7Zu Hause. 1 Stadtleben oder Landluft? Einheit 7

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "7Zu Hause. 1 Stadtleben oder Landluft? Einheit 7"

Transkript

1 7Zu Huse Stdtleben oder Lndluft? Stdt oder Lnd? Sehen Sie sich die Fotos n und smmeln Sie: Ws gehört für Sie zum Leben in der Stdt und ws zum Leben uf dem Lnd? Stdt die U-Bhn Lnd die Tiere einhundertzwölf ds Krnkenhus die Tiere, die Kuh ds Konzert, die Kultur die Fußgängerzone die Ntur, der Wldweg der Trktor ds Hochhus der Verkehrsstu die Luftverschmutzung in die Stdt / ufs Lnd ziehen drußen spielen im Grten grillen b c d e f Ü Umzüge. Lesen Sie die Texte und notieren Sie die Gründe für die Umzüge von Fmilie Leuther und von Fmilie Hnik. 5 0 Dgmr und Jens Leuther wollten schon lnge us Berlin weg: zu viele Menschen, zu volle Strßen, zu schlechte Luft und vor llem zu viel Stress für die Kinder. Doch Fmilie Leuther konnte erst jetzt mit ihren Kindern Lrs (6) und Frid (4) ufs Lnd ziehen. Jens ist selbstständig und rbeitet zu Huse m PC. Dgmr rbeitet im Sportforum in Berlin- Hohenschönhusen. Fmilie Leuther lebt jetzt seit einem hlben Jhr in Buckow, einem kleinen Ort in der Märkischen Schweiz, c. 50 km östlich von Berlin. Mit dem Auto brucht Dgmr eine knppe Stunde nch Hohenschönhusen. Lrs geht in Buckow in die Grundschule, und für Frid mussten sie schnell einen Pltz im Kindergrten finden. Buckow liegt sehr schön zwischen zwei Seen, und gleich neben ihrem Hus ist ein Buernhof. Hühner, Kühe, Pferde ds ist toll für die Kinder. Lrs ht jetzt eine kleine Ktze.

2 V této lekci se nuãíte: hovořit o životě ve městě n venkově číst vyhodnocovt inzeráty o bydlení zeptt se n byt podmínky bydlení nplánovt stěhování podt zprávu o nehodě v domácnosti způsobová sloves v préteritu vedlejší věty s ls vyslovovt skupinu hlásek sch g h i j k l m n einhundertdreizehn 5 Eigentlich wollten Annette und Heiko Hnik in eine Stdt im Norden ziehen, wie Hmburg oder Kiel. Aber Heiko ht dort keine Stelle gefunden. Sie hben lnge bei Annettes Eltern in einem kleinen Ort in der Nähe von Güstrow gewohnt, weil sie nicht viel Geld htten. Heiko wr rbeitslos und Annette wollte ihre Bnklehre in Rostock beenden. Als Heiko dnn endlich eine Stelle bei der Stuttgrter Zeitung htte, mussten sie in Stuttgrt eine Wohnung suchen und konnten umziehen. Ds wr gut, weil ds Zusmmenleben mit Annettes Eltern und ds Lndleben nicht ds Richtige für sie wren. Stuttgrt finden sie super: Mn knn gut einkufen, es gibt ein großes Kulturngebot und viele junge Menschen.

3 In Stuttgrt und in Buckow Nch dem Umzug. Dgmr und Jens kennen Annette und Heiko us dem Urlub. Sie treffen sich in einem Resturnt. ) Vor dem Hören: Lesen Sie die Vor- und Nchteile zum Leben in der Stdt und uf dem Lnd. 4 einhundertvierzehn 4 4 Ü b) Hören Sie ds Gespräch zweiml. Kreuzen Sie n: Welche Vor- und Nchteile nennen die beiden Pre? Vorteile Nchteile Lnd billigere Mieten mehr Pltz für Kinder Hustiere Ntur lnge Fhrten zum Arbeitspltz weniger Kulturngebote keinen Flughfen schlechte Busverbindung Stdt Dilekt. So sprechen viele Menschen in Stuttgrt und Umgebung. Hören Sie den Dilog. Welche Lute fllen Ihnen uf? Sch -Lut. Sprechen Sie nch. Mchen Sie die Lippen rund. Stdt oder Lnd? Vor- und Nchteile in Ihrem Lnd. Vergleichen Sie. interessntes Nchtleben S- und U-Bhn gutes Kinoprogrmm viele Geschäfte schlechte Luft Lärm höhere Mieten keinen Grten Zpmtujte si! jmenujeme výhody nevýhody Ich lebe lieber / Ich finde es schöner uf dem Lnd / in der Stdt, weil Ein Vorteil/Nchteil ist, dss Für mich ist es (un)wichtig, dss Bei uns ist der Unterschied zwischen Stdt und Lnd viel größer ls in Deutschlnd. Die meisten Menschen möchten gern in der Stdt leben. Auf dem Lnd gibt es zu wenig Arbeit. 5 Ds Idel. Lesen Sie ds Gedicht. Beschreiben Sie Ihr Idel. Ds Idel J,ds möchste: Eine Vill im Grünen mit großer Terrsse, vorn die Ostsee, hinten die Friedrichstrße; mit schöner Aussicht, ländlich-mondän, vom Bdezimmer ist die Zugspitze zu sehn ber bends zum Kino hst dus nicht weit. Ds Gnze schlicht, voller Bescheidenheit Kurt Tucholsky

4 7 6 Ü4 Modlverben im Präteritum ) Mrkieren Sie die Modlverben in den Texten uf Seite 8 und 9. b) Lesen Sie die Beispiele und ergänzen Sie die Tbelle. In Berlin durften wir keine Hustiere hben. Jetzt hben wir eine Ktze. In Berlin konnte ich oft ins Theter gehen. Jetzt gehe ich nicht mehr ins Theter. In Berlin wollten sie eine Wohnung mit Blkon. Jetzt hben sie ein Hus mit Grten. 7 8 Grmtik ich du er/sie/es/mn wir ihr sie/sie Prtnerinterview. Erinnern Sie sich? Interviewen Sie Ihren Prtner / Ihre Prtnerin und berichten Sie. müssen dürfen können wollen musste wollte durftest durftet Durftest du mit 6 llein usgehen? Wnn musstest du in deiner Schulzeit morgens ufstehen? Durftest du mit 7 Auto fhren? Wie viele Sprchen konntest du mit sprechen? Mit 6, 4, 8, 4 Jhren. Schreiben Sie uf und berichten Sie: Ws konnten/wollten/durften oder mussten Sie (nicht) tun? Způsobová sloves v préteritu nemjí nikdy přehlásku, le vždy mjí vložené t: wir konnten / ihr musstet / sie durften J. Um 5 einhundertfünfzehn Mit sechs wollte ich groß sein. Mit 4 musste ich pünktlich zu Huse sein. Mit 8 durfte ich lles! Mit 4 konnte ich endlich die Welt sehen.

5 Nebensätze mit ls Ü5 Struktur. Lesen und vergleichen Sie. Position Lrs konnte schon lufen, ls er ein Jhr lt wr. Als er ein Jhr lt wr, konnte Lrs schon lufen. Annik ht geheirtet, ls sie 0 wr. Als Annik 0 wr, ht sie geheirtet. Lügen ) Hören Sie die Beispiele. 6 5 Ich konnte schon Fhrrd fhren, ls ich drei wr. Ach ws! Doch, ls ich drei wr, konnte ich schon Fhrrd fhren. Ich htte meine erste Million, ls ich zwnzig wr. Wie bitte? Doch, ls ich 0 wr, htte ich meine erste Million. einhundertsechzehn b) Sprechen Sie im Kurs. Ich konnte Auto fhren, ls ich zehn wr. Doch, ls ich zehn wr, konnte ich... Ach ws! b c d c) Und Sie? Lügen Sie. Ü6 Wie lt wren Sie? Berichten Sie im Kurs. die Schule verlssen den ersten Job hben die erste Auslndsreise gemcht den Deutschkurs ngefngen geheirtet die erste Wohnung hben Ich htte Als ich 6 wr, hbe ich die Schule verlssen.

6 4 Auf Wohnungssuche Wohnungsnzeigen lesen. Finden Sie die Informtionen zu den Frgen. Ü7 c. Wie groß ist die größte Wohnung?. Wie teuer ist die billigste Wohnung?. Welche Wohnung liegt in der Nähe vom Huptbhnhof? 4. Welche Wohnung ht einen Blkon? 5. Zu welcher Wohnung gehört eine Terrsse? Stuttgrt/Feuerbch, schöne AB- Whg. Wfl. 70m. ZKB, Terrsse, Keller, c. 5 Min. zur S-Bhn. Kltmiete: Euro 770, + NK, KT: Euro 770,. Frisch Immobilien, Goethepltz 4, 7074 Bd Cnnsttt, Tel Stuttgrt/Zentrum, -Zi.-Whg., NB, 44,50m, 565, Miete + 0 Euro NK, KT: Montsmiete, Immobilien Stuttgrt, 07/4 5 Stuttgrt/Möhringen, Zi., Wfl. 45m, Miete: 45, Euro, Grge, BLK, idel für Flughfenpersonl, Infos unter 07/88855 b Stuttgrt, -Zi.-EG-Whg., möbliert, Euro 65 (plus NK 60,00), Wfl. c. 0m, kein BLK, ruhige, zentrle Lge, Keller u. Stellpltz, 0 Min. zum Hbf., Rufen Sie uns n: Tel. 07/67484 Fx: 07/ d Abkürzungen Whg. Wohnung Zi. Zimmer AB Altbu NB Neubu EG Erdgeschoss DG Dchgeschoss ZKB Zimmer und Küche, Bd KT Kution BLK Blkon Wfl. Wohnfläche NK Nebenkosten Hbf. Huptbhnhof 7 6 Informtionen erfrgen und eine Wohnungsbesichtigung vereinbren ) Hören Sie die Telefongespräche. Zu welchen Anzeigen us Aufgbe pssen sie? b) Hören Sie die Gespräche noch einml und smmeln Sie Informtionen. Herr Bendermcher Kution: Fru Pierolt nur für Berufstätige einhundertsiebzehn Ü 8 9 Prtnerspiel: Nch einer Wohnung frgen. Sie sind Spieler/in. Ihr Prtner / Ihre Prtnerin rbeitet mit der Seite 8. Frgen Sie nch Wohnung ) und benutzen Sie die Redemittel. Bentworten Sie dnn die Frgen von Spieler/in zu b). Ruhige, sonnige Whg. im Zentrum Stuttgrt zu vermieten. Tel.: 7559 b ZKB, b fre i, 6 m E NK + Montsmiete KT, kein BLK, im Zentrum, Nähe Hbf. Besichtigung So.zw.9 und Uhr Guten Tg. Ich hbe Ihre Anzeige gelesen. Ist die Wohnung noch frei? Zpmtujte si! ptáme se n informce o bytě Ich interessiere mich für die Wohnung in der Anzeige Wie viele Qudrtmeter/Zimmer ht die Wohnung? Wo liegt die Wohnung / ds Hus? Liegt die Wohnung zentrl? Wie hoch ist die Miete? / sind die Nebenkosten? Muss mn eine Kution bezhlen? Ht die Wohnung eine/einen (Wnn) Knn ich mir die Wohnung nsehen /die Wohnung besichtigen?

7 5 Der Umzug Die Umzugscheckliste. Sie plnen einen Umzug. Die Checkliste hilft. Ws hben Sie schon gemcht, ws müssen Sie noch tun? Schreiben Sie Sätze. Umzugscheckliste 8 einhundertchtzehn Kinder Bbysitter für den Umzugstg orgnisieren Umzugskrtons besorgen Lkw mieten Freunde um Hilfe bitten Pcken Schen sortieren Husrt einpcken Krtons beschriften (Inhlt/Zimmer) Extrkrtons pcken für Bbybedrf Verpflegung und Getränke für die Helfer Wschzeug wichtige Medikmente Prkpltz vor dem lten und vor dem neuen Hus reservieren Wir hben schon viele Freunde um Hilfe gebeten. Wir müssen noch einen Bbysitter orgnisieren. Mein letzter Umzug. Berichten Sie über Ihren letzten Umzug. Ich-Texte schreiben Mein letzter Umzug wr Als ich ds letzte Ml umgezogen bin, Vor Jhren bin ich 7 Meine vier Wände ) Hören Sie ds Lied. Ws ist dem Sänger wichtig? b) Beschreiben Sie Ihre vier Wände. Vier Wände Vier Wände Meine vier Wände Ich bruch meine vier Wände für mich Die mich schützen vor Regen und Wind Wo ich nur sein muss wie ich wirklich bin Vier Wände Eine Wnd für mein Klvier Eine Wnd für ein Bild von dir Eine Wnd für eine Tür Sonst kommst du j nicht zu mir Vier Wände Eine Wnd für ein Bett nicht zu klein Eine Wnd für den Tisch mit dem Wein Eine Wnd für den Sonnenschein Denn bei mir soll s nicht dunkel sein Vier Wände Meine vier Wände Ich bruch meine vier Wände für mich Rio Reiser

8 6 Erste Hilfe Ws tun, wenn? Ordnen Sie zu. ds Pflster der Verbnd ds Nsenspry die Slbe die Tbletten die Schere die Tropfen die Huspotheke Sie hben sich m Kopf gestoßen. Sie mchen einen Tee mit Zitrone. Ihr Kollege ht sich ds Bein gebrochen. Sie sind erkältet. Ein Freund ht sich geschnitten. 4 b Sie rufen den Notrzt. c Sie hlten die Hnd unter kltes Wsser. d Sie kühlen die Stelle mit Eis. 9 Ü 0 Der Unfll Ein Kind ht sich n der Hnd verbrnnt. 5 ) Dgmr und Jens sehen fern. Ws pssiert? Bringen Sie die Fotos in die richtige Reihenfolge. e Sie reinigen die Wunde und kleben ein Pflster uf die Stelle. c einhundertneunzehn b d 8 b) Wer sgt ws? Ordnen Sie zu. Dnn kontrollieren Sie mit der CD.. Ich bin ein Fn vom Mrienhof. Gestern hben wir uns wieder eine Folge ngesehen und ich hbe dbei Abendbrot gemcht.. Dnn wr die Hochzeitsszene und d hbe ich mich geschnitten.. Mir ist gnz schlecht geworden, ls ich ds Blut gesehen hbe. 4. J, ber losgernnt bist du trotzdem. 5. Und wir htten sogr Pflster und Slbe in der Huspotheke. Dgmr Jens

9 Übungen 7 Hmburg und Altendonop ) Lesen Sie die Texte. Welche Wörter us den Texten pssen? Hmburg. So nennt mn den Norden Deutschlnds.. Dort strten und lnden Flugzeuge.. Dort treffen sich viele Bhnlinien. 4. Dort sind viele Firmen und Industrie. 5. Dort kommen Schiffe n. Norddeutschlnd Altendonop. Dort verkuft mn Obst und Gemüse. 0. Ds ist ds Zentrum im Dorf.. Dort ht mn Zugng zur Autobhn. 4. Nordrhein-Westflen ist ein 5. Ds bekommt mn für sehr gute Ergebnisse. einhundertzwnzig HAMBURG Lge: Hmburg liegt in Norddeutschlnd und ist wie Bremen und Berlin ein Bundeslnd. Hmburg in Zhlen: In Hmburg leben rund Menschen. Dmit ist Hmburg hinter Berlin die zweitgrößte Stdt Deutschlnds. Die Stdt ist ein wichtiger Industriestndort in Deutschlnd. Verkehr: Hmburg ist der größte Eisenbhnknotenpunkt in gnz Nordeurop und ht den ältesten Flughfen Deutschlnds. Der Hmburger Hfen Hmburgs Tor zur Welt ist der größte Seehfen in Deutschlnd. Kultur erleben: Hmburg ist Deutschlnds Musicl-Metropole Nr.! Sehr erfolgreich sind die Musicls König der Löwen und Mmm Mi!. Die Stdt ht zehn Theter und über 50 Museen. Weltbeknnt ist ds Hmburger Bllett. Sie können in über 500 Resturnts essen gehen, und bends wrten 40 Brs und Kneipen uf Ihren Besuch! Informtionen: Lesen Sie mehr über Hmburg unter ALTENDONOP Lge: Altendonop ist ein kleines Dorf bei Blomberg im Bundeslnd Nordrhein-Westflen. Altendonop in Zhlen: Altendonop ht 75 Einwohnerinnen und Einwohner. Ds Dorf liegt sehr idyllisch m Wld. 00 ht es im Wettbewerb Unser Dorf soll schöner werden einen Preis bekommen. Verkehr: Altendonop ht keinen direkten Autobhnnschluss und uch keinen Bhnhof. Sie müssen mit dem Auto oder mit dem Bus über die Lndstrße nreisen. Kultur und Ntur erleben: In Altendonop verbinden sich Kultur und Ntur. Feiern Sie mit den Dorfbewohnern uf dem neuen Dorfpltz! Besuchen Sie den Buernmrkt und kufen Sie dort frisches Obst und Gemüse direkt us dem Grten. Ein Muss ist ds Resturnt in Altendonop. Probieren Sie hier uch den Wein, den mn im Dorf mcht. Besonders schön ist die grüne Umgebung von Altendonop. Hier knn mn reiten, wndern und sich in der Ntur entspnnen. Informtionen: Lesen Sie mehr über Altendonop unter

Dein Trainingsplan. sportmannschaft. ... und was sonst noch wichtig ist. Deine Zähne sind wie deine. und du bist der Trainer!

Dein Trainingsplan. sportmannschaft. ... und was sonst noch wichtig ist. Deine Zähne sind wie deine. und du bist der Trainer! hben Freunde Deine Zähne sind wie deine sportmnnschft und du bist der Triner! Und jeder Triner weiß, wie wichtig jeder einzelne Spieler ist eine wichtige und schöne Aufgbe! Drum sei nett zu deinen Zähnen

Mehr

16 A. Was für eine Idee! A1 Verrückte Rekorde. a Ordne die Wortgruppen den Fotos zu. Welche Wörter kannst du auf den Fotos zeigen?

16 A. Was für eine Idee! A1 Verrückte Rekorde. a Ordne die Wortgruppen den Fotos zu. Welche Wörter kannst du auf den Fotos zeigen? 16 A Ws für eine Idee! A1 Verrückte Rekorde Ordne die Wortgruppen den Fotos zu. Welche Wörter knnst du uf den Fotos zeigen? 1 prktisch, Hre, Friseur 2 singen, Sänger, Rockkonzert 3 wiegen, Tonne (= 1000

Mehr

Wer bei Dir sich birgt

Wer bei Dir sich birgt Wer bei Dir sich birgt (Johnnes Hrtl 2009) E Wer bei Dir sich birgt steht fest uf einem Berg cis denn Du bist seine Burg sein fester Turm. E Meine ugen richten sich uf Dich llein cis denn Du bist meine

Mehr

Der beste Umzug, den wir je hatten. Privatumzüge Überseeumzüge Senioenumzüge Kunsttransporte Lagerung ERWIN WEDMANN

Der beste Umzug, den wir je hatten. Privatumzüge Überseeumzüge Senioenumzüge Kunsttransporte Lagerung ERWIN WEDMANN Der beste Umzug, den wir je htten. Privtumzüge Überseeumzüge Senioenumzüge Kunsttrnsporte Lgerung ERWIN WEDMANN Erwin Wedmnn Euromovers erfolgreiche Koopertion seit über 20 Jhren Heute zählt die EUROMOVERS

Mehr

Mathematik PM Rechenarten

Mathematik PM Rechenarten Rechenrten.1 Addition Ds Pluszeichen besgt, dss mn zur Zhl die Zhl b hinzuzählt oder ddiert. Aus diesem Grunde heisst diese Rechenrt uch Addition. + b = c Summnd plus Summnd gleich Summe Kommuttivgesetz

Mehr

Glück im Alltag. 1 Sehen Sie die Fotos an. 2 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. acht 8 LEKTION 1 FOLGE 1: SCHUTZENGEL

Glück im Alltag. 1 Sehen Sie die Fotos an. 2 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. acht 8 LEKTION 1 FOLGE 1: SCHUTZENGEL 1 Glück im Alltg 1 2 5 6 FOLGE 1: SCHUTZENGEL CD 1 2-9 1 Sehen Sie die Fotos n. Foto 1: Ws ist ein Homeservice? Dort knn mn estellen. Die kommen und Foto 2: Wrum ht Nsseer wohl einen Schutzengel im Auto?

Mehr

Schriftliche Prüfungsarbeit zum mittleren Schulabschluss 2007 im Fach Mathematik

Schriftliche Prüfungsarbeit zum mittleren Schulabschluss 2007 im Fach Mathematik Sentsverwltung für Bildung, Wissenschft und Forschung Schriftliche Prüfungsrbeit zum mittleren Schulbschluss 007 im Fch Mthemtik 30. Mi 007 Arbeitsbeginn: 10.00 Uhr Berbeitungszeit: 10 Minuten Zugelssene

Mehr

Schritte international im Beruf

Schritte international im Beruf 1 Ws mchen die Leute uf dem Foto? Kreuzen Sie n. Die Leute sind ei der Berufsertung. mchen zusmmen ein Seminr. hen gerde Puse. pnthermedi / Werner H. Wer sind die Leute? Ergänzen Sie. die Referentin /

Mehr

Internet, Telekommunikation und Geld

Internet, Telekommunikation und Geld Internet, Telekommuniktion und Geld Aufgbe 1: Schreiben Sie möchten eine CD im Internet kufen, ber Sie wissen nicht, wie Sie die Rechnung bezhlen sollen. Sie rufen die Firm n, ber es ist immer besetzt.

Mehr

Unterwegs. 1 Ordnen Sie zu. 2 Sehen Sie die Fotos an. Was meinen Sie? Sprechen Sie. 3 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. vierzig 40 LEKTION 11

Unterwegs. 1 Ordnen Sie zu. 2 Sehen Sie die Fotos an. Was meinen Sie? Sprechen Sie. 3 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. vierzig 40 LEKTION 11 11 Unterwegs 1 2 5 6 FOLGE 11: MÄNNER! 1 Ordnen Sie zu. ds Auto die Tnkstelle die Grge der Führerusweis A B C D... ds Auto......... 2 Sehen Sie die Fotos n. Ws meinen Sie? Sprehen Sie. d Foto 1: Ws will

Mehr

Canon Nikon Sony. Deutschland 55 45 25. Österreich 40 35 35. Schweiz 30 30 20. Resteuropa 60 40 30 55 45 25 40 35 35 J 30 30 20 60 40 30

Canon Nikon Sony. Deutschland 55 45 25. Österreich 40 35 35. Schweiz 30 30 20. Resteuropa 60 40 30 55 45 25 40 35 35 J 30 30 20 60 40 30 15 Mtrizenrechnung 15 Mtrizenrechnung 15.1 Mtrix ls Zhlenschem Eine Internetfirm verkuft über einen eigenen Shop Digitlkmers. Es wird jeweils nur ds Topmodel der Firmen Cnon, Nikon und Sony ngeboten. Verkuft

Mehr

Aussichten A1. Einstufungstest. Autorin: Sanja Mazuranic Redaktion: Renate Weber Layout: Claudia Stumpfe Satz: Regina Krawatzki, Stuttgart

Aussichten A1. Einstufungstest. Autorin: Sanja Mazuranic Redaktion: Renate Weber Layout: Claudia Stumpfe Satz: Regina Krawatzki, Stuttgart Aussihten A1 Autorin: Snj Mzurni Rektion: Rente Weer Lyout: Clui Stumpfe Stz: Regin Krwtzki, Stuttgrt Ernst Klett Sprhen GmH, Stuttgrt 2010 www.klett.e Alle Rehte vorehlten. Aussihten A1 Aussihten A1 Aufgenltt

Mehr

tujareisen Ihr Nordlandpartner

tujareisen Ihr Nordlandpartner Incentives Events Abenteuer tujreisen Ihr Nordlndprtner tujreisen Ihr Nordlndprtner 17 Jhre 17 Jhre tujreisen Ihr Nordlndprtner Wer sind wir? Ws können wir für Sie tun? Ihnen zuhören, nchfrgen, Wünsche

Mehr

In der Stadt unterwegs

In der Stadt unterwegs 11 In der Stdt unterwegs 1 2 6 7 8 FOLGE 11: GUSTAV HEINEMANN CD 2 01 1 Sehen Sie die Fotos n. Ws meinen Sie? b Wen sucht Niko? Wrum ht Niko Blumen dbei? 2 Ws ist richtig? Niko nimmt... Ich glube, Niko

Mehr

Sehen Sie das Bild an. Welche Medien benutzt die junge Frau im Zug? Was kann sie damit alles machen?

Sehen Sie das Bild an. Welche Medien benutzt die junge Frau im Zug? Was kann sie damit alles machen? medien 1 Mediennutzung AB 4 / U 2 Sehen Sie ds Bild n. Welche Medien benutzt die junge Fru im Zug? Ws knn sie dmit lles mchen? b Welche Medien benutzte mn vor circ 20 Jhren für diese Aktivitäten? Smmeln

Mehr

checkliste umzug So vergessen Sie nichts!

checkliste umzug So vergessen Sie nichts! checkliste umzug So vergessen Sie nichts! Ein Umzug ist nstrengend genug - deshlb bietet Your Sweet Home mehr Service ls Sie erwrten. Die mit dem Pket gekennzeichneten Aufgben erledigen wir im Rhmen unserer

Mehr

6 zusatzlehren. für / zum polybauer. gerüstbau. sonnenschutzsysteme. spengler

6 zusatzlehren. für / zum polybauer. gerüstbau. sonnenschutzsysteme. spengler gerüstbu 6 zustzlehren für / zum polybuer bdichten DªCHdecken fssdenbu sonnenschutzsysteme spengler deine krriere! polybuer berufe mit perspektiven Gebäudehülleningenieur (FH)* Polybu- Meister (HFP) Gebäudehüllentechniker

Mehr

Anzeigen I Wohnungsmarkt

Anzeigen I Wohnungsmarkt Anzeigen I Wohnungsmarkt 1. Ordnen Sie die Abkürzungen in die Tabelle zu. Abkürzung Deutsch Tschechisch 1. Wfl. 50 m2 2. 2-ZW 3. EBK 4. großer Blk. 5. EG 6. NK 7. Bj. 8. kl. 9. gr. 10. verm. 11. verk.

Mehr

START DEUTSCH 1. Übungssatz 02. Goethe-Institut 2008. ISBN 3-936753-31-8 Übungsheft ISBN 3-936753-32-6 Tonkassette ISBN 3-936753-33-4 CD

START DEUTSCH 1. Übungssatz 02. Goethe-Institut 2008. ISBN 3-936753-31-8 Übungsheft ISBN 3-936753-32-6 Tonkassette ISBN 3-936753-33-4 CD in puncto Bonn 04_08_08 SD1_Ü02_04 START DEUTSCH 1 Goethe-Institut 2008 ISBN 3-936753-31-8 Üungsheft ISBN 3-936753-32-6 Tonkssette ISBN 3-936753-33-4 CD Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen, Schreien

Mehr

Eufic Guide Enfant ALL 14/12/04 15:44 Page 1 10 Tipps für Kids Spiel mit uns! Zur gesundenernährung

Eufic Guide Enfant ALL 14/12/04 15:44 Page 1 10 Tipps für Kids Spiel mit uns! Zur gesundenernährung Kids Ernährung für Tipps 10 Spiel mit uns! gesunden Zur Weißt du noch, wie du Rd fhren lerntest? Ds Wichtigste dei wr zu lernen ds Gleichgewicht zu hlten. Sold es gefunden wr, konntest du die Pedle gleichmäßig

Mehr

Therapiebegleiter Kopfschmerztagebuch

Therapiebegleiter Kopfschmerztagebuch Vornme & Nchnme Therpieegleiter Kopfschmerztgeuch Liee Ptientin, lieer Ptient, Wie Können sie helfen? Bitte führen Sie regelmäßig euch m esten täglich. Trgen Sie in die Splten die jeweiligen Informtionen

Mehr

Prüfungsteil Schriftliche Kommunikation (SK)

Prüfungsteil Schriftliche Kommunikation (SK) SK Üerlik und Anforderungen Üerlik und Anforderungen Prüfungsteil Shriftlihe Kommuniktion (SK) Üerlik und Anforderungen Worum geht es? In diesem Prüfungsteil sollst du einen Beitrg zu einem estimmten Them

Mehr

Optimal A1 / Kapitel 8 Wohnen über Wohnen und Wohnräume sprechen

Optimal A1 / Kapitel 8 Wohnen über Wohnen und Wohnräume sprechen über und Wohnräume sprechen Was ist was? Nummerieren Sie. das Badezimmer / die Toilette 1 das Dach das Erdgeschoss / der erste Stock das Esszimmer das Schlafzimmer das Wohnzimmer der Balkon der Dachboden

Mehr

DAS JUGENDKONTO, das NICHT NUR AUF

DAS JUGENDKONTO, das NICHT NUR AUF DAS JUGENDKONTO, ds NICHT NUR AUF dein GELD AUFPASST. Hndy oder Lptop 1 Jhr grtis Versichern!* Mitten im Leben. *) Näheres im Folder FÜR ALLE VON 14-19, DIE MITTEN IM LEBEN STEHEN! Mit 14 Lebensjhren mcht

Mehr

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Continuers. (Section I Listening and Responding) Transcript

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Continuers. (Section I Listening and Responding) Transcript 2014 HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION German Continuers (Section I Listening and Responding) Transcript Familiarisation Text Heh, Stefan, wohnt deine Schwester immer noch in England? Ja, sie arbeitet

Mehr

Die Taxi-Aktions-Angebote

Die Taxi-Aktions-Angebote Die Txi-Aktions-Angebote il Ihre Vorte e: tie PLUS n r ig x lose T Kosten nzierung in F e ig t uch für Güns e s s lä h c tive N Attrk hrzeuge Inhberf CrePort Finnzierungsngebot 3). Cddy Trendline ls Txi,

Mehr

Die neue Wohnung. 1 Wohnungssuche a Lesen Sie die Wohnungsanzeigen. Welche Anzeige passt zu den Fotos?

Die neue Wohnung. 1 Wohnungssuche a Lesen Sie die Wohnungsanzeigen. Welche Anzeige passt zu den Fotos? Die neue Wohnung Toms Zimmer Lernziele A B Peters Zimmer D E 1 Wohnungssuche a Lesen Sie die Wohnungsanzeigen. Welche Anzeige passt zu den Fotos? 1 2 3 4 ZKB in Altbau 120 qm, Ofenheizung 605 Euro + NK

Mehr

Mathematik. Name, Vorname:

Mathematik. Name, Vorname: Kntonsschule Zürich Birch Fchmittelschule Aufnhmeprüfung 2007 Nme, Vornme: Nr.: Zeit: 90 Minuten erlubte Hilfsmittel: Tschenrechner us der Sekundrschule, lso weder progrmmierbr noch grfik- oder lgebrfähig

Mehr

FDT-VERLEGESCHULUNGEN

FDT-VERLEGESCHULUNGEN 25 % RABATT SICHERN. BIS 15.11.2015 online buchbr FDT-VERLEGESCHULUNGEN KURSSTAFFEL 2016 WEITERBILDEN. OPTIMIEREN. WISSEN! 02 03 WEITERBILDEN. OPTIMIEREN. WISSEN! FDT-Verlegeschulungen Schulungen für Verleger

Mehr

Vergleichsarbeiten 2010 3. Jahrgangsstufe (VERA-3) Deutsch TESTHEFT I Lesen

Vergleichsarbeiten 2010 3. Jahrgangsstufe (VERA-3) Deutsch TESTHEFT I Lesen Vergleichsrbeiten. Jhrgngsstufe (VERA-) eutsch TESTHEFT I Lesen ANLEITUNG In diesem Test wirst du einige Leseufgben berbeiten. Es gibt verschiedene Arten von Aufgben. Für einige Frgen werden dir mehrere

Mehr

Limit Texas Hold em. Meine persönlichen Erfahrungen

Limit Texas Hold em. Meine persönlichen Erfahrungen Limit Texs Hold em Meine persönlichen Erfhrungen Dominic Dietiker c Drft dte 21. September 2010 Inhltsverzeichnis 1. Spielnleitung...................................... 1 1.1 Der Spielverluf....................................

Mehr

Lösungen. Leseverstehen

Lösungen. Leseverstehen Lösungen 1 Teil 1: 1A, 2E, 3H, 4B, 5F Teil 2: 6B (Z.7-9), 7C (Z.47-50), 8A (Z.2-3/14-17), 9B (Z.23-26), 10A (Z.18-20) Teil 3: 11D, 12K,13I,14-, 15E, 16J, 17G, 18-, 19F, 20L Teil 1: 21B, 22B, 23A, 24A,

Mehr

x usw., wie oben unter 1.) behauptet.]

x usw., wie oben unter 1.) behauptet.] [Anmerkung zur Berechnung im Beispiel: Ersetzen wir die Zhlen der AzM durch die Koeffizienten, 2, 2 und 22, so lässt sich die Rechnung sowohl für ) ls uch b) gnz nlog durchführen, und es ergibt sich z.

Mehr

Vor über 2400 Jahren kritisierte der griechische Philosoph Sokrates das Verhalten der jungen Leute seiner Zeit.

Vor über 2400 Jahren kritisierte der griechische Philosoph Sokrates das Verhalten der jungen Leute seiner Zeit. LEKTION Benehmen bei Jugendlichen! Vor über 2400 Jhren kritisierte der griechische Philosoph Sokrtes ds Verhlten der jungen Leute seiner Zeit. Lies den kurzen Text und gib ihn mit deinen eigenen Worten

Mehr

REGSAM-Handbuch. für neue Facharbeitskreissprecherinnen und -sprecher

REGSAM-Handbuch. für neue Facharbeitskreissprecherinnen und -sprecher REGSAM-Hndbuch für neue Fchrbeitskreissprecherinnen und -sprecher Inhlte Vorwort. 2 Über REGSAM. o Wozu REGSAM? o REGSAM holt lle Hndelnden n einen Tisch o Wie wird gerbeitet? Oder: Die Gremien o Zentrler

Mehr

TEST DIAGNOSTYCZNY Z JĘZYKA NIEMIECKIEGO

TEST DIAGNOSTYCZNY Z JĘZYKA NIEMIECKIEGO TEST DIAGNOSTYCZNY Z JĘZYKA NIEMIECKIEGO Wybierz jedną prawidłową odpowiedź a, b, c lub d. 1. Wie du? Thomas. a) heißen b) heiße c) heißt d) heiß 2. kommen Sie? Aus Polen. a) Wo b) Woher c) Wer d) Wohin

Mehr

nach der FIT-Methode HANDBALL LEKTÜRE Mannhard Bech Malte Gertenbach Mehr Stabilität Mehr Kraft Mehr Leistung

nach der FIT-Methode HANDBALL LEKTÜRE Mannhard Bech Malte Gertenbach Mehr Stabilität Mehr Kraft Mehr Leistung Mnnhrd Bech Mlte Gertenbch Athletiktrining nch der FIT-Methode Mehr Stbilität Speziell für den Hndbllsport entwickelt Für bessere Körperbeherrschung, Leistungssteigerung und Verletzungsprävention Ab der

Mehr

Ab in den Frühling! Ein echter Stimmungsmacher: Das richtige Frühlingsessen.

Ab in den Frühling! Ein echter Stimmungsmacher: Das richtige Frühlingsessen. Ausgbe März 2015 Buen Wohnen Leben Menden Iserlohn Lüdenscheid Dortmund Inhlt: 1 Ab in den Frühling! Unsere Tipps für die perfekte Frühlingsstimmung 2-3 Mit Fru Behrend in den Frühling So gelingt der Frühjhrsputz

Mehr

im Beruf Gespräche führen: Über Gepflogenheiten (Versammlungen, Feste und Geschenke) am Arbeitsplatz sprechen pressmaster/fotolia.

im Beruf Gespräche führen: Über Gepflogenheiten (Versammlungen, Feste und Geschenke) am Arbeitsplatz sprechen pressmaster/fotolia. 1 Sehen Sie die Fotos n und ergänzen Sie: Welches Wort psst? c pressmster/fotoli.com dp/c Jochen Lüke d e der Betriesusflug die Besprechung die Betriesversmmlung die Aschiedsfeier (von den Auszuildenden)

Mehr

Lotta muss für eine Prüfung lernen... Trotzdem geht sie abends in die Disco...

Lotta muss für eine Prüfung lernen... Trotzdem geht sie abends in die Disco... Grmmtik 1 Schreiben Sie Sätze mit trotzdem. Lott für eine Prüfung d Fru Keil wenig Geld lernen müssen hben bends in die Disco gehen von einem neuen Mntel... träumen... Lott muss für eine Prüfung lernen....

Mehr

Sehen Sie gemeinsam die kurze Sequenz an. Die TN spekulieren: Was für ein Problem hat Emma wohl?

Sehen Sie gemeinsam die kurze Sequenz an. Die TN spekulieren: Was für ein Problem hat Emma wohl? Schritte 1/2 Hinweise für die Kursleiter Mteril zu Film 5 Wie lnge noch? : Film 5, c. 05:00 Min. Zustzmteril: Deutschlnd, Österreich, Schweiz eine Fotoreise, c. 06:55 Min. 3 Arbeitsblätter für den Unterricht

Mehr

Optimal A1 / Kapitel 6 Sprachenlernen Über Lerntechniken sprechen

Optimal A1 / Kapitel 6 Sprachenlernen Über Lerntechniken sprechen Über Lerntechniken sprechen Sprechen Sie über Ihre Lerngewohnheiten. Was passt für Sie? Kreuzen Sie an, und sprechen Sie mit Ihrem /Ihrer Partner /(in). Fragen Sie auch Ihren /Ihre Partner /(in). allein

Mehr

Kleines Deutschlandquiz

Kleines Deutschlandquiz Kleines Deutshlndquiz 0 Stimmen diese Aussgen üer Deutshlnd? Kreuzen Sie n. d e f g h i j k l Die Bundesrepulik Deutshlnd esteht us 6 Bundesländern. Jedes Bundeslnd ht einen eigenen Bundesknzler / eine

Mehr

Lektion 2: Du und ich

Lektion 2: Du und ich Lektion 2: Du und ich Lernziele Stellung nehmen Über sttistische Angben sprechen Vergleiche formulieren Einen Forumsbeitrg schreiben Argumente gegenüberstellen Ein Interview mchen 2 d(r)/wo(r) + Präposition

Mehr

DAS Einzige Konto, Mitten im Leben. monsterhetz.at. *) Näheres im Folder

DAS Einzige Konto, Mitten im Leben. monsterhetz.at. *) Näheres im Folder DAS Einzige Konto, ds uch uf dein HANDY ODER DEINEN LAPTOP AUFPASST. Versichert Hndy oder Lptop 1 Jhr grtis!* Mitten im Leben. monsterhetz.t *) Näheres im Folder FÜR ALLE VON 14-19, DIE MITTEN IM LEBEN

Mehr

Technik im Alltag. 2 Ordnen Sie zu. 3 Sehen Sie die Fotos 1 4 an. Was passiert im Homeservice? Was meinen Sie? achtzehn 18 LEKTION 9

Technik im Alltag. 2 Ordnen Sie zu. 3 Sehen Sie die Fotos 1 4 an. Was passiert im Homeservice? Was meinen Sie? achtzehn 18 LEKTION 9 9 Technik im Alltg 5 6 FOLGE 9: COMPUTER SIND DOOF Ws ist ein Druckertreier? Kreuzen Sie n. eine Softwre, die dfür sorgt, dss Computer und Drucker zusmmen funktionieren ein spezielles Kel, mit dem mn den

Mehr

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 1. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-76-6. FIT1_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Oktober_2005

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 1. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-76-6. FIT1_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Oktober_2005 KASTNER AG ds medienhus FIT_ÜS_Kndidten-/Prueferletter_Oktoer_5 FIT IN DEUTSCH Üungsstz Kndidtenlätter/Prüferlätter ISBN: 3-938744-76-6 Fit in Deutsh. Üungsstz Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen

Mehr

Prüfungsteil Mündliche Kommunikation (MK)

Prüfungsteil Mündliche Kommunikation (MK) Prüfungsteil Mündliche Kommuniktion (MK) Die mündliche Prüfung besteht us zwei Teilen. Im ersten Teil sollst du ein Gespräch führen, im zweiten Teil hältst du einen Vortrg und musst dnch Frgen dzu bentworten.

Mehr

für/zum Polybauer 6 Zweitausbildungen gerüstbau sonnenschutzsysteme spengler

für/zum Polybauer 6 Zweitausbildungen gerüstbau sonnenschutzsysteme spengler gerüstbu 6 Zweitusbildungen für/zum Polybuer bdichten DªCHdecken fssdenbu sonnenschutzsysteme spengler Deine Krriere! Polybuer Berufe mit Perspektiven Bchelor of Science in Butechnik mit Vertiefung in

Mehr

Vergleichsarbeiten 2010 3. Jahrgangsstufe (VERA-3) Deutsch TESTHEFT I Lesen

Vergleichsarbeiten 2010 3. Jahrgangsstufe (VERA-3) Deutsch TESTHEFT I Lesen Vergleichsrbeiten. Jhrgngsstufe (VERA-) eutsch TESTHEFT I Lesen Nme: Klsse: ANLEITUNG In diesem Test wirst du einige Leseufgben berbeiten. Es gibt verschiedene Arten von Aufgben. Für einige Frgen werden

Mehr

Übungssatz 02 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-85-5. FIT2_ÜS02_Kandidaten-/Prueferblaetter_April_2006

Übungssatz 02 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-85-5. FIT2_ÜS02_Kandidaten-/Prueferblaetter_April_2006 KASTNER AG ds medienhus FIT2_ÜS02_Kndidten-/Prueferletter_April_2006 FIT IN DEUTSCH 2 Üungsstz 02 Kndidtenlätter/Prüferlätter ISBN: 3-938744-85-5 Üungsstz 02 Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen

Mehr

ZDfB_Ü01_LV_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter LESEVERSTEHEN ZEIT: 40 MINUTEN

ZDfB_Ü01_LV_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter LESEVERSTEHEN ZEIT: 40 MINUTEN Felix Brndl Münhen ZDfB_Ü01_LV_06 120206 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01 Kndidtenlätter ZEIT: 40 MINUTEN Zertifikt Deutsh für den Beruf Üungsstz 01 Aufge 1 Bitte lesen Sie den folgenden

Mehr

Meine Füße sind der Rollstuhl M 2

Meine Füße sind der Rollstuhl M 2 Meine Füße sind der Rollstuhl M 2 Margit wird jeden Morgen um sieben Uhr wach. Sie sitzt müde im Bett und beginnt sich allein anzuziehen. Das ist schwer für sie. Sie braucht dafür sehr lange Zeit. Dann

Mehr

Gedanken stoppen und entschleunigen

Gedanken stoppen und entschleunigen 32 AGOGIK 2/10 Bertie Frei, Luigi Chiodo Gednken stoppen und entschleunigen Individuelles Coching Burn-out-Prävention Probleme knn mn nie mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstnden sind. Albert

Mehr

So ich glaub, das war s. Heut kommt keiner mehr. Es ist ja auch schon dunkel. Da ist bestimmt niemand mehr unterwegs.

So ich glaub, das war s. Heut kommt keiner mehr. Es ist ja auch schon dunkel. Da ist bestimmt niemand mehr unterwegs. Kategorie Stichwort Titel Inhaltsangabe Verfasser email Einmal im Monat Krippenspiel Der von Bethlehem Rollenspiel zur Weihnachtsgeschichte Doris und Tobias Brock doris.tobias.brock@t-online.de Der Kaiser

Mehr

KAPITEL 12 ZEIT ZM FEIERN

KAPITEL 12 ZEIT ZM FEIERN 39 KAPITEL 12 ZEIT ZM FEIERN 1. Hör zu und lies mit. (T. S. 45) Wer mcht ws? Schrei Tess, Rert, Juli der Luks vr den Stz. 1 öffnet die Tür. 2 ruft Rert, denn Juli und Luks sind gekmmen. 3 sgt, dss es ei

Mehr

Kunst und Wissenschaft

Kunst und Wissenschaft Kunst und Wissenschft Auf welchen Bildern ist Wissen drgestellt, uf welchen Kunst? Welche Bilder pssen zu keinem von beiden? Ordnet zu und begründet eure Entscheidungen. LEKTION 103 A A1 Musik Musikunterricht

Mehr

3 Wiederholung des Bruchrechnens

3 Wiederholung des Bruchrechnens 3 Wiederholung des Bruchrechnens Ein Bruch entsteht, wenn ein Gnzes in mehrere gleiche Teile zerlegt wird. Jeder Bruch besteht us dem Zähler, der Zhl über dem Bruchstrich, und dem Nenner, der Zhl unter

Mehr

Wie wir einen Neuen in die Klasse bekommen, der heißt Französisch und ist meine Rettung

Wie wir einen Neuen in die Klasse bekommen, der heißt Französisch und ist meine Rettung 1. Kapitel Wie wir einen Neuen in die Klasse bekommen, der heißt Französisch und ist meine Rettung Und ich hatte mir doch wirklich fest vorgenommen, meine Hausaufgaben zu machen. Aber immer kommt mir was

Mehr

1.2 Der goldene Schnitt

1.2 Der goldene Schnitt Goldener Schnitt Psclsches Dreieck 8. Der goldene Schnitt Beim Begriff Goldener Schnitt denken viele Menschen n Kunst oder künstlerische Gestltung. Ds künstlerische Problem ist, wie ein Bild wohlproportioniert

Mehr

10. A. Ich gehe nach Hause. B. Ich gehe von Hause. C. Ich gehe aus Hause. D. Ich gehe in Hause. 11. A. Bücher B. Hefte C. Stühler D.

10. A. Ich gehe nach Hause. B. Ich gehe von Hause. C. Ich gehe aus Hause. D. Ich gehe in Hause. 11. A. Bücher B. Hefte C. Stühler D. JĘZYK NIEMIECKI Test uplasowania językowego poziom A1 Dla przykładów 1-20 wybierz jeden poprawny punkt A-D. 1. A. Peter kann nicht gut schwimmen. B. Peter nicht gut schwimmen kann. C. Peter schwimmt nicht

Mehr

Internationale Ökonomie I Vorlesung 3: Das Riccardo-Modell: Komparative Vorteile und Produktivität (Master)

Internationale Ökonomie I Vorlesung 3: Das Riccardo-Modell: Komparative Vorteile und Produktivität (Master) Interntionle Ökonomie I Vorlesung 3: Ds Riccrdo-Modell: Komprtive Vorteile und Produktivität (Mster) Dr. Dominik Mltritz Vorlesungsgliederung 1. Einführung 2. Der Welthndel: Ein Überblick 3. Ds Riccrdo-Modell:

Mehr

FREUNDE. 1 Bilderrätsel. 2 Ein-Minuten-Statement AB 9 / Ü 2

FREUNDE. 1 Bilderrätsel. 2 Ein-Minuten-Statement AB 9 / Ü 2 FREUNDE Bilderrätsel Entwerfen Sie uf einem Bltt Ppier ein Bilderrätsel zu Ihrer Person. Schreien Sie Ihren Nmen druf und zeichnen Sie drei Motive zu Ihrer Person, die für Sie wichtig sind, z. B. zu Ihrer

Mehr

Rock? Passt der. Personen beschreiben

Rock? Passt der. Personen beschreiben 10 Psst der Rok? Personen eshreien Denken Sie n drei Personen. Ws ist für die Personen typish? Mhen Sie Notizen. Ws gefällt Ihnen ( )? Ws finden Sie niht so gut ( )? Wie sieht die Person us? jung / lt

Mehr

Schützen Sie diejenigen, die Ihnen am Herzen liegen. Risikopremium

Schützen Sie diejenigen, die Ihnen am Herzen liegen. Risikopremium Schützen Sie diejenigen, die Ihnen m Herzen liegen Risikopremium 521310620_1001.indd 1 03.12.09 14:50 Verntwortung heißt, weiter zu denken Die richtige Berufswhl, die Gründung einer eigenen Fmilie, die

Mehr

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2007

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2007 CODENUMMER:.. SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2007 Anfänger I. Lies bitte die zwei Anzeigen. Anzeige 1 Lernstudio Nachhilfe Probleme in Mathematik, Englisch, Deutsch? Physik nicht verstanden, Chemie zu schwer?

Mehr

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-79-0. FIT2_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Juli_2005

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-79-0. FIT2_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Juli_2005 KASTNER AG ds medienhus FIT2_ÜS01_Kndidten-/Prueferletter_Juli_2005 FIT IN DEUTSCH 2 Kndidtenlätter/Prüferlätter ISBN: 3-938744-79-0 Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen 13 Shreien 21 Sprehen 25

Mehr

LEIPZIG, GRAPHISCHES VIERTEL CZERMAKS GARTEN 11-13

LEIPZIG, GRAPHISCHES VIERTEL CZERMAKS GARTEN 11-13 LEIPZIG, GRAPHISCHES VIERTEL 11-13 GESCHÄFTSLOKALE I GARAGEN Ein Projekt der Unternehmensgruppe Stnd: April 2014 - Leipzig / Grphisches Viertel - Huptbhnhof Museum der bildenen Künste Schwnenteich Mrktpltz

Mehr

Mäxchen ein Würfelspiel

Mäxchen ein Würfelspiel Mäxhen ein Würfelspiel A A1 Betrhten Sie ds Foto. Ws mhen die Personen? 2 + 5 Fünfundzwnzig..., hlt, nein: zweiundfünfzig. 3 + 2 Dreier Psh Ds glue ih niht. Ds will ih sehen. Ertppt! Du hst j nur eine

Mehr

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2008

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2008 SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2008 (Mittelstufe) CODENUMMER: I. Lesen Sie den Text. Entsheiden Sie, welhe der Antworten ( ) psst. Es git jeweils nur eine rihtige Lösung. GEMEINSAM FÚR SPRACHE UND KULTUR Ashenputtel,

Mehr

Schritte. Schritte 3/2. im Beruf. Gespräche führen: Einen Arbeitsauftrag bekommen und darauf reagieren

Schritte. Schritte 3/2. im Beruf. Gespräche führen: Einen Arbeitsauftrag bekommen und darauf reagieren 1 Sehen Sie die Bilder an und ordnen Sie die Wörter zu. Breze Brot Brötchen Butter Eier Gabeln Honig Joghurt Kaffee Käse Kuchen Löffel Marmelade Milch Messer Obst Quark Schüsseln Servietten Tee Teller

Mehr

Übungen zu Wurzeln III

Übungen zu Wurzeln III A.Nenner rtionl mchen: Nenner ist Qudrtwurzel: 5 bc 1.).).).) 5.) 1 15 9 bc.).) 8.) 9.) 10.) 5 5 B.Nenner rtionl mchen: Nenner ist höhere Wurzel: 1 1 9 5 1 1.).).).) 5.).) 5 C.Nenner rtionl mchen: Nenner

Mehr

EDUCATION EN LIGNE PARTAGE DU SAVOIR Pflicht zur Kontrolle Allemand 4éme informatique

EDUCATION EN LIGNE PARTAGE DU SAVOIR Pflicht zur Kontrolle Allemand 4éme informatique 2014 EDUCATION EN LIGNE PARTAGE DU SAVOIR Pflicht zur Kontrolle Allemand 4éme informatique WWW.NETSCHOOL1.NET Brain Power School Mahdhi Mabrouk Deutsch als Fremdsprache Gymnasium : I.S Sousse // Bengarden

Mehr

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Einstufungstest Teil 1 (Schritte 1 und 2) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 1 Guten Tag, ich bin Andreas Meier. Und wie Sie? Davide Mondini. a) heißt

Mehr

Das Rechnen mit Logarithmen

Das Rechnen mit Logarithmen Ds Rechnen mit Logrithmen Etw in der 0. Klssenstufe kommt mn in Kontkt mit Logrithmen. Für die, die noch nicht so weit sind oder die, die schon zu weit dvon entfernt sind, hier noch einml ein kleiner Einblick:

Mehr

Vorlesung. Einführung in die mathematische Sprache und naive Mengenlehre

Vorlesung. Einführung in die mathematische Sprache und naive Mengenlehre Vorlesung Einführung in die mthemtische Sprche und nive Mengenlehre 1 Allgemeines RUD26 Erwin-Schrödinger-Zentrum (ESZ) RUD25 Johnn-von-Neumnn-Hus Fchschft Menge ller Studenten eines Institutes Fchschftsrt

Mehr

Schützen Sie diejenigen, die Ihnen am Herzen liegen. Risikopremium

Schützen Sie diejenigen, die Ihnen am Herzen liegen. Risikopremium Schützen Sie diejenigen, die Ihnen m Herzen liegen Risikopremium Verntwortung heißt, weiter zu denken Die richtige Berufswhl, die Gründung einer eigenen Fmilie, die eigenen vier Wände, der Schritt in die

Mehr

Finden Sie eine. Instrument gelernt hat. Finden Sie eine Person, die Gebärdensprache gelernt hat. Finden Sie eine Person, die Erste- Hilfe-Maßnahmen

Finden Sie eine. Instrument gelernt hat. Finden Sie eine Person, die Gebärdensprache gelernt hat. Finden Sie eine Person, die Erste- Hilfe-Maßnahmen Kopiervorlage 36a: Lernen-Bingo B1, Kap. 36, Ü 1a Variante 1 Person, die ein deutsches Lied Person, die kochen Person, die ein Instrument gelernt hat. Person, die stricken Person, die Ski fahren Person,

Mehr

Mathematik schriftlich

Mathematik schriftlich WS KV Chur Abschlussprüfungen 00 für die Berufsmtur kufmännische Richtung Mthemtik schriftlich LÖSUNGEN Kndidtennummer Nme Vornme Dtum der Prüfung Bewertung mögliche erteilte Punkte Punkte. Aufgbe 0. Aufgbe

Mehr

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining 1. Jana schreibt an Luisa einen Brief. Lesen Sie die Briefteile und bringen Sie sie in die richtige Reihenfolge. Liebe Luisa, D viel über dich gesprochen. Wir

Mehr

123 Familienausgleichskasse

123 Familienausgleichskasse 1 Fmilienzulgen: Anmeldung für Arbeitnehmende eines nicht beitrgspflichtigen Arbeitgebers (Anobg) Antrgstellerin / Antrgsteller Abrechnungsnummer (xxx.xxx) 123 Fmilienusgleichsksse Sozilversicherungsnstlt

Mehr

Der Tigerschwanz kann als Stimmungsbarometer gesehen werden. a) Richtig b) Falsch. Tiger sind wasserscheu. a) Richtig b) Falsch

Der Tigerschwanz kann als Stimmungsbarometer gesehen werden. a) Richtig b) Falsch. Tiger sind wasserscheu. a) Richtig b) Falsch ?37??38? Der Tigershwnz knn ls Stimmungsrometer gesehen werden. Tiger sind wssersheu.?39??40? Ds Gerüll der Tigermännhen soll die Weihen nloken. Die Anzhl der Südhinesishen Tiger eträgt nur mehr ) 2 )

Mehr

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m.

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m. Übungen zum Wortschatz Modul 1: Hören 2. Kreuzen Sie an: Richtig oder Falsch? Das Wetter morgen Auch an diesem Wochenende wird es in Deutschland noch nicht richtig sommerlich warm. Im Norden gibt es am

Mehr

Eine wahre Kindergeschichte

Eine wahre Kindergeschichte Eine wahre Kindergeschichte MIA VON NEBENAN EINE WAHRE KINDERGESCHICHTE HANNA SCHOTT mit Bildern von Gerda Raidt EIN ECHTER MIA-MORGEN Wer den ersten Fubdruck in den frischen Schnee setzt, ht gewonnen!

Mehr

Wortschatz zum Thema: Wohnen

Wortschatz zum Thema: Wohnen 1 Wortschatz zum Thema: Wohnen Rzeczowniki: das Haus, die Häuser das Wohnhaus das Hochhaus das Doppelhaus die Doppelhaushälfte, -n das Mietshaus das Bauernhaus / das Landhaus das Mehrfamilienhaus das Sommerhaus

Mehr

Visite am 24.03.2015

Visite am 24.03.2015 Visite m 24.03.2015 Unsere Themen: Lungenkrebs Bessere Chncen durch neue Therpien Multitsking - Wie viel Ablenkung verträgt ds Gedächtnis? Grtenverletzungen kleine Wunde, große Gefhr Lupinen Nhrungsmittel

Mehr

7 Dinge auf die du achten musst, bevor du bei der Lerntherapie unterschreibst. Die Schule hat dich aufmerksam gemacht.

7 Dinge auf die du achten musst, bevor du bei der Lerntherapie unterschreibst. Die Schule hat dich aufmerksam gemacht. 7 Dinge auf die du achten musst, bevor du bei der Lerntherapie unterschreibst. Die Schule hat dich aufmerksam gemacht. Irgendwas musst du tun. Der Kinderarzt wusste nicht was. Der Ohrenarzt auch nicht.

Mehr

Mathematik Bruchrechnung Grundwissen und Übungen

Mathematik Bruchrechnung Grundwissen und Übungen Mthemtik Bruchrechnung Grundwissen und Übungen von Stefn Gärtner (Gr) Stefn Gärtner -00 Gr Mthemtik Bruchrechnung Seite Inhlt Inhltsverzeichnis Seite Grundwissen Ws ist ein Bruch? Rtionle Zhlen Q Erweitern

Mehr

- 1 - VB Inhaltsverzeichnis

- 1 - VB Inhaltsverzeichnis - - VB Inhltsverzeichnis Inhltsverzeichnis... Die Inverse einer Mtrix.... Definition der Einheitsmtrix.... Bedingung für die inverse Mtrix.... Berechnung der Inversen Mtrix..... Ds Verfhren nch Guß mit

Mehr

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION GERMAN 2/3 UNIT (COMMON) LISTENING SKILLS TRANSCRIPT

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION GERMAN 2/3 UNIT (COMMON) LISTENING SKILLS TRANSCRIPT HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION 2000 GERMAN 2/3 UNIT (COMMON) LISTENING SKILLS TRANSCRIPT 2 ITEM 1 für alle passionierten Sportler und Naturliebhaber ist Oberammergau ein Traumziel. Mit allem, was

Mehr

Übungsblatt Gleichungssysteme Klasse 8

Übungsblatt Gleichungssysteme Klasse 8 Üungsltt Gleichungsssteme Klsse 8 Auge : Berechne die Lösungen des Gleichungspres: I II 7 Kontrolliere durch Einseten. Auge : Löse dem Additionsverhren: I 7-6 II 9 Auge : Gegeen ist olgendes linere Gleichungssstem

Mehr

Brüderchen und Schwesterchen

Brüderchen und Schwesterchen Brüderchen und Schwesterchen (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Einem Mädchen und einem Jungen war die Mutter gestorben. Die Stiefmutter war nicht gut zu den beiden Kindern. Darum sagte der Junge

Mehr

1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt

1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt I. Válaszd ki a helyes megoldást! 1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt 2. Wessen Hut liegt auf dem Regal? a) Der Hut von Mann. b) Der Hut des Mann. c) Der Hut

Mehr

Schriftliche Überprüfung Mathematik. Gymnasien, Klasse 10

Schriftliche Überprüfung Mathematik. Gymnasien, Klasse 10 Schriftliche Überprüfung Mthemtik, Klsse 0 Schuljhr 009/00 6. Februr 00 Unterlgen für die Lehrerinnen und Lehrer Diese Unterlgen enthlten: I II III Allgemeine Hinweise zur Arbeit Aufgben Erwrtungshorizonte,

Mehr

Hierzu wird eine Anschubfinanzierung benötigt, damit das Projekt mit seinen Alleinstellungsmerkmalen die Standortfaktoren in Idstein stärken kann.

Hierzu wird eine Anschubfinanzierung benötigt, damit das Projekt mit seinen Alleinstellungsmerkmalen die Standortfaktoren in Idstein stärken kann. Kulturbhnhof Idstein - Bericht zur Stdtrendite Im vorliegenden Bericht wird der derzeitige Stnd des Projekts Kulturbhnhof drgestellt, um nhnd dieser Grundlge ds Vorhben weiter konkretisieren zu können.

Mehr

Das Weihnachtswunder

Das Weihnachtswunder Das Weihnachtswunder Ich hasse Schnee, ich hasse Winter und am meisten hasse ich die Weihnachtszeit! Mit diesen Worten läuft der alte Herr Propper jeden Tag in der Weihnachtszeit die Strasse hinauf. Als

Mehr

Das ägyptische Medaillon von Michelle

Das ägyptische Medaillon von Michelle Das ägyptische Medaillon von Michelle Eines Tages zog ein Mädchen namens Sarah mit ihren Eltern in das Haus Anubis ein. Leider mussten die Eltern irgendwann nach Ägypten zurück, deshalb war Sarah alleine

Mehr

2 Kinobesuch GRAMMATIK. perfekt. Im September LEICHT. wann die Vorstellung beginnt. Schreiben Sie Sätze! Beginnen Sie mit den grün markierten Wörtern!

2 Kinobesuch GRAMMATIK. perfekt. Im September LEICHT. wann die Vorstellung beginnt. Schreiben Sie Sätze! Beginnen Sie mit den grün markierten Wörtern! DEUTSCH GRAMMATIK VERBPOSITION S. 0 Im Septemer LEICHT Shreien Sie Sätze! Beginnen Sie mit den grün mrkierten Wörtern! der Herst / m. Septemer / eginnt ds Oktoerfest / in Münhen / findet sttt die Österreiher

Mehr

1 Sehen Sie Foto 1 an. Wer sagt was? Was meinen Sie? Kreuzen Sie an. Kurt Simon Larissa a b c

1 Sehen Sie Foto 1 an. Wer sagt was? Was meinen Sie? Kreuzen Sie an. Kurt Simon Larissa a b c 12 Reisen 1 2 5 6 FOLGE 12: REISEPLÄNE 1 Sehen Sie Foto 1 n. Wer sgt ws? Ws meinen Sie? Kreuzen Sie n. Kurt Simon Lriss Wir fhren n den Atlntik. D git es tolle Wellen. D knn mn surfen. Nein. Wir fhren

Mehr

11. DER HAUPTSATZ DER DIFFERENTIAL- UND INTEGRALRECHNUNG

11. DER HAUPTSATZ DER DIFFERENTIAL- UND INTEGRALRECHNUNG 91 Dieses Skript ist ein Auszug mit Lücken us Einführung in die mthemtische Behndlung der Nturwissenschften I von Hns Heiner Storrer, Birkhäuser Skripten. Als StudentIn sollten Sie ds Buch uch kufen und

Mehr