Servicebeschreibung Basic Hardware Service

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Servicebeschreibung Basic Hardware Service"

Transkript

1 Überblick über die Geschäftsbedingungen Servicebeschreibung Basic Hardware Service Dieser Vertrag ( Vertrag oder Servicebeschreibung ) wird zwischen dem Kunden ( Sie oder Kunde ) und Dell ( Dell ) abgeschlossen. Durch den Erwerb der (hier definierten) Services von Dell verpflichtet sich der Kunde, alle im vorliegenden Dokument festgelegten Geschäftsbedingungen als verbindlich anzuerkennen. Dem Kunden ist bekannt, dass die Erneuerung, Änderung, Verlängerung oder weitere Nutzung der Services nach der ursprünglichen Laufzeit der zu diesem Zeitpunkt geltenden Servicebeschreibung unterliegt, die unter einsehbar ist. Direktkunden und Benutzer, die Dell-Services über einen Wiederverkäufer erworben haben: Dieser Service wird in Verbindung mit einem gesonderten vom Kunden unterzeichneten Rahmenvertrag für Kundenservices bereitgestellt. Falls kein solcher Vertrag geschlossen wurde, gilt der standardmäßige Rahmenvertrag von Dell für Kundenservices (Customer Master Services Agreement, CMSA ). Dieser ist verfügbar unter: Zertifizierte PartnerDirect-Partner oder registrierte Händler und autorisierte Wiederverkäufer: Dieser Service gilt für den Weiterverkauf durch autorisierte Wiederverkäufer von Dell in Übereinstimmung mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Dell für Personen oder Gesellschaften, die Produkte zum Wiederverkauf erwerben. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie unter Überblick über den Service Dell und/oder Ihr autorisierter Dell-Wiederverkäufer erbringt in Übereinstimmung mit den unten genannten Service-Reaktionsstufen den Basis-Service für Hardware (der Service oder Basis ). Die jeweils für den Kunden geltende Service-Reaktionsstufe ist auf der Auftragsbestätigung des Kunden, auf der Rechnung oder der Quittung für die unterstützten Produkte angegeben. Unter anderem sind folgende Service-Reaktionsstufen verfügbar: Rücksendung zur Reparatur Carry-In-Service (CIS) Abhol- und Reparaturservice (Collect and Return, CAR) Ersatzteile-Service Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag (NBD) Vor-Ort-Service innerhalb von drei Arbeitstagen (3BD) Erweiterter Geräteaustauschservice Dieser Service beinhaltet technische Supportoptionen (Telefon, Internet usw.) sowie Ersatzteile und entsprechende Arbeitszeit für die Reparatur und/oder den Austausch von fehlerhaften Teilen infolge von Verarbeitungsfehlern, die innerhalb des Servicezeitraums für die Hardware bei den unterstützten Produkten des Kunden auftreten ( qualifizierte Reparaturen ). Unterstützte Produkte: Basis-Services für Hardware sind für ausgewählte Geräte der Produktreihen Dell Optiplex, Latitude, Dell Precision, Vostro, Dell-Drucker, PowerEdge, PowerEdge SC, PowerVault, PowerConnect, Dell EqualLogic und Dell EMC Storage Systems erhältlich, die in einer Standardkonfiguration erworben werden. Jedes unterstützte Produkt wird durch eine Seriennummer gekennzeichnet (die Service-Tag-Nummer ). Der Kunde muss für jedes unterstützte Produkt einen separaten Vertrag über Basis-Service für Hardware erwerben. Beispielsweise wird ein Drucker, der mit einem Notebook-System erworben wurde, nicht vom Servicevertrag für das Notebook-System abgedeckt. Drucker und Notebook verfügen jeweils über einen eigenen Servicevertrag.

2 Lesen Sie die vorliegende Servicebeschreibung sorgfältig durch, und beachten Sie, dass Dell und/oder der autorisierte Dell-Wiederverkäufer sich das Recht vorbehält, die in der Servicebeschreibung enthaltenen Bestimmungen jederzeit zu ändern. BASIS-SERVICE FÜR HARDWARE BESTEHT AUS: 1) TECHNISCHEM SERVICE UND SUPPORT SOWIE 2) ERSATZTEILEN UND ENTSPRECHENDER ARBEITSZEIT. 1. TECHNISCHER SERVICE UND SUPPORT Alle Angebote im Rahmen des Basis-Services für Hardware, mit Ausnahme des Ersatzteile-Services, haben Anspruch auf den folgenden technischen Service und Support: Telefonische Support-Services, d. h. Behebung von Hardware-Fehlern zu den örtlichen Geschäftszeiten (außer an gesetzlichen Feiertagen) Technischer Support-Service rund um die Uhr über Internet-basierten Chat und s Reparatur und Behebung von Material- und Verarbeitungsfehlern in Übereinstimmung mit der vom Kunden erworbenen Service-Reaktionsstufe Hinweis: Serviceangebote können je nach geografischer Region unterschiedlich sein. In Bezug auf unterstützte Produkte, die von autorisierten Dell-Wiederverkäufern erworben wurden, kann der Kunde die jeweilige Servicestufe für das unterstützte Produkt bei Dell oder dem autorisierten Dell- Wiederverkäufer erfragen. Kontaktaufnahme mit Dell zur Beanspruchung von Service Technische Serviceanfrage mit niedriger Dringlichkeit: Bei Problemen mit niedriger Dringlichkeit empfiehlt es sich, den technischen Support-Service von Dell per oder die Online-Chat-Funktion unter zu kontaktieren. Technischer Support-Service telefonische Problembehebung: Die Techniker für den Basis-Service für Hardware ( Dell-Techniker ) sind von montags bis freitags zu den örtlichen Geschäftszeiten telefonisch erreichbar, ausgenommen an gesetzlichen Feiertagen. Die Rufnummern für den telefonischen Support finden Sie unter Bevor Sie sich an Dell wenden, sollten Sie folgende Informationen bereithalten: 1) Service-Tag-Nummer, 2) Express-Servicecode und 3) Modellnummer des unterstützten Produkts. Die Service-Tag-Nummer und der Express-Servicecode befinden sich auf einem Etikett, das am unterstützten Produkt angebracht ist, auf dem Dell Lieferschein oder der Dell Rechnung. Eine Beschreibung des Problems und etwaige Fehlerbehebungsmaßnahmen, die vor dem Anruf beim technischen Support ergriffen wurden. Die Fallnummer, sofern bei einem vorherigen Kontakt zum Dell-Serviceteam bereits eine Nummer zugewiesen wurde. Die aktuelle Version des Betriebssystems. Physischer Zugang zum unterstützten Produkt während des Fehlerbehebungsprozesses. Bitte wenden Sie sich telefonisch an Dell oder den autorisierten Dell-Wiederverkäufer. Während des Telefonats fragt der Dell-Techniker nach der Service-Tag-Nummer und dem Express-Servicecode. Der Dell-Techniker prüft außerdem die Servicestufe und etwaige abgelaufene Services für das unterstützte Produkt. Anschließend führt der Dell-Techniker eine Reihe von Schritten zur Fehleranalyse durch, um das Problem zu diagnostizieren. Auf Aufforderung sollte der Kunde die angezeigten Fehlermeldungen nennen und angeben, unter welchen Bedingungen sie angezeigt wurden. Der Kunde sollte dem Dell-Techniker die Maßnahmen nennen können, die er vor der Kontaktaufnahme mit dem technischen Support von Dell ergriffen hat, um das Problem zu lösen. Der Dell-Techniker kann den Kunden auffordern, das System zu öffnen, Hardware zu entfernen, Software zu manipulieren oder andere diagnostische Aktivitäten auszuführen. Wenn der Kunde die Remote-Diagnose nicht unterstützt oder zulässt, kann eine Servicegebühr für Diagnoseservices vor Ort erhoben werden. Wenn der Kunde die anfänglichen telefonischen Fehlerbehebungsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit dem Dell- Techniker nicht durchführen möchte oder kann, ist der Kunde berechtigt, den Basis-Service für Hardware auf den

3 Service Dell ProSupport mit Vor-Ort-Diagnose von Dell oder dem autorisierten Dell-Wiederverkäufer hochzustufen, sofern verfügbar. Wenn der Hardware-Servicezeitraum für das Produkt abgelaufen ist, wird unter Umständen eine Gebühr für Diagnose und Fehlerbehebung erhoben.

4 2. ERSATZTEILE UND ENTSPRECHENDE ARBEITSZEIT Unabhängig von der erworbenen Service-Reaktionsstufe sind einige Komponenten speziell so konstruiert, dass der Kunde sie leicht entfernen und austauschen kann. Derartige Teile werden als Customer Self Replaceable (CSR, also vom Kunden selbst austauschbar ) bezeichnet. Wenn der Dell-Techniker während der Diagnose feststellt, dass die Reparatur mit einem CSR- Ersatzteil vorgenommen werden kann, sendet Dell das CSR-Ersatzteil direkt an den Kunden. CSR-Ersatzteile lassen sich zwei Kategorien zuordnen: Optionale CSR-Ersatzteile Diese Ersatzteile können vom Kunden ausgetauscht werden. Je nach Art des mit dem unterstützten Produkt erworbenen Service kann Dell einen Techniker vor Ort mit dem Austausch der Teile beauftragen. Obligatorische CSR-Ersatzteile Diese Ersatzteile muss der Kunde selbst austauschen. Dell stellt hierfür keine Installationsarbeitskräfte zur Verfügung. Wenn der Kunde Dell und/oder den autorisierten Dell-Wiederverkäufer auffordert, diese Ersatzteile auszutauschen, wird dem Kunden dieser Service in Rechnung gestellt. Die für das CSR-Ersatzteil verwendete Versandmethode hängt von der vom Kunden erworbenen Servicestufe ab. Ersatzteile für Kunden mit Service am nächsten Arbeitstag werden mit einer Versandmethode mit Lieferung am nächsten Arbeitstag versendet. Ersatzteile für Kunden mit Service innerhalb von drei Arbeitstagen werden mit einer Versandmethode mit Lieferung innerhalb von drei Arbeitstagen versendet. Ersatzteile für Kunden mit Abhol- und Reparaturservice werden auf dem Landweg versendet. Nachdem der Dell-Techniker ermittelt hat, ob es nötig ist, ein Teil auszutauschen oder das System zurückzusenden, wird der Kunde über die nächsten Schritte informiert. Je nach der vom Kunden erworbenen Servicestufe finden die folgenden Optionen Anwendung: A. Rücksendung zur Reparatur Es gibt drei Arten von Rücksendungen zur Reparatur: Mail-In-Service, Carry-In-Service oder Abhol- und Reparaturservice. Die Optionen für die Rücksendung zur Reparatur hängen von der Art des erworbenen Services sowie vom geografischen Standort des Kunden ab. Rücksendung zur Reparatur Carry-In-Service (CIS) Bei der Option Rücksendung zur Reparatur Carry-In-Service handelt es sich um einen Ablieferungsservice, der durch einen Anruf beim technischen Support von Dell wie oben beschrieben eingeleitet wird. Während der telefonischen Fehlerbehebung ermittelt der Dell-Techniker, ob das Problem durch einen Hardwarefehler verursacht wird: In diesem Fall wird der Kunde aufgefordert, das unterstützte Produkt (auf Kosten des Kunden) bei einem von Dell angegebenen Reparatur-Center oder an einem Versandort abzuliefern. Die Standard-Servicezeiten entsprechen den örtlichen Geschäftszeiten an fünf Tagen pro Woche, außer an gesetzlichen Feiertagen. Qualifizierte Reparaturen werden in Übereinstimmung mit der Reaktionsstufe durchgeführt, die auf der Auftragsbestätigung, der Rechnung oder Quittung des Kunden angegeben ist. Nachdem das unterstützte Produkt repariert wurde, wird der Kunde kontaktiert und aufgefordert, die Abholung des Produkts zu organisieren. Servicestufenvereinbarungen für Reparaturen können je nach Land und Ort variieren. Abhol- und Reparaturservice (Collect and Return, CAR) Die Option Rücksendung zur Reparatur Abhol- und Reparaturservice wird durch einen Anruf beim technischen Support von Dell wie oben beschrieben eingeleitet. Wenn beim unterstützten Produkt ein Hardwarefehler festgestellt wird und dieser nicht durch telefonische Fehlerbehebung mit dem Dell-Techniker beseitigt werden kann, wird das unterstützte Produkt von einem Dell-Mitarbeiter abgeholt und zu einem von Dell angegebenen Reparatur-Center gebracht. Diese Serviceoption umfasst die Arbeitszeit und die Reparatur oder den Austausch von Ersatzteilen des Hauptsystems, einschließlich Monitor, Tastatur und Maus, sofern diese nicht separat bestellt wurden. Qualifizierte Reparaturen werden in Übereinstimmung mit der Reaktionsstufe durchgeführt, die auf der Auftragsbestätigung, der Rechnung oder Quittung des Kunden angegeben ist. Nachdem das unterstützte Produkt

5 repariert wurde, wird es an den Kunden zurückgesendet. Servicestufenvereinbarungen für Reparaturen können je nach Land und Ort variieren. B. Ersatzteile-Service Für Kunden mit Ersatzteile-Service stellt Dell dem Kunden Ersatzteile auf Austauschbasis zur Verfügung, um qualifizierte Reparaturen zu ermöglichen. Unter Umständen tauscht Dell bei Hardware anderer Hersteller die gesamte Einheit anstelle von einzelnen Ersatzteilen aus. Mit jedem Ersatzteil liefert Dell einen frankierten Versandbehälter, in dem der Kunde das fehlerhafte Originalteil an Dell zurücksenden kann. Der Ersatzteil-Service umfasst keinen technischen Support. C. Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag und Vor-Ort-Service innerhalb von drei Arbeitstagen Während der telefonischen Fehlerbehebung ermittelt der Dell-Techniker, ob ein Vor-Ort-Servicetechniker entsendet werden muss, um eine qualifizierte Reparatur zu ermöglichen. Bei Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag kommt der Techniker in der Regel am nächsten Arbeitstag. Bei Vor-Ort-Service innerhalb von drei Arbeitstagen kommt der Techniker in der Regel innerhalb von drei Arbeitstagen. Für diesen Service gelten bestimmte Einschränkungen und Bedingungen: Techniker stehen montags bis freitags (nicht an gesetzlichen Feiertagen) von 8.00 Uhr bis Uhr Ortszeit zur Verfügung. Bei nach Uhr eingehenden Anrufen bzw. Entsendungen nach Uhr Ortszeit ist ein zusätzlicher Tag bis zur Ankunft des Technikers nötig. Sollten nach Ankunft des Vor-Ort-Technikers am Kundenstandort weitere Ersatzteile/Ressourcen erforderlich sein, kann die Arbeit vorübergehend unterbrochen werden. Die Arbeit wird wiederaufgenommen, sobald diese zusätzlichen Teile/Ressourcen verfügbar sind. Verpasster Service-Termin: Wenn beim Eintreffen des Vor-Ort-Technikers am Kundenstandort weder der Kunde noch ein autorisierter Vertreter des Kunden vor Ort ist, kann der Vor-Ort-Techniker am unterstützten System keine Arbeiten ausführen. Nach Möglichkeit hinterlässt der Vor-Ort-Techniker eine Karte, um dem Kunden mitzuteilen, dass er vor Ort war. In diesem Fall können dem Kunden zusätzliche Kosten für eine weitere Service-Anforderung in Rechnung gestellt werden. D. Erweiterter Geräteaustauschservice Bestimmte unterstützte Produkte können mit erweitertem Geräteaustauschservice zur Unterstützung qualifizierter Reparaturen erworben werden. Wenn der Dell-Techniker feststellt, dass für das unterstützte Produkt eine qualifizierte Reparatur erforderlich ist, kann Dell ein Ersatzprodukt an den Geschäftssitz des Kunden senden. Das Ersatzprodukt wird auf dem Landweg versendet. In einigen Fällen kann nach Ermessen von Dell ein Vor-Ort-Techniker entsendet werden, um das Ersatzprodukt auszutauschen/zu installieren. Nach Erhalt des Ersatzprodukts muss der Kunde das fehlerhafte unterstützte Produkt an Dell zurücksenden. Dazu muss er das fehlerhafte unterstützte System innerhalb von drei Arbeitstagen am für die Rücksendung genannten Ort abliefern. Sollte der Kunde das fehlerhafte Produkt nicht zurücksenden, wird eine Gebühr erhoben. Folgende Leistungen sind in diesen Services nicht enthalten: Betriebssystemsoftware oder Datenbankunterstützung Austausch von Medien für Software, die nicht von Dell stammt (zum Beispiel Microsoft Office), oder für Software, die Dell nicht mehr mit neuen Systemen ausliefert Unterstützung bei Konfiguration, Optimierung, Installation, Standortänderung oder Upgrades Zugang zu Technikern auf höherer Ebene Express-Versand-Service(s) Überwachung geschäftskritischer Vorgänge durch das Global Command Center Entsendung eines Technikers in Notfällen oder vom Kunden bestimmte Schweregrade Fall-Management oder Eskalationsverwaltung Gewährleistung, Reparatur oder anderer Service für Drittanbieterprodukte oder kooperativer Support mit Drittanbietern oder Partnern Zubehör, Betriebsmittel, Peripheriegeräte oder Ersatzteile wie z. B. Akkus, Gehäuse und Abdeckungen Installationsservices für obligatorische vom Kunden austauschbare Ersatzteile Präventive Wartung

6 Service oder Reparaturen aufgrund von Schäden oder Mängeln am unterstützten Produkt, die rein äußerlicher Art sind und die Funktionalität des Geräts nicht beeinträchtigen. Oberflächliche Abnutzungserscheinungen am Gerät wie Kratzer und Beulen werden von Dell nicht repariert. Service für Geräte, die durch Missbrauch, Versehen oder unsachgemäße Verwendung des unterstützten Produkts oder der Komponenten (beispielsweise Nutzung falscher Netzspannungen, Nutzung falscher Sicherungen, Nutzung inkompatibler Geräte oder Zubehörteile, ungeeignete oder unzureichende Belüftung oder Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung), Änderungen, ungeeignete physische oder betriebliche Umgebungen, nicht fachgerechte Wartung durch den Kunden (oder Vertreter des Kunden), Transport des Systems, Entfernung oder Änderungen an der Ausrüstung oder den Kennzeichnungsetiketten des Systems beschädigt wurden oder durch ein Produkt, für das Dell nicht verantwortlich ist, verursachte Schäden Durch Software-Probleme bedingte Reparaturen oder Reparaturen, die infolge einer Änderung, Anpassung oder Reparatur, die nicht von Dell, dem autorisierten Dell-Wiederverkäufer oder Dienstanbieter durchgeführt wurde, oder dadurch entstanden sind, dass Kunden CSR-Ersatzteile (vom Kunden austauschbare Ersatzteile) verwendet haben. Service bei Schäden durch höhere Gewalt, zum Beispiel Blitzeinschlag, Überschwemmung, Sturm, Erdbeben oder Wirbelsturm Jegliche Wiederherstellung und Übertragung von Daten Aktivitäten oder Services, die in dieser Servicebeschreibung nicht ausdrücklich aufgeführt werden Pflichten des Kunden Berechtigung, Zugang zu gewähren. Der Kunde versichert und gewährleistet, dass der Kunde, Dell und ggf. der autorisierte Dell-Wiederverkäufer für den Zweck der Erbringung dieser Services Zugang zum unterstützten Produkt und den darauf befindlichen Daten und alle darin enthaltenen Hardware- und Softwarekomponenten haben und diese nutzen können. Wenn der Kunde noch nicht über diese Genehmigung verfügt, ist er dafür verantwortlich, diese Genehmigung auf eigene Kosten zu beschaffen, bevor er Dell mit der Ausführung dieser Services beauftragt. Kooperation mit Telefonanalyst und Vor-Ort-Techniker. Der Kunde erklärt sich bereit, mit dem Dell-Techniker zusammenzuarbeiten und dessen Anweisungen zu befolgen. Pflege von Software und Serviceversionen. Der Kunde muss Software und unterstützte Produkte auf den von Dell angegebenen mindestens erforderlichen Versionen oder Konfigurationen halten, wie auf PowerLink für Dell EMC- Speichersysteme oder wie unter für unterstützte Produkte angegeben. Der Kunde muss die Installation von Austauschteilen, Patches, Software-Updates oder Folgeversionen gemäß den Anweisungen von Dell gewährleisten, damit die unterstützten Produkte Anspruch auf diesen Service haben. Gewährleistung von Drittanbietern. Bei der Ausführung des Basis-Services für Hardware muss Dell unter Umständen auf Hard- oder Software zugreifen, die nicht von Dell hergestellt wurde. Die Gewährleistungen einiger Hersteller werden möglicherweise ungültig, wenn Dell oder eine andere Partei außer dem Hersteller an der Hard- oder Software arbeitet. Der Kunde ist dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass die Erbringung von Services durch Dell und/oder den autorisierten Wiederverkäufer keine Auswirkungen auf die Gültigkeit solcher Gewährleistungen hat oder dass bei möglichen Auswirkungen diese durch den Kunden akzeptiert werden. DELL UND DER AUTORISIERTE DELL-WIEDERVERKÄUFER ÜBERNEHMEN KEINE VERANTWORTUNG FÜR GEWÄHRLEISTUNGEN DRITTER ODER FÜR DIE AUSWIRKUNGEN, DIE DIE SERVICES VON DELL AUF DIESE GEWÄHRLEISTUNGEN HABEN KÖNNEN. Pflichten vor Ort. Bei vor Ort ausgeführten Services ist der Kunde verpflichtet, freien, sicheren und ausreichenden Zugang zu den Einrichtungen des Kunden und den unterstützten Produkten zu gewährleisten. Ausreichender Zugang umfasst einen hinreichend großen Arbeitsbereich, Elektrizität und einen Telefonanschluss. Ein Monitor oder Display, eine Maus und eine Tastatur sollten dem Techniker ebenfalls zur Verfügung gestellt werden, wenn das unterstützte Produkt dies nicht bereits beinhaltet. Rücksendung fehlerhafter Teile. Wenn ein Dell-Techniker ein Ersatzsystem an den Kunden liefert, ist der Kunde verpflichtet, dem Dell-Techniker das defekte System oder die defekte Komponente zu überlassen, es sei denn, der Kunde hat den Service Keep Your Hard Drive für das betroffene System erworben. In diesem Fall darf der Kunde die entsprechende(n) Festplatte(n) behalten. Wenn der Kunde seinen in dieser Servicebeschreibung aufgeführten Verpflichtungen (erhältlich unter nicht nachkommt, ist Dell oder der autorisierte Dell-Wiederverkäufer nicht verpflichtet, diesen Service bereitzustellen.

7 Pflichten des Kunden in Bezug auf die Datensicherung Sichern aller Daten und Programme auf den betroffenen Speichersystemen vor der Erbringung dieses Service. DELL ÜBERNIMMT KEINE HAFTUNG FÜR DEN VERLUST ODER DIE WIEDERHERSTELLUNG VON DATEN ODER PROGRAMMEN oder für Systemausfälle, die aus den Services oder dem Support oder einer Unterlassung, einschließlich Fahrlässigkeit, seitens Dell oder eines Drittanbieters resultieren. Wichtige zusätzliche Informationen A. Übertragung von Services Dell kann diesen Service und/oder diese Servicebeschreibung an qualifizierte Drittanbieter von Services übertragen. B. Austausch eines kompletten Geräts. Wenn der Analyst feststellt, dass die Komponente des defekten unterstützten Produkts leicht entfernt und wieder angeschlossen werden kann (wie eine Tastatur oder ein Monitor), oder wenn der Analyst feststellt, dass das unterstützte Produkt vollständig ausgetauscht werden muss, behält sich Dell das Recht vor, dem Kunden ein vollständiges Ersatzgerät zu liefern. Wenn ein Dell Techniker ein Ersatzsystem an den Kunden liefert, ist der Kunde verpflichtet, dem Dell Techniker das defekte System oder die defekte Komponente zu überlassen, es sei denn, der Kunde hat den Service Behalten Sie Ihre Festplatte für das betroffene System gekauft. In diesem Fall darf der Kunde die entsprechende(n) Festplatte(n) behalten. Sollte der Kunde dem Dell Techniker das defekte System nicht wie oben festgelegt überlassen, oder sollte das defekte System nicht innerhalb von zehn (10) Tagen zurückgegeben werden (falls das Ersatzsystem nicht persönlich von einem Dell Techniker übergeben wurde), willigt der Kunde ein, Dell das Ersatzsystem bei Erhalt der Rechnung zu bezahlen. Sollte der Kunde die Rechnung nicht innerhalb von zehn (10) Tagen nach Erhalt begleichen, ist Dell, zusätzlich zu anderen gesetzlichen Rechten und Rechtsmitteln, dazu berechtigt, diese Servicebeschreibung unter Wahrung einer Frist zu beenden. C. Kündigung In Übereinstimmung mit dem für die Region des Kunden geltenden Widerrufs- und Rückgaberecht für Waren und Dienstleistungen kann der Kunde innerhalb einer festgelegten Frist nach Erhalt des unterstützten Produktes mittels einer schriftlichen Kündigung an Dell von diesem Servicevertrag zurücktreten. Tritt der Kunde innerhalb der Frist vom Vertrag zurück, erstattet Dell dem Kunden sämtliche geleisteten Zahlungen abzüglich der für die Inanspruchnahme des Supports entstandenen Kosten, falls im Rahmen dieser Servicebeschreibung Kosten entstanden sein sollten. Wenn die Frist nach Erhalt des unterstützten Produktes jedoch bereits verstrichen ist, kann der Kunde nicht vom Servicevertrag zurücktreten, es sei denn, dies ist nach der Gesetzgebung des jeweiligen Staates oder Landes zulässig und kann durch vertragliche Absprachen nicht geändert werden. Dell ist berechtigt, diesen Service jederzeit während der Servicelaufzeit aus folgenden Gründen zu beenden: Der Kunde kommt seiner Zahlungsverpflichtung gemäß den Zahlungsbedingungen nicht oder nicht in vollem Umfang nach. Der Kunde verweigert die Zusammenarbeit mit dem zuständigen Support- oder Vor-Ort-Techniker. Der Kunde hält die Bestimmungen dieser Servicebeschreibung nicht ein. Im Falle einer Kündigung durch Dell schickt Dell eine schriftliche Kündigung an die Rechnungsadresse des Kunden. Das Schreiben enthält den Grund für die Kündigung sowie das Datum, an dem sie wirksam wird. Zwischen dem Datum der Kündigung und dem Vertragsende müssen mindestens zehn (10) Tage liegen, sofern nicht vom Gesetzgeber zwingend ein anderer Zeitraum vorgeschrieben ist. BEENDET DELL DIESEN SERVICE AUF GRUNDLAGE DIESES PARAGRAFEN, HAT DER KUNDE KEINEN ANSPRUCH AUF ERSTATTUNG VON AN DELL GELEISTETEN ZAHLUNGEN. D. Standortänderung Der Service wird an dem bzw. den auf der Rechnung an den Kunden aufgeführten Standort(en) erbracht. Dieser Service ist nicht überall verfügbar. Des Weiteren kann die Verpflichtung von Dell zum Erbringen des Service von einer Überprüfung und erneuten Zertifizierung der unterstützten Produkte, deren Standort geändert wurde, abhängen. Diese erfolgt zu den zum jeweiligen Zeitpunkt gültigen aktuellen Gebührensätzen von Dell für Arbeitszeit und Material. Der Kunde ermöglicht Dell einen sicheren Zugang zu den Räumlichkeiten des Kunden, damit Dell diese Pflichten erfüllen kann. E. Lagerung von Ersatzteilen. Dell verfügt derzeit über Ersatzteile in Lagern an mehreren Standorten auf der ganzen Welt. Bestimmte Ersatzteile sind möglicherweise nicht an dem Standort auf Lager verfügbar, der sich am nächsten am Standort des Kunden befindet. Wenn ein Teil, das zur Reparatur des unterstützten Produkts erforderlich ist, nicht an einem Dell-Standort in der Nähe des Kundenstandorts vorrätig ist und von einem anderen Standort geliefert werden muss, hat dies womöglich Auswirkungen auf die Reaktionsstufe.

8 F. Support-Einschränkungen. Dell übernimmt keine Haftung für Ausfälle oder Leistungsverzögerungen aufgrund von Umständen, die Dell nicht zu vertreten hat. Der Service erstreckt sich ausschließlich auf Verwendungszwecke, für die das jeweilige unterstützte Produkt entwickelt wurde. G. Eigentumsrecht an Ersatzteilen Alle vom unterstützten System entfernten und an Dell zurückgegebenen Dell- Ersatzteile gehen in das Eigentum von Dell über. Der Kunde ist verpflichtet, Dell für alle vom System entfernten und durch den Kunden einbehaltenen Ersatzteile den aktuellen Kaufpreis zu zahlen (dies gilt nicht für durch den Service Keep Your Hard Drive abgedeckte Festplatten aus dem System), sofern der Kunde Ersatzteile von Dell erhalten hat. Dell verwendet bei der Ausführung von Reparaturen im Rahmen der Gewährleistung neue und neuwertige Ersatzteile von unterschiedlichen Herstellern. H. Optionale Services. Unter Umständen können optionale Services (einschließlich Support vor Ort, Installation, Beratung, verwaltete und professionelle Support- oder Schulungsservices) von Dell erworben werden; je nach Kundenstandort können sie unterschiedlich sein. Für optionale Services ist unter Umständen ein separater Vertrag mit Dell erforderlich. Ist ein solcher Vertrag nicht vorhanden, werden optionale Services in Übereinstimmung mit diesem Vertrag geleistet. I. Laufzeit und Verlängerung Der Kunde kann in dem auf seiner Rechnung von Dell angegebenen Zeitraum Services in Anspruch nehmen. Vor Ablauf der Servicelaufzeit ist der Kunde möglicherweise berechtigt, diese Laufzeit abhängig von zu dem Zeitpunkt gültigen verfügbaren Optionen und in Übereinstimmung mit den zu diesem Zeitpunkt gültigen Verfahren von Dell zu verlängern. Darüber hinaus kann Dell dem Kunden eine Verlängerung dieses Service durch Zusenden eines Angebots für die Verlängerung dieser Services vorschlagen. Der Kunde kann, sofern gewünscht (und soweit gesetzlich zulässig), einer solchen Verlängerung der Services zustimmen, indem er das Angebot firstgerecht bestellt. Durch die Annahme des Angebots erklärt der Kunde, dass er die Laufzeit dieses Service verlängern möchte. Mit Erneuerung des Vertrags erkennt der Kunde die zu diesem Zeitpunkt geltenden Bestimmungen für den Verlängerungszeitraum an. J. Übertragung des Service Unter Berücksichtigung der Beschränkungen aus dieser Servicebeschreibung kann der Kunde diesen Service an eine dritte Partei übertragen, die das komplette unterstützte Produkt des Kunden vor Ablauf der aktuellen Laufzeit erwirbt, sofern es sich bei dem Kunden um den ursprünglichen Käufer des Produkts und des Service handelt oder der Kunde das Produkt und diesen Service vom ursprünglichen Eigentümer (oder einer früheren übertragenden Partei) unter Beachtung aller festgelegten Übertragungsverfahren erworben hat. Unter Umständen fällt eine Übertragungsgebühr an. Hinweis: Falls der Kunde oder die Partei, auf die der Service übertragen wird, das unterstützte Produkt an einem anderen geografischen Standort einsetzt, an dem der Service nicht oder nicht zu dem vom Kunden bezahlten Preis verfügbar ist, besteht ggf. kein Serviceanspruch, oder es fallen am neuen Standort zusätzliche Kosten für dieselbe Support-Kategorie an. Entscheidet sich der Kunde gegen die Übernahme der zusätzlichen Kosten, wird der Service automatisch auf eine Support-Kategorie umgestellt, die am neuen Standort zu diesem oder einem niedrigeren Preis angeboten wird. Die Möglichkeit einer Erstattung besteht jedoch nicht. PowerEdge, PowerEdge SC, PowerVault, PowerConnect, Dell EqualLogic und Dell EMC Storage Systems sind Marken von Dell Inc.

Servicebeschreibung Basic Hardware Service

Servicebeschreibung Basic Hardware Service Servicebeschreibung Basic Hardware Service Überblick über die Geschäftsbedingungen Dieser Vertrag ( Vertrag oder Servicebeschreibung ) wird zwischen dem Kunden ( Sie oder Kunde ) und Dell ( Dell ) abgeschlossen.

Mehr

Servicebeschreibung Dell ProSupport für IT

Servicebeschreibung Dell ProSupport für IT Servicebeschreibung Dell ProSupport für IT Überblick über die Geschäftsbedingungen Dieser Vertrag ("Vertrag" oder "Servicebeschreibung") wird zwischen dem Kunden ("Sie" oder "Kunde") und der auf der Kundenrechnung

Mehr

Servicebeschreibung PROSupport Enterprise-Wide Contract

Servicebeschreibung PROSupport Enterprise-Wide Contract Service-Überblick Dell erbringt gemäß dem vorliegenden Dokument (nachstehend Servicebeschreibung genannt) PROSupport Enterprise- Wide Contract (nachstehend Service oder Services genannt) für ausgewählte

Mehr

Service-Beschreibung Basic-Support für Hardware

Service-Beschreibung Basic-Support für Hardware Service Überblick Dell erbringt gemäß dem vorliegenden Dokument (nachstehend Servicebeschreibung genannt), grundlegenden Hardware-Support Basic ( Service ) gemäß den Angaben in diesem Dokument ( Service-

Mehr

WELTWEIT GÜLTIGE HERSTELLERGARANTIE UND TECHNISCHE KUNDENUNTERSTÜTZUNG Allgemeines

WELTWEIT GÜLTIGE HERSTELLERGARANTIE UND TECHNISCHE KUNDENUNTERSTÜTZUNG Allgemeines WELTWEIT GÜLTIGE HERSTELLERGARANTIE UND TECHNISCHE KUNDENUNTERSTÜTZUNG Allgemeines ÜBER DIE IN DIESER GARANTIEERKLÄRUNG AUSDRÜCKLICH AUFGEFÜHRTEN ANSPRÜCHE HINAUS ÜBERNIMMT HP KEINE WEITEREN GARANTIEN

Mehr

Servicebeschreibung. Standardservice für Hardware. Einleitung. Umfang des Servicevertrags. Einschränkungen für den Umfang des Hardwareservice

Servicebeschreibung. Standardservice für Hardware. Einleitung. Umfang des Servicevertrags. Einschränkungen für den Umfang des Hardwareservice Servicebeschreibung Standardservice für Hardware Einleitung Dell erbringt den Standardservice für Hardware ( Service(s) ) gemäß dieser Servicebeschreibung ( Servicebeschreibung ). Ihr Kostenvoranschlag,

Mehr

EMEA-basierte Endbenutzer, die Produkte und Services der Marke Dell über einen Wiederverkäufer oder Vertriebshändler erwerben:

EMEA-basierte Endbenutzer, die Produkte und Services der Marke Dell über einen Wiederverkäufer oder Vertriebshändler erwerben: Service-Beschreibung Dell ProSupport Einführung in den Servicevertrag Dell erbringt gemäß dieser Service-Beschreibung ("Service-Beschreibung") die Serviceleistung Dell ProSupport (den/die "Service(s)")

Mehr

Servicebeschreibung Service zur Nachverfolgung und Wiedererlangung von Notebooks Service zum Remote-Löschen von Daten

Servicebeschreibung Service zur Nachverfolgung und Wiedererlangung von Notebooks Service zum Remote-Löschen von Daten Servicebeschreibung Service zur Nachverfolgung und Wiedererlangung von Notebooks Service zum Remote-Löschen von Daten Überblick über den Service Dell erbringt in Übereinstimmung mit diesem Dokument ( Servicebeschreibung

Mehr

Remote-Konfiguration eines Dell KACE K1000 Service Desk

Remote-Konfiguration eines Dell KACE K1000 Service Desk Servicebeschreibung Remote-Konfiguration eines Dell KACE K1000 Service Desk Ihr Servicevertrag Dieser Service umfasst die Remote-Konfiguration einer Dell Appliance der KACE K1000 Serie zur Durchführung

Mehr

Service-Beschreibung: Gold Enterprise Support

Service-Beschreibung: Gold Enterprise Support Dell Services Service-Beschreibung: Gold Enterprise Support DIE FOLGENDEN SERVICES WERDEN IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT DIESER SERVICE- BESCHREIBUNG, GEMÄSS DER CUSTOMER MASTER SERVICES-VEREINBARUNG VON DELL

Mehr

YeBu Allgemeine Geschäftsbedingungen

YeBu Allgemeine Geschäftsbedingungen YeBu Allgemeine Geschäftsbedingungen Übrigens: Sie können dieses Dokument auch im PDF Format herunterladen. Inhalt: 1 Leistungen und Haftung 2 Kosten 3 Zahlungsbedingungen 4 Benutzerpflichten 5 Datenschutz

Mehr

Geschäfts- oder Privatumgebungen zum Einsatz kommen Bequemer Abholservice und Rückversand Qualitativ hochwertiger Support von HP

Geschäfts- oder Privatumgebungen zum Einsatz kommen Bequemer Abholservice und Rückversand Qualitativ hochwertiger Support von HP Serviceübersicht HP Hardware Support Zentrale Reparatur Pick-up & Return HP Hardware Support Zentrale Reparatur Pick-up & Return bietet einen qualitativ hochwertigen Haus-zu-Haus-Service. Dieser kostengünstige

Mehr

Leistungsbeschreibung IBM Managed Maintenance Solution (MMS) für CISCO-Produkte -Erwerb über einen IBM Business Partner-

Leistungsbeschreibung IBM Managed Maintenance Solution (MMS) für CISCO-Produkte -Erwerb über einen IBM Business Partner- Leistungsbeschreibung IBM Managed Maintenance Solution (MMS) für CISCO-Produkte -Erwerb über einen IBM Business Partner- Stand Februar 2015 Die IBM Managed Maintenance Solution (MMS) für Cisco-Produkte

Mehr

Installation und Implementierung einer Dell Networking W-Series ClearPass-Lösung

Installation und Implementierung einer Dell Networking W-Series ClearPass-Lösung Servicebeschreibung Installation und Implementierung einer Dell Networking W-Series ClearPass-Lösung Einleitung Dell freut sich, die Installation und Implementierung eines Dell Networking W-Series ClearPass-Service

Mehr

Hüttinger-Service-Vertrag Standard 2016 ab 01.01.2015

Hüttinger-Service-Vertrag Standard 2016 ab 01.01.2015 Hüttinger-Service-Vertrag Standard 2016 ab 01.01.2015 Hier nur einige der Vorteile... Bevorzugte Behandlung bei Anfragen per Telefon / E-Mail! Bevorzugter vor Ort Service bei Problemen! Sonderpreise für

Mehr

Servicebeschreibung Dell ProSupport für IT

Servicebeschreibung Dell ProSupport für IT Servicebeschreibung Dell ProSupport für IT 1. ÜBERBLICK ÜBER DIE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Diese Servicebeschreibung ("Servicebeschreibung") wird zwischen dem Kunden ("Sie" oder "Kunde") und der auf der Kundenrechnung

Mehr

Servicebeschreibung PROSupport for End User

Servicebeschreibung PROSupport for End User Service-Überblick Dell erbringt gemäß dem vorliegenden Dokument (nachstehend Servicebeschreibung genannt) (nachstehend Service oder Services genannt) für ausgewählte Server-, Storage-, Desktop- und Notebook-Systeme

Mehr

Verwendung der QuickRestore-CD

Verwendung der QuickRestore-CD Verwendung der QuickRestore-CD WICHTIG: Diese CD löscht sämtliche auf Ihrem Computer gespeicherten Informationen und formatiert Ihr Festplattenlaufwerk.! ACHTUNG: Compaq empfiehlt, QuickRestore auf dem

Mehr

Covermount-Rahmenvertrag. Microsoft Deutschland GmbH, Konrad-Zuse-Straße 1, 85716 Unterschleißheim - nachfolgend Microsoft -

Covermount-Rahmenvertrag. Microsoft Deutschland GmbH, Konrad-Zuse-Straße 1, 85716 Unterschleißheim - nachfolgend Microsoft - Covermount-Rahmenvertrag zwischen Microsoft Deutschland GmbH, Konrad-Zuse-Straße 1, 85716 Unterschleißheim - nachfolgend Microsoft - und - nachfolgend Publisher - 1 Vertragsgegenstand

Mehr

Service-Beschreibung: Basic Enterprise Support

Service-Beschreibung: Basic Enterprise Support Dell Services Service-Beschreibung: Basic Enterprise Support DIE FOLGENDEN SERVICES WERDEN IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT DIESER SERVICE-BESCHREIBUNG, GEMÄSS DER CUSTOMER MASTER SERVICES-VEREINBARUNG VON DELL

Mehr

Leistungsbeschreibung AnyRover Produktwartung

Leistungsbeschreibung AnyRover Produktwartung Leistungsbeschreibung AnyRover Produktwartung Projekt Datum Status Definitiv Version 1.0 AnyWeb AG Thurgauerstrasse 23, 8050 Zürich, Switzerland, Phone +41 58 219 11 11, Fax +41 58 219 11 00 www.anyweb.ch

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gebrauch vom Hotel-Spider

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gebrauch vom Hotel-Spider Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gebrauch vom Hotel-Spider 1. Angebot und Vertrag 1.1 Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen Tourisoft und ihren Kunden.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. analoges/digitales Radio und Fernsehen über Glasfaser

Allgemeine Geschäftsbedingungen. analoges/digitales Radio und Fernsehen über Glasfaser Allgemeine Geschäftsbedingungen analoges/digitales Radio und Fernsehen über Glasfaser Ausgabe vom 13. Juni 2013 Werk Bichelsee-Balterswil Hauptstrasse 38 Postfach 163 8362 Balterswil 071 971 53 22 info@w-b-b.ch

Mehr

I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net

I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net II. Widerrufsrecht I. Nutzungsbedingungen und Pflichtinformationen für den öffentlichen Bereich der blepo.net

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen im radius-online-shop und Belehrung über das Widerrufsrecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen im radius-online-shop und Belehrung über das Widerrufsrecht Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen im radius-online-shop und Belehrung über das Widerrufsrecht Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Bestellungen im radius-online-

Mehr

1 Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen

1 Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der Firma handymann Stand: November 2015 1 Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen Folgende Allgemeinen Verkaufsbedingungen (nachfolgend: AGB) in ihrer zum Zeitpunkt des Auftrags/Vertrags-Abschlusses

Mehr

S Servicebeschreibung: Consumer Basic Hardware Services

S Servicebeschreibung: Consumer Basic Hardware Services S Servicebeschreibung: Consumer Basic Hardware Services Ihr System. Im Sinne dieser Vereinbarung wird ein System als Dell System definiert, das die folgenden Komponenten umfasst: Monitor, zentrale Steuereinheit

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen I. Vorbemerkung Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Kunden, die sich für ein Angebot aus der Rubrik entschieden haben. Dieses wurde dem Kunden getrennt von

Mehr

Servicebeschreibung Dell ProSupport unternehmensweiter Vertrag

Servicebeschreibung Dell ProSupport unternehmensweiter Vertrag Servicebeschreibung Dell ProSupport unternehmensweiter Vertrag Überblick über die Geschäftsbedingungen Dieser Vertrag ("Vertrag" oder Servicebeschreibung ) wird zwischen dem Kunden ("Sie" oder "Kunde")

Mehr

Anhang - Service Level Agreement (SLA) für Circuit

Anhang - Service Level Agreement (SLA) für Circuit 1. Definitionen Anhang - Service Level Agreement (SLA) für Circuit Version 1.1b, Stand: 18. November 2015 Zusätzlich zu den an anderen Stellen des Vertrags definierten Begriffen gelten die folgenden Definitionen:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen airberlin exquisite

Allgemeine Geschäftsbedingungen airberlin exquisite Allgemeine Geschäftsbedingungen airberlin exquisite Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Personen, welche an dem Programm airberlin exquisite der Airberlin PLC & Co. Luftverkehrs

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Domainnamen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Domainnamen Allgemeine Geschäftsbedingungen Domainnamen 1. Anwendungsbereich und Vertragsabschluss 1.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen Domainnamen regeln das Rechtsverhältnis zwischen J&T Services GmbH (nachfolgend

Mehr

Benutzerhandbuch disk2go ROCKETEER

Benutzerhandbuch disk2go ROCKETEER Benutzerhandbuch disk2go ROCKETEER 8GB 1 Hard Drive inklusive Synchronisation-Software Version 1.1 / 2006 / disk2go.com Page 1/8 1. Einleitung...3 2. Allgemeine Informationen...3 3. Installation...3 4.

Mehr

Häufig gestellte Fragen (FAQ) ACN TV und unser Partnerunternehmen Sky

Häufig gestellte Fragen (FAQ) ACN TV und unser Partnerunternehmen Sky Häufig gestellte Fragen (FAQ) ACN TV und unser Partnerunternehmen Sky Bedingungen und Vereinbarungen 1. Geht der Kunde einen Vertrag mit ACN ein? Nein. Der Kunde geht eine Vertragsbeziehung mit Sky ein

Mehr

EMEA-basierte Kunden, die Produkte und Services der Marke Dell über einen Wiederverkäufer oder Vertriebshändler erwerben:

EMEA-basierte Kunden, die Produkte und Services der Marke Dell über einen Wiederverkäufer oder Vertriebshändler erwerben: Service-Beschreibung Dell ProSupport Einführung in den Servicevertrag Dell erbringt gemäß dieser Service-Beschreibung ("Service-Beschreibung") die Serviceleistung Dell ProSupport (den/die "Service(s)")

Mehr

Servicebeschreibung. Dell Network Assessment Services. Ihr Servicevertrag

Servicebeschreibung. Dell Network Assessment Services. Ihr Servicevertrag Servicebeschreibung Dell Network Assessment Services Ihr Servicevertrag Dell erbringt die Network Topology Assessment und Network Performance Assessment Services ( Service(s) ) gemäß der vorliegenden Servicebeschreibung

Mehr

3 Preise, Zahlungsbedingungen, Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrecht

3 Preise, Zahlungsbedingungen, Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrecht Allgemeine Einkaufsbedingungen der Uedelhoven GmbH & Co. KG 1 Geltungsbereich dieser Bedingungen 1.1 Alle unsere Bestellungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Einkaufsbedingungen. Diese

Mehr

Service Level Agreement

Service Level Agreement Service Level Agreement zwischen Schlund + Partner AG Brauerstr. 48 76135 Karlsruhe - nachfolgend Schlund + Partner - und Kunde 1 GELTUNGSBEREICH Diese Regelungen gelten ergänzend zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Remote-Implementierung einer Dell KACE Appliance

Remote-Implementierung einer Dell KACE Appliance Servicebeschreibung Remote-Implementierung einer Dell KACE Appliance Ihr Servicevertrag Dieser Service umfasst die Remote-Implementierung einer einzelnen Dell KACE Appliance der K Serie (das unterstützte

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. der

Allgemeine Geschäftsbedingungen. der Seite: Seite 1 von 5 Allgemeine Geschäftsbedingungen der Seite: Seite 2 von 5 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines... 3 2. Abschluss eines Vertrages... 3 3. Art und Umfang der Leistungen... 3 3.1 Industrielle

Mehr

Endnutzerlizenzvereinbarung (ENLV)

Endnutzerlizenzvereinbarung (ENLV) Endnutzerlizenzvereinbarung (ENLV) 1. DEFINITIONEN 1.1. "Lizenznehmer" bezeichnet eine natürliche oder juristische Person, die die Lizenz für die Software erworben hat. 1.2. "ENLV" bezeichnet diese allgemeine

Mehr

Service und Garantie Bedingungen

Service und Garantie Bedingungen MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Service und Garantie Bedingungen Gültig ab August 2008 SOLAR INVERTERS Service und Garantie Bedingungen Intensiver Kundendienst Danfoss Solar Inverters hat das Bestreben seinen

Mehr

Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch

Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch Copyright 2008 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Windows und Windows Vista sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den

Mehr

BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN

BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN DATENBANK-LIZENZ GLOBALG.A.P. gewährt registrierten Nutzern (GLOBALG.A.P. Mitgliedern und Marktteilnehmern) gemäß den unten aufgeführten Nutzungsbedingungen

Mehr

Tine 2.0 Wartungs- und Supportleistungen

Tine 2.0 Wartungs- und Supportleistungen Tine 2.0 Wartungs- und Supportleistungen 1 Überblick Wartungs- und Supportleistungen Metaways Tine 2.0 Wartungs- und Support Editionen: LEISTUNGEN BASIC BUSINESS PROFESSIONAL SW Wartung ja ja ja Ticketsystem

Mehr

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung IBM Deutschland GmbH Leistungsbeschreibung IBM Managed Maintenance Solutions für Cisco Produkte Stand: Februar 2015 1. Gegenstand Gegenstand der Leistung ist der Hardware Wartungsservice für Cisco Produkte.

Mehr

Teilnahmebedingungen Doppelgarantie für Deutschland und Österreich Stand 7.Januar 2010 vom 1.1.2010 bis 31.03.2010

Teilnahmebedingungen Doppelgarantie für Deutschland und Österreich Stand 7.Januar 2010 vom 1.1.2010 bis 31.03.2010 Teilnahmebedingungen Doppelgarantie für Deutschland und Österreich Stand 7.Januar 2010 vom 1.1.2010 bis 31.03.2010 Toshiba ist bekannt für exzellente Qualität und zuverlässige Notebooks. Wir sind sogar

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Service und Support

Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Service und Support Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Service und Support 1 12 Monate Bring In 1. Die maximale Laufzeit beträgt 12 Monate. 2. Bei Mängeln Ihres Servers erhalten Sie Emailsupport mit einem direkten Ansprechpartner.

Mehr

Leistungsbeschreibung für IBM Software Maintenance. 1. Beschreibung der Leistung - Leistungsmerkmale

Leistungsbeschreibung für IBM Software Maintenance. 1. Beschreibung der Leistung - Leistungsmerkmale Leistungsbeschreibung für IBM Software Maintenance Stand: Januar 2015 1. Beschreibung der Leistung - Leistungsmerkmale Gegenstand der Leistung ist die Bereitstellung von Fernunterstützung und Updates für

Mehr

ElektroCheck. Prüfprotokolle und Prüffristen mit der Software ElektroCheck. Bearbeitet von Dipl.-Ing. Peter Westphal

ElektroCheck. Prüfprotokolle und Prüffristen mit der Software ElektroCheck. Bearbeitet von Dipl.-Ing. Peter Westphal ElektroCheck Prüfprotokolle und Prüffristen mit der Software ElektroCheck Bearbeitet von Dipl.-Ing. Peter Westphal 1. Auflage 2015. CD. ISBN 978 3 8111 5710 1 Gewicht: 1010 g Weitere Fachgebiete > Technik

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen Details zum Artikel Kann der Preis reduziert werden? Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Artikel. Leider sind unsere Verkaufspreise nicht verhandelbar. Kann ich weiteres

Mehr

Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen Datenschutzbestimmungen Zuletzt geändert im Februar 2013 1. Benutzerdaten Beim Anmeldeverfahren können Informationen wie Ihr Nutzername, Passwort, E-Mail- Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Postleitzahl

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bird Like - Designagentur

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bird Like - Designagentur Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bird Like - Designagentur Bird Like - Designagentur / Schachtstr. 12b / 31180 Giesen info@bird-like.com / www.bird-like.com Stand April 2015 Seite 1 von 5 Allgemeine

Mehr

Teilnahmebedingungen für Guidefinder Gewinnspiele und Rabattaktionen

Teilnahmebedingungen für Guidefinder Gewinnspiele und Rabattaktionen Teilnahmebedingungen für Guidefinder Gewinnspiele und Rabattaktionen 1. Geltungsbereich Diese allgemeinen Teilnahmebedingungen gelten für alle Gewinnspiele, die auf Domains ( guidefinder ) der Firma fmo

Mehr

Service-Beschreibung: Silber Enterprise Support

Service-Beschreibung: Silber Enterprise Support Dell Services Service-Beschreibung: Silber Enterprise Support DIE FOLGENDEN SERVICES WERDEN IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT DIESER SERVICE- BESCHREIBUNG, GEMÄSS DER CUSTOMER MASTER SERVICES-VEREINBARUNG VON DELL

Mehr

Besondere Bedingungen für die Softwarepflege

Besondere Bedingungen für die Softwarepflege Besondere Bedingungen für die Softwarepflege RA Consulting GmbH, Zeiloch 6a, 76646 Bruchsal, Deutschland 1 Anwendungsbereich 1.1 RA Consulting erbringt Pflegeleistungen nur für solche Software, für die

Mehr

Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch

Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch Copyright 2009 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Windows ist eine eingetragene Marke der Microsoft Corporation in den USA. Hewlett-Packard ( HP

Mehr

Lizenzierte Kopien: jeweils 1 Installation pro verfügbarem Lizenzschlüssel

Lizenzierte Kopien: jeweils 1 Installation pro verfügbarem Lizenzschlüssel Lizenzvertrag WorxSimply ERP Lizenzierte Kopien: jeweils 1 Installation pro verfügbarem Lizenzschlüssel WICHTIG - BITTE SORGFÄLTIG LESEN Dieser Endbenutzer-Lizenzvertrag ("EULA") ist ein rechtsgültiger

Mehr

V e r t r a g (Auftrag)

V e r t r a g (Auftrag) V e r t r a g (Auftrag) Die Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung - Auftraggeber (AG) - u n d - Auftragnehmer (AN) - schließen unter dem Kennzeichen

Mehr

Annette Kägi-Griesser, Deko, Krimskrams, Kitsch und so, nachstehend das Einzelunternehmen :

Annette Kägi-Griesser, Deko, Krimskrams, Kitsch und so, nachstehend das Einzelunternehmen : AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich,, nachstehend das Einzelunternehmen : verkauft Waren über den Onlineshop zu den nachstehend aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden

Mehr

SCRiBBR Dé nakijkservice voor jouw scriptie https://www.scribbr.de

SCRiBBR Dé nakijkservice voor jouw scriptie https://www.scribbr.de AGB Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind eine Übersetzung aus dem Niederländischen. Bei möglichen Streitfragen bezüglich Interpretation oder Anwendung einer dieser Bedingungen ist die niederländische

Mehr

EMEA-basierte Kunden, die Produkte und Services der Marke Dell ü ber einen Wiederverkäufer oder Vertriebshändler erwerben:

EMEA-basierte Kunden, die Produkte und Services der Marke Dell ü ber einen Wiederverkäufer oder Vertriebshändler erwerben: Service-Beschreibung Dell ProSupport Einfü hrung in den Servicevertrag Dell erbringt gemäß dieser Service-Beschreibung ("Service-Beschreibung") die Serviceleistung Dell ProSupport (den/die "Service(s)")

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Cinar Reifenhandel. Stand: 01. November 2009

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Cinar Reifenhandel. Stand: 01. November 2009 Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Cinar Reifenhandel Stand: 01. November 2009 Geltungsbereich & Abwehrklausel 1.1 Für die über diese Domain / diesen Internet-Shop

Mehr

Teilnahmerichtlinien. 1. Anmeldung / Anerkennung

Teilnahmerichtlinien. 1. Anmeldung / Anerkennung Teilnahmerichtlinien 1. Anmeldung / Anerkennung Die Anmeldung kann nur durch Einsendung der ausgefüllten, rechtsverbindlich unterschriebenen Anmeldung an den Veranstalter erfolgen. Die Anmeldung ist erst

Mehr

1. Produktstruktur... 3 2. Lizenzmodell... 4

1. Produktstruktur... 3 2. Lizenzmodell... 4 EMBRICS Lizenzmodell Stand 29.11.2012 Table of Contents 1. Produktstruktur... 3 2. Lizenzmodell... 4 2.1. Projektbindung...4 2.2. Lizenztypen...4 2.2.1. Applikationsmodule für das Zielsystem...4 2.2.2.

Mehr

Allgemeine Einkaufsbedingungen

Allgemeine Einkaufsbedingungen Allgemeine Einkaufsbedingungen Allgemeine Einkaufsbedingungen DAKA Entsorgungsunternehmen GmbH & Co. KG Allgemein Von unseren Einkaufsbedingungen abweichende Regelungen gelten nur im Falle unserer ausdrücklichen,

Mehr

Online-Abzüge 4.0. Ausgabe 1

Online-Abzüge 4.0. Ausgabe 1 Online-Abzüge 4.0 Ausgabe 1 2008 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Nokia, Nokia Connecting People und Nseries sind Marken oder eingetragene Marken der Nokia Corporation. Nokia tune ist eine Tonmarke der

Mehr

Nutzungsbedingungen für Räume und Einrichtungen im Steinbeis-Haus

Nutzungsbedingungen für Räume und Einrichtungen im Steinbeis-Haus Nutzungsbedingungen für Räume und Einrichtungen im Steinbeis-Haus Gürtelstraße 29A/30, 10247 Berlin-Friedrichshain 1 Begründung des Vertragsverhältnisses (1) Die mietweise Überlassung des Seminarraumes

Mehr

Einkaufsbedingungen. 1 Allgemeines

Einkaufsbedingungen. 1 Allgemeines Einkaufsbedingungen 1 Allgemeines 1. Es gelten ausschließlich unsere Einkaufsbedingungen. Entgegenstehende oder abweichende allgemeine Geschäftsbedingungen erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten

Mehr

ALLGEMEINE KAUFBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE KAUFBEDINGUNGEN ALLGEMEINE KAUFBEDINGUNGEN 1. ALLGEMEINES 1.1 Diese Allgemeinen Kaufbedingungen regeln die Beziehungen zwischen einerseits Sapa RC Profiles NV/SA und Remi Claeys Aluminium NV in Lichtervelde sowie andererseits

Mehr

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung Leistungsbeschreibung Wartungsservice 1.0 Übersicht - 1 - Advantage Plus-Service für USV/PDU Advantage Plus Service für USV & PDU Service Inhalt 1.0 Übersicht 2.0 Merkmale und 3.0 Servicebeschreibung 4.0

Mehr

ThinkPlus Servicevereinbarung Server

ThinkPlus Servicevereinbarung Server ThinkPlus Servicevereinbarung Server WICHTIGER HINWEIS Lesen Sie bitte die folgenden Bestimmungen sorgfältig durch, im Rahmen derer Lenovo Ihnen Serviceleistungen anbietet. Wir bieten Serviceleistungen

Mehr

GOOGLE BUSINESS PHOTOS VEREINBARUNG ÜBER FOTOGRAFISCHE DIENSTLEISTUNGEN

GOOGLE BUSINESS PHOTOS VEREINBARUNG ÜBER FOTOGRAFISCHE DIENSTLEISTUNGEN GOOGLE BUSINESS PHOTOS VEREINBARUNG ÜBER FOTOGRAFISCHE DIENSTLEISTUNGEN ANBIETER DER FOTOGRAFISCHEN DIENSTLEISTUNGEN: Adresse: E-Mail-Adresse: Telefon: NAME DES UNTERNEHMENS: Adresse des Unternehmens:

Mehr

Präambel. Der Datenbankhersteller hat die Datenbank unter dem Betriebssystem "..." auf Funktions- bzw. Leistungsfähigkeit getestet.

Präambel. Der Datenbankhersteller hat die Datenbank unter dem Betriebssystem ... auf Funktions- bzw. Leistungsfähigkeit getestet. Zwischen...,...,... im Folgenden Datenbankhersteller genannt vertreten durch,,, und,,,,, im Folgenden genannt vertreten durch,,, wird folgender Vertrag zur Datenbanküberlassung auf Dauer geschlossen: Präambel

Mehr

Vertrag über die Teilnahme am bundesweiten Infrastrukturatlas

Vertrag über die Teilnahme am bundesweiten Infrastrukturatlas Vertrag über die Teilnahme am bundesweiten Infrastrukturatlas zwischen der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen Tulpenfeld 4 53113 Bonn - nachfolgend Bundesnetzagentur

Mehr

2 Sonstige Leistungen und Lieferungen

2 Sonstige Leistungen und Lieferungen 1 Anwendungsbereich (1) Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen und Leistungen der Fa. Stahlbau Schäfer GmbH mit ihren Vertragspartnern (Auftraggebern). (2) Abweichende

Mehr

Nutzungsvereinbarung Finanztip-Siegel

Nutzungsvereinbarung Finanztip-Siegel Nutzungsvereinbarung Finanztip-Siegel zwischen Finanztip Verbraucherinformation gemeinnützige GmbH Hasenheide 54, D-10967 Berlin - nachstehend Finanztip genannt - Lizenznutzer Musterstraße Musterstadt

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Kauf unserer Handbücher

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Kauf unserer Handbücher Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Kauf unserer Handbücher Seite 1 von 5 Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Kauf unserer Handbücher 1. Allgemeines Alle Leistungen, die von den Webseiten

Mehr

Teilnahmebedingungen für Savebon-Nutzer

Teilnahmebedingungen für Savebon-Nutzer Teilnahmebedingungen für Savebon-Nutzer 1. Dienstanbieter Savebon ist ein Dienst der Savebon UG (haftungsbeschränkt) Meiningerstr. 8, 10823 Berlin. 2. Leistungsbeschreibung Savebon betreibt das Online-Portal

Mehr

Besondere Bedingungen für den Wechsel von einer Dauerlizenz mit Wartungsplan zum Abonnement

Besondere Bedingungen für den Wechsel von einer Dauerlizenz mit Wartungsplan zum Abonnement Besondere Bedingungen für den Wechsel von einer Dauerlizenz mit Wartungsplan zum Abonnement Diese Besonderen Bedingungen, die ausschließlich für Wechsel von bestimmten Dauerlizenzen zu Abonnements gelten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung für Gewissen Erleichtern

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung für Gewissen Erleichtern Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung für Gewissen Erleichtern Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich Für die Nutzung dieser Plattform gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer

Mehr

Clover Environmental Solutions Ltd www.ceseurope.com

Clover Environmental Solutions Ltd www.ceseurope.com Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme am Trade-in, Trade-up - Altgeräte- Ankaufsprogramm (das Ankaufsprogramm ) Unsere nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen legen die Bedingungen für

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Kauf unserer Handbücher

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Kauf unserer Handbücher Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Kauf unserer Handbücher Seite 1 von 5 Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Kauf unserer Handbücher 1. Allgemeines Alle Leistungen, die von den Webseiten

Mehr

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses

Mehr

Wartung & Pflege - Vertrag

Wartung & Pflege - Vertrag zwischen webdesign-bandemer Dirk Bandemer Kirchbergstr. 16 kontakt@webdesign-bandemer.de Unternehmen Name und Vorname Straße und Hausnummer Email 07633/9804088 Telefon 79238 Ehrenkirchen Postleitzahl und

Mehr

312a Allgemeine Pflichten und Grundsätze bei Verbraucherverträgen; Grenzen der Vereinbarung von Entgelten

312a Allgemeine Pflichten und Grundsätze bei Verbraucherverträgen; Grenzen der Vereinbarung von Entgelten 312a Allgemeine Pflichten und Grundsätze bei Verbraucherverträgen; Grenzen der Vereinbarung von Entgelten (1) Ruft der Unternehmer oder eine Person, die in seinem Namen oder Auftrag handelt, den Verbraucher

Mehr

Bei Verträgen über Dienstleistungen beginnt die Widerrufsfrist mit jenem Tag des Vertragsabschlusses.

Bei Verträgen über Dienstleistungen beginnt die Widerrufsfrist mit jenem Tag des Vertragsabschlusses. Widerrufsbelehrung Aufgrund der Verbraucherrechte-Richtlinie der EU besteht in allen Mitgliedsstaaten der EU ein Widerrufsrecht für Endverbraucher bei Internetgeschäften. Die EU-Richtlinie gilt nur für

Mehr

Datenschutz und Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) der FLUXS GmbH

Datenschutz und Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) der FLUXS GmbH Datenschutz und Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) der FLUXS GmbH Basis der Vereinbarung Folgende Datenschutz & Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) ist gültig für alle mit der FLUXS GmbH (nachfolgend FLUXS

Mehr

Nutzungsbedingungen des Online Service Portals für Kunden der Stadtwerke Zeven GmbH

Nutzungsbedingungen des Online Service Portals für Kunden der Stadtwerke Zeven GmbH Stadtwerke Zeven GmbH Stand: 17.08.2015 Nutzungsbedingungen des Online Service Portals für Kunden der Stadtwerke Zeven GmbH Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich online registrieren, akzeptieren Sie die

Mehr

PRODUKTBEDINGUNGEN FÜR MINDJET SOFTWARE ASSURANCE AND SUPPORT. Datum: Dezember 2012

PRODUKTBEDINGUNGEN FÜR MINDJET SOFTWARE ASSURANCE AND SUPPORT. Datum: Dezember 2012 PRODUKTBEDINGUNGEN FÜR MINDJET SOFTWARE ASSURANCE AND SUPPORT Datum: Dezember 2012 Diese Produktbedingungen für Mindjet Software Assurance und Support (die MSA- Produktbedingungen ) gelten für Mindjet

Mehr

Technische Anfrage an Fax: +49 (0)3723-42924

Technische Anfrage an Fax: +49 (0)3723-42924 Technische Anfrage an Fax: +49 (0)3723-42924 eska GmbH Abt. Onlineshop Schulzegasse 1 09337 Hohenstein-Ernstthal Tel.: +49 (0)3723-6685610 Fax: +49 (0)3723-42924 info@eska24h-shop.de www.eska24h-shop.de

Mehr

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung IBM Deutschland GmbH Leistungsbeschreibung IBM Managed Maintenance Solutions für Juniper Produkte Stand: April 2015 1. Gegenstand Gegenstand der Leistung ist der Hardware Wartungsservice für Juniper Produkte.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen noon mediengestaltung Thomas Bartl Multimedia-Dienstleistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen noon mediengestaltung Thomas Bartl Multimedia-Dienstleistungen Allgemeine Geschäftsbedingungen noon mediengestaltung Thomas Bartl Multimedia-Dienstleistungen Stand vom 15.05.2005 Erstellt von: WWW http://noon.at/ E-Mail office@noon.at Tel. +43-650-808 13 03 Alle Rechte

Mehr

Hallenordnung für die TuS Halle in Frei Laubersheim VERTRAG. über die Nutzung der TuS Halle in Frei Laubersheim

Hallenordnung für die TuS Halle in Frei Laubersheim VERTRAG. über die Nutzung der TuS Halle in Frei Laubersheim VERTRAG über die Nutzung der TuS Halle in Frei Laubersheim Zwischen dem Turn und Sportverein 1900 Frei Laubersheim e.v. nachstehend Eigentümer genannt und nachstehend Benutzer genannt wird folgender Vertrag

Mehr

EDV-Umstellung Sparkassen-Rechenzentrum

EDV-Umstellung Sparkassen-Rechenzentrum EDV-Umstellung Sparkassen-Rechenzentrum Ablauf der Umstellung für HBCI in SFirm32 Kundenleitfaden Ausgabe Juni 2009 Version: 9.06.00 vom 26.06.2009 SFirm32-Version: 2.2.2 Inhalt 1 Die SFirm32-Umstellungsassistenten...4

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen über das Bestellformular für Geschäftskunden https://www.bloomydays.com/bestellformular.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen über das Bestellformular für Geschäftskunden https://www.bloomydays.com/bestellformular. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen über das Bestellformular für Geschäftskunden https://www.bloomydays.com/bestellformular.pdf Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma BLOOMY

Mehr

Allgemeine Bedingungen des Dienstes Mu by Peugeot

Allgemeine Bedingungen des Dienstes Mu by Peugeot Allgemeine Bedingungen des Dienstes Mu by Peugeot Artikel 1: Gegenstand Diese allgemeinen Bedingungen haben die Modalitäten zum Gegenstand im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme und Funktion von Diensten

Mehr

AGB/Pflegevertrag. 3 Leistungserbringung Neben den allgemeinen Anforderungen an die Leistungserbringung nach 1 gilt folgendes:

AGB/Pflegevertrag. 3 Leistungserbringung Neben den allgemeinen Anforderungen an die Leistungserbringung nach 1 gilt folgendes: AGB/Pflegevertrag 1 Allgemeine Bestimmungen (1) Der Pflegedienst hat einen Versorgungs- Auftrag nach 72 SGB XI und hält alle gesetzlichen und vertraglichen Bestimmungen ein. Er ist berechtigt, die Leistungen

Mehr

Teilnahmebedingungen Doppelgarantie für Deutschland und Österreich

Teilnahmebedingungen Doppelgarantie für Deutschland und Österreich Teilnahmebedingungen Doppelgarantie für Deutschland und Österreich Stand 1. 2013 vom 01.07.2013 bis 31.12.2013 Toshiba ist bekannt für exzellente Qualität und zuverlässige Notebooks. Wir sind sogar so

Mehr

Vertragsnummer: Deutsche Krankenhaus TrustCenter und Informationsverarbeitung GmbH im folgenden "DKTIG"

Vertragsnummer: Deutsche Krankenhaus TrustCenter und Informationsverarbeitung GmbH im folgenden DKTIG Talstraße 30 D-66119 Saarbrücken Tel.: (0681) 588161-0 Fax: (0681) 58 96 909 Internet: www.dktig.de e-mail: mail@dktig.de Vertragsnummer: TrrusttCentterr--Verrttrrag zwischen der im folgenden "DKTIG" und

Mehr