Balkon- und Terrassenabdichtungen Entspannung garantiert

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Balkon- und Terrassenabdichtungen Entspannung garantiert"

Transkript

1 Balkon- und Terrassenabdichtungen Entspannung garantiert Korrosionsschutzsysteme, Plattenlegerwerkstoffe, Abdichtungsmaterialien alles aus einer Hand. Darauf ist Verlass.

2 Kernkompetenz der Sika Die Sika wurde 110 gegründet und ist noch heute eine unabhängige Unternehmung schweizerischen Ursprungs. Sika ist führend in den Bereichen Prozessmaterialien für das Dichten, Kleben, Dämpfen, Verstärken und Schützen von Tragwerkstrukturen am Bau und in der Industrie. Dies nicht zuletzt deshalb, weil Sika mit ihrem grossen Know-how immer neue, innovative und erprobte Systemlösungen anbietet, welche für alle Beteiligten von grossem Nutzen sind. Sorgenfrei geniessen Dichte Balkone und Terrassen Sika verfügt über eine seit Jahren weltweit anerkannte Abdichtungskompetenz. Vom Untergrund, über die Abdichtung bis hin zur Fugendichtungsmasse, haben wir für jede Situation am Bau die richtige Lösung. Dies spiegelt sich auch in einem kompletten Sortiment von Produkten für Terrassen- und Balkonbeläge wider. Sorgfältig abgestimmte Produkte für den Korrosionsschutz von Stahlbauteilen wie Balkonstützen oder Winkelprofile bieten sicheren Schutz und gewährleisten ungetrübte Freude. Für Kunstharzbeläge, Teakholzböden oder wärmegedämmte Aufbauten wie auch für Plattenbeläge auf Balkonen und Terrassen sind wir der richtige und verlässliche Partner. Inhalt Einleitung Grundsätze / Planung Abdichtung unter Plattenbelägen mit Sika Systemen Begehbare Flachdachsysteme mit Sika ten Nicht unterbewohnte Balkone (Typ A) Unterbewohnte Terrasse ohne Wärmedämmung (Typ B) Unterbewohnte Terrasse mit Wärmedämmung (Typ B) Unterbewohnte Terrasse mit schwellenlosem Ausgang (Typ B) Korrosionsschutz Sika TeakDeck Sikafloor -00 N Elastic / / 10/11 1/1 1/1 1/1 1 1

3 Grundsätze Um Balkone oder Terrassen erfolgreich abzudichten und langlebige Beläge zu gewährleisten, sind die fünf nachfolgenden, wichtigsten Grundsätze immer einzuhalten: Minimales Gefälle von 1,% (gem. SIA 1) Der Untergrund muss für die entsprechende Abdichtung vorbereitet werden. Fugen, Anschlüsse, Übergänge sind mit Abdichtungsbändern oder Vlies zu überbrücken. Normgemässe Schichtstärken der Abdichtung sind einzuhalten. Bei Platten- oder Natursteinbelägen sind die Platten hohlraumarm im Buttering-Floating- Verfahren oder mit Fliessbettmörtel zu verlegen. Planung Abdichtungen Bei der Planung eines Balkons oder einer Terrasse gilt es zwischen einem nicht unterbewohnten Balkon (A) und einer unterbewohnten Terrasse (B) zu unterscheiden. Nach der Norm SIA 1 «Abdichtungen von Hochbauten» werden von beiden Bauteil-Typen die Dichtigkeitsklasse 1 (absolut dicht) verlangt. An eine unterbewohnte Terrasse werden jedoch umfassendere Anforderungen gestellt als an reine Balkone. Bei Terrassen ist bei Undichtigkeiten der Schaden ungleich höher und zudem sind durch bauphysikalische Ansprüche wie Wärmedämmung oder Dampfbremse komplexere Aufbauten zu planen als bei reinen Balkonen. Es sind nicht nur die Produkte auf die Nutzungsanforderungen abzustimmen, auch der korrekten geometrischen Ausführung, inkl. allen Details, ist besondere Beachtung zu schenken. Neben der Norm SIA 1 «Abdichtungen von Hochbauten», sind im Plattenbereich auch die Norm SIA «Plattenlegerarbeiten» und das Merkblatt des SPV Schweizerischer Plattenverband für Plattenleger «Verbundabdichtungen» zu beachten. Balkon A Den unterschiedlichen Anforderungen entsprechend, hat jede der Abdichtungen ihr ideales Einsatzgebiet: Die zementöse Dichtungsschlämme Sikalastic -0 ist leicht zu verarbeiten und erfüllt die Anforderungen an die Wasserdichtigkeit und die Rissüberbrückung bei nicht unterbewohnten Balkonen. Die Flüssigkunststofffolien Sikalastic -/-01 oder der SikaBond -T erfüllen hohe Anforderungen an die Rissüberbrückung und garantieren auch bei unterbewohnten Räumen absolute Dichtigkeit. Die Kunststoff-Dichtungsbahnen, die Wärmedämmung und die Dampfbremsen von Sika bieten auch bei bauphysikalisch komplexen Aufbauten die richtige Lösung aus einer Hand. Abdichtungen Zementöse Dichtungsschlämme: Sikalastic -0 Balkon nicht unterbewohnt Terrasse unterbewohnt (ohne Wärmedämmung) Terrasse unterbewohnt (mit Wärmedämmung) Flüssigkunststoffe: Sikalastic -/-01 SikaBond -T Kunststoff-Dichtungsbahnen: Sika Terrasse B

4 Abdichtungen unter Plattenbelägen mit Sika Systemen Balkone Für nicht unterbewohnte und überdachte Balkone sind neben Flüssigkunststoffen und Dichtungsbahnen auch mineralische Abdichtungen zulässig. Bei grösseren und rissgefährdeten Flächen empfehlen wir eine Flüssigkunststofffolie einzusetzen. In der Praxis haben sich der einkomponentige, kunststoffvergütete Dichtungsmörtel Sikalastic -0 und das darauf abgestimmte Dichtungsband Sika SealTape-F bestens bewährt. Die fertige Dichtungsschlämme wird in mindestens Arbeitsgängen von gleicher Konsistenz und Schichtdicke (ca. 1 bis mm pro Schicht) mit Traufel, Pinsel oder im Nassspritzverfahren gleichmässig aufgetragen. Die Schichtstärken sind auch bei Ecken und Kanten unbedingt einzuhalten. Beim Auftragen mehrerer Schichten ist darauf zu achten, dass die vorherige Schicht gut angetrocknet ist. Die dazu benötigte Zeit ist witterungsabhängig. Terrassen, Loggias Die vorrangigste Aufgabe der Abdichtung einer Terrasse oder Loggia ist der Schutz und die Werterhaltung der darunter liegenden Bausubstanz. Undichte Terrassen verursachen ungleich höhere Schäden als nicht unterwohnte Balkone und bedürfen somit grösster Sorgfalt bei der Auswahl der Abdichtung. Über bewohnten Räumen sind nur Flüssigkunststoffe mit einer minimalen Schichtstärke von mm oder Dichtungsbahnen mit einer minimalen Schichtstärke von 1, mm zulässig. Der Einsatz von mineralischen Abdichtungen oder dünneren Dichtungsbahnen ist nicht normenkonform. Begehbare Flachdachsysteme mit Sika Für die Abdichtung von Terrassen über bewohnten und beheizten Räumen mit einer Wärmedämmung, empfehlen wir einen Flachdachaufbau von Sika. Mit einer Dampfbremse, der Wärmedämmung und der Dachabdichtung bietet Sika ein komplettes System aus einer Hand, das allen bauphysikalischen Ansprüchen entspricht und absolute Dichtigkeit garantiert. Durch die Wärmedämmung werden ausserdem hohe Ansprüche an den Trittschall erfüllt. Die Kunststoff-Dichtungsbahnen TG und G werden lose verlegt und an den Rändern fest mit dem Bauwerk verbunden. Die schnelle wirtschaftliche Verlegung, der Schutz der Abdichtung vor Beschädigungen und optimale brandhemmende Eigenschaften sind nur einige von vielen Vorteilen, die eine langlebige und wirtschaftliche Lösung garantieren. Mit den begehbaren Flachdachsystemen von Sika werden aber nicht nur die Primärfunktionen der Abdichtung und der Wärmedämmung erfüllt, sondern der Wohnraum wird erweitert. Dächer können so in Spielplätze, Gartenlandschaften und zusätzlichen Erholungsraum umgenutzt werden. Kleine Paradiese fernab vom Strassenverkehr.

5 Nicht unterbewohnte Balkone (Typ A) Das Gefälle ist durch den Konstruktionsbeton oder einen Gefällsüberzug mit dem Schnellestrichmörtel SikaCem SE-0, inkl. Haftschlämme Sika MonoTop -10, auszubilden. Bei kleineren Unebenheiten oder Lunkern ist der Untergrund mit dem Flächenspachtel Sika MonoTop - auszugleichen. Sikalastic -0, zementgebundene, kunststoffvergütete Dichtungsschlämme (1K), die in Arbeitsgängen mit jeweils 1 mm Schichtstärke appliziert wird. Sika Ceram-1 flow, kunststoffvergüteter Fliessbettmörtel für Schichtstärken bis 0 mm. Bei Natursteinen ist der Fliesenkleber anzupassen. Sika Ceram-0 TG flex, flexibilisierter, wasserabweisender Fugenmörtel mit erhöhtem Abriebwiderstand für Fugenbreiten von 0 mm Keramische Platten oder Natursteinplatten, hohlraumarm verlegt Sikasil -C, elastischer, fungizid ausgerüsteter Silikondichtstoff mit Trennfolie. Bei Natursteinen ist der Dichtstoff anzupassen. Das Gefälle ist durch den Konstruktionsbeton oder einen Gefällsüberzug mit dem Schnellestrichmörtel SikaCem SE-0, inkl. Haftschlämme Sika MonoTop -10, auszubilden. Bei kleineren Unebenheiten oder Lunkern ist der Untergrund mit dem Flächenspachtel Sika MonoTop - auszugleichen. Sikalastic -0, zementgebundene, kunststoffvergütete Dichtungsschlämme (1K), die in Arbeitsgängen mit jeweils 1 mm Schichtstärke appliziert wird. Sika Ceram-1 flow, kunststoffvergüteter Fliessbettmörtel für Schichtstärken bis 0 mm. Bei Natursteinen ist der Fliesenkleber anzupassen. Sika Ceram-0 TG flex, flexibilisierter, wasserabweisender Fugenmörtel mit erhöhtem Abriebwiderstand für Fugenbreiten von 0 mm Keramische Platten oder Natursteinplatten, hohlraumarm verlegt Rinnenblech Stahlkonstruktion 10 Balkongeländer 11 Stahlstütze Gef. % Gef. % Gef. % Gef. % BALKON

6 Keramische Platten oder Sika Ceram-0 Natursteinplatten TG flex hohlraumfrei Flexibilisierter, verlegt wasserabweisender (für heikle Natursteine Fugenmörtel Kleber mit anpassen) erhöhtem Abriebwiderstand für Fugenbreiten von - 0 mm Keramische Platten oder Natursteinplatten hohlraumfrei verlegt (für heikle Natursteine Kleber anpassen) Sikasil C Keramische Platten oder Natursteinplatten hohlraumfrei verlegt (für heikle Natursteine Kleber anpassen) mit Trennfolie Sikasil C mit Trennfolie Sikasil C mit Trennfolie Sikasil C mit Trennfolie Unterbewohnte Terrasse ohne Wärmedämmung (Typ B) 10 Balkongeländer Stahlkonstruktion 11 Stahlstütze 10 Balkongeländer 11 Stahlstütze Bei kleineren Unebenheiten oder Lunkern ist der Untergrund auszugleichen. Sika Repair/Sikafloor EpoCem -Modul, Grundierung, wässrige Epoxidharz-Dispersion (K), auftragen mit Roller oder Bürste Je nach gewünschter Schichtstärke kann zwischen drei verschiedenen Fliessmörtelbelägen ausgewählt werden. Sikafloor -1/ -/- EpoCem, epoxyvergüteter Belag (K) auf Zementbasis, wirkt zudem als temporäre Feuchtigkeitssperre. Ohne Egalisierung durch den Sikafloor EpoCem kann Sikafloor -1 mit Quarzsand als Kratzspachtelung eingesetzt werden. Bei ebenen Untergründen ohne Lunkern und Poren: Sikafloor -1, Grundierung (Arbeitsschritte und entfallen) SikaBond -T (1K) oder Sikalastic - (K)/-01 (1K), Flüssigkunststoff, -schichtig,. Schicht abgesandet mit Sikadur -01 Sika Ceram-1 flow, kunststoffvergüteter Fliessbettmörtel für Schichtstärken bis 0 mm. Bei Natursteinen ist der Fliesenkleber allenfalls anzupassen. Sika Ceram-0 TG flex, flexibilisierter, wasserabweisender Fugenmörtel mit erhöhtem Abriebwiderstand für Fugenbreiten von 0 mm Keramische Platten oder Natursteinplatten, hohlraumarm verlegt Sikasil -C, elastischer, fungizid ausgerüsteter Silikondichtstoff mit Trennfolie. Bei Natursteinen ist der Dichtstoff anzupassen. 10 Sikadur -Combiflex System, Abdichtungssystem für Arbeitsfugen, Dehnfugen und Risse 11 Sockelblech Bei kleineren Unebenheiten oder Lunkern ist der Untergrund auszugleichen. Sika Repair/Sikafloor EpoCem -Modul, Grundierung, wässrige Epoxidharz-Dispersion (K), auftragen mit Roller oder Bürste Je nach gewünschter Schichtstärke kann zwischen drei verschiedenen Fliessmörtelbelägen ausgewählt werden. Sikafloor -1/ -/- EpoCem, epoxyvergüteter Belag (K) auf Zementbasis, wirkt zudem als temporäre Feuchtigkeitssperre. Ohne Egalisierung durch den Sikafloor EpoCem kann Sikafloor -1 mit Quarzsand als Kratzspachtelung eingesetzt werden. Bei ebenen Untergründen ohne Lunkern und Poren: Sikafloor -1, Grundierung (Arbeitsschritte und entfallen) SikaBond -T (1K) oder Sikalastic - (K)/-01 (1K), Flüssigkunststoff, -schichtig,. Schicht abgesandet mit Sikadur -01 Sika Ceram-1 flow, kunststoffvergüteter Fliessbettmörtel für Schichtstärken bis 0 mm. Bei Natursteinen ist der Fliesenkleber allenfalls anzupassen. Sika Ceram-0 TG flex, flexibilisierter, wasserabweisender Fugenmörtel mit erhöhtem Abriebwiderstand für Fugenbreiten von 0 mm Keramische Platten oder Natursteinplatten, hohlraumarm verlegt Sikasil -C, elastischer, fungizid ausgerüsteter Silikondichtstoff mit Trennfolie. Bei Natursteinen ist der Dichtstoff anzupassen. 10 Stahlkonstruktion 11 Balkongeländer 1 Stahlstütze 1 Fenster BALKON aussen BALKON aussen BALKON aussen BALKON aussen Gef. % Gef. % (Schnittlinie quer zum Gefälle) (Schnittlinie quer zum Gefälle) Gef. % Gef. % (Schnittlinie quer zum Gefälle) (Schnittlinie quer zum Gefälle) innen, nicht beheizt innen, nicht beheizt z.b. Garage, Keller, z.b. Veloraum, Garage, Keller, Wintergarten Veloraum, ect. Wintergarten ect. innen, nicht beheizt innen, nicht beheizt z.b. z.b. Garage, Keller, z.b. Veloraum, Garage, Keller, Wintergarten Veloraum, ect. etc. Wintergarten ect. 1 1 Sika Repair/Sikafloor Sika EpoCem-Modul Repair/Sikafloor wässrige EpoCem-Modul -K-Epoxidharz-Dispersion, wässrige -K-Epoxidharz-Dispersion, auftragen mit Roller oder Sika Bürste auftragen Repair/Sikafloor mit Roller oder Sika Bürste EpoCem-Modul Repair/Sikafloor wässrige EpoCem-Modul -K-Epoxidharz-Dispersion, wässrige -K-Epoxidharz-Dispersion, auftragen mit Roller oder auftragen Bürste mit Roller oder Bürste Sikafloor-1// EpoCem Sikafloor-1// Epoxyvergüteter EpoCem -K-Belag Epoxyvergüteter auf Zementbasis, -K-Belag temporäre auf Feuchtigkeitssperre Zementbasis, temporäre Sikafloor-1// unter Feuchtigkeitssperre Kunstharzbelägen EpoCem Sikafloor-1// unter Kunstharzbelägen Epoxyvergüteter EpoCem -K-Belag Epoxyvergüteter auf Zementbasis, -K-Belag temporäre auf Zementbasis, Feuchtigkeitssperre temporäre unter Feuchtigkeitssperre Kunstharzbelägenunter Kunstharzbelägen Sika Repair/Sikafloor EpoCem-Modul Repair/Sikafloor Ep wä Sikafloor-1// Sikafloor-1// EpoCem Epoxyvergütet EpoC Ohne Egalisierung kann Ohne Sikafloor Egalisierung 1 mit 11kann Quarzsan Sikaf Sikafloor -1 Grundierung Sikafloor -1 Grundieru Sika Bond T (1K) oder Sikalastic - (

7 Unterbewohnte Terrasse mit Wärmedämmung (Typ B) decke Gefällsüberzug mit Schnellestrichmörtel SikaCem SE-0 Dampfbremse Sopravap EVA Wärmedämmung S-Therm Roof Abdichtung TG (FPO) oder G (PVC mit Trennvlies) Schutzbahn TG -1 (FPO) oder G -1 (PVC) Hohlflachschiene 10 Aufbordung TG (FPO) oder G (PVC) 11 Randbefestigung decke mit Befestigungsprofil und Schweissschnur decke Sika Cem SE-0 Sika Cem SE-0 Dampfbremse Sopravap EVA Dampfbremse Sopravap EVA Wärmedämmung S-Therm Roof Wärmedämmung S-Therm Roof Abdichtung TG (FPO) oder G (PVC mit Trennvlies) Abdichtung TG (FPO) oder G (PVC mit Trennvlies) Schutzbahn TG -1 (FPO) oder G -1 (PVC) Schutzbahn TG -1 (FPO) oder G -1 (PVC) Hohlflachschiene Hohlflachschiene 10 Aufbordung TG (FPO) oder G (PVC) 10 Aufbordung TG (FPO) oder G (PVC) 11 Randbefestigung mit Befestigungsprofil und Schweissschnur 11 Randbefestigung mit Befestigungsprofil und Schweissschnur decke Gefällsüberzug mit Schnellestrichmörtel SikaCem SE-0 Dampfbremse Sopravap EVA Wärmedämmung S-Therm Roof Abdichtung TG (FPO) oder G (PVC mit Trennvlies) Schutzbahn TG -1 (FPO) oder G -1 (PVC) 10 Betonbrüstung decke 11 Blechabdeckung decke Sika 1 Cem Notüberlauf SE-0 Sika Cem SE-0 Dampfbremse 1 Aufbordung Sopravap EVA TG (FPO) oder Dampfbremse Sopravap EVA Wärmedämmung S-Therm Roof Wärmedämmung S-Therm G (PVC) Roof Abdichtung TG (FPO) oder G (PVC mit Trennvlies) Abdichtung 1 TG Randbefestigung (FPO) oder mit G Befestigungsprofil (PVC mit Trennvlies) Schutzbahn TG -1 (FPO) oder G -1 (PVC) Schutzbahn und Schweissschnur TG -1 (FPO) oder G -1 (PVC) 10 Betonbrüstung 10 Betonbrüstung 11 Blechabdeckung 11 Blechabdeckung 1 Notüberlauf 1 Notüberlauf 1 Aufbordung TG (FPO) oder G (PVC) 1 Aufbordung TG (FPO) oder G (PVC) 1 1 Randbefestigung Randbefestigung mit Befestigungsprofil mit Befestigungsprofil und Schweissschnur und Schweissschnur Gef. 1. % Gef. 1. % Gef. 1. % Gef. 1. % Rinne Zimmer Zimmer innen innen beheizt beheizt Zimmer Zimmer innen beheizt innen beheizt decke decke Sika Sika Cem Cem SE-0 SE-0 Dampfbremse Dampfbremse Sopravap Sopravap EVA EVA decke decke Sika Sika Cem Cem SE-0 SE-0 Dampfbremse Dampfbremse Sopravap Sopravap EVA EVA Systemschnitt a a Balkon über Balkon beheiztem über beheiztem Raum Raum decke decke Sika Cem Sika SE-0 Cem SE-0 Dampfbremse Dampfbremse Soprava Wärmedämmung Wärmedämmu S-The Abdichtung 1 Abdichtung TG Sar Schutzbahn Schutzbahn TG Sa

8 Unterbewohnte Terrasse mit schwellenlosem Ausgang (Typ B) Technische Details für die decke schwellenlose Ausführung Gefällsüberzug mit Schnellestrichmörtel SikaCem SE-0 Nach Norm SIA 1 Ziffer. gilt: Dampfbremse Dampfbremse Sopravap EVA im Schwellenbereich vollflächig aufgeklebt oder Wärmedämmung S-Therm Roof aufgeschweisst und am Rahmenprofil hinterlaufsicher angeschlossen; Dämmung im Schwellen- Abdichtung TG (FPO) oder G (PVC mit Trennvlies) bereich mit Druckspannung bei 10% von Schutzbahn TG -1 (FPO) oder > 0 kpa; Rinne vor Fenster mit Querschnitt von G -1 (PVC) mind. 000 mm² und direkt am Entwässerungssystem angeschlossen oder direkt nach aussen entwässert; Abdichtung 0 mm breit hinterlaufsicher angeschlossen (mit Flüssigkunststoff). Flüssigkunststoff Sikalastic - 10 Abdichtung TG (FPO) mit mm Blech 11 1 Randbefestigung Betondecke decke mit Befestigungsprofil Sika Cem SE-0 und Schweissschnur Sika Cem SE-0 Dampfbremse Sopravap EVA Dampfbremse Sopravap EVA Wärmedämmung S-Therm Roof Wärmedämmung S-Therm Roof Abdichtung TG (FPO) oder G (PVC mit Trennvlies) Abdichtung TG (FPO) oder G (PVC mit Trennvlies) Schutzbahn Schutzbahn TG -1 (FPO) TG -1 oder (FPO) oder G -1 (PVC) G -1 (PVC) Gehbelag, Zementplatten Gehbelag, Zementplatten Sikalastic Sikalastic 10 Abdichtung 10 Abdichtung TG (FPO) TG mit mm (FPO) Blech mit mm Blech 11 Randbefestigung 11 Randbefestigung mit Befestigungsprofil mit Befestigungsprofil und Schweissschnur und Schweissschnur Norm SIA 1 Ziffer Norm. SIA 1 Dampfbremse Ziffer. im Schwellenbereich vollflächig aufgeklebt oder aufgeschweisst und am Rahmenprofil hinterlaufsicher angeschlossen; Dämmung im Dampfbremse im Schwellenbereich vollflächig aufgeklebt oder aufgeschweisst und am Rahmenprofil hinterlaufsicher angeschlossen; Dämmung im Schwellenbereich Schwellenbereich mit Druckspannung mit bei Druckspannung 10% von > 0 bei kpa; 10% Rinne von > mit 0 Querschnitt kpa; Rinne von mit mind. Querschnitt 000 mm! von mind. und direkt 000 am mm! Entwässerungssystem und direkt am Entwässerungssystem angeschlossen oder angeschlossen direkt nach oder direkt nach aussen entwässert.; aussen Abdichtung entwässert.; 0 mm Abdichtung breit hinterlaufsicher 0 mm breit angeschlossen hinterlaufsicher (mit angeschlossen Flüssigkunststoff). (mit Flüssigkunststoff). decke Gefällsüberzug mit Schnellestrichmörtel SikaCem SE-0 Dampfbremse Sopravap EVA Wärmedämmung S-Therm Roof Abdichtung TG (FPO) oder G (PVC mit Trennvlies) Schutzbahn TG -1 (FPO) oder G -1 (PVC) 10 Betonbrüstung decke 1 1decke Blechabdeckung Sika Cem SE-0 1 Sika Notüberlauf Cem SE-0 Dampfbremse Sopravap EVA Dampfbremse Sopravap EVA Wärmedämmung 1 Aufbordung S-Therm Roof TG (FPO) oder Wärmedämmung S-Therm Roof Abdichtung TG (FPO) G oder (PVC) G (PVC mit Trennvlies) Abdichtung TG (FPO) oder G (PVC mit Trennvlies) Schutzbahn 1 Schutzbahn TG -1 Randbefestigung (FPO) TG -1 oder mit Befestigungsprofil (FPO) oder G -1 (PVC) G -1 (PVC) und Schweissschnur Gehbelag, Zementplatten Gehbelag, Zementplatten 10 Betonbrüstung 10 Betonbrüstung 11 Blechabdeckung 11 Blechabdeckung 1 Notüberlauf 1 Notüberlauf 1 Aufbordung 1 Aufbordung TG (FPO) TG oder (FPO) oder G (PVC) G (PVC) 1 Randbefestigung 1 Randbefestigung mit Befestigungsprofil mit Befestigungsprofil und Schweissschnur und Schweissschnur BALKON 1 BALKON Gef. 1. % Gef. 1. % Rinne Gef. 1. % Gef. 1. % Zimmer Zimmer innen beheizt innen beheizt Zimmer Zimmer innen beheizt innen beheizt Systemschnitt Systemschnitt b b Balkon über beheiztem Balkon Raum über beheiztem Raum 1

9 Untersuchungen der Firma QC-Expert (Spin-Off Unternehmen der Empa) in Dübendorf haben gezeigt, dass verzinkte Bauteile die in Kontakt mit handelsüblichen Fliesenklebern kommen, Korrosionserscheinungen aufweisen können. Der acetathaltige Kunststoff im Fliesenkleber kann sich über die Zeit teilweise abbauen, was zu einem korrosionsfördernden Milieu im Mörtel führen kann. Die Zinkschicht wird dadurch abgebaut und der darunter liegende Baustahl beginnt zu korrodieren. Sika Systemlösungen können dieser unerwünschten Situation Abhilfe schaffen. Nach der neuen Norm SIA 1 sind Abdichtungen an aufgehenden Bauteilen, z.b. Stahlstützen, hochzuziehen. Dadurch wird verhindert, dass es zu Wasserhinterwanderungen kommt, welche die Abdichtungsschicht beschädigen. Feuerverzinkter Stahl wird zudem vor zersetzungsfördernden Bestandteilen des Fliesenklebers geschützt. Direkter Kontakt von zementösem Fliesenkleber mit dem Stahlbauteil erfordert eine ausgereifte Lösung. Sika bietet Ihnen diese für Neubauten und Sanierungen. Sikalastic 0 Sika Ceram-1 flow Keramische Platten oder Natursteinplatten Sikaflex PRO WF Metallkonstruktion SikaCor EG 1 1 x 0 µm trocken Werk SikaCor Poxicolor SW x 00 µm trocken Werk 10 SikaCor EG oder - 1- x 0 µm trocken Werk 11 SikaCor EG oder - 1- x 0 µm trocken Baustelle 1 Sikadur- Combiflex-System, abgesandet Sikalastic-0 Sika Ceram-1 flow Keramische Platten oder Natursteinplatten Sikasil C mit Trennfolie Metallkonstruktion SikaCor Primer HE 10 SikaCor EG oder - 11 Optional - Blechabdeckung Gefällsüberzug Sika SikaPrimer -MB oder SikaBond -T Abdic SikaBond -T Klebe Fugen versiegelt mit Teakholz mit Sika Tea Bestan SE-0 oder Mörtel der Sika Mono Top-Reihe atursteinplatten SE-0 oder Mörtel der der Sika Mono Top-Reihe cken Werk x 00 µm trocken Werk r x Natursteinplatten 0 µm trocken Werk x 0 µm trocken Baustelle trocken Werk x 00 x 00 µm µm trocken Werk - x 0 x 0 µm µm trocken Werk - x 0 x 0 µm µm trocken Baustelle SE-0 oder Mörtel der Sika Mono Top-Reihe, abgesandet atursteinplatten SE-0 oder Mörtel der der Sika Mono Top-Reihe Sikalastic 0 Sika Ceram-1 flow Keramische Platten oder Natursteinplatten Sikaflex PRO WF Korrosionsschutz beim Einsatz von zementösen Fliesenklebern Metallkonstruktion SikaCor EG 1 1 x 0 µm trocken Werk SikaCor Poxicolor SW x 00 µm trocken Werk 10 SikaCor EG oder - 1- x 0 µm trocken Werk 11 SikaCor EG oder - 1- x 0 µm trocken Baustelle Neubau Das Duplex-Korrosionsschutzsystem schützt Winkelprofile und Stahlstützen dauerhaft vor jeglichen korrosiven Stoffen. Sikalastic 0 Sika Ceram-1 flow Keramische Platten oder Natursteinplatten 1 Sikaflex Beton PRO WF 1 1 Gefällsüberzug Beton Sika Cem SE-0 oder Mörtel der Sika Mono Top-Reihe Metallkonstruktion Gefällsüberzug Sikalastic 1 0 Beton Sika Cem SE-0 oder Mörtel der der Sika Mono Top-Reihe SikaCor Sikalastic Ceram-1 EG flow 1 x 0 µm trocken Werk Keramische SikaCor Ceram-1 Poxicolor Platten flow flow SW oder Natursteinplatten x 00 µm trocken Werk Sikaflex PRO WF 110 Keramische 1 SikaCor Beton EG Platten oder - oder 1- Natursteinplatten x 0 µm trocken Werk 11 Sikaflex SikaCor PRO Gefällsüberzug EG WF oder Sika - Cem 1- SE-0 x 0 µm oder trocken Metallkonstruktion Mörtel der der Baustelle Sika Mono Top-Reihe SikaCor Metallkonstruktion Sikalastic EG x 0 µm trocken Werk SikaCor Sika Ceram-1 EG Poxicolor EG 1 1 flow flow 1 x 1 0 SW x 0 µm µm trocken x 00 µm trocken Werk 10 Keramische SikaCor EG Poxicolor Platten oder SW - SW oder 1- Natursteinplatten x 00 x 0 00 µm µm trocken Werk 11 Sikaflex PRO WF SikaCor EG EG oder x 0 x 0 µm µm trocken Baustelle Werk SikaCor EG EG oder x 0 x 0 µm µm trocken Baustelle Metallkonstruktion SikaCor EG EG x 1 0 x 0 µm µm trocken Werk SikaCor Poxicolor SW SW x 00 x 00 µm µm trocken Werk SikaCor EG EG angepasst oder x 0 x 0 µm µm werden. trocken Werk SikaCor EG EG oder x 0 x 0 µm µm trocken Baustelle Gefällsüberzug SikaCem SE-0 oder Mörtel der Sika MonoTop -Reihe Abdichtung, z.b. Sikalastic -0 Sika Ceram-1 flow, Fliesenkleber muss bei Natursteinen allenfalls Keramische Platten oder Natursteinplatten Sikaflex PRO WF mit Trennfolie Metallkonstruktion SikaCor EG 1, 1 0 µm trocken, im Werk appliziert SikaCor Poxicolor SW, 00 µm trocken, im Werk appliziert 10 SikaCor EG oder EG, 1 0 µm trocken, im Werk appliziert 11 SikaCor EG oder EG, 1 0 µm trocken, auf Baustelle appliziert Sikadur- Combiflex-System, abgesandet Sikalastic-0 Sika Ceram-1 flow 1 Keramische Beton Platten oder Natursteinplatten 1 1 Sikasil Gefällsüberzug Beton C mit Trennfolie Sika Cem SE-0 oder Mörtel der Sika Mono Top-Reihe Gefällsüberzug Sikadur- Combiflex-System, Sika Cem SE-0 abgesandet oder Mörtel der der Sika Mono Top-Reihe Sikalastic-0 Metallkonstruktion Sikadur- Combiflex-System, abgesandet Sikalastic-0 Ceram-1 flow SikaCor Primer HE Keramische Platten oder Natursteinplatten SikaCor Ceram-1 Sikasil Beton EG oder flow flow - C mit Trennfolie 11 Keramische Optional Gefällsüberzug - Blechabdeckung Platten oder Natursteinplatten Sikasil C C mit mit Trennfolie Sika Cem SE-0 oder Mörtel der der Sika Mono Top-Reihe Metallkonstruktion Sikadur- Combiflex-System, abgesandet Sikalastic-0 SikaCor Metallkonstruktion Primer HE 10 SikaCor Sika Ceram-1 EG Primer oder HE flow HE flow Keramische Optional SikaCor EG - EG Blechabdeckung Platten oder - oder - Natursteinplatten Sikasil Optional C C - mit Blechabdeckung - mit Trennfolie Metallkonstruktion Systemschnitt Systemschnitt Bestand Neu 1 1 Sikalastic 0 Sika Ceram-1 flow Keramische Platten oder Natursteinplatten 1 Sikaflex Beton PRO WF Metallkonstruktion Sikalastic 0 Sika SikaCor Ceram-1 EG 1 flow 1 x 0 µm trocken Werk Keramische SikaCor Poxicolor Platten SW oder Natursteinplatten x 00 µm trocken Werk Sikaflex PRO WF 10 SikaCor EG oder - 1- x 0 µm trocken Werk 11 SikaCor EG oder - 1- x 0 µm trocken Metallkonstruktion SikaCor EG 1 1 x 0 µm trocken Baustelle Werk 1 SikaCor Poxicolor SW x 00 µm trocken Werk 10 SikaCor EG oder - 1- x 0 µm trocken Werk 11 SikaCor EG oder - 1- x 0 µm trocken Baustelle Systemschnitt Bestand Neu Sikadur- Combiflex-System, 10 abgesandet Sikalastic-0 Sika Ceram-1 flow Keramische Platten oder Natursteinplatten Sikasil C mit Trennfolie Metallkonstruktion SikaCor Primer HE 10 SikaCor EG oder - 11 Optional - Blechabdeckung Systemschnitt Balkone Systemschnitt Balkone Bilder: QC-Expert AG, Dübendorf Sanierung Das Winkelprofil oder der Stützenfuss waren bis jetzt ungeschützt und korrodierten bereits. Die angrenzenden Platten inkl. Gefällsüberzug, sind vorgängig zu entfernen. Das korrodierte Bauteil ist zu entrosten bevor die Grundierung aufgebracht wird. Gefällsüberzug SikaCem SE-0 oder Mörtel der Sika MonoTop -Reihe Sikadur -Combiflex System abgesandet Abdichtung, z.b. Sikalastic -0 Sika Ceram-1 flow, Fliesenkleber muss bei Natursteinen allenfalls angepasst werden. Keramische Platten oder Natursteinplatten Sikaflex PRO WF mit Trennfolie Metallkonstruktion Sika Poxicolor Primer HE 10 SikaCor EG oder EG, 1 0 µm trocken, auf Baustelle appliziert 11 Optional Blechabdeckung Systemschnitt Balkone Sikadur- Combiflex-System, abgesandet Sikalastic-0 Sika Ceram-1 flow Keramische Platten oder Natursteinplatten Sikaflex PRO WF mit Trennfolie Metallkonstruktion SikaCor Primer HE 10 SikaCor EG oder - 11 Optional - Blechabdeckung Bestand Systemschnitt Neu Gefällsüberzug 1 Sika Cem SE-0 SikaPrimer -MB oder -MB Rapid SikaBond -T Abdichtung SikaBond -T Klebeschicht Fugen versiegelt mit Sikaflex-0 DC Teakholz mit Sika Teak-Oel Engineered by: 1 1 Beton Gefällsüberzug Sika Cem SE Gefällsüberzug Sika SikaPrimer -MB ode SikaBond -T Abdi SikaBond -T Kleb Fugen versiegelt mi Teakholz mit Sika Te 1 Gefällsüberzug Sika Sikafloor 1 mit Qua Sikafloor 00, Beschi Sikafloor 10, Versieg Systemschnitt 1 1

10 Sika TeakDeck Ästhetik pur Das Sika TeakDeck System vereint die attraktive Optik von Holz mit den Vorzügen modernster Klebetechnologie. 1 Die changie- renden Nuancen des Teakholzes in Kombination mit der schwarzen Fugendichtungsmasse sorgen für einen natürlich anmutenden Effekt. Die Oberfläche wirkt edel wie das Schiffsdeck eines grossen Segelschiffs, das immer wieder neue Winkel Bestanddieser NeuErde ansteuert. Ob im Wohnbereich, Badezimmer oder auf einer Terrasse, die Sika TeakDeck-Beläge bleiben bei entsprechender Pflege ihr ganzes Leben lang schön Bestand Neu Abdichtung und Balkon- Gefällsüberzug Sika Cem Sikadur- Combiflex-Syst beschichtung in einem Sika Ceram-1 flow Gefällsüberzug Sika Cem SE-0 oder Mörtel 10 1 der Sika Mono Top-Reihe Keramische Platten ode 1 Sikadur- Combiflex-System, abgesandet Sikasil C mit Trennfolie Sika Ceram-1 flow Für Liebhaber des Purismus. Mit der ein- Keramische Platten oder Natursteinplatten komponentigen, rissüberbrückenden Metallkonstruktion Sikasil C mit Trennfolie Balkonbeschichtung Sikafloor N Beton SikaCor Primer HE Elastic schlagen Sie zwei Fliegen mit Gefällsüberzug einer Sika Cem SE-0 Metallkonstruktion SikaCor EG oder - SikaPrimer -MB oder -MB Rapid SikaCor Primer HE Klappe. Risse im Untergrund werden 10 Optional - Blechabdecku SikaBond -T Abdichtung SikaCor EG oder - sicher verschlossen und unsichtbar. Glatte SikaBond -T Klebeschicht 10 Optional - Blechabdeckung oder mit Colorquarzsand eingestreute Fugen versiegelt mit Sikaflex-0 Oberflächen, die den Ansprüchen des Teakholz mit Sika Teak-Oel Benutzers entsprechen, überzeugen qualitativ und verarbeitungstechnisch. Dezent grau oder in der Lieblingsfarbe, immer die richtige Wahl. ka Cem SE-0 oder Mörtel der Sika Mono Top-Reihe x-system, abgesandet low n oder Natursteinplatten nfolie E r - deckung Gefällsüberzug Sika Cem SE-0 oder Mörtel der 1 Sika Beton Mono Top-Reihe Sikadur- Combiflex-System, abgesandet Gefällsüberzug Sika Cem SE-0 Sika Ceram-1 flow SikaPrimer -MB oder -MB Rapid Keramische Platten oder Natursteinplatten SikaBond -T Abdichtung Sikasil C mit Trennfolie SikaBond -T Klebeschicht Fugen versiegelt mit Sikaflex-0 DC Metallkonstruktion Teakholz mit Sika Teak-Oel SikaCor Primer HE SikaCor EG oder - 10 Optional - Blechabdeckung 1 Beton 1 Gefällsüberzug Beton Sika Cem SE-0 SikaPrimer Gefällsüberzug -MB oder Sika -MB Cem Rapid SE-0 SikaBond Sikafloor -T 1 Abdichtung mit Quarzsand, Grundierung SikaBond Sikafloor -T 00, Klebeschicht Beschichtung Fugen Sikafloor versiegelt 10, Versiegelung mit Sikaflex-0 DC Teakholz mit Sika Teak-Oel Gefällsüberzug Sika Cem SE-0 Sikafloor 1 mit Quarzsand, Grundierung Sikafloor 00, Beschichtung Sikafloor 10, Versiegelung stand Neu für Balkone, Terrassen, 10 Nasszellen und Poolanlagen 1 Gefällsüberzug SikaCem SE-0 oder Mörtel der Sika MonoTop -Reihe (optional) Untergrund schleifen und saugen und mit Sika Primer MB oder -MB Rapid grundieren Abdichtungsschicht SikaBond -T (für erhöhte Rissüberbrückung Sikalastic -) applizieren Teakholzrückseite mit Sika Primer- N grundieren und Bestand Neu TeakDeck mit SikaBond -T verlegen. Stabdeckfugenflanken reinigen, entstauben, mit Sika Primer- N grundieren und die Fugen mit Sikaflex -0 DC versiegeln. Holzdielen geölt mit Sika Teak-Oil Sikadur- Combiflex-System, abgesandet Sikadur- Combiflex-System, abgesandet 1 Sika Ceram-1 flow 1 Keramische Platten oder Natursteinplatten 10 1 für Balkone Sika Ceram-1 und Terrassen flow 1 Keramische Platten oder Natursteinplatten 1 Sikasil C mit Trennfolie mit Sikafloor -00 Sikasil N Elastic C mit Trennfolie Gefällsüberzug Sika Cem SE-0 Gefällsüberzug Gefällsüberzug Sika Cem Sika SE-0 Cem SikaPrimer -MB oder -MB Rapid Sikafloor SikaPrimer 1 mit Quarzsand, -MB oder Gru -M Metallkonstruktion Gefällsüberzug SikaCem Metallkonstruktion SikaBond -T Abdichtung Sikafloor 00, Beschichtung SikaCor Primer HE SE-0 (optional) SikaBond -T Abdichtu SikaCor Primer HE SikaBond -T Klebeschicht Sikafloor 10, Versiegelung SikaCor EG oder - Sikafloor -1 SikaBond -T Klebesch mit SikaCor Quarzsand, EG Grundierung oder - Fugen versiegelt mit Sikaflex-0 DC 10 Optional - Blechabdeckung Fugen versiegelt mit Sik Sikafloor N Optional Elastic, Beschichtung - Blechabdeckung Teakholz mit Sika Teak-Oel Teakholz mit Sika Teak-O Sikafloor -10, Versiegelung Wichtig: Wein, Kaffee, Laub und Blütenblätter können Oberflächenverfärbungen zur Folge haben, die jedoch keinen Einfluss auf die Produkteigenschaften haben. Zur Erhöhung der Reinigungsfreundlichkeit empfehlen wir eine Versiegelung mit Sikafloor -10. t Sika TeakDeck Maintenance System Zur Pflege und zum Auffrischen von Stabdeck. Systemschnitt Systemschnitt Systemschnitt Systemschnitt Systemschnitt Pflegeset bestehend aus: Sika Teak Cleaner Sika Teak Brightener Sika Teak-Oil Systemschnitte Balkone Systemschnitte Balkone 1 1

11 Sika der verlässliche Partner Mehrwert vom Fundament bis zum Dach Systemlösungen für den Tunnelbau Betontechnologie Abdichtungen Industriebodenbeläge und dekorative Beschichtungen Plattenlegerwerkstoffe Klebstofftechnologie für Parkettbeläge Kleben und Dichten an der Gebäudehülle Brandschutz von Stahl und Beton Stahlkorrosionsschutz Betoninstandsetzung und Betonschutz Tragwerksverstärkung Flachdachabdichtung Sika Schweiz AG Tüffenwies 1 CH-0 Zürich Tel Fax +1 Vor Verwendung und Verarbeitung ist stets das aktuelle Produktdatenblatt der verwendeten Produkte zu konsultieren. Es gelten unsere jeweils aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. BRO01d00 Sika Schweiz AG

PLATTENLEGERWERKSTOFFE ABDICHTUNGSLÖSUNGEN IM HÄUSLICHEN NASSBEREICH

PLATTENLEGERWERKSTOFFE ABDICHTUNGSLÖSUNGEN IM HÄUSLICHEN NASSBEREICH ABDICHTUNGSLÖSUNGEN IM HÄUSLICHEN NASSBEREICH NORMATIVE ANFORDERUNGEN AN DIE ABDICHTHUNG IN NASSRÄUMEN SCHWELLENLOSE DUSCHEN UND ERHÖHTE WASSERPENDEL- LEISTUNG LIEGEN IM TREND. Weiter werden Untergründe

Mehr

Construction. Fugenabdichtungen mit dem Sika Dilatec System

Construction. Fugenabdichtungen mit dem Sika Dilatec System Construction Fugenabdichtungen mit dem Sika Dilatec System Fugenabdichtungen mit dem Sika Dilatec System Abdichtungssystem für Arbeitsfugen, Dehnfugen sowie An- und Abschlüsse von Polymerbitumen- und PVC-Dichtungsbahnen

Mehr

Mischmaterial FM LX MKN WK KR MK DUO TMS ZWANGS- MISCHER

Mischmaterial FM LX MKN WK KR MK DUO TMS ZWANGS- MISCHER Friazinc EE / EPE EP-Ester-Zinkstaub-Beschichtung Friazinc R Epoxid-Zinkstaub-Grundbeschichtung Friazinc R Rapid Zinkstaub-Beschichtung Friazinc W Epoxidharz-Zinkstaub-Grundbeschichtung Friazinc ZS Silikat-Zinkstaubbeschichtung

Mehr

Sikadur-Combiflex SG System Für wasserdichte Bauwerke

Sikadur-Combiflex SG System Für wasserdichte Bauwerke Sikadur-Combiflex SG System Für wasserdichte Bauwerke Sikadur-Combiflex SG System Fugen- und Rissabdichtung Sikadur-Combiflex SG System Das Sikadur-Combiflex SG System ist ein hochwertiges Fugenabdichtungssystem

Mehr

Feuchtraumabdichtungen

Feuchtraumabdichtungen Feuchtraumabdichtungen mit dem KÖSTER BD-System Abdichtung unter Fliesen KÖSTER Produkte für die Abdichtung unter Fliesen Eine vollständige und widerstandsfähige Abdichtung ist eine entscheidende Voraussetzung

Mehr

Weproof WU-Beton Fugenabdichtungssystem (mit abp)

Weproof WU-Beton Fugenabdichtungssystem (mit abp) S Kurzbeschreibung Das ist ein hochwertiges, vliesarmiertes und dauerhaft hochflexibles Abdichtungssystem für die sichere Abdichtung von Arbeits-, Sollriss- und Dehnfugen bei wasserundurchlässigen Betonbauteilen

Mehr

Weproof WU-Beton Fugenabdichtungssystem (mit abp)

Weproof WU-Beton Fugenabdichtungssystem (mit abp) Kurzbeschreibung Das ist ein hochwertiges, vliesarmiertes und dauerhaft hochflexibles Abdichtungssystem für die sichere Abdichtung von Arbeits-, Sollriss- und Dehnfugen bei wasserundurchlässigen Betonbauteilen

Mehr

Arbeitsanleitung Sika Marine

Arbeitsanleitung Sika Marine Arbeitsanleitung Sika Marine Egalisieren, Kleben und Dichten von Teakdecks 1. Oberflächenvorbehandlung Aluminium- und Stahldecks Aktivator ZP GFK-Decks 208 Aktivator Stahl: Die Oberfläche muss abgeschliffen

Mehr

VERARBEITUNGSRICHTLINIE Sika Silentboard DC Trittschall- und Entkopplungsmatte / V1.0 / SIKA SCHWEIZ AG / UDC

VERARBEITUNGSRICHTLINIE Sika Silentboard DC Trittschall- und Entkopplungsmatte / V1.0 / SIKA SCHWEIZ AG / UDC VERARBEITUNGSRICHTLINIE 22.08.2016 / V1.0 / SIKA SCHWEIZ AG / UDC INHALTSVERZEICHNIS 1 BESCHREIBUNG 3 2 SYSTEMAUFBAU 3 3 SYSTEMBESCHREIBUNG 3 4 UNTERGRUND 3 4.1 Beton 4 4.2 Anhydritestriche 4 4.3 Zementestriche

Mehr

Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2)

Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2) MUSTERLEISTUNGSVERZEICHNIS Nr. 3.20 Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2) Bauvorhaben: in: Bauherr: Bauleitung:

Mehr

Construction. Objektreferenzen Sikafloor Parkhäuser

Construction. Objektreferenzen Sikafloor Parkhäuser Construction Objektreferenzen Sikafloor Parkhäuser Objektreferenzen Sikafloor Parkhäuser 4 4000 Basel 5 4226 Breitenbach 6 2800 Delémont 1 8058 Zürich 16 9000 St. Gallen 15 9100 Herisau 7 3008 Bern 8 3097

Mehr

WestWood Presseinformation

WestWood Presseinformation Oberflächenschutzsysteme aus modernen, flexiblen PMMA-Harzen Münchner Tiefgaragen flüssig saniert Acht an Wohnanlagen angeschlossene Tiefgaragen aus den 1980er Jahren eines Münchner Siedlungswerks standen

Mehr

Heizleitungen im Estrich (Unterlagsboden)

Heizleitungen im Estrich (Unterlagsboden) Fachbereich Clima Heizung infojanuar 2012 Heizleitungen im Estrich (Unterlagsboden) Ziel und Zweck Die sternförmig angeschlossenen Heizkörperheizungen haben in den letzten Jahrzehnten immer mehr an Bedeutung

Mehr

Fasern für Beton, Mörtel und Estriche. Innovation & Consistency. since 1910

Fasern für Beton, Mörtel und Estriche. Innovation & Consistency. since 1910 Fasern für Beton, Mörtel und Estriche Innovation & Consistency since 1910 SikaFiber Kunststoff-Fasern Entdecken Sie die Möglichkeiten Die Produkte der SikaFiber -Reihe geben dem Beton in vielerlei Hinsicht

Mehr

Balkon abdichten in 7 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung

Balkon abdichten in 7 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Sie wollen den Beton Ihres Balkons ausbessern und abdichten? In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie in 7 Schritten die Abdichtung des Balkons selber durchführen. Wir

Mehr

Schlüter -DITRA 25. Fliesenverlegung auf Holzuntergründen

Schlüter -DITRA 25. Fliesenverlegung auf Holzuntergründen Fliesenverlegung auf Holzuntergründen Schlüter -DITRA 25 Fliesenverlegung auf Holzuntergründen Böden aus Holzmaterialien gelten zurecht als kritisch für die Fliesenverlegung. Das Naturmaterial neigt unter

Mehr

Objektreport. Abdichtung und Beschichtung von Balkonen

Objektreport. Abdichtung und Beschichtung von Balkonen Objektreport Bauvorhaben: Balkonanlage in Bielefeld Enke Produkt: Enkopur und Enketop Verarbeiter: Dachdeckermeister Jörg Rühenholl Ausführung: September 2009 Flächengröße: ca. 12,20 m² Untergrund: Beton

Mehr

Das System. Der Kollektivschutz: Praktisch, formschön und hochwertig. Die Vorteile auf einen Blick:

Das System. Der Kollektivschutz: Praktisch, formschön und hochwertig. Die Vorteile auf einen Blick: Das System Der Kollektivschutz: Praktisch, formschön und hochwertig Die Vorteile auf einen Blick: Permanenter Kollektivschutz für alle Personengruppen (Arbeiten auch ohne PSA-Kurs möglich) Keine Einschränkung

Mehr

Leistungsverzeichnis

Leistungsverzeichnis Leistungsverzeichnis Bauherr/Bauträger: Architekt/Planer: Projekt: Sanierung von Abwasserschächten und -pumpwerken mit PCI-KANA-System und OLDODUR WS 56 Angebotsabgabe: Vergabeart: Ablauf der Zuschlagsfrist:

Mehr

KREATIVE EFFEKTSPACHTELtechnik. MIKROZEMENTBESCHICHTUNGEN MIT DEM Sika EmotionFloor-SYSTEM. KREATIVE EFFEKTSPACHTELTECHNIK Sika EmotionFloor-System

KREATIVE EFFEKTSPACHTELtechnik. MIKROZEMENTBESCHICHTUNGEN MIT DEM Sika EmotionFloor-SYSTEM. KREATIVE EFFEKTSPACHTELTECHNIK Sika EmotionFloor-System KREATIVE EFFEKTSPACHTELtechnik für boden und wand MIKROZEMENTBESCHICHTUNGEN MIT DEM Sika EmotionFloor-SYSTEM Sika EmotionFloor-System 1 FUGENLOSE UNIKATE IN FASZINIERENDER OPTIK LANGWEILIGE MONOTONIE von

Mehr

Sika FloorJoint ViBrATionSArMe, geräuschlose FugenproFile

Sika FloorJoint ViBrATionSArMe, geräuschlose FugenproFile Sika FloorJoint VIBRATIONSARME, GERÄUSCHLOSE FUGENprofile Sika FloorJoint Innovatives Fugenprofil vibrationsarm, geräuschlos und schnell einsatzbereit Wer kennt das nicht: Das Überfahren von Fugen in Parkhäusern,

Mehr

FLACHDACH BALKON TERRASSEN ABDICHTUNGEN

FLACHDACH BALKON TERRASSEN ABDICHTUNGEN FLACHDACH BALKON TERRASSEN ABDICHTUNGEN BWG Beschichtungen GMBH Engelhölzlistrasse 7d 8645 Rapperswil-Jona Tel. 055 / 212 52 82 Fax 055 / 212 52 88 bwg@bwg-beschichtungen.ch www.bwg-beschichtungen.ch ANWENDUNGSBEREICH

Mehr

Abdichtung und Schutz wie angegossen Hochreaktive Flüssigkunststoffe

Abdichtung und Schutz wie angegossen Hochreaktive Flüssigkunststoffe Abdichtung und Schutz wie angegossen Hochreaktive Flüssigkunststoffe Hochwertig, schnell, vielseitig Abdichten und Schützen mit hochreaktiven Flüssigkunststoffen Die Abdichtung und / oder Schutzbeschichtung

Mehr

2.3. Ansetzen auf unverputztem Mauerwerk im Innenbereich. Egalisieren von Wandflächen vor dem Ansetzen von Belägen 2.3/1

2.3. Ansetzen auf unverputztem Mauerwerk im Innenbereich. Egalisieren von Wandflächen vor dem Ansetzen von Belägen 2.3/1 Ansetzen auf unverputztem Mauerwerk im Innenbereich Egalisieren von Wandflächen vor dem Ansetzen von Belägen Über 150 MAPEI-Produkte unterstützen Architekten und Projektentwickler bei der Realisierung

Mehr

Presseinformation. Dichtes Zuhause für tropische Gewächse Triflex Flüssigkunststoff lässt kein Wasser durch Pflanzbecken der Baader Bank sickern

Presseinformation. Dichtes Zuhause für tropische Gewächse Triflex Flüssigkunststoff lässt kein Wasser durch Pflanzbecken der Baader Bank sickern Dichtes Zuhause für tropische Gewächse Triflex Flüssigkunststoff lässt kein Wasser durch Pflanzbecken der Baader Bank sickern München, 25. Februar 2013. Sonnenverwöhnte Exoten wie die Flamingoblume oder

Mehr

Federleichte Schritte SikaBond Parkettklebstoffe. Innovation & Consistency. since 1910

Federleichte Schritte SikaBond Parkettklebstoffe. Innovation & Consistency. since 1910 Federleichte Schritte SikaBond Parkettklebstoffe Innovation & Consistency since 1910 So klappts mit dem Nachbarn Das Begehen von schwimmend oder starr verklebten Parkettböden verursacht Tritt- und Gehschall.

Mehr

Parkdecks & Tiefgaragen Neubau und

Parkdecks & Tiefgaragen Neubau und Parkdecks & Tiefgaragen Neubau und Instandsetzung Sika weltweit für sie tätig Sika AG Die Sika AG mit Hauptsitz in Baar in der Schweiz, ist ein seit mehr als 100 Jahren global tätiger Hersteller von bauchemischen

Mehr

praxisanleitungen lagerung

praxisanleitungen lagerung Um verarbeitungs- bzw. transportbedingte Schäden an den mineralit -Platten zu vermeiden, sind folgende Punkte bei der Lagerung, dem Transport und der Montage der Platten unbedingt zu beachten: 1. Lagerung

Mehr

Schnellhärtender, elastischer Parkettklebstoff

Schnellhärtender, elastischer Parkettklebstoff Produktdatenblatt Ausgabe 24.04.2012 Version Nr. 2 Schnellhärtender, elastischer Parkettklebstoff Beschreibung ist ein 1-komponentiger, lösemittelfreier und elastischer Parkettklebstoff mit schnellem Abbindevermögen.

Mehr

Abdichten von Schiffsdecks aus Teakholz mit SABA Seal One Fast

Abdichten von Schiffsdecks aus Teakholz mit SABA Seal One Fast Infoblatt 203 Abdichten von Schiffsdecks aus Teakholz mit SABA Seal One Fast Industriestraat 3, NL-7091 DC Dinxperlo, Postfach 3, NL-7090 AA Dinxperlo, Besuchsanschrift: Weversstraat 6, NL-7091 CM Dinxperlo,

Mehr

Views. Views. Enke. Viele stehen auf uns, ohne es zu wissen. Impressum. www.enke-werk.de. Informationen und Reportagen zum Thema Sanierung

Views. Views. Enke. Viele stehen auf uns, ohne es zu wissen. Impressum. www.enke-werk.de. Informationen und Reportagen zum Thema Sanierung Views Enke Views 1/2002 Informationen und Reportagen zum Thema Sanierung Viele stehen auf uns, ohne es zu wissen. H.- U. Kainzinger, Geschäftsführer Enke-Werk, Düsseldorf Viele wissen aber auch nicht,

Mehr

ABDICHTUNG. «gelbe wanne» SikaProof A

ABDICHTUNG. «gelbe wanne» SikaProof A technologie & system «gelbe wanne» SikaProof A FRISCHVERBUND- Für dauerhaft wasserdichte Bauwerke SikaProof A ist eine hochflexible vlieskaschierte FPO Abdichtungsbahn mit gitternetzförmigem Hinterlaufschutz.

Mehr

Verarbeitungshinweise

Verarbeitungshinweise Verarbeitungshinweise Oberflächenvorbehandlung Tragfähigen, staub- und fettfreien Untergrund herstellen. Der Untergrund muss ausreichend tragfähig und frei von Trennmitteln sowie losen Partikeln sein.

Mehr

Icopal Verlegeanleitung. Flachdach Fachgerecht bis ins Detail

Icopal Verlegeanleitung. Flachdach Fachgerecht bis ins Detail Icopal Verlegeanleitung Flachdach Fachgerecht bis ins Detail Jedes Flachdach ist so dicht wie seine An- und Abschlüsse. Deshalb kommt es neben fachgerechter Planung und der Auswahl geeigneter Produkte

Mehr

PCI Lastogum. Die Rundum-Abdichtung im Bad. In Dusche und Bad Für Wand und Boden Unter Keramikbelägen

PCI Lastogum. Die Rundum-Abdichtung im Bad. In Dusche und Bad Für Wand und Boden Unter Keramikbelägen Die Rundum-Abdichtung im Bad In Dusche und Bad Für Wand und Boden Unter Keramikbelägen Duscharmaturen mit hoher Wasserspende Ihr Vorteil: Sichere, schnelle und flexible Verarbeitung im System PCI bietet

Mehr

www.bauhaus.ch Die Wandinnovation in XXL für Bad, Küche und Wohnbereich

www.bauhaus.ch Die Wandinnovation in XXL für Bad, Küche und Wohnbereich www.bauhaus.ch Die Wandinnovation in XXL für Bad, Küche und Wohnbereich 2016 Grün Schiefer Unser Service für Sie: Lieferservice Leihservice Anhängerverleih Bitte beachten Sie, dass einige Leistungen in

Mehr

HiCompact PLUS. Hochkompakte Superdämmplatte. Ein Produkt der Firma gonon Isolation AG (SA) Europäisches Patent EP 2 111 962 A2 Juni 2011

HiCompact PLUS. Hochkompakte Superdämmplatte. Ein Produkt der Firma gonon Isolation AG (SA) Europäisches Patent EP 2 111 962 A2 Juni 2011 Hochkompakte Superdämmplatte Ein Produkt der Firma Europäisches Patent EP 2 111 962 A2 Juni 2011 8226 Schleitheim SH Neuheit 2011 Problemlösung bisher: Anbringen einer inneren Wärmedämmung mit Dampfbremse

Mehr

CEMdicht 3 in 1. Technisches Datenblatt. System-Dichtschlämme 3 in 1. Produkteigenschaften:

CEMdicht 3 in 1. Technisches Datenblatt. System-Dichtschlämme 3 in 1. Produkteigenschaften: Technisches Datenblatt CEMdicht 3 in 1 System-Dichtschlämme 3 in 1 Produkteigenschaften: Die CEMdicht 3 in 1 Dichtschlämme (DS) beinhaltet ein System aus 3 Komponenten. Das System 3 in 1 bedeutet 1 Pulver

Mehr

Ausschreibungstextvorschläge Verfahren PERMATON

Ausschreibungstextvorschläge Verfahren PERMATON LV Texte Ausschreibungstextvorschläge Verfahren PERMATON Der Auftraggeber hat für die Herstellung der Dichtigkeit des Bauwerkes das Verfahren PERMATON ausgewählt. Bei Alternativangebote sind nicht zulässig.

Mehr

Garagenboden beschichten und versiegeln in 6 Schritten

Garagenboden beschichten und versiegeln in 6 Schritten Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Sie möchten Ihren Garagenboden beschichten oder versiegeln? Welche Werkzeuge und Materialien Sie benötigen und wie Sie Schritt für Schritt vorgehen, erklären wir Ihnen

Mehr

Eine Einzigartige Spachtelmasse für Boden und Wand. Ein Design wie kein anderes...

Eine Einzigartige Spachtelmasse für Boden und Wand. Ein Design wie kein anderes... Q100 Design-Spachtelmasse Eine Einzigartige Spachtelmasse für Boden und Wand 2 Tel: 0361 74 78 70 82 Fax: 0911 30 844 933 66 E-Mail: kontakt@quickfloor.de Web: www.quickfloor.de Ein Design wie kein anderes...

Mehr

Baumit Sanierempfehlung

Baumit Sanierempfehlung Baumit Sanierempfehlung Für instandsetzungsfähige Hochwasser- Schäden an der Fassade Das Hochwasser geht! Die Sanierung beginnt! Baumit informiert und antwortet auf aktuelle Fragen Baumit Sanierempfehlungen

Mehr

Einfach dauerhaft verlegen GALA BAU - KERAMIK- UND PFLASTERFLÄCHEN

Einfach dauerhaft verlegen GALA BAU - KERAMIK- UND PFLASTERFLÄCHEN Einfach dauerhaft verlegen GALA BAU - KERAMIK- UND PFLASTERFLÄCHEN Professionelle Verarbeitung von keramischen Außenfliesen für den Garten- und Landschaftsbau. Wenn Sie Ihren Garten mit Pflaster- oder

Mehr

Barriere Terrassen und

Barriere Terrassen und Barriere Terrassen und Balkontüranschlüsse am Beispiel Schweiz Zur Person Eidg. Dipl. Polybau-Meister Blitzschutzkontrolleur VKF Spengler / Dachdecker EFZ Inhaber Nussbaumer Bedachungen AG Mitglied TK-Flachdach

Mehr

Bedingungen VORBEREITUNG

Bedingungen VORBEREITUNG Verlegeempfehlung Bedingungen GEBRAUCH Starfloor Click ist ausschließlich für den Einsatz im Innenbereich geeignet. * *Beachten Sie die speziellen Empfehlungen AKKLIMATISIERUNG Lagern Sie die Pakete in

Mehr

Einsatzgebiet Parken Rampen-Heizung. im robusten PMMA-Dünnbett

Einsatzgebiet Parken Rampen-Heizung. im robusten PMMA-Dünnbett Einsatzgebiet Parken Rampen-Heizung im robusten PMM-Dünnbett Beheizte Rampen Effizient in Einbau & Betrieb Schneeräumen ade! Ob aus Bequemlichkeit oder konkretem Sicherheitsbedürfnis: effiziente Freiflächen-

Mehr

ABDICHTUNG UND SCHUTZ VON ABWASSERANLAGEN

ABDICHTUNG UND SCHUTZ VON ABWASSERANLAGEN Fassadensanierung / Fassadengestaltung Wärmedämmverbundsysteme Energetische Berechnungen Malerarbeiten / Lackierarbeiten Wohnungssanierungen Balkonsanierung Klinkersanierung Putzbeschichtung Fugeninstandsetzung

Mehr

Rigidur Estrichelemente

Rigidur Estrichelemente Trockenestrich mit Rigidur Rigips Profi-Tipps zum Selbermachen Rigidur Estrichelemente Ideal für Neubauten, Renovierungen und Altbausanierungen Montage Rigidur-Trockenestrich bietet die perfekte Oberfläche

Mehr

Bauanschluss ECO PASS

Bauanschluss ECO PASS Vorwort Da die Anforderungen der Abdichtungsanschlüsse im Bereich der Flachdächer bei Tür- und Fensterelementen sehr anspruchsvoll sind und die Sichtweise nicht für alle klar ist, bietet SIEGENIA mit der

Mehr

Funktion trifft Design. Bester Brandschutz auch mit superfeiner Oberfläche

Funktion trifft Design. Bester Brandschutz auch mit superfeiner Oberfläche Funktion trifft Design. Bester Brandschutz auch mit superfeiner Oberfläche 1 2 Beeindruckende Stärke und natürliche Ästhetik. Holzwolle-Produkte von Heraklith für Tiefgaragen und Parkdecks Holzwolle-Produkte

Mehr

EASYWALL Die Wandinnovation in XXL. Für Bad-, Küche- und Wohnbereich

EASYWALL Die Wandinnovation in XXL. Für Bad-, Küche- und Wohnbereich EASYWALL Die Wandinnovation in XXL Für Bad-, Küche- und Wohnbereich WANDINNOVATION EASYWALL Anstelle von Fliesen schützt ein revolutionäres Schichtsystem die Wände vor Nässe und Schmutz. Ob im Bad oder

Mehr

M e t z g e r. K u n s t s t o f f - T e c h n i k. B e h ä l t e r S c h w i M M B a d B e s c h i c h t u n g e n

M e t z g e r. K u n s t s t o f f - T e c h n i k. B e h ä l t e r S c h w i M M B a d B e s c h i c h t u n g e n M e t z g e r K u n s t s t o f f - T e c h n i k B e h ä l t e r S c h w i M M B a d B e s c h i c h t u n g e n Sie haben die Ideen. Wir realisieren sie. Die Verarbeitung von Kunststoffen ist seit jeher

Mehr

Kompetenznachweis gemäss Modul Fachtechnik 1 Abdichten

Kompetenznachweis gemäss Modul Fachtechnik 1 Abdichten Abdichten 2.1 Bitumen 24.02.2015 Modulidentifikation Zielgruppen: Voraussetzung: Richtzeit: Objektleiter Polybau Kompetenznachweis gemäss Modul Fachtechnik 1 Abdichten 52 Lektionen 1. Kompetenzen Komplexe

Mehr

VON GRUND AUF GUT. Die Parkettprodukte von UZIN. UZIN. UND DER BODEN GEHÖRT DIR.

VON GRUND AUF GUT. Die Parkettprodukte von UZIN. UZIN. UND DER BODEN GEHÖRT DIR. VON GRUND AUF GUT. Die Parkettprodukte von UZIN. UZIN. UND DER BODEN GEHÖRT DIR. PERFEKTES VERLEGEN HAT BEI UNS SYSTEM. Was unser Parkettsortiment so besonders macht? Wir denken in Systemen und nicht

Mehr

Einfach & sicher Fliesen verlegen. Mit weniger Produkten mehr erreichen. Damit wird gebaut.

Einfach & sicher Fliesen verlegen. Mit weniger Produkten mehr erreichen. Damit wird gebaut. Einfach & sicher Fliesen verlegen Mit weniger Produkten mehr erreichen Damit wird gebaut. Mit weniger mehr Fliesenverlegeprodukte werden vom Fachhandel in großer Zahl für alle erdenklichen Anwendungsbereiche

Mehr

Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM.

Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM. Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM. Wir sind ein anerkannter Schweißfachbetrieb nach DIN 18 800-7 Klasse C. Metallbearbeitung mit

Mehr

Verlegeanleitung für Kork-Fertigparkett

Verlegeanleitung für Kork-Fertigparkett Verlegeanleitung für Kork-Fertigparkett Kollektionen: HOMETREND Blue Living Kork und HOMETREND Kork Pilot Express Diese Verlegeanleitung gilt für Kork-Fertigparkett mit dem von Välinge Aluminium patentierten

Mehr

GUV GmbH plant und überwacht Sanierung des Hochbehälters Dölme der Samtgemeinde Bevern

GUV GmbH plant und überwacht Sanierung des Hochbehälters Dölme der Samtgemeinde Bevern GUV GmbH plant und überwacht Sanierung des Hochbehälters Dölme der Samtgemeinde Bevern Auszug aus Täglicher Anzeiger, Holzminden Weitergehende Erläuterungen zur abgeschlossenen Sanierung des Hochbehälters

Mehr

Sicherheit & Schutz für die Fassade. Saniersystem gegen Algen- und Pilzbefall

Sicherheit & Schutz für die Fassade. Saniersystem gegen Algen- und Pilzbefall Sicherheit & Schutz für die Fassade Saniersystem gegen Algen- und Pilzbefall ProfiTec FA-Saniersysteme im Überblick Arbeitsgänge FA System Standard FA System Duo FA System A.S. Desinfizieren (*) Sanierlösung

Mehr

Funktion trifft Design. Bester Brandschutz in ansprechender Optik

Funktion trifft Design. Bester Brandschutz in ansprechender Optik Funktion trifft Design. Bester Brandschutz in ansprechender Optik Beeindruckende Stärke und natürliche Ästhetik. Holzwolle-Dämmplatten von Heraklith für Tiefgaragen und Parkdecks Tektalan, die Holzwolle-Mehrschichtplatten

Mehr

SIA 271 Tür- und Fensterschwellen in der Praxis Dominic Schär, 14.07.2012

SIA 271 Tür- und Fensterschwellen in der Praxis Dominic Schär, 14.07.2012 SIA 271 Tür- und Fensterschwellen in der Praxis Dominic Schär, 14.07.2012 Mittlerweile ist die neue Norm SIA 271 Abdichtungen von Hochbauten seit rund fünf Jahren in Kraft. Sie ersetzt die alte Norm SIA

Mehr

Es ist besser Brücken zu bauen, als Mauern (Sprichwort der Swahili)

Es ist besser Brücken zu bauen, als Mauern (Sprichwort der Swahili) Es ist besser Brücken zu bauen, als Mauern (Sprichwort der Swahili) Symbolisch stehen Brücken für die Überwindung von Gräben und die Verbindung über trennende Grenzen hinaus. Wussten Sie, dass auf der

Mehr

SikaBond klebstoffe für bodenbeläge

SikaBond klebstoffe für bodenbeläge klebstoffe für bodenbeläge 2 Klebstoffe für Bodenbeläge umfassende kompetenz im bereich bodenbeläge Sika bietet ein umfassendes Programm an Produkten für unterschiedliche Bodensysteme: Für Beton- und Kunstharzböden

Mehr

Das Baustellenhandbuch für die Ausführung nach EnEV 2014

Das Baustellenhandbuch für die Ausführung nach EnEV 2014 Baustellenhandbücher Das Baustellenhandbuch für die Ausführung nach EnEV 2014 von H Uske überarbeitet FORUM Merching 2014 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 3 86586 210 5 Zu Inhaltsverzeichnis

Mehr

Bauanschlüsse an Fensterelemente

Bauanschlüsse an Fensterelemente Architektenseminar 2. April 2015 Bauanschlüsse an Fensterelemente Grundlagen Normative Vorgaben Verantwortlichkeiten Konkrete Lösungen fensterinform.gmbh, 30.03.15/ jk «Probleme kann man niemals mit derselben

Mehr

KORROSIONSSCHUTZFIBEL

KORROSIONSSCHUTZFIBEL vorsprung durch qualität für viele metalle PROFESSIONELLER KORROSIONSSCHUTZ VON SIKA inhalt Lang anhaltende Sicherheit vor Korrosion auf verschiedenen n und bei unterschiedlichen Umgebungsbedingungen.

Mehr

Construction. Sika Kompetenz in Bodenfugen

Construction. Sika Kompetenz in Bodenfugen Construction Sika Kompetenz in Bodenfugen Fugendichtstoffe von Sika Lösungen für chemische und mechanische sowie chemisch-mechanische Belastungen Der Kontakt der Sika zum Kunden endet nicht beim Verkauf

Mehr

CORONA CT 70 CAVA: SCHÜCO PASST EINFACH ZU UNSEREM STIL.

CORONA CT 70 CAVA: SCHÜCO PASST EINFACH ZU UNSEREM STIL. CORONA CT 70 CAVA: SCHÜCO PASST EINFACH ZU UNSEREM STIL. CORONA CT 70 CAVA DAS CLEVERE FENSTER FÜR ENERGIESPARER. Der ökonomische Umgang mit Energie geht heute jeden an. Weil er die Umweltressourcen schont

Mehr

Beuth Hochschule für Technik Berlin

Beuth Hochschule für Technik Berlin Seite 1 Übersicht über die Planung, Konstruktion und Ausführung von Weißen Wannen unter Berücksichtigung betontechnologischer, konstruktiver und bemessungstechnischer Aspekte. Einführung Statische und

Mehr

Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes

Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes Kolloquium 2008 Forschung und Entwicklung für Zement und Beton Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes DI Florian Petscharnig

Mehr

fermacell Powerpanel H 2 O innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand April 2013

fermacell Powerpanel H 2 O innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand April 2013 innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand April 0 Schützt perfekt gegen Nässe innen und außen Praktische Tipps für den einfachen Ausbau Die Top-Vorteile von Powerpanel für Innenräume

Mehr

Innenraum Decken- und Innendämmsysteme. StoTherm Deckendämmung Spart Energie und sorgt für warme Füße

Innenraum Decken- und Innendämmsysteme. StoTherm Deckendämmung Spart Energie und sorgt für warme Füße Innenraum Decken- und Innendämmsysteme StoTherm Deckendämmung Spart Energie und sorgt für warme Füße Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen

Mehr

Außenwand - Sockelanschluss (Normausführung)

Außenwand - Sockelanschluss (Normausführung) Bezeichnung: awrxsom05 Außenwand - Sockelanschluss (Normausführung) Erdreich > 300 mm > 300 mm Technische Bewertung: ++ Standardlösung gemäß ÖNORM. Seit jahrzehnten bewährte Lösung. Nachteil sind die 3

Mehr

Dachabdichtung mit Enkopur: Das Country Park Business Center und Hotel in Moskau

Dachabdichtung mit Enkopur: Das Country Park Business Center und Hotel in Moskau Dachabdichtung mit Enkopur: Das Country Park Business Center und Hotel in Moskau Durch eine großflächige Dachabdichtung mit Enkopur wurden bei einem 18- geschossigem Moskauer Büro- und Hotelkomplex folgenreiche

Mehr

Hochwirksame Dämmung, platzsparend im Dach Optimale Gefälle entstehen nicht von alleine

Hochwirksame Dämmung, platzsparend im Dach Optimale Gefälle entstehen nicht von alleine Ralf Scheffler Leiter Projektmanagement Hamburg 27.11.2013 Hochwirksame Dämmung, platzsparend im Dach Optimale Gefälle entstehen nicht von alleine Powered by: Vom Altbau zum Effizienzhaus 09.12.2013 2

Mehr

Construction. Selbstverlaufende Bodenausgleichsmasse für Schichtstärken von 4-30 mm. Beschreibung. Produktdaten. Atteste. Art

Construction. Selbstverlaufende Bodenausgleichsmasse für Schichtstärken von 4-30 mm. Beschreibung. Produktdaten. Atteste. Art Produktdatenblatt Ausgabe 24.11.2010 Version Nr. 5 Sikafloor Level-30 Sikafloor Level-30 Selbstverlaufende Bodenausgleichsmasse für Schichtstärken von 4-30 mm Beschreibung Anwendung Vorteile Sikafloor

Mehr

Energiekosten senken und Wohnkomfort steigern mit natürlicher Holzfaser-Innendämmung

Energiekosten senken und Wohnkomfort steigern mit natürlicher Holzfaser-Innendämmung Energiekosten senken und Wohnkomfort steigern mit natürlicher Holzfaser-Innendämmung Gute Produkteigenschaften Gute Produkteigenschaften = niedrige Energiekosten + hoher Wohnkomfort Seite 2 Rohstoff Schwarzwaldholz

Mehr

Multifunktionale, kapillarpassive und entkoppelnde Flächendrainagematte für Drainmörtel, Splitt/Kies sowie Spezial-Klebmörtel;

Multifunktionale, kapillarpassive und entkoppelnde Flächendrainagematte für Drainmörtel, Splitt/Kies sowie Spezial-Klebmörtel; Multifunktionale, kapillarpassive und entkoppelnde für Drainmörtel, Splitt/Kies sowie Spezial-Klebmörtel; Höhe 13 mm Auf einen Blick Gleichmäßige enganliegende sowie steife Noppenstruktur Ermöglicht richtungsunabhängigen

Mehr

Bodenrenovierung im Shop: schnell und individuell

Bodenrenovierung im Shop: schnell und individuell Bodenrenovierung im Shop: schnell und individuell UFLOOR Systems ist weltweit die einzige Kompetenzmarke, die sich konsequent, umfassend und ausschließlich mit dem Neuverlegen, Renovieren und Werterhalten

Mehr

Leistungsverzeichnis Baumit09 Murexin

Leistungsverzeichnis Baumit09 Murexin Leistungsverzeichnis Baumit09 Murexin Leistungsverzeichnis 01 Fliesen-Technik Bauvorhaben Bauherr Tel. FAX Planverfasser Tel. FAX Bauleitung Tel. FAX Währung EUR Mehrwertsteuer 19 % Wir bitten um Rücksendung

Mehr

Feuchträume zum Einsatz. Die Ausführungen von Trockenbaukonstruktionen

Feuchträume zum Einsatz. Die Ausführungen von Trockenbaukonstruktionen FERMACELL Profi-Tipp: Abdichtungen Einleitung Nach den Bauordnungen der Bundesländer sind Bauwerke und Bauteile so anzuordnen, dass durch Wasser und Feuchtigkeit sowie andere chemische, physikalische oder

Mehr

Construction Gas geben für saubere Energie

Construction Gas geben für saubere Energie Construction Gas geben für saubere Energie Schutz und Instandsetzung von Biogasanlagen Zukunftsorientierte Energiegewinnung. Wärme und Strom aus Biogasanlagen. Die Bioenergiebranche boomt derzeit und wird

Mehr

Nassbereiche zuverlässig abdichten und entkoppeln ohne Trocknungszeit

Nassbereiche zuverlässig abdichten und entkoppeln ohne Trocknungszeit Neuigkeiten aus der Bauchemie 04.11.2009 Nassbereiche zuverlässig abdichten und entkoppeln ohne Trocknungszeit Die neue Dichtbahn CL 69 Ultra-Dicht So schnell, einfach und sicher war das Abdichten unter

Mehr

* Als Versiegelung empfehlen wir den Sikafloor -302 W oder Sikafloor Woadcoat-2W P = Profloor B = TKB

* Als Versiegelung empfehlen wir den Sikafloor -302 W oder Sikafloor Woadcoat-2W P = Profloor B = TKB Sika Parkett-Systemlösungen Roh/ Klebeparkett*: Mosaik Parallel Englisch Industrie- und Hochkantparkett: Massivholz Parkett Dielen 8-30 mm, Lamparkett Tafelparkett Holzpflaster, Hirnholz - Parkett 2-Schicht-

Mehr

Calciumsulfat-Fließestriche in Feuchträumen

Calciumsulfat-Fließestriche in Feuchträumen Merkblatt 1 Calciumsulfat-Fließestriche in Feuchträumen Hinweise und Richtlinien für die Planung und Ausführung von Calciumsulfat- Information des Industrie verbandes WerkMörtel e. V., Duisburg und der

Mehr

DEKORATIVE BODEN- UND WANDBESCHICHTUNGEN

DEKORATIVE BODEN- UND WANDBESCHICHTUNGEN DEKORATIVE BODEN- UND WANDBESCHICHTUNGEN INHALT 04 06 08 10 Sika ComfortFloor - Komfortable Bodenbeschichtungen Sika ComfortFloor Decorative - Kreative Bodenbeschichtungen Sika DecoFloor - Bestechende

Mehr

BAUDER SICHERHEITSDACH 20 Jahre garantierte Sicherheit

BAUDER SICHERHEITSDACH 20 Jahre garantierte Sicherheit BAUDER SICHERHEITSDACH 20 Jahre garantierte Sicherheit Das Bauder Sicherheitsdach Nur wer ein sicheres Dach hat, hat ein sicheres Haus Flachdächer sind in besonderem Maße klirrender Kälte, sengender Hitze,

Mehr

Dekorative Boden- und Wandbeschichtungen

Dekorative Boden- und Wandbeschichtungen Dekorative Boden- und Wandbeschichtungen Beschichtungen einmal anders Sikafloor -Produkte in verschiedensten Anwendungsbereichen Sika bietet ein Sortiment an dekorativen Beschichtungen die es erlauben

Mehr

Produktdatenblatt Beschreibung Anwendung Vorteile Construction Produktdaten Art Farbton

Produktdatenblatt Beschreibung Anwendung Vorteile Construction Produktdaten Art Farbton Produktdatenblatt Ausgabe 01.10.2015 Version Nr. 1 Schneller, faserverstärkter Hochleistungsmörtel zum Abdichten und Kleben von Fliesen- und Plattenbelägen Beschreibung ist ein 1-komponentiger, faserverstärkter

Mehr

Hydrapid-1K-AC: Die Wasserlack-Innovation, die Maßstäbe setzt.

Hydrapid-1K-AC: Die Wasserlack-Innovation, die Maßstäbe setzt. Hydrapid-1K-AC: Die Wasserlack-Innovation, die Maßstäbe setzt. Hydrapid-1K-AC: das 1K-System, auf das Sie lange gewartet haben. Ab sofort dürfen Sie von einem einkomponentigen Lacksystem deutlich mehr

Mehr

Fachwerkhäuser restaurieren sanieren modernisieren

Fachwerkhäuser restaurieren sanieren modernisieren Dieser Text ist entnommen aus dem Fachbuch: Wolfgang Lenze Fachwerkhäuser restaurieren sanieren modernisieren Materialien und Verfahren für eine dauerhafte Instandsetzung 9., erw. Aufl. 2013, 260 S., zahlr.

Mehr

berufen sich auf in Deutschland geltenden Anforderungen. Nach den Bauordnungen der deutschen Bundesländer

berufen sich auf in Deutschland geltenden Anforderungen. Nach den Bauordnungen der deutschen Bundesländer FERMACELL Profi-Tipp: Abdichtungen Einleitung Im Innenbereich haben sich Trockenbaukonstruktionen mit Unterkonstruktionen aus Holz und Metall, beplankt mit Plattenwerkstoffen, in Kombination mit Abdichtungssystemen

Mehr

NEU. Die effizienteste Art, Energie zu sparen. FERMACELL Dachboden- Elemente N+F. FERMACELL Profi-Tipp:

NEU. Die effizienteste Art, Energie zu sparen. FERMACELL Dachboden- Elemente N+F. FERMACELL Profi-Tipp: Profi-Tipp: Dachboden- Elemente N+F Die effizienteste Art, Energie zu sparen Das neue Dachboden-Element N+F erfüllt hohe Wärmedämmanforderungen an die oberste Geschossdecke. NEU schnell durch handliches

Mehr

Arbeitsanleitung für Sika Marine Systeme Einbau von Scheiben aus Kunststoffglas. Anwendungsbeschreibung

Arbeitsanleitung für Sika Marine Systeme Einbau von Scheiben aus Kunststoffglas. Anwendungsbeschreibung Arbeitsanleitung für Sika Marine Systeme Einbau von Scheiben aus Kunststoffglas Anwendungsbeschreibung Die im Bootsbau üblichen Kunststoffgläser sind aus transparentem Polymethylmethacrylat (PMMA) oder

Mehr

Pressemitteilung. Messe Dach + Holz in Köln. PAVATEX an der Dach + Holz: Überraschungen garantiert

Pressemitteilung. Messe Dach + Holz in Köln. PAVATEX an der Dach + Holz: Überraschungen garantiert Pressemitteilung Fribourg im Januar 2014 Messe Dach + Holz in Köln PAVATEX an der Dach + Holz: Überraschungen garantiert Die wichtigste deutsche Leitmesse der Holz- und Dachbaubranche steht kurz bevor:

Mehr

VORSTREICHEN, GRUNDIEREN

VORSTREICHEN, GRUNDIEREN BRALEP s.r.o Bohnická 16/38 181 00 Prag 8 Tschechische Republik Tel.: + 420 233 54 01 07 E-mail: info@bralep.cz www.bralep.cz Die Gesellschaft BRALEP GmbH wurde am 1.12.1996 gegründet. Das Produktionsprogramm

Mehr

s.a.c. Akustiksystem zusätzliche mechanische Befestigung

s.a.c. Akustiksystem zusätzliche mechanische Befestigung s.a.c. Akustiksystem zusätzliche mechanische Befestigung sa00 sa-00) Detailansicht, Ausführung auf Beton oder abgehängte Gipskartonplatten. s.a.c. basic + Deckschicht oder s.a.c. topcoat Premium-Schicht.

Mehr

VERARBEITUNGSRICHTLINIE Grossformatige Platten im Innenbereich / / SIKA SCHWEIZ AG /

VERARBEITUNGSRICHTLINIE Grossformatige Platten im Innenbereich / / SIKA SCHWEIZ AG / VERARBEITUNGSRICHTLINIE Grossformatige Platten im Innenbereich 01.07.2014 / 04.2014 / SIKA SCHWEIZ AG / INHALTSVERZEICHNIS 1 DEFINITION GROSSFORMAT 3 2 EINSCHRÄNKUNGEN AUSSENBEREICH 3 3 UNTERGRUND 3 3.1

Mehr

CORAPAN. Technische Möglichkeiten. Kantenabschluss. 1-, 2-, 3-, 4 - seitig ein Blech gekantet bis 6 m Kantenlänge

CORAPAN. Technische Möglichkeiten. Kantenabschluss. 1-, 2-, 3-, 4 - seitig ein Blech gekantet bis 6 m Kantenlänge Kantenabschluss 1-, 2-, 3-, 4 - seitig ein Blech gekantet bis 6 m Kantenlänge Kantenabschluss mit Winkelprofil geklebt Seite 1/8 JK / GK Kantenabschluss Tischkantenprofil geklebt Profilgrössen: siehe z.b.

Mehr