Einrichtung von Programmen an der Beuth Hochschule für Technik Berlin

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Einrichtung von E-Mail Programmen an der Beuth Hochschule für Technik Berlin"

Transkript

1 Einrichtung von Programmen an der Beuth Hochschule für Technik Berlin 1. Allgemeine Informationen an der Beuth Hochschule für Technik Berlin Adressen nach Wunsch Wie komme ich an meine s? Habe ich ein Standard - oder Exchange Postfach? Datenschutz und Sicherheit Änderungen am Standard System seit im Browser (Webmail) Programme Welche Programme kann ich verwenden? Einrichtung meines Programms Standard System Microsoft Outlook 2010 für Windows Ersteinrichtung meines Postfachs (IMAP) Änderung der Einstellungen zu IMAP (bei bestehender POP3- Konfiguration) Microsoft Outlook 2013 für Windows Microsoft Outlook 2011 für Apple Macintosh Ersteinrichtung meines Postfachs (IMAP) Änderung der Einstellungen zu IMAP (bei bestehender POP3- Konfiguration) Mozilla Thunderbird Ersteinrichtung meines Postfachs (IMAP) Änderung der Einstellungen zu IMAP (bei bestehender POP3- Konfiguration) Apple Macintosh Mail (Apple Standard E- Mail Programm) Ersteinrichtung meines Postfachs (IMAP) Änderung der IMAP- Einstellungen (bestehende Konfiguration funktioniert nicht) Änderung der Einstellungen zu IMAP (bei bestehender POP3 Konfiguration) Einrichtung meines Programms - Microsoft Exchange Server Microsoft Outlook 2007 für Windows Microsoft Outlook 2010 für Windows Microsoft Outlook 2011 für Apple Macintosh Mozilla Thunderbird Apple Macintosh Mail (Apple Standard E- Mail Programm) Probleme mit meinem Programm - Lösungen Microsoft Outlook 2010 für Windows Microsoft Outlook 2013 für Windows Microsoft Outlook 2011 für Apple Macintosh Mozilla Thunderbird Ordner für gesendete s funktioniert nicht Für versierte Nutzer Daten in Kurzform Zugang zu Standard System Seite 1 von 51

2 Zugang zu Exchange-Server System Version History Seite 2 von 51

3 1. Allgemeine Informationen Dieses Dokument versorgt Sie mit Informationen rund um die E- Mail Kommunikation an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin. Es ist in logische Abschnitte gegliedert um Ihnen die Möglichkeit zu geben schnell an die für Sie relevanten Informationen zu gelangen. Nutzen Sie die Möglichkeit per STRG - Klick auf einen Eintrag im Inhaltsverzeichnis bzw. blau unterstrichene Hyperlinks direkt an die relevante Position zu springen an der Beuth Hochschule für Technik Berlin Alle Angehörigen der Beuth Hochschule mit einem persönlichen Beuth-Account haben automatisch eine eigene, persönliche -Adresse der Das Postfach kann sich dabei auf 2 verschiedenen - Server Systemen befinden: 1. Dem Standard system oder unserem 2. Exchange- Server System (größerer Funktionsumfang im Firmenumfeld) Für den Dienstgebrauch empfiehlt das HRZ den "Umzug" bzw. die Nutzung eines Exchange-Kontos. Einen vom HRZ aufgestellten Vergleich beider -Systeme können Sie gerne selber ansehen. Die -Konten aller Studenten und Studentinnen und der seit längerer Zeit bestehenden Accounts, befinden sich auf dem Standard System (auch mailbox3 - System genannt). Es gibt Informationen, Anleitungen und Hilfe sowohl für die -Konten auf den Exchange-Servern als auch für die auf dem Standard System. Falls Sie unsicher sind, auf welchem -System sich Ihr persönliches -Konto befindet, lesen Sie bitte den Abschnitt: Habe ich ein Standard - oder Exchange Postfach?, oder wenden Sie sich an das HRZ-Service-Büro (Tel.: ). Wünschen Sie als Mitarbeiter der Beuth Hochschule eine Umstellung Ihres -Kontos auf Exchange, wenden Sie sich bitte ebenfalls an das HRZ, wo Sie weitere Informationen erhalten Adressen nach Wunsch Wenn Sie anstatt oder zusätzlich zu Ihrer Standard- -Adresse unter einer anders lautenden E- Mail-Adresse erreichbar sein möchten, dann mailen sie bitte: Ihren Beuth-Hochschul-Campus-IT-Account (z.b. s98765) und Ihre Wunsch-Beuth-Hochschul- -Adresse unter dem Betreff: -Zusatzadresse an Wie komme ich an meine s? Sie haben die Möglichkeit Ihre s überall bequem im Browser zu lesen, zu bearbeiten und zu versenden, als auch mit einem Programm auf Ihrem Rechner. Die von uns empfohlenen und unterstützen Programme finden Sie in diesem Dokument im Abschnitt: Welche Programme kann ich verwenden? Habe ich ein Standard - oder Exchange Postfach? Wenn Sie Ihr persönliches Postfach im Browser unter der Adresse: https://webmail.beuth-hochschule.de erreichen, haben Sie ein Postfach auf dem Standard- System. Sollten Sie im Browser unter https://post.beuth-hochschule.de auf Ihr Postfach zugreifen können, dann haben Sie ein Exchange- Postfach. Seite 3 von 51

4 2. Datenschutz und Sicherheit 2.1. Änderungen am Standard System seit Der E- Mail Abruf/ Versand mit einem E- Mail Programm ist seit dem 01.Oktober 2014 nur noch verschlüsselt möglich. Das veraltete POP3 wird zum Abholen Ihrer Nachrichten nicht mehr unterstützt. Dies hat keinerlei Auswirkungen auf die Funktionalität zum Lesen und Bearbeiten von E- Mails im Browser. Hier hat sich nichts geändert. 3. im Browser (Webmail) Öffnen Sie Ihren Browser (unterstützt werden Mozilla Firefox und Internet Explorer ) und tippen in der Adresszeile folgendes ein: Als Benutzer mit einem Exchange - Postfach: Als Benutzer mit einem Standard - Postfach: https://post.beuth-hochschule.de https://www.google.com Loggen Sie sich mit den Benutzerdaten ein, die Sie vom Hochschulrechenzentrum (HRZ) erhalten haben. Falls Sie unsicher sind, auf welchem -System sich Ihr persönliches -Konto befindet, lesen Sie bitte den Abschnitt: Habe ich ein Standard - oder Exchange Postfach?, oder wenden Sie sich bitte an das HRZ-Service-Büro (Tel ). 4. Programme 4.1. Welche Programme kann ich verwenden? Folgende Programm- Betriebssystem Kombinationen können verwendet werden: Microsoft Office installiert auf Windows Vista + Windows 7 + Windows 8 Microsoft Office für Mac 2011 installiert auf Mac OS X (Snow Leopard) Mozilla Thunderbird installiert auf Windows Vista + Windows 7 + Windows 8 Mozilla Thunderbird installiert auf Mac OS X (Snow Leopard) Mozilla Thunderbird installiert auf Linux Ubuntu 12 / 13 / 14 Folgende Programme und Betriebssysteme werden nicht von uns nicht unterstützt: Outlook Express (Bestandteil von Windows XP) Herstellersupport ausgelaufen am Outlook 2002 (Bestandteil von Office XP) Herstellersupport ausgelaufen am Outlook 2003 (Bestandteil von Office 2003) Herstellersupport ausgelaufen am E- Mailprogramme installiert auf Windows XP Herstellersupport ausgelaufen am Eine Weiterverwendung ist in keinem Fall zu empfehlen. Die Neu/ Um- Konfiguration der gelisteten Programme zum Einsatz mit verschlüsselten Verbindungen (IMAP / SMTP) wie in diesem Dokument beschrieben funktioniert wegen fehlender Updates (Hotfixes) eventuell nicht! Setzen Sie bitte aktuelle Software Versionen ein. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen deshalb keinen Support mehr zu den genannten Programmen anbieten können. Seite 4 von 51

5 4.2. Einrichtung meines Programms Standard System In diesem Abschnitt finden Sie detaillierte Informationen zur Einrichtung Ihrer E- Mail Programme. Jedes E- Mail Programm hat dabei einen eigenen Abschnitt. Bitte beachten Sie, dass eventuell nur ein Unterabschnitt wie z.b. Ersteinrichtung oder Änderungen bei bestehender Konfiguration für Sie relevant ist. Zum schnellen Auffinden der gesuchten Informationen nutzen Sie bitte das Inhaltsverzeichnis dieses Dokuments Microsoft Outlook 2010 für Windows Ersteinrichtung meines Postfachs (IMAP) Sollten Sie in Ihrem E- Mailprogramm noch kein Postfach konfiguriert haben, ist dies der richtige Abschnitt für Sie. Für Änderung bei bereits bestehender alter POP3 Konfiguration springen Sie bitte zu: Änderung der Einstellungen zu IMAP (bei bestehender POP3- Konfiguration) 1. Wenn Sie Outlook zum ersten Mal starten, sehen Sie folgendes Fenster. Bitte drücken Sie auf Weiter um in den nächsten Dialog zu gelangen. 1. Seite 5 von 51

6 2. Hier wählen Sie bitte Ja und Weiter aus Wie angezeigt auswählen und mit Weiter bestätigen. 3. Seite 6 von 51

7 4. Internet- auswählen und 5. mit Weiter bestätigen Im nächsten Fenster tragen Sie Ihre Daten ein, setzen die Häkchen wie angezeigt, übernehmen diese Einstellungen aber noch nicht mit Weiter, sondern drücken auf Weitere Einstellungen. imap.beuth-hochschule.de smtp.beuth-hochschule.de 6. Seite 7 von 51

8 Bei Benutzername: und Kennwort verwenden Sie bitte die Zugangsdaten, die Sie auch zur Anmeldung an: https://webmail.beuth-hochschule.de benutzen. 7. Nun sehen Sie ein Fenster mit mehreren Kartenreitern. Bitte nehmen Sie alle Einstellungen wie angezeigt vor und bestätigen erst dann mit OK Seite 8 von 51

9 7.3. Achtung! Beim Umschalten auf TLS springt der Eintrag neben Postausgangsserver (SMTP): eventuell wieder auf seinen Standardwert zurück und muss erneut eingetragen werden! Kontrollieren Sie Ihre Einträge noch einmal und übernehmen Ihre Einstellungen dann mit OK Seite 9 von 51

10 Im folgenden bereits bekannten Fenster drücken Sie nun auf Weiter und Ihre Kontoeinstellungen werden automatisch getestet. Sollte alles korrekt funktionieren, sehen Sie dieses Ergebnis: Drücken Sie auf Schließen und im nächsten Fenster auf Fertig stellen. Ihr Postfach ist nun konfiguriert und Outlook sollte sich selbstständig zur ersten Verwendung öffnen. Testen Sie Ihre Einstellungen, indem Sie sich selbst eine schicken. Getestet mit Outlook Bit (Outlook ) am Seite 10 von 51

11 Änderung der Einstellungen zu IMAP (bei bestehender POP3- Konfiguration) Achtung! - Sollten Sie mehr als einen Konfigurationseintrag in Ihrer Outlook- Installation sehen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie den richtigen Eintrag bearbeiten/löschen! Wir übernehmen keine Garantie für verlorengegangene Daten! Eine bestehende POP3- Konfiguration lässt sich aus technischen Gründen nicht nachträglich zu einer IMAP- Konfiguration abändern und muss daher neu erstellt werden. Führen Sie bitte folgende Schritte in der angezeigten Reihenfolge aus: 1. Starten Sie Outlook 2010, wechseln Sie auf die Hauptregisterkarte Datei, dann auf Informationen und klicken dort auf Kontoeinstellungen Markieren Sie im darauf folgenden Fenster -Konten Ihre bestehende Konfiguration (ist dann blau hinterlegt) und drücken auf Entfernen. (Keine Angst Hier werden nicht Ihre s gelöscht, sondern nur die Informationen darüber wie sich Outlook mit dem Server verbindet.) 2. Seite 11 von 51

12 3. Drücken Sie auf Neu im Fenster -Konten und wählen dann im Fenster Neues Konto hinzufügen Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren aus. 4. Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit Weiter Seite 12 von 51

13 5. Hier wie angezeigt Internet- auswählen und mit Weiter übernehmen 5. Seite 13 von 51

14 6. Im nächsten Fenster tragen Sie Ihre Daten ein, setzen die Häkchen wie angezeigt, übernehmen diese Einstellungen aber noch nicht mit Weiter, sondern drücken auf Weitere Einstellungen. imap.beuth-hochschule.de smtp.beuth-hochschule.de 6. Bei Benutzername: und Kennwort verwenden Sie bitte die Zugangsdaten, die Sie auch zur Anmeldung an: https://webmail.beuth-hochschule.de benutzen. Seite 14 von 51

15 7. Nun sehen Sie ein Fenster mit mehreren Kartenreitern. Bitte nehmen Sie alle Einstellungen wie angezeigt vor und bestätigen erst dann mit OK Seite 15 von 51

16 7.3. Achtung! Beim Umschalten auf TLS springt der Eintrag neben Postausgangsserver (SMTP): wieder auf seinen Standardwert zurück und muss erneut eingetragen werden! Kontrollieren Sie Ihre Einträge noch einmal und übernehmen Ihre Einstellungen dann mit OK Seite 16 von 51

17 Im folgenden bereits bekannten Fenster drücken Sie nun auf Weiter und Ihre Kontoeinstellungen werden automatisch getestet. Sollte alles korrekt funktionieren, sehen Sie dieses Ergebnis: Drücken Sie auf Schließen und im nächsten Fenster auf Fertig stellen. Ihr Postfach ist nun konfiguriert und Outlook sollte sich selbstständig zur ersten Verwendung öffnen. Testen Sie Ihre Einstellungen, indem Sie sich selbst eine schicken. Getestet mit Microsoft Outlook Bit (Outlook ) am Seite 17 von 51

18 Microsoft Outlook 2013 für Windows Dieser Abschnitt ist noch leer und wird bei Bedarf ergänzt Microsoft Outlook 2011 für Apple Macintosh Ersteinrichtung meines Postfachs (IMAP) 1. Öffnen Sie Outlook und rufen den Einstellungsdialog wie angezeigt auf: In diesem Dialog wählen Sie bitte Konten Seite 18 von 51

19 3. Wählen Sie in dieser Maske bitte -Konto Im darauf folgenden Fenster übernehmen Sie bitte die Einstellungen wie angezeigt und bestätigen mit Konto hinzufügen. (Benutzername und Kennwort sind die Daten, die Sie verwenden zum Login unter: https://webmail.beuth-hochschule.de) Seite 19 von 51

20 4. In Ihrem neu erstellten/ hinzugefügten Konto müssen Sie unter Weitere Optionen noch eine Einstellung vornehmen Wählen Sie hier bitte bei Authentifizierung: Eingangsserver verwenden-info und bestätigen Sie mit OK Ihr Postfach ist nun konfiguriert. Testen Sie Ihre Einstellungen, indem Sie sich selbst eine schicken. Getestet mit Microsoft Outlook für Mac 2011 (V14.4.1) am Seite 20 von 51

21 Änderung der Einstellungen zu IMAP (bei bestehender POP3- Konfiguration) Dieser Abschnitt ist noch leer und wird bei Bedarf ergänzt Mozilla Thunderbird Ersteinrichtung meines Postfachs (IMAP) Sollten Sie in Ihrem E- Mailprogramm noch kein Postfach konfiguriert haben, ist dies der richtige Abschnitt für Sie. Für Änderung bei bereits bestehender alter POP3 Konfiguration springen Sie bitte zum Abschnitt: Änderung meiner Thunderbird- Einstellungen zu IMAP (bei bestehender POP3- Konfiguration) Beim ersten Start von Mozilla Thunderbird werden alle nötigen Einstellungen in einfachen Dialogfeldern abgefragt: 1. Entfernen Sie das Häkchen bei gandi.net und drücken Sie auf Überspringen und meine existierende -Adresse verwenden 1. Seite 21 von 51

22 2. In diesem Fenster geben Sie bitte Ihren vollen Namen an, Ihre E- Mail Adresse und Ihr Passwort ein. (Benutzen Sie das Passwort, dass Sie auch unter: https://webmail.beuth-hochschule.de zur Anmeldung verwenden würden). In den nächsten Dialog gelangen Sie mit Weiter 2. Seite 22 von 51

23 3. Sollten Sie eine funktionierende Verbindung zur Netz der Beuth Hochschule haben, werden die Einstellungen wie angezeigt automatisch für Sie vorgenommen. Bestätigen Sie diese mit Fertig wird automatisch eingetragen 3. Ihr Postfach ist nun eingerichtet. Testen Sie Ihre Einstellungen, indem Sie sich selbst eine schicken. Getestet mit Mozilla Thunderbird, Version am Seite 23 von 51

24 Änderung der Einstellungen zu IMAP (bei bestehender POP3- Konfiguration) Eine bestehende POP3- Konfiguration in Mozilla Thunderbird lässt sich aus technischen Gründen nicht nachträglich zu einer IMAP- Konfiguration abändern und muss daher neu erstellt werden. Achtung! Führen Sie die nachfolgenden Schritte unbedingt in der angezeigten Reihenfolge aus um Datenverlust zu vermeiden! Die korrekte Reihenfolge bei der Einrichtung folgt grundsätzlich 3 Schritten: a. Zusätzlich zur bestehenden POP3- Konfiguration eine neue IMAP- Konfiguration erstellen. b. Abwarten bis alle Daten vom Server auch im lokalen IMAP- Postfach angezeigt werden. c. Eventuell fehlende IMAP- Ordner vom Server abonnieren. d. Datenbestand des alten POP3 Postfaches und des neuen IMAP- Postfaches kontrollieren und bei Unregelmäßigkeiten per Hand abgleichen (Cut& Paste) 1. Öffnen Sie Mozilla Thunderbird, markieren die oberste Ebene Ihres altes POP3- Postfaches und drücken dann Konten-Einstellungen bearbeiten 1. Seite 24 von 51

25 2. Wählen Sie bitte unter Kontenaktionen -Konto hinzufügen um zu Ihrer bestehenden Konfiguration eine weitere hinzuzufügen: Ihre alteneinstellungen 2. Seite 25 von 51

26 3. In diesem Fenster geben Sie bitte Ihren vollen Namen an, Ihre E- Mail Adresse und Ihr Passwort ein. (Benutzen Sie das Passwort, dass Sie auch unter: https://webmail.beuth-hochschule.de zur Anmeldung verwenden würden). In den nächsten Dialog gelangen Sie mit Weiter Sollten Sie eine funktionierende Verbindung zur Netz der Beuth Hochschule haben, werden die Einstellungen wie angezeigt automatisch für Sie vorgenommen. Bestätigen Sie diese mit Fertig Seite 26 von 51

27 wird automatisch eingetragen Sollten Sie das folgende Fenster sehen, drücken Sie bitte 1-mal auf Zertifikat herunterladen und dann auf Sicherheitsausnahmeregel bestätigen. Ansonsten fahren Sie fort mit Schritt Nun gelangen Sie wieder in das bereits bekannte Fenster aus Schritt 4. Übernehmen Sie Ihre Einstellungen mit Fertig. Ihr Postfach ist nun eingerichtet. Seite 27 von 51

28 6. Markieren Sie Ihr neues Postfach, drücken die rechte Maustaste und wählen Abonnieren um Ihre Auswahl zu treffen, und anschließend Nachrichten abrufen um Ihre Daten vom Server auf Ihren PC zu synchronisieren. (Dies kann je nach Größe länger dauern) Sie sollten nun Ihr altes Pop3 Konto und das neue IMAP- Konto mit dem gleichen Datenbestand vor sich sehen. Kontrollieren Sie dies unbedingt und kopieren gegebenenfalls fehlende Elemente per Cut & Paste bevor Sie im nächsten Schritt (Schritt 7) die alte Pop3- Konfiguration entfernen! Seite 28 von 51

29 5. Rufen Sie den Konfigurationsdialog erneut auf (wie in Schritt 1 beschrieben), markieren Ihr altes Pop3- Konto. Und wählen unter Konten-Aktionen Konto entfernen Sind Sie sicher? Dann bestätigen Sie die abschließende Sicherheitsabfrage mit OK Ihr altes Pop3- Konto wurde nun entfernt und Sie können die neue Konfiguration nutzen. Testen Sie Ihre Einstellungen, indem Sie sich selbst eine schicken. Getestet mit Mozilla Thunderbird, Version am Seite 29 von 51

30 Apple Macintosh Mail (Apple Standard E- Mail Programm) Ersteinrichtung meines Postfachs (IMAP) 1. Beim ersten Start von Macintosh Mail sehen Sie folgende Maske. Wählen Sie die Einstellungen wie angezeigt und drücken auf Fortfahren Tragen Sie im darauffolgenden Fenster Ihren vollen Namen, Ihre E- Mail Adresse und Ihr Passwort ein und drücken auf Erstellen. (Benutzen Sie das Passwort, dass Sie auch unter: https://webmail.beuth-hochschule.de zur Anmeldung verwenden würden). 2. Seite 30 von 51

31 3. Nun folgt ein Hinweis, dass Ihr Account manuell konfiguriert werden muss. Bestätigen Sie dies mit Weiter Nehmen Sie die Einstellungen wie angezeigt vor, verwenden jedoch Ihren Benutzernamen und Kennwort und drücken auf Weiter. (Benutzen Sie bei Benutzername und Passwort, die Daten, Sie auch unter: https://webmail.beuth-hochschule.de zur Anmeldung verwenden würden). 4. Seite 31 von 51

32 5. Nehmen Sie die Einstellungen wie angezeigt vor, verwenden jedoch Ihren Benutzernamen und Kennwort und drücken auf Erstellen.( Benutzen Sie bei Benutzername und Passwort, die Daten, Sie auch unter: https://webmail.beuth-hochschule.de zur Anmeldung verwenden würden) 5. Ihr Postfach ist nun eingerichtet. Testen Sie Ihre Einstellungen, indem Sie sich selbst eine schicken. Getestet mit Apple Mail, Version 7.3 (1878.6) am Seite 32 von 51

33 Änderung der IMAP- Einstellungen (bestehende Konfiguration funktioniert nicht) 1. Starten Sie Mail für Macintosh und rufen den Einstellungsdialog wie angezeigt auf Sollte hier bei Accounttyp: IMAP stehen, müssen nur ein paar Einstellungen korrigiert werden. Steht hier aber POP oder POP3, springen Sie zum Abschnitt: Änderung der Einstellungen zu IMAP (bei bestehender POP3 Konfiguration)! 2. Seite 33 von 51

34 3. Ändern Sie Ihre Einstellungen wie angezeigt, belassen jedoch die Einstellungen für SMTP- Server: (werden im darauffolgenden Schritt angepasst). Benutzen Sie bei Benutzername und Passwort, die Daten, Sie auch unter: https://webmail.beuth-hochschule.de zur Anmeldung verwenden würden. 3. Seite 34 von 51

35 4. Klicken Sie in die Dropdown- Liste neben SMTP-Server: und dann auf SMTP-Serverliste bearbeiten Nehmen Sie die Einstellungen wie angezeigt vor ohne mit OK zu bestätigen und drücken dann auf Erweitert. (Der Beschreibungstext ist optional) smtp.beuth-hochschule.de 5. Seite 35 von 51

36 6. Nehmen Sie die Einstellungen wie angezeigt vor und bestätigen dann mit OK Bei Benutzername und Passwort tragen Sie bitte die Daten ein, die Sie auch unter: https://webmail.beuth-hochschule.de zur Anmeldung verwenden würden. 6. Ihr Postfach ist nun eingerichtet. Testen Sie Ihre Einstellungen, indem Sie sich selbst eine schicken. Getestet mit Apple Mail, Version 7.3 (1878.6) am Seite 36 von 51

37 Änderung der Einstellungen zu IMAP (bei bestehender POP3 Konfiguration) Eine bestehende POP3 Konfiguration kann nicht zu IMAP abgeändert werden! Die Umstellung erfolgt daher über einen Umweg in angezeigter Reihenfolge: Erstellen Sie ein Backup Ihrer gesamten Postfachdaten auf Ihrem PC. (Informationen dazu entnehmen Sie bitte der Dokumentation Ihres E- Mailprogramms oder dem Internet. Das HRZ bietet diesbezüglich keinen Support). Richten Sie sich ein neues funktionierendes Postfach ein (zusätzlich zu Ihrer alten nicht funktionierenden Konfiguration). Warten Sie bis der Datenbestand des Servers sich mit dem Ihrer lokalen Konfiguration abgeglichen (synchronisiert ) hat. Vergleichen Sie die Postfachdaten Altes Postfach & Neues Postfach. (Ihr neues Postfach sollte nun alle Daten des alten Postfachs + alle neu eingegangenen E- Mails enthalten). Löschen des alten Postfachs. Beachten Sie, dass individuelle Postfacheinstellungen und nicht auf den Servern gespeicherte Daten beim Löschen der alten Postfachkonfiguration verloren gehen! Stellen Sie sicher, dass Sie ein funktionierendes Backup Ihres gesamten Postfaches auf Ihrem PC haben bevor Sie die alte Konfiguration löschen! Informationen dazu entnehmen Sie bitte der Dokumentation Ihres E- Mailprogramms oder dem Internet. Das HRZ bietet diesbezügliche keinen Support. Auf den nächsten Seiten finden Sie die nötigen Schritte zur Erstellung eines neuen Postfachs und anschließendem Entfernen der alten nicht mehr funktionierenden Konfiguration: Seite 37 von 51

38 1. Starten Sie Mail für Macintosh und rufen den Einstellungsdialog wie angezeigt auf Sollte hier bei Accounttyp: IMAP stehen, springen Sie bitte zu Abschnitt: Änderung der IMAP- Einstellungen (bei bestehender nicht funktionierender Konfiguration) (Es müssen nur ein paar Einstellungen geändert werden, ohne ein neues Postfach zu erstellen). Sollte hier POP oder POP3, stehen, muss nun ein neues Postfach erstellt werden und anschließend das Alte gelöscht. 2. POP Seite 38 von 51

39 3. Starten Sie Mail für Macintosh, rufen den Einstellungsdialog auf, wählen aber diesmal Account hinzufügen Wählen Sie Anderen Mail-Account hinzufügen und bestätigen anschließend mit Fortfahren 4. Seite 39 von 51

40 5. Tragen Sie im darauffolgenden Fenster Ihren vollen Namen, Ihre E- Mail Adresse und Ihr Passwort ein und drücken auf Erstellen. (Benutzen Sie das Passwort, dass Sie auch unter: https://webmail.beuth-hochschule.de zur Anmeldung verwenden würden) Nun folgt ein Hinweis, dass Ihr Account manuell konfiguriert werden muss. Bestätigen Sie dies mit Weiter. 6. Seite 40 von 51

41 7. Nehmen Sie die Einstellungen wie angezeigt vor, verwenden jedoch Ihren Benutzernamen und Kennwort und drücken auf Weiter. (Benutzen Sie bei Benutzername und Passwort, die Daten, Sie auch unter: https://webmail.beuth-hochschule.de zur Anmeldung verwenden würden.) Nehmen Sie die Einstellungen wie angezeigt vor, verwenden jedoch Ihren Benutzernamen und Kennwort und drücken auf Erstellen.(Benutzen Sie bei Benutzername und Passwort, die Daten, Sie auch unter: https://webmail.beuth-hochschule.de zur Anmeldung verwenden würden) 8. Ihr neues Postfach ist nun eingerichtet. (Ihre alte Konfiguration wird in einem späteren Schritt aber noch gelöscht). 9. Warten Sie bis alle E- Mails vom Server auf Ihren PC synchronisiert wurden (dies kann je nach Postfachgröße etwas dauern). Seite 41 von 51

42 Löschen der Alt- Konfiguration : Vergewissern Sie sich, dass Ihr neues Postfach alle Daten des Alten und zusätzlich neu eingegangenen E- Mails enthält, bevor Sie Ihr altes Postfach löschen. Beachten Sie, dass individuelle Postfacheinstellungen (Anzeigeformate; etc.) und nicht auf den Servern gespeicherte Daten beim Löschen der alten Postfachkonfiguration verloren gehen! 10. Starten Sie Mail für Macintosh (falls nicht geöffnet) und rufen den Einstellungsdialog wie angezeigt auf: Markieren Sie in der linken Spalte Ihr altes Postfach und drücken anschließend auf das kleine Minuszeichen am untern linken Rand dieser Maske. Mein altes Postfach Seite 42 von 51

43 Ihr Postfach ist nun eingerichtet. Testen Sie Ihre Einstellungen, indem Sie sich selbst eine schicken. Getestet mit Apple Mail, Version 7.3 (1878.6) am Seite 43 von 51

44 4.3. Einrichtung meines Programms - Microsoft Exchange Server Für Outlook 2007/2010 Benutzer mit PCs oder Laptops in der Beuth Hochschule erfolgt die Einrichtung beim ersten Start des E- Mail Programms automatisch (IMAP/SMTP wird nicht verwendet). Benutzer von anderen E- Mailprogrammen wie z.b. Mozilla Thunderbird finden Hinweise zur Einrichtung ihrer Software in einem der folgenden, für sie zutreffenden Abschnitte Microsoft Outlook 2007 für Windows Die Einrichtung ihre E- Mail Programms erfolgt bei erstem Start von Outlook 2007 automatisch. Sie benötigen dazu lediglich ein vom HRZ eingerichtetes Postfach auf unseren Exchange Servern Microsoft Outlook 2010 für Windows Die Einrichtung ihre E- Mail Programms erfolgt bei erstem Start von Outlook 2010 automatisch. Sie benötigen dazu lediglich ein vom HRZ eingerichtetes Postfach auf unseren Exchange Servern Microsoft Outlook 2011 für Apple Macintosh Dieser Abschnitt ist noch leer und wird bei Bedarf ergänzt Mozilla Thunderbird Mozilla Thunderbird Benutzer müssen zur Kommunikation mit unseren Exchange Server Systemen eine Verbindung manuell einrichten (IMAP/SMTP). Schritt 1: Notieren sie bitte die einzutragenden Werte aus Abschnitt: Zugang zu Exchange-Server System Schritt 2 Folgen sie der bebilderten Anleitung in Abschnitt: Mozilla Thunderbird Beachten sie, dass die bebilderte Anleitung in Abschnitt die Werte zur Konfiguration des Standard- E- Mailsystem enthält und nicht die für unsere Exchange Server! Benutzen sie in den Konfigurationsmasken die notierten Werte aus Schritt Apple Macintosh Mail (Apple Standard E- Mail Programm) Dieser Abschnitt ist noch leer und wird bei Bedarf ergänzt. Seite 44 von 51

45 4.4. Probleme mit meinem Programm - Lösungen Microsoft Outlook 2010 für Windows Dieser Abschnitt ist noch leer und wird bei Bedarf ergänzt Microsoft Outlook 2013 für Windows Dieser Abschnitt ist noch leer und wird bei Bedarf ergänzt Microsoft Outlook 2011 für Apple Macintosh Dieser Abschnitt ist noch leer und wird bei Bedarf ergänzt Mozilla Thunderbird Ordner für gesendete s funktioniert nicht Problem: Nach Versand einer wird diese nicht in gesendete Objekte (oder ähnlicher Name) gespeichert und ist scheinbar verlorengegangen. Erklärung: Jedes Programm verwendet unter Umständen einen anderen Ordner zum Speichern von gesendeten s (Es gibt dazu keine Standards). Dies kann von ihnen meist in der Konfiguration der betroffenen Software selbst nach Wunsch abgeändert werden. Bsp.: https://webmail.beuth-hochschule.de verwendet sent-mail (angezeigt als: Gesendet ) Mozilla Thunderbird (DE) verwendet Sent (angezeigt als: Gesendet ) Lösung: Wahl eines gemeinsamen Ordners für gesendete Objekte : In der folgenden bebilderten Anleitung wird als gemeinsamer Ordner für gesendete E- Mails der Standard Ordner von https://webmail.beuth-hochschule.de verwendet. Seite 45 von 51

46 1. Öffnen Sie Mozilla Thunderbird, markieren die oberste Ebene Ihres altes POP3- Postfaches und drücken dann IMAP-Ordner abonnieren 1. Seite 46 von 51

47 2. Im darauf folgenden Dialog wählen Sie bitte alle Ordner mit einem Häkchen aus und bestätigen mit OK 2. Seite 47 von 51

48 3. Wenn Sie jetzt auf Konto-Einstellungen bearbeiten drücken, sehen Sie folgendes Fenster Wählen Sie hier in Ihrem Postfach Kopien & Ordner aus. Setzen Sie das Häkchen bei Eine Kopie speichern unter: und wählen dann: Anderer Ordner: Mein E- Mail Postfach sent-mail Wenn Sie jetzt mit OK bestätigen, sind alle Einstellungen gesetzt und Sie verwenden ab sofort den gleichen Ordner für Ihre gesendeten E- Mails sowohl in Mozilla Thunderbird als auch im Webportal unter: https://webmail.beuth-hochschule.de. Testen Sie Ihre Einstellungen, indem Sie sich selbst eine schicken. Getestet mit Mozilla Thunderbird, Version am Seite 48 von 51

49 5. Für versierte Nutzer 5.1. Daten in Kurzform Zugang zu Standard System Posteingangsserver Typ: IMAP Server: imap.beuth-hochschule.de Port: 143 Sicherheit: STARTTLS Authentifizierung: Passwort, normal Postausgangsserver Typ: SMTP Server: smtp.beuth-hochschule.de Port: 587 Sicherheit: STARTTLS Authentifizierung: Passwort, normal Zugang zu Exchange-Server System Posteingangsserver Typ: IMAP Server: post.beuth-hochschule.de Port: 143 Sicherheit: STARTTLS Authentifizierung: Passwort, normal Postausgangsserver Typ: SMTP Server: post.beuth-hochschule.de Port: 587 Sicherheit: STARTTLS Authentifizierung: Passwort, normal Seite 49 von 51

Einrichten Ihres IMAP E-Mail-Kontos

Einrichten Ihres IMAP E-Mail-Kontos Einrichten Ihres IMAP E-Mail-Kontos HIN Health Info Net AG Pflanzschulstrasse 3 8400 Winterthur Support 0848 830 740 Fax 052 235 02 70 support@hin.ch www.hin.ch HIN Health Info Net AG Grand-Rue 38 2034

Mehr

Detaillierte Anleitung zum Konfigurieren gängiger E-Mail-Clients

Detaillierte Anleitung zum Konfigurieren gängiger E-Mail-Clients Detaillierte Anleitung zum Konfigurieren gängiger E-Mail-Clients Im Folgenden finden Sie detaillierte Anleitungen (mit Screenshots) zu folgenden E-Mail-Client- Programmen: 1. Microsoft Office Outlook 2010

Mehr

INHALT. nicht verschlüsselt bzw. kein SPA* *Ihr Passwort wird durch die SSL Verbindung bereits verschlüsselt übertragen!

INHALT. nicht verschlüsselt bzw. kein SPA* *Ihr Passwort wird durch die SSL Verbindung bereits verschlüsselt übertragen! INHALT Seite -1- Outlook 2013 / 2010 - Ihr E-Mail-Konto einrichten... 2 Outlook 2007 - Ihr E-Mail-Konto einrichten... 6 Outlook 2003 und 2000 - Ihr E-Mail-Konto einrichten... 11 Thunderbird - Ihr E-Mail-Konto

Mehr

Einrichtung E-Mail V2015/01

Einrichtung E-Mail V2015/01 WVNET Information und Kommunikation GmbH Einrichtung E-Mail A-3910 Zwettl, Edelhof 3 Telefon: 02822 / 57003 Fax: 02822 / 57003-19 V2015/01 Wir haben versucht, alle gängigen Mailprogramme in dieser Anleitung

Mehr

Kurzanleitung E-Mail System bildung-rp.de

Kurzanleitung E-Mail System bildung-rp.de Kurzanleitung E-Mail System bildung-rp.de VERSION: 1.3 DATUM: 22.02.12 VERFASSER: IT-Support FREIGABE: Inhaltsverzeichnis Benutzername und Passwort... 1 Support... 1 Technische Konfiguration... 2 Webmail-Oberfläche...

Mehr

Einrichten Ihres POP E-Mail-Kontos

Einrichten Ihres POP E-Mail-Kontos Einrichten Ihres POP E-Mail-Kontos HIN Health Info Net AG Pflanzschulstrasse 3 8400 Winterthur Support 0848 830 740 Fax 052 235 02 70 support@hin.ch www.hin.ch HIN Health Info Net AG Grand-Rue 38 2034

Mehr

Einrichten eines IMAP-Kontos in Outlook / Outlook Express / Windows Mail

Einrichten eines IMAP-Kontos in Outlook / Outlook Express / Windows Mail Einrichten eines IMAP-Kontos in Outlook / Outlook Express / Windows Mail In der folgenden Anleitung wird beschrieben, wie sie Ihren Mailaccount mit Hilfe der IMAP- Konfiguration als Mailkonto in Outlook

Mehr

Allgemeine Hinweise... 2. Unterschied von Exchange und IMAP... 3. Einrichten von Outlook 2007/2010 als Exchange-E-Mail-Konto... 4

Allgemeine Hinweise... 2. Unterschied von Exchange und IMAP... 3. Einrichten von Outlook 2007/2010 als Exchange-E-Mail-Konto... 4 Einrichtung eines Mail-Clients für Office365 Mail-System der KPH Wien/Krems Ihre Zugangsdaten zum Mail-Account sind dieselben, die Sie für PH-Online verwenden (Benutzername und Passwort). Ihre E-Mail-Adresse

Mehr

Aufsetzen des HIN Abos und des HIN Praxispakets

Aufsetzen des HIN Abos und des HIN Praxispakets Aufsetzen des HIN Abos und des HIN Praxispakets HIN Health Info Net AG Pflanzschulstrasse 3 8400 Winterthur Support 0848 830 740 Fax 052 235 02 70 support@hin.ch www.hin.ch HIN Health Info Net AG Grand-Rue

Mehr

Einrichtung E-Mail V2009/01

Einrichtung E-Mail V2009/01 Einrichtung E-Mail V2009/01 Wir haben versucht, alle gängigen Mailprogramme in dieser Anleitung zu berücksichtigen. Bitte blättern Sie gleich weiter zu der, auf der Ihr persönliches Mailprogramm beschrieben

Mehr

E-Mail Client Konfiguration Leitfaden

E-Mail Client Konfiguration Leitfaden E-Mail Client Konfiguration Leitfaden 1 Impressum Herausgeber Deutsche Telekom Technischer Service GmbH, Zentraler Service Anschrift der Redaktion Deutsche Telekom Technischer Service GmbH Zentraler Service

Mehr

@HERZOvision.de. Lokalen E-Mail-Client mit POP3 einrichten. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Lokalen E-Mail-Client mit POP3 einrichten. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de @HERZOvision.de Lokalen E-Mail-Client mit POP3 einrichten v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 POP3 Was ist das?... 3 Einrichtungsinformationen...

Mehr

Maileinstellungen Outlook

Maileinstellungen Outlook Maileinstellungen Outlook Auf den folgenden Seiten sehen sie die Einstellungen diese bitte exakt ausfüllen bzw. die angeführten Bemerkungen durchlesen und die Eingaben entsprechend anpassen. Je nach Versionsstand

Mehr

E-Mail Nutzen Einrichten Verwalten

E-Mail Nutzen Einrichten Verwalten E-Mail Nutzen Einrichten Verwalten Diese Anleitung beschreibt das Vorgehen zum Ändern des E-Mail Passworts, einrichten von Weiterleitungen und Abwesenheitsnotizen, sowie zum Einrichten von E-Mailsoftware

Mehr

E-Mail-Programm HOWTO. zum Einrichten von E-Mail-Konten

E-Mail-Programm HOWTO. zum Einrichten von E-Mail-Konten E-Mail-Programm HOWTO zum Einrichten von E-Mail-Konten Stand: 01.09.2014 Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort... 4 2. Einrichtung der Konten in den E-Mail-Programmen... 5 2.1 Thunderbird...4 2.2 Outlook 2007...6

Mehr

Unterschied von Exchange und IMAP... 2. Einrichten von Outlook 2007/2010 als Exchange-E-Mail-Konto... 3. Abrufen der Server-Einstellungen...

Unterschied von Exchange und IMAP... 2. Einrichten von Outlook 2007/2010 als Exchange-E-Mail-Konto... 3. Abrufen der Server-Einstellungen... Einrichtung der Weiterleitung auf live@edu Mail-System der KPH Wien/Krems Sie haben bereits Ihre Zugangsdaten zum live@edu Mail-System erhalten. Ihre live@edu E-Mail- Adresse setzt sich folgendermaßen

Mehr

Aufsetzen Ihres HIN Abos

Aufsetzen Ihres HIN Abos Aufsetzen Ihres HIN Abos HIN Health Info Net AG Pflanzschulstrasse 3 8400 Winterthur Support 0848 830 740 Fax 052 235 02 72 support@hin.ch www.hin.ch HIN Health Info Net AG Grand-Rue 38 2034 Peseux Support

Mehr

NotarNet Bürokommunikation

NotarNet Bürokommunikation Version 1.1.0 NotarNet Bürokommunikation Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Microsoft Outlook 2010 Seite 1 Vorgehensweise bei der Einrichtung... 2 2 Unterschied von POP3 und

Mehr

@HERZOvision.de. Lokalen E-Mail-Client mit IMAP einrichten. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Lokalen E-Mail-Client mit IMAP einrichten. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de @HERZOvision.de Lokalen E-Mail-Client mit IMAP einrichten v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 IMAP Was ist das?... 3 Einrichtungsinformationen...

Mehr

Anleitung zur Einrichtung eines Cablevision E-Mail-Kontos Entourage (Mac OS X)

Anleitung zur Einrichtung eines Cablevision E-Mail-Kontos Entourage (Mac OS X) Anleitung zur Einrichtung eines Cablevision E-Mail-Kontos Entourage (Mac OS X) Die folgende Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Entourage für Cablevision konfigurieren, um damit Ihre Nachrichten zu verwalten.

Mehr

Version 1.1.0. NotarNet Bürokommunikation. Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Outlook Express 6

Version 1.1.0. NotarNet Bürokommunikation. Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Outlook Express 6 Version 1.1.0 NotarNet Bürokommunikation Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Outlook Express 6 Seite 1 Vorgehensweise bei der Einrichtung... 2 2 Unterschied von POP3 und IMAP

Mehr

STRATO Mail Einrichtung Microsoft Outlook

STRATO Mail Einrichtung Microsoft Outlook STRATO Mail Einrichtung Microsoft Outlook Einrichtung Ihrer E-Mail Adresse bei STRATO Willkommen bei STRATO! Wir freuen uns, Sie als Kunden begrüßen zu dürfen. Mit der folgenden Anleitung möchten wir Ihnen

Mehr

E-Mailprogramm Einrichten

E-Mailprogramm Einrichten E-Mailprogramm Einrichten Inhaltsverzeichnis Benutzername / Posteingang / Postausgang... 2 Ports: Posteingangs- / Postausgangsserver... 2 Empfang/Posteingang:... 2 Maximale Grösse pro E-Mail... 2 Unterschied

Mehr

FAQ IMAP (Internet Message Access Protocol)

FAQ IMAP (Internet Message Access Protocol) FAQ IMAP (Internet Message Access Protocol) Version 1.0 Ausgabe vom 04. Juli 2013 Inhaltsverzeichnis 1 Was ist IMAP?... 2 2 Wieso lohnt sich die Umstellung von POP3 zu IMAP?... 2 3 Wie richte ich IMAP

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2007

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2007 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2007 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel. Alternativ

Mehr

E-Mailversand mit Microsoft Outlook bzw. Mozilla Thunderbird

E-Mailversand mit Microsoft Outlook bzw. Mozilla Thunderbird E-Mailversand mit Microsoft Outlook bzw. Mozilla Thunderbird Sie benötigen: Ihre E-Mailadresse mit dazugehörigem Passwort, ein Mailkonto bzw. einen Benutzernamen, die Adressen für Ihre Mailserver. Ein

Mehr

3. Wählen Sie "Internet-E-Mail" aus und klicken Sie wiederum auf "Weiter".

3. Wählen Sie Internet-E-Mail aus und klicken Sie wiederum auf Weiter. Email-Programm einrichten: Outlook 2010 1. Klicken Sie auf "Datei" - "Informationen" - "Konto hinzufügen", um ein neues Konto zu konfigurieren. 2. Wählen Sie die Option "Servereinstellungen oder zusätzliche

Mehr

Microsoft Outlook 2007

Microsoft Outlook 2007 Kurzanleitung für die Erstellung von POP3 / IMAP E-Mail Konten unter Microsoft Outlook 2007 1.) Öffnen Sie Microsoft Outlook 2007. 2.) Wählen Sie in Microsoft Outlook im Menüpunkt Extras den Punkt Kontoeinstellungen.

Mehr

E-Mail Einrichtung. Content Management AG 2012 1 www.cm4allbusiness.de

E-Mail Einrichtung. Content Management AG 2012 1 www.cm4allbusiness.de E-Mail Einrichtung Als Kunde von CM4all Business haben Sie die Möglichkeit sich E-Mail-Adressen unter ihrer Domain einzurichten. Sie können sich dabei beliebig viele Email-Adressen einrichten, ohne dass

Mehr

E-Mail Kontoeinrichtung

E-Mail Kontoeinrichtung INDEX 1. Allgemeine Informationen 2. Microsoft Mail 3. Microsoft Outlook 4. Mozilla Thunderbird 5. IncrediMail 6. Apple Mail Für die Einrichtung einer E-Mail Adresse benötigen Sie folgende Angaben (für

Mehr

MAIL-POSTFACH @r-kom.net

MAIL-POSTFACH @r-kom.net MAIL-POSTFACH @r-kom.net Einstellungen, E-Mails abrufen und verwalten Inhaltsverzeichnis 1. E-Mails einrichten und verwalten im Webmail-Portal... 1 1.1 E-Mail Postfach: Passwort ändern... 2 1.2 E-Mail

Mehr

Zugang via Mozilla Thunderbird (POP3)

Zugang via Mozilla Thunderbird (POP3) Zugang via Mozilla Thunderbird (POP3) 1. Starten Sie "Mozilla Thunderbird". 2. Sollte der Automatische Einrichtungsdialog gestartet werden, fahren Sie mit Punkt 6 fort. 3. Klicken Sie im Menü "Extras"

Mehr

Anleitung So stellen Sie Ihr E-Mailprogramm auf die neuen CableLink-Mailserver um

Anleitung So stellen Sie Ihr E-Mailprogramm auf die neuen CableLink-Mailserver um Anleitung So stellen Sie Ihr E-Mailprogramm auf die neuen CableLink-Mailserver um Stand März 2016 Inhaltsverzeichnis 1 Manuelle E-Mailkonfiguration Allgemeine Information... 3 1.1. E-Mailkonfiguration

Mehr

Umstellung Ihrer Mailbox von POP zu IMAP

Umstellung Ihrer Mailbox von POP zu IMAP Rechenzentrum Umstellung Ihrer Mailbox von POP zu IMAP Vorbereitende Hinweise für die Umstellung auf das neue E-Mail- und Kalendersystem Zimbra Stand: 02.Juli 2014 Inhalt Einleitung... 1 Vorgehensweise

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1. Einrichtung in Mozilla Thunderbird. 1.1 Installation von Mozilla Thunderbird

Inhaltsverzeichnis. 1. Einrichtung in Mozilla Thunderbird. 1.1 Installation von Mozilla Thunderbird Anleitung E-Mail Einrichtung Seite 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 1. Einrichtung in Mozilla Thunderbird... 1 1.1 Installation von Mozilla Thunderbird... 1 1.2 Einrichtung einer E-Mail Adresse

Mehr

Email-Clienten. Nachstehend finden Sie verschiedene Anleitungen um Ihr Konto mit einem Emailclienten einzurichten.

Email-Clienten. Nachstehend finden Sie verschiedene Anleitungen um Ihr Konto mit einem Emailclienten einzurichten. Email-Clienten Bei uns können E-Mail-Postfächer sowohl mittels des IMAP- als auch mittels des POP3-Protokolls verwendet werden. Der im Tarif zur Verfügung stehende Mailspace kann auf beliebig viele Postfächer

Mehr

IMAP Mail-Zugriff von Extern

IMAP Mail-Zugriff von Extern Autor Jürg Schweingruber Version 1.1 Klassifikation Nicht klassifiziert Für internen Gebrauch Vertraulich Streng vertraulich Bearbeitungsstand Entwurf / in Bearbeitung zur Abnahme definitive Fassung IMAP

Mehr

Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04

Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04 Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04 Inhalt 1. Allgemeine Informationen... 2 1.1. Webmailer... 2 1.2. Serverinformationen für den E-Mail-Client... 2 2. POP3 im Vergleich zu IMAP...

Mehr

Anleitung IMAP Konfiguration E-Mail-Client Mailhost

Anleitung IMAP Konfiguration E-Mail-Client Mailhost Anleitung IMAP Konfiguration E-Mail-Client Mailhost Diese Anleitung richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die ihr E-Mail-Konto auf dem Mail-Server (Mailhost) der Universität Hamburg haben.

Mehr

Leitfaden für den E-Mail-Dienst

Leitfaden für den E-Mail-Dienst Leitfaden für den E-Mail-Dienst In diesem Leitfaden finden Sie Hilfestellungen, wie Sie den durch ML Websites bereitgestellten E-Mail-Dienst in Anspruch nehmen können. So richten Sie Ihr E-Mail-Postfach

Mehr

Zugang zum Exchange System

Zugang zum Exchange System HS Regensburg Zugang zum Exchange System 1/20 Inhaltsverzeichnis 1. Zugang über die Weboberfläche... 3 2. Konfiguration von E-Mail-Clients... 6 2.1. Microsoft Outlook 2010... 6 a) Einrichten einer Exchangeverbindung

Mehr

E-Mail Konfigurationen

E-Mail Konfigurationen Speedinternet der Technische Betriebe Weinfelden AG E-Mail Konfigurationen 1. Outlook Express.. 2 2. Outlook 2010 6 3. Windows Live Mail.. 8 4. Applemail. 12 5. iphone / ipad...16 6. Beschreibung des Posteingangsservers.21

Mehr

Leitfaden Konfiguration Hosted Exchange Professionell (V3.0, Exchange Server 2007) Mini- Mailboxen mit POP3 und IMAP4 E-Mail Clients

Leitfaden Konfiguration Hosted Exchange Professionell (V3.0, Exchange Server 2007) Mini- Mailboxen mit POP3 und IMAP4 E-Mail Clients Leitfaden Konfiguration Hosted Exchange Professionell (V3.0, Exchange Server 2007) Mini- Mailboxen mit POP3 und IMAP4 E-Mail Clients Ausgabe vom 17. Oktober 2008 Konfigurationsdokument für Hosted Exchange

Mehr

n Hosted Exchange Corporate 2010

n Hosted Exchange Corporate 2010 n Hosted Exchange Corporate 2010 Version 1.8 Januar 2013 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Einleitung... 2 1 Hosted Exchange POP3 Konfiguration... 3 1.1 Microsoft Outlook... 3 1.2 Mac OS X Snow

Mehr

Einrichtung Ihres. Online Web-Mail Microsoft Outlook und Outlook Express Microsoft Windows Mail Mozilla Thunderbird

Einrichtung Ihres. Online Web-Mail Microsoft Outlook und Outlook Express Microsoft Windows Mail Mozilla Thunderbird Einrichtung Ihres E-MAIL ACCOUNTS Online Web-Mail Microsoft Outlook und Outlook Express Microsoft Windows Mail Mozilla Thunderbird Apple Mail Inhalt Eine einfache Schritt-für-Schritt Anleitung wie Sie

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2013

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2013 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2013 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel. Alternativ

Mehr

Blauer Ordner Outlook Konto einrichten Anleitung zum Einrichten der Berliner Schulmail unter Outlook 2010

Blauer Ordner Outlook Konto einrichten Anleitung zum Einrichten der Berliner Schulmail unter Outlook 2010 Seite 1 von 10 Anleitung zum Einrichten der Berliner Schulmail unter Outlook 2010 Seite 2 von 10 Inhaltsverzeichnis 1. E-Mail-Konto einrichten... 2 1.1 Vorbereitung... 2 1.2 Erstellen eines den Sicherheitsanforderungen

Mehr

E-Mail Zugang - kanu-meissen.de

E-Mail Zugang - kanu-meissen.de E-Mail Zugang - kanu-meissen.de Webmail: webmail.kanu-meissen.de Benutzername = E-Mail-Adresse Posteingangs-Server (*) IMAP: mail.kanu-meissen.de ; Port 993; Sicherheit SSL/TLS IMAP: mail.kanu-meissen.de

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Thunderbird Version 17.x bis 24.x

A1 E-Mail-Einstellungen Thunderbird Version 17.x bis 24.x Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Thunderbird Version 17.x bis 24.x Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller

Mehr

E-Mail-Konto einrichten

E-Mail-Konto einrichten E-Mail-Konto einrichten Sie haben die Möglichkeit, Ihr E-Mail Konto bei der RAK-Berlin auch über Ihr eigenes E- Mail Programm abzurufen. Voraussetzung: Eine bereits eingerichtete E-Mail-Adresse bei der

Mehr

KONFIGURATION liveexchange

KONFIGURATION liveexchange KONFIGURATION liveexchange erstellt von itteliance GmbH Beueler Bahnhofsplatz 16 53225 Bonn support@itteliance.de Revision erstellt, überarbeitet Version Stand Möckelmann, Janis 1.0.0.0 15.05.2012 Möckelmann,

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2003

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2003 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2003 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel. Alternativ

Mehr

Kurzanleitung zum Einrichten eines IMAP-Mail-Kontos unter Outlook 2013

Kurzanleitung zum Einrichten eines IMAP-Mail-Kontos unter Outlook 2013 23.10.2013 Kurzanleitung zum Einrichten eines IMAP-Mail-Kontos unter Outlook 2013 za-internet GmbH Einrichtung eines E-Mail-Accounts unter Microsoft Outlook 2013 mit der IMAP-Funktion 1. Voraussetzungen

Mehr

Anleitung POP3 Konfiguration E-Mail-Client Mailhost

Anleitung POP3 Konfiguration E-Mail-Client Mailhost Anleitung POP3 Konfiguration E-Mail-Client Mailhost Diese Anleitung richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die ihr E-Mail-Konto auf dem Mail-Server (Mailhost) der Universität Hamburg haben.

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Microsoft Outlook 2013

A1 E-Mail-Einstellungen Microsoft Outlook 2013 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Microsoft Outlook 2013 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Alternativ sehen Sie auf

Mehr

Sicherer E-Mail-Transport per SSL

Sicherer E-Mail-Transport per SSL Sicherer E-Mail-Transport per SSL M. Spindler, Rechenzentrum der BURG Nachfolgend finden Sie eine Anleitung, wie in ausgewählten E-Mail-Programmen (Clients) die SSL- Verschlüsselung für den sicheren E-Mail-Transport

Mehr

sidoku POP3 / SMTP Connector

sidoku POP3 / SMTP Connector sidoku POP3 / SMTP Connector Stand 22.12.2010 erstellt von: EXEC Software Team GmbH Südstraße 24 56235 Ransbach-Baumbach www.exec.de sidoku POP3 / SMTP Connector Inhalt Inhalt 1 Leistungsmerkmale... 1

Mehr

Windows Live Mail Konfiguration IMAP

Windows Live Mail Konfiguration IMAP Windows Live Mail Konfiguration IMAP Einrichten eines IMAP-Kontos unter Windows Live Mail zur Verfügung gestellt durch: ZID Dezentrale Systeme Februar 2015 Seite 2 von 8 Windows Live Mail ist der Nachfolger

Mehr

Mozilla Thunderbird 38.1 Einrichtung

Mozilla Thunderbird 38.1 Einrichtung Mozilla Thunderbird 38.1 Einrichtung 1. Voraussetzungen - Diese Anleitung beschreibt die Installation auf Microsoft Windows. Die Installation unter Linux und OS X verläuft ähnlich. - Sie haben Mozilla

Mehr

Änderung der Standardidentität im Zuge der Umbenennung der Hochschule

Änderung der Standardidentität im Zuge der Umbenennung der Hochschule Tel. +49 221 / 8275-2323 Fax +49 221 / 8275-2660 Technische Hochschule Köln Betzdorfer Strasse 2 D 50679 Köln support@campus-it.th-koeln.de http://www.th-koeln.de Änderung der Standardidentität im Zuge

Mehr

Emailanleitung für einen 2Wire- Account im Microsoft Outlook 2007

Emailanleitung für einen 2Wire- Account im Microsoft Outlook 2007 Emailanleitung für einen 2Wire- Account im Microsoft Outlook 2007 Emailanleitung für 2Wire im Microsoft Outlook 2007: 1 Einrichtung... 3 1.1 Neues Email-Konto hinzufügen... 3 1.2 Konto automatisch einrichten...

Mehr

Tutorial e Mail Einrichtung

Tutorial e Mail Einrichtung E-Mail Einrichtung Als Kunde von web4business haben Sie die Möglichkeit sich E-Mail-Adressen unter ihrer Domain einzurichten. Sie können sich dabei beliebig viele Email-Adressen einrichten, ohne dass dadurch

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf dieser Seite finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

Gehen Sie in Outlook folgendermaßen vor.

Gehen Sie in Outlook folgendermaßen vor. 1 von 7 12.04.2014 11:26 Vorab, sämtliche Zugangsdaten zum Anlegen der Mailadresse finden Sie übrigens in der Verwaltungsoberfläche, wo Sie die Mailadresse angelegt haben. Der Benutzername steht hinter

Mehr

E-Mail made in Germany

E-Mail made in Germany E-Mail made in Germany Umstellung des bisherigen E-Mail Kontos auf SSL-Verschlüsselung: Wählen Sie bitte Ihr E-Mail-Programm per Mausklick aus und folgen Sie der Anleitung. Outlook 2007 Outlook 2013 Outlook

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Mozilla Thunderbird 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Mozilla Thunderbird

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Mozilla Thunderbird 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Mozilla Thunderbird Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Mozilla Thunderbird E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

Konfigurationsanleitung. Microsoft Outlook 2010

Konfigurationsanleitung. Microsoft Outlook 2010 Konfigurationsanleitung Version02 Juni 2011 1 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Alternativ sehen Sie auf der nächsten Seite den Start bei einer

Mehr

Herzlich Willkommen zur Einrichtung der Lotsen-E-Mail im Outlook Express E-Mail-Client

Herzlich Willkommen zur Einrichtung der Lotsen-E-Mail im Outlook Express E-Mail-Client Herzlich Willkommen zur Einrichtung der Lotsen-E-Mail im Outlook Express E-Mail-Client Achtung: Diese Anleitung bezieht sich nur auf Outlook Express. Wollen Sie die Lotsen E-Mail unter einem anderen E-Mail-Programm

Mehr

Einrichtung Mac OS X Mail IMAP

Einrichtung Mac OS X Mail IMAP Einrichtung Mac OS X Mail IMAP Fachhochschule Eberswalde IT-Servicezentrum Erstellt im Mai 2009 www.fh-eberswalde.de/itsz Die folgende Anleitung beschreibt die Einrichtung eines E-Mail-Kontos über IMAP

Mehr

Kurzanleitung zum Einrichten eines POP3-Mail-Kontos unter Outlook 2013

Kurzanleitung zum Einrichten eines POP3-Mail-Kontos unter Outlook 2013 23.10.2013 Kurzanleitung zum Einrichten eines POP3-Mail-Kontos unter Outlook 2013 za-internet GmbH Einrichtung eines E-Mail-Accounts unter Microsoft Outlook 2013 mit der POP3-Funktion 1. Voraussetzungen

Mehr

Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei MS Office Outlook 2010 (Windows) Stand: 03/2011

Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei MS Office Outlook 2010 (Windows) Stand: 03/2011 Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei MS Office Outlook 2010 (Windows) Stand: 03/2011 Bitte lesen Sie diese Anleitung sorgfältig durch. Direkter Kapitelsprung [POP3] [IMAP] [SSL/TSL] [Zertifikat] 1. Klicken

Mehr

KSN-OUTLOOK-BASICS. November 2008. Grundlagen zum Thema Lokaler Mail-Client. Lokale Mailclients konfigurieren

KSN-OUTLOOK-BASICS. November 2008. Grundlagen zum Thema Lokaler Mail-Client. Lokale Mailclients konfigurieren Seite1 KSN-OUTLOOK-BASICS Grundlagen zum Thema Lokaler Mail-Client Lokale Mailclients konfigurieren WebMail bezeichnet eine Methode E-Mail direkt mit dem Web-Browser nach Eingabe von Benutzername und Kennwort

Mehr

Einrichten eines Postfachs mit Outlook Express / Outlook bis Version 2000

Einrichten eines Postfachs mit Outlook Express / Outlook bis Version 2000 Folgende Anleitung beschreibt, wie Sie ein bestehendes Postfach in Outlook Express, bzw. Microsoft Outlook bis Version 2000 einrichten können. 1. Öffnen Sie im Menü die Punkte Extras und anschließend Konten

Mehr

Anleitungen zum KMG-Email-Konto

Anleitungen zum KMG-Email-Konto In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit einem Browser (Firefox etc.) auf das Email-Konto zugreifen; Ihr Kennwort ändern; eine Weiterleitung zu einer privaten Email-Adresse einrichten; Ihr Email-Konto

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook XP

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook XP Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook XP - 1 - E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

Version 1.1.0. NotarNet Bürokommunikation

Version 1.1.0. NotarNet Bürokommunikation Version 1.1.0 NotarNet Bürokommunikation Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Windows Live Mail 2012 Seite 1 Vorgehensweise bei der Einrichtung... 2 2 Unterschied von POP3 und

Mehr

Version 1.1.0. NotarNet Bürokommunikation. Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Mozilla Thunderbird

Version 1.1.0. NotarNet Bürokommunikation. Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Mozilla Thunderbird Version 1.1.0 NotarNet Bürokommunikation Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Mozilla Thunderbird. Seite 1 Vorgehensweise bei der Einrichtung... 2 2 Unterschied von POP3 und IMAP

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail-Dienst privat

Konfigurationsanleitung E-Mail-Dienst privat IT Support support@citynet.at T +43 5223 5855 210 Konfigurationsanleitung E-Mail-Dienst privat 1. Allgemeine Information Diese Anleitung dient als Unterstützung zur Einrichtung des E-Mail-Dienstes zum

Mehr

Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei MS Office Outlook 2007 (Windows) Stand: 03/2011

Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei MS Office Outlook 2007 (Windows) Stand: 03/2011 Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei MS Office Outlook 2007 (Windows) Stand: 03/2011 1. Klicken Sie auf Start, wählen Sie Alle Programme, suchen Sie den Ordner Microsoft Office und starten Sie per Klick

Mehr

Für die Einrichtung mit jedem beliebigen E-Mail Client gelten grundsätzlich folgende Daten:

Für die Einrichtung mit jedem beliebigen E-Mail Client gelten grundsätzlich folgende Daten: Zeit für das Wesentliche in der Praxis Allgemeine Email-Konfiguration: Für die Einrichtung mit jedem beliebigen E-Mail Client gelten grundsätzlich folgende Daten: E-Mail-Empfang (POP3) - Posteingangsserver:

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Windows Live Mail 2011 & 2012

A1 E-Mail-Einstellungen Windows Live Mail 2011 & 2012 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Windows Live Mail 2011 & 2012 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller

Mehr

email-konfiguration aller Betriebssysteme

email-konfiguration aller Betriebssysteme email-konfiguration aller Betriebssysteme INDEX Konfiguration der emails (Outlook XP)...2 Konfiguration der emails (Netscape)...4 Konfiguration der emails (Outlook Express)...6 Konfiguration der emails

Mehr

Anleitung: Umstieg von POP/SMTP zu IMAP für Outlook Express 6. Einrichtung eines IMAP-Kontos für Outlook Express 6

Anleitung: Umstieg von POP/SMTP zu IMAP für Outlook Express 6. Einrichtung eines IMAP-Kontos für Outlook Express 6 Einrichtung eines IMAP-Kontos für Outlook Express 6 Im Folgenden wird die Erstellung eines IMAP-Kontos für die E-Mailadresse des tubit-kontos für das Programm Outlook Express 6 beschrieben. Schritt 1:

Mehr

Gauß-IT-Zentrum Anleitung zur Installation von Windows Live Mail unter Windows 7 und Anbindung an das E-Mail-System Communigate Pro

Gauß-IT-Zentrum Anleitung zur Installation von Windows Live Mail unter Windows 7 und Anbindung an das E-Mail-System Communigate Pro Gauß-IT-Zentrum Anleitung zur Installation von Windows Live Mail unter Windows 7 und Anbindung an das E-Mail-System Communigate Pro 09.02.2011 V 1.1 Seite 1 von 11 Inhaltsverzeichnis Anleitung zur Installation

Mehr

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange Hosted Exchange Inhalte Hosted Exchange mit Outlook 2007, 2010 oder 2013... 2 Automatisch einrichten, wenn Sie Outlook bereits verwenden... 2 Manuell einrichten, wenn Sie Outlook bereits verwenden... 4

Mehr

Umstellung auf den neuen WISO-Mailserver (Stand: 14.03.2013)

Umstellung auf den neuen WISO-Mailserver (Stand: 14.03.2013) Umstellung auf den neuen WISO-Mailserver (Stand: 14.03.2013) Inhalt: 1. Migration des Mailservers von Exchange 2003 auf 2010 2. Exchange/IMAP/POP3 was für ein Mailkonto habe ich? 3. Exchange-Konto in Microsoft

Mehr

Das nachfolgende Konfigurationsbeispiel geht davon aus, dass Sie bereits ein IMAP Postfach eingerichtet haben!

Das nachfolgende Konfigurationsbeispiel geht davon aus, dass Sie bereits ein IMAP Postfach eingerichtet haben! IMAP EINSTELLUNGEN E Mail Adresse : Art des Mailservers / Protokoll: AllesIhrWunsch@IhreDomain.de IMAP SMTP Server / Postausgangsserver: IhreDomain.de (Port: 25 bzw. 587) IMAP Server / Posteingangsserver:

Mehr

Microsoft Outlook 2010

Microsoft Outlook 2010 Microsoft Outlook 2010 Anleitung mit Screenshots POP3 Konten erstellen Schritt 1: Um ein neues Konto mit Microsoft Outlook 2010 einzurichten, öffnen Sie bitte Microsoft Outlook 2010 und klicken Sie rechts

Mehr

@HERZOvision.de. Änderungen im Rahmen der Systemumstellung 20.04.2015. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Änderungen im Rahmen der Systemumstellung 20.04.2015. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG www.herzomedia.de @HERZOvision.de Änderungen im Rahmen der Systemumstellung 20.04.2015 v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Modernisierung des herzovision.de-mailservers...

Mehr

Einrichtung eines email-postfaches

Einrichtung eines email-postfaches Um eingerichtete E-Mail-Adressen mit Ihrem persönlichen E-Mail-Programm herunterzuladen und lokal verwalten zu können, ist es notwendig, neue E-Mail-Adressen in die Liste der verwalteten Adressen der Programme

Mehr

Postausgang SMTP-Protokoll securesmtp.t-online.de (TLS) 587 evtl. SSL = 465

Postausgang SMTP-Protokoll securesmtp.t-online.de (TLS) 587 evtl. SSL = 465 SSL-Konfiguration 1&1 SSL-Konfiguration. Aktivieren Sie "SSL" und tragen Sie, falls erforderlich, den entsprechenden Port ein. Wählen Sie entsprechend den Port für IMAP oder POP3 aus. In den meisten Programmen

Mehr

Technische Informationen zum Webmail, bereitgestellt durch den Landesverband der Freiwilligen Feuerwehren Südtirols.

Technische Informationen zum Webmail, bereitgestellt durch den Landesverband der Freiwilligen Feuerwehren Südtirols. Technische Informationen zum Webmail, bereitgestellt durch den Landesverband der Freiwilligen Feuerwehren Südtirols. 1. Wie kann man die Mails vom PC direkt abrufen? Bei bestehender Internetverbindung

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

Schritt 1: Auswahl Schritt 3 Extras > Konten Schritt 2: Konto erstellen Konto hinzufügen klicken

Schritt 1: Auswahl Schritt 3 Extras > Konten Schritt 2: Konto erstellen Konto hinzufügen klicken In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie im Mozilla Thunderbird E-Mailclient ein POP3-Konto einrichten. Wir haben bei der Erstellung des Tutorials die Version 2.0.0.6 verwendet. Schritt 1: Auswahl

Mehr

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange 2013

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange 2013 Hosted Exchange 2013 Inhalte Wichtiger Hinweis zur Autodiscover-Funktion...2 Hinweis zu Windows XP und Office 2003...2 Hosted Exchange mit Outlook 2007, 2010 oder 2013...3 Automatisch einrichten, wenn

Mehr

Wir empfehlen die Konfiguration mit den Servern secureimap.t-online.de und securepop.t-online.de.

Wir empfehlen die Konfiguration mit den Servern secureimap.t-online.de und securepop.t-online.de. SSL-Verschlüsselung im Outlook 2010 einstellen Damit Ihre E-Mails nicht von Dritten mitgelesen werden können, stellen wir unsere E- Mail-Server auf eine SSL-Verschlüsselung um. Die SSL-Verschlüsselung

Mehr

Version Datum Grund 1.01 12.04.05 Abschnitt Automatische Umstellung hinzugefügt und Hilfe ergänzt um Webseiten

Version Datum Grund 1.01 12.04.05 Abschnitt Automatische Umstellung hinzugefügt und Hilfe ergänzt um Webseiten Outlook-Umstellung (im Rahmen der Exchange-Server-Umstellung am 15.-17.04.2005) Änderungen in diesem Dokument Version Datum Grund 1.01 Abschnitt Automatische Umstellung hinzugefügt und Hilfe ergänzt um

Mehr

Einrichtung E-Mail Konto Microsoft Outlook 2010

Einrichtung E-Mail Konto Microsoft Outlook 2010 Installationsanleitungen für verschiedene Net4You Services Einrichtung E-Mail Konto Microsoft Outlook 2010 Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, wissen wir um viele Kundenprobleme in der Bedienung von

Mehr

Bitte beachten Sie. Nur für Kabelmodem! - 1 -

Bitte beachten Sie. Nur für Kabelmodem! - 1 - Erste Seite! Bitte beachten Sie Nur für Kabelmodem! - 1 - Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Internetprotokoll-Konfiguration (TCP/IPv4)... 3 Internet Explorer konfigurieren... 6 Windows Live Mail

Mehr

Email- Einstellungen. Microsoft Outlook Express. 2. Geben Sie hier die Email-Adresse ein.

Email- Einstellungen. Microsoft Outlook Express. 2. Geben Sie hier die Email-Adresse ein. Nachdem Sie im World4You-Webmail ein Email-Konto eingerichtet haben, können Sie dieses auch mit den Email-Programmen Microsoft Outlook, Outlook Express oder Mozilla Thunderbird abrufen. Eine Übersicht

Mehr