Die ganze Welt zu Hause

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die ganze Welt zu Hause"

Transkript

1 CABLE NEWS Kundenmagazin der Cablecom Herbst 2000 Die ganze Welt zu Hause Neu mit Programmkarte

2 EDITORIAL INHALT 3 Geschätzte Kundinnen und Kunden der Cablecom Hinter der Kabelsteckdose 4 5 SwissFun macht Spass Musikprogramm mit Stil geschieht eine Revolution. Die analoge Übertragung von Radio- und TV-Programmen weicht dem digitalen Datenhighway. Für uns bedeutet diese Veränderung eine gros- 6 7/8 hispeed macht Tempo Ihre Region im Überblick 5 Music Choice ist das erste digitale Radioangebot, neu auf SwissFun. 44 Spartenprogramme se Herausforderung: Wir bauen Cablecom um von der einfachen Kabelnetzbetreiberin zur Anbieterin von umfassenden Kommunikationsdienstleistungen. Unser Ziel ist es, das führende Schweizer Unternehmen für Breit Die aktuelle TV-Programmkarte Ihre Meinung gewinnt! 6 Sie sind rund um die Uhr im Internet und bezahlen keine Telefongebühren. hispeed ist der ohne Werbung und in hervorragender Qualität. bandkommunikation zu werden. In Zukunft versorgen wir schnellste Internetzugang für Privathaushalte. Sie über unser digitales Kabelnetz mit allen Dienstlei- Gerangel um Sendeplätze stungen und Angeboten der Informationsgesellschaft: kundenspezifische TV- und Radio-Angebote, Pay-TV 11 Teenies im Kabel oder Video on demand. Ein leistungsstarker Breitbandanschluss bringt Sie ins Internet. Interaktive Spiele oder digitale Telefonie sind weitere Beispiele der neuen Möglichkeiten. Bis Ende 2001 werden wir nahezu alle Haus Informationsgesellschaft und Medienpolitik Inhalte sind gefragt! 10 Wenn Sie nicht bald diesen Smart City Coupé fahren und auch keine Gutscheine der Rediffusion halte an unserem Kabelnetz für diese multimediale Kommunikation umgerüstet haben. Kabel 1 Was bin ich? gewinnen, dann erhalten Sie auf jeden Fall ein smartes Cablecom-Anschlusskabel. Sie brauchen nur Ihre Meinung über das Kabelradioangebot zu sagen. 15 What a feeling! Bei uns ist viel in Bewegung. Beweis dafür ist auch die neue Aufmachung unseres Kundenmagazins Cable News. Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen darüber, was uns bewegt und wie wir Sie in dieser digitalen Welt vernetzen: Cablecom bringt Ihnen die Welt nach Hause. Wir wünschen Ihnen viel Spass bei der Lektüre. 11 VIVA-SWIZZ und Virus sind die jüngsten Musikprogramme im Kabelnetz. Schrille Clips und freche Songs, von Jugendlichen moderiert. 12 Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Medien beraten Cablecom. Ueli Dietiker Vorsitzender der Konzernleitung Cablecom Gruppe Impressum Cable News, Kundenmagazin der Cablecom. Herbst 2000 Herausgeber: Cablecom AG, Zollstrasse 42, Postfach, 8021 Zürich Konzept, Redaktion und Projektleitung: TSR Kampagnenbüro AG, Zürich Fotos: Renato Bagattini, Nathan Beck Illustrationen: Gregory Gilbert-Lodge, Claudia Blum Gestaltung, Layout: David Bienz, Atelier für visuelle Gestaltung, Zürich / Martin Stillhart Druck: Ringier Print Zofingen AG, Zofingen

3 4 PRODUKTE PRODUKTE 5 SwissFun mehr Spass aus dem Kabel Music Choice goes SwissFun SwissFun heisst der digitale Kabelanschluss der Cablecom. Zurzeit bietet Ihnen SwissFun kostenlos über 30 TV-Sender und 25 Radiostationen in bester Qualität an. Dieses Angebot wird laufend ausgebaut. Neu wird Music Choice über SwissFun verbreitet. Dieses Pay-Radio-Angebot stellt Ihnen 44 Stilrichtungen zur Auswahl ohne Blabla und ohne Werbung. Voraussetzung für den digitalen Empfang ist die SwissFun-Box. Dieser Decoder wandelt die digitalen Signale des Kabelanschlusses in analoge Daten um. Die Umwandlung ist notwendig, weil noch keine digitalen Radio- und TV-Geräte auf dem Markt sind. SwissFun bringt Ihnen letztlich 10-mal mehr Kanäle in einer einwandfreien Empfangsqualität nach Hause. Sie haben mehr Freiheit in der Senderwahl und erhalten interaktives Fernsehen à la carte: Sie bezahlen nur noch die Programme, die Sie wirklich sehen! Ein erstes Paket von Pay-TV-Programmen wird ab Mitte 2001 über SwissFun verbreitet. Was kostet SwissFun? Sie kaufen die SwissFun-Box für Fr (empfohlener Verkaufspreis) und die digitale Zukunft gehört Ihnen. Sie mieten die SwissFun-Box für jährlich Fr (14. /Monat) halbjährlich Fr. 90. (15. /Monat) vierteljährlich Fr. 48. (16. /Monat) und bezahlen eine einmalige Eintrittsgebühr von Fr. 95. News / Finance Euro News Bloomberg TV BBC World CNBC Europe ** Sky News d/e/f/i/sp englisch englisch englisch Infoline: Diese TV-Sender empfangen Sie mit SwissFun International M6 TMC Monte Carlo * Rai TRE Italia Uno Rete 4 italienisch italienisch italienisch Sie wählen Ihren Musikstil aus 44 Kanälen. Sie hören Ihren Wunschkanal in hervorragender Qualität frei von Werbung, Sprechern oder Pausen. Seit Oktober wird Music Choice über SwissFun verbreitet. Ernst Nägeli, Projektleiter bei Durch die digitale Technik liefert SwissFun detaillierte Programminformationen, die Ihnen sonst nicht zur Verfügung stehen. Oder Sie übernehmen in Zukunft die Senderegie. Bei Autorennen schalten Sie selbst zwischen Cockpit und Boxen hin und her. Sie fahren bei Ihrem Lieblingsfahrer mit und verfolgen das Rennen aus jeder gewünschten Perspektive. Die SwissFun-Box wird wie ein Videorecorder vor Ihren Fernseher geschaltet. Voraussetzung ist, dass Ihr Wohnort, die Hausverteilanlage und die Kabelsteckdose auf die digitale Technik umgerüstet sind. Genaue Informationen, ob Cablecom Sie schon an die digitale Zukunft angeschlossen hat, finden Sie auf Music Viva 2 Sport Seasons ** Eurosport France * Lifestyle Fashion TV Travel Channel UK Education / Documentation BR Alpha Phoenix TV Planet ** Planète * Various MDR N3 englisch Team TV Andalucia TV TVG (Galicia TV) TVSH BHT SAT HRT TV1 TV Montenegro RTK 1 Kosovo TV RTS SAT ERT SAT TRT Int. TV star TV TV Polonia Duna TV BVN TV italienisch spanisch spanisch albanisch bosnisch kroatisch serbisch serb./alba./türk. serbisch griechisch türkisch türkisch polnisch ungarisch holländisch * nur in den Netzen Biel und Murten zu empfangen ** kostenpflichtig ab 2001 SwissFun bietet für alle Sprach- und Interessengruppen entsprechende digitale Radioprogramme an. Cablecom, erklärt, wer hinter Music Choice steckt. Music Choice ist ein voll digitalisiertes, Plattform, die SwissFun-Box, das internationales Radioangebot gesamte digitale Angebot der von Sony, Warner Music und EMI. Musikexperten in London stellen für jede Stilrichtung von Klassik bis Cablecom nutzen können zurzeit über 30 kostenlose TV-Sender und 25 Radioprogramme. Music Choice Techno, Jazz oder Reggae einen ist das erste kostenpflichtige eigenen Kanal zusammen. Für die Zusatzangebot auf SwissFun. Schweiz werden zusätzliche Kanäle mit Volksmusik, aktuellen Schlagern, en Chansons und Anfang 2001 folgen weitere Angebote im Bereich Fernsehen. Mit der SwissFun-Box kann der Kunde Bella Italia hinzugefügt. Der Kunde jederzeit und ohne zusätzliche kann Informationen über den Installationen sein Angebot Musikkanal und die gespielte Musik erweitern. über das TV-Gerät abrufen. Er hat mit Music Choice Zugriff auf das grösste Musikarchiv der Welt. Was verändert sich für die bestehende Kundschaft von Music Choice? Innerhalb der nächsten drei Weshalb hat Music Choice zu SwissFun gewechselt? Unsere Kunden sollen über eine Monate erhalten diese Kunden von uns die neue SwissFun-Box per Post zugestellt. Der alte Decoder kann in der gleichen Verpackung an uns retourniert werden. Weshalb muss ich das TV-Gerät vorschalten, damit ich die Radioprogramme empfangen kann? Musik hören kann der Kunde über die Stereoanlage oder am TV- Gerät. Zwingend notwendig für die Installation ist ein Zusammenschluss beider Geräte. Denn bei der ersten Inbetriebnahme muss die Setup-ID über den Bildschirm eingegeben werden. Wenn jemand bereits jetzt eine SwissFun-Box gemietet oder gekauft hat, kommt er dann automatisch und gratis in den Genuss von Music Choice? Leider nicht ganz. Music Choice ist das erste Pay-Angebot auf SwissFun. Doch alle Kunden können zwei der 44 Musikkanäle frei empfangen. Diese freigeschalteten Kanäle werden laufend gewechselt, so dass der Kunde Music Choice kennen lernen kann. Music Choice kostet nur Fr. 9. / Monat. Infoline:

4 6 PRODUKTE Auf der Überholspur durchs Internet Bis Ende 2001 wird nahezu das gesamte Netz der Cablecom auf die Zweiwegtechnik umgestellt sein. hispeed, so heisst die schnellste Internetverbindung für Privathaushalte. hispeed kennt keine Zeitbegrenzung, keine zusätzlichen Telefonkosten, kein limitiertes Datenvolumen. Sie surfen Tag und Nacht im Internet, sind 24 Stunden online. hispeed der Internetanschluss über das Kabelnetz der Cablecom. Lassen Sie ihr analoges Modem lässt Nachbarn und Freunde vor rechts liegen und halten Sie die Telefonleitung frei. Warten Sie nicht länden der Cablecom haben bereits auf Neid erblassen." Gegen Kunger als nötig, bis einfache Webseiten den Kabelanschluss gewechselt und auf Ihrem Bildschirm aufgebaut geben im Internet mit hispeed Gas. sind. Vergessen Sie die Zeiten, wo Das Marktforschungsinstitut International Data Corporation prognosti- der Verbindungsaufbau ins Internet piepst und stockt und abbricht. ziert, dass bis Ende 2001 in der Schielen Sie nicht mehr auf die Telefonkosten beim Surfen, Mailen, werden. Schweiz Haushalte folgen Shoppen oder Traden. Warten Sie nicht auf Inhalte, konzentrieren Sie Wie funktioniert hispeed? sich darauf! Ihre Zeit ist Geld, unser Für die Breitbandverbindung ins Internet benötigen Sie eine Ethernet- Angebot ist hispeed. Der "Internet Standard", eine Netzwerkkarte in Ihrem Computer. neue Schweizer Wochenzeitung, hat Sie verbinden diese Karte mit dem hispeed getestet. Das Urteil der Kabelmodem der Cablecom. Dieses unabhängigen Internetprofis nach Modem verbinden Sie mit der Fernsehsteckdose. Sie starten Ihren Com- der Installation: "Dann kann man mächtig Gummi geben, tauscht sein puter und sind schon auf der Überholspur ins Internet. Sie surfen mit 4- bis Mofa gegen eine Harley-Davidson. Die Webseiten poppen innert einer 8facher ISDN-Geschwindigkeit 24 Sekunde auf den Schirm. In rund sieben Minuten sind die 76 Megabyte Sie blockieren keine Telefonleitung Stunden am Tag zu einem Festpreis. des Gratisbüroprogramms Star-Office und sparen Telefonkosten. aus dem Netz gefischt. Selbst Live- Filmübertragungen strömen meist Wo funktioniert hispeed? ruckelfrei auf die PC-Glotze. Das Die Kabelinfrastruktur Ihres Wohn- ortes muss rückwärtstauglich sein. So können Sie Daten nicht nur empfangen, sondern auch versenden. Die Hausverteilanlage der von Ihnen bewohnten Liegenschaft muss ebenfalls rückwärtstauglich sein. Dies wird bei vorliegender Anmeldung durch einen Cablecom-Techniker vor Ort überprüft. Bis Ende Jahr sind über die Hälfte der Haushalte am Kabelnetz der Cablecom hispeedtauglich. Unter können Sie nachschauen, wann Ihr Wohnort erschlossen wurde/wird. Die 2 hispeed Angebote: hispeed Basic 256 kb/s downstream, 64 kb/s upstream (best effort) 4x schneller als ISDN-Standard 1 Mail-Adresse Abo 49. /Monat Modemmiete 15. /Monat hispeed Comfort Wer betreibt hispeed? Die Cablecom erstellt die technische Infrastruktur für hispeed. Sie liefert nach Abschluss eines Abonnements das Kabelmodem, bietet Support über Internet und Helpline. Auf Wunsch und gegen Bezahlung konfiguriert Cablecom den Computer bei Ihnen zu Hause. Das Portal zum Internet, Mail-Adressen und Speicherplatz für Websites erhalten Sie von SwissOnline. Die Tochtergesellschaft der Cablecom ist führender Inhalt- und Serviceprovider der Schweiz. SwissOnline entwickelt zurzeit exklusive Breitbandanwendungen für die Kunden von hispeed. (siehe Artikel Seite 14) Infoline kb/s downstream, 128 kb/s upstream (best effort) 8x schneller als ISDN-Standard 3 Mail-Adressen eigene Homepage, 5 MB Abo 65. /Monat Modemmiete 15. /Monat

5 10 WETTBEWERB MUSIK 11 Gerangel um die Sendeplätze Neue Schweizer Radioprogramme drängen auf den Markt. Weil die terrestrischen Frequenzen belegt sind, drängen die Veranstalter ins Kabelnetz. Ohne Abschaltungen bekannter und vertrauter Sender kann Cablecom aber keine neuen Sender aufschalten. Wir wollen dazu Ihre Meinung wissen. Roger Schawinski hat eine neue Radiorunde eingeläutet, und die privaten Mitkonkurrenten ziehen nach. Das Bundesamt für Kommunikation (BAKOM) hat Ende letzten Jahres Radio 24Plus bewilligt. Seither sind beim BAKOM 8 weitere Konzessionsgesuche für Pop-, Rock- und tragen eine Verbreitung per Kabelnetz. Sie verlangen von Cablecom, ausländische Sender wie Bayern 3 oder France 2 aus dem Kabelnetz zu nehmen und dafür ihre sprachregionalen Sender aufzuschalten. Cablecom beachtet beim Radioangebot im Kabelnetz die verschiedenen Klassikradios eingegangen. Bis Musikstile und Bedürfnisse heute hat das BAKOM 3 weitere der Bevölkerungsgruppen. Sie Radiosender bewilligt. 5 Gesuche sind noch hängig. Kein Gesuch nimmt bewusst Rücksicht auf sprachliche Minderheiten und ausländische wurde bisher abgelehnt. Alle Qualitätssender im Newsbereich, um Schweizer Radioveranstalter bean- eine möglichst breite Radiopalette Vom BAKOM bewilligte Radioprogramme: Radio 24Plus, nationales Pop/Rock-Radio Radio Sunshine Gold (Deutschschweiz) Radio Ost (Deutschschweiz) Radio Top Two (Ostschweiz) Beim BAKOM hängige Konzessionsgesuche: Swiss Music Radio (Deutschschweiz) Radio 105 network (Deutschschweiz) Hit Radio / Swiss classic rock (Deutschschweiz) Radio aktuell zwo (Ostschweiz) Radio 32 Goldies (Mittelland) Seit 1998 strahlt die SRG als Ersatz für den Telefonrundspruch auf den Kabelnetzen drei zusätzliche Programme aus: Swiss classic Swiss pop Swiss culture and jazz anzubieten. Das Gerangel um Kabelkanäle stellt dieses Radiosortiment in Meinung umkrempeln, was über setzen. Wir wollen nicht ohne Ihre Frage. Deshalb möchten wir von Jahre gewachsen ist. Ihnen wissen, welche Prioritäten Sie Wettbewerb: Gewinnen Sie diesen Smart! Bei dieser Umfrage gewinnen alle. Denn Cablecom will die Radioprogramme im Kabel nach Ihrem Geschmack auswählen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten zudem ein original Cablecom-Anschlusskabel für Radio- und TV-Geräte. Das garantiert Ihnen eine Top-Empfangsqualität. Einfach unten stehenden Fragetalon ausfüllen, ausschneiden und bis zum 1. Dezember 2000 einschicken. Vielleicht gewinnen Sie aber auch den Smart City Coupé oder Gutscheine der Rediffusion. Sind Sie zufrieden mit dem Kabelradioangebot der Cablecom? Sehr zufrieden Zufrieden Unzufrieden Welche neuen Radioprogramme möchten Sie im Kabelnetz der Cablecom? Keine Neue schweizerische Regionalprogramme (siehe oben) 1. Preis Mehr Spartenprogramme im Musikbereich Smart City Coupé, smart & pure, im Wert von Fr Mehr fremdsprachige Programme Wenn Sie andere Programme wünschen, welche Radioprogramme sollen Preis abgeschaltet werden? Rediffusion-Gutscheine im Wert von: Ausländische Sender mit populärer Musik Ausländische Sender mit klassischer Musik Fr Ausländische Newssender Fr Die neuen SRG-Programme swiss pop / classic / culture and jazz Fr Sie sprechen von Erfolg, VIVA und Swizz mussten aber fusionieren. Speich: Wir mussten nicht fusionieren. Aus einer Position der Stärke heraus haben wir VIVA eine Minderheitsbeteiligung verkauft. VIVA ist jetzt bei uns Partner und seit dem 6. September nicht mehr im Schweizer Kabelnetz. Was heisst das konkret? Speich: VIVA hat die Schweizer Kabelunternehmer darum gebeten, aus dem Kabelnetz genommen zu werden. Es macht ja wirklich keinen Sinn, zwei fast identische Programme auszustrahlen. VIVA-SWIZZ bringt das Beste von beiden Sendern. Was muss jemand können, um bei VIVA-SWIZZ zu moderieren? Rothschild: Wir wollen keine Déjà-vu-Moderatoren. Wir bringen Leute vor die Kamera, die neu sind. Wichtig ist auch der Dialekte-Mix, denn wir sind kein Zürcher Sender. Junges Zielpublikum, junges Moderationsteam Sie könnten die Eltern sein. Wäre ein junges Manager-Team nicht passender? Rothschild: Show-Business heisst, dass hinter der Show jemand steht. Und das sind nie sehr junge Menschen. Der Boss von MTV wird 80! Warum behandeln Sie Ihre Moderatorinnen und Moderatoren wie Stars, obwohl sie keine sind? Rothschild: Die Schweiz hat ein gestörtes Verhältnis zu Glamour. Und wir sind stolz darauf, den Glamour wenigstens dem jungen Publikum geben zu können. Sie versprechen den Teenagern Lifestyle, Fun und Erotik die beiden Jüngsten im Kabel, VIVA-SWIZZ und Virus. Sie machen Stars. Und sie kämpfen um Marktanteile. Sound ab Kabel Angela Cadruvi sprach mit Suzanne Speich und Pierre Rothschild von VIVA-SWIZZ sowie mit Virus-Chef François Mürner. VIVA-SWIZZ: Georgina, Thierry, Jessica, Nova, Nadia, Olli Virus: Vivianne, Gregi, Susanne, Andreas, Simon, Shiva, Dominik, Nicole "Weck mich am Ohr" "Virus wirkt viral, oral und digital". Warum setzt Virus mit seiner Werbung auf die Karte Sex und Erotik? Mürner: Die Jugendsprache ist teilweise sexualisiert. Ausserdem nimmt Virus kein Blatt vor den Mund und andere Körperteile. Was erwarten Sie von Ihrem Team? Authentizität ist das Wichtigste. Ich will Leute, die etwas zu sagen haben und das auch sagen können. Dann müssen es ganz junge Leute sein in einem guten Geschlechterund Dialektemix. Virus verspricht ein kompromissloses Musikprogramm. Was heisst das? Für die Jugendlichen das Beste spielen, ohne auf die Charts zu schielen. Wir profilieren uns mit Hip- Hop, mit kompromissloser Boarder Music wie Neo Punk und Melodic Punk. Sie sind 51 Jahre alt. Können Sie da überhaupt mithalten? Als Verleger weiss ich, was man im Medienbusiness anrichten kann. Ich motiviere mein Team, die Grenzen des Konventionellen zu überschreiten bei der Musik, der Sprache, den Themen. Ihr Wunsch für das Sendejahr 2001? Einen Monat lang eine UKW-Frequenz für die ganze Schweiz! Dann könnten uns auch all jene hören, welche die Radiowelt via Kabelnetz noch nicht entdeckt haben. Virus konnte diesen August in Zürich über UKW empfangen werden. Was hat das Ihrem Sender gebracht? Zürich hat Virus entdeckt! Wir hatten unglaublich positive und starke Reaktionen. Es bleibt zu hoffen, dass jetzt alle diese Hörerinnen und Hörer die vielfältige Radiowelt via Kabelnetz entdecken. Einsendeschluss ist der 1. Dezember Die Gewinnerinnen und Gewinner werden persönlich informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Cablecom sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

6 12 THEMA THEMA 13 Mit Verantwortung in die digitale Zukunft Der Wechsel von der analogen zur digitalen Übertragungstechnik geschieht rasant. Er hat weitreichende Auswirkungen auf die Schweizer Medienlandschaft und damit auf die Informationsversorgung der Bevölkerung. Als verantwortungsbewusstes Unternehmen hat Cablecom ein Advisory Board eingesetzt, das die Geschäftsleitung bei unternehmerischen Entscheiden und in medienpolitischen Fragen berät. Wir finanzieren Ihre Ausbildung! In der Schweiz fehlen rund Fachleute für Informations-Technologie (IT). Deshalb fördert Cablecom den Technologiestandort Schweiz mit einer eigenen Akademie, der Cablecom Academy. In einem 20-wöchigen Ausbildungs- camp bildet Cablecom zweimal im Jahr 15 Männer und Frauen zu Netzwerk-SpezialistInnen aus. Die intensive Ausbildung zum Cisco Certified Internetwork Expert (CCIE) wird vollumfänglich von Cablecom bezahlt. Und die ausgewählten Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten nach erfolgreichem Abschluss einen Anstellungsvertrag. Cablecom erschliesst über ihre Kabelnetze mehr als 53 Prozent der Schweizer TV-Haushalte. Diese starke Marktposition und die zunehmende Bedeutung der Kabelnetze für neue, digitale Medien und Dienste hat die Cablecom-Geschäftsleitung bewogen, sich in Zukunft bei weitreichenden Unternehmensentscheiden und in medienpolitischen Fragen von einem Advisory Board beraten zu lassen. Diesem Beraterstab gehören namhafte Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Medien an (siehe unten). Altbundesrat Flavio Cotti präsidiert dieses Gremium. Die digitale Übertragungstechnik verändert die Schweizer Medienlandschaft. Sie ermöglicht der Cablecom eine enorme Erweiterung ihres Programmangebots und ihrer Dienstleistungen. Diese zukünftigen digitalen Dienste wie Internet, Pay- TV oder Telefonie beanspruchen neuen Platz. Die Kapazität des analogen TV-Kabels ist heute mit etwa 80 Radio- und TV-Programmen nahezu ausgeschöpft. Anstelle eines analogen TV-Programms lassen sich 10 digitale Fernsehkanäle aufschalten. Weniger analog ist also viel mehr digital. Doch niemand verzichtet gerne auf einen vertrauten Kanal. Die Strategie der Cablecom sieht deshalb vor, zuerst Sender mit geringer Zuschauerzahl und Minderheitenprogramme aus dem analogen ins digitale Programmangebot zu übernehmen. Die vertrauten Sender verschwinden also nicht. Allerdings wird für den Empfang der digitalen Programme die SwissFun-Box benötigt. Dieser digitale Decoder kann überall im Fachhandel gemietet oder gekauft werden. Schon heute zeichnet sich ab, dass sich das analoge Programmangebot bereits in wenigen Jahren auf wenige Kanäle beschränken wird. Diese Entwicklung geschieht im ganzen EU-Raum und bedingt die technologische Umrüstung im Kabelnetz der Cablecom. In diesen Fragen der Wechsel vom analogen zum digitalen Programmangebot, die Programmgestaltung, die Einführung von neuen Produkten und Diensten oder der Preispolitik lässt sich Cablecom in Zukunft durch das Advisory Board beraten. Denn Cablecom ist sich der medienpolitischen und gesellschaftlichen Tragweite dieser Entscheidungen vollauf bewusst. Die Persönlichkeiten im Advisory Board Präsident: Flavio Cotti, Altbundesrat, Brione Mitglieder: Klaus Baumgartner, Stadtpräsident Bern Roger Blum, Professor Medienwissenschaft, Bern Sylvia Egli von Matt, Direktorin MAZ, Luzern Bruno Frick, Ständerat, Einsiedeln Thomas Held, Unternehmensberater, Zürich Dieter Heller, Stadtschreiber, Chur Heinz Keller, Direktor Industrielle Betriebe Aarau Marcel Sandoz, Nationalrat, Morges Franz Zölch, Medienjurist, Bern

7 14 MEDIEN LEUTE 15 Vom Internetprovider zum Multimedia-Portal Firma mit Feeling SwissOnline etabliert sich mit Erfolg als eines der grossen Internetportale der Schweiz. Seit dem Relaunch vor einem halben Jahr wird laufend mit neuen Inhalten und Services ausgebaut. Eric Zeller, Leiter PR & Communications, über die Ziele von SwissOnline. Für Berufsfragen und Bewerbungen: Cablecom Management AG, Zollstrasse 42, 8021 Zürich Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter: Total 1541 (per ): 234 Romandie, 94 Tessin, 1213 Deutschschweiz Berufe: Engineering, Service-Technik, Informatik, Administration, Internet, Netzwerk, Marketing, Verkauf, Kundendienst, Buchhaltung, Controlling, Finanzen Lehrstellen: 160 Lehrberufe: KV, Detailhandel, Verkauf, Multimedia-Elektronik, Informatik, Elektronik. Freie Stellen: Informatik und Service-Technik Wie ist das neue Portal von SwissOnline beim Publikum angekommen? Wir haben deutlich mehr Besucher. Viel wichtiger ist jedoch, dass diese Besucher seither doppelt so lange auf der Site bleiben! Das beweist uns, dass wir Inhalte anbieten, welche die Leute interessieren und die sie nutzen können. gestalten wir Informationen vernetzt und schaffen eine Schnittfläche zwischen Internet und Lifestyle. SwissOnline hat zudem das grösste Schweizer Chatforum swisstalk gekauft. Dafür entwickeln wir neue Applikationen. Und wir erweitern unsere Services laufend: Stellenvermittlung, Immobilienmarkt, Finanz- Eine eigene Akademie, interne Schulungen und zahlreiche Arbeitsfelder der beruflichen Entwicklung sind kaum Grenzen gesetzt. Die Cablecom-Gruppe beschäftigt in der Schweiz über 1500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Drei davon erzählen vom Arbeitsalltag und ihren Visionen. informationen auf dem Handy am Welche Neuerungen und Angebote unterscheiden SwissOnline von andern Portalen? Im August haben wir mit netlife das erste Cross-media-Produkt der Schweiz lanciert. Alle Kunden erhalten netlife gratis als Printprodukt zugeschickt. Auf ist der Inhalt des Magazins multimedial umgesetzt: Interviews können angehört und Videos angeschaut werden. Im Zeitalter des Internet besten schauen Sie bei uns vorbei. Welche Inhalte plant SwissOnline für die hispeed-kunden? Die Breitband-Technologie ermöglicht ganz neue Anwendungen wie Video-Chat und interaktive Spiele übers Netz, Infotainment mit Film, Musik und Videoclips. Im Moment entwickeln wir dieses Multimedia-Portal für die hispeed- Kunden. Welchen Beruf haben Sie gelernt? Was sind Ihre Aufgaben bei Cablecom? Philippe Favre, 53 Leiter Technik, Yverdon Automechaniker, Ausbildung als Telefonmonteur, Vorbereitungskurs auf die Meisterprüfung. Ich bin zuständig für Aufbau, Erneuerung und Unterhalt der Netze von Yverdon, Yvonand, Payerne, Ste-Croix und St-Sulpice. Patrick Schaller, 28 System Engineer, Zürich Ich habe an der ETH Zürich Mathematik studiert. Dann habe ich am allerersten Ausbildungsgang der Cablecom Academy teilgenommen und mich zum Netzwerkspezialisten ausgebildet. Unsere Gruppe ist zuständig für den Unterhalt des Backbones, den Ausbau unseres Netzes und die Implementierung von neuen Technologien. Franca Capodaglio, 48 Büroangestellte, Massagno Ich habe beim RSI in Lugano-Besso die Ausbildung zur technischen Operatrice absolviert. Danach habe ich verschiedene Kurse besucht, unter anderem einen dreijährigen Buchhaltungskurs. Mein Aufgabengebiet umfasst die Betreuung eines Teils unserer Kunden im Mendrisiotto. Was mögen Sie an Ihrer Arbeit? Was mir besonders gefällt, ist der Die Arbeit ist abwechslungsreich und An meiner Arbeit schätze ich, dass ich Kundenkontakt und die Vielseitigkeit spannend. Fast täglich muss ich neue täglich mit Menschen ausserhalb der meiner Tätigkeiten. Probleme lösen. In unserer Abteilung Firma in Kontakt komme. Kabel 1 Was bin ich? Challenge heisst nicht nur das neue Magazin auf Kabel 1. Eine Kabel 1 hat im letzten Jahr beim Schweizer TV-Publikum deutlich Was mögen Sie nicht? Dass ich mit Anzug und Krawatte zur sind Arbeitsumfeld und Arbeitsklima sehr gut. Bis jetzt gibt es noch keine Arbeit, zu Im Allgemeinen erledige ich alle Eine Neuauflage der legendären Quizshow bringt seit Oktober der e TV-Sender Kabel 1. Kabel 1 ist erst seit kurzem im TV-Angebot der Cablecom. Dieser Movie-Channel profiliert sich erfolgreich mit Spielfilmen, Serien und immer mehr Herausforderung und Neuheit im sprachigen Fernsehen ist auch das Thema dieser monatlichen Sendung: Menschen mit einer Behinderung. Die Sendung will Behinderte motivieren, am gesell- Marktanteile gewonnen. Ausschlaggebend für diesen Erfolg war die Programminitiative Die besten Spielfilme aller Zeiten. Diese Reihe wird auch diesen Herbst und Winter fortgesetzt. Ein Wiedersehen mit Was schätzen Sie an Cablecom als Arbeitgeberin? Arbeit kommen muss. Die Dynamik und die Organisation, die ein grosses Unternehmen bietet. welcher ich mich zwingen muss. Das Vertrauen, welches mir entgegengebracht wurde, und die Möglichkeit zur Weiterbildung. Aufgaben gern, auch weil ich immer davon ausgehe, dass man stets etwas dazulernen kann. Es ist ein Unternehmen, das auch in Zukunft Bestand haben und neue Arbeitsplätze schaffen wird. Eigenproduktionen. schaftlichen Leben teilzunehmen. Und sie will nichtbehinderten Menschen das Leben von Behinderten näher bringen. Die Redaktion hat allen grossen Stars der Filmgeschichte und des heutigen Hollywood ist garantiert. Daneben lanciert Kabel 1 thematische Filmrei- Cablecom gehört zum internationalen NTL-Konzern. Wie finden Sie das? Das halte ich für eine gute Sache. In unserer Branche ist das von Vorteil. Vielleicht kommen die Mitarbeiter so zu Auslandaufenthalten und Wissensaustausch innerhalb des Konzerns. Das finde ich gut. zusammen mit der Arbeitsgemeinschaft Behinderte in den Medien die Filmbeiträge für Challenge realisiert. hen zu Agatha Christie, Tarzan oder Emmanuelle und zeigt Serien-Hits wie Starsky & Hutch oder Ein Colt für alle Fälle. Haben Sie eine Vision für Cablecom in 10 Jahren? Cablecom wird sicher neue Netze hinzugewinnen und im Kabelbereich alle möglichen Dienstleistungen anbieten. Cablecom wird auf alle Fälle einer der führenden Anbieter sein in der Telekommunikation. Ich halte Cablecom für ein Unternehmen, das sich in Expansion befindet und den Kunden auch in den nächsten Jahren viel wird bieten können.

8 Mehr Service, mehr Leistung Service Plus Cablecom betreut Ihren Kabelanschluss bis in Ihre Wohnung. Sie kommunizieren dafür problemlos mit der ganzen Welt. Service Plus heisst dieses Angebot und hat bereits die Hälfte unserer Kunden überzeugt. Alte Zöpfe abschneiden, damit neue nung. Ein Nonstop-Störungsdienst Ideen wachsen können. Dieses ist rund um die Uhr und sieben Tage Motto steckt hinter Service Plus. Bis vor kurzem hat Cablecom nur das Netz bis zum Haus unterhalten. Für die Kabelstrecke zur Hausverteilanlage und in die einzelne Wohnung war der Hausbesitzer, vielleicht auch der Hausabwart oder der Vermieter zuständig und im Störungsfall oft niemand. Mit Service Plus betreut die Cablecom den Kabelkommunikationsanschluss bis in Ihre Wohdie Woche für Sie erreichbar. Einfach anrufen und unsere Hilfe naht. Eben, mehr Service aber nicht nur. Mit Service Plus erhalten Sie in Zukunft auch mehr Leistung. Cablecom rüstet die Hausverteilanlagen und die Wohnungsanschlüsse kostenlos auf die digitale Übertragungstechnik um. So erhalten Sie Auswahl aus 80 analogen und digitalen TV- und über 50 Radioprogrammen. Durch diese Umrüstung steht Ihnen die Tür offen zu neuen Zweiwegdiensten wie hispeed-internet, Pay- TV und Music Choice. Service Plus kostet zwei Franken pro Monat und alle Installationsarbeiten, Wartungen und Reparaturen sind in Zukunft gratis. Cablecom hat bereits mit allen grossen Hausverwaltungen den Zusatzvertrag Service Plus abgeschlossen. Hans Bättig, Sekretär des Berner Hauseigentümerverbandes, erklärt dazu: Cablecom verlangt für den Vollservice monatlich nur zwei Franken mehr als für den herkömmlichen Empfang und übernimmt auch gleich den ganzen Unterhalt der neuen Anlagen. Ein gutes Geschäft für den Hauseigentümer und die Mieter." Machen Sie Ihre Hausverwaltung oder den Hausbesitzer auf unser Angebot aufmerksam. Das Argument ist einfach: Service Plus erschliesst Ihnen die digitale und multimediale Kommunikationswelt problemlos. Kundendienst Stunden-Störungsdienst D Kontakte Kundendienst Tel. Kundendienst Fax 24-Std-Störungsdienst Internet Cablecom AG SwissFun und Music Choice hispeed

Nr. Senderlogo Sendername Land Sprache HD TS. 1 SRF 1 HD CH Deutsch HD 7d. 2 SRF zwei HD CH Deutsch HD 7d. 3 3+HD CH Deutsch HD 7d

Nr. Senderlogo Sendername Land Sprache HD TS. 1 SRF 1 HD CH Deutsch HD 7d. 2 SRF zwei HD CH Deutsch HD 7d. 3 3+HD CH Deutsch HD 7d Senderliste Internet Group Digital TV HD Plus 1 SRF 1 HD CH Deutsch HD 7d 2 SRF zwei HD CH Deutsch HD 7d 3 3+HD CH Deutsch HD 7d 4 4plus HD CH Deurch HD 30h 5 SRF Info CH Deutsch 30h 6 RTL D Deutsch 7d

Mehr

1 SRF 1 HD CH Deutsch HD 7d. 2 SRF zwei HD CH Deutsch HD 7d. 3 3 Plus HD CH Deutsch HD 7d. 4 4 Plus HD CH Deutsch HD 7d. SRF Info HD CH Deutsch HD 7d

1 SRF 1 HD CH Deutsch HD 7d. 2 SRF zwei HD CH Deutsch HD 7d. 3 3 Plus HD CH Deutsch HD 7d. 4 4 Plus HD CH Deutsch HD 7d. SRF Info HD CH Deutsch HD 7d Hoi!TV Senderliste 1 SRF 1 CH Deutsch 7d 2 SRF zwei CH Deutsch 7d 3 3 Plus CH Deutsch 7d 4 4 Plus CH Deutsch 7d 5 5 Plus CH Deutsch 6 SRF Info CH Deutsch 7d 7 RTL D Deutsch 7d 8 RTL Nitro D Deutsch 7d

Mehr

Nr. Logo Programme Land Sprache HD TS 1 SRF 1 HD

Nr. Logo Programme Land Sprache HD TS 1 SRF 1 HD li-life-tv Senderliste 1 SRF 1 HD CH Deutsch HD 7d 2 SRF zwei HD CH Deutsch HD 7d 3 3+HD CH Deutsch HD 7d 4 4plus HD CH Deutsch HD 30h 5 SRF Info CH Deutsch 30h 6 RTL 7 RTL Nitro 8 Pro 7 9 Pro 7 Maxx 10

Mehr

SolNet DIGTAL-TV plus Senderliste

SolNet DIGTAL-TV plus Senderliste 1 SRF1 HD CH Deutsch 2 SRF zwei HD CH Deutsch 3 3+ HD CH Deutsch 4 4plus HD CH Deutsch 5 SRF Info CH Deutsch 6 RTL D Deutsch 7 Pro 7 D Deutsch 8 VOX D Deutsch 9 RTL2 D Deutsch 10 Super RTL D Deutsch 11

Mehr

Nr. Logo Programme HD/SD Land Sprache TS. 1 SRF 1 HD HD CH Deutsch 7d. 2 SRF 2 HD HD CH Deutsch 7d. 3 3+ HD HD CH Deutsch 7d

Nr. Logo Programme HD/SD Land Sprache TS. 1 SRF 1 HD HD CH Deutsch 7d. 2 SRF 2 HD HD CH Deutsch 7d. 3 3+ HD HD CH Deutsch 7d Legende Diese Sender sind neu im Programm * Diese Sender fehlen im greentv Start Angebot Nr. Logo Programme HD/SD Land Sprache TS 1 SRF 1 HD HD CH Deutsch 7d 2 SRF 2 HD HD CH Deutsch 7d 3 3+ HD HD CH Deutsch

Mehr

Nickelodeon (06:00-20:15) Comedy Central (06:00-20:15)

Nickelodeon (06:00-20:15) Comedy Central (06:00-20:15) 1 SF1 Deutsch Ja 2 SF2 Deutsch Ja 3 SRF Info Deutsch 4 RTL Deutsch Ja 5 Pro 7 Deutsch Ja 6 VOX Deutsch Ja 7 RTL2 Deutsch Ja 8 Super RTL Deutsch Ja 9 Kabel 1 Deutsch Ja 10 Tele Züri Deutsch 11 Lokalsender

Mehr

BESTCOM Multimediapoint AG

BESTCOM Multimediapoint AG Senderliste digital TV ab Januar 2014 BESTCOM Multimediapoint AG bei einem manuellen Sendersuchlauf sind folgende Angaben notwendig - Frequenz 386000 oder 386 - Symbolrate 6900 - Modulation 64 QAM - Network

Mehr

Nr. Logo Programme HD/SD Land Sprache TS. 1. SRF 1 HD HD CH Deutsch 7d. 2. SRF 2 HD HD CH Deutsch 7d HD HD CH Deutsch 7d

Nr. Logo Programme HD/SD Land Sprache TS. 1. SRF 1 HD HD CH Deutsch 7d. 2. SRF 2 HD HD CH Deutsch 7d HD HD CH Deutsch 7d Legende Diese Sender sind neu im Programm * Diese Sender fehlen im greentv Start Angebot Nr. Logo Programme HD/SD Land Sprache TS 1. SRF 1 HD HD CH Deutsch 7d 2. SRF 2 HD HD CH Deutsch 7d 3. 3+ HD HD CH

Mehr

Nr. Logo Programme HD/SD Land Sprache. 1 SRF 1 HD HD CH Deutsch. 2 SRF zwei HD HD CH Deutsch. 3 SRF info SD CH Deutsch. 4 RTL SD D Deutsch

Nr. Logo Programme HD/SD Land Sprache. 1 SRF 1 HD HD CH Deutsch. 2 SRF zwei HD HD CH Deutsch. 3 SRF info SD CH Deutsch. 4 RTL SD D Deutsch Senderliste Nr. Logo Programme HD/SD Land Sprache 1 SRF 1 HD HD CH Deutsch 2 SRF zwei HD HD CH Deutsch 3 SRF info SD CH Deutsch 4 RTL SD D Deutsch 5 Pro 7 SD D Deutsch 6 VOX SD D Deutsch 7 RTL2 SD D Deutsch

Mehr

Ihr exklusives WohnPlus als LEG-Mieter: Fernsehen und Internet jetzt noch attraktiver!

Ihr exklusives WohnPlus als LEG-Mieter: Fernsehen und Internet jetzt noch attraktiver! Ihr exklusives WohnPlus als LEG-Mieter: Fernsehen und Internet jetzt noch attraktiver! Ihre LEG-Wohnung ist mit einem modernen Multimedia-Kabelanschluss ausgestattet. Dieser Anschluss ist Bestandteil Ihrer

Mehr

Ihr Anschluss an die Zukunft.

Ihr Anschluss an die Zukunft. Ihr Anschluss an die Zukunft. Jetzt neu mit tollen Paketen für jeden Geschmack! Ihr zuständiger Medienberater ist: www.primacom.de Lay_Flyer_allinone_4.indd 2-3 31.05.2007 15:57:36 Unsere Pakete im Überblick.

Mehr

Fragen und Antworten zum neuen digital tv Angebot

Fragen und Antworten zum neuen digital tv Angebot Fragen und Antworten zur Medienmitteilung vom 9.3.2010 Fragen und Antworten zum neuen digital tv Angebot FRAGEN Warum ändert cablecom das digital tv Angebot? ANTWORTEN Die steigenden Bedürfnisse unserer

Mehr

Digital TV. und Radio, Pay-TV

Digital TV. und Radio, Pay-TV Digital TV und Radio, Pay-TV Modernste Technik zum Nulltarif Ihre Vorteile Keine Set-Top-Box notwendig HbbTV-unterstützt Über 140 Sender gratis Inklusive HD Grundpaket gratis Umfangreiches Pay-TV Angebot

Mehr

TV DIGITAL. SRF 1 HD deutsch 530. SRF zwei HD deutsch 530. SRF info HD deutsch 458. RSI LA 1 HD italienisch 466. RSI LA 2 HD italienisch 458

TV DIGITAL. SRF 1 HD deutsch 530. SRF zwei HD deutsch 530. SRF info HD deutsch 458. RSI LA 1 HD italienisch 466. RSI LA 2 HD italienisch 458 SRF 1 HD deutsch 530 SRF zwei HD deutsch 530 SRF info HD deutsch 458 RTS un HD ehemals TSR 1 französisch 530 RSI LA 1 HD italienisch 466 RSI LA 2 HD italienisch 458 ORF 1 HD deutsch 570 ORF 2 HD deutsch

Mehr

Ihre Region stellt jetzt um

Ihre Region stellt jetzt um Das Fernsehen in der Schweiz wird zu 100% digital Ihre Region stellt jetzt um Bis spätestens 02.06.2015 zu Digital T wechseln! Mehr Leistung, mehr Freude. Stichtag 2. Juni 2015: Schalten Sie bereits jetzt

Mehr

Kabelfernsehen Programmübersicht

Kabelfernsehen Programmübersicht Kabelfernsehen Programmübersicht Analoge Sender S07 VIVA / Comedy Central Deutsch S08 Sport1 Deutsch S09 Schweizer Fernsehen 1* Deutsch K05 Das Erste Deutsch K06 ZDF Deutsch K07 SWR BW Deutsch K08 TV Südbaden

Mehr

TeleVision Programmübersicht. Stand Dezember 2014

TeleVision Programmübersicht. Stand Dezember 2014 TeleVision Programmübersicht Stand Dezember 2014 ANALOGE SENDER K10 3sat S20 arte K26 BBC World News K23 Channel21 S14 CNN International K05 Das Erste (ARD) K28 Disney Channel K25 DMAX K07 WDR Fernsehen

Mehr

Familie Kabel Allgäu. Info-Hotline: 0 83 82 / 704.480. Das Allgäuer Glasfasernetz - TV / Radio Übersicht

Familie Kabel Allgäu. Info-Hotline: 0 83 82 / 704.480. Das Allgäuer Glasfasernetz - TV / Radio Übersicht Familie Kabel Allgäu Telekommunikation Lindau (B) GmbH Auenstraße 12 D-88131 Lindau (B) Tel. +49 (8382) 704.480 Fax +49 (8382) 704.5480 anschluss@familie-kabel.de www.familie-kabel-allgaeu.de Info-Hotline:

Mehr

Frei empfangbar Deutsch (HD und SD Sender)

Frei empfangbar Deutsch (HD und SD Sender) Frei empfangbar Deutsch (HD und SD Sender) 1 2 3.tv SD S41 466 MHz 6.900 64 Qam 1 2 3.tv HD HD K26 514 MHz 6.900 256 Qam 3 sat SD S28 362 MHz 6.900 64 Qam 3sat HD HD K57 762 MHz 6.900 256 Qam Anixe HD

Mehr

Kabelfernsehen Programmübersicht

Kabelfernsehen Programmübersicht Kabelfernsehen Programmübersicht Analoge Sender S7 Kabel1 Deutsch S8 RTL Deutsch S9 Pro7 Deutsch S10 Bayerisches Fernsehen Deutsch K5 Das Erste Deutsch K6 ZDF Deutsch K7 n-tv Deutsch K8 Einsfestival Deutsch

Mehr

Das Weinfelder TV-Angebot im Überblick

Das Weinfelder TV-Angebot im Überblick Das Weinfelder TV-Angebot im Überblick Das TBW-Glasfasernetz steht bereit für Sie! Profitieren Sie von dem neuen TV-Erlebnis. Erobern Sie die digitale Welt mit Lichtgeschwindigkeit! Die Technische Betriebe

Mehr

Internet, TV und Telefon über das Glasfasernetz

Internet, TV und Telefon über das Glasfasernetz Internet, TV und Telefon über das Glasfasernetz Das TBW-Glasfasernetz steht bereit für Sie! Profitieren Sie von dem neuen TV-Erlebnis. Erobern Sie die digitale Welt mit Lichtgeschwindigkeit! Die Technische

Mehr

Digitale TV-Sender HD Mediabox

Digitale TV-Sender HD Mediabox Digitale TV-Sender HD Mediabox Mehr Leistung, mehr Freude. Deutschsprachige Sender 1 SF 1 HD 2 SF zwei HD 3 SF info 4 3+ HD 5 ARD HD 6 ZDF HD 7 ORF eins HD 8 ORF 2 HD 9 RTL 10 Sat.1 HD 11 ProSieben HD

Mehr

Ihr exklusives WohnPlus als LEG-Mieter: Fernsehen und Internet jetzt noch attraktiver!

Ihr exklusives WohnPlus als LEG-Mieter: Fernsehen und Internet jetzt noch attraktiver! Ihr exklusives WohnPlus als LEG-Mieter: Fernsehen und Internet jetzt noch attraktiver! Ihre LEG-Wohnung ist mit einem modernen Multimedia-Kabelanschluss ausgestattet. Dieser Anschluss ist Bestandteil Ihrer

Mehr

Senderplatzliste gültig ab 01.01.2014 SRF 2 HD. Tele Züri ORF 2 3 + ORF 2 HD. 3 + HD SWR Fernsehen BW 4 + HD SWR BW HD. Bayerisches FS Süd

Senderplatzliste gültig ab 01.01.2014 SRF 2 HD. Tele Züri ORF 2 3 + ORF 2 HD. 3 + HD SWR Fernsehen BW 4 + HD SWR BW HD. Bayerisches FS Süd Senderplatzliste gültig ab 01.01.2014 1 1 SRF 1 20 12 Das Erste 2 2 SRF 1 HD 21 13 Das Erste HD 3 3 SRF 2 22 14 ZDF 4 4 SRF 2 HD 23 15 ZDF HD 5 5 SRF Info 24 16 ORF eins 8 6 Tele 1 25 17 ORF eins HD 14

Mehr

digitv Pures TV-Vergnügen: Höchste Bild- und Tonqualität Phantastische Programmvielfalt Aufnehmen: ganz einfach «Time-Shift»: LiveTV anhalten

digitv Pures TV-Vergnügen: Höchste Bild- und Tonqualität Phantastische Programmvielfalt Aufnehmen: ganz einfach «Time-Shift»: LiveTV anhalten digitv Pures TV-Vergnügen: Höchste Bild- und Tonqualität Phantastische Programmvielfalt Aufnehmen: ganz einfach «Time-Shift»: LiveTV anhalten Die neue Welt des Fernsehens Überzeugende Argumente SCHÄRFER

Mehr

KABELFERNSEHEN PROGRAMMÜBERSICHT

KABELFERNSEHEN PROGRAMMÜBERSICHT KABELFERNSEHEN PROGRAMMÜBERSICHT ANALOGE SENDER S7 RTL Deutsch S8 Sat.1 Deutsch S9 QVC Deutsch S10 Servus TV Deutsch K5 Das Erste Deutsch K6 ZDF Deutsch K7 WDR Fernsehen Köln Deutsch K8 VOX Deutsch K9

Mehr

Ihre Adresse: 06526 Sangerhausen, Gerichtsweg 999f Stand: 14.11.2013

Ihre Adresse: 06526 Sangerhausen, Gerichtsweg 999f Stand: 14.11.2013 Analoges Fernsehen 1 Kanal Das Erste K05 Kanal arte K24 mdr Sachsen-Anhalt K06 VIVA K25 Info/Mieterkanal K07 CNN International K26 ZDF K08 BBC World K27 SAT.1 K09 N24 K28 HSE24 K10 SPORT1 K29 RTL Television

Mehr

Television Programmübersicht

Television Programmübersicht Television Programmübersicht Analoge Sender S07 Kabel 1 S08 CNN International Europe S09 ProSieben S10 Bayerisches FS Nord K05 Das Erste K06 ZDF K07 SWR BW K08 n-tv K09 Sat.1 K10 arte K11 Channel 21 K12

Mehr

Nutzen Sie, gehört. Familien-Unterhaltung ohne jede Einschränkung. Das Beste zuhause bietet Ihnen nur das TeleCom- Angebot der gbm.

Nutzen Sie, gehört. Familien-Unterhaltung ohne jede Einschränkung. Das Beste zuhause bietet Ihnen nur das TeleCom- Angebot der gbm. Nutzen Sie, was Ihnen gehört Familien-Unterhaltung ohne jede Einschränkung. Das Beste zuhause bietet Ihnen nur das TeleCom- Angebot der gbm. «Was sich heute definitiv empfiehlt, ist das Abonnieren aller

Mehr

Television Programmübersicht

Television Programmübersicht Television Programmübersicht Analoge Sender S7 Kabel1 S8 RTL S9 Pro7 S10 Bayerisches Fernsehen K5 Das Erste K6 ZDF K7 n-tv K8 Einsfestival K9 Sat1 S24 Disney Channel K21 sixx K22 Super RTL K23 SWR Fernsehen

Mehr

DVB-T. Was Hauseigentümer, Verwalter und Makler jetzt wissen müssen

DVB-T. Was Hauseigentümer, Verwalter und Makler jetzt wissen müssen DVB-T Was Hauseigentümer, Verwalter und Makler jetzt wissen müssen Warum überhaupt DVB-T? Wann und wo startet DVB-T? Während in den Kindertagen des Fernsehens das Antennen-TV ohne Alternative war, empfangen

Mehr

Television Programmübersicht

Television Programmübersicht Television Programmübersicht Analoge Sender S7 PHOENIX S8 ZDF S9 ARTE S10 Super RTL K5 Kabel 1 K6 SWR Fernsehen BW K7 sixx K8 Das Erste K9 RTL K10 Viva / Comedy Central K11 RTL 2 K12 Sat.1 S11 Pro7 S12

Mehr

TELEVISION PROGRAMMÜBERSICHT GÜLTIG AB ENDE SEPTEMBER 2014 HERAUSGEBER. Telekom Deutschland GmbH 53262 Bonn www.telekom.de

TELEVISION PROGRAMMÜBERSICHT GÜLTIG AB ENDE SEPTEMBER 2014 HERAUSGEBER. Telekom Deutschland GmbH 53262 Bonn www.telekom.de Stand 15/07/2014 Änderungen vorbehalten C GÜLTIG AB ENDE SEPTEMBER 2014 Senderbelegung ab Ende September 2014. Sowohl die Anzahl und Art der TV- und Radio-Sender wie auch die Kanalbelegung können Änderungen

Mehr

Familie Kabel Lindau. Info-Hotline: 0 83 82 / 704.480. Das Lindauer Glasfasernetz - TV / Radio Übersicht

Familie Kabel Lindau. Info-Hotline: 0 83 82 / 704.480. Das Lindauer Glasfasernetz - TV / Radio Übersicht Familie Kabel Lindau Telekommunikation Lindau (B) GmbH Auenstraße 12 D-88131 Lindau (B) Tel. +49 (8382) 704.480 Fax +49 (8382) 704.5480 anschluss@familie-kabel.de www.familie-kabel-lindau.de Info-Hotline:

Mehr

Kabelfernsehen Programmübersicht

Kabelfernsehen Programmübersicht Kabelfernsehen Programmübersicht TV- und Radio-Sender Übersicht Analoge Sender S7 VIVA Deutsch S8 Sport 1 Deutsch S9 ZDF_neo Deutsch S10 QVC Deutsch K5 Das Erste Deutsch K6 ZDF Deutsch K7 SWR Fernsehen

Mehr

Auch das Kabelnetz Wettswil a.a. stellt jetzt um

Auch das Kabelnetz Wettswil a.a. stellt jetzt um Gemeindeverwaltung Ettenbergstrasse 1 Postfach 181 8907 Wettswil a.a. Telefon 044 700 02 88 www.wettswil.ch Das Fernsehen in der Schweiz wird zu 100% digital Auch das Kabelnetz Wettswil a.a. stellt jetzt

Mehr

die Zukunft beginnt jetzt

die Zukunft beginnt jetzt die Zukunft beginnt jetzt magic-tv die Zukunft beginnt jetzt Den heissdiskutierten Film von gestern, heute sehen. Nie mehr Werbeblöcke an der spannendsten Stelle «anschauen müssen». Zukünftig im Fernsehen

Mehr

Kabelfernsehen. am ANTEC- Telekom-Signal

Kabelfernsehen. am ANTEC- Telekom-Signal Kabelfernsehen am ANTEC- Telekom-Signal Kabelfernsehen Programmübersicht ab Nov 2015 TV- und Radio-Sender Übersicht Analoge Sender Kana l Sender S07 3sat deutsch S20 arte deutsch S24 Anixe deutsch S08

Mehr

Television Programmübersicht

Television Programmübersicht Television Programmübersicht TV- und Radio-Sender an Ihrer Adresse Analoge Sender S7 RTL - Fenster NRW S8 Sat.1 - Fenster NRW S9 QVC S10 SWR Rheinland-Pfalz K5 Das Erste K6 ZDF K7 WDR Fernsehen Essen K8

Mehr

CATV2005 Netz Bellikon Genossenschaft. Digital Palette FlashTV Nr 1

CATV2005 Netz Bellikon Genossenschaft. Digital Palette FlashTV Nr 1 5454 Bellikon-Hausen Beilage zu Seite 1/12 Digital Palette FlashTV Nr 1 TV Kanal: Kanal S22 256 QAM Frequenz: 314.00 MHz 7 16 1 SF 1 GER Nein 1 SF zwei GER Nein 1 SF info GER Nein 1 TSR 1 FRA Nein 1 TSR

Mehr

zuhause kabel fernsehen Programmübersicht

zuhause kabel fernsehen Programmübersicht zuhause kabel fernsehen Programmübersicht Analoge Sender 3sat RTL2 arte Sat.1 BBC World News Europe sixx Channel21 Sport 1 CNN International Europe Sonnenklar.tv Das Erste (ARD) Super RTL Disney Channel

Mehr

Angebote für Hausverwaltungen. 22. Mitteldeutscher Immobilientag Katrin Williams

Angebote für Hausverwaltungen. 22. Mitteldeutscher Immobilientag Katrin Williams Angebote für Hausverwaltungen 22. Mitteldeutscher Immobilientag Katrin Williams München, 08.09.2015 Entwicklung des Produktangebots Pilotangebote Mobile Flatrate in das deutsche Festnetz 200 Mbit/s 1 WLAN

Mehr

Digital-TV Programm-Guide. Mehr sehen und hören mehr erleben!

Digital-TV Programm-Guide. Mehr sehen und hören mehr erleben! Digital-TV Programm-Guide Mehr sehen und hören mehr erleben! Grundangebot (kostenlos) Mit dem Grundangebot empfangen Sie über 160 TV-Sender und eine Vielzahl digitaler Radioprogramme ohne Aufpreis. Die

Mehr

Mastertitelformat bearbeiten

Mastertitelformat bearbeiten Dietmar Schickel, Tele Columbus GmbH Neue Qualitäten für den Nutzer durch breitbandige Dienste Die Kabelwirtschaft schreitet voran Tele Columbus GmbH Tele Columbus Nord Tele Columbus West Tele Columbus

Mehr

FERNSEHEN - MULTIMEDIA MIT EINEM KABEL. Lust auf Kommunikation GLASKLAR. VIELFÄLTIG. UND PREMIERE-INHALTE.

FERNSEHEN - MULTIMEDIA MIT EINEM KABEL. Lust auf Kommunikation GLASKLAR. VIELFÄLTIG. UND PREMIERE-INHALTE. GLASKLAR. VIELFÄLTIG. UND PREMIERE-INHALTE. FERNSEHEN - In glasklarer Klang- und Bildqualität bietet Ihnen Kabelnetz-4222 Medien GesmbH eine ungeheure Vielfalt von hochwertigen en. Digital, HD u. analog

Mehr

VBB-Senderliste. 1. Analoge Fernsehsender. 1. Fern sehen

VBB-Senderliste. 1. Analoge Fernsehsender. 1. Fern sehen 1. Analoge Fernsehsender 3sat Sat 1 Gold - arte SAT.1 SH /HH - Bayrisches Fernsehen Nord Sport 1 - BBC World Super RTL - Bibel TV TELE 5 - TV 5 Monde - CNN Comedy Central / VIVA - Das Erste VOX - Disney

Mehr

Digitaler Sat-Empfang via ASTRA: Grenzenlose Freiheit

Digitaler Sat-Empfang via ASTRA: Grenzenlose Freiheit Digital TV Digital Radio Internet Telefonie Digitaler Sat-Empfang via ASTRA: Grenzenlose Freiheit Nehmen Sie sich die Freiheit, g Sie empfangen mehr: 470 digitale, frei empfangbare TV- und Radio-Programme

Mehr

Neuer Kabelnetzanschluss für die Gemeinde Buchs: Fernsehen Internet Telefonie in bester Qualität

Neuer Kabelnetzanschluss für die Gemeinde Buchs: Fernsehen Internet Telefonie in bester Qualität Wichtige Information an die Kabelnetzkunden der Gemeinde Buchs LU Kontakt Kundenkontakt-Center Direktwahl +41 41 748 45 45 E-Mail info@wwz.ch Zug, 1. September 2011 Neuer Kabelnetzanschluss für die Gemeinde

Mehr

Programme Schweizer Radio DRS

Programme Schweizer Radio DRS Programme Schweizer Radio DRS Inhalt 3 Editorial 4 DRS 1 / DRS 2 7 DRS 3 / DRS 4 News 8 DRS Musikwelle / DRS Virus 10 Radio Swiss Jazz / Radio Swiss Classic / Radio Swiss Pop 12 Empfangsmöglichkeiten 13

Mehr

Beste Unterhaltungsangebote für moderne Familien zu unglaublichen Preisen. Tolle Beute für clevere Leute.

Beste Unterhaltungsangebote für moderne Familien zu unglaublichen Preisen. Tolle Beute für clevere Leute. Beste Unterhaltungsangebote für moderne Familien zu unglaublichen Preisen. Tolle Beute für clevere Leute. Entdecken Sie unbegrenzte Unterhaltung Familien-Unterhaltung ohne jede Einschränkung! Aus einer

Mehr

KABELFERNSEHEN PROGRAMMÜBERSICHT

KABELFERNSEHEN PROGRAMMÜBERSICHT KABELFERNSEHEN PROGRAMMÜBERSICHT ANALOGE SENDER S7 Phoenix Deutsch S8 Viva / Comedy Central Deutsch S9 Disney Channel Deutsch S10 BBC World News Englisch K5 Kabel 1 Deutsch K6 KiKa 1) Deutsch K6 MDR Sachsen

Mehr

digitv Fernsehen erleben wie nie zuvor

digitv Fernsehen erleben wie nie zuvor digitv Fernsehen erleben wie nie zuvor So faszinierend der Schritt in die Zukunft 2 Erleben Sie Fernsehen oder Radiohören wie noch nie zuvor. Mit digitv steht Ihnen ein Sender- und Programmangebot zur

Mehr

Sunrise stories. Bauen Sie auf eine stabile Verbindung: Mit Sunrise. «connect» bestätigt: Sunrise ist einfach GUT.

Sunrise stories. Bauen Sie auf eine stabile Verbindung: Mit Sunrise. «connect» bestätigt: Sunrise ist einfach GUT. Sunrise stories Bauen Sie auf eine stabile Verbindung: Mit Sunrise. «connect» bestätigt: Sunrise ist einfach GUT. Günstig ins Ausland telefonieren mit der my country flat. TV Set special: Viel Fernsehen

Mehr

Das leistungsstarke Internet und Telefon Angebot. und flashphone

Das leistungsstarke Internet und Telefon Angebot. und flashphone Das leistungsstarke Internet und Telefon Angebot und flashphone FGA 14.10.2009 2009 FGA Inhaltsverzeichnis Das FGA-Internet Angebot im Detail Übersicht Privat Preise Privat Spezifikation Business Preise

Mehr

Der Weg des digitalen Fernsehens - Meilensteine bis zum Horizont

Der Weg des digitalen Fernsehens - Meilensteine bis zum Horizont Der Weg des digitalen Fernsehens - Meilensteine bis zum Horizont Andreas Kunigk Referent digitale Medien 16.06.2011 Informationsveranstaltung "DigitalTV und Perspektiven für die Werbewirtschaft" Seite

Mehr

Yetnet ist... ...kundenfreundlich:

Yetnet ist... ...kundenfreundlich: versus Yetnet ist......kundenfreundlich: Yetnet zwingt Ihnen keine umständliche Zusatzbox (Set-Top-Box) auf. Falls Sie über einen Fernseher mit DVB-C Tuner verfügen genügt in der Regel der Kauf einer Smart

Mehr

WICHTIGE INFORMATIONEN ZU DEN RADIO- UND FERNSEH- GEBÜHREN IN DER SCHWEIZ

WICHTIGE INFORMATIONEN ZU DEN RADIO- UND FERNSEH- GEBÜHREN IN DER SCHWEIZ WICHTIGE INFORMATIONEN ZU DEN RADIO- UND FERNSEH- GEBÜHREN IN DER SCHWEIZ Die vielfältige Schweiz hören und sehen WOZU DIENEN DIE RADIO- UND FERNSEHGEBÜHREN? Mit den Radio- und Fernsehgebühren leisten

Mehr

für Begeisterung sorgt.

für Begeisterung sorgt. Cablelink Wo modernste Technik für Begeisterung sorgt. Jetzt von Analog-TV auf Cablelink Digital-TV umsteigen und brillante TV-Programme geniessen. Analog-TV Abschaltung im September 2016! CableLink TV

Mehr

Das leistungsstarke Internet und Telefon Angebot

Das leistungsstarke Internet und Telefon Angebot Das leistungsstarke Internet und Telefon Angebot und flashphone FGA 14.10.2009 2009 FGA Inhaltsverzeichnis Das FGA-Internet Angebot im Detail Übersicht Privat Preise Privat Spezifikation Business Preise

Mehr

Ein Kabel, viele Möglichkeiten!

Ein Kabel, viele Möglichkeiten! Ein Kabel, viele Möglichkeiten! Wenn 3 große innovative Unternehmen ihr Knowhow bündeln, dürfen die Kunden gespannt sein: ish, iesy und Tele Columbus West heißen jetzt Unitymedia, und das bringt Ihnen

Mehr

Das leistungsstarke Internet und Telefon Angebot. und flashphone

Das leistungsstarke Internet und Telefon Angebot. und flashphone Das leistungsstarke Internet und Telefon Angebot und flashphone 2011 fga FGA 14.10.2009 2009 FGA Inhaltsverzeichnis Das FGA-Internet Angebot im Detail Übersicht Privat Preise Privat Spezifikation Business

Mehr

Service public Lehrerinformation

Service public Lehrerinformation Lehrerinformation 1/8 Arbeitsauftrag TV schauen und Radio hören ist nicht gratis. Anhand von verschiedenen Aufgaben lernen die SuS den Begriff kennen und wissen, weshalb Radio- und TV-Gebühren bezahlt

Mehr

Digitales und Analoges Radio und Fernsehen. Digitale Fernsehprogramme Seite 2. Analoge Fernsehprogramme Seite 5. Digitale Radioprogramme Seite 6

Digitales und Analoges Radio und Fernsehen. Digitale Fernsehprogramme Seite 2. Analoge Fernsehprogramme Seite 5. Digitale Radioprogramme Seite 6 Digitales und Analoges Radio und Fernsehen Alle folgenden Radio- und TV-Sender sind bereits in den Anschlussgebühren enthalten und für Sie somit kostenlos. Profitieren Sie von diesem Luxus! Senderliste

Mehr

Service public bei Radio und Fernsehen

Service public bei Radio und Fernsehen Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Kommunikation BAKOM Faktenblatt 2 zur RTVG-Revision Service public bei Radio und Fernsehen Radio und Fernsehen

Mehr

Digital fernsehen. Einfach A1.

Digital fernsehen. Einfach A1. Digital fernsehen Einfach A1. Einfach mehr sehen. Inhalt A1 TV A1 TV Kombi A1 TV Zusatzoptionen Einfach reinzappen. Und genau das sehen, was Sie wollen. Wann immer Sie wollen. Auf Knopfdruck. Ob zuhause

Mehr

FREQUENZBELEGUNGSTABELLE Fernsehen DVB-C

FREQUENZBELEGUNGSTABELLE Fernsehen DVB-C Seite: 1/5 1 S 24 330 256 Das Erste HD 2 S 24 330 256 ARTE Deutsch HD 3 S 24 330 256 SWR Fernsehen RP HD 4 S 24 330 256 SWR Fernsehen BW HD 5 S 25 338 256 ZDF HD 6 S 25 338 256 ZDF Kultur HD 7 S 25 338

Mehr

HD Bedienungsanleitung HD Modul

HD Bedienungsanleitung HD Modul Bedienungsanleitung HD Bedienungsanleitung Modul Nur für CI+ Geräte Nur für CI+ Geräte Kurzübersicht 1. TV (CI+ geeignet) 2. Bedienungsanleitung beachten TV 3. TV-Sendersuchlauf durchführen 4. einstecken

Mehr

Fernsehsender im Kabelnetz des MSZ

Fernsehsender im Kabelnetz des MSZ Fernsehsender im Kabelnetz des MSZ Belegung Typ Norm Code Sprache 3sat Kultur PAL frei empfangbar Deutsch AB Moteurs Unterhaltung PAL CanalSatellite Französisch ABsat Unterhaltung PAL CanalSatellite Französisch

Mehr

Auszug AWA 2015 CODEBUCH. Allensbacher Marktanalyse Werbeträgeranalyse. Download www. awa-online.de

Auszug AWA 2015 CODEBUCH. Allensbacher Marktanalyse Werbeträgeranalyse. Download www. awa-online.de I N S T I T U T F Ü R D E M O S K O P I E A L L E N S B A C H Auszug AWA 2015 Allensbacher Marktanalyse Werbeträgeranalyse CODEBUCH Download www. awa-online.de Informationsinteresse: Computernutzung, Anwendung

Mehr

HD ARTE Deutsch HD Kultur 4 HD Das Erste HD S24 314 MHz 256 QAM Unterhaltung HD SWR-Fernseher BW HD Unterhaltung

HD ARTE Deutsch HD Kultur 4 HD Das Erste HD S24 314 MHz 256 QAM Unterhaltung HD SWR-Fernseher BW HD Unterhaltung Millstätter Straße 82 9544 Feld am See Tel.: 04246/3959 Programm Kanal Frequenz Modulation Genre HD ORF 1 HD Unterhaltung 1 HD ORF 2 HD S21 306 MHz 256 QAM Unterhaltung HD Servus TV Deutschland Unterhaltung

Mehr

Digitales TV. Technologie ohne

Digitales TV. Technologie ohne Dr. Hans Hege Digitales TV 3. Bieler Kommunikationstage Technologie ohne Biel, 29. Oktober 2004 Zukunft? 1 Der er s in Prognos 2001: Keine Chancen für DVB-T die Antenne kann bei der Programmzahl nicht

Mehr

Das mobile Internet in unserem Alltag. Petra Hutter Swisscom Strategie & Innovation User Observatory

Das mobile Internet in unserem Alltag. Petra Hutter Swisscom Strategie & Innovation User Observatory Das mobile Internet in unserem Alltag Petra Hutter Swisscom Strategie & Innovation User Observatory Fakten aus der Studie: «Unterwegs» >Was tun Menschen, während sie unterwegs sind? >Welche Aktivitäten

Mehr

Analoge Sender. TV- und Radio-Sender an Ihrer Adresse Stand: 20. November Kanal Sender Sprache. Kanal Sender Sprache

Analoge Sender. TV- und Radio-Sender an Ihrer Adresse Stand: 20. November Kanal Sender Sprache. Kanal Sender Sprache Television Programmübersicht GÜLTIG AB: 20.11.2014 Analoge Sender S7 RTL S8 RTL 2 S9 N24 S10 ZDFneo K5 Das Erste K6 ZDF K7 SWR Fernsehen BW K8 Einsfestival K9 ARTE K10 Vox K11 Phoenix K12 Sat.1 S11 n-tv

Mehr

Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber

Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber Anschrift: Olpenerstr. 128, 51103 Köln (Germany) Studio: Hugo Eckenerstr. 29, 50829 Köln (Germany) Kontakt: Tel: 0049 221 16 82 70 99 Mail: info@televideoitalia.info

Mehr

Television Programmübersicht

Television Programmübersicht Television Programmübersicht TV- und Radio-Sender an Ihrer Adresse Analoge Sender S7 RTL S8 Sat.1 S9 QVC S10 Servus TV K5 Das Erste K6 ZDF K7 WDR Fernsehen Köln K8 VOX K9 KiKa 1) K9 BBC World News 2) K10

Mehr

F3-Senderliste Digital Stand: 18.11.2015 Sender: Kanal : Frequenz Sendeart: Pay TV : EPG:

F3-Senderliste Digital Stand: 18.11.2015 Sender: Kanal : Frequenz Sendeart: Pay TV : EPG: F3-Senderliste Digital Stand: 18.11.2015 Sender: Kanal : Frequenz Sendeart: Pay TV : EPG: Mhz Frei: RTL HD Austria S18 282 HD Basis HD ja RTL II HD Austria S18 282 HD Basis HD ja VOX HD Austria S18 282

Mehr

TV-SENDER. Kategorie Nr. Kanal SD/HD Timeshift Timeshift+ DGTV To Go Zuhause DGTV To Go Unterwegs Mediathek Paket. Vollprogramm 1 Das ErsteHD HD Basis

TV-SENDER. Kategorie Nr. Kanal SD/HD Timeshift Timeshift+ DGTV To Go Zuhause DGTV To Go Unterwegs Mediathek Paket. Vollprogramm 1 Das ErsteHD HD Basis TV-SENDER Kategorie Nr. Kanal SD/HD Timeshift Timeshift+ DGTV To Go Zuhause DGTV To Go Unterwegs Mediathek Paket Vollprogramm 1 Das ErsteHD HD Basis Vollprogramm 2 ZDF HD HD Basis Vollprogramm 3 RTL HD*

Mehr

Im Netz der RKM werden alle für Kabel verfügbaren Sky-Sender ausgestrahlt. Da die Sky-Receiver nur einen automatischen Suchlauf unterstützen, werden

Im Netz der RKM werden alle für Kabel verfügbaren Sky-Sender ausgestrahlt. Da die Sky-Receiver nur einen automatischen Suchlauf unterstützen, werden HD TV 3sat HD Anixe HD ARD, Das Erste HD Arte HD ATV HD Bayrisches Fernsehen HD HSE 24 HD Kinderkanal HD NDR HD ORF 1 HD ORF 2 Burgenland HD ORF 2 Kärnten HD ORF 2 Niederösterreich HD ORF 2 Oberösterreich

Mehr

Internet-Administration. Wasserwerke Zug AG. Chollerstrasse 24. 6301 Zug. Geschäftsantwortsendung Invio commerciale-risposta

Internet-Administration. Wasserwerke Zug AG. Chollerstrasse 24. 6301 Zug. Geschäftsantwortsendung Invio commerciale-risposta Nicht frankieren Ne pas affranchir Non affrancare Geschäftsantwortsendung Invio commerciale-risposta Correspondance commerciale-réponse Wasserwerke Zug AG Internet-Administration Chollerstrasse 24 6301

Mehr

TV-Programme im MDCC-Kabelnetz Programm Art Frequenz ( MHz ) Modulation Symbolrate Paket

TV-Programme im MDCC-Kabelnetz Programm Art Frequenz ( MHz ) Modulation Symbolrate Paket Das Erste analog 175,25 Kabelanschluss SAT.1 analog 182,25 Kabelanschluss ZDF analog 189,25 Kabelanschluss RTL analog 196,25 Kabelanschluss Super RTL analog 203,25 Kabelanschluss ProSieben analog 210,25

Mehr

Auszug ACTA 2015. Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband. Download: www.acta-online.de

Auszug ACTA 2015. Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband. Download: www.acta-online.de I N S T I T U T F Ü R D E M O S K O P I E A L L E N S B A C H Auszug Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband Download: www.acta-online.de Tagesaktuelle Nachrichten (s.s. 178) Habe mich gestern

Mehr

Quick Start Guide Photo

Quick Start Guide Photo Quick Start Guide Photo Inhalt 1. Einleitung 3 2. Online Album Display 4 3. Online Album im Internet 7 4. MMS 8 5. Vodafone live! 9 Contenu 1. Introduction 13 2. L écran Online Album 14 3. Online Album

Mehr

Tabelle1. Frequenz (MHZ) Symbolrate. Österreich ORF. Frequenz (MHZ) Symbolrate. Deutsch Öffentlich. ZDF_neo ZDF_kultur. rbb Brandenburg.

Tabelle1. Frequenz (MHZ) Symbolrate. Österreich ORF. Frequenz (MHZ) Symbolrate. Deutsch Öffentlich. ZDF_neo ZDF_kultur. rbb Brandenburg. 1 2 Kärnten 2 Burgenland 2 Niederösterreich 2 Oberösterreich 2 Salzburg 2 Steiermark 2 Tirol 2 Vorarlberg 2 Wien III ARD, das Erste Bayerisches Fernsehen Hessen WDR SWR ZDF ZDF_neo ZDF_kultur 3sat rbb

Mehr

Gemeinschaftskommunikations-

Gemeinschaftskommunikations- Gemeinschaftskommunikations- anlage DKS - Quo Vadis? Wie weiter mit dem Kommunikationsnetz der DKS? Die Präsentation zeigt die Entwicklung des TV Kabelnetzes zur heutigen Gemeinschaftskommunikationsanlage

Mehr

Ausgabe April 2014. Grosse TV-Umschaltung. Am 6. Mai 2014 ist Schalttag bei Yetnet

Ausgabe April 2014. Grosse TV-Umschaltung. Am 6. Mai 2014 ist Schalttag bei Yetnet Ausgabe April 2014 digital TV Grosse TV-Umschaltung Am 6. Mai 2014 ist Schalttag bei Yetnet Geschätzte Kundinnen und Kunden Ende 2013 zählte die Schweiz mehr als 2.69 Millionen Kabel-TV-Abonnenten. Damit

Mehr

meifi.net das Breitbandnetz für alle Das Wichtigste im Überblick

meifi.net das Breitbandnetz für alle Das Wichtigste im Überblick meifi.net das Breitbandnetz für alle Das Wichtigste im Überblick meifi.net was ist das? Im Bezirk Meilen entsteht zurzeit das Glasfasernetz meifi.net. Beteiligt sind bis jetzt die Gemeinden Meilen und

Mehr

Frequenzbelegungstabelle - Fernsehprogramme digital DVB-C

Frequenzbelegungstabelle - Fernsehprogramme digital DVB-C Frequenzbelegungstabelle - Fernsehprogramme digital DVB-C Fortlaufende Nr. Kanal MHz QAM Programmname Verschlüsselt 1 S 24 330 256 Das Erste HD 2 S 24 330 256 ARTE Deutsch HD 3 S 24 330 256 SWR Fernsehen

Mehr

Wie verändern sich die Bedürfnisse unserer Gesellschaft in der Kommunikation? Jörg Halter, Partner

Wie verändern sich die Bedürfnisse unserer Gesellschaft in der Kommunikation? Jörg Halter, Partner Wie verändern sich die Bedürfnisse unserer Gesellschaft in der Kommunikation? Jörg Halter, Partner Benötigt unsere Gesellschaft Glasfasern? Die vielen Veränderungen in der Kommunikation setzen auf immer

Mehr

Digitales TV-Erlebnis in einer neuen Dimension

Digitales TV-Erlebnis in einer neuen Dimension Digitales TV-Erlebnis in einer neuen Dimension Das ist die Welt von Horizon Noch nie bot Ihr TV so viel Freiheit und so viele Möglichkeiten. Mit Horizon haben Sie die Welt der Unterhaltung voll unter Ihrer

Mehr

Coresystems AG Erfolg durch Effizienz. www.coresystems.net

Coresystems AG Erfolg durch Effizienz. www.coresystems.net Coresystems AG Erfolg durch Effizienz www.coresystems.net Unsere Stärke Transformation des Kundendiensts Unsere Vision: Weltweit die führende Kundendienst-Cloud zu werden 2 Unser Angebot Mobilitätslösungen

Mehr

Ihre Sender bei Digital TV provided by Telekom.

Ihre Sender bei Digital TV provided by Telekom. DIGITAL TV PROVIDED BY TELEKOM Ihre Sender bei Digital TV provided by Telekom. Frei empfangbare Sender Kanal Das Erste Kanal 2 ZDF Kanal 3 RTL Kanal 4 Sat. Kanal 5 ProSieben Kanal 6 VOX Kanal 7 kabel eins

Mehr

Arcor startet IPTV in Kassel

Arcor startet IPTV in Kassel Rede von Harald Stöber, Vorsitzender des Vorstandes der Arcor AG & Co. KG, anlässlich des Pressetermins zum Start von IPTV in Kassel am 23. Mai 2007 - Sperrfrist: 23. Mai 2007, 12:30 Uhr - Es gilt das

Mehr

Dienstleistungen - Lösungen

Dienstleistungen - Lösungen EDV - IT - Server - Computer - PC - Netzwerk - Internet Dienstleistungen - Lösungen für KMU - Firmen - Organisationen Sicherheit - Optimierung - Internet - Notfallservice - Datenschutz Datensicherung -

Mehr

TV-Programmliste. 29 Netcologne Infokanal. 30 VIVA S MTV S Deluxe Music Comedy Central / Nick. 34 Kinderkanal / tv

TV-Programmliste. 29 Netcologne Infokanal. 30 VIVA S MTV S Deluxe Music Comedy Central / Nick. 34 Kinderkanal / tv TV-Programmliste N Sender Kanal 1 ARD 5 2 ZDF 6 3 WDR 3 7 4 SAT 1 10 5 RTL 8 6 Pro 7 9 7 RTL 2 S 12 8 VOX 12 9 Kabel 1 S 11 10 Arte S 14 11 3 SAT S 09 12 MDR S 05 13 SWR 3 S 06 14 Bayern 3 S 07 15 Nord

Mehr

Kommentartext Medien sinnvoll nutzen

Kommentartext Medien sinnvoll nutzen Kommentartext Medien sinnvoll nutzen 1. Kapitel: Wir alle nutzen Medien Das ist ein Computer. Und da ist einer. Auch das hier ist ein Computer. Wir alle kennen Computer und haben vielleicht auch schon

Mehr

television programmübersicht

television programmübersicht television programmübersicht senderlisten tv-sender analog 2 digitale free-tv sender hd 3 digitale free-tv sender 4 digitale pay-tv sender 6 ukw radio 7 digital radio 8 seite TV- und Radio- an Ihrer Adresse

Mehr

GL A SFA SERNE T Z W IR BRINGEN DIE ZU K U NF T ZU IHNEN N ACH H AU SE

GL A SFA SERNE T Z W IR BRINGEN DIE ZU K U NF T ZU IHNEN N ACH H AU SE GL A SFA SERNE T Z W IR BRINGEN DIE ZU K U NF T ZU IHNEN N ACH H AU SE VORTEILE Die Vorteile von Glasfaser auf einen Blick: BESSER, SCHNELLER, MODERNER Noch vor zwei Jahrzehnten war das Internet eine Besonderheit.

Mehr

ewz.zürinet. Das Breitbandnetz für alle.

ewz.zürinet. Das Breitbandnetz für alle. ewz.zürinet Hausanschluss. Die Vorteile für Liegenschaftenbesitzer/-innen. Am. März 007 haben die Stimmberechtigten der Stadt Zürich einen Rahmenkredit von 00 Mio. Franken für den Bau und Betrieb eines

Mehr