finest automotive learning Die Qualifizierungswege 2016 Technisches Training Pkw Global Training The finest automotive learning Für die Kompetenz im Service Die Qualifizierungswege Systemtechniker Die Job Profile bei Mercedes-Benz

Mehr

Die Qualifizierungswege 2016 Technisches Training Lkw. Global Training The finest automotive learning

Die Qualifizierungswege 2016 Technisches Training Lkw. Global Training The finest automotive learning Die Qualifizierungswege 2016 Technisches Training Lkw Global Training The finest automotive learning Für die Kompetenz im Service Die Qualifizierungswege Systemtechniker Lkw Qualifizierungsprogramm Querschnittskompetenz

Mehr

Technisches Training Transporter 2016

Technisches Training Transporter 2016 Technisches Training Transporter 2016 Global Training The finest automotive learning Unsere Trainingsphilosophie Das richtige Training für den richtigen Mitarbeiter zum richtigen Zeitpunkt Inhalt Die Job

Mehr

Trainingsprogramm Ausland 2015 Teile-/Zubehörverkäufer Update Nov 2014. Global Training The finest automotive learning.

Trainingsprogramm Ausland 2015 Teile-/Zubehörverkäufer Update Nov 2014. Global Training The finest automotive learning. Trainingsprogramm Ausland 2015 Teile-/Zubehörverkäufer Update Nov 2014 Global Training The finest automotive learning. Stand 11/2014 1 AUSBILDUNG 6 Pkw 6 Verhaltens- und Verkaufskompetenz 6 V0019F Das

Mehr

Trainingsprogramm Ausland 2015 Serviceassistentin/Servicerezeptionist Update Nov 2014. Global Training The finest automotive learning.

Trainingsprogramm Ausland 2015 Serviceassistentin/Servicerezeptionist Update Nov 2014. Global Training The finest automotive learning. Trainingsprogramm Ausland 2015 Serviceassistentin/Servicerezeptionist Update Nov 2014 Global Training The finest automotive learning. Stand 11/2014 1 AUSBILDUNG 5 Pkw 5 Verhaltens- und Verkaufskompetenz

Mehr

Global Training The finest automotive learning. Praxisorientiertes Lernen - Aktuelle Trainings 2010. NEWS Verkaufstrainings

Global Training The finest automotive learning. Praxisorientiertes Lernen - Aktuelle Trainings 2010. NEWS Verkaufstrainings Global Training The finest automotive learning Praxisorientiertes Lernen - Aktuelle Trainings 2010 NEWS Verkaufstrainings 2010 2 Welches Training für wen? Zertifizierter Verkäufer / Verkäufer Beschwerdegespräche

Mehr

- 1 - Effizient trainiert mit maximalem Wissen Distance Learning! Global Training The finest automotive learning. INFORMATION

- 1 - Effizient trainiert mit maximalem Wissen Distance Learning! Global Training The finest automotive learning. INFORMATION - 1 - Effizient trainiert mit maximalem Wissen Distance Learning! Global Training The finest automotive learning. INFORMATION 2 Was ist Distance Learning? Lebenslanges Lernen wird in der Zukunft wichtiger

Mehr

Qualifizierung. geprüfter Automobilverkäufer geprüfter Automobilverkäufer Gebrauchtwagen

Qualifizierung. geprüfter Automobilverkäufer geprüfter Automobilverkäufer Gebrauchtwagen Qualifizierung. Verkäufer-Grundausbildung: Was macht einen erfolgreichen Volkswagen Nutzfahrzeuge Verkäufer aus? Bestimmte Eigenschaften und Fähigkeiten sind die Voraussetzungen für den Verkaufserfolg.

Mehr

Trainingsprogramm Ausland 2015 Vertrieb von Service und Teilen

Trainingsprogramm Ausland 2015 Vertrieb von Service und Teilen Trainingsprogramm Ausland 2015 Update Nov 2014 Global Training The finest automotive learning. Stand 11/2014 1 VERTRIEB VON SERVICE UND TEILEN 5 Verhaltens- und Verkaufskompetenz 5 V0122Q Pkw Qualifizierungsprogramm

Mehr

Trainingsprogramm Ausland 2015 Serviceberater Update Nov 2014. Global Training The finest automotive learning. Stand 11/2014 1

Trainingsprogramm Ausland 2015 Serviceberater Update Nov 2014. Global Training The finest automotive learning. Stand 11/2014 1 Trainingsprogramm Ausland 2015 Serviceberater Update Nov 2014 Global Training The finest automotive learning. Stand 11/2014 1 AUSBILDUNG 8 Pkw 8 Verhaltens- und Verkaufskompetenz 8 V0030F Das 1x1 für Serviceberater

Mehr

KarinSteckProfil. KarinSt eck

KarinSteckProfil. KarinSt eck KarinSteckProfil Meine Kernthemen sind: Kommunikation Führungstrainings Zeit- und Selbstmanagement Stress- und Belastungsmanagement lösungsorientiertes Konfliktmanagement sowie der Umgang mit Beschwerden

Mehr

Effizient trainieren mit maximalem Wissen Distance Learning! Global Training The finest automotive learning

Effizient trainieren mit maximalem Wissen Distance Learning! Global Training The finest automotive learning Effizient trainieren mit maximalem Wissen Distance Learning! Global Training The finest automotive learning Was ist Distance Learning? Lebenslanges Lernen ist wichtiger denn je, um beruflich erfolgreich

Mehr

Serviceleistungen kundengerecht präsentieren und professionell mit Kunden kommunizieren

Serviceleistungen kundengerecht präsentieren und professionell mit Kunden kommunizieren Certified Fachberater Service (ISS) Serviceleistungen kundengerecht präsentieren und professionell mit Kunden kommunizieren Technisch sind wir sehr gut! Doch was erwarten unsere Kunden von uns? Werden

Mehr

Wir zaubern Ihren Kunden ein Lächeln ins Gesicht!

Wir zaubern Ihren Kunden ein Lächeln ins Gesicht! Werden Sie zur Nr. 1 im Kundenservice! Wir zaubern Ihren Kunden ein Lächeln ins Gesicht! Sichern Sie sich Platz 1 beim Kundenservice durch exzellenten Kundendialog! Unsere Unternehmensvision Professionell,

Mehr

Trainingsprogramm Ausland 2016 Werkstattmeister. August 2015. Global Training The finest automotive learning. Stand 08/2015 1

Trainingsprogramm Ausland 2016 Werkstattmeister. August 2015. Global Training The finest automotive learning. Stand 08/2015 1 Trainingsprogramm Ausland 2016 Werkstattmeister August 2015 Global Training The finest automotive learning. Stand 08/2015 1 AUSBILDUNG 4 Pkw 4 Serviceprodukte und Teile/Zubehör 4 V0100E Roadside Assistance

Mehr

Die Qualifizierungswege 2013 Technisches Training. Global Training The finest automotive learning

Die Qualifizierungswege 2013 Technisches Training. Global Training The finest automotive learning Die Qualifizierungswege 2013 Technisches Training Global Training The finest automotive learning Für die Kompetenz im Service Die Qualifizierungswege Die Job Profile bei Mercedes-Benz stellen ein anerkanntes

Mehr

Global Training The finest automotive learning. e-learning mit wenigen Klicks zum Ziel

Global Training The finest automotive learning. e-learning mit wenigen Klicks zum Ziel Global Training The finest automotive learning e-learning mit wenigen Klicks zum Ziel Wo finden Sie die e-learning Trainingsangebote? Das aktuelle e-learning Angebot finden Sie unter folgender Adresse:

Mehr

Trainingsprogramm Ausland 2015 Management

Trainingsprogramm Ausland 2015 Management Trainingsprogramm Ausland 2015 Update Nov 2014 Global Training The finest automotive learning. Stand 11/2014 1 MANAGEMENT 3 Newcomer 3 M0020P Qualifizierungsprogramm Gebrauchtfahrzeugleiter Curriculum

Mehr

Global Training The finest automotive learning. CBTonline

Global Training The finest automotive learning. CBTonline Global Training The finest automotive learning CBTonline Was ist CBT bzw. CBTonline? Mit CBT und CBTonline stellen wir Ihnen interaktive Selbstlernprogramme zum Thema Automobil, Technik u. a. problemlos

Mehr

Mercedes-Benz Vertriebstrainings Pkw 2015

Mercedes-Benz Vertriebstrainings Pkw 2015 Mercedes-Benz Verkaufstrainings Transporter 2014 Mercedes-Benz Vertriebstrainings Pkw 2015 Global Training The finest automotive learning GSP/OTG, April 2015 1 Titel der Präsentation in CorpoS Regular

Mehr

Trainingsprogramm Ausland 2015 Manager Update Nov 2014. Global Training The finest automotive learning. Stand 11/2014 1

Trainingsprogramm Ausland 2015 Manager Update Nov 2014. Global Training The finest automotive learning. Stand 11/2014 1 Trainingsprogramm Ausland 2015 Manager Update Nov 2014 Global Training The finest automotive learning. Stand 11/2014 1 AUSBILDUNG 4 nübergreifend 4 Newcomer 4 M0020P Qualifizierungsprogramm Gebrauchtfahrzeugleiter

Mehr

www.autoberufe.de Entsprechend bietet keine andere Branche so viele Ausund Weiterbildungsmöglichkeiten wie das Kraftfahrzeuggewerbe.

www.autoberufe.de Entsprechend bietet keine andere Branche so viele Ausund Weiterbildungsmöglichkeiten wie das Kraftfahrzeuggewerbe. Das Auto hat über die Jahrzehnte nichts von seiner Faszination eingebüßt - im Gegenteil, es erfreut sich nach wie vor, gerade bei jungen Menschen, allergrößter Beliebtheit. Entsprechend bietet keine andere

Mehr

Karosseriebauer (m/w) / Kfz-Spengler (m/w)

Karosseriebauer (m/w) / Kfz-Spengler (m/w) Karosseriebauer (m/w) / Kfz-Spengler (m/w) Sie instand setzen Unfallfahrzeuge termingerecht und qualitätsbewusst nach Herstellervorgaben - Ausbildung als Karosseriebauer (m/w) oder Kfz-Spengler (m/w) -

Mehr

TRAINING & COACHING. 3C DIALOG ist Ihr Ansprechpartner für die Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter.

TRAINING & COACHING. 3C DIALOG ist Ihr Ansprechpartner für die Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter. TRAINING & COACHING 3C DIALOG ist Ihr Ansprechpartner für die Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter. KUNDENDIALOG Erfolgreiche Gespräche führen Kommunikation kann so einfach sein oder auch so schwierig.

Mehr

Certified Fachberater Service (ISS)

Certified Fachberater Service (ISS) Eigene Leistungen präsentieren, mit Kunden professionell kommunizieren XX. Lehrgang Technisch sind wir sehr gut! Doch was erwarten unsere Kunden von uns? Werden Sie Kundencoach! Berater, Konfliktlöser

Mehr

Ausbildung zum Key-Account-Manager

Ausbildung zum Key-Account-Manager Ausbildung zum Key-Account-Manager Qualität setzt sich durch zertifiziert von der IHK Köln Ausbildung Professionelles Key Account Management Qualität setzt sich durch Ziele der Ausbildung Know-how für

Mehr

Ausbildung zum Key-Account-Manager

Ausbildung zum Key-Account-Manager Ausbildung zum Key-Account-Manager Qualität setzt sich durch Seminare, Coaching, Beratung Ausbildung Professionelles Key Account Management Qualität setzt sich durch Ziele der Ausbildung Know-how für ein

Mehr

Integrata AG Unternehmensprofil. Qualified for the Job

Integrata AG Unternehmensprofil. Qualified for the Job Integrata AG Unternehmensprofil Integrata ein führender Full-Service-Anbieter von Qualifizierungsleistungen Über 45 Jahre Erfahrung Umsatz 2009: 34,0 Mio. EUR/ 146 Mitarbeiter 1.300 erfahrene Referenten

Mehr

Geplant im Fachbereich Vertrieb

Geplant im Fachbereich Vertrieb Unsere Inhouse Seminare 2016 1 Geplant im Fachbereich Vertrieb Wo geht es lang? Was macht die Konkurrenz? Welche Trends setzen sich durch? Die Formel für Wettbewerbsfähigkeit lautet Orientierung und Wissen.

Mehr

Certified Fachberater Service (ISS) Serviceleistungen kundengerecht präsentieren und professionell mit Kunden kommunizieren

Certified Fachberater Service (ISS) Serviceleistungen kundengerecht präsentieren und professionell mit Kunden kommunizieren Serviceleistungen kundengerecht präsentieren und professionell mit Kunden kommunizieren Technisch sind wir sehr gut! Doch was erwarten unsere Kunden von uns? Werden Sie Kundencoach! Berater, Konfliktlöser

Mehr

Ute Jacobsen Dipl.-Oec.-troph. Training Coaching Mediation. Zielsetzung. Hecktstrasse 34 24159 Kiel. jacobsen@jn-consult.de www.jn-consult.

Ute Jacobsen Dipl.-Oec.-troph. Training Coaching Mediation. Zielsetzung. Hecktstrasse 34 24159 Kiel. jacobsen@jn-consult.de www.jn-consult. CV Ute Jacobsen Dipl.-Oec.-troph. Hecktstrasse 34 24159 Kiel 0179 230 71 62 jacobsen@jn-consult.de www.jn-consult.de Training Coaching Mediation Zielsetzung Jeder Mitarbeiter prägt mit seinem Auftreten

Mehr

Trainingsangebot Vertrieb

Trainingsangebot Vertrieb Header Trainingsangebot Vertrieb Erstes Halbjahr 2011 1 Vorwort Sehr geehrte Damen und Herren, zurückgeblickt war 2010 ein sehr erfolgreiches Jahr! Obwohl einige Pessimisten in der Wirtschaft nicht an

Mehr

Pflichttrainingsliste 2014 für Bewerber eines Mercedes-Benz Servicevertrags - Pkw

Pflichttrainingsliste 2014 für Bewerber eines Mercedes-Benz Servicevertrags - Pkw Pflichttrainingsliste 2014 für Bewerber eines Mercedes-Benz Servicevertrags - Pkw ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass Trainings für GVO-Anwärter AUSSCHLIEßLICH vom Veranstaltungsmanagement gebucht werden

Mehr

Führen und verkaufen. Förderung von Personalentwicklungsmaßnahmen nach WeGebAU. Strategie heißt: Große Ziele mit kleinen Schritten zu erreichen.

Führen und verkaufen. Förderung von Personalentwicklungsmaßnahmen nach WeGebAU. Strategie heißt: Große Ziele mit kleinen Schritten zu erreichen. Förderung von Personalentwicklungsmaßnahmen nach WeGebAU Führen und verkaufen Strategie heißt: Große Ziele mit kleinen Schritten zu erreichen. 1 Ausgangslage Im Rahmen des Konjunkturpaketes II haben Unternehmen

Mehr

Mercedes-Benz Verkaufstrainings Lkw 2015

Mercedes-Benz Verkaufstrainings Lkw 2015 Mercedes-Benz Verkaufstrainings Transporter 2014 Mercedes-Benz Verkaufstrainings Lkw 2015 Global Training The finest automotive learning GSP/OTG, Februar 2015 1 Titel der Präsentation in CorpoS Regular

Mehr

Professionelles Durchführen von Serviceprojekten Machen Sie die Theorie in einer eigenen Fallstudie zur Praxis

Professionelles Durchführen von Serviceprojekten Machen Sie die Theorie in einer eigenen Fallstudie zur Praxis Certified Projektmanager Service (ISS) Professionelles Durchführen von Serviceprojekten Machen Sie die Theorie in einer eigenen Fallstudie zur Praxis Wenn Sie sich fragen was das Besondere an Serviceprojekten

Mehr

JobNavi. Berufliche Orientierung finden. Marlies Schlippes. Marktplatz Bildung 03. September 2015, Berlin. www.cq-bildung.de

JobNavi. Berufliche Orientierung finden. Marlies Schlippes. Marktplatz Bildung 03. September 2015, Berlin. www.cq-bildung.de JobNavi Berufliche Orientierung finden Marlies Schlippes Marktplatz Bildung 03. September 2015, Berlin Kurz vorgestellt 2 Marlies Schlippes Dipl. Wirtschaftswissenschaftlerin Projektleitung JobNavi seit

Mehr

Certified Service Manager (ISS)

Certified Service Manager (ISS) Managementwissen für die Servicepraxis Service-Organisationen entwickeln, effizient und zukunftsorientiert steuern Erfahrungen sprechen für sich... Ich kann mit einem umfassenden Fachwissen gegenüber unseren

Mehr

>> Verkäuferweiterbildung 2015

>> Verkäuferweiterbildung 2015 >> Verkäuferweiterbildung 2015 smart Verkaufstrainings Global Training the finest automotive learning 1 Fachkompetenz Leasing, Finanzierung und Servicedienstleistung als Instrument der Verkaufsförderung

Mehr

Beratung, Training und Coaching Servicepool Training Petra Schwaiger

Beratung, Training und Coaching Servicepool Training Petra Schwaiger Beratung, Training und Coaching Servicepool Training Petra Schwaiger Servicepool Training Petra Schwaiger Schlüterstr. 10 D-20146 Hamburg Tel. 040-41308955 Fax 040-41309843 info@servicepool-training.de

Mehr

Trainingsprogramm Ausland 2016 Anwender IT-Systeme. August 2015. Global Training The finest automotive learning. Stand 08/2015 1

Trainingsprogramm Ausland 2016 Anwender IT-Systeme. August 2015. Global Training The finest automotive learning. Stand 08/2015 1 Trainingsprogramm Ausland 2016 Anwender IT-Systeme August 2015 Global Training The finest automotive learning. Stand 08/2015 1 AUSBILDUNG 3 smart 3 Telekommunikation 3 T1347F Bordnetz, Telematik und Innovationen

Mehr

Business-Lösungen von HCM. HCM Beschwerdemanagement. Treten Sie Beschwerden souverän gegenüber

Business-Lösungen von HCM. HCM Beschwerdemanagement. Treten Sie Beschwerden souverän gegenüber Treten Sie Beschwerden souverän gegenüber Für ein reibungsloses Funktionieren Ihrer Geschäftsprozesse und schnellen Service ist es wichtig, auftretende Beschwerden professionell zu handhaben. Eine strukturierte

Mehr

Wissens-Checks und Bildungsbedarfsermittlung im Mercedes-Benz After-Sales Retail. Leitfaden zur erfolgreichen Durchführung des Wissens-Checks

Wissens-Checks und Bildungsbedarfsermittlung im Mercedes-Benz After-Sales Retail. Leitfaden zur erfolgreichen Durchführung des Wissens-Checks Wissens-Checks und Bildungsbedarfsermittlung im Mercedes-Benz After-Sales Retail Leitfaden zur erfolgreichen Durchführung des Wissens-Checks GSP/OTG Stand: 27.03.2015 Leitfaden zur erfolgreichen Durchführung

Mehr

GERLINDE KLÜBER TRAINING & COACHING. Bund zertifizierter Trainer und Business-Coaches e.v.

GERLINDE KLÜBER TRAINING & COACHING. Bund zertifizierter Trainer und Business-Coaches e.v. GERLINDE KLÜBER TRAINING & COACHING Bund zertifizierter Trainer und Business-Coaches e.v. ZU MEINER PERSON Gerlinde Klüber geboren 1959 in Speyer / Rhein Start der beruflichen Laufbahn nach der Ausbildung

Mehr

Training und Coaching soft skills und Persönlichkeitsentwicklung

Training und Coaching soft skills und Persönlichkeitsentwicklung Referenzen 1 Training und Coaching soft skills und Persönlichkeitsentwicklung Renault AG Deutschland 4 Monate Coaching von Verkaufsleitern bei Renault- Vertragspartnern zu Themen der Mitarbeiterführung

Mehr

Jetzt bewerben. Traineeprogramm

Jetzt bewerben. Traineeprogramm Jetzt bewerben Traineeprogramm Das Unternehmen Brillux..mehr als Farbe Brillux ist Hersteller und Marktführer als Direktanbieter und Vollsortimenter im Lack- und Farbenbereich. Wir verstehen uns als starker

Mehr

Pflichttrainingsliste für Bewerber eines MB-Servicevertrags - 2016 Pkw

Pflichttrainingsliste für Bewerber eines MB-Servicevertrags - 2016 Pkw Pflichttrainingsliste für Bewerber eines MB-Servicevertrags - 016 Pkw Bitte beachten Sie, dass die folgenden Schulungen zur Erfüllung des MB After-Sales Standards EA1 "Basis Qualifizierung" erforderlich

Mehr

Thema Zielgruppe Ziele Dauer

Thema Zielgruppe Ziele Dauer Stressprävention Stressprävention und Burnout-Prophylaxe (Anerkannte Präventionsmaßnahme gemäß 20 SGB V) Personen mit hoher Stressbelastung, Erfolgreicher Umgang mit Stresssituationen, Aufbau einer individuellen

Mehr

Kundenorientierung als Erfolgskriterium im Online-Handel. Präsentation für: Meet Magento Frankfurt, 02. November 2009

Kundenorientierung als Erfolgskriterium im Online-Handel. Präsentation für: Meet Magento Frankfurt, 02. November 2009 Kundenorientierung als Erfolgskriterium im Online-Handel Frankfurt, 02. November 2009 1. Herausforderungen im Online Handel 2. Was ist Kundenorientierung? 3. epoq e-services Suche Recommendation Service

Mehr

Lehrer Zusätzlich im Angebot der Ü b e r u n s s p r a c h Sprachcompany k e n n t n i s s e Sprachreisen >> k o m m u n i k a t i o n

Lehrer Zusätzlich im Angebot der Ü b e r u n s s p r a c h Sprachcompany k e n n t n i s s e Sprachreisen >> k o m m u n i k a t i o n Ü b e r u n s S p r a c h k e n n t n i s s e K o m m u n i k a t i o n I n t e r n a t i o n a l M i t t e l s t a n d H a n d e l I n d u s t r i e G l o b a l i s i e r u n g Strategie Erfolg g l o

Mehr

Die Personalprofis. für Call- und Service-Center

Die Personalprofis. für Call- und Service-Center Die Personalprofis für Call- und Service-Center Die höchste Form der Kommunikation ist der Dialog. August Everding Roland Brohm, Diplom-Betriebswirt (FH) Geschäftsführender Gesellschafter der iperdi-gruppe

Mehr

Die Unternehmensberatung für Hotellerie, Gastronomie und Tourismus! Gastronomieberatung

Die Unternehmensberatung für Hotellerie, Gastronomie und Tourismus! Gastronomieberatung Die Unternehmensberatung für Hotellerie, Gastronomie und Tourismus! Gastronomieberatung Marketing Unternehmensführung Strategie Kostenmanagement Existenzsicherung Gastraumgestaltung Warenwirtschaft Ablaufoptimierung

Mehr

Die Unternehmensstrategie Die Ziele der nächsten Jahre

Die Unternehmensstrategie Die Ziele der nächsten Jahre Die Unternehmensstrategie Die Ziele der nächsten Jahre j u n [Wecken g kreativ individuell Die Unternehmensstrategie ist ein sehr weit gefasster Begriff in der Wirtschaft, doch ist für die meisten Unternehmen,

Mehr

Unternehmenspräsentation. Anne Andersen marketing, presentation & sales management GmbH

Unternehmenspräsentation. Anne Andersen marketing, presentation & sales management GmbH Unternehmenspräsentation Anne Andersen marketing, presentation & sales management GmbH Unternehmenshistorie! Seit dem Jahr 2006 selbstständig, Anne Andersen Training & Consulting! Umfirmierung im Jahr

Mehr

acquinterion the quintessence in acquisition!

acquinterion the quintessence in acquisition! acquinterion the quintessence in acquisition! QUINTESSENZ acquinterion ist eine international agierende Agentur und Beratungsgesellschaft für Vertriebsentwicklung und vertriebsspezifische Dienstleistungen.

Mehr

Autohaus Flackus+Maurer GmbH. Ihr Mercedes-Benz Pkw-Partner in Mainz-Kastel.

Autohaus Flackus+Maurer GmbH. Ihr Mercedes-Benz Pkw-Partner in Mainz-Kastel. Autohaus Flackus+Maurer GmbH. Ihr Mercedes-Benz Pkw-Partner in Mainz-Kastel. Herzlich willkommen. Wir laden Sie herzlich ein, uns näher kennenzulernen. Seit über 60 Jahren sind wir Ihr kompetenter Partner

Mehr

Balance akademie Bildungsprogramm 2016/2017

Balance akademie Bildungsprogramm 2016/2017 Balance Akademie Bildungsprogramm 2016/2017 Sie wollen sich anmelden oder haben Fragen? 0316 / 69 28 14 Bildungsprogramm mit BALANCE - 2016/2017 DiplomLehrgänge Graz Train the Trainer 3.600,- inkl. USt.

Mehr

Mercedes-Benz Global Training

Mercedes-Benz Global Training Pflichttrainingsliste für Bewerber eines MB-Servicevertrags - 2018 Pkw Bitte beachten Sie, dass die folgenden Schulungen zur Erfüllung des MB After-Sales Standards EA12 "Basis Qualifizierung" erforderlich

Mehr

Wagner Beratungsgesellschaft mbh Max-Planck-Straße 21 I D-65520 Bad Camberg Tel +49 (0) 6434 / 94 27-0 I Fax +49 (0) 6434 / 94 27-27

Wagner Beratungsgesellschaft mbh Max-Planck-Straße 21 I D-65520 Bad Camberg Tel +49 (0) 6434 / 94 27-0 I Fax +49 (0) 6434 / 94 27-27 Wagner Beratungsgesellschaft mbh Max-Planck-Straße 21 I D-65520 Bad Camberg Tel +49 (0) 6434 / 94 27-0 I Fax +49 (0) 6434 / 94 27-27 info@wagner-beratung.de I www.wagner-beratung.de Qualitätssicherung

Mehr

Strategien messbar umsetzen.

Strategien messbar umsetzen. Strategien messbar umsetzen. Zielsetzung Professionelles Lead Management Transparenz und Messbarkeit in der Praxis MUK IT, 66. Roundtable 8. August 2013 Seite 1 Agenda. Strategie messbar umsetzen. Lead-Generierungs-Marketing

Mehr

Willkommen im Land der Ideen.

Willkommen im Land der Ideen. Willkommen im Land der Ideen. Kompetenz für Sie auf allen Ebenen executive Coaching und Beratung Ihrer Geschäftsleitung Mehr als 20 Jahre eigene Praxiserfahrungen. Seit 2010 Prozesserfahrung in Beratung,

Mehr

KOMPETENZSPRUNG. Kompetenzsprung im Überblick. Faktenblatt: www.kompetenzsprung.de

KOMPETENZSPRUNG. Kompetenzsprung im Überblick. Faktenblatt: www.kompetenzsprung.de KOMPETENZSPRUNG Faktenblatt: Kompetenzsprung im Überblick Ihre Herausforderungen unsere Unterstützung: Ihre Mitarbeiter führen viele Kunden- und Beratungsgespräche und sollen einen hohen Standard der Gesprächsführung

Mehr

K O M M U N I K A T I O N S T R A I N I NG

K O M M U N I K A T I O N S T R A I N I NG K O M M U N I K A T I O N S T R A I N I NG Bernd W. Riemenschneider Meine Dienstleistungen und meine Person Warum Kommunikationstraining: Der Stellenwert der Kommunikation im beruflichen Alltag. Übermitteln

Mehr

Ein starkes Fundament für Ihre Werte. Maßgeschneiderte Risikokonzepte für die Immobilienbranche

Ein starkes Fundament für Ihre Werte. Maßgeschneiderte Risikokonzepte für die Immobilienbranche Ein starkes Fundament für Ihre Werte Maßgeschneiderte Risikokonzepte für die Immobilienbranche Ihre Projekte schaffen Raum wir kümmern uns um die Absicherung Immobilien sind Anlagewerte und Renditeobjekte,

Mehr

Für begeisterte Gäste. Für eine hohe Qualität. Für ein ausgezeichnetes Image. Für mehr Wettbewerbsfähigkeit. Für eine gesicherte Zukunft

Für begeisterte Gäste. Für eine hohe Qualität. Für ein ausgezeichnetes Image. Für mehr Wettbewerbsfähigkeit. Für eine gesicherte Zukunft powered by Für begeisterte Gäste Für eine hohe Qualität Für ein ausgezeichnetes Image Für mehr Wettbewerbsfähigkeit Für eine gesicherte Zukunft Freiwillig, dynamisch, zukunftsorientiert Der GastroManagementPass

Mehr

Ausbildung zur zertifizierten Führungskraft

Ausbildung zur zertifizierten Führungskraft Ausbildung zur zertifizierten Führungskraft - Sanitätsfachhandel - Orthopädietechnik - Orthopädieschuhtechnik - Rehatechnik / Medizintechnik - Homecare - Verwaltung und Zentrale Dienste Konzept Als Führungskraft

Mehr

professionalisierenverändern&steigern

professionalisierenverändern&steigern professionalisierenverändern&steigern Karin Steck leistet Beratung, Coaching und Training als Entwicklungspartnerin für Unternehmen und deren Führungskräfte. 24.03.2013 www.karinsteck.de S:2 professionalisierenverändern&steigern

Mehr

Modulare Coachausbildung

Modulare Coachausbildung 2 Ausbildung Kommunikationscoach IHK Modulare Coachausbildung Als Kommunikationscoach gestalten Sie in Zusammenarbeit mit dem Teammanager und der Personalentwicklung aktiv die Qualitätssicherung im Team.

Mehr

Für begeisterte Gäste. Für eine höhere Qualität. Für ein besseres Image. Für mehr Wettbewerbsfähigkeit. Für eine gesicherte Zukunft

Für begeisterte Gäste. Für eine höhere Qualität. Für ein besseres Image. Für mehr Wettbewerbsfähigkeit. Für eine gesicherte Zukunft powered by Für begeisterte Gäste Für eine höhere Qualität Für ein besseres Image Für mehr Wettbewerbsfähigkeit Für eine gesicherte Zukunft Freiwillig, dynamisch, zukunftsorientiert Der GastroManagementPass

Mehr

Über_uns MARKETING_VERTRIEB. Maxx ist ein Unternehmen, das sich zur Aufgabe gesetzt hat, kleinen und mittelständischen

Über_uns MARKETING_VERTRIEB. Maxx ist ein Unternehmen, das sich zur Aufgabe gesetzt hat, kleinen und mittelständischen MARKETING_VERTRIEB Über_uns Maxx ist ein Unternehmen, das sich zur Aufgabe gesetzt hat, kleinen und mittelständischen Unternehmen zu ebensoviel Erfolg bei der Vermarktung und dem Vertrieb ihrer Produkte

Mehr

Das Projekt. KomBi Kompetenzentwicklung und Bildung im Duisburger Einzelhandel 01.05.2012 30.04.2014. ver.di Duisburg Niederrhein NUREC- InsUtute

Das Projekt. KomBi Kompetenzentwicklung und Bildung im Duisburger Einzelhandel 01.05.2012 30.04.2014. ver.di Duisburg Niederrhein NUREC- InsUtute Das Projekt Berlin, 28.05.14 KomBi Kompetenzentwicklung und Bildung im Duisburger Einzelhandel Laufzeit: 01.05.2012 30.04.2014 Träger: VHS Duisburg Projektpartner: EHDV Duisburg Niederrhein ver.di Duisburg

Mehr

Trainings für Führungskräfte. mit Fördermöglichkeit für Mitarbeiter ab 45 Jahren in KMU-Unternehmen

Trainings für Führungskräfte. mit Fördermöglichkeit für Mitarbeiter ab 45 Jahren in KMU-Unternehmen Trainings für Führungskräfte mit Fördermöglichkeit für Mitarbeiter ab 45 Jahren in KMU-Unternehmen ZESIM: Dienstleister auf höchstem Niveau Wir wissen: Eine erfolgreiche Organisation braucht motivierte,

Mehr

Experten für komplexe Projekte

Experten für komplexe Projekte Experten für komplexe Projekte Weltweite Erfahrung Dornier Consulting ist ein international anerkanntes Beratungs- und Projektmanagementunternehmen für Verkehr, Transport und Umwelt. Für private und öffentliche

Mehr

Global Training The finest automotive learning. Trainingsprogramm Deutscher Markt Management

Global Training The finest automotive learning. Trainingsprogramm Deutscher Markt Management Global Training The finest automotive learning. Trainingsprogramm Deutscher Markt MANAGEMENT 4 Newcomer 4 X0555P Pkw Ausbildung zum Teamleiter Verkauf Mercedes-Benz Pkw Go 4 X0119P Führen im Retail für

Mehr

Trainingsprogramm Ausland 2015 Verkäufer Update Nov 2014. Global Training The finest automotive learning. Stand 11/2014 1

Trainingsprogramm Ausland 2015 Verkäufer Update Nov 2014. Global Training The finest automotive learning. Stand 11/2014 1 Trainingsprogramm Ausland 2015 Verkäufer Update Nov 2014 Global Training The finest automotive learning. Stand 11/2014 1 AUSBILDUNG 7 Pkw 7 Bewerberauswahl 7 S0072F C-Sales Bewerberauswahl Go 7 Serviceprodukte

Mehr

Geprüfte Managementassistentin bsb Geprüfter Managementassistent bsb

Geprüfte Managementassistentin bsb Geprüfter Managementassistent bsb Geprüfte Managementassistentin bsb Geprüfter Managementassistent bsb Ihr Lehrgang Gerade Assistentinnen und Assistenten kommt in den Unternehmen häufig eine Schlüsselfunktion zu. Professionelles und eigenständiges

Mehr

Aus- und Weiterbildung kompakt Drei Abschlüsse, ein Weg

Aus- und Weiterbildung kompakt Drei Abschlüsse, ein Weg Aus- und Weiterbildung kompakt Drei Abschlüsse, ein Weg I. Information für Unternehmen Die Zahl der Schulabsolventen * geht dramatisch zurück. Der Wettbewerb um Fachkräfte verschärft sich. Vor allem für

Mehr

Kontaktstudium Kommunikations- und Verhaltenstrainer

Kontaktstudium Kommunikations- und Verhaltenstrainer Kontaktstudium Kommunikations- und Verhaltenstrainer Erfolgreich durch Kompetenzen staatlich anerkannte fachhochschule Schlüsselkompetenzen erweben und vermitteln! Absolvieren Sie berufs- bzw. studienbegleitend

Mehr

Trainerprofil Christine Gumpper

Trainerprofil Christine Gumpper Trainerprofil Christine Gumpper 1 Christine Gumpper Seit Anfang 1993 ist sie als selbständige Beraterin und Trainerin überwiegend in der Automobilbranche tätig. Sie berät, trainiert und coacht Geschäftsführer,

Mehr

KURZINFO Präsenzlehrgang zur geprüften Schutz- und Sicherheitskraft

KURZINFO Präsenzlehrgang zur geprüften Schutz- und Sicherheitskraft Der Lehrgang zur der Akademie für Sicherheit bereitet Sie fundiert auf Ihre schriftliche und mündliche Prüfung bei der Industrie- und Handelskammer vor. Alle erforderlichen Kenntnisse werden Ihnen umfassend

Mehr

Vertriebsoffensive BAU. Fortbildungsreihe vom Vertriebsberater zum

Vertriebsoffensive BAU. Fortbildungsreihe vom Vertriebsberater zum Vertriebsoffensive BAU Fortbildungsreihe vom Vertriebsberater zum Vertriebsleiter Der Kontext Die Baustoffbranche steht vor tief greifenden Veränderungen. Der rasante Strukturwandel erfordert neue Kompetenzen

Mehr

KOMPETENZ MANAGEMENT IHR PERSÖNLICHER ERFOLG!

KOMPETENZ MANAGEMENT IHR PERSÖNLICHER ERFOLG! Mit dem Online-Trainingsprogramm von Prof. Dr. Volker Heyse Informationen für Unternehmen Kompetenztrainer: Das Online-Trainingsprogramm für den unternehmerischen Erfolg Ihrer Mitarbeiter/-innen und Führungskräfte!

Mehr

Seminar. Mit Service Kunden begeistern. Die Herausforderung Kunden und Serviceorientierung mit internen und externen Kunden souverän meistern

Seminar. Mit Service Kunden begeistern. Die Herausforderung Kunden und Serviceorientierung mit internen und externen Kunden souverän meistern Seminar Mit Service Kunden begeistern Die Herausforderung Kunden und Serviceorientierung mit internen und externen Kunden souverän meistern mail@newbizconsult.com D-90763 Fürth mobil +49 (0)172 894 54

Mehr

Kienbaum Management Consultants.» People Development

Kienbaum Management Consultants.» People Development Kienbaum Management Consultants» People Development » Die Herausforderung Immer wenn sich Unternehmen verändern, müssen sich Menschen verändern. Erfolgreichen Unternehmen gelingt es, die Kompetenzen ihrer

Mehr

Coach- und Trainerprofil Meinolf Friederici

Coach- und Trainerprofil Meinolf Friederici Coach- und Trainerprofil Meinolf Friederici IPeB Berufserfahrung Seit 07/03 Leiter und Beratung Meinolf Friederici 01/00-06/03 Externer Projektmanager für Personalentwicklung Wissen-Institut, Greven 10/92-12/99

Mehr

Global Training The finest automotive learning. Trainingsprogramm Deutscher Markt Qualitäts- und Umweltmanagement

Global Training The finest automotive learning. Trainingsprogramm Deutscher Markt Qualitäts- und Umweltmanagement Global Training The finest automotive learning. Trainingsprogramm Deutscher Markt QUALITÄTS- UND UMWELTMANAGEMENT 3 Qualitätsmanagement 3 X0284F Prüfmittelüberwachung im Servicebereich Run 3 X0288F QM

Mehr

dr. alexander tiffert weiterbildung coaching-kompetenz für die führungskraft im vertrieb seite 1

dr. alexander tiffert weiterbildung coaching-kompetenz für die führungskraft im vertrieb seite 1 dr. alexander tiffert weiterbildung coaching-kompetenz für die führungskraft im vertrieb seite 1 HERZLICH WILLKOMMEN ZU IHRER WEITERBILDUNG! Sehr geehrte Damen und Herren, Beständig ist nur der Wandel

Mehr

für Lehrlinge Die Workshops sind so aufgebaut, dass sie je nach Bedarf individuell für jedes Lehrjahr zusammengestellt werden können.

für Lehrlinge Die Workshops sind so aufgebaut, dass sie je nach Bedarf individuell für jedes Lehrjahr zusammengestellt werden können. Spezial-Workshops für Lehrlinge Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden! Pearl S. Buck Jedes Unternehmen ist auf gute, leistungsfähige und motivierte Lehrlinge

Mehr

Coach- und Trainerprofil Meinolf Friederici

Coach- und Trainerprofil Meinolf Friederici Coach- und Trainerprofil Meinolf Friederici IPeB 2009 Arbeitsschwerpunkte im Bereich Coaching Thema Individualcoaching Inhalt Das heißt für mich: ich behandle meine Klienten ungleich. Aktuelle Kernanliegen

Mehr

Certified Projektmanager Service (ISS) Professionelle Leitung von Projekten im Service Machen Sie die Theorie in Ihrer eigenen Fallstudie zur Praxis

Certified Projektmanager Service (ISS) Professionelle Leitung von Projekten im Service Machen Sie die Theorie in Ihrer eigenen Fallstudie zur Praxis Certified Projektmanager Service (ISS) Professionelle Leitung von Projekten im Service Machen Sie die Theorie in Ihrer eigenen Fallstudie zur Praxis Ein Teilnehmer berichtet: Mein Aufgabenbereich erstreckt

Mehr

schiegl gmbh design for change Agentur für Change Management I Design Johannes-Daur-Straße 19 I D -70825 Korntal

schiegl gmbh design for change Agentur für Change Management I Design Johannes-Daur-Straße 19 I D -70825 Korntal Change Management schiegl gmbh design for change schiegl gmbh Agentur für Change Management I Design Johannes-Daur-Straße 19 I D -70825 Korntal Tel. + 49 I0I 7 11-83 60 83 Fax + 49 I0I 7 11-83 60 85 info@schiegl-gmbh.com

Mehr

Networking Academy Talent Program. Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Ulf Kottig Marketing & Product Director Germany

Networking Academy Talent Program. Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Ulf Kottig Marketing & Product Director Germany Networking Academy Talent Program Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Ulf Kottig Marketing & Product Director Germany Pilotprojekt zur Weiterqualifizierung von Academy Students nach der NetAcad-Zeit Ziel: Cisco CCNA

Mehr

Wer den Weg kennt, braucht sich nicht an jeder Kreuzung neu zu orientieren.

Wer den Weg kennt, braucht sich nicht an jeder Kreuzung neu zu orientieren. Wer den Weg kennt, braucht sich nicht an jeder Kreuzung neu zu orientieren. Inhalt Warum Coaching S. 4 Coaching ganz allgemein S. 6 Verkaufscoaching S. 8 Außendienst S. 10 Outdoor Coaching S. 12 Beratung

Mehr

Innovativer Kundenservice Servicetraining zur Optimierung souveräner Kundenorientierung.

Innovativer Kundenservice Servicetraining zur Optimierung souveräner Kundenorientierung. Innovativer Kundenservice Servicetraining zur Optimierung souveräner Kundenorientierung. Frank Kittel (M.A.) Rendsburger Straße 9 20359 Hamburg Fon: +49 (0)40-401 651 36 Fax: +49 (0)40-401 651 37 info@eisberg-seminare.de

Mehr

COACHING AND EDUCATION IN FIRE PROTECTION CEFP QUALIFIZIERTE AUSBILDUNG IM BRANDSCHUTZ VERFASSER :

COACHING AND EDUCATION IN FIRE PROTECTION CEFP QUALIFIZIERTE AUSBILDUNG IM BRANDSCHUTZ VERFASSER : COACHING AND EDUCATION IN FIRE PROTECTION CEFP QUALIFIZIERTE AUSBILDUNG IM BRANDSCHUTZ - VERFASSER : Dr. Peter Kuhn Dr. KUHN Consulting Ludwig-Behr-Str. 32 82327 Tutzing Dr. Peter Kuhn Nutzung und Verbreitung

Mehr

Aftersales-Erfolgspaket

Aftersales-Erfolgspaket Aftersales-Erfolgspaket Wie Sie Ihren Servicebereich auf die Erfolgsspur bringen Mit diesem in 6 Modulen aufgebauten ganzheitlichen Erfolgskonzept machen Sie Ihr Autohaus und ihre Mitarbeiter fit für die

Mehr

Coaching Concepts Training. Beratung. Coaching.

Coaching Concepts Training. Beratung. Coaching. Coaching Concepts Training. Beratung. Coaching. Die Experten für Leistungsentwicklung in Unternehmen. Coaching Concepts 2 Inhaltsverzeichnis Darum Coaching Concepts 3 Qualitätssiegel des BDVT. 4 Leistungen,

Mehr