befristet bis befristet bis befristet bis befristet bis keine erteilt keine erteilt

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "befristet bis befristet bis befristet bis befristet bis keine erteilt keine erteilt"

Transkript

1 2. Angabe des Vertriebsweges PB FB AG PB Filialvertrieb Koop-Partner* von VGE-Nummer *Angabe der Gesellschaft oder Firma des Koop-Partners Angabe des Vermittlers Vorname Orga-Nummer Straße, Hausnummer PLZ, Ort (Privatanschrift) Telefon Telefax Angabe des Einreichers, wenn abweichend Orga-Nummer Straße, Hausnummer PLZ, Ort Verwendungszweck Vorname Telefon Telefax Umschuldung Umbau Kauf Altbau Kauf Neubau Neubau Modernisierung 1. Kundendaten Darlehensnehmer Anrede/Titel Sämtliche Vornamen Geburtsname Geburtsdatum/Ort Geburtsland Staatsangehörigkeit bei nicht deutscher Staatsangehörigkeit seit wann in Deutschland Art der Aufenthaltsgenehmigung Gesamtschuldner in häuslicher Gemeinschaft: Ehegatte/Lebenspartner Anrede/Titel Sämtliche Vornamen Geburtsname Geburtsdatum/Ort Geburtsland Staatsangehörigkeit bei nicht deutscher Staatsangehörigkeit seit wann in Deutschland unbefristet Art der Aufenthaltsgenehmigung unbefristet befristet bis befristet bis Art der Arbeitserlaubnis unbefristet Art der Arbeitserlaubnis unbefristet befristet bis befristet bis keine erteilt keine erteilt Straße, Hausnr. PLZ, Ort wohnhaft seit Voranschrift bei Umzug in den letzten 3 Jahren Straße, Hausnr. PLZ, Ort wohnhaft seit Voranschrift bei Umzug in den letzten 3 Jahren Wohnverhältnis zur Miete Eigentum bei Eltern Wohnverhältnis zur Miete Eigentum bei Eltern Erreichbarkeit Tel. privat Tel. mobil Tel. geschäftlich Erreichbarkeit Tel. privat Tel. mobil Tel. geschäftlich Anstellungsverhältnis Anstellungsverhältnis Angestellter Hausfrau Selbstständiger Angestellter Hausfrau Selbstständiger Arbeiter Rentner Freiberufler Arbeiter Rentner Freiberufler Beamter Auszubildender Geschäftsführender Gesellschafter Beamter Auszubildender Geschäftsführender Gesellschafter Pensionär einkommenslos Pensionär einkommenslos Dauer des Vertragsverhältnisses Dauer des Vertragsverhältnisses unbefristet befristet bis Probezeit bis unbefristet befristet bis Probezeit bis Beschäftigt seit Beschäftigt seit Seite 1 von 6 Ausgeübter Beruf Arbeitgeber Branche Firmierung Anschrift Tel. Nr. Ausgeübter Beruf Arbeitgeber Branche Firmierung Anschrift Tel. Nr.

2 2. 1. Kundendaten Darlehensnehmer Gesamtschuldner in häuslicher Gemeinschaft: Ehegatte/Lebenspartner Familienstand Güterstand ledig Familienstand ledig eheähnliche Lebensgemeinschaft eheähnliche Lebensgemeinschaft verheiratet verheiratet eingetragene Lebensgemeinschaft eingetragene Lebensgemeinschaft geschieden geschieden verwitwet verwitwet getrennt lebend seit getrennt lebend seit Zugewinngemeinschaft Güterstand Zugewinngemeinschaft Gütergemeinschaft Gütergemeinschaft Gütertrennung Gütertrennung unbekannt unbekannt Kinder im Haushalt Anzahl geboren am Darlehensnehmer, Gesamtschuldner versichern, dass keine Zwangsmaßnahmen (Insolvenz, Vergleich, Pfändung usw.) oder Wechselproteste vorgekommen sind oder eine Eidesstattliche Versicherung über die Vermögensverhältnisse abgegeben wurde. 2. Bonität Antragsteller Ehegatte/Gesamtschuldner Regelmäßiges monatliches Nettoeinkommen Kindergeld Unterhalt zusätzliche Rentenzahlung Einkünfte aus Nebentätigkeit Mieteinnahmen (Kaltmiete abzüglich 25 %) Sonstige Einnahmen Sonstige Einnahmen = Gesamteinkünfte Antragsteller Ehegatte/Gesamtschuldner Eigenmiete ohne Nebenkosten Private Krankenversicherung Unterhaltszahlungen mtl. Rate aus Verbindlichkeit 1* mtl. Rate aus Verbindlichkeit 2* mtl. Rate aus Verbindlichkeit 3* mtl. Rate aus Verbindlichkeit 4* Sonstige Ausgaben Sonstige Ausgaben = Gesamtausgaben weitere Angaben zu den o. g. Verbindlichkeiten Beschreibung/Zuordnung Art *Verbindlichkeit 1 Darlehensbetrag Restschuld Zinsbindung Darlehensgeber *Verbindlichkeit 2 *Verbindlichkeit Seite 2 von 6 *Verbindlichkeit 4 Überschussrechnung Gesamteinkünfte Gesamtausgaben abzüglich = Überschuss

3 2. 3. Finanzierung Art der Kaufpreiszahlung Notaranderkonto Zahlung an Bauträger direkte Zahlung Kaufvertragsdatum Gesamtkosten Eigenmittel Kaufpreis/Baukosten bezahltes Grundstück Modernisierungskosten Eigenkapital (z.b. Sparguthaben) Grundstück Guthaben aus Bausparkonto Garage Eigenleistung Grunderwerbsteuer Notar und Grundbuch Maklercourtage Baunebenkosten Außenanlagen Besondere Bauteile Sonstige Kosten Gesamtkosten = Gesamte Eigenmittel = Sonstiges Vermögen = Grund-/Vermögen (außer Beleihungsobjekt): Immobilienvermögen Wertpapiere Sparbuch KLV/RLV seit bei über gesamt Gesamtkosten Gesamte Eigenmittel Finanzierungskosten abzüglich = 4. Finanzierungsbausteine Vertragszahl BSV/Darl. Vorgesehene Finanzierungsmittel Sonderzahlung bis in Höhe von beantragte Bausparsumme/ Darlehenssumme Darlehensart / Modell Konditionen sind freibleibend Sollzins % p.a. Tilgung % p.a. Konditionen fest bis oder variabel Auszahlungs kurs % vereinbarter Tilgungs-Beitrag wegen Zuteilung Voraussichtliche monatl. Zahlung (ca.) Bauspar-/Tilg.- Beitr. bzw. KLV-/ RV-Prämie mtl. Sollzinsen Versicherungszuschlag / -beitrag Gesamtaufwand sonstige Darlehen Institut sonstige Darlehen Institut KfW Darlehen Arbeitgeberdarl./Öffentl. Mittel Geldgeber Gesamtfinanzierung = Finanzierungskosten Für Tilgungsdarlehen (VZ) Tilgungsbeginn in 6/12 Monaten bzw. 5 Jahren oder sofort Bereitstellungszinsen abweichend: Monate Sondertilgung ja nein Kondiflex % mtl. Aufwand aus Gesamtfinanzierung = 5. Bonitätsrechnung Seite 3 von 6 Bestätigung des Beraters Ich bestätige die Verwendung im Sinne 1 ABB der steuerlichen Vorschriften. Besonderheiten (Zahlungsfristen usw.) Überschuss (siehe Seite 2 vom Darlehensantrag) + Evtl. langf. Aufwandsminderung (Aufwendungs-Zuschuss). /. Monatlicher Aufwand aus der Gesamtfinanzierung. /. Existenzminimum = Es verbleiben

4 2. 6. Darlehenssicherung Grundbuchdaten Grundbuch von Band Eigentümer ist / wird Blatt / Heft / Nr. Flur Flurstück Miteigentumsanteil Dingliche Sicherung des Darlehens ist vorgesehen durch Neueintragung Grundpfandrecht Neuvalutierung Grundpfandrecht Abt. III Vollabtretung Grundpfandrecht Abt. III Teilabtretung Grundpfandrecht Abt. III Negativerklärung (max ) NR Blanko (max ) NR NR vor nach Weitere Sicherheiten Guthabenabtretung Wertpapiere Bausparguthaben BHW Rückkaufswert Lebensversicherung Summe und Vertragszahl Rateneinzugskonto IBAN DE Bankleitzahl Kontonummer Kontoinhaber Antragsteller Mitantragsteller Auszahlung an Rateneinzugskonto andere Auszahlung 7. Objektdaten (entfällt bei Blankodarlehen / Neuvalutierung BHW / komplette Sicherung durch Ersatzsicherheiten) Anschrift Straße, Hausnr. PLZ, Ort Ortsteil Nutzungsart Eigennutzung Eigen-/Fremdnutzung Fremdnutzung Objekttyp Finanzierungs- und Beleihungsobjekt reines Finanzierungsobjekt reines Beleihungsobjekt Objektart Einfamilienhaus Doppelhaushälfte Einfamilienhaus freistehend Einfamilienhaus Reihenhaus Zweifamilienhaus freistehend Zweifamilienhaus Reihenhaus Ein-Zweifamilienhaus (bis 33 % Gewerbe) Ertragswert-/Mehrfamilienhaus Wohnhaus (bis 33 % Gewerbe) Eigentumswohnung Grundstück Bebauung Kopfhaus Mittelhaus freistehend Bauweise Fachwerkhaus Holzhaus Massivbau Fertighaus mit Gütesiegel ja nein Baubeschreibung Baujahr Anzahl der Wohneinheiten Anzahl der Gewerbeeinheiten eigengenutzte Wohnfläche m 2 umbauter Raum m 3 fremdgenutzte Wohnfläche m 2 Gewerbefläche m 2 Grundstücksfläche m 2 Keller kein ja, zu 25 % ja, zu 50 % ja, zu 75 % ja, zu 100 % Vollgeschosse Erdgeschoss Erd- und Obergeschoss Obergeschosse Einliegerwohnung ja nein Dachgeschoss nicht ausgebaut ja, zu 25 % ja, zu 50 % ja, zu 75 % ja, zu 100 % Flachdach Parkmöglichkeiten Garage Doppelgarage Kellergarage Tiefgarage Stellplatz Carport Gebietsbeschreibung Wohngebiet Mischgebiet Gewerbegebiet Wohnlage gehoben mittel einfach Objektzustand sehr gut gut durchschnittlich mäßig schlecht katastrophal Seite 4 von 6 Ausstattung stark gehoben gehoben mittel einfach Verwertbarkeit sehr gut gut durchschnittlich mäßig schlecht katastrophal Erbbaurecht nein ja öffentlich ja privat Restlaufzeit Erbbauzins Jahre aktuelle Höhe Erbbauzins Datum der letzten Anpassung Liebhaberobjekt nein ja Ursprünglicher Anschaffungspreis

5 2. 8. Schufa- und Datenschutzklausel / weitere Hinweise und Erläuterungen Geldwäschegesetz Der Vertragspartner hat der Bausparkasse die nach dem Geldwäschegesetz zur Abklärung notwendigen Informationen und Unterlagen zur Verfügung zu stellen und sich im Laufe der Geschäftsbeziehung ergebende Änderungen unverzüglich anzuzeigen. Allgemeine Hinweise der Bausparkasse Sobald der Bausparkasse der vollständige Darlehensantrag sowie die erforderlichen Unterlagen vorliegen und sofern der Abschluss eines Darlehensvertrages möglich ist, wird dieser ausgefertigt und den Darlehensnehmern zur Annahme ausgehändigt bzw. zugesandt. Gleichzeitig fordert die Bausparkasse die zur Darlehenssicherung bzw. Auszahlung erforderlichen Unterlagen unter Bekanntgabe der notwendigen Einzelheiten an. Der Darlehensvertrag wird gültig, sobald der Bausparkasse ein von allen Vertragspartnern unterzeichnetes Exemplar vorliegt. Die Erklärung der Bausparkasse bedarf keiner Unterzeichnung, wenn sie mit Hilfe einer automatischen Einrichtung erstellt wird. Im Rahmen der Darlehensbeantragung /-abwicklung ist die Bausparkasse berechtigt, das Beleihungsobjekt durch beauftragte Mitarbeiter / Sachverständige besichtigen zu lassen. Auskunftsberechtigung Die Bausparkasse ist berechtigt, bei Behörden und Vor- oder Gleichrangsgläubigern Auskünfte über die jeweilige Forderung und etwaigen Rückstand einzuholen. Darüber hinaus ist die Bausparkasse ermächtigt, bankübliche Auskünfte über den Abtragsteller / Gesamtschuldner bei deren Bank / Sparkasse einzuholen. Risikolebensversicherung Mir / uns ist bekannt, dass die Risikolebensversicherung vor allem dem Schutz der Hinterbliebenen / Familie dient. Ich / wir beauftragen daher die BHW Bausparkasse, den Abschluss einer Risikolebensversicherung (Gruppenversicherung) in Höhe des Darlehensnominalbetrages auf das Leben von (bitte n eintragen) zu beantragen. Ich bin / wir sind darüber informiert, dass die BHW Bausparkasse den Antrag mit Abschluss des Darlehensvertrages durch mich / uns stellen wird und die Bestätigung der Anmeldung zur Versicherung durch Übersendung eines Versicherungsausweises erfolgt. Für die Risikolebensversicherung gelten je nach Bauspartarif 8 bzw. 17 der Allgemeinen Bedingungen für Bausparverträge (Bausparbedingungen) und die dem Darlehensvertrag beigefügten Bestimmungen über den Lebensversicherungsschutz. Die Bestimmungen über den Lebensversicherungsschutz enthalten in 5 und 6 Informationen zum Versicherungsbeitrag / -zuschlag sowie in 13 Informationen zur Höhe des Versicherungsbeitrags / -zuschlags. Bei der Risikolebensversicherung wird in den ersten zwei Versicherungsjahren ausschließlich eine Leistung bei Unfalltod gemäß 2 der Bestimmungen über den Lebensversicherungsschutz erbracht. Bei Tod aus einem anderen Grund werden in den ersten zwei Versicherungsjahren die bis dahin gezahlten Versicherungsbeiträge erstattet. Ab dem dritten Versicherungsjahr wird bei Tod des Versicherten die vereinbarte Versicherungssumme unabhängig davon geleistet, auf welcher Ursache der Todesfall beruht. Dies gilt nicht, falls einer der Leistungsausschlussgründe der 8 Abs. 3 bzw. 9 Abs. 2 und 3 der Bestimmungen über den Lebensversicherungsschutz vorliegt. Bei Erleben des Versicherungsendes der Risikolebensversicherung wird keine Leistung fällig. Für die Versicherung wird kein Rückkaufswert und keine beitragsfreie Versicherungssumme gebildet. beantragt wird. In diesem Zusam-. Auf die Risiken bin ich / sind wir Teilversicherung Ich / Wir wünsche / n, dass die Risikolebensversicherung (Gruppenversicherung) nur in Höhe eines Teilbetrages von menhang verzichte / n ich / wir auf den Abschluss der Risikolebensversicherung (Gruppenversicherung) für den restlichen Teilbetrag von von meinem / meiner / unserem / unserer BHW-Berater / in hingewiesen worden. Verzichtserklärung RLV Auf den Abschluss der Risikolebensversicherung (Gruppenversicherung) auch einer möglichen Teilversicherung verzichte / n ich / wir. Auf die Risiken bin ich / sind wir von meinem / meiner / unserem / unserer BHW-Berater / in hingewiesen worden. Erklärung für Darlehen > 80 % (75% bei Zuteilungsdarlehen) des von der Bausparkasse ermittelten Beleihungswertes Ich / wir bin / sind darüber aufgeklärt worden, dass die BHW Bausparkasse bei der beantragten Finanzierung den Abschluss einer Risikolebensversicherung über den Betrag von verlangt. Ich / Wir wünsche / n, dass die BHW Bausparkasse eine Risikolebensversicherung (Gruppenversicherung) in Höhe der Finanzierung beantragt. Ich / Wir wünsche / n, dass die BHW Bausparkasse den Abschluss einer Risikolebensversicherung (Gruppenversicherung) über diesen Betrag beantragt. Auf die Risiken bin ich / sind wir von meinem / meiner / unserem / unserer BHW-Berater/in hingewiesen worden. Ich trete eine Risikolebensversicherung über diesen Betrag an die BHW Bausparkasse ab. Auf die Risiken bin ich / sind wir von meinem / meiner / unserem / unserer BHW-Berater / in hingewiesen worden. Bevollmächtigung für den Todesfall für Tilgungshypotheken (Nur ausfüllen, wenn der Kunde nicht bausparvertragsunterlegte Hypothek beantragt.), sämtliche Vornamen, ggf. Geburtsname Land Geburtsdatum Seite 5 von 6 PLZ Der Bevollmächtigte wird berechtigt, alle Rechte und Pflichten aus dem Vertrag / den Verträgen wahrzunehmen. Er soll auch unter Befreiung von der Beschränkung des 181 BGB berechtigt sein, den Vertrag / die Verträge selbst zu übernehmen. Dazu gehört auch die Entgegennahme von Zahlungen mit schuldbefreiender Wirkung für die BHW Bausparkasse. Eine Änderung ist der Zentrale der BHW Bausparkasse AG, Hameln, schriftlich mitzuteilen. Die Bevollmächtigung stellt keine Begünstigung oder erbrechtliche Regelung dar. SCHUFA-Erklärung Ich willige ein, dass die Bausparkasse der SCHUFA HOLDING AG, Kormoranweg 5, Wiesbaden, Daten über die Beantragung, die Aufnahme (Kreditnehmer, ggf. auch Kreditbetrag, Laufzeit, Ratenbeginn) dieses grundpfandrechtlich bzw. nicht grundpfandrechtlich gesicherten Kredits sowie dessen Rückzahlung übermittelt. Unabhängig davon wird die Bausparkasse der SCHUFA auch Daten über ihre gegen mich bestehenden fälligen Forderungen übermitteln. Dies ist nach dem Bundesdatenschutzgesetz ( 28a Absatz 1 Satz1) zulässig, wenn ich die geschuldete Leistung trotz Fälligkeit nicht erbracht habe, die Übermittlung zur Wahrung berechtigter Interessen des Kreditinstituts oder Dritter erforderlich ist und die Forderung vollstreckbar ist oder ich die Forderung ausdrücklich anerkannt habe oder ich nach Eintritt der Fälligkeit der Forderung mindestens zweimal schriftlich gemahnt worden bin, das Kreditinstitut mich rechtzeitig, jedoch frühestens bei der ersten Mahnung, über die bevorstehende Übermittlung nach mindestens vier Wochen unterrichtet hat und ich die Forderung nicht bestritten habe oder das der Forderung zugrunde liegende Vertragsverhältnis aufgrund von Zahlungsrückständen vom Kreditinstitut fristlos gekündigt werden kann und das Kreditinstitut mich über die bevorstehende Übermittlung unterrichtet hat. Darüber hinaus wird die Bausparkasse der SCHUFA auch Daten über sonstiges nichtvertragsgemäßes Verhalten (z. B. betrügerisches Verhalten) übermitteln. Diese Meldungen dürfen nach dem Bundesdatenschutzgesetz ( 28 Absatz 2) nur erfolgen, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen der Bausparkasse oder Dritter erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass das schutzwürdige Inter esse des Betroffenen an dem Ausschluss der Übermittlung überwiegt. Insoweit befreie ich die Bausparkasse zugleich vom Bankgeheimnis. Die SCHUFA speichert und nutzt die erhaltenen Daten. Die Nutzung umfasst auch die Errechnung eines Wahrscheinlichkeitswertes auf Grundlage des SCHUFA-Datenbestandes zur Beurteilung des Kreditrisikos (Score). Die erhaltenen Daten übermittelt sie an ihre Vertragspartner im Europäischen Wirtschaftsraum und der Schweiz, um diesen Informationen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Vertragspartner der SCHUFA sind Unternehmen, die aufgrund von Leistungen oder Lieferung finanzielle Ausfallrisiken tragen (insbesondere Kreditinstitute sowie Kreditkartenund Leasinggesellschaften, aber auch etwa Vermietungs-, Handels-, Telekommunikations-, Energieversorgungs-, Versicherungs- und Inkassounternehmen). Die SCHUFA stellt personenbezogene Daten zur Verfügung, wenn ein berechtigtes Interesse hieran im Einzelfall glaubhaft dargelegt wurde und die Übermittlung nach Abwägung aller Interessen zulässig ist. Daher kann der Umfang der jeweils zur Verfügung gestellten Daten nach Art der Vertragspartner unterschiedlich sein. Darüber hinaus nutzt die SCHUFA die Daten zur Prüfung der Identität und des Alters von Personen auf Anfrage ihrer Vertragspartner, die beispielsweise Dienstleistungen im Internet anbieten. Ich kann Auskunft bei der SCHUFA über die mich betreffenden gespeicherten Daten erhalten. Weitere Informationen über das SCHUFA-Auskunfts- und Score-Verfahren sind unter abrufbar. Die postalische Adresse der SCHUFA lautet: SCHUFA HOLDING AG, Privatkunden ServiceCenter, Postfach , Köln. Zustimmung zur Beratung und Information per Telefon* / * Wenn ich möchte, dass die BHW Bausparkasse AG mich über aktuelle Angebote der BHW Bausparkasse AG und des Postbank Konzerns informiert, dann gebe ich hier an, unter welcher Rufnummer/-Adresse ich kontaktiert werden möchte. Telefonnummer wie unter Persönliche Angaben -Adresse wie unter Persönliche Angaben (Ort, Datum) Ort, Straße, Nr. Sonstige Telefonnummer Sonstige -Adresse * Mit der Speicherung meiner Daten durch die BHW Bausparkasse AG zu diesem Zweck bin ich einverstanden. Diesen Service kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Einwilligung zur Serviceinformation Ich willige ein, über den jeweiligen Bearbeitungsstatus meines Antrages/Vertrages per SMS und informiert zu werden. Datenschutzerklärung Ich willige ein, dass die Unternehmen der BHW Gruppe und des Postbank Konzerns meine allgemeinen Antrags-, Vertrags- und Leistungsdaten in gemeinsamen Datensammlungen führen und an den für mich zuständigen Berater/Partner weitergeben, soweit dies der ordnungsgemäßen Durchführung meiner Vertragsangelegenheiten dient. Ohne Einfluss auf den Vertrag und jederzeit widerrufbar willige ich ferner ein, dass der Berater/Partner der BHW Gruppe meine allgemeinen Antrags-, Vertrags- und Leistungsdaten für die Beratung und Betreuung auch in sonstigen Finanzdienstleistungen verarbeiten und nutzen darf. Das Merkblatt zur Datenverarbeitung mit weiteren Erläuterungen wird mir mit meinen Vertragsunterlagen ausgehändigt. Die vorstehenden Einwilligungserklärungen kann ich ohne Einfluss auf den Vertrag jederzeit für die Zukunft widerrufen. Meine persönlichen Angaben sowie die von mir (gegebenenfalls auf zusätzlichen Blättern / Formularen) dargestellten Angaben zur Finanzierung, zum Objekt und zur Darlehenssicherung sind richtig und vollständig. Die Erklärungen zur Auskunftsberechtigung und SCHUFA habe ich vollinhaltlich zur Kenntnis genommen und erkläre mich mit deren Geltung einverstanden. (Bitte Blatt 1 dieses Vordrucksatzes Ausfertigung für die Bausparkasse unterschreiben) (Darlehensnehmer/Bausparer, Gesamtschuldner, Mitinhaber)

6 2. Antragsteller ausgewiesen durch gültigen Personalausweis Reisepass sonstiges Ausweispapier Nr. des Ausweispapieres: 1.Teil 2.Teil 3.Teil Prüfziffer ausstellende Behörde wie im Ausweispapier angegeben: Geburtsort: Gesamtschuldner ausgewiesen durch gültigen Personalausweis Reisepass sonstiges Ausweispapier Nr. des Ausweispapieres: 1.Teil 2.Teil 3.Teil Prüfziffer ausstellende Behörde wie im Ausweispapier angegeben: Geburtsort: Der Antragsteller erklärt, für eigene Rechnung zu handeln (das heißt für sich selbst und ohne fremden Auftrag) Der Antragsteller handelt für (nur bei juristischen Personen): Vordruck Wirtschaftlich Berechtigter gemäß Geldwäschegesetz" ( ) ist ausgefüllt beigefügt. (, Straße, PLZ/Wohnort) Info über den Versand des Darlehensvertrages an den Kunden an: Daten erfasst und Identifizierung persönlich durchgeführt. Servicecenter AD-Mitarbeiter (Anschrift nebenstehend) Versand des Darlehensvertrages an: Unterschrift nsstempel / VGE-Nr. Stempel/Aufkleber Servicecenter (Nur ankreuzen, wenn dieses zur Kundenbetreuung gewünscht wird.) Der Darlehensantrag wird von mir befürwortet. Die von mir (gegebenenfalls auf zusätzlichen Blättern/Formularen) dargestellten Angaben zur Finanzierung, zum Objekt und zur Darlehenssicherung sind richtig und vollständig. Für evtl. Rückfragen bin ich zu erreichen unter Telefon-Nr., den Unterschrift und nsstempel des Einreichers Seite 6 von 6

Angabe des Unternehmens, für das der Vermittler tätig ist (nicht erforderlich bei Postbank Finanzberatung und Filiale) befristet bis befristet bis

Angabe des Unternehmens, für das der Vermittler tätig ist (nicht erforderlich bei Postbank Finanzberatung und Filiale) befristet bis befristet bis Angabe des Vertriebsweges PB FB AG PB Filialvertrieb Koop-Partner* von VGE-Nummer *Angabe der Gesellschaft oder Firma des Koop-Partners Angabe des Vermittlers Vorname Orga-Nummer Straße, Hausnummer, (Privatanschrift)

Mehr

Baufinanzierung. mit Mehrwert. eigenen Immobilie. Selbstauskunft. Angaben zur Person. Ansprechpartner 1. Ansprechpartner 2. Familienstand.

Baufinanzierung. mit Mehrwert. eigenen Immobilie. Selbstauskunft. Angaben zur Person. Ansprechpartner 1. Ansprechpartner 2. Familienstand. Angaben Person Ansprechpartner 1 Name: Konto-Nummer: Vorname: Adresse: Beruf: Telefon: Telefax: Mobil: E-Mail: Arbeitgeber: tätig seit: Branche: Ansprechpartner 2 Name: Konto-Nummer: Vorname: Adresse:

Mehr

DKB-Energie. Persönliche Angaben. Darlehensangaben (Betragsangaben in EUR) 2. Darlehensnehmer. 1. Darlehensnehmer. e Frau. e Herr

DKB-Energie. Persönliche Angaben. Darlehensangaben (Betragsangaben in EUR) 2. Darlehensnehmer. 1. Darlehensnehmer. e Frau. e Herr DKB-Energie Persönliche Angaben e Frau e Herr e Frau e Herr Bereits Kunde der DKB e ja e nein Titel 0000000000000000000000 Vorname 0000000000000000000000 Name 0000000000000000000000 Geburtsname 0000000000000000000000

Mehr

Angaben zur Person. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Ansprechpartner 1. Ansprechpartner 2. Familienstand.

Angaben zur Person. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Ansprechpartner 1. Ansprechpartner 2. Familienstand. Angaben zur Person Ansprechpartner 1 Name: Konto-Nummer: Vorname: Adresse: Beruf: Telefon: Telefax: Mobil: E-Mail: Arbeitgeber: tätig seit: Branche: Ansprechpartner 2 Name: Konto-Nummer: Vorname: Adresse:

Mehr

Informationen zur Modernisierung einer Immobilie

Informationen zur Modernisierung einer Immobilie Informationen zur Modernisierung einer Immobilie Sie möchten Ihre Immobilie verändern. Die Basis dafür bildet eine auf Sie zugeschnittene Baufinanzierung. Häufig stellen sich folgende Fragen: Wie hoch

Mehr

Vertrauliche Selbstauskunft zu Ihrer Finanzierungsanfrage

Vertrauliche Selbstauskunft zu Ihrer Finanzierungsanfrage Vertrauliche Selbstauskunft zu Ihrer Finanzierungsanfrage 1. Persönliche Daten: Anrede/Titel: Vorname: Nachname: Geburtsdatum: Staatsangehörigkeit: Straße und Hausnummer: PLZ/Ort: Telefonnummer: E-mail-Adresse:

Mehr

Ihre Finanzierung: in sicheren Händen.

Ihre Finanzierung: in sicheren Händen. Ihre Finanzierung: in sicheren Händen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. VB_KR_50 VB_KR_50 Vertrauliche Selbstauskunft Kreditanfrage für Kauf einer bestehenden Immobilie

Mehr

Darlehensanfrage. Akademischer Titel: Straße, Hausnummer: Telefon dienstlich: Telefon privat:

Darlehensanfrage. Akademischer Titel: Straße, Hausnummer: Telefon dienstlich: Telefon privat: SKG BANK direkt Postfach 10 28 45 68028 Mannheim Tel.: 0681-857 1105, Fax: 0681-857 1107 e-mail: baufinanzierung@skgbank.de Internet: http://www.skgbank.de Wie wurden Sie auf uns aufmerksam? 1. Persönliche

Mehr

Finanzierungsselbstauskunft 1. Persönliche Angaben

Finanzierungsselbstauskunft 1. Persönliche Angaben 1. Persönliche Angaben Name ggfls. Geburtsname Vorname Titel Straße, Hausnummer PLZ, Ort Geburtsdatum Staatsangehörigkeit Familienstand Güterstand O verheiratet O getrennt lebend O ledig O geschieden O

Mehr

Sehr geehrter Mietinteressent, sehr geehrte Mietinteressentin, wir benötigen für die Anmietung einer Wohnung folgende Unterlagen von Ihnen:

Sehr geehrter Mietinteressent, sehr geehrte Mietinteressentin, wir benötigen für die Anmietung einer Wohnung folgende Unterlagen von Ihnen: Sehr geehrter Mietinteressent, sehr geehrte Mietinteressentin, wir benötigen für die Anmietung einer Wohnung folgende Unterlagen von Ihnen: Kopie der letzten 3 Einkommensbescheinigungen (auch vom Lebenspartner)

Mehr

Fragebogen Finanzierungsanfrage

Fragebogen Finanzierungsanfrage Fragebogen Finanzierungsanfrage Eckdaten Finanzierung Finanzierungsvorhaben Art der Immobilie Nutzung der Immobilie selbst bewohnen teilweise vermieten vermieten Stellen Sie die Anfrage mit einem weiteren

Mehr

Ihr Kreditantrag. 1. Persönliche Angaben. 2. Finanzierungsvorhaben. Unsere Anschriften: Liblarer Str. 70 50321 Brühl. www.my-baufinanzierung.

Ihr Kreditantrag. 1. Persönliche Angaben. 2. Finanzierungsvorhaben. Unsere Anschriften: Liblarer Str. 70 50321 Brühl. www.my-baufinanzierung. Unsere Anschriften: Liblarer Str. 70 50321 Brühl www.my-baufinanzierung.de Ihr Ansprechpartner: Herr Sebastian Suslik Tel.: 02232-9230030 Fax.: E-Mail: s.suslik@my-baufinanzierung.de Brühl, Mar 6, 2015

Mehr

Tätigkeit. Staat. Familienstand. Kinder

Tätigkeit. Staat. Familienstand. Kinder 1. Antragsteller 2. Antragsteller Titel und Name: Titel und Name: Vorname: Vorname: Geburtsort: Geburtsort: Wohnort / Anschrift: Strasse, Hs.-Nr.: Wohnort / Anschrift: Strasse, Hs.-Nr.: PLZ: PLZ: Ort:

Mehr

Informationen zum Neubau einer Immobilie

Informationen zum Neubau einer Immobilie Informationen zum Neubau einer Immobilie Sie möchten sich den Traum einer eigenen Immobilie erfüllen. Die Basis dafür bildet eine auf Sie zugeschnittene Baufinanzierung. Häufig stellen sich folgende Fragen:

Mehr

Straße, Hausnummer. Ausweisnummer. Familienstand: Email-Adresse. Miete kalt (enfällt künftig ja nein) Lebenshaltungskosten. Bank- und Ratenkredite

Straße, Hausnummer. Ausweisnummer. Familienstand: Email-Adresse. Miete kalt (enfällt künftig ja nein) Lebenshaltungskosten. Bank- und Ratenkredite Selbstauskunft Persönliche Angaben Darlehensnehmer/in Herr Frau Darlehensnehmer/in (Miteigentümer/in) Herr Frau Name (auch Geburtsname) ggf. akademischer Titel geb. Straße, Hausnummer PLZ Wohnort Geburtsdatum

Mehr

Darlehensanfrage -Seite 1-

Darlehensanfrage -Seite 1- -Seite - Name, Vorname Persönliche Angaben ConcepTa Finanz- und Beratungs-GmbH Hemmstrasse 9 8 Bremen Telefon 0 79 Telefax 0 79 Mitantragsteller : Name, Vorname ggf. Geburtsname Geburtsdatum ggf. Geburtsname

Mehr

PSD BauGeld Darlehensantrag

PSD BauGeld Darlehensantrag PSD BauGeld Darlehensantrag PSD Bank Nord eg Kundennummer 1. Darlehensnehmer Frau Herr Ich bin bereits Kunde Kundennummer bei der PSD Bank Name, Vorname(n) Telefon privat Straße, Nr. Telefon geschäftlich

Mehr

1. Kreditnehmer 2. Kreditnehmer. im eigenen Haus/Whg. zur Untermiete. im eigenen Haus/Whg. zur Untermiete Telefon. 1. Kreditnehmer 2.

1. Kreditnehmer 2. Kreditnehmer. im eigenen Haus/Whg. zur Untermiete. im eigenen Haus/Whg. zur Untermiete Telefon. 1. Kreditnehmer 2. SELBSTAUSKUNFT Kreditwunsch Fallnummer Finanzierungszweck Finanzierungssumme Laufzeit Versicherung 1. KN 2. KN Leben Arbeitsunfähigkeit Arbeitslosigkeit Kaufpreis Auszahlungsdatum Bemerkungen Persönliche

Mehr

Selbstauskunft bzw. Kreditantrag (*)

Selbstauskunft bzw. Kreditantrag (*) Selbstauskunft bzw. Kreditantrag (*) Rechnungsbetrag: Gewünschte Anzahlung: Kredithöhe: Gewünschte Rate pro Monat: Laufzeit in Monaten: Verwendungszweck: Name: Vorname: Straße, Hausnummer: PLZ, Ort: Telefon

Mehr

Raiffeisen-Volksbank Saale-Orla eg Selbstauskunft / Kreditantrag

Raiffeisen-Volksbank Saale-Orla eg Selbstauskunft / Kreditantrag Raiffeisen-Volksbank Saale-Orla eg Selbstauskunft / Kreditantrag Bereits vorhandene Kunden-Nr.: Ihr Berater 1. Persönliche Angaben Antragsteller Ehegatte*/Mitantragsteller*/Bürge Name, (gegebenenfalls

Mehr

Datenerhebung - Selbstauskunft -

Datenerhebung - Selbstauskunft - R-2012 FinanzMarketing Roettig - Winterleitenweg 31-97261 Güntersleben / Würzburg Tel. 09365 / 828 00 95 - Mobil 0172 / 890 78 94 - Mail ceo@money-connection.ag Datenbogen bitte gut leserlich in Blockschrift

Mehr

Selbstauskunft / Mietbewerbungsbogen

Selbstauskunft / Mietbewerbungsbogen Selbstauskunft / Mietbewerbungsbogen Bitte in Druckschrift ausfüllen - Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt. Kaltmiete:... Wunschpaket:... Gesamtkaltmiete:... Neben- u. Heizkosten:... Gesamtmiete:...

Mehr

Unverbindliche Finanzierungsanfrage

Unverbindliche Finanzierungsanfrage Unverbindliche Finanzierungsanfrage GLS Baufinanzierung 1. Persönliche Angaben / Aktueller/künftiger Eigentümer/in Aktueller/künftiger Eigentümer/in Ja Nein Ja Nein Kundennummer bei der GLS Bank (falls

Mehr

WICHTIG: BITTE AUSSCHLIESSLICH IN DRUCKBUCHSTABEN AUSFÜLLEN!

WICHTIG: BITTE AUSSCHLIESSLICH IN DRUCKBUCHSTABEN AUSFÜLLEN! WICHTIG: BITTE AUSSCHLIESSLICH IN DRUCKBUCHSTABEN AUSFÜLLEN! Antrag auf Abschluss eines Basiskontovertrags ( 33 des Zahlungskontengesetzes) Antrag eingegangen am TT.MM.JJJJ Stempel des Kreditinstituts

Mehr

Ihr Lachen. Als Partner stehen Ihr Zahnarzt und wir mit einem außergewöhnlichen Konzept der Finanzierung für Zahnersatz an Ihrer Seite.

Ihr Lachen. Als Partner stehen Ihr Zahnarzt und wir mit einem außergewöhnlichen Konzept der Finanzierung für Zahnersatz an Ihrer Seite. Ihr Lachen... ist eines der schönsten Geschenke. Erhalten Sie es sich und besprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt gemeinsam ganz in Ruhe die individuellen Zahnversorgungsmöglichkeiten. Das Angebot unserer Finanzierung

Mehr

Finanzierungsantrag Bitte füllen Sie den Finanzierungsantrag vollständig aus und vergessen Sie nicht die Unterschriften.

Finanzierungsantrag Bitte füllen Sie den Finanzierungsantrag vollständig aus und vergessen Sie nicht die Unterschriften. Finanzierungsantrag Bitte füllen Sie den Finanzierungsantrag vollständig aus und vergessen Sie nicht die Unterschriften. Finanzierungsgrund Kauf einer bestehenden Immobilie Kauf eines Neubaus Eigenes Bauvorhaben

Mehr

Einfach ausdrucken, ausfüllen und zusammen mit diesem Blatt an Stefan Schulze per Fax 02234 2193399 oder Email s.schulze@vc24.de schicken.

Einfach ausdrucken, ausfüllen und zusammen mit diesem Blatt an Stefan Schulze per Fax 02234 2193399 oder Email s.schulze@vc24.de schicken. Einfach ausdrucken, ausfüllen und zusammen mit diesem Blatt an Stefan Schulze per Fax 02234 2193399 oder Email s.schulze@vc24.de schicken. http://www.baufinanzierung-ohne-eigenkapital.info ANGABEN ZUM

Mehr

Selbstauskunft Konsumenten-/Ratenkredit

Selbstauskunft Konsumenten-/Ratenkredit Selbstauskunft Konsumenten-/Ratenkredit Kreditsumme: Laufzeit: 12 24 36 48 60 oder Wunschrate: mtl. Anrede Name Vorname Straße PLZ, Ort wenn nicht mind. 3 Jahre wohn- haft, bitte Voranschrift angeben Geb.-Datum

Mehr

Finanzierungsantrag Per Fax an: 04 51-3 98 28 00 Ratenkredit

Finanzierungsantrag Per Fax an: 04 51-3 98 28 00 Ratenkredit Finanzierungsantrag Per Fax an: 04 51-3 98 28 00 Ratenkredit Kreditbetrag: Angabe der Laufzeit: oder gewünschte Monatsrate: Verwendungszweck: Mon. Vorausetzungen Volljährigkeit mind. 6 Monate beim Arbeitgeber

Mehr

MIETERSELBSTAUSKUNFT. zum Objekt. Der Mietinteressent / die Mietinteressenten. erteilt / erteilen dem Vermieter

MIETERSELBSTAUSKUNFT. zum Objekt. Der Mietinteressent / die Mietinteressenten. erteilt / erteilen dem Vermieter MIETERSELBSTAUSKUNFT zum Objekt Der / die en erteilt / erteilen dem Vermieter umseitig folgende freiwillige und wahrheitsgemäße Selbstauskunft. Hinweis: Die Angaben dieser Selbstauskunft dienen der Beurteilung

Mehr

Gütertrennung Gütergemeinschaft Zugewinngemeinschaft

Gütertrennung Gütergemeinschaft Zugewinngemeinschaft Kreditwunsch : Bankverbindung des Kreditnehmers Kontoinhaber bei Kontonummer Bankleitzahl Persönliche Daten Antragsteller Mitantragsteller Name / Geburtsname Vorname Geburtsdatum Geburtsort PLZ, Ort Straße,

Mehr

Finanzierungsanalyse

Finanzierungsanalyse Finanzierungsanalyse Interessent: Name, Vorname: Anschrift: PLZ, Ort: Ihr Ansprechpartner: LEHMANN & Coll. Abteilung: Baufinanzierung Frau Sabine Lehmann Granastr. 86 54329 Konz Tel. 06501 / 606411 Mobil:

Mehr

Unterlagencheckliste - Photovoltaik

Unterlagencheckliste - Photovoltaik Unterlagencheckliste - Photovoltaik Ihr Berater: Raymond Uhlig Grit Dörrenbächer Stefanie Nahler Peggy Müller Stephan Matussek Isabel Kramer Igor Schelkunov Ihr Termin: Datum: Uhrzeit: 03727/9444-500 @

Mehr

Selbstauskunft. (Bitte vollständig und in Druckschrift ausfüllen) Verwendungszweck Neufahrzeug Gebrauchtfahrzeug Einrichtung / Möbel

Selbstauskunft. (Bitte vollständig und in Druckschrift ausfüllen) Verwendungszweck Neufahrzeug Gebrauchtfahrzeug Einrichtung / Möbel Selbstauskunft (Bitte vollständig und in Druckschrift ausfüllen) Angaben zum Vorhaben und Kredit: Verwendungszweck Neufahrzeug Gebrauchtfahrzeug Einrichtung / Möbel Umschuldung Modernisierung Sonstiges:

Mehr

Übergabeprotokoll. crestfinanz GmbH Zentrale Bayreuth Wittelsbacherring 49 95444 Bayreuth

Übergabeprotokoll. crestfinanz GmbH Zentrale Bayreuth Wittelsbacherring 49 95444 Bayreuth crestfinanz GmbH Zentrale Bayreuth Wittelsbacherring 49 95444 Bayreuth crestfinanz GmbH Niederlassung München Leopoldstraße 240 80807 München Fax: 0921 560 705 400 E-Mail: info@crestfinanz.de Fax: 0921

Mehr

Kunde: eingereicht durch:

Kunde: eingereicht durch: Finanzierungsanalyse Kunde: eingereicht durch: LEHMANN & Coll. Geschäftsleitung: Sabine Lehmann Granastr.86 54329 Konz Tel. 06501 / 606411 Mobil: 0160 / 90616852 E-Mail: agentur@lehmann-collegen.de www.lehmann-collegen.de

Mehr

SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen

SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen Ich, geboren am willige ein, dass die Stockmann Immobilien, Detmolder Str. 31 in 33102 Paderborn der SCHUFA HOLDING AG, Hagenauer Straße 44, 65203 Wiesbaden, Daten über die

Mehr

Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse

Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse Dies ist eine Vertrauliche Selbstauskunft und wird ausschließlich zur Vorlage bei Banken und Baufinanzierungspartnern verwendet,

Mehr

ledig verheiratet geschieden Gütertrennung Gütergemeinschaft verwitwet getrennt lebend Zugewinngemeinschaft seit Angestellter Freiberufler

ledig verheiratet geschieden Gütertrennung Gütergemeinschaft verwitwet getrennt lebend Zugewinngemeinschaft seit Angestellter Freiberufler RenditA Finanz & Versorgungsservice Untere Königstrasse 85 34117 Kassel Tel: 0561/775409 Fax: 0561/ 775419 Mail: info@rendita.de Web: www.rendita.de ANGABEN ZUM KUNDEN SELBSTAUSKUNFT Selbstauskunft für

Mehr

Einzureichende Unterlagen für eine Mietwohnung

Einzureichende Unterlagen für eine Mietwohnung Einzureichende Unterlagen für eine Mietwohnung ausgefüllte Mieterselbstauskunft Bürgschaft (bei Studium oder Ausbildungsverhältnis) Unterschrift zur Schufakontrolle/- einsicht (wenn Bürge vorhanden, ist

Mehr

Ihre neue HVB VISA Card

Ihre neue HVB VISA Card Ihre neue HVB VISA Card Sehr geehrte/r Kunde/in, wir freuen uns, dass Sie sich für unsere HVB VISA Card entschieden haben. In diesem Dokument finden Sie alle notwendigen Informationen und Unterlagen für

Mehr

Ihre neue HVB MasterCard

Ihre neue HVB MasterCard Ihre neue HVB MasterCard Sehr geehrte/r Kunde/in, wir freuen uns, dass Sie sich für unsere HVB MasterCard entschieden haben. In diesem Dokument finden Sie alle notwendigen Informationen und Unterlagen

Mehr

Mieterselbstauskunft

Mieterselbstauskunft Mieterselbstauskunft Der/die Mietinteressent(en) ist/sind an der Anmietung der... -Zimmer-Wohnung mit ca.... m² im EG... OG DG in der... in... (Straße) (Ort) für eine monatliche Kaltmiete von... zzgl.

Mehr

Vermögens- und Schuldenaufstellung Finanzierungsvorhaben. 1. Angaben zur Finanzierung: V. 1.1 Kurzbeschreibung Finanzierungsvorhaben. 1.

Vermögens- und Schuldenaufstellung Finanzierungsvorhaben. 1. Angaben zur Finanzierung: V. 1.1 Kurzbeschreibung Finanzierungsvorhaben. 1. Vermögens- und Schuldenaufstellung Finanzierungsvorhaben 1. Angaben zur Finanzierung: V 1.1 Kurzbeschreibung Finanzierungsvorhaben K 1.2 Finanzplan Vorhaben Objektart bitte auswählen bitte auswählen Objektadresse

Mehr

Die Angaben dienen nur für eigene Zwecke und werden vertraulich behandelt. Alle Beträge sind in Euro anzugeben.

Die Angaben dienen nur für eigene Zwecke und werden vertraulich behandelt. Alle Beträge sind in Euro anzugeben. Selbstauskunft Die Angaben dienen nur für eigene Zwecke und werden vertraulich behandelt. Alle Beträge sind in Euro anzugeben. 1. Persönliche Verhältnisse Kreditnehmer/Bürge Name, Vorname Mitantragsteller/Ehegatte/Bürge

Mehr

Checkliste Immobilienfinanzierung

Checkliste Immobilienfinanzierung Generalagentur Briloner Str. 42 34508 Willingen Tel. 05632 4613 Fax 05632 6384 wilhelm.saure@signal-iduna.net www.signal-iduna.de/wilhelm.saure Checkliste Immobilienfinanzierung Personendaten Signal-Iduna

Mehr

Finanzierungsselbstauskunft Zur Vorlage bei einem finanzierenden Kreditinstitut Seite 1 von 6

Finanzierungsselbstauskunft Zur Vorlage bei einem finanzierenden Kreditinstitut Seite 1 von 6 Seite 1 von 6 VORWORT Sehr geehrter Kunde, eine Finanzierungsselbstauskunft dient einem Kreditinstitut / Bausparkasse zur Beurteilung Ihrer Vermögensverhältnisse (Bonität), da Sie als Kunde dem Kreditinstitut

Mehr

Vertrauliche Selbstauskunft

Vertrauliche Selbstauskunft 1. Angaben zum Antragsteller - Selbstauskunft 1.1 Angaben zum Antragsteller: Herr Frau Titel, Name, Vorname: Adresse (Straße, Hausnummer, Plz, Ort): Arbeitgeber (Firma, Sitz): ausgeübter Beruf: beim Arbeitgeber

Mehr

Baufinanzierungsanfrage / Baufinanzierungsantrag für den Neubau einer Immobilie

Baufinanzierungsanfrage / Baufinanzierungsantrag für den Neubau einer Immobilie Baufinanzierungsanfrage / Baufinanzierungsantrag für den Neubau einer Immobilie PERSÖNLICHE ANGABEN Darlehensnehmer/in 1 Darlehensnehmer/in 2 Geschlecht Männlich Weiblich Geschlecht Männlich Weiblich Akademischer

Mehr

Ihre neue HVB ReiseCard Gold

Ihre neue HVB ReiseCard Gold Ihre neue HVB ReiseCard Gold Sehr geehrte/r Kunde/in, wir freuen uns, dass Sie sich für unsere HVB ReiseCard Gold entschieden haben. In diesem Dokument finden Sie alle notwendigen Informationen und Unterlagen

Mehr

Untervermietung. Die Erlaubnis zur Untervermietung erhalten Sie von uns schriftlich. Bitte nehmen Sie diese Unterlagen zu Ihrem Mietvertrag.

Untervermietung. Die Erlaubnis zur Untervermietung erhalten Sie von uns schriftlich. Bitte nehmen Sie diese Unterlagen zu Ihrem Mietvertrag. Untervermietung Wenn Mieter/innen dritten Personen den Gebrauch der Wohnung oder eines Teils der Wohnung zur Nutzung überlassen, liegt ein Untermietverhältnis vor. Für eine Untervermietung benötigen Sie

Mehr

Finanzierungsanfrage Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus.

Finanzierungsanfrage Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus. Finanzierungsanfrage Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus. Verwendungszweck Kauf einer bestehenden Immobilie Kauf eines Neubaus Eigenes Bauvorhaben Umbau/Modernisierung Anschlussfinanzierung

Mehr

Anfrage für eine Kapitalbeschaffung Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig wie möglich aus

Anfrage für eine Kapitalbeschaffung Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig wie möglich aus Postanschrift: Kriegsstr. 212 b - 76135 Karlsruhe E-Mail: info@baufi-sued.de Telefax: 0721-13 25 28 20 Anfrage für eine Kapitalbeschaffung Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig wie möglich aus

Mehr

Übergabeprotokoll. crestfinanz GmbH Zentrale Bayreuth Wittelsbacherring 49 95444 Bayreuth

Übergabeprotokoll. crestfinanz GmbH Zentrale Bayreuth Wittelsbacherring 49 95444 Bayreuth crestfinanz GmbH Zentrale Bayreuth Wittelsbacherring 49 95444 Bayreuth crestfinanz GmbH Niederlassung München Leopoldstraße 240 80807 München Fax: 0921 560 705 400 E-Mail: info@crestfinanz.de Fax: 0921

Mehr

DSL. Bank. Finanzierungsbogen. Partnerbank der Finanzdienstleister

DSL. Bank. Finanzierungsbogen. Partnerbank der Finanzdienstleister Finanzierungsbogen DSL Bank Partnerbank der Finanzdienstleister Bitte alle Angaben in deutlich lesbaren Druckbuchstaben. Aktenzeichen DSL Bank Kreditverwendung (Mehrfachangaben möglich) Neubau Kauf Umfinanzierung

Mehr

Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten

Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten , Königsallee 80, D-40212 Düsseldorf Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten Mieterselbstauskunft (2-seitig) * Vorvermieterbescheinigung * Creditreform Einverständniserklärung zum Mietantrag

Mehr

SELBSTAUSKUNFT. Objektanschrift. Straße, Hausnummer. PLZ, Ort. Geschosslage. Eckdaten. Gewünschter Mietbeginn. Haustiere*

SELBSTAUSKUNFT. Objektanschrift. Straße, Hausnummer. PLZ, Ort. Geschosslage. Eckdaten. Gewünschter Mietbeginn. Haustiere* SELBSTAUSKUNFT Objektanschrift Straße, Hausnummer PLZ, Ort Geschosslage Eckdaten Gewünschter Mietbeginn Anzahl der einziehenden Personen Haustiere*, davon sind Kinder Interne Vermerke wird von Vermietster.de

Mehr

Selbstauskunft. Angaben zum Kunden. Persönliche Daten Antragsteller 1 Antragsteller 2. Einkommen

Selbstauskunft. Angaben zum Kunden. Persönliche Daten Antragsteller 1 Antragsteller 2. Einkommen Selbstauskunft Angaben zum Kunden Persönliche Daten Antragsteller 1 Antragsteller 2 Titel Name Vorname Geburtsdatum, Geburtsort PLZ, Ort Straße, Hausnummer wohnhaft seit Voranschrift: PLZ, Ort Voranschrift:

Mehr

Bensberger Bank Modernisierungskredit*

Bensberger Bank Modernisierungskredit* Aus alt mach neu mit dem * Ab 5.000,- - bis 35.000,- - Euro Ohne Grundschuldeintragung, Vorlage eines aktuellen Grundbuchauszugs nicht älter als 6 Monate ausreichend Beantragung vor Beginn der Modernisierungsmaßnahme

Mehr

Vertrauliche Selbstauskunft (Diese Angaben unterliegen dem Datenschutzgesetz)

Vertrauliche Selbstauskunft (Diese Angaben unterliegen dem Datenschutzgesetz) Vertrauliche Selbstauskunft (Diese Angaben unterliegen dem Datenschutzgesetz) Ehepartner/ weiterer Name, Vorname (Geburtsname) Anschrift (Straße, PLZ, Ort) Geburtsdatum/-ort Staatsangehörigkeit O Deutschland

Mehr

Selbstauskunft zur Vorlage bei der Sparkasse Südliche Weinstraße

Selbstauskunft zur Vorlage bei der Sparkasse Südliche Weinstraße Selbstauskunft zur Vorlage bei der Sparkasse Südliche Weinstraße Persönliche Angaben: Name, Anschrift, Geburtsdatum Geburtsname Geburtsort Staatsangehörigkeit Telefon email-adresse Beschäftigt bei (Arbeitgeber

Mehr

Finanzierungsantrag Bitte in Druckschrift und gut lesbar ausfüllen!

Finanzierungsantrag Bitte in Druckschrift und gut lesbar ausfüllen! Finanzierungsantrag Bitte in Druckschrift und gut lesbar ausfüllen! 1. Vorhaben Verwendungszweck Neuwagenkauf Gebrauchtwagenkauf Kontoausgleich Kaufpreis Kreditbetrag Umschuldung Sonstiges (...) Anzahlung

Mehr

ausgeübter Beruf / Berufsgruppe beschäftigt bei / Branche seit / / Ehepartner Name Vorname Geburtsdatum vertraglich / Gütertrennung

ausgeübter Beruf / Berufsgruppe beschäftigt bei / Branche seit / / Ehepartner Name Vorname Geburtsdatum vertraglich / Gütertrennung Vermögens- und Schuldenaufstellung (in ) Das Bankgeheimnis erstreckt sich auf alle Angaben und Unterlagen. Die Sparkasse sichert ausdrücklich zu, diese streng vertraulich zu behandeln. Bitte beantworten

Mehr

DSL. Bank. Selbstauskunft. Partnerbank der Finanzdienstleister

DSL. Bank. Selbstauskunft. Partnerbank der Finanzdienstleister Selbstauskunft DSL Bank Partnerbank der Finanzdienstleister Bitte alle Angaben in deutlich lesbaren Druckbuchstaben. Aktenzeichen DSL Bank Wohnverhältnis zur Miete bei Eltern wohnend Eigentum Bitte alle

Mehr

Selbstauskunft. Mietobjekt (Straße, Hausnr.): Herr / Frau: Geburtsdatum: Geburtsort: aktuelle Anschrift (Hauptwohnsitz):

Selbstauskunft. Mietobjekt (Straße, Hausnr.): Herr / Frau: Geburtsdatum: Geburtsort: aktuelle Anschrift (Hauptwohnsitz): Selbstauskunft Mietobjekt (Straße, Hausnr.): Herr / Frau: Geburtsdatum: Geburtsort: aktuelle Anschrift (Hauptwohnsitz): Telefon: Mobil: Fax: Email: aktueller Vermieter: seit: Grund des Wohnungswechsels:

Mehr

Finanzierungsantrag und Selbstauskunft für einen Immobilienkauf Bitte in Druckschrift gut lesbar ausfüllen! 1. Ihr Kostenplan Betrag

Finanzierungsantrag und Selbstauskunft für einen Immobilienkauf Bitte in Druckschrift gut lesbar ausfüllen! 1. Ihr Kostenplan Betrag Finanzierungsantrag und Selbstauskunft für einen Immobilienkauf Bitte in Druckschrift gut lesbar ausfüllen! 1. Ihr Kostenplan Betrag Bereits Bereits Nebenkosten Betrag bezahlt bezahlt Grundstückskaufpreis

Mehr

Baufinanzierung Wenzel. Selbstauskunft. O Umschuldung. O Bau. O Kauf. 1. Persönliche Angaben. 2. Einkünfte. www.baufinanzierung-wenzel.

Baufinanzierung Wenzel. Selbstauskunft. O Umschuldung. O Bau. O Kauf. 1. Persönliche Angaben. 2. Einkünfte. www.baufinanzierung-wenzel. Selbstauskunft O Bau O Kauf Baufinanzierung Wenzel www.baufinanzierungwenzel.de O Umschuldung 1. Persönliche Angaben Erster Antragsteller Zweiter Antragsteller Name, Vorname Name, Vorname Geburtsdatum,

Mehr

Persönliche Angaben. Antragsteller Frau, Herr: Name, Vorname ggf. Geburtsname: Straße, Hausnummer: PLZ, Wohnort seit:

Persönliche Angaben. Antragsteller Frau, Herr: Name, Vorname ggf. Geburtsname: Straße, Hausnummer: PLZ, Wohnort seit: Persönliche Angaben Antragsteller Frau, Herr: Name, Vorname ggf. Geburtsname: Straße, Hausnummer: PLZ, Wohnort seit: Voranschrift bei Umzug in den letzten 3 Jahren: Geburtsdatum Staatsangehörigkeit: Anzahl

Mehr

Fragebogen zur Wohnungssuche

Fragebogen zur Wohnungssuche Fragebogen zur Wohnungssuche Bewerbungsdaten Antragsteller für Mitglieder Mitgliedsnummer: Wohnungsnr. (falls vorhanden): Name: Vorname: Strasse, Hausnummer: Plz, Ort: Telefon * Privat: Dienstlich: Mobil:

Mehr

HYPOMAXX.de Finanzierungsantrag und Selbstauskunft

HYPOMAXX.de Finanzierungsantrag und Selbstauskunft HYPOMAXX.de Finanzierungsantrag und Selbstauskunft (Für Umschuldung) Bitte in Druckschrift gut lesbar ausfüllen! 1. Ihr Kostenplan Restschuld Nominalbetrag Laufzeit bis Darlehensgeber Altdarlehen.. ggf.

Mehr

Finanzierungsanfrage und Selbstauskunft

Finanzierungsanfrage und Selbstauskunft Finanzierungsanfrage und Selbstauskunft für: Immobilienkauf Neubau Umschuldung Renovierung sonstiges Immobilienart: (Bitte erfassen Sie nähere Angaben im passenden Immobiliensteckbrief) Wohnhaus Wohnung

Mehr

Anfrage zur Finanzierung eines Neubauvorhabens Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig wie möglich aus

Anfrage zur Finanzierung eines Neubauvorhabens Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig wie möglich aus Postanschrift: Fasanenweg 38a - D-22964 Steinburg E-Mail: info@baufi-nord.de Telefax: (0 45 34) 20 50 58 Anfrage zur Finanzierung eines Neubauvorhabens Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig wie

Mehr

Finanzierungsanfrage Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus.

Finanzierungsanfrage Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus. Finanzierungsanfrage Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus. Eckdaten Ihrer Anfrage Was möchten Sie finanzieren? Kauf eines Neubaus vom Bauträger Kauf einer bestehenden Immobilie

Mehr

Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete. Unterschreiben. Zurück senden

Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete. Unterschreiben. Zurück senden Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete 1. 2. Unterschreiben Zurück senden Anforderungen des Risikoträgers R+V Allgemeine Versicherung AG Bis zu einer Bürgschaftssumme von 20.000 müssen

Mehr

A) Kreditnehmer Kundennummer ggf. Geburtsname Staatsangehörigkeit

A) Kreditnehmer Kundennummer ggf. Geburtsname Staatsangehörigkeit Vermögens-Status per Vorbemerkung: Das Bankgeheimnis erstreckt sich auf alle Unterlagen, die dem Bankverein Werther, Zweigniederlassung der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold eg, vorgelegt werden. Der

Mehr

CASA CONSULT Finanzberatung

CASA CONSULT Finanzberatung 1. Ihre persönlichen Daten 1. Darlehensnehmer 2. Darlehensnehmer Anrede (Herr o. Frau)/Titel Vorname Familienname Geburtsname Geburtsdatum, Geburtsort PLZ, Wohnort Straße, Haus-Nr. Voranschrift bei Umzug

Mehr

Sparkasse Schwerte. Selbstauskunft / Vermögens- und Schuldenaufstellung zum. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Sparkasse Schwerte. Selbstauskunft / Vermögens- und Schuldenaufstellung zum. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Sparkasse Schwerte Selbstauskunft / Vermögens- und Schuldenaufstellung zum Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, bitte belegen Sie die von Ihnen gemachten Angaben durch entsprechende Nachweise (z.b.

Mehr

Mieterselbstauskunft

Mieterselbstauskunft Wohnungsbaugenossenschaft Gunzenhausen eg Carlo-Loos-Str. 11 D-91710 Gunzenhausen Tel.: 09831-6139231, Frau Hackenberg Telefax: 09831-1719 Mail: hackenberg@wbg-gunzenhausen.de www.wbg-gunzenhausen.de Mietobjekt:

Mehr

Vielen Dank für Ihr Interesse an einem Privatkredit. Gerne unterstützen wir Sie, eine optimale Finanzierung zu finden.

Vielen Dank für Ihr Interesse an einem Privatkredit. Gerne unterstützen wir Sie, eine optimale Finanzierung zu finden. An Die Bankkaufleute René Schwotzer & Carsten Klepzig GbR Lohsenring 20 04626 Schmölln Per Fax 034491 / 55982 Ihr Wunschkredit Vielen Dank für Ihr Interesse an einem Privatkredit. Gerne unterstützen wir

Mehr

Vielen Dank für Ihre Anfrage bei der ACCEDO AG. Mit nur wenigen Schritten erhalten Sie Ihr ganz persönliches und individuelles Finanzierungsangebot.

Vielen Dank für Ihre Anfrage bei der ACCEDO AG. Mit nur wenigen Schritten erhalten Sie Ihr ganz persönliches und individuelles Finanzierungsangebot. Ihre Finanzierungsanfrage bei der ACCEDO AG Vielen Dank für Ihre Anfrage bei der ACCEDO AG. Mit nur wenigen Schritten erhalten Sie Ihr ganz persönliches und individuelles Finanzierungsangebot. Was ist

Mehr

Anfrage zur Finanzierung eines Immobilienkaufes Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig wie möglich aus

Anfrage zur Finanzierung eines Immobilienkaufes Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig wie möglich aus Postanschrift: Fasanenweg 38a - D-22964Steinburg E-Mail: info@baufi-nord.de Telefax: (0 45 34) 20 50 58 Anfrage zur Finanzierung eines Immobilienkaufes Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig wie

Mehr

Finanzierungsantrag und Selbstauskunft für eine Umschuldung Bitte in Druckschrift gut lesbar ausfüllen!

Finanzierungsantrag und Selbstauskunft für eine Umschuldung Bitte in Druckschrift gut lesbar ausfüllen! Finanzierungsantrag und Selbstauskunft für eine Umschuldung Bitte in Druckschrift gut lesbar ausfüllen! 1. Ihr Kostenplan Restschuld Nominalbetrag Laufzeit bis Darlehensgeber Altdarlehen.. ggf. 2. Altdarlehen..

Mehr

Vermögensstatus / Selbstauskunft

Vermögensstatus / Selbstauskunft Vermögensstatus / Selbstauskunft Angaben zur Person Name (gegebenenfalls auch Geburtsname), Anschrift Geburtsdatum Telefon Familienstand Zahl der unterhaltsberechtigten Personen Güterstand Staatsangehörigkeit

Mehr

Antrag zur Mietnomadenversicherung Rhion Versicherung AG

Antrag zur Mietnomadenversicherung Rhion Versicherung AG Antrag auf erstmaligen Einschluss eines Vermieters in den Rahmenvertrag zwischen dem Deutscher Mietkautionsbund e.v. und der auf Einschluss einer weiteren Wohneinheit eines bereits versicherten Vermieters

Mehr

Beruf, Albeilgeber seit. entfällt ja nein. Leasrng. Sonslige Ausgaben(Unterhalt) Gesamt

Beruf, Albeilgeber seit. entfällt ja nein. Leasrng. Sonslige Ausgaben(Unterhalt) Gesamt Selbstauskunft eingereicht von: Finanzdienstleimrnsen GmbH IABS Name / Geburtsname Name / Geburtsname Vorname Telefon Vorname Telefon Straße, Nr.: PLZ, Wohnort Anschfin in letzten 3 Jahren Geburtsdalum

Mehr

Sehr geehrter Mietinteressent, sehr geehrte Mietinteressentin, wir benötigen für die Anmietung einer Wohnung folgende Unterlagen von Ihnen:

Sehr geehrter Mietinteressent, sehr geehrte Mietinteressentin, wir benötigen für die Anmietung einer Wohnung folgende Unterlagen von Ihnen: Sehr geehrter Mietinteressent, sehr geehrte Mietinteressentin, wir benötigen für die Anmietung einer Wohnung folgende Unterlagen von Ihnen: Ausgefüllte Mieterselbstauskunft Kopie der letzten 3 Einkommensbescheinigungen

Mehr

Sie haben beim Bauverein Sarstedt eg Ihre zukünftige Wohnung gefunden?

Sie haben beim Bauverein Sarstedt eg Ihre zukünftige Wohnung gefunden? Sie haben beim Bauverein Sarstedt eg Ihre zukünftige Wohnung gefunden? dann haben wir hier für Sie ein paar wichtige Informationen für Sie zusammengestellt: - zunächst benötigen wir von Ihnen eine schriftliche

Mehr

Sparkasse KölnBonn. Selbstauskunft. 1. Persönliche Daten. Name, Vorname. Anschrift. Geburtsdatum. Geburtsort. Telefon privat.

Sparkasse KölnBonn. Selbstauskunft. 1. Persönliche Daten. Name, Vorname. Anschrift. Geburtsdatum. Geburtsort. Telefon privat. s Selbstauskunft Sparkasse KölnBonn Konto-Nr./IBAN 1. Persönliche Daten Name, Vorname Kreditnehmer Ehegatte/Lebenspartner Anschrift Geburtsdatum Geburtsort Telefon privat Telefon mobil Telefon geschäftlich

Mehr

FINANZIERUNGSANFRAGE (Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus)

FINANZIERUNGSANFRAGE (Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus) VERWENDUNGSZWECK Kauf einer bestehenden Immobilie Kauf eines Neubaus Eigenes Bauvorhaben Umbau/Modernisierung Anschlussfinanzierung Kapitalbeschaffung für andere Zwecke PERSÖNLICHE ANGABEN / 1. Person

Mehr

Selbstauskunft zur Vorlage bei der Sparkasse Südliche Weinstraße

Selbstauskunft zur Vorlage bei der Sparkasse Südliche Weinstraße Selbstauskunft zur Vorlage bei der Sparkasse Südliche Weinstraße Persönliche Angaben: Name, Anschrift, Geburtsdatum Geburtsname Geburtsort Staatsangehörigkeit Telefon email-adresse Beschäftigt bei (Arbeitgeber

Mehr

SBF Hypo Finanzierung

SBF Hypo Finanzierung Finanzierung Bei Fragen: +49 8051-976 41 37 Postanschrift: SBF Hypo Pankoferstr. 9 83233 Bernau a. Chiemsee Selbstauskunft bitte am PC ausdrucken, in Druckbuchstaben ausfüllen und mit den zutreffenden

Mehr

Name Geburtsname Vorname Geburtstag. Telefonnummer Email Staatsangehörigkeit

Name Geburtsname Vorname Geburtstag. Telefonnummer Email Staatsangehörigkeit Selbstauskunft Vermögens- und Schuldenaufstellung in Das Bankgeheimnis erstreckt sich auf alle Angaben und Unterlagen. Die VR Bank Starnberg-Herrsching- Landsberg eg sichert zu, diese streng vertraulich

Mehr

Selbstauskunft. Angaben zum Kunden. Persönliche Daten Antragsteller Mitantragsteller. Einkommen

Selbstauskunft. Angaben zum Kunden. Persönliche Daten Antragsteller Mitantragsteller. Einkommen Selbstauskunft Angaben zum Kunden Persönliche Daten Antragsteller Mitantragsteller Titel Name Vorname Geburtsdatum, Geburtsort PLZ, Ort Straße, Hausnummer wohnhaft seit Voranschrift: PLZ, Ort Voranschrift:

Mehr

Antrag auf Gewährung einer Unterstützung durch die "Sparda-Bank Hamburg Stiftung"

Antrag auf Gewährung einer Unterstützung durch die Sparda-Bank Hamburg Stiftung Antrag auf Gewährung einer Unterstützung durch die "Sparda-Bank Hamburg Stiftung" 1. Persönliche Angaben Name, Vorname: Geburtsdatum: Straße: PLZ: Ort: Telefon: E-Mail: Familienstand: ledig verheiratet

Mehr

Den Rest erledigen wir für Sie!

Den Rest erledigen wir für Sie! So funktioniert's: Vielen Dank für Ihr Interesse an einer von uns vermittelten Finanzierung. Von Ihrer günstigen Baufinanzierung trennen Sie nur wenige Schritte: 1. Bitte füllen Sie das Antragsformular

Mehr

Vertrauliche Selbstauskunft

Vertrauliche Selbstauskunft Seite 1 Vertrauliche Selbstauskunft Name Vorname IBAN Geburtstag Adresse PLZ, Ort Beruf Telefon Fax Mobil E-Mail Arbeitgeber Branche tätig seit Familienstand ledig verheiratet getrennt lebend geschieden

Mehr

Selbstauskunft vertraulich

Selbstauskunft vertraulich Selbstauskunft vertraulich zum: Datum/ Stichtag zur bankinternen Bearbeitung: Kundennummer Die folgende Selbstauskunft bitte vollständig ausfüllen. 1. Persönliche Angaben Antragsteller Mitantragsteller/

Mehr

Name: Kontonummer: Vorname: Geburtsdatum: Adresse: Beruf: Branche: Arbeitgeber: Tätig seit: Mobil: Name: Kontonummer: Vorname: Geburtsdatum:

Name: Kontonummer: Vorname: Geburtsdatum: Adresse: Beruf: Branche: Arbeitgeber: Tätig seit: Mobil:   Name: Kontonummer: Vorname: Geburtsdatum: Angaben zur Person Ansprechpartner / Kunde 1 Name: Kontonummer: Vorname: Adresse: Beruf: Branche: Arbeitgeber: Tätig seit: Telefon: Telefax: Mobil: E-Mail: Ansprechpartner / Kunde 2 Name: Kontonummer:

Mehr

Friedensstraße 1a 65795 Hattersheim Telefon: 06190 / 9921-87 Telefax: 06190 / 9921-70 Sprechzeiten nach Vereinbarung Internet: www.hawobau.

Friedensstraße 1a 65795 Hattersheim Telefon: 06190 / 9921-87 Telefax: 06190 / 9921-70 Sprechzeiten nach Vereinbarung Internet: www.hawobau. Friedensstraße 1a Telefon: 06190 / 9921-87 Telefax: 06190 / 9921-70 Sprechzeiten nach Vereinbarung Internet: www.hawobau.de z.h. Frau Yaman Tel.: 06190/ 9921-87 oder per E-Mail: eyaman@hawobau.de Fragebogen

Mehr

Town & Country Stiftung Gemeinnützige Stiftung

Town & Country Stiftung Gemeinnützige Stiftung Selbstauskunft 1 Angaben zur Person 1.1 Antragsteller Name / Vorname Geburtsname Geburtsdatum Geburtsort Staatsangehörigkeit Straße / Nummer Postleitzahl / Ort Telefon Telefax e-mail Familienstand verheiratet

Mehr