Zusammenfassende Meldung übertragen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Zusammenfassende Meldung übertragen"

Transkript

1 Sage 50 Zusammenfassende Meldung übertragen Impressum Sage GmbH Emil-von-Behring-Str Frankfurt am Main Copyright 2016 Sage GmbH Die Inhalte und Themen in dieser Unterlage wurden mit sehr großer Sorgfalt ausgewählt, erstellt und getestet. Fehlerfreiheit können wir jedoch nicht garantieren. Sage haftet nicht für Fehler in dieser Dokumentation. Die Beschreibungen stellen ausdrücklich keine zugesicherten Eigenschaften im Rechtssinne dar. Sage 50 Zusammenfassende Meldung übertragen Seite 1 von 15

2 Inhaltsverzeichnis 1.0 Einführung Mandanteneinstellungen Aufruf der Zusammenfassenden Meldung Fertig! 15 Sage 50 Zusammenfassende Meldung übertragen Seite 2 von 15

3 1.0 Einführung Diese Anleitung erläutert das Vorgehen bei der Übertragung der Zusammenfassenden Meldung in Sage 50. Es stehen Ihnen 2 Übermittlungsarten zur Verfügung. Entweder direkt über Elster aus unserem Programm heraus oder als Ausgabe als CSV-Datei, die dann exportiert und manuell auf der Webseite der Finanzbehörden hochgeladen wird. Dieses Dokument ist gültig für die folgenden Programme: Sage 50 (Standard, Comfort und Professional; Quantum) Sage 50 Buchhalter (Standard und Comfort) Sage 50 Zusammenfassende Meldung übertragen Seite 3 von 15

4 2.0 Mandanteneinstellungen Klicken Sie auf EXTRAS > Mandanteneinstellungen. Wählen Sie den Bereich Elster / Organschaften. Wählen Sie Ihre Signaturart aus (in den meisten Fällen ist es Software-Zertifikat (ELSTER-Basis) ). Sage 50 Zusammenfassende Meldung übertragen Seite 4 von 15

5 Wählen Sie im Feld Zertifikat Ihr Zertifikat aus. Es handelt sich um eine pfx-datei. Bestätigen Sie die Eingabe mit < OK >. Wichtig: Die pfx-datei muss von Ihnen aus dem Elster-Portal an einem zentralen Punkt auf Ihrer lokalen Festplatte oder auf dem Server abgelegt werden. Hinweis: Diese Einstellungen sind für die zusammenfassende Meldung und die Umsatzsteuer-Voranmeldung identisch. Wählen Sie den Bereich Mandantenanschrift. Wichtig: Achten Sie darauf, dass der (Firmen)-Name im Bereich Anschrift nur max. 30 Zeichen enthält. Diese Beschränkung besteht seit einiger Zeit in der Elsterkomponente. Sage 50 Zusammenfassende Meldung übertragen Seite 5 von 15

6 Wählen Sie den Bereich Finanzamt. Geben Sie Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt.-ID-Nr.) an. Die Teilnehmernummer ist nicht mehr zwingend für die ZM erforderlich. Klicken Sie auf < OK >. Hinweis: Sie können unter EXTRAS > PROGRAMMEINSTELLUNGEN > Erweitert auch eine Signaturart wählen, die für alle Mandanten gilt. Dies ist z.b. für Steuerberater, die verantwortlich für Ihre Mandanten die Auswertungen elektronisch versenden, interessant. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Sage 50-Anleitung ELSTER-Zertifikat hinterlegen. Sage 50 Zusammenfassende Meldung übertragen Seite 6 von 15

7 3.0 Aufruf der Zusammenfassenden Meldung Klicken Sie auf AUSWERTUNGEN > BUCHHALTUNGSAUSWERTUNGEN PERIODISCH > Zusammenfassende Meldung / Elster. Sage 50 Zusammenfassende Meldung übertragen Seite 7 von 15

8 Stellen Sie die benötigten Optionen ein. Stellen Sie den Auswertungszeitraum ein. Klicken Sie auf < Vorschau > Hinweis: Aktivieren Sie die Option Berichtigte Anmeldung, sofern Sie eine zuvor übertragene ZM erneut mit korrigierten Werten übertragen möchten. Eine sogenannte Null-Meldung gibt es nicht mehr; die Zusammenfassende Meldung muss nur versandt werden, wenn tatsächlich Werte für den Monat oder das Quartal gebucht wurden. Sage 50 Zusammenfassende Meldung übertragen Seite 8 von 15

9 Klicken Sie auf < Elster >. Es öffnet sich ein Assistent. Klicken Sie auf < Weiter > um in dem Assistenten fortzufahren. Hinweis: Sofern Ihre Buchungen im Stapelbereich erfasst und nicht in den Dialogbereich übergeben wurden, erhalten Sie hier eine entsprechende Warnung. Bestätigen Sie den Hinweis mit < OK >. Sage 50 Zusammenfassende Meldung übertragen Seite 9 von 15

10 Sage 50 Zusammenfassende Meldung übertragen Seite 10 von 15

11 Wählen Sie Ihre bestehende Verbindungsart aus. Klicken Sie auf < Weiter > um in dem Assistenten fortzufahren. Hinweis: Bei der Internetverbindung über Proxy-Server werden weitere Informationen abgefragt, die mit dem Administrator in Ihrem Hause zu besprechen sind. Sage 50 Zusammenfassende Meldung übertragen Seite 11 von 15

12 Starten Sie die Aktualisierung des Elster-Moduls. Klicken Sie auf < Weiter > um im Assistenten fortzufahren. Sage 50 Zusammenfassende Meldung übertragen Seite 12 von 15

13 Nach der Aktualisierung des Elster-Moduls wird die Übermittlungsart abgefragt. Hier haben Sie Möglichkeiten: per Elster versenden (wenn Internetanschluss vorhanden) Ausgabe als CSV Datei (wenn kein Internetanschluss vorhanden) Bei der 1. Variante wird die Zusammenfassende Meldung online aus GS-Office bzw. GS- Buchhalter übertragen. Bei der 2. Variante kann eine CSV- Datei erstellt werden, die dann im Elsterportal in Ihrem persönlichen Bereich abgelegt wird. Sinnvoll, wenn Sie z.b. an dem Rechner auf dem GS- Office oder GS-Buchhalter läuft, keinen Internetzugang haben. Das Elsterportal der Finanzbehörden ist außerhalb unserer Applikation. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir daher keinen Support bei Problemen oder Fragen dazu geben können. Hilfestellung finden Sie sicher auf der Seite Klicken Sie z.b. per Elster versenden an und klicken dann auf < Weiter >. Sage 50 Zusammenfassende Meldung übertragen Seite 13 von 15

14 Nach erfolgreicher Prüfung der Daten wird die ZM versendet. Hinweis: Nach der Versendung der Zusammenfassenden Meldung wird zu Kontrollzwecken ein neuer Eintrag in der Monatsabschlussübersicht erstellt. Sage 50 Zusammenfassende Meldung übertragen Seite 14 von 15

15 4.0 Fertig! Die Zusammenfassende Meldung ist nun versandt. Sollten Sie Fragen zum Programm haben, nutzen Sie bitte an jeder Stelle im Programm durch Druck auf die Taste F1 die in das Programm integrierte Onlinehilfe, welche Ihnen - immer bezogen auf das aktuell geöffnete Fenster - Informationen anzeigt. Weitere Informationen zum Programm finden Sie auch in unserer Wissensdatenbank, welche Sie über die Service Welt abrufen können. Sie erreichen die Wissensdatenbank im Internet unter der nachfolgenden Adresse: Sage 50 Zusammenfassende Meldung übertragen Seite 15 von 15