Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2016 um 21:28:40 Uhr CET

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2016 um 21:28:40 Uhr CET"

Transkript

1 Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2016 um 21:28:40 Uhr CET Dr. Görcke Dr. Görcke, (Brandenburg), Abgeordneter für den 8. Potsdamer Wahlkreis. Aktien. Ausgabe kleiner Aktien für Kiautschou: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4763B, Bd. 264, 130. Sitz. S. 4772A. Entwurf eines Gesetzes über die Ausgabe kleiner Aktien in den Konsulargerichtsbezirken und im Schutzgebiet Kiautschou: Erste Beratung: Bd. 268, 205. Sitz. S. 7864B. Zweite Beratung: Bd. 268, 214. Sitz. S. 8202B. Förderung der Spekulation durch das Gesetz: Bd. 268, 205. Sitz. S. 7864D. Notwendigkeit der Heranziehung chinesischen Kapitals zu deutschen Unternehmungen: Bd. 268, 205. Sitz. S. 7865A. Umrechnung in andere Währung, Festsetzung von Durchschnittskursen durch den Reichskanzler bezw. Verausgabung von 100 Dollar-Aktien, Anträge Dr. Arendt, Festsetzung eines Jahresdurchschnittskurses, Vorlegung einer Denkschrift usw.: Bd. 268, 205. Sitz. S. 7864C (Einführung einer neuen Währung in China). Bd. 268, 214. Sitz. S. 8202C ff. Ausdehnung des Gesetzes auf Südwestafrika und anderen Kolonien: Bd. 268, 205. Sitz. S. 7864D. Beschränkung des Gesetzes auf China: Bd. 268, 214. Sitz. S. 8202B. Keine Durchbrechung der Aktiengesetzgebung: Bd. 268, 214. Sitz. S. 8203B. Auswärtige Politik, Kritik seitens des Reichstags: Bd. 260, 59. Sitz. S. 2186A. Auswärtiges Amt. Versetzungen, Kosten, Etatsüberschreitungen 1909: Bd. 263, 103. Sitz. S. 3792C. Wahrnehmung der deutschen Interessen im Anslande: Bd. 260, 59. Sitz. S. 2185D ff. Unterstützung an mittellose Deutsche im Auslande, Ausnutzung des Fonds: Bd. 263,

2 103. Sitz. S. 3792D. S. a. "Diplomatische Laufbahn", "Reichsangehörigkeit", "Pensionswesen". Bäckereien. Bäckereiverordnung, Durchführung der Bestimmungen, betreffend die Beschaffenheit der Arbeitsräume, Vorgehen der Polizei; Frage einer milderen Handhabung der Vorschriften, Petitionen: Bd. 266, 166. Sitz. S. 6340C. Bauten der Reichsverwaltung. Herabsetzung der Baukosten, einheitliche Ausführung und Materialbeschaffung: Bd. 266, 163. Sitz. S. 6238A. Haftpflicht der Beamten für Etatsüberschreitungen (Resolution): Bd. 266, 166. Sitz. S. 6336C. Beamte. S. a. "Pensionswesen". Besoldungsgesetz, Ausführungsbestimmungen usw., Regelung bei Beratung des Etats des Reichsschatzamts: Bd. 259, 33. Sitz. S. 1144D. Dienstalter, Anrechnung der im Landesdienst zugebrachten Dienstjahre für Reichsbeamte: Bd. 259, 26. Sitz. S. 912A. Haftung für Etatsüberschreitungen bei Bauten usw. (Resolutionen): Bd. 266, 166. Sitz. S. 6336C, Bd. 266, 166. Sitz. S. 6337B, Bd. 266, 166. Sitz. S. 6337D, Bd. 266, 166. Sitz. S. 6339A. Bekleidungsämter s. "Reichsheer" und "Marine". Budgetkommission, Geschäftsführung, Beschränkung auf budgetäre Fragen: Bd. 266, 158. Sitz. S. 5966C. China. Nanking, chinesische Gewerbe- und Industrieausstellung: Bd. 266, 160. Sitz. S. 6054B. S. im übrigen "Kiautschou" und "Aktien". Dienstwohnungen, Erlaß einheitlicher Bestimmungen über die Ausstattung usw.: Bd. 266, 163. Sitz. S. 6238A. Diplomatische Laufbahn, Uebernahme von Konsuln in dieselbe: Bd. 266, 160. Sitz. S. 6055A. Etatsrechtliche Fragen s. "Beamte" und "Rechnungswesen" unter 1. Etatswesen. S. a. "Schutzgebiete": etatsrechtliche Fragen s. "Beamte", "Rechnungswesen". 1. Reichshaushaltsetat für 1910, zweite Beratung.

3 Reichstag: Bd. 259, 30. Sitz. S. 1052B. Auswärtiges Amt: Bd. 260, 59. Sitz. S. 2185D, Bd. 260, 59. Sitz. S. 2189B. Reichsamt des Innern:Bd. 260, 46. Sitz. S. 1625D, Bd. 260, 46. Sitz. S. 1638C, Bd. 260, 46. Sitz. S. 1639B. Reichsheer: Bd. 259, 26. Sitz. S. 912A. Bd. 259, 32. Sitz. S. 1112B, Bd. 259, 32. Sitz. S. 1119C. Bd. 259, 33. Sitz. S. 1122C, Bd. 259, 33. Sitz. S. 1143B, Bd. 259, 33. Sitz. S. 1144C, Bd. 259, 33. Sitz. S. 1150B. Bd. 259, 34. Sitz. S. 1177A, Bd. 259, 34. Sitz. S. 1194A, Bd. 259, 34. Sitz. S. 1195D. Marine: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1853D. Reichsschatzamt: Bd. 260, 59. Sitz. S. 2203A (Geschäftsordnung). Allgemeiner Pensionsfonds (Berichterstatter): Bd. 260, 56. Sitz. S. 2027B, Bd. 260, 56. Sitz. S. 2028B, Bd. 260, 56. Sitz. S. 2028C (zweimal), Bd. 260, 56. Sitz. S. 2028D (zweimal), Bd. 260, 56. Sitz. S. 2029A. (zweimal), Bd. 260, 56. Sitz. S. 2029B (zweimal). Reichsinvalidenfonds: Bd. 260, 56. Sitz. S. 2029C (Berichterstatter). 2. Reichshaushaltsetat für Zweite Beratung. Reichstag: Bd. 266, 158. Sitz. S. 5955C, Bd. 266, 158. Sitz. S. 5966A, Bd. 266, 158. Sitz. S. 5968C (Geschäftsordnung). Auswärtiges Amt: Bd. 266, 160. Sitz. S. 6053D. Reichsamt des Innern: Bd. 265, 149. Sitz. S. 5505C. Bd. 265, 152. Sitz. S. 5680D. Reichsheer: Bd. 264, 137. Sitz. S. 5038C, Bd. 264, 137. Sitz. S. 5045B, Bd. 264, 137. Sitz. S. 5046B, Bd. 264, 137. Sitz. S. 5050C. Bd. 264, 139. Sitz. S. 5110A.

4 Post- und Telegraphenverwaltung: Bd. 265, 144. Sitz. S. 5312A. Allgemeiner Pensionsfond: Bd. 266, 158. Sitz. S. 5968D (Berichterstatter). Dritte Beratung, Reichsschatzamt: Bd. 266, 163. Sitz. S. 6237D. Fischerei. Seefischereiverein, 25jähriges Jubiläum: Bd. 265, 149. Sitz. S. 5505C. Hochseefischerei, Notlage, Reichsunterstützung, Erhöhung; Ermäßigung der Eisenbahnfrachten; Einrichtung von Apparaten für drahtlose Telegraphie: Bd. 260, 46. Sitz. S. 1625D, Bd. 260, 46. Sitz. S. 1627B, Bd. 260, 46. Sitz. S. 1627C, Bd. 260, 46. Sitz. S. 1627D, Bd. 260, 46. Sitz. S. 1628A/Bd. 260, 46. Sitz. S. 1628B. Bd. 265, 149. Sitz. S. 5505C. Konkurrenz der ausländischen Fischer (Holland, Schottland), Zoll auf frische Fische bezw. Erhöhung des Zolls auf Salzheringe: Bd. 260, 46. Sitz. S. 1626B, Bd. 260, 46. Sitz. S. 1627A. Bd. 265, 149. Sitz. S. 5506D. Bauprämien für Heringslogger, billigere Herstellung von Fahrzeugen im Ausland; Netzreservefonds: Bd. 260, 46. Sitz. S. 1626D. Bauprämien für Heringslogger, Fangprämien statt Bauprämien, Buch des Assessors Goldschmidt: Bd. 265, 149. Sitz. S. 5506A. Ausbildung der Schiffer, Winterschulen; Unterstützung der Schiffsjungen durch das Komitee zur See: Bd. 260, 46. Sitz. S. 1627B, Bd. 260, 46. Sitz. S. 1628A. Flotte, Schiffe, s. "Marine". Garnisonschule in Friedrichsort s. "Marine". Geschäftsordnung. Resolutionen zum Reichstagsetat (1910), betreffend die Zulassung von Anträgen zu Interpellationen usw.: Bd. 259, 30. Sitz. S. 1053A. Dr. Görcke, Reife nach Kiautschou, s. "Kiautschou" unter 2. Havelberg, Belegung mit einem Pionierbataillon (Eisversetzungen): Bd. 259, 33. Sitz. S. 1143C. Hochseefischerei s. "Fischerei". Invalidenhäuser, Beibehaltung: Bd. 260, 56. Sitz. S. 2028A (Berichterstatter). Kaiser-Wilhelm-Kanal, Kanalamt, Löhne und Remunerationen für Arbeiter,

5 Etatsüberschreitungen (1907): Bd. 261, 69: Sitz. S. 2585A (Berichterstatter). Kamerun. S. a. "Rechnungswesen" unter 8 und 11. Bureaubedürfnisse, Etatsüberschreitungen 1903 bezw. 1904: Bd. 259, 24. Sitz. S. 809B. Finanzierung, Etat für 1910, Ersparnisse aus dem Jahre 1907, Ausgleichungsfonds: Bd. 259, 29. Sitz. S. 1028B (Berichterstatter). Gouverneurhaus in Buea (Gouverneur v. Puttkamer), Kosten des Baus, Etatsüberschreitungen (1902), Haftung der Beamten: Bd. 263, 103. Sitz. S. 3785C, Bd. 263, 103. Sitz. S. 3788C. Bd. 266, 166. Sitz. S. 6337B, Bd. 266, 166. Sitz. S. 6337D, Bd. 266, 166. Sitz. S. 6339A. Kiautschou. S. a. "Rechnungswesen" unter Aktien, Wünsche der Kaufmannschaft in bezug auf die Einführung von kleinen Aktien: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4763B. 2. Allgemeines, wirtschaftliche Entwicklung, Bedeutung; Chinesenfrage: Bd. 260, 52. Sitz. S. 1924D. Bd. 264, 130. Sitz. S. 4758A ff. (Entwicklung Tsingtaus, Berichte Dr. Görckes), Bd. 264, 130. Sitz. S. 4762B ff. (Handel mit China, Verkehr der deutschen Kaufmannschaft mit der chinesischen Handelskammer), Bd. 264, 130. Sitz. S. 4762D (Handel, Einfuhr, Ausfuhr, Seezoll), Bd. 264, 130. Sitz. S. 4763C (Entwicklung), Bd. 263, 130. Sitz. S. 4472A (Handel, Bedeutung der Kolonie, Reise des Abgeordneten Dr. Görcke), Bd. 264, 130. Sitz. S. 4772C (Handel, Eisenbahnmaterialien). Allgemeines, Erweiterung des Schutzgebiets, "Eroberungsgelüste", Stellung der Sozialdemokratie: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4757C, Bd. 264, 130. Sitz. S. 4772C. Allgemeines, Bedeutung der Besetzung Tsingtaus, Stellung der Kaufmannschaft in Schanghai, Frage der Wiederaufgabe der Kolonie: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4763C, Bd. 264, 130. Sitz. S. 4772B. Allgemeines, Chinesenfrage s. a. unter 6 und 18. Allgemeines, Projekt einer Reise des Abgeordneten Dr. Görcke nach Kiautschou: Bd. 260, 52. Sitz. S. 1923C. Allgemeines, Reise des Abgeordneten Dr. Görcke, Mitteilungen, Berichte usw., Verlauf der Reise: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4758A, Bd. 264, 130. Sitz. S. 4772A ff. 3. Aerztefrage: Bd. 260, 52. Sitz. S. 1923B.

6 4. Bauten, schnelle Fertigstellung, Gerichtsgebäude, Kosten usw.: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4777B (Berichterstatter). 5. Beamte, Besoldungsreform (Gouverneur usw.): Bd. 260, 52. Sitz. S. 1924A. Bd. 260, 60. Sitz. S. 2263B (Wohnungsordnung). Beamte, Durchführung der Besoldungsordnung, Benachteiligung der Beurlaubten durch Gehaltsabzüge: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4760A. Beamte, Gehaltsauszahlung, Umrechnung des Gehalts zu 2 Mark in chinesischer Währung (Tsingtau): Bd. 268, 205. Sitz. S. 7865B. Beamte, Frage der zu hohen Zahl, Tätigkeit, Belastung, Rechnungslegung: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4759C, Bd. 264, 130. Sitz. S. 4776B (Berichterstatter; Betriebsleiter für Hafenbau, Fortfall), Bd. 264, 130. Sitz. S. 4777A (Intendantursekretäre, Fortfall). 6. Chinesenfrage, Ansichten Sir Robert Harts, Zukunft der chinesischen Nation, Beseitigung der Fremdenintervention; Stellung der Chinesen zu den Deutschen, deutsch-chinesische Klubs: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4762B ff., Bd. 264, 130. Sitz. S. 4772D ff. S. a. unter 1 und Eisenbahnen, Schantungbahn, Personen- und Güterverkehr: Bd. 260, 52. Sitz. S. 1923D. Eisenbahnen, Schantung-Eisenbahngesellschaft, Abgabe: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4777C (Berichterstatter). Eisenbahnen, s. a. unter Erwerbsbetriebe (Elektrizitätswerk usw.), Einnahmen, hohe Zahl der Beamten usw., kaufmännische Geschäftsführung: Bd. 260, 52. Sitz. S. 1923A, Bd. 260, 52. Sitz. S. 1923B ff. Bd. 264, 130. Sitz. S. 4759A (Elektrizitätswerk, Ueberschuß; Werft, Rentierung, Beschäftigung von Chinesen). 9. Etat für 1911, Trennung der Ausgaben der Militärverwaltung und der Zivilverwaltung; Wachsen der Einnahmen, Verminderung des Reichszuschusses, militärische Ausgaben: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4746A (Berichterstatter). 10. Finanzen, Reichszuschüsse, Rückblicke: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4758A. 11. Forstwirtschaft, Aufforstungserfolge, Kosten: Bd. 260, 52. Sitz. S. 1923B. Bd. 264, 130. Sitz. S. 4758B, Bd. 264, 130. Sitz. S. 4758D (Wegfall eines

7 Forstaufsehers), Bd. 264, 130. Sitz. S. 4776A. (Berichterstatter, Forstaufseher, Wegfall). 12. Funkentelegraphie. Anstalt, Vergrößerung, Ersparnisse: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4776C (Berichterstatter). Oberleutnant zur See als Leiter: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4776D (Berichterstatter). 13. Gouverneur, Stellung, Aufgaben usw.: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4763D. 14. Hafenanlagen, Anschlußbahnen, Bahn von Tsingtau nach Tsinangfu, von Kiautschou nach Itschaufu, Strecke Tientsin Pukou: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4759A, Bd. 264, 130. Sitz. S. 4760B, Bd. 264, 130. Sitz. S. 4772C, Bd. 264, 130. Sitz. S. 4772D. 15. Hypothekenbank, Verhinderung des Uebergreifens der Handelskrise nach Tsiugtau: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4762A. 16. Kajenbetrieb, Beilegung der Differenzen, Einnahmen: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4758D. 17. Pestgefahr, Bekämpfung, Störung des Handels: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4762C. 18. Rechtspflege, Vertrauen der Chinesen zur deutschen Rechtsprechung; Strafen: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4762C. 19. Reise des Abgeordneten Dr. Görcke nach K. s. unter Schulwesen, Hochschule, religiöse Neutralität, Unterstützung der Schulen; deutsche Schule, Fehlen der Prima: Bd. 260, 52. Sitz. S. 1924B ff. Schulwesen, Hochschule, Differenzen zwischen den Lehrern; Entwicklung der Schule: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4760D. Schulwesen, Realgymnasium, Unterricht von Knaben und Mädchen, Elternausschuß: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4760C. Schulwesen, Seminar- oder Probekandidat zur Aufsicht im Alumnat: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4776B (Berichterstatter). Schulwesen, Sammlung für die Schulen, Danksagung an die Geber: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4761A. 21. Selbstverwaltung, Kosten, Steuerverhältnisse, Einnahmen aus der Seezollverwaltung, Abneigung der Bürgerschaft gegen neue Steuern usw.: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4761A ff. 22. Tientsin, Neubau des Konsulatsgebäudes: Bd. 266, 160. Sitz. S. 6054C. 23. Tsingtau, Entwicklung, s. unter 1.

8 24. Werft s. unter 8. Kolonialbeamtengesetz s. "Schutzgebiete" unter 4. Komptabilitätsgesetz s. "Rechnungswesen". Kriegsgerichtsrat, Besoldungsangelegenheit, Festsetzung des Dienstalters (der K. war aus württembergischen Diensten in die des Reichs übergetreten): Bd. 259, 26. Sitz. S. 912A. Kriegsteilnehmerbeihilfen. Fonds des Reichsschatzamts, nicht notwendige Ersparungen, Uebertragbarmachung des Fonds: Bd. 263, 103. Sitz. S. 3793D. Aenderung der Ausführungsbestimmungen, Verfahren bei der Bewilligung der Beihilfen, Erhöhung des Fonds: Bd. 266, 163. Sitz. S. 6238B. Leichen, Schießversuche auf L., s. "Reichsheer". Marine. Garnisonschule in Friedrichsort, Rektor, Amtszulage (Petition): Bd. 261, 81. Sitz. S. 2955D (Berichterstatter). Lederbeschaffung durch die Gerbervereinigung usw.: Bd. 260, 51. Sitz. S. 1853D. Rationen für Bekleidungsamtsvorstände (Hauptleute usw.): Bd. 260, 51. Sitz. S. 1854A. Reichsmarineamt, neues Gebäude, Verwendung des Platzes des alten Lehrter Güterbahnhofs (Petition): Bd. 261, 81. Sitz. S. 2955C (Berichterstatter). Reise- und Umzugskosten, Ausgaben 1909: Bd. 263, 103. Sitz. S. 3793C. Schiffe, Baufonds, Ausgaben 1909: Bd. 263, 103. Sitz. S. 3793B. Seeminen, Erfindung des Karl Müller jun. in Eckernförde, betreffend die Unschädlichmachung von S.; Verfahren wegen Patentverletzung (Petition): Bd. 261, 81. Sitz. S. 2955B (Berichterstatter). Militärapotheker, -geistliche, Pensionierung s. "Pensionswesen". Naturwissenschaften, Internationale Bibliographie, Weiterführung, Beitrag Deutschlands: Bd. 265, 152. Sitz. S. 5680D. Paris, Botschaftshotel, Etatsüberschreitung (1907): Bd. 261, 69. Sitz. S. 2584D (Berichterstatter). Pensionswesen. S. a. "Etatswesen".

9 Pensionsfonds (1910), Höhe, Wirkung der Besoldungsordnung, Beihilfen an bedürftige Pensionäre (mit Ruhegehalt unter 300 Mark) usw.: Bd. 260, 56. Sitz. S. 2027B (Berichterstatter). Pensionsfonds (1910), Höhe (1911): Bd. 266, 158. Sitz. S. 5968D (Berichterstatter). Pensionsfonds, Ausgaben 1909, Teilnehmer an der ostasiatischen Expedition und am südwestafrikanischen Feldzug: Bd. 263, 103. Sitz. S. 3794A. Offiziers- und Mannschaftspensionen, angeblicher Erlaß einer Anweisung an die Aerzte, darauf hinzusehen, daß die Ausgaben nicht zu erheblich steigen: Bd. 263, 103. Sitz. S. 3792B. Militärapotheker, Militärgeistliche, Pensionierung, Einkünfte aus einer Zivilstellung, daneben Pension: Bd. 260, 56. Sitz. S. 2027C (Berichterstatter). Bd. 266, 158. Sitz. S. 5969C (Berichterstatter). Musikmeister, Schirrmeister, Pensionierung: Bd. 260, 56. Sitz. S. 2028C (Berichterstatter). Dienstbeschädigungen im Kriege, Geltendmachung nur innerhalb der ersten 10 Jahre: Bd. 260, 56. Sitz. S. 2027D (Berichterstatter). Bd. 266, 158. Sitz. S. 5969B (Berichterstatter). Aushebungsgeschäft, sorgsame Auswahl zur Vermeidung der Erhebung von Pensionsansprüchen bei früher Entlassung: Bd. 266, 158. Sitz. S. 5969A. Auswärtiges Amt, Beamte auf Wartegeld: Bd. 260, 56. Sitz. S. 2027D (Berichterstatter). Postdampfschiffverbindungen, Subventionierung, Konzern der großen Gesellschaften, Erdrückung der kleinen: Bd. 260, 46. Sitz. S. 1638C, Bd. 260, 46. Sitz. S. 1639B. Post- und Telegraphenwesen. Abschluß 1908, Mehrausgaben und Mindereinnahmen, Hilfskräfte usw.: Bd. 259, 30. Sitz. S. 1076C, Bd. 259, 30. Sitz. S. 1079B, Bd. 259, 30. Sitz. S. 1079D. Etatsüberschreitungen 1909: Bd. 263, 103. Sitz. S. 3794A. Höhere Beamte, Anwendung des 38 des Besoldungsgesetzes (Besoldungsdienstes), Petition: Bd. 261, 82. Sitz. S. 2956C (Berichterstatter).

10 Mittlere Beamte (Oberpostkassenbuchhalter, Obersekretäre usw.), Besoldungsdienstaltersfragen (Petition): Bd. 261, 81. Sitz. S. 2956D (Berichterstatter). Telephonistinnen, Schwierigkeit des Dienstes, schonende Behandlung seitens des Publikums usw.: Bd. 265, 144. Sitz. S. 5312A. Rechnungswesen. S. a. "Reichskontrollgesetz". 1. Allgemeines. Notwendigkeit der Schaffung eines Komptabilitätsgesetzes und eines Rechnungshofes für das Deutsche Reich: Bd. 259, 42. Sitz. S. 1447A, Bd. 259, 42. Sitz. S. 1448D. Vereinfachung der Rechnungslegung, Zusammenlegung der Uebersichten und Rechnungen: Bd. 263, 103. Sitz. S. 3788C, Bd. 263, 103. Sitz. S. 3792B ff. Bd. 268, 197. Sitz. S. 7565B. Vereinfachung der Rechnungslegung, schnellere Erledigung der Rechnungen (Allgemeine Rechnung für die ostasiatische Expedition von 1904 ab): Bd. 263, 103. Sitz. S. 3794B. Teilnahme eines Mitglieds des Rechnungshofs an den Verhandlungen des Reichstags bezw. der Rechnungskommission: Bd. 263, 103. Sitz. S. 3788C. Haftung der Beamten für Etatsüberschreitungen, bei Bauten usw.: Bd. 266, 166. Sitz. S. 6336C, Bd. 266, 166. Sitz. S. 6337B, Bd. 266, 166. Sitz. S. 6337D, Bd. 266, 166. Sitz. S. 6339A. Frage der nachträglichen Genehmigung der überetatsmäßigen Ausgaben durch den Reichstag, Bestimmungen über den Reichszuschuß vom Jahre 1907, Klarlegung der Genehmigung durch eine Resolution der Rechnungskommission: Bd. 268, 197. Sitz. S. 7569D. 2. Uebersicht der Reichsausgaben und -einnahmen für das Rechnungsjahr 1906, zweite Beratung (Berichterstatter): Bd. 261, 69. Sitz. S. 2584C (Etatsüberschreitungen, Botschaftshotel in Paris, Kanalamt, Löhne und Remunerationen für Arbeiter; Reichsheer, Militärintendanturbeamte, Kapitulationshandgelb, Reisekosten, Adjutantenstellen usw.), Bd. 261, 69. Sitz. S. 2588C (Genehmigung von Etatsüberschreitungen durch den Kaiser), Bd. 261, 69. Sitz. S. 2591C (Manöver, Flurschäden). 3. Desgl. für Erste Beratung: Bd. 259, 29. Sitz. S. 1036A (Absetzung von der Tagesordnung).

11 Bd. 259, 30. Sitz. S. 1069D, Bd. 259, 30. Sitz. S. 1076A, Bd. 259, 30. Sitz. S. 1079B, Bd. 259, 30. Sitz. S. 1079D (Mehr- und Minderausgaben usw., Etatsüberschreilungen, Auswärtiges Amt, Reichsheer, Marine, Dienstwohnungen der Staatssekretäre usw., Reisekosten usw.; Post- und Telegraphenverwaltung; Münzgewinn). Zweite Beratung: Bd. 268, 216. Sitz. S. 8285D (Berichterstatter, Defizit des Jahres 1908, Etatsüberschreitungen). 4. Allgemeine Rechnung über den Reichhaushalt für 1906 usw., erste Beratung: Bd. 263, 103. Sitz. S. 3781C (Aggregiertenfonds, Verwendung, Stellungnahme des württembergischen Kriegsministeriums usw.). 5. Allgemeine Rechnung usw. für Erste Beratung: Bd. 263, 103. Sitz. S. 3792B (Zusammenlegung der Uebersichten und Rechnungen; Etatsüberschreitungen, Einzelheiten; Auswärtiges Amt, Versetzungen; Reichsheer, Materialienbedarf, Remonten; Marine, Reise- und Umzugskosten; Veteranenbeihilfen usw.). Zweite Beratung: Bd. 268, 216. Sitz. S. 8286B (Berichterstatter; neues Verfahren hinsichtlich der Begleichung des Defizits der Vorjahre, Ausgang der Gesamtrechnung 1909; Verminderung der Etatsüberschreitungen, des Defizits, sorgsamere Haushaltung; Fall einer Ausgabenversetzung; Anschluß von Militärgebäuden an die Kanalisation). 6. Uebersicht der Einnahmen und Ausgaben der afrikanischen Schutzgebiete usw. für 1903 und 1905, zweite Beratung: Bd. 259, 24. Sitz. S. 809A (nichtverausgabte Gelder; Kamerun, Geschäftsbedürfnisse, Reisekosten). 7. Desgl. für 1907, erste Beratung: Bd. 261, 69. Sitz. S. 2580A (einzelne Schutzgebiete, Mehrausgaben usw.). 8. Desgl. für 1908, erste Beratung: Bd. 268, 197. Sitz. S. 7565B. Desgl. für 1908, Etatsüberschreitungen, Verletzung des Budgetrechts des Reichstags: Reservefonds; Bemängelung der Erläuterungen: Bd. 268, 197. Sitz. S. 7566B. Minderausgaben für Kulturzwecke, Heranbildung farbiger Handwerker usw., Landesvermessung usw.: Bd. 268, 197. Sitz. S. 7566A. Südwestafrika, hohe Ausgaben für Pensionen, Versorgungsgebührnisse, Notwendigkeit der Verringerung der Schutztruppe, klimatische Verhältnisse: Bd. 268, 197. Sitz. S. 7565C. Kamerun, Etatsüberschreitungen, Grenzvermessungen: Bd. 268, 197. Sitz. S. 7565C. 9. Rechnungen über den Haushalt der afrikanischen Schutzgebiete usw. für 1897/98,

12 zweite Beratung: Bd. 259, 24. Sitz. S. 811D (Berichterstatter). 10. Desgl. für Erste Beratung: Bd. 261, 69. Sitz. S. 2583D (Verzögerung der Vorlegung der Rechnungen, Bauten, Auslegung des Etatsdispositivs). Zweite Beratung: Bd. 266, 166. Sitz. S. 6336B (Berichterstatter; Bauten, Haftpflicht der Beamten). 11. Desgl. für 1902 und Erste Beratung: Bd. 263, 103. Sitz. S. 3785B und Bd. 263, 103. Sitz. S. 3788B (Gouverneurhaus in Kamerun usw.). Zweite Beratung: Bd. 266, 166. Sitz. S. 6337B, Bd. 266, 166. Sitz. S. 6337D und Bd. 266, 166. Sitz. S. 6339A (Gouverneur v. Puttkamer, Haftung der Beamten für Etatsüberschreitungen). 12. Rechnung über Kiautschou für 1904, erste Beratung: Bd. 268, 197. Sitz. S. 7569A, Bd. 268, 197. Sitz. S. 7570C. Gewährung von Gratifikationen an Beamte des Reichsmarineamts aus dem Etat für Kiautschou, Bemängelung seitens des Reichsschatzamts und des Rechnungshofes, keine Fondsverwechselung, sondern Etatsverletzung: Bd. 268, 197. Sitz. S. 7569C. Dienstgebäude für K., Mehrausgaben im Jahre 1904, Uebertragung eines Teiles auf ein späteres Jahr (Etatsschiebung), Frage der Ausstattung der Dienstgebäude und des Gouverneurwohnhauses (Luxus): Bd. 268, 197. Sitz. S. 7569A, Bd. 268, 197. Sitz. S. 7570C. Reichsamt des Innern. Bureaubeamte der nachgeordneten Aemter, Anrechnung der Diätarzeit auf das Besoldungsdienstalter (Petition): Bd. 261, 81. Sitz. S. 2957A (Berichterstatter). Unterstützung der Familien der Uebungspflichtigen, Etatsüberschreitungen 1909: Bd. 263, 103. Sitz. S. 3793A. Reichsangehörigkeit. S. a. "Auswärtiges Amt". Erschwerung der Wiedererwerbung der Reichs- und Staatsangehörigkeit, Vorlegung eines Gesetzes über den Erwerb und Verlust derselben: Bd. 266, 160. Sitz. S. 6055A Bd. 266, 160. Sitz. S. 6055D. Erledigung von Schadensersatzansprüchen aus den Burenkriegen: Bd. 266, 160. Sitz. S. 6053D. Fall Haß, Verluste des Haß in Venezuela, Verhalten der venezolanischen und deutschen Behörden, Internierung des Haß wegen gemeingefährlicher Geisteskrankheit usw.: Bd. 260, 59. Sitz. S. 2186B ff., Bd. 260, 59. Sitz. S. 2189B.

13 Unterstützungfonds für mittellose Deutsche im Auslande zur Ausübung der Militärpflicht: Bd. 266, 160. Sitz. S. 6054A. Reichsheer. Adjutantenstellen, Besetzung, Etatsüberschreitungen (Württemberg 1907): Bd. 261, 69. Sitz. S. 2585D (Berichterstatter). Aggregiertenfonds, nicht etatsmäßige Verwendung (Rechnung für 1909): Bd. 263, 103. Sitz. S. 3781C ff. Bekleidungsämter, Organisation (geschichtlicher Ueberblick), Beschäftigung von Zivilhandwerkern, Kosten usw. (Denkschrift): Bd. 259, 33. Sitz. S. 1122C ff. Bekleidungsämter, Besichtigung eines Bekleidungsamts durch die Budgetkommission: Bd. 259, 33. Sitz. S. 1123D. Bekleidungsämter, Aufsichtspersonal, Offiziere, Vorbildung: Bd. 259, 33. Sitz. S. 1124A. Bekleidungsämter, Schmiergelderunwesen, Durchstechereien (Jüterbog, Brandenburg a. H.): Bd. 259, 33. Sitz. S. 1124A. Bekleidungsämter, Tuchlieferungen, Lederlieferungen durch sogenannte Gerbervereinigung bezw. direkt von den Fabriken; Gerbeverfahren usw.: Bd. 259, 33. Sitz. S. 1124B. Büchsenmacher, Konkurrenz der Militär- und Zivilbüchsenmacher: Bd. 259, 32. Sitz. S. 1112D. Bd. 264, 137. Sitz. S. 5039B. Garnison- und Lazarettbeamte, Besoldung, Entschädigung für Dienstwohnungen: Bd. 259, 33. Sitz. S. 1143B, Bd. 259, 33. Sitz. S. 1144C. Intendanturen, Beamte, Etatsüberschreitungen (1907): Bd. 261, 69. Sitz. S. 2585C (Berichterstatter). Kadettenkorps, Studiendirektoren, -räte, Mietsentschädigungen usw. (Petition): Bd. 261, 81. Sitz. S. 2957A (Berichterstatter). Kapitulationsgeld, Etatsüberschreitungen (1907): Bd. 261, 69. Sitz. S. 2585C (Berichterstatter). Kontrollversammlungen, nur einmalige Abhaltung im Jahr: Bd. 259, 33. Sitz. S. 1150B. Manöver, Flurschäden, Etatsüberschreitungen (1907): Bd. 261, 69. Sitz. S. 2591C

14 (Berichterstatter). Militärmusiker, Abgaben der Offiziere für Erhaltung des Musikkorps; Verminderung der Kapellen usw., Konkurrenz der Militär- und Zivilmusiker; Militärfahrkarten der Militärmusiker: Bd. 259, 32. Sitz. S. 1112B. Bd. 264, 137. Sitz. S. 5038C ff. (die Militärmusik als Kulturfaktor, Kapelle in Tsingtau; Tarif des Gardekorps). Naturalienbedarf, Minderausgabe 1909: Bd. 263, 103. Sitz. S. 3793A. Pensionswesen s. dort. Proviantämter, Strohlieferungen usw., Veröffentlichung der Preise: Bd. 259, 32. Sitz. S. 1119C. Reisegebühren (Etatsposition, Herabsetzung), Einschränkung der Besichtigungsreisen: Bd. 259, 33. Sitz. S. 1150C. Etatsüberschreitungen 1907: Bd. 261, 69. Sitz. S. 2585C (Berichterstatter). Remonten, Ankauf, Mehrausgaben (1909): Bd. 263, 103. Sitz. S. 3793A. Schießversuche auf Leichen, Artikel im "Vorwärts": Bd. 264, 137. Sitz. S. 5045B, Bd. 264, 137. Sitz. S. 5046B, Bd. 264, 137. Sitz. S. 5050C. Technische Institute. Betriebsleiter, Titulatur: Bd. 259, 34. Sitz. S. 1177A. Arbeitsverhältnisse, Wohlfahrtseinrichtungen, Wascheinrichtungen usw., Wohnungswesen: Bd. 259, 34. Sitz. S. 1177B. Arbeiterausschüsse, Beschwerden usw.: Bd. 259, 34. Sitz. S. 1177C. Lohnordnung, Löhne: Bd. 259, 34. Sitz. S. 1177D. Turnen in der Armee, Förderung, Vergünstigungen für gute Turner, kürzere Dienstzeit: Bd. 264, 139. Sitz. S. 5111A. Reichsinvalidenfonds, Höhe, Verwaltung: Bd. 260, 56. Sitz. S. 2029C (Berichterstatter). Reichskommissariate, Druckkosten, Etatsüberschreitungen (1907): Bd. 261, 69. Sitz. S. 2586B (Berichterstatter). Reichskontrollgesetz. S. a. "Rechnungswesen". Erste Beratung: Bd. 259, 42. Sitz. S. 1447A (Kontrolle durch die Verwaltung usw.,

15 Intendanturen, Vereinfachung). Zweite Beratung: Bd. 260, 59. Sitz. S. 2216C (Geschäftsordnung), Bd. 260, 59. Sitz. S. 2216D (Berichterstatter). Reichsmarineamt s. "Marine". Reichstag. S. a. "Geschäftsordnung" und "Budgetkommission". Diäten für Abgeordnete, Einrichtung der Listen, Abzüge usw.: Bd. 259, 30. Sitz. S. 1052D. Lüftung des Gebäudes, Aushängung der Tagesordnung im Saal, Schränke für Abgeordnete, Fahrstühle, Zeitungsverkauf im Reichstag usw.: Bd. 259, 30. Sitz. S. 1052B. Grundstücke am Reichstagsplatz, Verkauf, Verwendung für Reichstagszwecke usw.: Bd. 266, 158. Sitz. S. 5956A, Bd. 266, 158. Sitz. S. 5966A. Arbeitszimmer, Vermehrung: Bd. 266, 158. Sitz. S. 5955C. Reichsversicherungsordnung. Unfallversicherung, zweite Beratung: Bd. 267, 177. Sitz. S. 6843C (Geschäftsordnung, zweimal), Bd. 267, 177. Sitz. S. 6845D (Reservefonds, Rücklagen, Höhe, rechnerische Grundlagen, nochmalige Prüfung von Sachverständigen; vorliegende Gutachten, Denkschrift des Verwaltungsdirektors einer Berufsgenossenschaft). Reisekosten. S. a. "Reichsheer", "Marine" und "Schutzgebiete". Etatsüberschreitungen 1908: Bd. 259, 30. Sitz. S. 1071A, Bd. 259, 30. Sitz. S. 1076D. Schuldenwesen. Bericht der Reichsschuldenkommission: Bd. 266, 166. Sitz. S. 6339C (Einfügung des Hinterbliebenenfonds, tatsächlicher Inhalt des Fonds, Angabe nach dem Nominalstande der Papiere). Schulen, deutsche, im Ausland, Reichszuschuß: Bd. 266, 160. Sitz. S. 6054D. Schutzgebiete. S. a. die einzelnen Schutzgebiete und "Rechnungswesen". 1. Zweiter Nachtragsetat für 1909, dritte Beratung: Bd. 259, 27. Sitz. S. 919D, Bd. 259, 27. Sitz. S. 922C. 2. Schutzgebietsetat für Zweite Beratung (Berichterstatter): Bd. 259, 27. Sitz. S. 923B, Bd. 259, 27. Sitz. S. 923D, Bd. 259, 27. Sitz. S. 924B. Bd. 259, 29. Sitz. S. 1028B.

16 Kiautschou: Bd. 260, 52. Sitz. S. 1922D. Dritte Beratung, Kiautschou: Bd. 260, 60. Sitz. S. 2263B. 3. Schutzgebietsetat für 1911, zweite Beratung, Kiautschou. Als Berichterstatter: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4746A, Bd. 264, 130. Sitz. S. 4776A, Bd. 264, 130. Sitz. S. 4776B (zweimal), Bd. 264, 130. Sitz. S. 4776C, Bd. 264, 130. Sitz. S. 4776D, Bd. 264, 130. Sitz. S. 4777A, Bd. 264, 130. Sitz. S. 4777B, Bd. 264, 130. Sitz. S. 4777C, Bd. 264, 130. Sitz. S. 4777D. Als Abgeordneter: Bd. 264, 130. Sitz. S. 4757C, Bd. 264, 130. Sitz. S. 4772A. 4. Beamte, Neuregelung der Gehälter, Kolonialbeamtengesetz (Berichterstatter): Bd. 259, 27. Sitz. S. 923B, Bd. 259, 27. Sitz. S. 923D, Bd. 259, 27. Sitz. S. 924B (Geschäftsordnung). Entwurf eines Kolonialbeamtengesetzes, zweite Beratung: Bd. 261, 80. Sitz. S. 2943D und Bd. 261, 80. Sitz. S. 2944C (Pensionierung von Beamten, Frage der dauernden Erwerbsunfähigteit, Aerzte). 5. Kolonialgesellschaften, Hoheitsrechte, Beseitigung: Bd. 261, 65. Sitz. S. 2446B. 6. Reisekosten, Etatsüberschreitungen (1903 bezw. 1905), neue Vorschriften über R. usw.: Bd. 259, 24. Sitz. S. 809C. Seeminen s. "Marine". Sibirien, Errichtung eines Berufskonsulats im rechtlichen Sinne: Bd. 266, 160. Sitz. S. 6054A. Sozialdemokratie. Konsumbetriebe: Bd. 259, 34. Sitz. S. 1178C. Sozialdemokratische Presse, falsche Berichte über Rechnungslegungen (Rechnung der Schutzgebiete usw.): Bd. 261, 65. Sitz. S. 2454A. S. a. "Vorwärtsdruckerei". Südwestafrika. Artillerie, Vermehrung usw., 1903 bezw. 1905, Nichtverausgabung der etatsmäßig eingestellten Mittel: Bd. 259, 24. Sitz. S. 809A. Aufstand. Gesetzentwurf, betreffend die Aufstandsausgaben für S., erste Beratung: Bd. 261, 65. Sitz. S. 2445B und Bd. 261, 65. Sitz. S. 2454A (Abgrenzung der Ausgaben, zeitliche Abgrenzung, Materialverwendung).

17 Deckungsfrage, Besteuerung der Gesellschaften: Bd. 261, 65. Sitz. S. 2446A. Auffindung der Belege usw.: Bd. 263, 103. Sitz. S. 3785B. Diamantenfrage, Rechtsverhältnisse der Kolonialgesellschaft, Rezeß vom Februar 1908: Bd. 259, 27. Sitz. S. 919C, Bd. 259, 27. Sitz. S. 922C. Tabaksteuer, Unterstützung der arbeitslos gewordenen Arbeiter, Resolution: Bd. 260, 59. Sitz. S. 2203A (Geschäftsordnung). Technische Institute s. "Reichsheer". Telephonistinnen s. "Post- und Telegraphenwesen". Transvaal, Erledigung von Schadenersatzansprüchen aus dem Burenkriege: Bd. 266, 160. Sitz. S. 6053D. Turnen, Bedeutung für die Jugenderziehung; Turnen in der Armee, Förderung: Bd. 264, 139. Sitz. S. 5111A ff. Venezuela, Fall Heß, s. "Reichsangehörigkeit". "Vorwärts"-Druckerei, Lohnverhältnisse, Kasseler Prozeß: Bd. 259, 34. Sitz. S. 1178B, Bd. 259, 34. Sitz. S. 1194B, Bd. 259, 34. Sitz. S. 1195D. Zündwarensteuergesetz, Aenderung der Kontingentierungsbestimmungen (Schutzfrist, Inlandsverbrauch): Bd. 266, 163. Sitz. S. 6238B. BSB München 2016

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2016 um 22:57:03 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2016 um 22:57:03 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2016 um 22:57:03 Uhr CET Graf v. Oriola Graf v. Oriola, Abgeordneter für den 2. hessischen

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 14. Dezember 2015 um 11:16:41 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 14. Dezember 2015 um 11:16:41 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 14. Dezember 2015 um 11:16:41 Uhr CET Aktien Aktien. 1. Zulassung von ausländischen Aktien unter 1000

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Februar 2016 um 17:56:16 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Februar 2016 um 17:56:16 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Februar 2016 um 17:56:16 Uhr CET Kiautschou Kiautschou. Etat siehe Schutzgebiete unter I, II und

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 01. Februar 2016 um 01:33:30 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 01. Februar 2016 um 01:33:30 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 01. Februar 2016 um 01:33:30 Uhr CET Rechnungswesen Rechnungswesen. A. Allgemeines. Fondsverwechselungen.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Januar 2016 um 01:40:36 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Januar 2016 um 01:40:36 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Januar 2016 um 01:40:36 Uhr CET v. Gerlach v. Gerlach, Abgeordneter für den 5. Kasseler Wahlkreis.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 09:02:01 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 09:02:01 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 09:02:01 Uhr CET Auswärtiges Amt Auswärtiges Amt. 1. Ernennung des außerordentlichen

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. Juli 2016 um 05:24:06 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. Juli 2016 um 05:24:06 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. Juli 2016 um 05:24:06 Uhr CEST Eichhorn Eichhorn, Abgeordneter für den 9. badischen Wahlkreis. Aktien.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 28. Januar 2016 um 16:04:35 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 28. Januar 2016 um 16:04:35 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 28. Januar 2016 um 16:04:35 Uhr CET Zündwarensteuer Zündwarensteuer. A. Wirkung 1909/10. Preissteigerung

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. November 2015 um 10:01:36 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. November 2015 um 10:01:36 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. November 2015 um 10:01:36 Uhr CET Dr. Varenhorst Dr. Varenhorst, Abgeordneter für den 17. hannoverschen

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 03:46:06 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 03:46:06 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 03:46:06 Uhr CET Kopsch Kopsch, Abgeordneter für den 5. Liegnitzer Wahlkreis. Altpensionäre,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:43:23 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:43:23 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:43:23 Uhr CET v. Trampezynski v. Trampezynski, Abgeordneter für den 4. Bromberger

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. November 2015 um 18:01:59 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. November 2015 um 18:01:59 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. November 2015 um 18:01:59 Uhr CET Irl Irl, Abgeordneter für den 5. oberbayerischen Wahlkreis. Arbeitswilligenschutz,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Oktober 2015 um 02:38:58 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Oktober 2015 um 02:38:58 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Oktober 2015 um 02:38:58 Uhr CEST Lehmann Lehmann, (Wiesbaden), Abgeordneter für den 2. Wahlkreis

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 07:32:50 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 07:32:50 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 07:32:50 Uhr CET Linz Linz, Abgeordneter für den 2. Düsseldorfer Wahlkreis. Beamte,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:01:36 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:01:36 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:01:36 Uhr CET Kaiser Wilhelm-Kanal Kaiser Wilhelm-Kanal. 1. Entwurf eines Gesetzes,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Oktober 2015 um 17:03:55 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Oktober 2015 um 17:03:55 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Oktober 2015 um 17:03:55 Uhr CEST Handwerk, Handwerker Handwerk, Handwerker. Siehe auch: Lehrlingswesen,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Dezember 2015 um 01:16:39 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Dezember 2015 um 01:16:39 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Dezember 2015 um 01:16:39 Uhr CET Dr. Arendt Dr. Arendt, Abgeordneter für den 5. Merseburger Wahlkreis.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Oktober 2015 um 21:14:54 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Oktober 2015 um 21:14:54 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Oktober 2015 um 21:14:54 Uhr CEST Reichsbank Reichsbank. Siehe auch Bankwesen, Münzwesen. 1. Beamte,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Januar 2016 um 17:34:03 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Januar 2016 um 17:34:03 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Januar 2016 um 17:34:03 Uhr CET Dr. Semler Dr. Semler, Abgeordneter für den 2. hannoverschen Wahlkreis.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 29. Januar 2016 um 17:53:54 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 29. Januar 2016 um 17:53:54 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 29. Januar 2016 um 17:53:54 Uhr CET Marx Marx (Z), Abgeordneter für den 25. Wahlkreis. A.Als Reichskanzler.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. November 2015 um 06:21:49 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. November 2015 um 06:21:49 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. November 2015 um 06:21:49 Uhr CET Bürgerliches Gesetzbuch Bürgerliches Gesetzbuch. 1. Aufhebung der

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Januar 2016 um 04:01:18 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Januar 2016 um 04:01:18 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Januar 2016 um 04:01:18 Uhr CET Schiffahrt Schiffahrt. Siehe auch Marine. 1. Binnenschiffahrt. Lage

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. September 2015 um 09:54:26 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. September 2015 um 09:54:26 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. September 2015 um 09:54:26 Uhr CEST Privatversicherung, Aufsichtsamt Privatversicherung, Aufsichtsamt.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 23:41:11 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 23:41:11 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 23:41:11 Uhr CET Reichsbetriebe Reichsbetriebe. Siehe auch "Bekleidungsämter", "Eisenbahnen",

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. Juni 2016 um 15:45:28 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. Juni 2016 um 15:45:28 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. Juni 2016 um 15:45:28 Uhr CEST Schiffahrt Schiffahrt. A. Handelsschiffahrt, Allgemeines. Bedeutung

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2016 um 15:59:49 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2016 um 15:59:49 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2016 um 15:59:49 Uhr CET Korell Korell (DD), Abgeordneter für den 22. Wahlkreis. Besetzte

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 16. März 2017 um 09:11:51 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 16. März 2017 um 09:11:51 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 16. März 2017 um 09:11:51 Uhr CET Dr. Heckscher Dr. Heckscher, Abgeordneter für den 10. Wahlkreis von

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Juni 2016 um 06:40:53 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Juni 2016 um 06:40:53 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Juni 2016 um 06:40:53 Uhr CEST Ziegler Ziegler (DD), Abgeordneter für den 18. Wahlkreis. Arbeitslosigkeit.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 22. Februar 2017 um 22:41:05 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 22. Februar 2017 um 22:41:05 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 22. Februar 2017 um 22:41:05 Uhr CET Kamerun Kamerun. Etat siehe Schutzgebiete unter I b und I c, Spezialberatung

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 00:25:05 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 00:25:05 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 00:25:05 Uhr CET Keinath Keinath (DD), Abgeordneter, Reichswahlvorschlag. Anleihen.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 02:48:22 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 02:48:22 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 02:48:22 Uhr CET Versicherungswesen Versicherungswesen. Siehe auch»arbeiterschutz,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2017 um 00:19:41 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2017 um 00:19:41 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2017 um 00:19:41 Uhr CET Werner Werner, Abgeordneter für den 6. Kasseler Wahlkreis. Abgeordnete

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. September 2015 um 11:56:34 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. September 2015 um 11:56:34 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. September 2015 um 11:56:34 Uhr CEST Krankenpflegepersonal Krankenpflegepersonal. 1. ResolutionDr.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2017 um 21:28:56 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2017 um 21:28:56 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2017 um 21:28:56 Uhr CET v. Payer v. Payer, Abgeordneter für den 6. württembergischen Wahlkreis.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. Februar 2016 um 00:38:32 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. Februar 2016 um 00:38:32 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. Februar 2016 um 00:38:32 Uhr CET Severing Severing, Abgeordneter für den 3. Mindener Wahlkreis. Arbeitskammergesetz,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 18:14:19 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 18:14:19 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 18:14:19 Uhr CET Militärhinterbliebenenversorgung Militärhinterbliebenenversorgung.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 05. Januar 2016 um 04:20:36 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 05. Januar 2016 um 04:20:36 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 05. Januar 2016 um 04:20:36 Uhr CET Angestellte Angestellte. Siehe auch»arbeitslosigkeit usw.«unter C

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2016 um 22:19:06 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2016 um 22:19:06 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2016 um 22:19:06 Uhr CET Freiherr v. Gamp-Massaunen Freiherr v. Gamp-Massaunen, Abgeordneter

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 17. November 2015 um 23:58:50 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 17. November 2015 um 23:58:50 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 17. November 2015 um 23:58:50 Uhr CET Luftfahrwesen Luftfahrwesen. I. Pariser Vereinbarungen über Luftfahrt.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 18. Juni 2016 um 18:16:30 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 18. Juni 2016 um 18:16:30 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 18. Juni 2016 um 18:16:30 Uhr CEST Hermes, Dr.Hermes, Reichsminister für Ernährung und Landwirtschaft

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 07:38:35 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 07:38:35 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 07:38:35 Uhr CET Scheidemann Scheidemann (VSP), Abgeordneter für den 21. Wahlkreis

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Februar 2016 um 09:42:18 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Februar 2016 um 09:42:18 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Februar 2016 um 09:42:18 Uhr CET Arendsee Frau Arendsee (KP), Abgeordnete für den 2. Wahlkreis Ältere

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 23:04:27 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 23:04:27 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 23:04:27 Uhr CET Schuldenwesen Schuldenwesen A. Höhe, Verzinsung und Tilgung der Reichsschuld

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Januar 2016 um 19:16:14 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Januar 2016 um 19:16:14 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Januar 2016 um 19:16:14 Uhr CET Schmidt (Cöpenick)Cöpenick Schmidt (Cöpenick)Cöpenick (SPD), Abgeordneter

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2017 um 16:42:03 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2017 um 16:42:03 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2017 um 16:42:03 Uhr CET Dr. Hammacher,Abgeordneter für den 6. Wahlkreis Reg.-Bez. Düsseldorf.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 09:53:10 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 09:53:10 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 09:53:10 Uhr CET Heine Heine, Abgeordneter für den 1. Anhalter Wahlkreis. Aerztevereine.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 08:46:56 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 08:46:56 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 08:46:56 Uhr CEST Haußmann Haußmann, Abgeordneter für den 9. württembergischen Wahlkreis.

Mehr

erwerbsunfähig anerkannten Beschädigten auch im Sinne des Reichsversorgungsgesetzes als erwerbsunfähig, die dauernd größtenteils Erwerbsunfähigen

erwerbsunfähig anerkannten Beschädigten auch im Sinne des Reichsversorgungsgesetzes als erwerbsunfähig, die dauernd größtenteils Erwerbsunfähigen 598 Staats- und Teiwaltungsrecht Gesetz über die Versorgung der vor dem i. August igi4 aus der Wehrmacht ausgeschiedenen Militärpersonen und ihrer Hinterbliebenen (Altrentnergesetz). Für die früheren Angehörigen

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 23. Januar 2017 um 10:45:26 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 23. Januar 2017 um 10:45:26 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 23. Januar 2017 um 10:45:26 Uhr CET Stolle Stolle, Abgeordneter für den 18. sächsischen Wahlkreis. Bergbau,

Mehr

Verwaltungsordnung des Hospitals zum heiligen Geist Stiftung des öffentlichen Rechts

Verwaltungsordnung des Hospitals zum heiligen Geist Stiftung des öffentlichen Rechts Verwaltungsordnung des Hospitals zum heiligen Geist Stiftung des öffentlichen Rechts (Mitteilungen 1979, S. 489) Aufgrund des 2 Abs. 2 der Ortssatzung für die Verwaltung der öffentlich milden Stiftungen

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2017 um 21:36:12 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2017 um 21:36:12 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 12. Januar 2017 um 21:36:12 Uhr CET v. Dirksen v. Dirksen, Abgeordneter für den 9. Frankfurter Wahlkreis.

Mehr

Kommunalunternehmen B E R G W a s s e r - A b w a s s e r Unternehmenssatzung

Kommunalunternehmen B E R G W a s s e r - A b w a s s e r Unternehmenssatzung Kommunalunternehmen B E R G W a s s e r - A b w a s s e r Unternehmenssatzung für das Kommunalunternehmen Berg Anstalt des öffentlichen Rechts der Gemeinde Berg Unternehmenssatzung für das Kommunalunternehmen

Mehr

Organisationsverordnung für das Tagungszentrum Rügel (Organisationsverordnung Rügel)

Organisationsverordnung für das Tagungszentrum Rügel (Organisationsverordnung Rügel) Organisationsverordnung Rügel 7.300 Organisationsverordnung für das Tagungszentrum Rügel (Organisationsverordnung Rügel) vom. Oktober 05 (Stand 0. Januar 06) Der Kirchenrat der Evangelisch-Reformierten

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. November 2015 um 14:16:25 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. November 2015 um 14:16:25 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. November 2015 um 14:16:25 Uhr CET Heine Heine, Abgeordneter für den 3. Berliner Wahlkreis. Auslieferungsgesetz.

Mehr

Satzung zur Anpassung örtlicher Satzungen an den Euro (Euro-Anpassungs-Satzung) vom 16. Oktober 2001

Satzung zur Anpassung örtlicher Satzungen an den Euro (Euro-Anpassungs-Satzung) vom 16. Oktober 2001 Gemeinde Stegen Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald Satzung zur Anpassung örtlicher Satzungen an den Euro (Euro-Anpassungs-Satzung) vom 16. Oktober 2001 Aufgrund von 4 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2017 um 22:41:44 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2017 um 22:41:44 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2017 um 22:41:44 Uhr CET Eickhoff Eickhoff, Abgeordneter für den 1. Düsseldorfer Wahlkreis.

Mehr

Gebührenordnung für die Börse München

Gebührenordnung für die Börse München für die Börse München Stand: 03. Juli 2014 Börse München Inhalt 1 Gebührentatbestände I. Gebühren für die Zulassung zum Börsenhandel 2 Aufnahmegebühr 3 Gebührenfestsetzung für die Teilnahme am Börsenhandel

Mehr

Typen parlamentarischer Initiativen (Dokumenttypen)

Typen parlamentarischer Initiativen (Dokumenttypen) Startseite Typen parlamentarischer Initiativen (Dokumenttypen) Bezeichnung Zweck Initiator Frist GOHLT Erläuterung Änderungs- Antrag soll geändert werden (mindestens 5 Werden auf die Tagesordnung der 30

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Januar 2017 um 06:52:29 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Januar 2017 um 06:52:29 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Januar 2017 um 06:52:29 Uhr CET Wahlrecht, Wahlgesetz, Wahlreglement, Wahlgeheimnis, Wahlkreise,

Mehr

Kreisamt II 1850-1860 Akten

Kreisamt II 1850-1860 Akten 1/12 Kreisamt II 1850-1860 Akten Angelegt von Dr. Ludwig Welti, 1962; reingeschrieben von Amalie Bertsch, 1962. Schachtel 1 Präsidiale: Allgemeines Vereidigung der Beamten Einrichtung der neuen Bezirksämter

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2016 um 11:14:11 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2016 um 11:14:11 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2016 um 11:14:11 Uhr CET Abgeordnete Abgeordnete. Siehe auch Kommissionen, Reichstag, Wahlprüfungen.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Februar 2016 um 14:46:55 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Februar 2016 um 14:46:55 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Februar 2016 um 14:46:55 Uhr CET Schulwesen Schulwesen. A. Regelung durch die Reichsgesetzgebung:

Mehr

Hingegen verpflichten die Regelungen des AGG die Arbeitgeber, Entleiher, Auftraggeber und Zwischenmeister.

Hingegen verpflichten die Regelungen des AGG die Arbeitgeber, Entleiher, Auftraggeber und Zwischenmeister. Hinweise zum Allgemeinen Gleichberechtigunsgesetz (AGG) im Arbeitsrecht 1. Einführung Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (im Folgenden AGG) ist am 18.August 2006 in Kraft getreten. Es schreibt weitgehende

Mehr

Merkblatt. zur Gewährung von Umzugskostenvergütung. I. Allgemeines

Merkblatt. zur Gewährung von Umzugskostenvergütung. I. Allgemeines Merkblatt zur Gewährung von Umzugskostenvergütung Anlage 13 I. Allgemeines Die Gewährung von Umzugskostenvergütung richtet sich nach dem Sächsischen Umzugskostengesetz (SächsUKG) vom 23. November 1993

Mehr

Beitrag gegen Aushändigung von Prioritätsaktien Fr. 300 000.- Fr. 600 000.- Fr. 75 000.- Fr. 150 000.-

Beitrag gegen Aushändigung von Prioritätsaktien Fr. 300 000.- Fr. 600 000.- Fr. 75 000.- Fr. 150 000.- 78.0. Vereinbarung zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und den Kantonen Schwyz, Zürich und St. Gallen einerseits und der Schweizerischen Südostbahn anderseits über die finanzielle Wiederaufrichtung

Mehr

Übersicht über die Lernfelder, die im Fachbereich Steuerfachangestellte an der Schulze-Delitzsch-Schule unterrichtet werden (Stand 25.01.

Übersicht über die Lernfelder, die im Fachbereich Steuerfachangestellte an der Schulze-Delitzsch-Schule unterrichtet werden (Stand 25.01. Lernfeld 1: Rechtliches Denken und Handeln 1. Halbjahr 4 Wochenstunden Rechtliche Grundlagen der Berufsausbildung Institutionen zur Wahrung arbeitsrechtlicher Ansprüche Individualverträge + Arbeitnehmerschutzgesetze

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. Februar 2017 um 10:23:30 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. Februar 2017 um 10:23:30 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. Februar 2017 um 10:23:30 Uhr CET Dr. Pfeiffer Dr. Pfeiffer, Abgeordneter für den 4. oberfränkischen

Mehr

RESOLUTION 68/244. RESOLUTION 68/245 A und B

RESOLUTION 68/244. RESOLUTION 68/245 A und B RESOLUTION 68/244 Verabschiedet auf der 72. Plenarsitzung am 27. Dezember 2013, ohne Abstimmung, auf Empfehlung des Ausschusses (A/68/688, Ziff. 9). 68/244. Verwaltung der Verbindlichkeiten für die Krankenversicherung

Mehr

KREDITWESEN REGIONALGESETZ VOM 9. FEBRUAR 1991, NR. 3

KREDITWESEN REGIONALGESETZ VOM 9. FEBRUAR 1991, NR. 3 KREDITWESEN REGIONALGESETZ VOM 9. FEBRUAR 1991, NR. 3 Errichtung eines Fonds zugunsten der Hypothekenbank Trentino-Südtirol - Sektion für öffentliche Arbeiten - oder zugunsten einer anderen Sonderkreditanstalt

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Februar 2016 um 02:34:17 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Februar 2016 um 02:34:17 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Februar 2016 um 02:34:17 Uhr CET Wohnungswesen Wohnungswesen A. Wohnungsbeschaffung Siehe auch»bausparkassen«beteiligung

Mehr

Bericht. Deutscher Bundestag 8. Wahlperiode. Drucksache 8/4210 (zu Drucksache 8/4193) 16.06.80. des Haushaltsausschusses (8.

Bericht. Deutscher Bundestag 8. Wahlperiode. Drucksache 8/4210 (zu Drucksache 8/4193) 16.06.80. des Haushaltsausschusses (8. Deutscher Bundestag 8. Wahlperiode Drucksache 8/4210 (zu Drucksache 8/4193) 16.06.80 Sachgebiet 63 Bericht des Haushaltsausschusses (8. Ausschuß) zu dem von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf eines

Mehr

PANTALEON ENTERTAINMENT GMBH, BERLIN BILANZ ZUM 31. DEZEMBER 2013 P A S S I V A

PANTALEON ENTERTAINMENT GMBH, BERLIN BILANZ ZUM 31. DEZEMBER 2013 P A S S I V A PANTALEON ENTERTAINMENT GMBH, BERLIN BILANZ ZUM 31. DEZEMBER 2013 A K T I V A P A S S I V A 31.12.2013 31.12.2012 A. ANLAGEVERMÖGEN I. Sachanlagen Andere Anlagen, Betriebs- und Geschäftsausstattung 7.456,00

Mehr

Sozialversicherungsrecht der V. R. China

Sozialversicherungsrecht der V. R. China Barbara Darimont Sozialversicherungsrecht der V. R. China Unter besonderer Berücksichtigung der Rentenversicherung und ihrer Reformfragen Nomos Verlagsgesellschaft Baden-Baden Inhaltsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2017 um 03:35:19 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2017 um 03:35:19 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2017 um 03:35:19 Uhr CET Brüning Dr.Brüning (Z), Abgeordneter für den 7. Wahlkreis a) als

Mehr

Betriebssatzung Wohnungswirtschaft

Betriebssatzung Wohnungswirtschaft Stand: 13.12.2002 Ah³ 3 Betriebssatzung Wohnungswirtschaft Aufgrund von 3 Abs. 2 des Eigenbetriebsgesetzes in Verbindung mit 4 der Gemeindeordnung Baden-Württemberg (GemO) hat der Gemeinderat am 12.12.2002

Mehr

Rechnungsprüfungsordnung. für das Rechnungsprüfungsamt der Stadt Varel. Stellung des Rechnungsprüfungsamtes

Rechnungsprüfungsordnung. für das Rechnungsprüfungsamt der Stadt Varel. Stellung des Rechnungsprüfungsamtes Rechnungsprüfungsordnung für das Rechnungsprüfungsamt der Stadt Varel Die Stadt Varel hat gemäß 117 der Niedersächsischen Gemeindeordnung (NGO) ein Rechnungsprüfungsamt eingerichtet. Für seine Tätigkeit

Mehr

1. Hiermit bewerbe ich mich um die öffentliche Bestellung und Vereidigung als Sachverständiger des Handwerks: Name:... Vorname:...

1. Hiermit bewerbe ich mich um die öffentliche Bestellung und Vereidigung als Sachverständiger des Handwerks: Name:... Vorname:... Bewerbungsbogen für Sachverständige Bitte zurücksenden an: Handwerkskammer Lübeck Abtlg.2.1.3 Breite Str. 10-12 23552 Lübeck 1. Hiermit bewerbe ich mich um die öffentliche Bestellung und Vereidigung als

Mehr

B E T R I E B S S A T Z U N G

B E T R I E B S S A T Z U N G B E T R I E B S S A T Z U N G für den Eigen- und Wirtschaftsbetrieb Frankenthal (Pfalz) - EWF - Eigenbetrieb der Stadt Frankenthal (Pfalz) vom 21. Januar 2014 Der Stadtrat der Stadt Frankenthal (Pfalz)

Mehr

Gebührenordnung für die Frankfurter Wertpapierbörse

Gebührenordnung für die Frankfurter Wertpapierbörse Frankfurter Wertpapierbörse Seite: 1 enordnung für die Frankfurter Wertpapierbörse Inhaltsübersicht I. Abschnitt entatbestände, allgemeine Vorschriften... 3 1 entatbestände... 3 2 Festsetzung der en...

Mehr

HVW Finanzordnung (FO)

HVW Finanzordnung (FO) HVW Finanzordnung (FO) 1 Haushalt 2 Geschäftsjahr 3 Aufgaben des VP Finanzen 4 Verfügungsrecht und Rechnungslegung 5 Bürokasse 6 Kassenprüfer 7 Gewinnermittlungsart 8 Berichterstattung und Abschluss 9

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. September 2016 um 12:48:23 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. September 2016 um 12:48:23 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. September 2016 um 12:48:23 Uhr CEST Pensionswesen Pensionswesen. Siehe auch Etatswesen unter III

Mehr

Mitteilungen der Studierendenschaft

Mitteilungen der Studierendenschaft Mitteilungen der Studierendenschaft der Bergischen Universität Wuppertal Jahrgang 2013 Datum: 11.10.2013 Nr. 14 Bekanntgabe des Haushaltes für das Haushaltsjahr 2013/2014 Hiermit gibt der AStA-Vorsitz

Mehr

Vorwort 5 Inhaltsverzeichnis 7 Abkürzungsverzeichnis 15

Vorwort 5 Inhaltsverzeichnis 7 Abkürzungsverzeichnis 15 Vorwort 5 Inhaltsverzeichnis 7 Abkürzungsverzeichnis 15 A. Einführung 1. Prüfungsvorbereitung und Prüfungstechnik 19 1.1 Vorbemerkungen 19 1.2 Die schriftliche Prüfung 19 1.3 Mandantenorientierte Sachbearbeitung

Mehr

Unternehmenssatzung für das Kommunalunternehmen Füssen Tourismus und Marketing Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Füssen

Unternehmenssatzung für das Kommunalunternehmen Füssen Tourismus und Marketing Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Füssen Unternehmenssatzung für das Kommunalunternehmen Füssen Tourismus und Marketing Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Füssen Vom 01.12.2004 Aufgrund von Art. 23 Satz 1, Art. 89 Abs. 3 der Gemeindeordnung

Mehr

Die Beteiligten streiten um die Zahlung von Anwaltskosten.

Die Beteiligten streiten um die Zahlung von Anwaltskosten. Erstattung von Rechtsanwaltsberatungskosten BetrVG 40 Abs. 1 Ein Rechtsanwalt, der vom Betriebsrat zur Beratung hinzugezogen wird, wird als Sachverständiger im Sinne des 80 Abs. 3 BetrVG tätig. Die hierbei

Mehr

Satzung des Freier Turn- und Gesangvereins Schonungen 1905 e.v.

Satzung des Freier Turn- und Gesangvereins Schonungen 1905 e.v. Satzung des Freier Turn- und Gesangvereins Schonungen 1905 e.v. 1 Name des Vereins Der Name ist Freier Turn- und Gesangsverein 1905 Schonungen, hat seinen Sitz in Schonungen und ist im Vereinsregister

Mehr

Konsolidierte Fassung. Betriebssatzung. Eigenbetrieb Energie- und Immobilienmanagement des Main- Tauber-Kreises (EIMT)

Konsolidierte Fassung. Betriebssatzung. Eigenbetrieb Energie- und Immobilienmanagement des Main- Tauber-Kreises (EIMT) Konsolidierte Fassung Betriebssatzung für den Eigenbetrieb Energie- und Immobilienmanagement des Main- Tauber-Kreises (EIMT) Auf Grund von 3 Abs. 2 des Eigenbetriebsgesetzes i. d. F. vom 08.01.1992 (GBl.

Mehr

Statut der Hamburger Börse (Börsenstatut) vom 7. Februar 1977

Statut der Hamburger Börse (Börsenstatut) vom 7. Februar 1977 Statut der Hamburger Börse (Börsenstatut) vom 7. Februar 1977 Auf Grund von 4 des Gesetzes zur vorläufigen Regelung des Rechts der Industrie- und Handelskammern vom 18. Dezember 1956 mit der Änderung vom

Mehr

Landtag von Baden-Württemberg. Gesetzentwurf. Drucksache 12 / 2022 09. 10. 97. 12. Wahlperiode. der Landesregierung

Landtag von Baden-Württemberg. Gesetzentwurf. Drucksache 12 / 2022 09. 10. 97. 12. Wahlperiode. der Landesregierung Landtag von Baden-Württemberg 12. Wahlperiode Drucksache 12 / 2022 09. 10. 97 Gesetzentwurf der Landesregierung Gesetz zur Aufhebung der Staatsschuldenverwaltung Baden-Württemberg A. Zielsetzung Die Staatsschuldenverwaltung

Mehr

Satzung zur Anpassung örtlicher Satzungen an den Euro (Euro-Anpassungs-Satzung)

Satzung zur Anpassung örtlicher Satzungen an den Euro (Euro-Anpassungs-Satzung) Aufgrund von 3, 15, 34, 42 Abs. 2 der Landkreisordnung für Baden-Württemberg (LKrO), 3 Abs. 2 Eigenbetriebsgesetz i.v.m. 3 LKrO und 19 GemO hat der Kreistag des Hohenlohekreises am 16.07.2001 folgende

Mehr

Betriebssatzung Stadtwerke

Betriebssatzung Stadtwerke Stand: 13.12.2002 Ah³ 1 Betriebssatzung Stadtwerke Aufgrund von 3 Abs. 2 des Eigenbetriebsgesetzes in Verbindung mit 4 der Gemeindeordnung Baden-Württemberg (GemO) hat der Gemeinderat am 12.12.2002 folgende

Mehr

- 1 - Muster Satzung einer steuerbegünstigten Stiftung - mit zwei Organen - Satzung der... 1 Name, Rechtsform, Sitz

- 1 - Muster Satzung einer steuerbegünstigten Stiftung - mit zwei Organen - Satzung der... 1 Name, Rechtsform, Sitz - 1 - Muster Satzung einer steuerbegünstigten Stiftung - mit zwei Organen - Erläuterungen hierzu unter Allgemeines: Die Stiftungssatzung Soll die Stiftung nicht nur gemeinnützige Zwecke verfolgen, sondern

Mehr

1. Die Vereinigungsfreiheit ist gesetzlich anerkannt und zwar in Kapitel 2, Artikel 2 und 20 der Verfassung von 1974.

1. Die Vereinigungsfreiheit ist gesetzlich anerkannt und zwar in Kapitel 2, Artikel 2 und 20 der Verfassung von 1974. Gemeinnützigkeit in Europa C.O.X. Schweden Vereine Rechtlicher Rahmen 1. Die Vereinigungsfreiheit ist gesetzlich anerkannt und zwar in Kapitel 2, Artikel 2 und 20 der Verfassung von 1974. 2. Definition

Mehr

Übersetzung 1. Abgeschlossen am 8. März 1978 In Kraft getreten durch Notenaustausch am 8. Dezember 1978

Übersetzung 1. Abgeschlossen am 8. März 1978 In Kraft getreten durch Notenaustausch am 8. Dezember 1978 Übersetzung 1 0.975.254.1 Abkommen zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und der Republik Mali betreffend die Förderung und den gegenseitigen Schutz von Investitionen Abgeschlossen am 8. März

Mehr

Gesetz über die Anstalt Niedersächsische Landesforsten Vom 16. Dezember 2004 *) Nds. GVBl. 2004, 616. Gültig ab 01.01.2005

Gesetz über die Anstalt Niedersächsische Landesforsten Vom 16. Dezember 2004 *) Nds. GVBl. 2004, 616. Gültig ab 01.01.2005 Gesetz über die Anstalt Niedersächsische Landesforsten Vom 16. Dezember 2004 *) Nds. GVBl. 2004, 616 Gültig ab 01.01.2005 Letzte berücksichtigte Änderung: 10 und 15 geändert durch Artikel 13 des Gesetzes

Mehr

Satzung Neubau Verwaltungszentrum als Eigenbetrieb. vom 16. April 2013

Satzung Neubau Verwaltungszentrum als Eigenbetrieb. vom 16. April 2013 Satzung Neubau Verwaltungszentrum als Eigenbetrieb 2.4 vom 16. April 2013 Aufgrund des 4 Abs. 1 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg in der Fassung der Bekanntmachung vom 24. Juli 2000 (GBl. S. 581,

Mehr

Anforderungen an einen Ausbildungsbetrieb

Anforderungen an einen Ausbildungsbetrieb Das deutsche Ausbildungssystem zeichnet sich durch eine enge Verbindung mit der betrieblichen Praxis aus. Sie ist Voraussetzung für den Erwerb erster Berufserfahrungen, wie ihn das Berufsbildungsgesetz

Mehr

Bundesgesetz über die Unfallversicherung

Bundesgesetz über die Unfallversicherung Bundesgesetz über die Unfallversicherung (UVG) (Organisation und Nebentätigkeiten der SUVA) Änderung vom... (Entwurf vom 29. Mai 2008) Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft, nach

Mehr

Rechnungsprüfungsordnung des Landkreises Oder-Spree

Rechnungsprüfungsordnung des Landkreises Oder-Spree Rechnungsprüfungsordnung des Landkreises Oder-Spree 1 Stellung des Rechnungsprüfungsamtes 2 Leiter und Prüfer 3 Aufgaben des Rechnungsprüfungsamtes 4 Befugnisse des Rechnungsprüfungsamtes 5 Unterrichtungsrecht

Mehr

Haushaltsordnung. des. Zentralverbandes Gesundheitshandwerk Orthopädieschuhtechnik

Haushaltsordnung. des. Zentralverbandes Gesundheitshandwerk Orthopädieschuhtechnik Stand 09.03.2007 I - C 004 we Haushaltsordnung des Zentralverbandes Gesundheitshandwerk Orthopädieschuhtechnik gemäß der Satzung vom 2.1.2006 2 INHALTSVERZEICHNIS 1. Grundsätze 1 Anwendungsbereich 2 Allgemeine

Mehr