manus POS Das on- und offlinefähige Kassensystem!

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "manus POS Das on- und offlinefähige Kassensystem!"

Transkript

1 manus POS Das on und offlinefähige Kassensystem!

2 DAS KONZEPT POSSysteme gibt es viele, doch manuspos ist anders. Design und vor allem clevere Lösungen für die Verbin INTUITIVE BEDIENUNG manuspos ist für Kassierer entwickelt und nicht für ITschnelle Abwicklung der Vorgänge am Point of Sale abfragen. MEINE TOP 8 Passen Sie sich den Hauptdialog nach Ihren Anforderungen an. Ändern Sie die Anordnung der Elemente Sie Ihre Favoriten immer parat haben. MEINE KASSE MEIN DESIGN Die Hardwarelösungen von AURES, mit denen wir Ihnen manuspos exklusiv ausliefern, bestechen nicht nur durch klare Formen und modernes Design, sondern auch durch einfaches Handling. So können Sie Peripheriegeräte und die passenden Bondrucker di meldung sind bereits integriert. Und für das passende Design gibt es die Terminals in acht auswechselbaren Farben. ORDNUNG AM TRESEN schließlich über Barcodescanner und Touchscreen ausführen. So ist Ihr Verkaufstresen nur für den Kunund Tastatur. KASSE MIT GEDÄCHTNIS Alle Bons werden revisionssicher für Sie abgelegt. Der Bonpark ermöglicht Ihnen eine noch reibungslosere Bedienung Ihrer Kunden bei hohem Kundenservice. So können Ihre Kunden auch noch den vergessenen Geldbeutel aus dem Auto holen, ohne dass ein Stau an der Kasse entsteht. oder sicheres Einlösen von Gutscheinen sind durch die Verprobung im Bonpark ebenso möglich und das online an jeder Kasse in jeder Filiale.

3 NIMM MICH MIT... Mit manuspos haben Sie eine mobile Offlinekasse zum Mitnehmen. Ob für den Einsatz auf Messen, im Festzelt, im Lagerverkauf oder auf externen Verkaufsveranstaltung. Und nach der Rückkehr können Sie alle offline ge der übernehmen. KOMPLETT LÖSUNG AUS EINER HAND Die passenden Peripheriegeräte für manuspos sind ebenfalls erhältlich. Das trifft nicht nur auf die Kassenfür EC und KreditkartenAbwicklung, passende Bondrucker, Kassenschublade und Scanner sind Teil unseres Gesamtprogramms. Selbst um die Zahlungsabwicklung müssen Sie sich nicht selbst kümmern. Diese können wir auf Wunsch über unseren Partner B+S Cardservice für Sie abwickeln. BEHALTEN SIE DEN ÜBERBLICK Nutzen Sie die tagesaktuellen Auswertungen von manuspos für unternehmerische Entscheidungen. So können Sie zum Beispiel erkennen, mit welchen Ar ten Ergebnisse erzielen. Bei mehreren Filialen ist dies natürlich für einzelne Kassen oder Filialen ebenfalls möglich. MEHRERE KASSIERER AN EINER KASSE Sie wollen Ihre Kunden während des Kassiervorgangs weiter beraten? Und andere Kundenberater tun dies parallel mit anderen Kunden auch? Kein Prob genter Systemanmeldung des Benutzers und dem Bonpark kann manuspos auch abbilden. OFFEN FÜR ALLES nuspos an nahezu jedes moderne Wa bunden werden und alle relevanten Daten austauschen. Auswertungen Tagesabschluss Kundenpflege Preispflege Gutscheine Bonpark sind kein Problem.

4 DIE OBERFLÄCHE AUS BENUTZERSICHT Passen Sie an Ihre Anforderungen an! Wählen Sie Ihre TOP 8 ERGONOMIE TRIFFT GESCHWINDIGKEIT Gestalten Sie die Anordnung der Elemente nach eigenen onen im Schnellzugriffsblock, damit Sie Ihre Favoriten immer parat haben. mierte Oberfläche erlaubt Ih Die Menüführung sorgt für eine sichere und fehlerfreie Datenhaltung. Besonders clever: Für Linkshänder können die Seiten in der Benutzeroberfläche auf Wunsch gespiegelt werden. So können alle Vorgänge am POS besonders schnell durchgeführt werden.

5 Wir haben bei der Entwicklung Benutzerführung und ein tolles Design geachtet. Hier können Sie die integrierte Bildschirmtastatur ein oder ausblenden. Kundenpflege leicht gemacht... und darüber hinaus aüßerst platzsparend dank integrierter Bildschirmtastatur. STAMMDATENPFLEGE Alle Stammdaten können über den manusposeingespielt oder gepflegt und von dort in alle angeschlossenen Kassen verteilt werden. Dabei sind ten kein Problem. Für manusposterminals ohne Onlineverbindung kann die Stammdatenpflege auch direkt am Terminal erfolgen, ganz einfach über

6 LEISTUNGSÜBERSICHT Anbindung an ECCashGeräte mit kombiniertem Kassen und Zahlungsbon Anbindung von Peripheriegeräten (Drucker, Kartenlesegerät, Barcodescanner) Auswertungen (Abschluss, Differenzen, Umsätze nach Warengruppe / nach Kassierer) (op onal) Bestandsführung (Bestandabbuchung an einzelnem POS) Bestandsführung erweitert um Filialbestände und interne Filialbestellungen manuspos StandAlone manuspos Server Filialauswertungen mit konsolidierten Sichten auf Filiale und Filialstruktur gesamt Filialinventur mit BarcodeScannern geführter Kassenabschluss mit Log von Fehlzählungen (einmal je Posi on) mobiler Einsatz mit Datenimport und export on und offlinefähiger Betrieb online Bestandsabfrage in anderen Filialen Posi on / Gesamtpreis) Revisionssicherheit aller Abschlüsse und Bons (manusposbonpark) (u.a. manuserp) für Bestandsdaten und Preislisten (u.a. manuserp) für Stammdaten und Barbelege (Kassenabschluss) Umtausch über Stornobon (auf jeden neuen Bon erneut möglich) unterstützte Zahlungsarten: Bar, Gutschein, Kartenzahlung Verwaltung von Gutscheinen (fälschungssicher durch Verschlüsselung) Warengruppen STAND 01/ TECHNISCHE ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN NACHDRUCK VERBOTE N manus GmbH Unternehmenszentrale Kaiserstraße 4c D Saarbrücken Tel.: +49(0) Fax: +49(0) AURES Technologies GmbH B+S Cardservice m anusgmbh

promoney Kassensysteme für Ihren Point of Sale

promoney Kassensysteme für Ihren Point of Sale promoney Kassensysteme für Ihren Point of Sale Überzeugend in Bedienung und Komfort Welche Anforderungen stellen Sie an ein modernes, innovatives Kassensystem? Soll die Kasse in ihrer Architektur übersichtlich

Mehr

manus DMS Dokumenten- & Workflowmanagement Archivierung, Dokumenten- & Workflowmanagement

manus DMS Dokumenten- & Workflowmanagement Archivierung, Dokumenten- & Workflowmanagement manus DMS Dokumenten- & Workflowmanagement Archivierung, Dokumenten- & Workflowmanagement Archivierung, DAS KONZEPT Informationen sind ein kostbares Gut. Sie sind der Motor strategischer Entscheidungen,

Mehr

Cashtex V7 - Die kaufmännische Kassenlösung

Cashtex V7 - Die kaufmännische Kassenlösung Mit uns ans ZIEL! Starten Sie mit uns gemeinsam Ihre Verkaufsabwicklung www.profitex-software.eu 1 Sie haben einen Shop und wollen einen Präsenzhandel einführen? Sie setzen bereits Kassensysteme ein und

Mehr

Prozessbeschreibung Barverkauf pos.3000

Prozessbeschreibung Barverkauf pos.3000 Prozessbeschreibung Barverkauf pos.3000 Unter Barverkauf wird in pos.3000 der Verkauf von Artikeln an einen beliebigen anonymen Kunden im Markt/GAM verstanden. Die Abrechnung eines Verkaufs / Kassier-Vorgangs

Mehr

Kasse 3. NEU: Auch für das Kommissionsgeschäft ( Kommissionsware ) geeignet!

Kasse 3. NEU: Auch für das Kommissionsgeschäft ( Kommissionsware ) geeignet! Kasse 3 NEU: Auch für das Kommissionsgeschäft ( Kommissionsware ) geeignet! Keine laufenden Vertrags, oder Wartungskosten! Es müssen keine teuren Wartungsverträge o. Ä. abgeschlossen werden! Kein teure

Mehr

Beschreibung Kassenprogramm Arda Kassenmodul 2007

Beschreibung Kassenprogramm Arda Kassenmodul 2007 Beschreibung Kassenprogramm Arda Kassenmodul 2007 Voraussetzung: Windows-Betriebssystem (Win 98SE/Win 2000/Win XP), Microsoft Access 97, Bondrucker, Kassentastatur (prog opt.), Kunden-Display (opt.), Angeschlossene

Mehr

Programmdokumentation. IOM Office Plus. POS PC Kassa. Stand: 30. September 2011

Programmdokumentation. IOM Office Plus. POS PC Kassa. Stand: 30. September 2011 Programmdokumentation IOM Office Plus POS PC Kassa Stand: 30. September 2011 INHALTSVERZEICHNIS POS PC Kassa...3 Verkaufen über POS PC Kassa...4 1. Einfacher Verkauf...4 2. Verkauf einem Kunden zuweisen...4

Mehr

ORTHOCash Ladenkasse. Funktionsübersicht

ORTHOCash Ladenkasse. Funktionsübersicht ORTHOCash Ladenkasse Funktionsübersicht Auf den folgenden Seiten finden Sie Übersicht über die Programmfunktionen. Erfahren Sie, warum ORTHOCash die optimale Kassensoftware für Ihr Unternehmen ist. Ladenkasse

Mehr

Die POS-Software, mit der Sie richtig Kasse machen.

Die POS-Software, mit der Sie richtig Kasse machen. Die POS-Software, mit der Sie richtig Kasse machen. Mit Schnittstellen zu MHS, SANGROSS und anderen Warenwirtschaftslösungen ECORO Kasse: Im Funktionsumfang durchdacht, praxisorientiert und absolut bedienerfreundlich.

Mehr

INFOCASH Inhaltsverzeichnis

INFOCASH Inhaltsverzeichnis INFOCASH Inhaltsverzeichnis Seite Kurz-Bedienungsanleitung 2-10 Kasse einschalten 2 Kassiervorgänge 3 Numerische Eingabe und Suchfunktion * 4 Eingabe der Identnummer, Zusatzwarengruppen 5 Preiseingabe,

Mehr

adiuvo Kasse neue Generation

adiuvo Kasse neue Generation adiuvo Kasse neue Generation Einleitung adiuvo Informatik präsentiert Ihnen die neue Kassenlösung auf Touch-Screen-Basis. (Selbstverständlich lässt sich die Kasse auch über die normale Tastatur und Maus

Mehr

PC-Kassensystem mit Anbindung an GDI-Auftrag & Warenwirtschaft

PC-Kassensystem mit Anbindung an GDI-Auftrag & Warenwirtschaft PC-Kassensystem mit Anbindung an GDI-Auftrag & Warenwirtschaft Sachtlebenstr. 9 14165 Berlin Tel. : 030-851 3086 Fax : 030-851 9512 Mail : zentrale@brunzlow.de Home: www.brunzlow.de - 1 - Leistungsbeschreibung

Mehr

ARS/Pos Produktinformation ARS Advanced Retail Solutions

ARS/Pos Produktinformation ARS Advanced Retail Solutions Highlights ARS/Pos, das Kassen-Softwareprodukt für Scanningkassen, unterstützt sämtliche Arbeitsabläufe eines modernen Kassensystems und zeichnet sich durch folgende bestechende Merkmale aus: Hardware-Unabhängigkeit

Mehr

pios Kassensysteme die Kasse der Zukunft. Ausstattungen und Funktionen im Überblick pios Kassensysteme Willkommen in der Zukunft!

pios Kassensysteme die Kasse der Zukunft. Ausstattungen und Funktionen im Überblick pios Kassensysteme Willkommen in der Zukunft! Ausstattungen und Funktionen im Überblick pios 2.0 Kassensoftware detailgenaue Abbildung Ihrer Betriebsabläufe beleg-, artikel- und mitarbeitergenaue Auswertungen mit pios-centralpoint zertifizierte Schnittstellen

Mehr

dikasse Rechnungskunden

dikasse Rechnungskunden Kapitel 11 dikasse Rechnungskunden Benutzer- handbuch Programm-Version 4.4.x - 01.12.2013 - Ansprechpartner für Rückfragen Name Geschäftsbereich Kontakt André Köhn Telefon: + 49 (4431) 896 0 Mobil: +49

Mehr

Unsere Produkte greifen nahtlos ineinander. Und. gibt es immer Lösungen.

Unsere Produkte greifen nahtlos ineinander. Und. gibt es immer Lösungen. Unsere Produkte greifen nahtlos ineinander. Und smart schnell sicher = IQOS gibt es immer Lösungen. unsere Gratis-Hotline sind wir jederzeit zur Stelle. Wir sorgen dafür, dass es immer funktioniert. Wir

Mehr

Erklärungen der Zusatzmodule KASSENMODUL

Erklärungen der Zusatzmodule KASSENMODUL Seite 1 von 13 KASSENMODUL Endlich ist es soweit. Die Stammdaten sind angelegt und alle Artikel eingerichtet. Nun können wir endlich unsere Verkaufsaktivitäten starten und das Kassenmodul einsetzen. Beim

Mehr

KASSENLÖSUNGEN FÜR GEWERBE UND HANDEL

KASSENLÖSUNGEN FÜR GEWERBE UND HANDEL KASSENLÖSUNGEN FÜR GEWERBE UND HANDEL kassengeist - Online Stationäre Cloud Kasse Die optimale Lösung für Betriebe bei denen eine Internetverbindung verfügbar ist. Auch bei Netzausfällen kann weitergearbeitet

Mehr

DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL. Deutsch German

DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL. Deutsch German DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL Deutsch German Klaes trade steht für neueste Softwaretech- Als kaufmännisch orientiertes Unternehmen benötigen Sie Lö- nologie im Bereich Fenster- und Bauelemente-

Mehr

Rezeptscanner. Sekundenschneller Rezeptscan. In nur 1,1 Sekunden scannt die ADGRAYCE T das Rezept beidseitig und farbig.

Rezeptscanner. Sekundenschneller Rezeptscan. In nur 1,1 Sekunden scannt die ADGRAYCE T das Rezept beidseitig und farbig. 2 1,1Sek. Innovation erleben Die ADGRAYCE T verbindet modernste Technologien mit großartigem Design und zukunftsorientierten Ideen. Die aktuellsten Prozessoren sorgen für eine schnelle Verarbeitungsgeschwindigkeit.

Mehr

Artikel eindeutig mit Barcodes identifizieren und verfolgen

Artikel eindeutig mit Barcodes identifizieren und verfolgen Artikel eindeutig mit Barcodes identifizieren und verfolgen Einführung Um die Vielfalt an Anforderungen zu erfüllen haben wir drei verschiedene Varianten zur Erfassung von Barcodes implementiert. Die drei

Mehr

LS-INFOCASH Warenwirtschaft mit System

LS-INFOCASH Warenwirtschaft mit System LS-INFOCASH Warenwirtschaft mit System POS Software zu LS-INFOMAN mit Kunden- und Verkäuferinformationssystem für den Mode-, Dessous-, Textil-, Sport-, Schuh- und Lederwareneinzelhandel Copyright 1989

Mehr

Übersicht Kasse ColibriTS. Comelivres AG Schweiz

Übersicht Kasse ColibriTS. Comelivres AG Schweiz Übersicht Kasse ColibriTS Schweiz Grundstrasse 22b CH-6343 Rotkreuz Tel. 041 798 04 04 Fax 041 798 04 00 Internet: www.comelivres.ch info@comelivres.ch Version 1.0 August 2007 Hotline Software Hardware

Mehr

Sie wollen den Kopf frei haben für andere Dinge?

Sie wollen den Kopf frei haben für andere Dinge? Sie wollen den Kopf frei haben für andere Dinge? europos Warenwirtschaft Schnelle und sichere Arbeitsabläufe bilden ein solides Fundament für ein kundenorientiertes Unternehmen. Diese zu optimieren und

Mehr

PhPepperShop Webkasse

PhPepperShop Webkasse PhPepperShop Webtechnologie basierte Kassenlösung Datum: 24. August 2015 Version: 2.3 PhPepperShop Webkasse Broschüre Inhaltsverzeichnis Webkasse?...3 Einfache Inbetriebnahme und Konfiguration...4 Ansteuerung

Mehr

Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW.

Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW. Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW. Hardwareterminal E-Payment Prepaid Kreditkartenabwicklung Kundenkarten Geschenkkarten Rücklastschriftenservice Beim Geld hört der Spaß auf... deshalb

Mehr

Registrierkasse OP-Buchhaltung/Mahnwesen Lagerverwaltung Handelsware

Registrierkasse OP-Buchhaltung/Mahnwesen Lagerverwaltung Handelsware Kurzdokumentation der EuroNet-Module Registrierkasse OP-Buchhaltung/Mahnwesen Lagerverwaltung Handelsware Stand 14. Januar 2004 EuroNet Software AG - Augustinusstr. 9C - 50226 Frechen - Telefon 02234 4000-0

Mehr

KNV Gutschein-Service Stand 03.08.2015 Version 3.1

KNV Gutschein-Service Stand 03.08.2015 Version 3.1 KNV Gutschein-Service Stand 03.08.2015 Version 3.1 Inhalt KNV Gutschein-Service mit euro-bis flow... 4 KNV Gutschein-Service an der PC-Kasse... 5 Verkauf einer KNV Gutscheinkarte... 5 Gutscheinhistorie

Mehr

DESIGNA SLIMPARK. deutsch

DESIGNA SLIMPARK. deutsch DESIGNA SLIMPARK deutsch ///02/03 Stefan Ille CTO DESIGNA Dr. Thomas Waibel CEO DESIGNA Intro Parken mit Format. Ein klarer visionärer Anspruch und damit verbunden das stetige Streben nach Neuem helfen

Mehr

M1000 / M2000 / M3000. Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme. Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel

M1000 / M2000 / M3000. Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme. Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel M1000 / M2000 / M3000 Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel Datenkasse M1000 M 1 0 0 0 : F u n k t i o n e l l u n d e f f e k t i v. Die Scannerkasse

Mehr

Warum sind Ihre zufriedenen Kunden manchmal unzufrieden? Erfolgreicher mit den kundenfreundlichen Bezahlsystemen von B+S Card Service

Warum sind Ihre zufriedenen Kunden manchmal unzufrieden? Erfolgreicher mit den kundenfreundlichen Bezahlsystemen von B+S Card Service Warum sind Ihre zufriedenen Kunden manchmal unzufrieden? Erfolgreicher mit den kundenfreundlichen Bezahlsystemen von B+S Card Service Sie bieten Ihren Kunden noch nicht alle Arten der Kartenzahlung? Kartenzahlung

Mehr

Funktionen - Checkliste. Hauptfunktionen

Funktionen - Checkliste. Hauptfunktionen Inhaltsverzeichnis Hauptfunktionen 2 Verkauf 3 Hardware 3 Produkte 4 Preise 4 Kassenbelege 5 Kundenmanagement (CRM) 5 Konfiguration 5 Zahlmethoden 6 Statistiken 6 Backoffice Prozesse 7 Mitarbeitermanagement

Mehr

Referenzkundenbericht

Referenzkundenbericht Referenzkundenbericht Dörken MKS-Systeme GmbH & Co. KG Auf einen Blick Das Unternehmen Seit über 30 Jahren entwickelt Dörken in Herdecke Mikroschicht- Korrosionsschutz-Systeme. Unter dem Markennamen DELTA-MKS

Mehr

Siller POS. Kassenlösung

Siller POS. Kassenlösung SILLER POS KASSENLÖSUNG PROZESSOPTIMIERUNG IM UNTERNEHMEN Siller POS Kassenlösung Unumstritten muss sich der Einzelhandel einem verstärktem Wettbewerb und zunehmenden Preisdruck stellen. Deshalb ist es

Mehr

Mobilisieren Sie Ihr Business.

Mobilisieren Sie Ihr Business. Mobilisieren Sie Ihr Business. PRODUKTBESCHREIBUNG ENGAGE mobile solutions ENGAGE mobilisiert Ihr Business Mit der ENGAGE mobile solutions Produktreihe bieten wir Ihnen Lösungen an, mit denen Sie Ihre

Mehr

Einfach. Kompakt. Lagern.

Einfach. Kompakt. Lagern. Einfach. Kompakt. Lagern. Wir haben ein altbewährtes Lagersystem für Sie automatisiert und in vollendete Form gebracht! Das klassische Aktenarchiv. Die einfache Idee: größtmöglicher Stauraum auf kleinster

Mehr

Sicher auf Erfolgskurs. Mit Ihrem Treuhand-Betriebsvergleich

Sicher auf Erfolgskurs. Mit Ihrem Treuhand-Betriebsvergleich Sicher auf Erfolgskurs Mit Ihrem Treuhand-Betriebsvergleich Leistungsübersicht Der neue Treuhand-IBV eines der besten Instrumente für Ihre Unternehmensführung Weil Sie jetzt ganz leicht den Überblick behalten

Mehr

Kassenlösung. Leistungsstark, flexibel, internetfähig

Kassenlösung. Leistungsstark, flexibel, internetfähig Kassenlösung Leistungsstark, flexibel, internetfähig DIE LEISTUNGSSTARKE OPTION Mit der ABACUS Kassenlösung können wir Waren und Dienst leistungen über einen PC-Kassenterminal verkaufen. Einfacher für

Mehr

ARGE Weltläden Am Breiten Wasen 1 A-6800 Feldkirch Wien, 10.02.2009

ARGE Weltläden Am Breiten Wasen 1 A-6800 Feldkirch Wien, 10.02.2009 ARGE Weltläden Am Breiten Wasen 1 A-6800 Feldkirch Wien, 10.02.2009 Offert - bargeldlose Zahlungsverkehr Sehr geehrte Damen und Herren, ich beziehe mich auf mein Gespräch mit Herrn Gassner und danke für

Mehr

Herzlich Willkommen. zum Seminar. In fünf Schritten zur richtigen Velo-Software

Herzlich Willkommen. zum Seminar. In fünf Schritten zur richtigen Velo-Software Herzlich Willkommen zum Seminar In fünf Schritten zur richtigen Velo-Software 2 Andreas Lübeck LBU - 3 Die 5 Schritte 1. Was will ich eigentlich erreichen? 2. Wie finde ich die richtige Software? 3. Was

Mehr

Sage Start 2015. Neuheiten

Sage Start 2015. Neuheiten Neuheiten Mehr Zeit für Ihr Tagesgeschäft: Mit der neuen Version verschlanken Sie admi nistrative Prozesse, gewinnen Zeit und Übersicht dank intuitiver Bedienung und eröffnen sich neue Verkaufschancen.

Mehr

Wann verkaufen Sie mobil? Shopping Apps & mobile Webseiten für OXID Webshops

Wann verkaufen Sie mobil? Shopping Apps & mobile Webseiten für OXID Webshops Wann verkaufen Sie mobil? Shopping Apps & mobile Webseiten für OXID Webshops Steigern sie ihre Umsätze und Kundenbindung durch ein mobiles Angebot und die Vernetzung der verschiedenen Verkaufskanäle Mobile

Mehr

Liste der Tools/Programme. Win 95/98.

Liste der Tools/Programme. Win 95/98. Liste der Tools/Programme Funktion prbeep_2000_nt.exe prbeep_w9x.exe Beep Fehlerton für Win 2000 NT Win 95/98. Die Dateien müssen in das pr@xis Verzeichnis kopiert und dann in prbeep.exe umbenannt werden.

Mehr

Ein Gerät für alles. Mehr Zeit für das Wesentliche: Das All-in-One-TabletKassensystem für Einzenhändler.

Ein Gerät für alles. Mehr Zeit für das Wesentliche: Das All-in-One-TabletKassensystem für Einzenhändler. Ein Gerät für alles. Mehr Zeit für das Wesentliche: Das All-in-One-TabletKassensystem für Einzenhändler. Wie ein neuer Mitarbeiter: Das LocaFox POS entlastet die Händler bei alltäglichen Aufgaben wie dem

Mehr

Eine Homepage - alle Geräte

Eine Homepage - alle Geräte Eine Homepage - alle Geräte macht mobil. Direktkontakt: 0251-131 09 0 info@.de Stand: Januar 2014 Sie erreichen uns unter 0251-131 09 0 oder unter www..de Responsive Webdesign von Mobile Optimierung Eine

Mehr

PZ Systeme GmbH & Co. KG. Ihr Partner für ERP- und mobile Lösungen

PZ Systeme GmbH & Co. KG. Ihr Partner für ERP- und mobile Lösungen PZ Systeme GmbH & Co. KG Ihr Partner für ERP- und mobile Lösungen scannav - Optimierte Bestandsverwaltung und Unternehmensprozesse durch mobile Datenverarbeitung in Echtzeit Die Lösung scannav ermöglicht

Mehr

Herzlich Willkommen! Handwerker Sekretärin Chef Buchhalterin

Herzlich Willkommen! Handwerker Sekretärin Chef Buchhalterin Herzlich Willkommen! Handwerker Sekretärin Chef Buchhalterin Warum Zeiterfassung Zeit ist eine der wichtigsten Ressourcen im Unternehmen notwendig für Baustellen- und Projektcontrolling notwendig für Lohnvorbereitung

Mehr

Ressourcen Managen. Nutzung optimieren. Schließfächer und Spinde mit der Chipkarte öffnen, schließen, bezahlen und mit der App verwalten

Ressourcen Managen. Nutzung optimieren. Schließfächer und Spinde mit der Chipkarte öffnen, schließen, bezahlen und mit der App verwalten Ressourcen Managen. Nutzung optimieren. Schrankschlösser UND Chipkarten Schließfächer und Spinde mit der Chipkarte öffnen, schließen, bezahlen und mit der App verwalten Schrankschlösser UND Chipkarten

Mehr

Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme M1000 / M2000 / M3000. Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel. oderne betriebssyste me ag

Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme M1000 / M2000 / M3000. Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel. oderne betriebssyste me ag M1000 / M2000 / M3000 Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel oderne betriebssyste me ag Full-Service-IT-Experten für den Mittelstand Datenkasse M1000 M

Mehr

Kurzanleitung ICP BIA desk/complete

Kurzanleitung ICP BIA desk/complete Kurzanleitung ICP BIA desk/complete 22339 Hamburg Version 2.01 www.icp-companies.de Inhalt Autorisierung... 5 Belegausdruck... 7 Bildschirmschoner... 2 Contactless card... 3 Diagnose... 7 ELV online/offline...

Mehr

Warenwirtschaft und Kassen Die Komplettlösung für den Textileinzelhandel und Filialisten.

Warenwirtschaft und Kassen Die Komplettlösung für den Textileinzelhandel und Filialisten. Warenwirtschaft und Kassen Die Komplettlösung für den Textileinzelhandel und Filialisten. WAWI 6.0 Kassensoftware LS-600T Touchscreenkassen Warenwirtschaft Kassen und Peripheriegeräte Programmierung Organisationsberatung

Mehr

Abwicklung Lotto/Toto in Cash V2.0

Abwicklung Lotto/Toto in Cash V2.0 HANDBUCH Abwicklung Lotto/Toto in Cash V2.0 Stand: 26.04.2011 Autor: Markus Freudenthaler Grundsätzliches: Dieses Handbuch lieferte einen Vorschlag für die Abwicklung von Lotto/Toto in Cash. Bei weiterführenden

Mehr

Kassensysteme für ipad, iphone & ipod touch. www.roc-kasse.de

Kassensysteme für ipad, iphone & ipod touch. www.roc-kasse.de Kassensysteme für ipad, iphone & ipod touch. www.roc-kasse.de Eine Kasse, die mit Ihren Ansprüchen wächst... Die Kasse, die mitwächst Von der einfachen Kassenlösung...bis zur komplexen Filiallösung Individuell

Mehr

Produktivität und Rendite Ihres Unternehmens sind Motive für die Entwicklung unserer Software.

Produktivität und Rendite Ihres Unternehmens sind Motive für die Entwicklung unserer Software. Produktivität und Rendite Ihres Unternehmens sind Motive für die Entwicklung unserer Software. L andau S oftware WARENWIRTSCHAFT MIT SYSTEM LANDAU SOFTWARE GMBH BRUNNENALLEE 4 D-34537 BAD WILDUNGEN TELEFON

Mehr

Stand Dezember 2008. eurocash

Stand Dezember 2008. eurocash Stand Dezember 2008 eurocash 1 DIE BEDIENUNG DER KASSE... 3 1.1 allgemeine Funktionen... 3 1.2 Übersicht der Kassenfunktionen... 4 1.3 Kassenfunktionen im Einzelnen... 8 1.3.1 An- und Abmelden... 8 1.3.2

Mehr

Unternehmenskommunikation

Unternehmenskommunikation Unternehmenskommunikation...mit sicherer Internetanbindung Katharina Höckh NetWerk GmbH Agenda Unternehmensalltag und Anforderungen Die Entwicklung einer (zukunfts- ) sicheren Infrastruktur und Erklärung

Mehr

Das revolutionär einfache ipad- Kassensystem

Das revolutionär einfache ipad- Kassensystem Das revolutionär einfache ipad- Kassensystem Entwickelt für Deine Zukunft Gastronomie 2.0 Die Revolution der Kassensysteme Im Handel wurden Stift und Zettel schon lange abgelöst. 1879 wurden Registrierkassen

Mehr

KNV Gutschein-Service. im ECS-Shop. Juli 2015. Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln

KNV Gutschein-Service. im ECS-Shop. Juli 2015. Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln KNV Gutschein-Service im ECS-Shop Juli 2015 Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln Geschäftsführer: Uwe Ratajczak Geschäftsführende Gesellschafter: Frank Thurmann, Oliver Voerster Sitz Stuttgart,

Mehr

Wie wir Ihr altes Kassensystem ablösen

Wie wir Ihr altes Kassensystem ablösen Wie wir Ihr altes Kassensystem ablösen 3 Wie wir Ihr altes Kassensystem ablösen Abbildung ähnlich! Als ersten Schritt der Umstellung scannen wir Ihren kompletten Getränkemarkt Artikel für Artikel mit einem

Mehr

Die Branchensoftware für Kur-, Tourismus- und Gemeindeverwaltungen. Der Tourismus-Manager. mit SunTour:

Die Branchensoftware für Kur-, Tourismus- und Gemeindeverwaltungen. Der Tourismus-Manager. mit SunTour: mit SunTour: Der Tourismus-Manager Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Entwicklung moderner Softwarelösungen. Die Branchensoftware für Kur-, Tourismus- und Gemeindeverwaltungen Welchen

Mehr

Bedienungsanleitung. BlitzKasse Mobile Lite Gastro Commander

Bedienungsanleitung. BlitzKasse Mobile Lite Gastro Commander Bedienungsanleitung BlitzKasse Mobile Lite Gastro Commander Hauptmenü Commander In dieser Maske haben Sie die Möglichkeit, auszuwählen welche Funktionen geändert oder hinzugefügt werden soll. Diese Einstellungen

Mehr

Ihr Schlüssel zum wirtschaftlichen Erfolg NEU!

Ihr Schlüssel zum wirtschaftlichen Erfolg NEU! GastroKEY Ihr Schlüssel zum wirtschaftlichen Erfolg NEU! 2 WAS IST GastroKEY? GastroKEY ist eine von erfolgreichen Gastronomen entwickelte, intuitiv bedienbare Planungs- und Steuerungssoftware, die es

Mehr

TEKAS. Die Kassenlösung für Textilreiniger. einfache Handhabung übersichtlicher Aufbau umfangreiche Funktionsvielfalt

TEKAS. Die Kassenlösung für Textilreiniger. einfache Handhabung übersichtlicher Aufbau umfangreiche Funktionsvielfalt Die Kassenlösung für Textilreiniger einfache Handhabung übersichtlicher Aufbau umfangreiche Funktionsvielfalt Die Kassenlösung TEKAS bietet Ihnen als multifunktionale Software umfangreiche Möglichkeiten,

Mehr

Ablesesoftware bfwnext

Ablesesoftware bfwnext Ablesesoftware bfwnext Die Bedienung von bfwnext entspricht der Bedienung eines üblichen Smartphones und wird von Nutzern intuitiv auf einfache Weise erlernt. Das Ablesen entspricht im Wesentlichen der

Mehr

Kundenmeinungen einfangen. mquest die mobile Offline-Befragungs- und Erhebungssoftware

Kundenmeinungen einfangen. mquest die mobile Offline-Befragungs- und Erhebungssoftware Kundenmeinungen einfangen. mquest die mobile Offline-Befragungs- und Erhebungssoftware Fundierte Informationen. Für jeden Fall. Wird mein Produkt angenommen? Läuft es auf der Messe wie gewünscht? Sind

Mehr

www.adasys.de EGAL, WAS SIE VERKAUFEN - WIR HELFEN BEIM KASSIEREN ADASYS

www.adasys.de EGAL, WAS SIE VERKAUFEN - WIR HELFEN BEIM KASSIEREN ADASYS www.adasys.de EGAL, WAS SIE VERKAUFEN - WIR HELFEN BEIM KASSIEREN ADASYS ADASYS - WIR STELLEN UNS VOR UNSERE KUNDEN SO VIELFÄLTIG WIE DER HANDEL HARDWARE RUND UM DEN POINT OF SALE IST UNSER GESCHÄFT KUNDENZUFRIEDENHEIT

Mehr

Cash Management ohne eigene Software. Das neue ebanking Portal der UniCredit.

Cash Management ohne eigene Software. Das neue ebanking Portal der UniCredit. Cash Management ohne eigene Software. Das neue ebanking Portal der UniCredit. UC ebanking global. Mit dieser Electronic Banking Lösung werden Ihr Zahlungsverkehr und Ihr Cash Management noch flexibler.

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung PrinterSet (II) Bondruckerinstallation POSdirect PrinterSet (II) LAN/WLAN Installationsanleitung 1.0 Softwareversion 2.7x - Stand: 02/08 Die Informationen in dieser Anleitung werden

Mehr

Effizient und flexibel Arbeitsabläufe organisieren

Effizient und flexibel Arbeitsabläufe organisieren 3-Auftrag & Warenwirtschaft Effizient und flexibel Arbeitsabläufe organisieren Auftrag & Warenwirtschaft Business-Software für Menschen Denn Service ist unser Programm. 2 Ihr kompetenter Partner für professionelle

Mehr

Kassensysteme 2012. Fakten, Hintergründe und Perspektiven

Kassensysteme 2012. Fakten, Hintergründe und Perspektiven Kassensysteme 2012 Fakten, Hintergründe und Perspektiven Forschung Kongresse Medien Messen Inhalt 5 Vorwort...7 Grundgesamtheit Deutschland...8 Untersuchungsmethodik...12 Untersuchungsobjekt...12 Struktur

Mehr

COI-Competence Center MS SharePoint

COI-Competence Center MS SharePoint COI-Competence Center MS SharePoint COI GmbH COI-Competence Center MS SharePoint Seite 1 von 6 1 Überblick 3 2 MS SharePoint Consultingleistungen im Detail 4 2.1 MS SharePoint Analyse & Consulting 4 2.2

Mehr

Agenda. Trend OKTOBER 2014 - Mobile Payment: Bezahlen per Mobiltelefon

Agenda. Trend OKTOBER 2014 - Mobile Payment: Bezahlen per Mobiltelefon 1 Agenda Trend OKTOBER 2014 - Mobile Payment: Bezahlen per Mobiltelefon 2 Mobile Payment Definition (I) Eine Klassifizierung für Mobile Payment und Mobile Wallets Meistens geht es um den Bereich der stationären

Mehr

Kassensystem LW-Cash

Kassensystem LW-Cash Edition 2008-09-11 Kassensystem LW-Cash Funktionshandbuch LOTEX Warenwirtschaft, Pfahlweg 7, 25436 Tornesch, Tel.: 04122-96520, FAX: -96521 Vorbemerkung Dieses Kurzhandbuch weist Sie in die Bedienung des

Mehr

Kassensoftware für Gastronomie, Einzelhandel und div. Dienstleistungsgewerbe

Kassensoftware für Gastronomie, Einzelhandel und div. Dienstleistungsgewerbe Kassensoftware für Gastronomie, Einzelhandel und div. Dienstleistungsgewerbe Ein innovatives und flexibles Kassensystem für kleine und mittelständische Unternehmen. Die Softwarelösung cashdesk Kassensoftware

Mehr

Inhalt. 2 2016 asello GmbH

Inhalt. 2 2016 asello GmbH Kurzbeschreibung Inhalt Start...3 Der Startbildschirm... 4 Rechnungen erstellen...5 Rechnungen parken...10 Rechnungen fortsetzen... 11 Rechnungsübersicht...12 Rechnung ändern...14 Rechnung stornieren...15

Mehr

Handbuch für die DailyDeal Entwertungs-App

Handbuch für die DailyDeal Entwertungs-App Ein Handbuch für die DailyDeal Entwertungs-App Seite Inhalt I. Vorstellung der App im Überblick Was ist die DailyDeal Partnerapp?...3 Voraussetzungen für die Nutzung der App 4 II. Nutzung der App Die Willkommens-Seite..5

Mehr

ZVT TA7.0 Protokoll beim ICT250 aktivieren

ZVT TA7.0 Protokoll beim ICT250 aktivieren ZVT TA7.0 Protokoll beim ICT250 aktivieren Autor: Erstellt am: Letzte Änderung Aktuelle Version Stephan Gernardt 27.04.2015 27.04.2015 01.01.01 Seite: 1 Inhaltsverzeichnis 1Vorbereitung...3 1.1 Im Menü

Mehr

Dokumentation Offline PC-Kasse. zur euro-bis Version 8.31 Stand 01.07.2009

Dokumentation Offline PC-Kasse. zur euro-bis Version 8.31 Stand 01.07.2009 Dokumentation Offline PC-Kasse zur euro-bis Version 8.31 Stand 01.07.2009 INHALTSVERZEICHNIS Offline-Kasse... 3 Allgemeines...3 Starten der Kasse...3 Einrichten der Offline-Kasse...3 Kassenperipherie...

Mehr

LaCash Schuh & Textil

LaCash Schuh & Textil LaCash Schuh & Textil Die PC-Scannerkasse für Ihr Fachgeschäft. LaCash-Schuh&Textil wurde speziell für die Bedürfnisse des Schuh und Textil- Fachhandels entwickelt. Das gesamte System ist modular aufgebaut.

Mehr

mysoftfolio Version 1.0 - it s just the beginning!

mysoftfolio Version 1.0 - it s just the beginning! The next generation Inhalt mysoftfolio Version 1.0 - it s just the beginning! Mit der Version 1.0 liefern wir alles aus, was viele von Ihnen aus unserem KVM-Modul bereits kennen und schätzen. Aber noch

Mehr

immo office Instandhaltung

immo office Instandhaltung Prozessop mierung durch den Einsatz eines Handwerkerportals Fakten, die Sie kennen Die Au rags und Rechnungsbearbeitung ist ein Massengeschä und im wohnungswirtscha lichen System meist umständlich, unflexibel

Mehr

Unser Service für Sie Mehr Zeit und Ressourcen für Ihr Kerngeschäft.

Unser Service für Sie Mehr Zeit und Ressourcen für Ihr Kerngeschäft. Rechenzentrum für Lohn und Gehalt Unser Service für Sie Mehr Zeit und Ressourcen für Ihr Kerngeschäft. Keltenring 15 82041 Oberhaching Über uns. Gründung: bis heute: - 01.01.1978 in Hannover - 32 Standorte

Mehr

flour.io - Handbuch Anwendung Kassensystem Stand 04/2016

flour.io - Handbuch Anwendung Kassensystem Stand 04/2016 flour.io - Handbuch Anwendung Kassensystem Stand 04/2016 www.flour.io 1. flour.io Handbuch............................................................................................ 2 1.1 Empfohlene Hardware

Mehr

Europas erfolgreiches PC-Kassensystem für die Gastronomie

Europas erfolgreiches PC-Kassensystem für die Gastronomie Führend im Markt. Seit 1989 wuchs das PC-CASH-Kassensystem zur führenden Marke in Deutschland und vielen Ländern Europas. Tausende von Installationen beweisen rund um die Uhr die Leistungsfähigkeit dieses

Mehr

Special BOOST YOUR BUSINESS. Mit der neuen Software TruTops Boost so schnell wie nie von der Geometrie zum NC-Programm.

Special BOOST YOUR BUSINESS. Mit der neuen Software TruTops Boost so schnell wie nie von der Geometrie zum NC-Programm. Special BOOST YOUR BUSINESS Mit der neuen Software TruTops Boost so schnell wie nie von der Geometrie zum NC-Programm. Verknüpfte Intelligenz Eine Software, eine Lösung, ein Prozess vergessen Sie verschiedene

Mehr

CiKa-Friseur Warenwirtschaft für das Friseurhandwerk

CiKa-Friseur Warenwirtschaft für das Friseurhandwerk CiKa-Friseur Warenwirtschaft für das Friseurhandwerk Sie haben den perfekten Haarschnitt für jeden Ihrer Kunden. Wir haben für Sie das perfekte Abrechnungsprogramm. Fakten Flexibel und vielseitig Einfach

Mehr

Vorsprung durch Innovation Aktuelle Informationen zur Software Erweiterung ~Bereits realisierte Funktionen~ WinCash Stand Februar 2014

Vorsprung durch Innovation Aktuelle Informationen zur Software Erweiterung ~Bereits realisierte Funktionen~ WinCash Stand Februar 2014 Vorsprung durch Innovation Aktuelle Informationen zur Software Erweiterung ~Bereits realisierte Funktionen~ WinCash Stand Februar 2014 Neuerungen Februar 2014 - Seite 1 von 17 Sehr geehrter HILTES-Kunde,

Mehr

I-Cash. Das Kassensystem für alle Branchen

I-Cash. Das Kassensystem für alle Branchen ONAX AG it solutions Compognastrasse 13 CH-7430 Thusis Tel. +41 (0)81 650 0 650 Fax +41 (0)81 650 0 660 Internet: www.onax.ch E-Mail: info@onax.ch I-Cash Das Kassensystem für alle Branchen Das Kassensystem

Mehr

Sicherheit braucht ein klares Konzept

Sicherheit braucht ein klares Konzept TouchCenter Sicherheit braucht ein klares Konzept Das neue Grafik-Bedienteil vereint Ergonomie und Design Anspruchsvolles Design, einfache Bedienung Das neue grafische Bedienteil TouchCenter erfüllt sowohl

Mehr

Welche Edition ist die richtige? Home & Student Home & Business Professional. Inkludierter Technischer Support 90 Tage 90 Tage 1 Jahr

Welche Edition ist die richtige? Home & Student Home & Business Professional. Inkludierter Technischer Support 90 Tage 90 Tage 1 Jahr Office 2010 ChristianHaberl WelcheEditionistdierichtige? Home&Student Home&Business Professional Word2010ProfessionellaussehendeDokumente Excel2010SpreadsheetsundChartsalsBlickfang PowerPoint2010WirkungsvollePräsentationen

Mehr

KNV Gutschein-Service. AWEK-Kasse. Juli 2015. Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln

KNV Gutschein-Service. AWEK-Kasse. Juli 2015. Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln KNV Gutschein-Service AWEK-Kasse Juli 2015 Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln Geschäftsführer: Uwe Ratajczak Geschäftsführende Gesellschafter: Frank Thurmann, Oliver Voerster Sitz Stuttgart,

Mehr

C-TEILE-MANAGEMENT VON BERNER

C-TEILE-MANAGEMENT VON BERNER C-TEILE-MANAGEMENT VON BERNER ALLES AUS EINER HAND Geringer Beschaffungsaufwand für Kleinteile Mehr zeit für das Kerngeschäft C-Teile-management von Berner: Alles aus einer Hand Berner bietet Ihnen diesen

Mehr

Die Zeiterfassung für alle Fälle

Die Zeiterfassung für alle Fälle Die für alle Fälle Sicher Flexibel Modular Individuell Strukturiert Umfangreich Leistungsfähig Die Lösung für Ihren Erfolg Auch in Ihrem Unternehmen einer der wichtigsten Faktoren zum Erfolg. ZE.expert

Mehr

Ihr Plus für mehr Sales: Digitales Leadmanagement.

Ihr Plus für mehr Sales: Digitales Leadmanagement. Ihr Plus für mehr Sales: Digitales Leadmanagement. www.quicklead.de quicklead. Eine Lösung. Für mehr Sales. Nach Messen vergeht häufig viel Zeit, bis der Vertrieb neu gewonnene Leads nachfasst. Aufgrund

Mehr

www.swing.info -Mobile Kommunikation

www.swing.info -Mobile Kommunikation www.swing.info -Mobile Kommunikation Die App für die Pflege Unterwegs für Ihre Kunden mit factis die Mobilität der Arbeit leicht machen. Die Anforderungen an die Pflege im Alltag sind vielfältig. Mit der

Mehr

Startberatung Mönchengladbach (1von3) Erste Schritte für gewerbliche Händler Hergen Lange, Rimbert Richter Juni 2015

Startberatung Mönchengladbach (1von3) Erste Schritte für gewerbliche Händler Hergen Lange, Rimbert Richter Juni 2015 Startberatung Mönchengladbach (1von3) Erste Schritte für gewerbliche Händler Hergen Lange, Rimbert Richter Juni 2015 KURZUMFRAGE ONLINE-HANDEL HANDELN SIE LOKAL MIT EBAY Erster lokaler Marktplatz von ebay

Mehr

Ergebnis der Anforderungsanalyse zur Einführung mobiler Softwarelösungen in KMU

Ergebnis der Anforderungsanalyse zur Einführung mobiler Softwarelösungen in KMU Büro für ARBEITS- und ORGANISATIONSPSYCHOLOGIE GmbH Ergebnis der Anforderungsanalyse zur Einführung mobiler Softwarelösungen in KMU Hintergrund: Hier wurde der Geschäftsführer eines kleinen Berliner Ladens

Mehr

POSMAN Kundenhandbuch ios

POSMAN Kundenhandbuch ios POSMAN Kundenhandbuch ios von März 2014 Inhalt 1 POSMAN Handbuch ios 1 1.1 Copyright 1 1.2 Installations Wizard 2 1.3 POSMAN Bedienung 14 1.3.1 Erklärung der Kassenoberfläche 14 1.3.2 Verkäufer Anmeldung

Mehr

Alle Infos zum neuen Abo & Service-Bereich

Alle Infos zum neuen Abo & Service-Bereich Für Sie verbessert Ihr WZ Abo & Service-Bereich Ab sofort steht Ihnen unser neuer Abo & Service-Bereich zur Verfügung. Mit wenigen Klicks verwalten Sie selbständig und komfortabel Ihr Abonnement oder Sie

Mehr

Der Schulz Webshop www.schulz-shop.de

Der Schulz Webshop www.schulz-shop.de Der Schulz Webshop www.schulz-shop.de NEU Erleben Sie die faszinierende Schulz Brillenglaswelt Im Zentrum der Schulz Brillenglaswelt Der neue Schulz Webshop ist eine Erweiterung des bestehenden Online-Angebots.

Mehr