100 Fragen rund um die Schwangerschaft

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "100 Fragen rund um die Schwangerschaft"

Transkript

1 Dr. med. Brigitte Holzgreve Chefredaktion 100 Fragen rund um die Schwangerschaft

2

3 INHALT VOR DER SCHWANGERSCHAFT DIE ERSTEN WOCHEN DER SCHWANGERSCHAFT SCHWANGERSCHAFT UND VERÄNDERUNGEN DES WEIBLICHEN KÖRPERS BLUTWERTE UND MEDIZINISCHE ABKLÄRUNGEN KRANKHEITEN, ÄRTZLICHE UNTERSUCHUNGEN, MEDIKAMENTE UND SUPPLEMENTIERUNG IN DER SCHWANGERSCHAFT ERNÄHRUNG UND ESSGEWOHNHEITEN IN DER SCHWANGERSCHAFT HYGIENE UND PRÄVENTIVE MASSNAHMEN IN DER SCHWANGERSCHAFT SCHWANGERSCHAFT UND VERÄNDERUNGEN IM TAGESLEBEN LEBENSSTIL IN DER SCHWANGERSCHAFT SEX IN DER SCHWANGERSCHAFT KOSMETIK IN DER SCHWANGERSCHAFT SPORT IN DER SCHWANGERSCHAFT GEBURTSVORBEREITUNG

4 4

5 VOR DER SCHWANGERSCHAFT Was können wir selbst tun, um optimale Vorraussetzungen für eine Schwangerschaft zu schaffen? 01 Der mütterliche Körper wird Umwelt und Schutzraum des zukünftigen Kindes sein. Ihre Lebensgewohnheiten, Ihre Ernährung, Ihre seelische und körperliche Gesundheit sind von grossem Einfluss auf die gesunde und ungestörte Entwicklung des Babys. Die wichtigsten Empfehlungen: Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Ihrer Ärztin über Ihren Kinderwunsch. Hören Sie auf zu rauchen und trinken Sie weniger Alkohol. Achten Sie auf Ihr Gewicht und ernähren Sie sich gesund. Nehmen Sie ein Folsäure-/Folatpräparat ein. Halten Sie sich körperlich fit. Vereinbaren Sie einen Zahnarzttermin. Vermeiden Sie Umweltgifte, wo es geht. In bestimmten Fällen kann eine humangenetische Beratung sinnvoll sein. 5

6 VOR DER SCHWANGERSCHAFT Wie soll ich mich ernähren, wenn ich schwanger werden möchte? 02 Kurz gesagt: Ernähren Sie sich vitaminreich, fettarm und vollwertig. Greifen Sie viel zu Obst und frischem Gemüse, Milchund Vollkornprodukten. Untersuchungen haben ergeben, dass gut die Hälfte der Frauen mit Kinderwunsch nur 50% der empfohlenen Menge an Folsäure/Folaten, Jod und Eisen zu sich nimmt. Ebenso ist das Kalziumangebot häufig zu gering. Frauen, die bisher verhütet haben, sollten auf diese vier kritischen, lebensnotwendigen Mikronährstoffe achten. Das gilt besonders nach Absetzen der Pille, da diese die Aufnahme von Jod und Folsäure/Folaten mindern kann. Mageres Fleisch enthält eine Menge hochwertiges Eisen. Es verhindertblutarmut,diesichdurchmüdigkeit,infektanfälligkeit und Appetitlosigkeit zeigt, und mobilisiert die Bildung roter Blutkörperchen (Erythrozyten),derSauerstofftransporteurfürMutter und Kind. Täglich sollten 15 mg Eisen zur Verfügung stehen. Die ausreichende Versorgung mit Jod ist wichtig für die geistige Entwicklung des Kindes. Dabei helfen regelmässige Portionen Meeresfisch. Zusätzlich kann die Einnahme von Jodidtabletten ( Mikrogramm pro Tag) sinnvoll sein. 6

7 VOR DER SCHWANGERSCHAFT Warum sind Folsäure/Folate schon vor der Schwangerschaft so wichtig? 03 Besonders wichtig ist schon in den Monaten vor der Schwangerschaft die Versorgung mit Folsäure/Folaten. Dieses Vitamin aus der Familie der B-Vitamine erhöht die Fruchtbarkeit bei Mann undfrauundreduziertdeutlichdasrisikofürneuralrohrdefekte, also angeborene Fehlbildungen von Wirbelsäule und Rückenmark. Folsäure/Folate finden sich vor allem in grünem Blattgemüse, Hefe- und Vollkornprodukten. Ihre Frauenärztin oder Ihr Frauenarzt kann Ihnen aber auch zur Ergänzung der Nahrung dieeinnahmeeinesentsprechendenpräparates ( Mikrogramm pro Tag) empfehlen. So gehen Sie auf Nummer sicher, denn allein durch die Ernährung kann die empfohlene Menge kaum aufgenommen werden. 7

8 VOR DER SCHWANGERSCHAFT Wie lange ist die Eizelle befruchtungsfähig? 04 Beim Eisprung, der Ovulation, platzt ein reifer Follikel im Eierstock. Ob dies am linken oder rechten Eierstock geschieht, ist völlig zufällig und keineswegs immer abwechselnd. Eine oder mehrere Eizellen werden dann vom trichterförmigen Ende des Eileiters, der sich über den Eierstock stülpt, aufgefangen. Noch dort, am äusseren Ende des Eileiters, treffen die innerhalb von ca. zwei Stunden durch Scheide und Gebärmutter aufgestiegenen Samenzellen auf die befruchtungsfähige Eizelle. Im Idealfall durchdringt ein Spermium die Eihülle, und die Erbanlagen von Mann und Frau verschmelzen. Die Eizelle ist höchstens 24 Stunden befruchtungsfähig. Spermien können zwischen drei und fünf Tage im Körper einer Frau überleben und zeugungsfähig sein. Die ideale Zeit für eine Befruchtung beginnt somit zwei Tage vor dem Eisprung und ist am Tag nach der Ovulation beendet. Da man in der Regel den genauen Zeitpunkt des Eisprungs nicht kennt, gelten (bei einem regelmässigen 28-Tage-Zyklus) der 9. bis 16. Tag als «fruchtbar». Je öfter Sie während der fruchtbaren Tage Sex haben, desto höher ist die Chance, schwanger zu werden. Pro Zyklus besteht eine Chance von 25%, dass es «einschlägt», wenn ein gesundes, normal fruchtbares Paar an den fruchtbaren Tagen einmal ungeschützten Geschlechtsverkehr hat. 8

9 VOR DER SCHWANGERSCHAFT Wie erkennt man den Eisprung bzw. die fruchtbaren Tage? 05 In der Zyklusmitte steigt die Körpertemperatur nach dem Eisprung an drei aufeinanderfolgenden Tagen um etwa ein halbes Grad an. Wer sich ein Kind wünscht, kann seine sogenannte Basaltemperatur täglich messen und weiss dann im nächsten Zyklus, wann mit dem Eisprung ungefähr zu rechnen ist. Um eine brauchbare Temperaturkurve zu erhalten, sollte immer zur gleichen Uhrzeit und an derselben Körperstelle gemessen werden. Am fruchtbarsten ist eine Frau zwei bis drei Tage vor dem höchsten Punkt der Temperaturkurve. Das heisst: Wenn die Temperatur zu steigen beginnt, ist es eigentlich schon zu spät, um ein Kind zu zeugen. Aber die Messungen über ein paar Monate hinweg können zur Vorausberechnung der fruchtbarsten Tage benutzt werden. Automatisch wird dies von einem Zykluscomputer erledigt, den Sie in Apotheken und Drogerien kaufen können. Eine von fünf Frauen spürt den sogenannten Mittelschmerz, einen Schmerz im Unterleib, der durch den Eisprung hervorgerufenwirdundwenigeminutenbiszumehrerenstundendauern kann. Ein anderes Zeichen ist die Veränderung des Schleimpfropfs, der den Gebärmutterhals (die Zervix) nach aussen hin verschliesst. Zu Beginn des Zyklus, nach der Menstruation, ist die Scheide eher trocken, und es tritt wenig Zervikalschleim aus. Der Schleimpfropf ist zähflüssig und praktisch undurchdringbar für Spermien. Gegen den Eisprung hin entfaltet das Hormon Östrogen seine Wirkung: Es befindet sich mehr Schleim am Scheidenausgang, und er ist dünnflüssiger und durchsichtiger. Zwei Tage vor dem Eisprung, also an den ersten fruchtbaren Tagen, zieht er sogar Fäden zwischen Daumen und Zeigefinger, man nennt das «spinnbar». Viele Frauen vergleichen den Vaginal schleim in dieser Zeit mit rohem Eiweiss. Am Tag nach dem Eisprung ist der Schleim dann wieder zäher bis sogar fast trocken. Die fruchtbaren Tage sind damit vorbei. 9

10 VOR DER SCHWANGERSCHAFT Stimmt es, dass die Fruchtbarkeit der Frau allmählich nachlässt? 06 Ja, das Alter der Frau spielt eine wesentliche Rolle bei der Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden. Die Chance, dass es innerhalb eines Zyklus «einschlägt», lässt mit zunehmendem Alter drastisch nach. Bei 20- bis 25-Jährigen beträgt sie noch 30% pro Zyklus. Das heisst, innerhalb eines Jahres werden von diesen jungen Frauen 80%, nach einem weiteren halben Jahr nochmals 10% schwanger. Die höchste Fruchtbarkeitsrate wird statistisch gesehen mit 27 Jahren erreicht. Spätestens ab 35 verschlechtert sich die Chance mit jedem Jahr dramatisch. Sie beträgt bei einer Frau über 40 nur noch 10% im Jahr, nach dem 45. Lebensjahr sogar nur noch 2 bis 3%. Bei Frauen ab 30 Jahren hat übrigens auch das Alter des Partners einen Einfluss auf die Fruchtbarkeit. Ist er mehr als fünf Jahre älter als sie, ist die Chance auf eine Schwangerschaft schon wesentlich reduziert. Der Grund: Auch beim Mann nimmt der Anteil der weniger beweglichen Spermien mit seinem Alter zu. 10

11 VOR DER SCHWANGERSCHAFT Darf man nach Absetzen der Pille gleich schwanger werden? 07 Aus ärztlicher Sicht spricht nichts dagegen. Bei neun von zehn Frauen kommt es nach Absetzen der Pille mit ca. zwei Wochen Verspätung gleich zu einem Eisprung und zu einer Monatsblutung. Es kann aber auch einige Zeit dauern, bis der erste Eisprung stattfindet. Untersuchungen haben jedenfalls gezeigt, dass weder die Fruchtbarkeit noch der Verlauf der Schwangerschaft durch vorherige, auch langjährige Pilleneinnahme beeinträchtigt wird. Falls Sie Ihre Regelblutung innerhalb von drei bis vier Monaten nach Absetzen der Pille nicht bekommen haben, sollten Sie Ihren Frauenarzt oder Ihre Frauenärztin um Rat fragen. Diese sogenannte Post-Pill-Amenorrhoe muss bei Frauen mit Kinderwunsch möglichst bald abgeklärt werden, um keine Zeit zu verlieren. Fachleute sind sich jedoch heute einig, dass die Pille, egal, ob nach kurz- oder langzeitiger Einnahme, nicht die Ursache für solche Zyklusunregelmässigkeiten ist. Nach Entfernung der Spirale (IUD) empfehlen die meisten Fachleute dagegen, erst einmal einen Zyklus lang zu warten, damit sich die Gebärmutterschleimhaut regenerieren kann. Das ist eine reine Vorsichtsmassnahme. Bisher gibt es noch keinen Anhaltspunkt dafür, dass Schwangerschaften sofort nach der Spiralenentfernung komplikationsreicher verlaufen. 11

12 VOR DER SCHWANGERSCHAFT Gibt es bestimmte Stellungen, in denen man leichter schwanger wird? 08 Die Stellung beim Geschlechtsverkehr sollte so gewählt werden, dass ein völliges und möglichst tiefes Eindringen des Gliedes in die Scheide möglich ist. Das erleichtert es den Samenzellen, den Weg zum Eileiter zu finden. Wenn das Sperma beim Geschlechtsverkehr tief in die Scheide gelangt, bleiben die Samenfäden auch länger befruchtungsfähig. Lediglich bei Lageveränderung der Gebärmutter (z.b. einer Abknickung nach hinten) kann der Verkehr in Knie-Ellenbogen-, Bauch- und Seiten lage der Frau günstiger sein, weil der Samenerguss dann näher am Muttermund stattfindet. Bei Kinderwunsch ist es günstig, wenn die Frau nach dem Verkehr etwa eine halbe Stunde liegen bleibt und das Gesäss durchunterlegeneineskissensetwashöherlagert.geschlechtsverkehr im Stehen oder Sitzen lässt das Sperma nicht so tief in die Scheide gelangen und schneller wieder herausfliessen. 12

13 VOR DER SCHWANGERSCHAFT Stimmt es, dass Gleitmittel eine samenfeindliche Wirkung haben? 09 Die meisten Gleitmittel sind ungünstig, wenn man schwanger werden möchte. Sie haben oft nicht den physiologisch hohen ph-wert, der für die Mobilität der Spermien wichtig ist. Im Handel gibt es inzwischen aber spezielle Gleitgels für Paare mit Kinderwunsch. Auch Urin und andere Flüssigkeiten sind samenfeindlich, deshalb sollte der Mann in der letzten halben Stunde vor dem Verkehr nicht seine Blase entleeren und die Frau keine Scheidenspülung vornehmen. Auch Sex in der Badewanne oder im Swimmingpool ist eher befruchtungsfeindlich. 13

14 VOR DER SCHWANGERSCHAFT Wie kann man das zukünftige Geschlecht des Kindes beeinflussen? 10 Männer haben als Geschlechtschromosomenpaar ein X und ein Y, Frauen zwei X-Chromosomen. Der Vater bestimmt also das Geschlecht des Kindes, denn je nachdem, ob er ein Y- oder X-Chromosom weitergibt, wird es ein Sohn oder eine Tochter. Von der Mutter kommt immer eines ihrer beiden X-Chromosomen dazu. Die Chancen stehen also 50 zu 50. Allerdings gibt es doch nicht unerhebliche Unterschiede zwischen den beiden Spermienarten: Die Spermien mit dem Y-Chromosom haben kleinere, rundliche Köpfe, sind schneller, schwächer und kurzlebiger, weil sie empfindlicher gegen einen saurenph-wertimscheidenmilieureagieren.diex-chromosom tragenden Spermien haben einen grösseren, länglichen Kopf, sind langsamer, stärker und können in saurer Umgebung länger überleben. Da das Scheidenmilieu um den Eisprung herum eher alkalisch (basisch) wird und auch der Orgasmus der Frau den ph- Wert des Scheidenmilieus zum Alkalischen verschiebt, ergeben sich daraus folgende Tipps, die natürlich keine Garantie geben, sondern nur die Wahrscheinlichkeit für das eine oder ande re Geschlecht erhöhen: Wer eine Tochter zeugen will, sollte häufig Geschlechtsverkehr haben, aber zwei Tage vor dem Eisprung pausieren und vor dem Verkehr eine Scheidenspülung mit Essiglösung durchführen (1 Esslöffel Essig auf 1 Liter warmes Wasser). Das Ejakulat sollte nicht ganz so tief in die Scheide gelangen (z.b. mit der Missionarsstellung). Die Frau sollte auf den Orgasmus verzichten. Wer einen Sohn zeugen will, sollte einige Zeit pausieren, dann möglichst zum Zeitpunkt des Eisprungs (oder kurz vorher) Geschlechtsverkehr haben und vorher mit alkalischer Lösung spülen (2 Esslöffel Natriumbicarbonat auf 1 Liter warmes Wasser, 15 Minuten stehen lassen, Natriumbicarbonat = Natron). Das Ejakulat sollte möglichst tief in die Scheide gelangen (Löffelchenstellung). Der Orgasmus ist auch der Frau erlaubt! 14

15 VOR DER SCHWANGERSCHAFT Kann man trotz Blutung schwanger sein? 11 Etwa zehn Tage nach der erfolgreichen Befruchtung hat der Zellhaufen, der in neun Monaten als Baby geboren werden wird, seine Einnistung (Implantation) in die Gebärmutterschleimhaut abgeschlossen. Vielleicht ist es bei diesem «Eingraben» zur Verletzung mütterlicher Blutgefässe im Uterus gekommen. Sie kann manchmal so stark sein, dass eine Blutung aus der Scheide wahrgenommen wird. Man nennt dies Nidations- oder Einnistungsblutung. Sie besteht oft nur aus Tropfen oder Schlieren, die Farbe ist eher hellrot als braun. Wichtig: Sie wird in den nächsten Tagen nicht stärker, wie das bei einer normalen Menstruation zu erwarten wäre. Die Einnistungsblutung kann durchaus mit einer Periodenblutung verwechselt werden, wenn sie auch meist leichter ist und etwas früher stattfindet. Auf jeden Fall kann sie zu einer rechnerisch falschen Bestimmung des Schwangerschaftsalters führen die Schwangerschaft ist dann beim nächsten Ausbleiben der Regelblutung schon drei bis vier Wochen weiter als angenommen. Dies lässt sich aber spätestens bei der ersten Ultraschalluntersuchung ganz genau feststellen. 15

16 VOR DER SCHWANGERSCHAFT Welche Bedeutung hat mein Körpergewicht auf meine Fruchtbarkeit? 12 Versuchen Sie, noch vor Eintritt der Schwangerschaft Ihr Idealgewicht zu erreichen, denn während der nächsten neun Monate sind Schlankheitsdiäten nicht empfehlenswert. Diese Empfehlung hat aber auch noch einen anderen Hintergrund: Im FettgewebeübergewichtigerFrauenwerdenGeschlechtshormone produziert. Je mehr Pölsterchen Sie haben, desto grösser ist der Hormonüberschuss, der Ihren Zyklus durcheinanderbringt und die Fruchtbarkeit herabsetzt. Ab etwa 20% Übergewicht ist deshalb eine Abmagerungsdiät die erste wichtige Massnahme zur Behandlung von ungewollter Kinderlosigkeit. Selbst wenn das Normalgewicht nicht erreicht wird, erhöhen 10% Gewichtsabnahme bereits die Chance, schwanger zu werden. Auch beim Partner wirkt sich Übergewicht auf die Fertilität aus, denn der Testosteronspiegel ist dann niedriger. Aber auch Untergewicht (Body-Mass-Index von weniger als 18) ist bei Kinderwunsch möglicherweise ein Hindernis. Der Körper besitztbeiniedrigemgewichtkaummehrgenügendenergie,um einemöglicheschwangerschaftdurchzustehen.vielfachbleiben Menstruation und Eisprung aus, und der niedrige Fettanteil beeinflusst die Bildung des Hormons Leptin negativ. Hierdurch wird die Produktion der Fortpflanzungshormone gebremst. 16

17 VOR DER SCHWANGERSCHAFT Muss man schon vor der Schwangerschaft aufhören zu rauchen? 13 Es ist bewiesen, dass Rauchen die Fruchtbarkeit beeinträchtigt. Raucherinnen werden seltener und nicht so schnell schwanger und haben für die Erfüllung ihres Kinderwunsches erst noch weniger Zeit zur Verfügung, denn sie kommen früher in die Wechseljahre. Qualmende Männer produzieren im Vergleich zu Nichtrauchern nicht nur zahlenmässig weniger Spermien, sondern dazu auch noch weniger bewegliche. Bei Paaren, von welchen auch nur ein Partner raucht, ist die Chance, eine Schwangerschaft zu erzielen bzw. diese ohne Probleme auszutragen, durch das Nikotin um etwa die Hälfte reduziert! Die gute Nachricht: Etwa ein Jahr nach der letzten Zigarette ist die normale Fruchtbarkeit wieder wiederhergestellt. Es ist ein immer wieder auftauchendes Märchen, dass planende oder werdende Mütter ganz langsam und allmählich mit dem Rauchen aufhören sollten, weil die Entzugserscheinungen das Ungeborene angeblich schädigen. Nichts davon ist wissenschaftlich bewiesen im Gegenteil: Jede Zigarette weniger ist gut für das Baby und Ihre eigene Gesundheit. 17

18 VOR DER SCHWANGERSCHAFT Sollte man auch mit Alkohol vorsichtig sein, wenn man schwanger werden möchte? 14 Alkohol (gleichgültig, ob Bier, Wein oder Spirituosen) ist Gift für die Leber, und da die Leber eine wichtige Rolle im Stoffwechsel spielt, ist der Alkoholkonsum bei Mann und Frau nur in kleinen Mengen vertretbar, wenn Sie eine Schwangerschaft planen und Ihre Fruchtbarkeit erhöhen möchten. Sofern eine Lebererkrankung besteht oder früher bestand, ist Alkohol ganz verboten. 18

19 VOR DER SCHWANGERSCHAFT Spielt der Lebensstil eine Rolle für die Fruchtbarkeit? 15 Auch ganz allgemeine Dinge in Ihrem täglichen Leben können sich auf die Fruchtbarkeit auswirken. Versuchen Sie vor allem, beruflichen Stress und Arbeit unter Zeitdruck zu umgehen. Schaffen Sie sich Ausgleichsphasen, in denen Sie sich wirklich erholen können. Nutzen Sie den bestehendenurlaubsanspruchmöglichstungeteiltundschalten Sie einmal so richtig ab. Der günstige Einfluss von Urlaub, KlimaundMilieuveränderungistdurchzahlreicheEinzelfälleerwiesen. Wenn Sie auf den Ihnen zustehenden Urlaub verzichten, ist das im Zusammenhang mit einem Kinderwunsch oder Potenzschwierigkeiten unvernünftig. In den meisten Fällen sind Ferien in einem Reizklima (Meer und Gebirge) einem Aufenthalt in mittleren Höhenlagen vorzuziehen. Eine Nachtruhe von mindestens acht Stunden ist empfehlenswert. Menschen, die nachts berufstätig sind, müssen versuchen, den Schlaf tagsüber nachzuholen. Bei rein körperlichen Tätigkeiten sollte in der Freizeit nicht auch noch ein körperlich anstrengender Sport betrieben werden. Bei rein geistigen Tätigkeiten dagegen empfiehlt sich als Ausgleich in der Freizeit Sport oder eine körperliche Arbeit im Freien. Denn körperliche Arbeit istimallgemeinengesünderalseinereingeistigebeschäftigung. 19

20 VOR DER SCHWANGERSCHAFT Ich bin rhesusnegativ und möchte schwanger werden. Meine Frauenärztin sagt, das sei heute überhaupt kein Problem mehr. 16 Tatsächlich ist die Rhesus-Unverträglichkeit seit der Einführung der Anti-D-Prophylaxe (Rhesus-Spritze) und der verbesserten Vorsorgeuntersuchungen nur noch eine extrem seltene Komplikation. Eine rhesusnegative Frau braucht sich praktisch kaum mehr Sorgen um die Gesundheit ihres ungeborenen Kindes zu machen als jede andere Schwangere. Die Rhesus-Unverträglichkeit entsteht erst, wenn schon ein Blutkontakt zwischen rhesusnegativer Mutter und rhesuspositivem Kind stattgefunden hat. Das passiert meist bei der Geburt des ersten Kindes, selten aber auch bei Fehlgeburten, Schwangers chaftsabbrüchen oder Eingriffen wie der Amniozentese. Hat ein solcher Kontakt möglicherweise stattgefunden, wird vorsorglich innerhalb von 72 Stunden eine Spritze mit Anti-D-Antikörpern gegeben, die eine Sensibilisierung im mütterlichenimmunsystemverhindert.sowirdjedesmalwieder derneutralezustandvordererstenschwangerschafthergestellt undeineschwererhesus-unverträglichkeitbeimnächstenkind mit Zerstörung seiner roten Blutkörperchen und daraus folgender Anämie verhindert. 20

21 VOR DER SCHWANGERSCHAFT 17 Ist es nicht am besten, wenn man bei Kinderwunsch gar keine Arzneimittel mehr einnimmt? Man könnte ja jederzeit schwanger werden, und dann ist das doch gefährlich! Das kann man generell nicht so sagen. Nur eines ist ganz eindeutig: Genauso falsch wie eigenmächtiges Einnehmen von Arzneimitteln ist das eigenmächtige Absetzen ärztlich verordneter Medikamente. Die Zahl spezieller kindlicher Fehlbildungen, die auf MedikamenteneinnahmeinderSchwangerschaftzurückzuführensind, ist äusserst gering. Und einer werdenden Mutter darf nicht aus unbegründeter Angst ein lebenswichtiges Medikament vorenthalten werden, denn das wäre für ihr ungeborenes Kind viel schlimmer. Optimal ist es, wenn Frauen mit einer chronischen Erkrankung (z.b. Bronchial-Asthma, Bluthochdruck, Epilepsie, psychische Erkrankungen) schon vor Beginn der Schwangerschaft mit Medikamenten und Dosierungen eingestellt werden, die ihr Baby so wenig wie möglich belasten. Dennoch sollten Schwangere kritisch mit Medikamenten umgehen, so wenig wie möglich einnehmen und wenn eine Einnahme doch notwendig erscheint, dies mit ihrem Arzt oder ihrer Ärztin absprechen und auf altbewährte Medikamente zurückgreifen. Wenn Sie ausser in gynäkologischer noch in anderer ärztlicher Behandlung sind, muss auch dort ihre Schwangerschaft bekannt sein. Im Allgemeinen werden Schwangeren heute nur solche Medikamente verschrieben, bei denen ausreichend gesichert ist, dass sie keine fruchtschädigende (teratogene) Wirkung haben. 21

22 22

23 DIE ERSTEN WOCHEN DER SCHWANGERSCHAFT Warum sind die ersten zwölf Wochen der Schwangerschaft so entscheidend? 18 Im ersten Schwangerschaftsdrittel werden alle Organe des Kindes angelegt und zum Teil auch ausgebildet. Anschliessend reifen sie nur noch aus und bereiten sich auf die Funktion vor. Die Gefahr einer Schädigung des Kindes besteht vor allem zwischen dem 14. und dem 55. Tag nach der Empfängnis, also ab der Einnistung der befruchteten Eizelle in der Gebärmutter. Mütter licher und kindlicher Kreislauf werden zu diesem Zeitpunkt schon miteinander verbunden. Zwar gibt es die sogenannte Plazentaschranke, die schädliche Stoffe auf dem Weg zum Kind aufhalten soll. Und zusätzlich arbeitet der mütterliche Organismus sehr effektiv, um Schadstoffe abzubauen, bevor sie das Kind erreichen können. Aber bestimmte Stoffe im mütterlichen Blut (z.b. Drogen, Nikotin, Medikamente, Alkohol) könnendiebarrieretrotzdemüberwinden,dieorganentwicklung stören und das Kind schädigen. In schweren Fällen kann es auch zur Fehlgeburt kommen. Viele kindliche Anomalien lassen sich vorgeburtlich feststellen, manche sogar behandeln. Trotzdem wird es immer Behinderungengeben,diedurchherkömmlicheUntersuchungsmethoden nichterkanntwerdenkönnen.deshalbistnichtnurdiefrüherkennung,sondernauchdievorsorge,alsodiemöglichstumfassende Vermeidung schädlicher Einflüsse, enorm wichtig. 23

24 DIE ERSTEN WOCHEN DER SCHWANGERSCHAFT Ist auch die Zeit zwischen Befruchtung und positivem Schwangerschaftstest gefährlich? Man weiss doch dann noch gar nicht, dass man schwanger ist! 19 Vor der Einnistung der befruchteten Eizelle, also in den ersten zwei Wochen nach der Befruchtung, gilt noch das «Alles-odernichts-Gesetz». Das bedeutet: Die Schädigung ist entweder so stark, dass der kleine Zellhaufen komplett zugrunde geht. Oder die Schädigung ist nur gering, sodass die Funktion beschädigter Zellen von gesunden Zellen ausgeglichen wird und das Kind sich ungestört weiterentwickeln kann. Wenn Sie in dieser Zeit einmal zu viel Alkohol getrunken haben, Medikamente nehmen mussten oder irgendein anderes, möglicherweise schädliches Ereignis passiert ist, brauchen Sie sich also keine Sorgen zu machen. 24

25 DIE ERSTEN WOCHEN DER SCHWANGERSCHAFT Ab wann kann man in der Schwangerschaft die Vaterschaft feststellen? 20 Die Vaterschaft kann eindeutig schon sehr früh in der SchwangerschaftdurcheineChorionbiopsiefestgestelltwerden. Dabei werden dem Mutterkuchen winzige Gewebeproben entnommen und auf Übereinstimmungen mit dem Erbgut des potenziellen Vaters untersucht. Von diesem muss also zum Vergleich genetisches Material zur Verfügung stehen aber einzelne Haare oder eine benutzte Zahnbürste würden schon ausreichen. Diese Methode ist aber sehr aufwendig teuer und für die Schwangerschaft nicht ungefährlich, weil durch den Eingriff eine Fehlgeburt ausgelöst werden kann. Deshalb wird sie meist nur nach Vergewaltigungen eingesetzt oder wenn aus anderen Gründen ohnehin eine Pränataldiagnostik erfolgt. Wenn die Schwangerschaft auch unabhängig von der Vaterschaft ausgetragen werden soll, ist eine Bestimmung nach der Geburt anhand von Blutproben sinnvoller. 25

26 DIE ERSTEN WOCHEN DER SCHWANGERSCHAFT Kurz vor dem positiven Schwangerschaftstest habe ich auf einer Party ein bisschen zu viel Alkohol getrunken. Hat das meinem Kind geschadet? 21 In den ersten zwei bis drei Wochen nach der Befruchtung sind die sich teilenden embryonalen Zellen noch relativ widerstandsfähig gegenüber schädigenden äusseren Einflüssen, d.h. der Embryo wird entweder gar nicht geschädigt oder so stark, dass es zu einer Fehlgeburt kommt (Alles-oder-nichts-Gesetz). Sie brauchen sich also keine Sorgen zu machen, wenn die Party in dieser Zeit stattgefunden hat. Ab der 5. Schwangerschaftswoche findet dann allerdings die Organbildung statt, und in dieser Zeit reagiert der Embryo sehr empfindlich auf Störungen. Für Alkohol speziell hat man bisher keinen risikofreien Grenzwert festlegen können. Bei Frauen mit regelmässigemalkoholkonsumsindjedenfallsfrühgeburtenund ein niedrigeres Geburtsgewicht des Kindes häufiger. Das fetale Alkoholsyndrom, das bei ständigem Missbrauch vor allem von hochprozentigem Alkohol auftreten kann, führt zu unterschiedlich schweren, vor allem geistigen Behinderungen beim Kind. 26

27 DIE ERSTEN WOCHEN DER SCHWANGERSCHAFT 22 Warum bin ich nur immer so müde? Ich bin doch erst ganz am Anfang der Schwangerschaft! Dass Sie sich gerade im ersten Schwangerschaftsdrittel sehr müde fühlen, ist ganz typisch. Der Bauch ist zwar noch nicht zu sehen, aber trotzdem vollbringt Ihr Körper Höchst leistungen. In den ersten drei Monaten wird das Versorgungssystem für Ihr Baby geschaffen, und Ihr Organismus muss sich an viele neue Anforderungen der Schwangerschaft gewöhnen. Das Herz pumpt mehr Blut schneller durch Ihren Körper, und Sie atmen häufiger. Der Blutdruck sinkt. An vielen unterschiedlichen Stellen Ihres Körpers wirken Unmengen von Hormonen und verursachen Veränderungen, zum Teil auch die typischen Beschwerden. Die ganz normale Müdigkeit kann durch ständige Übelkeit und Erbrechen noch verstärkt werden, weil dem Körper nicht mehr so viel hochwertige Energie zur Verfügung steht. Eisenmangel trägt ebenfalls oft zur Müdigkeit bei. Viele Frauen nehmen weniger Eisen auf, als ihr Körper braucht, vor allem, wenn sie starke Monatsblutungen haben oder sich vegetarisch ernähren. In der Schwangerschaft steigt der Eisenbedarf enorm. Wenn nicht deutlich mehr von diesem wichtigen Mineral zugeführt wird, zeigen sich die ersten Symptome eines Eisenmangels: Müdigkeit, Nervosität, Herzklopfen, Atemnot, Blässe, brüchige Nägel, eingerissene Mundwinkel. 27

28 28

29 SCHWANGERSCHAFT UND VERÄNDE- RUNGEN DES WEIBLICHEN KÖRPERS Ich dachte, in der Schwangerschaft verschwinden Pickel und Mitesser. Aber meine Haut ist noch fettiger geworden. 23 Es ist nicht eindeutig vorhersehbar, wie die Haut auf die veränderte Hormonsituation in der Schwangerschaft reagiert. Trockene Haut kann fettiger werden. Und Frauen, die früher mit unreiner Haut oder Akne zu kämpfen hatten, haben plötzlich eine reine Pfirsichhaut. Durch die Schwangerschaftshormone wird mehr Wasser in der Haut eingelagert, und das macht sie praller und fester. Kleine Fältchen fallen weniger auf. Die stärkere Durchblutung der Haut lässtauchkleineunreinheitenverschwinden.andererseitserhöhen die Talg- und Schweissdrüsen ihre Aktivität, und dadurch kann Akne entstehen oder sich verschlimmern. Vorsichtig sollten Sie mit neuen Pflegeprodukten sein: Schwangere reagieren leichter mit einer Allergie. 29

30 SCHWANGERSCHAFT UND VERÄNDE- RUNGEN DES WEIBLICHEN KÖRPERS Meine Brustwarzen sondern eine gelblich-weisse Flüssigkeit ab. Kann das schon Vormilch sein? 24 BeivielenSchwangerentrittabdemEndedeszweitenSchwangerschaftsdrittels, selten auch schon früher, eine weisslich -gelbe Flüssigkeit aus den Brustwarzen aus, die sogenannte Vormilch (Kolostrum). Sie dient Ihrem Baby als Nahrung in den ersten Tagen nach der Geburt, ist reich an Proteinen, Abwehr körpern und Vitaminen und leichter verdaulich als die reife Muttermilch. Wenn Sie Flecken in der Kleidung vermeiden wollen: Stecken Sie sich schon jetzt Stilleinlagen in den Büstenhalter. Achtung: Wenn blutige Flüssigkeit aus den Brustwarzen austritt, sollten Sie Ihren Frauenarzt, Ihre Frauenärztin oder Ihre Hebamme informieren. 30

31 SCHWANGERSCHAFT UND VERÄNDE- RUNGEN DES WEIBLICHEN KÖRPERS Meine Kurzsichtigkeit hat sich in der Schwangerschaft deutlich verstärkt. Soll ich mir nun eine neue Brille verschreiben lassen oder bessert sich das nach der Geburt wieder? 25 Viele Schwangere berichten über eine mehr oder weniger starke Verschlechterung ihrer Sehschärfe. Kurzsichtige können häufig in der Ferne weniger deutlich sehen, Weitsichtige müssen sich während der Schwangerschaft beim Lesen mehr anstrengen. Kontaktlinsenträgerinnen bemerken das noch früher als Brillenträgerinnen.DieUrsacheliegtindervermehrtenFlüssigkeitsaufnahme im Gewebe. In der Regel gibt sich das schon kurz nach der Geburt wieder. Die Anschaffung einer neuen Brille lohnt sich also nur in schweren Fällen von Sehverschlechterung. Achtung: Wenn Sie verschwommen sehen oder Blitze vor den Augen feststellen sollten Sie das unbedingt Ihrem Frauenarzt, Ihrer Frauenärztin oder Hebamme mitteilen. Dies sind Symptome,dieunbedingternstgenommenwerdenmüssen.Sie könneneinanzeichenfüreineernsthafteaugenerkrankung,bei Schwangeren aber auch für eine Präeklampsie sein, vor allem im Zusammenhang mit Bluthochdruck und Eiweiss im Urin. 31

32 SCHWANGERSCHAFT UND VERÄNDE- RUNGEN DES WEIBLICHEN KÖRPERS Ich bin schon in der 8. Woche, aber mir ist immer noch nicht schlecht. Ist da etwas nicht in Ordnung? 26 Die typischen frühen Schwangerschaftsbeschwerden müssen nicht unbedingt immer auftreten und können selbst bei derselben Frau in aufeinanderfolgenden Schwangerschaften ganz unterschiedlich sein. Freuen Sie sich, dass Sie zu dem Viertel aller Schwangeren gehören, die von der lästigen Übelkeit verschont bleiben. Weitere häufige Symptome in der Frühschwangerschaft: 70 bis 80% aller Schwangeren haben Brustspannen, etwas mehr als die Hälfte aller Schwangeren bemerken eine Blasenschwäche, vermehrtenspeichelfluss,ausflussausderscheide,verstopfung und ungewöhnliche Essgelüste. 32

33 SCHWANGERSCHAFT UND VERÄNDE- RUNGEN DES WEIBLICHEN KÖRPERS Bei den Vorsorgeuntersuchungen ist immer alles in Ordnung. Warum habe ich trotzdem ständig ziehende Unterleibsschmerzen? 27 Da bei den Vorsorgeuntersuchungen nichts Besorgniserregendes aufgefallen ist, kann es sich eigentlich nur um die typischen Dehnungsschmerzen handeln. Der gesamte Bereich um die Gebärmutter herum ist stark durchblutet und deshalb auch schon so früh in der Schwangerschaft ein ungewohntes und nicht zu unterschätzendes Gewicht für Bänder und Sehnen (Mutterbänder), die hier stützen müssen. Solange Sie nicht gleichzeitig Blutungen haben, besteht kein Anlass zur Sorge. 33

34 SCHWANGERSCHAFT UND VERÄNDE- RUNGEN DES WEIBLICHEN KÖRPERS Mir wird jetzt so oft schwindelig, wenn ich aufstehe. Ist das gefährlich für mein Baby? 28 Die veränderte Hormonsituation in der Schwangerschaft hat viele Auswirkungen auf Ihren Körper. Auch Schwindelgefühle gehörendazu.inderfrühschwangerschaftsindblutzuckerspiegel und Blutdruck oft zu niedrig. Dann hilft es, eine Kleinigkeit zu essen und den Blutdruck durch Trockenbürsten, Wechselduschen und Bewegung auf Trab zu bringen. In den letzten Wochen kann Schwindel dadurch hervorgerufen werden, dass Blut in den Beinen versackt und das Gehirn zuwenigblutabbekommt.besondersbeilängeremstehenoder heissem Wetter sowie in überheizten Räumen (z.b. nach dem Baden)wirdSchwangerendeshalbleichtschwindelig.IhrKörper gleicht diesen kurzfristigen Schwindel immer zugunsten der Gebärmutterversorgung aus, so dass Ihr Baby gar nichts davon merkt. Achtung: Schwindel kann auch ein Anzeichen für Blutarmut (Anämie) und Bluthochdruck sein! Deshalb sollten Sie auf jeden Fall Ihren Frauenarzt, Ihre Frauenärztin oder Ihre Hebamme informieren, wenn Sie in der zweiten Hälfte der Schwangerschaft häufiger Schwindelanfälle haben. 34

35 SCHWANGERSCHAFT UND VERÄNDE- RUNGEN DES WEIBLICHEN KÖRPERS Ist Nasenbluten häufiger in der Schwangerschaft? Wie kann man vorbeugen? 29 Nasenbluten ist eine der häufigeren Schwangerschaftsbeschwerden. Die Blutgefässe in der jetzt stärker durchbluteten Nasenschleimhaut werden leichter verletzt, z.b. bei zu kräftigem Naseputzen. Aber auch die grössere Blutmenge im Körper trägt dazu bei. Die Blutung sieht meist dramatischer aus, als sie wirklich ist, denn der Blutverlust ist minimal. Wenn es aus der Nase blutet, sollte man sich leicht nach vorne beugen und die Nasenflügel für fünf bis zehn Minuten zusammendrücken. Zusätzlich können kalte Tücher auf der Stirn und im Nacken helfen. Die Kälte bewirkt, dass sich die Blutgefässe zusammenziehen und die Blutung aufhört. Gelangt Blut in den Rachen, sollten Sie es nicht schlucken, sondern ausspucken, damit Ihnen nicht übel wird. Halten die Blutungen länger als 20 Minuten an, suchen Sie besser einen Arzt auf. Zur Vorbeugung wird empfohlen, viel zu trinken und die Nasenschleimhaut durch eine pflegende Salbe oder Nasenöl feucht zu halten. Naseputzen ist nur sinnvoll, wenn Sekret produziertwurde,jedochnicht,wenndienasenschleimhautnur angeschwollen ist. Vor allem einige Stunden nach dem Nasenbluten können sich durch den erhöhten Druck beim Schnäuzen gerade angetrocknete Blutkrusten lösen und eine erneute Blutung auslösen. Achtung: Häufiges Nasenbluten kann ein Symptom von Bluthochdrucksein.DeshalbsolltenSieesbeidernächstenVorsorgeuntersuchung erwähnen. 35

36 SCHWANGERSCHAFT UND VERÄNDE- RUNGEN DES WEIBLICHEN KÖRPERS Wie sieht es aus mit Venenproblemen? 30 Die Blutgefässe sind durch die Schwangerschaftshormone zusätzlich weit gestellt, der venöse Rückfluss zum Herzen ist gestört. So staut sich das Blut in den Venen der unteren Körperhälfte, es enstehen die unregelmässigen, bläulich auf der Haut durchscheinenden Varizen (Krampfadern). Rund die Hälte aller Schwangeren sind davon betroffen. Kommt es zu Krampfadern, liegt meist eine erbliche Bindegewebeschwäche vor. Aber auch übergewichtige und ältere Schwangere, Frauen, die Mehrlinge erwarten oder schon mehrere Kinder haben, gehören zur Risikogruppe. Langes Stehen und wenig Bewegung fördern zusätzlich die Entstehung von Krampfadern. In Krampfadern bilden sich leichter Venenentzündungen und Thrombosen, die sehr gefährlich werden können. Varizen sind deshalb nicht nur ein kosmetisches Problem! Achten Sie auf Schmerzen, Schwellungen und Rötungen an den Beinen. Bei starken Krampfadern wird Ihr Arzt oder Ihre Ärztin Ihnen Kompressionsstrümpfe, venenaktive Salben und evtl. Heparin- Spritzen verschreiben. 36

37 SCHWANGERSCHAFT UND VERÄNDE- RUNGEN DES WEIBLICHEN KÖRPERS Ich bin erst in der 10. SSW, habe aber schon ständig Rückenschmerzen. Liegt das an meiner abgeknickten Gebärmutter? 31 Eineabgeknickte (retrovertierte)gebärmutterkanneineursache sein. Wenn die Gebärmutter nach hinten in Richtung Kreuzbein zeigt, entsteht dort vor allem zu Beginn der Schwangerschaft ein starker Druck. Schlafen Sie, solange es noch geht, in der Bauchlage, eventuell mit Kissen abgestützt. Schmerzen im Bereich des unteren Rückens können allerdings auch andere Ursachen haben. Sie werden in der späteren Schwangerschaft eher durch die ungewohnte Belastung der Wirbelsäule und eine schlechte Haltung ausgelöst. Dies umso mehr, als die Gelenke zur Vorbereitung auf die Geburt durch das Hormon Progesteron lockerer geworden sind. Muskeln und B änder werden im gesamten Beckenbereich extrem beansprucht. Durch den übergrossen, schweren Bauch neigen Schwangere zu einer falschen Körperhaltung: Der Bauch wird nach vorne gestreckt und ein Hohlkreuz gebildet, die Rückenmuskulatur wird dadurch überanstrengt. 37

38 SCHWANGERSCHAFT UND VERÄNDE- RUNGEN DES WEIBLICHEN KÖRPERS Mir wird sogar übel, wenn ich mein Lieblingsparfum rieche. Geht das allen Schwangeren so? 32 Die Schwangerschaftshormone führen besonders in den ersten Wochen zu einer erhöhten Geruchsempfindlichkeit. Unangenehme Gerüche lösen dann sehr viel leichter Übelkeit aus, aber auch bisher als positiv wahrgenommene Düfte können auf einmal zu einem Ekelgefühl führen. Speisen schmecken auch plötzlich ganz anders, vor allem weil die Zusammensetzung des Speichelsverändertist.Oftliegteinunangenehmermetallischer Geschmack auf der Zunge. Durch dieses veränderte Empfinden können Schwangere besser einschätzen, was für sie und ihr Baby schädlich sein kann. Viele Frauen finden schon im ersten oder zweiten Monat der Schwanger schaft den Geruch von Kaffee, Wein, Bier oder Zigaretten unerträglich. Auch verdorbene Speisen werden von Schwangeren schneller erkannt. 38

39 SCHWANGERSCHAFT UND VERÄNDE- RUNGEN DES WEIBLICHEN KÖRPERS 33 Meine Brüste sind so viel grösser geworden, dass sie wahrscheinlich bald platzen. Jede Berührung tut weh. Bleibt das so während der ganzen Schwangerschaft? Die Brüste verändern sich enorm, vor allem in der ersten Schwangerschaft. Schon kurz nach Ausbleiben der Regel bemerken die meisten Frauen, dass ihr Busen grösser, geschwollen und fester ist und gleichzeitig sehr empfindlich. Oberflächliche Blutgefässe schimmern bläulich durch die Haut. All das sind Symptome des veränderten Hormonhaushalts. Östrogen und HPL (Humanes Plazenta-Laktogen), später auch Prolaktin fördern die Entwicklung der Milchdrüsen und bereiten sie auf ihre Aufgabe nach der Geburt vor. Das Wachstum hält auch in den restlichen Schwangerschaftswochen noch an. Aus einem B- wird häufig ein D-Körbchen oder sogar mehr. Jede Brust wiegt kurz vor der Geburt im Durchschnitt fast ein Pfund mehr als vor der Schwangerschaft. In der Regel lassen aber die Empfindlichkeit und das Spannungsgefühl nach dem ersten Schwangerschaftsdrittel nach. Bei schmerzenden Brüsten kann ein Vollbad oder ein warmer Umschlag, z.b. mit Lavendel und Neroli, sehr entspannend sein. Damit Sie sich wohler fühlen und um das Bindegewebe zu stützen, lohnt sich die Anschaffung eines gut sitzenden Büstenhalters mit breiten Trägern gleich zu Beginn der Schwanger schaft. Dieser leistet unter Umständen auch nachts gute Dienste. 39

40 SCHWANGERSCHAFT UND VERÄNDE- RUNGEN DES WEIBLICHEN KÖRPERS Ich vertrage meine Kontaktlinsen plötzlich gar nicht mehr. Woran liegt das? 34 Kontaktlinsenträgerinnen haben oft Schwierigkeiten in der Schwangerschaft. Dann hilft nur, auf die Brille zurück zurückzugreifen. Gründe für die Unverträglichkeit: Es wird nicht mehr so viel Tränenflüssigkeit produziert, und sie ist weniger viskös. Hornhaut und Augenlinse nehmen jetzt mehr Flüssigkeit auf, und deshalb ändert sich die Krümmung der Hornhaut. Folglich sitzt die Kontaktlinse nicht mehr ganz perfekt, und das Auge ermüdet im Verlauf des Tages etwas schneller. Typisch sind auch eine erhöhte Lichtempfindlichkeit und ein reduziertes Kontrastempfinden,besondersnachlängeremTragenderKontaktlinsen. Wenn Sie unbedingt weiterhin Ihre Kontaktlinsen einsetzen wollen, sollten Sie die Tragzeit so kurz wie nötig halten und eventuell zusätzlich künstliche Tränenflüssigkeit verwenden. 40

41 SCHWANGERSCHAFT UND VERÄNDE- RUNGEN DES WEIBLICHEN KÖRPERS Seitdem ich schwanger bin, könnte ich jede halbe Stunde zur Toilette laufen. Habe ich eine Blasenentzündung? 35 Gibt es Anzeichen für einen Harnwegsinfekt, wie Schmerzen beim Wasserlassen, Blut im Urin oder Fieber? Schwangere sind anfälliger für Blasenentzündungen, weil Keime leichter die Harnröhreaufsteigenkönnen.GleichzeitigmusseineBlasenentzündunginderSchwangerschaftunbedingtbehandeltwerden! Informieren Sie Ihren Frauenarzt, Ihre Frauenärztin oder Ihre Hebamme. Wahrscheinlich aber ist der vermehrte Harndrang nur eines der ersten Symptome der Schwangerschaft. Verantwortlich ist auch hier der erhöhte Spiegel des Hormons Progesteron, das eine entspannende Wirkung auf die Blasenmuskulatur hat. Die verstärkte Durchblutung im Becken regt die Nierentätigkeit an, weshalb mehr Urin produziert wird. Ausserdem drückt die zwar noch kleine, aber sich in der Nachbarschaft rasch vergrössernde Gebärmutter auf die Harnblase. Bei vielen Frauen lässt die Blasenschwäche im zweiten Schwangerschaftsdritteldeutlichnach,nimmtimdrittenjedoch wieder zu, wenn der Kopf des Kindes auf die Harnblase drückt. Bei vielen Schwangeren führt das gelegentlich zu einem unfreiwilligen Abgang von Urin, vor allem wenn die Bauchmuskulatur angespannt wird wie beim Laufen, Niesen, Husten, Pressen. Ganz falsch wäre es, deshalb weniger zu trinken: Sie riskieren sonst wirklich eine Blasenentzündung! Trinken Sie im Gegenteil noch mehr als sonst, um die Harnwege gut zu spülen. Zur VorbeugungeinerHarnwegsinfektionhabensichbesondersPreiselbeertee oder saft und Cranberry Juice bewährt. Beginnen Sie schon früh in der Schwangerschaft mit einem gezielten Training der Beckenbodenmuskulatur. Damit beugen Sie einer Gebärmuttersenkung und einer bleibenden Blasenschwäche (Harninkontinenz) vor. 41

42 SCHWANGERSCHAFT UND VERÄNDE- RUNGEN DES WEIBLICHEN KÖRPERS Ich fange schon bei der kleinsten Kleinigkeit an zu weinen... Geht das anderen Schwangeren auch so? 36 Stimmungsschwankungen sind eine ganz normale Begleiterscheinung der Schwangerschaft. Schliesslich wirken die Hormone auch auf die seelische Befindlichkeit! Die meisten werdenden Mütter bemerken, dass sie sensibler reagieren auf Ängste, Kritik, Streit, Überforderung. Trotz himmelhochjauchzender Freude auf das Baby kommen dann ganz plötzlich die Tränen für die bestürzte Umgebung mehr oder weniger grundlos. Tauschen Sie sich mit anderen Schwangeren und Freundinnen über Ihre Gefühle aus und lassen Sie auch Ihren Partner daran teilhaben. Wenn die Umwelt sich darauf einstellen kann, vermeiden Sie Konflikte. Die emotionale Instabilität bessert sich normalerweise bald wieder. Ab dem zweiten Schwangerschaftsdrittel fahren die Gefühle nicht mehr Achterbahn. Für die meisten Schwangeren beginnt dann eine Zeit der Ruhe und Gelassenheit. 42

43 43

44 BLUTWERTE UND MEDIZINISCHE ABKLÄRUNGEN In meiner Urinprobe wurde Glukose festgestellt. Heisst das, ich bin zuckerkrank? 37 Nein,zunächstnochnicht.InderSchwangerschaftfunktionieren die Nieren etwas anders und halten Zucker (Glukose) nicht mehr so gut zurück. Die sogenannte Schwangerschafts- Glukosurie findet man bei etwa einer von sieben Schwangeren, ohne dass ein Schwangerschaftsdiabetes vorliegt. Andererseits kann dies auch ein erstes Anzeichen für eine Störung im Kohlenhydrat-Stoffwechsel sein. Ihr Frauenarzt oder Ihre Frauenärztin wird deshalb weitere Untersuchungen durchführen. Bei wiederholtem Nachweis von Zucker im Urin ist der nächste Schritt ein Blutzuckerbelastungstest, mit dem man einen Schwangerschaftsdiabetes feststellen kann. Übrigens: Wenn bei Ihnen Zucker im Urin nachweisbar ist, haben Sie ein erhöhtes Risiko für Harnwegsinfekte, denn Bakterien können sich leichter vermehren. Wichtig ist dann, dass Sie Ihre Harnwege gut spülen, also viel trinken! 44

45 BLUTWERTE UND MEDIZINISCHE ABKLÄRUNGEN Ich habe immer mal wieder leichte Schmierblutungen, aber bis jetzt (13. Woche) war bei den Untersuchungen immer alles in Ordnung. Muss ich mir trotzdem Sorgen machen? 38 Schmerzlose leichte Schmierblutungen kommen in der Frühschwangerschaft recht häufig vor, schätzungsweise bei etwa einemviertelallerschwangeren.diemeistenschwangerschaften, die leichte Blutungen zeigen, gehen danach ungestört weiter. Oft sind leichte Blutungen nur ein Zeichen dafür, dass Sie sich etwas mehr schonen sollten, und nach ein paar Tagen Ruhe ist fast immer alles wieder in Ordnung. Manche werdenden Mütter haben einen zu niedrigen Spiegel des Gelbkörperhormons (Progesteron) und bluten deshalb vorübergehend in den ersten Wochen. Auch später in der Schwangerschaft kann es noch zu Schmierblutungen oder leichten Blutungen kommen, und zwar meist um die Zeit herum, wenn normalerweise Ihre Regelblutung eingesetzt hätte. Die Verletzung feiner Blutgefässe am Muttermund (z.b. beim Geschlechtsverkehr) sowie eine entzündete oder versprengte Gebärmutterschleimhaut am äusseren Muttermund sind weitere harmlose Ursachen. Gegen Ende der Schwangerschaft wird der leicht blutige Abgang des Schleimpfropfs häufig als Schmierblutung angesehen. Blutungen während der Schwangerschaft, egal, ob mit oder ohne Schmerzen, können allerdings auch ein Warnzeichen für eineernsthaftestörungsein:einefehlgeburtodereineplazenta- -Komplikation kann sich beispielsweise so ankündigen. Eine ärztliche Kontrolle ist deshalb immer sinnvoll. Zögern Sie nicht, einmal kurz nachschauen zu lassen. 45

46 BLUTWERTE UND MEDIZINISCHE ABKLÄRUNGEN Ist es gefährlich, wenn der Muttermund nicht ganz geschlossen ist? 39 Eine Muttermundschwäche kommt am häufigsten zwischen dem vierten und sechsten Schwangerschaftsmonat vor. Der Grund für eine solche Zervixinsuffizienz ist in den meisten Fällen unbekannt. Der Muttermund öffnet sich nicht erst während der Geburt,sondernschonvorzeitig,manchmalschonzuBeginndes zweiten Schwangerschaftsdrittels. Das kann gefährlich werden, weil sich Keime leichter ansiedeln und zu einer Fehlgeburt oder vorzeitigen Wehen und zu einer Frühgeburt führen können. Wenn Sie noch keine vorzeitigen Wehen haben, kann konsequente körperliche Schonung in den meisten Fällen eine Früh geburt verhindern. Wichtig ist zusätzlich, Infektionen im Scheiden bereich zu verhindern, indem der ph-wert im sauren Bereichgehaltenwird.TeststäbchenoderTesthandschuheerhalten Sie in der Apotheke. Schon vorhandene Infektionen müssen sorgfältig behandelt werden. Eine Muttermundschwäche, die sich schon sehr früh in der Schwangerschaft zeigt, kann auch mit einer Cerclage behandelt werden: Der Gebärmutterhals wird unter Narkose ungefähr im vierten Schwangerschaftsmonat zugenäht, d.h. ein Kunststoffbändchen wird mit wenigen Stichen um die Zervix gelegt und wie ein Tabaksbeutel zugezogen. Die Naht wird erst eine oder zweiwochenvordementbindungsterminentfernt.stattdessen kann auch ein Cerclage-Pessar, ein Ring aus weichem Gummi, ohne Narkose einfach über den Muttermund gestreift werden. 46

47 BLUTWERTE UND MEDIZINISCHE ABKLÄRUNGEN Was bedeutet es, wenn der Gebärmutterhals «verkürzt» ist? 40 Die Länge des Gebärmutterhalses (Zervix) kann mithilfe von Ultraschall fast millimetergenau gemessen werden. Wenn die Zervix verkürzt ist, hat sich der innere Muttermund schon trichterförmig geöffnet. Das kann ein Anzeichen dafür sein, dass bald Wehen zu erwarten sind. Je nach Schwangerschaftswoche besteht somit ein Frühgeburtsrisiko. Allgemein geht man davon aus, dass eine Zervixlänge von mehr als 2,5 cm noch in Ordnung ist. Bei Werten von weniger als 2,5 cm sollten in kürzeren Abständen Kontrolluntersuchungen stattfinden, es wird zu körperlicher Schonung geraten und evtl. ein wehenhemmendes Medikament verordnet. 47

48 BLUTWERTE UND MEDIZINISCHE ABKLÄRUNGEN Ab wann kann man die Herztöne des Kindes hören? 41 Der kindliche Herzschlag wird praktisch schon bei der ersten Ultraschalluntersuchung kontrolliert, dann bei jeder weiteren Ultraschalluntersuchung. Früher hat man die Herztöne mit dem geburtshilflichen Stethoskop abgehört. Das ist aber erst später in der Schwangerschaft, frühestens ab der 18. Woche, möglich. Heute setzt man ab dem zweiten Schwangerschaftsdrittel kleine Geräte ein, die nach dem Doppler-Prinzip funktionieren und die Herztöne deutlich hörbar machen. 48

49 BLUTWERTE UND MEDIZINISCHE ABKLÄRUNGEN Kann man im Ultraschall sehen, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird? 42 Wenn Sie gerne wissen wollen, welches Geschlecht Ihr Baby haben wird, gelingt das am besten bei der Ultraschalluntersuchung im zweiten Drittel der Schwangerschaft. Die Geschlechtsdiagnostikistabernatürlichdavonabhängig,wieIhr Baby liegt oder sich bewegt und ob es seine relevanten Bereiche, also die Geschlechtsteile, bereitwillig zeigt. Wenn zum Beispiel in dieser Zeit deutlich ein Penis zu sehen ist, kann man mit hoher Wahrscheinlichkeit von einem Jungen ausgehen. 49

50 BLUTWERTE UND MEDIZINISCHE ABKLÄRUNGEN Sind die Schallwellen einer Ultraschalluntersuchung nicht schädlich? 43 Auch bei wiederholten Ultraschalluntersuchungen besteht weder für die Mutter noch für das Baby eine Gefährdung, da die ausgesendeten Ultraschallwellen nicht schädlich sind. In fast dreissig Jahren Erfahrung mit dieser Technik wurden jedenfalls bisher keine negativen Auswirkungen, d.h. unmittelbare oder langfristigefolgeschäden,festgestellt.veröffentlichungenüber Kinder, die nach Ultraschalluntersuchungen in der Schwangerschaft mit geringerem Geburtsgewicht zur Welt kamen und häufiger Linkshänder waren, konnten in sorgfältigen weiteren Studien nicht bewiesen werden. Dazu muss man wissen, dass Ultraschall in der Schwangerschaftsvorsorge mit sehr viel schwächeren Frequenzen arbeitet, als z.b. der zur Nierensteinzertrümmerung in der Urologie eingesetzte. Trotz dieser durch viele Studien gestützten Ergebnisse ist man übereingekommen,zumindestmitdoppler-ultraschalluntersuchungen etwas vorsichtiger zu sein. Immerhin wird dazu eine zehnfach höhere Energie eingesetzt. Aus zwei Gründen werden Doppleruntersuchungen deshalb vor der 12. SSW nicht durchgeführt: Erstens gibt es keinen sinnvollen medizinischen Grund für eine Durchblutungsdiagnostik in der Frühschwangerschaft, zweitens sind danach die sensiblen Phasen der Organentwicklung abgeschlossen. Grundsätzlich sollten Ultraschalluntersuchungen auch wenn sie noch so interessant sind - nicht zum «Baby-Fernsehen» missbraucht werden. Für zusätzliche Untersuchungen ausserhalb der Schwangerschaftsvorsorge sollte immer ein medizinischer Grund vorliegen. 50

51 51

52 KRANKHEITEN, ÄRTZLICHE UNTERSUCHUNGEN, MEDIKAMENTE UND SUPPLEMENTIERUNG IN DER SCHWANGERSCHAFT Warum ist zu viel Vitamin A in der Schwangerschaft gefährlich? 44 Der Vitamin-A-Bedarf ist auch in der Schwangerschaft ausreichend durch unsere Nahrung gedeckt, eine zusätzliche Zufuhr ist normalerweise nicht nötig. Hinzu kommt, dass Vitamin A fettlöslich ist und bei einem Überangebot nicht über den Urin ausgeschieden, sondern im Körper gesammelt wird. Eine übermässige Zufuhr von Vitamin A kann bei mehr als IE pro Tag (entspricht 7,5 mg Vitamin A) fruchtschädigend wirken. Vitamin A kommt nur in tierischen Produkten vor, z.b. in Eiern, Milch, Butter oder Leber. Pflanzliche Produkte, vor allem gelbe Gemüse (Rüebli) und Früchte, enthalten Beta-Karotin, eine Vorstufe des Vitamins A. Unser Körper bildet aus diesem Provitamin erst dann das wirksame Vitamin A, wenn das Angebot aus tierischen Quellen zu gering ist und eine Unterversorgung droht eine Überdosierung ist damit praktisch nicht möglich. Vorsicht jedoch bei Leber: Je nach Zusammensetzung des Tierfutters kann sie eine sehr hohe Menge Vitamin A enthalten. Fachleute raten deshalb Schwangeren, zumindest in den ersten drei Monaten auf den regelmässigen Verzehr von Leber aller Tierarten zu verzichten. Auch beim Verzehr von leberhaltigen Produkten (z.b. Leberwurst, Leberpastete) sollte man zurückhaltend sein. Wenn Sie aber einmal ein Stück Leber, d.h. die übliche Portion von ca. 125 g, gegessen haben, ist das überhaupt noch kein Grund, sich Sorgen zu machen. 52

53 KRANKHEITEN, ÄRTZLICHE UNTERSUCHUNGEN, MEDIKAMENTE UND SUPPLEMENTIERUNG IN DER SCHWANGERSCHAFT Mein Arzt hat mir trotz Schwangerschaft ein Arzneimittel verschrieben. Aber im Beipackzettel steht: «Strenge Indikationsstellung in der Schwangerschaft»! 45 Dieser aus juristischen Gründen sehr vorsichtig formulierte ZusatzstehtbeidenmeistenMedikamentenaufdemBeipackzettel und verursacht oft grosse Sorgen, wenn ein Präparat versehentlich eingenommen wurde. Er bedeutet aber nur, dass die Wirkung des Medikaments in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft noch nicht ausreichend erforscht ist, weil grosse Studienbishernochnichtdurchgeführtwurden.Positivgesehen heisst das, es liegen keine Berichte über kindliche Schädigungen durch dieses Medikament vor. Sicherheitshalber wird jedoch vor einer unüberlegten Anwendung gewarnt. Hat man eine gute Begründung (Indikation) für den Einsatz dieses Präparats, z.b. wenneineerkrankungbehandeltwerdenmuss,abereinanderes Arzneimittel nicht so wirksam ist, kann man die Einnahme ärztlicherseits vertreten. Der seltene Zusatz «In der Schwangerschaft kontraindiziert» bedeutet, dass es entweder im Tierversuch oder sogar beim Menschen Hinweise auf eine teratogene Wirkung gibt. 53

54 KRANKHEITEN, ÄRTZLICHE UNTERSUCHUNGEN, MEDIKAMENTE UND SUPPLEMENTIERUNG IN DER SCHWANGERSCHAFT Sind auch Abführmittel gefährlich in der Schwangerschaft? 46 Es ist sehr unwahrscheinlich, dass die Einnahme eines pflanzlichen Abführmittels bei hartnäckiger Verstopfung Ihr ungeborenes Kind schädigen könnte. Mittel wie z.b. Senna-Psyllium oder Bisocadyl werden schon sehr lange bei Schwangeren eingesetzt, und Anzeichen für eine erhöhte Fehlbildungsrate hat es bisher noch nicht gegeben. Trotzdem ist es gut, wenn Sie versuchen, den Abführmittelgebrauch immer weiter einzuschränken. Durch ballaststoffreiche Nahrung,vielTrinkenundBewegungkönnenSieIhreVerdauung sicher wieder ankurbeln. Füll- und Quellstoffe wie Weizenkleie, Agar-Agar, Leinsamen und Methylcellulose immer mit sehr viel Flüssigkeit - sowie osmotische Abführmittel wie Lactulose, Mannit oder Sorbit sind gut geeignete Alternativen. Vorsichtig sollten Sie allerdings sein mit Anthrachinon-haltigen Abführmitteln und Rhizinusöl! Sie können Wehen auslösen. 54

55 KRANKHEITEN, ÄRTZLICHE UNTERSUCHUNGEN, MEDIKAMENTE UND SUPPLEMENTIERUNG IN DER SCHWANGERSCHAFT Schadet es, wenn man Folsäure länger als die empfohlenen 12 Wochen einnimmt? 47 Wissenschaftlichunbestrittenist,dasseineausreichendeVersorgung mit Folsäure in der Frühschwangerschaft beim ungeborenen Kind das Risiko für Neuralrohrdefekte (z.b. offener Rücken) vermindert. Einige Studien deuten auch darauf hin, dass frühe Fehlgeburten, eine Präeklampsie (Gestose) oder vorzeitige Plazentalösung bei Folsäuremangel etwas häufiger ist. Frauen, die eine Schwangerschaft planen, sollten deshalb möglichst schon einen Monat vor Eintritt der Schwangerschaft zusätzlich ein Folsäure-/Folat-Präparat einnehmen, denn der Bedarf ist selbst durch bewusste Ernährung mit viel grünem Gemüse allein nicht zu decken. Nach der 12. Schwangerschaftswoche hat die Folsäure keinen EffektmehraufdasNeuralrohrdesFeten,denndieOrganbildung istimerstendrittelderschwangerschaftabgeschlossen.trotzdem istesnichtunvernünftig,weiterhinfolsäure/folateeinzunehmen. Folate sind ein unverzichtbarer Baustein bei der Neubildung von Zellen und deshalb an vielen wichtigen Prozessen im Körper des ungeborenen Kindes beteiligt. Und auch der werdenden Mutter tut eine erhöhte Folsäure-/Folatzufuhr gut: Sie hilft bei der Vermeidung einer Blutarmut und soll das Risiko für Darmkrebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen langfristig senken. Eine Überdosierung von Folsäure ist nicht bekannt. Bei gleichzeitigereinnahmebestimmterepilepsie-medikamenteoderbei einer chronischen Darmerkrankung muss die empfohlene tägliche Dosis von 0,4 mg sogar auf bis zu 5 mg gesteigert werden. 55

56 KRANKHEITEN, ÄRTZLICHE UNTERSUCHUNGEN, MEDIKAMENTE UND SUPPLEMENTIERUNG IN DER SCHWANGERSCHAFT Sollten grundsätzlich alle Schwangeren ein Eisenpräparat einnehmen? 48 Darüber sind sich auch die Experten nicht ganz einig. Den allermeisten Schwangeren würde ein Eisenpräparat nicht schaden, und vielen könnte es nützen. Allerdings muss man auch die Kosten einer solchen Aktion bedenken. Tatsacheist:DertäglicheEisenbedarfsteigtwährendderzweiten Hälfte der Schwangerschaft, wenn sowohl Mutter als auch Kind ihre Blutbildung verstärken, um das Doppelte auf ca. 30 mg. Diese Menge ist kaum über die Nahrung aufzunehmen, sodass zunächstdiekörperspeicherderschwangerenentleertwerden. Bei vielen Frauen sind diese Reserven durch Monatsblutungen undvorhergehendeschwangerschaftenohnehinsehrniedrig.so kommt es spätestens ab der 30. SSW häufig zu den Symptomen eineseisenmangels,wiemüdigkeit,blässe,infektionsanfälligkeit. Die Einnahme eines Eisenpräparats ist spätestens dann sinnvoll. TIPP: Vitamin C hilft dem Körper bei der Eisenaufnahme aus der Nahrung. Geben Sie deshalb einen Spritzer Zitronensaft an die eisenreiche Mahlzeit oder trinken Sie ein Glas Orangen- oder Grapefruitsaft dazu! 56

57 KRANKHEITEN, ÄRTZLICHE UNTERSUCHUNGEN, MEDIKAMENTE UND SUPPLEMENTIERUNG IN DER SCHWANGERSCHAFT Sind Nasensprays auch in der Schwangerschaft noch erlaubt? 49 Ja, wenn sie nicht über einen längeren Zeitraum benutzt werden. Denn Schnupfensprays wirken auch im übrigen Körper, z.b. an den Blutgefässen der Plazenta, etwas gefässverengend, was aber für eine begrenzte Zeit kein Problem ist. Ungünstiger wäre auf jeden Fall, wenn Sie durch die verstopfte Nase zu wenig Sauerstoff aufnehmen könnten. Das kann Ihr Baby eventuell mehr beeinträchtigen als die minimalen Nebenwirkungen des Medikaments. Versuchen Sie trotzdem, zunächst mit harmlosen Meerwasser - oder Kochsalzsprays auszukommen oder mit Nasensprays in niedriger Konzentration, z.b. für Säuglinge. Die verdünnte Lösung wirkt meist noch stark genug an der Nasenschleimhaut, aber nur noch sehr gering im übrigen Körper. Auch ein Erkältungsbad kann schon helfen. Eine weitere Alternative: Inhalierstifte oder Nasensalben mit Menthol und Kiefernnadel-Öl als aktiven Wirkstoffen. Vor allem Menthol wirkt leicht betäubend, kühlend und abschwellend. 57

58 KRANKHEITEN, ÄRTZLICHE UNTERSUCHUNGEN, MEDIKAMENTE UND SUPPLEMENTIERUNG IN DER SCHWANGERSCHAFT Wie gefährlich ist für Schwangere eine Röntgenaufnahme beim Zahnarzt? 50 Bei der üblichen Röntgendiagnostik (z.b. bei einer Lungenaufnahme) fallen Strahlendosen von deutlich unter 10 mgy an, was der natürlichen kosmischen Strahlung entspricht. Bei Röntgenaufnahmen im Kieferbereich sind diese sogar noch niedriger. Unter Einhaltung der üblichen Sicherheitsvorkehrungen (Bleischürze über dem Beckenbereich) ist die Streustrahlung zur Gebärmutter auf jeden Fall vernachlässigbar klein. Wenn ein medizinischergrundvorliegt,kanneineröntgenuntersuchung durchgeführt werden. Ansonsten sollte die Untersuchung aber aus grundsätzlichen Erwägungen auf die Zeit nach der Geburt verschoben werden. 58

59 KRANKHEITEN, ÄRTZLICHE UNTERSUCHUNGEN, MEDIKAMENTE UND SUPPLEMENTIERUNG IN DER SCHWANGERSCHAFT Sind Fieberbläschen gefährlich, wenn man schwanger ist? 51 Nein. Fieberbläschen (Herpes labialis) sind im Gegensatz zum Genitalherpes in der Schwangerschaft harmlos. Aber nach der Geburt kann das Herpesvirus durch Tröpfcheninfektion (z.b. Husten, Niesen) oder Schmierinfektion (z.b. Kontakt der Finger mit dem Bläscheninhalt und Verbreitung) auf das Neugeborene übertragen werden. Weil sein Immunsystem noch sehr unreif ist, kann das gefährlich werden. Häufiges Händewaschen und ein Mundschutz beim Schmusen und Stillen ist dann empfehlenswert, bis die Bläschen abgeheilt sind. Aciclovir-haltige Lippensalbe (z.b. Acyclovir, Zovirax) dürfen Sie auch in der Schwangerschaft anwenden, wenn Sie einen Schub von Lippenherpes haben. Natürliche Alternativen, die in vielen Fällenauchsehrgutwirken,sindMelissenextraktundTeebaumöl. 59

60 KRANKHEITEN, ÄRTZLICHE UNTERSUCHUNGEN, MEDIKAMENTE UND SUPPLEMENTIERUNG IN DER SCHWANGERSCHAFT Ist eine Gürtelrose in der Schwangerschaft gefährlich? 52 Gürtelrose (HerpesZoster)nennt man die Zweitinfektion mit dem Windpockenvirus (Varizellen- Virus). Eine Gürtelrose kann man also nur bekommen, wenn man vorher schon Windpocken gehabt hat. Wenn Sie während der Schwangerschaft an einer Gürtelrose erkranken, ist das zwar sehr schmerzhaft und unangenehm für Sie, aber für Ihr Baby nicht gefährlich, weil die Viren nicht in das mütterliche Blut gelangen. Anders sieht das aus für Schwangere, die noch keine Windpocken hatten und deshalb gegen das Varizellen-Virus nicht immun sind. Sie können sich sowohl bei Gürtelrose- als auch bei Windpocken-Krankenanstecken.EineWindpockeninfektiondes ungeborenen Kindes ist leider nicht ganz ungefährlich. 60

61 KRANKHEITEN, ÄRTZLICHE UNTERSUCHUNGEN, MEDIKAMENTE UND SUPPLEMENTIERUNG IN DER SCHWANGERSCHAFT Ist es wahr, dass eine Rötelninfektion dem Kind nur in den ersten 12 Schwangerschaftswochen schaden kann? 53 Im ersten Schwangerschaftsdrittel ist eine Ansteckung mit Röteln besonders gefährlich. Das Risiko für Fehlbildungen, z.b. des Herzens oder des Gehirns, ist dann wahrscheinlich höher als 50%. Nach der 12. Woche sinkt dieses Risiko auf unter 10%, und nach der 22. Woche ist es praktisch nicht mehr vorhanden. Das ungeborene Kind kann zwar so spät noch über den Mutterkuchen angesteckt werden, aber die Infektion verursacht dann keine angeborenen Schäden. 61

62 KRANKHEITEN, ÄRTZLICHE UNTERSUCHUNGEN, MEDIKAMENTE UND SUPPLEMENTIERUNG IN DER SCHWANGERSCHAFT Schadet ständiges Husten meinem Baby? Und was ist mit Niesen oder Naseputzen? 54 Wenn Sie nicht zu vorzeitigen Wehen neigen, kann Husten, Niesen oder Naseputzen Ihrem Kind nicht schaden. Eine gesunde Schwangerschaft hält ein bisschen Druckerhöhung mit Anspannung der Bauchmuskeln ohne Weiteres aus. Sie dürfen aber zur Linderung der Beschwerden bei einer Erkältung auch pflanzliche Hustentropfen einnehmen. Ausserdem helfen Ihnen wahrscheinlich ein Schleimlöser mit dem Wirkstoff Acetylcystein und ein niedrig dosierter Schnupfenspray. Aber das wichtigste Hausmittel ist: viel, viel trinken! 62

63 63

64 ERNÄHRUNG UND ESSGEWOHN- HEITEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Weshalb haben Schwangere oft Heisshunger auf Salziges wie Hering oder eingelegte Gurken? 55 Der Körper braucht in der Schwangerschaft besonders viel Salz, um den Blutdruck stabil zu halten. Deshalb sollten Schwangere durchaus ihren Gelüsten nachgeben und sich keinesfalls salzarm ernähren! Eine mild gesalzene Fleischbrühe zum Frühstück ist zwar ungewöhnlich, kann aber bei Schwindel und Übelkeit Wunderwirken.DurchdaserhöhteSalzangebotwirdausserdem derdurstoptimiert.ausreichendeflüssigkeitszufuhrvergrössert das Blutvolumen. So werden alle Organe während der Schwangerschaft besser durchblutet. 64

65 ERNÄHRUNG UND ESSGEWOHN- HEITEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Ich ernähre mich gesund, bewege mich ausreichend und trotzdem habe ich plötzlich in den letzten Wochen einige Kilos zugenommen. Das kann doch nicht so weitergehen! 56 Die Gewichtsentwicklung in der Schwangerschaft ist nicht immer gleichmässig. Es gibt Zeiten mit mehr und weniger Zunahme. Keine Schwangerschaft ist genau wie die andere, und gerade beim Gewicht ist der Normalbereich recht weit! Als Faustregel sagt man, dass eine Schwangere pro Woche rund 300 bis 400 g oder pro Monat zwischen 1 und 1,5 kg zulegen soll. Bezogen auf die gesamte Schwangerschaftsinddasdannnormalerweiserund10bis15kg. Andererseits können aber auch 20 kg Gewichtszunahme noch hingenommen werden. Voraussetzung: Es bestehen keine Wassereinlagerungen oder andere Komplikationen. Bei starker Gewichtszunahme wird Ihr Frauenarzt oder Ihre Frauenärztin besonders sorgfältig auf Alarmzeichen achten. 65

66 ERNÄHRUNG UND ESSGEWOHN- HEITEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Ich habe manchmal richtige Heisshungerattacken und kann mich dann nicht mehr beherrschen. Wenn das so weitergeht, nehme ich bestimmt zu viel zu! 57 In der Schwangerschaft ist die Insulinproduktion in der Bauchspeicheldrüse gesteigert. Es kommt deshalb immer wieder zu einem starken Abfall des Blutzuckerspiegels und damit zu Heisshungergefühlen. Dann muss es gleich eine ganze Tafel Schokolade oder ein grosses Stück Sahnetorte sein. Die lassen den Blutzuckerspiegel schnell in die Höhe schiessen nur leider hält dieses Gefühl nicht lange vor. Schnell ansteigende Blutzuckerspiegel sinken auch ebenso schnell wieder. Um diesen Kreislauf zudurchbrechen,mussdasessverhaltenverändertwerden.vollwertigesgetreidemüesli,mithonigodervollrohrzuckergesüsste Früchte- und Müesliriegel, Trockenfrüchte und Nüsse können den Blutzucker für längere Zeit wirkungsvoll normalisieren. Extremen Hungeranfällen kann man durch täglich mehrere kleine,ausgewogenemahlzeitenvorbeugen.ausserdemkommt es weniger leicht zu Übelkeit, die ja auch durch starke Blutzuckerschwankungen begünstigt wird. 66

67 ERNÄHRUNG UND ESSGEWOHN- HEITEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Wie viele Tassen Kaffee sind in der Schwangerschaft noch erlaubt? 58 Koffein ist in Kaffee und in geringerem Ausmass in Schwarztee und Cola und sogar in Schokolade enthalten. Es besitzt eine stimulierende Wirkung auf das zentrale Nervensystem, auf Herz, Kreislauf und Atmung und überwindet schnell die Plazentaschranke. In der Schwangerschaft finden sich deshalb im Blut Ihres Kindes ähnlich hohe Koffeinspiegel wie bei Ihnen selbst. Kinder von starken Kaffeetrinkerinnen kommen häufiger mit einem niedrigeren Geburtsgewicht zur Welt. Kaffee und schwarzer Tee entziehen ausserdem dem mütterlichen Organismus Flüssigkeit, und schwarzer Tee verschlechtert die Aufnahme von Eisen und führt zu Verstopfung. Gegen zwei bis drei Tassen Kaffee (entspricht fünf Tassen Schwarztee oder zwei Litern Cola) über den Tag verteilt ist aber sicher nichts einzuwenden. 67

68 ERNÄHRUNG UND ESSGEWOHN- HEITEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Welche Kalziumquellen gibt es für Schwangere, die Milcherzeugnissen nicht mögen? 59 Es gibt Gemüsearten, die relativ viel Kalzium enthalten: Broccoli, Grünkohl,FenchelundLauch,aberauchVollkornbrot,Nüsseund Samen (Kerne). Spezielle kalziumreiche Mineralwässer können ebenfallszurbedarfsdeckungbeitragen.schliesslichkönnensie noch Kalzium aus Lutsch- oder Brausetabletten aufnehmen. Unbedingt sollten Sie auf die besonders gute Verwertbarkeit des aufgenommenen Kalziums achten. Einige Inhaltsstoffe pflanzlicher Lebensmittel bilden mit Kalzium schwer lösliche Komplexe, die der Körper nicht aufnehmen kann. Ein Beispiel ist die Oxalsäure, die in Spinat, Rhabarber, Kakao und schwarzem Tee vorkommt. Auch Phytin, das in Vollkorngetreide enthalten ist, kann die Nutzung des in der Nahrung enthaltenen Kalziums hemmen. 68

69 ERNÄHRUNG UND ESSGEWOHN- HEITEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Wie viele Kalorien mehr braucht man eigentlich in der Schwangerschaft? Muss ich jetzt für zwei essen? 60 Zu diesem Thema haben fast alle Schwangeren falsche Vorstellungen. Der Kalorienbedarf erhöht sich erst ab dem vierten Monat und nur sehr langsam. Am Ende der Schwangerschaft werden nur ca. 200 Kalorien mehr pro Tag benötigt! Das entspricht etwa zwei Stück Obst. Heute weiss man: Für zwei zu essen, ist in der Schwangerschaft falsch und kommt dem Kind nicht zugute. Sinnvoll ist es da gegen, auf «leere» Kalorien in Fett, Süssigkeiten und hellem Brot zu verzichten und dafür viel Obst, Gemüse und Vollwertprodukte zu essen. Schwangere brauchen nämlich mehr Proteine, Vitamine und Mineralstoffe. Und die bekommt man nicht durch mehr, sondern durch hochwertigere Lebensmittel. 69

70 ERNÄHRUNG UND ESSGEWOHN- HEITEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Sind Süssstoffe noch erlaubt, wenn man schwanger ist? 61 Süssstoffe sind in haushaltsüblichen Mengen grundsätzlich auch in der Schwangerschaft nicht schädlich. Sie gehören zu den Lebensmittelzusatzstoffen und müssen daher vor ihrer Verwendung auf ihre gesundheitliche Unbedenklichkeit geprüft werden. Durch ihre hohe Süsskraft bei gleichzeitiger Kalorienfreiheit bieten Süssstoffe einen entscheidenden Vorteil gegenüber dem Haushaltszucker. Sie enthalten keine oder vernachlässigbar wenig Energie und keine Kohlenhydrate. Darüber hinaus haben Süssstoffe nachweislich keinen Einfluss auf den Appetit, verändern nach ihrem Verzehr weder Insulin- noch Blutzuckerspiegel und können von Mundbakterien nicht zu zahnschädigenden Säuren vergoren werden. Süssstoffe sind allerdings nicht gleichzusetzen mit Zuckeraustauschstoffen (z.b. Sorbit, Xylit, Mannit, Isomalt und Laktit). Diese sind kalorienhaltig und werden chemisch aus Kohlenhydraten hergestellt. Der Körper nimmt im Vergleich zum Zucker bei Zuckeraustauschstoffen nur einen Teil der Energie (Kalorien oder Joules) auf. Der Rest, welcher noch in den Dickdarm gelangt, vergärt dort und verursacht so bei Verzehr von grösserenmengen Blähungen.DieskannzuVerdauungsproblemen und Durchfall führen. 70

71 ERNÄHRUNG UND ESSGEWOHN- HEITEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Darf ich noch Erdbeeren essen in der Schwangerschaft? Oder fördere ich damit Allergien bei meinem Kind? 62 ErdbeerenundvieleandereNahrungsmittelkönnenbeiempfindlichen Menschen Allergien auslösen. Es ist aber bisher nicht bewiesen worden, dass zum Beispiel der Genuss von Erdbeeren in der Schwangerschaft zu einer späteren Erdbeerallergie beim Kind führt. Die einzige Ausnahme: Wenn die Schwangere selbst, der werdende Vater oder sogar beide Elternteile allergisch gegen ein bestimmtes Lebensmittel sind, sollte auch in der Schwangerschaft darauf verzichtet werden. Wenn Sie und Ihr Partner also nicht allergisch auf Erdbeeren sind, spricht nichts dagegen, sie zu geniessen! 71

72 ERNÄHRUNG UND ESSGEWOHN- HEITEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Stimmt es, dass vegetarische Ernährung in der Schwangerschaft gefährlich ist? 63 Eine vegetarische Diät, die nur auf Fleisch verzichtet, aber tierisches Eiweiss wie Eier, Milchprodukte, vielleicht sogar Fisch und einen Zusatz bestimmter Vitamine und Mineralstoffe (vor allem Eisen, Jod, Zink und Kalzium) einschliesst, muss für das Ungeborene nicht nachteilig zu sein. Zumindest geht das aus verschiedenen Studien hervor. Der Eiweissgehalt in der vegetarischen Nahrung wird optimal genutzt, wenn pflanzliches und tierisches Eiweiss kombiniert werden, z.b. Kartoffeln und Eier, Kartoffeln und Milchprodukte (Butter oder Quark) und Getreide (Müesli) mit Milch. Veganerinnen gelten als Extremisten unter den Vegetariern und verzichten auf alle tierischen Produkte. Ihnen fehlt aber besonders in der Schwangerschaft vor allem das Vitamin B12, das nur in tierischen Lebensmitteln vorkommt. Auch die Versorgung mit Vitamin D ist problematisch, und wie allen Vegetariern fehlt die ausreichende Menge Eisen und Kalzium. Es muss mit einer verzögerten Entwicklung und der Gefahr von geistiger und körperlicher Schädigung des Kindes gerechnet werden. Veganische Ernährung ist deshalb in der Schwangerschaft aus medizinischer Sicht nicht zu empfehlen. 72

73 ERNÄHRUNG UND ESSGEWOHN- HEITEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Ist es gut, wenn man in der Schwangerschaft möglichst salzarm isst? 64 Nein, das ist ein altes Vorurteil. Kochsalzarme Kost kann für Schwangere sogar gefährlich werden, weil dadurch das Durstgefühl und die wichtige zusätzliche Flüssigkeitsaufnahme gebremst werden. Ausserdem enthält Kochsalz auch wichtige Mineralstoffe. Nicht einmal bei Wassereinlagerungen (Ödemen) oder einer Gestose (Präeklampsie) wirkt sich salzarme Ernährung auf Dauer positiv aus. Inzwischen wird von vielen Fachleuten sogar salzreiche Kost zur Behandlung einer Präeklampsie gefordert. ErnährenSiesichalsoganznormal,d.h.fettarm,abereiweiss-und ballaststoffreichundnichtübertrieben,aberschmackhaftgesalzen. 73

74 74

75 HYGIENE UND PRÄVENTIVE MASS- NAHMEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Was muss ich in der Schwangerschaft bei der Zahnpflege beachten? 65 Zusätzlich zu einer zahngesunden Ernährung ist für Schwangere das Zähneputzen nach jeder Mahlzeit besonders wichtig, mindestens dreimal täglich und mindestens zwei Minuten lang. Verwenden Sie dazu eine weiche Bürste mit abgerundeten Borsten und zusätzlich regelmässig Zahnseide. Versuchen Sie, auf das süsse Dessert zu verzichten, wenn Sie sich danach nicht gleich die Zähne putzen können. Eine Notlösung kann sein, nach dem Essen einen (zuckerfreien) Kaugummi zu kauen, denn dadurch wird die Speichelproduktion angeregt, und die Zähne werden etwas gereinigt. Fluoridiertes Speisesalz und fluoridhaltige Zahnpasta, -spülung und -gel sind eine gute Vorsorge gegen Karies. Sie können auch täglich eine Fluortablette (1 Milligramm) einnehmen: Damit schützen Sie nicht nur Ihre eigenen Zähne, sondern auch die Ihres ungeborenen Kindes! Gute Fluorquellen sind ausserdem fluoridreiche Mineralwässer. Manche Schwangere leiden unter starker Übelkeit und müssen schon beim Anblick einer Zahnbürste erbrechen. Vor allem bei Berührung der Backenzähne wird leicht der Brechreiz ausgelöst. Putzen Sie am besten erst dann die Zähne, wenn Sie schon eine Kleinigkeit gegessen haben. Verwenden Sie eine weiche Kinderzahnbürste oder sogar Ihre Finger mit wenig Zahnpasta darauf. Eine vorübergehende Notlösung kann auch sein, nur eine desinfizierende Mundspülung (z.b. Chlorhexidin) zu benutzen. Wenn Sie erbrochen haben, warten Sie eine halbe Stunde mit dem Zähneputzen und spülen Sie zunächst nur gründlich mit Wasser. Der durch die Magensäure angegriffene Schmelz wird sonst durch die Zahnbürste noch weiter geschädigt. 75

76 HYGIENE UND PRÄVENTIVE MASS- NAHMEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Wird eine Listeriose nur durch Rohmilchkäse übertragen? 66 SolangeMilcherzeugnissenichtpasteurisiert (wärmebehandelt) sind, können sie gefährliche Erreger enthalten, z.b. Listeriose- Bakterien.WeildiesedasUngeboreneschädigenkönnen,sollten Schwangere auf Rohmilchprodukte verzichten, es sei denn, der Käse wird gekocht oder zum Überbacken verwendet. Listerien vermehren sich aber auch in Produkten, die mit rohem Fleisch und Geflügel hergestellt wurden, z.b. Hackfleisch, geräucherte Rohwurstwaren und Fleischpasteten. Nicht nur wegen der Toxoplasmosegefahr sollten Sie deshalb Fleisch immer gut durchbraten. Auch Speisen mit rohem, mariniertem (eingelegtem) oder geräuchertem Fisch (Sushi etc.), Feinkostsalate und abgepackte Gemüse wie frische Salate, Keime und Sprossen können Listerien enthalten. 76

77 HYGIENE UND PRÄVENTIVE MASS- NAHMEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Woher weiss ich, ob ich eine Listeriose gehabt habe? Bin ich dann immun? 67 Die Infektion mit Listerien kann leider auch ganz ohne Krankheitssymptome verlaufen. In den meisten Fällen kommt es aber zu erkältungsähnlichen Symptomen mit Fieber und Muskelschmerzen, Magen-Darm-Beschwerden oder Kopfschmerzen und Schwindel. Wenn Sie solche Beschwerden haben, sollten Sie sich untersuchen lassen. Mit einem einfachen Bluttest kann eine frische Infektion ausgeschlossen werden. Falls eine Listeriose nachgewiesen wird, kann in den meisten Fällen mit einer Antibiotika-Therapie die Übertragung auf das ungeborene Kind verhindert werden. Die Listeriose-Erreger sind Bakterien, und gegen bakterielle Erkrankungen gibt es keine Immunität. Selbst wenn Sie schon einmal Listeriose gehabt haben, können Sie sich immer wieder anstecken. 77

78 HYGIENE UND PRÄVENTIVE MASS- NAHMEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Sollte man als Schwangere wegen der Salmonellengefahr nicht besser ganz auf Eier verzichten? 68 Eier sind grundsätzlich ein wertvoller Ernährungsbestandteil gerade in der Schwangerschaft und sollten im Speiseplan nicht fehlen. Nicht die Hühnereier selbst sind ein Salmonellen- Risiko, sondern Gerichte, die aus nicht ganz frischen rohen Eiern zubereitet und zu lange und nicht ausreichend kühl gelagert wurden. Auch weich gekochte Eier, Rühr- oder Spiegeleier sind nicht ungefährlich, weil das Eigelb nicht ganz durchgegart wird. Nach Eiern ist tiefgekühltes Geflügel die zweithäufigste Salmonellenquelle. Das Fleisch sollte deshalb immer von anderen Lebensmitteln getrennt aufgetaut und das Auftauwasser weggeschüttet werden. Das Salmonellenrisiko kann aber deutlich verringert werden, wenn frische Eier verwendet und die Speisen sofort gekühlt und innerhalb weniger Stunden verzehrt werden. Ein hart gekochtes Ei, das vor dem Kochen im Kühlschrank gelagert wurde und nicht älter als 14 Tage ist, kommt als Infektionsquelle praktisch nicht in Frage. Allerdings ist es für Schwangere eine gute Idee, auf hausgemachte Mayonnaise, Remoulade und Sauce Hollandaise, Bayerische Creme, Mousse au chocolat, Tiramisu und Zabaione zu verzichten oder diese durch industrielle Fertigprodukte zu ersetzen. 78

79 HYGIENE UND PRÄVENTIVE MASS- NAHMEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Ich bin toxoplasmosenegativ. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich mich mit Toxoplasmose anstecke? Und wie merke ich das? 69 Die Symptome der Toxoplasmose sind in den meisten Fällen so leicht und unspezifisch, dass man sie für einen leichten Anflug von Grippe hält. Deshalb kann man ohne Bestimmung des Antikörpertiters nicht wissen, ob man schon einmal eine Toxoplasmose durchgemacht hat und immun ist. Bei einer frischen Infektion haben die IgM-Antikörper etwa zwei Wochen später ihren höchsten Stand erreicht. Etwa 50% der Bevölkerung haben (meist unbemerkt) schon eine Toxoplasmose gehabt und sind immun dagegen. Trotzdem infiziert sich immerhin eine von hundert Schwangeren zum ersten Mal. Die Infektion geschieht meist über rohes oder nicht genügenddurchgebratenesfleisch,seltenerüberanderelebensmittel und nur noch in wenigen Fällen über Tiere (vor allem Katzen bzw. deren Ausscheidungen). Über den Mutterkuchen kann die Toxoplasmose auf das ungeborenekindübertragenwerden.diesistumsowahrscheinlicher, je später die werdende Mutter erkrankt. In der Frühschwangerschaft ist die Plazenta noch relativ undurchlässig für die Parasiten, ausserdem ist die Inkubationszeit recht lang. Kommt es zu einer Infektion, die nicht behandelt wird, sind die Auswirkungen auf das Ungeborene sehr schwer, vor allem auf das Gehirn und die Augen. Dagegen führt eine Infektion nach der 32. SSW praktisch nicht mehr zu kindlichen Schäden, die nicht erfolgreich behandelt werden könnten. 79

80 HYGIENE UND PRÄVENTIVE MASS- NAHMEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Ich esse mein Steak jetzt immer gut durchgebraten. Aber was ist mit rohem oder geräuchertem Fleisch in Wurstwaren besteht da auch ein Toxoplasmoserisiko? 70 Ja, Salami und geräucherter Schinken, aber auch Wurstwaren wie z.b. Mett- und Teewurst werden zumindest teilweise aus rohem Fleisch hergestellt und können deshalb die Zysten des Toxoplasmose-Erregers übertragen. Trockenfleisch oder Bündnerfleisch gilt als weniger bedenklich, aber auch nicht als ungefährlich. Das höchste Risiko besteht allerdings bei rohem Hackfleisch (Beefsteak Tartar) und Carpaccio! Toxoplasmose-Erreger bzw. ihre Zysten werden nur durch Kochen, Durchbraten oder Tiefgefrieren unschädlich gemacht. Es gibt übrigens bezüglich Toxoplasmose mehr und weniger gefährliche Fleischsorten. Fleisch vom Schaf (Lamm) und von der Ziege ist am häufigsten infiziert. Fleisch vom Schwein, Kaninchen, Rind und Pferd ist weniger belastet. Geflügel ist diesbezüglich die sicherste Fleischsorte. Fisch kommt als Toxoplasmose-Überträger kaum in Frage in rohem Fisch können aber Listerien stecken. 80

81 HYGIENE UND PRÄVENTIVE MASS- NAHMEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Müssen sich Schwangere vor Zecken besonders schützen? 71 Zecken können die FSME (Frühsommer-Meningo-Enzephalitis) übertragen. Vor dieser Virus-Infektion kann man sich durch Impfung schützen. Die FSME-Impfung ist auch in der Schwangerschaft erlaubt. Bei Zeckenbiss in einem Risikogebiet sollten Ungeimpfte innerhalb von drei Tagen passiv mit einem Immunglobulin immunisiert werden. Zecken können andererseits aber auch die bakterienähnlichen Borrelien übertragen, und die Impfung gegen FSME schützt nicht vor einer Borreliose. Es gibt einige wenige Fallberichte über angeborene kindliche Fehlbildungen bzw. Totgeburten nach einer mütterlichen Borrelieninfektion (Borreliose) in der Schwangerschaft. Die Zahlen sind zwar zu klein, um einen sicheren Zusammenhang festzustellen, aber der Verdacht liegt nahe, dass die Infektion in der Schwangerschaft nicht ungefährlich ist. Bei Verdacht auf eine Infektion sollte sofort Penicillin oder bei Penicillinallergie Erythromycin verabreicht werden. Der Erreger kann durch Antikörperbestimmungen im Nabelschnurblutnachgewiesenwerden.Sokannmansehen,obdasUngeborene wirklich angesteckt worden ist. Insgesamt ist es ratsam, sich im Sommer durch entsprechende Kleidung besonders gut zu schützen oder den Aufenthalt in einem Zeckengebiet zu meiden. In der Schweiz ist das vor allem das Rheintal. 81

82 HYGIENE UND PRÄVENTIVE MASS- NAHMEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Wie kann ich mich vor Scheideninfektionen schützen? 72 Aufsteigende Infektionen von der Harnröhre oder der Scheide sind die häufigsten Ursachen für vorzeitige Wehen und Frühgeburten. Und leider ist die Scheide durch die hormonellen Veränderungen in der Schwangerschaft sehr viel infektionsanfälliger. Scheidenspülungen, Seife, Intimspray, Gel usw. sind in der Schwangerschaft tabu, ausser Sie sind ärztlich verordnet worden. Übertriebene Hygiene zerstört das natürliche Milieu und fördertdeshalbscheideninfektionen!tragensiemöglichstkeine enganliegendekleidungoderslipeinlagenmitkunststoff-folie. Am besten eignet sich Wäsche aus Naturfasern, z.b. Baumwolle. EinegesundeErnährungstärktIhrkörpereigenesAbwehrsystem. Dazu gehören reichlich Milch (keine Rohmilch) und Milchprodukte, Vollkornerzeugnisse, Obst, Gemüse, Kartoffeln, mageres Fleisch, Fisch und hochwertige Fette. Auch wer seinen Zuckerkonsum reduziert, senkt das Risiko für Scheidenentzündungen. 82

83 83

84 SCHWANGERSCHAFT UND ÄNDERUNGEN IM TAGESLEBEN Ich bin auf einmal so vergesslich! Ist das etwa auch eine Begleiterscheinung der Schwangerschaft? 73 Fast alle Schwangeren beklagen sich über Vergesslichkeit. Und das scheint keine Einbildung zu sein. Forscher haben Hinweise dafür gefunden, dass die Hirnmasse von Frauen im letzten Schwangerschaftsdrittel etwas kleiner wird nach der Entbindung aber glücklicherweise wieder zunimmt. Aus psychologischen Studien ist schon lange bekannt, dass Schwangere eine reduzierte Wahrnehmung haben und sowohl ihr Kurz- als auch Langzeitgedächtnis und ihre Konzentrationsfähigkeit eingeschränkt sind. Theorien über die Ursache dieses Phänomens gibt es viele, aber keine ist bisher unumstritten. Nehmen wir es als gute Laune der Natur, werdende Mütter nicht mit den Nebensächlichkeiten des Lebens zu überfordern! Schliesslich müssen sie sich ja schon auf die allerwichtigste Aufgabe der Welt konzentrieren: ein Kind in ihrem Körper wachsen zu lassen und es dann auch noch auf die Welt zu bringen. 84

85 SCHWANGERSCHAFT UND ÄNDERUNGEN IM TAGESLEBEN Seit einigen Wochen schnarche ich nachts. Bekommt mein Baby dann nicht genug Sauerstoff? 74 Schwangere schnarchen oft im Schlaf, denn ihre Nasenschleimhäute sind stärker durchblutet und deshalb angeschwollen. Das Schnarchen selbst kann zwar störend für Ihren Partner sein, ist aber für Sie und Ihr ungeborenes Kind nicht gefährlich. Trotzdem: Wenn Sie sich tagsüber müde und abgespannt fühlen, weil Sie sich nachts nicht ausreichend erholen konnten, sollten Sie unbedingt etwas unternehmen. Schaffen Sie ein kühles Schlafklima mit ausreichend hoher Luftfeuchtigkeit, damit die Schleimhäute nicht austrocknen. Manchmal hört das Schnarchen auch dadurch auf, dass man den Kopf höher lagert oder auf der Seite schläft. Benutzen Sie ein Nasenspray mit physiologischer Kochsalzlösung, kochsalzhaltiges Gel oder Nasenöle, welche die Nasenschleimhaut auf natürliche Art befeuchten. Sie können es aber auch mit einem Nasenpflaster gegen Schnarchen versuchen, das man in der Apotheke kaufen kann. 85

86 SCHWANGERSCHAFT UND ÄNDERUNGEN IM TAGESLEBEN Nachts wache ich häufig schweissgebadet auf, und auch tagsüber kann ich Hitze überhaupt nicht mehr vertragen. Hat das mit der Schwangerschaft zu tun? 75 Die meisten Schwangeren beklagen sich über ein verändertes Temperaturempfinden. In der Frühschwangerschaft ist ihnen eher zu kalt, in der Spätschwangerschaft eher zu heiss. Beides ist normal und irgendwie muss man sich damit abfinden. Hitzewellen und Schweissausbrüche entstehen dadurch, dass jetzt mehr Blut durch den Körper zirkuliert. Der Stoffwechsel arbeitet auf Hochtouren, deshalb wird mehr Wärme erzeugt. Die Blutgefässe der Haut weiten sich und geben Wärme nach aussen ab. Sie können nichts weiter tun, als dünne, lockere Kleidung, möglichst aus Baumwolle oder Leinen, zu tragen. Gut sind mehrere dünne Schichten, damit Sie je nach Temperatur Kleidungsstücke an- oder ausziehen können. Kühlen Sie sich ab, z.b. mit Duschen und kalten Wassergüssen über die Unterarme. Wenn Sie nachts mit brennenden, heissen Füssen aufwachen, können Sie sich einen Eimer mit kaltem Wasser neben das Bett stellen und bei Bedarf die Füsse hineintauchen. Sind die Beine abgekühlt, können Sie besser wieder einschlafen. Vermeiden sollten Sie: scharfe Gewürze, Knoblauch, Lauch, rohe Zwiebeln, Hafer, Buchweizen, Essig, Kaffee, Kakao, Schwarztee, Grüntee, Fencheltee, Alkohol (!), gegrilltes oder scharf angebratenes Fleisch, Lammfleisch. Wenn Sie Lust auf Saures haben, verzichten Sie auf Essiggurken und dergleichen, denn Essig hat nurvordergründigeinekühlendewirkung,wärmtaber (innerlich angewendet) auf! Trinken Sie viel, um die verlorene Flüssigkeit zu ersetzen. Lauwarmer Apfelsaft, Früchte-, Malven-, Hibiskus-, Salbei- oder Melissentee kühlen und verringern die Schweissproduktion. 86

87 SCHWANGERSCHAFT UND ÄNDERUNGEN IM TAGESLEBEN Wie lange darf ich noch auf dem Bauch schlafen? 76 Solange es Ihnen bequem ist, dürfen Sie ruhig auf dem Bauch schlafen. Ihr Baby liegt im Fruchtwasser geschützt und gut gepolstert. Die meisten Frauen ziehen aber im letzten Drittel der Schwangerschaft die Seitenlage zum Schlafen vor, unterstützt durch möglichst viele Kissen, z.b. zwischen den Knien und unter dem Bauch. Ein Stillkissen tut hier schon gute Dienste. Viele Hochschwangere fühlen sich schwindelig, wenn sie auf dem Rücken liegen. Beim sogenannten Vena-cava-Kompressionssyndrom ist der Rückstrom des Blutes zum Herzen hin beeinträchtigt, weil die schwere Gebärmutter auf die grosse Hohlvene (Vena cava) drückt. Starker Schwindel, Übelkeit und heftigesherzklopfensinddiefolge.auchdasungeboreneleidet, dennesbekommtaufdauernichtmehrgenugsauerstoffreiches Blut. Schwangere sollten deshalb in den letzten Wochen vor der Geburt besser in der Seitenlage schlafen. Dabei wird besonders die linke Seite empfohlen; die Hauptschlagader und die untere Hohlvene liegen beide hinter der Gebärmutter. Wenn die werdende Mutter auf der linken Seite liegt, kann sich die Gebärmutter etwas verschieben, und das Blut kann leichter zirkulieren. Das Baby wird optimal mit sauerstoffreichem Blut versorgt, und auch dem Risiko von Krampfadern wird vorgebeugt. 87

88 SCHWANGERSCHAFT UND ÄNDERUNGEN IM TAGESLEBEN Kann ein zu heisses Vollbad Wehen auslösen? 77 Wenn Sie keine Anzeichen für einen vorzeitigen Blasensprung oder vorzeitige Wehen haben, dürfen Sie ohne Bedenken ein warmes Bad zur Entspannung nehmen. Warmes Wasser kann zwar schon vorhandene echte, auch vorzeitige Wehen verstärken. Es ist aber sehr unwahrscheinlich, dass ein Vollbad geburtsaktive Wehen auslöst. Unechte Wehen, die sogenannten Vorwehen, würden durch die Entspannung im warmen Wasser sogar schwächer. Zu heiss sollte das Wasser allerdings ohnehin nicht sein, weil dann der Blutdruck zu tief absinkt und der Kreislauf zu sehr belastet wird. Empfehlenswert ist eine Temperatur von etwa 38 C. Auf gar keinen Fall sollte die Badetemperatur über 39 C liegen, weil sich dann nach einer Weile die Körperkerntemperatur erhöht. Das ungeborene Kind ist noch nicht fähig, seine Körpertemperatur selbst zu regulieren und nimmt von der Umgebung zu viel Hitze auf. Vorsicht ist auch geboten, wenn Sie zu Krampfadern neigen. Die Wassertemperatur sollte dann 38 C nicht übersteigen. Wegen der Kreislaufbelastung im warmen Vollbad sollten Sie niemals baden, wenn Sie alleine im Haus sind. Auch das Ein- und Aussteigen kann durch das veränderte Körpergefühl gefährlich sein. 88

89 SCHWANGERSCHAFT UND ÄNDERUNGEN IM TAGESLEBEN Darf man in der Schwangerschaft noch mit dem Flugzeug fliegen? 78 FlugreisensindwährenddererstenHälfteeinerunkomplizierten SchwangerschaftgenerellkeinProblem.WederhatderKabinendruck eine Auswirkung auf die Sauerstoffversorgung des ungeborenen Kindes noch stellt die Höhenstrahlung ein Schwangerschaftsrisikodar.DieStrahlenbelastungaufLangstreckenflügen ist wie Studien zeigen konnten viel niedriger, als bisher angenommen wurde: Ein einziger Langstreckenflug erhöht die Background-Strahlenbelastung (mittlerejahresdosis)umnurca. 1 Prozent. In den späten Stadien der Schwangerschaft raten wir davon eher ab, da die Wehen im Flugzeug oder im Ausland einsetzen könnten. Deshalb befördern einige Fluglinien Schwangere ab einem bestimmten Schwangerschaftsstadium gar nicht mehr. Andere verlangen ein ärztliches Attest, das bestätigt, dass keine Anzeichen für einen voraussichtlichen Wehenbeginn innerhalb der Flugzeit vorliegen. An Bord sollten Sie auf gute Bewegungsfreiheit für die Beine achten. Lassen Sie sich schon bei der Buchung einen Platz am Gang reservieren, stehen Sie regelmässig auf und gehen Sie ein paar Schritte (mindestens einmal pro Stunde). Vermeiden Sie es, die Beine übereinanderzuschlagen oder längere Zeit mit angewinkelten Beinen zu sitzen. Ziehen Sie für die Dauer des Fluges Kompressionsstrümpfe oder wenigstens eine Stützstrumpfhose an. Versuchen Sie, so viel wie möglich zu trinken (ein halber Liter Wasser pro Flugstunde), um eine Dehydrierung (Austrocknung) zu verhindern. Die auf Flughäfen eingesetzten Sicherheitsanlagen, Metalldetektoren etc. sind nicht problematisch, wenn man schwanger ist. 89

90 SCHWANGERSCHAFT UND ÄNDERUNGEN IM TAGESLEBEN Wie gefährlich ist die Benutzung eines Mobiltelefons in der Schwangerschaft? 79 Es gibt bisher keinen Anhaltspunkt dafür, dass elektromagnetische Strahlung, die von einem Mobiltelefon ausgeht, zu vermehrten angeborenen Fehlbildungen oder Schwangerschaftskomplikationen führt. Vielleicht wissen wir in zwanzig Jahrenmehrdarüber!MomentankannvonderNatelbenutzung nicht abgeraten werden. Vielleicht ist es sogar gerade in der Schwangerschaft besonders wichtig, erreichbar zu sein bzw. in einer Notsituation um Hilfe rufen zu können. Grundsätzlich gilt auch in der Schwangerschaft: Vermeiden Sie unnötige Gespräche und stundenlanges Telefonieren! Denn eine relevante Menge elektromagnetischer Wellen, die sich auf Ihren Kopfbereich auswirken könnte, wird nur während eines Gesprächs ausgesendet. Eine weitere Schutzmöglichkeit ist die Verwendung eines Kopfhörers (Headset). Die Gespräche über kabellose Haustelefone sind übrigens sicher weniger schädlich als über ein Mobiltelefone: Schnurlostelefone geben nur ca. ein Zehntel der Leistung eines Natels ab (10 mw). Die Basisstation für das Telefon sollte man möglichst nicht dort aufstellen, wo man sich häufig aufhält, also besser auf der Wohnzimmerkommode als neben dem Kopfkissen. 90

91 SCHWANGERSCHAFT UND ÄNDERUNGEN IM TAGESLEBEN Ab wann muss man spätestens die Kindsbewegungen spüren? 80 Etwa um die 22. SSW herum haben die meisten Schwangeren schon die Bewegungen ihres Babys gespürt: ein Gefühl, das häufig als Kitzeln, Blubbern, Platzen von Seifenblasen oder als Flattern von Schmetterlingen beschrieben oder einfach nur mit Darmbewegungen oder Blähungen verglichen wird. Frauen, die schon ein Kind haben, bemerken oft schon vor der 20. SSW die ersten Bewegungen ihres Babys, denn sie können aus ihrer Erfahrung das «komische Gefühl» besser einordnen. Erstschwangere sind sich dagegen manchmal erst in der 25. SSW ganz sicher. Bis zur 24. SSW sind regelmässige KindsbewegungeneherdieAusnahme,undeskönnenTagevergehen,andenen man gar nichts spürt. Weitere individuelle Faktoren, wann und wie stark man die Kindsbewegungen spürt, sind z. B. die Lage des Mutterkuchens, die Fruchtwassermenge, die Dicke der Bauchdecke, wie aktiv man selbst oder das Kind ist und wie gut man in seinen Körper «hineinhorchen» kann. 91

92 SCHWANGERSCHAFT UND ÄNDERUNGEN IM TAGESLEBEN 81 Ich habe oft Angst, dass ich mein Baby durch eine falsche Bewegung verletze. Kann das passieren? Nein. Für Ihr Baby wird es zwar in den letzten Wochen recht eng, es liegt aber immer noch gut gepolstert im Fruchtwasser. Plötzliche Bewegungen verletzen höchstens Sie selbst bzw. Ihre überdehnten Muskeln und Bänder, aber nicht Ihr Baby. Sehr unwahrscheinlich ist auch eine vorzeitige Lösung der Plazenta oder ein vorzeitiger Riss der Fruchtblase! Strecken im Sinne von Räkeln (Stretching) ist auch in der Schwangerschaft sehr empfehlenswert, weil lästige Muskelverspannungen damit gelöst werden. Auch ein Stretching der Beckenbodenmuskulatur wie beim Schneidersitz und in der Hockstellung ist empfehlenswert. Aber alle Bewegungen sollten langsam und aufgewärmt und nicht bis zur Schmerzgrenze durchgeführt werden, sonst bewirken sie eher das Gegenteil. 92

93 LEBENSSTIL IN DER SCHWANGERSCHAFT Kann die laute Musik bei einem Popkonzert schädlich für mein ungeborenes Baby sein? 82 Der Hörsinn eines Ungeborenen im Bauch der Mutter ist schon 20 Wochen nach der Befruchtung (22. SSW) relativ gut entwickelt. Aber durch das Fruchtwasser hört Ihr Baby die Aussengeräusche nur gedämpft, weil die Geräusche im Körper der Mutter recht laut sind. Vor allem die mütterliche Stimme, die Darmgeräusche und der Pulsschlag in der grossen Körperschlagader stehen im Vordergrund. Musik wird aber schon vom Feten wahrgenommen!sosollenmozartklängeeherberuhigendundrockmusik eher aufregend wirken. Auch sollen Ungeborene schon den Unterschied zwischen Vater und Mutter an der Stimme hören können. Andererseits kann extrem lauter Lärm von mehr als 90 db während der Schwangerschaft (z.b. am Arbeitsplatz) beim Kind zueinemangeborenenhörverlustimhochfrequenzbereichführen. Zudem erhöht sich das Risiko einer Frühgeburt. Ein gelegentlicher Besuch eines Pop-Konzerts fällt aber nicht in diese Kategorie. Deshalb sollten Sie unbesorgt zum Konzert gehen und es geniessen. Aber achten Sie darauf, dass Sie sich in einem Bereich aufhalten, in dem nicht geraucht wird und ein Sitzplatz zum Ausruhen zur Verfügung steht. 94

94 LEBENSSTIL IN DER SCHWANGERSCHAFT Darf man als Schwangere noch so oft und so lange wie vorher saunieren? 83 In Finnland besuchen die meisten Frauen auch in der Schwangerschaft noch die Sauna. Dort wird argumentiert, dass SchwangereeineStärkungihresImmunsystemsbesondersnötig haben. Und das vermehrte Schwitzen in der Sauna könne beim Abtransport der zusätzlichen kindlichen Schlacken bzw. bei der AusschwemmungvonWassereinlagerungenhelfen.DieKörperkerntemperatur erhöht sich durch das starke Schwitzen nur um 0,5 bis 1,0 C. Deshalb ist gegen einen gelegentlichen Saunabesuch auch in der Schwangerschaft nichts einzuwenden. Die einzige, aber wichtige Ausnahme: Wenn Sie schon vorzeitige Wehen haben, sollten Sie ganz auf die Sauna verzichten. Hitze kann vorzeitige Wehen verstärken. Für gelegentliche Saunabesucherinnen gilt: ein Gang weniger, eine Stufe tiefer und möglichst ein paar Grad weniger, z.b. in der Biosauna. Achten Sie auf die Signale Ihres Körpers und brechen Sie den Saunagang ab, wenn Ihnen schwindelig oder übel wird. Wichtig ist zudem eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr. Vor Ansteckung mit Pilzen oder anderen Keimen brauchen Sie in der trockenen Hitze der Saunakammer keine Angst zu haben, denn dort können die Krankheitskeime nicht überleben. Achtung: Aus hygienischen Gründen sollten Sie als werdende Mutter besser auf Whirlpool oder Jacuzzi verzichten. Das warme Wasser im Sprudelbecken wird nicht sehr häufig ausgetauscht und ist ein idealer Nährboden für Krankheitskeime aller Art. Schwangere haben ein verändertes Scheidenmilieu und reagieren sehr schnell mit vaginalen Infektionen. 95

95 LEBENSSTIL IN DER SCHWANGERSCHAFT Gestern hatte ich am Arbeitsplatz sehr viel Stress. Habe ich meinem Baby geschadet? 84 Hochgradiger und andauernder körperlicher und seelischer Stress ist nie gesund, und schon gar nicht für eine Schwangere. Er kann unter anderem vorzeitige Wehen auslösen und zu einer Frühgeburt führen. Allerdings lässt sich Stress schwer messen, und deshalb kann man auch nicht sagen, ab wann es gefährlich wird und die berufliche Belastung dem Ungeborenen schadet. Zudem ist es absolut unmöglich, während neun Monaten keinen Stress oder Aufregung haben zu wollen. Mit diesem Vorsatz machen Sie sich nur noch mehr Stress. Deshalb sollten Sie positiv denken! Ihrem Kind hat die kurzfristige, einmalige Aufregung sicher nicht geschadet. 96

96 LEBENSSTIL IN DER SCHWANGERSCHAFT Wie schwer darf ich als werdende Mutter noch heben? 85 Solange Sie keine Blutungen, Schmerzen oder sonstige AnzeichenfüreineKomplikationhaben,könnenSiesichgrundsätzlich wie vor der Schwangerschaft belasten. Allerdings werden Sie schon durch die schwangerschaftsbedingte Müdigkeit etwas gebremst, und das hat ja sicher einen Sinn. Lassen Sie sich also, wenn es geht, schwere Arbeiten ruhig auch einmal abnehmen! In der späteren Schwangerschaft ist es sinnvoll, Tätigkeiten zu vermeiden, bei denen Sie die Bauchmuskeln zu stark anspannen müssen, z.b. das Heben von mehr als 5 kg. Geht das nicht, ist es wichtig, dass Sie dabei den Oberkörper gerade aufgerichtet halten und die Knie statt die Wirbelsäule beugen. Rückenschmerzen aufgrund einer falschen Haltung kann man so vorbeugen. Beim Einkaufen sollten Sie möglichst in beiden Händen Gewicht tragen, damit es nicht zu einseitigen Verspannungen kommt. Schwere Taschen sind allerdings tabu: Besorgen Sie sich für Einkäufe einen Wagen, den Sie hinter sich herziehen können. 97

97 LEBENSSTIL IN DER SCHWANGERSCHAFT Wie viele Zigaretten pro Tag sind in der Schwangerschaft noch vertretbar? 86 Jede nicht gerauchte Zigarette ist ein Gewinn für Ihr Kind. Das alte Märchen, nach dem Raucherinnen in der Schwangerschaft nicht plötzlich aufhören dürfen, weil das Kind dann Entzugserscheinungen bekommt, ist absolut falsch! Alle wissenschaftlichen Untersuchungen haben klar gezeigt: NikotinkannungehindertüberdiePlazentaaufdasUngeborene übergehen und dort direkt gefässverengend wirken. Die Sauerstoffversorgung des Mutterkuchens und damit des ungeborenen Kindes wird somit beeinträchtigt. Frühgeburten sind bei Raucherinnen doppelt, Totgeburten sogar dreimal so häufig wie bei Nichtraucherinnen. Und: Raucherinnen sind in der Schwanger schaft und im Wochenbett stark thrombosegefährdet. Darüber hinaus enthält Zigarettenrauch viele andere schädliche Substanzen, wie z.b. Teer, Arsen, Benzol, Kadmium, Blausäure,BleiundKohlenmonoxid.BeiRaucherkindernschlägt das Herz schneller, sie sind unruhiger und sterben dreimal häufiger an plötzlichem Kindstod (SIDS). Zusätzlich sind sie infektionsanfälliger und entwickeln später häufiger Atemwegserkrankungen wie Bronchialasthma und Allergien sowie bestimmte Krebserkrankungen (Blut- und Nierenkrebs). Wenn Sie selbst Entzugserscheinungen bekommen und das Leben ohne Zigarette Ihnen unmöglich erscheint, können Sie als Übergangslösung Nikotinersatzpräparate (Pflaster, Spray, Kaugummi etc.) verwenden. Nach Empfehlungen der US-amerikanischen Food and Drug Administration FDA, der britischen Health Education Authority und der Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft ist dies keine optimale Lösung, aber immer noch um vieles besser, als weiterzurauchen. Vielen Schwangeren hilft auch Akupunktur oder Hypnose, um vom Glimmstengel loszukommen. 98

98 99

99 SEX IN DER SCHWANGERSCHAFT Seit ein paar Wochen habe ich überhaupt keine Lust mehr, mit meinem Mann zu schlafen. Gibt sich das wieder? 87 Bei vielen Schwangeren werden die ersten Wochen von einem starken Libidoverlust begleitet. Müdigkeit, Übelkeit, sehr berührungsempfindliche Brüste und viele andere Veränderungen durch die Hormonumstellung lassen die Lust vorübergehend in den Hintergrund treten. Mit hoher Wahrscheinlichkeit gibt sich die Lustlosigkeit nach dem ersten Schwangerschaftsdrittel. Dafür gibt es auch körperliche Gründe: Klitoris und Vagina sind dann stärker durchblutet und empfänglicher für Stimulation. Viele Frauen erleben deshalb in der Schwangerschaft leichter und schneller einen Orgasmus. In den Wochen vor der Geburt lässt die Lust dann manchmal wieder etwas nach, weil alle Bewegungen mit dem dicken Bauch mehr oder weniger mühsam sind. Andererseits ist Sex eine ganz natürliche Art, Wehen zu stimulieren, denn von dersamenflüssigkeitwerdenprostaglandinefreigesetzt,dieden Muttermund reifen lassen. Sprechen Sie ganz offen mit Ihrem Partner und erklären Sie ihm, dass es nicht an ihm, sondern an den Veränderungen in Ihrem Hormonhaushalt liegt. Er hat dann ganz bestimmt Verständnis! 100

100 SEX IN DER SCHWANGERSCHAFT Nach dem Geschlechtsverkehr hatte ich neulich eine leichte Blutung. Was bedeutet das? 88 In der Schwangerschaft ist das Gewebe in der Scheide und am äusserenmuttermundsehrstarkdurchblutet.beimgeschlechtsverkehr, aber auch nach einer vaginalen Untersuchung kann es durch die Verletzung feiner Blutgefässe am Muttermund zu kurzfristigen und harmlosen Schmierblutungen kommen. Dies ist die wahrscheinlichste Erklärung für Ihre Blutung. Ein Grund zur Beunruhigung besteht also nicht. Sicherheitshalber können Sie aber von Ihrem Frauenarzt oder Ihrer Frauenärztin nachschauen lassen. 101

101 SEX IN DER SCHWANGERSCHAFT Kann mein Baby beim Sex verletzt werden? 89 Nein. Sie dürfen nach wie vor alles tun, was Ihnen beiden Spass macht. Auch heftigere Stösse können dem Baby nicht schaden. Es liegt gut geschützt im Fruchtwasser und in der Fruchtblase. Selbst bei stärkeren Erschütterungen ist es dort in Sicherheit. Die KontraktionenderGebärmutterbeimOrgasmussindspätestens nach ein paar Minuten wieder vorbei. Das Ungeborene wird während der ganzen Zeit ausreichend mit Sauerstoff versorgt. Solange der Gebärmutterhals noch fest verschlossen ist, Sie währenddesgeschlechtsverkehrskeineschmerzenhaben,kein Fruchtwasser verlieren und keine Blutungen auftreten, gibt es keinen Grund, warum Sie Ihr Liebesleben nicht wie bisher fortsetzen sollten! 102

102 103

103 KOSMETIK IN DER SCHWANGERSCHAFT Wie sieht es aus mit Haarefärben in der Schwangerschaft? 90 Das Risiko für das ungeborene Kind scheint sehr gering zu sein. Zwar können die Chemikalien durch die Kopfhaut der Mutter eindringen und lassen sich dann sowohl in der Muttermilch als auch im Fettgewebe des gestillten Kindes in winzigen Spuren nachweisen. Aber eindeutige Hinweise auf eine vorgeburtliche Schädigung des Kindes wurden in den bisher durchgeführten Studien nicht gefunden. Hinsichtlich dieser nicht ganz abgeklärten Situation kann man eigentlich nur raten, sich im ersten Schwangerschaftsdrittel zu überlegen, ob das Haarefärben wirklich notwendig ist. Wenn es zu Ihrem Wohlbefinden beiträgt, lässt sich kein begründbares Argumentdagegenstellen.EinesichereAlternativekönnenallerdings Tönungen oder Naturfarben wie z.b. Henna sein, da diese Wirkstoffe kaum von der Kopfhaut aufgenommen werden. Eine andere Möglichkeit sind Mèches. Da hier so gut wie kein Kontakt mit der Kopfhaut besteht, können diese auch mehrmals in der Schwangerschaft beruhigt eingefärbt werden. 104

104 KOSMETIK IN DER SCHWANGERSCHAFT Ist die Benutzung eines Solariums für werdende Mütter unbedenklich? 91 Künstliche Sonne im Solarium bzw. auf der Sonnenbank ist in der Schwangerschaft nicht gefährlicher als vorher und nachher. Sowohl UVA- als auch UVB-Strahlen können Hautkrebs auslösen. Für das ungeborene Kind sind allerdings bisher keine direkten Risiken bekannt wenn Sie es nicht übertreiben, denn bei zu langer Benutzung kann es auch im Bauch zu einer nicht ganzharmlosenüberwärmungkommen.ausserdemsolltensie nicht zu lange auf dem Rücken liegen, das könnte zu Kreislaufproblemen,demsogenanntenVena-cava-Syndrom,führen.Forscherhabenzudemherausgefunden,dasshellhäutigeMenschen unterkünstlichersonnenbestrahlungeinengeringerenspiegel von Folaten im Blut haben, und dieses Vitamin ist vor allem in der Frühschwangerschaft sehr wichtig. Bedenken Sie auch, dass schwangere Haut wegen der Hormonumstellung mitunter ganz anders auf Sonnenbestrahlung reagiert als vorher, z.b. mit dunklen oder hellen Pigmentflecken. 105

105 106

106 SPORT IN DER SCHWANGERSCHAFT Welche Sportarten sind für Schwangere am besten geeignet? 92 Für die meisten Frauen gibt es keinen Grund, in der Schwangerschaft plötzlich auf sportliche Aktivitäten zu verzichten. Denn körperlichebewegungverbessertdiesauerstoffversorgungdes Kindes, verhindert oder lindert viele der typischen Schwangerschaftsbeschwerden und bereitet optimal auf die Anstrengungen bei der Geburt vor. Grundbedingung ist, dass die Schwangere gesund ist, die Schwangerschaft normal verläuft und keine Risikofaktoren bestehen. Die günstigsten Sportarten sind solche, bei denen wenig Sturzund Verletzungsgefahr besteht, die Sie nicht überanstrengen (Pulsnichtüber130Schläge/Minute)oderüberhitzen,beidenen keine Erschütterungen entstehen und nicht kurze, zerrende BewegungenoderStoppsausgeführtwerdenmüssen.VonIhrer Lieblingssportart wissen Sie sicher selbst am besten, ob sie diese Voraussetzungen erfüllt. Die klassischen Schwangerschafts-Sportarten sind: Spazierengehen, Radfahren, Schwimmen, Yoga, Stretching oder Bodyforming. Ideal ist nach Expertenmeinung die Wassergymnastik, auch Aqua-Aerobic oder Aqua-Jogging genannt. Das eigene Gewicht belastet die Gelenke nicht, und bei einer Wassertemperatur von 28 bis 30 C besteht keine Gefahr der Überhitzung und Mangelversorgung des Babys. 107

Schwangerschaft und Geburt

Schwangerschaft und Geburt Schwangerschaft und Geburt Willkommen! Wir sind ein Verein. Unser Name ist: donum vitae Das heißt auf deutsch: Für uns ist jedes Leben ein Geschenk. Wir beraten Frauen und Männer. Zum Beispiel zu: Liebe

Mehr

Verhütungsmethode Wirkung & Anwendung Vorteile Nachteile/mögliche Nebenwirkungen Pille (Antibabypille)

Verhütungsmethode Wirkung & Anwendung Vorteile Nachteile/mögliche Nebenwirkungen Pille (Antibabypille) Verhütungsmethode Wirkung & Anwendung Vorteile Nachteile/e Pille (Antibabypille) Verhinderung des s durch Hormone Verhinderung des Eindringens der Samenzellen in die Gebärmutter und der Einnistung der

Mehr

Der Zyklus Wie reagiert Ihr Körper?

Der Zyklus Wie reagiert Ihr Körper? Der Zyklus Wie reagiert Ihr Körper? May I? benötigt außer der Menstruation zwei Informationen: Die Aufwachtemperatur Die Beobachtung der Zervixflüssigkeit (alternativ des Muttermunds) Der Mittelschmerz

Mehr

Sandoz Pharmaceuticals AG

Sandoz Pharmaceuticals AG Die Pille danach. Was ist eine Notfallverhütung oder die sogenannte «Pille danach»? 1 Wann wird NorLevo Uno eingenommen? 2 Bei der «Pille danach» handelt es sich um eine Notfallverhütung, die eine unerwünschte

Mehr

Einleitung Seite 4. Kapitel I: Mädchen und Jungen, Männer und Frauen Seiten 5-13 VORSCHAU. Kapitel II: Freundschaft, Liebe, Partnerschaft Seiten 14-22

Einleitung Seite 4. Kapitel I: Mädchen und Jungen, Männer und Frauen Seiten 5-13 VORSCHAU. Kapitel II: Freundschaft, Liebe, Partnerschaft Seiten 14-22 Inhalt Einleitung Seite 4 Kapitel I: Mädchen und Jungen, Männer und Frauen Seiten 5-13 - Was willst du wissen? - Typisch Mädchen Typisch Jungen - Männer und Frauen - Frauenberufe Männerberufe - Geschlechtsrollen

Mehr

Fragebogen. Geb.: Grösse: Gewicht: Krankenkasse. Wurden Sie als Kind gestillt? ja nein Wenn ja, wie lange?

Fragebogen. Geb.: Grösse: Gewicht: Krankenkasse. Wurden Sie als Kind gestillt? ja nein Wenn ja, wie lange? Fragebogen Name: Vorname: Geb.: Grösse: Gewicht: Adresse: Tel: PLZ/Ort Email: Krankenkasse Wurden Sie als Kind gestillt? ja nein Wenn ja, wie lange? Essen Sie rohe Sachen? ja nein (Salat, Früchte) Wenn

Mehr

Du bist kein Werwolf - Sexualerziehung

Du bist kein Werwolf - Sexualerziehung AB 15a: Tabelle Schaue dir aus der Sendereihe Du bist kein Werwolf den Filmclip zum Thema Verhütung an (Folge 3, Timecode 16:22-20:42 Min.). Recherchiere anschließend im Internet, in Büchern oder in Info-Blättern

Mehr

Mit Monurelle Cranberry und Monulab haben Sie Ihre Blasenentzündung im Griff!

Mit Monurelle Cranberry und Monulab haben Sie Ihre Blasenentzündung im Griff! Mit Monurelle Cranberry und Monulab haben Sie Ihre Blasenentzündung im Griff! Medizinprodukte Nur 1 Tablette pro Tag Auf Basis von Cranberry (Vaccinium macrocarpon) 2 oder 6 Tests Beugt mit doppelter Schutzfunktion

Mehr

HARNWEGS- UND BLASENENTZÜNDUNG

HARNWEGS- UND BLASENENTZÜNDUNG HARNWEGS- UND BLASENENTZÜNDUNG Hilfreiche Informationen zu Ihrer Nierengesundheit Harnwegs- und Blasenentzündung Harnwegsinfekte kommen neben Infekten der Atem wege am häufigsten vor. Dabei können sämtliche

Mehr

Nichtrauchen. Tief durchatmen. In der Schwangerschaft

Nichtrauchen. Tief durchatmen. In der Schwangerschaft Nichtrauchen. Tief durchatmen In der Schwangerschaft Eine Schwangerschaft bietet die große Chance, mit dem Rauchen aufzuhören. Viele Frauen schaffen es, in der Schwangerschaft das Rauchen zu beenden. Sie

Mehr

Patienteninformation Ich bin schwanger. Warum wird allen schwangeren Frauen ein Test auf

Patienteninformation Ich bin schwanger. Warum wird allen schwangeren Frauen ein Test auf Patienteninformation Ich bin schwanger. Warum wird allen schwangeren Frauen ein Test auf Schwangerschaftsdiabetes angeboten? Liebe Leserin, dieses Merkblatt erläutert, warum allen Schwangeren ein Test

Mehr

Alkohol und Rauchen in der Schwangerschaft

Alkohol und Rauchen in der Schwangerschaft Alkohol und Rauchen in der alkohol in der Ihr Baby trinkt mit Wenn Sie in der Alkohol trinken, trinkt Ihr Baby mit. Es hat dann ungefähr die gleiche Menge Alkohol im Blut wie Sie selbst. Das stört die

Mehr

Gutartige Vergrößerung der Prostata (BPH) - was nun?

Gutartige Vergrößerung der Prostata (BPH) - was nun? Gutartige Vergrößerung der Prostata (BPH) - was nun? Ursachen Untersuchungen Behandlungsmöglichkeiten Früher oder später trifft es fast jeden Mann: die gutartige Prostatavergrößerung, medizinisch BPH genannt.

Mehr

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Gynäkologie Schwangerschaft Infertilität Kinderwunsch

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Gynäkologie Schwangerschaft Infertilität Kinderwunsch Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Gynäkologie Schwangerschaft Infertilität Kinderwunsch Inhaltsverzeichnis Infertilität und Kinderwunsch Schwangerschaftsbegleitung Stillzeit Menstruationsbeschwerden

Mehr

Thema: «Eigen-Eispende» (Eizellkryokonservierung)

Thema: «Eigen-Eispende» (Eizellkryokonservierung) Thema: «Eigen-Eispende» (Eizellkryokonservierung) Warum Eizellen tieffrieren? «Eigen-Eispende» Bei der Geburt hat eine Frau ca. 1 000 000 Eizellen. Zum Zeitpunkt der Pubertät sind dies noch ca. 100 000.

Mehr

Woran Sie vor und nach Ihrer Augenlaserbehandlung denken sollten

Woran Sie vor und nach Ihrer Augenlaserbehandlung denken sollten Woran Sie vor und nach Ihrer Augenlaserbehandlung denken sollten Der sichere Weg zu einem Leben ohne Brille und Kontaktlinsen! 2 Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich für eine Augenlaserbehandlung entschieden

Mehr

Fruchtbarkeit ist messbar!

Fruchtbarkeit ist messbar! Fruchtbarkeit ist messbar! I n d i v i d u e l l & a u s s a g e k r ä f t i g Bestimmung der individuellen Fruchtbarkeitsreserve Hätten Sie s so genau gewusst? Weibliche Fruchtbarkeit und Lebensalter

Mehr

Die moderne Empfängnisverhütung

Die moderne Empfängnisverhütung Die moderne Empfängnisverhütung Gesellschaft Bevölkerungsexplosion stoppen Gezielte Geburtenkontrolle zur politischen und sozialen Stabilisierung Hohe Zahl illegaler Abtreibungen mindern Im Juni 2008 lebten

Mehr

Was heisst denn schwanger? Ein kleiner Ratgeber für werdende Mütter.

Was heisst denn schwanger? Ein kleiner Ratgeber für werdende Mütter. Was heisst denn schwanger? Ein kleiner Ratgeber für werdende Mütter. Sie sind schwanger! Wir wünschen alles Gute und eine schöne Zeit. Schön, Sie während Ihrer Schwangerschaft begleiten zu dürfen. Gerne

Mehr

Stiftung für das behinderte Kind. Förderung von Vorsorge und Früherkennung. Alkohol. in der. Schwangerschaft

Stiftung für das behinderte Kind. Förderung von Vorsorge und Früherkennung. Alkohol. in der. Schwangerschaft Stiftung für das behinderte Kind Förderung von Vorsorge und Früherkennung Alkohol in der Schwangerschaft Der Schadstoff Nr. 1 für das Kind Wie schädigt Alkohol mein Kind während der Schwangerschaft? Alkohol

Mehr

Wiederkehrende Harnwegsinfektionen bei Hormonmangel. lasenentzündung

Wiederkehrende Harnwegsinfektionen bei Hormonmangel. lasenentzündung Infektio Wiederkehrende Harnwegsinfektionen bei Hormonmangel lasenentzündung Bakterien Bakterien! Inhalt Wiederkehrende Harnwegsinfektionen warum vaginal verabreichtes Östrogen helfen kann Gesunde Scheidenhaut

Mehr

WAS IST DIABETES? 1. Zucker - Kraftstoff des Menschen

WAS IST DIABETES? 1. Zucker - Kraftstoff des Menschen WAS IST DIABETES? 1. Zucker - Kraftstoff des Menschen Traubenzucker liefert Energie Bei jedem Menschen ist ständig eine geringe Menge Traubenzucker (Glukose) im Blut gelöst. Dieser Blutzucker ist der Kraftstoff

Mehr

Teil 2 Jetzt noch kein Kind

Teil 2 Jetzt noch kein Kind Teil 2 Jetzt noch kein Kind pro familia Heidelberg Hauptstr. 79 69117 Heidelberg Wann darf ein Schwangerschaftsabbruch durchgeführt werden? Telefon 06221-184440 Telefax 06221-168013 E-Mail heidelberg@profamilia.de

Mehr

Thrombose nach Krampfaderoperation

Thrombose nach Krampfaderoperation Thrombose nach Krampfaderoperation Wo fließt dann nach der Operation das Blut hin? Diese Frage habe ich in den vergangenen 16 Jahren fast täglich von meinen Patienten gehört. Dumm ist der Mensch nicht

Mehr

INFORMATIONEN ZUR NACHSORGE VON ZAHNIMPLANTATEN

INFORMATIONEN ZUR NACHSORGE VON ZAHNIMPLANTATEN INFORMATIONEN ZUR NACHSORGE VON ZAHNIMPLANTATEN WORIN BESTEHT DIE NACHSORGE? Straumann-Implantate sind eine moderne Möglichkeit für Zahnersatz, wenn ein oder mehrere Zähne fehlen. Diese bekannte und hochwertige

Mehr

Stillen. Das Beste für Mutter und Kind

Stillen. Das Beste für Mutter und Kind Stillen. Das Beste für Mutter und Kind Die ersten 6 Lebensmonate Begleitbroschüre zum Mutter - Kind - Pass Wissenswertes über die Muttermilch Die Muttermilch ist in ihrer Zusammensetzung optimal den

Mehr

Nicht-invasive Untersuchung auf Chromosomenstörungen beim ungeborenen Kind

Nicht-invasive Untersuchung auf Chromosomenstörungen beim ungeborenen Kind Nicht-invasive Untersuchung auf Chromosomenstörungen beim ungeborenen Kind Information und Aufklärung für Schwangere Qualität aus Deutschland Liebe Schwangere, Vorgeburtliche Untersuchungsmethoden im Vergleich

Mehr

Behandlung mit gerinnungshemmenden Substanzen Was bedeutet Blutgerinnung?

Behandlung mit gerinnungshemmenden Substanzen Was bedeutet Blutgerinnung? Behandlung mit gerinnungshemmenden Substanzen Was bedeutet Blutgerinnung? In unverletzten Blutgefäßen ist das Blut beim gesunden Menschen stets dünnflüssig und gerinnt nicht. Eine nach einer Verletzung

Mehr

Schwangerenbetreuung in der Praxis für Frauenheilkunde Dr. Annegret Gutzmann

Schwangerenbetreuung in der Praxis für Frauenheilkunde Dr. Annegret Gutzmann Schwangerenbetreuung in der Praxis für Frauenheilkunde Dr. Annegret Gutzmann Liebe werdende Mutter, liebe werdende Eltern! Wir freuen uns darauf, Sie in Ihrer Schwangerschaft zu betreuen und zu begleiten.

Mehr

Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden...

Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden... Teste deinen Alkoholkonsum! Mit dem Test auf Seite 6 Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden... Ein Leben ohne Alkohol? Darum geht es hier gar nicht. Denn es kann durchaus Spaß machen, Alkohol

Mehr

Arteriosklerose. Der Mensch ist nur so jung wie seine Gefäße. Werden Sie deshalb rechtzeitig aktiv!

Arteriosklerose. Der Mensch ist nur so jung wie seine Gefäße. Werden Sie deshalb rechtzeitig aktiv! Arteriosklerose Der Mensch ist nur so jung wie seine Gefäße. Werden Sie deshalb rechtzeitig aktiv! Was ist eigentlich Arteriosklerose? Was ist Arteriosklerose? Arteriosklerose ist eine Erkrankung, die

Mehr

Sommer Sonne Hitze. Was ist ein Hitzestau? Was tun bei Hitzestau?

Sommer Sonne Hitze. Was ist ein Hitzestau? Was tun bei Hitzestau? Sommer Sonne Hitze Mit dem Sommer und der Sonne kann es auch in unseren Breiten zu länger andauernden Hitzeperioden kommen. Solche Perioden können zu ernsten Gesundheitsproblemen, wie Hitzestau und Hitzschlag,

Mehr

Fragebogen zur Erfassung von Schlafstörungen

Fragebogen zur Erfassung von Schlafstörungen Kantonsspital St.Gallen Departement Innere Medizin Pneumologie und Interdisziplinäres Zentrum für Schlafmedizin Sekretariat Direkt 071 494 11 81 Fax 071 494 63 19 CH-9007 St.Gallen Tel. 071 494 11 11 www.kssg.ch

Mehr

Pubertät Änderungen im Verhalten

Pubertät Änderungen im Verhalten Arbeitsblatt 1 Pubertät Änderungen im Verhalten A Jogo ist 14 Jahre alt. In 30 Minuten beginnt die Verabschiedung der Maturantinnen und Maturanten. Jogo ist Geiger im Schulorchester. Jogos Mutter mahnt:

Mehr

Für Ihr Interesse an einer Beratung im 360 Kinderwunsch Zentrum Zürich bedanken wir uns recht herzlich.

Für Ihr Interesse an einer Beratung im 360 Kinderwunsch Zentrum Zürich bedanken wir uns recht herzlich. Willkommen Sehr geehrte Damen und Herren Für Ihr Interesse an einer Beratung im 360 Kinderwunsch Zentrum Zürich bedanken wir uns recht herzlich. Unser Konzept sieht vor, dass das ausführliche Erstgespräch

Mehr

Patienteninformationen zur Nachsorge von Zahnimplantaten. Optimale Pflege für Ihre. implantatgetragenen Zähne.

Patienteninformationen zur Nachsorge von Zahnimplantaten. Optimale Pflege für Ihre. implantatgetragenen Zähne. Patienteninformationen zur Nachsorge von Zahnimplantaten Optimale Pflege für Ihre implantatgetragenen Zähne. Mehr als eine Versorgung. Neue Lebensqualität. Herzlichen Glückwunsch zu Ihren neuen Zähnen.

Mehr

Neugeborenes: von 37. vollendeten weniger als 42. Schwangerschaftswoche. Säugling: bis zur Vollendung des ersten Lebensjahr

Neugeborenes: von 37. vollendeten weniger als 42. Schwangerschaftswoche. Säugling: bis zur Vollendung des ersten Lebensjahr Neugeborenes: von 37. vollendeten weniger als 42. Schwangerschaftswoche Säugling: bis zur Vollendung des ersten Lebensjahr Kleinkind: in der Zeit vom 13. Lebensmonat bis zum vollendeten 4. Lebensjahr Mit

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Normhydral - lösliches Pulver

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Normhydral - lösliches Pulver GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Normhydral - lösliches Pulver p 1/5 Wirkstoffe: Wasserfreie Glucose, Natriumchlorid, Natriumcitrat, Kaliumchlorid Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage

Mehr

Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette.

Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette. Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette. Die gezielte Vitaminergänzung bei medikamentös behandelter Epilepsie. Schließen Sie Ihre Vitaminlücken ganz gezielt. Hinweis EPIVIT ist ein ernährungsmedizinisch

Mehr

Alkohol. Ein Projekt von Marina Honvehlmann und Lisa Vogelsang

Alkohol. Ein Projekt von Marina Honvehlmann und Lisa Vogelsang Alkohol Ein Projekt von Marina Honvehlmann und Lisa Vogelsang Was passiert bei wie viel Promille? Ab 0,1 Promille: Ab 0,3 Promille: Ab 0,8 Promille: Die Stimmung hebt sich, das Gefühl ist angenehm. Konzentration,

Mehr

Phase 1. Schwangerschaft. Schwangerschaft. Herzlichen Glückwunsch!

Phase 1. Schwangerschaft. Schwangerschaft. Herzlichen Glückwunsch! Phase 1 Herzlichen Glückwunsch! Vor Ihnen liegt ein neuer und spannender Lebensabschnitt und mit Sicherheit gehen Ihnen viele Fragen durch den Kopf. Sie freuen sich auf Ihr Baby, wollen aber auch alles

Mehr

Natürliche Behandlung von Harnwegsinfekten es müssen nicht immer Antibiotika sein

Natürliche Behandlung von Harnwegsinfekten es müssen nicht immer Antibiotika sein Natürliche Behandlung von Harnwegsinfekten es müssen nicht immer Antibiotika sein Editorial Liebe Leserin, lieber Leser, Inhalt Harnwegsinfekte, umgangssprachlich auch als Blasenentzündungen bezeichnet,

Mehr

Ausdruck 1 Kuchendiagramm Drogen

Ausdruck 1 Kuchendiagramm Drogen Ausdruck 1 Kuchendiagramm Drogen 1 Ausdruck 2 Auflösung Kuchendiagramm Drogen 2 Ausdruck 3 Gebrauchsinformation Alkohol A l k o h o l Wirkstoff: Ethanol C2H5OH Arzneimittel müssen für Kinder unzugänglich

Mehr

Dr. med. Saskia Ost-Zeyer Alexandra Rettig-Becker Fachärztinnen für Gynäkologie und Geburtshilfe

Dr. med. Saskia Ost-Zeyer Alexandra Rettig-Becker Fachärztinnen für Gynäkologie und Geburtshilfe Dr. med. Saskia Ost-Zeyer Alexandra Rettig-Becker Fachärztinnen für Gynäkologie und Geburtshilfe Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Schwangerschaft! Mit der Schwangerschaft beginnt ein ganz besonderer Lebensabschnitt.

Mehr

Patientenratgeber. Flora der Frau. weibliches Immunsystem für Intimbereich und Blasenfunktion

Patientenratgeber. Flora der Frau. weibliches Immunsystem für Intimbereich und Blasenfunktion Patientenratgeber Flora der Frau weibliches Immunsystem für Intimbereich und Blasenfunktion Warum sind Bakterien für den Körper wichtig? Welche Rolle spielt meine Intimflora? Wie hängt eine intakte Vaginalflora

Mehr

Tropfschulung für Patienten mit Grünem Star (Glaukom)

Tropfschulung für Patienten mit Grünem Star (Glaukom) Tropfschulung für Patienten mit Grünem Star (Glaukom) Die Erkrankung Grüner Star (Glaukom) bzw. okuläre Hypertension (erhöhter Augeninnendruck) Der Augenarzt hat bei Ihnen Grünen Star oder erhöhten Augeninnendruck

Mehr

Schließen Sie gezielt Vitaminlücken bei Epilepsie.

Schließen Sie gezielt Vitaminlücken bei Epilepsie. Schließen Sie gezielt Vitaminlücken bei Epilepsie. Weitere Fragen zum Thema Vitaminlücken bei Epilepsie beantworten wir Ihnen gerne: Desitin Arzneimittel GmbH Abteilung Medizin Weg beim Jäger 214 22335

Mehr

Die moderne Empfängnisverhütung

Die moderne Empfängnisverhütung Verhütung Die moderne Empfängnisverhütung Gesellschaft Bevölkerungsexplosion stoppen Gezielte Geburtenkontrolle zur politischen und sozialen Stabilisierung Hohe Zahl illegaler Abtreibungen mindern Im Juni

Mehr

Bildschirmarbeitsplatz. Kleine Entspannungsübungen für Zwischendurch

Bildschirmarbeitsplatz. Kleine Entspannungsübungen für Zwischendurch Bildschirmarbeitsplatz Kleine Entspannungsübungen für Zwischendurch Vermeiden Sie langes Sitzen! Vor oder nach dem Mittagessen "eine Runde um den Block gehen" Papierkorb weiter weg vom Schreibtisch stellen

Mehr

NOVEMBER-Ausgabe: Frauen, Frauen, Frauen. Menstruation - "Das himmlische Wasser" aus Sicht der TCM Expertinnenseite von Eva Laspas

NOVEMBER-Ausgabe: Frauen, Frauen, Frauen. Menstruation - Das himmlische Wasser aus Sicht der TCM Expertinnenseite von Eva Laspas NOVEMBER-Ausgabe: Frauen, Frauen, Frauen Menstruation - "Das himmlische Wasser" aus Sicht der TCM Expertinnenseite von Eva Laspas Was passiert Dont's & Do s während der Regel Probleme im Zyklusgeschehen

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN. Monika Mertens

HERZLICH WILLKOMMEN. Monika Mertens HERZLICH WILLKOMMEN. Ernährung Gesundheitsrisiko Nr.1 Ernährungsbedingte Erkrankungen: Belastung der Krankenkassen Mangel im Überfluss Überhang an Makronährstoffen, vor allem Fett und Industriezucker.

Mehr

PSA-Test vager Nutzen? Dr. med. Friedrich R. Douwes Ärztlicher Direktor Klinik St. Georg, Bad Aibling

PSA-Test vager Nutzen? Dr. med. Friedrich R. Douwes Ärztlicher Direktor Klinik St. Georg, Bad Aibling PSA-Test vager Nutzen? Ärztlicher Direktor Klinik St. Georg, Bad Aibling Streitfall PSA-Test Krebsfrüherkennung Der Test kann Leben retten, aber auch zu unnötigen Maßnahmen bei gesunden Männern führen

Mehr

Wie eine Schwangerschaft abläuft

Wie eine Schwangerschaft abläuft 51 2 Wie eine Schwangerschaft abläuft Schwangerschaft ist gewiss der erstaunlichste Vorgang, den der menschliche Körper vollziehen kann. Dass der Körper einer Frau die Entwicklung eines anderen menschlichen

Mehr

Weitere Informationen und Erfahrungen zum Thema bekommen Sie hier:

Weitere Informationen und Erfahrungen zum Thema bekommen Sie hier: Keine Sorge, es gibt schnelle Hilfe. Überreicht durch: Fest steht: Es bringt gar nichts, einfach nur abzuwarten. Wann? Je früher die Behandlung einsetzt, desto besser eventuell kann es sogar sein, dass

Mehr

LEITFADEN FÜR DIE SCHWANGERSCHAFT

LEITFADEN FÜR DIE SCHWANGERSCHAFT LEITFADEN FÜR DIE SCHWANGERSCHAFT Wie man die Übungen während der Schwangerschaft abändern kann... Bitte vergewissere dich, dass du all diese Abänderungen verstehst und dass du weißt, wie du sie in der

Mehr

Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette.

Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette. Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette. Die gezielte Vitaminergänzung bei medikamentös behandeltem Morbus Parkinson. Schließen Sie Ihre Vitaminlücken ganz gezielt. Hinweis PARKOVIT ist

Mehr

Patienteninformation Ich bin schwanger. Warum werden allen schwangeren Frauen drei Basis-Ultraschalluntersuchungen. angeboten?

Patienteninformation Ich bin schwanger. Warum werden allen schwangeren Frauen drei Basis-Ultraschalluntersuchungen. angeboten? Patienteninformation Ich bin schwanger. Warum werden allen schwangeren Frauen drei Basis-Ultraschalluntersuchungen angeboten? Liebe Leserin, viele Frauen und ihre Partner freuen sich bei einer Schwangerschaft

Mehr

Appetit... Essen... sich wohler fühlen. Diabetes mellitus. Ein paar grundlegende Gedanken. Was ist Diabetes mellitus? Was ist die Ursache?

Appetit... Essen... sich wohler fühlen. Diabetes mellitus. Ein paar grundlegende Gedanken. Was ist Diabetes mellitus? Was ist die Ursache? Diabetes mellitus Appetit... Essen... sich wohler fühlen Diabetes mellitus Ein paar grundlegende Gedanken Das Wort Diabetes mellitus kommt aus dem Griechischen und bedeutet honigsüßer Durchfluss. Das heißt,

Mehr

Gesundheit und Krankheit im Alter. Wenn das Gehör nachlässt

Gesundheit und Krankheit im Alter. Wenn das Gehör nachlässt Gesundheit und Krankheit im Alter Wenn das Gehör nachlässt 122 Gesundheit und Krankheit im Alter Wenn das Gehör nachlässt I n h a l t Wenn das Gehör nachlässt In diesem Kapitel: Woran merken Sie, dass

Mehr

Darf ich schon rauchen?

Darf ich schon rauchen? Darf ich schon rauchen? www.rauchfrei-dabei.at RAUCHFREI D BEI Ich zieh mit! Leo Ich darf schon rauchen. In unserem Auto gibt es täglich Feinstaubalarm. In einem verrauchten Raum inhalieren Kinder in einer

Mehr

Sie werden von Patientinnen gewünscht, sind medizinisch sinnvoll, dürfen aber nicht von der GKV auch nicht aus Kulanz- gezahlt werden.

Sie werden von Patientinnen gewünscht, sind medizinisch sinnvoll, dürfen aber nicht von der GKV auch nicht aus Kulanz- gezahlt werden. Arbeitsgemeinschaft Niedergelassener Gynäkologen und Gynäkologinnen Dortmund Dr. med. H.-A. Lohmann Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtenhilfe Hansastraße 14-16 44137 Dortmund Tel. : (0231) 571907

Mehr

Canephron N. Ein Ratgeber zum Thema Blasenentzündung*

Canephron N. Ein Ratgeber zum Thema Blasenentzündung* Blasenentzündung?* Canephron N Ein Ratgeber zum Thema Blasenentzündung* Tausendgüldenkraut Liebstöckel Rosmarin *Canephron N ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Patienten

Gebrauchsinformation: Information für Patienten Gebrauchsinformation: Information für Patienten Esberitox -Tabletten Trockenextrakt aus einer Mischung von Lebensbaumspitzen und -blättern, Purpursonnenhutwurzel, Blassfarbener Sonnenhutwurzel und Färberhülsenwurzel

Mehr

Alkohol ist gefährlich. Ein Heft in Leichter Sprache

Alkohol ist gefährlich. Ein Heft in Leichter Sprache Alkohol ist gefährlich Ein Heft in Leichter Sprache Inhalt Alkohol im Alltag Wie viel Alkohol ist im Getränk? Alkohol ist nicht wie andere Getränke Wie wirkt Alkohol? Tipps gegen Alkohol Alkohol und Medikamente

Mehr

HINTERGRUNDINFORMATION POSITIVE EFFEKTE DES RAUCHAUSSTIEGS

HINTERGRUNDINFORMATION POSITIVE EFFEKTE DES RAUCHAUSSTIEGS HINTERGRUNDINFORMATION POSITIVE EFFEKTE DES RAUCHAUSSTIEGS Die Rauchentwöhnung hat einen positiven Einfluss auf verschiedenste Lebensbereiche. Durch die Befreiung aus der Sucht können Raucher neue Unabhängigkeit

Mehr

INFORMATIONSSCHRIFT ZUR BEHANDLUNG VON FEHLSICHTIGKEITEN MITTELS LASEK

INFORMATIONSSCHRIFT ZUR BEHANDLUNG VON FEHLSICHTIGKEITEN MITTELS LASEK 1 INFORMATIONSSCHRIFT ZUR BEHANDLUNG VON FEHLSICHTIGKEITEN MITTELS LASEK Diese Informationsschrift ist eine Ergänzung zum ärztlichen Aufklärungsgespräch und kann dieses keinesfalls ersetzen. Um Fehlsichtigkeiten

Mehr

5.4 Schwangerschaft, Entwicklung und Geburt

5.4 Schwangerschaft, Entwicklung und Geburt 224 Betreuung in der Schwangerschaft und Säuglingspflege 5.4 Schwangerschaft, Entwicklung und Geburt 5.4.1 Befruchtung Definition: Eine Schwangerschaft (Gravidität oder Gestation) beginnt mit der Empfängnis

Mehr

Folgen des Alkoholkonsums

Folgen des Alkoholkonsums Gruppe 1: Auswirkungen von Alkohol auf die Leber Info: Das am meisten gefährdete Organ bei Alkoholkonsum ist die Leber. Bei häufigem Alkoholkonsum kommt es zur Fetteinlagerung in den Leberzellen, was als

Mehr

Die unterschätzte Bedrohung: Öffentliche Wahrnehmung zur Fettleibigkeit in Europa

Die unterschätzte Bedrohung: Öffentliche Wahrnehmung zur Fettleibigkeit in Europa Die unterschätzte Bedrohung: Öffentliche Wahrnehmung zur Fettleibigkeit in Europa ZUSAMMENFASSUNG FÜR DEUTSCHLAND Durchgeführt von der unabhängigen Strategieberatung Opinium in Zusammenarbeit mit der Europäischen

Mehr

Diabetes. an Magnesiummangel denken!

Diabetes. an Magnesiummangel denken! Diabetes an Magnesiummangel denken! Etwa 8 Millionen Menschen in Deutschland sind Diabetiker. Neben einer erblichen Veranlagung sind einige Schlüsselfaktoren für die Entstehung des Diabetes mellitus Typ

Mehr

Risiko erkannt oder nicht?

Risiko erkannt oder nicht? Risiko erkannt oder nicht? Patient Diagnostics Vorsorge-Schnelltests Die einzigartige Gesundheitsvorsorge für zu Hause Blutzucker Vorsorgetest Cholesterin Vorsorgetest Darmpolypen Vorsorgetest Harninfektion

Mehr

Homöopathischer Fragebogen!

Homöopathischer Fragebogen! Homöopathischer Fragebogen Liebe Patientin, Lieber Patient Bitte füllen Sie den Fragebogen gründlich aus und senden Sie mir diesen vor unserem Termin zurück. Bitte bringen Sie allfällige diagnostische

Mehr

startklar! Mach dich und dein Baby Starte jetzt mit FEMIBION dem einzigen 2-Phasen-Produkt mit Folsäure und Metafolin.

startklar! Mach dich und dein Baby Starte jetzt mit FEMIBION dem einzigen 2-Phasen-Produkt mit Folsäure und Metafolin. Mach dich und dein Baby startklar! Starte jetzt mit FEMIBION dem einzigen 2-Phasen-Produkt mit Folsäure und Metafolin. FEMIBION Aus Liebe zum neuen Leben. In Deutschland werden jährlich circa 673.000 Babys

Mehr

WWW.TATWELLNESS.COM. Indikationnliste zur. Selbsthilfe ANDREAS SCHAUFFERT

WWW.TATWELLNESS.COM. Indikationnliste zur. Selbsthilfe ANDREAS SCHAUFFERT WWW.TATWELLNESS.COM Indikationnliste zur Selbsthilfe ANDREAS SCHAUFFERT INDIKATIONENLISTE zur Selbsthilfe. A-H 1. Allergien 2. Allgemeine Allergien 3. Arthritis 4. Asthma 5. Arthrose 6. Augen- und Ohrenentzüdung

Mehr

Intersexuelle Menschen e.v. Lila. Oder was ist Intersexualität?

Intersexuelle Menschen e.v. Lila. Oder was ist Intersexualität? Intersexuelle Menschen e.v. Lila Oder was ist Intersexualität? ISBN 978-3-00-029591-1 Text: Gerda Schmidchen Bilder: Ivonne Krawinkel Lila Oder was ist Intersexualität? 2009 Intersexuelle Menschen e.v.

Mehr

Dr.rer.nat. Aleksandra Heitland

Dr.rer.nat. Aleksandra Heitland Name Vorname Geburtsdatum Strasse Postleitzahl und Wohnort Telefon Festnetz Telefon mobil Fax E-Mail Ich habe einen Termin für den um Uhr vereinbart Anmerkung: ist kein Platz zum Ausfüllen vorgesehen,

Mehr

Alkohol und Gesundheit. Weniger ist besser!

Alkohol und Gesundheit. Weniger ist besser! Alkohol und Gesundheit Weniger ist besser! Alkohol und Gesundheit Weniger ist besser! Immer wieder hört und liest man, ein Gläschen Alkohol könne nicht schaden. Im Gegenteil: Ein Glas Rotwein oder ein

Mehr

Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel)

Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel) Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel) Funktion & Vorkommen Kalzium ist beteiligt am Aufbau von Knochen und Zähnen. Wichtig für die Blutgerinnung und die Muskelarbeit. Hilft Nervensignale zu übermitteln.

Mehr

Geburt des Kindes. Sie erwarten ein Baby und haben noch viele Fragen?

Geburt des Kindes. Sie erwarten ein Baby und haben noch viele Fragen? Geburt des Kindes Sie erwarten ein Baby und haben noch viele Fragen? RUND UM DIE GEBURT ANGEBOT Es ist uns ein Anliegen, Ihre Fragen rund um die Geburt Ihres Babys zu beantworten. In diesem Folder finden

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwender

Gebrauchsinformation: Information für Anwender Gebrauchsinformation: Information für Anwender Vitagutt Vitamin E 670 mg, Weichkapsel Zur Anwendung bei Erwachsenen Wirkstoff: 1000 mg all-rac-alpha-tocopherolacetat (entsprechend 670 mg RRR-alpha- Tocopherol-Äquivalente).

Mehr

herzlichen Glückwunsch, dass Sie sich für das Ernährungskonzept Bodymed - von Ärzten entwickelt für Ihr Wohlbefinden - entschieden haben.

herzlichen Glückwunsch, dass Sie sich für das Ernährungskonzept Bodymed - von Ärzten entwickelt für Ihr Wohlbefinden - entschieden haben. Kurs 1: Einführung und Konzeptvorstellung Sehr geehrte Kursteilnehmer, herzlichen Glückwunsch, dass Sie sich für das Ernährungskonzept Bodymed - von Ärzten entwickelt für Ihr Wohlbefinden - entschieden

Mehr

Für die dermatologisch geprüfte Pflege Ihrer Haut.

Für die dermatologisch geprüfte Pflege Ihrer Haut. Für die dermatologisch geprüfte Pflege Ihrer Haut. Empfindliche Haut braucht eine spezielle Pflege Die Haut ist das grösste Organ unseres Körpers. Sie schützt uns täglich vor verschiedensten äusseren Einflüssen.

Mehr

INFORMATIONSSCHRIFT ZUR BEHANDLUNG VON FEHLSICHTIGKEITEN MITTELS LASIK (LASER IN SITU KERATOMILEUSIS)

INFORMATIONSSCHRIFT ZUR BEHANDLUNG VON FEHLSICHTIGKEITEN MITTELS LASIK (LASER IN SITU KERATOMILEUSIS) 1 INFORMATIONSSCHRIFT ZUR BEHANDLUNG VON FEHLSICHTIGKEITEN MITTELS LASIK (LASER IN SITU KERATOMILEUSIS) Diese Informationsschrift ist eine Ergänzung zum ärztlichen Aufklärungsgespräch und kann dieses keinesfalls

Mehr

12 Fragen zu Diabetes

12 Fragen zu Diabetes 12 Fragen zu Diabetes Diabetes Typ 2 bekommt, wer zu viel Zucker isst - so das Fazit einer Straßenumfrage, die in Berlin durchgeführt hat. Zwar wissen die meisten, dass es sich bei Diabetes um die sogenannte

Mehr

Jeden Moment. wohlfühlen. Mit NUK Schwangerschafts- und Stillwäsche.

Jeden Moment. wohlfühlen. Mit NUK Schwangerschafts- und Stillwäsche. Jeden Moment wohlfühlen. Mit NUK Schwangerschafts- und Stillwäsche. Einfach umwerfend schön Intelligent, attraktiv und anschmiegsam wie eine zweite Haut. In der Schwangerschaft und Stillzeit verändert

Mehr

Die Einnahme der Präparate BioMarine 570, BioMarine 1140 und BioCardine 900 durch Frauen in der Brutzeit.

Die Einnahme der Präparate BioMarine 570, BioMarine 1140 und BioCardine 900 durch Frauen in der Brutzeit. Herr Dr. Karol Włodarczyk Ginekologe- Gebutshelfer Spezialist für Transfuziologie Sexuologe Specjalistyczny Gabinet Lekarski Tarnów 1 Die Einnahme der Präparate BioMarine 570, BioMarine 1140 und BioCardine

Mehr

PROLAKTINOM. Diana Ivan. Hyperprolaktinämie. 5. Süddeutscher Hypophysen- und Nebennierentag 09. April 2011. diana.ivan@endokrinologikum.

PROLAKTINOM. Diana Ivan. Hyperprolaktinämie. 5. Süddeutscher Hypophysen- und Nebennierentag 09. April 2011. diana.ivan@endokrinologikum. PROLAKTINOM Hyperprolaktinämie Diana Ivan 5. Süddeutscher Hypophysen- und Nebennierentag 09. April 2011 diana.ivan@endokrinologikum.com Anatomie der Hypophyse Chiasma opticum (Sehnervenkreuzung) Hypophyse

Mehr

Kinderwunsch Leitfaden. Rauchen und Fruchtbarkeit

Kinderwunsch Leitfaden. Rauchen und Fruchtbarkeit Kinderwunsch Leitfaden Rauchen und Fruchtbarkeit Einleitung Vielen Paaren, die sich in der Vergangen heit noch mit ihrer Kinderlosigkeit abfinden mussten, kann heute mit den modernen Behand- lungsmethoden

Mehr

Anamnese für TCM, Bitte füllen Sie den Fragebogen vollständig aus, Zutreffendes bitte ankreuzen.

Anamnese für TCM, Bitte füllen Sie den Fragebogen vollständig aus, Zutreffendes bitte ankreuzen. Praxis für TCM und Hypnose Inez Maora Wolfgamm Heilpraktikerin, Hypnotiseurin Wisbyer Str.16/17, 10439 Berlin www.tcm-hypnose.de Tel. 0163/4405442 oder 030/58902205 Anamnese für TCM, Bitte füllen Sie den

Mehr

RATGEBER 40 WOCHEN IHREM BABY GANZ NAH KOSTENLOS SCHWANGERSCHAFT. Mitnehmen. zum

RATGEBER 40 WOCHEN IHREM BABY GANZ NAH KOSTENLOS SCHWANGERSCHAFT. Mitnehmen. zum SCHWANGERSCHAFT Warum regelmäßige Arztbesuche wichtig sind Was werdende Mütter wissen sollten RATGEBER In Zusammenarbeit mit den Betriebskrankenkassen 40 WOCHEN IHREM BABY GANZ NAH KOSTENLOS zum Mitnehmen

Mehr

Der kleine TopPharm Ratgeber. Frauengeschichten. Ihr persönlicher Gesundheitscoach.

Der kleine TopPharm Ratgeber. Frauengeschichten. Ihr persönlicher Gesundheitscoach. Der kleine TopPharm Ratgeber Frauengeschichten Ihr persönlicher Gesundheitscoach. Herausgeber TopPharm AG Nadja Oberhänsli Grabenackerstrasse 15 4142 Münchenstein www.toppharm.ch Text AckermannRentsch

Mehr

Die Lösung gegen Verstopfung, z. B. bei Parkinson Mit ParkoLax gezielt abführen

Die Lösung gegen Verstopfung, z. B. bei Parkinson Mit ParkoLax gezielt abführen Die Lösung gegen Verstopfung, z. B. bei Parkinson Mit ParkoLax gezielt abführen Verstopfung und Stoffwechsel Mit zunehmendem Alter verlangsamen sich viele Funktionen des Körpers so auch die Verdauungstätigkeit.

Mehr

NUR BEI JA ANTWORTEN ABHAKEN BEI UNKLARHEIT NEBEN KÄSTCHEN ANKREUZEN. Ihre Kinder

NUR BEI JA ANTWORTEN ABHAKEN BEI UNKLARHEIT NEBEN KÄSTCHEN ANKREUZEN. Ihre Kinder Herzlich Willkommen! Ich freue mich, dass Sie sich zu einer Behandlung bei mir entschlossen haben und ich werde mein Möglichstes tun, um mit Ihnen zusammen Beschwerden zu lindern. Um Ihnen möglichst gut

Mehr

1. Welche Schäden kann. Alkohol bewirken? 2. Wie viel Menschen sind in. Deutschland alkoholabhängig? 3. Wie viel Geld wird in Deutschland

1. Welche Schäden kann. Alkohol bewirken? 2. Wie viel Menschen sind in. Deutschland alkoholabhängig? 3. Wie viel Geld wird in Deutschland 1. Welche Schäden kann siehe Antwortenkatalog Alkohol bewirken? 2. Wie viel Menschen sind in Deutschland alkoholabhängig? A: 1 Million B: 2,5 Millionen C: 5 Millionen 3. Wie viel Geld wird in Deutschland

Mehr

SCHWANGER- SCHAFT & ERNÄHRUNG

SCHWANGER- SCHAFT & ERNÄHRUNG Kompetenz in Reis SCHWANGER- SCHAFT & ERNÄHRUNG von Prof.Dr.Fritsch Schwangerschaft und Ernährung Eine werdende Mutter ißt und trinkt für ihr Ungeborenes mit. In dieser Zeit ist nicht allein die Menge,

Mehr

24-STUNDEN-SAMMELURIN

24-STUNDEN-SAMMELURIN Blutfarbstoffs (Hämoglobin), wird normalerweise nicht mit dem Urin ausgeschieden. Erst bei einer erhöhten Konzentration im Blutserum enthält auch der Urin Bilirubin dies ist der Fall, wenn eine Funktionsstörung

Mehr

Hepar-SL. Für ein ausgeglichenes Leben auch ohne Gallenblase

Hepar-SL. Für ein ausgeglichenes Leben auch ohne Gallenblase Hepar-SL Für ein ausgeglichenes Leben auch ohne Gallenblase Ein Leben ohne Gallenblase betrifft immer mehr Menschen. Auch Ihre Gallenblase wurde operativ entfernt, da Sie möglicherweise unter immer wieder

Mehr

Labortests für Ihre Gesundheit. Darmkrebs 20

Labortests für Ihre Gesundheit. Darmkrebs 20 Labortests für Ihre Gesundheit Darmkrebs 20 01IPF Labortests für Ihre Gesundheit Darmkrebs Vermeiden statt Leiden Alle 20 Minuten stirbt in Deutschland ein Mensch an Darmkrebs. Fast 27.000 Todesfälle und

Mehr

Kebab+-Quiz 1 Fragen zu kochen essen. begegnen ausspannen bewegen

Kebab+-Quiz 1 Fragen zu kochen essen. begegnen ausspannen bewegen Kebab+-Quiz 1 Fragen zu kochen essen begegnen ausspannen bewegen Die Beweglichkeit der gesamten Wirbelsäule ermöglicht ein a) einseitiges Bewegen? b) zweidimensionales Bewegen? c) dreidimensionales Bewegen?

Mehr