Banking. Solide Zukunftsplanung statt. Ein bisschen besser. Das Magazin für Kunden & Mitglieder. Bensberger Bank hält umfassendes Service-Angebot vor

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Banking. Solide Zukunftsplanung statt. Ein bisschen besser. Das Magazin für Kunden & Mitglieder. Bensberger Bank hält umfassendes Service-Angebot vor"

Transkript

1 Banking Das Magazin für Kunden & Mitglieder Ausgabe Sommer 2015 E d i t o r i a l Die Vorstände der Bensberger Bank eg: Olaf Schmiedt und Helmut Krause Ein bisschen besser Bensberger Bank hält umfassendes Service-Angebot vor Solide Zukunftsplanung statt Strategiewechsel im Jahrestakt. Taten statt Ankündigungen. Und ein Angebot, dass die Nachfrage heute und morgen tatsächlich trifft. Die Bensberger Bank versteht sich als verlässlicher Partner seiner Kunden und Mitglieder direkt vor Ort. Die Service-Strategie des Hauses lässt sich dabei mit einem einfachen Leitspruch charakterisieren: Aus der Praxis für die Praxis. Wie kommen wir noch näher an unsere Kunden heran? Dies ist die Frage, die wir uns jeden Tag aufs Neue stellen und im Serviceangebot bestmöglich abbilden möchten, betont Vorstand Olaf Schmiedt. Tatsächlich gelten die technischen Einrichtungen der Bensberger Bank in allen vier Geschäftsstellen als hochmodern, das Dienstleistungsangebot als herausragend: So stehen allen Bankkunden weiterhin Schließfächer und ein Nachttresor zur Verfügung, ebenso wie ein Kleingeldautomat oder auch ein Rollenwechsler. Selbst Devisenbestände hält die Bensberger Bank permanent vor. Wie kommen wir noch näher an unsere Kunden heran? Dies ist die Frage, die wir uns jeden Tag aufs Neue stellen und im Serviceangebot bestmöglich abbilden möchten. Olaf Schmiedt, Vorstand der Bensberger Bank Mit diesem Serviceangebot entwickelt sich die Bensberger Bank deutlich gegen den aktuellen Trend anderer Kreditinstitute, die ihr Dienstleistungsangebot aus Effizienzgrün- den kontinuierlich zurückfahren. Ebenfalls im Serviceprogramm der Bensberger Bank: Sämtliche Bankdienstleistungen werden durchgängig durch Spezialisten vor Ort abgedeckt. Das reicht von klassischer Vorsorge über Bausparen mit Schwäbisch Hall, R+V Versicherung, VRLeasing, Fondssparen mit Union Investment bis hin zur easycredit-beratung. Apropos Beratung: Die Bensberger Bank bietet umfängliche Beratung nicht nur in der Woche an. Auch an allen Samstagen stehen den Kunden der Bensberger Bank in der Geschäftsstelle Refrath und dem Stammsitz Schloßstraße von 9.30 bis Uhr kompetente Ansprechpartner zur Verfügung. So kann eine fundierte Vor-Ort-Beratung nicht nur im zunehmenden Alltagsstress der wöchentlichen Werktage stattfinden, sondern auch mit aller gebotenen Ruhe und Konzentration am Wochenende. Bilanziell top, personell bestens aufgestellt, branchenweit vorn in punkto Service. Die Bensberger Bank repräsentiert im Jahr 2015 ungebrochene Nähe zum Kunden, festen Zusammenhalt seiner Mitglieder und Stärke für die Region. Mit einer Bilanzsumme von 454 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2014 konnte die Bensberger Bank das respektable Vorjahresergebnis erneut toppen. Eine markante Verbesserung erzielten wir beim Jahresüberschuss. Stabil verbleibt die Dividende in Höhe von 5,6 %. Was uns als Vorstände besonders motiviert und der Bensberger Bank insgesamt eine sehr gute Zukunftsperspektive eröffnet, ist der Mitglieder-Zuwachs. Mehr als Mitglieder signalisieren uns, dass die genossenschaftliche Idee substanziell und ideell die richtige Lösung für schwierige Zeiten ist. Impressum Herausgeber: Bensberger Bank eg Schloßstraße Bensberg Telefon: V.i.S.d.P.: Der Vorstand Konzept, Redaktion, Layout u. Realisation: MEDIABRIDGES GmbH Agentur für Unternehmenskommunikation Telefon: Bildnachweis: Christopher Arlinghaus

2 Starke Region Die Lust am Besonderen Design & Qualität haben ein Zuhause in der Falltorstraße: Patt Einrichtungen bietet renommierte Marken und Top-Service Der Name steht für Qualität bei Möbeln und fachmännische Betreuung bei ausgefallenen Einrichtungswünschen: Patt Einrichtungen. Seit nunmehr 57 Jahren stellt die Familie Patt besondere Sortimente an Möbeln für ebenso qualitäts- wie designbewusste Kunden zusammen. Das Ergebnis: Die Falltorstraße 2-6 bietet einen ganz besonderen Mix aus Herstellern und Produkten, der im Großraum Köln seinesgleichen sucht. Das 1936 als Schreinerei gegründete Unternehmen wird heute von Albert Patt, Gattin Elfriede sowie der dritten Generation Axel und Ulrike Patt geleitet. Was bietet Patt im Jahr 2015? Patt Einrichtungen arbeitet mit den renommiertesten Herstellern Europas zusammen wie z. B. Cassina, Cor, Interlübke, Treca, Vitra, VI-Spring oder WK Wohnen. Die richtige Mischung macht s, denn die Kunden von Patt haben einen hohen Anspruch an Qualität und Design, gepaart mit der Lust am Besonderen. Ein besonderes Plus ist die kostenlose, innenarchitektonische Beratung vor Ort, im eigenen Zuhause. Im Küchenbereich bietet Patt neben der Premium-Marke Siematic Küchen in allen Preisklassen an. Das Küchenstudio entstand 1980 und wurde in der Zwischenzeit mehrmals umgebaut und erweitert zuletzt im Jahr Besonderer Service: Patt übernimmt die Koordination jeglicher Gewerke beim Küchenaufbau wie Fliesenleger, Installateure, Anstreicher und Elektriker. Die abschließende Montage vor Ort erfolgt durch die hauseigene Schreinerei. EINRICHTUNGSHAUS KÜCHENHAUS OBJEKTPLANUNG NACHGEFRAGT Sie leiten seit 25 Jahren die Geschicke von Patt Einrichtungen. Was schätzen Sie in der Rückschau als größte Herausforderung ein? Axel Patt: Im Jahr 1996 haben wir die Geschäftsräume in der Falltorstraße erheblich vergrößert, indem wir die 1. Etage integrierten und ebenso ausbauten wie die Fassade in der Summe ein gewaltiges Projekt. Was auch Auswirkungen auf Ihr Sortiment hatte? Ulrike Patt-Ochoiski: Ja, absolut. Aufgrund der stark vergrößerten Verkaufsfläche mussten wir unseren damaligen Warenbestand in kurzer Zeit um über 30 Prozent erhöhen. Das war auch eine finanzielle Belastung. Inwiefern erfuhren Sie Unterstützung durch Ihre Hausbank? Axel Patt: In vielerlei Hinsicht, so dass wir das Gesamtpaket gut stemmen konnten. Mit der Bensberger Bank arbeiten wir schon seit Ewigkeiten eng zusammen. Ulrike Patt-Ochoiski: Besser gesagt: von Anfang an. Unsere Familie ist seit Geschäftsgründung Kunde der Bensberger Bank. Das gilt für das Unternehmen wie auch für den privaten Bereich. Was macht die Bensberger Bank aus? Axel Patt: Sehr einfach: Wir fühlen uns von der Bensberger Bank gut betreut. Der Service stimmt, und zu unseren Ansprechpartner haben wir einen mehr als guten Draht. Neue MitaRBeiter Nadine Kloppert ist seit dem 15. Juni 2015 in den Geschäftsstellen Moitzfeld oder Kölner Str. in der Kundenberatung tätig. Madleen Fischer ist seit dem 1. Mai 2015 im Kundenservice-Team in der Sachbearbeitung tätig. Bürgerstiftung Alles für uns Pänz Bensberger Bürgerstiftung spendet an Kita und FC Bensberg Pure Freude beim FC Bensberg und der Kindertagesstätte Bollerwagen aus Refrath: Jeweils Euro spendete die Bensberger Bürgerstiftung für die Umsetzung konkreter Vorhaben. Im Mai 2015 überreichte Helmut Schomburg, Vorstandsvorsitzender der Bensberger Bürgerstiftung, gemeinsam mit Harald Pohl und Helmut Krause von der Bensberger Bank die Spenden. Die Kita aus Refrath hatte sich mit einem Hilferuf an die Stiftung gewandt. Zum Wickeln müssen täglich rund zwanzig Kinder mehrfach von den Erzieherinnen auf die Wickelkommode gehoben werden. Mit Hilfe der Spende wurden Treppen an die Kommoden gebaut, damit die Kinder selbstständig auf die Wickeltische steigen können. Auch der umtriebige FC Bensberg profitiert vom Engagement der Bürgerstiftung. FCB-Vorsitzender Michael Thelen hatte angesichts leerer Vereins- und Gemeindekassen um einen Zuschuss für den Weiterbau des Vereinsheims Schlösschen für uns Pänz gebeten. Mit der Spende kann der Bau ein weiteres Stück voranschreiten. Die Bensberger Bürgerstiftung ist eine Gemeinschaftseinrichtung von Bürgern für Bürger. Im Rahmen ihres Satzungszwecks will sie gesellschaftliche Vorhaben fördern, die im Interesse der Region Bensberg und ihrer Bürger liegen. Interessiert an unseren Leistungen? Bensberger Bank eg Schloßstraße Bensberg Telefon:

3 Geschäftsbericht 2014 Aktiva in Tsd. Euro Barreserve Bankguthaben Ausleihungen Wertpapiere Beteiligungen Sachanlagen Sonstige Aktiva Bilanzsumme Passiva in Tsd. Euro Verbindl. gegenüber Kreditinstituten Sichteinlagen Befristete Einlagen Spareinlagen Rückstellung Fonds für allgm. Bankrisiken Sonstige Passiva Geschäftsguthaben Rücklagen Bilanzgewinn Bilanzsumme Mitgliederbewegung Anfang 2014 Zugang Abgang Ende 2014 Ertragslage in Tsd. Euro Zinsüberschuss Provisionsüberschuss Saldo sonst. betriebl. Erträge/Aufwand Personalaufwand Anderer Verwaltungsaufwand AfA Bewertungsergebnis Einstellung in Fonds für allgm. Bankrisiken Ergebnis der normalen Geschäftstätigkeit Steuern Jahresüberschuss Mitglieder Anteile Genehmigter Gewinnverwendungsbeschluss 2014 in Tsd. Euro 5,6% Bardividende Zuweisung zu anderen Rücklagen Bilanzgewinn Bilanzsumme in Mio. Euro Vertreterversammlung Top-Zahlen 2014 Ein beeindruckendes Zahlenwerk aus dem Jahr 2014 präsentierten Vorstand und Aufsichtsrat der Bensberger Bank Mitte Juni im Ballsaal des Hotels Schloss Bensberg: Die Bilanzsumme der Genossenschaftsbank stieg auf die neue Rekordmarke von 454 Mio. Euro; Forderungen und Kundeneinlagen der Bank entwickelten sich ebenfalls positiv. Der Jahresüberschuss konnte im Jahresvergleich um über 30 Prozent gesteigert werden. Die Vertreterversammlung nahm im Übrigen den Antrag auf Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 5,6% einstimmig an. Vorstand Helmut Krause geehrt Aufsichtsrat und Mitarbeiter der Bensberger Bank nutzten die Vertreterversammlung als Bühne, um Helmut Krause für seine 25 Jahre währende, erfolgreiche Vorstandsarbeit zu beglückwünschen. Vorstandskollege Olaf Schmiedt bedankte sich im Namen aller Kollegen für das Engagement von Helmut Krause und die gute Zusammenarbeit. Aufsichtsrat-Vorsitzender Horst Hermann Jansen erinnerte in einer Ansprache auch an zurückliegende, schwierige Zeiten der Bensberger Bank, die Helmut Krause exzellent bewältigt hat. Jansen: Herr Krause, die neue, junge und dynamische Bensberger Bank ist Ihr Werk. Die anwesenden Vertreter der Bensberger Bank dankten Helmut Krause mit lange anhaltendem Applaus.

4 Ein Wetterfrosch im Schloss Sven Plöger Gastredner bei der Vertreterversammlung der Bensberger Bank Er zählt zu den Stars der Wetterfrösche im deutschen Fernsehen und kann sich der gebannten Aufmerksamkeit seiner Zuhörer stets sicher sein: Sven Plöger, seit 1999 vor der Kamera, kommt fast täglich in unsere Wohnzimmer und präsentiert unter anderem Das Wetter im Ersten in der ARD vor der Tagesschau und nach den Tagesthemen. Bei der Vertreterversammlung der Bensberger Bank im Grandhotel Schloss Bensberg vermittelte Referent Plöger den Zuhörern im Ballsaal auf eloquent-unterhaltsame Art profunde Einsichten zu Klima und Wetter, die das Publikum allerdings nachdenklich stimmten. Denn am Ende des Vortrags war allen Anwesenden klar: Es muss sich etwas ändern in unserem Denken und Handeln und zwar bald. Unter anderem mit den immer extremer werdenden Wettererscheinungen zeigt uns die Natur, dass einiges mit ihr durch unsere Art des Zusammenlebens nicht in Ordnung ist. Nur wenn wir unsere Einstellung hin zu klimafreundlicherem Verhalten korrigieren, haben wir eine Chance, den sich stetig weiterentwickelnden Klimawandel zumindest abzubremsen. Sven Plöger, Jahrgang 1967, ist nicht nur gesuchter Referent und bundesdeutsche Größe im TV-Wettergeschäft. Der Hobbysegel- und Gleitschirmflieger, der in der Flugausbildung das Fach Meteorologie lehrt, schreibt zudem Gastbeiträge für diverse Medien wie Handelsblatt, mare oder Euro am Sonntag.

5 Rund ums Konto Der direkte Weg zur Börse Bensberger Bank: Online traden mit dem VR-ProfiBroker Für mobile Transaktionen geschaffen. Mit einer Vielzahl überzeugender Funktionalitäten versehen. Und natürlich alle aktuellen Börsen-Infos abrufbar: So präsentiert sich der VR-ProfiBroker, die aktuelle ebrokerage-anwendung der Bensberger Bank. Ebenso übersichtlich wie komfortabel bekommt der Kunde auf seinen Computer oder per App auf sein Smartphone eine umfassende Übersicht des aktuellen Marktgeschehens präsentiert: Realtime-Kurse, Push- Charts, aktuelle Nachrichten, Analysen sowie komplette Factsheets zu jedem gewünschten Papier. Alle wichtigen Infos sind mit einem Mausklick verfügbar. Ob Orderbuch, Orderstatus, Depotbestand mit dem VR ProfiBroker kann der Kunde sein persönliches ingimage Depot eigenständig pflegen, online, rund um die Uhr. In punkto Sicherheit wurden ebenfalls keine Kompromisse gemacht: Das bewährte PIN-/TAN- Verfahren und die 128 Bit SSL-Ver- paydirekt: schnell, einfach, sicher schlüsselung sorgen für eine sichere Datenübertragung inklusive Schutz aller persönlichen Daten. Die neue ebrokerage-anwendung erweitert den Service der Bensberger Bank um ein weiteres, bedienerfreundliches Tool. Martin Glet, Leiter Vermögende Privatkunden: Mit dem Unsere Kunden schätzen vor allem die intelligenten Analyse- Tools für ihr Depot. Martin Glet, Leiter Vermögende Privatkunden VR-ProfiBroker haben unsere Kunden eine hervorragende Plattform, um sich über das aktuelle Marktgeschehen zu informieren, Entscheidungen zu treffen und diese auch unmittelbar umzusetzen. Wir registrieren aber auch, dass die Infos des VR-ProfiBroker der Anlass für telefonische Nachfragen oder auch ein beratendes Gespräch von Kunden sind. Denn nur ein kleiner Teil der ProfiBroker handelt komplett autark. Die Meinungen oder Tipps der Wertpapier-Spezialisten der Bensberger Bank sind nach wie vor gefragt. Martin Glet: Zudem ist es paydirekt heißt das neue Online-Bezahlverfahren, das die Bensberger Bank ihren Kunden noch in diesem Jahr zur Verfügung stellen wird. Damit können Kunden schnell, einfach und sicher bei Online-Händlern bezahlen. paydirekt, Made in Germany, überzeugt durch einfache Registrierung sowie Nutzung mit selbstgewähltem Benutzernamen und Passwort. Von paydirekt profitieren sowohl Händler als auch Kunden: Die Händler durch eine Zahlungsgarantie, die Kunden durch direkte Abbuchung vom Hausbank-Girokonto. Anders als bei bankfremden Zahlungsverkehrsanbietern wie z. B. Paypal, gewährleistet paydirekt, dass sensible Daten nicht an Dritte weitergegeben werden. von Vorteil sich eine weitere, kompetente Meinung einzuholen. Um den VR-ProfiBroker nutzen zu können, muss der Kunde dies in der Bank anmelden. Ebenso wie beim normalen Online-Banking erhält er eine Freischaltung und Zugangscodes. Im Vorfeld werden zusammen mit der Bensberger Bank die Transaktionslimits festgelegt, dann kann es auch schon losgehen. Auf Grund der selbst erklärenden Oberfläche des VR-Profi- Broker gibt es nur wenig Nachfragen zum Handling. Martin Glet: Wir bekommen ein ausgezeichnetes Feedback auf den VR-ProfiBroker. Unsere Kunden schätzen vor allem die intelligenten Analyse-Tools für ihr Depot und dass sie sämtliche Informationen, Marktdaten wie Realtime-Kurse, auf einen Blick erhalten. VorteILe VR-ProfiBroker Ausgezeichnetes DZ BANK Research Umfassende Marktdaten Realtime-Kurse Direkter Support bei der Bensberger Bank Auch als Mobile-App verfügbar Neu ingimage Nachgefragt Bankbetriebswirt Robert Noack ist Privatkundenbetreuer der Bensberger Bank, Geschäftsstelle Refrath. Im Gespräch äußert sich der 32-jährige gelernte Banker zu easycredit, einem sicheren Kredit mit verständlichen Konditionen, der sich dem Leben des Kreditnehmers anpasst. Was macht den easycredit eigentlich so erfolgreich? Robert Noack: Er ist so einfach, wie er klingt, sehr transparent und übersichtlich konzipiert. Was im Detail bedeutet Robert Noack: dass alle Kosten im Angebot offengelegt werden. Der Kunde hat somit die genaue Übersicht und nicht nur den einen effektiven Zinssatz. Die Flexibilität aus Kundenperspektive ist enorm hoch. Sofern die Möglichkeit besteht, versuchen wir auch Zinsrabatte einzuräumen. Blick in die Praxis: Wie profitieren Ihre Kunden vom easycredit? Robert Noack: Markant ist das Beispiel eines Kunden, der bereits einen easycredit bei einer anderen Bank abgeschlossen hatte. Durch einen Umzug sollte die Betreuung auf uns übertragen werden. Bei Prüfung anderer Verträge kam heraus, dass der Kunde bei einem anderen Kredit verschiedene Zusatzleistungen bezahlte, von denen er gar nichts wusste. Wie wurde das Problem gelöst? Robert Noack: Durch Zusammenfassung aller Kredite in einen easycredit nutzte der Kunde den Wechselvorteil und sicherte sich somit einen vergünstigten Zins. Zusätzlich konnten wir dem Kunden einen Mitgliedervorteil einräumen, was einen ebenfalls vergünstigten Zins bedeutete. Weitere Vorteile wie z. B. unbegrenzte Sondertilgungsmöglichkeiten oder die Möglichkeit zur Ratenaussetzung in finanziellen Engpässen überzeugten ihn ebenfalls.

6 Aktuelles Aus Prinzip verantwortlich Aus der Region für die Region: Die Bensberger Bank kümmert sich um Mitglieder und Kunden, Bürgerinnen und Bürger vor Ort. Der Einsatz für die gute Sache und Ausflüge prägten das erste Halbjahr Osterferienspaß Stürmisch war nicht nur der Empfang der Busse seitens der über 100 Kinder, die zum Phantasialand nach Brühl mitfuhren, sondern auch das eher ungemütliche Wetter. Das allerdings konnte die Stimmung beim Osterferienspaß der Bensberger Bank nicht trüben. Im Gegenteil: Im Freizeitpark angekommen, erlebten die Kinder spannende Attraktionen und unterhaltsame Shows. Und, bedingt durch das Wetter, gab es nur wenig Andrang an den einzelnen Attraktionen, wodurch sich die Anzahl der Fahrten deutlich erhöhte. Kirschblütenfest Wenn die Kirsche blüht, wird in Refrath gefeiert. So auch an drei Tagen Mitte Mai 2015 unter reger Anteilnahme der Geschäftsstelle Refrath der Bensberger Bank. Highlight hier neben dem frischen Popcorn für Groß und Klein u. a. das Bobby-Car-Rennen mit schnittigen Gefährten im Blau der Bensberger Bank. Top-Besucherzahlen registrierten die Macher des Kirschblütenfestes am verkaufsoffenen Sonntag Kind und Kegel erfreuten sich am Muttertag an Volksmusik, an den Darbietungen des Gesangsvereins, des Shanty-Chors oder der Hip-Hop-Gruppe. Mitgliederwandertag Treffpunkt Bergisches Industrie Museum. Hier starteten rund 60 wanderbegeisterte Kunden der Bensberger Bank zu einer Wandertour der besonderen Art. Über die Rosenterrasse von Schloss Bensberg ging es durchs Milchbortal in Richtung Hardt und dann zurück an der Erdbebenstation vorbei wieder Richtung Industrie Museum. Dort erwartete die Wanderer zum Abschluss eine kleine Stärkung mit frisch gebackenem Brot aus dem Museumsbackhaus. Christa Joist, Projektleiterin des Museums und Herbert Ommer, Förderverein des Museums, boten Interessierten noch eine Führung durch das Museum an. Helmut Krause, Vorstandsmitglied der Bensberger Bank, dankte allen Organisatoren und Teilnehmern für die gelungene, erste Veranstaltung und versprach für den Herbst 2015 eine Fortsetzung. Hilfe für MiKibU Der Verein MiKibU (Migrantenkinder bekommen Unterstützung) hat einen Scheck von der Bensberger Bank über 500 Euro erhalten. MiKibU unterstützt Migrantenkinder, die Probleme im Unterricht in Grundschulen haben. Die Kinder werden zum Beispiel bei der Hausaufgabenbetreuung gezielt im Lesen, Schreiben und Rechnen gefördert. Knapp 140 Mentoren kümmern sich derzeit um etwa 160 Kinder. Der Verein, der im Jahr 2009 gegründet wurde, ist bereits an acht Grundschulen in Bergisch Gladbach tätig seit März 2015 auch an der Gemeinschaftsgrundschule Moitzfeld, an der MiKibU den Spendenbetrag für handfeste Hilfe nutzt. Neuer Look Sportförderung mit Chic: Den neuen Tennisdress der Damen 40 des TV Herkenrath (Bezirksliga Tennisverband Mittelrhein) sponsorte die Bensberger Bank. Wir danken für diese großartige Unterstützung, so Renate Franken von der Abteilung Tennis des Vereins. Als Regionalbank sind wir gern bereit, Projekte in und um Bensberg aktiv zu unterstützen, betonte Christian Walter, Leiter Marketing der Bensberger Bank. Veranstaltungen 04. August 2015 Sommer-Ferienspaß, Fahrt zum Moviepark Germany nach Bottrop 22. August 2015 Fahrt zum Eurodisney nach Paris (Tagesfahrt, Jahre) 29. / 30. August 2015 Autoshow in Bensberg September 2015 Oktoberfest Geschäftsstelle Moitzfeld, 11 bis 16 Uhr 26. / 27. September 2015 Herbstfest in Bensberg 26. bis 30. Oktober 2015 Weltsparwoche, Filial-Aktivitäten 17. November 2015 Mitgliederversammlung im AMG Buchen Sie jetzt über 16. bis 20. Oktober 2015 Mitgliederreise: Istanbul Für fünf Tage entführen wir Sie in die türkische Metropole mit einem abwechslungsreichen Programm. Flug, Transfers, Hotel sowie ein umfangreiches Ausflugspaket vor Ort sind inklusive. 14. bis 25. Februar 2016 Mitgliederreise: Kuba Wir nehmen Sie mit in das Land, das berühmt ist für seine handgedrehten Zigarren, seinen Rum oder auch seine einzigartige Musik. Eine 12-tägige Tour mit etlichen Höhepunkten.

Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu. Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder

Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu. Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder Presse-Information Korntal-Münchingen, 6. März 2014 Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder Stuttgarter

Mehr

Mitreden, Mitglied werden! mitbestimmen, Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

Mitreden, Mitglied werden! mitbestimmen, Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Jahresbericht Mitreden, mitbestimmen, Mitglied werden! Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Inhalt Vorwort des Vorstandes...4 Vorstandsnachfolge...5 Weiterbildung Mitarbeiter...6-7

Mehr

Mainzer Volksbank überzeugt mit stabilem Wachstum und erfolgreichem Kurs

Mainzer Volksbank überzeugt mit stabilem Wachstum und erfolgreichem Kurs Mainzer Volksbank überzeugt mit stabilem Wachstum und erfolgreichem Kurs Mainz, 05.02.2016 Pressemitteilung Ansprechpartner Abteilung Kommunikation Martin Eich 06131 148-8509 martin.eich@mvb.de Anke Sostmann

Mehr

Pressemeldung. Positive Geschäftsentwicklung im Jahr 2014. Gifhorn/ Wolfsburg, 3. März 2015

Pressemeldung. Positive Geschäftsentwicklung im Jahr 2014. Gifhorn/ Wolfsburg, 3. März 2015 Pressemeldung Bilanz-Pressegespräch 2014 Positive Geschäftsentwicklung im Jahr 2014 Gifhorn/ Wolfsburg, 3. März 2015 Wir sind mit der Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres insgesamt zufrieden, so

Mehr

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 Pressemitteilung 11. März 2015 Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank zieht Bilanz WITTLICH - Die Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank aus Wittlich setzt weiter auf persönliche

Mehr

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Wir bauen Zukunft auf Sicherheit

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Wir bauen Zukunft auf Sicherheit Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Wir bauen Zukunft auf Sicherheit Kurzbericht 2014 Im Überblick Stand 31. Dezember 2014 (Auszüge, gerundete Zahlen) Bilanzsumme 584 Mio.

Mehr

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken BVR

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken BVR Bundesverband der Deutschen Volksbanken BVR Zahlen und Fakten Zahlen * Die Genossenschaftliche Volksbanken Anzahl FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken Kreditgenossenschaften 1.078 Bankstellen 13.056

Mehr

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken BVR

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken BVR Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken BVR Zahlen und Fakten 2014 Zahlen 2014* Volksbanken und Raiffeisenbanken Anzahl Kreditgenossenschaften 1.047 Bankstellen 12.770 Mitglieder in

Mehr

Jahresbericht 2008. Meine Bank. Raiffeisenbank Oberursel eg

Jahresbericht 2008. Meine Bank. Raiffeisenbank Oberursel eg Jahresbericht 28 Meine Bank Raiffeisenbank Oberursel eg Aus dem Vorstand Sehr geehrte Mitglieder, Kunden und Geschäftsfreunde, Die Raiffeisenbank Oberursel eg ist mit dem Krisenjahr 28 deutlich besser

Mehr

Sparkasse Nürnberg steigert Kundengeschäft

Sparkasse Nürnberg steigert Kundengeschäft Hohe Zuwächse in der privaten Immobilienfinanzierung 2014 Sparkasse Nürnberg steigert Kundengeschäft Nürnberg (SN). Die Bilanz der Sparkasse Nürnberg für das zurückliegende Jahr fällt positiv aus: Zuwächse

Mehr

Bilanzpressekonferenz

Bilanzpressekonferenz Sparkasse am Die Bilanzsumme übersteigt erstmals Mrd. Euro. Solides Wachstum im Kundengeschäft hält an! Seite 2 in Mrd. Euro Stetiger Anstieg der Bilanzsumme, Kredite und Einlagen 10,0 10,0 9,0 8,0 8,8

Mehr

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken BVR

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken BVR Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken BVR Zahlen und Fakten 2015 Zahlen 2015* Volksbanken und Raiffeisenbanken Anzahl Kreditgenossenschaften 1.021 Bankstellen 12.260 Mitglieder in

Mehr

Allgemeine Sparkasse OÖ Bank AG Konzern. Halbjahresfinanzbericht per 30. Juni 2012

Allgemeine Sparkasse OÖ Bank AG Konzern. Halbjahresfinanzbericht per 30. Juni 2012 Allgemeine Sparkasse OÖ Bank AG Konzern Halbjahresfinanzbericht per 30. Juni 2012 HALBJAHRESFINANZBERICHT I. Konzernhalbjahreslagebericht Seite 3 II. Verkürzter IFRS Halbjahreskonzernabschluss Seite 4

Mehr

Pressemitteilung. Sparkassenkunden tun Gutes Sparkasse Stade-Altes Land mit starker Sozialbilanz

Pressemitteilung. Sparkassenkunden tun Gutes Sparkasse Stade-Altes Land mit starker Sozialbilanz Pressemitteilung Rückfragen beantwortet: Wolfgang von der Wehl Tel.: 04141/490-211 Stade, 25. April 2014 Sparkassenkunden tun Gutes Sparkasse Stade-Altes Land mit starker Sozialbilanz Stade. In der Jahrespressekonferenz

Mehr

Geschäftsbericht 2014 Volksbank Hochrhein eg

Geschäftsbericht 2014 Volksbank Hochrhein eg Geschäftsbericht Bismarckstraße 29 79761 Waldshut-Tiengen So erreichen Sie uns ServiceCenter 7751 / 886- Montag bis Freitag von 8: bis 2: Uhr Fax: 7751 / 886-123 E-Mail: service@volksbank-hochrhein.de

Mehr

Ihr Vertrauen Unser Versprechen

Ihr Vertrauen Unser Versprechen Ihr Vertrauen Unser Versprechen» Gut, FAIR, MENSCHLICH, NAH bedeutet für uns kein leeres Versprechen, sondern ist gelebter Auftrag. Auf unser Engagement für die Region können Sie sich verlassen. Geschäftsbericht

Mehr

Im Jubiläumsjahr weiter gewachsen Volksbank Kirchheim-Nürtingen eg mit Plus bei Krediten und Einlagen Jubiläumsjahr endete mit großer Spendenaktion

Im Jubiläumsjahr weiter gewachsen Volksbank Kirchheim-Nürtingen eg mit Plus bei Krediten und Einlagen Jubiläumsjahr endete mit großer Spendenaktion Presse-Information Nürtingen, 25. Februar 2014 Im Jubiläumsjahr weiter gewachsen Volksbank Kirchheim-Nürtingen eg mit Plus bei Krediten und Einlagen Jubiläumsjahr endete mit großer Spendenaktion Nürtingen.

Mehr

>Ordentliche Hauptversammlung der comdirect bank AG

>Ordentliche Hauptversammlung der comdirect bank AG >Ordentliche Hauptversammlung der comdirect bank AG Dr. Thorsten Reitmeyer, Vorstandsvorsitzender Hamburg, 16. Mai 2013 > Agenda Megatrend Online-Banking intakt Strategie comdirect hervorragend im Markt

Mehr

Meine Privatbank. Meine Privatbank.

Meine Privatbank. Meine Privatbank. Meine Privatbank. Meine Privatbank. Klaus Siegers, Vorsitzender des Vorstandes 3 Sehr geehrte Damen und Herren, willkommen bei der Weberbank, der führenden Privatbank in Berlin. Seit 1949 berät die Weberbank

Mehr

Wir machen einfaches Online Bezahlen sicher. Raiffeisenbank Am Goldenen Steig eg

Wir machen einfaches Online Bezahlen sicher. Raiffeisenbank Am Goldenen Steig eg Wir machen einfaches Online Bezahlen sicher Raiffeisenbank Am Goldenen Steig eg Deutsche kaufen immer mehr im Internet und nutzen verstärkt moderne Bezahlverfahren Deutsche kaufen sehr gerne im Internet;

Mehr

VR-Bank. Kurzbericht 2014. Ja zur Zukunft - Ja zur Fusion

VR-Bank. Kurzbericht 2014. Ja zur Zukunft - Ja zur Fusion Kurzbericht 2014 VR-Bank Erlangen Höchstadt Herzogenaurach eg Für Vorstandssprecher Dr. Konrad Baumüller, der zum Jahresende 2015 in den Ruhestand verabschiedet wird, rückt der Generalbevollmächtigte Hans-Peter

Mehr

Die Volksbank Stade-Cuxhaven ist mit dem Geschäftsjahr 2014 zufrieden und wagt einen positiven Ausblick

Die Volksbank Stade-Cuxhaven ist mit dem Geschäftsjahr 2014 zufrieden und wagt einen positiven Ausblick Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei Pressemitteilung Vertreterversammlung 2015 Die Volksbank Stade-Cuxhaven ist mit dem Geschäftsjahr 2014 zufrieden und wagt einen positiven

Mehr

Bericht zum Geschäftsjahr 2014:

Bericht zum Geschäftsjahr 2014: Pressegespräch vom 13. März 2015, 14.00 Uhr Bericht zum Geschäftsjahr 2014: Zusammenfassung: Sparkasse konnte sich als Marktführer behaupten Solide Ertragslage auf Vorjahreshöhe Mitarbeiterbestand aufgebaut

Mehr

Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold. weiterhin auf solidem Wachstumskurs. PRESSEINFORMATION vom 05. Februar 2013

Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold. weiterhin auf solidem Wachstumskurs. PRESSEINFORMATION vom 05. Februar 2013 PRESSEINFORMATION vom 05. Februar 2013 Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold Unternehmenskommunikation Neuer Platz 1 33098 Paderborn Ihre Gesprächspartnerin: Sylvia Hackel Telefon: 05251 294-279 Fax: 05251

Mehr

Sparda-Banken ziehen positive Bilanz

Sparda-Banken ziehen positive Bilanz Sparda-Banken ziehen positive Bilanz Kreditvolumen wächst um 4,1 Prozent und knackt 40-Milliarden-Marke Jahresüberschuss leicht verbessert Netto 55.500 neue Mitglieder Bekenntnis zur Direktbank mit Filialnetz

Mehr

Aus dem Vorstand. Sehr geehrte Mitglieder und Kunden,

Aus dem Vorstand. Sehr geehrte Mitglieder und Kunden, Aus dem Vorstand Sehr geehrte Mitglieder und Kunden, gerne informieren wir Sie in diesem Kurzbericht über ein Geschäftsjahr, in dem wir gemeinsam mit Ihnen erfolgreich waren. Trotz schwieriger Rahmenbedingungen

Mehr

Gestärkt in die Zukunft! Bilanzpressekonferenz 2014 EthikBank und Volksbank Eisenberg 1

Gestärkt in die Zukunft! Bilanzpressekonferenz 2014 EthikBank und Volksbank Eisenberg 1 Gestärkt in die Zukunft! Bilanzpressekonferenz 2014 EthikBank und Volksbank Eisenberg 1 Agenda 01 Gestärkt in die Zukunft 02 Wandel des Bankensystems, eine etwas andere Betrachtung 03 Unter den TOP 3 2

Mehr

s Stadtsparkasse Schwedt

s Stadtsparkasse Schwedt s Stadtsparkasse Schwedt Pressemitteilung Nr. 01/2015 vom 20. Mai 2015 Das Jahr 2014: Kreditgeschäft profitiert vom Zinstief Vorstandsvorsitzender Dietrich Klein (li.) und Vorstandsmitglied Jürgen Dybowski

Mehr

Pressemitteilung. Frankfurter Sparkasse erzielt erneut gutes Ergebnis

Pressemitteilung. Frankfurter Sparkasse erzielt erneut gutes Ergebnis Pressemitteilung Frankfurter Sparkasse erzielt erneut gutes Ergebnis Mit 134,6 Mio. EUR zweitbestes Ergebnis vor Steuern in 193-jähriger Geschichte Solide Eigenkapitalrendite von 15,2 % bei auskömmlicher

Mehr

Beratung und Betreuung bei privaten und gewerblichen Immobilien finanzierungen professionell, persönlich und unabhängig

Beratung und Betreuung bei privaten und gewerblichen Immobilien finanzierungen professionell, persönlich und unabhängig Beratung und Betreuung bei privaten und gewerblichen Immobilien finanzierungen professionell, persönlich und unabhängig klug-finanziert.de Einfach besser Baufinanzieren. Sie suchen einen echten Partner

Mehr

Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin

Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin Pressemitteilung Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin Kredite und Einlagen legen zu Hervorragende Entwicklung im Versicherungs- und Immobiliengeschäft Jahresüberschuss stärkt

Mehr

Energiegemeinschaft Weissacher Tal eg

Energiegemeinschaft Weissacher Tal eg Energiegemeinschaft Weissacher Tal eg Jahresbericht 2010 Weissach im Tal Cottenweiler 47 kwp Bildungszentrum Weissacher Tal Anbau West Bericht von Vorstand und Aufsichtsrat über den Geschäftsverlauf und

Mehr

Zahlen 2014: Region kann sich weiterhin auf MBS verlassen

Zahlen 2014: Region kann sich weiterhin auf MBS verlassen Presse-Information Robert Heiduck Pressesprecher Mittelbrandenburgische 14459 Potsdam Telefon: (0331) 89-190 20 Fax: (0331) 89-190 95 pressestelle@mbs.de www.mbs.de Eigenheime: Mehr Kreditzusagen Geldanlage:

Mehr

Jahresbericht Ganzheitliche Beratung auch 2015 im Fokus

Jahresbericht Ganzheitliche Beratung auch 2015 im Fokus Jahresbericht 2015 Ganzheitliche Beratung auch 2015 im Fokus Erfolgreich trotz Niedrigzinsphase und steigenden aufsichtsrechtlichen Anforderungen Sehr geehrte Kunden, Geschäftsfreunde und Partner, die

Mehr

Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren

Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren Presseinformation 20. März 2015 Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren Geschäftsjahr 2014 mit gutem Wachstum in allen Bereichen Die Sparkasse Westmünsterland blickt auf ein zufriedenstellendes

Mehr

GENERALVERSAMMLUNG BÜRGERSOLAR HOCHRHEIN EG 11.04.2014

GENERALVERSAMMLUNG BÜRGERSOLAR HOCHRHEIN EG 11.04.2014 1 GENERALVERSAMMLUNG BÜRGERSOLAR HOCHRHEIN EG 11.04.2014 TAGESORDNUNG (1/2) 1. Eröffnung und Begrüßung 2. Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2013 Rückblick 2013 Aktueller Stand der Bürgersolar

Mehr

Mit Werten Individualität gestalten.

Mit Werten Individualität gestalten. VR-PrivateBanking Mit Werten Individualität gestalten. Außergewöhnliche Zeiten erfordern eine außergewöhnliche Idee: VR-PrivateBanking. Nach der globalen Finanzmarktkrise überdenken viele Menschen ihre

Mehr

Kreditgeschäft: + 8,6 Millionen Euro. Wirtschaftswachstum in bewegten Zeiten. Unser Team. Bilanzsumme um fast 5 Prozent gewachsen

Kreditgeschäft: + 8,6 Millionen Euro. Wirtschaftswachstum in bewegten Zeiten. Unser Team. Bilanzsumme um fast 5 Prozent gewachsen Wirtschaftswachstum in bewegten Zeiten Wie lässt sich die EU-Schuldenkrise wirksam entspannen? Was bringt der nächste Rettungs - gipfel? Zeigen die milliardenschweren Hilfs - pakete die erhoffte Wirkung?

Mehr

Presse-Information Lauenburg/Elbe,07.10.2015. Raiffeisenbank eg Lauenburg/Elbe mit starkem. Wachstum im Kundengeschäft

Presse-Information Lauenburg/Elbe,07.10.2015. Raiffeisenbank eg Lauenburg/Elbe mit starkem. Wachstum im Kundengeschäft Presse-Information Lauenburg/Elbe,07.10.2015 Raiffeisenbank eg Lauenburg/Elbe mit starkem Wachstum im Kundengeschäft Solide Entwicklung im ersten Halbjahr 2015 Zweite Führungsebene wird gestärkt Alte Wache

Mehr

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank PSD Bank Wissen was Sinn macht Informationen rund um Ihre PSD Bank 2 Ihre Direktbank für die Region. Wir über uns Ihren Ursprung hat die PSD Bank 1872 als Selbsthilfeeinrichtung für alle Mitarbeiter der

Mehr

VR-Bank Werdenfels eg: 2014 - Ein erfolgreiches Jahr mit guten Zuwachsraten

VR-Bank Werdenfels eg: 2014 - Ein erfolgreiches Jahr mit guten Zuwachsraten PRESSEMITTEILUNG Jahresabschluss und Geschäftsbericht im Jahr 2014 VR-Bank Werdenfels eg: 2014 - Ein erfolgreiches Jahr mit guten Zuwachsraten Garmisch-Partenkirchen, 14. April 2015 Ein Plus bei der Bilanzsumme,

Mehr

CreditPlus überschreitet Zwei-Milliarden- Grenze beim Konsumentenkreditbestand

CreditPlus überschreitet Zwei-Milliarden- Grenze beim Konsumentenkreditbestand Pressemitteilung 02/11 Ressorts: Wirtschaft, Banken, Handel, Verbraucher CreditPlus überschreitet Zwei-Milliarden- Grenze beim Konsumentenkreditbestand 2010 hat die Bank das Geschäftsfeld Automotive weiter

Mehr

Herzlich willkommen. zur. Bilanz-Pressekonferenz 2016. der Volksbanken im Kreis Steinfurt. Die Volksbanken im Kreis Steinfurt

Herzlich willkommen. zur. Bilanz-Pressekonferenz 2016. der Volksbanken im Kreis Steinfurt. Die Volksbanken im Kreis Steinfurt Herzlich willkommen zur Bilanz-Pressekonferenz 2016 der Volksbanken 1 Sechs selbstständige Genossenschaftsbanken Volksbank Greven eg VR-Bank Kreis Steinfurt eg Volksbank Laer-Horstmar-Leer eg Volksbank

Mehr

Banking. Die Bensberger Bank wurde. Ganz großes Kino in Refrath und Bensberg. Das Magazin für Kunden & Mitglieder. Kinostart März 2015

Banking. Die Bensberger Bank wurde. Ganz großes Kino in Refrath und Bensberg. Das Magazin für Kunden & Mitglieder. Kinostart März 2015 Banking Das Magazin für Kunden & Mitglieder Ausgabe Sommer 2014 E d i t o r i a l Kinostart März 2015 Die Vorstände der Bensberger Bank eg: Olaf Schmiedt und Helmut Krause Ganz großes Kino in Refrath und

Mehr

S-Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse festigt führende Marktposition. Kiel, 21. März 2014. Führende Marktposition gefestigt

S-Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse festigt führende Marktposition. Kiel, 21. März 2014. Führende Marktposition gefestigt S-Förde Sparkasse Pressemitteilung Förde Sparkasse festigt führende Marktposition Kiel, 21. März 2014 Führende Marktposition gefestigt Durch ein überdurchschnittliches Wachstum im Kundengeschäft konnte

Mehr

Aus dem Vorstand. Wir bieten Stabilität und Sicherheit

Aus dem Vorstand. Wir bieten Stabilität und Sicherheit Jahresbericht 29 Das ist Meine Bank Alexander Leon und Isabell Leoni K, Oberursel Raiffeisenbank Oberursel eg Aus dem Vorstand Die Vorstände vlnr: Heinrich Ried, Achim Brunner Sehr geehrte Mitglieder,

Mehr

s Sparkasse Mainz Pressemitteilung -vorläufige Zahlen- Sparkasse Mainz: Gut für die Menschen. Gut für die Region.

s Sparkasse Mainz Pressemitteilung -vorläufige Zahlen- Sparkasse Mainz: Gut für die Menschen. Gut für die Region. s Sparkasse Mainz Pressemitteilung -vorläufige Zahlen- Sparkasse Mainz: Gut für die Menschen. Gut für die Region. Kontinuität in der Geschäftspolitik zahlt sich aus. Sparkasse Mainz auch in der anhaltenden

Mehr

Da können Sie sicher sein.

Da können Sie sicher sein. Da können Sie sicher sein. Martin Gebhardt, Geschäftsführer und Abenteurer. Von Haus aus für Sie da. 100 % statt 0-8-15. Kein Erfolgsrezept schmeckt auf Dauer. Oder etwa doch? 1991 gründete Martin Gebhardt

Mehr

Die Raiffeisenbank in Zahlen

Die Raiffeisenbank in Zahlen Die Raiffeisenbank in Zahlen Die Raiffeisenbank in Zahlen Eigentümer Unsere Kreditgenossenschaft zählt zum Stichtag 31.12.21 5.743 Mitglieder und um insgesamt 4 mehr als zum 31.12.29. Ersteinlagen 2 15

Mehr

Die One-to-One Bank für den modernen Anleger. comdirect bank Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2003. 12. August 2003

Die One-to-One Bank für den modernen Anleger. comdirect bank Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2003. 12. August 2003 Die One-to-One Bank für den modernen Anleger comdirect bank Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2003 12. August 2003 Agenda Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2003 Die One-to-One Bank für den

Mehr

Unser Antrieb: Ihre Anliegen

Unser Antrieb: Ihre Anliegen Ihre Bank vor Ort 2 3 Unser Antrieb: Ihre Anliegen Ihre finanziellen Anliegen sind ein sensibles Gut. Schließlich bietet Ihnen Ihr Guthaben gute Perspektiven und die Erfüllung besonderer Wünsche, zum Beispiel

Mehr

Erfolgreich zum Ziel!

Erfolgreich zum Ziel! Headline Headline Fließtext Erfolgreich zum Ziel! Der richtige Weg zum Erfolg Wir über uns Ideen für die Zukunft Die FORUM Institut für Management GmbH 1979 in Heidelberg gegründet entwickelt und realisiert

Mehr

VR-PrivateBanking. Werte schaffen. Werte sichern.

VR-PrivateBanking. Werte schaffen. Werte sichern. VR-PrivateBanking Werte schaffen. Werte sichern. Verantwortungsvolles Handeln. Das Private Banking der Volksbank Überlingen Als größte Volksbank am Bodensee wollen wir der erste Ansprechpartner für die

Mehr

Basiswissen. Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken. Inhalt

Basiswissen. Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken. Inhalt _ Basiswissen Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken Seit mehr als 150 Jahren schließen sich Gemeinschaften zu Genossenschaften zusammen. Heute gibt es sie in nahezu allen Bereichen. Lesen Sie mehr

Mehr

Weser-Elbe Sparkasse. Bilanzpressekonferenz 12. Juni 2015

Weser-Elbe Sparkasse. Bilanzpressekonferenz 12. Juni 2015 Weser-Elbe Sparkasse Bilanzpressekonferenz 12. Juni 2015 Geschäftsvolumen weiterhin über der 4 Mrd. EUR-Marke 5.000 4.000 3.000 2.000 1.000 4.056 4.108 4.079 4.080 4.055 Das Geschäftsvolumen der Sparkasse

Mehr

Herzlich willkommen zur. Bilanz-Pressekonferenz. der Münchner Bank eg

Herzlich willkommen zur. Bilanz-Pressekonferenz. der Münchner Bank eg Herzlich willkommen zur Bilanz-Pressekonferenz der Münchner Bank eg 21. März 2014 Erfolgreiches Geschäftsjahr 2013 Mit einem Ergebnis der normalen Geschäftstätigkeit in Höhe von 42,1 Mio. Euro (bereinigt)

Mehr

VKB-Bank: Gutes Ergebnis durch Regionalität

VKB-Bank: Gutes Ergebnis durch Regionalität VKB-Bank: Gutes Ergebnis durch Regionalität Seit über 140 Jahren ist die VKB-Bank ein verlässlicher Finanzpartner in Oberösterreich. Auch wenn sich weltweit die Bankenlandschaft massiv verändert, bleibt

Mehr

Mit Werten Individualität gestalten.

Mit Werten Individualität gestalten. VR-PrivateBanking Mit Werten Individualität gestalten. VR-Bank Memmingen eg 2 Außergewöhnliche Zeiten erfordern eine außergewöhnliche Idee: VR-PrivateBanking. Nach der globalen Finanzmarktkrise überdenken

Mehr

Pressemitteilung. Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld. Lemgo, 16. Januar 2015

Pressemitteilung. Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld. Lemgo, 16. Januar 2015 Pressemitteilung Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld Lemgo, 16. Januar 2015 Horst Selbach, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Lemgo, blickte mit seinen Vorstandskollegen Bernd Dabrock und Klaus Drücker

Mehr

Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis

Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis 1 von 5 Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis Vorstand stellt die Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres vor. Sparkasse auch 2014 auf solidem Kurs. Hohes Kundenvertrauen bestätigt das

Mehr

Bilanz. Ausgangslage für die Vorrunde

Bilanz. Ausgangslage für die Vorrunde Bilanz Aktivseite Passivseite in Euro in Euro 1. Barreserve 1. Verbindlichkeiten a) Kassenbestand 8.250.000 gegenüber Banken 0 b) Guthaben bei der 2. Verbindlichkeiten Bundesbank 43.254.339 gegenüber Kunden

Mehr

Sparkasse Bodensee ein stabiler und zuverlässiger Partner

Sparkasse Bodensee ein stabiler und zuverlässiger Partner Pressemitteilung Sparkasse Bodensee ein stabiler und zuverlässiger Partner Friedrichshafen / Konstanz, 15. April 2016 Neuer Vorsitzender des Vorstandes Lothar Mayer übernimmt am 1. Mai Extreme Niedrigzinsphase

Mehr

AUSGANGSEVALUATION Seite 1 1. TEIL

AUSGANGSEVALUATION Seite 1 1. TEIL Seite 1 1. TEIL Adrian, der beste Freund Ihres ältesten Bruder, arbeitet in einer Fernsehwerkstatt. Sie suchen nach einem Praktikum als Büroangestellter und Adrian stellt Sie dem Leiter, Herr Berger vor,

Mehr

VR-Bank Taufkirchen-Dorfen eg kompetent und kundennah. Geschäftsbericht 2012. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

VR-Bank Taufkirchen-Dorfen eg kompetent und kundennah. Geschäftsbericht 2012. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Geschäftsbericht 2012 Wolfram Wildner - Isental Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. VR-Bank Taufkirchen-Dorfen eg kompetent und kundennah Telefon: 08084 88-0 / www.vr-bank-online.de

Mehr

Bilanz Ausgangslage. Summe 685.485.834 Summe 685.485.834

Bilanz Ausgangslage. Summe 685.485.834 Summe 685.485.834 Bilanz Aktivseite Passivseite in Euro in Euro 1. Barreserve 1. Verbindlichkeiten a) Kassenbestand 8.250.000 gegenüber Banken 0 b) Guthaben bei der 2. Verbindlichkeiten Bundesbank 44.467.855 gegenüber Kunden

Mehr

Trotz Niedrigzinsen auf Erfolgskurs.

Trotz Niedrigzinsen auf Erfolgskurs. Presse-Information Korntal-Münchingen, 13. März 2015 Trotz Niedrigzinsen auf Erfolgskurs. In allen wichtigen Größen konnte die Volksbank Strohgäu 2014 zulegen. Das betreute Kundenvolumen wächst auf 1.123

Mehr

Vorläufige Geschäftsentwicklung der Sparkasse Kulmbach-Kronach im Jahr 2012.

Vorläufige Geschäftsentwicklung der Sparkasse Kulmbach-Kronach im Jahr 2012. 1 von 5 Vorläufige Geschäftsentwicklung der Sparkasse Kulmbach-Kronach im Jahr 2012. Kulmbach, 21.02.2013 Die Sparkasse Kulmbach-Kronach ist mit der geschäftlichen Entwicklung 2012 zufrieden und informiert

Mehr

Pressemitteilung. Bilanzpressekonferenz der Sparkasse Mittelthüringen

Pressemitteilung. Bilanzpressekonferenz der Sparkasse Mittelthüringen Seite 1 von 5 Pressemitteilung Bilanzpressekonferenz der Stabile Ergebnisse bei Thüringens größter Sparkasse Historisch niedriges Zinsenniveau prägt Geschäftsentwicklung Erfurt, 17. Januar 2014 Überblick

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

VERBAND DER PSD BANKEN e.v. JAHRESBERICHT 2004 AUSZUG

VERBAND DER PSD BANKEN e.v. JAHRESBERICHT 2004 AUSZUG VERBAND DER PSD BANKEN e.v. JAHRESBERICHT 24 AUSZUG Jahresbericht 24 (Auszug) DAS GESCHÄFTS Bilanzsumme Im Geschäftsjahr 24 konnte die Gruppe der PSD Banken das Wachstum der vergangenen Jahre erneut steigern.

Mehr

MEDIEN-INFORMATION. Volksbank Breisgau Nord eg mit gutem Ergebnis 2015 trotz anhaltendem Niedrigzins zuversichtlich

MEDIEN-INFORMATION. Volksbank Breisgau Nord eg mit gutem Ergebnis 2015 trotz anhaltendem Niedrigzins zuversichtlich MEDIEN-INFORMATION 29. Januar 2016 Volksbank Breisgau Nord eg mit gutem Ergebnis 2015 trotz anhaltendem Niedrigzins zuversichtlich Solides Jahresergebnis bestätigt die Zukunftsfähigkeit des Geschäftsmodells

Mehr

Bilanzpressekonferenz

Bilanzpressekonferenz Budenheim Der Unterschied beginnt beim Namen. Sparkasse. Seite 1 Die Sparkassen in Rheinland-Pfalz auf einen Blick Auf einen Blick: Kundenkredite erstmals über 40 Mrd. Wohnungsbaukredite Wachstumstreiber

Mehr

LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL

LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL Mit aktuellen News kann der Rentenhandel spannend werden. 20 Schweizer Franken: Arthur Honegger, französischschweizerischer Komponist (1892-1955) Warum ist außerbörslicher

Mehr

Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014

Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014 Pressemitteilung Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014 Ort: Sparkassengeschäftsstelle Erkner Beuststraße 23 15537 Erkner Frankfurt (Oder), 11. März 2015 Ansprechpartner: Pressesprecher Holger Swazinna

Mehr

Größte Sparkasse Brandenburgs betont Nutzen für Geschäftsgebiet Für zukünftige Herausforderungen gewappnet

Größte Sparkasse Brandenburgs betont Nutzen für Geschäftsgebiet Für zukünftige Herausforderungen gewappnet Presseinformation Robert Heiduck Pressesprecher Mittelbrandenburgische 14459 Potsdam MBS weiter auf Erfolgsspur Telefon: (0331) 89-190 20 Fax: (0331) 89-190 95 pressestelle@mbs.de www.mbs.de Größte Brandenburgs

Mehr

Inhalt. Inhalt... : Soziale Medien... : Suchmaschinen... 7. : Printmedien... 9. 7: Wie alles begann...

Inhalt. Inhalt... : Soziale Medien... : Suchmaschinen... 7. : Printmedien... 9. 7: Wie alles begann... KOM MUNI KATION Inhalt Inhalt... : Webdesign... : Soziale Medien... : Suchmaschinen... 7 : Printmedien... 9 : Eng vernetzt... : Das ist M² Web... 7: Wie alles begann... : WEBDESIGN Ist Ihr Unternehmen

Mehr

Presse-Information. Volksbank mit gutem Geschäftsjahr 2013

Presse-Information. Volksbank mit gutem Geschäftsjahr 2013 Presse-Information Kirchstr. 2-4, 56410 Montabaur Ihr Ansprechpartner: Maja Ebener Telefon: 02602 133-130 Telefax: 02602 133-232 E-Mail maja.ebener@volksbank-montabaur.de www.volksbank-montabaur.de Montabaur,

Mehr

JAHRESTAGUNG DES MARKENVERBANDES 30. SEPTEMBER 2015

JAHRESTAGUNG DES MARKENVERBANDES 30. SEPTEMBER 2015 JAHRESTAGUNG DES MARKENVERBANDES 30. SEPTEMBER 2015 EINLADUNG Sehr geehrte Damen und Herren, Marken haben sich als Identitäts- und Orientierungssystem in unserem Wirtschaftssystem etabliert. Als verlässlicher

Mehr

P R E S S E - I N F O R M A T I O N

P R E S S E - I N F O R M A T I O N P R E S S E - I N F O R M A T I O N Stabiles Wachstum und ausgezeichnetes Ergebnis VR-Bank Coburg eg mit dem Geschäftsjahr 2013 zufrieden Coburg, 25.04.2014 Die VR-Bank Coburg hat das Geschäftsjahr 2013

Mehr

Gewinnausschüttung der Sparkasse

Gewinnausschüttung der Sparkasse Gewinnausschüttung der Sparkasse Stadtrat der Stadt Lindau (Bodensee) Thomas Munding Vorsitzender des Vorstandes Agenda TOP 1 Geschäftsentwicklung im Jahr 2015 TOP 2 TOP 3 Entscheidung über Verwendung

Mehr

Aktionsabend Nachlass und Pflege

Aktionsabend Nachlass und Pflege Aktionsabend Nachlass und Pflege Mittwoch, 26. November 2014 18.30-21.00 Uhr in der Filiale Grevenbroich-Mitte Karl-Oberbach-Straße 40 41515 Grevenbroich Gestalten Sie die Welt in Ihrem Sinne! Menschen

Mehr

>Ordentliche Hauptversammlung

>Ordentliche Hauptversammlung >Ordentliche Hauptversammlung comdirect bank AG Michael Mandel, Vorstandsvorsitzender Hamburg, 6. Mai 2009 > Herzlichen Glückwunsch Ihre Bank wird 15 Jahre alt Herzlichen Glückwunsch Ihre Bank wird 15

Mehr

Presseinformation der. zum Jahresabschluss 2013. Volksbank Heiligenstadt eg. Gemeinsam mehr erreichen.

Presseinformation der. zum Jahresabschluss 2013. Volksbank Heiligenstadt eg. Gemeinsam mehr erreichen. der Volksbank Heiligenstadt eg zum Jahresabschluss 2013 Gemeinsam mehr erreichen. Volksbank Heiligenstadt eg Inhalt: Pressetext zum Jahresabschluss 2013 Anhang: Foto des Vorstandes Unternehmensleitbild

Mehr

Studien zum Münchner Dienstleistungssektor erschienen

Studien zum Münchner Dienstleistungssektor erschienen Presseinformation Studien zum Münchner Dienstleistungssektor erschienen (19.3.2013) Das Beschäftigungswachstum in München geht in den letzten Jahren wesentlich auf die Entwicklung des Dienstleistungssektors

Mehr

365 Tage Roadshow im Netz AKTUELL ALTERNATIV FOKUSSIERT

365 Tage Roadshow im Netz AKTUELL ALTERNATIV FOKUSSIERT A L T E R N A T I V E I N V E S T O R I N F O R M A T I O N 365 Tage Roadshow im Netz AKTUELL ALTERNATIV FOKUSSIERT I H R D I R E K T E R Z U G A N G Z U M I N V E S T O R Sind Institutionelle Investoren

Mehr

JAHRESABSCHLUSS. Diplom-Kaufmann Bernd-Michael Mühlan Steuerberater. Wolfenbütteler Str. 84 38102 Braunschweig. zum 31.

JAHRESABSCHLUSS. Diplom-Kaufmann Bernd-Michael Mühlan Steuerberater. Wolfenbütteler Str. 84 38102 Braunschweig. zum 31. Diplom-Kaufmann Bernd-Michael Mühlan Steuerberater Wolfenbütteler Str. 84 38102 Braunschweig JAHRESABSCHLUSS zum 31. Dezember 2014 Bürgerstiftung Braunschweig gemeinnützige Stiftung Löwenwall 16 38100

Mehr

Zwei starke Partner für Ihr Vermögen.

Zwei starke Partner für Ihr Vermögen. DAB bank AG Postfach 20 06 53 80006 München Tel. 01802 121616 Fax 089 50068-840 serviceline@dab.com www.dab-bank.de Zwei starke Partner für Ihr Vermögen. Ihr unabhängiger Vermögensberater & DAB bank AG

Mehr

www.facebook.com/meinervb Jahresbericht 2014 Raiffeisen-Volksbank eg Aurich Detern Friedeburg Großefehn Holtrop Uplengen Wiesmoor Wittmund

www.facebook.com/meinervb Jahresbericht 2014 Raiffeisen-Volksbank eg Aurich Detern Friedeburg Großefehn Holtrop Uplengen Wiesmoor Wittmund www.facebook.com/meinervb Jahresbericht 214 Raiffeisen-Volksbank eg Aurich Detern Friedeburg Großefehn Holtrop Uplengen Wiesmoor Wittmund www.meine-rvb.de 8 285 622 97 ! " $%&' '( $)'$*+$!,%-./ % 1 &(&

Mehr

BilanzPressekonferenz der Saalesparkasse

BilanzPressekonferenz der Saalesparkasse der Saalesparkasse Halle (Saale), Wir ziehen Bilanz 25. 13. Mai 2016 2015 Seite 2 1 Die Saalesparkasse im Überblick Saalesparkasse im per per per Überblick 31.12.2013 31.12.2014 31.12.2015 Mitarbeiter

Mehr

Nürnberg, 8. 11. Oktober 2015

Nürnberg, 8. 11. Oktober 2015 Nürnberg, 8. 11. Oktober 2015 N Ü R N B E R G 08. 11. Oktober 2015 Wozu eine neue PBS-Messe? Sind Sie schon mal verloren gegangen in überdimensionierten Messehallen? Kamen das Gespräch und der Gedankenaustausch

Mehr

Schnelle Erfolge mit cmsworks Redaktionsdesktop

Schnelle Erfolge mit cmsworks Redaktionsdesktop Case Study Stand Juni 2008 Seit über 50 Jahren ist die Zeitschrift Bravo ist ein Begriff. Ein Trend- und Musikmagazin, ein Ratgeber mit Kultcharakter. Bravo gehört zur Bauer-Verlagsgruppe, die mit 238

Mehr

Herzlich willkommen auf. Sie sind Experte im Börsen- und Finanzbereich? Dann treten Sie ein: Ihre Zielgruppe erwartet Sie bereits. WWW.GUIDANTS.

Herzlich willkommen auf. Sie sind Experte im Börsen- und Finanzbereich? Dann treten Sie ein: Ihre Zielgruppe erwartet Sie bereits. WWW.GUIDANTS. Herzlich willkommen auf Sie sind Experte im Börsen- und Finanzbereich? Dann treten Sie ein: Ihre Zielgruppe erwartet Sie bereits. WWW.GUIDANTS.COM Kommunizieren Sie in Echtzeit mit mehr als 110.000 finanzaffinen

Mehr

Energiegenossenschaft Solmser Land eg

Energiegenossenschaft Solmser Land eg Vorstand Heinz Bergfeld Carsten Vollmers Energiegenossenschaft Solmser Land eg Solms, Braunfelser Str. Bericht des Vorstands über den Jahresabschluss zum 31. Dezember 2012 Inhaltsverzeichnis: 1. Bericht

Mehr

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit!

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir finden auch für Sie die passende Altersvorsorgelösung. Schön, dass wir immer länger leben Unsere Gesellschaft erfreut sich einer

Mehr

Pressemitteilung. Frankfurter Sparkasse blickt auf zufriedenstellendes Geschäftsjahr 2015 zurück

Pressemitteilung. Frankfurter Sparkasse blickt auf zufriedenstellendes Geschäftsjahr 2015 zurück Pressemitteilung Frankfurter Sparkasse blickt auf zufriedenstellendes Geschäftsjahr 2015 zurück Frankfurter Sparkasse erzielt zufriedenstellendes Vorsteuer- Ergebnis von 84,9 Mio. Euro Bilanzsumme steigt

Mehr

Handbuch SOFORT Überweisung

Handbuch SOFORT Überweisung Handbuch SOFORT Überweisung PaySquare SE Mainzer Landstraße 201 60326 Frankfurt Telefon : 0800 72 34 54 5 support.de@ecom.paysquare.eu Inhaltsverzeichnis Über dieses Handbuch... 3 Konfiguration für SOFORT

Mehr

Geschäftsbericht 2013

Geschäftsbericht 2013 Geschäftsbericht 2013 Nachhaltiges Wachstum in einem anspruchsvollen Umfeld Sehr geehrte Damen und Herren, das Geschäftsjahr 2013 ist für die VR Bank Hof eg sehr erfolgreich verlaufen. Mit einem Anstieg

Mehr

internetwertpapiere.at informativer. aktueller. umfassender. Online Mit der Kompetenz vor Ort zu den Börsen der Welt.

internetwertpapiere.at informativer. aktueller. umfassender. Online Mit der Kompetenz vor Ort zu den Börsen der Welt. Mit der Kompetenz vor Ort zu den Börsen der Welt. internetwertpapiere.at informativer. aktueller. umfassender. Online on h c s n order uro E 5 9, ab 9 n n n Mit der Kompetenz vor Ort zu den Börsen der

Mehr

Mehr Win-Win geht nicht: TOP-SERVICE nützt allen

Mehr Win-Win geht nicht: TOP-SERVICE nützt allen SERVICE-INITIATIVE...... Mehr Win-Win geht nicht: TOP-SERVICE nützt allen SERVICE-INITIATIVE D: +49 (0)89-660 639 79-0 Ö: +43 (0)772-210 68 Mehr Win-Win geht nicht: TOP-SERVICE nützt allen Warum es sich

Mehr

Ertragsentwicklung überrascht. Kundeneinlagen wachsen kräftiger als im Vorjahr. Erfreuliches Neugeschäft. Seite 1

Ertragsentwicklung überrascht. Kundeneinlagen wachsen kräftiger als im Vorjahr. Erfreuliches Neugeschäft. Seite 1 Geschäftsentwicklung der Sparkassen in Hessen und Thüringen Trotz der anhaltenden Niedrigzinsphase haben die Sparkassen in Hessen und Thüringen auch 2013 wieder ein gutes Geschäftsergebnis erzielt. Das

Mehr