PMP Zertifizierungsvorbereitung mit MS-Project auf Basis des PmBok Guide Fifth Edition

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PMP Zertifizierungsvorbereitung mit MS-Project auf Basis des PmBok Guide Fifth Edition"

Transkript

1 PMP Zertifizierungsvorbereitung mit MS-Project auf Basis des PmBok Guide Fifth Edition Dauer: Teilnehmer: 5 Tage / 50 Unterrichtsstunden Projektleiter und Teilprojektleiter Methoden: Vortrag, Lehrgespräch, Übungen, Diskussion Es werden die Termini und Methoden des PmBok Guide 5th verwendet. Uhrzeit : 09:00 18:15 Voraussetzungen: Die Kriterien laut PMI MS-Office Kenntnisse Unterlagen: Bestandteil des Seminars sind ausführliche Unterlagen und Übungen Ziel: 1. PMP Zertifizierung 2. Erlernen der Werkzeuge und Methoden des PmBok Guides 3. Entwickeln eines Templates mit MS-Project auf Basis der Prozesse des PmBok Guides Kontaktstunden für die Zulassung zur PMP Prüfung

2 1. Philosophie von MS-Project Die drei Datenbanken 2. Benutzeroberfläche/ Gantt Balkendiagramm 3. PmboK Guide Kapitel 5 Anforderungen definieren Quality Function Deployment (QfD) Das Werkzeug Traceability Matrix wird weiter unten bearbeitet, wenn ein fertiger Ablaufplan zur Verfügung steht. Dort wird geübt, wie Anforderungen bezogen auf die Elemente der Ablaufplanung verlinkt werden können. Siehe Nr.33 Inhalt und Umfang definieren Entwickeln des Projektstrukturplans (PSP/WBS) Inhalt und Umfang validieren. Steuern des Inhalt und Umfangs: Wiederum ein Modul, daß nach Erstellung der Baseline in Form eines Szenarios geübt wird, ab Nr Kurzer Bezug zum Earned Value Management bezogen auf den PMP 5. Mit MS-Project Umsetzung Eingabe von Projektinformationen Retrograde kontra progressive Projektplanung Kalendereinstellungen Optionen und Eigenschaften Aufwand und Dauer Terminproportionaler Abgleich 6. Projektterminmanagement AP = TPV Aktivitäten definieren (S. 133 PmBok) 7. Mit MS-Project Umsetzung Eingabe und Umsetzung eines Projektstrukturplans Arbeitspaket und Terminplanvorgang PERT Aufwandschätzung (Theorie) Strukturierung: Vorgänge und Sammelvorgänge

3 Gliederungsoptionen Meilensteine (Zeitneutral/Zeitintensiv) Informationsreduktion: Filtern von Meilensteine 8. Erstellen von Ansichten und Tabellen zur späteren Verwendung bei der Überwachung der Projektdurchführung 9. Bearbeiten der Global.mpt (Vorlagendatei) 10. Ablaufplanung erstellen: Anordnungsbeziehungen Wozu sind Anordnungsbeziehungen notwendig? Präferenzielle Logik Vorgehensweisen um Verknüpfungen zu erzeugen Arten EA/AA/EE/EA Unterschied Crashing und Fast Tracking Ansichtskombination zur Analyse von Anordnungsbeziehungen 11. Übung1 : Anordnungsbeziehungen 12. Netzplan zur übersichtlichen grafischen Darstellung des Projekts Systematik des Netzplans Netzplan formatieren Netzplanknoten erstellen Berechnen eines Netzplans mit Kritischen Weg, freie Puffer und gesamte Puffer Leads + Lags 13. Eingabe der Dauer Dreipunktschätzung (PERT) Ressourcenkapazitäten und Aufwand/Dauer Dauerarten Unterschied Dauer, Aufwand und Koordinationsaufwand 14. Übung2 : Elemente des Vormittags 15. Berechnung: Arbeitstage, Kalendertage, Aufwandstage 16. Kalender Kalender mit Routinearbeitszeiten Projektkalender Gruppenkalender

4 Ressourcenkalender Vorgangskalender 19. Periodische Vorgänge Erstellen Verändern Meilensteinrollup 20. Visualisierung, Formatierung und Dokumentation Dieses Thema dient der späteren Visualisierung der Controllingergebnisse Tabelle formatieren Visualisierung von Projektdaten im Balkendiagramm Gantt Notizen und Textfelder Objekte einfügen Hyperlinks Dynamische Verknüpfungen (auch Tracebility Matrix Nr. 33) 21. Drucklayout 22. Zusammenstellen eines Projektteams Bezogen auf MS-Project; 23. Theorie der Erst- und Zweitzuweisung von Mitarbeitern 24. Ressourcenpool (Einsatzmittelmanagement) Ressourcenarten unter MS-Projekt Personalressourcen Materialressourcen einrichten Kostensätze Stammdaten zuweisen (Personaleinzelkosten, Verfügbarkeit etc.) 25. Erstzuweisung von Ressourcen Besonderheiten der Erstzuweisung Aufwandbezogene und Dauerbezogene Zuweisung Einfluß von Kalendern Teilzeitmitarbeiter Überstunden Generische und "Individualressourcen

5 o Ausblick auf die Möglichkeiten des Project Web Servers Übung : Erstzuweisung 26. Zweitzuweisung von Ressource - Parameter der Zweitzuweisung o - Leistungssteuerung o - Feste Einheit o - Feste Dauer o - Feste Arbeit - Einfluß des Ressourcenkalenders - Smarttags (nur ab 2002) Arbeitszeiten einzelner Ressourcen anpassen Ressourcenverfügbarkeit definieren Ressourcenauslastung im Projektverlauf überprüfen Mehrere Kostensätze für eine Ressource Ressourcenkosten überprüfen Feinabstimmung von Zuordnungsdetails Ersetzen von Ressourcen Unterschiedliche Kostensätze definieren Ressourcenkonflikte erkennen Automatischer Kapazitätsabgleich Schwierige Fälle der Ressourcenzuweisung Übung : Zweitzuweisung 27. Engpässe und Probleme erkennen: Methode des kritischen Wegs (CPM) Kritische Kette nach Goldratt Tracebility Matrix

6 Kapazitätsabgleich Crashing + Fast Tracking 28. Abschließende Übung 29. Projektsteuerung Theorie: Unterschied -> Geplant, Berechnet und Aktuell (Scope und Time) Dieser theoretische Ansatz, soll die Teilnehmer darauf vorbereiten, Controllingmaßnahmen, Kostenanalysefunktionen und Historien unter Project zu entwickeln und anzuwenden. Basisplan und Zwischenpläne : Erstellen einer Grundlage für das Controlling und einer Historie für das Nachcontrolling. Änderungen auf berechneter Ebene eingeben Makro erstellen Soll Berechnet - Ist visualisieren Entwicklung mehrerer grafischer Ansichten, die dem Projektleiter oder Controller die Möglichkeit bieten, Planabweichungen bei Aufwand, Kosten, Dauer oder Überstunden etc. zu visualisieren. Eingabe von Ist Zuständen, Projektfortschritt Erstellen von benutzerdefinierten Objekten, anhand derer z.b. Zwischenpläne visualisiert werden können. 30. Übung : Projektfortschritt 31. Kostenmanagement Grundlagen der Budgetierung Schätzverfahren Festlegen von festen Kosten für einen Vorgang oder ein Projekt Eingeben von Kostensätzen und Gebühren für Ressourcen Kosten pro Einsatz Ermitteln von über dem Kostenrahmen liegenden Kosten Statistik (Projektbudget) Kostenzeitskalendatenanalyse Ist-Kostenfelder in Microsoft Project Aktuelle Kosten einer Zuordnung Aktuelle Kosten eines Vorgangs Aktuelle Kosten einer Ressource

7 Die verbleibenden Kosten für Vorgänge, Ressourcen und Zuordnungen Verdichtung von Kosten, bezogen auf übergeordnete Einheiten Dedizierte Kostenerfassung mit benutzerdefinierten Feldern Erstellen von Ampeln, Masken, Wertlisten, Filter und Berichte zur Erfassung oder Analyse von Kosten Kosten manuell eingeben 32. Übung: Kosten 33. Projektsteuerung Theorie gemäß Steuerung Inhalt und Umfang Steuerung des Terminplans MS-Project Umsetzung Statusdatum und Fortschrittslinien u.a. für die Entwicklung von Szenarien Unterbrechung eines Projekts: Teilung von Vorgängen mit aktuellen und berechneten Werten und Verschiebung der berechneten Werte (ohne Ist) auf einen neuen Starttermin Verschiebung von verzögerten Vorgängen auf ein Statusdatum Zuweisung oder Abzug von Mitarbeitern aus Vorgängen im laufenden Projekt Zuordnung von Personal zu kritischen Vorgängen, um deren Ausführung (Crashing) zu beschleunigen Optimierung der Ressourcenauslastung für noch nicht abgeschlossene Vorgänge des Projektes Unterbrechen des gesamten Projekts und weitere Durchführung zum späteren Zeitpunkt Scope Abweichungen Change Request + Konfigurationsmanagement Verlinkung von Abweichungen und Ihren Ursachen 34. Übung: Projektsteuerung 35. Portfoliomanagement + Programmanagement (Dateibasiert) (auch als Multiprojektmanagement bezeichnet) Ist nicht Teil der PMP-Zertifizierung, aber Teil der MS-Project Zertifizierung Erstellen eines Ressourcenpools für den Mehrfachzugriff

8 Teilprojekte zu einem Hauptprojekt zusammenfassen Zugriff der Teilprojekte auf den Ressourcenpool Erkennen von projektübergreifenden Ressourcenkonflikten Rechtestruktur beim Erstellen von Ressourcen 36. Übung: Mehrprojekttechnik 37. Übung: Ressourcenpool 38. Earned Value Management mit MS-Project Ansichten erstellen zur Klassifizierung der Terminplanvorgänge (Discrete Effort, Apportioned Effort, Level of Effort) Kleines Szenario zur Ermittlung der CPI und SPI Indizes Weiterführung des Szenarios anhand der Prognosekennzahlen TCPI, ETC und EAC Dynamische Verlinkung der EAC/ETC pess., optim., real., auf ein Excel Sheet. 37. Übung: Earned Value Management

Stichwortverzeichnis. Stichwortverzeichnis. Bericht 36. Abbildung hinzufügen 320

Stichwortverzeichnis. Stichwortverzeichnis. Bericht 36. Abbildung hinzufügen 320 Stichwortverzeichnis A Abbildung hinzufügen 320 Abhängigkeit 32, 137 Arten 139 Abschlussprognose 288 Analyseleiste 300 Änderung hervorheben 147, 218 Anfangstermin 45 Anordnungsverknüpfung Arten 139 entfernen

Mehr

8* Microsoft. Project 2010. Das offizielle Trainingsbuch. Microsoft Press

8* Microsoft. Project 2010. Das offizielle Trainingsbuch. Microsoft Press 8* Microsoft Project 2010 Das offizielle Trainingsbuch Microsoft Press Über die Autoren IX Microsoft Project 2010 - ein Überblick XI Neue Funktionen XII Fazit". XIV Das Menüband anpassen Dynamische Elemente

Mehr

Vorwort 15 Das ist auf der CD 15. Projektmanagement 19. Projektplanung 31. Die Projektplanung mit Project umsetzen 39

Vorwort 15 Das ist auf der CD 15. Projektmanagement 19. Projektplanung 31. Die Projektplanung mit Project umsetzen 39 Projektmanagement mit MS Project ISBN 3-8272-5875-8 Page 1 of 14 Inhaltsverzeichnis Vorwort 15 Das ist auf der CD 15 TEIL 1 Grundlagen 17 1 Projektmanagement 19 1.1 Grundlagen 20 Was ist Projektmanagement?

Mehr

Projektmanagement mit Microsoft Project

Projektmanagement mit Microsoft Project I Busi usiness UIMIIUI Hans-Dieter Hopf Projektmanagement mit Microsoft Project Das Praxisbuch für alle Versionen bis einschließlich Project 2007 ADDISON-WESLEY An imprint of Pearson Education München

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Teil A Einfache Projekte verwalten 19. Lektion 1 Einführung in Microsoft Project 21

Inhaltsverzeichnis. Teil A Einfache Projekte verwalten 19. Lektion 1 Einführung in Microsoft Project 21 Einführung 11 Was ist neu in Microsoft Project 2002 11 Vorbereitungen 13 Konventionen 17 Teil A Einfache Projekte verwalten 19 Lektion 1 Einführung in Microsoft Project 21 Projekte mit Microsoft Project

Mehr

Projektplanungen realisieren mit MS Project 2003 und Project Server 2003

Projektplanungen realisieren mit MS Project 2003 und Project Server 2003 Projektplanungen realisieren mit MS Project 2003 und Project Server 2003 Josef Schwab ISBN 3-446-22204-9 Inhaltsverzeichnis Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/3-446-22204-9

Mehr

Projekte, Projektmanagement und Microsoft Project 23

Projekte, Projektmanagement und Microsoft Project 23 Inhaltsverzeichnis Einleitung 13 Lernen - Üben - Anwenden 13 Über das Buch 14 Übungsdateien 15 *F M. L Projekte, Projektmanagement und Microsoft Project 23 Was ist ein Projekt? 23 Wann ist ein Projekt

Mehr

Projektmanagement mit Microsoft Project 2007

Projektmanagement mit Microsoft Project 2007 DAS EINSTEIGERSEMINAR Projektmanagement mit Microsoft Project 2007 von Gudrun Rehn-Göstenmeier 1. Auflage Projektmanagement mit Microsoft Project 2007 Rehn-Göstenmeier schnell und portofrei erhältlich

Mehr

Professionelles Projektmanagement in der Praxis

Professionelles Projektmanagement in der Praxis Professionelles Projektmanagement in der Praxis Veranstaltung 6 Teil 1 (03.06.2013) Projektplanung mit MS Project: Ressourcen- und Kostenplan SS 2013 1 Vortrag am 3.6.2013 Montag, 3. Juni 2013, 16:15 Uhr,

Mehr

[www.teia.de. Projektmanagement I und MS Project Jj

[www.teia.de. Projektmanagement I und MS Project Jj [www.teia.de Projektmanagement I und MS Project Jj INHALT Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt SEITE 8 [1] Einführung in das Projektmanagement 8 1.1 Konventionen in dieser Qualifikationseinheit

Mehr

Einfache Projekte verwalten

Einfache Projekte verwalten Inh.1I I Einfache Projekte verwalten 1 1 Einführung in Microsoft Office Project Projekte mit Microsoft Office Project verwalten Microsoft Office Project Standard starten Microsoft Office Project Professional

Mehr

www.teia.de Projektmanagement und MS Project

www.teia.de Projektmanagement und MS Project www.teia.de Projektmanagement und MS Project 1 I INHALT Einführung in das Projektmanagement 1.1 Konventionen in dieser Qualifikationseinheit und Begriffsbestimmungen 1.2 Was sind Projekte und warum Projektmanagement?

Mehr

Generelle Planungsprozedur

Generelle Planungsprozedur Generelle Planungsprozedur Um unliebsame Überraschungen zu vermeiden, ist es unbedingt erforderlich, bei der Planung ein bestimmtes Vorgehen einzuhalten. Außerdem sind für die erfolgreiche Arbeit mit Microsoft

Mehr

ECDL / ICDL Projektplanung

ECDL / ICDL Projektplanung ECDL / ICDL Projektplanung DLGI Dienstleistungsgesellschaft für Informatik Am Bonner Bogen 6 53227 Bonn Tel.: 0228-688-448-0 Fax: 0228-688-448-99 E-Mail: info@dlgi.de, URL: www.dlgi.de In Zweifelsfällen

Mehr

Nr. Video Kap. Anmerkung Videoinhalt Shortcuts

Nr. Video Kap. Anmerkung Videoinhalt Shortcuts 13 Videoverzeichnis Nr. Video Kap. Anmerkung Videoinhalt Shortcuts 21 021_Vorgaenge_kritisch_hervorheben.avi 5 Kritischen Pfad/Weg anzeigen, Puffer anzeigen, ganzes Projekt zoomen, kritische Vorgänge hervorheben,

Mehr

Über diese Trainingsbasis... VIII. Dokumentkonventionen...IX. Grundzüge des Projektmangements

Über diese Trainingsbasis... VIII. Dokumentkonventionen...IX. Grundzüge des Projektmangements Inhaltsverzeichnis VORWORT Über diese Trainingsbasis... VIII Dokumentkonventionen...IX MODUL 1 Grundzüge des Projektmangements... 1.1 Voraussetzungen...1.1 Was ist Microsoft Project?...1.1 MS Project 2000:

Mehr

MS Project Basismodule. MS Project Aufbaumodule. MS Project Spezialmodule

MS Project Basismodule. MS Project Aufbaumodule. MS Project Spezialmodule MS Project Basismodule MS-Project - Projektidee und -plan... 2 MS-Project - Terminplanung und Ressourcen... 3 MS-Project - Kritischer Weg, Puffer... 4 MS-Project - Realisation und Auswertung... 5 MS Project

Mehr

Project 2010 Termine, Kosten & Ressourcen im Griff. Projektmanagement mit Microsoft. Gudrun Rehn-Göstenmeier DAS EINSTEIGERSEMINAR

Project 2010 Termine, Kosten & Ressourcen im Griff. Projektmanagement mit Microsoft. Gudrun Rehn-Göstenmeier DAS EINSTEIGERSEMINAR DAS EINSTEIGERSEMINAR Projektmanagement mit Microsoft Project 2010 Termine, Kosten & Ressourcen im Griff Gudrun Rehn-Göstenmeier LERNEN ÜBEN ANWENDEN Einleitung... 11 Lernen Üben Anwenden... 11 Über das

Mehr

Gudrun Rehn-Göstenmeier. Das Einsteigerseminar Projektmanagement mit Microsoft Project 2010

Gudrun Rehn-Göstenmeier. Das Einsteigerseminar Projektmanagement mit Microsoft Project 2010 Gudrun Rehn-Göstenmeier Das Einsteigerseminar Projektmanagement mit Microsoft Project 2010 Inhaltsverzeichnis Einleitung 11 Lernen - Üben - Anwenden 11 Über das Buch 12 Übungsdateien 13 ID Projekte, Projektmanagement

Mehr

Einführung. MS-Project Standard 2003. Desktop-Tool für Projektmanager. MS-Project Professional 2003

Einführung. MS-Project Standard 2003. Desktop-Tool für Projektmanager. MS-Project Professional 2003 Microsoft Office Project 2003 Einführung MS-Project Standard 2003 Desktop-Tool für Projektmanager MS-Project Professional 2003 Mit Project Server 2003 und Project Web Access für unternehmensweites Projektmanagement

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Teil A Projektinitiierung... 29

Inhaltsverzeichnis. Teil A Projektinitiierung... 29 Vorwort............................................................................. 19 Vorstellung............................................................................. 20 Wie ist dieses Buch aufgebaut?...........................................................

Mehr

Microsoft Office Project Das offizielle Trainingsbuch

Microsoft Office Project Das offizielle Trainingsbuch Microsoft Office Project 2003 - Das offizielle Trainingsbuch Machen Sie sich fit für Project 2003 1. Auflage Microsoft Office Project 2003 - Das offizielle Trainingsbuch schnell und portofrei erhältlich

Mehr

Project 2010. für Windows. Peter Wies. 1. Ausgabe, Februar 2011. Grundlagen

Project 2010. für Windows. Peter Wies. 1. Ausgabe, Februar 2011. Grundlagen Peter Wies Project 2010 für Windows 1. Ausgabe, Februar 2011 Grundlagen PRO2010 I Project 2010 - Grundlagen Zu diesem Buch...4 Basiswissen 1 Grundlagen des Projektmanagements...6 1.1 Was ist ein Projekt?...6

Mehr

Über die Autorinnen 11. Einleitung 23

Über die Autorinnen 11. Einleitung 23 Inhaltsverzeichnis Über die Autorinnen 11 Einleitung 23 Über Project 2013 für Dummies 23 Einige Annahmen über den Leser 23 Konventionen in diesem Buch 24 Was Sie nicht lesen müssen 24 Wie dieses Buch aufgebaut

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Teil / Einstieg in Project Einleitung. Kapitel 1 Projektmanagement, Project 2013 und Sie. Kapitel 2 Das Projekt starten

Inhaltsverzeichnis. Teil / Einstieg in Project Einleitung. Kapitel 1 Projektmanagement, Project 2013 und Sie. Kapitel 2 Das Projekt starten Inhaltsverzeichnis Einleitung Über die Autorinnen Über Project 2013 für Dummies Ginige Annahmen über den Leser Konventionen in diesem Buch Was Sie nicht lesen müssen Wie dieses Buch aufgebaut ist Teil

Mehr

Übersicht. Einleitung... 21. Teil A Projektinitiierung... 27. Teil B Projektplanung... 123. 1 Was Sie vorher wissen sollten... 29

Übersicht. Einleitung... 21. Teil A Projektinitiierung... 27. Teil B Projektplanung... 123. 1 Was Sie vorher wissen sollten... 29 Übersicht Einleitung............................................................................ 21 Teil A Projektinitiierung................................................................ 27 1 Was Sie

Mehr

Ernst Tiemeyer. MS Project. Projekte erfolgreich planen und managen. Rowohlt Taschenbuch Verlag

Ernst Tiemeyer. MS Project. Projekte erfolgreich planen und managen. Rowohlt Taschenbuch Verlag Ernst Tiemeyer MS Project Projekte erfolgreich planen und managen Rowohlt Taschenbuch Verlag Inhalt Editorial 9 Vorwort 10 1 Grundlagen und Rahmenbedingungen zur Arbeit mit MS Project 12 1.1 Ohne Projektmanagement

Mehr

Projektmanagement intensiv Erfolgsmessung in Projekten --- die Software MS-Project

Projektmanagement intensiv Erfolgsmessung in Projekten --- die Software MS-Project Projektmanagement intensiv Erfolgsmessung in Projekten --- die Software MS-Project Veranstaltungsnummer: 2015 Q 154 BS Termin: 08.06. 11.06.2015 Zielgruppe: Ort: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus öffentlichen

Mehr

Projektmanagement mit Microsoft Project 2010

Projektmanagement mit Microsoft Project 2010 bhv Einsteigerseminar Projektmanagement mit Microsoft Project 2010 von Gudrun Rehn-Göstenmeier 1. Auflage Projektmanagement mit Microsoft Project 2010 Rehn-Göstenmeier schnell und portofrei erhältlich

Mehr

1 Erste Schritte in Project Einstieg Programm Project 2013 starten und beenden Project Arbeitsoberfläche...

1 Erste Schritte in Project Einstieg Programm Project 2013 starten und beenden Project Arbeitsoberfläche... Inhalt 1 Erste Schritte in Project 2013... 13 1.1 Einstieg...14 Problemstellung bei der Projektplanung...14 Klassische Projektziele...14 Wobei kann Project 2013 helfen...15 Hauptschritte bei der Projektplanung

Mehr

MS Project Professional 2007. mit Project Server 2007. und Portfolio Manager 2007

MS Project Professional 2007. mit Project Server 2007. und Portfolio Manager 2007 Unternehmensweites Enterprise Project Projektmanagement Management MS Project Professional 2007 mit Project Server 2007 und Portfolio Manager 2007 Quelle: Microsoft Seite 1 von 8 Projektmanagement mit

Mehr

Microsoft Office Project 2010

Microsoft Office Project 2010 Microsoft Office Project 2010 Inhaltsverzeichnis Basis-Information zu Project... 1 Die Arbeitsweise... 1 Das Datenmodell... 1 Project-Varianten... 1 Bildschirmaufbau / Ansichten... 2 Stolperfallen für

Mehr

MS Project Seminare. Excel Basismodule

MS Project Seminare. Excel Basismodule Excel Basismodule MS Project Seminare Grund- und Aufbaukurse... 2 Microsoft Project Grundlagen... 2 Microsoft Project Aufbaukurs... 3 MS Project Themenworkshops Basis... 4 MS-Project - Projektidee und

Mehr

Professionelles Projektmanagement in der Praxis

Professionelles Projektmanagement in der Praxis Professionelles Projektmanagement in der Praxis Veranstaltung 5 Teil 2 (27.05.2013): Projektplanung mit MS Project (Ablauf- und Terminplanung) SS 2013 1 IT-Unterstützung im Projektmanagement Vielfältige

Mehr

Professionelles Projektmanagement in der Praxis

Professionelles Projektmanagement in der Praxis Professionelles Projektmanagement in der Praxis Veranstaltung 5 Teil 2 (12.05.2014): Projektplanung mit MS Project (Ablauf- und Terminplanung) SS 2014 1 IT-Unterstützung im Projektmanagement Vielfältige

Mehr

Praxis-Handbuch Projektmanagement 00 / Inhaltsangabe

Praxis-Handbuch Projektmanagement 00 / Inhaltsangabe Praxis-Handbuch Projektmanagement Kapitel 01 - Einführung und Grundlagen Unternehmen im Wandel der Zeit Wandel der Organisation 01-03 Gründe für Projektmanagement 01-04 Projektdefinition Merkmale eines

Mehr

Professionelles Projektmanagement in der Praxis

Professionelles Projektmanagement in der Praxis Institute of Computer Science Chair of Communication Networks Prof. Dr.-Ing. P. Tran-Gia Vorlesung Professionelles Projektmanagement in der Praxis Prof. Dr. Harald Wehnes Veranstaltung 5 Teil 2 (18.05.2015)

Mehr

Microsoft Project 2013 für Dummies

Microsoft Project 2013 für Dummies C1Jnthia Stackpole Sn1Jder und NanclJ C. Muir Microsoft Project 2013 für Dummies Übersetzun9 aus dem Amerikanischen flon Reinhard En9el WILEY WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA Jnhaltsflerzeichnis Einfeitun9

Mehr

Projektmanagement / Übungen

Projektmanagement / Übungen Prof. Dr.-Ing. Günter Eberl Projektmanagement mit Microsoft Project Projektmanagement / Übungen 5 Übungen zu Multiprojektmanagement Multiprojektmanagement ist die Bezeichnung für das Arbeiten mit mehreren

Mehr

Projektmanagement / Übungen

Projektmanagement / Übungen Prof. Dr.-Ing. Günter Eberl Projektmanagement mit Microsoft Project Projektmanagement / Übungen 4 Übungen zu Termin- und Kostenmanagement Eine wichtige Aufgabe bei der Projekterstellung ist die Terminplanung.

Mehr

Sommerakademie - Bildungsurlaub Projektmanagement und Microsoft Office. Die Teilnehmer erhalten kursspezifische Unterlagen.

Sommerakademie - Bildungsurlaub Projektmanagement und Microsoft Office. Die Teilnehmer erhalten kursspezifische Unterlagen. SEMINARBESCHREIBUNG Sommerakademie - Bildungsurlaub Projektmanagement und Microsoft Office Seminarziele: Zielgruppe: Voraussetzungen Seminarinhalte: Projektmanagement-Kenntnisse sind in jedem Beruf mittlerweile

Mehr

MS Project. Crash Kurs Basis: MS Project 98. Dortmund, November 1998

MS Project. Crash Kurs Basis: MS Project 98. Dortmund, November 1998 MS Project Crash Kurs Basis: MS Project 98 Dortmund, November 1998 Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels, Fachbereich Wirtschaft FH Dortmund Emil-Figge-Str. 44, D44227-Dortmund, TEL.: (0231)755-4966, FAX: (0231)755-4902

Mehr

Kosten- oder Nutzenfaktor?

Kosten- oder Nutzenfaktor? Projektmanagement im Mittelstand Kosten- oder Nutzenfaktor? Dipl.-Ing. Willi Wurl Rosenstraße 39 D-71543 Wüstenrot Prozess- & Projektmanagement 11. April 2006 0 Einleitung Situation in mittelständischen

Mehr

Veranstaltung Projektmanagement

Veranstaltung Projektmanagement Fallstudie Projektplanung- und Fortschrittskontrolle Veranstaltung Projektmanagement Fachhochschule Köln Fakultät für Informatik Campus Gummersbach Inhaltsverzeichnis Fallstudie V... Part Ressourcenzuordnung...

Mehr

Microsoft Office Project Das offizielle Trainingsbuch

Microsoft Office Project Das offizielle Trainingsbuch Microsoft Office Project 2007 - Das offizielle Trainingsbuch von Carl Chatfield, Timothy Johnson 1. Auflage Microsoft Office Project 2007 - Das offizielle Trainingsbuch Chatfield / Johnson schnell und

Mehr

7283 Projektplanung mit MS-Project 2010

7283 Projektplanung mit MS-Project 2010 Betriebswirtschaft / MS Office Projektplanung mit MS Project Aus- und Fortbildungszentrum Projektplanung mit MS-Project 2010 Grundlagen der Projektplanung Arbeitsumgebung Neues Projekt anlegen Strukturanalyse

Mehr

Project Management Center

Project Management Center Project Management Center Überblick - 1 - OMNITRACKER Project Management Center Applikation zur Unterstützung der Projektabwicklung, Projektstrukturierung und zur Überwachung und Steuerung des Projektfortschritts

Mehr

Gemeinsame Projektbearbeitung mit Project Professional und Project Web Access

Gemeinsame Projektbearbeitung mit Project Professional und Project Web Access Gemeinsame Projektbearbeitung mit Project Professional und Project Web Access Gemeinsame Projektbearbeitung mit Project Professional und Project Web Access Projektteam Führungskraft Portfolio Management

Mehr

Projektplanung realisieren mit Project 2007 Das Praxisbuch für alle Project-Anwender

Projektplanung realisieren mit Project 2007 Das Praxisbuch für alle Project-Anwender Josef Schwab Projektplanung realisieren mit Project 2007 Das Praxisbuch für alle Project-Anwender ISBN-10: 3-446-41342-1 ISBN-13: 978-3-446-41342-9 Inhaltsverzeichnis Weitere Informationen oder Bestellungen

Mehr

Projektplanung mit Project 2010

Projektplanung mit Project 2010 Josef Schwab Projektplanung mit Project 2010 Das Praxisbuch für alle Project-Anwender HANSER Inhalt Vorwort XIII Ein schneller Zugang XVII Wie Sie vorgehen sollten XVII... bei der Vorgangsplanung XVII...

Mehr

Basis-Seminar Microsoft Project

Basis-Seminar Microsoft Project Basis-Seminar Microsoft Project Beschreibung Microsoft Project ist de facto das Standardtool für ProjektmanagementAnwendungen, unabhängig von der jeweiligen Projektart. Bei der Fülle an angebotenen Funktionen

Mehr

Professionelles Projektmanagement in der Praxis. Veranstaltung 3 Teil 2 (05.05.2003):

Professionelles Projektmanagement in der Praxis. Veranstaltung 3 Teil 2 (05.05.2003): Professionelles Projekt-Management in der Praxis Veranstaltung 3 Teil 2 (05.05.2003): Prof. Dr. Phuoc Tran-Gia, FB Informatik, Prof. Dr. Margit Meyer, FB Wirtschaftswissenschaften, Dr. Harald Wehnes, AOK

Mehr

Arbeiten Sie im Projektcontrolling noch mit SOLL IST, oder schon mit PLAN SOLL - IST? Die Drei-Werte-Technik!

Arbeiten Sie im Projektcontrolling noch mit SOLL IST, oder schon mit PLAN SOLL - IST? Die Drei-Werte-Technik! Arbeiten Sie im Projektcontrolling noch mit SOLL IST, oder schon mit PLAN SOLL - IST? Die Drei-Werte-Technik! In vielen Unternehmen wird im Rahmen des Projektcontrollings mit SOLL IST Vergleichen gearbeitet.

Mehr

1 Was Sie vorher wissen sollten 29. s Einen Projektstrukturplan (PSP) erstellen 125. 6 Vorgangs- und Terminplanung 149. 8 Arbeitsressourcen planen 219

1 Was Sie vorher wissen sollten 29. s Einen Projektstrukturplan (PSP) erstellen 125. 6 Vorgangs- und Terminplanung 149. 8 Arbeitsressourcen planen 219 Übersicht Einleitung 21 Teil A Projektinitiferung 27 1 Was Sie vorher wissen sollten 29 2 Die Oberfläche von Microsoft Project 2013 63 3 Projekte anlegen 85 4 Der richtige Start: Grundeinstellungen 93

Mehr

sellmore Project-Suite für Sage CRM

sellmore Project-Suite für Sage CRM App für Sage CRM sellmore Project-Suite für Sage CRM Projektmanagement - einfach, professionell und übersichtlich Die App Mit der sellmore Project- Suite für Sage CRM können Sie Projekte strukturieren,

Mehr

DAS EINSTEIGERSEMINAR. Mindmapping mit. Mindjet MindManager 9. Gudrun Rehn-Göstenmeier LERNEN ÜBEN ANWENDEN

DAS EINSTEIGERSEMINAR. Mindmapping mit. Mindjet MindManager 9. Gudrun Rehn-Göstenmeier LERNEN ÜBEN ANWENDEN DAS EINSTEIGERSEMINAR Mindmapping mit Mindjet MindManager 9 Gudrun Rehn-Göstenmeier LERNEN ÜBEN ANWENDEN Inhaltsverzeichnis Vorwort................................... 9 Übungsdateien....................................

Mehr

Management von IT- Projekten. Einführung in Projektmanagement und ausgewählte Schwerpunktthemen

Management von IT- Projekten. Einführung in Projektmanagement und ausgewählte Schwerpunktthemen Management von IT- Projekten Einführung in Projektmanagement und ausgewählte Schwerpunktthemen Magisches Dreieck Kosten Qualität Zeit => welche Auswirkungen auf Planung? Beispiel 1 2 Key-Account-Kunden

Mehr

Professionelles Projektmanagement in der Praxis

Professionelles Projektmanagement in der Praxis Professionelles Projektmanagement in der Praxis Veranstaltung 3 Teil 2 (09.05.2005): Projektplanung 1 mit MS Project 2003 SS 2005 1 PM-Tools Typische Funktionen Planungsinstrument (Projektstruktur, Projektablauf,

Mehr

Kapitel 3 auf einen Blick

Kapitel 3 auf einen Blick Eine Ressourcenliste erstellen, Seite 62 Die Verfügbarkeit einer Ressource ändern, Seite 65 Kostensätze für Ressourcen eingeben, Seite 66 Die Arbeitszeit einer Ressource ändern, Seite 69 Notizen zu Ressourcen

Mehr

8 Wie läuft s? Den Projektfortschritt aktualisieren *

8 Wie läuft s? Den Projektfortschritt aktualisieren * 175 8 Wie läuft s? Den Projektfortschritt aktualisieren * Ein sinnvolles Projekt-Controlling betrachtet den tatsächlichen im Vergleich zum geplanten Projektverlauf, um Abweichungen feststellen und analysieren

Mehr

3 Die Philosophie von PROJECT

3 Die Philosophie von PROJECT 3 Die Philosophie von PROJECT Ziele dieses Kapitels: Sie kennen die Datenstruktur von PROJECT. Sie können PROJECT starten. Sie lernen den Bildschirmaufbau von PROJECT kennen. Sie kennen verschiedene nsichten

Mehr

InLoox PM Web App Produktpräsentation

InLoox PM Web App Produktpräsentation InLoox PM Web App Produktpräsentation Die Online-Projektsoftware Seite 2 Inhalt Projektmanagement im Web Nutzungsmodelle Plattform- und Geräteunabhängigkeit Ein Projekt im Detail Seite 3 InLoox PM Web

Mehr

Das PMP-Examen Für die gezielte Prüfungsvorbereitung

Das PMP-Examen Für die gezielte Prüfungsvorbereitung 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Thomas Wuttke, Peggy Gärtner, Steffi Triest Das PMP-Examen Für die

Mehr

Wichtig, aber nicht immer einfach Durchführung einer Kosten- Nutzenanalyse

Wichtig, aber nicht immer einfach Durchführung einer Kosten- Nutzenanalyse Einsatz von Projektmanagement-Software Fragen - ist PM-Software in jedem Fall sinnvoll, lohnt sich die Investition? - Spezialsoftware oder eigene Lösung? - wie hoch ist die emotionale Bindung von Mitarbeitern

Mehr

Grundlagen relationaler Datenbanken... 2. Access 2010 - Grundlagenseminar... 3. Access 2010 - Aufbauseminar... 4. Von Excel 2010 zu Access 2010...

Grundlagen relationaler Datenbanken... 2. Access 2010 - Grundlagenseminar... 3. Access 2010 - Aufbauseminar... 4. Von Excel 2010 zu Access 2010... Inhalt Grundlagen relationaler Datenbanken... 2 Access 2010 - Grundlagenseminar... 3 Access 2010 - Aufbauseminar... 4 Von Excel 2010 zu Access 2010... 5 Access 2010 - Programmierung Teil 1... 6 Access

Mehr

Kostenplanung und -überwachung

Kostenplanung und -überwachung Kostenplanung und -überwachung Einführung: Kostenplanung ist in allen Projekten ein wichtiger Bestandteil der Projektarbeit. Kosten werden einerseits in spezialisierten Tools (Kostenplanungs- und überwachungssysteme)

Mehr

Earned Value Management

Earned Value Management Earned Value Management So machen Sie Ihr Projektcontrolling noch effektiver Roland Wanner Inhalt 1 Einleitung 23 Projektcontrolling - mehr als nur Kontrolle! 24 Zu teuer, zu spät... abgebrochen! 29 2

Mehr

Frequently Asked Questions Earned Value Analyse

Frequently Asked Questions Earned Value Analyse Was ist Earned Value? Eine moderne Controlling-Methode, die den Projektstatus anhand von Kennzahlen ermittelt. Eine integrierte Leistungsmanagement-Methode. Ein Management-System, dass den technischen

Mehr

Zeit- und Selbstmanagement

Zeit- und Selbstmanagement Zeit- und Selbstmanagement Dr. Daniela De Ridder Workshop Hochschulmanagement für Gleichstellungsbeauftragte im CHE-Hochschulkurs www.che-consult.de Inhalt Selbstmanagement Teamplanung Zeitplanung 2 Inhalt

Mehr

Leitfaden zum Erstellen der Projektarbeit

Leitfaden zum Erstellen der Projektarbeit Leitfaden zum Erstellen der Projektarbeit an der Höheren H http://www.slideshare.net www.slideshare.net/rudolpdo/vorgehensweise vorgehensweise-projektarbeit Was ist gefordert? Projektmanagement Unterlagen

Mehr

Projektentwicklung 4. Semester

Projektentwicklung 4. Semester Projektentwicklung 4. Semester Projektplanung Teil 3 - Ressourcenplanung Folienskriptum für das 4. Semester HTBLuVA Wien, Spengergasse 20 Inhalte Ziele der Ressourcenplanung Grundsätzliches zur Ressourcenplanung

Mehr

Erfolgsquote von IT-Projekten

Erfolgsquote von IT-Projekten PMO in a box Erfolgsquote von IT-Projekten IT-Projekte brauchen klare Strukturen, um erfolgreich zu sein 75% 66% 50% 25% 0% 33% -17% Budget Zeit Scope -25% Quelle: 2012 McKinsey-Oxford study on reference-class

Mehr

Das PMP-Examen Für die gezielte Prüfungsvorbereitung

Das PMP-Examen Für die gezielte Prüfungsvorbereitung Thomas Wuttke, Peggy Gärtner, Steffi Triest Das PMP-Examen Für die gezielte Prüfungsvorbereitung 3. Auflage Inhaltsverzeichnis 1 Einfuhrung n 1.1 Wichtige Hinweise n 1.1.1 Gratulation zu Ihrem Entschluss

Mehr

Management und Steuerung von Projekten in der öffentlichen Verwaltung. Projektmanagement kompakt

Management und Steuerung von Projekten in der öffentlichen Verwaltung. Projektmanagement kompakt Management und Steuerung von Projekten in der öffentlichen Verwaltung Projektmanagement kompakt Veranstaltungsnummer: 2014 Q179 AB Termin: 3. Juni 6. Juni 2014 Zielgruppe: Teilnehmer / -innen, die sich

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Die Autoren 11

Inhaltsverzeichnis. Die Autoren 11 Inhaltsverzeichnis Die Autoren 11 1 Einführung 13 1.1 Gratulation zu Ihrem Entschluss 13 1.1.1 Dies ist kein Lehrbuch des Projektmanagements 14 1.1.2 Wissenstest, nicht Kompetenztest 14 1.1.3 PMP ohne

Mehr

MindBusiness Map4Plan SharePoint Edition

MindBusiness Map4Plan SharePoint Edition MindBusiness Map4Plan SharePoint Edition Kombinieren Sie Online und Offline für die perfekte Projektlösung Gestalten Sie Projekte noch effizienter und arbeiten Sie mit einer Software, die Ihren Anforderungen

Mehr

Projektmanagement. Terminmanagement. Version: 2.0 Stand: 19.04.2015

Projektmanagement. Terminmanagement. Version: 2.0 Stand: 19.04.2015 Projektmanagement Terminmanagement Version: 2.0 Stand: 19.04.2015 Lernziel Sie können die Ziele des Teminmanagements in Projekten nennen. Sie können erklären wie aus dem PSP Vorgänge abgeleitet werden.

Mehr

Rillsoft Project mit Integration Server

Rillsoft Project mit Integration Server Rillsoft Project mit Integration Server Produktinformationen Rillsoft GmbH Mollenbachstrasse 14, 71229 Leonberg, Tel. +49(0) 7152 395745, Fax: +49(0) 7152 30725579 Email: info@rillsoft.de Web: www.rillsoft.de

Mehr

EVM Earned Value Method FWA Fertigstellungswertanalyse

EVM Earned Value Method FWA Fertigstellungswertanalyse EVM Earned Value Method FWA Fertigstellungswertanalyse Project Controlling mit Erfolg www.sc4pm.com SCHRÖDER CONSULTANTS, Dipl.-Ing. Fred Schröder, Waldstr. 8 b, D-82205 Gilching, Tel.: +49 8105 4066,

Mehr

Projektmanagement / Übungen

Projektmanagement / Übungen Prof. Dr.-Ing. Günter Eberl Projektmanagement mit Microsoft Project Projektmanagement / Übungen 2 Übungen zu Projektverfolgung Die eigentliche Planung ist nun abgeschlossen (s. Übung 1: Projektplanung).

Mehr

DAS EINSTEIGERSEMINAR. Microsoft Office. Access 2010. Winfried Seimert LERNEN ÜBEN ANWENDEN

DAS EINSTEIGERSEMINAR. Microsoft Office. Access 2010. Winfried Seimert LERNEN ÜBEN ANWENDEN DAS EINSTEIGERSEMINAR Microsoft Office Access 2010 Winfried Seimert LERNEN ÜBEN ANWENDEN Einleitung... 11 Lernen Üben Anwenden... 11 Über das Buch... 12 L Teil I: Lernen... 15 L1 Bedienungsgrundlagen...

Mehr

Multiprojekt- und Programmmanagement mit Microsoft PPM

Multiprojekt- und Programmmanagement mit Microsoft PPM Multiprojekt- und Programmmanagement mit Microsoft PPM Johann Strasser, Geschäftsführer TPG Hinweis: Leider war bei diesem Webinar die Aufzeichnung nicht erfolgreich. Gerne stehen wir für eine individuelle

Mehr

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Excel 2010 haben.

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Excel 2010 haben. Level 1 Mögliche Trainingslösung: Klassenraum (ILT) Connected Classroom WalkIn (ML) Seminarsprache: Deutsch Englisch Übersicht In diesem Training lernen die Teilnehmer Microsoft Excel von Grund auf kennen.

Mehr

tzung - Microsoft Project

tzung - Microsoft Project Projektmanagement mittels Softwareunterstützung tzung - Microsoft Project Umwelt- und Unternehmens- Beratung Dr. Anke Schwan Berlin, 1. Juli 2009 Jana-Maria Seiferth Gliederung 1] Grundlagen des Projektmanagements

Mehr

Mini-Leitfaden: MS Office Project 2003

Mini-Leitfaden: MS Office Project 2003 Mini-Leitfaden: MS Office Project 2003 1. Neues Projekt anlegen Menüpunkt: Datei neu erzeugt neue Datei Berechnungsart festlegen (Anfangs- oder Endtermin) 1. Menüpunkt: Projekt Projektinfo 2. Berechnungsart

Mehr

Projektmanagement. Ablauforganisation. Dortmund, Oktober 1998

Projektmanagement. Ablauforganisation. Dortmund, Oktober 1998 Projektmanagement Ablauforganisation Dortmund, Oktober 1998 Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels, Fachbereich Wirtschaft FH Dortmund Emil-Figge-Str. 44, D44227-Dortmund, TEL.: (0231)755-4966, FAX: (0231)755-4902

Mehr

PROFESSIONELLES PROJEKTMANAGEMENT

PROFESSIONELLES PROJEKTMANAGEMENT Millenium Wheel, London, geplant mit Asta Powerproject Einfach zu bedienen. Kompakte Darstellung auch für große Projekte. Leistungsstarkes Kosten- und Ressourcenmanagement. Multiprojektmanagement in Echtzeit.

Mehr

RILLSOFT PROJECT LEISTUNGSSTARK INNOVATIV EINFACH ZU BEDIENEN DIE UMFASSENDE PROJEKTMANAGEMENT SOFTWARE

RILLSOFT PROJECT LEISTUNGSSTARK INNOVATIV EINFACH ZU BEDIENEN DIE UMFASSENDE PROJEKTMANAGEMENT SOFTWARE RILLSOFT PROJECT LEISTUNGSSTARK INNOVATIV EINFACH ZU BEDIENEN DIE UMFASSENDE PROJEKTMANAGEMENT SOFTWARE DIE UMFASSENDE PROJEKTMANAGEMENT SOFTWARE FÜR... TERMINPLANUNG Gute Terminplanung ist wichtiger Bestandteil

Mehr

Inhaltsverzeichnis Einleitung und Danksagung 1 Project für Projektleiter 2 Project für Projektmitarbeiter

Inhaltsverzeichnis Einleitung und Danksagung 1 Project für Projektleiter 2 Project für Projektmitarbeiter Einleitung und Danksagung............................................................. XI Einleitung............................................................................ XI Grund für dieses Buch,

Mehr

Unternehmensübergreifendes Matrix- Multi-Projektmanagement

Unternehmensübergreifendes Matrix- Multi-Projektmanagement Externe Teilprojekte externe Projektobjekte Projektübergreifende Abhängigkeiten treten in vielfältiger Weise auf. Ein Beispiel ist der Ressourceneinsatz, der durch das CoP.Track Ressourcenmanagement unterstützt

Mehr

Software-Tools zur Unterstützung des IT- Projektmanagements

Software-Tools zur Unterstützung des IT- Projektmanagements Software-Tools zur Unterstützung des IT- Projektmanagements Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Anforderungen an eine Projektmanagement Software 3. Kommerzielle Software 4. Open Source Software 5. Software

Mehr

Projektplanung und -verfolgung mit GanttProject

Projektplanung und -verfolgung mit GanttProject Projektplanung und -verfolgung mit GanttProject Autor: Martin Riebl, http://riebl-pm.de Nutzungsbedingungen, Copyright: Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons - Nicht-kommerziell - Weitergabe

Mehr

Professionelles Projektmanagement in der Praxis

Professionelles Projektmanagement in der Praxis Institute of Computer Science Chair of Communication Networks Prof. Dr.-Ing. P. Tran-Gia Vorlesung Professionelles Projektmanagement in der Praxis Prof. Dr. Harald Wehnes Veranstaltung 6 Teil 2 (01.06.2015)

Mehr

Projektmanagement. Projektplanung. Dortmund, Oktober 1998

Projektmanagement. Projektplanung. Dortmund, Oktober 1998 Projektmanagement Projektplanung Dortmund, Oktober 1998 Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels, Fachbereich Wirtschaft FH Dortmund Emil-Figge-Str. 44, D44227-Dortmund, TEL.: (0231)755-4966, FAX: (0231)755-4902

Mehr

Microsoft Office Project 2007. für Windows PRO2007. Autor: Peter Wies. Inhaltliches Lektorat: Sabine Spieß. 1. Ausgabe vom 6. Juni 2007.

Microsoft Office Project 2007. für Windows PRO2007. Autor: Peter Wies. Inhaltliches Lektorat: Sabine Spieß. 1. Ausgabe vom 6. Juni 2007. PRO2007 Autor: Peter Wies Inhaltliches Lektorat: Sabine Spieß 1. Ausgabe vom 6. Juni 2007 HERDT-Verlag für Bildungsmedien GmbH, Bodenheim Microsoft Office Project 2007 für Windows Grundlagen Internet:

Mehr

Termin- und Ressourcenrisiken richtig managen

Termin- und Ressourcenrisiken richtig managen Termin- und Ressourcenrisiken richtig managen mit Beispielen von Microsoft Project Server Johann Strasser Geschäftsführer TPG The Project Group, Slide 1 Agenda Firmenvorstellung Microsoft Project Server

Mehr

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! Institut für Wirtschaftswissenschaftliche Forschung und Weiterbildung GmbH Institut an der FernUniversität in Hagen Name Straße PLZ, Ort IWW Studienprogramm Grundlagenstudium 2. Musterklausur: Führung

Mehr

Microsoft Excel Schulung

Microsoft Excel Schulung Modul 1 Microsoft Excel kennen lernen o Was Sie wissen sollten o Tabellenkalkulation mit Excel Modul 2 Die Arbeitsoberfläche Microsoft Excel Schulung o Excel starten und beenden o Das Excel-Anwendungsfenster

Mehr

Von Menschen mit Mäusen Wohin führt das Projektmanagement

Von Menschen mit Mäusen Wohin führt das Projektmanagement Von Menschen mit Mäusen Wohin führt das Projektmanagement H. Sandmayr 10. SW-Werkstatt Thun 28. Oktober 1999 28.10.1999/sa 10. SWWS Thun 1999 1 Zum Inhalt Versuch einer Standortbestimmung (als Basis für

Mehr

Für wen dieses Buch ist... 10 Der Inhalt im Überblick... 10 Arbeiten mit diesem Buch... 12 Die wichtigsten Neuheiten in Excel 2010...

Für wen dieses Buch ist... 10 Der Inhalt im Überblick... 10 Arbeiten mit diesem Buch... 12 Die wichtigsten Neuheiten in Excel 2010... --- Dieses Buch auf einen Blick 9 Für wen dieses Buch ist.................................................... 10 Der Inhalt im Überblick.................................................... 10 Arbeiten

Mehr