Automat zur Rücknahme von Tassen und Gläsern Pfandauszahlung in bar oder per Kartenaufwertung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Automat zur Rücknahme von Tassen und Gläsern Pfandauszahlung in bar oder per Kartenaufwertung"

Transkript

1 Tassenrücknahme mit System

2 Schnellübersicht Tassenrücknahmeautomat Was macht er? Automat zur Rücknahme von Tassen und Gläsern Pfandauszahlung in bar oder per Kartenaufwertung Wie funktioniert er? Eingabe einer Tasse / eines Glases Erkennung des Logos oder eines Bildaufdruck mit Kamera Auszahlung des Pfandgeldes Speicher für 180 bis 225 Tassen Gut sichtbare Füllstandsanzeige Sammlung der Tassen auf einem praktischen Transportwagen Für wen ist er geeignet? Mensen Großkantinen Raststätten Schulen Und weitere gastronomische Einrichtungen

3 Ihre Vorteile Umsatzmaximierung 24h Verfügbarkeit Hygiene und Servicesteigerung Verringerung des Tassenschwunds Kostenminimierung Einfache Handhabung Bedruckte Tassen bieten attraktive Werbeflächen Kundenspezifische und innovative Technik Erfolgreich praxiserprobt

4 Ihre Vorteile im Detail Umsatzmaximierung Erhöhung des Kaffee-Umsatzes durch 24h Verfügbarkeit. Durch Vermietung von Werbeflächen am Automaten und auf den Tassen können neue Umsatzquellen erschlossen werden. 24h Verfügbarkeit Keine Bindung an Mensenöffnungszeiten. Der Automat ist zu jeder Zeit verfügbar, auch in den Semesterferien oder zu Abendvorlesungen. Hygiene und Servicesteigerung Annahme schmutziger Tassen an der Frischwarentheke entfällt. Verbesserung der Sauberkeit, da Tassen nicht mehr achtlos stehen gelassen werden. Jederzeit Kaffee für Studenten und Mitarbeiter. Keine langen Warteschlangen an der Kasse. Verringerung des Tassenschwunds Durch den Anreiz des Pfandgeldes werden Tassen wesentlich häufiger zurückgebracht.

5 Ihre Vorteile im Detail Kostenminimierung Geringere Personalkosten bei der Tassenrücknahme, weil der Automat selbständig 180 Tassen annimmt und die weitere Bedienung nur eine kurze Teilaufgabe für einen beliebigen Mitarbeiter darstellt. Geringere Personalkosten bei der Hausreinigung. Geringere Wiederbeschaffungskosten für Tassen. Bedruckte Tassen bieten attraktive Werbeflächen Werbeflächen auf Tassen sind attraktiv und bieten viele Möglichkeiten. Es lässt sich somit eine weitere Einnahmequelle für das Studentenwerk bzw. Den Betreiber generieren. Kundenspezifische und innovative Technik Individuelle Zusammenstellung des Automaten entsprechend Ihren Bedürfnissen: Pfandauszahlung in bar oder per Kartenaufwertung. Farbliche Gestaltung des Automaten (RAL) und Anbringung von Werbetafeln nach Ihren Wünschen. Ein passender Tassenausgabeautomat zum Aufbau einer kompletten Servicestrecke ist ebenfalls erhältlich. Erfolgreich praxiserprobt Unsere Tassenrücknahmeautomaten haben sich in der Praxis sehr erfolgreich bewährt. Referenzen und Beispiele nennen wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch.

6 Das System besteht aus einem Tassenrücknahmeautomaten und zwei Tassenwagen

7 Technische Daten Abmessungen (B*H*T): 1143 * 1846 * 862 mm Höhe mit Meldeleuchte 1993 mm Gewicht: 150 kg Eingabehöhe: 1400 mm Fassungsvermögen: 180 Tassen (entsprechend der Größe des Eingabeguts) Sammlung im Tassenwagen auf 9 Tabletts je 20 Tassen Spannungsversorgung: 230V AC, 16 A Annahmezeit: 5 sec. pro Tasse Farben: blau (Standard); alle RAL-Farbtöne möglich Bedienung des Automaten Sensorgesteuerte Klappe öffnet sich, sobald man sich dem Automaten nähert und schließt nach Eingabe einer Tasse. Das Eingabegut wird per Bilderkennung abgetastet und bei positiver Identifizierung angenommen. Fremde Tassen werden automatisch wieder ausgegeben. Auszahlung des Pfandgeldes erfolgt entsprechend der technischen Konfiguration des Automaten in bar oder per Aufwertung von Chipkarten. Tassen werden automatisch auf Tabletts in einem Tassenwagen einsortiert. Eine weit sichtbare Statusanzeige auf dem Automaten signalisiert den Füllstand. Sobald der Tassenwagen voll ist, wird er vom Personal in einem kurzen Arbeitsschritt entnommen und durch einen leeren Wagen ersetzt.

8 Kontakt Wir sind für Sie da! Sehr gern informieren wir Sie persönlich, unverbindlich und kostenlos über unsere Automaten - auch in Ihrem Hause. Zusätzlich zu unseren Tassenrücknahmeautomaten bieten wir Ihnen auch Tassenausgabeautomaten sowie Rücknahmesysteme für Dosen, Becher und Flaschen an. Loetec Elektronische Fertigungssysteme GmbH Dresdener Str Lutherstadt Wittenberg Tel.: 03491/ Fax: 03491/ Internet:

2010 P R I M A Roller

2010 P R I M A Roller 2010 Vorschubsysteme sind aus der modernen Warenpräsentation nicht mehr wegzudenken. Die bewährten PRIMA Warenschieber made by Oechsle sorgen zusammen mit Warentrennern seit Jahren bei immer mehr Produktgruppen

Mehr

DIE INNOVATIVE ERWEITERUNGS- IDEE

DIE INNOVATIVE ERWEITERUNGS- IDEE SNACKS GETRÄNKE LM DIE INNOVATIVE ERWEITERUNGS- IDEE Beistellschrank für frische Lebensmittel bei < +4 C, Süßwaren/Snacks oder Getränke, in Kombination mit einem FS- oder SÜ-Gerät SP 1300 COMPETENCE IN

Mehr

Das ist Herr Lehmann.

Das ist Herr Lehmann. Das ist Herr Lehmann. 2 dimento.com 2014 Herr Lehmann ist Steuerberater. 3 dimento.com 2014 BWA Er hilft seinen Mandanten bei vielen Sachen. Zum Beispiel bei der Steuererklärung. Quartalsbericht Steuererklärung

Mehr

SoftClean - Newsletter

SoftClean - Newsletter Seite 1 von 5 EDV-Systeme Allmendinger (Newsletter) Von: "SoftClean Newsletter" An: "NEWSLETTER" Gesendet: Donnerstag, 7. März 2002 13:59 Betreff:

Mehr

www.langfritz-consulting.de IHR ERSTE EIGENE PROFITABLE WEBSITE Geld verdienen ohne etwas zu verkaufen (!)

www.langfritz-consulting.de IHR ERSTE EIGENE PROFITABLE WEBSITE Geld verdienen ohne etwas zu verkaufen (!) Kursbeschreibung Intensiv - Lernkurs für sofortigen Web-Erfolg 2009 IHR ERSTE EIGENE PROFITABLE WEBSITE Geld verdienen ohne etwas zu verkaufen (!) www.langfritz-consulting.de Werner A. Langfritz Langfritz

Mehr

Krawatten- und Schal-Konfigurator Gestalten Sie Ihre eigene Krawatte, Ihren eigenen Schal!

Krawatten- und Schal-Konfigurator Gestalten Sie Ihre eigene Krawatte, Ihren eigenen Schal! Krawatten- und Schal-Konfigurator Gestalten Sie Ihre eigene Krawatte, Ihren eigenen Schal! Weisbrod setzt für Sie Ihre Idee um und liefert Ihnen die fertigen Produkte direkt ins Haus. 22.05.2011 1 In fünf

Mehr

Bedienungsanleitung GYMplus

Bedienungsanleitung GYMplus Bedienungsanleitung GYMplus SOFTplus Entwicklungen GmbH GYMplus allgemein GYMplus ist ein Computerprogramm, mit welchem Sie individuell angepasste Übungen und Verhaltensanweisungen für Patienten zusammenstellen

Mehr

Vertical Green - Grüne Wände

Vertical Green - Grüne Wände Vertical Green - Grüne Wände Das grüne Highlight für die Räumlichkeiten Ihrer Kunden. Dieser optische Blickfang steht in verschiedenen Ausführungen und Größen für den Innen- und Außenbereich zur Verfügung.

Mehr

Ihre Fragen unsere Antworten

Ihre Fragen unsere Antworten Ihre Fragen unsere Antworten Wie werde ich WOGEDO-Mitglied? Und was sind Geschäftsanteile? Hier finden Sie die Antworten auf die meist gestellten Fragen. I. WOGEDO ALLGEMEIN 1. Wie funktioniert die WOGEDO

Mehr

Frey Services Deutschland GmbH; Personalabteilung / Ausbildung und Personalentwicklung Stand: August 2013 Seite 1 von 5

Frey Services Deutschland GmbH; Personalabteilung / Ausbildung und Personalentwicklung Stand: August 2013 Seite 1 von 5 HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN Warum sollte ich mich online bewerben?... 2 Kann ich mich auch per Post bewerben?... 2 Wie viel Zeit benötige ich für eine Online-Bewerbung... 2 Welcher Browser wird unterstützt?...

Mehr

Esgibt viele Softwarelösungen für die Dienstplanung Esgibt aber nur einen Dienstplan wie diesen!

Esgibt viele Softwarelösungen für die Dienstplanung Esgibt aber nur einen Dienstplan wie diesen! EDV-Dienstplan Esgibt viele für die Dienstplanung Esgibt aber nur einen Dienstplan wie diesen! 1 Zeitersparniss durch Generator Automatische Planung mit Optimierer Optimierer Dienstplanung reduziert sich

Mehr

DER PERFEKTE AUFTRITT

DER PERFEKTE AUFTRITT DER PERFEKTE AUFTRITT ODER WIE IMPRESSBIND AUS DOKUMENTEN KLASSIKER MACHT impressbind 280 impressbind 140 BINDESYSTEME GIBT ES VIELE ABER WELCHES IST AM SCHNELLSTEN, EINFACHSTEN UND LIEFERT DIE BEEINDRUCKENDSTEN

Mehr

MEIN LUEG JETZT ANMELDEN. Ihre persönliche Gebrauchtwagensuche auf www.lueg.de NEU

MEIN LUEG JETZT ANMELDEN. Ihre persönliche Gebrauchtwagensuche auf www.lueg.de NEU MEIN LUEG JETZT ANMELDEN Ihre persönliche Gebrauchtwagensuche auf www.lueg.de NEU SO EINFACH GEHTS Interessante Fahrzeuge einfach merken Individuelle Gebrauchtwagensuchen speichern Persönliche Suchaufträge

Mehr

Informations- und Kommunikationsinstitut der Landeshauptstadt Saarbrücken. Upload- / Download-Arbeitsbereich

Informations- und Kommunikationsinstitut der Landeshauptstadt Saarbrücken. Upload- / Download-Arbeitsbereich Informations- und Kommunikationsinstitut der Landeshauptstadt Saarbrücken Upload- / Download-Arbeitsbereich Stand: 27.11.2013 Eine immer wieder gestellte Frage ist die, wie man große Dateien austauschen

Mehr

Was PostFinance Ihrem Verein bietet

Was PostFinance Ihrem Verein bietet Was PostFinance Ihrem Verein bietet PostFinance: Kassierin der Schweizer Vereine Über 70 000 Vereine vertrauen in Finanzfragen auf PostFinance. Denn ob gross oder klein, Freizeitverein oder politische

Mehr

Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter Im AWO Seniorenzentrum»Bürgerstift«Landsberg

Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter Im AWO Seniorenzentrum»Bürgerstift«Landsberg AWO Seniorenzentrum»Bürgerstift«Landsberg Lechstraße 5 86899 Landsberg am Lech Tel. 08191 9195-0 Fax 08191 9195-33 E-Mail: info@sz-ll.awo-obb.de www.sz-ll.awo-obb-senioren.de Ein Stück Heimat. Die Seniorenzentren

Mehr

r o neu S n e S S T r e k r e B

r o neu S n e S S T r e k r e B Neu Berker TS Sensor berker TS Sensor Fotos: Mark Seelen und Studio Ulli Würth einfach berühren Mit dem neuen Berker TS Sensor erleben Sie das Schalten neu. Es reicht ein sanfter Fingerdruck auf seine

Mehr

AutoTexte und AutoKorrektur unter Outlook verwenden

AutoTexte und AutoKorrektur unter Outlook verwenden AutoTexte und AutoKorrektur unter Outlook verwenden Die Hilfsmittel "AutoKorrektur" und "AutoTexte", die schon unter Microsoft Word das Arbeiten erleichtern, sind natürlich auch unter Outlook verfügbar.

Mehr

Parkhaustransparente

Parkhaustransparente Parkhaustransparente 1- und 2-seitig langlebige LED-Technik extrem großer Ablesewinkel beliebige Gehäusegrößen auch mit frei programmierbarer Textzeile Liststr. 1, D-72160 Horb Tel.: +49 (0)7451-55 69

Mehr

Wir kümmern uns um Ihre Logistik. Regale

Wir kümmern uns um Ihre Logistik. Regale Wir kümmern uns um Ihre Logistik Regale Willkommen bei MedicModul Das Unternehmen Die Firma MedicModul GmbH ist ein junges, modernes Unternehmen, das Anfang 2012 gegründet wurde. Der Firmensitz befindet

Mehr

TEAMBUILDER Handbuch 0.9a. Kryptomania.net 2015

TEAMBUILDER Handbuch 0.9a. Kryptomania.net 2015 TEAMBUILDER Handbuch 0.9a Kryptomania.net 2015 Innenseite Einband Vorwort Liebe/r Kryptomania-Partner, herzlichen Glückwunsch zu Ihrem persönlichen Mitarbeiter. Ihrem TEAMBUILDER! Sicher kennen Sie Landingpages

Mehr

Mehr Geld für andere Dinge! Kautionsgarantie statt Mietkaution: Der Vorteil für Mieter, Vermieter und Makler.

Mehr Geld für andere Dinge! Kautionsgarantie statt Mietkaution: Der Vorteil für Mieter, Vermieter und Makler. Mehr Geld für andere Dinge! Kautionsgarantie statt Mietkaution: Der Vorteil für Mieter, Vermieter und Makler. Überzeugend: Die Vorteile der Kautionsgarantie Mieter mehr Geld für andere Dinge minimale jährliche

Mehr

Windows. Workshop Internet-Explorer: Arbeiten mit Favoriten, Teil 1

Windows. Workshop Internet-Explorer: Arbeiten mit Favoriten, Teil 1 Workshop Internet-Explorer: Arbeiten mit Favoriten, Teil 1 Wenn der Name nicht gerade www.buch.de oder www.bmw.de heißt, sind Internetadressen oft schwer zu merken Deshalb ist es sinnvoll, die Adressen

Mehr

EDS Zählerplatz App Mit nur 4 Klicks zum passenden Zählerschrank

EDS Zählerplatz App Mit nur 4 Klicks zum passenden Zählerschrank 03 2016 EDS Zählerplatz App Mit nur 4 Klicks zum passenden Zählerschrank Die kostenlose EDS Zählerplatz App Mit nur 4 Klicks zum passenden Zählerschrank Früher war er ein reiner Energieverteiler, heute

Mehr

Bedienungsanleitung Anrufbeantworter für digitale Telefone Alcatel 4039

Bedienungsanleitung Anrufbeantworter für digitale Telefone Alcatel 4039 Bedienungsanleitung Anrufbeantworter für digitale Telefone Alcatel 4039 Inhaltsverzeichnis Version 09/10 1 Einleitung 3 2 Erstaktivierung des Anrufbeantworters 5 2.1 Erläuterungen der einzelnen Schritte

Mehr

Werden Sie Teil einer neuen Generation

Werden Sie Teil einer neuen Generation Werden Sie Teil einer neuen Generation Gastronomie Warum Sie mit ipayst immer zwei Schritte voraus sind. Die Zukunft gehört den mobilen Bezahlsystemen. Ob beim Einkaufen, im Restaurant oder beim Online-Shopping

Mehr

ISEntial. ERP/Warenwirtschaftssystem, Finanzbuchhaltung, Projektverwaltung. Vorschau auf die Version 5

ISEntial. ERP/Warenwirtschaftssystem, Finanzbuchhaltung, Projektverwaltung. Vorschau auf die Version 5 ISEntial ERP/Warenwirtschaftssystem, Finanzbuchhaltung, Projektverwaltung Vorschau auf die Version 5 1 Vorwort Die neue Version 5 von ISEntial führt neben der Unterstützung der neuen Windows- Betriebssysteme

Mehr

Home Produkte Download Bestellen / Preise Newsletter Kontakt

Home Produkte Download Bestellen / Preise Newsletter Kontakt Sie sind hier: Home Produkte FinePrint Anwendung FinePrint - Anwendungs- und Bedienungsbeispiele 31. Mai 2003: FinePrint 4.82 Hier haben wir einige exemplarische Beispiele für Sie zusammengestellt, die

Mehr

Forschertagebuch. Mischen & T r e n n e n VON: PH Vorarlberg Seite 1 Hämmerle Nina. cc _ haemmerlenina

Forschertagebuch. Mischen & T r e n n e n VON: PH Vorarlberg Seite 1 Hämmerle Nina. cc _ haemmerlenina Forschertagebuch Mischen & T r e n n e n cc _ haemmerlenina VON: PH Vorarlberg Seite 1 Hämmerle Nina Materialliste Forschungsauftrag 1: - Gläser mit Wasser - Löffel - Salz, Reis, Staubzucker, Sand, Mehl,

Mehr

Wie heißt das Zauberwort? Sofort! Mobile Zeiterfassung in Echtzeit.

Wie heißt das Zauberwort? Sofort! Mobile Zeiterfassung in Echtzeit. Wie heißt das Zauberwort? Sofort! Mobile Zeiterfassung in Echtzeit. Mobile Zeiterfassung in Echtzeit. Die nächste Generation der mobilen Zeiterfassung. Ohne den genauen Überblick über die Zeit geht es

Mehr

GAM Homepage Modul Ihre eigene Homepage einfach gemacht! Wenig Aufwand - Wenig Kosten Viel Erfolg. und unabhängig

GAM Homepage Modul Ihre eigene Homepage einfach gemacht! Wenig Aufwand - Wenig Kosten Viel Erfolg. und unabhängig GAM Homepage Modul Ihre eigene Homepage einfach gemacht! Wenig Aufwand - Wenig Kosten Viel Erfolg und unabhängig Inhaltsverzeichnis GAM Homepage Modul... 3 wenig Aufwand... 3 wenig Kosten... 3 unabhängig...

Mehr

Deutschlands Personalakten-Experten. Hier ist Ihr Personal gut aufgehoben MAPPEN SYSTEME

Deutschlands Personalakten-Experten. Hier ist Ihr Personal gut aufgehoben MAPPEN SYSTEME Deutschlands Personalakten-Experten Hier ist Ihr Personal gut aufgehoben MAPPEN SYSTEME Deutschlands Personalakten-Experten Hier ist Ihr Personal gut aufgehoben ORDNER SYSTEME REGIS Personalakten-Ordner:

Mehr

FERNHEIZWERKE Software zur Sammlung der Betriebsdaten

FERNHEIZWERKE Software zur Sammlung der Betriebsdaten FERNHEIZWERKE Software zur Sammlung der Betriebsdaten Über dieses Programm können die Betriebsdaten einer Anlage eingegeben werden und dann automatisch via E-Mail ans Amt für Energieeinsparung an die Email

Mehr

Sportwett-Terminal. Technische Details. Sportwett-Terminal. Top-Performer mit minimalem Aufwand. Sportwett-Terminal.

Sportwett-Terminal. Technische Details. Sportwett-Terminal. Top-Performer mit minimalem Aufwand. Sportwett-Terminal. Technische Details. Maße: Breite 55 cm x Tiefe 42 cm x Höhe 175 cm Gewicht: 74 kg Umfangreiches Programm an Live- und Sportwetten 24/7 Hochwertiges Metallgehäuse, Doppelbildschirm und 1 Touchscreen Barcodescanner

Mehr

Kostenfreier Emailkurs

Kostenfreier Emailkurs Kostenfreier Emailkurs Lektion 6 Die eigene Homepage Ich bin gerade an zwei neuen Kampagnen dran, von denen ich mir sehr viel verspreche. Leider beginnen die Verkaufsseiten mit einem furchtbar langen Video.

Mehr

teamsync Kurzanleitung

teamsync Kurzanleitung 1 teamsync Kurzanleitung Version 4.0-19. November 2012 2 1 Einleitung Mit teamsync können Sie die Produkte teamspace und projectfacts mit Microsoft Outlook synchronisieren.laden Sie sich teamsync hier

Mehr

Einfach schön. Schön einfach. Entdecken Sie»MyStyle«das moderne Badkonzept für höchsten Komfort und vollendetes Design.

Einfach schön. Schön einfach. Entdecken Sie»MyStyle«das moderne Badkonzept für höchsten Komfort und vollendetes Design. Einfach schön. Schön einfach. Entdecken Sie»MyStyle«das moderne Badkonzept für höchsten Komfort und vollendetes Design. Wohlfühlen garantiert. Ruhe und Wärme, Reinheit und Design: Ein schönes Bad macht

Mehr

BENUTZERANLEITUNG KASSANDRO -APP

BENUTZERANLEITUNG KASSANDRO -APP BENUTZERANLEITUNG KASSANDRO -APP Vielen Dank, dass Sie sich für unser Produkt entschieden haben. Wir sind sicher, dass Ihnen das KASSANDRO-Kassensystem in den kommenden Jahren viel Freude bereiten wird.

Mehr

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Funktionsumfang der Video-Sonnenbrille 1. Hochwertige Polaroid Linse. 2. Eingebauter 2 GB Speicher für ca. 5 Stunden Videoaufnahme, variiert von 3-20 Stunden, je nach

Mehr

Distelkamp - Electronic Ernst Christmann Str. 8, 67659 Kaiserslautern Tel.: 0631-78319, Fax: 0631-78399, www.di-li.eu

Distelkamp - Electronic Ernst Christmann Str. 8, 67659 Kaiserslautern Tel.: 0631-78319, Fax: 0631-78399, www.di-li.eu Distelkamp - Electronic Ernst Christmann Str. 8, 67659 Kaiserslautern Tel.: 0631-78319, Fax: 0631-78399, www.di-li.eu info@di-li.eu Bei Mikroskopen mit Monitor ist Di-Li die Nr.1 in der Welt. Auflicht-Stereo-Mikroskop

Mehr

ST Xenn Ihr Tor zur unkomplizierten

ST Xenn Ihr Tor zur unkomplizierten ST Xenn Ihr Tor zur unkomplizierten und effizienten i Immobilienbewertung b Mitd durchdachten hten und praxiserprobten Lösungen, Bedienerfreundlichkeit und Verzahnung verschiedener Hilfsmittel auf Basis

Mehr

Tennisabteilung VfL Sindelfingen 1862 e.v. Reservierung von Tennisplätzen mit ebusy!

Tennisabteilung VfL Sindelfingen 1862 e.v. Reservierung von Tennisplätzen mit ebusy! Tennisabteilung VfL Sindelfingen 1862 e.v. Reservierung von Tennisplätzen mit ebusy! Dieser kurze Überblick erklärt Ihnen die Buchung von Plätzen mit dem elektronischen Buchungssystem (ebusy) der Tennisabteilung

Mehr

Hausnotruf Hilfe rund um die Uhr

Hausnotruf Hilfe rund um die Uhr Hilfe rund um die Uhr DRK Kreisverband Kiel e.v., Klaus-Groth-Platz 1 24105 Kiel So funktioniert 1) 2) 3) 4) Genauere Informationen zu unserem system, Preisen und möglichem Zubehör finden Sie auf den nächsten

Mehr

Anleitung zu htp Mail Business htp WebMail Teamfunktionen

Anleitung zu htp Mail Business htp WebMail Teamfunktionen Sehr geehrter Kunde, sehr geehrte Kundin, mit dem E-Mail Produkt htp Mail Business stehen Ihnen eine Vielzahl von Funktionen für eine professionelle Kommunikation innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens

Mehr

MARCANT - File Delivery System

MARCANT - File Delivery System MARCANT - File Delivery System Dokumentation für Administratoren Der Administrationsbereich des File Delivery Systems ist ebenfall leicht zu bedienen. Die wichtigsten drei Abschnitte sind: 1. Profil, 2.

Mehr

2.5.2 Primärschlüssel

2.5.2 Primärschlüssel Relationale Datenbanken 0110 01101110 01110 0110 0110 0110 01101 011 01110 0110 010 011011011 0110 01111010 01101 011011 0110 01 01110 011011101 01101 0110 010 010 0110 011011101 0101 0110 010 010 01 01101110

Mehr

promoney Kassensysteme für Ihren Point of Sale

promoney Kassensysteme für Ihren Point of Sale promoney Kassensysteme für Ihren Point of Sale Überzeugend in Bedienung und Komfort Welche Anforderungen stellen Sie an ein modernes, innovatives Kassensystem? Soll die Kasse in ihrer Architektur übersichtlich

Mehr

Wordpress: Blogbeiträge richtig löschen, archivieren und weiterleiten

Wordpress: Blogbeiträge richtig löschen, archivieren und weiterleiten Wordpress: Blogbeiträge richtig löschen, archivieren und weiterleiten Version 1.0 Wordpress: Blogbeiträge richtig löschen, archivieren und weiterleiten In unserer Anleitung zeigen wir Dir, wie Du Blogbeiträge

Mehr

Das Buchfrage-Widget für Autoren - Anleitung - Social Media für Autoren im Dialog mit dem Leser

Das Buchfrage-Widget für Autoren - Anleitung - Social Media für Autoren im Dialog mit dem Leser Das Buchfrage-Widget für Autoren - Anleitung - Social Media für Autoren im Dialog mit dem Leser v3 Die Buchfrage das Lesernetzwerk Die Buchfrage verbindet Leser, Autoren und Experten aus den Verlagen und

Mehr

Sunet. Kurzanleitung. Schadenmeldung UVG

Sunet. Kurzanleitung. Schadenmeldung UVG Sunet Kurzanleitung Schadenmeldung UVG Willkommen bei Sunet. Diese Kurzanleitung soll Ihnen helfen, Ihre Unfallangaben schnell und effizient zu erfassen. Inhaltsverzeichnis Wichtige Hinweise...3 Schadenmeldungen

Mehr

Fragebogen zur Untersuchung der Kundenzufriedenheit mit SB-Kassen (erste empirische Untersuchung)

Fragebogen zur Untersuchung der Kundenzufriedenheit mit SB-Kassen (erste empirische Untersuchung) Interviewer: Fragebogennummer: Datum: Uhrzeit: SB Guten Tag, im Rahmen einer Seminararbeit am Institut für Marketing und Handel der Universität Göttingen führe ich eine empirische Untersuchung zur Beurteilung

Mehr

2. ZELLINHALTE UND FORMELN

2. ZELLINHALTE UND FORMELN 2. ZELLINHALTE UND FORMELN Aufgabe: In dem Beispiel Haushaltsbuch entwickeln Sie eine Kostenaufstellung, die alle monatlichen Ausgaben einzelner Sparten enthält. Darauf basierend berechnen Sie mit einfachen

Mehr

Das elektronische Einstiegskontrollsystem EKS. Die wichtigsten Informationen im Überblick

Das elektronische Einstiegskontrollsystem EKS. Die wichtigsten Informationen im Überblick Das elektronische Einstiegskontrollsystem EKS Die wichtigsten Informationen im Überblick 0 2 0 3 Inhalt Die Grundlagen 5 Die Statusmeldungen 6 Informationen für den Fahrgast 7 Informationen im Fahrer-Display

Mehr

DIE INDIVIDUELLEN NEBELSYSTEME VON UR FOG

DIE INDIVIDUELLEN NEBELSYSTEME VON UR FOG DIE INDIVIDUELLEN NEBELSYSTEME VON UR FOG NEBELTECHNIK I FAST 01 I FAST 02 I FAST 03 DEUTSCH SECTEO OR THE HAMMER! YOUR CHOISE! YOU CHOOSE! 02 Individuelle Sicherheitslösungen mit den Nebelsystemen von

Mehr

WordPress - Blogbeitrag erstellen und veröffentlichen Kurzanleitung für WordPress-Anfänger

WordPress - Blogbeitrag erstellen und veröffentlichen Kurzanleitung für WordPress-Anfänger WordPress - Blogbeitrag erstellen und veröffentlichen Kurzanleitung für WordPress-Anfänger 1 Einloggen Um sich in der das System einzuloggen, öffnen Sie Ihre WordPress-Seite. Dann hängen Sie in der Browserzeile,

Mehr

keimeno CMS Handbuch Stand 06/2012

keimeno CMS Handbuch Stand 06/2012 keimeno CMS Handbuch Stand 06/2012 INHALT Willkommen... 2 keimeno... 3 Der Aufbau... 3 Einrichten... 3 Themen anlegen und bearbeiten... 3 Kategorien... 7 Kategorien anlegen... 7 Kategorien Bearbeiten...

Mehr

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 Einbau und Bedienungsanleitung TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 1 Allgemeine Informationen 1.1 SICHERHEITSHINWEISE Travel Power darf nicht für den Betrieb von lebenserhaltenen

Mehr

Ein neues System für die Allokation von Spenderlungen. LAS Information für Patienten in Deutschland

Ein neues System für die Allokation von Spenderlungen. LAS Information für Patienten in Deutschland Ein neues System für die Allokation von Spenderlungen LAS Information für Patienten in Deutschland Ein neues System für die Allokation von Spenderlungen Aufgrund des immensen Mangels an Spenderorganen

Mehr

Bereich METIS (Texte im Internet) Zählmarkenrecherche

Bereich METIS (Texte im Internet) Zählmarkenrecherche Bereich METIS (Texte im Internet) Zählmarkenrecherche Über die Zählmarkenrecherche kann man nach der Eingabe des Privaten Identifikationscodes einer bestimmten Zählmarke, 1. Informationen zu dieser Zählmarke

Mehr

Keine Schäden? Geld zurück. Der Schadensfrei-Bonus von Friendsurance für laufende Versicherungen

Keine Schäden? Geld zurück. Der Schadensfrei-Bonus von Friendsurance für laufende Versicherungen Keine Schäden? Geld zurück. Der Schadensfrei-Bonus von Friendsurance für laufende Versicherungen Friendsurance belohnt Schadensfreiheit Sie haben selten oder nie einen Versicherungsschaden? Dann können

Mehr

AERA plus Lager LE. von AERA EDV-Programm GmbH

AERA plus Lager LE. von AERA EDV-Programm GmbH von AERA EDV-Programm GmbH 18.01.2016 2 1 Übersicht Mit Hilfe von Lagerkarten bzw. Etiketten können Sie Ihre Lagerbestände überwachen und die Produkte einfacher nachbestellen. Wie funktioniert es? 1. Konfigurieren

Mehr

Dossier: Recherchearchiv

Dossier: Recherchearchiv www.sekretaerinnen-service.de Dossier: Recherchearchiv Schaffen Sie sich Ihr Recherchearchiv Das Internet hat sich inzwischen zu einer der wichtigsten Recherchequellen in Unternehmen entwickelt. Wir zeigen

Mehr

Pluggo Probenöffner. Vollautomatisches Öffnen von Probenröhrchen

Pluggo Probenöffner. Vollautomatisches Öffnen von Probenröhrchen Pluggo Probenöffner Vollautomatisches Öffnen von Probenröhrchen Öffnen der Blutproben Das Entfernen der Kappen von Vakuum-Blutentnahmeröhrchen ist, obwohl es simpel erscheint, eine anspruchsvolle Aufgabe.

Mehr

Persönliche Zukunftsplanung mit Menschen, denen nicht zugetraut wird, dass sie für sich selbst sprechen können Von Susanne Göbel und Josef Ströbl

Persönliche Zukunftsplanung mit Menschen, denen nicht zugetraut wird, dass sie für sich selbst sprechen können Von Susanne Göbel und Josef Ströbl Persönliche Zukunftsplanung mit Menschen, denen nicht zugetraut Von Susanne Göbel und Josef Ströbl Die Ideen der Persönlichen Zukunftsplanung stammen aus Nordamerika. Dort werden Zukunftsplanungen schon

Mehr

Objektive. Auswahl und Montage. Inhalt

Objektive. Auswahl und Montage. Inhalt Objektive Auswahl und Montage Im Folgenden geben wir Ihnen allgemeine Hinweise zur Auswahl und Montage von C- und Objektiven. Weitere Informationen finden Sie im White Paper Optik-Grundlagen. Bitte beachten

Mehr

Häufig gestellte Fragen zum elektronischen Stromzähler EDL21

Häufig gestellte Fragen zum elektronischen Stromzähler EDL21 Frage 1 Was benötige ich zur Bedienung des Zählers? 2a Welche Informationen werden bei einem Bezugszähler über die beiden Displayzeilen angezeigt? Antwort Zur Bedienung des Zählers ist lediglich eine handelsübliche

Mehr

Sei helle... clever. HellensteinZähler. Stadtwerke. Heidenheim. Puls der Region! Managen Sie Ihren Energieverbrauch.

Sei helle... clever. HellensteinZähler. Stadtwerke. Heidenheim. Puls der Region! Managen Sie Ihren Energieverbrauch. HellensteinZähler clever Sei helle... Managen Sie Ihren Energieverbrauch. Sie erhalten Online-Informationen über Ihren aktuellen Bedarf, Ihre Kosten und Ihre CO -Werte zu jeder Zeit. 2 Verbessen Sie Ihre

Mehr

Für eine längere Laufzeit oder zusätzlichen Optionen sowie Jobarten, Regionen und Tätigkeitsbereiche werden immer Credits berechnet.

Für eine längere Laufzeit oder zusätzlichen Optionen sowie Jobarten, Regionen und Tätigkeitsbereiche werden immer Credits berechnet. Wie schalten Sie eine Anzeige? Sie haben mehrere Möglichkeiten um eine Anzeige auf StudentJob zu schalten. Damit Sie StudentJob kennenlernen können, bieten wir Unternehmen einmalig 3 kostenlose Anzeigen

Mehr

Ablauf und Anleitung für Büromaterial Bestellungen

Ablauf und Anleitung für Büromaterial Bestellungen Ablauf und Anleitung für Büromaterial Bestellungen 1. Anmeldung Nach Erhalt der Zugangsdaten (über das Einkaufsmanagement) für den Shop von Büro Mix, können Sie sich über den Link: http://premium01.privatepilot.de/bueromixffm/uni-ffm/

Mehr

LCN-RT16. Installationsanleitung Local Control Network - Gebäudeleittechnik in Perfektion. Hochleistungs-Infrarotsender

LCN-RT16. Installationsanleitung Local Control Network - Gebäudeleittechnik in Perfektion. Hochleistungs-Infrarotsender Installationsanleitung Local Control Network - Gebäudeleittechnik in Perfektion Hochleistungs-Infrarotsender LCN-RT16 Die LCN-RT16 ist ein robuster Fernsteuer-Handsender mit 16 Tasten für die Gebäudesteuerung.

Mehr

Ein Aufkleber fürs Leben.

Ein Aufkleber fürs Leben. DEKRA Automobil GmbH Ein Aufkleber fürs Leben. Die Rettungskarte im Fahrzeug weil im Ernstfall jede Sekunde zählt. Wenn es um Sekunden geht Wozu dient die Rettungskarte im Fahrzeug? Um Verletzte schnell

Mehr

Sachbericht zum Workshop Experimente für und mit Kindern gestalten vom 09.08.2013

Sachbericht zum Workshop Experimente für und mit Kindern gestalten vom 09.08.2013 Sachbericht zum Workshop Experimente für und mit Kindern gestalten vom 09.08.2013 Teilnehmerzahl: 6 Leitung: Frau Hoffmann Ort der Maßnahme: GBB mbh, Berlin-Wedding Dauer: 1 Stunde Berichtfertigstellung:

Mehr

weeconomy.com Corporate Customer Concept Für die ZUKUNFT AUFGESTELLT

weeconomy.com Corporate Customer Concept Für die ZUKUNFT AUFGESTELLT weeconomy.com Ein Innovatives Geschenk für ihre kunden Corporate Customer Concept Für die ZUKUNFT AUFGESTELLT Nutzen Sie diesen Innovationsvorsprung für eine stärkere Marktpräsenz und werden Sie ein Teil

Mehr

Diebstahl Markierung

Diebstahl Markierung Diebstahl Markierung SafeGroup GmbH Die SafeGroup GmbH ist eine Tochtergesellschaft der dänischen SafeGroup AS. Seit über 25 Jahren unterstützen wir unsere Kunden mit innovativen Lösungen zur Diebstahlsicherung.

Mehr

Produktpräsentation. Universal KFZ-Handyhalter. Für alle Smartphones - für jedes Fahrzeug! WINNER GERMANY

Produktpräsentation. Universal KFZ-Handyhalter. Für alle Smartphones - für jedes Fahrzeug! WINNER GERMANY GERMANY Or Das ig in al! WINNER Für alle Smartphones - für jedes Fahrzeug! Produktpräsentation Version 1/2016 fixxo ist eine eingetragene Marke. Alle Rechte vorbehalten. Produktbeschreibung Anwendung und

Mehr

Presseinformationen CONATIVE CONTENT EDITORIALS SKALIERBARE DISTRIBUTION VON BRAND CONTENT AUF THEMENAFFINEN UMFELDERN

Presseinformationen CONATIVE CONTENT EDITORIALS SKALIERBARE DISTRIBUTION VON BRAND CONTENT AUF THEMENAFFINEN UMFELDERN Presseinformationen CONATIVE CONTENT EDITORIALS SKALIERBARE DISTRIBUTION VON BRAND CONTENT AUF THEMENAFFINEN UMFELDERN 1 WAS SIND CONATIVE CONTENT EDITORIALS? CONATIVE Content Editorials WAS SIND CONTENT

Mehr

SMS-Tool. Seite 1 von 8

SMS-Tool. Seite 1 von 8 SMS-Tool Seite 1 von 8 Buchung und Einrichtung SMS-Tool Um Ihren Kunden eine Geburtstags-SMS, eine Nachricht über die Verleihdauer oder einen individuellen Text aus Ihrem VBM heraus zu versenden, benötigen

Mehr

BillSAFE Anleitung Anbindung in das Portal Afterbuy

BillSAFE Anleitung Anbindung in das Portal Afterbuy BillSAFE Anleitung Anbindung in das Portal Afterbuy Herzlich willkommen, Sie haben sich für BillSAFE, den beliebtesten Rechnungskauf-Anbieter bei Deutschlands Online-Shoppern entschieden. (TNS Emnid Studie

Mehr

Arcavis Backend - Invoice Baldegger+Sortec AG

Arcavis Backend - Invoice Baldegger+Sortec AG Arcavis Backend - Invoice Baldegger+Sortec AG Inhalt 1.0 Einstellungen... 3 1.1 Grundeinstellungen... 3 2.0 Rechnungen erstellen und verwalten... 4 2.1 Rechnungen erstellen... 4 2.2 Rechnungen verwalten...

Mehr

Tipps & Tricks für den WSA Websiteadministrator

Tipps & Tricks für den WSA Websiteadministrator Seite 1 Tipps & Tricks für den WSA Websiteadministrator Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 1 2. Kurzüberblick zum Aufbau des WSA Tools... 2 2.1 Benutzeroberfläche... 2 3. WSA-Tool als HTML Editor... 4

Mehr

Posteingang - Auf einen Blick

Posteingang - Auf einen Blick BUCHUNGSASSISTENT Inhalt:... Vermieterbereich: Posteingang Übersicht Auf Anfragen antworten Per Email antworten Aus dem Vermieterbereich heraus antworten Auf Anfragen antworten - verfügbar Auf Anfragen

Mehr

Verwalten und Organisieren von Fotos,

Verwalten und Organisieren von Fotos, Verwalten und Organisieren von Fotos, Datensicherung auf einen externen Datenträger durchführen, Datensicherung auf externe Datenträger - Datensicherheit Grundsätze 02 - Sicherungsmethode / FreeCommander

Mehr

Satzhilfen Publisher Seite Einrichten

Satzhilfen Publisher Seite Einrichten Satzhilfen Publisher Seite Einrichten Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Seite einzurichten, wir fangen mit der normalen Version an, Seite einrichten auf Format A5 Wählen Sie zunächst Datei Seite einrichten,

Mehr

Der Kunde zahlt die Gehälter.

Der Kunde zahlt die Gehälter. Der Kunde zahlt die Gehälter. Hat man das erst einmal verstanden wird es leicht zufriedene Kunden zu gewinnen. E r f o l g s r e z e p t : Wann ist ein Kunde zufrieden? Wenn er merkt das wir zuhören Wenn

Mehr

Nachhilfeinstitut LOGOS Waldkraiburg Mühldorf Traunreut

Nachhilfeinstitut LOGOS Waldkraiburg Mühldorf Traunreut *weitere Informationen zur Kriterienliste innen 2 Nachhilfeinstitut LOGOS Waldkraiburg Mühldorf Traunreut Reinhold Altmann Institutsleiter Walter S. (16) besucht die 10. Klasse des Gymnasiums und ist Schüler

Mehr

ALLES SAUBER, ALLES SICHER. Unsere Gebäudedienstleistungen. Ihren Betrieb.

ALLES SAUBER, ALLES SICHER. Unsere Gebäudedienstleistungen. Ihren Betrieb. ALLES SAUBER, ALLES SICHER. Unsere Gebäudedienstleistungen für Ihren Betrieb. Saubere Leistungen, sichere Ergebnisse. Als führender Anbieter von Facility Services bietet Ihnen HECTAS bundesweit ISO-zertifizierte

Mehr

Einführung in Powerpoint M. Hasler 2010. Wie erstelle ich eine Präsentation mit Powerpoint? - Eine Kurzanleitung

Einführung in Powerpoint M. Hasler 2010. Wie erstelle ich eine Präsentation mit Powerpoint? - Eine Kurzanleitung Wie erstelle ich eine Präsentation mit Powerpoint? - Eine Kurzanleitung 1 Als erstes musst du wissen, was du präsentieren willst logisch - sonst bleiben deine Folien ohne Inhalt. Vielleicht willst du die

Mehr

CoolVaria. Wein-Klimaschränke. All seasons comfort - 1 - CoolVaria

CoolVaria. Wein-Klimaschränke. All seasons comfort - 1 - CoolVaria - 1 - Wein-Klimaschränke Boterstraat 22bis 3511 LZ Utrecht Niederlande Tel. +31 30 2511191 Fax +31 30 2544418 Email: info@coolvaria.com gehört zu PT-S International bv www.pt-s.com Wein-Klimaschränke:

Mehr

Kurzanleitung der Gevopa Plattform

Kurzanleitung der Gevopa Plattform Kurzanleitung der Gevopa Plattform Das Hauptmenü Der Weg zu Ihrem Geld Informationen Hier werden die neuesten 5 Kreditprojekte angezeigt, sobald Sie Ihre Profildaten angegeben haben. Der Startbildschirm

Mehr

Hightech für Bares. NGZ Innovation Produkte Service. Logistik Kontakt

Hightech für Bares. NGZ Innovation Produkte Service. Logistik Kontakt Hightech für Bares Rund 50 Angestellte Ausbildungsbetrieb 17.000 Geldzählgeräte 15.000 Service-Aufträge pro Jahr Softwaregesteuertes Lager mit über 5.000 Teilen Umweltfreundlicher Fuhrpark Solide, fair,

Mehr

Digitales Workforce Management: Setzen Sie jetzt auf zukunftssichernde Arbeitseffizienz!

Digitales Workforce Management: Setzen Sie jetzt auf zukunftssichernde Arbeitseffizienz! Digitales Workforce Management: Setzen Sie jetzt auf zukunftssichernde Arbeitseffizienz! Die meisten Unternehmen durchlaufen täglich unnötige Arbeitsschritte. Stellen Sie sich vor, Sie führen einen Kundendienst.

Mehr

Drucker + IT-Lösungen + Verpackung + Bürobedarf + Produktlösungen

Drucker + IT-Lösungen + Verpackung + Bürobedarf + Produktlösungen Drucker + IT-Lösungen + Verpackung + Bürobedarf + Produktlösungen Willkommen bei MAY+SPIES Guten Tag, eine gute Kommunikation wird am modernen Arbeitsplatz immer wichtiger. Wenn man den Kollegen nicht

Mehr

INSIEME BERATUNG: Burnout Scheck Detailinformation

INSIEME BERATUNG: Burnout Scheck Detailinformation INSIEMEBERATUNG:BurnoutScheckDetailinformation ALARMIERENDEZAHLEN IndenletztenJahrenisteinstetigerAnstieganpsychischenErkrankungenzubeobachten.Siestehen heutean2.stellehinterdenherz undkreislauferkrankungenundsindmittlerweileeineder

Mehr

Kurse in der Hessischen Weiterbildungsdatenbank veröffentlichen und bearbeiten

Kurse in der Hessischen Weiterbildungsdatenbank veröffentlichen und bearbeiten Kurse in der Hessischen Weiterbildungsdatenbank veröffentlichen und bearbeiten Wenn Sie Kurse in der Hessischen Weiterbildungsdatenbank veröffentlichen möchten, benötigen wir als ersten Schritt Ihre Anbieterdaten.

Mehr

E-Mail Verschlüsselung mit Thunderbird

E-Mail Verschlüsselung mit Thunderbird Die Verschlüsselung mit GNUPG funktioniert nur mit Windows XP/Vista 32Bit und natürlich mit Linux! EMails sind wie Postkarten die jeder lesen kann Wir gehen viel zu leichtsinnig um mit unserer Post im

Mehr

Zwischenablage (Bilder, Texte,...)

Zwischenablage (Bilder, Texte,...) Zwischenablage was ist das? Informationen über. die Bedeutung der Windows-Zwischenablage Kopieren und Einfügen mit der Zwischenablage Vermeiden von Fehlern beim Arbeiten mit der Zwischenablage Bei diesen

Mehr

Der erstmalige Besuch (Neuregistrierung)

Der erstmalige Besuch (Neuregistrierung) Der erstmalige Besuch (Neuregistrierung) Login itte halten Sie das Firmenpasswort 1* bereit und rufen Sie die Seite http://starcatering.at/business/buero/registrieren1/ auf. Das Firmenpasswort erhalten

Mehr

Bedienung des Web-Portales der Sportbergbetriebe

Bedienung des Web-Portales der Sportbergbetriebe Bedienung des Web-Portales der Sportbergbetriebe Allgemein Über dieses Web-Portal, können sich Tourismusbetriebe via Internet präsentieren, wobei jeder Betrieb seine Daten zu 100% selbst warten kann. Anfragen

Mehr

Office Audio Player mini MP3. Bedienungsanleitung

Office Audio Player mini MP3. Bedienungsanleitung Office Audio Player mini MP3 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise 3 Hinweise für die SD Card 3 Sicherheitshinweise 4 Music on hold 4 Lieferumfang 5 Geräteansicht 5 Verbindung zur

Mehr

NTN-SNR elektronischer Katalog unter www.ntn-snr.com. Achtung!

NTN-SNR elektronischer Katalog unter www.ntn-snr.com. Achtung! NTN-SNR AUTOMOTIVE AFTERMARKET ELEKTRONISCHR KATALOG > Bedienungsanleitung 2 NTN-SNR elektronischer Katalog unter www.ntn-snr.com b Besuchen Sie den neuen elektronischen Katalog Automotive Aftermarket

Mehr