we do. Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung Master Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "we do. Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung Master Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit."

Transkript

1 Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung Das Leadership-Programm. Master M K M-A KR ED I T I E RT OGRA we do. Wirtschaft PR fhwn Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport

2 Das Wirtschafts-Studium für Ihre Karriere. Übersicht Dauer 4 Semester Organisationsform 4 Blockform Freitags Lehrveranstaltungen zwischen und Uhr möglich Samstags Lehrveranstaltungen zwischen und Uhr möglich Akademischer Abschluss Master of Arts in Business (MA) befähigt zu einem PhD-Studium (Doktorat) Voraussetzungen Facheinschlägiges Bachelor- oder Diplomstudium: mind. 30 ECTS wirtschaftswissenschaftliche Fächer. Aufnahmeverfahren Bewerbung, Aufnahmetest und persönliches Gespräch Sprache Deutsch- und englischsprachige Lehrveranstaltungen ECTS 120 Studienbeginn Wintersemester (Anfang September) Studiengangsleitung Mag. Mag. Dr. Sarah Meisenberger Studienort Campus Wiener Neustadt Der beste Weg, seine Zukunft vorherzusagen, ist sie zu kreieren. Peter F. Drucker

3 Im Fokus Wirtschaft & Leadership mit Spezialisierungen Europäische Finanzierung & Risikomanagement Immobilienmanagement Vertriebspsychologie & Marketing Personal-Organisation-Strategie Unternehmensplanung & Controlling Unternehmensrechnung & Wirtschaftsprüfung Technisch-analytisches Verständnis für Risikomanagement sowie internationale Finanzierung und europäische Finanzpolitik sind die Ausbildungsschwerpunkte dieser Spezialisierung. Sie zielt dabei auf verantwortliche Experten- und Führungspositionen im Risiko- und Finanzmanagement ab sowohl in der Finanzwirtschaft als auch in Unternehmen. Immobilienmanagement umfasst die Wahrnehmung von Führungsaufgaben in allen Abschnitten des Immobilienlebenszyklus, die erforderlich sind, eine Immobilie zielorientiert zu entwickeln, zu bewirtschaften, zu verwerten und zu vermarkten. Dabei sind wirtschaftliche, technische, rechtliche, umweltspezifische und soziale Aspekte zu berücksichtigen. Praxisnah und wissenschaftlich fundiert lernen Sie die neuesten Theorien, Methoden und Tools kennen und anwenden. Darauf aufbauend werden mit Case Studies konkrete Marketingstrategien und Vertriebskonzepte erarbeitet. Sie verknüpfen Ihre Kompetenzen im Bereich Vertriebs- und Kundenpsychologie mit der vielseitigen Welt der Marktkommunikation. Diese Spezialisierung widmet sich den Themen Personal, Organisation, Management, Strategie und Beratung in der Wirtschaft. In Lehre und Forschung nehmen der Mensch und sein Handeln im Austausch mit anderen einen zentralen Stellenwert ein. Es geht um die Planung von wirtschaftlichem Erfolg und die Ausarbeitung von entsprechenden Strategien, um die Organisation von Projekten und Prozessen, aber ebenso um Fragen der individuellen Motivation oder der Führung von Personen und Teams. Die Ausbildung für den Controller der Zukunft Unternehmerische Entscheidungen fundiert treffen, Strategien in Planungen umsetzen, Zukunft sichern Controlling zählt zu den wichtigsten und interessantesten Funktionen in mittleren und großen Unternehmen. Vom Controller als Business Partner wird nicht nur ein umfangreiches Expertenwissen erwartet, sondern ebenso eine Vielzahl an Social Skills. Mit diesem Masterstudium bereiten Sie sich bestmöglich auf die verantwortungsvolle Steuerungsaufgabe eines Controllers vor. Der ideale Weg zum Wirtschaftsprüfer Sie erhalten wissenschaftlich fundiert und praxisnah eine Ausbildung zum Experten für die Erstellung und Prüfung von Jahresabschlüssen nach nationalem sowie internationalem Recht. Das Mastertsudium legt dabei seinen Schwerpunkt auf Inhalte, die in der Wirtschaftsprüfung von vorrangiger Bedeutung sind. Aufgrund der zunehmenden Globalisierung gewinnt hierbei nicht zuletzt die internationale Rechnungslegung nach IFRS immer mehr an Bedeutung. Risk ManagerIn, RisikocontrollerIn, Asset Liability ManagerIn, Investmentbanking / Corporate Finance / Finanzmanagement ImmobilientreuhänderIn (Gewerbeberechtigung nach nur einjähriger Berufserfahrung), Real Estate ManagerIn, Asset / Portfolio / Facility ManagerIn, ImmobilienbewerterIn Marketing-/ MarktkommunikationsberaterIn, VertriebsleiterIn, MarketingmanagerIn, VertriebsberaterIn, VertriebsmanagerIn, MarktforscherIn Human-Resource-ManagerIn und -BeraterIn, PersonalentwicklerIn, (selbstständige/r) OrganisationsentwicklungsberaterIn, (selbstständige/r) ManagementtrainerIn, ExpertIn und Führungskraft in Beratungsunternehmen FinanzcontrollerIn, Leitung des Finanz- und Rechnungswesens, Leitende/r Angestellte/r sowie Geschäftsführung und zukünftige Vorstände Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Leitung des Finanz- und Rechnungswesens, Leitende/r Angestellte/r sowie Geschäftsführung und zukünftige Vorstände Was alle erfolgreichen Menschen miteinander verbindet, ist die Fähigkeit, den Graben zwischen Entschluss und Ausführung äußerst schmal zu halten. Peter F. Drucker

4 Lernen Sie Ihr Studium kennen! Ihre Karrieremöglichkeiten sind breit gefächert. Wir bieten Ihnen 6 Spezialisierungen an. Und Sie wählen sich Ihr eigenes Soft-Skills-Paket! FACH-EXPERTISE Wählen Sie EINE von 6 Spezialisierungen: > Europäische Finanzierung & Risikomanagement > Immobilienmanagement > Vertriebspsychologie & Marketing > Personal-Organisation-Strategie > Unternehmensplanung & Controlling > Unternehmensrechnung & Wirtschaftsprüfung Ihr Studium konzentriert sich darauf, Sie zu einer/m Fach-ExpertIn in Ihrem Spezialgebiet zu machen. SOCIAL SKILLS UND LEADERSHIP-KOMPETENZEN Abgestimmt auf Ihre gewählte Spezialisierung werden Sie eine Weiterentwicklung Ihrer persönlichen sowie Leadership-Kompetenzen erfahren. Am Arbeitsmarkt wird diese Kombination mehr denn je nachgefragt, daher bildet dies auch die zweite, bedeutende Säule des Masterprogramms Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung. Sie stellen sich Ihr persönliches Soft-Skills-Paket zusammen! Sie können sich angepasst an Ihre persönlichen Anforderungen weiterentwickeln. Als AkademikerIn wird von Ihnen am Arbeitsmarkt eine profunde Fach-Expertise erwartet. Daher bildet die fachliche Ausbildung die erste, bedeutende Säule des Masterprogramms Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung.

5 Ihr Top-Asset am Arbeitsmarkt: Fachexpertise in Verbindung mit persönlichen Leadership-Kompetenzen Liebe Interessentin! Lieber Interessent! Es freut uns, dass Sie sich näher mit dem Masterprogramm Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung an der Fachhochschule Wiener Neustadt auseinandersetzen. MMag. Dr. Sarah Meisenberger Studiengangsleitung Die Fachhochschule Wiener Neustadt ist eine regional verankerte Hochschule mit einem breiten, zukunftsorientierten, innovativen und qualitativ hochwertigen Bildungs- und Forschungsangebot. Dies spiegelt sich in unserem Angebot mit sechs Spezialisierungen wider (Europäische Finanzierung & Risikomanagement, Immobilienmanagement, Vertriebspsychologie & Kommunikation, PersonalOrganisation-Strategie, Unternehmensplanung & Controlling sowie Unternehmensrechnung & Wirtschaftsprüfung). Wir bieten Ihnen einerseits eine Ausbildung, die Sie zu einer/m Fach-ExpertenIn in Ihrem Spezialisierungsgebiet macht. Durch unsere praxisnahe Ausbildung können wir Theorie mit Praxis verbinden und Sie bestmöglich auf die Wirtschaft vorbereiten. Andererseits werden Sie eine Weiterentwicklung Ihres persönlichen Leaderships erfahren. Unternehmerisch zu denken, ist nicht eine Fähigkeit, die lediglich bei UnternehmerInnen oder Führungskräften geschärft werden soll, sondern bei jeder/m MitarbeiterIn. Das heißt, unabhängig davon, auf welcher Ebene Sie bereits jetzt arbeiten bzw. in welche Ebenen Sie emporsteigen, eigene Führungskompetenzen zu verbessern, ist eine Investition, die sich langfristig für Sie rentieren wird. Mit unserem Masterprogramm Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung haben wir einen gangbaren Weg gefunden, Sie neben Ihrer Fachexpertise auch Ihr persönliches Leadership entwickeln zu lassen. Gerne erzähle ich Ihnen mehr über unser Programm oder beantworte offene Fragen. Daher darf ich Sie herzlichst zu einer unserer Informations-Veranstaltungen oder aber in eine meiner Sprechstunden (DO Uhr oder FR Uhr) einladen. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und noch mehr freuen wir uns, wenn wir Sie bei uns ausbilden dürfen! Mit lieben Grüßen Sarah Meisenberger

6 Feedback aus der Praxis. //. ABSOLVENTINNEN Ich habe mein Studium als inspirierende Herausforderung und große Bereicherung empfunden, wovon ich laufend, sowohl im dienstlichen, als auch privaten Kontext profitieren kann. General Mag. Mag.(FH) Konrad Kogler Bundesministerium für Inneres Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit Der Masterstudiengang Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung bietet die Möglichkeit, weit über den klassischen Studienplan hinaus Wissen zu generieren und in diesem Rahmen wichtige Kontakte zur Wirtschaft zu knüpfen und wertvolle Netzwerke aufzubauen. Christina Fritzsche, MA Personalentwicklung Gebrüder Weiss Paketdienst GmbH //. ARBEITGEBER Absolventen der Fachhochschule Wiener Neustadt die nimmt man, wirft sie ins kalte Wasser und sie können schwimmen, als hätten sie nie etwas anderes getan. Wissenschaftlicher Hintergrund, gepaart mit praktischen Trainings, das scheint der Schlüssel zum Erfolg zu sein. Ich war mit Abgängern dieser Hochschule stets zufrieden. Mag. Robert Schmid Geschäftsführer Baumit Beteiligungen und Schmid Industrieholding AUFNAHMEVERFAHREN. SCHRITT 1 Unter onlinebewerbung.fhwn.ac.at oder über für Ihre Online-Bewerbung registrieren. SCHRITT 2 Bewerbung vollständig ausfüllen, alle erforderlichen Unterlagen hochladen und abschicken. Mehr dazu unter: SCHRITT 3 Sie erhalten per Mail eine Einladung zu Ihrem Aufnahmetest-Termin. SCHRITT 4 Persönliches Aufnahmegespräch. SCHRITT 5 Reihung der Bewerbungen nach Notendurchschnitt, Motivationsschreiben, Aufnahmetest und persönlichen Aufnahmegespräch. SCHRITT 6 Verständigung über die Aufnahme bzw. Reihung auf der Warteliste. Danach muss die verpflichtende Studienantrittserklärung an die FH Wiener Neustadt retourniert werden. SCHRITT 7 Anwesenheit am ersten Studientag ist unbedingt erforderlich. FÜR SIE DA Studienberatung & Administration. Petra Lubinger +43 (0) /

7 Studienplan. * Die Studienpläne der Spezialisierungen finden Sie im entsprechenden Folder. ECTS 1. SEMESTER 30 Leadership in Action I: Operative High Performance 3 Engl. Applied Economics I 3 Wissenschaftstheorie 1 3. SEMESTER 30 Leadership-Wahlmodul 3 Masterarbeitsseminar (inkl. Masterarbeit**) 12 + Lehrveranstaltungen aus gewählter Spezialisierung 23 + Lehrveranstaltungen aus gewählter Spezialisierung SEMESTER 30 Leadership-Wahlmodul 3 Engl. Applied Economics II 3 Qualitative Methoden 1 + Lehrveranstaltungen aus gewählter Spezialisierung SEMESTER 30 Leadership in Action II: Strategic High Performance + Rechtlicher Unternehmerservice 5 Integrative Fallstudie / Repetitorium zur Spezialisierung 6 Masterarbeit** (inkl. Masterprüfung) 12 + Lehrveranstaltungen aus gewählter Spezialisierung 7 Leadership-Wahlmodule (exemplarisch) Quantitative Methoden und Rechtsfächer Teaming & Innovation Creativity in Business Personal Performance Innovating Lehrveranstaltungen zu Quantitative Methoden sowie Rechtsfächern werden abhängig der gewählten Spezialisierung in unterschiedlichen Umfängen angeboten und sind Teil des Pflichtprogramms der gewählten Spezialisierung. * vorbehaltlich inhaltlicher Änderungen, **Sie verfassen im Rahmen dieses Masterstudienprogramms EINE Masterarbeit. Der Studienplan sieht jedoch vor, dass Sie für die Erstellung zwei Semester zur Verfügung haben.

8 Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Fon: +43-(0) Johannes Gutenberg-Straße Wiener Neustadt. Austria we do. Studieren mit Profis praxisnah international IMPRESSUM Herausgeber: Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik Gesellschaft m.b.h.. Hersteller: druck.at Druck- und Handelsgesellschaft mbh, 2544 Leobersdorf. Design: Andrea Grimm. Realisation: Theresa Pieber, MA. Text: FH WN. Fotos: weinfranz.at, Amri. Stand: 11/2015. Änderungen und Druckfehler vorbehalten.

we do. Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Master Wirtschaft fhwn Das Leadership-Programm.

we do. Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Master Wirtschaft fhwn Das Leadership-Programm. Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung PROGRAMM-AKKREDITIERT Das Leadership-Programm. Master fhwn we do. Wirtschaft www.fhwn.ac.at Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit.

Mehr

we do. Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Master Wirtschaft fhwn Das Leadership-Programm.

we do. Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Master Wirtschaft fhwn Das Leadership-Programm. Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung PROGRAMM-AKKREDITIERT Das Leadership-Programm. Master fhwn we do. Wirtschaft www.fhwn.ac.at Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit.

Mehr

we do. Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung Master Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit.

we do. Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung Master Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung Das Leadership-Programm. Master www.fhwn.ac.at M K M-A KR ED I T I E RT OGRA we do. Wirtschaft PR fhwn Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit.

Mehr

we do. Entrepreneurship & Applied Management Unternehmerisches Denken & Handeln verbunden mit Management-Expertise Master

we do. Entrepreneurship & Applied Management Unternehmerisches Denken & Handeln verbunden mit Management-Expertise Master Entrepreneurship & Applied Management Unternehmerisches Denken & Handeln verbunden mit Management-Expertise Master fhwn we do. Wirtschaft www.fhwn.ac.at Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik.

Mehr

we do. Entrepreneurship & Applied Management* Master Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Wirtschaft fhwn

we do. Entrepreneurship & Applied Management* Master Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Wirtschaft fhwn Entrepreneurship & Applied Management* Wirtschaft verstehen. Berufung UnternehmerIn. Master fhwn we do. Wirtschaft www.fhwn.ac.at * vorbehaltlich der Akkreditierung durch die AQ Austria Fachhochschule

Mehr

MASTERSTUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING

MASTERSTUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING MASTERSTUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING BERUFSBEGLEITEND FACTS 4 SEMESTER BERUFSBEGLEITEND Ideal für Berufstätige, die sich weiterentwickeln wollen sowie für Studierende ohne berufliche Erfahrungen,

Mehr

we do. Spezialisierung Unternehmensrechnung & Wirtschaftsprüfung Bachelor Master

we do. Spezialisierung Unternehmensrechnung & Wirtschaftsprüfung Bachelor Master PROGRAMM-AKKREDITIERT Spezialisierung Unternehmensrechnung & Wirtschaftsprüfung Bachelor Wirtschaftsberatung / Master Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung fhwn we do. Bachelor Master Wirtschaft www.fhwn.ac.at

Mehr

b A C H e L O R, V O L L Z e i T d i e Z u k u n f T w A R T e T n i C H T. s i e. * in Planung Valentina Potmesil, ndu studentin

b A C H e L O R, V O L L Z e i T d i e Z u k u n f T w A R T e T n i C H T. s i e. * in Planung Valentina Potmesil, ndu studentin b u s i n e s s & d e s i g n * b A C H e L O R, V O L L Z e i T Valentina Potmesil, ndu studentin d i e Z u k u n f T w A R T e T n i C H T. b e s T i m m e s i e. * in Planung Wirtschaft und Gestaltung

Mehr

Fast Facts Entrepreneurship & Innovation

Fast Facts Entrepreneurship & Innovation * in Akkreditierung Unternehmertum (er)leben Welche Megatrends verändern die Gesellschaft in Zukunft? Wie spürt man Business Opportunities auf? Wie kreiert man neue, innovative Ideen? Wie entwickelt man

Mehr

MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA ACCOUNTING, CONTROLLING & FINANCE

MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA ACCOUNTING, CONTROLLING & FINANCE WIRTSCHAFT MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA ACCOUNTING, CONTROLLING & FINANCE Berufsbegleitendes Studium Die Finanzfunktion des Unternehmens ist Dreh- und Angelpunkt aller wichtiger Entscheidungen einer Organisation.

Mehr

we do. Europäische Finanzierung & Risikomanagement Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Bachelor Master

we do. Europäische Finanzierung & Risikomanagement Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Bachelor Master Spezialisierung Finanzwirtschaft Europäische Finanzierung & Risikomanagement PROGRAMM-AKKREDITIERT Zusatzinformation zum Studium Wirtschaftsberatung fhwn we do. Bachelor Master Wirtschaft www.fhwn.ac.at

Mehr

we do. Spezialisierung Unternehmensrechnung & Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Bachelor Master

we do. Spezialisierung Unternehmensrechnung & Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Bachelor Master PROGRAMM-AKKREDITIERT Spezialisierung Unternehmensrechnung & Wirtschaftsprüfung Bachelor Wirtschaftsberatung / Master Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung fhwn we do. Bachelor Master Wirtschaft www.fhwn.ac.at

Mehr

we do. Spezialisierungen Finanzwirtschaft Europäische Finanzierung & Risikomanagement Bachelor Master

we do. Spezialisierungen Finanzwirtschaft Europäische Finanzierung & Risikomanagement Bachelor Master PROGRAMM-AKKREDITIERT Spezialisierungen Finanzwirtschaft Europäische Finanzierung & Risikomanagement Bachelor Wirtschaftsberatung / Master Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung fhwn we do. Bachelor

Mehr

MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA INTERNATIONAL MARKETING & SALES

MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA INTERNATIONAL MARKETING & SALES WIRTSCHAFT MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA INTERNATIONAL MARKETING & SALES Berufsbegleitendes Studium Eine Produkt- oder Geschäftsidee bis zur Marktreife zu entwickeln, neue Märkte zu entdecken sowie ein

Mehr

Entrepreneurship & Applied Management

Entrepreneurship & Applied Management Entrepreneurship & Applied Management MA WIRTSCHAFT fhwn.ac.at Durch die Kombination aus kreativen und wirtschaftlichen Lehrveranstaltungen hoffe ich, ein Unternehmen erfolgreich leiten zu können. Kerstin

Mehr

we do. Marketing, Kommunikation & Vertrieb Spezialisierungen Marktkommunikation & Vertrieb Vertriebspsychologie & Marketing Bachelor Master

we do. Marketing, Kommunikation & Vertrieb Spezialisierungen Marktkommunikation & Vertrieb Vertriebspsychologie & Marketing Bachelor Master PROGRAMM-AKKREDITIERT Spezialisierungen Marktkommunikation & Vertrieb Vertriebspsychologie & Marketing Bachelor Wirtschaftsberatung / Master Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung fhwn we do. Bachelor

Mehr

www.aau.at/rewi Masterstudium Wirtschaft und Recht

www.aau.at/rewi Masterstudium Wirtschaft und Recht www.aau.at/rewi Masterstudium Wirtschaft und Recht Masterstudium Wirtschaft und Recht Die Fähigkeit zu vernetztem und disziplinenübergreifendem Denken ist heute eine unerlässliche Voraussetzung für eine

Mehr

Den Erfolg steuern www.campus02.at

Den Erfolg steuern www.campus02.at BERUFSBEGLEITENDES FH-MASTERSTUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING Den Erfolg steuern www.campus02.at Studienüberblick Studium & Karriere Das Masterstudium Rechnungswesen & Controlling ist die ideale Vorbereitung

Mehr

Philosophische Praxis

Philosophische Praxis BILDUNG & SOZIALES GESUNDHEIT & NATURWISSENSCHAFTEN INTERNATIONALES & WIRTSCHAFT KOMMUNIKATION & MEDIEN RECHT Philosophische Praxis AKADEMISCHE PHILOSOPHISCHE PRAKTIKERIN/ AKADEMISCHER PHILOSOPHISCHER

Mehr

Marketing and Business- Management. Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG

Marketing and Business- Management. Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG Marketing and Business- Management Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG Fakten: Dauer: 4 Semester, 480 Lehreinheiten Dienstag, Donnerstag 18:00 21:15 Uhr Fallweise Wochenende ECTS: 90 Ort:

Mehr

we do. Spezialisierung Unternehmensplanung & Controlling Master Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit.

we do. Spezialisierung Unternehmensplanung & Controlling Master Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. PROGRAMM-AKKREDITIERT Spezialisierung Unternehmensplanung & Controlling Masterstudium Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung Master fhwn we do. Wirtschaft www.fhwn.ac.at Fachhochschule Wiener Neustadt

Mehr

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dualer Studiengang Versicherungswirtschaft ein starkes doppel studium und ausbildung we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts DAS BIETEN WIR Welche Vorteile

Mehr

Spezialisierungen Finanzwirtschaft Europäische Finanzierung & Risikomanagement

Spezialisierungen Finanzwirtschaft Europäische Finanzierung & Risikomanagement PROGRAMM-AKKREDITIERT Spezialisierungen Finanzwirtschaft Europäische Finanzierung & Risikomanagement Bachelor Wirtschaftsberatung / Master Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung fhwn we do. Bachelor

Mehr

Gerontologie und soziale Innovation

Gerontologie und soziale Innovation BIlduNG & SoZIAleS gesundheit & naturwissenschaften internationales & WirTSCHAfT KoMMUniKATion & MEDiEn recht MASTEr of ArTS Short Facts WISSeNScHAFTlIcHe lehrgangsleitung Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. franz

Mehr

MASTERSTUDIUM INNOVATIONS MANAGEMENT BERUFSBEGLEITEND

MASTERSTUDIUM INNOVATIONS MANAGEMENT BERUFSBEGLEITEND MASTERSTUDIUM S BERUFSBEGLEITEND FACTS 3 SEMESTER BERUFSBEGLEITEND Ideal für Berufstätige, die sich weiterentwickeln wollen sowie für Studierende ohne berufliche Erfahrungen, die erst während des Masterstudiums

Mehr

Master Immobilien- und Vollstreckungsrecht

Master Immobilien- und Vollstreckungsrecht Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Rechtspflege Master Immobilien- und Vollstreckungsrecht Immobilien- und Vollstreckungsrecht Hochschule für Wirtschaft

Mehr

we do. Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Bachelor Master Wirtschaft fhwn

we do. Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Bachelor Master Wirtschaft fhwn PROGRAMM-AKKREDITIERT Spezialisierungen Finanzwirtschaft Europäische Finanzierung & Risikomanagement Bachelor Wirtschaftsberatung / Master Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung fhwn we do. Bachelor

Mehr

STUDIENPLAN FÜR DAS MASTERSTUDIUM FINANCE AND ACCOUNTING. Studienplan Masterstudium Finance and Accounting 1 AN DER WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN

STUDIENPLAN FÜR DAS MASTERSTUDIUM FINANCE AND ACCOUNTING. Studienplan Masterstudium Finance and Accounting 1 AN DER WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN STUDIENPLAN FÜR DAS MASTERSTUDIUM FINANCE AND ACCOUNTING AN DER WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN Der Senat der Wirtschaftsuniversität Wien hat am 15.11.2006 auf Grund des Bundesgesetzes über die Organisation

Mehr

we do. Spezialisierung Immobilienmanagement Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Bachelor Master

we do. Spezialisierung Immobilienmanagement Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Bachelor Master PROGRAMM-AKKREDITIERT Spezialisierung Immobilienmanagement Bachelor Wirtschaftsberatung / Master Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung fhwn we do. Bachelor Master Wirtschaft www.fhwn.ac.at Fachhochschule

Mehr

we do. Marketing, Kommunikation & Vertrieb Spezialisierungen Marktkommunikation & Vertrieb Vertriebspsychologie & Kommunikation

we do. Marketing, Kommunikation & Vertrieb Spezialisierungen Marktkommunikation & Vertrieb Vertriebspsychologie & Kommunikation PROGRAMM-AKKREDITIERT Spezialisierungen Marktkommunikation & Vertrieb Vertriebspsychologie & Kommunikation Bachelor Wirtschaftsberatung / Master Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung fhwn we do. Bachelor

Mehr

we do. Spezialisierung Immobilienmanagement Bachelor Master Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit.

we do. Spezialisierung Immobilienmanagement Bachelor Master Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Spezialisierung Immobilienmanagement Bachelor Wirtschaftsberatung / Master Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung Bachelor Master www.fhwn.ac.at M K M-A KR ED I T I E RT OGRA we do. Wirtschaft PR fhwn

Mehr

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

...UND noch weiter. Master of Business Administration

...UND noch weiter. Master of Business Administration ...UND noch weiter Master of Business Administration MBA - Der Master im Facility Management der global anerkannte abschluss für Managementführungskräfte ist der MBa. Hoch hinaus im facility Management

Mehr

Financial Management. master

Financial Management. master Financial Management master Vorwort Studiengangleiterin Prof. Dr. Mandy Habermann Liebe Studieninteressierte, mit dem Master-Studiengang Financial Management bieten wir Ihnen, die Sie einerseits erste

Mehr

MASTER. Berufsbegleitend. Innovation and Technology Management FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN. > So herausfordernd kann Technik sein.

MASTER. Berufsbegleitend. Innovation and Technology Management FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN. > So herausfordernd kann Technik sein. MASTER Berufsbegleitend Innovations- und Technologiemanagement Innovation and Technology Management > So herausfordernd kann Technik sein. FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN Innovations- und Technologiemanagement

Mehr

Informatik Computer Science

Informatik Computer Science STUDIENGANG IN VOLLZEITFORM BACHELOR Informatik Computer Science > So logisch kann Technik sein. FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN Informatik Know-how mit Perspektiven Informatik ist aus unserem alltäglichen

Mehr

Marketing/Vertrieb/ Medien. Master of Arts. www.gma-universities.de

Marketing/Vertrieb/ Medien. Master of Arts. www.gma-universities.de Marketing/Vertrieb/ Medien Master of Arts www.gma-universities.de Vorwort Prof. Dr. Bernd Scheed Studiengangleiter Liebe Studieninteressierte, die Hochschulen Ingolstadt und Augsburg bieten gemeinsam den

Mehr

Wirtschaftsingenieurwesen

Wirtschaftsingenieurwesen Wirtschaftsingenieurwesen Der Masterstudiengang Master of Science Die moderne Architektur unserer Gebäude lädt ein zu spontanen Diskussionen in zwangloser Atmosphäre. Theoretische Lehrinhalte werden in

Mehr

contoprima Unternehmenssteuerung Risikomanagement

contoprima Unternehmenssteuerung Risikomanagement contoprima Unternehmenssteuerung Risikomanagement Unsere Leitidee Zahlen bilden eine wichtige Grundlage für die Unternehmenssteuerung. Und Steuerung ist der Weg zum Erfolg. Das ist unsere Überzeugung.

Mehr

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG Mit dem BachelorSTUDIENGANG Betriebswirtschaft fördern Sie die Zukunft Ihrer Mitarbeiter

Mehr

Erfolg studieren. Beruf integrieren. DER DUALE MASTER

Erfolg studieren. Beruf integrieren. DER DUALE MASTER Erfolg studieren. Beruf integrieren. DER DUALE MASTER Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist die erste duale, praxisintegrierende Hochschule in Deutschland. Gegründet am 1. März 2009 führt sie

Mehr

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Herzlich Willkommen! Master- und MBA-Programme Hochschule Pforzheim 2 Zahlen Studierende: ca. 4.400 (Stand: Oktober 2009) Drei Fakultäten Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht Ca. 145 Professorinnen

Mehr

Informationsveranstaltung. Masterstudiengang Frühe Kindheit. PHZH 16. April 2013. Carine Burkhardt Bossi Leiterin Studiengang

Informationsveranstaltung. Masterstudiengang Frühe Kindheit. PHZH 16. April 2013. Carine Burkhardt Bossi Leiterin Studiengang Informationsveranstaltung Masterstudiengang Frühe Kindheit PHZH 16. April 2013 Carine Burkhardt Bossi Leiterin Studiengang Master of Arts in early childhood Joint Degree Uni Konstanz & PHTG 4 Semester

Mehr

Master General Management dual

Master General Management dual Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Master General Management dual berufsbegleitender Studiengang mit enger Verknüpfung von akademischer Weiterbildung und Berufspraxis

Mehr

Anlage zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- und Master-Studiengänge an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

Anlage zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- und Master-Studiengänge an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes Anlage Master International Management zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung 1 Anlage zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- und Master-Studiengänge an der Hochschule für Technik

Mehr

Wirtschaftlich denken Erfolgreich handeln

Wirtschaftlich denken Erfolgreich handeln Wirtschaftlich denken Erfolgreich handeln Ein Serviceversprechen für Mandanten Es gibt nie nur eine Lösung. Aber immer eine, die am besten passt. Erfolgreiche Unternehmer und Unternehmen vertrauen rechtlich

Mehr

AUFSTIEGSFORTBILDUNGEN 2016. www.bbz-augsburg.de GLÄNZENDE ZUKUNFT. BBZ.

AUFSTIEGSFORTBILDUNGEN 2016. www.bbz-augsburg.de GLÄNZENDE ZUKUNFT. BBZ. AUFSTIEGSFORTBILDUNGEN 2016 www.bbz-augsburg.de GLÄNZENDE ZUKUNFT. BBZ. BERUFSBEGLEITENDES UNIVERSITÄTSSTUDIUM MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION [MBA] Frühjahr & Herbst Berufsbegleitend 90 ECTS Studiengebühr:

Mehr

Aus der Praxis in die Praxis? Die berufliche Situation der Absolventen Bachelor of Nursing vor und nach dem Studium

Aus der Praxis in die Praxis? Die berufliche Situation der Absolventen Bachelor of Nursing vor und nach dem Studium Aus der Praxis in die Praxis? Die berufliche Situation der Absolventen Bachelor of Nursing vor und nach dem Studium Forschungsgruppe des Forum Angewandte Pflegewissenschaft (FAP) am Hanse Institut Oldenburg

Mehr

Trainee-Programm für Universitäts- und FH-Absolventen/-innen

Trainee-Programm für Universitäts- und FH-Absolventen/-innen Trainee-Programm für Universitäts- und FH-Absolventen/-innen Persönliche Weiterentwicklung und ständiges Lernen sind mir wichtig. Ihre Erwartungen «In einem dynamischen und kundenorientierten Institut

Mehr

Intensivpädagogik (M.A.)

Intensivpädagogik (M.A.) Intensivpädagogik (M.A.) berufsintegrierend Innovative Studiengänge Beste Berufschancen Intensivpädagogik (M.A.) berufsintegrierend PROFIL Der Begriff der Intensivpädagogik umschreibt aktuell meistens

Mehr

we do. Spezialisierung Unternehmensplanung & Controlling Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit.

we do. Spezialisierung Unternehmensplanung & Controlling Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. PROGRAMM-AKKREDITIERT Spezialisierung Unternehmensplanung & Controlling Masterstudium Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung Master fhwn we do. Wirtschaft www.fhwn.ac.at Fachhochschule Wiener Neustadt

Mehr

BACHELORSTUDIUM INNOVATIONS MANAGEMENT BERUFSBEGLEITEND

BACHELORSTUDIUM INNOVATIONS MANAGEMENT BERUFSBEGLEITEND BACHELORSTUDIUM INNOVATIONS BERUFSBEGLEITEND FACTS 6 SEMESTER BERUFSBEGLEITEND Ideal für Berufstätige, die sich weiterentwickeln wollen sowie für MaturantInnen ohne berufliche Erfahrungen, die erst während

Mehr

Fachhochschule Dortmund

Fachhochschule Dortmund Fachhochschule Dortmund Seite 1 Stand: 14.01.2015 An den Prüfungsausschuss des Fachbereichs Wirtschaft über das Studienbüro E-F-Str. BA-Studiengang Betriebswirtschaft (7 Semester) Antrag auf Anrechnung

Mehr

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT (B.A.) GEHEN SIE IHREN WEG IN DER WIRTSCHAFT. BERUFSBEGLEITEND AN DER HOCHSCHULE REGENSBURG (HS.R). AUCH OHNE ABITUR.

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT (B.A.) GEHEN SIE IHREN WEG IN DER WIRTSCHAFT. BERUFSBEGLEITEND AN DER HOCHSCHULE REGENSBURG (HS.R). AUCH OHNE ABITUR. BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT (B.A.) GEHEN SIE IHREN WEG IN DER WIRTSCHAFT. BERUFSBEGLEITEND AN DER HOCHSCHULE REGENSBURG (HS.R). AUCH OHNE ABITUR. BACHELORSTUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT Wirtschaftliche

Mehr

Departement N. Z-SO-N Anhang MSc Facility Management STGJ15. gültig für die Studienjahrgänge mit Start ab 2015. genehmigt am 30.8.

Departement N. Z-SO-N Anhang MSc Facility Management STGJ15. gültig für die Studienjahrgänge mit Start ab 2015. genehmigt am 30.8. Version: 2.0.0 Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Studium Anhang zur Studienordnung Master of Science in Facility Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Departement Life Sciences und

Mehr

Fachhochschule für Oekonomie & Management University of Applied Sciences. Herzlich Willkommen

Fachhochschule für Oekonomie & Management University of Applied Sciences. Herzlich Willkommen Fachhochschule für Oekonomie & Management University of Applied Sciences Herzlich Willkommen FOM Staatlich anerkannte Hochschule der Wirtschaft vom Wissenschaftsrat akkreditiert FOM Hochschulstudienzentrum

Mehr

Studieren neben dem Beruf. Bachelor of Arts Betriebswirtschaft STUDIENZENTRUM FULDA

Studieren neben dem Beruf. Bachelor of Arts Betriebswirtschaft STUDIENZENTRUM FULDA Studieren neben dem Beruf Bachelor of Arts Betriebswirtschaft STUDIENZENTRUM FULDA Das Studium auf einen Blick Vier Jahre studieren zwei Abschlüsse: Bachelor of Arts (B. A.) Betriebswirtschaftslehre und

Mehr

Progra n ew perspectives MMÜ b E r SIC h T 2016

Progra n ew perspectives MMÜ b E r SIC h T 2016 New perspectives Programmübersicht 2016 executive MBA 2016 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit nachhaltiges Marktwachstum

Mehr

Informationsveranstaltung für StudienanfängerInnen im Lehramtsstudium HERZLICH WILLKOMMEN!

Informationsveranstaltung für StudienanfängerInnen im Lehramtsstudium HERZLICH WILLKOMMEN! Informationsveranstaltung für StudienanfängerInnen im Lehramtsstudium HERZLICH WILLKOMMEN! Die Lehramtsstudien an der Universität Innsbruck Studienjahr 2015/16 Nadja Köffler, Franz Pauer, Wolfgang Stadler

Mehr

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2016

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2016 New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2016 EXECUTIVE MBA 2016 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit nachhaltiges Marktwachstum

Mehr

Mixed Leadership for More success.

Mixed Leadership for More success. Mixed Leadership for More success. Mixed Leadership for more success! Unser Slogan bringt es auf den Punkt. Wir sind der Überzeugung, dass die Kombination von männlichen und weiblichen Führungsqualitäten

Mehr

Master in Business Management Banking & Finance (M.A.)

Master in Business Management Banking & Finance (M.A.) Master in Business Management Banking & Finance (M.A.) Vertiefungen Finance oder Financial Services u. a. Capital Markets, Risk Management, Financial Analysis & Modelling, Wealth Management, Insurance,

Mehr

MACH. Unser Einstiegsprogramm für Hochschulabsolventen. Microsoft Academy for College Hires. Sales Marketing Technik

MACH. Unser Einstiegsprogramm für Hochschulabsolventen. Microsoft Academy for College Hires. Sales Marketing Technik MACH Microsoft Academy for College Hires Unser Einstiegsprogramm für Hochschulabsolventen Sales Marketing Technik Von der Hochschule in die globale Microsoft-Community. Sie haben Ihr Studium (schon bald)

Mehr

www.aau.at/rewi Bachelorstudium Wirtschaft und Recht

www.aau.at/rewi Bachelorstudium Wirtschaft und Recht www.aau.at/rewi Bachelorstudium Wirtschaft und Recht Bachelorstudium Wirtschaft und Recht Die Fähigkeit zu vernetztem Denken ist heute eine unerlässliche Voraussetzung für eine erfolgreiche Karriere in

Mehr

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016 New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016 EXECUTIVE MBA 2015/2016 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit nachhaltiges

Mehr

Minorwahl und Masterzugang

Minorwahl und Masterzugang Minorwahl und Masterzugang Barbara Nickels, Studienberatung Graduate School, 9. Januar 2013 Überblick Differenzierung von Master-Programmen Zugang und Zulassung Konsekutivität und Minorwahl Master-Programme

Mehr

Personalentwicklung. Master-Studiengang (M. A.)

Personalentwicklung. Master-Studiengang (M. A.) Personalentwicklung Master-Studiengang (M. A.) Allgemeine Informationen zum Studiengang Studiendauer: Studienbeginn: Anmeldeschluss: Zielgruppe: Ihre Investition: Studienort: Studienform: Wochenend-Präsenzen:

Mehr

Türkisch-Deutsche Universität. Datenblatt für Vorlesungen

Türkisch-Deutsche Universität. Datenblatt für Vorlesungen Türkisch-Deutsche Universität Datenblatt für en Code Semester Internationale BWL316 6 Betriebswirtschaftslehre ECTS Übung (Wochenstunden) (Wochenstunden) (Wochenstunden) 4 2 1 - Voraussetzungen Lehrsprache

Mehr

Berufspädagogik Pflege und Gesundheit (M.A.)

Berufspädagogik Pflege und Gesundheit (M.A.) Berufspädagogik Pflege und Gesundheit (M.A.) berufsbegleitend Innovative Studiengänge Beste Berufschancen Berufspädagogik Pflege und Gesundheit (M.A.) berufsbegleitend PROFIL Der Studiengang Berufspädagogik

Mehr

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration Berufsbegleitend studieren Versicherungsmanagement Master of Business Administration Auf einen Blick Studiengang: Abschluss: Studienart: Regelstudienzeit: ECTS-Punkte: Akkreditierung: Versicherungsmanagement

Mehr

Management Accounting

Management Accounting Management Accounting Schwerpunktfach SBWL Vorstellung 03.02.2014 Mag. Thomas Huemer Gliederung Profil eines/r Controllers/in Schwerpunktfach Diplom- und Bachelorarbeit Team Kontakt 2 Rolle des/r Controllers/in

Mehr

Anhang zum Studienplan Master of Science in Applied Economic Analysis (M Sc AEA) vom 18.10.2012

Anhang zum Studienplan Master of Science in Applied Economic Analysis (M Sc AEA) vom 18.10.2012 Anhang zum Studienplan Master of Science in Applied Economic Analysis (M Sc AEA) vom 18.10.2012 Dieser Anhang legt die Anzahl der erforderlichen Kreditpunkte und die Veranstaltungen je Modul gemäss Artikel

Mehr

Steuerrecht und Rechnungswesen

Steuerrecht und Rechnungswesen Bildung & soziales gesundheit & naturwissenschaften Internationales & wirtschaft kommunikation & medien Recht Steuerrecht und Rechnungswesen Master of Laws (LL.M.) In Kooperation mit der Akademie der Wirtschaftstreuhänder

Mehr

Weiterbildender Verbundstudiengang. Betriebswirtschaft für New Public Management Master of Business Administration (MBA)

Weiterbildender Verbundstudiengang. Betriebswirtschaft für New Public Management Master of Business Administration (MBA) Weiterbildender Verbundstudiengang Betriebswirtschaft für New Public Management Master of Business Administration (MBA) Warum Betriebswirtschaft für New Public Management studieren? D ie öffentliche Verwaltung

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Versicherung. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/versicherung

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Versicherung. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/versicherung Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Versicherung Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/versicherung PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Die Versicherungswirtschaft bietet ein

Mehr

Verknüpfung beruflichen und akademischen Lernens: Anforderungen an duale Studiengänge

Verknüpfung beruflichen und akademischen Lernens: Anforderungen an duale Studiengänge Verknüpfung beruflichen und akademischen Lernens: Anforderungen an duale Studiengänge Fachtagung Berufliche Bildung 2020 150 Jahre staatliche berufsbildende Schulen in Hamburg am 17. und 18. September

Mehr

Wirtschaftsingenieurwesen

Wirtschaftsingenieurwesen Wirtschaftsingenieurwesen bachelor Überblick Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen bildet Absolvent(inn)en dazu aus, interdisziplinär an der Schnittstelle von Technik und Wirtschaft zu wirken. Der

Mehr

Die Unternehmensstrategie Die Ziele der nächsten Jahre

Die Unternehmensstrategie Die Ziele der nächsten Jahre Die Unternehmensstrategie Die Ziele der nächsten Jahre j u n [Wecken g kreativ individuell Die Unternehmensstrategie ist ein sehr weit gefasster Begriff in der Wirtschaft, doch ist für die meisten Unternehmen,

Mehr

MNT. Micro- and Nanotechnology. Berufsbegleitendes Masterprogramm. Master of Science, M.Sc.

MNT. Micro- and Nanotechnology. Berufsbegleitendes Masterprogramm. Master of Science, M.Sc. MNT Micro- and Nanotechnology Berufsbegleitendes Masterprogramm Master of Science, M.Sc. MNT ist eine internationale Kooperation der FH Vorarlberg, Schloss Hofen, der Interstaatlichen Hochschule für Technik

Mehr

einfach mehr ist eine Verbindung von professionalität und Vielfalt, die Menschen zum Erfolg führt.

einfach mehr ist eine Verbindung von professionalität und Vielfalt, die Menschen zum Erfolg führt. ist eine Verbindung von professionalität und Vielfalt, die Menschen zum Erfolg führt. Die BDO Gruppe zählt zu den führenden österreichischen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften. Unsere

Mehr

Projektmanagement Bau (M.Sc.) STAATLICH ANERKANNTE FACHHOCHSCHULE

Projektmanagement Bau (M.Sc.) STAATLICH ANERKANNTE FACHHOCHSCHULE Studiengang Projektmanagement Bau (M.Sc.) STAATLICH ANERKANNTE FACHHOCHSCHULE Dieser QR-Code verbindet Ihr Mobiltelefon direkt mit unserer Internetseite. 07/12_SRH/HS_PB_S_PMB/Nachdruck_www.Buerob.de Fotos:

Mehr

1) Was sind die Ziele des Europäischen Wirtschaftsführerscheins, EBC*L? 4) Von wem wurde der EBC*L initiiert und von wem wird er betrieben?

1) Was sind die Ziele des Europäischen Wirtschaftsführerscheins, EBC*L? 4) Von wem wurde der EBC*L initiiert und von wem wird er betrieben? FAQs zum EBC*L - Allgemein 1) Was sind die Ziele des Europäischen Wirtschaftsführerscheins, EBC*L? 2) Wer gehört zur Zielgruppe des EBC*L? 3) Welchen Nutzen haben EBC*L AbsolventInnen? 4) Von wem wurde

Mehr

Z u k unft war t e t nicht. entwerfe S i e.

Z u k unft war t e t nicht. entwerfe S i e. innenarchitektur & 3D G e S taltung B achelor, VOLLZeit Dayerlis romero, NDU studentin, innenarchitektur D i e Z u k unft war t e t nicht. entwerfe S i e. Die ideale Umgebung schaffen Atmosphären schaffen,

Mehr

Machen Sie Karriere bei der Commerz Real!

Machen Sie Karriere bei der Commerz Real! Machen Sie Karriere bei der Commerz Real! Sachwerte als Geldanlagen verfügbar zu machen, ist das Eine, sie optimal zu finanzieren, das Andere. Mit der Commerz Real ist beides möglich: Als integrierter

Mehr

Perspektiven, die bewegen.

Perspektiven, die bewegen. Perspektiven, die bewegen. 02 Man muß seine Segel in den unendlichen Wind stellen. Dann erst werden wir spüren, welcher Fahrt wir fähig sind. Alfred Delp (1907-1945) 03 Arbeitgeber duisport Ob Azubi, Student,

Mehr

Master of Arts (M.A.) Berufliches Bildungsmanagement

Master of Arts (M.A.) Berufliches Bildungsmanagement Master of Arts (M.A.) Berufliches Bildungsmanagement Für Bildungsmanager mit Unternehmergeist M.A. Berufliches Bildungsmanagement Moderne Unternehmensführung von Bildungsunternehmen, insbesondere des beruflichen

Mehr

Weniger einspurig. mehr zweispurig. das duale master-studienprogramm Bei aldi SÜd.

Weniger einspurig. mehr zweispurig. das duale master-studienprogramm Bei aldi SÜd. Einfach. Erfolgreich. karriere.aldi-sued.de Stand 10/2012 Weniger einspurig. mehr zweispurig. das duale master-studienprogramm Bei aldi SÜd. 2 3 Weniger Vorurteile. Das duale Master-Studienprogramm bei

Mehr

Employer Branding: Ist es wirklich Liebe?

Employer Branding: Ist es wirklich Liebe? https://klardenker.kpmg.de/employer-branding-ist-es-wirklich-liebe/ Employer Branding: Ist es wirklich Liebe? KEYFACTS - Nachwuchs nicht nur an Karriere interessiert - Markenpolitik spielt Rolle im Recruiting

Mehr

Studieren im Vierländereck. Im Herzen Europas.

Studieren im Vierländereck. Im Herzen Europas. Studium mit Aussicht! Studieren im Vierländereck. Im Herzen Europas. Internationaler Campus. Im Herzen des Alpenrheintals. > rund 1.200 Studierende aus über 40 Ländern > rund 200 Professoren und Lehrbeauftragte

Mehr

Physiotherapie B.Sc. Duales Studium

Physiotherapie B.Sc. Duales Studium Physiotherapie B.Sc. Duales Studium Berufsbild und Tätigkeitsfelder Das Berufsbild unserer Absolventinnen und Absolventen liegt in der diagnostischen und therapeutischen Ergänzung der klassischen Medizin

Mehr

RSWAccounting & Controlling

RSWAccounting & Controlling Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart RSWAccounting & Controlling Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/accounting PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Das Finanz- und Rechnungswesen

Mehr

Unternehmensportrait

Unternehmensportrait Partner des mittelständischen Unternehmers Unternehmensfinanzierung Unternehmensberatung Interim Management Coaching & Training Unternehmensportrait Sehr geehrter Geschäftsfreund, vielen Dank für Ihr Interesse

Mehr

Medienmanagement. Studiengang im Überblick

Medienmanagement. Studiengang im Überblick Medienmanagement Studiengang im Überblick Medienmanagement Der gesamte Mediensektor ist einer dynamischen Entwicklung unterworfen und stellt an MedienmanagerInnen hohe Anforderungen auf den Gebieten Fachwissen,

Mehr

Modulhandbuch Studiengang Motorsport MBA (05.07.2016) Master of Business Administration

Modulhandbuch Studiengang Motorsport MBA (05.07.2016) Master of Business Administration Modulhandbuch Studiengang Motorsport MBA (05.07.2016) Master of Business Administration Seite 1 Hochschule Kaiserslautern Standort Zweibrücken FB Betriebswirtschaft Amerikastr. 1 66482 Zweibrücken Telnr.:

Mehr

Informationsveranstaltung zum Master-Studiengang Finanzen, Rechnungswesen und Steuern. Prof. Dr. Jan Muntermann Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Informationsveranstaltung zum Master-Studiengang Finanzen, Rechnungswesen und Steuern. Prof. Dr. Jan Muntermann Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Informationsveranstaltung zum Master-Studiengang Finanzen, Rechnungswesen und Steuern Prof. Dr. Jan Muntermann Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Göttingen, 21.10.2013 Profil des Studiengangs wissenschaftlich

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Informationsabend Business Manager/in, Master of Science (MSc) Johanna Hoffmann-Handler Herzlich Willkommen! WIFI Programm Informationsabend Grundgedanken zum Studium Design und Inhalte Organisation Ihre

Mehr

Modulhandbuch Studiengang Sportmanagement (24.06.2016) Master of Business Administration

Modulhandbuch Studiengang Sportmanagement (24.06.2016) Master of Business Administration Modulhandbuch Studiengang Sportmanagement (24.06.2016) Master of Business Administration Seite 1 Hochschule Kaiserslautern Standort Zweibrücken FB Betriebswirtschaft Amerikastr. 1 66482 Zweibrücken Telnr.:

Mehr

Wirtschaftlich denken Erfolgreich handeln

Wirtschaftlich denken Erfolgreich handeln Wirtschaftlich denken Erfolgreich handeln Ein Serviceversprechen für Mandanten Es gibt nie nur eine Lösung. Aber immer eine, die am besten passt. Erfolgreiche Unternehmer und Unternehmen vertrauen rechtlich

Mehr