59. Sportreport November 2018

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "59. Sportreport November 2018"

Transkript

1 59. Sportreport November 2018

2 Die Vorstandschaft informiert Liebe Mitglieder und Freunde des SC Malching, das Jahr 2018 neigt sich langsam schon wieder dem Ende zu. Hier zusammengefasst einige Infos aus dem letzten halben Jahr im Verein sowie der Hinweis auf kommende Veranstaltungen. Am fand ein Schnuppertag der Fußballjugend des SC Malching statt, aus dem eine G-Jugend-Gruppe hervorging. Aufgrund der positiven Resonanz ist geplant, in Zukunft jährlich einen Schnuppertag durchzuführen. Am Sonntag, dem , wurde der alljährliche Gedenkgottesdienst für verstorbene Mitglieder des SC Malching abgehalten. Nach der Messe saß man bei Blasmusik zu einem gemütlichen Frühschoppen beim Angerwirt zusammen. Einer der regelmäßigen Arbeitsdienste wurde am verrichtet. Hierbei wurde der Fangzaun am Fußballplatz sowie die Alarmanlage repariert bzw. gewartet. Vielen Dank an alle Helfer! Auch für einen Verein unserer Größenordnung ist die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ein Thema. Zu diesem Thema besuchten einige Vorstandsmitglieder sowie der Webmaster am den Vortrag eines Rechtsanwalts. Organisiert wurde diese Veranstaltung durch die Gemeinde Maisach. Als wichtigste Änderungen wurden entsprechend den neuen Vorgaben eine Datenschutzrichtlinie für den Verein erstellt und die Vereins- Homepage sowie der Aufnahmeantrag für Mitglieder entsprechend überarbeitet. Am Samstag, dem , wurde bei bestem Wetter das alljährliche Fest der AH-Abteilung gefeiert. Eine Woche später am fand das Zeltlager der Fußballjugend auf dem Vereinsgelände statt, welches sich bei unseren Kleinen jedes Jahr großer Beliebtheit erfreut. Am einzigen verregneten Wochenende in diesem Sommer sollte am eigentlich das Jahresturnier der Stockschützen stattfinden. Wetterbedingt wurde der Wettbewerb dann am darauffolgenden Dienstag zur regulären Stocklerzeit ausgetragen. Anfang Juli wurde die Jugendfördergemeinschaft Maisacher Land final aufgelöst. Bereits seit einem Jahr stand fest, dass sich nicht mehr ausreichend Funktionäre finden, um diesen Zusammenschluss aufrecht zu erhalten.

3 Wie die meisten bereits wissen, übernimmt der SC Malching im Ort die monatliche Papiersammlung. Wer hiervon bislang noch nicht Gebrauch macht, kann künftig sein Altpapier zur Sammlung am ersten Samstag im Monat ebenso in Kisten an der Straße deponieren. Wir holen das Papier ab und stellen die leeren Kisten wieder ab. Am nahm der SC Malching mit 35 Personen am Einzug zur Maisacher Festwoche teil. Auch beim Tag der Vereine am waren wir im Festzelt vertreten. Am fand das Länderspiel Deutschland Frankreich in der Münchner Allianz Arena statt. Spieler der Fußballjugend erhielten hierfür Karten vom DFB und wurden von weiteren Vereinsmitgliedern begleitet. Wenngleich das Spiel 0:0 ausging, war die Partie gegen den neuen Weltmeister ein tolles Erlebnis. Am Wochenende 15./16. September 2018 führte uns der diesjährige Vereinsausflug ins Fürstentum Lichtenstein. Den ersten Tag verbrachten wir in der Hauptstadt Vaduz und übernachteten im Bergort Malbun, bevor wir am zweiten Tag weiterfuhren nach Bregenz. Abschließend darf ich noch auf unsere Weihnachtsfeier am Samstag, dem , ab 19:30 Uhr beim Angerwirt aufmerksam machen. Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme! Euch allen wünsche ich eine stressfreie Vorweihnachtszeit und einen guten Start in ein gesundes Jahr 2019! Mit sportlichem Gruß Georg Vetterl 1. Vorsitzender des SC Malching

4 Fussball Herren I und II Nachdem der Abstieg im letzten Jahr durch einen tollen Endspurt abgewendet wurde, ist das Saisonziel der neuen Saison nun wieder der Klassenerhalt mit dem Blick auf einen gesicherten Tabellenplatz. Darum sollten so schnell wie möglich die nötigen Punkte gesammelt werden um befreiter aufspielen zu können. Auch bei der Zweiten sollte ein gesicherter Mittelfeldplatz realisierbar sein. Leider haben uns nach der letzten Saison vier Spieler (auch Leistungsträger) verlassen. Danke nochmals für eure Unterstützung Chand Pellegrino, Dominik Frieß, Christian Thierfelder und Florian Weißleder! Gott sei Dank können wir aber auch vier neue Spieler bzw. Rückkehrer begrüßen, die uns helfen wollen unsere Saisonziele zu erreichen: Dominik Belitz, Simon Schlatter, Siegfried Groß und Sebastian Kaunat. Vielen Dank auch an unsere Trainer, die wie jedes Jahr wieder alles geben. Die Sommervorbereitung verlief, wie eigentlich jedes Jahr, mit teilweise zu wenig Trainingsbeteiligung wegen der Urlaubszeit und dem inneren Schweinehund. Jedoch waren die Ergebnisse sehr vielversprechend. Gegen FC Emmering 1 und SC Olching 2 wurde zwar 6:4 verloren, jedoch konnten wir mehr als nur mithalten. Gegen GW Gröbenzell 7:1, TV Stockdorf 3:2 und FV Walleshausen 6:1 wurden Siege eingefahren. 3:3 ging das Spiel gegen FC Fasanerie zu Ende. Murphys Gesetz sagt: Wenn in Malching eine gute Vorbereitung gespielt wird, ist erfahrungsgemäß der Saisonstart nicht so toll! Das ist, seit ich beim SC Malching bin, wirklich immer so! Das erste Saisonspiel wurde gegen FV Walleshausen ausgetragen. FV Walleshausen wurde bei der Gruppeneinteilung in unsere Gruppe verlegt und uns zufällig noch am ersten Spieltag zugelost. Somit war es die Neuauflage unseres letzten Vorbereitungsspiels. Vielleicht wurden die Gegner nach dem 6:1 Sieg unterschätzt. Walleshausen ging früh 0:1 in Führung, dies wurde aber von Marius Schmuck egalisiert. Andre Lang und Florian Lang bauten dann die Führung aus, ehe wir den Anschlußtreffer noch hinnehmen mussten. Am zweiten Spieltag wurden wir dann 5:1 in Landsberied abgefertigt und haben zu spüren bekommen, dass dies keine leichte Saison wird. Unseren Treffer zum 4:1 erzielte Siggi Groß. Daraufhin stand der Sparkassenpokal an und wir bekamen es mit der Landesligamannschaft des SC Oberweikertshofen zu tun. In einem kämpferisch tollen Spiel verloren wir zwar am Ende mit 0:9, jedoch zeigte

5 das Halbzeitergebnis von 0:3, wie schwer sich die Landesligaspieler gegen uns taten. Der Saisonalltag hatte uns wieder und mit den Niederlagen gegen den SC Schöngeising 1:5 (Tor: Marius Schmuck), SV Haspelmoor 5:2 (Tore: Maximilian Sollinger, Florian Lang), dem unglücklichen und unverdienten 2:3 gegen SV Kottgeisering (Tore: Raphael Reidel und Fabian Frieß) und dem mit Spielern der 2ten und A-Jugend verstärkten SC Oberweikertshofen II fanden wir uns auf dem letzten Tabellenplatz wieder. Jetzt war es Zeit den Bock umzustoßen und es wurde eine kleine Serie von vier Spielen ohne Niederlage gestartet. Nach dem 3:2 gegen SV Mammendorf II (Tore: Fabian Frieß, Willi Müller und Andre Lang) schien der Knoten geplatzt zu sein. Beim 2:2 gegen den SV RW Überacker (Tore: Andre Lang und Raphael Reidel) und dem 4:4 gegen den TSV Jesenwang (Tore: Andre Lang und der Flitterwochenheimkehrer Florian Lang 3x) erarbeiteten wir uns unser Spielglück wieder zurück, da wir in beiden Spielen den Ausgleich in der Nachspielzeit erzielen konnten. Beim bisher letzten Punktspiel in Aich konnten wir einen 2:3 Sieg verbuchen (Tore: Andre Lang und Marius Schmuck 2x), der auf Grund der ersten Halbzeit mehr als verdient war, aber in der zweiten Halbzeit nochmal ganz schön ins Wanken gekommen ist. Somit belegen wir momentan den ersten Nichtabstiegsplatz mit 2 Punkten Vorsprung zum Letzten. Allerdings haben wir auch nur 6 Punkte Rückstand zum Vierten. Also Jungs, es ist noch einiges möglich, pack mas!! Unsere Zweite belegt momentan den vorletzten Tabellenplatz mit 3 Punkten, die gegen den SC Fürstenfeldbruck II mit einer tollen kämpferischen Leistung beim 5:4 geholt wurden. Leider wurden die anderen 5 Partien verloren. Mit etwas mehr Glück und weniger Fehlern wären aber noch einige Punkte mehr möglich gewesen. Unsere Torschützen waren: Maximilian Giggenbach und Imeri Rexhep je 3, Paul Krause und Siegfried Groß je 2 und Dominik Belitz, Alexander Frank und Sebastian Kaunat je 1 Treffer. Einen großen Dank auch an die vielen AHler, die uns in der Zweiten ausgeholfen haben. Ohne euch wäre kein geregelter Spielbetrieb möglich. Auch für euch gilt: Es ist noch einiges möglich, pack mas! Euer Harry und Jojo (Abteilung Fußball)

6 Jugenden Jugendenleitung Derzeit sind folgende Jugenden mit Beteiligung von Malchinger Spielern aktiv: A-Jugend: B-Jugend: C-Jugend: SG Malching/Gernlinden/Überacker SG Überacker/Malching/Gernlinden SG Malching/Aufkirchen F-Jugend/Bambini: SG Malching/Aufkirchen teilw. RW Überacker Siehe hierzu auch gesonderte Infos zu den einzelnen Jugenden. Spaßturnier Jugend Das Spaßturnier mit unserem Partnerverein Aufkirchen war wie jedes Jahr eine Riesengaudi für die Jugendspieler. Unser gemischtes Jeder-gegen- Jeden Turnier konnte die Mannschaft Barfuß Aufkirchen für sich entscheiden. Zweiter wurde Netztester Malching, dritter Abholzer Galgen und den vierten Platz belegten die Wadlbeisser Germerswang Das geplante 9-Meter-Schiessen hatten wir aus Zeitgründen entfallen lassen. Dafür waren die Jugendlichen wieder bis ca. 01:00 Uhr auf dem Fußballplatz unterwegs, bis wir das Flutlicht ausgemacht haben. Wir hatten wieder eine gemütliche Runde mit Grillen nach dem Turnier und einen netten Ausklang am Lagerfeuer (diesmal ohne Hitzeschäden). So gegen 3:00 Uhr waren dann auch die letzten im Zelt, so dass auch wir Betreuer noch eine kurze Erholungsphase hatten, bis die ersten gegen 04:00 Uhr schon wieder aus den Zelten kamen, sich aber zum Glück doch noch mal schlafen legten. Am Morgen ließen wir das Ganze noch mit einem gemeinsamen Frühstück ausklingen. Nachwuchs Wir möchten, wie immer, alle fußballbegeisterten Kinder und Jugendlichen (auch Mädels) der Jahrgänge 2001 bis 2013 aufrufen. Ihr könnt jederzeit bei den Mannschaften reinschnuppern. Am besten ist es, Ihr meldet Euch am Trainingstag vor Ort beim Trainer. Um die Osterferien werden wir wieder einen Schnuppertag in Malching anbieten. Dazu werden wir entsprechende Aushänge vor Ostern machen. Wir freuen uns auf Euer kommen!

7 Tanzgruppe Mädels Seit über einem Jahr besteht die Tanzgruppe der Mädels, die uns auf der Weihnachtsfeier Ihren ersten öffentlichen Auftritt beschert haben. Hier können tanzbegeisterte Mädels sich bei uns austoben. Die Kursbetreuerin Simone Karl trifft sich mit Ihren Mädels im Gymnastikraum (vgl. Gymnastik- Flyer). Auch hier gilt, wenn ihr es mal ausprobieren wollt, einfach vorbeikommen und reinschnuppern. Eure Jugendleitung Wolfgang Dums, Christian Kolp A-Jugend Saison 2018/19 Jugendmannschaften Die A-Jugend ist als Spielgemeinschaft mit Gernlinden und Überacker angemeldet und wird von unserem Christoph Hammerl in Malching trainiert. Trainingszeiten (im Freien bis Anfang November) sind Mo Uhr und Do Uhr. Meisterschaft-Vorrunde Das erste Spiel gegen Pentenried wurde gleich mit 1:5 gewonnen. Es folgte eine 0:7 Niederlage gegen die sehr starke SG Althegnenberg. Gegen Gilching konnten wir wieder einen 2:1 Sieg verbuchen. Gegen die SG Geltendorf gab es ein 1:1. Im sehr umkämpften Spiel gegen den SV Lochhausen konnte man zweimal einen Rückstand aufholen. Einmal sogar mit 3 Mann weniger am Platz, musste man sich letztendlich aber mit 2:3 geschlagen geben. Derzeit steht die A-Jugend auf dem 5. Platz mit 7 Pkt. und 10:13 Toren. B-Jugend Saison 2017/18 (jetzige A-Jugend) Meisterschaft-Rückrunde Gegen SG Moorenweis/Wildenroht gab es einen 2:0 Sieg. Zum Abschluss konnte man noch einen überzeugenden 5:0 Sieg gegen SC Gröbenzell erzielen. Zum Saisonabschluss stand die B-Jugend auf dem 2. Platz mit 28 Pkt. und 32:12 Toren, da durch den Rückzug zweier Mannschaften auch die gespielten Ergebnisse nicht gewertet wurden.

8 B-Jugend Saison 2018/19 Die B-Jugend ist als Spielgemeinschaft mit Gernlinden und als federführendem Verein Überacker angemeldet. Sie wird von Thomas Schiller und Thomas Fischer in Überacker trainiert. Trainingszeiten (im Freien bis Anfang November) sind Di und Do Uhr. Meisterschaft Vorrunde Im ersten Spiel gegen SG Wildenroth/Moorenweis N.M.* musste man sich knapp mit 2:0 geschlagen geben, wobei wir dem Gastgeber ebenbürtig waren. Im nächsten Spiel gegen Althegnenberg gab es ein 3:3, wobei das Spiel aufgrund der Einstufung des Gegners ohne Wertung blieb. Im Spiel gegen SC Gröbenzell lagen wir bereits mit 2:0 zur Halbzeit zurück. Dank des Einsatzes der Jungs konnten das Spiel noch ausgleichen werden. In der letzten Minute hatten sie sogar die Chance als Sieger vom Platz zu gehen. Schlussendlich blieb es dann doch beim 2:2. Im letzten Spiel gegen SG Mammendorf N.M.* konnte man einen klaren 8:0 Sieg erringen, aber auch dies leider ohne Wertung. Derzeit steht die B-Jugend auf dem 7. Platz mit 1 Punkt und 2:4 Toren, auch aufgrund der nicht in die Spielwertung eingeflossenen Spiele. *N.M. = Norweger Modell, d.h. die Mannschaft kann mit weniger als 11 Spielern antreten, der Gegner muss sich anpassen C-Jugend Saison 2017/18 (jetzige B-Jugend) Meisterschaft Rückrunde Gegen den FC Puchheim mussten wir uns mit 4:2 geschlagen geben. Das Auswärtsspiel gegen Inning/Eching/Breitbrunn war sehr hitzig und durch einige ominöse Schiedsrichterentscheidungen gekennzeichnet. Da wir uns zu wenig auf das Spiel konzentrierten, bekamen wir mit dem 6:2 auch die entsprechende Quittung. Gegen Eichenau gab es dann auch eine 3:1 Niederlage. Erst im letzten Spiel gegen Alling konnten wir mit dem 2:0 wieder einen Sieg verbuchen, der aber durchaus hätte höher ausfallen müssen. Zum Saisonabschluss stand die C-Jugend auf dem 6. Platz mit 13 Pkt. und 20:37 Toren. C-Jugend Saison 2018/19 Die C-Jugend ist als Spielgemeinschaft mit Aufkirchen angemeldet. Sie wird von Sepp Hainzinger und Wolfgang Dums in Malching trainiert. Trainingszeiten (im Freien bis Anfang November) sind Mo und Do Uhr.

9 Nachdem wir Ende letzter Saison in der D-Jugend wussten, dass mindestens fünf Spieler in die C-Jugend aufrücken würden, wir aber dafür keine Mannschaft bzw. keinen Spielpartner hatten, haben wir uns nach Rücksprache mit den Eltern und Spielern entschieden, dass wir die komplette Mannschaft in die C-Jugend raufziehen. Mit dieser gemischten Mannschaft der Jahrgänge wird es daher im ersten Jahr sehr schwer werden, sich durchzusetzen. Meisterschaft Vorrunde Das erste Spiel im Gemeindeduell gegen RW Überacker, die die gleichen mannschaftlichen Probleme hatten, konnten wir knapp mit 1:0 für uns entscheiden. Im nächsten Spiel trafen wir auf Unterpfaffenhofen, wo wir eine schmerzliche, aber verdiente 13:0 Schlappe einstecken mussten. Im Spiel gegen Wörthsee mussten wir auch mit 0:9 wieder eine hohe Niederlage akzeptieren. Beim Spiel gegen Pentenried (bis dahin Tabellenletzter) machten wir uns Hoffnung auf ein ausgeglichenes Spiel. Letztlich hatten wir jedoch mit 8:0 deutlich das Nachsehen, auch weil wir die Gegner ohne körperlichen Kontakt durchlaufen ließen. Im nächsten Spiel gegen Germering hatten wir zwar einige Chancen und konnten auch ein Tor erzielen, jedoch war der Gegner hier auch erfolgreicher. So verloren wir auch dieses Spiel mit 1:7. Derzeit steht die C-Jugend auf dem 8. Platz mit 3 Pkt. und 2:37 Toren. Baupokal In der ersten Runde trafen wir dort auf die Kreisklassenmannschaft des SC Maisach, denen wir in keinster Weise etwas entgegenzusetzen hatten und deutlich mit 0:13 verloren. Sparkassen-Cup Im Sparkassen-Cup hatten wir in der ersten Runde ein Freilos. Das Spiel in der zweiten Runden gegen Oberweikertshofen haben wir dann abgesagt, um die Jungs vor einer weiteren möglichen zweistelligen Niederlage zu bewahren. D-Jugend Saison 2017/18 (jetzige C-Jugend) Meisterschaft Rückrunde Das Spiel gegen SV Puchheim konnten wir mit 4:1 für uns entscheiden. Im Spiel gegen RW Überacker fanden wir kaum zu unserem Spiel und mussten uns etwas zu hoch mit 5:1 geschlagen geben. Gegen den Zweiten SG Oberweikertshofen machten wir ein tolles Spiel, waren auch überlegen und mussten aber durch zwei dumme Tore den Platz dann mit 2:1 als Verlierer verlassen. Zum Abschluss hatten wir noch ein Heimspiel gegen FFB West. Auch hier waren wir überlegen und mussten doch zwei Tore aus zwei

10 Chancen des Gegners hinnehmen, so dass wir die Saison mit einem 2:2 beendeten. Zum Saisonabschluss konnten wir den 6. Platz mit 22 Punkten und 32:48 Toren belegen. Sommerturniere Da das Turnier in Emmering abgesagt worden war, konnten wir nur am Sommerturnier in Wörthsee teilnehmen, wo wir einen sehr guten zweiten Platz belegt haben. F-Jugend/Bambini Seit September bieten wir wieder ein F-Jugend/Bambini Training mit unserem Partnerverein Aufkirchen an. Als Trainer konnten wir Gottfried Obermeier gewinnen. Mittlerweile haben sich 8 Jungs und Mädels zwischen 4 und 8 Jahren gefunden. Wir hoffen, dass wir hier noch den ein oder anderen Zuwachs bekommen, damit wir möglichst zeitnah auch eine Mannschaft für den Spielbetrieb anmelden können. Das Training findet (im Freien noch bis Anfang November) jeden Mi 17:20 18:30 Uhr in Malching statt. Hallentraining alle Jugenden Die meisten unserer Mannschaften werden ab Anfang November mit dem Hallentraining beginnen. Die genauen Trainingszeiten sind derzeit noch nicht fix. Wer daher Interesse hat, kann sich bei uns melden. Wir können dann die Trainingstage und -zeiten in der Halle bekannt geben. Alternativ könnt Ihr Euch auch direkt an die jeweiligen Betreuer wenden. Wir wünschen allen Mannschaften für die laufenden Spielrunden viel Glück und Erfolg. Die Jugendleitung Wolfgang Dums, Christian Kolp

11 AH Auch dieses Jahr hat der SC Malching wieder mit einer Mannschaft am prestigeträchtigen AH Turnier in Überacker teilgenommen. Das Turnier fand am statt. Unsere Mannschaft hat von 16 Mannschaften den 12. Platz erreicht. Auch im nächsten Jahr wollen wir wieder mit einer Mannschaft am Turnier teilnehmen. Solange es der Platz noch zulässt, werden wir draußen trainieren. Nach der Winterpause fangen wir, wenn es das Wetter erlaubt, am Tag der Jahreshauptversammlung ( ) wieder mit dem Training auf dem Platz an. Die Trainingsbeteiligung war dieses Jahr wieder sehr gut und wir hoffen, dass dies auch so bleibt. Wir wünschen allen Mitgliedern und Angehörigen der AH Abteilung, deren Verwandten sowie natürlich allen Vereinsmitgliedern eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Euer Markus und Michael!

12 Liebe Sportfreunde, Abteilung Kraft/Fitness der Sommer war dieses Jahr lang und schön aber jetzt ist der Herbst da und wir freuen uns alle wieder darauf, uns im Kraftraum zu verausgaben. Unsere Trainer warten schon darauf, Tipps zu den richtigen Übungen zu geben und Trainingspläne zu verbessern oder neu zu erstellen. Übrigens, in Sachen Trainer gilt: Wer eine Trainerin oder einen Trainer kennt, der unser Team verstärken könnte, kann uns gerne informieren. Auch dieses Jahr gibt es wieder unser Winterangebot für ein Training über drei Monate zu einem Schnupperpreis von nur 50 Euro. Wer dann weitermachen will, kann den Zeitraum auf das ganze Jahr verlängern. Der Jahresbeitrag liegt bei unschlagbaren 108 Euro als Vereinsmitglied. Wenn jemand noch nicht bei uns an Bord ist, aber Interesse am Fitnesstraining hat bitte einfach anrufen oder eine E- Mail an einen von uns schicken. Wir organisieren dann gerne den Termin für das Probetraining. Eure Abteilungsleiter Hubert Hillreiner Tel Robert Sperr Tel

13 Stockschützen Die Saison 2018 begann Anfang April und endete im Oktober. Die Zahl der aktiven Spieler war nach wie vor sehr überschaubar. Auch in diesem Jahr hatten wir ein Stockturnier an einem Samstag im Juli geplant. Der Termin am 21. Juli fiel aber leider wegen Dauerregens buchstäblich ins Wasser. Trotzdem haben wir an dem Tag das traditionelle Weißwurstfrühstück beim Angerwirt durchgeführt. Den sportlichen Teil konnten wir am Dienstag, den 24. Juli nachholen. Vier Mannschaften haben bei herrlichem Wetter ab 18:00 Uhr um den Stockpokal geschoben. Als eindeutige Sieger gingen Petra Bals, Elisabeth Lindenmüller, Rudolf Wiegert, und Andreas Ostermeier gegen 22:30 Uhr von der Stockbahn. Im laufenden Spielbetrieb gab es zum Glück einen harten Kern an Unentwegten, der dienstags trotz geringer Spielerzahl regelmäßig mit viel Freude auf der Stockbahn war. Wir bedanken uns bei den Mitgliedern der Abteilung Stockschützen, die tatkräftig den wöchentlichen Spielbetrieb und den Ablauf des Turniers unterstützt haben, und freuen uns auf die Spielzeit im nächsten Jahr. Klaus & Greta Wolff

14 Gymnastik Liebe Gymnastik-/Faszien- und Yogafreunde! Seit Anfang Oktober wird wieder eifrig trainiert. Ob Kinderturnen, Yoga-, Gymnastik- oder Faszientraining, ob Jung, ab fünf Jahren oder Alt, über 60 Jahre, alle Kurse werden fleißig besucht. Einen Wermutstropfen müssen wir aber leider doch anbringen: Mit Ende Oktober verlässt uns leider unsere Faszientrainerin Bianca. An dieser Stelle an Dich Bianca: Ein riesengroßes Dankeschön und alles Gute für Deine Zukunft. Die Lücke, die Bianca hinterlässt lässt sich sehr schwer schließen. Wir sind zwar seit einiger Zeit an mehrere mögliche Ersatzfrauen und -männer herangetreten. Ein(e) geeignete(r) Trainer(in) ließ sich bislang jedoch nicht finden. Wir haben die Hoffnung zwar noch nicht aufgegeben, sollten wir aber nicht doch noch auf die Schnelle fündig werden, müssen wir leider zumindest im November mit dem Faszientraining aussetzen. An dieser Stelle an Euch alle die Bitte: Falls Ihr eine(n) geeignete(n) Trainer(in) wisst, meldet Euch bei uns. Wir selbst bleiben natürlich auch am Ball, äh Muskel, und sobald wir wieder einen Trainer(in) haben, lassen wir es Euch über die Homepage des SC Malching: wissen. Je eher desto besser Noch etwas zu unseren Jüngsten, da die Frage nach dem Alter beim Kinderturnen kam: Ab 5 und bis 8 Jahre sind alle Kinder beim Kinderturnen/ -tanzen willkommen. So, nun möchten wir Euch nochmals unseren Flyer, den wir auf der nächsten Seite angehängt und in allen Haushalten in Malching, Germerswang, Stefansberg und Frauenberg verteilt haben, ans Herz legen. Wir freuen uns auf Euch! Eure Sylvia Baumann und Gaby Sperr

15

16 Sportclub Malching e.v. Sportreport Ausgabe November 2018 Skiwochenende in Ratschings/Südtirol 19. Januar 20. Januar 2019 Zu unserer traditionellen Skifahrt laden wir für das Jahr 2019 wieder recht herzlich ein. Ziel ist unser alt bewährtes Skigebiet in Ratschings/Südtirol. Leider konnten wir im Hotel Klammer nicht mehr reservieren. Wir übernachten in diesem Jahr im Hotel Hubertushof in Sterzing. Hier konnten wir aber nur für das obige Wochenende reservieren, deshalb findet die Skifahrt 2019 bereits im Januar statt. Das Hotel Hubertushof liegt am Stadtrand von Sterzing und ist circa 12 km von Ratschings entfern. Alle Zimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet. Abfahrt: Samstag 19. Januar 2019 um 05:15 Uhr Wo: Angerwirt/Sportplatz in Malching Preis: 179,00 Folgende Leistungen sind im Preis beinhaltet ü Busfahrt ü Brotzeit im Bus bei der Anreise ü Übernachtung mit Halbpension ü 2-Tagesskipass für das Skigebiet Ratschings. Von Malching fahren wir direkt ins Skigebiet nach Ratschings, also gleich in Skikleidung erscheinen. Die Anmeldung ist nur möglich gegen Zahlung von 179,00 auf das Konto IBAN-Nr. DE , ltd. auf Martin Kistler, Ramertshofen, bei der Sparkasse Fürstenfeldbruck, BIC BYLADEM1FFB. Bitte als Verwendungszweck, Skifahrt SCM angeben. Anmeldung bitte bis spätestens , da bis zu diesem Zeitpunkt die Zimmerreservierung erfolgen muss. Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Martin Kistler, ( 08145/1217 (priv.) oder 08141/ (gesch.). Wir freuen uns bereits heute auf Eure Anmeldung und wünschen allen Teilnehmern ein sonniges und schneereiches Wochenende in Ratschings. Martin Kistler

17 RUNDE GEBURTSTAGE In diesem Jahr hatten oder haben einige Mitglieder einen runden Geburtstag : 50 Jahre Furtner Robert Hartmann Peter Obermayer Franz Unholzer Stefan 70 Jahre Hillebrand Rudolf Lindenmüller Wolfgang Maurer Hildegard 60 Jahre Blum Vitus Eschler Margit Kistler Martin Kistler Ursula Kohlen Violetta Staffler Irmgard Wolff Klaus Der SC Malching wünscht allen Jubilaren viel Glück, Gesundheit und ein langes Leben. HOCHZEITEN Der SC Malching wünscht den Hochzeitspaaren alles Gute, Gesundheit und viel Glück für ihren gemeinsamen Lebensweg: Patricia & Harald Dimter Katrin & Florian Lang Karin & Franz Hartmannsgruber Michaela & Sebastian Leonbacher Petra & Jochen Maier V NACHRUF V Der SC Malching trauert um folgendes verstorbene Mitglied: V Johann Käser V

18

19 Gaststätte Angerwirt Anschrift: Gaststätte Angerwirt Sportplatzstr Malching Tel Fax Inh.: Violetta und Hans Kohlen Öffnungszeiten: Di., Do. Sa. 17:00 23:00 Uhr So. 10:00 16:00 Uhr Fei. 10:00 15:00 Uhr Mo. & Mi. Ruhetag Bayrische & Rumänische Küche, gut & günstig jeden ersten Sonntag im Monat Entenessen auf Vorbestellung ¼ Ente 7,50; ½ Ente 9,90 Weihnachtsfeiern: Wir haben noch Termine frei! Alle Speisen auch zum Mitnehmen Jeden Sonntag Schweinebraten Oktober bis April jeden ersten Freitag Fischplatte für 2 Personen mit einer Flasche Wein 30,00 Speisekarte: Es freut sich auf Ihren Besuch, Familie Kohlen

20 Datenschutzrichtlinie Die neu gefasste Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) stellt selbstverständlich auch für den SC Malching e.v. die Basis für den Umgang mit Daten dar. Wir haben entsprechende Maßnahmen, wie das Erstellen und Einholen einer Datenschutzverpflichtung mit Funktionären und Übungsleitern, das Erstellen des Datenverarbeitungsverzeichnisses, die Anpassung des Mitgliedsantrages sowie die Erstellung einer Datenschutzerklärung umgesetzt. Die Datenschutzerklärung ist nachfolgend dargestellt und auch auf der Homepage des SC Malching e.v. veröffentlicht. Der Vorstand des SC Malching e.v. hat in seiner Sitzung am 20. August 2018 nachfolgende Datenschutz-Richtlinie beschlossen: Mit der Datenschutz-Richtlinie soll ein Überblick über die im Verein verarbeiteten personenbezogenen Daten sowie über die Rechte der betroffenen Mitglieder gegeben werden. 1. Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung durch den Verein ist der Vorstand, vertreten durch Herrn Georg Vetterl jun. erreichbar telefonisch unter / sowie per 2. Der Verein verarbeitet personenbezogene Daten zu dem Zweck, dabei nur in dem Umfang, wie er sie im Zusammenhang mit der Begründung, Durchführung und Beendigung des Mitgliedschaftsverhältnisses oder zur Ausübung und Erfüllung der sich aus dem Gesetz ergebenden Rechte und Pflichten oder zur Wahrung seiner berechtigten Interessen benötigt. Relevante Daten sind dabei insbesondere die Personalien wie Namen, Adresse, sonstige Kontaktdaten, Bankverbindung, Geburtsdatum, aber auch die Dauer der Mitgliedschaft. Die Erhebung der Daten erfolgt in der Regel unmittelbar beim Mitglied selbst. 3. Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten sind die datenschutzrechtlichen Erlaubnisnormen des Art. 6 Abs. 1 EU-DSGVO, soweit erforderlich die Einwilligung des betroffenen Mitglieds. 4. Innerhalb des Vereins erhalten diejenigen Stellen Zugriff auf die Daten, die diese zur Erfüllung der in Ziffer 2 genannten Aufgaben benötigen. Außerhalb des Vereins werden die Daten weitergegeben an die Fach- und Dachverbände zum Zweck der Aufgabenerfüllung. Eine Absicht des Vereins, die personenbezogenen Daten an ein

21 Drittland oder an internationale Organisationen zu übermitteln, besteht nicht. 5. Die Daten werden durch den Verein solange verarbeitet, als dies zur Erfüllung der Aufgaben nach Ziffer 2 erforderlich ist. Sind die Daten danach nicht mehr erforderlich, werden sie regelmäßig gelöscht, spätestens nach Beendigung des Mitgliedschaftsverhältnisses, es sei denn, deren Weiterverarbeitung ist erforderlich zur Erfüllung von gesetzlichen Aufbewahrungspflichten oder zur Erhaltung von Beweismitteln im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsfristen, die bis zu 30 Jahre, im Regelfall jedoch 3 Jahre betragen. 6. Als betroffene Person hat das Mitglied das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch sowie Datenübertragbarkeit (Art. 15 mit 20 EU- DSGVO). Auskunfts- und Löschungsrechte stehen allerdings, soweit gesetzlich zulässig, unter den Einschränkungen der 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht für das Mitglied ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 EU-DSGVO in Verbindung mit 19 BDSG). 7. Soweit durch das Mitglied eine Einwilligung erteilt worden ist, besteht das Recht zum jederzeitigen Widerruf, wobei der Widerruf erst für die Zukunft wirkt und die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf davon unberührt bleibt. 8. Im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft ist das Mitglied verpflichtet, seine personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen, andernfalls kann das Mitgliedschaftsverhältnis nicht eingegangen oder aufrecht erhalten werden. 9. Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich eines Profiling besteht nicht.

22 Termine Wann Was Wer Uhr Wo Sa Arbeitsdienst Sportheim / Gelände alle SCM / Schützen 09:00 Sportheim Sa Jugend-Weihnachtsfeier Jugend 14:00 Angerwirt Sa Weihnachtsfeier Hauptverein 19:30 Angerwirt So Sa. / So internes Schafkopfturnier Skiwochenende Ratschings nur Vereinsmitglieder 16:30 Angerwirt Hauptverein 05:15 Abfahrt beim Angerwirt So Angerwirt Flohmarkt Angerwirt ab 10:00 Angerwirt Di Jahreshauptversammlung Hauptverein 20:00 Angerwirt So Gedenkgottesdienst mit alle 10:00 Kirche Malching Frühschoppen (9:50) (Kirchparkplatz) Sa AH-Fest AH-Mitglieder 17:00 Sportplatz Sa Jugendzeltlager SCM Jugend 14:00 Sportplatz Sa internes Stockschützenturnier Stockschützen 10:00 Stockbahn Fr Volksfesteinzug Maisach Hauptverein 18:15 Rathaus Termin folgt Vereinsausflug SCM Hauptverein 06:00 Angerwirt So Wallfahrt nach Andechs alle 01:15 Angerwirt Sa Jugend-Weihnachtsfeier Jugend 14:00 Angerwirt Sa Weihnachtsfeier Hauptverein 19:30 Angerwirt Impressum: Herausgeber: SC Malching e.v. Auflage: 350 Stück, 2x im Jahr, Juni und November Druck: SAS Druck in FFB Beiträge und Texte: Abteilungen Redaktion / Gestaltung: Stefan Müller, Tel / , -Kontakt: Für Anregungen und Verbesserungen ist die Redaktion jederzeit dankbar. Aktuelle Informationen zum Vereinsgeschehen unter

23 Sportclub Malching e.v. Sportreport Ausgabe November 2018 Hier die zuständigen Personen: Hauptverein: 1. Vorsitzender Vetterl Georg jun / Vorsitzender Schlereth Thomas 08141/ Vorsitzender Dinkel Michael 08141/ Schriftführer Müller Stefan 08141/ Schriftführerin Vetterl Christina 0176/ Kassier Kistler Martin 08145/ Kassier Müller Wilhelm 0151/ Veranstaltungsleiter Kistler Martin 08145/1217 Abteilung Fußball: 1. Abteilungsleiter Dimter Harald 0151/ Abteilungsleiter Steber Johannes 0174/ AH-Leiter Niklas Markus 08141/ AH-Leiter Andermann Michael 08142/ Jugendleiter Dums Wolfgang 08141/ Jugendleiter Kolp Christian 0179/ Schiedsrichterobmann Hainzinger Konrad 0176/ Ordnungsdienst Obermayer Hannes 08141/94891 Platzkassier Lunglmeir Herbert 08141/17466 Abteilung Stockschützen: 1. Abteilungsleiter Wolff Klaus 0152/ Abteilungsleiterin Wolff Greta Abteilung Gymnastik: 1. Abteilungsleiterin Baumann Sylvia 08141/ Abteilungsleiterin Sperr Gabi 08141/94554 Abteilung Fitness / Kraftsport: 1. Abteilungsleiter Hillreiner Hubert 08141/ Abteilungsleiter Sperr Robert 08141/94554

24 Werde Mitglied beim Aktion: Mitglieder werben Mitglieder! SC Malching - Beitragstabelle Grundbeitrag Hauptverein Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre 30,00 Erwachsene ab 18 Jahre 54,00 Erwachsene ab 60 Jahre 30,00 Im Grundbeitrag ist die Nutzung folgender Abteilungen enthalten: Fußball, Stockschützen und Gymnastik (Basiskurse). Familienrabatt: Das dritte bzw. jedes weitere Kind/Jugendlicher ist im Grundbeitrag frei. Abteilungsbeitrag Fitness / Kraftsport Erwachsene/Jugendliche ab 14 Jahre 108,00 Der SC-Malching bedankt sich bei der Firma SAS Druck in FFB für die Herstellung des Sportreports.