Bedienungsanleitung HAARSCHNEIDER. HAARSCHNEIDER DE Seite 1 TYPE E9201

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bedienungsanleitung HAARSCHNEIDER. HAARSCHNEIDER DE Seite 1 TYPE E9201"

Transkript

1 Bedienungsanleitung HAARSCHNEIDER HAARSCHNEIDER DE Seite 1 TYPE E9201

2 BEBILDERTER LEITFADEN [B1] [B2] [C1] [Z] CLIC! [D1] [D2] [D3] CLIC! A B C D E F 13 [D4] CLIC! [E1] TECHNISCHE DATEN 12 I II III

3 Bedienungsanleitung für den Haarschneider Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, BEURER dankt Ihnen für den Kauf dieses Produktes. Wir sind sicher, dass Sie die Qualität und die Zuverlässigkeit dieses Geräts, bei dessen Planung und Produktion die Kundenzufriedenheit im Vordergrund stand, zu schätzen wissen werden. Diese Bedienungsanleitung wurde gemäß der europäischen Norm EN verfasst. ACHTUNG! Anweisungen und Warnhinweise für eine sichere Verwendung Lesen Sie die Bedienungsanleitung und insbesondere die Sicherheitshinweise vor der Inbetriebnahme des Gerätes durch und befolgen Sie sie. Verwahren Sie die vorliegende Anleitung zusammen mit dem bebilderten Leitfaden während der gesamten Lebenszeit des Gerätes für zukünftiges Nachschlagen auf. Im Falle der Weitergabe des Geräts an Dritte, ist diesen auch die vollständige Dokumentation zu übergeben. Falls sich beim Lesen dieser Gebrauchsanleitung einige Stellen als schwer verständlich erweisen oder Ihnen Zweifel aufkommen, nehmen Sie bitte, bevor Sie das Gerät benutzen, Kontakt mit dem auf der letzten Seite dieser Anleitung aufgeführten Unternehmen auf. Sicherheitshinweise Zeichenerklärung Beschreibung des Geräts und des Zubehörs Aufladen des Geräts Bedienungsanleitung INHALT Wartung Entsorgung Entsorgung der Batterie Garantie und Service Bebilderter Leitfaden Technische Angaben I-II III 1

4 SICHERHEITSHINWEISE Nachdem Sie das Gerät aus der Verpackung genommen haben, überprüfen Sie mithilfe der Zeichnung, ob die Lieferung vollständig ist und das Gerät keine Transportschäden erlitten hat. Im Zweifelsfall gebrauchen Sie das Gerät nicht, sondern nehmen Sie Kontakt mit einer autorisierten Servicestelle auf. Das Verpackungsmaterial ist kein Spielzeug für Kinder! Bewahren Sie den Plastikbeutel für Kinder unzugänglich auf; Erstickungsgefahr! Kontrollieren Sie bitte vor dem Anschließen des Geräts, dass die technischen Daten (5) mit den Eigenschaften des zur Verfügung stehenden Stromnetzes übereinstimmen. Die technischen Kenndaten (5) befinden sich am Gerät und am Netzteil/Batterieladegerät (10). Dieses Gerät darf ausschließlich zu dem Zweck, für den es entwickelt wurde, verwendet werden, d.h. als Haarschneider für den Hausgebrauch. Jede andere Art der Verwendung ist unsachgemäß und daher gefährlich. Wenn das Gerät in Badezimmern verwendet wird, den Stecker nach dem Gebrauch abziehen, weil 2

5 die Nähe zu Wasser auch bei ausgeschaltetem Gerät gefährlich ist. Um einen besseren Schutz zu gewährleisten, wird empfohlen, am Stromkreis, der das Badezimmer versorgt, eine Fehlerstrom-Schutzeinrichtung, die einen nominalen Auslösestrom von maximal 30 ma (ideal 10 ma) hat, zu installieren. Fragen Sie diesbezüglich Ihren Installateur. ACHTUNG! Dieses Gerät nicht in der Nähe von Badewannen, Duschwannen oder anderen Gefäßen benutzen, die Wasser enthalten! Tauchen Sie das Gerät niemals ins Wasser! Dieses Gerät darf von Minderjährigen ab 8 Jahren und von Personen mit körperlich, sensorisch oder geistig eingeschränkten Fähigkeiten oder von Personen mit mangelnder Erfahrung oder Kenntnis nur dann benutzt werden, wenn diesen eine angemessene Beaufsichtigung zugesichert wurde oder wenn sie Anweisungen für den sicheren Gebrauch des Geräts erhalten haben und die damit zusammenhängenden Gefahren verstanden haben. Kinder dürfen auf keinen Fall mit dem Gerät spielen. Die Reinigungs- und Wartungseingriffe dürfen nicht von Kindern 3

6 ausgeführt werden, sofern diese nicht älter als 8 Jahre sind und beaufsichtigt werden. Bewahren Sie das Gerät und dessen Kabel für Kinder unter 8 Jahren unzugänglich auf. Das Gerät NICHT mit feuchten oder nassen Händen oder Füßen verwenden. NICHT am Netzkabel oder am Gerät selbst ziehen, um den Stecker aus dem Adapter oder aus der Steckdose zu ziehen. Das Gerät NICHT der Feuchtigkeit oder Witterungseinflüssen (Regen, Sonne) aussetzen. Vor der Reinigung oder Wartung sowie bei Nichtbenutzung des Gerätes immer den Netzstecker ziehen. Das Gerät im Fall von Defekten oder Betriebsstörungen ausschalten und keine eigenmächtigen Reparaturen vornehmen. Wenden Sie sich für die Reparatur ausschließlich an ein autorisiertes Kundendienstzentrum. Falls das Netzkabel beschädigt ist, muss es von einem autorisierten technischen Kundendienstzentrum ersetzt werden, um sämtliche Risiken zu vermeiden. Das Gerät darf nur für menschliche Haare verwendet 4

7 werden. Nicht für Tiere oder Perücken und Toupets aus synthetischem Material verwenden. Nach dem Gebrauch oder nach dem Aufladen das Gerät immer ausschalten und den Stecker aus der Steckdose ziehen. Das Gerät bei einer Temperatur zwischen 10 C und 35 C benutzen, laden und aufbewahren. ANWEISUNGEN FÜR DEN SICHEREN GEBRAUCH DER BATTERIEN Eine Batterie stets durch ein gleichwertiges Modell ersetzen. Die Batterien an einem kühlen und trockenen Ort bei Raumtemperatur aufbewahren. Nehmen Sie die Batterien aus dem Gerät, wenn Sie es länger nicht verwenden. Keinesfalls nicht wiederaufladbare Batterien wieder aufladen. Das Aufladen der wiederaufladbaren Batterien darf keinesfalls mit Geräten erfolgen, die nicht ausdrücklich dafür empfohlen werden, und auch nicht auf eine Art und Weise, die nicht in den Anweisungen beschrieben wird. Die Batterien niemals übermäßiger Hitze aussetzen, wie etwa Sonneneinstrahlung, Feuer oder ähnlichen Quellen: erhöhte Gefahr des Säureaustritts! Die Missachtung dieser Anweisungen kann zur Beschädigung und 5

8 eventuell zum Explodieren der Batterien führen. Die Batterien nicht zerlegen, ins Feuer werfen oder kurzschließen. Die Batterien stets außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Im Falle des Verschluckens können die Batterien eine Todesgefahr darstellen. Daher die Batterien für Kleinkinder unerreichbar aufbewahren. Im Falle des Verschluckens einer Batterie, sofort einen Arzt oder eine lokale Giftinformationszentrale zu Rate ziehen. Die in den Batterien enthaltene Säure ist ätzend. Den Kontakt mit der Haut, den Augen oder der Kleidung vermeiden. Vor der Entsorgung die Batterien aus dem Gerät nehmen. Das Gerät muss von der Stromquelle getrennt werden, während die Batterien entnommen werden. Die Batterien zur Entsorgung einem speziellen Sammelzentrum zukommen lassen. ZEICHENERKLÄRUNG Gerät der Schutzklasse II Allgemeine Verbote Hinweis 6

9 BESCHREIBUNG DES GERÄTS UND DES ZUBEHÖRS [Abb. Z] Bitte beachten Sie Abbildung [Z] im bebilderten Leitfaden, um die Ausstattung Ihres Geräts zu überprüfen. 1. Ladekontakt bzw. Anschluss für das Netzkabel 2. Griff 3. LCD-Display mit Batterieanzeige 4. O/I-Schalter 5. Technische Kenndaten 6. Scherkopf 7. Taste zur Schnittlängeneinstellung 8. Sperrfunktion für die eingestellte Länge 9. Kammaufsätze: 9A. 4-6mm 9B. 7-9mm 9C mm 9D mm 9E mm 9F mm 10. AC/DC-Adapter mit Netzkabel 11. Standhalterung 12. Schmieröl 13. Schere 14. Kamm Die Eigenschaften des Geräts sind auf der Verpackung beschrieben. Nur mit dem mitgelieferten Zubehör verwenden. 7

10 AUFLADEN DES GERÄTS Vor dem Aufladen des Geräts die Batterie wie in [Abb. E1] gezeigt einlegen. Das Gerät vor dem ersten Gebrauch 12 Stunden laden. Das vollständig geladene Gerät hat eine Betriebszeit von etwa 55 Minuten. Vor dem Gebrauch und vor dem Laden immer überprüfen, ob das Gerät ganz trocken ist. Das Gerät mit der 0/I-Taste (4) ausschalten. Den Adapter (10) in eine Steckdose stecken. Das Ladekabel (10) an den Anschluss (1) am unteren Teil des Haarschneiders anschließen [Abb. B1]. Das LCD-Display (3) leuchtet blau auf [Abb. B2], die Zahlen und das Batteriesymbol blinken und das Steckdosensymbol wird angezeigt. Für weitere Informationen zum Display siehe Abschnitt LCD- DISPLAY. Nach dem Laden, das Netzkabel von der Stromquelle trennen. Nach dem Gebrauch oder nach dem Aufladen den Haarschneider immer ausschalten und den Stecker aus der Steckdose ziehen. Für eine lange Lebensdauer der Batterien des Haarschneiders: Nicht jeden Tag aufladen. Es wird empfohlen, die Batterie alle sechs Monate einmal komplett zu entladen und dann 12 Stunden lang wieder aufzuladen. Das Gerät nicht länger als empfohlen aufladen. Zu langes Laden vermindert die Lebensdauer von wiederaufladbaren Batterien. Wenn das Gerät länger als sechs Monate lang nicht benutzt wird, muss es zuvor 12 Stunden aufgeladen werden, bevor es verstaut wird. Wenn die Lebensdauer der Batterie zu Ende geht, diese durch 8

11 eine neue ersetzen, die vom gleichen Modell sein muss wie die mitgelieferte und über unseren Kundendienst bestellt werden kann. Das Gerät ist mit einer Li-Fe-Batterie ausgestattet. Diese nicht in der Nähe von Wärmequellen oder in explosionsgefährdeten Bereichen aufbewahren. BEDIENUNGSANLEITUNG ACHTUNG! Das Gerät nicht benutzen, wenn die Klingen (6) beschädigt sind oder wenn der Scherkopf nicht richtig funktioniert. Hinweis: Das Gerät nie an feuchten Haaren benutzen. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Haar trocken, sauber und frei von Haarspray-, Schaum- oder Gelrückständen ist. Bürsten Sie es in Wuchsrichtung, um alle Knoten auszukämmen. ACHTUNG! Das Gerät ausschalten, bevor Sie ein Zubehör austauschen. Gebrauch der Kammaufsätze (9 A, B, C,D, E, F) Um einen Kammaufsatz anzubringen, folgendermaßen vorgehen: Kammaufsatz Einstellungs nummer Hinterlegte Länge Keiner 1 0,5 mm Keiner 2 1,2 mm Keiner 3 1,9 mm Keiner 4 2,5 mm A 5 4,5 mm Kammaufsatz Einstellungs nummer Hinterlegte Länge C 15 11,9 mm C 16 12,5 mm D 17 16,5 mm D 18 17,2 mm D 19 17,9 mm 9

12 A 6 5,2 mm A 7 5,9 mm A 8 6,5 mm B 9 7,5 mm B 10 8,2 mm B 11 8,9 mm B 12 9,5 mm C 13 10,5 mm C 14 11,2 mm D 20 18,5 mm E 21 22,5 mm E 22 23,2 mm E 23 23,9 mm E 24 24,5 mm F 25 28,5 mm F 26 29,2 mm F 27 29,9 mm F 28 30,5 mm Den gewünschten Kammaufsatz auswählen (9), am Gerät anbringen und die Länge mit der Einstelltaste (7) wählen. Darauf achten, dass der Kammaufsatz auf beiden Seiten richtig eingerastet ist. Mit den Kammaufsätzen verfügt das Gerät über 24 verschiedene Einstellungen für die Schnittlänge, vier weitere sind ohne dieses Zubehör möglich. Den Kammaufsatz auf die gewünschte Schnittlänge einstellen, indem die Einstelltaste (7) gedrückt und diese auf die gewünschte Schnittlängeneinstellung geschoben wird. Das Gerät mit der O/I-Taste (4) einschalten. Das Gerät immer ausschalten, wenn es nicht in Gebrauch ist. Die Einstelltaste für die Schnittlänge (7) verfügt über eine Sperrfunktion für die gewählte Länge (8), damit die eingestellte Länge nicht versehentlich verstellt werden kann. 10

13 Gebrauch der Kammaufsätze (9 A, B, C,D, E, F) Falls gewünscht, kann das Gerät auch ohne Kammaufsatz (9) benutzt werden, um die Haare sehr nah an der Haut (0,5 mm) abzuschneiden oder die Konturen im Nacken und um die Ohren nachzuschneiden. NÜTZLICHE RATSCHLÄGE Beginnen Sie mit der höchsten Einstellung des Kammaufsatzes und verringern Sie dann schrittweise die Schnittlänge. Für optimale Ergebnisse, das Gerät gegen die Haarwuchsrichtung bewegen. Da nicht alle Haare in die gleiche Richtung wachsen, muss das Gerät in mehrere Richtungen bewegt werden (nach oben und unten sowie quer). Wenn sich viele Haare im Kammaufsatz angesammelt haben, den Aufsatz vom Gerät abnehmen und ausblasen und/oder schütteln, damit die Haare herausfallen. Notieren Sie sich die verwendete Einstellung der Schnittlänge, um beim nächsten Mal das gleiche Styling umsetzen zu können. LCD-Display Das Produkt verfügt über ein LCD-Display (3) mit den folgenden Anzeigen: Ladezustand der Batterie: 20/40/60/80/100%. Ladezustand der Batterie, erkenntlich am 11

14 Batteriesymbol. Steckdosensymbol, wenn die Batterie aufgeladen werden muss (rotes Display). Steckdosensymbol, wenn die Batterie aufgeladen wird (blaues Display). Wenn die Batterie aufgeladen ist, wird das LCD-Display blau dargestellt. Wenn die Batterie ganz leer ist, wird das LCD-Display rot angezeigt, die Zahlen und das Batteriesymbol blinken und das Steckdosensymbol wird angezeigt. Sobald die Batterie zu mindestens 20% geladen ist, wird das Display blau. Während die Batterie aufgeladen wird, hören die Zahlen auf dem LCD-Display nach und nach auf zu blinken. Die Balken im Batteriesymbol nehmen zu, bis der Ladevorgang abgeschlossen ist. WARTUNG ACHTUNG! Vor dem Reinigen oder dem Austauschen des Zubehörs das Gerät ausschalten! Achten Sie darauf, dass alle mit einem feuchten Tuch gereinigten Teile vollständig getrocknet sind, bevor das Gerät wieder verwendet oder weggeräumt wird. 12

15 Das Gerät direkt nach jedem Gebrauch und wenn sich Haare oder Schmutz im Scherkopf (8) oder im Geräteinneren angesammelt haben, reinigen. Zur Reinigung des Geräts keine scheuernden Pulver oder Flüssigkeiten benutzen, wie Alkohol oder Benzin. Das Gerät nicht in Wasser oder andere Flüssigkeiten tauschen, um keine Schäden anzurichten. SCHERKOPF Das Gerät ausschalten und das Netzkabel (10) vom Gerät trennen. Falls es nötig ist, den Kammaufsatz (9) vom Scherkopf nehmen. Den mittleren Teil des Scherkopfs (6) mit dem Daumen nach oben drücken, bis er sich öffnet [Abb. D1], und ihn dann vom Gerät abnehmen. Achten Sie darauf, dass der Scherkopf (6) nicht herunterfällt. Den Scherkopf (6) und das Geräteinnere mit der mitgelieferten Bürste reinigen [Abb. D2, D3]. Die Lasche des Scherkopfs (6) die Öffnung stecken und ihn einrasten lassen [Abb. D4]. ENTSORGUNG Die Verpackung des Produktes besteht aus wiederverwendbaren Materialien. Sie sind in Konformität mit den Umweltschutzvorschriften zu entsorgen. Das Altgerät muss am Ende seines Lebenszyklus vorschriftsgemäß entsorgt werden. Dies betrifft das Recycling von nützlichen Substanzen, die im Gerät enthalten sind, und ermöglicht eine Reduzierung der Umweltauswirkungen. Nähere Informationen bitte bei der örtlichen Abfallentsorgungsstelle oder bei dem Händler, bei dem das Gerät gekauft wurde, erfragen. 13

16 ENTSORGUNG DER BATTERIE Dieses Gerät enthält eine wiederaufladbare Batterie vom Typ Li-Fe. Hinweis: Die Batterien nicht in den Hausmüll werfen, sie müssen getrennt entsorgt werden. Die Batterien aus dem Gerät nehmen. Die Batterien zur Entsorgung einem speziellen Sammelzentrum zukommen lassen. Für Informationen zur Entsorgung wenden Sie sich bitte an den Vertragshändler oder an die Kommunalbehörden. Das Gerät von der Steckdose trennen und so lange eingeschaltet lassen, bis es selbstständig ausschaltet. Für den Ausbau [Abb. E1]: 1. Das Batteriefach öffnen und anschließend die Batterie entnehmen. ACHTUNG! Das Gerät nicht wieder an die Steckdose anschließen, wenn die Batterie entnommen wurde. GARANTIE UND SERVICE Sie erhalten 2 Jahre Garantie ab Kaufdatum auf Material und Fabrikationsfehler des Produktes. Die Garantie gilt nicht: im Falle von Schäden, die auf unsachgemäßer Bedienung beruhen, für Verschleißteile, für Mängel, die dem Kunden bereits bei Kauf bekannt waren, bei Eigenverschulden des Kunden. Die gesetzlichen Gewährleistungen des Kunden bleiben durch die Garantie unberührt. Für Geltendmachung eines Garantiefalles innerhalb 14

17 der Garantiezeit ist durch den Kunden der Nachweis des Kaufes zu führen. Die Garantie ist innerhalb eines Zeitraumes von 2 Jahren ab Kaufdatum gegenüber der Beurer GmbH, Söflinger Straße 218, Ulm, Germany geltend zu machen. Der Kunde hat im Garantiefall das Recht zur Reparatur der Ware bei unserem eigenen oder bei von uns autorisierten Werkstätten. Weitergehende Rechte werden dem Kunden (aufgrund der Garantie) nicht eingeräumt. Service: Beurer GmbH Söflinger Str Ulm (Germany) Tel. +49 (0) 731/ Fax: +49 (0) 731/ Mail: MI (MM YY) Tenacta Group S.p.A. - Via Piemonte, 5/ Azzano S.Paolo (BG) - Italy 15

Bedienungsanleitung. Warmluftdiffusor. Warmluftdiffusor DE Seite TYPE G indd 1 29/07/

Bedienungsanleitung. Warmluftdiffusor. Warmluftdiffusor DE Seite TYPE G indd 1 29/07/ Bedienungsanleitung Warmluftdiffusor Warmluftdiffusor DE Seite 1 TYPE G5601 00572.indd 1 29/07/11 14.4 [A] 3 1 2 TECHNISCHE DATEN TYPE G5601 220-240 V 50/60Hz 700 W 00572.indd 1 29/07/11 14.4 Bedienungsanleitung

Mehr

Bedienungsanleitung. Lockenstyler. Lockenstyler DE seite indd 1 24/09/

Bedienungsanleitung. Lockenstyler. Lockenstyler DE seite indd 1 24/09/ Bedienungsanleitung Lockenstyler Lockenstyler DE seite 1 Type C8706 1 00746.indd 1 24/09/11 10.5 [Z] 4 3 1 2 5 6 7 8 Type C8706 220-240 V 50/60 Hz 38W 00746.indd 1 24/09/11 10.5 [A] [B] [C] 00746.indd

Mehr

Bedienungsanleitung HAARGLÄTTER. HAARGLÄTTER DE Seite. Type F indd 1 23/09/

Bedienungsanleitung HAARGLÄTTER. HAARGLÄTTER DE Seite. Type F indd 1 23/09/ Bedienungsanleitung HAARGLÄTTER HAARGLÄTTER DE Seite 1 Type F7701 00742.indd 1 23/09/11 18.3 [Z] 5 4 3 1 2 Type F7701 100-240 V 50/60 Hz 22-25W 00742.indd 1 23/09/11 18.3 Bedienungsanleitung für den Haarglätter

Mehr

Bedienungsanleitung. Warmluftstyler. Warmluftstyler DE Seite TYPE E6506

Bedienungsanleitung. Warmluftstyler. Warmluftstyler DE Seite TYPE E6506 Bedienungsanleitung Warmluftstyler Warmluftstyler DE Seite 1 TYPE E6506 BEBILDERTER LEITFADEN 5 6 8 7 TECHNISCHE DATEN I Bedienungsanleitung für den Warmluftstyler DE Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter

Mehr

Bedienungsanleitung LOCKENWICKLER. LOCKENWICKLER DE seite 1. Type E indd 1 06/07/

Bedienungsanleitung LOCKENWICKLER. LOCKENWICKLER DE seite 1. Type E indd 1 06/07/ Bedienungsanleitung LOCKENWICKLER LOCKENWICKLER DE seite 1 Type E9401 1 00685.indd 1 06/07/11 23.5 1 8 7 6 5 4 3 2 11 9 10 12 13 Type E9401 220-240 V ~ 50-60 Hz 380 W 00685.indd 1 06/07/11 23.5 BEDIENUNGSANLEITUNG

Mehr

Bedienungsanleitung MULTISTYLER. MULTISTYLER DE seite 1. Type C indd 1 27/06/

Bedienungsanleitung MULTISTYLER. MULTISTYLER DE seite 1. Type C indd 1 27/06/ Bedienungsanleitung MULTISTYLER MULTISTYLER DE seite 1 Type C7003 1 00684.indd 1 27/06/11 20.2 [Z] 4 5 3 2 1 6 15 7 8 14 9 13 10 12 11 Type C7003 100-240 V 50/60 Hz 30-32 W 00684.indd 1 27/06/11 20.2 Bedienungsanleitung

Mehr

Type E1801 HC Designed in Italy indd 1 27/07/

Type E1801 HC Designed in Italy indd 1 27/07/ Type E1801 HC4 100 IN: 3V 1A V Designed in Italy 00694.indd 1 27/07/11 15.1 00694.indd 2 27/07/11 15.1 Bedienungsanleitung HAARSCHNEIDER HAARSCHNEIDER Type E1801 00694.indd 3 27/07/11 15.1 DE seite 1 00694.indd

Mehr

Bedienungsanleitung HAARGLÄTTER. HAARGLÄTTER DE Seite. Type C8501 C indd 1 03/06/

Bedienungsanleitung HAARGLÄTTER. HAARGLÄTTER DE Seite. Type C8501 C indd 1 03/06/ Bedienungsanleitung HAARGLÄTTER HAARGLÄTTER DE Seite 1 Type C8501 C8502 00666.indd 1 03/06/11 11.3 [Z] 14 13 12 1 4 3 2 11 5 6 7 10 8 9 Type C8501 220-240 V~ 50-60 Hz 50 W Type C8502 110-127 V / 220-240

Mehr

KERAMISCHER THERMOVENTILATOR

KERAMISCHER THERMOVENTILATOR DE KERAMISCHER THERMOVENTILATOR INSTALLATIONS- UND GEBRAUCHSANWEISUNGEN Lesen Sie die vorliegenden Gebrauchsanweisungen aufmerksam durch, bevor Sie das Gerät installieren, in Betrieb nehmen oder warten.

Mehr

Bee-Bot Wiederaufladbarer, kinderfreundlicher, programmierbarer Bodenroboter

Bee-Bot Wiederaufladbarer, kinderfreundlicher, programmierbarer Bodenroboter Bee-Bot Wiederaufladbarer, kinderfreundlicher, programmierbarer Bodenroboter NUTZER FÜHRER www.tts-shopping.com Bee-Bot ist ein preisgekrönter, programmierbarer Bodenroboter mit einem einfachen, kinderfreundlichen

Mehr

Alessi s.p.a. 28882 Crusinallo (VB) Italia Tel. 0039 0323 868611 - Fax 0039 0323 641605 www.alessi.com - E-mail: sac.alessi@alessi.

Alessi s.p.a. 28882 Crusinallo (VB) Italia Tel. 0039 0323 868611 - Fax 0039 0323 641605 www.alessi.com - E-mail: sac.alessi@alessi. Alessi s.p.a. 28882 Crusinallo (VB) Italia Tel. 0039 0323 868611 - Fax 0039 0323 641605 www.alessi.com - E-mail: sac.alessi@alessi.com SG67 W design Stefano Giovannoni 2004 SG67 W SG67 W A A C C D B D

Mehr

Über dieses Gerät... 12 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 12. Lieferumfang... 13 Gerät auspacken... 13

Über dieses Gerät... 12 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 12. Lieferumfang... 13 Gerät auspacken... 13 INHALTSVERZEICHNIS Sicherheitshinweise...................... 6 Störungen.................................... 7 Explosionsgefahr!.............................. 7 Explosions- und Brandgefahr!....................

Mehr

Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12. ÜBER DIESES GERÄT...9 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 9

Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12. ÜBER DIESES GERÄT...9 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 9 Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12 INHALTSVERZEICHNIS SICHERHEITSHINWEISE....................4 Störungen................................................ 5 Explosionsgefahr!.........................................

Mehr

Bedienungsanleitung Externes Universal-USB-Ladegerät Nokia DC-18

Bedienungsanleitung Externes Universal-USB-Ladegerät Nokia DC-18 Bedienungsanleitung Externes Universal-USB-Ladegerät Nokia DC-18 Ausgabe 1.3 DE Komponenten Machen Sie sich mit Ihrem externen Ladegerät vertraut. 1 Micro-USB-Anschluss 2 Anschlussgriff 3 Akkuladestandsanzeige

Mehr

YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER

YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER Für maximale Soundqualität Geschätzter Kunde Endlich angekommen bei YA! Bitte nehmen Sie Platz und lassen Sie die Welt von YA! auf sich wirken. Schon bald werden Sie bemerken:

Mehr

Brondi. Bedienungsanleitung

Brondi. Bedienungsanleitung BM-10 Brondi BABY-MONITOR Bedienungsanleitung EIGENSCHAFTEN - mehr als 300 Kanal-Kombinationen (8 Kanäle und 38 Unterkanäle) um Störungen mit anderen Geräten zu vermeiden. - Reichweite bis zu 3 Kilometer

Mehr

Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung

Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung Kühlschrank weiß/weiß Artikel 123143 / 123142 / 123163 Allgemeines die Übersetzung

Mehr

DEUTSCH. Multiclip batt. 8211-3417-03

DEUTSCH. Multiclip batt. 8211-3417-03 DEUTSCH D Multiclip batt. 8211-3417-03 S SVENSKA 2. 230 V 1. 3. 4. 5. 1 2 6. 7. SVENSKA S 8. 9. 1 2 3 11. 36 mm 19 mm 10. DE DEUTSCH SYMBOLE Folgende Symbole befinden sich an der Maschine, um den Bediener

Mehr

Vor der ersten Inbetriebnahme: Bitte lesen Sie die Gebrauchsanleitung aufmerksam durch.

Vor der ersten Inbetriebnahme: Bitte lesen Sie die Gebrauchsanleitung aufmerksam durch. Bedienungsanleitung Schermaschine PET CLIPPER CP-3550 Vor der ersten Inbetriebnahme: Bitte lesen Sie die Gebrauchsanleitung aufmerksam durch. Inhalt: Schermaschine Pet Clipper CP-3550 Ladegerät 3, 6, 9,

Mehr

Die lithium pack rcb1200 Akkupacks liefern Energie für die Heizsocken sowie für die Heizweste.

Die lithium pack rcb1200 Akkupacks liefern Energie für die Heizsocken sowie für die Heizweste. INHALT Einleitung 2 Packungsinhalt 2 Sicherheitshinweise 2 Produktbeschreibung 3 Technische Daten 4 Inbetriebnahme und Laden 4 Ladevorgang 4 Sicherheitsfunktionen 5 Anwendung der Akkupacks 5 Betrieb mit

Mehr

Bedienungsanleitung WBL-GZL30. 30561 Batterieladegerät

Bedienungsanleitung WBL-GZL30. 30561 Batterieladegerät Bedienungsanleitung WBL-GZL30 30561 Batterieladegerät Technische Änderungen vorbehalten! Durch stetige Weiterentwicklungen können Abbildungen, Funktionsschritte und technische Daten geringfügig abweichen.

Mehr

ALL PUPIL DRAHTLOSES INDIREKTES OPHTHALMOSKOP

ALL PUPIL DRAHTLOSES INDIREKTES OPHTHALMOSKOP ALL PUPIL DRAHTLOSES INDIREKTES OPHTHALMOSKOP DIESE ANLEITUNG BITTE SORGFÄLTIG DURCHLESEN UND BEFOLGEN INHALTSVERZEICHNIS 1. Symbole 2. Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen 3. Umwelt 4. Beschreibung des

Mehr

POLAR EQUINE FT1 HEALTHCHECK. Kurzanleitung

POLAR EQUINE FT1 HEALTHCHECK. Kurzanleitung POLAR EQUINE FT1 HEALTHCHECK Kurzanleitung 1. BESTANDTEILE DES PRODUKTS 1. T31 Sender mit einem Lenker: Der Sender überträgt das Herzfrequenz-Signal EKG-genau an den Trainingscomputer. 2. FT1 Trainingscomputer:

Mehr

Bedienungsanleitung Intenso TV-Star

Bedienungsanleitung Intenso TV-Star Bedienungsanleitung Intenso TV-Star V 1.0 1. Inhaltsübersicht 1. Inhaltsübersicht... 2 2. Hinweise... 3 3. Funktionen... 3 4. Packungsinhalt... 3 5. Vor dem Gebrauch... 4 6. Bedienung... 5 7. Erster Start...

Mehr

Sicherheitshinweise... 4

Sicherheitshinweise... 4 Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweise................................. 4 Elektrische Geräte nicht in Kinderhände................... 4 Gefahren durch elektrische Spannung.................... 4 Sonstige

Mehr

BELLMAN AUDIO MINO PERSONAL AMPLIFIER

BELLMAN AUDIO MINO PERSONAL AMPLIFIER BELLMAN AUDIO MINO PERSONAL AMPLIFIER Bellman Audio Mino Professioneller Hörverstärker, BE2030 Einleitung Vielen Dank, dass Sie sich für Produkte von Bellman & Symfon entschieden haben. Bellman Audio ist

Mehr

HF310 KAFFEEAUTOMAT GEBRAUCHSANLEITUNG

HF310 KAFFEEAUTOMAT GEBRAUCHSANLEITUNG HF310 KAFFEEAUTOMAT SICHERHEITSANWEISUNGEN Bitte lesen Sie die Gebrauchsanweisung aufmerksam durch. Verwenden Sie das Gerät nicht im Freien. Der Kaffeeautomat ist nur für den privaten Gebrauch im Haushalt

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG SEASCOOTER DOLPHIN

BEDIENUNGSANLEITUNG SEASCOOTER DOLPHIN BEDIENUNGSANLEITUNG SEASCOOTER DOLPHIN INHALTSVERZEICHNIS Einleitung 3 Übersicht 4 Hinweise 5 Benutzung des Seascooters 6 Aufladen der Batterie 8 Pflege und Wartung 10 Fehlerbehebung 11 2 1. Einleitung

Mehr

SOJAMILCH-, SAFT- UND SUPPENBEREITER NC-3682-675

SOJAMILCH-, SAFT- UND SUPPENBEREITER NC-3682-675 SOJAMILCH-, SAFT- UND SUPPENBEREITER NC-3682-675 2DEU INHALT Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,... 4 Lieferumfang... 4 Wichtige Hinweise zu Beginn... 5 Sicherheitshinweise... 5 Wichtige Hinweise

Mehr

Wichtige Sicherheitshinweise

Wichtige Sicherheitshinweise Wichtige Sicherheitshinweise 1) Lesen Sie diese Hinweise. 2) Beachten Sie diese Hinweise. 3) Beachten Sie alle Warnhinweise. 4) Befolgen Sie alle Hinweise. 5) Benutzen Sie das Gerät nicht in unmittelbarer

Mehr

Tischleuchte. 1-flammig BEDIENUNGSANLEITUNG UND GARANTIE 52695 01/2010, BK38040; 52695

Tischleuchte. 1-flammig BEDIENUNGSANLEITUNG UND GARANTIE 52695 01/2010, BK38040; 52695 DE Tischleuchte 1-flammig BEDIENUNGSANLEITUNG UND GARANTIE 52695 01/2010, BK38040; 52695 2/8 Deutsch / Tischleuchte 1-flammig Anwendung,... Sicherheitshinweise 4 Montage,... Inbetriebnahme, Fehlfunktionen

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. für die Transferpresse. Secabo TM1

BEDIENUNGSANLEITUNG. für die Transferpresse. Secabo TM1 BEDIENUNGSANLEITUNG für die Transferpresse Secabo TM1 Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihrer Secabo Transferpresse! Damit Sie mit Ihrem Gerät reibungslos in die Produktion starten können, lesen Sie sich

Mehr

2.1-Kanal Lautsprechersystem für iphone/ipod. Bedienungsanleitung

2.1-Kanal Lautsprechersystem für iphone/ipod. Bedienungsanleitung M6 2.1-Kanal Lautsprechersystem für iphone/ipod Bedienungsanleitung WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE Bitte lesen Sie diese Anleitungen vollständig durch, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen. Bewahren Sie

Mehr

Tablet-PC. Sicherheitshinweise

Tablet-PC. Sicherheitshinweise Tablet-PC Sicherheitshinweise Diese Sicherheitsbroschüre ist Bestandteil Ihrer Dokumentation. Bewahren Sie diese Sicherheitsbroschüre zusammen mit der restlichen Dokumentation auf. MSN 4004 6369 1. Zu

Mehr

KaffeeMaschine KM 600

KaffeeMaschine KM 600 KaffeeMaschine KM 600 DE Gebrauchsanweisung DE Vor dem Benutzen Wir gratulieren Ihnen zum Kauf des Kaffeeautomaten. Der Kaffeeautomat darf nur für den vorgesehenen Zweck gemäß dieser Gebrauchsanweisung

Mehr

Bedienungsanleitung. SchweBe-Uhren GbR gratuliert Ihnen zum Kauf dieser außergewöhnlichen Designer-Uhr.

Bedienungsanleitung. SchweBe-Uhren GbR gratuliert Ihnen zum Kauf dieser außergewöhnlichen Designer-Uhr. Bedienungsanleitung SchweBe-Uhren GbR gratuliert Ihnen zum Kauf dieser außergewöhnlichen Designer-Uhr. Wir entwerfen und stellen unsere Uhren mit größter Sorgfalt und Aufmerksamkeit fürs Detail her. Unsere

Mehr

L J 1. B E D I E N U N G S A N L E I T U N G Krankenfahrstuhl LJ-1. Vor Inbetriebnahme des Krankenfahrstuhls bitte die Bedienungsanleitung lesen!

L J 1. B E D I E N U N G S A N L E I T U N G Krankenfahrstuhl LJ-1. Vor Inbetriebnahme des Krankenfahrstuhls bitte die Bedienungsanleitung lesen! B E D I E N U N G S A N L E I T U N G Krankenfahrstuhl LJ-1 Sondermeier Elektrofahrzeuge GmbH Bahnhofstraße 101 107 45770 Marl Tel.: 02365 82397 Fax: 02365 82763 info@lecson.de www.lecson.de Vor Inbetriebnahme

Mehr

Bedienungsanleitung Elektrische Komponenten

Bedienungsanleitung Elektrische Komponenten Bedienungsanleitung Elektrische Komponenten Die Produkte sind CE-gekennzeichnet und entsprechen der EMV-Norm EN 60601-1-2. Technische Merkmale - elektrische Aktuatoren für Netti Rollstühle Leistung: 220V

Mehr

INSTALLATIONS ANLEITUNG TV-Adapter

INSTALLATIONS ANLEITUNG TV-Adapter INSTALLATIONS ANLEITUNG TV-Adapter 3 Inhalt Ziel dieses Leitfades 4 TV-Adapter Übersicht 5 Verbindung mit dem Stromnetz 6 Verbindung mit TV 7 Optionaler Adapter zur Verbindung mit TV 8 Vorbereitung des

Mehr

H G F J I N O P Q R S T

H G F J I N O P Q R S T HD7740 3 1 K A L M B C H G F J I N O P Q R S T U D E V 24 DEUTSCH Einführung Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kauf und willkommen bei Philips! Um die Unterstützung von Philips optimal nutzen zu können,

Mehr

SWITCH Pager DSE 408

SWITCH Pager DSE 408 Betriebsanleitung SWITCH Pager DSE 408 Für Ihre Sicherheit. Vor Inbetriebnahme lesen! Einführung Verehrte Kundin, verehrter Kunde Dieser SwitchPager ist ausschliesslich zum privaten Gebrauch bestimmt.

Mehr

MÖBELTRESOR DIGITAL 42 L

MÖBELTRESOR DIGITAL 42 L Version: N1 MÖBELTRESOR DIGITAL 42 L MTD 42 ARTIKEL-NR. 20952 LESEN SIE DIE BEDIENUNGSANLEITUNG UND DIE SICHERHEITSHINWEISE VOR DER ERSTEN VERWENDUNG GRÜNDLICH DURCH! DEMA-VERTRIEBS GMBH IM TOBEL 4 74547

Mehr

Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung

Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung 22/12 /2014 (01) Übersicht 1. Technische Daten 2. Laden des AMG-Akku 3. Funktionen der Fernbedienung 4. Anschluss der DC-Steckverbindung 5. Einstellen

Mehr

Vor dem An- und Abklemmen der Ladezangen bitte das Ladegerät abschalten. Explosionsgefahr! Feuer, offenes Licht und Funkenbildung vermeiden.

Vor dem An- und Abklemmen der Ladezangen bitte das Ladegerät abschalten. Explosionsgefahr! Feuer, offenes Licht und Funkenbildung vermeiden. Deutsch quadriga home quadriga home Batterieladegerät Wir bedanken uns für den Kauf des Batterieladegerätes quadriga home. Sie haben damit ein hochwertiges Produkt erworben, dass Ihre Batterien lange Zeit

Mehr

USB/SD Autoradio SCD222

USB/SD Autoradio SCD222 USB/SD Autoradio SCD222 10004825 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch und

Mehr

Bluetooth-Lautspre cher für drinnen und draußen

Bluetooth-Lautspre cher für drinnen und draußen BTS-50 Bluetooth-Lautspre cher für drinnen und draußen BITTE VOR BENUTZUNG DES GERÄTS LESEN. www.facebook.com/denverelectronics BEDIENUNGSANLEITUNG Sicherheitshinweise Dieses Produkt wurde so entworfen

Mehr

WOOFit KOPFHÖRER. Bedienungsanleitung

WOOFit KOPFHÖRER. Bedienungsanleitung WOOFit KOPFHÖRER Bedienungsanleitung 1 Danke Vielen Dank für den Kauf der WOOFit Kopfhörer von SACKit, ausgestattet mit Bluetooth & Geräuschunterdrückung. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig

Mehr

Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren.

Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren. Bedienungsanleitung cocos-simple WHITE MP3-Player Wichtige Hinweise: Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren. Wir übernehmen

Mehr

Bedienungsanleitung. Magnetrührer mit Heizung unistirrer 3

Bedienungsanleitung. Magnetrührer mit Heizung unistirrer 3 DEUT SCH Bedienungsanleitung Magnetrührer mit Heizung unistirrer 3 M AG N E T R Ü H R E R M I T H E I Z U N G 1. Sicherheitshinweise Vor Inbetriebnahme Lesen Sie die Bedienungsanleitung aufmerksam durch.

Mehr

YA! CONNECT Lautsprecher

YA! CONNECT Lautsprecher YA! CONNECT Lautsprecher Für maximale Soundqualität Geschätzter Kunde Endlich angekommen bei YA! Bitte nehmen Sie Platz und lassen Sie die Welt von YA! auf sich wirken. Schon bald werden Sie bemerken:

Mehr

Blutdruckmessgerät / Oberarm

Blutdruckmessgerät / Oberarm Blutdruckmessgerät / Oberarm BPM 1601 DE Kurzanleitung Die ausführliche Bedienungsanleitung zum Download als PDF-Datei finden Sie im Internet unter www.fitvigo.de/support. Sicherheit Liebe Kundin, lieber

Mehr

LED-Luxmeter Bedienungsanleitung

LED-Luxmeter Bedienungsanleitung 61-686 LED-Luxmeter Bedienungsanleitung 61-686 Light Meter LUX/FC HOLD AUTO MAX MANU ZERO Wichtige Sicherheits- Information WARNUNG Beachten Sie diese Hinweise vor Beginn eines Messvorgangs: Verwenden

Mehr

smartphone-garagentoröffner

smartphone-garagentoröffner smartphone-garagentoröffner De 60999 IP 20 6 V-36 V max. 5 ma Art.No. 60999-20-55 C 0681 07/14 2,4 GHz,

Mehr

Bedienungsanleitung. Hexagon

Bedienungsanleitung. Hexagon Bedienungsanleitung Hexagon Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Funktionen... 4 2.1. Das System aktivieren... 4 3. Benutzung......

Mehr

www.allround-security.com 1

www.allround-security.com 1 Warnung: Um einem Feuer oder einem Elektronik Schaden vorzubeugen, sollten Sie das Gerät niemals Regen oder Feuchtigkeit aussetzen.. Vorsicht: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sämtliche Änderungen

Mehr

BENUTZEN SIE DAS SYSTEM AUSSCHLIESSLICH BEIM ZURÜCK- SETZEN; WÄHREND DER FAHRT MUSS ES AUSGESCHALTET SEIN!

BENUTZEN SIE DAS SYSTEM AUSSCHLIESSLICH BEIM ZURÜCK- SETZEN; WÄHREND DER FAHRT MUSS ES AUSGESCHALTET SEIN! D PARK35 RÜCKFAHRKAMERA UND SENSOREN Das System besteht aus Monitor, Kamera und 4 Ultraschallsensoren. Es trägt zur Verkehrssicherheit bei, da es optimale Rücksicht bietet. Die Nutzung sollte stets gemeinsam

Mehr

NASS & TROCKEN AKKU-HANDSTAUBSAUGER MM 5913

NASS & TROCKEN AKKU-HANDSTAUBSAUGER MM 5913 NASS & TROCKEN AKKU-HANDSTAUBSAUGER MM 5913 Netzadapter.. TUV PRODUCT SERVICE BEDIENUNGSANLEITUNG Bitte lesen Sie vor Inbetriebnahme und Gebrauch diese Anweisung aufmerksam durch. geprüfte Sicherheit LIEBE

Mehr

Montagehalterung für Festplattenlaufwerk Bedienungsanleitung

Montagehalterung für Festplattenlaufwerk Bedienungsanleitung Montagehalterung für Festplattenlaufwerk Bedienungsanleitung CECH-ZCD1 7020229 Kompatibles Gerät PlayStation 3-System (CECH-400x-Serie) Hinweise Um die sichere Verwendung dieses Produkts zu gewährleisten,

Mehr

testo 330i Abgas-Messgerät Inbetriebnahme & Sicherheit

testo 330i Abgas-Messgerät Inbetriebnahme & Sicherheit testo 330i Abgas-Messgerät Inbetriebnahme & Sicherheit 2 1 Inbetriebnahme 1 Inbetriebnahme 1.1. App installieren Zur Bedienung des Messgeräts testo 330i benötigen Sie ein mobiles Endgerät (Tablet oder

Mehr

DVWS-100H. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich.

DVWS-100H. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich. DVWS-100H Vielen Dank für den Erwerb unseres Produktes. Für einwandfreie Bedienung und Anwendung, lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte sorgfältig durch. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen

Mehr

Shimo Nostalgieradio USB/SD. Artikel Nr. 4425863

Shimo Nostalgieradio USB/SD. Artikel Nr. 4425863 Artikel Nr. 4425863 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Einführung...2 Bestimmungsgemäße Verwendung...2 Sicherheitshinweise...3 Bestandteile des Shimo Nostalgieradios...4 Bedienfeld Vorderseite (A1)...5 Bedienfeld

Mehr

MINOWA, Nostalgieradio mit USB. Artikel Nr. 6372848

MINOWA, Nostalgieradio mit USB. Artikel Nr. 6372848 Nostalgieradio mit USB Artikel Nr. 6372848 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweise...3 Einführung...4 Verwendete Symbole in dieser Bedienungsanleitung...4 Bestimmungsgemäße Verwendung...4 Vor der

Mehr

YA! GROOVE. Lautsprecher. Für maximale Soundqualität

YA! GROOVE. Lautsprecher. Für maximale Soundqualität YA! GROOVE Lautsprecher Für maximale Soundqualität Geschätzter Kunde Endlich angekommen bei YA! Bitte nehmen Sie Platz und lassen Sie die Welt von YA! auf sich wirken. Schon bald werden Sie bemerken: Es

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Aquastick CD-Tower. Best.-Nr. 67 04 14

BEDIENUNGSANLEITUNG. Aquastick CD-Tower. Best.-Nr. 67 04 14 CONRAD IM INTERNET http://www.conrad.com BEDIENUNGSANLEITUNG Aquastick CD-Tower Best.-Nr. 67 04 14 Version 11/00 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Einführung... 2 Bestimmungsgemäße Verwendung...

Mehr

ANT+ remote. Bedienungsanleitung

ANT+ remote. Bedienungsanleitung ANT+ remote Bedienungsanleitung Bestandteile der ANT+remote Die ANT+remote besitzt drei Knöpfe, welche mit dem Symbolen (, & ) markiert sind. Zusätzlich befindet sich mittig eine rot-/ grüne Status-LED.

Mehr

Nokia Extra Power DC-11/DC-11K 9212420/2

Nokia Extra Power DC-11/DC-11K 9212420/2 Nokia Extra Power DC-11/DC-11K 5 2 4 3 9212420/2 2008-2010 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Einführung Mit dem Nokia Extra Power DC-11/ DC-11K (nachfolgend als DC-11 bezeichnet) können Sie die Akkus in

Mehr

Nokia Mini-Lautsprecher MD-6 9205723/1

Nokia Mini-Lautsprecher MD-6 9205723/1 Nokia Mini-Lautsprecher MD-6 3 5 4 2 9205723/1 2007 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Nokia und Nokia Connecting People sind eingetragene Marken der Nokia Corporation. Einführung Herzlichen Glückwunsch zum

Mehr

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Packungsinhalt 3.0 Abmessungen 4.0 Funktionsübersicht 5.0 Aufladen der Batterie 6.0 An- / Ausschalten

Mehr

Geräte - Anleitung für das Produkt STIXX POWER GUN Seite 1

Geräte - Anleitung für das Produkt STIXX POWER GUN Seite 1 Seite 1 Die ist eine Akku-Kartuschenpresse, zur Verwendung von z.b. STIXX FIXX Silikonkartuschen. Die Anwendung der Presse eignet sich besonders für große Arbeitseinsätze. Einzelteile 1 - Frontkappe 2

Mehr

GRE +5 C 38 C. -10 C. 220-240V. 1. (R600a: 10. 11., 12.. 10. 11. 12., 13. 15. 16. SHARP SHARP,. SHARP. . (.

GRE +5 C 38 C. -10 C. 220-240V. 1. (R600a: 10. 11., 12.. 10. 11. 12., 13. 15. 16. SHARP SHARP,. SHARP. . (. SHARP. SHARP,..,.. (R600a: ) ( )..... (.)...,.., SHARP... 2..,. 3.,,,...., 5,. 2... 3.,.,. 4.. 5..,,. 6..,. 7... 8.,,. :, +5 C 38 C. To -0 C. 220-240V. 4.,. 5.,.. 6.,. 7.,, SHARP. 8.,.. 9... 0...... 2..,,.

Mehr

Mini-Backofen Modell: MB 1200P

Mini-Backofen Modell: MB 1200P Mini-Backofen Modell: MB 1200P Bedienungsanleitung Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung vor Inbetriebnahme sorgfältig durch und heben Sie diese für späteren Gebrauch gut auf. Sicherheitshinweise - Diese

Mehr

Blutdruckmessgerät / Handgelenk

Blutdruckmessgerät / Handgelenk Blutdruckmessgerät / Handgelenk BPM 1600 DE Kurzanleitung Die ausführliche Bedienungsanleitung zum Download als PDF-Datei finden Sie im Internet unter www.fitvigo.de/support. Sicherheit Liebe Kundin, lieber

Mehr

YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER

YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER Für maximale Soundqualität Geschätzter Kunde Endlich angekommen bei YA! Bitte nehmen Sie Platz und lassen Sie die Welt von YA! auf sich wirken. Schon bald werden Sie bemerken:

Mehr

Kaffeemaschine. Bedienungsanleitung. Modell Nr.: XQ688T

Kaffeemaschine. Bedienungsanleitung. Modell Nr.: XQ688T Kaffeemaschine Bedienungsanleitung Modell Nr.: XQ688T INHALTSVERZEICHNIS 1. EINLEITUNG... 1 2. SICHERHEITSHINWEISE... 2 3. TEILE... 3 4. VOR DER ERSTEN INBETRIEBNAHME... 5 5. STROMVERSORGUNG... 5 6. INBETRIEBNAHME...

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG AUTO SPOUT SENSOR WASSERHAHN. A. Technische Daten:

BEDIENUNGSANLEITUNG AUTO SPOUT SENSOR WASSERHAHN. A. Technische Daten: BEDIENUNGSANLEITUNG AUTO SPOUT SENSOR WASSERHAHN A. Technische Daten: ON/OFF & RESET Taste Change Batterie Anzeigeleuchte(Rot) Block Anzeigeleuchte(Grün) Batteriehalter Aerator Sensor Filterwascher(Input)

Mehr

Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Enthält verschluckbare Kleinteile.

Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Enthält verschluckbare Kleinteile. ANLEITUNG L3824-0722 INHALT: 3 Batterien AA enthalten. Die enthaltenen Batterien dienen ausschließlich Vorführzwecken im Geschäft. Ihre Lebensdauer kann daher beeinträchtigt sein. Batterien sicher und

Mehr

HEAT SUPREME Mikathermischer Flächenheizkörper/ Handtuchwärmer

HEAT SUPREME Mikathermischer Flächenheizkörper/ Handtuchwärmer HEAT SUPREME Mikathermischer Flächenheizkörper/ Handtuchwärmer Gebrauchsanweisung WICHTIGE SICHERHEITSVORKEHRUNGEN Bitte lesen Sie die Anweisungen vor Nutzung des Heizkörpers durch. 1. Um Verbrennungen

Mehr

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Multimeter mit Digitalanzeige mit Fehlbedienungssperre Misst Gleich- und Wechsel- Strom und Spannung, Widerstand, Kapazität, Induktivität, Frequenz, Transistor hfe-

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG DVBT-3 DEUTSCH

BEDIENUNGSANLEITUNG DVBT-3 DEUTSCH Digitalempfänger BEDIENUNGSANLEITUNG DVBT-3 DEUTSCH INHALT SICHERHEITSHINWEISE EINLEITUNG SYSTEMANSCHLUSS BEDIENUNGSHINWEISE DIGITALEMPFÄNGER Erste Installation Lautstärkeregelung Kanalwahl Favoritenkanäle

Mehr

Bedienungsanleitung 2er Raclette-Grillgerät. Art.-Nr. 7173.725 19.

Bedienungsanleitung 2er Raclette-Grillgerät. Art.-Nr. 7173.725 19. Bedienungsanleitung 2er Raclette-Grillgerät Art.-Nr. 7173.725 19. 90 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde Lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch, bevor Sie das Gerät an das Stromnetz

Mehr

InLine Ultrabank Zusatz-Akku 20000mAh

InLine Ultrabank Zusatz-Akku 20000mAh Artikel-Nummer: 01476 InLine Ultrabank Zusatz-Akku 20000mAh Bedienungsanleitung Einführung: Diese kraftvolle PowerBank (Zusatz-Akku) liefert Ihnen unterwegs die nötige Spannung für Ihre mobilen USB Geräte

Mehr

Während der Anwendung des Bettwanzenmonitors dürfen keine Personen im Raum zugegen sein!

Während der Anwendung des Bettwanzenmonitors dürfen keine Personen im Raum zugegen sein! Gebrauchsanweisung Bettwanzenmonitor Allgemein Der Bettwanzenmonitor eignet sich zum Einsatz durch Schädlingsbekämpfer innerhalb deren Dienstleistung als auch durch Hotels, Jugendherbergen usw. selbst.

Mehr

PETER JÄCKEL OUTDOOR POWERBANK Bedienungsanleitung

PETER JÄCKEL OUTDOOR POWERBANK Bedienungsanleitung PETER JÄCKEL OUTDOOR POWERBANK Bedienungsanleitung Vielen Dank, dass Sie sich für die Peter Jäckel OUTDOOR Powerbank entschieden haben. Das Produkt ist gegen Spritzwasser geschützt und universal einsetzbar,

Mehr

Version: N2 AKKU-LADEGERÄT AL 8-E ARTIKEL-NR

Version: N2 AKKU-LADEGERÄT AL 8-E ARTIKEL-NR Version: N2 AKKU-LADEGERÄT AL 8-E ARTIKEL-NR. 94130 LESEN SIE DIE BEDIENUNGSANLEITUNG UND DIE SICHERHEITSHINWEISE VOR DER ERSTEN VERWENDUNG GRÜNDLICH DURCH! DEMA-VERTRIEBS GMBH IM TOBEL 4 74547 ÜBRIGSHAUSEN

Mehr

Original Gebrauchsanleitung CY-A 4-Kanal Funkauslöser-Set

Original Gebrauchsanleitung CY-A 4-Kanal Funkauslöser-Set Original Gebrauchsanleitung CY-A 4-Kanal Funkauslöser-Set Gewerbering 26 86666 Burgheim Tel. +49 84 32 / 9489-0 Fax. +49 84 32 / 9489-8333 email: info@foto-walser.de www.foto-walser.de 1 Inhalt 1. So verstehen

Mehr

Montage- und Bedienungsanleitung RWE SmartHome Funkrouter. www.rwe-smarthome.de

Montage- und Bedienungsanleitung RWE SmartHome Funkrouter. www.rwe-smarthome.de Montage- und Bedienungsanleitung RWE SmartHome Funkrouter www.rwe-smarthome.de Inhaltsverzeichnis 1. Hinweise zu dieser Bedienungsanleitung... 4 2. Benutzte Symbole... 4 3. Gefahrenhinweise... 5 4. Funktion...

Mehr

2 - Montage des Gehäuses

2 - Montage des Gehäuses Einführung Deutsch 1 - Einführung Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, dass Sie sich für unser Produkt entschieden haben. Das Gerät wurde mit größter Sorgfalt entwickelt und hergestellt.

Mehr

Sicherheitshinweise. Elektrische Geräte nicht in Kinderhände

Sicherheitshinweise. Elektrische Geräte nicht in Kinderhände Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...1 Sicherheitshinweise...2 Elektrische Geräte nicht in Kinderhände...2 Störungen...4 Reinigung und Pflege...5 Umgang mit Akkus...6 Über dieses Gerät...7 Aufladbare

Mehr

Schnellstart / Kurzanleitung

Schnellstart / Kurzanleitung Schnellstart / Kurzanleitung Bestimmungsgemäße Nutzung: smart.power ist eine universelle Spannungsquelle, um unterwegs (abseits von anderen Lademöglichkeiten) Ihr Mobiltelefon, Ihr TEASI-Navigationssystem,

Mehr

Wichtige Sicherheitshinweise Gefahr - wie das Risiko eines Stromschlages reduziert wird:

Wichtige Sicherheitshinweise Gefahr - wie das Risiko eines Stromschlages reduziert wird: Wenn Sie ein elektrisches Gerät benutzen, sollten Sie immer die grundlegenden Sicherheitshinweise beachten. Lesen Sie alle Bedienungsanleitungen bevor Sie die Nähmaschine benutzen. Gefahr - wie das Risiko

Mehr

Bedienungsanleitung. Manual. Instructions de service. Manual del Usario. Istruzioni per l uso. www.quantys.de

Bedienungsanleitung. Manual. Instructions de service. Manual del Usario. Istruzioni per l uso. www.quantys.de Bedienungsanleitung Manual Instructions de service Manual del Usario Istruzioni per l uso www.quantys.de Bedienungsanlei tung D Sicherheitshinweise - Batterien/AKKU können beim Verschlucken lebensgefährlich

Mehr

Bedienungsanleitung. Luftentfeuchter CBD-40H3A-D11L

Bedienungsanleitung. Luftentfeuchter CBD-40H3A-D11L Benutzerhandbuch Bedienungsanleitung Luftentfeuchter CBD-40H3A-D11L Bitte lesen Sie die Anleitung vor Inbetriebnahme aufmerksam durch. Lesen Sie im Zweifel die englische Originalanleitung Beachten Sie

Mehr

benutzerhandbuch Beachten Sie vor Inbetriebnahme des Produkts die Sicherheitshinweise.

benutzerhandbuch Beachten Sie vor Inbetriebnahme des Produkts die Sicherheitshinweise. benutzerhandbuch Beachten Sie vor Inbetriebnahme des Produkts die Sicherheitshinweise. Einsetzen des Akkupacks Willkommen bei Flip UltraHD 1 Schieben Sie die Akku-Verriegelung nach unten, um sie zu lösen.

Mehr

Festplattenlaufwerk (mit Montagehalterung) Bedienungsanleitung

Festplattenlaufwerk (mit Montagehalterung) Bedienungsanleitung Festplattenlaufwerk (mit Montagehalterung) Bedienungsanleitung CECH-ZHD1 7020228 Kompatibles Gerät PlayStation 3-System (CECH-400x-Serie) Hinweise Um die sichere Verwendung dieses Produkts zu gewährleisten,

Mehr

Copyright. Marken. DYMO und XTL sind Marken oder eingetragene Marken in den USA und anderen Ländern.

Copyright. Marken. DYMO und XTL sind Marken oder eingetragene Marken in den USA und anderen Ländern. Copyright 2015 Sanford, L.P. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Dokument und die Software dürfen, auch auszugsweise, ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von Sanford, L.P nicht vervielfältigt, in anderer

Mehr

Nokia Mini-Lautsprecher MD-8 9209474/1

Nokia Mini-Lautsprecher MD-8 9209474/1 Nokia Mini-Lautsprecher MD-8 9209474/1 7 2008 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Nokia, Nokia Connecting People und das Logo für Nokia Original-Zubehör sind Marken bzw. eingetragene Marken der Nokia Corporation.

Mehr

MPB 500. Bedienungsanleitung (DE)

MPB 500. Bedienungsanleitung (DE) MPB 500 Bedienungsanleitung (DE) Hinweis Recycling Informationen Wiederverwertung von Elektrogeräte Das Produkt wurde mit hochwertigen Materialien und Komponenten entwickelt und hergestellt, die recylingfähig

Mehr

Styler. Register your product and get support at HP4681/00. Benutzerhandbuch

Styler.  Register your product and get support at HP4681/00. Benutzerhandbuch Register your product and get support at www.philips.com/welcome Styler HP4681/00 DE Benutzerhandbuch a h g b c f e d Deutsch Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kauf und willkommen bei Philips! Um das Kundendienstangebot

Mehr

Kompaktanlage Akku 15

Kompaktanlage Akku 15 Bedienungsanleitung Kompaktanlage Akku 15 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1.1. Set... 4 2.1.2. Technische

Mehr

Bedienungsanleitung. LED Tristar

Bedienungsanleitung. LED Tristar Bedienungsanleitung LED Tristar Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einführung... 4 2.1. Features... 4 3. Dipswitch Einstellungen

Mehr