Geschäftsbereich Chemietechnik. Aluminiumtitanat ALUTIT Hochleistungskeramik für NE-Metallschmelzen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Geschäftsbereich Chemietechnik. Aluminiumtitanat ALUTIT Hochleistungskeramik für NE-Metallschmelzen"

Transkript

1 Geschäftsbereich Chemietechnik Aluminiumtitanat ALUTIT Hochleistungskeramik für NE-Metallschmelzen T H E C E R A M I C E X P E R T S

2 ALUTIT der Werkstoff mit heißen Eigenschaften Aggressive Schmelzen, Temperaturen von über 1000 C und Temperaturunterschiede von mehreren hundert Grad. Sichere Prozeß füh rung, maximale Verfügbarkeit der Anlagen, Energieeinsparung und hohe Reinheit der Schmelzen. Mit diesen Bedingungen sind her kömm liche Werkstoffe einfach über fordert. Deshalb haben wir ALUTIT entwickelt einen keramischen Werkstoff, der sich durch eine einzigartige Kombina tion von thermischen und physikalischen Eigenschaften auszeichnet. Hochreines Aluminiumoxid und Titanoxid vereinen sich in einem speziell definierten Reaktionssinterprozeß zu einem mikroporösen Werkstoff. Das von einem Mikro-Riß-System durchzogene Ge f üge verleiht ALUTIT ein einzigartiges Eigenschaftsprofil: Niedrige Wärmeleitfähigkeit Geringe Wärmedehnung Exzellentes Thermoschockverhalten Gute Korrosionsbeständigkeit Hervorragende Temperaturbeständigkeit Keine bzw. geringe Benetzung durch die meisten Metallschmelzen Mit dieser Kombination von Eigenschaften ist ALUTIT als Werk stoff für den Umgang mit NE-Metallschmelzen, wie z.b. Aluminium, Magnesium, Zink, Zinn, Messing oder Gold, geradezu prädestiniert. Vor allem beim (Nieder-) Druckguß von Aluminium, bei dem der Werkstoff in Form von Steigrohren und Düsen zum Einsatz kommt, hat sich ALUTIT bestens bewährt.

3 ALUTIT der Werkstoff für die Gießereitechnik Die Vorteile machen die Entscheidung leicht Grauguß ist billiger beim Einkauf! Doch ALUTIT bietet mit seinem Eigenschaftsspektrum entscheidende Vorteile. Einsatzvorteile, die in der Summe überwiegen: Wegen ihres exzellenten Thermoschockverhaltens können Bauteile aus ALUTIT direkt mit der Schmelze in Kontakt gebracht werden. Ein Vorheizen ist nicht notwendig! Die Nichtbenetzbarkeit von ALUTIT schließlich verhindert das Anbacken der Metalle, vereinfacht die Reinigung und verlängert die Betriebszeiten zwischen den Reinigungs arbeiten. Die geringere Wärmeleitfähigkeit von ALUTIT trägt maßgeblich zur Energieeinsparung beim Gießprozeß, zur Verminde rung des Temperaturgefälles in der Schmelze und zur Verzöge rung des Erstarrens der Schmelze (z.b. am An gußzapfen) bei. Die chemische Beständigkeit von ALUTIT gegenüber NE- Metall schmelzen sorgt nicht nur für höhere Standzeiten der Bauteile und somit für eine höhere Effizienz der Anlagen sondern auch für eine höhere Qualität, da die Schmelze nicht durch Abbauprodukte verunreinigt wird. Das spezifische Gewicht von ALUTIT ist etwa halb so hoch wie das von Grauguß. Das vereinfacht das Handling entscheidend. ALUTIT-Einsatzbeispiel: Steigrohr für Aluminium-Niederdruckguß

4 ALUTIT ist vielseitig ALUTIT kann aber nicht nur als Steigrohr oder Düse im Niederdruckguß von Aluminium eingesetzt werden, sondern auch überall dort, wo NE-Schmelzen transportiert, gefördert oder dosiert werden. Die Möglichkeiten sind vielfältig und umfassen Gießdüsen, Hot-Top-Ringe, Dosierstopfen, Schieberplatten, Isolierringe, Breakringe oder auch Schutzrohre für Thermoelemente. ALUTIT und unsere Erfahrung eine erfolgreiche Kombination Unsere Anwendungstechniker verfügen über umfassende Erfahrung beim Einsatz keramischer Bauteile in der Gießereitechnik. Damit Sie die Vorteile eines hervorragenden Werkstoffes wie ALUTIT uneingeschränkt nutzen können, stehen Ihnen unsere Fachleute gerne mit Rat und Tat zur Seite. Insbesondere ist beim Umgang mit ALUTIT zu beachten, dass es sich um einen keramischen und damit spröden Werkstoff handelt. Jegliche Beanspruchung durch Schläge bei Montage und Rei - nigung ist zu vermeiden. Beim Einbau von ALUTIT-Bauteilen in metallische Vorrichtungen ist außerdem die unterschiedliche Wärmedehnung zu berücksichtigen. Um mögliche Spannungen und damit eine Beschädigung des Bauteiles zu verhindern, sollte geeignetes Dichtungsmaterial verwendet werden. ALUTIT in verschiedenen Abmessungen Maximale Abmessungen ø außen ø innen Rohre max. 200 mm max mm Ringe bis 360 mm** ** auf Anfrage auch größere Durchmesser möglich Typische Abmessungen ø Flansch ø außen Wandstärke Länge Steigrohr I 100 mm 60 mm 15 mm 500 mm Steigrohr II 130 mm 100 mm 20 mm mm Steigrohr III 130 mm 100 mm 20 mm mm Schutzrohre, einseitig geschlossen 24 mm 5 mm bis mm ø außen ø innen Höhe Ring I 90 mm 60 mm 10 mm Ring II 220 mm 180 mm 30 mm Ring III 360 mm 300 mm 80 mm ø außen ø innen Höhe Düse I 6 mm 1,9 mm 8 mm Düse II 50 mm 37,5 mm 50 mm Düse III 120 mm 80 mm 48 mm

5 ALUTIT S oder ALUTIT T Festigkeit oder Thermoschockverhalten Gerne beraten wir Sie, welcher Werkstoff für Ihre Anforderungen die optimale Lösung bietet. ALUTIT steht Ihnen in zwei Typen mit unterschiedlichen Einsatzschwerpunkten zur Verfügung: ALUTIT S ist in puncto Festigkeit optimiert und findet vor allem für Steigrohre Verwendung. ALUTIT T bietet ein unübertroffenes Thermoschock verhalten und kommt insbesondere bei thermisch stark belasteten Bauteilen, wie Hot-Top-Ringen, Break ringen oder Düsen, zum Einsatz. Eigenschaften Einheit ALUTIT S Festigkeit Dichte g/cm 3 3,35 3,35 Porosität % 12,5 12,5 Mittlerer Porenradius nm 100 > 200 Biegefestigkeit MPa E-Modul GPa Wärmedehnung C 10-6 K -1 < 1 < 1 Wärmeleitfähigkeit 20 C W/mK 1,5 1,5 Thermoshock (max. Temperaturdifferenz Luft/Flüssigkeit) C 700 > ALUTIT T Thermoschock

6 T H E C E R A M I C E X P E R T S CeramTec GmbH Geschäftsbereich Chemietechnik CeramTec-Weg Marktredwitz, Deutschland Telefon: Fax: CT DE echolot Printed in Germany

Qualitäts-Blanks direkt vom Hersteller

Qualitäts-Blanks direkt vom Hersteller Geschäftsbereich Maschinentechnik Qualitäts-Blanks direkt vom Hersteller Erweiterte Farbpalette für transluzentes Zirkonoxid Qualität wird sich auf Dauer immer durchsetzen. Auch auf dem wettbewerbsintensiven

Mehr

Technology Metals Advanced Ceramics. H.C. Starck Ceramics Kompetenz in technischer Keramik

Technology Metals Advanced Ceramics. H.C. Starck Ceramics Kompetenz in technischer Keramik Technology Metals Advanced Ceramics H.C. Starck Ceramics Kompetenz in technischer Keramik 1 Materials steht für unsere Materialkompetenz im Feld der Carbid-, Nitrid- und Oxidkeramik. Auch Keramik-Metall-Systemlösungen

Mehr

Aluminium. 25 Jahre Wärmedämmung. Werkstoffe für Leichtmetallguss. www.silca-online.de

Aluminium. 25 Jahre Wärmedämmung. Werkstoffe für Leichtmetallguss. www.silca-online.de Aluminium Werkstoffe für Leichtmetallguss 25 Jahre Wärmedämmung www.silca-online.de 25 Jahre Wärmedämmung CALCAST CC 100 CC 450 CALCAST ist ein keramischer Dämmstoff aus Calciumsilicat und einsetzbar bis

Mehr

Wärmetauscher. Produktinformation Seite 1 von 6

Wärmetauscher. Produktinformation Seite 1 von 6 Produktinformation Seite 1 von 6 Unsere keramischen werden im Bereich der regenerativen Nachverbrennung erfolgreich eingesetzt. Sie sind die Alternative zu konventionellen Füllungen mit keramischem Schüttmaterial.

Mehr

HALDENWANGER. Halsic-R/-RX/-I/-S

HALDENWANGER. Halsic-R/-RX/-I/-S /-RX/-I/-S HALSICist der Name für 4 außergewöhnliche keramische Hochleistungswerkstoffe von W. aus der Werkstoffgruppe Siliciumcarbid (SiC). Sie haben folgende gemeinsame Eigenschaftsmerkmale: Absolute

Mehr

Dicke Gewicht Legierung /Zustand

Dicke Gewicht Legierung /Zustand ALUMINIUM-PLATTEN PLATTENZUSCHNITTE DIN EN 485-1/-2/-4 spannungsarm gereckt / umlaufend gesägte Kanten im rechteckigen Zuschnitt / als Ring oder Ronde in Standardformaten Dicke Gewicht Legierung /Zustand

Mehr

GRANALOX Keramische Massen

GRANALOX Keramische Massen - Moderne Fertigungsanlagen NABALOX, Aluminiumoxide, zur Herstellung von: Keramik- und Feuerfest-Erzeugnissen Katalysatoren Polier- und Schleifmitteln Automotive-Zubehör SYMULOX, Synthetische Sintermullite,

Mehr

METALFOAM: WELTWEIT EINZIGARTIG. Die Lösung für Leichtbaukonstruktionen. Stabilität vereint Leichtigkeit. AFS - Einstoff-Aluminium-Sandwich

METALFOAM: WELTWEIT EINZIGARTIG. Die Lösung für Leichtbaukonstruktionen. Stabilität vereint Leichtigkeit. AFS - Einstoff-Aluminium-Sandwich METALFOAM: WELTWEIT EINZIGARTIG Die Lösung für Leichtbaukonstruktionen Stabilität vereint Leichtigkeit AFS - Einstoff-Aluminium-Sandwich AFS - Aluminium Foam Sandwich AFS ist das weltweit einzige Einstoff-Aluminium-Sandwichsystem

Mehr

Materialdatenblatt. EOS Titanium Ti64. Beschreibung

Materialdatenblatt. EOS Titanium Ti64. Beschreibung EOS Titanium Ti64 EOS Titanium Ti64 ist ein vorlegiertes Ti6Al4V-Pulver, welches speziell für die Verarbeitung in EOSINT M-Systemen optimiert wurde. Dieses Dokument bietet Informationen und Daten für Bauteile,

Mehr

MACOR. Maschinell bearbeitbare Glaskeramik für Industrieanwendungen

MACOR. Maschinell bearbeitbare Glaskeramik für Industrieanwendungen MACOR Maschinell bearbeitbare Glaskeramik für Industrieanwendungen Ein einzigartiges Material MACOR Maschinell bearbeitbare Glaskeramik MACOR maschinell bearbeitbare Glaskeramik ist weltweit als wichtige

Mehr

TITAN. Lieferprogramm

TITAN. Lieferprogramm TITAN Lieferprogramm Titan Grundlegende Eigenschaften: Titan verfügt über außergewöhnliche und innovative Produktvorzüge gegenüber anderen Werkstoffen. Durch ein geringes Gewicht von nur 56 Prozent der

Mehr

Druckguss. Hochleistungsstähle für druckguss

Druckguss. Hochleistungsstähle für druckguss Druckguss Hochleistungsstähle für druckguss Ihre Anwendungsgebiete für den Druckguss Anwendungsgebiete Das Druckgießen ist ein Fertigungsverfahren zur Herstellung von Teilen aus Aluminium-, Zink-, Magnesium-

Mehr

Bachelorprüfung. Fakultät für Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften Institut für Werkstoffe des Bauwesens Univ.-Prof. Dr.-Ing. K.-Ch.

Bachelorprüfung. Fakultät für Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften Institut für Werkstoffe des Bauwesens Univ.-Prof. Dr.-Ing. K.-Ch. Fakultät für Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften Institut für Werkstoffe des Bauwesens Univ.-Prof. Dr.-Ing. K.-Ch. Thienel Bachelorprüfung Prüfungsfach: Geologie, Werkstoffe und Bauchemie Prüfungsteil:

Mehr

Technology Metals Advanced Ceramics. Dicht- und Lagerelemente

Technology Metals Advanced Ceramics. Dicht- und Lagerelemente Technology Metals Advanced Ceramics Dicht- und Lagerelemente Materialien - extreme Anforderungen erfordern spezielle Werkstoffe 100 60 20 Wärmeleitfähigkeit [W/m*K] SSiC SiSiC SSN ZrO 2 -TZP Al 2 Stahl

Mehr

CERADRESS CVD. Abrichtstäbchen Zuschnitte für Abrichtwerkzeuge. Diamanten für brillante Werkzeuge

CERADRESS CVD. Abrichtstäbchen Zuschnitte für Abrichtwerkzeuge. Diamanten für brillante Werkzeuge CERADRESS CVD Abrichtstäbchen Zuschnitte für Abrichtwerkzeuge Diamanten für brillante Werkzeuge Der Diamant zum Abrichten Abrichtwerkzeuge dienen zum wirtschaftlichen Abrichten von Korund- und Siliciumcarbidschleifscheiben

Mehr

Die Folien finden Sie ab Seite 229.

Die Folien finden Sie ab Seite 229. 3.2 Korrosion Tribologie Festigkeit SIC in industriellen Anwendungen Christoph Nitsche WACKER CERAMICS Kempten Die Folien finden Sie ab Seite 229. SiC Werkstoffe haben im chemischen Apparatebau wegen spezifischer

Mehr

E Mail: info@keramverband.de http://www.keramverband.de

E Mail: info@keramverband.de http://www.keramverband.de Impressum: Herausgeber: InformationszentrumTechnischeKeramik(IZTK) inzusammenarbeitmitden MitgliedsfirmenderFachgruppeTechnischeKeramikim VerbandderKeramischenIndustriee.V. Geschäftsstelle: VerbandderKeramischenIndustriee.V.

Mehr

TU Bergakademie Freiberg Institut für Werkstofftechnik Schülerlabor science meets school Werkstoffe und Technologien in Freiberg

TU Bergakademie Freiberg Institut für Werkstofftechnik Schülerlabor science meets school Werkstoffe und Technologien in Freiberg TU Bergakademie Freiberg Institut für Werkstofftechnik Schülerlabor science meets school Werkstoffe und Technologien in Freiberg PROTOKOLL Modul: Versuch: Physikalische Eigenschaften I. VERSUCHSZIEL Die

Mehr

Materialdatenblatt. EOS Aluminium AlSi10Mg. Beschreibung

Materialdatenblatt. EOS Aluminium AlSi10Mg. Beschreibung EOS Aluminium AlSi10Mg EOS Aluminium AlSi10Mg ist eine Aluminiumlegierung in feiner Pulverform, die speziell für die Verarbeitung in EOSINT M-Systemen optimiert wurde. Dieses Dokument bietet Informationen

Mehr

Seminar. Hochwertige Kupferlegierungen und Aluminium Mehrstoffbronzen in Spritzgießwerkzeugen

Seminar. Hochwertige Kupferlegierungen und Aluminium Mehrstoffbronzen in Spritzgießwerkzeugen Seminar Spritzgießwerkzeuge effizient temperieren Hochwertige Kupferlegierungen und Aluminium Mehrstoffbronzen in Spritzgießwerkzeugen Jürgen Barz Schmelzmetall Deutschland GmbH Raiffeisenstraße 8, 97854

Mehr

GMB 11.11.02. >5g/cm 3 <5g/cm 3. Gusseisen mit Lamellengraphit Gusseisen mit Kugelgraphit (Sphäroguss) (Magensiumbeisatz)

GMB 11.11.02. >5g/cm 3 <5g/cm 3. Gusseisen mit Lamellengraphit Gusseisen mit Kugelgraphit (Sphäroguss) (Magensiumbeisatz) GMB 11.11.02 1. Wie werden Metallische Werkstoffe eingeteilt? METALLE EISENWERKSTOFFE NICHTEISENWERKSTOFFE STÄHLE EISENGUSS- WERKSTOFFE SCHWERMETALLE LEICHTMETALLE >5g/cm 3

Mehr

Aluminium-Rundstangen EN AW-6026

Aluminium-Rundstangen EN AW-6026 Information zu: Aluminium-Rundstangen EN AW-6026 Hervorragender Korrosionswidersstand Gute Spanbildung Eloxier und Hartcoatierfähig RoHS-Konform Abmessungsbereich: ø 10-200 mm; gezogen =< ø 60 mm; gepresst

Mehr

iglidur J200 für eloxiertes Aluminium iglidur J200 Telefax (0 22 03) 96 49-334 Telefon (0 22 03) 96 49-145 extreme Lebensdauer auf eloxiertem Alu

iglidur J200 für eloxiertes Aluminium iglidur J200 Telefax (0 22 03) 96 49-334 Telefon (0 22 03) 96 49-145 extreme Lebensdauer auf eloxiertem Alu J200 für eloxiertes Aluminium extreme Lebensdauer auf eloxiertem Alu niedrige Reibwerte niedriger Verschleiß für niedrige bis mittlere Belastungen 28.1 J200 für eloxiertes Aluminium Der Spezialist für

Mehr

Fachinfo und Werkstoffüberblick

Fachinfo und Werkstoffüberblick Fachinfo und Werkstoffüberblick info@herbstkeramik.de Tel: 035026/91275 Dipl. Ing. (FH) Robin Herbst (unser kleines ABC der wichtigsten Begriffe, der von uns verwendeten Werkstoffe sowie der Materialeigenschaften)

Mehr

Frischer Wind für PVC-Fenster

Frischer Wind für PVC-Fenster Frischer Wind für PVC-Fenster SWISS MADE ökologisch... TAVAPET besteht aus extrudiertem PET (Poly-Ethylen-Terephthalat) welches aus rezyklierten Getränkeflaschen hergestellt wird. Dank hoher Technologie

Mehr

Reinaluminium DIN 1712 Aluminiumknetlegierungen DIN 1725

Reinaluminium DIN 1712 Aluminiumknetlegierungen DIN 1725 Aluminium-Lieferprogramm Reinaluminium DIN 1712 Aluminiumknetlegierungen DIN 1725 Kurzzeichen Werkstoffnummern Zusammensetzung in Gew.-% Hinweise aud Eigenschaften und Verwendung Al 99,5 3.0255 Al 99,5

Mehr

MMC = Metall + Verstärkung

MMC = Metall + Verstärkung 5.3 Metall Matrix Composits (MMCs) Dr. Ilka Lenke CeramTec AG Plochingen Die Folien finden Sie ab Seite 421. 5.3.1. Einleitung Das Einsatzspektrum für Leichtmetall-Komponenten erweitert sich stetig 12.

Mehr

Pyrometrie, Laborkeramik, Ofenbau

Pyrometrie, Laborkeramik, Ofenbau Pyrometrie, Laborkeramik, Ofenbau Schunk Ingenieurkeramik Vorteile Hohe Maßgenauigkeit Chemische Beständigkeit Hohe Temperaturbeständigkeit Inhaltsverzeichnis Sehr gute Temperaturwechselbeständigkeit Hohe

Mehr

SPEZIALGRAPHIT FÜR STRANGGUSS - ANWENDUNGEN UNSER SERVICE IST IHR ERFOLG

SPEZIALGRAPHIT FÜR STRANGGUSS - ANWENDUNGEN UNSER SERVICE IST IHR ERFOLG SPEZIALGRAPHIT FÜR STRANGGUSS - ANWENDUNGEN UNSER SERVICE IST IHR ERFOLG HORIZONTALE STRANGGUSS-ANLAGE Kühlsystem Graphitkokille Erstarrungsfront Strangguss ist ein metallurgischer Prozess, mit kontinuierlicher

Mehr

fahrzeuge Polyurethan Material mit Zukunft. Fahrzeug- und Modellbau PURe technology!

fahrzeuge Polyurethan Material mit Zukunft. Fahrzeug- und Modellbau PURe technology! fahrzeuge Polyurethan Material mit Zukunft. Fahrzeug- und Modellbau PURe technology! 2fahrzeuge Für Ihre Ideen und konstruktiven Lösungen Polyurethan made by puren im Fahrzeug- und Modellbau. Über uns.

Mehr

EOS StainlessSteel 316L

EOS StainlessSteel 316L EOS StainlessSteel 316L Typische Anwedung StainlessSteel 316L ist eine korrosionsresistente, auf Eisen basierende Legierung. Bauteile aus Stainless Steel 316L entsprechen in ihrer chemischen Zusammensetzung

Mehr

Füllkörper für den Stoff- und Wärmeübergang Für höchste Ansprüche der Chemie, Petrochemie und Umwelttechnik

Füllkörper für den Stoff- und Wärmeübergang Für höchste Ansprüche der Chemie, Petrochemie und Umwelttechnik Füllkörper für den Stoff- und Wärmeübergang Für höchste Ansprüche der Chemie, Petrochemie und Umwelttechnik Füllkörper von RVT Process Equipment Für höchste Ansprüche Bei chemischen Reaktionen und physikalischen

Mehr

Teilnehmer: Name Vorname Position

Teilnehmer: Name Vorname Position Anmeldung AHC Kunden Workshop : Für folgende Termine: Veranstaltungsort: AHC Oberflächentechnik GmbH Werk Kerpen / Medienraum Boelckestr. 25-57 50171 Kerpen Teilnehmerfirma: Personenanzahl: Teilnehmer:

Mehr

Standard Optics Information

Standard Optics Information VF, VF-IR und VF-IR Plus 1. ALLGEMEINE PRODUKTBESCHREIBUNG Heraeus VF - Material ist ein aus natürlichem, kristallinem Rohstoff elektrisch erschmolzenes Quarzglas. Es vereint exzellente physikalische Eigenschaften

Mehr

Goldbasispreis: 38 / Platinbasispreis: 32 / Palladiumbasispreis: 24 (Preis/g) Wandstärke: 1.3 mm Breite: 3 mm

Goldbasispreis: 38 / Platinbasispreis: 32 / Palladiumbasispreis: 24 (Preis/g) Wandstärke: 1.3 mm Breite: 3 mm Profile 01 49/01130 49/01130 49/01135 49/01135 333 Gold, Gelb 163 178 333 Gold, Gelb 184 200 333 Gold, Weiss 202 221 333 Gold, Weiss 228 250 585 Gold, Gelb 282 311 585 Gold, Gelb 322 356 585 Gold, Weiss

Mehr

Sichere und wirtschaftliche Problemlösungen: NTH-Ringe/Führungsringe für Hydraulik und Pneumatik

Sichere und wirtschaftliche Problemlösungen: NTH-Ringe/Führungsringe für Hydraulik und Pneumatik D E Sichere und wirtschaftliche roblemlösungen: NTH-Ringe/Führungsringe für Hydraulik und neumatik Mit unseren NTH-Ringen verfügen Sie über ein zuverlässiges und bewährtes Dichtelement. NTH-Ringe überzeugen

Mehr

Hellma. Where precision becomes an art. Hellmanex III Spezial-Reinigungskonzentrat. www.hellma-analytics.com

Hellma. Where precision becomes an art. Hellmanex III Spezial-Reinigungskonzentrat. www.hellma-analytics.com Hellma. Where precision becomes an art. Hellmanex III Spezial-Reinigungskonzentrat www.hellma-analytics.com Hellmanex III Spezial-Reinigungskonzentrat Reinigung von Küvetten und optischen Teilen Küvetten

Mehr

Hirschmann-plates. HiClass im High Throughput Screening

Hirschmann-plates. HiClass im High Throughput Screening Hirschmann-plates HiClass im High Throughput Screening High Throughput Screening leicht, sicher und wirtschaftlich Hirschmann-plates bringen das langjährige Hirschmann Know-how für Präzisions-Glaskapillaren

Mehr

HENCO PRESS. 2.1 Pressfittings aus Kunststoff standard 39. 2.2 Pressfittings aus Kunststoff Gas 43. 2.3 Super sizes 44

HENCO PRESS. 2.1 Pressfittings aus Kunststoff standard 39. 2.2 Pressfittings aus Kunststoff Gas 43. 2.3 Super sizes 44 HENCO PRESS. Pressfittings aus Kunststoff standard. Pressfittings aus Kunststoff Gas. Super sizes . HENCO PRESS STANDARD Technik Stützkörper aus PVDF* *Hochwertiger Kunststoff Die Hülse weist Sichtfenster

Mehr

CheMin. Wärmeauskopplung in Strahlungszügen am Beispiel der Abfallverbrennung. -Messverfahren und Diagnose - Wärmeauskopplung in Strahlungszügen

CheMin. Wärmeauskopplung in Strahlungszügen am Beispiel der Abfallverbrennung. -Messverfahren und Diagnose - Wärmeauskopplung in Strahlungszügen Wärmeauskopplung in Strahlungszügen am Beispiel der Abfallverbrennung -Messverfahren und Diagnose - Wolfgang Spiegel GmbH 1 : Gutachten und Beratung an Kraftwerksstandorten, 2010 2 Struktur des Beitrags

Mehr

Praktikumsversuch. Thermische Spritzverfahren

Praktikumsversuch. Thermische Spritzverfahren UNIVERSITÄT DES SAARLANDES Lehrstuhl für Pulvertechnologie von Glas und Keramik Prof. Dr. Rolf Clasen Universität des Saarlandes, Lehrstuhl für Pulvertechnologie Gebäude 43, Postfach 15 11 50, D - 66041

Mehr

2. Einführung in die Technische Keramik

2. Einführung in die Technische Keramik 2. Einführung in die Technische Keramik 2.1 Werkstoffe, Eigenschaften und resultierende Anwendungen Heidrun Grycz Saint Gobain Advanced Ceramics Lauf GmbH Lauf a. d. Pegnitz Elke Vitzthum CeramTec AG Lauf

Mehr

Kupferlegierungen direkt vom Hersteller bieten viele Vorteile: hohe Qualität kurze Lieferfristen attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis

Kupferlegierungen direkt vom Hersteller bieten viele Vorteile: hohe Qualität kurze Lieferfristen attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis D Kupferlegierungen direkt vom Hersteller bieten viele Vorteile: hohe Qualität kurze Lieferfristen attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis Start einer Ariane 5 vom Weltraumbahnhof Kourou. SCHMELZMETALL

Mehr

GLASINDUSTRIE. Bewährte Lösungen für die Glasindustrie

GLASINDUSTRIE. Bewährte Lösungen für die Glasindustrie GLASINDUSTRIE Bewährte Lösungen für die Glasindustrie CERBERITE HANDLING VON HEISSGLAS Die Graphitverbund- und Metallsysteme der Firma Mersen werden in großem Umfang von der gesamten glasverarbeitenden

Mehr

Technische Daten Epoxydharz L

Technische Daten Epoxydharz L Technische Daten Epoxydharz L Dünnflüssig, lösemittel- und füllstoffrei Schnelle Tränkung von Glas-, Aramid- und Kohlenstoffasern Hohe statische und dynamische Festigkeit R&G Epoxydharz L ist ein Bisphenol

Mehr

GM SHOWER GLASS PRODUKTFLYER GLASHANDEL

GM SHOWER GLASS PRODUKTFLYER GLASHANDEL GM SHOWER GLASS Die Duschverglasung mit dauerhaftem Korrosionsschutz PRODUKTFLYER GLASHANDEL GM SHOWER GLASS STOPPT KORROSION BEVOR SIE ENTSTEHT. GM SHOWER GLASS schönheit, die nicht vergeht. Herkömmliche

Mehr

Titanlegierungen Freiform- und Gesenkschmiedestücke

Titanlegierungen Freiform- und Gesenkschmiedestücke Mechanische Eigenschaften bei Raumtemperatur Physikalische Eigenschaften Werkstoffkurzzeichen Legierungstyp Wärmebehandlung Wärmebehandlungsdicke d [mm] R po2 [MPa] R m [MPa] A 5 [%] Z [%] Dichte [g/cm

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Zur direkten Veröffentlichung

PRESSEMITTEILUNG. Zur direkten Veröffentlichung Zur direkten Veröffentlichung Die FRIATEC AG - stellt auf der ACHEMA 2015 individuelle und standardisierte Pumpenlösungen für anspruchsvolle Förderaufgaben vor. Wiesbaden, Juni 2015. Für die sichere Förderung

Mehr

Giessereitag 2014: Optimierung von Gusssimulationen für Niederdruckguss von Messingwerkstoffen. Pascal Dessarzin, 14. April 2014

Giessereitag 2014: Optimierung von Gusssimulationen für Niederdruckguss von Messingwerkstoffen. Pascal Dessarzin, 14. April 2014 Giessereitag 2014: Optimierung von Gusssimulationen für Niederdruckguss von Messingwerkstoffen Pascal Dessarzin, 14. April 2014 Inhalt: Einleitung Das Projekt im Überblick Motivation Gusssimulationen Gusssimulationen

Mehr

NABALOX Aluminiumoxide

NABALOX Aluminiumoxide Aluminiumoxide Feuerfestkeramik Technische Keramik Haushaltskeramik Chemische Industrie Automotive Aluminiumoxide Nabaltec ist ein weltweit führender Hersteller im Bereich synthetischer Rohstoffe. Zu den

Mehr

Mehrwert durch intelligente technische Lösungen. Blechumformung für kleine und mittlere Serien & eine besondere Technologie

Mehrwert durch intelligente technische Lösungen. Blechumformung für kleine und mittlere Serien & eine besondere Technologie Mehrwert durch intelligente technische Lösungen Blechumformung für kleine und mittlere Serien & eine besondere Technologie Timeline 2015 Phoenix 3D Metaal BV 1998 2007 Strategie-Änderung 3D Umformen 2008

Mehr

Heatpipe oder Wärmerohr

Heatpipe oder Wärmerohr Heatpipe oder Wärmerohr Ein Wärmerohr ist ein Wärmeübertrager, der mit einer minimalen Temperaturdifferenz eine beträchtliche Wärmemenge über eine gewisse Distanz transportieren kann. Dabei nutzt die Heatpipe

Mehr

TA Instruments TGA Q500

TA Instruments TGA Q500 Kunststoffanalyse 2 Kunststoffanalyse Untersuchungsmethode Infrarot ( IR-) Spektralanalyse Thermogravimetrie Differential Scanning Calorimetry ( DSC ) Kurzzeichen FT-IR TGA DSC Prüfnormen Gerätetyp und

Mehr

5.4.1.2.1 Beständigkeit oxidkeramischer Produkte in korrosiven Flüssigkeiten (H. Mayer)

5.4.1.2.1 Beständigkeit oxidkeramischer Produkte in korrosiven Flüssigkeiten (H. Mayer) Chemische Eigenschaften Kapitel 5.4.1.2.1 Seite 1 5.4.1.2.1 Beständigkeit oxidkeramischer Produkte in korrosiven Flüssigkeiten (H. Mayer) 1. Einleitung Ein typisches Kennzeichen für Anwendungen oxidkeramischer

Mehr

_ Die neue Kraft. Zerspanen war gestern, tigern ist heute.

_ Die neue Kraft. Zerspanen war gestern, tigern ist heute. _ Die neue Kraft Zerspanen war gestern, tigern ist heute. _ silbern, schwarz, stark Die neue Kraft in der Zerspanung. Durchschnittliche Performance-Steigerungen von 75 Prozent beim Fräsen von Guss und

Mehr

Aludrive Hochfeste Aluminiumschrauben für gewichtsoptimierte Leichtbaukonstruktionen

Aludrive Hochfeste Aluminiumschrauben für gewichtsoptimierte Leichtbaukonstruktionen Aludrive Hochfeste Aluminiumschrauben für gewichtsoptimierte Leichtbaukonstruktionen Optimale mechanische und physikalische Eigenschaften Aludrive -Schrauben werden in Serie aus der ursprünglich für die

Mehr

Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes

Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes Kolloquium 2008 Forschung und Entwicklung für Zement und Beton Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes DI Florian Petscharnig

Mehr

KOHLENSTOFF-GRAPHIT-PRODUKTE PERMA-FOIL Graphitfolie

KOHLENSTOFF-GRAPHIT-PRODUKTE PERMA-FOIL Graphitfolie KOHLENSTOFF-GRAPHIT-PRODUKTE Graphitfolie (1) (2) (3) (1) -Walzprodukte (2) Beispiele für -Stanzprodukte (3) Beispiele für -Stanzprodukte Merkmale von ist eine geschützte Bezeichnung für die von Toyo Tanso

Mehr

Perfektion durch Präzision. Präzisionswerkzeuge für die Drahtindustrie

Perfektion durch Präzision. Präzisionswerkzeuge für die Drahtindustrie DEUTSCH ENGLISH ESPAÑOL FRANÇAIS ITALIANO PORTUGUES РУССКИЙ Perfektion durch Präzision. Präzisionswerkzeuge für die Drahtindustrie NABER & WISSMANN Eine Marke setzt Maßstäbe. Seit 1981 Handwerk & Hightech:

Mehr

-Freigeschäumte Kunststoffplatten geben immer ein gutes Bild ab

-Freigeschäumte Kunststoffplatten geben immer ein gutes Bild ab bedrucken. lackieren. folieren. -Freigeschäumte Kunststoffplatten geben immer ein gutes Bild ab Handelsinformation für: Dekorateure Werbetechniker Digitaldrucker Design- & Werbeagenturen Aussteller Messebauer

Mehr

Strahlfix Oberflächentechnik GmbH

Strahlfix Oberflächentechnik GmbH Strahlfix Oberflächentechnik GmbH Ihr Sandstrahlprofi! 2 3 Strahlfix Wir strahlen für Sie! Seit 1994 stehen wir für Qualität bei Sandstrahlen und Trockeneis. Seite 4-5... Über das Unternehmen Seite 6-7...

Mehr

Wo ist eigentlich Hochleistungskeramik drin?

Wo ist eigentlich Hochleistungskeramik drin? HIER! UND DORT AUCH. Wo ist eigentlich Hochleistungskeramik drin? FAST ÜBERALL... IN DER UMWELT ZUHAUSE IM BÜRO... WO HÖCHSTLEISTUNGEN GEFORDERT SIND. IM LEBEN IN DER FERTIGUNG OB ZUHAUSE, IM BÜRO, IN

Mehr

SIMAX : Physikalische und chemische Eigenschaften

SIMAX : Physikalische und chemische Eigenschaften SIMAX : Physikalische und chemische Eigenschaften PHYSIKALISCHE DATEN Lineare Wärmeausdehnungszahl α (20 C; 300 C) nach ISO 7991 3,3.10 6 K 1 TransformationstemperaturTg 525 C Glastemperatur bei 10 13

Mehr

Kolben für PKW-Dieselmotoren Aluminium oder Stahl?

Kolben für PKW-Dieselmotoren Aluminium oder Stahl? Kolben für PKW-Dieselmotoren Aluminium oder Stahl? Vortrag von: Julien Macele Dennis Binder 1 von 29 Gliederung 1. Anforderungen an Motoren 2. Beanspruchungen an PKW-Dieselkolben 3. Aluminiumkolben 4.

Mehr

3 - WIG Schweißen. WIG Brenner... ab 26 Wolframelektroden... ab 30 Verschiedenes... 32

3 - WIG Schweißen. WIG Brenner... ab 26 Wolframelektroden... ab 30 Verschiedenes... 32 3 - WIG Schweißen 3 SCHWEISSEN WIG WIG Brenner............................................................... ab 26 Wolframelektroden.................................................. ab 30 Verschiedenes................................................................

Mehr

Weiterentwicklung der GVSO steigert die Förderhöhen anspruchsvoller Medien auf bis zu 320 m.

Weiterentwicklung der GVSO steigert die Förderhöhen anspruchsvoller Medien auf bis zu 320 m. Zur direkten Veröffentlichung Chemie-Tauchpumpe GVSO: Sicherer Einsatz bei Hochdruck- und Hochtemperaturanwendungen Wiesbaden, Juni 2015. Die Chemie-Tauchpumpe GVSO der FRIATEC AG - kommt bei der Förderung

Mehr

Eintaucharmaturen. Kurzbeschreibung. Einbaumöglichkeiten. Typenreihe 202820. Typenblatt 202820. Seite 1/7. Weitere Armaturen

Eintaucharmaturen. Kurzbeschreibung. Einbaumöglichkeiten. Typenreihe 202820. Typenblatt 202820. Seite 1/7. Weitere Armaturen Seite 1/7 Eintaucharmaturen enreihe 202820 Kurzbeschreibung Eintaucharmaturen dienen der Aufnahme von elektrochemischen Messwertaufnehmern (z. B. ph- und Redoxelektroden, Glas-Leitfähigkeitsmesszellen,

Mehr

DATEN UND TECHNIK. Wolfram Industrie TUNGSTEN TECHNOLOGY Germany

DATEN UND TECHNIK. Wolfram Industrie TUNGSTEN TECHNOLOGY Germany DATEN UND TECHNIK Wolfram Industrie TUNGSTEN TECHNOLOGY Germany INHALT Physikalische Eigenschaften von Wolfram Seite 4 Physikalische Eigenschaften von Molybdän Seite 4 Chemische Eigenschaften von Wolfram

Mehr

Solarliquid L gebrauchsfertig -22 C

Solarliquid L gebrauchsfertig -22 C PRODUKTINFORMATION Solarliquid L gebrauchsfertig -22 C Umweltfreundliches, gebrauchsfertiges Langzeit-Frostschutzmittel mit Korrosionsinhibitoren für thermische Solaranlagen (für Flach- und Vakuumröhrenkollektoren

Mehr

Industrie-Klebebänder, Klebstoffe und Kennzeichnungssysteme. Die Klebstofftechnologie von 3M. Kleben. richtigen. auf. der.

Industrie-Klebebänder, Klebstoffe und Kennzeichnungssysteme. Die Klebstofftechnologie von 3M. Kleben. richtigen. auf. der. 3M RITE-LOK Deutschland TM GmbH Industrie-Klebebänder, Klebstoffe und Kennzeichnungssysteme Die Klebstofftechnologie von 3M. Konstruktionsklebstoffe / UV-härtende Klebstoffe Kleben auf richtigen der Wellenlänge

Mehr

Descriptor headline. formenbau aluminium Legierungen Weldural & Hokotol

Descriptor headline. formenbau aluminium Legierungen Weldural & Hokotol Descriptor headline formenbau aluminium Legierungen Weldural & Hokotol weldural anwendungsbereiche Blas- und Spritzgussformen für die kunststoffverarbeitende Industrie Formen und hochtemperaturbeanspruchte

Mehr

Administratives BSL PB

Administratives BSL PB Administratives Die folgenden Seiten sind ausschliesslich als Ergänzung zum Unterricht für die Schüler der BSL gedacht (intern) und dürfen weder teilweise noch vollständig kopiert oder verbreitet werden.

Mehr

Einführung in Werkstoffkunde

Einführung in Werkstoffkunde Einführung in Werkstoffkunde Magnesium Innovations Center (MagIC) GKSS Forschungszentrum Geesthacht GmbH Dr.-Ing. Norbert Hort norbert.hort@gkss.de Inhalte Über mich Einführung Aufbau von Werkstoffen Physikalische

Mehr

Richter Rückschlagventile

Richter Rückschlagventile Richter Rückschlagventile CV, BC, SR, GR, RV, PRS Auskleidung PFA, PTFE, PFA- antistatisch Flüssigkeiten, Dämpfe und Gase Einbau vertikal, geneigt oder horizontal Richter Rückschlagventile Sie verhindern

Mehr

DIE ZUKUNFT FORMEN. Moderne Speziallegierungen - konzipiert für die Formtechnologien von heute

DIE ZUKUNFT FORMEN. Moderne Speziallegierungen - konzipiert für die Formtechnologien von heute DIE ZUKUNFT FORMEN Moderne Speziallegierungen - konzipiert für die Formtechnologien von heute Hochleistungsformmaterialien aus der Alumec-Reihe Als unumstrittener internationaler Marktführer auf dem Gebiet

Mehr

Metallbänder & Metallische Folien

Metallbänder & Metallische Folien Metallbänder & Ihr Experte für Speziallegierungen In mehr als 500 Jahren hat sich das Auerhammer Metallwerk auf die industrielle Verarbeitung von Metall spezialisiert. Das Unternehmen befindet sich am

Mehr

Wärmeleitung und thermoelektrische Effekte Versuch P2-32

Wärmeleitung und thermoelektrische Effekte Versuch P2-32 Vorbereitung Wärmeleitung und thermoelektrische Effekte Versuch P2-32 Iris Conradi und Melanie Hauck Gruppe Mo-02 3. Juni 2011 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Wärmeleitfähigkeit 3 2 Peltier-Kühlblock

Mehr

Vergleich der Werkstoffzustandsbezeichnungen im Anhang, Technische Informationen Seite 47.

Vergleich der Werkstoffzustandsbezeichnungen im Anhang, Technische Informationen Seite 47. ALUMINIUM-PLATTEN PLATTENZUSCHNITTE DIN EN 458-1/-2/-4 spannungsarm gereckt / umlaufend gesägte Kanten im rechteckigen Zuschnitt / als Ring oder Ronde in Standardformaten Dicke Legierung/Zustand in mm

Mehr

Schmelzen - Erstarren

Schmelzen - Erstarren Schmelzen - rstarren 1.) Temperaturverlauf während des rstarrungsvorganges Bringe das Stearin im vorliegenden Reagenzglas vorsichtig zum Schmelzen. Stelle die prouvette ab, gib ein Thermometer hinein und

Mehr

All unser Wissen für Sie... Verschleißschutz in Vollendung Beratung Planung Produktion Installation

All unser Wissen für Sie... Verschleißschutz in Vollendung Beratung Planung Produktion Installation All unser Wissen für Sie... Verschleißschutz in Vollendung Beratung Planung Produktion Installation hightech ceram schützt Ihre Materialien mit... hightech ceram wurde 1990 gegründet und verfügt über ein

Mehr

Prozesse. Konventioneller Druckguss mit Aluminium. Magnesium-Druckguss. Vakuum-Giessprozess. Squeeze Casting. Standard Druckgiessprozesse.

Prozesse. Konventioneller Druckguss mit Aluminium. Magnesium-Druckguss. Vakuum-Giessprozess. Squeeze Casting. Standard Druckgiessprozesse. Prozesse. Konventioneller Druckguss mit Aluminium. Magnesium-Druckguss. Vakuum-Giessprozess. Squeeze Casting. Standard Druckgiessprozesse. Standard Druckgiessprozesse. Robust und wirtschaftlich. Egal ob

Mehr

KLINGERSIL: Mehr Sicherheit am Flansch

KLINGERSIL: Mehr Sicherheit am Flansch KLINGERSIL: Mehr Sicherheit am Flansch Hier finden Sie alle wichtigen Daten zu unseren Dichtungswerkstoffen der Reihe KLINGERSIL. Besonders aussagefähig ist die Entscheidungshilfe des jeweiligen pt-diagras.

Mehr

PFT Profiles produziert avancierte Kohlenstoff- und Glasfaserprofile und ist auf dem Gebiet der hochwertigen Pultusionstechniken

PFT Profiles produziert avancierte Kohlenstoff- und Glasfaserprofile und ist auf dem Gebiet der hochwertigen Pultusionstechniken SEHR AVANCIERTE UND HOCHWERTIGE PRODUKTIONSTECHNIKEN IM EIGENEN HAUS ENTWICKELTE, HOCHWERTIGE PULTRUSIONSTECHNIK EIGENE PRODUKTIONSHALLE UND FORSCHUNG IN DRONTEN PFT Profiles produziert avancierte Kohlenstoff-

Mehr

Systemübersicht DELTA MKS. Für Ihre Perfektion. Der richtige Korrosionsschutz für jeden Ihrer Einsatzbereiche. DELTA schützt Oberflächen.

Systemübersicht DELTA MKS. Für Ihre Perfektion. Der richtige Korrosionsschutz für jeden Ihrer Einsatzbereiche. DELTA schützt Oberflächen. DELTA MKS DELTA schützt Oberflächen. DELTA MKS Systemübersicht Für Ihre Perfektion Der richtige Korrosionsschutz für jeden Ihrer Einsatzbereiche DELTA -TONE DELTA -SEAL DELTA-PROTEKT DELTACOLL Sie wollen

Mehr

Kurzportraits wichtiger Metalle

Kurzportraits wichtiger Metalle Kurzportraits wichtiger Metalle Edelmetalle - Gold - Silber - Platin Basismetalle - Aluminium - Kupfer - Blei - Zinn - Zink - Eisenerz Edelmetalle Die Notierung von Edelmetallen erfolgt in USD je Feinunze

Mehr

Merkblatt zur neuen EG- VO Position 0C004 zu nuklearen Grafiten Was ändert sich?

Merkblatt zur neuen EG- VO Position 0C004 zu nuklearen Grafiten Was ändert sich? Merkblatt zur neuen EG- VO Position 0C004 zu nuklearen Grafiten Was ändert sich? Merkblatt zur neuen EG-VO Position 0C004 zu nuklearen Grafiten 2 A. Einleitung Die Neuformulierung der Güterlistennummer

Mehr

Pulverspritzguss MIM/CIM

Pulverspritzguss MIM/CIM Pulverspritzguss MIM/CIM Einleitung Abmessungen/Toleranzen Technologie Einsatzkriterien Markt Wettbewerbsverfahren Werkstoffe Zusammenfassung Verfahren MIM/CIM bei Prontoplast Einleitung Pulverspritzguss

Mehr

GAS-HALLEN- UND -INDUSTRIEHEIZUNGEN. Fachinformation

GAS-HALLEN- UND -INDUSTRIEHEIZUNGEN. Fachinformation GAS-HAEN- ND -INDSTRIEHEIZNGEN Fachinformation Gas-Hallen- und -Industrieheizungen Heizlösungen für höchste Anforderungen Überall dort, wo Wirtschaftlichkeit ein Thema ist und konventionelle Heizsysteme

Mehr

Glysofor ELP - Spezifikation

Glysofor ELP - Spezifikation Glysofor ELP - Spezifikation Produkteigenschaften Glysofor ELP ist ein hochreines Propylenglykol (high purity grade), das in jeder Konzentration lieferbar ist. Das Produkt kommt in Anwendungen zum Einsatz

Mehr

Präzisions-Thermoelemente

Präzisions-Thermoelemente Präzisions-Thermoelemente Präzisions-Thermoelemente Die exacal Präzisions-Thermoelemente sind das Ergebnis einer zweijährigen Entwicklung bei der hochgenaue Temperaturnormale für das DAkkS-Kalibrierlabor

Mehr

Flugzeugbau einst, heute und morgen. Dr. Thomas Gartner Werkstoffe und Verfahren Triebwerksüberholung

Flugzeugbau einst, heute und morgen. Dr. Thomas Gartner Werkstoffe und Verfahren Triebwerksüberholung Flugzeugbau einst, heute und morgen Werkstoffe und Verfahren Triebwerksüberholung Inhalt Anforderungen an Luftfahrtwerkstoffe - Struktur und Triebwerke Entwicklung und Stand der Technik Neue Luftfahrtwerkstoffe

Mehr

Reinigungsmaschinen für die industrielle Teilereinigung auf wässeriger Basis. mit zwei Bädern.

Reinigungsmaschinen für die industrielle Teilereinigung auf wässeriger Basis. mit zwei Bädern. Reinigungsmaschinen für die industrielle Teilereinigung auf wässeriger Basis. MAFAC PALMA Hochwirksames Spritz-Flut-Reinigen mit zwei Bädern. MAFAC PALMA Spritzen und Fluten in einem Reinigungsprozess.

Mehr

Protokoll zu Versuch E5: Messung kleiner Widerstände / Thermoelement

Protokoll zu Versuch E5: Messung kleiner Widerstände / Thermoelement Protokoll zu Versuch E5: Messung kleiner Widerstände / Thermoelement 1. Einleitung Die Wheatstonesche Brücke ist eine Brückenschaltung zur Bestimmung von Widerständen. Dabei wird der zu messende Widerstand

Mehr

Das modulare, freitragende Rostsystem mit vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten.

Das modulare, freitragende Rostsystem mit vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten. Das modulare, freitragende Rostsystem mit vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten. tiergerecht arbeitserleichternd wirtschaftlich zukunftsweisend Tendernova- Step II Interlock ist die zukunftsweisende Innovation

Mehr

Dipl.-Ing. Martin Sachs, DB Electronic Daniel Böck GmbH

Dipl.-Ing. Martin Sachs, DB Electronic Daniel Böck GmbH Dipl.-Ing. Martin Sachs, DB Electronic Daniel Böck GmbH Heatsink-Leiterplatten für Power-LED-Anwendungen Durch den immer größer werdenden Einsatzbereich der High-Power-LED s, gerade im Bereich der Beleuchtungstechnik,

Mehr

Passage de la Poste 3-2 B-7700 Mouscron Belgium. Tel. + 32.56.48 18 80 Fax + 32.56.48 18 88 info@ice-trade.com www.ice-trade.com

Passage de la Poste 3-2 B-7700 Mouscron Belgium. Tel. + 32.56.48 18 80 Fax + 32.56.48 18 88 info@ice-trade.com www.ice-trade.com Passage de la Poste 3-2 B-7700 Mouscron Belgium ICE-Trade Trommeln Achsen- / Trommelflansch-Ausführungen Spannsatz Dies ist das einzige System, welches den Achswechsel im Fall der Schaftbeschädigung ermöglicht.

Mehr

C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti. min. - - - - - 16,5 10,5 2,0 5xC. max. 0,08 1,0 2,0 0,045 0,03 18,5 13,5 2,5 0,7. C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti N

C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti. min. - - - - - 16,5 10,5 2,0 5xC. max. 0,08 1,0 2,0 0,045 0,03 18,5 13,5 2,5 0,7. C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti N NICHTROSTENDER AUSTENITISCHER STAHL CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (IN MASSEN-% NACH DIN EN 10088-3) C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti min. - - - - - 16,5 10,5 2,0 5xC max. 0,08 1,0 2,0 0,045 0,03 18,5 13,5 2,5 0,7 CHEMISCHE

Mehr

Inhaltsverzeichnis NIROFLEX. 2.0 Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis NIROFLEX. 2.0 Inhaltsverzeichnis 2.0 Inhaltsverzeichnis 2.0 Inhaltsverzeichnis 2.100 Systembeschreibung 2.101 Produktbeschreibungen / ieferprogramm, Typ: 2.103 Produktbeschreibungen / ieferprogramm, Typ: 2.200 Systembeschreibung Anschlussverbindung,

Mehr

Faserverbundstrukturen unter dem Gesichtspunkt werkstoffhybrider Bauweisen

Faserverbundstrukturen unter dem Gesichtspunkt werkstoffhybrider Bauweisen Faserverbundstrukturen unter dem Gesichtspunkt werkstoffhybrider Bauweisen Institut für Leichtbau Universität der Bundeswehr München Prof. Dr.-Ing. Helmut Rapp Hochleistungsstrukturen im Leichtbau 25.

Mehr

Prozessautomation. Sensoren und Systeme: www.fafnir.de. Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren

Prozessautomation. Sensoren und Systeme: www.fafnir.de. Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren Prozessautomation Prozessautomation Genauigkeit Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren Flexibilität Sensoren und Systeme: www.fafnir.de Zuverlässigkeit

Mehr