Schnellstart / Kurzanleitung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Schnellstart / Kurzanleitung"

Transkript

1 Schnellstart / Kurzanleitung Bestimmungsgemäße Nutzung: smart.power ist eine universelle Spannungsquelle, um unterwegs (abseits von anderen Lademöglichkeiten) Ihr Mobiltelefon, Ihr TEASI-Navigationssystem, oder andere Geräte mit 5V (USB) Lademöglichkeit, mit Ladespannung zu versorgen. Je nach Akku-Kapazität des zu ladenden Gerätes kann eventuell sogar mehrmals auf- bzw. nachgeladen werden. Zudem verfügt smart.power über eine starke LED-Leuchte sowie über mechanische Anschlüsse an das universelle HR 4 Quick Fix System (im folgenden nur 4QF genannt), welches im Handy- und Outdoor-Bereich die größte Verbreitung hat und Ihnen somit die universellsten Anschlussmöglichkeiten bietet. So kann smart.power z.b. sehr gut mittels des Bike-Mount-Systems, welches auch TEASI verwendet, am Fahrradlenker gefestigt werden. Das Gegenstück der Halterung nimmt dann z.b. Ihr TEASI oder Ihre Mobiltelefon-Schale auf. Mit der kräftigen LED- Leuchte leuchten Sie problemlos den Weg vor Ihnen aus.

2 smart.power ist staub- und wasserdicht nach IP65 Standard, was bedeutet, dass smart.power im Freien und auch z.b. während starken Regens eingesetzt werden kann. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise weiter hinten in dieser Anleitung! Anschluss- und Bedien-Elemente: (1) Power-LED Leuchte (2) Anschluss für HR 4QF Halterung (3) Schalter für LED-Leuchte (4) EIN / AUS Schalter für Ladefunktion (5) Adapter-Anschluss für externe Geräte (6) Batterie Statusanzeige (7) HR 4QF Mount für externe Geräte (8) Lade-Eingang mit Gummikappe

3 Im Folgenden wollen wir die zu ladenden externen Geräte der Einfachheit halber "Empfänger" nennen, da diese die Ladespannung und den Ladestrom vom "Spender" smart.power erhalten. Grundlegende Bedienung: (4) Empfänger (z.b. Smartphone oder TEASI) laden: EIN / AUS Schalter (4) 1 x drücken: smart.power beginnt, den Empfänger zu laden Ein weiterer Druck auf den EIN / AUS Schalter (4) beendet das Laden wieder. (3) Leuchtfunktionen: 1x drücken: LED-Leuchte einschalten: weißes Licht 100% 2x drücken: LED weiß ca. halbe Stärke 3x drücken: Rotes Licht 4x drücken: LED-Leuchte ausschalten Wenn nicht innerhalb von 5 Sekunden die Taste (3) nochmals gedrückt wird, um in den nächsten LED-Modus zu wechseln, bewirkt der nächste Tastendruck auf (3) ein direktes Ausschalten aller LED-Funktionen.

4 (6) Batterie Statusanzeige: Diese dreifarbige LED Anzeige kann mit 3 Farben (Rot, Gelb und Grün) unterschiedliche Anzeigen darstellen: 1. smart.power in Funktion d.h. smart.power arbeitet als Spender. Ein Empfänger (TEASI oder Handy) wird geladen oder die LED-Leuchte (1) ist eingeschaltet.. Schnelles Flackern rot: weniger als 5% Restkapazität verbleibend ACHTUNG! Bitte smart.power umgehend ausschalten, um eine Tiefenladung des eingebauten Akkus zu vermeiden! Hinweis: Bereits durch nur 1 Tiefentladung kann der eingebaute Lithium-Akku dauerhaft beschädigt werden! Diese Beschädigung ist nicht durch die Garantie abgedeckt. Rotes Dauerlicht: 16%-30% Restkapazität. smart.power sollte bald wieder aufgeladen werden. Oranges Dauerlicht: 31%-50% Restkapazität Grünes Dauerlicht: % Restkapazität

5 2. Der interne Akku von smart.power wird aufgeladen: Rot blinkend: 1%-30% Kapazität, smart.power wird geladen Orange blinkend: 31%-50% Kapazität, smart.power wird geladen Grün blinkend: Grünes Dauerlicht: 51%-99% Kapazität, smart.power wird geladen smart.power ist vollständig aufgeladen. Der Ladevorgang kann beendet werden. Um smart.power aufzuladen, benutzen Sie bitte einen Standard USB-Lader mit 5V 1A Ladeanschluss (z.b. von einem Smartphone) sowie das im Lieferumfang befindliche USB-Ladekabel. Dieses wird an den Ladeeingang (8) (unter Gummikappe) angeschlossen. Ein Ladezyklus dauert ca. 6 Stunden bei fast oder vollständig entleertem Akku. Wasser- und staub dicht nach IP65. Was bedeutet das? Sie können smart.power auch bei starkem Regen und im Gelände benutzen. smart.power ist entsprechend wasser- und staubdicht. Allerdings gilt es, die folgenden Voraussetzungen zu beachten: smart.power darf keinesfalls in Wasser ein- oder untergetaucht werden! Sollte das z.b. bei einem Sturz passieren, ist smart.power sofort vollkommen auszuschalten, die Anschlüsse sind abzutrocknen und auszublasen. Danach bitte so schnell wie möglich

6 der Servicestelle einsenden. Weisen Sie in diesem Fall darauf hin, dass smart.power ins Wasser gefallen ist! Öffnen Sie das Gerät keinesfalls selbst! Lithium-Akkus unterliegen speziellen Sicherheitsvorschriften! Zum Reinigen nehmen Sie am besten ein weiches Tuch, welches höchstens nebelfeucht sein darf. Die elektrischen Anschlüsse (5) und (8) dürfen keinesfalls feucht gereinigt werden! Im Regen darf smart.power nicht nachgeladen bzw. extern mit Spannung versorgt werden, weil die Ladebuchse nur die Dichtigkeit gewährt, wenn sie mit der Gummiabdeckung sicher verschlossen ist. Der Adapter-Anschluss (5) für Empfänger-Geräte soll bei Nichtbenutzung in die dafür vorgesehene Vertiefung zur sicheren Aufbewahrung eingelegt sein. Der Anschluss ist sonst nicht gegen Wasser und Staub geschützt. Wenn ein entsprechender Adapter (siehe hinten - z.b. Mini-USB für TEASI) mit dem Anschluss (5) verbunden ist und der Adapter korrekt aufgesteckt wurde, ist diese Verbindung wasser- und staubdicht. Wechseln oder stecken Sie den Adapter jedoch nicht im Regen oder z.b. am Strand da Wasser, Sand oder Schmutz eindringen würde. Eindringendes Wasser oder Sand / Staub kann zu Kurzschlüssen oder mechanischen Beschädigungen führen. Diese sind nicht durch die Garantie abgedeckt.

7 LED-Leuchte (1): smart.power besitzt eine kräftige USA CREE LED LED-Leuchte mit einer zu erwartenden Lebensdauer von ca Stunden. Die LED-Leuchte kann bis zu 90 ausgeklappt werden. Eine mechanische Sicherung verhindert einen Winkel von mehr als 90. Sollte die Rotation schwergängig sein, bitte keinesfalls mit Gewalt versuchen weiter zu drehen. Gegebenenfalls haben Sie den Endanschlag bereits erreicht oder es befindet sich etwas an der Drehachse. 90 Achtung! Die LED-Leuchte darf keinesfalls mehr als 90 Grad aus geklappt oder in die andere Richtung gedreht werden! Während der Benutzung wird die eingebaute Batterie entladen. Die LED- Leuchte kann dabei dunkler werden. Das ist normal. Auf der Rückseite der Leuchte ist ein Metallteil zur Kühlung der LED integriert. Dieses kann sich je nach Benutzungsdauer und Lichtintensität stark erwärmen oder gar erhitzen! Das ist ebenfalls normal. Vermeiden Sie Berührungen mit diesem Teil.

8 Verbindung mit einem HR 4QF Systemhalter: Drücken Sie smart.power von oben auf den 4QF Halter, bis smart.power sicher eingerastet ist. Auf der anderen Seite befestigen Sie Ihre Smartphone- oder die TEASI-Schale ebenso. Achten Sie darauf, dass beide Verriegelungen auf beiden Seiten sicher einrasten. smart.power wird quasi wie der Belag in einem Sandwich zwischen dem Halter und die Halteschale des Smartphones / TEASIs montiert.

9 Verbindung der beigefügten Adapter: Folgende 4 Lade-Adapter für Empfänger-Geräte sind im Lieferumfang von smart.power: (1) (Micro USB) (2) (Mini USB) (3) (iphone 4/4s) (4) (iphone 5) Damit können Sie fast alle am Markt befindlichen mobilen Geräte (Navis, Mobiltelefone, Tablet PCs, MP3 Player usw.) nachoder aufladen. Jeder dieser 4 Adapter kann auf den grünen Anschluss für externe Geräte (5) aufgesteckt werden. Ziehen Sie diesen dazu vorsichtig aus seiner Halterung. Der grüne Anschluss (5) für Empfänger-Geräte soll in die dafür vorge sehene Vertiefung (zur sicheren Aufbewahrung) bei Nichtbenutzung eingelegt und arretiert werden. Der Adapter anschluss ist sonst nicht gegen Wasser und Staub geschützt.

10 Wenn ein entsprechender Adapter (s. Abb) mit dem Anschluss (5) korrekt verbunden ist, ist diese Verbindung wasser- und staubdicht. Wechseln oder stecken Sie Adapter nicht im Regen oder z.b. am Strand da Wasser, Sand oder Schmutz eindringen würde. Eindringendes Wasser oder Sand / Staub führt zu Beschädigungen. Diese Beschädigung ist nicht durch die Garantie abgedeckt. ACHTUNG! Benutzen Sie keinesfalls irgendwelche anderen Adapter, selbst wenn diese vom Anschluss her passen sollten! Die Polarität und Belegung kann abweichend sein, und eine Zerstörung des angeschlossenen Gerätes und/oder von smart.power wären die Folge. So sieht z.b. ein richtig verbundener Micro USB Adapter aus. Der Adapter muss bis zum Anschlag eingesteckt werden. Schematische Darstellung eines TEASI in Verbindung smart.power:

11 Technische Daten: Eingang: DC 5V / 1A Gleichspannung - Maximal erlaubt 6.5V / 1A Gleichspannung Ausgang: DC 5V / 1A Gleichspannung. Der Ladestrom wird in Abhängigkeit des angeschlossenen Gerätes geregelt. Eingebaute Batterie: 5400mah Li-Polymer / wiederauflade Batterie (Akku) Maximale Effizienz: 90% (Systembedingt können max. ca. 90% der maximalen Kapazität auch wieder entnommen werden) Leuchtkraft der Power LED: Kaltweiß, max.300 Lumen, USA CREE XPG Serie LED Abstrahlwinkel: 15 Grad Abmessungen: 120mm x 66mm x 17 mm Gewicht: 165g (ohne Adapter) Arbeitstemperatur: -20 C bis +60 Umgebungstemperatur. Hinweis: Die optimele Umgebungstemperatur von Lithium-Batterien liegt bei ca. 20 C 45 C. Bei Temperaturen unter ca. 10 C verringert sich die Betriebszeit von Lithium-Batterien z.t. deutlich. Das ist normal und stellt keinen Mangel oder Defekt dar.

12 Lieferumfang: 1 x smart.power 1 x Ladekabel mit USB-Anschluss 1 x Ladekabel mit offenen Enden (z.b. zum Anschluss an einen Radnabendynamo) + = rot, = schwarz 1 x iphone 4/4S Adapter 1 x iphone 5/5S Adapter 1 x Micro USB Adapter mit 90 Anschluss 1 x Mini USB Adapter 1 x wasserfeste Aufbewahrungstasche für die Adapter 1 x diese Anleitung Abschließende Hinweise / Sicherheitshinweise: 1. Um eine Entladung des eingebauten Lithium-Akkus zu vermeiden, empfehlen wir unbedingt smart.power ca. alle 3 Monate einmal aufzuladen, um vollständige oder gar Tiefentladungen der eingebauten Lithium-Batterie zu vermeiden. Tiefentladungen führen zu einer Zerstörung der eingebauten Lithium-Batterie! 2. smart.power muss entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften entsorgt werden. Keinesfalls einfach in freier Natur oder mit dem Hausmüll entsorgen!

13 3. smart.power darf keinesfalls erhitzt oder offenem Feuer ausgesetzt werden. 4. Nach mechanischen Beschädigungen oder Brüchen des Gehäuses unbedingt zur Überprüfung an den Hersteller senden. 5. smart.power darf keinesfalls in Wasser ein- oder untergetaucht werden! Garantie / Service: Sie (der Endverbraucher) erhalten 36 Monate Garantie mit Beginn des Verkaufsdatums. Die Garantie gilt nicht für Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung oder durch äußere Einwirkung (Wasser, Sturz, Sonne, Schlag oder Bruch) verursacht wurden. Durch Öffnen des Gerätes erlischt der Garantieanspruch. Es gibt im Inneren keine Bauteile oder Baugruppen, die durch den Anwender instand - gesetzt oder getauscht werden könnten. (Die ausführlichen Garantiebedingungen finden Sie unter Bei technischen Fragen und/oder Problemen erreichen Sie uns telefonisch unter: +49 (0)511 / oder per Mail unter

InLine Ultrabank Zusatz-Akku 20000mAh

InLine Ultrabank Zusatz-Akku 20000mAh Artikel-Nummer: 01476 InLine Ultrabank Zusatz-Akku 20000mAh Bedienungsanleitung Einführung: Diese kraftvolle PowerBank (Zusatz-Akku) liefert Ihnen unterwegs die nötige Spannung für Ihre mobilen USB Geräte

Mehr

Bedienungsanleitung. Hexagon

Bedienungsanleitung. Hexagon Bedienungsanleitung Hexagon Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Funktionen... 4 2.1. Das System aktivieren... 4 3. Benutzung......

Mehr

Bedienungsanleitung. Solar Ladegerät mit LED

Bedienungsanleitung. Solar Ladegerät mit LED Bedienungsanleitung Solar Ladegerät mit LED Inhaltsverzeichnis 1: Sicherheitshinweise Seite 3 2: Einführung Seite 4 2.1: Zubehör Seite 4 2.2: Spezifikationen Seite 4 2.2.1: Technische Daten Seite 4 2.2.2:

Mehr

EASY GUIDE. LUSTER SERIES EXTERNAL BATTERY PACK 3200mAh. Model: RP-PB33

EASY GUIDE. LUSTER SERIES EXTERNAL BATTERY PACK 3200mAh. Model: RP-PB33 EASY GUIDE LUSTER SERIES EXTERNAL BATTERY PACK 3200mAh Model: RP-PB33 DE Vielen Dank, dass Sie die RAVPower Luster 3.200 mah Powerbank gekauft haben. Bitte lesen Sie diese Anleitung aufmerksam durch und

Mehr

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Funktionsumfang der Video-Sonnenbrille 1. Hochwertige Polaroid Linse. 2. Eingebauter 2 GB Speicher für ca. 5 Stunden Videoaufnahme, variiert von 3-20 Stunden, je nach

Mehr

EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung

EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Version 1.2 Über diese Bedienungsanleitung Diese Bedienungsanleitung wird mit dem beschriebenen Produkt ausgeliefert und sollte

Mehr

PETER JÄCKEL OUTDOOR POWERBANK Bedienungsanleitung

PETER JÄCKEL OUTDOOR POWERBANK Bedienungsanleitung PETER JÄCKEL OUTDOOR POWERBANK Bedienungsanleitung Vielen Dank, dass Sie sich für die Peter Jäckel OUTDOOR Powerbank entschieden haben. Das Produkt ist gegen Spritzwasser geschützt und universal einsetzbar,

Mehr

EBT5X Tragbares Ladegerät Kapazität: 5200 mah

EBT5X Tragbares Ladegerät Kapazität: 5200 mah EBT5X Tragbares Ladegerät Kapazität: 5200 mah Bedienungsanleitung 2012 Kinivo LLC. Alle Rechte vorbehalten. Kinivo ist ein Warenzeichen von Kinivo LLC. Die Bluetooth-Wortmarke und das Bluetooth-Logo sind

Mehr

Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung

Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung 22/12 /2014 (01) Übersicht 1. Technische Daten 2. Laden des AMG-Akku 3. Funktionen der Fernbedienung 4. Anschluss der DC-Steckverbindung 5. Einstellen

Mehr

OUTDOOR BLUETOOTH SPEAKER GSB 200 NFC

OUTDOOR BLUETOOTH SPEAKER GSB 200 NFC OUTDOOR BLUETOOTH SPEAKER GSB 200 NFC DE INHALT ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ 3 AUFSTELLEN

Mehr

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einführung... 4 3. Technische Daten...

Mehr

Bedienungsanleitung. LED Tristar

Bedienungsanleitung. LED Tristar Bedienungsanleitung LED Tristar Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einführung... 4 2.1. Features... 4 3. Dipswitch Einstellungen

Mehr

Bedienungsanleitung Berlin

Bedienungsanleitung Berlin Bedienungsanleitung Berlin Inhaltsverzeichnis HINWEIS...04 Eigenschaften...05 Bedienung...07 Verbinden...08 Party-Funktion...09 Funktionen der Knöpfe...10 LED Status...10 Freisprechen...11 Akku aufladen...11

Mehr

Zubehör. Anschluss- Starthilfekabel. Ein/Ausschalttast e. Ladeanschluss für Netzteil. USB Schnittstelle. Ladezustandsanzeig e.

Zubehör. Anschluss- Starthilfekabel. Ein/Ausschalttast e. Ladeanschluss für Netzteil. USB Schnittstelle. Ladezustandsanzeig e. Bedienungsanleitung Ein/Ausschalttast e Anschluss- Starthilfekabel Ladeanschluss für Netzteil USB Schnittstelle LED-Leuchte Ladezustandsanzeig e USB Schnittstelle Zubehör Starthilfekabel Netzteil Ladekabel-Pkw

Mehr

V bee. Bedienungsanleitung

V bee. Bedienungsanleitung V bee Bedienungsanleitung So laden Sie den V bee auf: Im Lieferumfang finden Sie ein Ladekabel, das einen Micro-USB-Stecker am einen Ende und einen normalen USB-Stecker am anderen Ende besitzt. Den kleineren

Mehr

Powerbanks. Preisliste 2014. Powerbank Tube

Powerbanks. Preisliste 2014. Powerbank Tube Powerbank Tube Maße: 92mm x 22mm Unser Ladegerät Tube ist eine schicke Powerbank mit bis zu 2600 mah. Das Werbegeschenk besteht aus eloxiertem Aluminium und wird mit einem graviertem Logo veredelt. Klein

Mehr

Produktmerkmale: Dieses Produkt kann in Verbindung mit dem Handy mit einem DC 5V Stromeingang und Digitalprodukten verwendet werden

Produktmerkmale: Dieses Produkt kann in Verbindung mit dem Handy mit einem DC 5V Stromeingang und Digitalprodukten verwendet werden Produktmerkmale: V ielen Dank, dass Sie sich für das RAVPower Powerbank entschieden haben. Lesen Sie bitte die Anleitung vorsichtig, um die sichere Betätigung und Ihre Zufriedenheit zu gewährleisten. Behalten

Mehr

Montage / Bedienungsanleitung

Montage / Bedienungsanleitung Solar Komplettset 2 Watt Art.-Nr.: 98865 ( 6903340 ) 2 Watt Modulleistung får bis zu 72 Watt/h tçglicher Energieertrag! Ideal får Camping, Zelten, Wochenendtour, Badesee etc. Beleuchtung, LadegerÇt får

Mehr

Flacher Universal-Akku mit Micro USB-Anschluss, Lightning und USB Ladekabel

Flacher Universal-Akku mit Micro USB-Anschluss, Lightning und USB Ladekabel Flacher Universal-Akku mit Micro USB-Anschluss, Lightning und USB Ladekabel 01 SICHERHEITSHINWEISE Bitte lesen Sie sich die folgenden Sicherheitshinweise genau durch, bevor Sie den iwalk verwenden. Falsche

Mehr

YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER

YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER Für maximale Soundqualität Geschätzter Kunde Endlich angekommen bei YA! Bitte nehmen Sie Platz und lassen Sie die Welt von YA! auf sich wirken. Schon bald werden Sie bemerken:

Mehr

POWER PRODUCTS. Power Banks Auto-Ladeadapter Reise-Ladegeräte Steckdosenleisten USB-Ladegeräte

POWER PRODUCTS. Power Banks Auto-Ladeadapter Reise-Ladegeräte Steckdosenleisten USB-Ladegeräte POWER PRODUCTS Power Banks Auto-Ladeadapter Reise-Ladegeräte Steckdosenleisten USB-Ladegeräte POWER BANKS 8 STD. SPRECHZEIT (MAX.) Power Bank 5200 mit LED Display Mobiler Zusatz-Akku mit LED-Display für

Mehr

Die lithium pack rcb1200 Akkupacks liefern Energie für die Heizsocken sowie für die Heizweste.

Die lithium pack rcb1200 Akkupacks liefern Energie für die Heizsocken sowie für die Heizweste. INHALT Einleitung 2 Packungsinhalt 2 Sicherheitshinweise 2 Produktbeschreibung 3 Technische Daten 4 Inbetriebnahme und Laden 4 Ladevorgang 4 Sicherheitsfunktionen 5 Anwendung der Akkupacks 5 Betrieb mit

Mehr

Bedienungsanleitung DENVER. nics. German / Deutsch

Bedienungsanleitung DENVER.  nics. German / Deutsch Bedienungsanleitung DENVER PBA-10001 www.facebook.dk/denver-electronics nics Übersicht des Geräts A. LED-Taschenlampe B. Taste C. LED-Betriebsanzeige D. USB-Ausgang E. Mikro-USB-Eingang F. Mikro-USB-Anschluss

Mehr

Bedienungsanleitung Externes Universal-USB-Ladegerät Nokia DC-18

Bedienungsanleitung Externes Universal-USB-Ladegerät Nokia DC-18 Bedienungsanleitung Externes Universal-USB-Ladegerät Nokia DC-18 Ausgabe 1.3 DE Komponenten Machen Sie sich mit Ihrem externen Ladegerät vertraut. 1 Micro-USB-Anschluss 2 Anschlussgriff 3 Akkuladestandsanzeige

Mehr

Bedienungsanleitung. Magnetrührer mit Heizung unistirrer 3

Bedienungsanleitung. Magnetrührer mit Heizung unistirrer 3 DEUT SCH Bedienungsanleitung Magnetrührer mit Heizung unistirrer 3 M AG N E T R Ü H R E R M I T H E I Z U N G 1. Sicherheitshinweise Vor Inbetriebnahme Lesen Sie die Bedienungsanleitung aufmerksam durch.

Mehr

Bee-Bot Wiederaufladbarer, kinderfreundlicher, programmierbarer Bodenroboter

Bee-Bot Wiederaufladbarer, kinderfreundlicher, programmierbarer Bodenroboter Bee-Bot Wiederaufladbarer, kinderfreundlicher, programmierbarer Bodenroboter NUTZER FÜHRER www.tts-shopping.com Bee-Bot ist ein preisgekrönter, programmierbarer Bodenroboter mit einem einfachen, kinderfreundlichen

Mehr

WOOFit KOPFHÖRER. Bedienungsanleitung

WOOFit KOPFHÖRER. Bedienungsanleitung WOOFit KOPFHÖRER Bedienungsanleitung 1 Danke Vielen Dank für den Kauf der WOOFit Kopfhörer von SACKit, ausgestattet mit Bluetooth & Geräuschunterdrückung. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig

Mehr

XDrum DM-1 Nano Drum Pad

XDrum DM-1 Nano Drum Pad XDrum DM-1 Nano Drum Pad Bedienungsanleitung / User manual ArtNr 00038254 Version 01/2015 Sicherheitshinweise: Lesen Sie diese Anleitung vor dem Einschalten genau durch, bitte befolgen Sie alle Vorsichtsmaßnahmen

Mehr

FUNK IMPULS ÜBERTRAGUNGSSYSTEM HL 610

FUNK IMPULS ÜBERTRAGUNGSSYSTEM HL 610 P R O F E S S I O N A L T I M I N G FUNK IMPULS ÜBERTRAGUNGSSYSTEM HL 610 BEDIENUNGSANLEITUNG Version 06/2010 1. FUNKTIONSBESCHREIBUNG...2 2. SYSTEMBESCHREIBUNG...4 3. TEST AND FUNKTIONSPRINZIP DES SYSTEMS...5

Mehr

ZOOMAX AURORA HD Bildschirmlesegerät

ZOOMAX AURORA HD Bildschirmlesegerät ZOOMAX AURORA HD Bildschirmlesegerät Bedienungsanleitung Version 1.2, Stand: April 2013 ZOOMAX Technology, Inc. Email: sales@zoomax.co Website: www.zoomax.co Deutsche Distribution und Lokalisierung: Handy

Mehr

Wichtige Sicherheitshinweise

Wichtige Sicherheitshinweise Wichtige Sicherheitshinweise 1) Lesen Sie diese Hinweise. 2) Beachten Sie diese Hinweise. 3) Beachten Sie alle Warnhinweise. 4) Befolgen Sie alle Hinweise. 5) Benutzen Sie das Gerät nicht in unmittelbarer

Mehr

WiFi DVB-T Receiver TX 48

WiFi DVB-T Receiver TX 48 Technaxx WiFi DVB-T Receiver TX 48 Bedienungsanleitung Die Konformitätserklärung für dieses Gerät ist unter dem Internet-Link: www.technaxx.de/ (in Leiste unten Konformitätserklärung ). Vor Nutzung die

Mehr

Bedienungsanleitung Intenso TV-Star

Bedienungsanleitung Intenso TV-Star Bedienungsanleitung Intenso TV-Star V 1.0 1. Inhaltsübersicht 1. Inhaltsübersicht... 2 2. Hinweise... 3 3. Funktionen... 3 4. Packungsinhalt... 3 5. Vor dem Gebrauch... 4 6. Bedienung... 5 7. Erster Start...

Mehr

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Packungsinhalt 3.0 Abmessungen 4.0 Funktionsübersicht 5.0 Aufladen der Batterie 6.0 An- / Ausschalten

Mehr

Nokia Extra Power DC-11/DC-11K 9212420/2

Nokia Extra Power DC-11/DC-11K 9212420/2 Nokia Extra Power DC-11/DC-11K 5 2 4 3 9212420/2 2008-2010 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Einführung Mit dem Nokia Extra Power DC-11/ DC-11K (nachfolgend als DC-11 bezeichnet) können Sie die Akkus in

Mehr

Nennleistung = Power-Bank Kapazität x Akku-Spannung 3,7V / Spannungsanhebung 5V x Umwandlungswirkungsgrad

Nennleistung = Power-Bank Kapazität x Akku-Spannung 3,7V / Spannungsanhebung 5V x Umwandlungswirkungsgrad 1. Was sind die Unterschiede zwischen der tatsächlichen und der Nennkapazität der Power-Bank? A. Unterschiede: Die tatsächliche Kapazität der Power-Bank ist die gleiche wie die des Akkus. Allerdings gibt

Mehr

GOCLEVER DVR SPORT SILVER BEDIENUNGSANLEITUNG

GOCLEVER DVR SPORT SILVER BEDIENUNGSANLEITUNG GOCLEVER DVR SPORT SILVER BEDIENUNGSANLEITUNG BESUCHEN SIE UNS AUF WWW.GOCLEVER.COM UND LERNEN SIE UNSERE ANDEREN PRODUKTE TAB, NAVIO, DVR, DVB-T KENNEN Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor der

Mehr

Windkraft-Ersatzlastregler bzw. Heizungsversion

Windkraft-Ersatzlastregler bzw. Heizungsversion Windkraft-Ersatzlastregler bzw. Heizungsversion Abbildung kann vom gelieferten Gerät abweichen zur Verhinderung von Überspannung und zum Schutz der Batterie Technische Daten: Stromaufnahme: Spannung: Ersatzlast:

Mehr

Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12. ÜBER DIESES GERÄT...9 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 9

Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12. ÜBER DIESES GERÄT...9 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 9 Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12 INHALTSVERZEICHNIS SICHERHEITSHINWEISE....................4 Störungen................................................ 5 Explosionsgefahr!.........................................

Mehr

SIS-MSPA Überspannungsschutz Master/Slave Benutzerhandbuch

SIS-MSPA Überspannungsschutz Master/Slave Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines 3 2. Lieferumfang 3 3. Gesamtansicht und Funktionen 4 4. Inbetriebnahme des Produktes a) Verbinden der Steckdosenleiste 5 b) Anschließen der Geräte 5 c) Einstellen der

Mehr

QUANUM 2.4Ghz Telemetrie-System freie Übersetzung ohne Anspruch auf Richtigkeit und Schadenersatz!!!

QUANUM 2.4Ghz Telemetrie-System freie Übersetzung ohne Anspruch auf Richtigkeit und Schadenersatz!!! QUANUM 2.4Ghz Telemetrie-System freie Übersetzung ohne Anspruch auf Richtigkeit und Schadenersatz!!! FEATURES: Echtzeit Spannungsüberwachung. Großes 132x64 Pixel LCD mit gutem Überblick auf alle Spannungs-Kontrollen.

Mehr

BLUETOOTH FREISPRECHANLAGE S-31. Bedienungsanleitung

BLUETOOTH FREISPRECHANLAGE S-31. Bedienungsanleitung BLUETOOTH FREISPRECHANLAGE S-31 Bedienungsanleitung 1 INHALTSVERZEICHNIS WILLKOMMEN... 3 PRÄSENTATION DEr VEOPULSE S-31... 4 AUFBAU IHRER ANLAGE... 5 AUFLADEN DER S-31... 6 ERSTER GEBRAUCH... 7 ANWENDUNG

Mehr

getsmoke Aufbau und Bedienung der 510-T

getsmoke Aufbau und Bedienung der 510-T getsmoke Aufbau und Bedienung der 510-T Inhalt 1. Erleben Sie die 510-T mit Tanksystem 2. Die Batterie 3. Verdampfer/Atomizer 4. Wie montiere ich meine 510-T? 5. Füllen des Depot mit Liquid 6. Dampfen

Mehr

Bedienungsanleitung. Mul funk onale Stromversorgung mit Starthilfe-Funk on G4 034 05

Bedienungsanleitung. Mul funk onale Stromversorgung mit Starthilfe-Funk on G4 034 05 Hinweis: Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig durch. Mul funk onale Stromversorgung mit Starthilfe-Funk on Mul funk onale Stromversorgung mit Starthilfe-Funk on Starthilfe Hohe Sicherheit

Mehr

USB-Kfz-Ladegerät "Mini CLA 2.1"

USB-Kfz-Ladegerät Mini CLA 2.1 ME-AKTIONSARTIKEL 0012063 USB-Kfz-Ladegerät "Mini CLA 2.1" - universelles Kfz-Ladegerät zur Ladung und Stromversorgung von MP3- Playern, Smartphones, Tablet-PCs etc. im Auto - ausklappbarer Griff erleichtert

Mehr

YA! CONNECT Lautsprecher

YA! CONNECT Lautsprecher YA! CONNECT Lautsprecher Für maximale Soundqualität Geschätzter Kunde Endlich angekommen bei YA! Bitte nehmen Sie Platz und lassen Sie die Welt von YA! auf sich wirken. Schon bald werden Sie bemerken:

Mehr

Energie für Ihre digitale Welt

Energie für Ihre digitale Welt Energie für Ihre digitale Welt Die Lösung für mehr Flexibilität bei der Nutzung Ihrer elektronischen Geräte in Beruf und Freizeit www.intecro.de Energie für Ihre digitale Welt MP-16000 Ansprechendes Design

Mehr

GARANTIEERKLÄRUNG / SERVICE

GARANTIEERKLÄRUNG / SERVICE Handbuch BEDNIENUNGSANLEITUNG GARANTIEERKLÄRUNG / SERVICE KUNDENSERVICE Vielen Dank, dass Sie sich für den Erwerb des entschieden haben. Die Garantie beträgt 24 Monate ab Verkaufsdatum an den Endverbraucher.

Mehr

JABRA Solemate Mini. Bedienungsanleitung. jabra.com/solematemini

JABRA Solemate Mini. Bedienungsanleitung. jabra.com/solematemini JABRA Solemate Mini Bedienungsanleitung jabra.com/solematemini 2013 GN Netcom A/S. Alle Rechte vorbehalten. Jabra ist eine eingetragene Handelsmarke von GN Netcom A/S. Alle anderen hier enthaltenen Warenzeichen

Mehr

Bedienungsanleitung Akku + Ladegerät. Bedienungsanleitung. Deutsch. Akku und Ladegerät. Deutsch

Bedienungsanleitung Akku + Ladegerät. Bedienungsanleitung. Deutsch. Akku und Ladegerät. Deutsch Bedienungsanleitung Akku + Ladegerät Bedienungsanleitung Deutsch Akku und Ladegerät Deutsch Bedienungsanleitung Akku und Ladegerät Deutsch Stand Januar 2012 Inhalt 1 Zweckbestimmung 4 2 Sicherheitshinweise

Mehr

Benutzerhandbuch. Produktübersicht. 7 Lademodustaste 8 LED Anzeige 9 HDMI-Stecker 10 Micro USB-Ladeanschluss 11 HDMI-Anschluss 12 Typ A USB-Anschluss

Benutzerhandbuch. Produktübersicht. 7 Lademodustaste 8 LED Anzeige 9 HDMI-Stecker 10 Micro USB-Ladeanschluss 11 HDMI-Anschluss 12 Typ A USB-Anschluss Produktübersicht 6 12 1 3 4 5 2 7 8 9 10 11 1 Projektorobjektiv 2 Projektion Ein/Aus-Taste 3 Fokusrad 4 Lautstärke/Oben & Unten-Taste 5 Menütaste 6 Bügel* 7 Lademodustaste 8 LED Anzeige 9 HDMI-Stecker

Mehr

Vor dem An- und Abklemmen der Ladezangen bitte das Ladegerät abschalten. Explosionsgefahr! Feuer, offenes Licht und Funkenbildung vermeiden.

Vor dem An- und Abklemmen der Ladezangen bitte das Ladegerät abschalten. Explosionsgefahr! Feuer, offenes Licht und Funkenbildung vermeiden. Deutsch quadriga home quadriga home Batterieladegerät Wir bedanken uns für den Kauf des Batterieladegerätes quadriga home. Sie haben damit ein hochwertiges Produkt erworben, dass Ihre Batterien lange Zeit

Mehr

Alessi s.p.a. 28882 Crusinallo (VB) Italia Tel. 0039 0323 868611 - Fax 0039 0323 641605 www.alessi.com - E-mail: sac.alessi@alessi.

Alessi s.p.a. 28882 Crusinallo (VB) Italia Tel. 0039 0323 868611 - Fax 0039 0323 641605 www.alessi.com - E-mail: sac.alessi@alessi. Alessi s.p.a. 28882 Crusinallo (VB) Italia Tel. 0039 0323 868611 - Fax 0039 0323 641605 www.alessi.com - E-mail: sac.alessi@alessi.com SG67 W design Stefano Giovannoni 2004 SG67 W SG67 W A A C C D B D

Mehr

ACHTUNG: Um die volle Leistung der Powerbank zu erreichen müssen Sie den Akku min. 2-3x komplett laden

ACHTUNG: Um die volle Leistung der Powerbank zu erreichen müssen Sie den Akku min. 2-3x komplett laden Bedienungsanleitung Power-Bänke Nr. / / / / / 6 Nr. 6 Nr. Nr. Nr. Nr. Nr. ACHTUNG: Um die volle Leistung der Powerbank zu erreichen müssen Sie den Akku min. -x komplett laden Lesen und beachten Sie die

Mehr

Netzteil Rekorder. Micro-Überwachungs-Lösung. (mit Micro-Kamera) AJ-DVC01

Netzteil Rekorder. Micro-Überwachungs-Lösung. (mit Micro-Kamera) AJ-DVC01 Netzteil Rekorder (mit Micro-Kamera) Micro-Überwachungs-Lösung AJ-DVC01 INHALT 1. Einführung Seite 1 2. Erklärung der Kamera-Funktion Seite 3 3. Installation der Speicherkarte Seite 4 4. Start des Netzteil-Rekorders

Mehr

Office Audio Player mini MP3. Bedienungsanleitung

Office Audio Player mini MP3. Bedienungsanleitung Office Audio Player mini MP3 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise 3 Hinweise für die SD Card 3 Sicherheitshinweise 4 Music on hold 4 Lieferumfang 5 Geräteansicht 5 Verbindung zur

Mehr

Exclusivangebot für BVMW Mitglieder

Exclusivangebot für BVMW Mitglieder Exclusivangebot für BVMW Mitglieder www.loew-energy.de Mipow externe Zusatzakkus verlängern die Laufzeit von Smartphone und Co. Wer kennt das nicht? Man ist privat oder geschäftlich unterwegs, trifft sich

Mehr

-Kennzeichnung des BIGmacks erfolgt gemäß der Richtlinie 93/42 EWG.

-Kennzeichnung des BIGmacks erfolgt gemäß der Richtlinie 93/42 EWG. Inhalt Der BIGmack im Überblick...3 Aufnahme...4 Wiedergabe...4 Lautstärke...4 Ansteuerung durch externe Taste...4 Den BIGmack für die Benutzung vorbereiten...5 Batterie einsetzen...5 Eine Aussage aufnehmen...6

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG Artikelnummer: KH-25B EAN:

BEDIENUNGSANLEITUNG Artikelnummer: KH-25B EAN: BLUETOOTH KOPFHÖRER MIT MIKROFON IN MODERNEM KLAPP-DESIGN BEDIENUNGSANLEITUNG Artikelnummer: KH-25B EAN: 4260135092929 I. Einleitung Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für den Kauf des drahtlosen Bluetooth

Mehr

DUO LADEGERÄT JDC0010 HANDLEIDING

DUO LADEGERÄT JDC0010 HANDLEIDING DUO LADEGERÄT JDC0010 HANDLEIDING Vielen Dank für Ihren Ankauf dieses Jupio Duo Ladegeräts. Dieses intelligente Ladegerät für Digitale Kamera und Camcorder-Batterien wurde entworfen mithilfe der fortgeschrittenen

Mehr

Bedienungsanleitung LEICKE Portable Power Station (LEICKE externer Akku mah)

Bedienungsanleitung LEICKE Portable Power Station (LEICKE externer Akku mah) Bedienungsanleitung LEICKE Portable Power Station (LEICKE externer Akku 5.600 mah) Produktnummer: AK06920 Vielen Dank, dass Sie sich für die LEICKE Portable Power Station entschieden haben. Wir produzieren

Mehr

SportsCam X6W: Übersicht. Auslöser Photo / video. An/ Aus - Modus. Verschluss Gehäuse. Linse. Halterung(en) - 1 -

SportsCam X6W: Übersicht. Auslöser Photo / video. An/ Aus - Modus. Verschluss Gehäuse. Linse. Halterung(en) - 1 - SportsCam X6W: Übersicht Auslöser Photo / video An/ Aus - Modus Verschluss Gehäuse Linse Halterung(en) - 1 - Bestandteile der SportsCam X6W Wasserfest es Case Hand- schlaufe HDMI Kabel Video-Uhr USB Daten

Mehr

1. Packliste. 2. Geräteüberblick

1. Packliste. 2. Geräteüberblick 1. Packliste 1. 2. Netzadapter 3. Tragetasche 4. USB-Kabel 5. 6. Garantiekarte 7. Anmerkungen zum Gesetz und zur Sicherheit 2. Geräteüberblick 15 16 3 4 5 6 1 2 13 14 10 9 8 11 12 7 DE - 1 1 2 3 4 5 6

Mehr

G E R M A N Y. Akku LED-Leuchte mit Funkfernbedienung: 8151 Fernbedienung für Art.-Nr. 8150 Ladestation mit US-Stecker

G E R M A N Y. Akku LED-Leuchte mit Funkfernbedienung: 8151 Fernbedienung für Art.-Nr. 8150 Ladestation mit US-Stecker Akku LED-Leuchte mit Funkfernbedienung: Art.-Nr.: 8150 Akku LED-Leuchte 8151 Fernbedienung für Art.-Nr. 8150 8152.EU Ladestation mit EU-Stecker 8152.UK Ladestation mit UK-Stecker 8152.US Ladestation mit

Mehr

Über dieses Gerät... 12 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 12. Lieferumfang... 13 Gerät auspacken... 13

Über dieses Gerät... 12 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 12. Lieferumfang... 13 Gerät auspacken... 13 INHALTSVERZEICHNIS Sicherheitshinweise...................... 6 Störungen.................................... 7 Explosionsgefahr!.............................. 7 Explosions- und Brandgefahr!....................

Mehr

Kurzanleitung ACME V622A Ladegerät

Kurzanleitung ACME V622A Ladegerät Kurzanleitung ACME V622A Ladegerät Dies ist eine sinngemässe Übersetzung aus dem Englischen und basiert auf der Originalanleitung. Die englische Bedienungsanleitung ist massgebend und verbindlich. Für

Mehr

Benutzerhandbuch. Lautsprecher. Referenz : TES158 Version: 1.3 Sprache : Deutsch

Benutzerhandbuch. Lautsprecher. Referenz : TES158 Version: 1.3 Sprache : Deutsch Lautsprecher Referenz : TES158 Version: 1.3 Sprache : Deutsch WWW.CLIPSONIC.COM Vielen Dank für den Kauf unserer CLIP SONIC Produkts. Wir legen großen Wert auf das Design, die Ergonomie und die leichte

Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich für ein a-rival Produkt entschieden haben. Eine gute Wahl. Wir wünschen Ihnen viel Spaß. Im Falle eines Falles sind wir

Vielen Dank, dass Sie sich für ein a-rival Produkt entschieden haben. Eine gute Wahl. Wir wünschen Ihnen viel Spaß. Im Falle eines Falles sind wir Vielen Dank, dass Sie sich für ein a-rival Produkt entschieden haben. Eine gute Wahl. Wir wünschen Ihnen viel Spaß. Im Falle eines Falles sind wir natürlich auch nach dem Kauf für Sie da. Bei technischen

Mehr

Powertraveller Powermonkey Explorer Deutsche Anleitung. Infos:

Powertraveller Powermonkey Explorer Deutsche Anleitung. Infos: Powertraveller Powermonkey Explorer Deutsche Anleitung Infos: Stellen Sie sich vor: Sie sind unterwegs und müssen ein wichtiges Gespräch führen. Doch der Handyakku ist leer. Sie liegen mit Ihrem ipod am

Mehr

Bedienungsanleitung 031-9187

Bedienungsanleitung 031-9187 Bedienungsanleitung 031-9187 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 3 2. Technische Merkmale 3 3. Sicherheitshinweise 4 4. Gerät in Betrieb nehmen 6 Anschlüsse und Bedienelemente 6 Anschluss

Mehr

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Multimeter mit Digitalanzeige mit Fehlbedienungssperre Misst Gleich- und Wechsel- Strom und Spannung, Widerstand, Kapazität, Induktivität, Frequenz, Transistor hfe-

Mehr

YA! GROOVE. Lautsprecher. Für maximale Soundqualität

YA! GROOVE. Lautsprecher. Für maximale Soundqualität YA! GROOVE Lautsprecher Für maximale Soundqualität Geschätzter Kunde Endlich angekommen bei YA! Bitte nehmen Sie Platz und lassen Sie die Welt von YA! auf sich wirken. Schon bald werden Sie bemerken: Es

Mehr

Hochfrequenz-Filter MFF-1

Hochfrequenz-Filter MFF-1 Hochfrequenz-Filter MFF-1 Handbuch Ingenieurbüro Oetzel Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf unseres MultiFrequenzFilters MFF-1 entschieden haben. Sie sind damit in der Lage, in Verbindung mit einem

Mehr

Kompaktanlage Akku 15

Kompaktanlage Akku 15 Bedienungsanleitung Kompaktanlage Akku 15 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1.1. Set... 4 2.1.2. Technische

Mehr

1 HYUNDAI-VIDEO-SONNENBRILLE Sunnyboy X4s:

1 HYUNDAI-VIDEO-SONNENBRILLE Sunnyboy X4s: 1 HYUNDAI-VIDEO-SONNENBRILLE Sunnyboy X4s: 1. Überblick: 1: Kamera-Linse 2: ON/OFF Ein/Abschalttaste 3: Funktionstaste 4: Indikator - Lampe 5: MicroSD( TF-Karte) Schlitz 6: 2.5 USB Anschluss 7: Akku (eingebaut)

Mehr

Vielen Dank, dass Du Dich für ein a-rival Produkt entschieden hast. Eine gute Wahl. Wir wünschen Dir viel Spaß.

Vielen Dank, dass Du Dich für ein a-rival Produkt entschieden hast. Eine gute Wahl. Wir wünschen Dir viel Spaß. Vielen Dank, dass Du Dich für ein a-rival Produkt entschieden hast. Eine gute Wahl. Wir wünschen Dir viel Spaß. Im Falle eines Falles sind wir natürlich auch nach dem Kauf für Dich da. Bei technischen

Mehr

ANT+ remote. Bedienungsanleitung

ANT+ remote. Bedienungsanleitung ANT+ remote Bedienungsanleitung Bestandteile der ANT+remote Die ANT+remote besitzt drei Knöpfe, welche mit dem Symbolen (, & ) markiert sind. Zusätzlich befindet sich mittig eine rot-/ grüne Status-LED.

Mehr

Bevor Sie starten: Checkliste für die tägliche/wöchentliche Prüfung von Gabelstaplern und für die korrekte Handhabung von Antriebsbatterien.

Bevor Sie starten: Checkliste für die tägliche/wöchentliche Prüfung von Gabelstaplern und für die korrekte Handhabung von Antriebsbatterien. Bevor Sie starten: Checkliste für die tägliche/wöchentliche Prüfung von Gabelstaplern und für die korrekte Handhabung von Antriebsbatterien. Für ausführliche Informationen lesen Sie bitte die Betriebsanleitung!

Mehr

XEMIO-243/253 USER MANUAL

XEMIO-243/253 USER MANUAL Besonderheiten Elegantes Design und einfache Bedienung. Multi-Codec-Player unterstützt die Audioformate MP3 und WMA. Treiberfreies USB-Laufwerk - Sie können Ihre (Musik)-Dateien direkt über das unter "Arbeitsplatz"

Mehr

Einführung. Pocket PC. i.roc x20 (-Ex) Kommunikation Mobile Computing Portable Handlampen Mess- & Kalibriertechnik

Einführung. Pocket PC. i.roc x20 (-Ex) Kommunikation Mobile Computing Portable Handlampen Mess- & Kalibriertechnik Mobile Sicherheit für extreme Anforderungen Einführung i.roc x20 (-Ex) Pocket PC Bild: i.roc x20 -Ex Kommunikation Mobile Computing Portable Handlampen Mess- & Kalibriertechnik Inbetriebnahme 1 S 2 chließen

Mehr

Bedienungsanleitung. Manual. Instructions de service. Manual del Usario. Istruzioni per l uso. www.quantys.de

Bedienungsanleitung. Manual. Instructions de service. Manual del Usario. Istruzioni per l uso. www.quantys.de Bedienungsanleitung Manual Instructions de service Manual del Usario Istruzioni per l uso www.quantys.de Bedienungsanlei tung D Sicherheitshinweise - Batterien/AKKU können beim Verschlucken lebensgefährlich

Mehr

DENVER SBT-10BLACK. Bluetooth-Stab für Selfies

DENVER SBT-10BLACK. Bluetooth-Stab für Selfies DENVER SBT-10BLACK Bluetooth-Stab für Selfies Diese Bedienungsanleitung vor dem Gebrauch sorgfältig durchlesen und für ein späteres Nachschlagen gut aufbewahren. Haftungsausschluss Denver Electronics A/S

Mehr

Batterie BacPac BEDIENUNGSANLEITUNG GARANTIE-INFORMATIONEN

Batterie BacPac BEDIENUNGSANLEITUNG GARANTIE-INFORMATIONEN Batterie BacPac BEDIENUNGSANLEITUNG GARANTIE-INFORMATIONEN firmware-aktualisierung Wenn Sie über eine ältere HD HERO Kamera verfügen, müssen Sie unter Umständen vor Verwendung des Batterie BacPac zunächst

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG DM2512 DMX MERGER

BEDIENUNGSANLEITUNG DM2512 DMX MERGER BEDIENUNGSANLEITUNG DM2512 DMX MERGER Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Technische Daten... 4 3. Beschreibung...

Mehr

- 13 - Herzlichen Glückwunsch. Lieferumfang: Headset-Funktionen

- 13 - Herzlichen Glückwunsch. Lieferumfang: Headset-Funktionen Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des Multilink-Headsets B-Speech SORA. Das Headset erlaubt Ihnen, drahtlos über Ihr Mobiltelefon zu kommunizieren. Es verwendet BT Version 2.1 und Multilink- Technologie

Mehr

NTP New-Tech-Products Handels GmbH

NTP New-Tech-Products Handels GmbH NTP New-Tech-Products Handels GmbH Haslacher Weg 95 89075 Ulm Phone: +49 731-159-399-7 FAX: +49 731-159-399-999 E-Mail: info@ntp-gmbh.com Internet: www.ntp-gmbh.com EU-Steuernummer: DE 813398643 WEEE-Nummer:

Mehr

Par Mini für LED Leuchtmittel

Par Mini für LED Leuchtmittel BE EDIENUNGSANLEITUNG Studio Par Mini für LED Leuchtmittel Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise...... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Installation der Lampe...

Mehr

Tablet Case mit eingebautem Bluetooth-Lautsprecher TX 33

Tablet Case mit eingebautem Bluetooth-Lautsprecher TX 33 Technaxx Tablet Case mit eingebautem Bluetooth-Lautsprecher TX 33 Bedienungsanleitung Die Konformitätserklärung ist unter dem Internet-Link: www.technaxx.de/ (in Leiste unten Konformitätserklärung ); Vor

Mehr

SafeLine GL1. Anschluss-und Programmierungs-handbuch. GSM-Alternative für unsere Aufzugtelefone. (GSM-Line)

SafeLine GL1. Anschluss-und Programmierungs-handbuch. GSM-Alternative für unsere Aufzugtelefone. (GSM-Line) SafeLine GL1 (GSM-Line) Anschluss-und Programmierungs-handbuch GSM-Alternative für unsere Aufzugtelefone. SafeLine GL1 (GSM-Line) Anleitu Anschluss-und Programmierungshandbuch safeline.eu Inhaltsverzeichnis

Mehr

BENUTZERHANDBUCH EASY.B EASY.W

BENUTZERHANDBUCH EASY.B EASY.W BENUTZERHANDBUCH EASY.B EASY.W Inhaltsverzeichnis Garantie Technische Hinweise Wasser- und Staubschutz Produktübersicht Akku laden Bedeutung der LED-Anzeige Ein- und Ausschalten Pairing und Verbindung

Mehr

Welcome to a better way to play golf

Welcome to a better way to play golf 1 Pro Shop Guide Welcome to a better way to play golf Mit Ihrem Caddy erhalten Sie ein Handbuch. Diese Anleitung ersetzt das Handbuch NICHT und sollte in Verbindung mit dem gesamten Bedienungshandbuch

Mehr

Bedienungsanleitung HAARSCHNEIDER. HAARSCHNEIDER DE Seite 1 TYPE E9201

Bedienungsanleitung HAARSCHNEIDER. HAARSCHNEIDER DE Seite 1 TYPE E9201 Bedienungsanleitung HAARSCHNEIDER HAARSCHNEIDER DE Seite 1 TYPE E9201 BEBILDERTER LEITFADEN [B1] [B2] [C1] [Z] 1 2 4 3 5 6 CLIC! [D1] [D2] [D3] CLIC! 14 8 9 7 A B C D E F 13 [D4] CLIC! [E1] 11 10 TECHNISCHE

Mehr

MPB 500. Bedienungsanleitung (DE)

MPB 500. Bedienungsanleitung (DE) MPB 500 Bedienungsanleitung (DE) Hinweis Recycling Informationen Wiederverwertung von Elektrogeräte Das Produkt wurde mit hochwertigen Materialien und Komponenten entwickelt und hergestellt, die recylingfähig

Mehr

NANO Vacuum Speaker. Bedienungsanleitung

NANO Vacuum Speaker. Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Einleitung Technische Spezifikationen Lieber Kunde, wir bedanken uns, dass Sie sich für ein Produkt entschieden haben. Für eine einwandfreie Nutzung des erworbenen Produktes bitten

Mehr

Solarladeregler EPIP20-R Serie

Solarladeregler EPIP20-R Serie Bedienungsanleitung Solarladeregler EPIP20-R Serie EPIP20-R-15 12V oder 12V/24V automatische Erkennung, 15A Technische Daten 12 Volt 24 Volt Solareinstrahlung 15 A 15 A Max. Lastausgang 15 A 15 A 25% Überlastung

Mehr

Easi-Speak Bedienungsanleitung

Easi-Speak Bedienungsanleitung Bitte bewahren Sie diese Anleitung zum späteren Nachschlagen auf. Das Easi-Speak enthält eine nicht austauschbare aufladbare Batterie. Nicht versuchen, die Batterie zu entfernen. Das Easi-Speak darf nicht

Mehr

JABRA Stealth. Bedienungsanleitung. jabra.com/stealth

JABRA Stealth. Bedienungsanleitung. jabra.com/stealth JABRA Stealth Bedienungsanleitung jabra.com/stealth 2014 GN Netcom A/S. Alle Rechte vorbehalten. Jabra ist ein eingetragenes Markenzeichen von GN Netcom A/S. Alle anderen hier enthaltenen Markenzeichen

Mehr

CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen

CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen Vielen Dank dass Sie sich für dieses Produkt entschieden haben. Um die CMS-24 richtig anzuschließen und zu benutzen, lesen Sie bitte diese

Mehr

Bedienungsanleitung. Kleiderhaken Kamera J018. CM3-Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding

Bedienungsanleitung. Kleiderhaken Kamera J018. CM3-Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding Bedienungsanleitung Kleiderhaken Kamera J018 CM3-Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding Danke für den Kauf der Kleiderhaken Kamera J018. Der Kleiderhaken zeichnet sich durch ein sehr unauffälliges

Mehr

SWITCH Pager DSE 408

SWITCH Pager DSE 408 Betriebsanleitung SWITCH Pager DSE 408 Für Ihre Sicherheit. Vor Inbetriebnahme lesen! Einführung Verehrte Kundin, verehrter Kunde Dieser SwitchPager ist ausschliesslich zum privaten Gebrauch bestimmt.

Mehr