Leckere Rezeptideen für Fruchtliebhaber

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Leckere Rezeptideen für Fruchtliebhaber"

Transkript

1 GRATIS für Sie Leckere Rezeptideen für Fruchtliebhaber Schnell & praktisch mit Obst im Glas

2 Entdecken Sie die Vielfalt von! Obst gehört zu einer ausgewogenen Ernährung einfach dazu, da Obst den Körper mit lebenswichtigen Nährstoffen, wie Vitaminen und Mineralstoffen, versorgt. Schon seit über 50 Jahren steht die Marke für köstliche Fruchtideen und erstklassige Qualität. Von Apfelmus bis Wald-Heidelbeeren bietet eine Vielzahl verschiedener Obstsorten im Glas. Sofort verzehrbar und zu jeder Jahreszeit verfügbar, eignet sich Obst im Glas ideal als Beilage, Zutat oder einfach zum pur Genießen. Wie vielfältig einsetzbar die handverlesenen Früchte von dabei sind, zeigen wir Ihnen in diesem kleinen Kochbuch. Überraschen Sie Freunde und Familie mit außergewöhnlichen Gerichten und genießen Sie gemeinsam die leckeren Rezeptideen von. Viel Spaß beim Ausprobieren! Ihr Team Fruchtiges für heiße Tage Kirsch-Joghurt-Sorbet 4 Tomaten-Preiselbeer-Sugo mit Geflügelspießchen 6 Sommerliche Marzipan-Mousse 8 Fruchtiges für kalte Tage Leichte Kirsch-Tiramisu-Torte 10 Süße Schupfnudeln 12 Kasseler mit Chili-Pflaumen in Balsamicocreme 14 Fruchtiges für Kids Süße Piroggen 16 Süße Pizza 18 Apfel-Haselnuss-Gugelhupf 20 Handverlesene Früchte, mit Sorgfalt hergestellt. Tradition trifft Moderne Entenbrustfilet mit Orangen-Preiselbeersauce 22 Apfel-Tiramisu-Torte 24 Heidelbeer-Parfait mit dunkler Schokoladensauce 26

3 4 Fruchtiges für heiße Tage Kirsch-Joghurt- Sorbet Zubereitung (ca. 3 4 Std.) Schattenmorellen in ein Sieb geben, abtropfen lassen und anschließend mit Joghurt und Vanillezucker pürieren. Die Masse in einem geeigneten Gefäß in den Gefrierschrank stellen. Etwa alle Min. herausnehmen und mit einem Schneebesen gut durchrühren, bis die gewünschte cremige Konsistenz erreicht ist. Portionieren und mit Minze garniert servieren. Zutaten für 4 Portionen: 1 Glas (à 700 g) Schattenmorellen 250 g Joghurt 3 Päckchen Vanillezucker Minze zum Garnieren Schattenmorellen

4 6 Fruchtiges für heiße Tage Tomaten-Preiselbeer-Sugo mit Geflügelspießchen Gourmet- Preiselbeeren Zutaten für 4 Personen: Für den Sugo: 750 g Tomaten 2 Schalotten 1 Zweig Rosmarin 1 EL Olivenöl 2 TL brauner Zucker 1 Glas (à 220 g) Gourmet-Preiselbeeren Salz, Cayennepfeffer 6 Stiele Basilikum Für die Spieße: kleine Holzspieße 500 g Putenbrustfilet Pfeffer frische Lorbeerblätter 2 TL Olivenöl Salz Zubereitung (ca. 35 Min.) Zuerst für die Spieße kleine Holzspieße wässern. Das Putenbrustfilet in mundgerechte Würfel schneiden, pfeffern und im Wechsel mit den Lorbeerblättern auf die Spieße stecken. Abgedeckt kühl stellen, z.b. im Kühlschrank. Tomaten kreuzweise einritzen und 1 Min. mit kochendem Wasser überbrühen. Tomaten mit kaltem Wasser abschrecken und häuten. Tomaten vierteln, die Kernchen entfernen und das Fruchtfleisch grob würfeln. Schalotten schälen und in dünne Streifen schneiden. Rosmarin abbrausen, die Nadeln vom Stiel streifen und hacken. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Schalotten darin hellbraun anbraten. Tomaten hinzufügen, mit Zucker bestreuen und ca. 5 Min. schmoren lassen. Gourmet-Preiselbeeren und den gehackten Rosmarin unterrühren - mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Basilikum abbrausen, trocken schütteln, einige Blätter zum Garnieren beiseite legen, den Rest in Streifen schneiden und unter den Sugo mischen. Putenspieße mit Olivenöl einpinseln und in einer heißen Grillpfanne unter Wenden ca Min. anbraten und nach Geschmack salzen. Spieße mit dem Tomaten-Preiselbeer-Sugo anrichten und nach Belieben mit Basilikum garnieren.

5 8 Fruchtiges für heiße Tage Sommerliche Marzipan-Mousse Zubereitung (ca. 20 Min. + Kühlzeit) Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Marzipanrohmasse in kleine Stückchen teilen. Eier trennen. Eigelb mit Marzipan cremig rühren, bis sich das Marzipan aufgelöst hat. Kokossirup erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen, dann unter die Marzipanmasse rühren. Bei Bedarf durch ein Sieb streichen. Kurz kühl stellen. Sahne steif schlagen. Eiweiß steif schlagen und den Zucker einrieseln lassen. Sahne und Eischnee unter die Marzipanmasse heben. Eventuell nochmals kurz kühl stellen. Apfel & Aprikose mit geriebener Limettenschale verrühren. Marzipan-Mousse abwechselnd mit Apfel & Aprikose in Gläser schichten und kühl stellen. Mandelblättchen in kleiner Pfanne rösten, abkühlen lassen und kurz vor dem Servieren über das Dessert streuen. Nach Belieben mit Zitronenmelisse oder Minze garnieren. Apfel & Aprikose Zutaten für 4 Personen: 6 Blatt weiße Gelatine 100 g weiche Marzipanrohmasse 4 Eier (M) 4 EL Kokossirup 200 ml Schlagsahne 1 EL Zucker 1 Glas (à 355 g) Apfel & Aprikose ½ TL abgeriebene Bio- Limettenschale Außerdem: 1 EL Mandelblättchen Zitronenmelisse oder Minze zum Garnieren

6 10 Fruchtiges für kalte Tage Zutaten für 12 Stück: Für den Biskuit: 2 Eier (L) 80 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 90 g Mehl 60 g Speisestärke 1 gestrichener TL Backpulver Für die Creme: 2 Gläser (à 560 g) Bio-Genuss Schattenmorellen 10 Blatt weiße Gelatine 750 g Joghurt (0,1 % Fett) 100 g Zucker 125 ml Flüssigkeit aus dem Glas 250 ml Schlagsahne Außerdem: 12 Löffelbiskuits 1 Päckchen Tortengusspulver (rot) 250 ml Flüssigkeit aus dem Glas Zitronenmelisse zum Garnieren Bio-Genuss Schattenmorellen Leichte Kirsch- Tiramisu-Torte Zubereitung (ca. 1 Std Std. Kühlzeit) Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei die Hälfte Zucker einrieseln lassen. Eigelb mit 2 EL heißem Wasser, dem restlichen Zucker (40 g) und dem Vanillezucker cremig-schaumig schlagen. Eischnee darauf geben. Mehl mit Stärke und Backpulver mischen und darüber sieben. Alles locker unterheben. Backblech mit Backpapier belegen und Backrahmen (ca. 26 x 28 cm) aufsetzen. Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2 3, Umluft: 160 Grad) ca. 30 Min. backen. Boden auskühlen lassen. Schattenmorellen in einem Sieb abtropfen lassen, Flüssigkeit auffangen. Gelatine 5 Min. in kaltem Wasser einweichen. Joghurt mit Zucker und 125 ml Flüssigkeit aus dem Glas verrühren. Gelatine tropfnass in einem Topf bei mäßiger Hitze auflösen und zügig unter den Joghurt rühren. Kühl stellen, bis die Masse leicht geliert. Sahne steif schlagen und unterheben. Creme nochmals kurz kühl stellen. Die Hälfte der Creme auf dem Tortenboden verteilen, Löffelbiskuits darauf geben und restliche Creme darüber verstreichen. 1 2 Std. kühl stellen. Schattenmorellen auf der Creme verteilen. Tortengusspulver mit 250 ml Flüssigkeit aus dem Glas nach Anweisung zubereiten, über die Schattenmorellen geben. Torte kühl stellen. Zum Servieren in rechteckige Stücke schneiden und mit Zitronenmelisse garnieren.

7 12 Fruchtiges für kalte Tage Zutaten für 4 Portionen: 1 Glas (à 700 g) Süsskirschen Nelken- und Zimtpulver 3 TL Speisestärke 500 g Kartoffeln 1 Ei (M) 70 g Grieß 4 EL Mehl 1 Prise Salz Muskat 50 g Butter Mehl für die Arbeitsfläche Zucker und Zimt Süße Schupfnudeln Süsskirschen Zubereitung (ca. 20 Min.) Kartoffeln mit der Schale kochen. Kirschen mit der Flüssigkeit in einen Topf geben und kurz aufkochen. Etwas Flüssigkeit mit Stärke mischen und die Kirschen damit binden. Mit Nelkenund Zimtpulver abschmecken. Die ausgekühlten Kartoffeln pellen und durch eine Kartoffelpresse (alternativ Kartoffelstampfer) drücken. Mit Ei, Grieß, Mehl, Salz und Muskat zu einem Teig kneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche kleine Stücke davon zu Nudeln rollen. Diese in reichlich Salzwasser portionsweise gar ziehen lassen (wenn sie gar sind, schwimmen sie an der Oberfläche). Abgetropft in Butter goldbraun backen, in Zucker und Zimt wälzen und mit den Kirschen servieren.

8 14 Fruchtiges für kalte Tage Kasseler mit Chili-Pflaumen in Balsamicocreme Zubereitung (ca. 35 Min.) Kasselerrücken mit Rosmarin belegt in eine Auflaufform setzen. Im vorgeheizten Backofen bei Grad (Gas: Stufe 3, Umluft: Grad) ca. 30 Min. garen. Zutaten für 4 Portionen: 600 g ausgelöster Kasselerrücken 1 kleiner Zweig Rosmarin 1 Glas (à 700 g) Pflaumen 1 kleine Chilischote (rot) 1 rote Zwiebel 1 EL Butter 2 gestrichene EL heller Soßenbinder 1 2 EL Balsamicocreme Pfeffer aus der Mühle 1 Prise Salz Tipp: Nach Belieben können hierzu Sauerkraut und Salzkartoffeln oder Kroketten gereicht werden. Pflaumen in ein Sieb geben und die Flüssigkeit auffangen. Chilischote putzen, abspülen und fein schneiden. Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Zwiebel und Chilischote darin kurz anbraten. Flüssigkeit angießen und aufkochen. Soßenbinder mit einem Schneebesen einrühren und die Sauce 1 Min. kochen lassen. Mit Balsamicocreme, Pfeffer und Salz abschmecken. Pflaumen in die Sauce geben und erhitzen. Nicht mehr kochen lassen. Kasseler vor dem Anschneiden 5 Min. ruhen lassen, dann mit der Pflaumensauce anrichten. Pflaumen Entdecken Sie dieses Rezept neu mit unseren Pflaumen in Bio-Qualität.

9 16 Fruchtiges für Kids Süße Piroggen Himbeeren Zutaten für 12 Stück: Für den Teig: 170 ml Milch ½ Würfel frische Hefe 50 g Zucker 350 g Weizenmehl (Typ 550) 100 g weiche Butter Für die Füllung: 1 Glas (à 340 g) Himbeeren 250 g Magerquark 50 g Crème fraîche 1 Päckchen Vanillepuddingpulver 4 5 EL Zucker Zum Bestreichen: 1 Eigelb 1 EL Milch Für den Guss: 70 g Puderzucker Zubereitung (ca. 1 Std Min. Ruhezeit) Für den Teig Milch, Hefe, 1 EL Zucker und 1 EL Mehl verrühren, bedecken und 10 Min. an einem warmen Ort ruhen lassen. Restliches Mehl in eine Schüssel sieben. Restlichen Zucker, Hefe-Milch-Gemisch und Butter dazugeben. Mit einem Handrührer zu einem weichen, glänzenden Teig verarbeiten. Mit Klarsichtfolie bedecken und an einem warmen Ort so lange stehen lassen, bis sich das Teigvolumen fast verdoppelt hat (etwa 40 Min.). Für die Füllung die Himbeeren in einem Sieb abtropfen lassen, dabei die Flüssigkeit auffangen. Quark, Crème fraîche, Puddingpulver und Zucker verrühren. Himbeeren vorsichtig unterheben. Den Teig kräftig kneten und auf bemehlter Arbeitsfläche zu einer Rolle formen. Die Rolle in 12 Scheiben schneiden. Die Scheiben rund ausrollen (ca. Ø 16 cm). In die Mitte eines jeden Kreises 2 EL Füllung geben. Die Teigränder mit Wasser einstreichen, die hintere Kreishälfte so nach vorne über die Füllung klappen, dass ein etwa 1 cm breiter Rand frei bleibt. Diesen Rand etwas hochziehen und mit zwei Fingern um die bedeckte Füllung herum in kleinen Abständen zusammendrücken. Die Piroggen an einem warmen Ort etwa 10 Min. stehen lassen. Eigelb und Milch verquirlen und auf die Piroggen streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3, Umluft: 180 Grad) Min. backen. Die Piroggen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. 1 2 EL Flüssigkeit der Himbeeren und Puderzucker zu einem Guss verrühren, in einen kleinen Gefrierbeutel füllen und eine Ecke abschneiden. Die Piroggen mit Guss verzieren.

10 18 Fruchtiges für Kids Tipp: Süße Pizza Mit Früchten aus dem Glas haben Sie die Möglichkeit, nach Wunsch und ganz schnell die Süße Pizza zu belegen und alle möglichen Fruchtkombinationen saisonunabhängig zu wählen. Mirabellen, Kaiserkirschen (entsteint) und Pflaumen Zubereitung (ca. 1 Std.) Blätterteig nach Anweisung auftauen lassen. 150 ml Milch mit Puddingpulver verrühren. Übrige Milch mit dem Zucker aufkochen. Puddingpulver einrühren und unter Rühren einmal aufkochen lassen. Pudding abkühlen lassen. Blätterteigscheiben leicht überlappend auf Backpapier rechteckig ausrollen. Rand etwas hochdrücken. Mit dem Backpapier auf das Blech (ca. 25 x 32 cm) heben. Blätterteig mehrmals mit einer Gabel einstechen. Pudding kräftig durchrühren und den Blätterteig mit der Hälfte des Puddings bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei Grad (Gas: Stufe 4 5, Umluft: Grad) ca Min. backen. Auskühlen lassen. Sahne steif schlagen. Restlichen Pudding kräftig durchrühren und die Sahne unterheben. Auf die Pizza streichen und mit den Früchten belegen. Mit Hagelzucker bestreuen. Kuvertüre in Späne schneiden und über die Pizza streuen. Zutaten für 8 Portionen: 4 Scheiben tiefgefrorener Blätterteig 800 ml Milch 2 Päckchen Vanillepuddingpulver 80 g Zucker 200 ml Schlagsahne 800 g Früchte aus dem Glas, verschiedene Sorten (z. B. Mirabellen, Kaiserkirschen (entsteint) und Pflaumen) 1 EL Hagelzucker 25 g weiße Kuvertüre

11 20 Fruchtiges für Kids Apfel-Haselnuss- Gugelhupf Zubereitung (ca. 75 Min.) Butter cremig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillezucker und Eier dazugeben und ca. 5 Min. schaumig rühren. Apfelmus unterrühren. Mehl mit gemahlenen Haselnüssen und Backpulver mischen und zügig unterrühren. Teig in zwei Portionen teilen. Unter eine Portion den gesiebten Kakao und die Milch rühren. Eine Gugelhupfform einfetten. Den hellen und den dunklen Teig im Wechsel in die Form füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2 3, Umluft: 160 Grad) ca Min. backen. Kuchen auskühlen lassen, auf eine Platte stürzen und mit Puderzucker bestäuben. Apfelmus Zutaten für ca. 16 Stück: 200 g weiche Butter 150 g Zucker 2 Päckchen Vanillezucker 3 Eier (M) 1 Glas (à 355 g) Apfelmus 300 g Mehl 150 g gemahlene Haselnüsse ½ Päckchen Backpulver 2 EL (20 g) Kakao zum Backen (gesiebt) 2 EL Milch Etwas Fett für die Form Puderzucker zum Bestäuben Zubehör: Gugelhupfform

12 22 Tradition trifft Moderne Tipp: Brokkoli, Rotkohl oder Rosenkohl runden das Entenbrustfilet mit Orangen-Preiselbeersauce ab. Als Beilage Kartoffelkroketten oder Salzkartoffeln reichen. Entenbrustfilet mit Orangen-Preiselbeersauce Zubereitung (ca. 45 Min.) Entenbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Pfanne trocken erhitzen. Entenbrustfilets mit der Hautseite nach unten hineinlegen und anbraten, dabei den Thymian zufügen. Dann wenden und die Fleischseite anbraten. Entenbrustfilets und Thymian in eine Auflaufform legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3 4, Umluft: 180 Grad) ca Min. braten. Vor dem Anschneiden aus dem Ofen nehmen und 5 Min. ruhen lassen. Orange abspülen und die Schale dünn abschneiden. Orangenschale in feine Streifen schneiden, den Saft auspressen. Entenfett bis auf einen kleinen Rest aus der Pfanne gießen. Butter in die Pfanne geben und schmelzen. Orangenschale und Zucker hineingeben und kurz karamellisieren lassen. Nach und nach den Orangensaft angießen. Geflügelfond angießen und 3 5 Min. einkochen lassen. Den Bratensaft aus der Auflaufform zugeben. Preiselbeeren einrühren und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Chilipulver abschmecken. Entenbrustfilets anschneiden und mit der Orangen-Preiselbeersauce anrichten. Zutaten für 4 Portionen: 2 Entenbrustfilets Salz, Pfeffer ½ Bund Thymian 1 Bio-Orange 1 EL Butter 2 TL Zucker 250 ml Geflügelfond 1 Glas (à 220 g) Wild-Preiselbeeren Unser Feinstes 1 Prise Chilipulver Wild-Preiselbeeren Unser Feinstes

13 24 Tradition trifft Moderne Apfel-Tiramisu-Torte Apfelkompott Zutaten für 12 Stück: 7 Blatt weiße Gelatine 1 Glas (à 720 g) Apfelkompott 500 g Mascarpone 200 g Joghurt 80 g Zucker abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone 1 Biskuitboden (fertig gekauft, Ø 26 cm) 12 Löffelbiskuits 2 EL Amaretto (ersatzweise Apfelsaft) Kakao zum Bestäuben Zubereitung (ca. 30 Min Std. Kühlzeit) Gelatine 5 Min. in kaltem Wasser einweichen. 5 Blatt Gelatine tropfnass bei mittlerer Hitze in einem Topf auflösen. Mit 3 4 EL Apfelkompott verrühren und dann zügig unter das übrige Apfelkompott mengen. Kühl stellen. Mascarpone mit Joghurt, Zucker und Zitronenschale verrühren. Übrige Gelatine ebenfalls auflösen und mit 2 3 EL Mascarpone cremig verrühren. Dann zügig unter die übrige Creme rühren. Biskuitboden auf eine Tortenplatte legen und einen Tortenring darum schließen. Apfelkompott darauf verstreichen. Kurz kühl stellen. Dann die Mascarponecreme kuppelförmig daraufstreichen. 2 3 Std. kühl stellen. Kurz vor dem Servieren den Tortenring abnehmen. Die Löffelbiskuits mit Amaretto (oder Apfelsaft) beträufeln und auf die Torte legen. Mit Kakao bestäuben und sofort servieren.

14 26 Tradition trifft Moderne Heidelbeer-Parfait mit dunkler Schokoladensauce Zutaten für 8 Personen: 1 Glas (à 540 g) Wald-Heidelbeeren 1 unbehandelte Orange 3 Eier (Größe M) 100 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 100 g Joghurt 500 g Schlagsahne 50 g Zartbitter-Schokolade Minze zum Verzieren Zubehör: 8 Förmchen oder Tassen (à ca. 200 ml Inhalt) Wald-Heidelbeeren Zubereitung (ca. 35 Min. + mind. 4 5 Std. Kühlzeit) Wald-Heidelbeeren abtropfen lassen und Flüssigkeit aus dem Glas auffangen. 100 ml Flüssigkeit abmessen, den Rest anderweitig verwenden. Orange heiß waschen, trocken reiben, ca. die Hälfte der Orangenschale fein abreiben und die andere Hälfte in Zesten abziehen. Orangenzesten mit feuchtem Küchenpapier zugedeckt kalt stellen. Orange halbieren und auspressen. Eier, Zucker, abgeriebene Orangenschale, Vanillezucker, 2 3 EL frisch gepressten Orangensaft und 100 ml Flüssigkeit aus dem Glas sehr cremig schlagen. Joghurt einrühren. 425 g Sahne steif schlagen und mit den Wald-Heidelbeeren unterheben. Parfaitmasse in 8 Förmchen oder Tassen füllen und mindestens 4 Std. besser über Nacht gefrieren lassen. 75 g Sahne erwärmen, Schokolade hacken und darin unter Rühren schmelzen. Abkühlen lassen. Vor dem Servieren die Förmchen oder Tassen ca. 5 Min. bei Raumtemperatur stehen lassen und bis zum Rand kurz in heißes Wasser tauchen. Parfaits mit einem kleinen Messer vom Rand lösen und auf Platten oder Teller stürzen. Mit Minze und Orangenzesten verzieren. Schokoladensauce dazu reichen.

15 Lust auf weitere Rezepte? Auf finden Sie weitere tolle Rezeptideen mit den Früchten von. Mit unseren Apfel Plus Produkten können Sie wunderbar mehr Abwechslung in Ihre Apfelmus-Gerichte zaubern. Apfel & Aprikose und Apfel & Birne im praktischen 370 ml Glas sind auch pur als Snack oder Dessert ein besonderer Genuss. Sie haben Fragen oder Anregungen? Dann sprechen Sie uns an: -Früchte GmbH, Bahnhofstraße 31, Breuberg,

GEBÄCK. Cranberry-Muffins. Cranberry-Muffins mit Honig (ca. 8-12 Stück)

GEBÄCK. Cranberry-Muffins. Cranberry-Muffins mit Honig (ca. 8-12 Stück) GEBÄCK Cranberry-Muffins Cranberry-Muffins mit Honig (ca. 8-12 Stück) 200 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 50 g weiche Butter (Zimmertemperatur) 2 Eier 50 ml Milch 1 Prise Salz 6 TL BIHOPHAR Waldhonig aus

Mehr

16. Oktober 2008. Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche. Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce

16. Oktober 2008. Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche. Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce 16. Oktober 2008 Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce Spinatwaffeln mit Tsatsiki Griechische Wirsingrouladen Griechischer Grießkuchen

Mehr

Schafskäse im Zucchinimantel an roten Linsen und Minz-Joghurt. Gefüllte Gnocci mit Pesto Dorade in Serrano an Ratatouille und Kapern-Kartoffeln

Schafskäse im Zucchinimantel an roten Linsen und Minz-Joghurt. Gefüllte Gnocci mit Pesto Dorade in Serrano an Ratatouille und Kapern-Kartoffeln Schafskäse im Zucchinimantel an roten Linsen und Minz-Joghurt Gefüllte Gnocci mit Pesto Dorade in Serrano an Ratatouille und Kapern-Kartoffeln Erdbeer-Tiramisu Schafskäse im Zucchinimantel an roten Linsen

Mehr

Vegetarisch genießen Rezepte

Vegetarisch genießen Rezepte Auftaktveranstaltung, 29.03.2014 Vegetarisch genießen Rezepte Paprika-Nuss-Aufstrich Zutaten: 1 rote Paprikaschoten 1 EL Öl 1 TL Paprikapulver (edelsüß) etwas Cayennepfeffer, Salz 1 Knoblauchzehe (durchgepresst)

Mehr

Schokoladenbiskuitrolle mit Heidelbeeren

Schokoladenbiskuitrolle mit Heidelbeeren Schokoladenbiskuitrolle mit Heidelbeeren Eine schokoladige Erfrischung für den Sommer! gelingt leicht 45 Min. + ca. 20 Min. im Backofen + mind. 3 Std. Kühlzeit 80 ml Sonnenblumenöl 150 g Zucker 1 Pck.

Mehr

CAPPUCCINO - MUFFINS II

CAPPUCCINO - MUFFINS II CAPPUCCINO - MUFFINS 200g Eier (auswiegen) 200g Zucker 200 g weiche Butter 20g Kakao 1/2 TL Zimt 1/2 TL Nelkenpulver 6 EL Cappuccinopulver (instant) 200g Mehl Zubereitungszeit: 10 Minuten Backzeit: im

Mehr

The best of Weihnachtsbäckerei mit Coke & Co

The best of Weihnachtsbäckerei mit Coke & Co Cherry Crumbles Zutaten (ergibt ca. 50 Stück) 2 Pakete frischer Blätterteig (je ca. 230 g) Streusel 150 g Mehl 50 g Zucker 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker 1/2 TL Zimt 75 g gehackte Pinienkerne 70 g Butter

Mehr

LIEBLINGSAPFELREZEPTE

LIEBLINGSAPFELREZEPTE LIEBLINGSAPFELE gesammelt im Rahmen der Aktion LieblingsAPFELcheck in der Küchen-Ausstellung im Ausstellungsraum Teilmöbliert, November 2011 Eine Aktion von Katrin Schwermer-Funke, Kultur.Konzepte.Kulinarik,

Mehr

PARTYSNACKS. 28. April 2005. Mozzarella-Brötchen Schafskäsepäckchen mit Spinat Käsefrikadellen vom Blech Gefüllte Pilze aus dem Ofen Thunfischmousse

PARTYSNACKS. 28. April 2005. Mozzarella-Brötchen Schafskäsepäckchen mit Spinat Käsefrikadellen vom Blech Gefüllte Pilze aus dem Ofen Thunfischmousse 28. April 2005 PARTYSNACKS Mozzarella-Brötchen Schafskäsepäckchen mit Spinat Käsefrikadellen vom Blech Gefüllte Pilze aus dem Ofen Thunfischmousse Weitere Rezepte finden Sie unter www.stadtwerke-herne.de

Mehr

Apfelkuchen mit Streusel vom Blech

Apfelkuchen mit Streusel vom Blech Apfelkuchen mit Streusel vom Blech 6 Elstar Äpfel 200 g Margarine oder Butter 100 g Zucker 1 Ei, 1 Pck. Vanillinzucker 350 g Apfelmus Für die Streusel: 200 g Margarine oder Butter 275 g Mehl 125 g Zucker,

Mehr

HdF Kochen mit dem Lion s Club Ein wenig italienisch 19. März 2015

HdF Kochen mit dem Lion s Club Ein wenig italienisch 19. März 2015 HdF Kochen mit dem Lion s Club Ein wenig italienisch 19. März 2015 Unsere Speisenfolge: 1. Rosado Mio oder Shirley Temple 2. Pesto-Crostini mit Garnelen 3. Senf-Champagner-Süppchen mit Hähnchenbrustspieß

Mehr

Anregungen für ein Osterbuffet - Ein Koch- und Backkurs für Väter mit ihren Kindern

Anregungen für ein Osterbuffet - Ein Koch- und Backkurs für Väter mit ihren Kindern Anregungen für ein Osterbuffet - Ein Koch- und Backkurs für Väter mit ihren Kindern Joghurtsuppe mit Himbeeren 500 g Magerjoghurt 250 g Crème frâiche 1 Zitrone 3 EL Puderzucker 350 g frische oder TK-Himbeeren

Mehr

125 ml Rosinenwasser (worin zuvor die Rosinen eingeweicht wurden) Morgenstund nach Grundrezept zubereiten und etwas abkühlen lassen.

125 ml Rosinenwasser (worin zuvor die Rosinen eingeweicht wurden) Morgenstund nach Grundrezept zubereiten und etwas abkühlen lassen. Zmorga Bananen Kiwi Smoothie 1 Banane, in Scheiben 2 Kiwis, in Scheiben 5 Orangen, ausgepresst Alles zusammen pürieren. Apfel Birnen Smoothie 1 Birne, in kleinen Stücken 1 Apfel, in kleinen Stücken ½ Banane,

Mehr

Zutaten: 120 g weiche Butter. 1 Orange. 120g brauner Zucker 2 Eier. 175g Grieß. 100g gemahlene Mandeln. 1,5 TL Backpulver Puderzucker zum Bestäuben

Zutaten: 120 g weiche Butter. 1 Orange. 120g brauner Zucker 2 Eier. 175g Grieß. 100g gemahlene Mandeln. 1,5 TL Backpulver Puderzucker zum Bestäuben 120 g weiche Butter 1 Orange 120g brauner Zucker 2 Eier 175g Grieß 100g gemahlene Mandeln 1,5 TL Backpulver Puderzucker zum Bestäuben Sirup 350ml Orangensaft 130g Zucker 6 Messerspitzen Kardamon Zubereitung

Mehr

Tiramisu Torte mit Erdbeeren

Tiramisu Torte mit Erdbeeren Zutaten zum Teig: 3 Eier,1 Pr. Salz 60 g Zucker,1 P. Vanillezucker 60 g Mehl 25 g Gustin,1 geh. Teel. Backpulver Zutaten zum Belag: 125 g Mascarpone 125 g Magerquark 100 g süße Sahne 50 g Zucker, 2 P.Vanillinzucker

Mehr

Bei 175 200 Grad, 10 12 Min. backen. In einer Blechdose aufbewahren.

Bei 175 200 Grad, 10 12 Min. backen. In einer Blechdose aufbewahren. Schneeflöckchen 250 g Butter 100 g Puderzucker 2 P. Vanillezucker schaumig schlagen danach 250 g Stärkemehl z.b. Maizena 100 g Mehl sieben und löffelweise darüber geben und verrühren kleine Kugeln formen

Mehr

Das wird benötigt: Brettchen, Messer, Zitronenpresse, Kanne, Standmixer, kleine Löffelchen, Esslöffel, Becher

Das wird benötigt: Brettchen, Messer, Zitronenpresse, Kanne, Standmixer, kleine Löffelchen, Esslöffel, Becher AKTIV-SMOOTHIE Zutaten für ca. 20 Portionen 4 kleine Bananen 2 Liter Multivitaminsaft 6 EL Haferflocken 10 EL Magerquark 4 EL Zitronensaft Bei Bedarf: Zimt und Honig 1. Die Bananen in kleine Stücke schneiden

Mehr

9 Backen und süßen mit Stevia. 10 Von Zucker zu Stevia 10 Zeitbombe Zucker 12 Was ist Zucker eigentlich? 13 Stevia die gesunde Alternative

9 Backen und süßen mit Stevia. 10 Von Zucker zu Stevia 10 Zeitbombe Zucker 12 Was ist Zucker eigentlich? 13 Stevia die gesunde Alternative Inhalt 9 Backen und süßen mit Stevia 10 Von Zucker zu Stevia 10 Zeitbombe Zucker 12 Was ist Zucker eigentlich? 13 Stevia die gesunde Alternative 16 Das Stevia-Back-Einmaleins 16 Tipps zum Backen mit Stevia

Mehr

Menue del 19. Juni Deutsch-Italienischer Freundeskreis e.v. Eichenau

Menue del 19. Juni Deutsch-Italienischer Freundeskreis e.v. Eichenau Menue del 19. Juni 2015 Deutsch-Italienischer Freundeskreis e.v. Eichenau ANTIPASTO Zucchini-Carpaccio con Prosciutto di Parma e Parmigiano Zucchini-Carpaccio mit Parmaschinken und Parmesan PRIMO PIATTO

Mehr

HIMBEER TIRAMISU. Für 10 Portionen 2 EL Zucker 600 g Himbeeren 80 g Puderzucker 200 g Sahne 200 ml Eierlikör 250 g Löffelbiskuits 500 g Mascarpone

HIMBEER TIRAMISU. Für 10 Portionen 2 EL Zucker 600 g Himbeeren 80 g Puderzucker 200 g Sahne 200 ml Eierlikör 250 g Löffelbiskuits 500 g Mascarpone HIMBEER TIRAMISU Für 10 Portionen 2 EL Zucker 600 g Himbeeren 80 g Puderzucker 200 g Sahne 200 ml Eierlikör 250 g Löffelbiskuits 500 g Mascarpone Die Sahne steif schlagen. Mascarpone mit Puderzucker und

Mehr

Neue, leckere Du darfst Rezepte

Neue, leckere Du darfst Rezepte Neue, leckere Du darfst Rezepte Bye, bye Kalorienzählen hallo Genuss! Sechs köstliche Rezeptideen mit Lieblingsgericht-Potential. Mediterraner Käsesalat mit Tomaten und Rucola Spinat-Lasagne Rote-Beeren-Kuchen

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 6. Mai 2014 Vorspeisen Alfons Schuhbeck

Die Küchenschlacht - Menü am 6. Mai 2014 Vorspeisen Alfons Schuhbeck Die Küchenschlacht - Menü am 6. Mai 2014 Vorspeisen Alfons Schuhbeck Vorspeise: Warmes Seeteufel-Carpaccio mit karamellisiertem Papaya-Avocado-Chutney von Susanne Happ 2 Seeteufelfilets ohne Haut, á 150g

Mehr

Obstkuchen. Obstkuchen. Blaubeer-Buttermilch-Kuchen. für ein backblech ergibt 20 stücke. 20 Min Min. backen

Obstkuchen. Obstkuchen. Blaubeer-Buttermilch-Kuchen. für ein backblech ergibt 20 stücke. 20 Min Min. backen Blaubeer-Buttermilch-Kuchen für ein backblech ergibt 20 stücke 20 Min. + 30 Min. backen 500 g blaubeeren 400 g Mehl (type 405) 1 Pck. backpulver 1 Prise salz 100 g Zucker 300 ml buttermilch 3 eier ½ Fläschchen

Mehr

Zubereitung. Zubereitung. Zubereitung

Zubereitung. Zubereitung. Zubereitung 30 g gekeimte Körner 20 g grobe Haferflocken (wichtig) 25 g geraspelte Äpfel mit Schale 1 EL Sonnenblumenkerne 1 EL Leinsamen 1 Tasse Milch (ca. 150 ml) 2 Tassen Dickmilch (ca. 300 ml) 1 Tasse Orangensaft

Mehr

SRH Berufliche Rehabilitation GmbH

SRH Berufliche Rehabilitation GmbH Kochkurs vom 22. September 2015 Kursleitung: Eric Bulling Michael Noel Guy Bastian Lara Frenzel SRH Berufliche Rehabilitation GmbH Menü Herbstlicher Salat mit gebratenen Gambas, Walnüssen und Dijonsenf-Vinaigrette

Mehr

Gnocchetti mit Kirschtomaten (vegetarisch)

Gnocchetti mit Kirschtomaten (vegetarisch) Gnocchetti mit Kirschtomaten (vegetarisch) Zubereitungszeit: 15 min Garzeit: 15 min 400 g Gnocchetti, (Nudeln in Gnocchiform) 350 g Kirschtomaten 1 Zwiebel 30 g Butter 3 EL Olivenöl 1 Dose passierte Tomaten,

Mehr

L eckere Tortenrezepte

L eckere Tortenrezepte L eckere Tortenrezepte Gratis Genuss-Paket * beim Kauf von 1x Lieken Urkorn Tortenboden *Solange der Vorrat reicht. von Lieken Urkorn & Dr. Oetker AUS GUTEN HÄNDEN. 4 7 Erdbeer - Herz-Torte Wir legen nicht

Mehr

Rezepte. Hänseler. Weihnachtsgewürze

Rezepte. Hänseler. Weihnachtsgewürze Rezepte Hänseler Weihnachtsgewürze Rezepte Hänseler Weihnachtsgewürze Während der kühlen Jahreszeit wirken warme Getränke sowie leckere aromatische Gebäcke wohltuend. Probieren Sie die feinen Hänseler

Mehr

Duftende Weihnachtskuchen und himmlische Plätzchen: Neue Langnese Backrezepte. Rezeptübersicht:

Duftende Weihnachtskuchen und himmlische Plätzchen: Neue Langnese Backrezepte. Rezeptübersicht: Duftende Weihnachtskuchen und himmlische Plätzchen: Neue Langnese Backrezepte Rezeptübersicht: Honig-Lebkuchenherz Honigkuchen im Glas Honig-Orangen-Tarte Honig-Gewürzkuchen Honigsterne mit Zimtguss Ochsenaugen

Mehr

FRÜHSTÜCK SÜSS ODER SALZIG? ABWECHSLUNGSREICH!

FRÜHSTÜCK SÜSS ODER SALZIG? ABWECHSLUNGSREICH! FRÜHSTÜCK SÜSS ODER SALZIG? ABWECHSLUNGSREICH! Zehnkämpfer-Müsli (Für 1 Person) 1 Kiwi 1/2 Mango 1 Feige 30 g Haferflocken 1 TL Vanillezucker 150 g Nature- oder Bifidusjoghurt 1 EL Kleie Kiwi schälen und

Mehr

Kochwerkstatt. 01. März 2013. mit Prof. Dr. Petra Kolip. Linsenlust

Kochwerkstatt. 01. März 2013. mit Prof. Dr. Petra Kolip. Linsenlust Kochwerkstatt 01. März 2013 mit Prof. Dr. Petra Kolip Lutherschule Bielefeld Linsenlust Amuse-Gueule: Kleine Käsestrudel mit Lauch und Belugalinsen ******* Suppe: Linsen-Apfelsuppe mit Wasabi (gelbe Linsen)

Mehr

KUCHENVERKAUF. Hier findet ihr leckere und einfache Kuchenrezepte für jeden Geschmack!

KUCHENVERKAUF. Hier findet ihr leckere und einfache Kuchenrezepte für jeden Geschmack! MARMORKUCHEN 200 g weiche Butter 180 g Zucker 3 Eier 250 g Mehl 3 Teelöffel Backpulver 1/4 Teelöffel gemahlene Vanille 2 Esslöffel Milch 20 g Kakaopulver 20 g Zucker 3 Esslöffel Milch Prise Salz... VORBEREITUNGEN:

Mehr

Lachs-Rezepte Im November 2015

Lachs-Rezepte Im November 2015 Räucherlachs Rolle 100 gr Mehl 4 Eier 100 ml Milch Salz und Pfeffer 5 EL Mineralwasser 150 gr Schnittlauch 50 gr Meerrettich 300 gr Crème fraîche 300 gr Räucherlachs in Scheiben Den Backofen auf 175 Grad

Mehr

Flakes im Schokomantel

Flakes im Schokomantel Rezeptheft Zutaten: für 60 Stück 100 g Mandelstifte 1 EL Zucker 80 g CORN FLAKES 300 g Kuvertüre (z. B. je 150 g Vollmilch und Halbbitter) Backpapier für das Blech Flakes im Schokomantel 1. Mandelstifte

Mehr

BRUSCHETTA-VARIATIONEN

BRUSCHETTA-VARIATIONEN BRUSCHETTA-VARIATIONEN Kategorie: Vorspeise / Tapas ZUTATEN (FÜR 4 PORTIONEN): 8 Scheiben Brot 1-2 Knoblauchzehen, halbiert Olivenöl 200 g Thunfisch aus der Dose 1 TL Kapern 1 Chili 2-3 EL Sahne 3-4 Kirschtomaten

Mehr

Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit am BOGY. Saisonale Rezepte (Herbst) Apfel-Crumble

Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit am BOGY. Saisonale Rezepte (Herbst) Apfel-Crumble Saisonale Rezepte (Herbst) Apfel-Crumble Die Füllung des Crumbles wird aus säuerlichen Äpfeln, braunem Zucker und gemahlenem Zimt hergestellt. Die typischen Streusel werden aus Butter, Mehl und Zucker

Mehr

Ja! Natürlich Kochkurs - Aromatische Zitrusfrüchte für die leichte Winterküche

Ja! Natürlich Kochkurs - Aromatische Zitrusfrüchte für die leichte Winterküche Ja! Natürlich Kochkurs - Aromatische Zitrusfrüchte für die leichte Winterküche 19. Jänner 2014 Kochkursleitung: ichkoche.at Chefkoch Aaron Waltl und Ernährungswissenschafterin Margit Fensl Clementinen-Kohlrabi-Thymian

Mehr

1. Spekulatius-Trifle mit Kirschsoße Für 6 Portionen

1. Spekulatius-Trifle mit Kirschsoße Für 6 Portionen REZEPTE 1. Spekulatius-Trifle mit Kirschsoße Für 6 Portionen 1 kleine Bio-Zitrone 500 g Quark, 10 % Fett 75 ml Mineralwasser 75 g Zucker Zimt 200 g Sahne 1 Päckchen Vanillezucker 400 g Sauerkirschen (vorbereitet

Mehr

Rezept-Tipp: Das ekkw.de-ernte-dank-menü

Rezept-Tipp: Das ekkw.de-ernte-dank-menü Rezept-Tipp: Das ekkw.de-ernte-dank-menü 1. Gang: Kürbis-Gnocchi mit Basilikumsauce, 2. Gang: Zanderfilet im Kartoffelmantel auf Champagnerlinsen, 3. Gang: Rehrücken mit Walnusskruste und Holundersauce,

Mehr

Schokobrownies. 15 Min Min. backen Brownie (ca. 25 g) 3 Eier 250 g Puder Eier, Puderzucker und Vanillezucker schaumig rühren.

Schokobrownies. 15 Min Min. backen Brownie (ca. 25 g) 3 Eier 250 g Puder Eier, Puderzucker und Vanillezucker schaumig rühren. Schokobrownies Nicht nur was für Schokoliebhaber/innen Für 20 Stück, 1 BE pro 15 Min. + 35 Min. backen Brownie (ca. 25 g) 3 Eier 250 g Puder Eier, Puderzucker und Vanillezucker schaumig rühren. zucker

Mehr

Leckere Salate - knackig und gesund -

Leckere Salate - knackig und gesund - 28. September 2006 Leckere Salate - knackig und gesund - Weißkohlsalat Kopfsalat mit Bananen-Sesam-Dressing warmer Endiviensalat mit Kartoffeln Kartoffelsalat mit Petersilie und Erbsen Herbstlicher Batavia

Mehr

Vanillekipferl. Zutaten:

Vanillekipferl. Zutaten: Lebkuchen 350 g Mehl 300 g Zucker 150 g Früchte, gehackte, kandierte (nach Geschmack) kann man auch weglassen 100 g Haselnüsse, gemahlene 3 TL Lebkuchengewürz 1 TL Nelke(n), gemahlen 1 EL Vanillezucker

Mehr

Interpretation der Ente à l'orange (Entenfilets, Linsen, Orange)

Interpretation der Ente à l'orange (Entenfilets, Linsen, Orange) Interpretation der Ente à l'orange (Entenfilets, Linsen, Orange) 12 Innenfilets von der Ente je ½ Karotte, Sellerie, Lauch Öl zum Braten 1 kleine Chilischote 1 Knoblauchzehe Salz und Pfeffer, aus der Gewürzmühle

Mehr

Rezeptbüchlein. Gesunde Ernährung für Genießer 18.07.12 20.07.12

Rezeptbüchlein. Gesunde Ernährung für Genießer 18.07.12 20.07.12 Rezeptbüchlein Projektteam: Fiona, Jasmin, Julia, Jana, Linda, Monika, Caroline, Lorena, Alana, Josy, Christina, Frau Schmietainski, Frau Wustmann 1 Inhaltsverzeichnis: Mahlzeiten Speisen Seite : Schlau

Mehr

Rote-Linsen-Aufstrich. Zutaten für ca Portionen

Rote-Linsen-Aufstrich. Zutaten für ca Portionen Rote-Linsen-Aufstrich Zutaten für ca. 15-20 Portionen 500 ml Tomatensaft 200 g rote Linsen 2 kleine rote Paprika Frischer Basilikum Etwas Salz, Pfeffer 1. Tomatensaft in einem Topf aufkochen lassen 2.

Mehr

Grüner Walnuss-Dip. Zubereitung:

Grüner Walnuss-Dip. Zubereitung: Grüner Walnuss-Dip - 200 g Crème fraîche oder Crème double - 30 g Walnusskerne - 75 g Feldsalat - 100 g Frischkäse - je 1 kleiner Zweig Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, Dill, Liebstöckel oder 1 Kräutermischung

Mehr

Cappuccino-Kirsch-Torte Frischkäsetorte mit Orangengeschmack Marzipantörtchen mit bunten Beeren (4 Stück) Pfirsich-Himbeer-Torte

Cappuccino-Kirsch-Torte Frischkäsetorte mit Orangengeschmack Marzipantörtchen mit bunten Beeren (4 Stück) Pfirsich-Himbeer-Torte Torten Cappuccino-Kirsch-Torte Frischkäsetorte mit Orangengeschmack Marzipantörtchen mit bunten Beeren (4 Stück) Pfirsich-Himbeer-Torte Cappuccino-Kirsch-Torte Zutaten: 125 g weiche Butter oder Margarine

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 05.11.2015 Frisch aus der Tonne Sauerkraut in neuem Glanz Unsere Rezeptideen für Sie: Kartoffel-Sauerkraut-Suppe Szegediner Gulasch Sauerkraut-Salat Sauerkraut-Pizza Sauerkraut-Auflauf Weitere

Mehr

Ein leichtes Frühstück für den Sommer mit jeder Menge frischen Früchten. Nährwerte pro Portion: 370 kcal, 11 g E, 11 g F, 56 g KH

Ein leichtes Frühstück für den Sommer mit jeder Menge frischen Früchten. Nährwerte pro Portion: 370 kcal, 11 g E, 11 g F, 56 g KH Start in den Tag FRÜHSTÜCKSIDEEN Süßer Sommermorgen Ein leichtes Frühstück für den Sommer mit jeder Menge frischen Früchten. 2 Portionen geht schnell 50 g süße kernlose Weintrauben 50 g Himbeeren 50 g

Mehr

Das Genießer-Koch-& Backbuch für Diabetiker

Das Genießer-Koch-& Backbuch für Diabetiker Das Genießer-Koch-& Backbuch für Diabetiker 380 leckere Rezepte für jeden Tag von Claudia Grzelak, Katja Porath 1. Auflage Enke 2009 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 3 8304 3493 1 Zu

Mehr

Schoko-Crème brûlee. Für 4 Personen.

Schoko-Crème brûlee. Für 4 Personen. Schoko-Crème brûlee Für 4 Personen. 6 Eigelbe (M) ca. 60-100 g Rohrohrzucker (je nach Schokocreme) 200 ml Milch 200 ml Sahne 150-200 g Lieblingssorte Schokocreme Die Eigelbe in 100 ml Milch verrühren.

Mehr

Pfiffige Beilagen für die Grillsaison

Pfiffige Beilagen für die Grillsaison 23. April 2009 Pfiffige Beilagen für die Grillsaison Griechischer Gemüsesalat Champignons nach griechischer Art Tsatsiki Kartoffel-Knoblauch-Paste Hacksteaks nach Gyrosart Griechischer Gemüsesalat 1 Kopfsalat

Mehr

BROTREZEPTE AUS DER SENDUNG

BROTREZEPTE AUS DER SENDUNG BROTREZEPTE AUS DER SENDUNG Rezept von unserem Ernährungsexperten Dr. Stephan Lück service:trends -Eiweißbrot 240 g Weizenmehl (Typ 1050) 60 g Lupinenmehl (oder Sojamehl) 200 ml Wasser 60 g Magerquark

Mehr

Kochen mit Spaß Kinder Kochkurs. mit Ilona Timmermann Volkshochschule Reutlingen Dezember 2014 Kontakt: kunst@ilona-timmermann.

Kochen mit Spaß Kinder Kochkurs. mit Ilona Timmermann Volkshochschule Reutlingen Dezember 2014 Kontakt: kunst@ilona-timmermann. Kochen mit Spaß Kinder Kochkurs mit Ilona Timmermann Volkshochschule Reutlingen Dezember 2014 Kontakt: kunst@ilona-timmermann.de 0176-204 29 304 Vorspeise 1 Linsen-Suppe 4 Personen 200 g Kartoffeln 200

Mehr

Workshop Kinder-/ Jugendernährung. Frühlingsquark

Workshop Kinder-/ Jugendernährung. Frühlingsquark Workshop Kinder-/ Jugendernährung Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung ist so wichtig und kann so einfach zum Zubereiten sein. Hier stellen wir Euch einige leckere Rezepte vor, die Ihr ganz einfach

Mehr

Rezepte zur Sendung vom 03. Juli 2013 Obstkuchen vom Blech

Rezepte zur Sendung vom 03. Juli 2013 Obstkuchen vom Blech Rezepte zur Sendung vom 03. Juli 2013 Obstkuchen vom Blech Aprikosenblechkuchen Für den Mürbeteig: 200 g Butter 120 g Zucker 1 Ei 1 Msp. abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone 320 g Weizenmehl

Mehr

Kochen im März Entenbrust mit Apfelschnitze

Kochen im März Entenbrust mit Apfelschnitze 1 Kochen im März 2015 Entenbrust mit Apfelschnitze Für 4 Portionen 150 g Feldsalat 2 Entenbrustfilets (à 200 g) Salz Pfeffer 2 Äpfel 40 g gehackte Walnusskerne 3 El Himbeeressig 5-6 El Walnussöl 75 g zerbröckelter

Mehr

Weihnachtsbäckerei am 2. Dezember 2006

Weihnachtsbäckerei am 2. Dezember 2006 Weihnachtsbäckerei am 2. Dezember 2006 P L Ä T Z C H E N Pinienplätzchen (ca. 85 Stück) Teig: 100 g Pinienkerne 250 g Mehl 50 g Zucker 2 Päckchen Vanillezucker 150 g Butter oder Margarine 1 Eigelb Mehl

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 21. Juni 2016 Vorspeisen mit Nelson Müller. Vorspeise: Thai-Süppchen mit Flusskrebsen von Christian Stübinger

Die Küchenschlacht - Menü am 21. Juni 2016 Vorspeisen mit Nelson Müller. Vorspeise: Thai-Süppchen mit Flusskrebsen von Christian Stübinger Die Küchenschlacht - Menü am 21. Juni 2016 Vorspeisen mit Nelson Müller Vorspeise: Thai-Süppchen mit Flusskrebsen von Christian Stübinger Für das Thai-Süppchen mit Flusskrebsen: 150 g frische Flusskrebse

Mehr

Schülerfirmenworkshop Backen (nicht nur) zur Weihnachtszeit

Schülerfirmenworkshop Backen (nicht nur) zur Weihnachtszeit Schülerfirmenworkshop Backen (nicht nur) zur Weihnachtszeit Schüttellebkuchen Apfel-Strudel Vanillesoße Grünkohl-Feta-Strudel Kinderpunsch Apfel-Zimt-Muffins Mürbeteigplätzchen (süß/salzig) Schüttellebkuchen

Mehr

Lamm auf Linsensalat

Lamm auf Linsensalat FEEL GOOD FOOD Lamm auf Linsensalat Zubereitungsdauer: ca. 30 Minuten Zutaten: 1 Lammrücken 100 g Tellerlinsen 100 g rote Linsen 100 g Speck 2 Fenchelknollen 1 Zwiebel 2 Karotten 1 Knoblauchzehe 500 ml

Mehr

Frühstück. Zubereitungszeit 3 Minuten. 200 g Ricotta oder Hüttenkäse 50 g Eiweißpulver Vanille 1 El Buttermilch 200 g Erdbeeren 2 Blatt Minze

Frühstück. Zubereitungszeit 3 Minuten. 200 g Ricotta oder Hüttenkäse 50 g Eiweißpulver Vanille 1 El Buttermilch 200 g Erdbeeren 2 Blatt Minze Pressemappe Rezepte zur 3-Tages-Diät Frühstück Ob als schneller Fitness-Shake für Frühstücksmuffel oder in Verbindung mit frischen Früchten am Morgen, insbesondere vor oder nach dem Sport, kommt eine zusätzliche

Mehr

Weihnachtliches Plätzchenbacken

Weihnachtliches Plätzchenbacken 30. November 2013 Weihnachtliches Plätzchenbacken Feine Butterplätzchen Zimtsterne Vanillekipferl Kokosmakronen Weiße Bärentatzen Haselnuss-Spekulatius Bratapfel-Cookies Feine Butterplätzchen Zutaten für

Mehr

KOHL & KRAUT. Neue Rezeptideen einfach lecker!

KOHL & KRAUT. Neue Rezeptideen einfach lecker! KOHL & KRAUT Neue Rezeptideen einfach lecker! ROTKOHL-SALAT 1 Glas Kühne Rotkohl Fix & Fertig (720 ml / 700 g) 400 g Kassler 2 Äpfel 100 g Kühne Sellerie Salat 100 g Walnüsse 200 g Schmand 1 Bund Frühlingslauch

Mehr

Kartoffeln und Karotten schälen. In 1 cm dicke Scheiben schneiden und in wenig Salzwasser bissfest kochen.

Kartoffeln und Karotten schälen. In 1 cm dicke Scheiben schneiden und in wenig Salzwasser bissfest kochen. Gebratene Weißwurst mit Äpfeln, Karotten und Fenchel 1 Zwiebel 300 g Kartoffeln 2 Karotten 2 Äpfel (Granny Smith) 50 g Butter 4 Weißwürste 1 TL Fenchelsamen Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen

Mehr

Buttermilch-Diät. Sie ist gut für die schlanke Linie und wirkt bekanntlich sowohl von innen, wie auch

Buttermilch-Diät. Sie ist gut für die schlanke Linie und wirkt bekanntlich sowohl von innen, wie auch Buttermilch-Diät Sie ist gut für die schlanke Linie und wirkt bekanntlich sowohl von innen, wie auch von außen und soll angeblich schön machen. Die Rede ist von Buttermilch. Buttermilch entsteht bei der

Mehr

Pizzatoast vom Blech MIT Margarine

Pizzatoast vom Blech MIT Margarine Pizzatoast vom Blech MIT Margarine für 6 Portionen: 6 Scheiben Vollkorntoast 100 g Rama 1 EL Senf 200 g Zucchini 100 g Frühlingszwiebeln 200 g Champignons 2 EL fein gehackter Majoran oder Petersilie Salz

Mehr

Rezepte Zum Projekt Speise um die Der Welt

Rezepte Zum Projekt Speise um die Der Welt Rezepte Zum Projekt Speise um die Der Welt Erstellt durch die 4. Klasse der Evangelische Volksschule Salzburg Tajine Zutaten: 800 g Putenfleisch 2 große Zwiebeln 4 große Tomaten 2 Paprikaschoten 6 Knoblauchzehen

Mehr

AIOLI / BÄRLAUCH-SCHAFSKÄSEAUFSTRICH

AIOLI / BÄRLAUCH-SCHAFSKÄSEAUFSTRICH AIOLI / BÄRLAUCH-SCHAFSKÄSEAUFSTRICH Aioli Bärlauch-Schafskäseaufstrich 1 Eigelb, Pfeffer, Salz, 1 TL Zitronensaft, 1/8 l Natives Olivenöl Extra, 1-2 Knoblauchzehen Das Eigelb mit frisch gemahlenem Pfeffer,

Mehr

Kleine Kuchen & Torten

Kleine Kuchen & Torten Liebevolle Backideen Dr. Oetker Kleine Kuchen & Torten Dr. Oetker Dr. Oetker Kleine Kuchen & Torten Dr. Oetker Kleine Kuchen & Torten 4 Vorwort Kleine Familie, kleiner Hunger oder große Vielfalt es gibt

Mehr

Männer Koch-Club 'Kochhafedeckellupfer'

Männer Koch-Club 'Kochhafedeckellupfer' Männer Koch-Club 'Kochhafedeckellupfer' Wir laden unsere Frauen ein Roulade mit Lachs und Spinat (oder grüner Spargel u. Schinken) Lachs mit Pfirsich und Ingwer Mais-Chöpfli mit Beerensauce Druckdatum:

Mehr

*** Grapefruit-Avocado-Salat *** *** Spargeln überbacken ***

*** Grapefruit-Avocado-Salat *** *** Spargeln überbacken *** *** Grapefruit-Avocado-Salat *** *** Spargeln überbacken *** *** Rinderbraten in Salzkruste mit Senf Vinaigrette *** Aubergine, Rüebli, Zucchini, Salzkartoffeln *** Mangocreme mit Erdbeeren *** 10.05.2012/Urs

Mehr

Gebackener Schafskäse an Hirtensalat

Gebackener Schafskäse an Hirtensalat Gebackener Schafskäse an Hirtensalat Salat: ½ Kopf Eisbergsalat 4 Strauchtomaten 1 rote Paprikaschote 1 Salatgurke 1 Rote Zwiebel 80 g Schwarze Oliven Salatsoße: 6 El Weißweinessig 6 El Olivenöl Salz,

Mehr

ALLES handgefertigt und essbar!!!

ALLES handgefertigt und essbar!!! Vintage Bird Cage ALLES handgefertigt und essbar!!! Rezepte Zarter Mandel-Traum Schichten von oben nach unten: Heller Biskuit-Boden Aufgeschlagene Schokoladen-Ganache Schoko-Marzipan-Biskuit Mandel-Stracciatella-Quarkcreme

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 26.01.2012 Desserts die süße Verführung Unsere Rezeptideen für Sie: Apfelcrumble mit Zimtstreuseln und Vanillesahne Mandelkrokant Amarettomousse mit Amarettini Beeren-Quarkcreme-Törtchen mit

Mehr

Breakfast Lovers. 10 vegane Genussrezepte für einen kraftvollen Start in den Tag

Breakfast Lovers. 10 vegane Genussrezepte für einen kraftvollen Start in den Tag Breakfast Lovers 10 vegane Genussrezepte für einen kraftvollen Start in den Tag Buchweizen-Pancakes mit Erdbeer-Eis * 130g Buchweizenmehl * 20g gepopptes Amaranth * 300ml Pflanzenmilch * 1/2 TL Backpulver

Mehr

1. Die Butter mit dem Sauerrahm glatt rühren. Das Mehl, das Stärkemehl, das Pudding- und das Backpulver mischen und darauf sieben.

1. Die Butter mit dem Sauerrahm glatt rühren. Das Mehl, das Stärkemehl, das Pudding- und das Backpulver mischen und darauf sieben. Vanille-Plätzchen Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Kühlzeit: ca. 1 Stunde Vorheizen des Backofens auf 200 Grad C Backzeit: ca. 15 Minuten 50 g Butter 340 g Mehl 50 g Stärkemehl 30 g Vanillepuddingpulver

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 27.04.2015 Ein Teig, viele Möglichkeiten: Tarte und Quiche Unsere Rezeptideen für Sie: Quiche mit Frühlingslauch und Räucherforelle Mürbes Käsegebäck Mini Tartelette mit Spargel und Schinken

Mehr

Erdbeerecreme mit Erdbeerragout für 6 Portionen

Erdbeerecreme mit Erdbeerragout für 6 Portionen Erdbeerecreme mit Erdbeerragout für 6 Portionen 2 Blätter Gelatine 200 g Erdbeeren 60 g Staubzucker Saft von ½ Zitrone 300 ml Sahne, cremig geschlagen Erdbeerragout 250 g Erdbeeren Etwas etwas Zitronensaft

Mehr

Chochclub vom 28. November 2015

Chochclub vom 28. November 2015 Chochclub vom 28. November 2015 ********************** Apero *********************** Crostini mit Kräuterseitling und Haselnuss ********************** Vorspeise *********************** Kürbis-Limonen-Suppe

Mehr

Pfifferlingcremesuppe

Pfifferlingcremesuppe Pfifferlingcremesuppe Zutaten: 500g Frische Pfifferlinge 2 Schalotten 3 El. Butterschmalz 2 El. Mehl 150ml Riesling (trocken) 300ml Gemüsebrühe 200ml Sahne 2 Zweige Thymian Salz Schwarzer Pfeffer aus der

Mehr

Rheinischer Sauerbraten

Rheinischer Sauerbraten Rheinischer Sauerbraten 1. Das Fleisch waschen. Karotten, Sellerie und Zwiebeln putzen, in grobe Stücke schneiden und mit dem Fleisch in eine Schüssel geben. Kräuteressig, Rotweinessig, Rotwein, Wacholderbeeren,

Mehr

Workshop am 21. Februar 2013

Workshop am 21. Februar 2013 Workshop am 21. Februar 2013 1. Gemüse-Brot-Spieße 2. Tomaten-Möhren Aufstrich 3. Möhren-Muffins 4. Zuchinifrikadellen 5. Kräuterquark 6. Couscous-Salat 7. Blumenkohl-Rohkost 1. Gemüse-Brot-Spieße Für

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 25.02.2016 Pfannkuchen Wraps mit süßer oder salziger Füllung Unsere Rezeptideen für Sie: Wraps mit Geflügelfüllung Palatschinken mit Quarkfüllung Käse-Schinken-Pfannkuchen Eingerollte Bratwurst

Mehr

Männer, es geht wieder los, 4-Gänge, ganz famos!! 29. Februar Blätterteig-Tartes. Speck-Lachs mit Kartoffel-Erbsen-Stampf

Männer, es geht wieder los, 4-Gänge, ganz famos!! 29. Februar Blätterteig-Tartes. Speck-Lachs mit Kartoffel-Erbsen-Stampf Volkshochschule Ellerau Kochen für Männer 29. Februar 14. März 2016 www.kochen-mit-klaus.de Männer, es geht wieder los, 4-Gänge, ganz famos!! 29. Februar 2016 Blätterteig-Tartes Speck-Lachs mit Kartoffel-Erbsen-Stampf

Mehr

Silvester-Rezepte mit

Silvester-Rezepte mit Géramont versüßt das Neujahrsfest mit köstlichen Rezeptideen. Gestalten Sie das perfekte Buffet für Ihre Silvester-Party und verführen Sie sich und Ihre Gäste mit den cremig-milden Käse-Kreationen von

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 11. August 2014 Leibgerichte Nelson Müller

Die Küchenschlacht - Menü am 11. August 2014 Leibgerichte Nelson Müller Die Küchenschlacht - Menü am 11. August 2014 Leibgerichte Nelson Müller Leibgericht: Griechische Linsen mit Tomatensalat und Essigzwiebeln von Konstantin Patsalides Für die Linsen: 500 g Tellerlinsen 300

Mehr

Für ca. 16 Kuchenstücke

Für ca. 16 Kuchenstücke Bûche de Noël Für ca. 16 Kuchenstücke Form Backblech Backzeit ca. 10 Min. Standzeit ca. 60 Min. Biskuitmasse 5 Eier 75 g Zucker 1 Päckchen Bourbonvanillezucker 75 g Weizenmehl 25 g Speisestärke Creme 250

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 02. April 2015 Finalgerichte Horst Lichter

Die Küchenschlacht - Menü am 02. April 2015 Finalgerichte Horst Lichter Die Küchenschlacht - Menü am 02. April 2015 Finalgerichte Horst Lichter Finalgericht: Kabeljau mit Bohnen-Ragout und Bulgursalat von Horst Lichter Für den Bulgursalat: 80 g Bulgur 20 g Butter 100 ml Gemüsefond

Mehr

Erdbeer - Rezepte Frühstücksclub

Erdbeer - Rezepte Frühstücksclub Erdbeer - Rezepte Frühstücksclub 1.Sibylle Ziegler Erdbeer-Löffelbiskuit-Kuchen 160 gr Margarine 100 gr Zucker 3 Becher Schmand 500-750 gr Erdbeeren 1-2 Päckchen Sofortgelatine oder Lumara Kuchenzauber

Mehr

Gedünstete Birnen. Zutaten: 20 Birnen 500g Zucker 3 Zimtstangen. Zubereitung (15 min):

Gedünstete Birnen. Zutaten: 20 Birnen 500g Zucker 3 Zimtstangen. Zubereitung (15 min): Gedünstete Birnen 20 Birnen 500g Zucker 3 Zimtstangen Zubereitung (15 min): Birnen im Ganzen schälen, den Stiel daran lassen Birnen in einen flachen Topf geben Zucker und Zimtstangen hinzufügen, Birnen

Mehr

Cremesuppe von roten Linsen

Cremesuppe von roten Linsen Cremesuppe von roten Linsen Zutaten für 5 Personen 1 kleine Zwiebel 2 Knoblauchzehen 10 g Rapsöl 240 g rote Linsen ¾ l Gemüsebrühe 150 ml ungesüßte Kokosmilch (aus der Dose, 5 7 % Fett) Salz, Pfeffer;

Mehr

Helles und dunkles Schokoladenkonfekt mit Nüssen, kandierten Früchten und Zuckerperlen (vegetarisch)

Helles und dunkles Schokoladenkonfekt mit Nüssen, kandierten Früchten und Zuckerperlen (vegetarisch) Helles und dunkles Schokoladenkonfekt mit Nüssen, kandierten Früchten und Zuckerperlen (vegetarisch) Zutaten (für ca. 24 Stück): 250 g dunkle Kuvertüre 30 g Butter 2 EL Pistazienkerne 2 EL Cashewkerne

Mehr

Helles und dunkles Schokoladenkonfekt mit Nüssen, kandierten Früchten und Zuckerperlen (vegetarisch)

Helles und dunkles Schokoladenkonfekt mit Nüssen, kandierten Früchten und Zuckerperlen (vegetarisch) Helles und dunkles Schokoladenkonfekt mit Nüssen, kandierten Früchten und Zuckerperlen (vegetarisch) Zutaten (für ca. 24 Stück): 250 g dunkle Kuvertüre 30 g Butter 2 EL Pistazienkerne 2 EL Cashewkerne

Mehr

SüSSe Waffeln. Oma Käthe s Waffeln. Zutaten für ca. 10 Portionen. Zubereitung

SüSSe Waffeln. Oma Käthe s Waffeln. Zutaten für ca. 10 Portionen. Zubereitung SüSSe Waffeln Oma Käthe s Waffeln 425 g Mehl 210 g Zucker 200 g Butter 6 Eier 1 Päckchen Vanillezucker 1 Päckchen Backpulver 135 ml Mineralwasser Eier sämig schlagen. Anschließend Zucker, Backpulver und

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 13.03.2014 Pasta-Gerichte mit Fleisch, Fisch oder vegetarisch Unsere Rezeptideen für Sie: Pasta asciutta Italienisches Nudelgericht Bandnudeln mit Lachs und Rahmspinat Spaghettinester Gemüsenudeln

Mehr

Kleine Florentiner. Kokosstangen. 100g Marzipan 50g Zucker 25g Mehl Zitroback l Eiweiß etwas Milch. ] verkneten, mit

Kleine Florentiner. Kokosstangen. 100g Marzipan 50g Zucker 25g Mehl Zitroback l Eiweiß etwas Milch. ] verkneten, mit Mit feuchten Händen Röllchen (4cm lang, 1,5cm breit) formen. Auf3 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. BT:175 C BZ: lomin. Die Kokosstangen mit einem Ende in die Glasur tauchen. ' 'Dann mit der

Mehr

Rote Bete-Kartoffel-Carpaccio mit gebratenem Zander

Rote Bete-Kartoffel-Carpaccio mit gebratenem Zander Rote Bete-Kartoffel-Carpaccio mit gebratenem Zander Rezept für 4 Personen Den Ofen auf 175 C vorheizen. 2 Rote Bete Rote Bete waschen, in Alufolie einwickeln und im Ofen ca. 1 1/2 Stunden garen. 300 g

Mehr

Rezepte für Bohnen Linsen & Co: Zum Beispiel Kidney- Bohnen-Burger oder Erbsen-Minz-Aufstrich

Rezepte für Bohnen Linsen & Co: Zum Beispiel Kidney- Bohnen-Burger oder Erbsen-Minz-Aufstrich Rezepte für Bohnen Linsen & Co: Zum Beispiel Kidney- Bohnen-Burger oder Erbsen-Minz-Aufstrich Björn Freitag präsentiert eine Vielzahl von Rezeptideen rundum die Hülsenfrüchte Zutaten für den Patty 2 Dosen

Mehr

Herzerwärmende Getränke zur Winterzeit marche-restaurants.com

Herzerwärmende Getränke zur Winterzeit marche-restaurants.com HOT DRINKS Herzerwärmende Getränke zur Winterzeit marche-restaurants.com Mitnehmen & Selbermachen Aromatische Tees Orangen-Minztee Zutaten für 1 Teeglas: V Orange 1 Zweig frische Minze 250 ml Wasser 1

Mehr