10. Künstlerische Ausbildung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "10. Künstlerische Ausbildung"

Transkript

1 10. Künstlerische Ausbildung Künstlerische Ausbildungsmöglichkeiten im bildnerischen, darstellenden und musischen Bereich gibt es in Form von Schwerpunktangeboten an einigen Pflichtschulen, allgemein bildenden höheren Schulen, berufsbildenden höheren Schulen, Kollegs, Fachhochschulen und Universitäten. Musikalische Ausbildungen bieten auch das Konservatorium und die Musikschulen an. Für die Aufnahme müssen bestimmte Eignungsvoraussetzungen erfüllt werden. Die künstlerische Begabung wird im Rahmen einer Aufnahmeprüfung festgestellt. Die Zulassung zu einem Studium an der Universität für Musik und darstellende Kunst ist bei besonderer künstlerischer Begabung bereits ab dem 17. Lebensjahr (bei Instrumentalstudien ab dem 15. Lebensjahr) und ohne Reifeprüfung möglich Konservatorium Johann-Joseph-Fux-Konservatorium des Landes Steiermark 8020 Graz, Entenplatz 1b Telefon: , Das Johann-Joseph-Fux-Konservatorium des Landes Steiermark als Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht ist in die Fachabteilung 6E Elementare und musikalische Bildung des Amtes 291

2 der Steiermärkischen Landesregierung als Referat eingegliedert. Schulerhalter ist das Land Steiermark. Die eingerichteten Ausbildungen dienen der Bildung und Erziehung zur und durch die Musik und der mit ihr verbundenen Künste. Die Ausbildungsangebote erstrecken sich von der musikalischen Früherziehung, allgemeinen Musikausbildung, den außerordentlichen Studiengängen bis hin zum Volksmusikstudium in Kooperation mit der Kunstuniversität Graz. Besondere Schwerpunkte bilden die Förderung des künstlerischen Nachwuchses sowie die Beiträge zum kulturellen Geschehen der Stadt Graz. Aufnahmevoraussetzung ist die Absolvierung einer Aufnahmeprüfung und für berufsbildende und berufsbegleitende Studiengänge ist ein Mindestalter von 17 Jahren erforderlich. Ausbildungen 12 Fachbereiche: Musiktheorie und allgemeine Ergänzungsfächer; Elementare Musikerziehung; Tasteninstrumente; Streichinstrumente; Zupfinstrumente; Holzblasinstrumente; Blechblasinstrumente/Schlagwerk; Gesang; Alte Musik; Volksmusik; Popularmusik Blasmusik (Blasorchesterleitung) Außerordentliche Studiengänge: Chorleitung und Gruppenstimmbildung; Popularmusik; Instrumental- bzw. Gesangsausbildung; Klassik; Alte Musik Berufsbegleitende außerordentliche Studiengänge: IMP (Integrative Musik Pädagogik); EMP (Elementare Musik Pädagogik) Kinderchorleitung und Stimmbildung Ordentliche Studiengänge: Lehrer für Volksmusikinstrumente Alte Musik Diplom Gruppenunterricht: Chor; Elementare musikalische Schulung; Eltern-Kind-Musizieren; Kinder- und Jugendstimmbildung; Musik und Tanz; Schlagwerkensemble; Singschule; Musikalische Früherziehung; Kinderchor (Ragazzi-Cantanti/Piccoli-Cantanti) 292

3 10.2. Konservatorium für Kirchenmusik Konservatorium für Kirchenmusik der Diözese Graz-Seckau 8010 Graz, Lange Gasse 2, Augustinum Telefon: Web: Ausbildungszweig: Kirchenmusik (Lied Messe Oratorium) Bildungsziel: Instrumentale und vokale Ausbildung von Kirchenmusikern im Nebenberuf Dauer: 1- bis 4-jährige Lehrgänge Voraussetzung: Aufnahmeprüfung Kosten: monatliches Schulgeld Musikschule Bildungsziel: Wecken und Fördern der Freude an der Musik, den mit ihr zusammenhängenden Künsten, am Musizieren, an künstlerischer Betätigung, sowie allgemein am Kunst- und Kulturverständnis. Vermittlung einer umfassenden musikalischen Grundausbildung, instrumentaler und vokaler Musizierpraktiken, Heranbildung des Nachwuchses für das Laienmusizieren, Erwachsenenfortbildung, Begabtenförderung. Vermittlung musikalischer Vorkenntnisse für die Ausbildung in musikverwandten und pädagogischen Berufen. Vorbereitung auf das Studium an einer Universität für Musik und darstellende Kunst. Ausbildungsstufen: Elementarstufe (musikalische Früherziehung, musikalische Grundschulung), Vorbereitungs-, Unter-, Mittel- und Oberstufe im künstlerischen Hauptfach Dauer: Je nach Ausbildungshöhe und Ausbildungsziel Voraussetzungen: Aufnahme in die künstlerischen Hauptfächer nach Absolvierung der Elementarstufe bzw. nach Ablegung einer Aufnahmeprüfung. Ausbildungskosten: Anfragen bei der jeweiligen Direktion. Allgemeine Informationen: Amt der Steiermärkischen Landesregierung Fachabteilung 6E Elementare und musikalische Bildung Referat Kommunale Musikschulen 8020 Graz, Entenplatz 1b Telefon:

4 Kommunale Musikschulen (mit Öffentlichkeitsrecht) Standorte Musikschule der Stadtgemeinde Bad Aussee 8990 Bad Aussee, Kirchengasse 253 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Bad Radkersburg 8490 Bad Radkersburg, Pfarrgasse 10 Telefon: , Fax: Musikschule Bad Waltersdorf 8271 Bad Waltersdorf, Hauptstraße 300 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadtgemeinde Bärnbach 8572 Bärnbach, Schulgasse 2 Telefon: , Fax: Musikschule der Marktgemeinde Birkfeld 8190 Birkfeld, Schulgasse 1 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Bruck/Mur 8600 Bruck/Mur, Lichtensteinstraße 6 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Deutschlandsberg 8530 Deutschlandsberg, Holleneggerstraße 19 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Eisenerz 8790 Eisenerz, Kriechbaumweg 1 Telefon: , Fax:

5 Musikschule der Stadt Fehring 8350 Fehring, Hans-Kampel-Platz 1 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Feldbach 8330 Feldbach, Kirchenplatz 4 Telefon: Musikschule der Gemeinde Fohnsdorf 8753 Fohnsdorf, Spitalgasse 12 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Frohnleiten 8130 Frohnleiten, Schulweg 6 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Fürstenfeld 8280 Fürstenfeld, Bismarckstraße 8 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Gleisdorf 8200 Gleisdorf, Gartengasse 10 Telefon: , Fax: Musikschule der Marktgemeinde Gnas 8342 Gnas, Gnas 9 Telefon: Musikschule der Marktgemeinde Gratkorn 8101 Gratkorn, Schulgasse 6a Telefon: , Fax: Musikschule der Marktgemeinde Gröbming 8960 Gröbming, Schulstraße 355 Telefon: , Fax:

6 Musikschule der Stadt Hartberg 8230 Hartberg, Franz Schmidt Gasse 10 Telefon: , Fax: Musikschule der Marktgemeinde Ilz 8262 Ilz, Kulturhaus 2 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Judenburg 8750 Judenburg, Kaserngasse 22 Telefon: , Fax: Musikschule der Marktgemeinde Kalsdorf 8401 Kalsdorf, Kindergartenweg 13 Telefon: Musikschule der Stadt Kapfenberg 8605 Kapfenberg, Friedrich-Böhler-Straße 9 Telefon: Fax: Musikschule der Stadtgemeinde Kindberg 8650 Kindberg, Schulplatz 3 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Knittelfeld 8720 Knittelfeld, Leitnerstraße Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Köflach 8580 Köflach, Alter Rathausplatz 3 Telefon: , Fax: Musikschule des Marktes Krieglach 8670 Krieglach, Bürstadtstraße 1-3 Telefon: , Fax:

7 Musikschule der Stadt Leibnitz 8430 Leibnitz, 27. Jänner Straße 5 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Leoben 8700 Leoben, Langgasse 21 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Liezen 8940 Liezen, Kulturhausstraße 5 Telefon: , Fax: Musikschule der Marktgemeinde Ligist 8563 Ligist, Ligistberg 35 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Mariazell 8630 Mariazell, Morzingasse 7 Telefon: Musikschule der Marktgemeinde Mautern im Liesingtal 8774 Mautern, Klostergasse 5e Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Murau 8850 Murau, Raffaltplatz 12 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Mureck 8480 Mureck, Austraße 7 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Mürzzuschlag 8680 Mürzzuschlag, Wienerstraße 80 Telefon: , Fax:

8 Musikschule der Marktgemeinde Passail 8162 Passail, Passail 274 Telefon: , Fax: Musikschule Pinggau 8243 Pinggau, Schulstraße 17a Telefon: , Fax: Musikschule Pöllau-Vorau-Joglland 8225 Pöllau, Schloss 1 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Schladming 8970 Schladming, Tulterstraße 411 Telefon: , Fax: Musikschule der Marktgemeinde St. Stefan im Rosental 8083 St. Stefan, Schilchenauer Straße 6 Telefon: , Fax: Musikschule der Marktgemeinde Stainz 8510 Stainz, Sauerbrunnstraße 29 Telefon: , Fax: Musikschule Paltental (Trieben, Rottenmann) 8784 Trieben, Triebener Bundesstraße 1 Telefon: , Fax: Musikschule der Stadt Trofaiach 8793 Trofaiach, Kehrgasse 43b Telefon: , Fax: Musikschule der Stadtgemeinde Voitsberg 8570 Voitsberg, Zangtaler Straße 5a Telefon: , Fax:

9 Musikschule der Stadt Weiz 8160 Weiz, Kapruner Generator Straße 27 Telefon: , Fax: Musikschule der Marktgemeinde Wies 8551 Wies, Oberer Markt 1 Telefon: , Fax: Musikschule der Marktgemeinde Wildon 8410 Wildon, Oberer Markt 100 Telefon: Musikschule der Stadt Zeltweg 8740 Zeltweg, Feldgasse 15 Telefon: , Fax: Private Musikschulen Private Musikschule Heiligenkreuz am Waasen (mit Öffentlichkeitsrecht) des Vereines Erste Steirische Blasmusikschule Kontaktadresse (es gibt weitere Standorte): 8081 Heiligenkreuz am Waasen, Kalvarienberstraße 63 Telefon: , Fax: Private Musikschule Langenwang (mit Organisationsstatut) des Vereines Pro Musica Steiermark Kontaktadresse (es gibt weitere Standorte): 8081 Heiligenkreuz am Waasen, Kalvarienberstraße 63 Telefon: , Fax:

Grazer Wechselseitige Bezirksbüro Liezen 8940 Liezen Hauptplatz 7. Wiener Städtische Geschäftsstelle Liezen 8940 Liezen Werkstraße 30

Grazer Wechselseitige Bezirksbüro Liezen 8940 Liezen Hauptplatz 7. Wiener Städtische Geschäftsstelle Liezen 8940 Liezen Werkstraße 30 KFZ-ZULASSSUNGSSTELLEN STEIERMARK BA Bezirkshauptmannschaft Liezen,Expositur Bad Aussee Grazer Wechselseitige Bezirksbüro Liezen 8940 Liezen Hauptplatz 7 03612 22246 Wiener Städtische Geschäftsstelle Liezen

Mehr

Internet T1 Tourismus insgesamt - Zeitreihen

Internet T1 Tourismus insgesamt - Zeitreihen Bezirk 60100 Graz(Stadt) 1991 117.153 167 0,1 230.800 7.466 3,3 1992 114.506-2.647-2,3 228.114-2.686-1,2 1993 106.007-8.499-7,4 204.940-23.174-10,2 1994 98.952-7.055-6,7 187.390-17.550-8,6 1995 99.549

Mehr

Richtlinie. Feuerwehrfahrzeuge mit Kran für die technische Hilfeleistung. Variante 2. X BFK Alle Florianstationen Alle Feuerwehren Bedienstete des LFK

Richtlinie. Feuerwehrfahrzeuge mit Kran für die technische Hilfeleistung. Variante 2. X BFK Alle Florianstationen Alle Feuerwehren Bedienstete des LFK Nr.: RL 3/1-24/2006 vom: 19.10.2006 Richtlinie Feuerwehrfahrzeuge mit Kran für die technische Hilfeleistung Variante 1 Variante 2 Verteiler: X LFK X BFK Alle Florianstationen Alle Feuerwehren Bedienstete

Mehr

Landespolizeikommando für STEIERMARK

Landespolizeikommando für STEIERMARK Landespolizeikommando für STEIERMARK E 1 LPK Landespolizeikommandant 1 Landespolizeikommandant-StV 1 Controlling 1 1 Summe 0 1 0 1 0 0 1 0 0 0 0 0 0 0 1 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 Stabsabteilung Abteilungsleiter

Mehr

Gesundheit und Pflegemanagement. Ergeht per E-Mail lt. Verteiler

Gesundheit und Pflegemanagement. Ergeht per E-Mail lt. Verteiler AMT DER STEIERMÄRKISCHEN LANDESREGIERUNG Abteilung 8 Wissenschaft und Gesundheit Ergeht per E- lt. Verteiler Gesundheit und Pflegemanagement Gesundheitsberufe Bearb.: Günther Mitteregger, MBA Tel.: +43

Mehr

Welcher Fluss fließt nicht in der Obersteiermark? Wo wurde Erzherzog Johann geboren? Wo befindet sich eine berühmte Bibliothek? Was ist die Lurgrotte?

Welcher Fluss fließt nicht in der Obersteiermark? Wo wurde Erzherzog Johann geboren? Wo befindet sich eine berühmte Bibliothek? Was ist die Lurgrotte? Welcher Fluss fließt nicht in der Obersteiermark? Wo wurde Erzherzog Johann geboren? a) Mur b) Enns a) Graz b) Wien c) Mürz d) Kainach c) Paris d) Florenz Was ist die Lurgrotte? Wo befindet sich eine berühmte

Mehr

WOCHE Steirercup - Auslosung 2011/12 powered by MURAUER Bier

WOCHE Steirercup - Auslosung 2011/12 powered by MURAUER Bier WOCHE Steirercup - Auslosung 2011/12 powered by MURAUER Bier Runden 1-6 siehe unten 7. Runde Montag, 9. April 2012, 15 Uhr (Ostermontag) SpielnummerHeimverein Liga Gastverein Liga Ergebnis 505 Kraubath

Mehr

Steiermark. Folgende Rechtsanwälte bieten einen Ehe- und Partnerschafts-Check an:

Steiermark. Folgende Rechtsanwälte bieten einen Ehe- und Partnerschafts-Check an: Folgende Rechtsanwälte bieten einen Ehe- und Partnerschafts-Check an: Steiermark Dr. Manfred ASCHMANN, Rechtsanwalt Herrengasse 28, 8010 Graz Tel. 0316/82 00 80 Fax 0316/82 00 80-20 office@aschmann-pfandl.at

Mehr

Steiermark QUIZ-Karten

Steiermark QUIZ-Karten Wie heißt die Landeshauptstadt der Graz Wie viele Bezirke hat die 17 Welcher ist der größte Bezirk? Liezen Wie viele Einwohner hat die Ca. 1 200 000 Einwohner höchste Berg der Dachstein längste Fluss der

Mehr

Standesämter und Standesamts- und Staatsbürgerschaftsverbände in Steiermark Stichtag

Standesämter und Standesamts- und Staatsbürgerschaftsverbände in Steiermark Stichtag GKZ Gemeinde Bezirk Gemeindeart PLZ Standesamts- und Staatsbürgerschaftsverbänd 62138 Aflenz Bruck-Mürzzuschlag Marktgemeinde 8623 62105 Breitenau am Hochlantsch Bruck-Mürzzuschlag Marktgemeinde 8614 62139

Mehr

Die Musikschulen in der Steiermark

Die Musikschulen in der Steiermark Die Musikschulen in der Steiermark Bericht 2008-2010 Schuljahre 2008/09 und 2009/10 Daten Entwicklung Kommunale Musikschulen in der Steiermark FA6E - Elementare und musikalische Bildung Bericht Schuljahre

Mehr

1 5. Zusatzvereinba rung zum Gesamtvertrag vom

1 5. Zusatzvereinba rung zum Gesamtvertrag vom Gebührenfrei gemäß 110 Abs. 1, Ziffer 2, lit. a ASVG 1 5. Zusatzvereinba rung zum Gesamtvertrag vom 1.7.1993 abgeschlossen zwischen der Ärztekammer für Steiermark, Kurie der niedergelassenen Ärzte einerseits

Mehr

SCHWANGER, WAS NUN? BERATUNGSSTELLEN GRAZ

SCHWANGER, WAS NUN? BERATUNGSSTELLEN GRAZ AMT DER STEIERMÄRKISCHEN LANDESREGIERUNG Fachabteilung 6A Jugend, Frauen, Familie und Generationen Referat Frau-Familie-Gesellschaft 8010 Graz, Karmeliterplatz 2 Tel. 0316/877-4023, FAX 3924 SCHWANGER,

Mehr

Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark

Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark März, 2011 Vertrauliche Beratung in den steirischen Bezirken 2 Fortbildung und Kontaktpflege 3 Österreichs Gleichbehandlungsbeauftragte

Mehr

Steiermark - Die Vorschau 12. Steiermark - Hintergründe & Infos. Klima und Reisezeit 52

Steiermark - Die Vorschau 12. Steiermark - Hintergründe & Infos. Klima und Reisezeit 52 Steiermark - Die Vorschau 12 Steiermark - Hintergründe & Infos 16 Landschaft und Geologie 18 Nördliche Kalkalpen 18 Zentralalpen 20 Steirische Randgebirge 20 Ost- und Weststeirisches Hügelland 21 Pflanzen

Mehr

SCHULSPORTKALENDER 2016/17 Wettkampftermine Steiermark

SCHULSPORTKALENDER 2016/17 Wettkampftermine Steiermark 1 American Flag Football 10.05.2017 Aquathlon 14.06.2017 Kni!elfeld Badminton 19.01.2017 Weiz Basketball Schulcup 14.03.2017 Gleisdorf Basketball Oberstufe 9.11.2016 Basketball / Streetball 31.05.2017

Mehr

LANDESPERSONALVERTRETUNG beim Amt der Steiermärkischen Landesregierung

LANDESPERSONALVERTRETUNG beim Amt der Steiermärkischen Landesregierung LANDESPERSONALVERTRETUNG beim Amt der Steiermärkischen Landesregierung KUNDMACHUNG über die mit Wirksamkeit 11. Februar 2015 beschlossene Ausschreibung von Wahlen in die Dienststellenpersonalvertretungen

Mehr

Zahnärztlicher Bereitschaftsdienst Mai 2017

Zahnärztlicher Bereitschaftsdienst Mai 2017 Ergeht an: Die BezirkszahnärztevertreterInnen div. FachärztInnen für ZMK / ZahnärztInnen Rot-Kreuz-Dienststellen div. Redaktionen Ihre Ansprechpartnerin: Ines Hammer Tel.: 050511 / 8060 Fax: 050511 / 8080

Mehr

Der Arbeiterverkehr in der Steiermark

Der Arbeiterverkehr in der Steiermark Der Arbeiterverkehr in der Steiermark Von Wilhelm Leitner Mit Tabellen Die Pendelwanderung steht heute bei allen Fachgebieten, die sich mit wirtschaftlichen Fragen befassen, im Brennpunkt des Interesses.

Mehr

Gössendorf Grambach Hart bei Graz Hausmannstätten Pirka Raaba Seiersberg

Gössendorf Grambach Hart bei Graz Hausmannstätten Pirka Raaba Seiersberg Az érintett kerületek: Graz városa Graz környéke Aichfeld: Murtal Bruck-Mürzzuschlag: Allerheiligen im Mürztal Bruck an der Mur Kapfenberg Feldkirchen bei Graz Gössendorf Grambach Hart bei Graz Hausmannstätten

Mehr

Inh. Natascha Sperka 8082 Kirchbach 130 Telefon 03116 / 273 21

Inh. Natascha Sperka 8082 Kirchbach 130 Telefon 03116 / 273 21 Kinderschutz plus Eine Informationsbroschüre des Kinderschutz-Zentrums Graz 04/09 Inh. Natascha Sperka 8082 Kirchbach 130 Telefon 03116 / 273 21 . Die steirischen Kinderschutz-Zentren

Mehr

Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark

Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark Dezember 2015 Landes-Lehrlingswettbewerb 2 Information bei Dienststellenversammlungen 3 Terminaviso 4 Weihnachtswünsche 6 Bei Fragen,

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren!

Sehr geehrte Damen und Herren! AMT DER STEIERMÄRKISCHEN LANDESREGIERUNG Fachabteilung 8A Sanitätsrecht und Krankenanstalten GZ: FA8A-86.20-1/2009-33 Ggst.: Untersuchungen auf TBC Neuregelung der Untersuchungspflicht nach dem Steiermärkischen

Mehr

Fahrplan 2006 Gültig bis 9. Dezember 2006 www.verkehr.steiermark.at

Fahrplan 2006 Gültig bis 9. Dezember 2006 www.verkehr.steiermark.at Rad&Bahn in der Steiermark Vom Gle ahrplan wird unterstützt von: Fahrplan 2006 Gültig bis 9. Dezember 2006 www.verkehr.steiermark.at erausgeber: Steiermärkischen Landesregierung, Fachabteilung hner und

Mehr

Zahnärztlicher Bereitschaftsdienst ÄNDERUNG!

Zahnärztlicher Bereitschaftsdienst ÄNDERUNG! Ergeht an: die Bezirkszahnärztevertreter div. Fachärzte für ZMK/Zahnärzte Rot-Kreuz-Dienststellen div. Redaktionen Ihre Ansprechpartnerin: Barbara Eberl Tel.: 050511 / 8020 Fax: 050511 / 8080 Graz, am

Mehr

Tabak-Trafiken PLZ 8000

Tabak-Trafiken PLZ 8000 Tabak-Trafiken PLZ 8000 PLZ ORT ADRESSE Tabak- Trafik 8010 Graz Am Eisernen Tor 1 Tabak- Trafik 8010 Graz Am Eisernen Tor 1 Tabak- Trafik 8010 Graz Andreas-Hofer-Platz 1 Tabak- Trafik 8010 Graz Bergmanngasse/Wormgasse

Mehr

Stand Schwerpunkte: Familienplanung

Stand Schwerpunkte: Familienplanung Vom BMSG geförderte Familienberatungsstellen S T E I E R M A R K Stand 23.6.2003 STEIRISCHER FAMILIENBUND Mondscheingasse 8/3/5 0316/830318 AMT DER STEIERMÄRKISCHEN LANDESREGIERUNG Fachabteilung für das

Mehr

Architekturwerkstatt Graz

Architekturwerkstatt Graz Plüddemanngasse 83/6/25 A-8010 Graz Tel: 0316-427 000 Fax: DW5 e-mail: aws@aws-graz.at mobil: 0650/333 999 3 REFERENZEN KONTAKTDATEN: Architekturwerkstatt Graz Architekt DI Alfred Wolf Plüddemanngasse

Mehr

frauen & männer 7.3. Frauensingtag 7.-8.3. Männerchorsingtage

frauen & männer 7.3. Frauensingtag 7.-8.3. Männerchorsingtage 2015 1 2 3 4 frauen & männer 7.3. Frauensingtag 7.-8.3. Männerchorsingtage jugend 28.3. -2.4. Jugendsing- und Musiziertage 5.3. Meistersinger-Verleihung Herbst Meistersinger-Fest 21.11.-22.11. Steirische

Mehr

Die Industrie. Partner in unserer Region. Die Industrie

Die Industrie. Partner in unserer Region. Die Industrie Die Industrie Partner in unserer Region Die Region Liezen auf einen Blick Einwohner 81.482 (6,8% der Steiermark) Fläche 3.270 km 2 (19,9% der Steiermark) Bevölkerungsdichte 25 Einwohner/km 2 (Steiermark:

Mehr

5. Wohin nach der Volksschule?

5. Wohin nach der Volksschule? 5. Wohin nach der Volksschule? 5.1. Hauptschule (HS) Die Hauptschule dient in einem vierjährigen Bildungsgang dem Erwerb einer grundlegenden Allgemeinbildung sowie je nach Interessen, Neigungen, Begabungen

Mehr

Internationaler Frauentag im AMS Steiermark

Internationaler Frauentag im AMS Steiermark "Gerald Gaksch" 20.03.2013, Seite 1 Internationaler Frauentag im AMS Steiermark Für das AMS ist der internationale Frauentag am 8. März jedes Jahr Anlass dazu, in vielen Veranstaltungen

Mehr

Die Offene Jugendarbeit in Zahlen Auswertung der Dokumentationsdatenbank der Offenen Jugendarbeit Steiermark 2014

Die Offene Jugendarbeit in Zahlen Auswertung der Dokumentationsdatenbank der Offenen Jugendarbeit Steiermark 2014 Die Offene Jugendarbeit in Zahlen Auswertung der Dokumentationsdatenbank der Offenen Jugendarbeit Steiermark 2014 Erstellt vom Steirischen Dachverband der Offenen Jugendarbeit im Auftrag der Abteilung

Mehr

Fahrschulen in der Steiermark Ein Check des Kurs-Checkers

Fahrschulen in der Steiermark Ein Check des Kurs-Checkers n in der Steiermark Ein Check des Kurs-Checkers ACP prod Fotolia AK Steiermark, Abteilung Marktforschung 2015 Meine AK. Ganz groß für mich da. AK-Hotline T 05 7799-0 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung...

Mehr

Inhaltsverzeichnis. zum Landesgesetzblatt für das Land Steiermark. Jahrgang Chronologisches Verzeichnis

Inhaltsverzeichnis. zum Landesgesetzblatt für das Land Steiermark. Jahrgang Chronologisches Verzeichnis Inhaltsverzeichnis zum Landesgesetzblatt für das Land Steiermark Jahrgang 2015 Chronologisches Verzeichnis der im Jahrgang 2015 des Landesgesetzblattes enthaltenen Verlautbarungen, geordnet nach LGBl.-

Mehr

Die Industrie. Partner in unserer Region

Die Industrie. Partner in unserer Region Die Industrie Partner in unserer Region Die Region Oststeiermark auf einen Blick Einwohner 268.348 (22,4% der Steiermark) Fläche 3.354 km 2 (20,5% der Steiermark) Anzahl der Gemeinden 192 (Steiermark:

Mehr

Konzernjahresabschluss zum 31. Dezember 2006 der Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG

Konzernjahresabschluss zum 31. Dezember 2006 der Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG Konzernjahresabschluss zum 31. Dezember 2006 der Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG 68 KONZERNBILANZ ZUM 31. DEZEMBER 2006 AKTIVA Vorjahr in T Vorjahr in T 1 Kassenbestand, Guthaben bei Zentralnotenbanken

Mehr

Landesschulrat für Steiermark

Landesschulrat für Steiermark Landesschulrat für Steiermark Bildungsregionen und deren Standorte für den Bereich der allgemein bildenden Pflichtschulen - Stand: 01.04.2017 8011 Graz, Körblerg. 23, Postfach 663; Parteienverkehr: Mo-Fr:

Mehr

Verlängerte Lehre und Teilqualifizierung

Verlängerte Lehre und Teilqualifizierung Verlängerte Lehre und Teilqualifizierung Überbetriebliche integrative Berufsausbildung Jugend Meine AK. Ganz groß für mich da. AK-Hotline T 05 7799-0 Die beserre Integration von Menschen mit persönlichen

Mehr

Prämierungsliste für die SPECK- & RARITÄTENPRÄMIERUNG 2012

Prämierungsliste für die SPECK- & RARITÄTENPRÄMIERUNG 2012 Bruck an der Mur Prämierungsliste für die SPECK- & RARITÄTENPRÄMIERUNG 2012 Land- und forstwirtschaftliche Fachschule Hafendorf Töllergraben 7 8605 Kapfenberg Tel. 03862/31003-0 lfshafendorf@stmk.gv.at

Mehr

Organisationsstatut für Niederösterreichische Musikschulen

Organisationsstatut für Niederösterreichische Musikschulen Das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur hat mit Erlass vom 15.5.08, Zl. BMUKK- 24.417/0002-III/3a/2008, MVBl. Nr. 7/2008, unter Bezugnahme auf 14 Abs. 2 lit. b des Privatschulgesetzes (PrivSchG),

Mehr

Pflegeheime in Graz 1

Pflegeheime in Graz 1 Pflegeheime in Graz 1 Adcura Stadtresidenz Graz Annaheim der Kreuzschwestern Caritas Graz-St. Peter Babenbergerstraße 80 8020 Graz Riesstraße 24 8010 Graz Hubertusstraße 6 8042 Graz-St. Peter 0316/71 23

Mehr

Unfallkrankenhaus Kalwang. Patienteninformation.

Unfallkrankenhaus Kalwang. Patienteninformation. Unfallkrankenhaus Kalwang Patienteninformation www.auva.at Impressum: Medieninhaber und Hersteller: Allgemeine Unfallversicherungsanstalt, Adalbert-Stifter-Straße 65,1200 Wien; Verlags- und Herstellungsort:

Mehr

VERTEILUNGSORDNUNG: Verteilungsordnung

VERTEILUNGSORDNUNG: Verteilungsordnung LANDESGERICHT FÜR ZRS GRAZ DER PRÄSIDENT GZ: 1 Jv 1308/159-13 (Bitte in allen Einoaben anführen) VERTEILUNGSORDNUNG: Die Bestellung der Notare als Gerichtskommissäre für den Sprengel des Bezirksgerichtes

Mehr

Graz http://www.uni-graz.at Innsbruck http://www.uibk.ac.at Salzburg http://www.uni-salzburg.at Wien http://www.univie.ac.at

Graz http://www.uni-graz.at Innsbruck http://www.uibk.ac.at Salzburg http://www.uni-salzburg.at Wien http://www.univie.ac.at Lehramtsstudien Ö S T E R R E I C H Das neue Lehramtsstudium bildet zur Lehrerin / zum Lehrer der allgemeinbildenden Fächer an den Schulen der Sekundarstufe aus. Es umfasst ein 4-jähriges und ein daran

Mehr

LEADER Gemeinden in der Steiermark LE LES Almenland & Energieregion Weiz - Gleisdorf , LES Steirische Eisenstraße

LEADER Gemeinden in der Steiermark LE LES Almenland & Energieregion Weiz - Gleisdorf , LES Steirische Eisenstraße LEADER Gemeinden in der Steiermark LE 14-20 LES Almenland & Energieregion Weiz - Gleisdorf 1 Albersdorf-Prebuch 2.000 2 Breitenau am Hochlantsch 1.761 3 Fladnitz an der Teichalm 1.836 4 Gasen 942 5 Gleisdorf

Mehr

Energie mit Zukunft! Was Sie schon immer über das. Erdgasnetz. wissen wollten... Sicher seit Jahrzehnten

Energie mit Zukunft! Was Sie schon immer über das. Erdgasnetz. wissen wollten... Sicher seit Jahrzehnten Energie mit Zukunft! Was Sie schon immer über das Erdgasnetz wissen wollten... Sicher seit Jahrzehnten 3 Das steirische Erdgasleitungsnetz Altaussee Grundlsee Bad Aussee Pichl Tauplitzalm Weißenbach Liezen

Mehr

STRUKTURPLAN DES VdM Die öffentliche Musikschule: Konzept, Aufbau und Struktur

STRUKTURPLAN DES VdM Die öffentliche Musikschule: Konzept, Aufbau und Struktur STRUKTURPLAN DES VdM Die öffentliche Musikschule: Konzept, Aufbau und Struktur Der Strukturplan des VdM beschreibt das Konzept und den Aufbau einer öffentlichen Musikschule. Er ist in dieser von der Bundesversammlung

Mehr

Das unabhängige Magazin für die Steiermark. Preise & Mediadaten. Murtal & Murau WEIZ. Ihre Region im Blickpunkt.

Das unabhängige Magazin für die Steiermark. Preise & Mediadaten.  Murtal & Murau WEIZ. Ihre Region im Blickpunkt. Das unabhängige Magazin für die Steiermark Preise & Mediadaten 2017 www.meinesteirische.at Murtal & Murau LEOBEN BRUCK-MÜRZZUSCHLAG WEIZ HARTBERG-Fürstenfeld Ihre Region im Blickpunkt Bruck - Mürzzuschlag

Mehr

520 GEMEINSAME BAWAG-PSK-POST FILIALEN IN ÖSTERREICH BIS 2012

520 GEMEINSAME BAWAG-PSK-POST FILIALEN IN ÖSTERREICH BIS 2012 520 GEMEINSAME BAWAG-PSK-POST FILIALEN IN ÖSTERREICH BIS 2012 PLZ 1000 Wien (96 Filialen) 2000 Stockerau Ort 2020 Hollabrunn 2070 Retz, Niederösterreich 2100 Korneuburg 2103 Langenzersdorf 2120 Wolkersdorf

Mehr

Physiotherapie in der Steiermark West/Süd/Ost

Physiotherapie in der Steiermark West/Süd/Ost physioaustria steiermark Physiotherapie in der Steiermark West/Süd/Ost Freiberuflich tätige PhysiotherapeutInnen des Bundesverbandes der PhysiotherapeutInnen Österreichs DEUTSCHLANDSBERG, HARTBERG- FÜRSTENFELD,

Mehr

bildung. zur Fachkraft Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung Fachkräfte von Morgen Kompetenzen stärken verbessern

bildung. zur Fachkraft Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung Fachkräfte von Morgen Kompetenzen stärken verbessern bildung. Freude InKlusive. JETZT: Von der hilfskraft zur Fachkraft Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung Fachkräfte von Morgen Kompetenzen stärken CHANcen verbessern Wir Bilden Fachkräfte

Mehr

Aktualitätsübersicht (Kartenblätter) für die Austrian Map mobile ios

Aktualitätsübersicht (Kartenblätter) für die Austrian Map mobile ios Aktualitätsübersicht (Kartenblätter) für die Austrian Map mobile ios Die folgende Tabelle enthält Informationen zu allen Kartenblättern der ÖK 1:50 000, welche in der Austrian Map mobile (AMap mobile)

Mehr

Landesstatistik Steiermark

Landesstatistik Steiermark Die höchsten Lufttemperaturen 2008 wurden im Mai(!) gemessen, hier liegt Graz- Universität mit 34,1 an der Spitze, gefolgt von Kapfenberg mit 33,9 o C und Hartberg mit 33,6 o C. Am Ende stehen Neumarkt

Mehr

Impressum 1. Pflegetelefon : 23 Familienhospizkarenz 24 f.

Impressum 1. Pflegetelefon : 23 Familienhospizkarenz 24 f. Inhaltsverzeichnis Impressum 1 Steiermärkische Sparkasse Gut versorgt das Leben genießen 8 f. Pflegevorsorge - damit Pflege erschwinglich wird 10 f. Bestattungsvorsoge 12 Der Österreichische Gesundheits-

Mehr

Die besten Osterschinken-Produzenten 2012

Die besten Osterschinken-Produzenten 2012 Die besten Osterschinken-Produzenten 2012 DEUTSCHLANDSBERG Fleischerei Thomas Klinger Marktstraße 11, 8522 Groß St. Florian 03464/2375 office@fleischerei-klinger.at www.fleischerei-klinger.at Verkaufsstellen:

Mehr

Versorgungssituation der steirischen Gemeinden und Kleinregionen

Versorgungssituation der steirischen Gemeinden und Kleinregionen Der filialisierte Einzelhandel in der Steiermark Versorgungssituation der steirischen Gemeinden und Kleinregionen Stand: Dezember 2006 Abteilung 16 Landes- und Gemeindeentwicklung Der filialisierte Einzelhandel

Mehr

Schuljahr 2016/17 Stand: AHS Schülerberater. Alle Bezirke Bischöfliches Gymnasium SCHINDEGGER Julia

Schuljahr 2016/17 Stand: AHS Schülerberater. Alle Bezirke Bischöfliches Gymnasium SCHINDEGGER Julia AHS Schülerberater Alle Bezirke Graz 601016 Akademisches Gymnasium SCHAUPP Irmgard irmgard.schaupp@akademisches-graz.at 601026 Bischöfliches Gymnasium SCHINDEGGER Julia j.schindegger@bischgym.at 601036

Mehr

Steiermark. Information & Beratung. Kompetenzprofilerstellung. Perspektiven- und Berufswegplanung. Aus- und Weiterbildung

Steiermark. Information & Beratung. Kompetenzprofilerstellung. Perspektiven- und Berufswegplanung. Aus- und Weiterbildung Zentren für Ausbildungs-Management Steiermark Information & Beratung Kompetenzprofilerstellung Perspektiven- und Berufswegplanung Aus- und Weiterbildung Im Auftrag von Arbeitsmarktservice Steiermark Stiftung

Mehr

Aktuelle Liga VNr Verein Amat. KM II Frauen Ausl.-Tag Ausl.-Zeit 8244 Deutschlandsberg X Samstag 19: DFC Leoben X X 8109 FC Lankowitz 8116

Aktuelle Liga VNr Verein Amat. KM II Frauen Ausl.-Tag Ausl.-Zeit 8244 Deutschlandsberg X Samstag 19: DFC Leoben X X 8109 FC Lankowitz 8116 8244 Deutschlandsberg X Samstag 19:00 8408 DFC Leoben X X 8109 FC Lankowitz 8116 Fladnitz/T. X Samstag 17:00 8092 Gratwein-Straßengel X Sonntag 15:00 8258 Kainach 8069 Kumberg X 8146 Rohrbach/L. X 8206

Mehr

Landesstatistik Steiermark

Landesstatistik Steiermark Die höchsten Lufttemperaturen 2005 wurde im Juli gemessen. Und zwar in Bad Aussee mit 35,6 o und Aigen im Ennstal mit 35,5 o. Am Ende folgten Neumarkt mit 30,5 o (Juni) und St. Radegund mit 30,4 o ebenfalls

Mehr

BILDUNGSANSTALT FÜR KINDERGARTENPÄDAGOGIK INSTITUT ST. JOSEF FELDKIRCH

BILDUNGSANSTALT FÜR KINDERGARTENPÄDAGOGIK INSTITUT ST. JOSEF FELDKIRCH BILDUNGSANSTALT FÜR KINDERGARTENPÄDAGOGIK INSTITUT ST. JOSEF FELDKIRCH BILDUNGSANSTALT FÜR KINDERGARTENPÄDAGOGIK Aufnahme Für die Aufnahme wird ein positives Zeugnis der 4. Klasse Gymnasium oder der Vorarlberger

Mehr

Adressen der Bezirksverwaltungsbehörden

Adressen der Bezirksverwaltungsbehörden Adressen der sverwaltungsbehörden Burgenland Bürgermeister der Stadt Eisenstadt Rathaus Hauptplatz 35 7000 Eisenstadt Tel.: +43/26 82/705-0 Fax: +43/26 82/705-145 E-Mail: rathaus@eisenstadt.at Bürgermeister

Mehr

Klasseneinteilung Region Mitte StFV-Vorstandsbeschluss am Landesliga (16) DSV Leoben Frohnleiten. Gleisdorf. Hlg. Kreuz/W.

Klasseneinteilung Region Mitte StFV-Vorstandsbeschluss am Landesliga (16) DSV Leoben Frohnleiten. Gleisdorf. Hlg. Kreuz/W. Klasseneinteilung Region 2015-2016 - StFV-Vorstandsbeschluss am 22.06.2015 Oberliga / (14) Frauental Gamlitz Gleinstätten Gralla Gratkorn Großklein Köflach Pachern Peggau Rein Strass Thal Werndorf Wildon

Mehr

S T E I E R M Ä R K I S C H E R L A N D T A G XIV. GESETZGEBUNGSPERIODE, 2003, Einl.Zahl 1577/1

S T E I E R M Ä R K I S C H E R L A N D T A G XIV. GESETZGEBUNGSPERIODE, 2003, Einl.Zahl 1577/1 S T E I E R M Ä R K I S C H E R L A N D T A G XIV. GESETZGEBUNGSPERIODE, 2003, Einl.Zahl 1577/1 V O R L A G E der Steiermärkischen Landesregierung, betreffend den Verkauf von 15 landeseigenen Liegenschaften

Mehr

MUT ZU NEUEN BERUFEN Do. 26. April

MUT ZU NEUEN BERUFEN Do. 26. April Do. 26. April Frauen Zahlreiche Unternehmen wissen, dass Frauen in allen Berufen einfach unschlagbar sind. Der Girls Day kommt aus den USA. Dort schnuppern seit mehr als 10 Jahren Schülerinnen am vierten

Mehr

1 Bregenz Bad Goisern 2 Arlberg Judenburg 3 Landeck Spittal 4 Sillian Wörgl 5 Zell am See Völkermarkt 6 Kirchschlag Traunkirchen 7 Aspang Hermagor 8 P

1 Bregenz Bad Goisern 2 Arlberg Judenburg 3 Landeck Spittal 4 Sillian Wörgl 5 Zell am See Völkermarkt 6 Kirchschlag Traunkirchen 7 Aspang Hermagor 8 P 1 Klagenfurt Braunau 2 Bad Goisern Hochtor 3 Judenburg Semmering 4 Spittal Hallein 5 Wörgl Fohnsdorf 6 Völkermarkt Seibersdorf 7 Traunkirchen Lavamünd 8 Hermagor St. Veit 9 Herzogenburg Mattersburg 10

Mehr

Bundesbehörde. 1 Amt der Burgenländischen Landesregierung. 2 Amt der Kärntner Landesregierung. 3 Amt der Niederösterreichischen Landesregierung

Bundesbehörde. 1 Amt der Burgenländischen Landesregierung. 2 Amt der Kärntner Landesregierung. 3 Amt der Niederösterreichischen Landesregierung AT Bundesbehörde 1 Amt der Burgenländischen Landesregierung 2 Amt der Kärntner Landesregierung 3 Amt der Niederösterreichischen Landesregierung 4 Amt der Oberösterreichischen Landesregierung 5 Amt der

Mehr

Die Übernahme der Grundbücher

Die Übernahme der Grundbücher Die Übernahme der Grundbücher Eine Reise durch die steirischen Bezirksgerichte Von Elisabeth SCHÖGGL-ERNST Nach dem Vorbild des steirischen Landtafelgesetzes von 1730 wurden in den österreichischen Erbländern

Mehr

Matrikenkatalog Diözese Graz-Seckau

Matrikenkatalog Diözese Graz-Seckau Matrikenkatalog Diözese Graz-Seckau Wegweiser zu den katholischen Matriken und Zweitschriften in den Pfarrämtern und im Diözesanarchiv Graz Norbert Allmer Graz 2013 2 Stand: 1. März 2013 Vorwort 3 Die

Mehr

Bezirk Entsorgungspartner Packstoff Übergabestellen Packstoff PPK, LVP-MET PPK PPK, LVP-MET LVP-MET

Bezirk Entsorgungspartner Packstoff Übergabestellen Packstoff PPK, LVP-MET PPK PPK, LVP-MET LVP-MET Bruck- Mürzzuschlag Industriestraße West 9 8605 Kapfenberg Tel.: +43.3862.335 82 Mürztaler-Saubermacher-Straße 1 8605 Kapfenberg 3560 Wieden 149 8643 Allerheiligen im Mürztal www.muerzverband.at Tel.:

Mehr

MUT ZU NEUEN BERUFEN Do. 27. April

MUT ZU NEUEN BERUFEN Do. 27. April Do. 27. April Es ist wichtig, Kinder bereits in frühem Alter für wissenschaftliche Themen zu begeistern. Damit verknüpft besteht auch die Chance, Mädchen frühzeitig für Themen und Berufe zu interessieren,

Mehr

Kleinwasserkraft. Steirische Schaukraftwerke. Saubere Energie, Saubere Umwelt. Kleinwasserkraft. Österreich. Mit Unterstützung von

Kleinwasserkraft. Steirische Schaukraftwerke. Saubere Energie, Saubere Umwelt. Kleinwasserkraft. Österreich. Mit Unterstützung von Kleinwasserkraft Steirische Schaukraftwerke Mit Unterstützung von Saubere Energie, Saubere Umwelt. Kleinwasserkraft Österreich Österreich ist das Wasserkraftland Nr. 1 Seit vielen Jahrzehnten wird in Österreich

Mehr

Landesstatistik Steiermark

Landesstatistik Steiermark Unter den 13 *) ausgewählten Messstellen in der Steiermark wurde die Höchsttemperatur 2013 im Südosten der Steiermark, in Bad Gleichenberg mit 39 o C gemessen. Sehr knapp dahinter folgt Deutschlandsberg

Mehr

REGIONALES ENTWICKLUNGSPROGRAMM REGION OBERSTEIERMARK OST

REGIONALES ENTWICKLUNGSPROGRAMM REGION OBERSTEIERMARK OST REGIONALES ENTWICKLUNGSPROGRAMM REGION OBERSTEIERMARK OST Anlage 1 zur Verordnung der Steiermärkischen Landesregierung vom... Blattübersicht VORRANGZONEN 5 AUFLAGEENTWURF APRIL 2016 Wald am Schoberpaß

Mehr

Bezirk Entsorgungspartner Packstoff Übernahmestellen Packstoff PPK, LVP-MET PPK PPK, LVP-MET LVP-MET

Bezirk Entsorgungspartner Packstoff Übernahmestellen Packstoff PPK, LVP-MET PPK PPK, LVP-MET LVP-MET Hotline: +43.1.525 51 25 Bruck- Mürzzuschlag Industriestraße West 9 8605 Kapfenberg Tel.: +43.3862.335 82 Mürztaler-Saubermacher-Straße 1 8605 Kapfenberg 3560 Wieden 149 8643 Allerheiligen im Mürztal www.muerzverband.at

Mehr

Fernwärmelieferanten in der Steiermark (erneuerbarer und konventioneller Energieträger)

Fernwärmelieferanten in der Steiermark (erneuerbarer und konventioneller Energieträger) Fernwärmelieferanten in der Steiermark (erneuerbarer und konventioneller Energieträger) Nr. Heizwerk - Ort Betreiber PLZ Ort Straße Telefon Fax 1 Admont Fernwärme Admont GmbH 8911 Admont Admont 1 0316/3603

Mehr

Mehr Freiheit und Sicherheit für Gründer, Nachfolger und Franchisenehmer

Mehr Freiheit und Sicherheit für Gründer, Nachfolger und Franchisenehmer Abenteuer Selbstständigkeit www.gruenderservice.at Mehr Freiheit und Sicherheit für Gründer, Nachfolger und Franchisenehmer Gewerbe anmelden? Gründerhotline 0316/601-600 www.gruenderservice.at Steirische

Mehr

Waschstraßen Basis-Wäsche Preis Exklusiv-Wäsche & Glanz-Politur Preis

Waschstraßen Basis-Wäsche Preis Exklusiv-Wäsche & Glanz-Politur Preis Waschstraßen 2015 Erhebung: 2.3. - 11.3.2015 Waschprogramme Tankstellen/Waschstraße günstigste Variante teuerste Variante Graz A1 Citypark Fabriksgasse 20 Basis-Wäsche Preis Exklusiv-Wäsche & Glanz-Politur

Mehr

R e f e r e n z l i s t e

R e f e r e n z l i s t e R e f e r e n z l i s t e Inhalt Österreich... 4 OBERÖSTERREICH... 4 Klinikum Wels-Grieskirchen, Standort Wels... 4 Klinikum Wels-Grieskirchen, Standort Grieskirchen... 4 A. ö. Krankenhaus St. Josef Braunau

Mehr

Graz. Sicherheitsdirektion für das Bundesland Steiermark. Landespolizeikommando Steiermark - Landeskriminalamt. Presseaussendung

Graz. Sicherheitsdirektion für das Bundesland Steiermark. Landespolizeikommando Steiermark - Landeskriminalamt. Presseaussendung A-8010 GRAZ, Parkring 10 Bearbeiter: HR Dr. Karl ARCHAN. Tel: +43-316-888-656200 Fax: +43-316-888-656209 E-Mail: SIDST.STEIERMARK@polizei.gv.at DVR: 0005541 Graz, am 13.03.2012 Graz Sicherheitsdirektion

Mehr

Nationalratswahl am 28. September Landeswahlkreis 6 - Steiermark - Landeswahlvorschlag

Nationalratswahl am 28. September Landeswahlkreis 6 - Steiermark - Landeswahlvorschlag Nationalratswahl am 28. September 2008 - Landeswahlkreis 6 - Steiermark - Landeswahlvorschlag LANDESPARTEILISTE - "BZÖ - Liste Jörg Haider" Kurzbezeichnung "BZÖ" LPL/RPL RBEZ Partei Liste Lf.Nr. Familienname

Mehr

Presseinformation Steirischer Girls` Day 2008 For girls only Mut zu neuen Berufen Frisörin, Einzelhandelskauffrau oder doch lieber Bürokauffrau? Diese Frage stellen sich rund 50% der Mädchen in Österreich,

Mehr

Bedarfsorientierte Mindestsicherung in der Steiermark

Bedarfsorientierte Mindestsicherung in der Steiermark Bedarfsorientierte Mindestsicherung in der Steiermark www.soziales.steiermark.at Vorwort Ziel der steirischen Sozialpolitik ist es, allen Menschen in Not jene Hilfe zu geben, die sie brauchen. Daher gibt

Mehr

Verlautbarung der gültigen Wahlvorschläge

Verlautbarung der gültigen Wahlvorschläge Hauptwahlkommission bei der Wirtschaftskammer Steiermark Wirtschaftskammerwahlen 2015 Verlautbarung der gültigen Wahlvorschläge gemäß 89 Abs. 5, 6 und 7 Wirtschaftskammergesetz (WKG), BGBl. I Nr. 103/1998

Mehr

Bedarfsorientierte Mindestsicherung in der Steiermark

Bedarfsorientierte Mindestsicherung in der Steiermark Bedarfsorientierte Mindestsicherung in der Steiermark www.soziales.steiermark.at Vorwort Menschen, denen es im Leben nicht so gut ergangen ist, verdienen es, dass sich politische Verantwortliche besonders

Mehr

Studieren am Hamburger Konservatorium

Studieren am Hamburger Konservatorium Musik als Beruf Studieren am Hamburger Konservatorium Mit seiner einzigartigen Struktur nimmt das Hamburger Konservatorium in der deutschen Ausbildungslandschaft eine ganz besondere Stellung ein. Musikschule

Mehr

65. Generalversammlung des Steirischen Blasmusikverbandes. 12. April 2015 Eggersdorf bei Graz

65. Generalversammlung des Steirischen Blasmusikverbandes. 12. April 2015 Eggersdorf bei Graz 65. Generalversammlung des Steirischen Blasmusikverbandes 12. April 2015 Eggersdorf bei Graz Musikalische Eröffnung Generalversammlung 30. 3. 2014 Nordic Fanfare and Hymn von Jacob de Haan Musikverein

Mehr

Steirischer Jugendlandtag 2008

Steirischer Jugendlandtag 2008 Steirischer Jugendlandtag 2008 Antworten seitens Landesrat Mag. Helmut Hirt 1. Welche Beratungsangebote gibt es für Drogenabhängige zur Zeit in den Gemeinden? Die Sucht- und Drogenhilfe gliedert sich in

Mehr

Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark

Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark März 2014 Frauenförderungsprogramm Stadtgemeinde Weiz Kontaktpersonenschulung 2014 Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz und im öffentlichen

Mehr

TU Graz, 11.01.06. Feinstaub Wirbel? Autor Graz, 2006. Dr. Gerhard Semmelrock, FA 17C

TU Graz, 11.01.06. Feinstaub Wirbel? Autor Graz, 2006. Dr. Gerhard Semmelrock, FA 17C TU Graz, 11.01.06 Feinstaub Wirbel? Grenzwertentwicklung µg/m³ 250 200 150 100 50 0 01.01.97-00:30 01.01.05-00:00 Station: Seehoehe: Messwert: MW-Typ: Muster: 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 Kapfenbg

Mehr

Fit im Job Der steirische Gesundheitspreis

Fit im Job Der steirische Gesundheitspreis 1 Fit im Job Der steirische Gesundheitspreis Alle Gewinner (alphabetisch) ab 2002: ACC Austria GmbH, Fürstenfeld (Gewinner BGF 2009 Kat. 4, Gewinner BGM 2011, Kat. 4) Anton Paar GmbH, Graz (Bronze 2002

Mehr

Bezirksgericht GH Anzahl Bzk.Gerichte ALT Anzahl Bzk.Gerichte NEU

Bezirksgericht GH Anzahl Bzk.Gerichte ALT Anzahl Bzk.Gerichte NEU Rot eingefärbte Gerichte sollen aufgelassen werden Bezirksgericht GH Anzahl Bzk.Gerichte ALT Anzahl Bzk.Gerichte NEU BG Hietzing Wien BH BG Liesing Wien BH BG Meidling Wien BH BG Döbling Wien BH BG Josefstadt

Mehr

2 Sprachstandsbeobachtung in der Steiermark 2011

2 Sprachstandsbeobachtung in der Steiermark 2011 2 Sprachstandsbeobachtung in der Steiermark 2011 3 Sprachstandsbeobachtung in der Steiermark 2011 Ausgangslage Die jährlich durchgeführte Sprachstandserhebung in den steirischen Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen

Mehr

Dekretverleihung Berufstitel "Schulrätin/Schulrat" und 40-jähriges Dienstjubiläum am 30. November 2010

Dekretverleihung Berufstitel Schulrätin/Schulrat und 40-jähriges Dienstjubiläum am 30. November 2010 Berufstitel "Schulrätin/Schulrat" und 40-jähriges Dienstjubiläum am 30. November 2010 1. Frau Schulrätin Volksschuloberlehrerin Dipl.-Päd. Gertrude AMSCHL Volksschule Hollenegg 2. Frau Schulrätin Volksschuloberlehrerin

Mehr

Text Anlage IMMOBILIEN

Text Anlage IMMOBILIEN Kurztitel Arbeitsmarktservicegesetz Kundmachungsorgan BGBl. Nr. 313/1994 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 139/1997 /Artikel/Anlage Anl. 1 Inkrafttretensdatum 30.12.1997 Text Anlage IMMOBILIEN Bestand

Mehr

Wirtschaftskammer Steiermark

Wirtschaftskammer Steiermark WK-Wahl 2015 Liste der en Druckdatum und Uhrzeit: 19.02.2015 09:19:34 Seite 1 / 39 WK-Wahl 2015 / Liste der en Bezirk: Graz-Stadt 0101 Rathaus I Bertha von Suttner-Zimmer - Bürgermeisteramt Hauptplatz

Mehr

Rad&Bahn 25 Radtouren

Rad&Bahn 25 Radtouren Rad&Bahn 25 Radtouren Foto: Tom Lamm / ikarus.cc Das Land Steiermark Umwelt und Verkehr ZEICHENERKLÄRUNG Haltestelle S-Bahn Lödersdorf Tourenvorschlag: Radroute beschildert (mit Nummer) R11 Museumsbahn

Mehr

Schulordnung der Musikschule vom 27.05.2008 Beschluss-Nr. 734/55/2008 i. d. F. v. 20.06.2011 Beschluss-Nr. 349/64/2011

Schulordnung der Musikschule vom 27.05.2008 Beschluss-Nr. 734/55/2008 i. d. F. v. 20.06.2011 Beschluss-Nr. 349/64/2011 Schulordnung für die Städtische Musikschule Alfred Wagner Suhl vom: 27.05.2008 i. d. F. v. 20.06.2011 veröffentlicht am: 31.05.2008 / 31.07.2011 Die Stadt Suhl erlässt auf der Grundlage der 2 Abs. 2, 14

Mehr

Hochschulstudium Musik

Hochschulstudium Musik Studium Musikberufe: Hochschulstudium Musik Hochschulstudium Musik Studienmöglichkeiten Studienstruktur Das Studium wird nach drei Jahren mit dem Bachelor (BA) und nach weiteren zwei Jahren mit dem (MA)

Mehr