Wanddurchlässe. Lindab. Comfort und Design. Produktübersicht und Symbole. Grundlagen. Deckendurchlässe. Sicht- / Industriedurchlässe.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wanddurchlässe. Lindab. Comfort und Design. Produktübersicht und Symbole. Grundlagen. Deckendurchlässe. Sicht- / Industriedurchlässe."

Transkript

1 Wanddurchlässe Lindab Comfort und Design Produktübersicht und Symbole Grundlagen Deckendurchlässe Sicht- / Industriedurchlässe Anschlusskästen Wanddurchlässe Düsen Düsenrohr Ventiduct Lüftungsgitter Verdrängungsluftauslässe Lüftungsventile Außenluft- u. Überströmeinheiten Index. Lindab GmbH. Jede Form der Vervielfältigung ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt. ist eingetragenes Warenzeichen der Lindab AB. Lindab Produkte, Systeme und Warenbezeichnungen sind durch Patente oder Gebrauchsmuster geschützt, als Warenzeichen eingetragen oder zur Eintragung beantragt. Eine Verletzung oder unbefugte Benutzung wird rechtlich verfolgt.

2 Lindab Wanddurchlässe Wanddurchlässe Frontplatten Typ Funktionen Seite Kombinationsmöglichkeiten PR + WB NR + WB NR + WB-, seitliche Anschlüsse. DR + WB Wandgitter Gitter Typ Funktionen Seite B + VBA C/C + VBA NR + WB-, rückseitiger Anschluss. F + VBA G + VBA Änderungen vorbehalten

3 Wanddurchlässe Lindab Wanddurchlässe Wanddurchlässe, die mit einem Anschlusskasten in eine Wand montiert werden, können zusaen mit oder als Alternative zu Deckendurchlässen eingesetzt werden. Bei der gemeinsamen Verwendung von Wandund Deckendurchlässen werden die Deckendurchlässe üblicherweise für die Zuluft und die Wanddurchlässe für die Abluft eingesetzt. Wenn der gesamte Deckenbereich z. B. wegen anderer Einbauanforderungen frei bleiben muss oder der Raum keine Zwischendecke hat, ist es sehr vorteilhaft, die Wanddurchlässe sowohl für Zuluft als auch für Abluft einzusetzen. Auf diese Weise können sie die sichtbare Montage von Lüftungsrohren im Raum selbst vermeiden und stattdessen die Installation im Flur oder ähnlichen Räumen vornehmen. Um Komfortbereiche zu belüften, können Durchlässe mit einer verstellbaren Strahlführung eingesetzt werden, damit der Coanda-Effekt gegen die Decke gewährleistet ist. Auf diese Weise wird eine zu hohe Geschwindigkeit im Aufenthaltsbereich vermieden. Design C, Schwihalle von Østerbro, Kopenhagen. Die Lindab Produktreihe der Wanddurchlässe umfasst Frontplatten mit unterschiedlichen Designs und Funktionen, die allen Anforderungen eines komfortablen Raumklimas gerecht werden. Die Frontplatten sind an verschiedene Arten von Anschlusskästen angepasst. Somit ist es möglich, Zuluft und Abluft im selben Design mit denselben geometrischen Maßen zu kombinieren. Die Anschlusskästen vom Typ WB sind mit hinterem oder seitlichem Anschluss erhältlich und besitzen eine integrierte Teleskopfunktion für die vereinfachte Montage. Außerdem hat der Kasten eine maximale Breite von 0, wodurch die Möglichkeit besteht, den Kasten in eine normale Wandkonstruktion mit einem Mittenabstand von 00 zwischen den Profilen zu montieren. PR + WB-, seitlicher Anschluss. Änderungen vorbehalten

4 Lindab Wanddurchlässe Produkt Design siehe Kapitel Comfort und Design Perforiert PR 0 x 0 0 Nr.: Nr.: 0 x 0 x 0 x 0 0 x Nr.: Nr.: Düsen Funktion Zuluft/Abluft Größe A x B Anschlussgröße WB Anschlussgröße VBA 0 Anschlusskästen siehe Anschlusskästen WB- WB- VBA--- WB - WB- VBA - - NR Verstellbare Lamellen 0 x 0 0 x 0 x 0 x 0 0 x WB - WB- VBA - - DR 0 x 0 0 x 0 x 0 x 0 0 x B Gitter WB - WBA - VBA - - C C F 0 x 0 0 x 0 0 x 0 0 x 0 0 x 0 x 0 x 00 x 0 x 0 0 x 0 00 x 0 0 x Geneigte Lamellen WB - WB- VBA - - G 0 x 0 0 x 0 0 x 0 0 x 0 0 x 0 x 0 x 00 x 0 x 0 0 x 0 00 x 0 0 x Produkt und technische Daten im Katalog.. Kombination möglich. Technische Daten im Katalog.. Kombination möglich. Technische Daten nicht im Katalog abgebildet.. Wenn kein Symbol angegeben ist, ist eine Kombination nicht möglich. Änderungen vorbehalten

5 PR Dimensionen B + B A + Ød 0 Beschreibung PR ist ein rechteckiger mit perforierter Frontplatte in verschiedenen Designs (siehe Kombinationsübersicht). Der Durchlass ist für die horizontale Zufuhr von Kühlluft und für Abluft geeignet. Der Zuluftdurchlass wird mit einem Anschlusskasten Typ WB (siehe Produktabbildung oben), der Abluftdurchlass mit einem Anschlusskasten vom Typ VBA kombiniert. Die Anschlusskästen sind mit einer Mess-/Drosseleinrichtung ausgestattet und ermöglichen eine individuelle Luftmengenregulierung. Hohe Leistung Unauffällig Unabhängig von einer geraden Luftführung vor dem Durchlass Teleskopfunktion im Anschlusskasten Wartung Zur Reinigung der internen Komponenten oder für den Zugang zum Anschlusskanal kann die Frontplatte leicht ohne Werkzeug demontiert und die Mess-/Drosseleinrichtung herausgenoen werden. Die sichtbaren Teilen des Durchlasses können mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Bestellcode Produktbezeichnung PR a B A x B Typ PR Muster Muster - Funktion S ( Zuluft ) E ( Abluft ) Größe (A x B) 0x0-0x0 Produktbezeichnung WB a A x B Typ WB Anschluss = rückseitig = seitlich Größe (A x B) 0x0-0x0 Beispiel: PR--S-0x + WB--0x L L 0 - WB- rückseitiger Anschluss A x B Größe Ød A B L m kg , 0-0 0, 0-0, , , WB- seitlicher Anschluss A x B Größe Ød A B L m kg , , 0-0, , , Material und Ausführung Material: Standardausführung: Standardfarbe: A Verzinkter Stahl Pulverbeschichtet RAL 0 weiß 0 Der Durchlass ist in anderen Farben erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage. Ød Änderungen vorbehalten 0--

6 PR Technische Daten Leistung Die Diagrae zeigen den Gesamtdruckverlust Δp t [Pa], Wurfweite l 0, [m] sowie Schallleistungspegel L WA [db(a)] als Funktion des Volumenstromes q v [l/s, m³/h] Frequenzabhängiger Schallleistungspegel Der Schallleistungspegel im Frequenzbereich wird durch L WOK = L WA + K ok definiert. Die Werte für K ok werden in Tabellen unter den folgenden Diagraen angegeben. Schnellauswahl WB- rückseitiger Anschluss WB- seitlicher Anschluss Minimum p t = Pa p t = Pa A x B P i > Pa L WA = db(a) L WA = db(a) l/s m /h l/s m /h l/s m /h Minimum p t = Pa p t = Pa A x B P i > Pa L WA = db(a) L WA = db(a) l/s m /h l/s m /h l/s m /h Wurfweite l 0, Die Wurfweite wird bei einer Endgeschwindigkeit von 0, m/s (0-%-Fraktil) angegeben. l0. [m] PR 0x0 0x 0x 0x0 0x0 l 0. [m] q V [ m /h] Eigendämpfung Eigendämpfung des Durchlasses ΔL zwischen Rohr-/Kanalsystem und Raum, einschließlich Mündungsreflexion. WB- rückseitiger Anschluss WB- seitlicher Anschluss VBA A x B Mittelfrequenz Hz 0 K K K K A x B Mittelfrequenz Hz 0 K K K K Größe Mittelfrequenz Hz 0 K K K K 0x0 0x 0x 0x0 Änderungen vorbehalten 0--

7 PR Technische Daten Strahlausbreitung l b = Abstand vom Durchlass bis zum Punkt der maximalen Strahlspreizung b v = Strahldicke in vertikaler Ebene. b h = Strahlbreite horizontaler Ebene. Muster - bv l 0, bh l 0, l 0 : Diagrawert b v : 0,0 l 0, b h : 0, l 0, WB Drossel Änderungen vorbehalten 0--

8 PR WB - rückseitiger Anschluss 0 0 PR--S-0x0+WB--0x Hz 0 K K K K K ok WB -seitlicher Anschluss 0 0 PR--S-0x0+WB--0x0 Hz 0 K K K K K ok PR--S-0x+WB--0x 0 0 PR--S-0x+WB--0x Hz 0 K K K K Hz 0 K K K K K ok K ok PR--S-0x+WB--0x Hz 0 K K K K K ok Hz 0 K K K K K ok Änderungen vorbehalten 0--

9 PR WB - rückseitiger Anschluss 0 PR--S-0x0+WB--0x0 WB - seitlicher Anschluss 0 PR--S-0x0+WB--0x Hz 0 K K K K Hz 0 K K K K K ok K ok PR--S-0x0+WB--0x0 0 PR--S-0x0+WB--0x Hz 0 K K K K Hz 0 K K K K K ok K ok Änderungen vorbehalten 0--

10 PR VBA Abluft --0x0 --0x --0x0 Schallkorrektur Korrekturwerte für die Umrechnung von Diagradaten für seitlichen oder oberseitigen Anschluss siehe folgende Tabelle. offene Drossel Klappe % offen geschlossene Drossel PR + VBA- seitlich + db + db 0 db PR + VBA- Oberseitig + db + db 0 db --0x Änderungen vorbehalten 0--

11 NR Dimensionen B + B A + Ød 0 Beschreibung NR ist ein rechteckiger mit einstellbaren Düsen für eine jederzeit veränderbare Luftführung. Der Durchlass ist für die horizontale Zufuhr von Kühlluft geeignet. Die Düsen auf der Vorderseite ermöglichen eine hohe Flexibilität bei der Luftführung und erzeugen unterschiedliche Wurfweiten. Eine nachträgliche Anpassung an eine veränderte Raumnutzung ist jederzeit möglich. Der Durchlass wird mit einem Anschlusskasten Typ WB kombiniert(siehe Produktabbildung oben), welcher mit einer Mess-/Drosseleinrichtung ausgestattet ist und eine individuelle Luftmengenregulierung ermöglicht. Einzeln einstellbare Düsen Flexibles Luftführung Unabhängig von einer geraden Luftführung vor dem Durchlass Teleskopfunktion im Anschlusskasten Wartung Zur reinigung der internen Komponenten oder für den Zugang zum Anschlusskanal kann die Frontplatte leicht ohne Werkzeug demontiert und die Mess-/Drosseleinrichtung herausgenoen werden. Die sichtbaren Teilen des Durchlasses können mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Bestellcode Produktbezeichnung NR S A x B Typ NR Funktion S ( Zuluft ) Größe (A x B) 0x0-0x0 Produktbezeichnung WB a A x B Typ WB Anschluss = rückseitig = seitlich Größe (A x B) 0x0-0x0 Beispiel: NR-S-0x0 + WB--0x0 L L 0 - WB- rückseitiger Anschluss A x B Größe Ød A B L m kg , 0-0 0, 0-0, , , WB- seitlicher Anschluss A x B Größe Ød A B L m kg , , 0-0, , , Material und Ausführung Durchlass: Düsen: Standardausführung: Standardfarbe: A Verzinkter Stahl Kunststoff (ABS) weiß Pulverbeschichtet RAL 0 weiß 0 Der Durchlass ist in anderen Farben erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage. Ød Änderungen vorbehalten 0--

12 NR Technische Daten Leistung Die Diagrae zeigen den Gesamtdruckverlust Δp t [Pa], Wurfweite l 0, [m] sowie Schallleistungspegel L WA [db(a)] als Funktion des Volumenstromes q v [l/s, m³/h] Frequenzabhängiger Schallleistungspegel Der Schallleistungspegel im Frequenzbereich wird durch L WOK = L WA + K ok definiert. Die Werte für K ok werden in Tabellen unter den folgenden Diagraen angegeben. Schnellauswahl WB- rückseitiger Anschluss Minimum p t = Pa p t = Pa A x B P i > Pa L WA = db(a) L WA = db(a) l/s m /h l/s m /h l/s m /h WB- seitlicher Anschluss Minimum p t = Pa p t = Pa A x B P i > Pa L WA = db(a) L WA = db(a) l/s m /h l/s m /h l/s m /h Wurfweite l 0, Die Wurfweite wird bei einer Endgeschwindigkeit von 0, m/s (0-%-Fraktil) angegeben. Eigendämpfung Eigendämpfung des Durchlasses ΔL zwischen Rohr-/Kanalsystem und Raum, einschließlich Mündungsreflexion. WB- rückseitiger Anschluss A x B Mittelfrequenz Hz 0 K K K K WB- seitlicher Anschluss A x B Mittelfrequenz Hz 0 K K K K WB seitlicher und rückseitiger Anschluss Änderungen vorbehalten 0--

13 NR Technische Daten Strahlausbreitung l b = Abstand vom Durchlass bis zum Punkt der maximalen Strahlspreizung b v = Strahldicke in vertikaler Ebene. b h = Strahlbreite horizontaler Ebene. bv WB Drossel l 0, bh l 0, Normale Düseneinstellung l 0 :Diagrawert b v : 0,0 l 0, b h : 0, l 0, Kurze Wurfweite l 0 : 0, Diagrawert b v : 0,0 l 0, b h : 0, l 0, Lange Wurfweite l 0 :. Diagrawert b v : 0,0 l 0, b h : 0, l 0, Änderungen vorbehalten 0--

14 NR WB - rückseitiger Anschluss 0 0 NR--S-0-0+WB--0x Hz 0 K K K K K ok WB - seitlicher Anschluss - Hz 0 K K K K K ok NR--S-0x+WB--0x NR--S-0x+WB--0x Hz 0 K K K K Hz 0 K K K K K ok K ok NR--S-0x+WB--0x NR--S-0x+WB--0x Hz 0 K K K K K ok Hz 0 K K K K K ok Änderungen vorbehalten 0--

15 NR WB - rückseitiger Anschluss 0 NR--S-0x0+WB--0x0 WB - seitlicher Anschluss 0 NR--S-0x0+WB--0x Hz 0 K K K K Hz 0 K K K K K ok K ok NR--S-0x0+WB--0x0 0 NR--S-0x0+WB--0x Hz 0 K K K K Hz 0 K K K K K ok K ok Änderungen vorbehalten 0--

16 DR Dimensionen A + B + B Ød 0 Beschreibung DR ist ein rechteckiger mit einstellbaren Lamellen für eine jederzeit veränderbare Wurfweite. Der Durchlass ist für die horizontale Zufuhr von Kühlluft geeignet. Durch die Lamellen auf der Vorderseite kann die Wurfweite verändert werden. Der Durchlass wird mit einem Anschlusskasten Typ WB kombiniert (siehe Produktabbildung oben), welcher mit einer Mess-/Drosseleinrichtung ausgestattet ist und eine individuelle Luftmengenregulierung ermöglicht. Einstellbare Lamellen Flexibles Luftführung Unabhängig von einer geraden Luftführung vor dem Durchlass Teleskopfunktion im Anschlusskasten Wartung Zur reinigung der internen Komponenten oder für den Zugang zum Anschlusskanal kann die Frontplatte leicht ohne Werkzeug demontiert und die Mess-/Drosseleinrichtung herausgenoen werden. Die sichtbaren Teilen des Durchlasses können mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Bestellcode Produktbezeichnung DR S A x B Typ DR Funktion S ( Zuluft ) Größe (A x B) 0x0-0x0 Produktbezeichnung WB a A x B Typ WB Anschluss = rückseitig = seitlich Größe (A x B) 0x0-0x0 Beispiel: DR-S-0x + WB--0x L L 0 - WB- rückseitiger Anschluss A x B Größe Ød A B L m kg , 0-0 0, 0-0, , , WB- seitlicher Anschluss A x B Größe Ød A B L m kg , , 0-0, , , Material und Ausführung Material: Standardausführung: Standardfarbe: A Verzinkter Stahl Pulverbeschichtet RAL 0 weiß 0 Der Durchlass ist in anderen Farben erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage. Ød Änderungen vorbehalten 0--

17 DR Technische Daten Leistung Die Diagrae zeigen den Gesamtdruckverlust Δp t [Pa], Wurfweite l 0, [m] sowie Schallleistungspegel L WA [db(a)] als Funktion des Volumenstromes q v [l/s, m³/h] Frequenzabhängiger Schallleistungspegel Der Schallleistungspegel im Frequenzbereich wird durch L WOK = L WA + K ok definiert. Die Werte für K ok werden in Tabellen unter den folgenden Diagraen angegeben. Schnellauswahl WB- rückseitiger Anschluss Minimum p t = Pa p t = Pa A x B P i > Pa L WA = db(a) L WA = db(a) l/s m /h l/s m /h l/s m /h WB- seitlicher Anschluss Minimum p t = Pa p t = Pa A x B P i > Pa L WA = db(a) L WA = db(a) l/s m /h l/s m /h l/s m /h Eigendämpfung Eigendämpfung des Durchlasses ΔL zwischen Rohr-/Kanalsystem und Raum, einschließlich Mündungsreflexion. WB- rückseitiger Anschluss A x B Mittelfrequenz Hz 0 K K K K WB- seitlicher Anschluss A x B Mittelfrequenz Hz 0 K K K K Wurfweite l 0, Die Wurfweite wird bei einer Endgeschwindigkeit von 0, m/s (0-%-Fraktil) angegeben. Änderungen vorbehalten 0--

18 DR Technische Daten Strahlausbreitung l b = Abstand vom Durchlass bis zum Punkt der maximalen Strahlspreizung b v = Strahldicke in vertikaler Ebene. b h = Strahlbreite horizontaler Ebene. bv WB Drossel l 0, bh Normale Wurfweite nach oben l 0 : Diagrawert b v : 0,0 l 0, b h :, l 0, Lange Wurfweite 0 l 0 :, Diagrawert b v : 0, l 0, b h : 0, l 0, l 0, 0 Änderungen vorbehalten 0--

19 DR WB - rückseitiger Anschluss 0 0 DR--S-0-0+WB--0x Hz 0 K K K K K ok WB - seitlicher Anschluss 0 0 DR--S-0x0+WB--0x Hz 0 K K K K K ok DR--S-0x+WB--0x DR--S-0x+WB--0x Hz 0 K K K K Hz 0 K K K K K ok K ok DR--S-0x+WB--0x DR--S-0x+WB--0x Hz 0 K K K K K ok Hz 0 K K K K K ok Änderungen vorbehalten 0--

20 DR WB - rückseitiger Anschluss WB - seitlicher Anschluss 0 DR--S-0x0+WB--0x0 0 DR--S-0x0+WB--0x Hz 0 K K K K Hz 0 K K K K K ok K ok DR--S-0x0+WB--0x0 0 DR--S-0x0+WB--0x Hz 0 K K K K Hz 0 K K K K K ok K ok Änderungen vorbehalten 0--

21 B Dimensionen B+/A+ B-/A- B A Beschreibung B ist ein rechteckiges Aluminiumgitter mit feststehenden, waagrechten Lamellen. B kann für Zuluft und Abluft verwendet werden. B wird standardmäßig mit Federn zur Installation in Anschlusskästen vom Typ VBA geliefert (siehe Produktabbildung oben), welcher mit einer Mess-/Drosseleinrichtung ausgestattet ist und eine individuelle Luftmengenregulierung ermöglicht. A x B 0 x 0 0 x 0 0 x 0 0 x 0 0 x 0 x 0 x 00 x 0 x 0 0 x 0 00 x 0 Freier Querschnitt F (m ) 0,00 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 Gewicht kg 0, 0, 0, 0, 0, 0,,0, 0,,, Wartung Für den Zugang zum Anschlusskasten oder Kanal kann das Gitter leicht entfernt werden. Die äußeren Teile können mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Bestellbeispiel Produktbezeichnung B aaa bbb Typ A - Maß B - Maß Material und Ausführung Gitter: Standardausführung: Aluminium Natur eloxiert Auf Anfrage: RAL 0 Der Durchlass ist in anderen Farben erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage. Änderungen vorbehalten

22 B Dimensionen : A x B Ød nom C F A- B- A/ Ød nom 0 x x x 0 0 x x 0 0 x x x 0 0 x x C C/ 00 x 0 0 : : C B- A- B- A- Ød nom C 0-0 C F Bestellbeispiel Produktbezeichnung VBA a bbb ccc Typ Anschluss A - Maß B - Maß = Rückseitig = Seitlich = Oberseitig Änderungen vorbehalten

23 B Technische Daten Leistung Die Diagrae zeigen den Gesamtdruckverlust Δp t [Pa], Wurfweite l 0, [m] sowie Schallleistungspegel L WA [db(a)] als Funktion des Volumenstromes [l/s, m³/h] Frequenzabhängiger Schallleistungspegel Der Schallleistungspegel im Frequenzbereich wird durch L WOK = L WA + K ok definiert. Die Werte für K ok werden in Tabellen unter den folgenden Diagraen angegeben. Zuluft Mittelfrequenz Hz Größe 0 K K K K offene Drossel % offene Drossel geschlossene Drossel Wurfweite l 0, Wurfweite l 0, [m] bei einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 0, m/s von Lamelleneinstellung 0 ohne Coandaeffekt (Abstand zwischen Decke und Gitter über 00 ) ist aus den Diagraen ersichtlich. Korrektur bei abweichender Lamellenstellung - siehe folgende Tabelle Abluft Mittelfrequenz Hz Größe 0 K K K K offene Drossel % offene Drossel geschlossene Drossel l 0. [m] B F [m ] Eigendämpfung Eigendämpfung des Durchlasses ΔL zwischen Rohr-/Kanalsystem und Raum, einschließlich Mündungsreflexion. Mittelfrequenz Hz Größe 0 K K K K 0x0 0x 0x0 0x 0x0 0x0 0x0 0x 0x0 00x0 00x Einregulierung und Montage Daten zur Einregulierung und Montage finden Sie in einer separaten Broschüre. Schallkorrektur Korrekturwerte für die Umrechnung von Diagradaten für seitlichen oder oberen Anschluss siehe folgende Tabelle. offene Drossel Klappe % offen geschlossene Drossel B + VBA- seitlich + db + db 0 db B + VBA- Oberseitig + db + db 0 db l 0. [m] Korrektur der Wurweite Lamelleneinstellung o 0 o Korrekturfaktor 0, 0, Änderungen vorbehalten

24 B Technische Daten b v = Strahlausbreitung l b = Abstand zwichen Durchlass und dem Punkt der maximalen strahlbreite. Maximale vertikale Strahlbreite. <0 b v b v = 0,0 l 0, l b = 0, l 0, l b l 0 >00 b v = 0, l 0, b v l b = 0, l 0, l b Änderungen vorbehalten

25 B Technische Daten Zuluft B+VBA--0x B+VBA--0x B+VBA--0x Abluft B+VBA--0x B+VBA--0x B+VBA--0x Änderungen vorbehalten

26 B Technische Daten Zuluft B+VBA--0x B+VBA--0x B+VBA--0x Abluft B+VBA--0x B+VBA--0x B+VBA--0x Änderungen vorbehalten

27 B Technische Daten Zuluft 0 0 B+VBA--0x Abluft 0 0 B+VBA--0x B+VBA--00x 0 B+VBA--00x B+VBA--0x B+VBA--0x Änderungen vorbehalten

28 B Technische Daten Zuluft B+VBA--0x B+VBA--00x0 Abluft B+VBA--0x B+VBA--00x Änderungen vorbehalten

29 C/C Dimensionen C B+/A+ C B-/A- B A Beschreibung C ist ein rechteckiges Aluminiumgitter mit einstellbaren, waagrechten Lamellen. C verfügt auch über Lamellen, die in vertikaler Richtung verstellbar sind, um das Verteilungsmuster zu regeln. C/C können für Zuluft verwendet werden und werden standardmäßig mit Federn zur Installation in Anschlusskästen vom Typ VBA oder WB geliefert. Die Produktabbildung zeigt das Gitter mit einem Anschlusskasten vom Typ VBA. Wartung Für den Zugang zum Anschlusskasten oder Kanal sollte das Gitter entfernt werden. Die äußeren Teile können mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. A x B 0 x 0 0 x 0 0 x 0 0 x 0 0 x 0 x 0 x 00 x 0 x 0 0 x 0 00 x 0 Freier Querschnitt F(m ) 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,00 Gewicht kg 0, 0, 0, 0, 0, 0,,0, 0,,, Bestellbeispiel Produktbezeichnung C/C aaa bbb Typ A - Maß B - Maß Material und Ausführung Gitter: Standardausführung: Aluminium Natur eloxiert Auf Anfrage: RAL 0 Das Gitter ist in anderen Farben erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage. Änderungen vorbehalten

30 C/C Dimensionen : A x B Ød nom C F A- B- A/ Ød nom 0 x x x 0 0 x x 0 0 x x x 0 0 x x C C/ 00 x 0 0 : : C B- A- B- A- Ød nom C 0-0 C F Bestellbeispiel Produktbezeichnung VBA a bbb ccc Typ Anschluss A - Maß B - Maß = Rückseitig = Seitlich = Oberseitig Änderungen vorbehalten

31 C/C Technische Daten Leistung Die Diagrae zeigen den Gesamtdruckverlust Δp t [Pa], Wurfweite l 0, [m] sowie Schallleistungspegel L WA [db(a)] als Funktion des Volumenstromes [l/s, m³/h]. Größe offene Drossel % offene Drossel geschlossene Drossel Mittelfrequenz Hz 0 K K K K Wurfweite l 0, Wurfweite l 0, [m] bei einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 0, m/s, Lamelleneinstellung 0 o ohne Coanda- Effekt (Abstand zwischen Decke und Gitter über 00 ) ist aus den Diagraen ersichtlich. Korrektur bei abweichender Lamellenstellung siehe folgende Tabelle Eigendämpfung Eigendämpfung des Durchlasses ΔL zwichen Rohr-/Kanalsystem und Raum, einschließlich Mündungsreflexion, siehe folgende Tabelle. Mittelfrequenz Hz Größe 0 K K K K 0x0 0x 0x0 0x 0x0 0x0 0x0 0x 0x0 00x0 00x l 0. [m] C F [m ] Einreguliierung und Montage Daten zur Einregullierung und Montage finden Sie in einer separaten Brochüre. Schallkorrektur Korrekturwerte für die Umrechnung von Diagradaten für seitlichen oder oberen Anschluss. l 0. [m] offene Drossel Klappe % offen geschlossene Drossel C/C + VBA- seitlich + db + db 0 db C/C + VBA- Oberseitig + db + db 0 db Korrektur der Wurfweite Lamelleneinstellung o 0 o Korrekturfaktor 0, 0, Korrektur des Schallpegels an den Lamellen (db) siehe folgende Tabelle. Lamelleneinstellung o 0 o Korrekturfaktor + + Änderungen vorbehalten

32 C/C Technische Daten b v = b h = <0 Strahlausbreitung l b = Abstand zwichen Durchlass und dem Punkt der maximalen strahlbreite. Maximale vertikale Strahlbreite. Maximale horizontale Strahlbreite. l b l 0 b v b v = 0,0 l 0, l b = 0, l 0, >00 b v b v = 0, l 0, l b = 0, l 0, l b l 0 x b h l b X = 0 o : b h = 0. l 0. l b = 0. l 0. X = o : b h = 0. l 0. l b = 0. l 0. X = 0 o : b h = 0. l 0. l b = 0. l 0. Änderungen vorbehalten

33 C/C Technische Daten Zuluft C+VBA--0x C+VBA--0x C+VBA--0x C+VBA--0x C+VBA--0x C+VBA--0x Änderungen vorbehalten

34 C/C Technische Daten Zuluft C+VBA--0x C+VBA--00x C+VBA--0x C+VBA--0x C+VBA--00x Änderungen vorbehalten

35 F Dimensionen B+/A+ B-/A- B A Beschreibung F ist ein rechteckiges Aluminiumgitter mit horizontalen, feststehenden und geneigten Lamellen. F wird für Abluft verwendet und standardmäßig mit Federn zur Installation in Anschlusskästen vom Typ VBA geliefert (siehe Produktabbildung oben), welcher mit einer Mess-/Drosseleinrichtung ausgestattet ist und eine individuelle Luftmengenregulierung ermöglicht. Wartung Für den Zugang zum Anschlusskasten oder Kanal kann das Gitter leicht entfernt werden. Die äußeren Teile können mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. A x B 0 x 0 0 x 0 0 x 0 0 x 0 0 x 0 x 0 x 00 x 0 x 0 0 x 0 00 x 0 Freier Querschnitt F(m ) 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 Gewicht kg 0, 0, 0, 0, 0, 0, 0, 0, 0, 0, 0, Bestellbeispiel Produktbezeichnung F aaa bbb Typ A - Maß B - Maß Material und Ausführung Gitter: Standardausführung: Aluminium Natureloxiert Auf Anfrage: RAL 0 Das Gitter ist in anderen Farben erhältlich. Weirere Information erhalten Sie auf Anfrage. Änderungen vorbehalten

36 F Dimensionen : A x B Ød nom C F A- B- A/ Ød nom 0 x x x 0 0 x x 0 0 x x x 0 0 x x C C/ 00 x 0 0 : : C B- A- B- A- Ød nom C 0-0 C F Bestellbeispiel Produktbezeichnung VBA a bbb ccc Typ Anschluss A - Maß B - Maß = Rückseitig = Seitlich = Oberseitig Änderungen vorbehalten

37 F Technische Daten Leistung Die Diagrae zeigen den Gesamtdruckverlust Δp t [Pa], Wurfweite l 0 [m] sowie Schallleistungspegel L WA [db(a)] als Funktion des Volumenstromes [l/s, m³/h]. Größe offene Drossel % offene Drossel geschlossene Drossel Mittelfrequenz Hz 0 K K K K Schallkorrektur Korrekturwerte für die Umrechnung von Diagradaten für seitlichen oder oberen Anschluss siehe folgende Tabelle. offene Drossel Klappe % offen geschlossene Drossel F + VBA- seitlich + db + db 0 db F + VBA- Oberseitig + db + db 0 db Eigendämpfung Eigendämpfung des Durchlasses ΔL zwischen Rohr-/Kanalsystem und Raum, einschließlich Mündungsreflexion. Mittelfrequenz Hz Größe 0 K K K K 0x0 0x 0x0 0x 0x0 0x0 0x0 0x 0x0 00x0 00x Einregulierung und Montage Daten zur Einregulierung und Montage finden Sie in einer separaten Broschüre. Änderungen vorbehalten

38 F Technische Daten Abluft 0 F+VBA--0x0 0 F+VBA--0x F+VBA--0x F+VBA--0x F+VBA--0x F+VBA--0x Änderungen vorbehalten

39 F Technische Daten Abluft 0 F+VBA--0x 0 F+VBA--0x F+VBA--00x 0 F+VBA--00x F+VBA--0x Änderungen vorbehalten

40 G Dimensionen B+/A+ B-/A- B A Beschreibung G ist ein rechteckiges Aluminiumgitter mit horizontalen, feststehenden und geneigten Lamellen für Abluft. G wird mit Federn zur Installation in Anschlusskästen vom Typ VBA geliefert (siehe Produktabbildung oben) welcher mit einer Mess-/Drosseleinrichtung ausgestattet ist und eine individuelle Luftmengenregulierung ermöglicht. Wartung Für den Zugang zum Anschlusskasten und Rohranschluss kann das Gitter herausgenoen werden. Die äußeren Teile können mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. A x B 0 x 0 0 x 0 0 x 0 0 x 0 0 x 0 x 0 x 0 x 0 0 x 0 00 x 00 x 0 Freier Querschnitt F(m ) 0,00 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 Gewicht kg 0, 0, 0, 0, 0, 0, 0, 0,,,0, Bestellbeispiel Produktbezeichnung G aaa bbb Typ A - Maß B - Maß Material und Ausführung Gitter: Standardausführung: Aluminium Natur eloxiert Auf Anfrage: RAL 0 Das Gitter ist in anderen Farben erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage. Änderungen vorbehalten

41 G Dimensionen : A x B Ød nom C F A- B- A/ Ød nom 0x0 0 0x x 0 0x x0 0 0x 0 0x0 0 0x 0 0x0 0 00x C C/ 00x0 0 : : C B- A- B- A- Ød nom C 0-0 C F Bestellbeispiel Produktbezeichnung VBA a bbb ccc Typ Anschluss A - Maß B - Maß = rückseitig = seitlich = oberseitig Änderungen vorbehalten

42 G Technische Daten Leistung Die Diagrae zeigen den Gesamtdruckverlust Δp t [Pa], Wurfweite l 0 [m] sowie Schallleistungspegel L WA [db(a)] als Funktion des Volumenstromes [l/s, m³/h]. offene Drossel % offene Drossel geschlossene Drossel Mittelfrequenz Hz 0 K K K K Schallkorrektur Korrekturwerte für die Umrechnung von Diagradaten für seitlichen oder oberen Anschluss siehe folgende Tabelle. offene Drossel Klappe % offen geschlossene Drossel G + VBA- seitlich + db + db 0 db G + VBA- Oberseitig + db + db 0 db Eigendämpfung Eigendämpfung des Durchlasses ΔL zwischen Rohr-/Kanalsystem und Raum, einschließlich Mündungsreflexion. Mittelfrequenz Hz Größe 0 K K K K 0x0 0x 0x0 0x 0x0 0x0 0x0 0x 0x0 00x0 00x Einregulierung und Montage Daten zur Einregulierung und Montage finden Sie in einer separaten Broschüre. Änderungen vorbehalten

43 G Technische Daten Abluft G+VBA--0x G+VBA--0x G+VBA--0x G+VBA--0x G+VBA--0x G+VBA--0x Änderungen vorbehalten

44 G Technische Daten Abluft G+VBA--0x G+VBA--0x G+VBA--00x G+VBA--00x G+VBA--0x Änderungen vorbehalten

Comfort. Innovative Luftdurchlässe mit System

Comfort. Innovative Luftdurchlässe mit System lindab comfort Comfort Innovative Luftdurchlässe mit System comfort lindab Lindab vor Ort Niederlassungen und Außendienst b Die kurzen Wege machen Lindab Bargteheide Berlin schnell: die Unabhängigkeit

Mehr

Düsendurchlass. Dimensionen

Düsendurchlass. Dimensionen NS NS mit Anschlusskasten Typ V Beschreibung NS ist ein quadratischer Deckendurchlass für Zuluft mit einzeln einstellbaren Düsen für eine jederzeit veränderbare Luftführung. Der Durchlass ist für den Ausgleich

Mehr

Perforierter Deckendurchlass

Perforierter Deckendurchlass mit Anschlusskasten Typ V Beschreibung ist ein quadratischer Deckendurchlass mit perforierter Frontplatte für Zu- und Abluft. Der Durchlass kann auch als Niedrigimpulsdurchlass eingesetzt werden und ist

Mehr

Lüftungsgitter. Dimensionen. Beschreibung B3020 ist ein rechteckiges Aluminiumgitter mit feststehenden, waagrechten Lamellen.

Lüftungsgitter. Dimensionen. Beschreibung B3020 ist ein rechteckiges Aluminiumgitter mit feststehenden, waagrechten Lamellen. Lüftungsgitter B0 Dimensionen B+/A+ B-/A- Beschreibung B0 ist ein rechteckiges Aluminiumgitter mit feststehenden, waagrechten Lamellen. B0 kann für Zuluft und Abluft verwendet werden und wird standardmäßig

Mehr

Verstellbarer Dralldurchlass

Verstellbarer Dralldurchlass Dimensionen B H Ød H/ Beschreibung Der ist ein verstellbarer Dralldurchlass mit integriertem Anschlusskasten, speziell geeignet bei großen Deckenhöhen. Mit Hilfe der verstellbaren Luftlenklamellen kann

Mehr

Deckendurchlass. Dimensionen

Deckendurchlass. Dimensionen mit Anschlusskasten V Beschreibung ist ein quadratischer Durchlass mit Aluminiumgitter. wird für Abluft verwendet. Durch die Installation des -V in einem Anschlusskasten vom MB wird eine einfache Montage,

Mehr

Verstellbarer Dralldurchlass

Verstellbarer Dralldurchlass Dimensionen H L 0 Ø d Ø U Ø D Beschreibung Der ist ein verstellbarer Dralldurchlass, speziell geeignet bei großen Deckenhöhen. Mit Hilfe der verstellbaren Luftlenklamellen kann zwischen horizontalem und

Mehr

Anschlusskästen. Produktübersicht und Symbole. Grundlagen. Lindab. Comfort und Design. Deckendurchlässe. Sicht- / Industriedurchlässe.

Anschlusskästen. Produktübersicht und Symbole. Grundlagen. Lindab. Comfort und Design. Deckendurchlässe. Sicht- / Industriedurchlässe. Lindab Comfort und Design Produktübersicht und Symbole Grundlagen Deckendurchlässe Sicht- / Industriedurchlässe Wanddurchlässe Düsen Düsenrohr Ventiduct Lüftungsgitter Verdrängungsluftauslässe Lüftungsventile

Mehr

Lüftungsgitter. Lindab. Comfort und Design. Produktübersicht und Symbole. Grundlagen. Deckendurchlässe. Sicht- / Industriedurchlässe.

Lüftungsgitter. Lindab. Comfort und Design. Produktübersicht und Symbole. Grundlagen. Deckendurchlässe. Sicht- / Industriedurchlässe. comfort lüftungsgitter Lüftungsgitter Lindab Comfort und Design Produktübersicht und Symbole Grundlagen Deckendurchlässe Sicht- / Industriedurchlässe Anschlusskästen Wanddurchlässe Düsen Düsenrohr Ventiduct

Mehr

DLF SCHLITZDURCHLASS. Versionen

DLF SCHLITZDURCHLASS. Versionen DLF SCHLITZDURCHLASS Versionen DLF (ohne Leitlamellen mit seitlichen Abdeckkappen) DLF... CT (ohne Leitlamellen und einer seitlichen Abdeckkappe) DLF... ST (ohne Leitlamellen ohne seitliche Abdeckkappen)

Mehr

Lüftungsgitter aus Aluminium VA-A

Lüftungsgitter aus Aluminium VA-A Beschreibung VA-A ist ein rechteckiges Aluminiumgitter mit einstellbaren Lamellen. Das VA-A Gitter kann in Geschäfts- sowie Industrieräumen eingesetzt werden. Das Gitter kann für Zuluft sowie Abluft verwendet

Mehr

Außenluftventile und Überströmeinheiten

Außenluftventile und Überströmeinheiten comfort außenluftventile und überströmeinheiten Außenluftventile und Überströmeinheiten Lindab Comfort und Design Produktübersicht und Symbole Grundlagen Deckendurchlässe Sicht- / Industriedurchlässe Anschlusskästen

Mehr

STI Zuluftventil. Technische Daten. Schnellauswahl. Bestellbeispiel Zuluftventil STI-160-C

STI Zuluftventil. Technische Daten. Schnellauswahl. Bestellbeispiel Zuluftventil STI-160-C STI Zuluftventil Das Zuluftventil STI für die Wandmontage, deckt einen großen Luftvolumenbereich von 18-252 m³/h für Anschlussgrößen 100-200 mm ab. Das Ventil kann ohne Einbaurahmen direkt am Kanal angebracht

Mehr

DQ DECKENDIFFUSOR QUADRATISCH

DQ DECKENDIFFUSOR QUADRATISCH DQ DECKENDIFFUSOR QUADRATISCH Versionen DQA DQKA (in extrudiertem Aluminium, natureloxiert) (in extrudiertem Aluminium natureloxiert für Modulplatten, 595X595 RAL 9006) DQ.../...4 (4 Richtungen) DQ.../...3

Mehr

EAGLE Single. Runder Deckenauslass mit Düsen für Zuluft KURZDATEN

EAGLE Single. Runder Deckenauslass mit Düsen für Zuluft KURZDATEN Runder Deckenauslass mit Düsen für Zuluft KURZDATEN Verstellbare Düsen 0 % flexibles Strahlprofil Vertikale Luftverteilungsmöglichkeit Rotationsfunktion Großer Induktionseffekt Anwendung mit Anschlusskasten

Mehr

SD35 Schlitzauslass für Decken- und Wandinstallation

SD35 Schlitzauslass für Decken- und Wandinstallation SD35 Schlitzauslass für Decken- und Wandinstallation ansprechendes Design für Zuluft und Abluft geeignet für Einzel- oder Bandinstallation einstellbares Strahlbild von horizontal bis vertikal, ein- oder

Mehr

AS Schlitzdurchlässe 2.20 ( ) 1

AS Schlitzdurchlässe 2.20 ( ) 1 2.20 (2013-07) 1 Beschreibung, Typen, Maße AS Schlitzdurchlass für Zuluft und Abluft, aus Aluminium in 1 bis 4 Reihen nebeneinander, mit 200 mm langen, einzeln einstellbaren Strahllenkkörpern für einseitige,

Mehr

KRS-LBL 5.15. 5 Radialauslässe. Design Radialstrahlauslass

KRS-LBL 5.15. 5 Radialauslässe. Design Radialstrahlauslass // Seite Der Auslass... ist ein Radialstrahlauslass mit feststehenden diffusorartig ausgebildeten Luftlenkelementen und einem umlaufenden Blendrahmen zur Erzeugung radialer Horizontalstrahlen. Die Auslässe

Mehr

KGEB Abluftventil. Technische Daten. Schnellauswahl. Bestellbeispiel Abluftventil KGEB-100-C Einbaurahmen KGEZ-01

KGEB Abluftventil. Technische Daten. Schnellauswahl. Bestellbeispiel Abluftventil KGEB-100-C Einbaurahmen KGEZ-01 KGEB Abluftventil Das KGEB Abluftventil eignet sich für die Verwendung in mechanischen Lüftungssystemen. Das Ventil kann an der Wand oder an der Decke montiert werden und sein Volumenstrom lässt sich einfach

Mehr

CDD/CDR. Runder Deckenauslass für Zuluft KURZDATEN

CDD/CDR. Runder Deckenauslass für Zuluft KURZDATEN Runder Deckenauslass für Zuluft KURZDATEN Abblendbares Strahlprofil Anwendung mit Anschlusskasten ALS möglich Kann gereinigt werden Verstellbarer Schlitz Perforiertes Unterteil = CDD Unperforiertes Unterteil

Mehr

DLQ FÜR VIERSEITIGE HORIZONTALE LUFTFÜHRUNG, MIT FESTSTEHENDEN LAMELLEN FRONTDURCHLASS AUS STAHLBLECH

DLQ FÜR VIERSEITIGE HORIZONTALE LUFTFÜHRUNG, MIT FESTSTEHENDEN LAMELLEN FRONTDURCHLASS AUS STAHLBLECH DLQ FÜR VIERSEITIGE HORIZONTALE LUFTFÜHRUNG, MIT FESTSTEHENDEN LAMELLEN FRONTDURCHLASS AUS STAHLBLECH Quadratische Deckenluftdurchlässe Nenngrößen 250, 300, 400, 500, 600, 625 Volumenstrombereich 20 700

Mehr

Serie EF GITTEREINSÄTZE AUS ALUMINIUM MIT FESTSTEHENDEN WAAGERECHTEN LAMELLEN. Home > Produkte > Luftdurchlässe > Lüftungsgitter > Serie EF

Serie EF GITTEREINSÄTZE AUS ALUMINIUM MIT FESTSTEHENDEN WAAGERECHTEN LAMELLEN. Home > Produkte > Luftdurchlässe > Lüftungsgitter > Serie EF Home > Produkte > Luftdurchlässe > Lüftungsgitter > Serie EF Serie EF GITTEREINSÄTZE AUS ALUMINIUM MIT FESTSTEHENDEN WAAGERECHTEN LAMELLEN Gittereinsätze mit Profillamellen Nenngrößen 245 95 1245 445 mm

Mehr

Drallauslass DQJ-FSR

Drallauslass DQJ-FSR Drallauslass DQJ-FSR Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Drallauslass DQJ-FSR Inhalt Beschreibung...3 Herstellung...

Mehr

TPM 010/00 Änderung 5. GÜLTIG AB: ERSETZT: TPM 010/00 Änderung 4 DECKENLUFDURCHLASS MIT FESTSTEHENDEN LAMELLEN

TPM 010/00 Änderung 5. GÜLTIG AB: ERSETZT: TPM 010/00 Änderung 4 DECKENLUFDURCHLASS MIT FESTSTEHENDEN LAMELLEN Änderung 5 GÜLTIG AB: 13.9.2011 ERSETZT: TPM 010/00 Änderung 4 DECKENLUFDURCHLASS MIT FESTSTEHENDEN LAMELLEN VAPM, VAPM-V Diese technischen Bedingungen bestimmen die Reihe der produzierten Größen und Ausführungen

Mehr

serie DF-KR Schlitzauslässen in Deckenplattenausführun

serie DF-KR Schlitzauslässen in Deckenplattenausführun serie DF-KR Schlitzauslässen in Deckenplattenausführun www.koolair.com DF-KR 3 INHALT Seite Beschreibung 4 Typen und Abmessungen 5 Auswahltabelle 8 Auswahlgrafiken 9 Auswahlbeispiel 12 Bestellbezeichnungen

Mehr

LOCKZONE Free. Runde Luftauslässe für Zuluft in Räumen ohne Zwischendecken. KURZINFORMATIONEN

LOCKZONE Free. Runde Luftauslässe für Zuluft in Räumen ohne Zwischendecken. KURZINFORMATIONEN Runde Luftauslässe für Zuluft in Räumen ohne Zwischendecken. KURZINFORMATIONEN Leitschienenperforierung Geeignet für Räume ohne Zwischendecken Kurze Luftstromlängen Geringe Bauhöhe Demontierbare Klappe

Mehr

Preise Gültig ab

Preise Gültig ab Zuluft Tellerventil Stahl, pulverbeschichtet RAL 9010, mit TVZ80 DN 80 5,46 6,50 TVZ100 DN 100 5,46 6,50 TVZ125 DN 125 5,80 6,90 TVZ150 DN 150 8,99 10,70 TVZ160 DN 160 12,61 15,00 TVZ200 DN 200 18,49 22,00

Mehr

Lüftungsventile Low Noise

Lüftungsventile Low Noise Lüftungsventile Low Noise Low Noise Zuluft PRODUKTBESCHREIBUNG Das hochwertige Tellerventil TVLNZ eignet sich für den Einsatz in Räumen, in denen spezielle Anforderungen an die Schalldämmung gestellt werden.

Mehr

CBE. Runder Deckenauslass mit einseitiger Strahlung für Zuluft KURZDATEN

CBE. Runder Deckenauslass mit einseitiger Strahlung für Zuluft KURZDATEN Runder Deckenauslass mit einseitiger Strahlung für Zuluft KURZDATEN 1-seitiges Strahlprofil, drehbar Kurze Wurfweiten Einfache Montage Anwendung mit Anschlusskasten ALS möglich Kann gereinigt werden Eignet

Mehr

PELICANTM. Ceiling HF. Rechteckiger Abluftauslass

PELICANTM. Ceiling HF. Rechteckiger Abluftauslass PELICANTM Ceiling HF Rechteckiger Abluftauslass Kurzdaten Perforierte Front Für große Abluftvolumenströme Flush -Design Für Kassettenzwischendecken geeignet Quick Access -Front Kombination mit Anschlusskasten

Mehr

CIRCO. Schalldämpfender Transferluftauslass KURZINFORMATIONEN

CIRCO. Schalldämpfender Transferluftauslass KURZINFORMATIONEN Schalldämpfender Transferluftauslass KURZINFORMATIONEN Für Transferluft durch die Wand Herstellung einer runden Öffnung Einfache Montage Befestigungsrahmen in Auslass integriert Zubehör: -- Tellerventil

Mehr

CGV/RGV. Schalldämpfender Überströmluftauslass KURZDATEN

CGV/RGV. Schalldämpfender Überströmluftauslass KURZDATEN Schalldämpfender Überströmluftauslass KURZDATEN Für Überströmluft durch die Wand Durchflussbereich < 80 l/s Runde oder rechteckige Ausnehmung Einfache Montage In alternativen Farben erhältlich L U F T

Mehr

ROE. ROBUST Abluftventil KURZDATEN. Robuste Konstruktion Einfache Montage Großer Drosselbereich Hohe Eigendämpfung Sicherbare Einstellung

ROE. ROBUST Abluftventil KURZDATEN. Robuste Konstruktion Einfache Montage Großer Drosselbereich Hohe Eigendämpfung Sicherbare Einstellung ROBUST Abluftventil KURZDATEN Robuste Konstruktion Einfache Montage Großer Drosselbereich Hohe Eigendämpfung Sicherbare Einstellung L U F T S T R O M S C H A L L S P E G E L ROE 25 db(a) db(a) db(a) Größe

Mehr

ROW. ROBUST Wandauslass KURZDATEN

ROW. ROBUST Wandauslass KURZDATEN ROBUST Wandauslass KURZDATEN Robuste Konstruktion Führungsschienenperforierung LockZone Leicht zu reinigen Leichte Einregulierung Mess- und regelbarer Luftvolumenstrom Kein Verstopfen Wird mit Anschlusskasten

Mehr

KDY. Kanalauslass mit Düsen zur direkten Montage im Lüftungskanal KURZINFORMATIONEN

KDY. Kanalauslass mit Düsen zur direkten Montage im Lüftungskanal KURZINFORMATIONEN Kanalauslass mit Düsen zur direkten Montage im Lüftungskanal KURZINFORMATIONEN Einfache Montage Sowohl für runde als auch rechteckige Kanäle erhältlich Leitschienenfunktion Flexibles Strahlprofil Auch

Mehr

Tellerventil TVB Ferdinand Schad KG Steigstraße D Kolbingen Telefon Telefax

Tellerventil TVB Ferdinand Schad KG Steigstraße D Kolbingen Telefon Telefax Tellerventil TVB Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

Luft-Verteilung ZULUFTVENTIL. Luft zum Leben.

Luft-Verteilung ZULUFTVENTIL. Luft zum Leben. Luft-Verteilung ZULUFTVENTIL STQA Luft zum Leben. FÜR WANDMONTAGE Produktbeschreibung Das Zuluftventil STQA für Wandmontage ist aus verzinktem Stahlblech und kann in verschiedenen Farben geliefert werden

Mehr

DCP. VARIZON Runder Auslass für niedrige Geschwindigkeiten mit umstellbarem Verteilungsbild KURZDATEN

DCP. VARIZON Runder Auslass für niedrige Geschwindigkeiten mit umstellbarem Verteilungsbild KURZDATEN VARIZON Runder Auslass für niedrige Geschwindigkeiten mit umstellbarem Verteilungsbild Die Abbildung zeigt eine maßgeschneiderte Kundenlösung. KURZDATEN Umstellbares Strahlprofil und Nahzone Für alle Raumtypen

Mehr

Lüftungsventile. The air systems company. Erzeugung Planung Montage Service von Lüftungs- und Klimakomponenten

Lüftungsventile. The air systems company. Erzeugung Planung Montage Service von Lüftungs- und Klimakomponenten 94 7-20 70 17 1 Lüftungsventile J A H R E The air systems company Erzeugung Planung Montage Service von Lüftungs- und Klimakomponenten 2 TROGES Abluftventil Stahl TVS-A Das Abluftventil TVS-A eignet sich

Mehr

CGV/RGV. Schalldämpfender Überströmluftauslass

CGV/RGV. Schalldämpfender Überströmluftauslass Schalldämpfender Überströmluftauslass Kurzdaten Für Überströmluft durch die Wand Erfüllt die Anforderungen in Bezug auf die Geräuschübertragung in Normalkonstruktionen Durchflussbereich < 80 l/s Runde

Mehr

LPA. LOCKZONE Runder Deckenauslass für Zu- oder Abluft KURZDATEN

LPA. LOCKZONE Runder Deckenauslass für Zu- oder Abluft KURZDATEN LOCKZONE Runder Deckenauslass für Zu- oder Abluft KURZDATEN Führungsschienenperforation im Rotationsmuster Großer Induktionseffekt Für die Montage in ganzen Gipsdecken geeignet Einfache Montage Anwendung

Mehr

ALG. Rechteckiges Auslassgitter für Wände/Decken und Zu-, Ab- und Überluft KURZDATEN

ALG. Rechteckiges Auslassgitter für Wände/Decken und Zu-, Ab- und Überluft KURZDATEN Rechteckiges Auslassgitter für Wände/Decken und Zu-, Ab- und Überluft KURZDATEN Für Zu-, Ab- und alternativ Überluft Festes Verteilungsbild Leicht zu reinigen Wirdd in Befestigungsrahen FHA oder FHB bzw.

Mehr

serie DFRE-GR-TR Temperaturgesteuerter Drallauslaß

serie DFRE-GR-TR Temperaturgesteuerter Drallauslaß serie DFRE-GR-TR Temperaturgesteuerter Drallauslaß www.koolair.com DFRE-GR-TR 3 Temperaturgesteuerter Drallauslaß INHALTSVERZEICHNIS Seite Beschreibung 4 Typen und Abmessungen 5 Technische Daten 7 Typenschlüssel

Mehr

Lüftungsgitter für Tür- und Wandeinbau

Lüftungsgitter für Tür- und Wandeinbau X X testregistrierung Lüftungsgitter für Tür- und Wandeinbau Serie Überströmgitter aus Aluminium mit feststehenden waagerechten Lamellen als Sichtschutz Lüftungsgitter mit winkelförmigen Lamellen Nenngrößen

Mehr

Home > Produkte > Luftdurchlässe > Industriedurchlässe > Impulsdurchlässe > Serie ISH. Serie ISH

Home > Produkte > Luftdurchlässe > Industriedurchlässe > Impulsdurchlässe > Serie ISH. Serie ISH Home > Produkte > Luftdurchlässe > Industriedurchlässe > Impulsdurchlässe > Serie ISH Serie ISH FÜR INDUSTRIEBEREICHE OHNE LUFTVERUNREINIGENDE PROZESSE Impulsdurchlässe mit horizontaler Luftführung im

Mehr

ORTO. Schalldämpfender Transferluftauslass KURZINFORMATIONEN

ORTO. Schalldämpfender Transferluftauslass KURZINFORMATIONEN Schalldämpfender Transferluftauslass KURZINFORMATIONEN Für Transferluft durch die Wand Rechteckige Öffnungen Einfache Montage Angepasst für die Montage über Türen Zubehör: -- Teleskopische Wanddurchführung

Mehr

Einstellbarer Drallauslass ODZA

Einstellbarer Drallauslass ODZA Einstellbarer Drallauslass ODZA Der einstellbare Drallauslass ODZA ist für öffentliche Gebäude mit großem Raumvolumen gedacht, wie zum Beispiel Markthallen, Warenhäuser, Lager usw. Die Funktion des Auslasses

Mehr

Deckenauslass DBB Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...9

Deckenauslass DBB Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...9 Deckenauslass DBB Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

Luftführungssysteme. Radialauslass RA-N2...

Luftführungssysteme. Radialauslass RA-N2... Luftführungssysteme Radialauslass RA-N... DS 0.01 Radialauslass RA-N Vorbemerkung Radialauslässe RA-N von KRANTZ KOMPONENTEN haben feststehende Radialschaufeln und sind mit runder oder quadratischer Sichtfläche

Mehr

ADAPTER. Anpassungsrahmen für Zwischendeckensysteme KURZINFORMATIONEN. Zur Verwendung in quadratischen Zwischendeckensystemen

ADAPTER. Anpassungsrahmen für Zwischendeckensysteme KURZINFORMATIONEN. Zur Verwendung in quadratischen Zwischendeckensystemen Anpassungsrahmen für Zwischendeckensysteme KURZINFORMATIONEN Zur Verwendung in quadratischen Zwischendeckensystemen Anpassungsrahmen für rechteckige Deckensysteme auf Anfrage erhältlich (10-600, 10-300,

Mehr

Wetterschutzgitter. Kataloggruppe 12. Technischer Katalog. Seite 12/29. Wetterschutzgitter - WSG 50

Wetterschutzgitter. Kataloggruppe 12. Technischer Katalog. Seite 12/29. Wetterschutzgitter - WSG 50 Kataloggruppe 12 Wetterschutzgitter Wetterschutzgitter - WSG Anwendung: Die Wetterschutzgitter WSG aus Stahl werden bei allen Arten von Niederdruckklimaanlagen, Warmluftheizungen und Lüftungssystemen eingesetzt,

Mehr

DRCe

DRCe --------------------------------------------------------- VARIZON Quellauslass mit regulierbarem Strahlprofil ---------------------------------------------------------------------- FUNKTION Der DRC ist

Mehr

Drallauslass DHV Ferdinand Schad KG Steigstraße D Kolbingen Telefon Telefax

Drallauslass DHV Ferdinand Schad KG Steigstraße D Kolbingen Telefon Telefax Drallauslass DHV Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

WISE Measure. Messeinheit für Swegons WISE-System für die bedarfsgesteuerte Lüftung KURZINFORMATIONEN

WISE Measure. Messeinheit für Swegons WISE-System für die bedarfsgesteuerte Lüftung KURZINFORMATIONEN Messeinheit für Swegons WISE-System für die bedarfsgesteuerte Lüftung KURZINFORMATIONEN Messung von Luftvolumenströmen Drahtlose Kommunikation über Funk Integrierte Fühler/Sensoren Varianten: - Runder

Mehr

Deckendrallauslass Typ DQJA / DQJR

Deckendrallauslass Typ DQJA / DQJR Deckendrallauslass Typ DQJA / DQJR Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung...

Mehr

Drallauslass DQF Ferdinand Schad KG Steigstraße D Kolbingen Telefon Telefax

Drallauslass DQF Ferdinand Schad KG Steigstraße D Kolbingen Telefon Telefax Drallauslass DQF Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

3. Abmessungen und Gewichte Einbauvarianten... 8

3. Abmessungen und Gewichte Einbauvarianten... 8 Diese technischen Bedingungen erklären die gesamte Serie der hergestellten Größen und Ausführungen der Auslässe für die Rundrohrleitung, einreihig und zweireihig, mit den Mengeneinstellsätzen R1, R2 und

Mehr

DLP SCHLITZDURCHLASS MIT HOHER INDUKTION

DLP SCHLITZDURCHLASS MIT HOHER INDUKTION DLP SCHLITZDURCHLASS MIT HOHER INDUKTION Versionen DLPA... (verdeckt ohne Rahmen) DLPB... (mit 10 mm Rahmen) DLP...20 (Länge der Leitlamellen 20 mm mit 10 mm Schlitz) DLP...30 (Länge der Leitlamellen 30

Mehr

Kugelschiene. Typ KS. L d. TROX HESCO Schweiz AG Walderstrasse 125 Postfach 455 CH Rüti /ZH

Kugelschiene. Typ KS. L d. TROX HESCO Schweiz AG Walderstrasse 125 Postfach 455 CH Rüti /ZH L-04-4-01d Kugelschiene Typ KS TROX HESCO Schweiz AG Walderstrasse 1 Postfach 455 CH - 86 Rüti /ZH Tel. +41 (0)55 2 71 11 Fax +41 (0)55 2 73 10 www.troxhesco.ch info@troxhesco.ch Inhalt Anwendung Ausführung

Mehr

Wetterschutzgitter, Zu- und Ablufttürme

Wetterschutzgitter, Zu- und Ablufttürme 07 Zu- und Ablufttürme 274 Luftvolumenregelung AuSSenelemente Weitwurfdüsen Quelluftdurchlässe Runde und quadratische Deckenluftdurchlässe Kulissenschalldämpfer, Schalldämmende Stahlgitter Schlitzdurchlässe,

Mehr

Düsenstrahlauslass DSA

Düsenstrahlauslass DSA Düsenstrahlauslass DSA Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Anwendung... 3 Herstellung...

Mehr

Kombiauslass KWB Ferdinand Schad KG Steigstraße D Kolbingen Telefon Telefax

Kombiauslass KWB Ferdinand Schad KG Steigstraße D Kolbingen Telefon Telefax Kombiauslass KWB Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

PROFI - DIFFUSIONSGITTER DG1 / DG3 / DG6 / DG8 Für Kanäle + Rohre!!

PROFI - DIFFUSIONSGITTER DG1 / DG3 / DG6 / DG8 Für Kanäle + Rohre!! PROFI - DIFFUSIONSGITTER DG1 / DG3 / DG6 / DG8 Für Kanäle + Rohre!! Verschiedene Diffusionsgitter mit Vertikalen und oder horizontalen Leitlamellen, die einzeln verstellbar Sind. Mit bzw. ohne angeschraubtem

Mehr

Kombiluftdurchlässe. Sollten Sie in unserer Broschüre nicht fündig werden, bitten Sie unseren kompetenten Außendienst zu einem Besuch!

Kombiluftdurchlässe. Sollten Sie in unserer Broschüre nicht fündig werden, bitten Sie unseren kompetenten Außendienst zu einem Besuch! Kombiluftdurchlässe Jedes Großprojekt in der modernen Gebäudetechnik unterscheidet sich von seinen Vorgängern und Nachfolgern. Dabei werden die Raumlasten in diesen Gebäuden über die verschiedensten Ansätze

Mehr

Drosselklappe DKG Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...5

Drosselklappe DKG Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...5 Drosselklappe DKG Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

LAQ Deckenabluftauslass

LAQ Deckenabluftauslass LAQ Deckenabluftauslass LEISTUNGSDATEN NW 310 / 400 / 500 / 600 / 625 Luftmengen bei 35 db(a) von 350 m³/h bis 1090 m³/h Luftmengen bei 35 db(a) von 97 l/s bis 303 l/s BESONDERHEITEN nur für Abluft geeignet

Mehr

CBA/CBI. Schalldämpfender Überströmluftauslass KURZDATEN

CBA/CBI. Schalldämpfender Überströmluftauslass KURZDATEN Schalldämpfender Überströmluftauslass KURZDATEN Für Überströmluft durch die Wand Durchflussbereich < 50 l/s Runde Ausnehmung Einfache Montage In alternativen Farben erhältlich L U F T S T R O M D R U C

Mehr

Lamellenhaube LH ANWENDUNG. Der Überstand der Lamellen beträgt Anschlussquerschnitt plus umlaufend 50 mm.

Lamellenhaube LH ANWENDUNG. Der Überstand der Lamellen beträgt Anschlussquerschnitt plus umlaufend 50 mm. Lamellenhaube LH ANWENDUNG Die Lamellenhaube LH ist eine quadratische Dachhaube für die Zu- und Abluftführung von RLT - Anlagen. Die Haupteinsatzgebiete sind: Außenluftansaugungen Fortluftabführungen Natürliche

Mehr

Sichtschutzgitter / Lichtschutzgitter Aluminium

Sichtschutzgitter / Lichtschutzgitter Aluminium Sichtschutzgitter / Lichtschutzgitter Aluminium 1.6 (15-1) 1 ASG Sichtschutzgitter Aluminium, naturton eloxiert Sichtschutzgitter mit feststehenden Profillamellen und Rahmen aus Aluminium mit naturton

Mehr

Deckenauslass 4DF Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...6

Deckenauslass 4DF Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...6 Deckenauslass 4DF Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

VSZ, VSA Lüftungsventile

VSZ, VSA Lüftungsventile VSZ, VSA Lüftungsventile für Zuluft und Abluft Einbau in Decken, Wänden und frei hängend aus Stahlblech, weiß ulverbeschichtet; Einbaurahmen verzinkt Volumenstrom über den Ventilhub stufenlos einstellbar

Mehr

Serie AH LÜFTUNGSGITTER AUS ALUMINIUM MIT FESTSTEHENDEN WAAGERECHTEN LAMELLEN AUCH ALS GITTERBAND

Serie AH LÜFTUNGSGITTER AUS ALUMINIUM MIT FESTSTEHENDEN WAAGERECHTEN LAMELLEN AUCH ALS GITTERBAND Home > Produkte > Luftdurchlässe > Lüftungsgitter > Lüftungsgitter für Wand-, Brüstungs- und Kanaleinbau > Serie AH Serie AH LÜFTUNGSGITTER AUS ALUMINIUM MIT FESTSTEHENDEN WAAGERECHTEN LAMELLEN AUCH ALS

Mehr

Lindab Düsenrohre. Lindab 1. Comfort und Design. Produktübersicht und Symbole. Grundlagen. Deckendurchlässe. Sicht- / Industriedurchlässe

Lindab Düsenrohre. Lindab 1. Comfort und Design. Produktübersicht und Symbole. Grundlagen. Deckendurchlässe. Sicht- / Industriedurchlässe comfort düsenrohr ventiduct Lindab Düsenrohre Lindab Comfort und Design Produktübersicht und Symbole Grundlagen Deckendurchlässe Sicht- / Industriedurchlässe Anschlusskästen Wanddurchlässe Düsen Lüftungsgitter

Mehr

Fußbodenquellauslass PIL-B

Fußbodenquellauslass PIL-B Fußbodenquellauslass PIL-B Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3

Mehr

VERSTELLBARER DRALLDURCHLASS WR300

VERSTELLBARER DRALLDURCHLASS WR300 VERSTELLBARER DRALLDURCHLASS WR00 Bestimmung der Nenngrößen WR00H h WR00B h Frontansicht Beschreibung Der runder verstellbarer Dralldurchlass Typ WR00, gefertigt aus Stahl, ist geeignet für die Zuluft

Mehr

Heizlüfter Cat Kompakter Heizlüfter für kleinere Anlagen

Heizlüfter Cat Kompakter Heizlüfter für kleinere Anlagen Heizlüfter at 3 3 9 kw Elektroheizung 3 Ausführungen Heizlüfter at Kompakter Heizlüfter für kleinere Anlagen Einsatzbereich at ist eine Reihe kompakter und leiser Heizlüfter für eine ortsfeste Anwendung.

Mehr

WallAir. WallAir. Aktiver Kühlbalken

WallAir. WallAir. Aktiver Kühlbalken Aktiver Kühlbalken WallAir Produktbeschreibung WallAir ist ein Wandinduktionsgerät mit den Funktionen Primärluftverteilung, Kühlen und Heizen. WallAir wird in der Regel im Deckenhohlraum von dem angrenzenden

Mehr

WALLAIR AKTIVER KÜHLBALKEN. Klimadecken & Hybridsysteme

WALLAIR AKTIVER KÜHLBALKEN. Klimadecken & Hybridsysteme WALLAIR AKTIVER KÜHLBALKEN Klimadecken & Hybridsysteme PRODUKTBESCHREIBUNG WallAir ist ein Wandinduktionsgerät mit den Funktionen Primärluftverteilung, Kühlen und Heizen. WallAir wird vorzugsweise im Deckenhohlraum

Mehr

DPG. Quellauslass für kleine Luftmengen KURZDATEN

DPG. Quellauslass für kleine Luftmengen KURZDATEN Quellauslass für kleine Luftmengen KURZDATEN Auslass für Theater für die Montage am Boden Festes Strahlprofil Einfache Montage Erfordert keine Wartung Reinigbar In alternativen Farben erhältlich Eignet

Mehr

serie DF-48 Weitwurfdüsen

serie DF-48 Weitwurfdüsen serie DF-48 Weitwurfdüsen www.koolair.com DF-48 1 Inhaltsverzeichnis Weitwurfdüse DF-48 2 Abmessungen 3 Auswahltabelle 4 Auswahl- und Korrekturdiagramme 5 Symbolbedeutung 16 2 DF-48 Weitwurfdüse DF-48

Mehr

emcoair Lüftungskomponenten Schlitzdurchlässe Produktvorteile Komplette Ausführung aus Aluminium

emcoair Lüftungskomponenten Schlitzdurchlässe Produktvorteile Komplette Ausführung aus Aluminium Schlitzdurchlass SVL Der Linearluftdurchlass SVL ist ein Luftdurchlass, der in einer Höhe von 80 mm bei einer aktiven Schlitzhöhe von 50 mm gefertigt wird. Er besteht aus Aluminium-Strangpressprofilen

Mehr

Industrie-Infrarotstrahler IR Für große Gebäude mit hohen Decken

Industrie-Infrarotstrahler IR Für große Gebäude mit hohen Decken 3 3000 6000 W Elektroheizung 3 Ausführungen Industrie-Infrarotstrahler Für große Gebäude mit hohen Decken Einsatzbereich -Wärmestrahler sind für das Voll- oder Zusatzheizen von Räumen mit großem Volumen

Mehr

Deckenauslass DQC Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...7

Deckenauslass DQC Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...7 Deckenauslass DQC Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

Home > Produkte > Jalousieklappen Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Serie WGK. Serie WGK

Home > Produkte > Jalousieklappen Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Serie WGK. Serie WGK Home > Produkte > Jalousieklappen Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Wetterschutzgitter > Serie WGK Serie WGK MIT KLEINER LAMELLENTEILUNG Wetterschutzgitter zum Schutz lufttechnischer Anlagen vor

Mehr

Quellluftdurchlass Bodenband

Quellluftdurchlass Bodenband L-08-1-05d Quellluftdurchlass Bodenband Typ QL-BB Inhalt Anwendung Ausführung Funktionsprinzip Sicherheitshinweise Inhalt Anwendung Ausführung Funktionsprinzip Sicherheitshinweise 2 Technische Hinweise

Mehr

Bodengitter. Typ BG. L d. TROX HESCO Schweiz AG Walderstrasse 125 Postfach 455 CH Rüti /ZH

Bodengitter. Typ BG. L d. TROX HESCO Schweiz AG Walderstrasse 125 Postfach 455 CH Rüti /ZH L-03-2-01d Bodengitter Typ BG TROX ESCO Schweiz AG Walderstrasse 12 Postfach 4 C - 86 Rüti /Z Tel. +41 (0) 20 71 11 Fax +41 (0) 20 73 10 www.troxhesco.ch info@troxhesco.ch Inhalt Anwendung Ausführung Schnellauslegung

Mehr

Deckendrallauslass DO-SR-F

Deckendrallauslass DO-SR-F Deckendrallauslass DOSRF Ferdinand Schad KG Steigstraße 2527 D78600 Kolbingen Telefon 0 74 63 980 0 Telefax 0 74 63 980 200 info@schako.de www.schako.de Deckendrallauslass Typ DOSRF Inhalt Beschreibung...3

Mehr

MINODSX Deckenschlitzauslass für kleine Luftmengen

MINODSX Deckenschlitzauslass für kleine Luftmengen MINODSX Deckenschlitzauslass für kleine Luftmengen Inhaltsverzeichnis Funktion und Einsatz... 2 Ausführungen... 2 Verarbeitung... 2 Abmessungen... 3 Zubehör... 3 Befestigung... 4 Technische Daten... 4

Mehr

lindab comfort Schritt für Schritt DIMcomfort

lindab comfort Schritt für Schritt DIMcomfort Schritt für Schritt DIMcomfort 1 Inhalt Der Start mit DIMcomfort 3 Raumdefinition 4 Information 4 Dimensionen 5 Aufenthaltsbereich 6 Dimensionierungsanforderungen 7 Wahl der Luftauslässe 8 Produkt Suche

Mehr

PLAFOND B. Anschlussverkleidung. lindab we simplify construction

PLAFOND B. Anschlussverkleidung. lindab we simplify construction PLAFOND B 10.2013 Lindab GmbH. Jede Form der Vervielfältigung ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt. ist eingetragenens Warenzeichender Lindab AB. Lindab Produkte, Systeme und Warenbezeichnungen

Mehr

Krantz. Luft-Überströmelement OG mit integriertem Telefonieschalldämpfer. Luftführungssysteme

Krantz. Luft-Überströmelement OG mit integriertem Telefonieschalldämpfer. Luftführungssysteme Krantz Luft-Überströmelement OG mit integriertem Telefonieschalldämpfer Luftführungssysteme DS 47 03.06 Vorbemerkung und Konstruktiver Aufbau Vorbemerkung Das Luft-Überströmelement mit integriertem Telefonieschalldämpfer

Mehr

Inhaltsverzeichnis Rollo für Fenster

Inhaltsverzeichnis Rollo für Fenster Inhaltsverzeichnis Rollo für Fenster Rollo für Fenster Serie RF4 offener Rahmen, Kastengröße 49 mm RF4/2 für Holzfenster oder Aluminium- und Kunststofffenster mit Rollladen Seite 4 RF4/9 für Aluminium-

Mehr

BYSE, BYSO Überstromgitter

BYSE, BYSO Überstromgitter BYSE, BYSO Überstromgitter Die Überstromluftgeräte BYSE, BYSO sind für die Wandmontage geeignet und können in den meisten Umgebung verwendet werden. Die Geräte besitzen eine gute Schalldämpfung und sind

Mehr

Kompaktfiltergitter KG-F

Kompaktfiltergitter KG-F Kompaktfiltergitter KG-F Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

Krantz Komponenten. Drallauslass DD-N... für Deckeneinbau. Luftführungssysteme

Krantz Komponenten. Drallauslass DD-N... für Deckeneinbau. Luftführungssysteme Krantz Komponenten Drallauslass DD-N... für Deckeneinbau Luftführungssysteme DS 0. Drallauslass Vorbemerkung und konstruktiver Aufbau Vorbemerkung Drallauslässe für Deckeneinbau sind bewährte Luftdurchlässe

Mehr

Tellerventil SVZ / SVA

Tellerventil SVZ / SVA Tellerventil SVZ / SVA Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

Bodendrallauslass BDA

Bodendrallauslass BDA Bodendrallauslass BDA Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

Wir kümmern uns um Ihre Logistik. Regale

Wir kümmern uns um Ihre Logistik. Regale Wir kümmern uns um Ihre Logistik Regale Willkommen bei MedicModul Das Unternehmen Die Firma MedicModul GmbH ist ein junges, modernes Unternehmen, das Anfang 2012 gegründet wurde. Der Firmensitz befindet

Mehr

L d. Diffusionsgitter. Typ DGVAR

L d. Diffusionsgitter. Typ DGVAR L-02-3-01d Diffusionsgitter Typ VAR Inhalt Anwendung Eigenschaften Inhalt Anwendung Eigenschaften 2 Ausführungen 3 Einbauhinweise Abmessungen 4 Aussparungsmasse Anwendungsbereiche 5 Elektro-Bauteile Einbaubeispiele

Mehr

Home > Produkte > Luftdurchlässe > Deckenluftdurchlässe > Designdeckendralldurchlässe > Serie XARTO. Serie XARTO

Home > Produkte > Luftdurchlässe > Deckenluftdurchlässe > Designdeckendralldurchlässe > Serie XARTO. Serie XARTO Home > Produkte > Luftdurchlässe > Deckenluftdurchlässe > Designdeckendralldurchlässe > Serie XARTO Serie XARTO FÜR GEHOBENE KOMFORTBEREICHE MIT BESONDEREN ANSPRÜCHEN AN ARCHITEKTUR UND DESIGN, MIT FESTSTEHENDEN

Mehr