STAAT? REGIERUNG? UNTERNEHMEN?

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "STAAT? REGIERUNG? UNTERNEHMEN?"

Transkript

1 undsrubk Dutschand TT? REGIERUNG? odr UNTERNEHMEN? t vn Jahrn kursrn Grücht n dr Wt, Grücht übr d Ghmän dr «offz gwähtn» Rgrungsmtgdr, anknhabr, w auch dr Mächt d dahntr sthn und anschnnd das ganz Wtgschhn nkn und sturn. D uswrkungn hrr Machnschaftn snd für jdn Mnschn schtbar, s wrd uns jdn Tag vor ugn gführt: nnrhab wngr Jahrzhnt wurd d Erd vrschmutzt, mt a hrn Emntn ERDE sbst, Luft, Wassr wch das Lbn n dsr Form auf unsrm wundrschönn baun Pantn, übrhaut rmögchn. Krg wrdn übra auf dr Wt gführt; unsr Kndr mssbraucht und gtött; auf dr nn t hrrscht Übrfuss auf dr andrn das nackt Übrbn; d Tr wrdn as War bhandt, gquät; d Wädr abghozt, um nur ng wng zu rwähnn Immr mhr, bshr ghmghatn Dokumnt, übr d bscht d Mnschht zu rduzrn und zu vrskavn, wrdn aus dn gut ghüttn Vrstckn hrvorghot, ans LICHT gbracht für a ICHTR gmacht. us vn dsr Dokumnt st rschtch, dass dr GÖTTLICHE PLN für d ERDE, w auch d Entwckung auf hr bndr MENCHEN von dsn Wsn mssachtt wrd. Ist da twas Wahrs dran? Ich wot s gnau WI- EN, dshab ntschoss ch mch dsn Hnwsn nachzughn dnn WIR LLE sürn dass VIELE auf dsr Erd ncht mhr stmmt. Was ch dab hrausgfundn und ntdckt hab, könnn auf dn fogndn tn shn und sn und vor am, as sbst übrrüfn. Lassn uns ng Grundbgrff d von dutung snd, nähr räutrn Was st n Untrnhmn? En Untrnhmn st n szr trbsty n marktwrtschaftchn ystmn. Konsttutv Mrkma ds Untrnhmns snd nach Erch Gutnbrg das rwrbswrtschaftch Prnz (trbn nach Gwnn), das Prnz ds Prvatgntums und das utonomrnz (bstbstmmung ds Wrtschaftsans). Öffntch trb und Vrwatung snd nnrhab nr Marktwrtschaft das Pndant zu Untrnhmn, d n umm dahr auch as Prvatwrtschaft bzchnt wrdn. htt://d.wkda.org/wk/untrnhmn Was snd öffntch btrb und vrwatungn? Öffntch trb und Vrwatungn snd gnständg, ntwdr rvatrchtch odr öffntchrchtch organsrt Gbd, d sch mhrhtch odr ganz m öffntchn stz bfndn und am Wrtschaftsbn tnhmn. htt://d.wkda.org/wk/öffntch_trb_und_vrwatungn Was st Gwrb? En Gwrb (sh D-U-N- Nummr. 2 3) st grundsätzch jd wrtschaftch Tätgkt mt usnahm frbrufchr odr andwrtschaftchr Tätgkt, d auf gn Rchnung, gn Vrantwortung und auf Daur mt dr bscht zur Gwnnrzung btrbn wrd. Im ngrn nn vrstht man untr Gwrb d roduzrndn und vrarbtndn Gwrb: Industr und Handwrk. En Gwrb wrd durch nn Gwrbtrbndn n nm Gwrbbtrb ausgführt. htt://d.wkda.org/wk/gwrb Was bdutt branch? s Wrtschaftszwg odr ranch (sh IC. 2, 17 19) bzchnt man n dr Wrtschaft n Gru von Untrnhmn, d nah vrwandt ubsttut hrstn. htt://d.wkda.org/wk/wrtschaftszwg «Nur wr ncht sucht st vor Irrtum schr.» brt Enstn, Enstn sagt, c Caarc 1 04/2013

2 undsrubk Dutschand nmdung b D& (Dun & radstrt) Warum muss ch mch anmdn? Jds Untrnhmn kann nur für sch sbst n D& D-U-N- Nummr anfordrn (sh. 3) odr n Udat vornhmn. Um Mssbrauch vorzubugn und um gchztg d Lgtmaton übrrüfn zu könnn, wrdn Ihr rsönchn ngabn zu jdr UPIK nfrag bnötgt. Ihr Datn wrdn mt dn Datn Ihrr nfrag n UPIK gschrt und darübr hnaus gnutzt, um d Lgtmaton zu rüfn und d stätgung odr bhnung Ihrr UPIK nfrag zuzusndn. Zudm wrdn s für zu- künftg Rchrchzwck b nfragn odr Rkamatonn gnutzt. D D&-roschÜr (PDF) Was st D& D-U-N- Nummr? D D& D-U-N- Nummr (Data Unvrsa Numbrng ystm) st n nunstgr Zahnschüss. Mt dsm könnn Untrnhmn wtwt ndutg dntfzrt wrdn. Für wn kann n D& D-U-N- Nummr bantragt wrdn? D D& D-U-N- Nummr dnt ausschßch dazu, Untrnhmn zu dntfzrn. Ds umfasst auch Untrnhmnsbrch, Gwrbtrbnd und andr bstständg. wrd ncht für Prvatrsonn vrgbn. Dtart Informatonn zur Vrgab dr D& D-U-N- Nummr fndn n dr Goba Pocy von D&, d untr UPIK Wssn abrufn könnn. Was st b dr Vrwndung dr D& D-U-N- Nummr zu bachtn? D D& D-U-N- Nummr st n ngtragns, wtwt gschützts Warnzchn dr D& Cororaton, U. n Vrwndung n chrftform st auf d chrbws «D& D-U-N- Nummr» fstggt. Wr nutzt und mfht d D& D-U-N- Nummr? D D& D-U-N- Nummr wrd untr andrm vom Vrband dr utomobndustr (VD), dm Vrband dr Chmschn Industr (VCI), dr Euroäschn Kommsson und dr Intrnatonan Organsaton für Normung (IO) mfohn und ngstzt. Was st IC Nummr? tandard Industra Cassfcaton (IC) st n Kassfkatonsshma für untrschdch Industrzwg bzw. ranchn n dn U. Dss Kassfkatonsschma, wchs st dn 1930r Jahrn xstrt, fand n dr nordamrkanschn Forschung häufg Vrwndung, um branchnszfsch Untrsuchungn durchzuführn. Dr IC wurd 1997 durch das von dn U, Kanada und Mxko gmnsam ntwckt, schsstg North mrcan Industry Cassfcaton ystm (NIC) rstzt. Von ngn hördn, w dr Untd tats curtas and Exchang Commsson (EC), wrd s wtr vrwndt. htt://d.wkda.org/wk/tandard_industra_cassfcaton bb. 4 bachtn dn IC-Cod b Frmn auf D& Wbst. Hutzutag wrd IC wtwt bnutzt bkürzungn UPIK = Unqu (Gschäfts)-Partnr Idntfcaton Ky D-U-N- Nummr = Data Unvrsa Numbrng ystm (für Untrnhmn) IC = tandard Industra Cassfcaton (für ranchn) EC = curtas and Exchang Commsson (für ranchn n dn U) Kurz Zusammnfassung En D-U-N-- Nummr wrd nur an n Frma, bzw. n Untrnhmn vrgbn n IC-Nummr an n ranch. D D-U-N-- Nr wrd NUR EINML vrgbn und rmögcht somt n ndutg Idntfzrung ds Untrnhmns. 2 04/2013

3 undsrubk Dutschand DUNRght TM Prozss Um Ihnn zuvrässg Informatonn zu frn, wrdn a gsammtn Datn n nm mhrstufgn Vrfahrn zusammngführt und grüft, damt d Informatonn zu Quatätsnformatonn vrdchtt wrdn könnn. Dab stn wr schr dass d Datn rchtg, voständg, aktu und wtwt konsstnt snd. Goba Datnsammung: us vn vrschdnn Qun aus dr ganzn Wt wrdn d Datn gsammt und b D& zusammngführt. Damt st n umfassnd Informaton gschrt. Datnabgch: D gsammtn Datn wrdn nun abggchn, dn rchtgn Untrnhmn zugordnt und n d D& Datnbank ntgrrt. En kars d dr nznn Untrnhmn ntstht. D& D-U-N- Nummr: Um Untrnhmn ndutg zu dntfzrn und Vrändrungn nachzuvrfogn, wrd d D& D-U-N- Nummr zugordnt. Mt dsm chüss assn sch d Datn brngn und Dubttn rknnn. ussrdm wrdn Untrnhmnsvrfchtungn dargstt. Konzrnvrbndungn: Vrbundn Untrnhmn, w nzn Frmn nnrhab von Konzrnfamn, wrdn abgbdt. Ds rmögcht nn Übrbck übr das Gsamtrsko. Zugch wrdn nu Mögchktn aufgzgt, zum s für Cross-ng-ktvtätn. nmdung IC (ranch, Tätgkt. 2) uf dn fogndn tn snd übrnstmmnd Datn (w hr dargstt), mt dm Pf drsbn Farb gknnzchnt. D bkürzungn übr d Frmndatn-Hrkunft L Ergbnss wurdn aus okan D& Datnbankn gnrrt. W Ergbnss wurdn aus dr wtwtn D& Wordbas gnrrt. U Ergbnss wurdn aus von D& akztrtn, nu angfordrtn D-U-N- Nummrn odr Udats aus UPIK gnrrt, d noch ncht standt dr aktun D& Wordbas gwordn snd. htt:// «Irrtum ds nn, Erfog ds andrn bunruhg dch ncht übr soch Entungn. Nur d groß Zusammnarbt st fruchtbar, an dr dr n durch dn andrn that.» nton d ant-exuéry, D tadt n dr Wüst, Ctad 3 04/2013

4 undsrubk Dutschand s W kann ch b «D&» nn Gschäftsartnr n Untrnhmn fndn? 1. uf dn Lnk kckn ns Fd: Frma* dn Namn dr gsuchtn Frma ngbn das gwünscht Land* wähn auf Fndn kckn 2. Fas d D& D-U-N- Nr bkannt st, ds ngbn. Für undsrubk Dutschand: Übrnstmmnd Datn snd mt dm Pf drsbn Farb gknnzchnt. «D undsrubk Dutschand» kck kck uf RD kckn dn chrhts-cod ngbn kckn auf Wtr und d Datn rchts rschnn 5.! (mhr auf. 5) Dorothnstrass 184 xstrt ncht, nur 84. Ghn auf Goog onstg Rgrungsstn (.18) «Das undsräsdaamt» & «dr UNDEPRÄIDENT» /2013

5 undsrubk Dutschand s «Das undskanzramt»?!!kar ussagn auf.15 16! Rgrungsstn (oka, Land, taat) (.18) «Dr Dutsch undstag» 5 04/ Prof. Dr. Norbrt Lammrt st dr undstagsräsdnt dr aktun Wahrod. m 27. D Umsatzstur-Idntfkatonsnummr (abgkürzt Ut- Oktobr 2009 wähtn IdNr. n Dutschand odr UID) st n ndutg EU-wt Knnzchnung ns Untrnhmns m umsatzstur- hn 84,6 Proznt dr bgordntn rnut chn nn. an d tz ds htt://d.wkda.org/wk/umsatzstur-idntfkatonsnummr Paramnts. t

6 undsrubk Dutschand s Was habn «RD Fnanzagntur GmbH» und «Das undsmnstrum für Fnanzn» gmnsam? Konzrnvrbndungn: Vrbundn Untrnhmn, w nzn Frmn nnrhab von Konzrnfamn, wrdn abgbdt. Ds rmögcht nn Übrbck übr das Gsamtrsko. htt:// Gschäftskrdtagnturn (dvrs) (.18) Imrssum D undsrubk Dutschand Fnanzagntur GmbH st n End 2000 ggründts Untrnhmn ds unds mt tz n Frankfurt/Man. ngr Gsschaftr st d undsrubk Dutschand, vrtrtn durch das undsmnstrum dr Fnanzn.! D undsrubk Dutschand-Fnanzagntur GmbH st b hrn Gd- und Katamarktgschäftn nur und ausschßch m Namn und für Rchnung dr undsrubk Dutschand odr hrr ondrvrmögn tätg. undsrubk Dutschand Fnanzagntur GmbH, Lurga 5, D Frankfurt/Man Tfon: Tfax: (mhr auf. 7) ! Jds Untrnhmn kann nur für sch sbst n D& D-U-N- Nummr anfordrn (sh. 2 3) odr n Udat vornhmn. Um Mssbrauch vorzubugn und um gchztg d Lgtmaton übrrüfn zu könnn, wrdn Ihr rsönchn ngabn zu jdr UPIK nfrag bnötgt. rauchn noch wtr ws?! 6 04/ ( ) st n rvat Frma, katgorsrt untr ( ) und bfndt sch n ( ) Dutschand. Unsr ufzchnungn zgn, s wurd ggründt und amtch ngtragn.

7 undsrubk Dutschand «Das unds- und taatsmnstrum für Fnanzn» s undsschudnvrwatung (V) wurd bs End 2001 d undswrtarvrwatung (WV) n ad Homburg gnannt, und schßch am 01. ugust 2006 n d undsrubk Dutschand Fnanzagntur GmbH umgwandt wurd. (sh auch. 6) ( ) st n rvat Frma, katgorsrt untr ( ) und bfndt sch n ( ) Dutschand. Unsr ufzchnungn zgn, s wurd ggründt und amtch ngtragn. «Dm taat st s n an dr Wahrht ggn, sondrn mmr nur an dr hm nützchn Wahrht, noch gnaur gsagt, übrhaut an am hm Nützchn, s ds nun Wahrht, Habwahrht odr Irrtum.» Frdrch Ntzsch: Wrk I Unztgmäß trachtungn 7 04/2013

8 undsrubk Dutschand s «Das bundszntraamt für turn» zaht turn tur- u. Fnanzvrwatung, Gd-, Krdt- u. Währungsotk (.19) Ut-IdNr. n Dutschand st n ndutg EU-wt Knnzchnung ns Untrnhmns m umsatzsturchn nn. htt://d.wkda.org/wk/umsatzstur-idntfkatonsnummr! ( ) st n rvat Frma, katgorsrt untr ( ) und bfndt sch n ( ) Dutschand. Unsr ufzchnungn zgn, s wurd ggründt und amtch ngtragn Körrschaftn u. Ämtr (Exkutv, Lgsatv) (.18) C C 9199 onstg Rgrungsstn (hördn) (.18) Hrausgbr ayrschs Landsamt für turn Dnstst Münchn ohnstraß 6, Münchn Postanschrft: Münchn Tfon: Tfax: E-Ma: Vrtrtungsbrchtgtr: Hrr Dr. Roand Jütnr Ut-Idntfkatonsnummr (gmäß 27 a Umsatzsturgstz): DE (sh auch obn) Ut-IdNr. 8 04/2013

9 undsrubk Dutschand s «Das undsgrchtshof» und d bdn «Präsdntn»! / Grcht (mts- und rbtsgrcht) (.18)

10 undsrubk Dutschand s «undsgrchtshof», «Gnrastaats- und bundsanwat» 9211 Grcht (mts- und rbtsgrcht) (.18) 9222 Rchtsbratung u. taatsanwatschaft (.18) Es gbt knn Hgn ohn Vrgangnht und! knn ündr ohn Zukunft / onstg Rgrungsstn (hördn) (.18)

11 undsrubk Dutschand «undsozräsdum», «Landskrmnaamt» Natona chrht (undsgrnzschutz usw.), Vrtdgung (.19) 9221 Pozwsn (.18) 8741 Managmnt-Dnst (.18) htt://wb2.cyx.d/homag/hom.as 11 04/2013

12 undsrubk Dutschand s «undsoz-räsdum- und drkton» Wtr s 1. kck 1. uf dr uch nach nr Frma auf dn Lnk kckn ns Fd: Frma* dn Namn dr gsuchtn Frma ngbn das gwünscht Land* wähn auf Fndn kckn 2. Hr auf n Pozdnstst o.ä. kckn dn chrhts-cod ngbn kckn auf Wtr und bkommn d Enscht n d Datn ds Untrnhmns Hausanschrft undskrmnaamt, Tharstraß 11, Wsbadn 9221 Pozwsn (.18) /2013

13 undsrubk Dutschand s «undsmnstrum dr Vrtdgung», «undswhr» 1. uf dr uch nach nr Frma auf dn Lnk kckn ns Fd: Frma* dn Namn dr gsuchtn Frma ngbn das gwünscht Land* wähn auf Fndn kckn 2. Hr auf n UNDEWEHR-DIENTLEITUNGZENTRUM o.ä. kckn dn chrhts-cod ngbn kckn auf Wtr und bkommn d Enscht n d Datn ns Untrnhmns 9711 Natona chrht (undsgrnzschutz usw.), Vrtdgung (.19) 4580 Fughäfn, Fughafndnst 9111 Rgrungsstn (oka, Land, taat) (.18) 7371 Comutrdnst (Programmrdnst) (.18) 13 04/ Natona chrht (undsgrnzschutz usw.), Vrtdgung (.19) 9111 Rgrungsstn (oka, Land, taat) (.18)

14 undsrubk Dutschand s «taatsmnstrum», «Mnstrräsdnt/n ds Lands» Rgrungsstn (.18) «Es gbt Mnschn, d gar ncht rrn, w s sch nchts Vrnünftgs vorstzn.» Johann Wofgang von Goth, Wrk Hamburgr usgab d. 12, Maxmn und Rfxonn 14 04/2013

15 undsrubk Dutschand Partn: «CDU», «PD», «FDP», «ündns 90/D GrünN»! C D D Jürgn Trttn (ündns 90/D Grünn) (0:24) «Wr müssn uns ja abhbn vom Gsräch gstrn zwschn dr Kanzrn und hrm tvrtrtr, ob s d Frma vcht gmnsam wtr führn.» C 15 04/ Partn, Potsch Organsatonn (.18)

16 undsrubk Dutschand Was sagn d Dutschn Potkr übr d ouvräntät Dutschands? Caro chmd V knnn nn T dr Rd ds bgordntn Caro chmd m Paramntarschn Rat vom 8. tmbr uns d Mögchkt gbt, gwssr Vrhätnss Hrr zu taat zu rrchtn. Wr habn twas zu schaffn, das 1948: «Wr habn ncht d Vrfassung Dutschands wrdn, bssr Hrr zu wrdn, as wr das bshr konntn.» n ganz Rd Hyrnk untn. odr Wstdutschands zu machn. Wr habn knn htt://rvathtruth.nt/2013/03/05/was-hsst-gntch-grundgstz/ gmar Gabr (1:58) «Ich sag Euch, wr habn gar kn undsrgrung, wr habn Frau Mrk st Gschäftsfürhrn nr nun Nchtrgrungsorgansaton n Dutschand.» tösndr fa. htt:// nga Mrk Dr undskanzr stt b snm mtsantrtt Ed, rt. 56 GG: «Ich schwör, daß ch mn Kraft dm Woh ds dutschn Voks wdmn, snn Nutzn mhrn, chadn von hm wndn, das Grundgstz und d Gstz ds unds (wchr und?) wahrn und vrtdgn, mn Pfchtn gwssnhaft rfün und Grchtgkt ggn jdrmann übn wrd. o wahr mr Gott hf.» nga Mrk: Das Vok wrd ncht gfragt (1:01) htt:// Vor dn Wahn Trug nach dn Wahn trug (0:11) htt:// Horst Lornz hofr (CU) (0:21) sagt b Pzg: «Es st so w sagn, djngn d das Entschdn habn, snd ncht gwäht, und djngn d gwäht wrdn, habn nchts zu ntschdn.» Das vo Intrvw: En Mnsch mt Hrz u. Gwssn Itanr wachn auf Gro (15:35) «Und wnn ürgr nformrt snd, bdn s sch hrn krtschn nn. Das st mn ufgab! Ich w Nugrd wckn. Ich bn n Nugrmachr. Ich w dch twas nugrg machn, dann gh s suchn. o bdt sch das Wssn.» htt:// Wofgang chäub: Durch Grössr krs Vrändrungn durchstzn (0:52) «Und n dr Gobasrung brauchn wr andr Formn von ntrnatonan Govrnmnts as dr Natonastaat, dr vor Hundrt Jahrn n snm Rgungsmonoo an sn Grnzn gstossn und hut schaffn wr was Nus zmch mühsam, abr ncht so hoffnungsos. Jammrn könnn wr aus unsrn Fhrn und Irrtümrn, und dswgn Ich bn b an krsnhaftn Zustzungn m Grund ntsannt.» oah! «W wnn d Krs grössr wrd, wr d Fähgktn Vrändrungn durchzustzn grössr.» htt:// &fatur=ndscrn&nr=1 «s was wr brauchn, st n rchtg gross Krs und d Natonn wrdn d Nu Wtordnung akztrn.» Davd Rockffr «n Dutschand müssn gaubn dass wr s rnst mnn.» (1:10) chäub: «Wr brauchn n nassung ds Programms. br rst nach wsntchn Entschdungn zu Grchnand. Das st dr chüss. Wnn danach nassungn am ortugsschn Programm nötg wrdn, snd wr dazu brt.» Gasar: «Das schätzn wr shr.» chäub: «Kn Ursach. br mn bgordntnkogn m Paramnt und d öffntch Mnung n Dutschand müssn gaubn, dass wr s rnst mnn. Dnn s vrtraun schon unsrn Entschdungn zu Grchnand ncht.» Gasar: «Wr habn n Euroa groß Fortschrtt gmacht.» chäub: «Das stmmt.» Gasar: «Wr müssn jtzt zusammn arbtn.» chäub: «Ja.» «Dutschand st st dm 8. Ma 1945 ncht mhr souvrän gwsn» (2:14) «d ghn ja n Wahrht von dm Rgungsmonoo ds Natonastaats aus. Das war d at Rchtsordnung d dm Vökrrcht noch zu Grund gt mt dm grff dr ouvräntät, d n Euroa ängst ad absurdum gführt wordn st, sätstns n dn zw Wtkrgn dr rstn Häft ds vrgangnn Jahrhundrts und wr n Dutschand snd st dm 8. Ma 1945 zu knm Ztunkt mhr vo souvrän gwsn.» /2013

17 undsrubk Dutschand Eng Datn zum Nachforschn Untrnhmn / Frmnnam Data Unvrsa Enmag ranch Nr. ystm Nummr Tätgkt... undsrubk Dutschand D-U-N- Nr IC 9199 undsräsdaamt onn D-U-N- Nr IC 9199 undskanzramt D-U-N- Nr mtsgrcht C D-U-N- Nr IC 9211 mtsgrcht Hagn D-U-N- Nr IC 9211 mtsgrcht-rn Wddng D-U-N- Nr IC 9211 undsgrchthof D-U-N- Nr IC 9211 undsgrchtshof/dr Präsdnt ds undsgrchtshofs D-U-N- Nr IC 9211 Hssschs Landsarbtsgrcht D-U-N- Nr IC 9211 Landsarbtsgrcht rn D-U-N- Nr IC 9211 Landsarbtsgrcht adn-württmb. D-U-N- Nr IC 9211 Landsarbtsgrcht Hamburg D-U-N- Nr IC 9211 Landsarbtsgrcht Kön D-U-N- Nr IC 9211 Landsarbtsgrcht Münchn D-U-N- Nr IC 9211 Landsarbtsgrcht Nürnbrg D-U-N- Nr IC 9211 Landsarbtsgrcht achsn-nhat D-U-N- Nr IC 9211 Landsgrcht Mcknburg-Vorom. D-U-N- Nr IC 9211 ächsschs Landsarbtsgrcht D-U-N- Nr IC 9211 taatsgrchtshof D-U-N- Nr IC 9211 undskrmnaamt rn D-U-N- Nr IC 9221 undskrmnaamt Mcknhm D-U-N- Nr IC 9221 undsmnstrum dr Vrtdgung undswhr Panzrbataon 701 D-U-N- Nr IC 9711 undsmnstrum dr Vrtdgung undswhr D-U-N- Nr IC 9711 undsmnstrum.d.innrn D-U-N- Nr IC 8741 undsmnstrum für Gsundht und oza chrung-onn D-U-N- Nr IC 9121 undsmnstrum für Gsundht und soza chrung-rn D-U-N- Nr IC 9121 undsmnstruum für Ernährung, Landwrtschaft und Forstn-onn D-U-N- Nr IC 9121 Dutschr-undstag D-U-N- Nr IC 9199 (Ut-IdNr DE ) Das Hrsamt (H) D-U-N- Nr IC 9111 undsmnstrum-dr-fnanzn D-U-N- Nr IC 9311 Fnanzamt C D-U-N- Nr IC 9311 Frstaat ayrn D-U-N- Nr IC 9999 s für ng IC-Cods wtr ab onstg Rgrungsstn 9199 onstg Rgrungsstn 9211 Grcht (mts- und rbtsgrcht) «Wr sch an n fasch Vorstung gwöhnt, dm wrd jdr Irrtum wkommn sn.» Johann Wofgang von Goth, Wrk Hamburgr usgab d. 12, Maxmn und Rfxonn «Ich dn ncht dr Wahrht, wnn ch dn hnrcht, dr sch rrt, dnn d Wahrht kommt durch Irrtum übr Irrtum zustand.» nton d ant-exuéry, D tadt n dr Wüst, Ctad 9221 Pozwsn 9711 Natona chrht (undsgrnzschutz usw.) 8741 Managmnt-Dnst 9121 Gstzgbr 9199 onstg Rgrungsstn 9111 Rgrungsstn (oka, Land, taat) 9311 tur- und Fnanzvrwatung, Gd-, Krdt- u. Währungsotk * 9999 Ncht kassfzrbar Enrchtungn * Extrrtora Organsatonn und Körrschaftn st n m EU-Rcht vrankrt Kass dr Organsatonn und Körrschaftn mt rchtchm ondrstatus, d abr as Wrtschaftszwg nnrhab dr Natonaökonom sthn. Extrrtora Organsatonn und Körrschaftn snd n dr «tatstschn ystmatk dr Wrtschaftszwg» n dr Euro. Gmnschaft (NCE) n dr aktun Rvson 2 untr dm bschntt «U» (Rv. 1.1: «Q») und dr btung «99» gführt. htt://d.wkda.org/wk/extrrtora_organsatonn_und_körrschaftn NCE Rv. 2 (Jahr 2008) tatstsch ystmatk dr Wrtschaftszwg n dr EG: htt://.urostat.c.uroa.u/cach/ity_offpu/k-r /de/k-r de.pdf 17 04/2013

18 undsrubk Dutschand IC-Cod für ranch / Tätgkt D tatstsch ystmatk dr Wrtschaftszwg n dr Euroäschn Gmnschaft (französsch Nomncatur statstqu ds aso nn nznn trb odr n Gru von trbn, ch amtchn tatk, und bzht sch auf statstsch Enhtn, actvtés économqus dans a Communauté uroénn), mst d n wrtschaftch Gsamtht, aso n Untrnhmn odr nur as NCE bzchnt, st n ystm zur Kassfzrung von nn Wrtschaftszwg, bdn. Wrtschaftszwgn, das von tn dr Euroäschn Unon, auf Ihr ntsrcht auch d chwzrsch Nomncatur Généra ass dr IIC Rv. 3 (Intrnatona tandard Industra Cassfcaton of a Economc ctvts) dr Vrntn Natonn, ntwor-! Um auch n ntrnatona Vrgchbarkt schrzustn, ds ctvtés économqus (NOG). fn wurd. dnt zur Enordnung von Datn m Rahmn dr wurd bschossn, d Intrnatona tandardkassfkaton dr gmnsamn tatstk durch d Eurostat, w auch d nzstaat- Wrtschaftszwg (IIC) Rv. 3 zu übrnhmn.! htt://d.wkda.org/wk/tatstsch_ystmatk_dr_wrtschaftszwg_n_dr_euroäschn_gmnschaft Dr usschntt aus dr IC-Lst (NOG) Hr d komtt IC-Lst zum Hruntradn: ankn (Dostnbankn) 6010 Zntrabankn 6011 Zntrabankn (und) 6019 onstg Zntrabankn 6020 Gschäftsbankn 6021 Gschäftsbankn (und) 6022 Gschäftsbankn (Land) 6029 onstg Gschäftsbankn 6030 arkassn 6035 arkassn (undsznz) 6039 onstg arkassn 6060 Krdtvrngungn 6061 Krdtnsttut (undsznz) 6082 ußnhandsbankn 6090 ankdnst 6091 Trusts 6099 nagndnst 6100 ankn (ohn Dostnbankn) 6140 Vrbrauchrkrdtagnturn 6159 Gschäftskrdtagnturn (dvrs) 6160 Hyothknbankn, Hyothknvrmttr 6162 Hyothknbankn 6200 örsnmakr, Rohstoffmakr 6210 örsnmakr 6289 onstg örsndnst 6300 Vrschrungsträgr 6350 Krdtvrschrungn 6370 Pnsonskassn, Kranknkassn, ozafonds 6390 onstg Vrschrungsträgr 6400 Vrschrungsmakr, Vrschrungsdnst 6500 Immobndnst 6510 Grundstücksvrwatungn 6512 Gbäudvrwatungn (außr Wohnhäusr) 6700 Hodnggsschaftn, Invstmntgsschaftn 6712 Hodnggsschaftn (ankn) 6722 Invstmntmanagmnt 6726 onstg Invstmntgsschaftn 6732 tftungn (dung, Krchn, tc.) 6790 Invstmntgsschaftn (dvrs) 6792 Öbohrrcht (Lznzgsschaftn) 6794 Patntvrwrtungsgsschaftn 6799 onstg Invstorn Hots, hrbrgungsgwrb, Frmdnvrkhr 7010 Hots, Mots 7032 ortzntrn, Frztzntrn 7040 Hots (Mtgdsorgansatonn) 7200 Prsönch Dnststungn 7220 Fotografn 7290 Prsönch Dnststungn (dvrs) 7300 Gwrbch Dnststungn 7311 Wrbagnturn 7335 Fotografn (gwrbch) 7371 Comutrdnst (Programmrdnst) 7376 Rchnzntrn 7381 chrhtstransort 7382 Übrwachungsdnst 7383 Prssagnturn 7500 KFZ-Dnst 7510 utovrmtung (bstfahrr) 7630 Raraturn (Uhrn, chmuck) 7800 Fmrodukton, Knodnst 7900 Vrgnügungsstättn, Erhoungsstättn 7910 Tanzschun, Tanzsä 7920 Produzntn, Orchstr, Künstr 7922 Thatrroduzntn, Thatrdnst 7929 Künstr, Künstrgrun Gsundhtsdnst 8011 Ärztraxn (ohn Knkn) 8021 Zahnärzt 8049 onstg rztraxn (Hraktkr) 8062 Kranknhäusr (agmn, Chrurg) 8071 Mdznabors 8100 Rchtswsn 8111 Jurstsch Dnststungn 8200 dungswsn 8211 Grundschun, Hautschun, Gymnasn 8221 Hochschun, Unvrstätn 8222 Progymnasn u. tchn. Fachschun, Fachschun 8231 bothkn u. Informatonszntrn 8240 rufsschun 8243 EDV-chun (für Datnvrarbtung) 8244 Wrtschaftsfachschun, krtärnnnschun, Handsschun 8300 ozanrchtungn 8322 oza Enrchtungn f. nsthnd u. Famn 8400 Musn, Garn, botansch und zooogsch Gärtn 8412 Musn u. Garn 8422 otansch und zooogsch Gärtn 8500 Wssnschaft, Forschung und Entwckung 8510 Forschung und Entwckung 8522 owssnschaftn 8600 Mtgdrorgansatonn, Vrn, Vrbänd, gmnnützg Organsatonn 8611 Wrtschaftsvrbänd, Fachvrbänd 8631 Gwrkschaftn u. rbtrvrbänd 8641 Vrn 8651 Partn, Potsch Organsatonn 8661 Rgonsgmnschaftn 8699 onstg Mtgdrorgansatonn, Vrn u. Vrbänd 8700 Tchnk u. Managmnt-Dnst 8712 rchtktndnst 8713 Übrwachungsdnst 8720 uchhatungs-, Wrtschafts- u. turrüfungsbüros 8731 Forschungsnrchtungn (gwrbch, Tchnk) 8733 Nchtkommrz Forschungsnrchtungn 8734 Prüfabors 8740 Managmnt-Dnst, Öffntchktsarbt 8741 Managmnt-Dnst 8743 Pubc ratons Dnst 8744 Managmnt-Hfsdnst 8748 onstg ratungsdnst 8801 Prvathaushat 8900 onstg Dnststungn Exkutv, Lgsatv, hördn, Öffntch Ämtr und Dnst 9111 Rgrungsstn (oka, Land, taat) 9121 Gstzgbr 9130 Exkutv, Lgsatv (kombnrt) 9131 Körrschaftn u. Ämtr (Exkutv, Lgsatv) 9199 onstg Rgrungsstn (hördn) 9200 Justz, Öffntch chrht u. Ordung 9211 Grcht (mts- und rbtsgrcht) 9220 Öffntch Ordnung, chrht 9221 Pozwsn 9222 Rchtsbratung u. taatsanwatschaft 9223 Gfängnss, Justzvozugsnrchtungn 9224 Furwhrn 9229 onstg hördn für öffntch Ordnung u. chrht 9300 Öffntch Fnanzn, tur, Währungsotk 18 04/2013

19 undsrubk Dutschand IC-Lst (NOG) 9311 tur- u. Fnanzvrwatung, Gd-, Krdtu. Währungsotk 9400 ozas, Öffntch Vrwatung 9411 Vrwatung ds dungswsns 9431 Vrwatung ds öffnt. Gsundhtswsns 9441 oza- u. rbtsämtr u. Vrwatungn 9450 Krgsvtrann 9500 Umwtschutz u. Wohnungsbau 9510 Umwtschutz 9511 stgung u. Entsorgung v. bfastoffn (Umwtschutz), Luftrnhatung, Wassrrnhatung 9512 Landschaftsschutz, odnschutz, Naturschutz 9530 Wohnungsbau, tadtntwckung 9531 Wohnungsbaurogramm 9532 tadtntwckung, tädtbau 9600 Wrtschaft 9611 Wrtschaftsfördrung 9621 Vrkhrswsn 9630 Vrwatung u. aufschtgung öffntchr Vrsorgungsbtrb, Gwrbaufscht 9641 Landwrtschaftsvrwatung 9651 ufscht und Fördrung nznr Wrtschaftsbrch 9661 Raumfahrt 9700 Natona chrht u. ntrn. ang 9711 Natona chrht (undsgrnzschutz usw.), Vrtdgung 9721 ußnotk 9800 Hrstung dr War durch rvat Haushat für dn Egnbdarf ohn ausgrägtn chwrunkt 9810 Hrstung von Warn durch rvat Haushat für dn Egnbdarf ohn ausgrägtn chwrunkt) 9820 Erbrngungn von Dnststungn durch rvat Haushat für dn Egnbdarf ohn ausgrägtn chwrunkt) 9830 Industr 9840 Hand 9900 Ncht kassfzrbar Enrchtungn 9999 Ncht kassfzrbar Enrchtungn, onstg ranchn, *Extrrtora Organsatonn und Körrschaftn (.17) Grundgstz für RD I. D Grundrcht rt. 1 (1) D Würd ds Mnschn st unantastbar. zu achtn und zu schützn st Vrfchtung ar staatchn Gwat. (2) Das Dutsch Vok bknnt sch darum zu unvrtzchn und unvräußrchn Mnschnrchtn as Grundag jdr mnschchn Gmnschaft, ds Frdns und dr Grchtgkt n dr Wt. (3) D nachfogndn Grundrcht bndn Gstzgbung, vozhnd Gwat und Rchtsrchung as unmttbar gtnds Rcht. htt://djur.org/gstz/gg/1.htm Machn btt b Ihrn Rchrchn Ggnrüfung ar ngabn und vrgchn ds an vrschdnn tn: Wbst, Frmnatnbankn, drss, UPIK, D-U-N- Nummr, Tfon-Nr., ymbo, Farbn, Namn usw. Hyrnks zu ngn Frmndatnbankn Mt dm D& D-U-N- Nummr (Data Unvrsa Numbrng ystm) könnn Untrnhmn wtwt ndutg dntfzrt wrdn htt://wb2.cyx.d/homag/hom.as Grundgstz für d undsrubk Dutschand vom 23. Ma vom 23. Ma 1949 (GI. I. 1), zutzt gändrt durch Gstz vom (G. I. 1478) m.w.v htt://djur.org/gstz/gg Rchtsxkon Fachbgrff ds Rchts ausführch räutrt «Und dnn, man muß das Wahr mmr wdrhon, w auch dr Irrtum um uns hr mmr wdr grdgt wrd, und zwar ncht von nznn, sondrn von dr Mass. In Ztungn und Enzykoädn, auf chun und Unvrstätn, übra st dr Irrtum obn auf, und s st hm woh und bhagch, m Gfüh dr Majortät, d auf snr t st.» Johann Wofgang von Goth WIE snd taatn übrhaut zu FIRMEN gwordn? D Entsthungsgschcht untr dm Lnk: odr auf dr fogndn t 20. chusswort Lb Mtmnschn, forschn wtr, übrzugn sch sbst, und schaun ob zu dn gchn Ergbnssn kommn w ch. Lassn uns gmnsam unsr rüdr und chwstrn, d mmr noch (h)rr Wg ghn nadn, d Ro ds Darstrs zu vrassn und zurückzukhrn zu dm W IE WIRKLICH IND GÖTTLICHE MENCHEN. Und hr noch n kn Ernnrung handn andr so, w bhandt wrdn möchtn mt REPEKT und Lb. Es wrd Lcht auf Erdn, Lb, Frdn, Frht, Enht, für a so s. ICH IN d/dr ICH IN, d/dr ICH mmr war und mmr sn wrd I C H I N 19 04/2013

20 undsrubk Dutschand Wr WREN (snd) kavn von Gburt an vrkauft! Mt dm sog. «ct of 1871» wandt dr 41. U-Kongrß Washngton D.C., d Rgrung dr Vrngtn taatn, n n gwrbchs Untrnhmn um. Mt dr vrtragchn Enbndung ar amrkanschn Enzstaatn n ds Cororaton wurd jdr amrkansch ürgr unbwusst zum Quas-ngsttn dsr Frma: UNITED TTE CODE, Tt 28, 3002 (15) () () (C): (15) «Untd tats» mans () a Fdra cororaton; () an agncy, dartmnt, commsson, board, or othr ntty of th Untd tats; or (C) an nstrumntaty of th Untd tats. Mt dm «Fdra Rsrv ct» von 1913 wurd n rvats ankr-konsortum zur Zntrabank dr U, mt dm Rcht, Gdnotn zu druckn und dn Gdfuß zu kontrorn. Dsr «ct» rmögcht s dr FED bs hut, Gd ohn Ggnwrt «zu schaffn», das sch dr «taat» (d U-Cororaton!) dann für sn (hr) «taats» ausgabn ggn Znsn(!!!) aushn muss. Zur zahung dr Znsn muss dr «taat» von «snn ürg(r)n» «Enkommnssturn» ntrbn, d s aut Vrfassung gar ncht gbn dürft. Durch dn rstn Wtkrg und d nachfognd Wrtschaftskrs gng d UNITED TTE (CORPORTION) m Jahr 1933 n Insovnz: Dr Kongrssabgordnt Jams Trafcant, Jr: «Es st n anrkannt Tatsach, daß d undsrgrung dr Untd tats durch dn von Prsdnt Roosvt vrkündtn Emrgncy ankng ct vom 9. März tat. 1, Pubc Law as bankrott und nsovnt aufgöst wurd.» Um wtrhn gschäftsfähg bbn zu könnn, bot d UNITED TTE (Cororaton) dr Fdra Rsrv hr ürgr/ngsttn as chrht an wurdn zum rstn Ma obgatorsch Gburtsurkundn für d Enwohnr ngführt, d gchztg as anknbürgschaft und Wrtar fungrtn. Drn Wrt ntsrcht nm durchschnttch rwarttn Proft ro ürgr, dr sch aus snr rbtsstung, kratvn Idn, Konsum und damt vrbundnn turzahungn n snr durchschnttchn Lbnszt rrchnt. D rot Nummr auf dr Rückst dr U-Gburtsurkund st dr Rgstrrungscod ns an dr örs ghandtn Wrtars. Durch d Insovnz dr UNITED TTE (Cororaton), d Losösung ds Doars von dr Godrsbndung und d hmmungsos «Erzugung von Gd» durch d FED (Fat- Mony), wrdn d anknotn zu rnn chudvrschrbungn nur gdckt durch dn unbwusstn Krdt, dn dr nzn ürgr (unwssntch) «snm taat» mt snr Gburt ggbn hat. Um ds kton mt dm Handsrcht n Übrnstmmung zu brngn, rschafft d Rgrung (Gschäftsführung) mt usstung dr Gburtsurkund untr dm Namn ds nznn ürgrs n Jurstsch Prson, n Frma («Pfcht» zur «Enkommnsstur»!), n (Rgrungs-) «gntur für rbt». Dr Mnsch aus Gst, Fsch und ut bkommt nun aso n zwt Idnttät as ntsts Objkt, as Untrnhmn, d r nur daran rknnn kann, dass sn NME von nun an n GROUCHTEN gschrbn wrd, wnn s um sn Ro as «JURITICHE FIKTI- ON» ght. Mt dr gnhändgn Untrschrft untr jgchn Vrtrag (nkusv usws, Führrschn tc.), dr an snn NMEN n GROUCHTEN grchtt st, bkundt dr Untrzchnnd sn Zustmmung zur Vrschmzung snr «Natürchn Prson», snr Gst-, Fsch- und ut-idnttät, mt snr «JURI- TICHEN PERON», snr untr Handsrcht vrhandbarn; künstchn Exstnz. Dshab hat dr «undsbürgr» «snn» «Prsona»ausws «frwg» sbst zu bantragn (RD = Frma!). Dadurch bkommt «dr taat», dr nach snr Umwandung zur CORPORTION, zur FIRM faktsch nur noch untr Handsrcht (UCC Unform Commrca Cod) agrt, «nsruch» und Zugrff auf Egntum und Körr ds ürgrs, fas dsr ggn rgndwch stmmungn und Vrordnungn vrstösst, d gntch nur sn bos JURITICHE FIKTION as ngsttr, as Prsona (und stz) «ds taats» btrffn. D Commonwath-taatn (Engand, Kanada, ustran, tc.) habn ds Vorghnsws übrnommn und snd bnfas ngtragn Frmn. Nach dr bdngungsosn Katuaton dr Dutschn Whrmacht und dr Vrhaftung dr Rgrung ds Dutschn Rchs am 23. Ma 1945, wodurch dr gnatarstaat dr Haagr Landkrgsordnung handungsunfähg wurd, vrordntn d Wst-rtn nach hrn rgn (s.o.) hrr «Krgsbut Mnsch» n hrr satzungszon n «Vrngts Wrtschaftsgbt» mt nr dutschn satzungsvrwatung, d d Vrwattn nfog c.d.m. (cats dmnuto maxma), grossr tatusändrung, ubjugaton, Vrskavung, bürgrchr Tod ncht mhr as Natürch Prsonn mt Rchtsfähgkt (G 1) auswsn durft. Dss satzungskonstrukt wurd auf Ghss dr rtn am 23. Ma 1949 n «undsrubk Dutschand» umbnannt (GG rt. 133) und smurt sthr (mt dutschr Prfkton und Gründchkt) nn taat. Da das Dutsch Rch trotz Handungsunfähgkt subjktsdntsch nach Vökrrcht fortbstht, st d RD nur n wtrs, von dn ango-amrkanschn Frmnstaatn ggründts ub-untrnhmn, dssn ürgr d Ro ds Prsonas dsr Frma nnhmn («Prsona»ausws!). Dr «wohnr ds undsgbts» (GG rt. 25 ncht dr ürgr!) wrd aso mt Gburt bnfas n d Ro dr jurstschn, ntstn und ntgnungsfähgn Prson hnngborn. Untr dr Handsrg.-Nr. HR ds mtsgrchts Frankfurt/Man wrd d RD as GmbH gführt (* undsrubk Dutschand Fnanzagntur GmbH). (*nm.: sh dazu. 4 und 6) gmar Gabr, PD-Vorstzndr auf dm ondrarttag n Dortmund, 27. Fbruar 2010: «Wr habn gar kn undsrgrung Frau Mrk st Gschäftsführrn nr nun Nchtrgrungsorgansaton n Dutschand.» tht übrgns auch m Grundgstz für d RD, rt. 65. Es ght aso darum, d Vrfügungsgwat übr frmd rbt (unsr) zu kn, ndm wr unsr bshrg Enwgung zu sbsthaftndr Vrantwortchkt zurückzhn, wgn asamt unraubtr Handungn m Rchtsschn, durch «Erkärung zum vrändrtn Prsonnstand und zu dn rchtchn Konsqunzn». Damt könnn wr uns von unsrr künstchn Exstnz as (vr)handbar War/Frma ntkon und könnn n an angn ds tägchn Lbns wdr n unsrn rchtchn Zustand as Natürch Prson* (G 1) zurückkhrn kavn (*nmrkung ds utors, dr utorn) 20 04/2013