WEGE AUS DER ZINSFALLE EIN BLICK ÜBER DEN TELLERRAND

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "WEGE AUS DER ZINSFALLE EIN BLICK ÜBER DEN TELLERRAND"

Transkript

1 Raiffeisen Centrobank AG WEGE AUS DER ZINSFALLE EIN BLICK ÜBER DEN TELLERRAND Mag. Philipp Arnold, 20. Mai 2015

2 RENDITEBRINGEND VERANLAGEN IN NIEDRIGZINSPHASEN ZERTIFIKATE ALS SINNVOLLE ALTERNATIVE Ò SITUATION: Tiefes Zinsniveau und Aktien schon gut gelaufen Ò LÖSUNG: Genauere Adjustierung des Chance/Risikoprofils mit Anlageprodukten Ò ZERTIFIKATE: In dem Bereich zwischen Sparbuch und Aktie spielen sie ihre Stärken voll aus! SPARBUCH SICHERHEIT RENDITEN OPTIMIEREN und gleichzeitig das RISIKO REDUZIEREN! AKTIE RISIKO Seite 2

3 ZERTIFIKATE DER MEHRWERT EINER PRODUKTKLASSE WOFÜR STEHEN ZERTIFIKATE? Ò Ertragschancen in jeder Marktlage Produkte für fallende, steigende sowie seitwärts tendierende Märkte Ò Klares und transparentes Leistungsversprechen exakt nachvollziehbare Auszahlungsprofile Ò Investmentlösungen für Anleger jedes Risikoprofils Anlage- oder Hebelprodukte - von sicherheitsorientiert bis spekulativ Seite 3

4 FEINJUSTIERUNG CHANCE-/RISIKOPROFIL GEMÄSS ANLEGERPRÄFERENZ KAPITAL- ABSICHERUNG CHANCE/RISIKO- OPTIMIERUNG ANLAGEPRODUKTE mit Kapitalschutz - GARANTIE-ZERTIFIKATE ANLAGEPRODUKTE ohne Kapitalschutz - BONUS-ZERTIFIKATE Mit überschaubarem Risiko Inflation + X % verdienen Inflation + X % - Wie kommt das X zu Stande? Seite 4

5 BONUS-ZERTIFIKATE RISIKOOPTIMIERT INVESTIEREN ANLAGEPRODUKTE OHNE KAPITALSCHUTZ Bonus-Chance und Teilabsicherung Gewinnmöglichkeit in fast allen Marktphasen Mit oder ohne Cap ausgestattet Seite 5

6 BONUS-ZERTIFIKATE AUSZAHLUNG ZUM LAUFZEITENDE ANLAGEPRODUKTE OHNE KAPITALSCHUTZ Barriere und Bonuslevel, sowie ein etwaiger Cap werden zu Laufzeitbeginn festgelegt. Barriere NIEMALS berührt oder unterschritten: Barriere BERÜHRT oder unterschritten: 120 % BONUSLEVEL 120 % 100 % BONUSLEVEL=CAP Laufzeit 100 % 80 % BARRIERE Laufzeit 80 % 60 % BARRIERE Rückzahlung entsprechend BONUSLEVEL (bzw. entsprechend des höheren Werts) Ist ein Cap vorhanden, begrenzt dieser den maximalen Auszahlungsbetrag. Rückzahlung entsprechend BASISWERT (Schlusskurs bzw. prozentuelle Entwicklung, bzw. maximal entsprechend des Höchstbetrags) Seite 6

7 IM SEKUNDÄRMARKT: BONUS-ZERTIFIKAT EUROPA BONUS&SICHERHEIT 12 ANLAGEPRODUKT OHNE KAPITALSCHUTZ MARKTERWARTUNG CHANCE auf 30 % Rendite am Laufzeitende mit äußerst hohem Sicherheitspuffer SICHERHEITSPUFFER(18.05.): 50 % RENDITECHANCE(18.05.): 5,15 % P.A. Ò ISIN: AT0000A1D681 Ò Laufzeit: 5 Jahre Ò Basiswert: EURO STOXX 50 Ò Briefkurs (18.05.): 101,83 % Ò Barriere: 49 % (kontinuierlich) Ò Bonuslevel = Cap: 130 %* ERSTER BEWERTUNGSTAG* EURO STOXX ,04 49 % Barriere 1.805, % Bonus 4.789,25 * bezogen auf den Schlusskurs des EURO STOXX 50 am bei 3.684,04; Quelle: Reuters Seite 7

8 IM SEKUNDÄRMARKT: BONUS-ZERTIFIKAT EUROPA BONUS&SICHERHEIT 12 ANLAGEPRODUKT OHNE KAPITALSCHUTZ MARKTERWARTUNG FUNKTIONSWEISE: Ò SZENARIO 1 Index immer ÜBER der Barriere: Anleger erhalten eine Bonusrendite von 30 % pro EUR Nominalbetrag EURO STOXX 50 Price EUR Ò SZENARIO 2 Barriere zumindest BERÜHRT: Wird die Barriere von 49 % des Startwerts berührt oder unterschritten, ist der Bonusmechanismus außer Kraft Rückzahlung entsprechend der Basiswertentwicklung (maximal in Höhe des Auszahlungsbetrags von EUR 1.300) Stand: Das bedeutet: Notiert der Index während des Beobachtungszeitraums immer über der Barriere: Bonusmechanismus intakt; Anleger erhalten am Rückzahlungstermin den Bonusbetrag von EUR pro Zertifikat ausbezahlt Seite 8

9 EUROPA BONUS&SICHERHEIT 12 BASISWERT EURO STOXX 50 ERSTER BEWERTUNGSTAG* EURO STOXX ,04 49 % Barriere 1.805, % Bonus 4.789,25 Price EUR BONUSLEVEL 4.789,25* BARRIERE 1.805,18* Stand: *bezogen auf den Schlusskurs des EURO STOXX 50 am bei 3.684,04, Quelle: Bloomberg Bitte beachten Sie, dass die Wertentwicklung (Performance) der Vergangenheit keine Rückschlüsse auf die künftige Wertentwicklung dieser Basiswerte zulässt. Seite 9

10 SERIE: BONUS&SICHERHEIT BARRIERE-DURCHBRÜCHE SEIT 2009 UND Ø RENDITE ANZAHL ZERTIFIKATE BARRIEREEREIGNISSE SERIE: BONUS&SICHERHEIT 33 0 RENDITE ZERTIFIKAT Ø RENDITE DER SERIE 6,81 % P.A. Seite 10

11 BONUS-ZERTIFIKATE ANLAGEPRODUKTE OHNE KAPITALSCHUTZ MARKTERWARTUNG CHANCEN Attraktive Rendite in seitwärts tendierenden bzw. bedingt fallenden Märkten Partielle Absicherung gegen Kursverluste Optimierung des Chance/Risiko-Verhältnisses Für die meisten Anlegertypen geeignet Permanente Handelbarkeit Kein Verwaltungsentgelt RISIKEN Begrenzte Gewinnchance bei Bonus-Zertifikaten mit Cap Marktänderungsrisiko ab Verletzen der Barriere Keine laufenden Erträge Emittentenrisiko Seite 11

12 GARANTIE-ZERTIFIKATE MIT SICHERHEIT ZUM ERFOLG ANLAGEPRODUKTE MIT KAPITALSCHUTZ Kapitalschutz zum Laufzeitende Partizipation an steigenden Kursen oder Zinserträge Seite 12

13 GARANTIE-ZERTIFIKATE AUSZAHLUNG ZUM LAUFZEITENDE ANLAGEPRODUKTE MIT KAPITALSCHUTZ ZUSATZ CHANCE 100 % =Kapitalgarantie AUSZAHLUNG = 100 % AUSZAHLUNG > 100 % Seite 13

14 VORANKÜNDIGUNG: GARANTIE-ZERTIFIKAT EUROPA DIVIDENDENAKTIEN WINNER ANLAGEPRODUKT MIT KAPITALSCHUTZ MARKTERWARTUNG 100% PARTIZIPATION mit einem jährlichen Fixzinssatz von 0,5 % und Kapitalschutz 100 % KAPITALGARANTIE AM LZ-ENDE 100 % PARTIZIPATION + 0,5 % FIXZINSSATZ Ò Zeichnung: ab Ò Laufzeit: 7 Jahre Ò Basiswert: EURO STOXX Select Dividend 30 Index Ò Emissionspreis: 100 % Ò Ausgabeaufschlag: 3 % Ò Fixzinssatz: 0,5 % p.a. Ò Partizipation: 100 % Ò Cap: 130% Seite 14

15 VORANKÜNDIGUNG: GARANTIE-ZERTIFIKAT EUROPA DIVIDENDENAKTIEN WINNER ANLAGEPRODUKT MIT KAPITALSCHUTZ MARKTERWARTUNG 130 % CAP Indexentwicklung positiv und UNTER dem Cap von 130 % 1. Fixzinszahlung 0,5 % p.a. 100 % 70 % Laufzeit Auszahlung: 2. Fixzinszahlung 0,5 % p.a. 3. Fixzinszahlung 130 % 100 % 70 % CAP Laufzeit Indexentwicklung positiv aber ÜBER dem Cap von 130 % Auszahlung: 0 0,5 % p.a. 4. Fixzinszahlung 0,5 % p.a. 5. Fixzinszahlung 0,5 % p.a. CAP Indexentwicklung negativ: 130 % 100 % 70 % Laufzeit Auszahlung: 6. Fixzinszahlung 0,5 % p.a. 7. Fixzinszahlung 0,5 % p.a.

16 EUROPA DIVIDENDENAKTIEN WINNER BASISWERT EURO STOXX SELECT DIVIDEND 30 INDEX Ò 30 der dividendenstärksten Unternehmen der Eurozone in einem Index, zum Beispiel: Allianz, AXA, Daimler, Eni, Orange, Total, Siemens Niederlande 11,13 % Finnland 12,81 % Italien 13,38 % Portugal 4,46 % Ò Der Index umfasst Aktien aller wesentlichen Industriesektoren der folgenden 12 Länder der Eurozone: Österreich, Belgien, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Portugal und Spanien. Belgien 3,97 % 21,53 % Deutschland 28,48 % Spanien 4,24 % Frankreich Diese Aktien... Quelle: Bloomberg Ò... zeigen, langfristigen Betrachtungen folgend, eine solide Kursentwicklung. Ò... verfügen über eine überdurchschnittliche Gewinnbeteiligung. Ò... verfügen klassischerweise auch über eine geringere Volatilität als der Gesamtmarkt. Seite 16

17 EUROPA DIVIDENDENAKTIEN WINNER BASISWERT EURO STOXX SELECT DIVIDEND 30 Price EUR Q1 Q2 Q3 Q4 Q1 Q2 Q3 Q4 Q1 Q2 Q3 Q4 Q1 Q2 Q3 Q4 Q1 Q2 Q3 Q4 Q1 Q *Stand: , Quelle: Reuters (.SD3E) Bitte beachten Sie, dass die Wertentwicklung (Performance) der Vergangenheit keine Rückschlüsse auf die künftige Wertentwicklung dieser Basiswerte zulässt. Seite 17

18 GARANTIE-ZERTIFIKATE ANLAGEPRODUKTE MIT KAPITALSCHUTZ CHANCEN 100 % Kapitalschutz am Laufzeitende Partizipationsmöglichkeit Fixzinssatz von 0,5 % p.a. Permanente Handelbarkeit Kein Verwaltungsentgelt RISIKEN Kapitalschutz gilt nur zum Laufzeitende Während der Laufzeit sind Kurse <100 % möglich Emittentenrisiko Seite 18

19 RAIFFEISEN CENTROBANK ONLINE Auf der Suche nach Rendite? Das passende Zertifikat finden! aktuelle Börsenkurse Wertpapiersuche Produkte in Zeichnung RCB Headlines Produkte nach Typ Produkte nach Währung Seite 19

20 AWARDS BESTER IN ÖSTERREICH UND OSTEUROPA, MARKTFÜHRER IN POLEN Structured Products Europe Awards 2014 Auszeichnung BEST IN CEE Zertifikate Award Austria 2015 Auszeichnung BESTER EMITTENT IN ÖSTERREICH Warschau Stock Exchange Börse Gala 2014 Auszeichnung MARKTFÜHRER IN POLEN EBENFALLS AUSGEZEICHNET 2012, 2010, 2007 GESAMTSIEGER 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007 EBENFALLS AUSGEZEICHNET Seite 20

21 TEAM STRUKTURIERTE PRODUKTE Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung! +43 (0) Heike ARBTER Tel: +43 1/ Mail: Jaroslav KYSELA Tel: +43 1/ Mail: Stefan NEUBAUER Tel: +43 1/ Mail: Ludwig SCHWEIGHOFER Tel: +43 1/ Mail: Philipp ARNOLD Tel: +43 1/ Mail: Marianne KÖGEL Tel: +43 1/ Mail: Premysl PLACEK Tel: +43 1/ Mail: Alexander UNGER Tel: +43 1/ Mail: Roman BAUER Tel: +43 1/ Mail: Thomas MAIRHOFER Tel: +43 1/ Mail: Clemens PÜHRINGER Tel: +43 1/ Mail: Martin VONWALD Tel: +43 1/ Mail: Walter FRIEHSINGER Tel: +43 1/ Mail: Aleksandar MAKULJEVIC Tel: +43 1/ Mail: Stephanie RAINER Tel: +43 1/ Mail: Seite 21

Spielverderber Niedrigzinsen - Profitieren mit Diversifikation und intelligenten Produkten

Spielverderber Niedrigzinsen - Profitieren mit Diversifikation und intelligenten Produkten Spielverderber Niedrigzinsen - Profitieren mit Diversifikation und intelligenten Produkten Aleksander Makuljevic Raiffeisen Centrobank AG Mag. Thomas Kößler Raiffeisenverband Salzburg Staatsverschuldung

Mehr

Erfolgreich investieren im niedrigzinsumfeld: profitieren sie mit risikooptimierten zertifikaten

Erfolgreich investieren im niedrigzinsumfeld: profitieren sie mit risikooptimierten zertifikaten Raiffeisen Centrobank AG Erfolgreich investieren im niedrigzinsumfeld: profitieren sie mit risikooptimierten zertifikaten 13. Februar 2014 RBI-Konzern Der Dreistufige Aufbau Raiffeisen Bankengruppe Raiffeisen

Mehr

Rollthematik bei Rohstoff-Zertifikaten

Rollthematik bei Rohstoff-Zertifikaten Raiffeisen Centrobank AG Rollthematik bei Rohstoff-Zertifikaten 2013 www.rcb.at Seite 1 Rohstoffmärkte Spot-märkte und Futures ÒÒSpot-Märkte: Unmittelbarer Tausch von Ware gegen Geld Kosten für Lagerung

Mehr

Alternativen zu mageren Sparbuchzinsen

Alternativen zu mageren Sparbuchzinsen Alternativen zu mageren Sparbuchzinsen Zertifikate als Alternative zum Sparbuch Vortrag von Frank Weingarts, UniCredit onemarkets Mag. André Albrecht, Erste Group Bank AG Mag. Philipp Arnold, Raiffeisen

Mehr

Raiffeisenbank Mödling Zertifikate Renditechancen für 2011

Raiffeisenbank Mödling Zertifikate Renditechancen für 2011 Raiffeisen Centrobank AG Raiffeisenbank Mödling Zertifikate Renditechancen für 2011 11. Mai 2011 MegaThemen im Veranlagungsgeschäft und die Antworten der Raiffeisen Centrobank 1. Positives Aktienumfeld

Mehr

ROLLTHEMATIK BEI ROHSTOFF-ZERTIFIKATEN

ROLLTHEMATIK BEI ROHSTOFF-ZERTIFIKATEN Raiffeisen Centrobank AG ROLLTHEMATIK BEI ROHSTOFF-ZERTIFIKATEN Dezember 2014 www.rcb.at Seite 1 ROHSTOFFMÄRKTE SPOT-MÄRKTE UND FUTURES ÒÒ Spot-Märkte: Unmittelbarer Tausch von Ware gegen Geld Kosten für

Mehr

Chance auf 27% in 5 Jahren Details siehe Produktbroschüre. 14.09.2015 09.10.2015, danach am Sekundärmarkt

Chance auf 27% in 5 Jahren Details siehe Produktbroschüre. 14.09.2015 09.10.2015, danach am Sekundärmarkt Unsere Anlageidee für den Monat September 2015: EUROPA BONUS&SICHERHEIT 13 Emittent: Charakteristik: ISIN: Raiffeisen Centrobank AG Bonuszertifikat AT0000A1GD11 Basiswert: EURO STOXX 50 Laufzeit: Bonusrendite:

Mehr

Bonus Zertifikate Geldanlage für Skeptiker

Bonus Zertifikate Geldanlage für Skeptiker Bonus Zertifikate Geldanlage für Skeptiker 4.12.2014 Martin Szymkowiak Eigenschaften von Bonus Zertifikaten Bonus Zertifikate 2 Für seitwärts tendierende, moderat steigende oder fallende Märkte Besitzen

Mehr

0,75% DIVIDENDENAKTIEN WINNER

0,75% DIVIDENDENAKTIEN WINNER Unsere Anlageidee für den Monat August 2015: 0,75% DIVIDENDENAKTIEN WINNER Charakteristik: ISIN: Emittentin: GARANTIE-ZERTIFIKAT AT0000A1FUR9 Raiffeisen Centrobank AG Zeichnungsfrist: 03.08.-28.08.2015

Mehr

Summer Academy 2016: Teil 3

Summer Academy 2016: Teil 3 Raiffeisen Centrobank AG Summer Academy 2016: Teil 3 Zertifikate wissen für einsteiger 10. August 2016 www.rcb.at Seite 1 Teilnahme ist Kostenlos! RCB-WEBINAR zertifikate-seminare online Summer Academy

Mehr

S Sparkasse. Strukturierte Anlageprodukte: Aktuelle Highlights.

S Sparkasse. Strukturierte Anlageprodukte: Aktuelle Highlights. S Sparkasse Strukturierte Anlageprodukte: Aktuelle Highlights. - LBBW Safe-Anleihen mit Cap - LBBW Index-Floater - LBBW Aktien-Anleihen - LBBW Deep-Express-Zertifikate Gelassen investieren. LBBW Safe-Anleihen

Mehr

Bonus- und Teilschutz-Zertifikate. Bank Sal. Oppenheim jr. & Cie. (Österreich) AG ERSTE Bank der oesterr. Sparkassen 1

Bonus- und Teilschutz-Zertifikate. Bank Sal. Oppenheim jr. & Cie. (Österreich) AG ERSTE Bank der oesterr. Sparkassen 1 Bonus- und Teilschutz-Zertifikate Heinrich Karasek Ronald Nemec Leiter Equities & Structured Products Leiter Equities and Derivatives Trading Bank Sal. Oppenheim jr. & Cie. (Österreich) AG ERSTE Bank der

Mehr

Nachfolgend werden die Zertifikate der Sieger in den einzelnen Produktkategorien kurz vorgestellt (plus einige Zusatzinformationen):

Nachfolgend werden die Zertifikate der Sieger in den einzelnen Produktkategorien kurz vorgestellt (plus einige Zusatzinformationen): Nachfolgend werden die Zertifikate der Sieger in den einzelnen Produktkategorien kurz vorgestellt (plus einige Zusatzinformationen): Österreich-Zertifikat des Jahres Sieger: Raiffeisen Centrobank (RCB)

Mehr

Aktienanleihe. Mischung aus Aktie und Anleihe Christopher Pawlik

Aktienanleihe. Mischung aus Aktie und Anleihe Christopher Pawlik Aktienanleihe Mischung aus Aktie und Anleihe 03.02.2015 Christopher Pawlik Aktienanleihe - Mischung aus Aktie und Anleihe 2 Inhaltsverzeichnis 1. Kurzportrait Aktienanleihe 03 2. Beispiel Aktienanleihe

Mehr

Wohlfühlen versus Rendite ein Widerspruch?

Wohlfühlen versus Rendite ein Widerspruch? Zertifikate Akademie Wohlfühlen versus Rendite ein Widerspruch? Mag. Heike Arbter Thomas Schaufler Wien, am 21. September 2010 Folie 0 Zertifikate Forum Austria, www.zertifikateforum.at Gegründet 2006

Mehr

investieren in öl der Terminmarkt und Partizipations-Zertifikate

investieren in öl der Terminmarkt und Partizipations-Zertifikate Raiffeisen Centrobank AG investieren in öl der Terminmarkt und Partizipations-Zertifikate März 2016 Investieren in Öl Einführung Investitionen in Öl rückten in den letzten Wochen und Monaten für immer

Mehr

DWS Bonuszertifikate Bonuschance, Risikopuffer und unbegrenzte Chancen nach oben

DWS Bonuszertifikate Bonuschance, Risikopuffer und unbegrenzte Chancen nach oben DWS Bonuszertifikate Bonuschance, Risikopuffer und unbegrenzte Chancen nach oben Bonus, Risikopuffer und unbegrenzte Renditechancen Die Aktienmärkte lösten bei Anlegern in den vergangenen Jahren ein Wechselbad

Mehr

Referentin: Alexandra Baldessarini, CEFA, CIIA

Referentin: Alexandra Baldessarini, CEFA, CIIA Referentin: Alexandra Baldessarini, CEFA, CIIA Aktionärsstruktur 10,0% 6,1% (per 31. Dezember 2007) 0,7% 58,2% 25,0% Ö. Volksbankenverbund 2 Zertifikate DZ-Bank-Gruppe Victoria Gruppe RZB Streubesitz Bilanzsumme

Mehr

Bonuszertifikate II: Konstruktion, Kursverhalten und Produktvarianten

Bonuszertifikate II: Konstruktion, Kursverhalten und Produktvarianten Bonuszertifikate II: Konstruktion, Kursverhalten und Produktvarianten 20.01.2015 Martin Szymkowiak 2 Reverse-Bonus Zertifikate Rendite Optimierung für fallende Märkte Rückzahlung in EUR Bonus Zertifikate

Mehr

Gelegentliche Erträge sind nicht schlecht.

Gelegentliche Erträge sind nicht schlecht. Gelegentliche Erträge sind nicht schlecht. Mit festen Zinszahlungen werden Sie regelmäßig zum Gewinner. HVB Aktienanleihen Durchblick für Sie. Im Markt der Anlage - und Hebelprodukte. Die UniCredit zählt

Mehr

Interessante Investments in in turbulenten Märkten

Interessante Investments in in turbulenten Märkten HuG Zins- und Investmentfrühst hstück Interessante Investments in in turbulenten Märkten Unsere Expertentipps Thomas Svoboda Consulting Investment Consulting Seite 1 Raiffeisen-Eurasien-Aktien Länder mit

Mehr

HVB Relax Bonus Zertifikat. auf die Aktien der E.ON AG, Siemens AG und der TUI AG WKN HV16D6

HVB Relax Bonus Zertifikat. auf die Aktien der E.ON AG, Siemens AG und der TUI AG WKN HV16D6 HVB Relax Bonus Zertifikat auf die Aktien der E.ON AG, Siemens AG und der TUI AG WKN HV16D6 Chance auf 11 % Ertrag alle 13 Monate mit 50 % Sicherheitspuffer! KOMBINIEREN SIE ERTRAGS-CHANCEN MIT ERHÖHTER

Mehr

STRATEGIEN OPTIMIEREN

STRATEGIEN OPTIMIEREN STRATEGIEN OPTIMIEREN Capped Bonus-Zertifikate Renditechancen erhöhen, Risiken reduzieren! Capped Bonus-Zertifikate Wenn Sie Ihre Anlagestrategie optimieren wollen, sind Capped Bonus-Zertifikate die passende

Mehr

Zertifikate - eine Alternative zur Aktie

Zertifikate - eine Alternative zur Aktie Zertifikate - eine Alternative zur Aktie 04.11.2014 Christopher Pawlik Börse Frankfurt Zertifikate AG, November 2014 2 Inhaltsverzeichnis 1. Börse Frankfurt Zertifikate AG - Unternehmensprofil 2. Was sind

Mehr

Emissionskalender B2B Sales Structured Products

Emissionskalender B2B Sales Structured Products Emissionskalender Mai 07 KW 18 KW 19 KW 20 KW 21 RBS Best-In Express Zertifikat [RBS026] 02.05.2007-31.05.2007 UBS Alpha Outperformance Zertifikate[UB96A6] 02.05.2007 31.05.2007 JPM Europa Immobilien Bonuszertifikat

Mehr

TWIN WIN GARANT ZERTIFIKAT

TWIN WIN GARANT ZERTIFIKAT TWIN WIN GARANT ZERTIFIKAT AUF DEN DAX (PERFORMANCE-) INDEX WKN HV5AFY MIT KAPITAL- SCHUTZ von einem steigenden oder fallenden DAX profitieren! MIT DIESER STRATEGIE HABEN SIE GUTE KARTEN! Denn jetzt können

Mehr

PRODUKTFAHRPLAN. für Wertpapier-Anlagelösungen der HypoVereinsbank

PRODUKTFAHRPLAN. für Wertpapier-Anlagelösungen der HypoVereinsbank PRODUKTFAHRPLAN für Wertpapier-Anlagelösungen der HypoVereinsbank München, 03. Dezember 2015 Nur für Pressevertreter Nicht zur Weitergabe an Privatkunden im Sinne der MIFID bestimmt Aktuelle Zeichnungsprodukte

Mehr

Aktienanleihe. Konstruktion, Kursverhalten und Produktvarianten. 18.02.2015 Christopher Pawlik

Aktienanleihe. Konstruktion, Kursverhalten und Produktvarianten. 18.02.2015 Christopher Pawlik Aktienanleihe Konstruktion, Kursverhalten und Produktvarianten 18.02.2015 Christopher Pawlik 2 Agenda 1. Strukturierung der Aktienanleihe 04 2. Ausstattungsmerkmale der Aktienanleihen 08 3. Verhalten im

Mehr

Name. Gold (spot) Silber (spot) DJ UBS Commodity Index Bloomberg Commodity Index ex Agriculture 114,70 0,13 % 7,60 % EUR/USD Euribor 6 Monate VSTOXX

Name. Gold (spot) Silber (spot) DJ UBS Commodity Index Bloomberg Commodity Index ex Agriculture 114,70 0,13 % 7,60 % EUR/USD Euribor 6 Monate VSTOXX Marktüberblick Name Kurs Vortag % Woche Kurs Vortag % Woche % 2016 Dow Jones Industrial Average 18.432,24-0,33 % 5,78 % Gold (spot) 1.347,51 2,04 % 26,87 % S&P 500 2.173,60 0,24 % 6,34 % Silber (spot)

Mehr

Zertifikate in volatilen Märkten

Zertifikate in volatilen Märkten Zertifikate in volatilen Märkten Wien, 19. Februar 2008 Folie 1 Übersicht Indexentwicklung ATX ATX tägliche Schlusskurse 5.500,00 4.500,00 3.500,00 2.500,00 1.500,00 500,00 19.1.1998 19.1.2000 19.1.2002

Mehr

Umsetzung von Aktieninvestments mit Strukturierten Produkten September 2014

Umsetzung von Aktieninvestments mit Strukturierten Produkten September 2014 Umsetzung von Aktieninvestments mit Strukturierten Produkten September 2014 2014 Swiss Structured Products Association www.ssps-association.ch Agenda 1. Kapitalschutz Kapitalschutz-Produkt mit Partizipation

Mehr

11% ÖSTERREICH PROTECT AKTIENANLEIHE

11% ÖSTERREICH PROTECT AKTIENANLEIHE Unsere Anlageidee für den Monat Juni 2016: 11% ÖSTERREICH PROTECT AKTIENANLEIHE Charakteristik: ISIN: Emittentin: AKTIENANLEIHE AT0000A1LK23 Raiffeisen Centrobank AG Zeichnungsfrist: 21.06.-19.07.2016

Mehr

Discount Zertifikate Teil I Investieren mit Rabatt Martin Szymkowiak

Discount Zertifikate Teil I Investieren mit Rabatt Martin Szymkowiak Investieren mit Rabatt 1.4.2015 Martin Szymkowiak 2 Discount Zertifikaten q Einführung in die grundlegenden Eigenschaften q Strukturierung q von konservativ bis offensiv: "Discount" als Risikopuffer und

Mehr

Produkttypenbeschreibung

Produkttypenbeschreibung Produkttypenbeschreibung 01.10.2012 ANLAGEPRODUKTE Kapitalschutz Renditeoptimierung Partizipation Kapitalschutz-Zertifikat mit Partizipation Wandel-Zertifikat Kapitalschutz-Zertifikat mit Barriere Kapitalschutz-Zertifikat

Mehr

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank.

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. Weltspartag 2014 Express- Zertifikat Relax der DekaBank Neue Perspektiven für mein Geld. 1 DekaBank Deutsche Girozentrale 1 Informationen

Mehr

Nikkei 225 Premium Express Zertifikat

Nikkei 225 Premium Express Zertifikat Nikkei 225 Premium Express Zertifikat Japan im Fokus Nach den schwierigen Jahren Japans, welche von Deflation und schleppendem Wirtschaftswachstum geprägt waren, hat sich die Situation der japanischen

Mehr

Portfoliooptimierung mit Zertifikaten Investmentchancen nutzen und Risiken reduzieren

Portfoliooptimierung mit Zertifikaten Investmentchancen nutzen und Risiken reduzieren Portfoliooptimierung mit Zertifikaten Investmentchancen nutzen und Risiken reduzieren Mathias Schölzel X markets Team Deutsche Bank AG Gliederung 1 Rendite/Risiko Profil 2 Diskont Zertifikate 2.1 Studie

Mehr

Discount Calls Die besseren Optionsscheine

Discount Calls Die besseren Optionsscheine Die besseren Optionsscheine Wie funktionieren? : gehören zur Kategorie der Hebelprodukte haben zur eindeutigen Identifikation eine WKN und ISIN sind handelbar über jede Bank und Online Broker können auch

Mehr

ING MARKETS Anlegertag Düsseldorf Mit Charttechnik und den passenden Hebelprodukten zum Erfolg. Ingmar Königshofen

ING MARKETS Anlegertag Düsseldorf Mit Charttechnik und den passenden Hebelprodukten zum Erfolg. Ingmar Königshofen ING MARKETS Anlegertag Düsseldorf Mit Charttechnik und den passenden Hebelprodukten zum Erfolg Ingmar Königshofen 2007 2010: Produktmanager bei BNP Paribas 2010 2012: Produktmanager bei Macquarie 2012

Mehr

Laufstark: X-markets Zertifikate

Laufstark: X-markets Zertifikate Laufstark: X-markets Zertifikate Mit Anlage-Zertifikaten von X-markets können sowohl Einsteiger als auch Profis ihre persönlichen e erreichen. Für jede Strecke, für jedes Terrain und für jeden Anlegertyp

Mehr

Safe Zertifikate. Produktinformation. Gemeinsam mehr erreichen

Safe Zertifikate. Produktinformation. Gemeinsam mehr erreichen Safe Zertifikate Produktinformation Gemeinsam mehr erreichen Inhalt Safe Zertifikate Immer ein Sicherheitsnetz gespannt 4 Was zeichnet Safe Zertifikate aus? 4 Safe Zertifikate Classic Nach oben gute Chancen,

Mehr

Strukturierte Anlagelösungen aktuell

Strukturierte Anlagelösungen aktuell Vontobel Investment Banking Strukturierte Anlagelösungen aktuell Eine Präsentation für professionelle Investoren Februar 2016 Leistung schafft Vertrauen Januar 2016 Rechtlicher Hinweis Diese Präsentation

Mehr

des Landes NRW Eine intelligente Anlage.

des Landes NRW Eine intelligente Anlage. Twin-Win-Zertifikat des Landes NRW Eine intelligente Anlage. Twin-Win-Zertifikat des Landes NRW Twin-Win-Zertifikat des Landes NRW Nordrhein-Westfalen ist das wirtschaftlich stärkste und mit seinen gut

Mehr

Renaissance der Aktienanleihen Hohe Kupons trotz Zinsflaute

Renaissance der Aktienanleihen Hohe Kupons trotz Zinsflaute SAL. OPPENHEIM JR. & CIE. KGAA Renaissance der Aktienanleihen Hohe Kupons trotz Zinsflaute Florian Schröder Equity Trading & Derivatives, Sal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA INVEST Stuttgart, 24. - 26. April

Mehr

Commerzbank Aktienanleihe

Commerzbank Aktienanleihe Commerzbank Aktienanleihe Protect auf Deutsche Bank Equity Markets & Commodities I Seite 2 Gewinnchancen erhöhen Commerzbank Aktienanleihe Protect auf Deutsche Bank Aktienanleihen stellen eine attraktive

Mehr

MERRILL LYNCH ALPHA EXPRESS EUROPA/USA ANLEIHE

MERRILL LYNCH ALPHA EXPRESS EUROPA/USA ANLEIHE KAPITALSCHUTZ MERRILL LYNCH ALPHA EXPRESS EUROPA/USA ANLEIHE Marktneutrales Investment mit Kapitalschutz! 100% KAPITALSCHUTZ ZUM LAUFZEITENDE MARKTNEUTRALE STRATEGIE CHANCE AUF ERTRAG VON 10% BIS 50% BEZOGEN

Mehr

Sichere Zinsen zum Greifen nahe

Sichere Zinsen zum Greifen nahe Sichere Zinsen zum Greifen nahe Commerzbank Aktienanleihe Protect auf SolarWorld Corporates & Markets Gemeinsam mehr erreichen Intelligent teilabsichern Commerzbank Aktienanleihe Protect auf SolarWorld

Mehr

Deutsche Bank AG, London (Ratings: Moody's Aa3, Standard & Poor's A+) Bis zu 10.000.000 Anleihen ("Anleihe").

Deutsche Bank AG, London (Ratings: Moody's Aa3, Standard & Poor's A+) Bis zu 10.000.000 Anleihen (Anleihe). 1 / 6 Produktbeschreibung Die der Deutschen Bank hat eine Laufzeit von 6 Jahren und ist ein zu 100% des Nennbetrags per Laufzeitende kapitalgeschütztes Produkt, das an die Wertentwicklung des EURO STOXX

Mehr

6% DEUTSCHLAND PROTECT AKTIENANLEIHE 2

6% DEUTSCHLAND PROTECT AKTIENANLEIHE 2 Unsere Anlageidee für den Monat Jänner 2017: 6% DEUTSCHLAND PROTECT AKTIENANLEIHE 2 Charakteristik: ISIN: Emittentin: AKTIENANLEIHE AT0000A1R269 Raiffeisen Centrobank AG Zeichnungsfrist: 18.01.-15.02.2017

Mehr

UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko.

UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko. UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko. Performance PERLES ermöglichen Ihnen, einfach und effizient die Wertentwicklung eines Basiswertes nachzubilden. PERLES Plus bieten zudem eine bedingte

Mehr

MEMORY EXPRESS-ZERTIFIKAT AUF STOXX EUROPE 600 OIL & GAS

MEMORY EXPRESS-ZERTIFIKAT AUF STOXX EUROPE 600 OIL & GAS WERBEMITTEILUNG STAND: FEBRUAR 2015 MEMORY EXPRESS-ZERTIFIKAT MEMORY EXPRESS-ZERTIFIKAT AUF STOXX EUROPE 600 OIL & GAS FÜR KUNDEN DER COMDIRECT BANK www.sg-zertifikate.de MEMORY EXPRESS- ZERTIFIKAT AUF

Mehr

15 Jahre Discount-Zertifikate Geschichte, Hintergründe, Einsatzbereiche

15 Jahre Discount-Zertifikate Geschichte, Hintergründe, Einsatzbereiche 15 Jahre Discount-Zertifikate Geschichte, Hintergründe, Einsatzbereiche Derivate Roundtable Frankfurt, 28. Juli 2010 Prof. Dr. Lutz Johanning Chair of Empirical Capital Market Research WHU Otto Beisheim

Mehr

Zertifikate. Mehrwert für IhrPortfolio. Präsentation Zertifikate - Roadshow. 14. Juli 2008

Zertifikate. Mehrwert für IhrPortfolio. Präsentation Zertifikate - Roadshow. 14. Juli 2008 Zertifikate Mehrwert für IhrPortfolio Präsentation Zertifikate - Roadshow 14. Juli 2008 Inhalt 1. Marktüberblick 3 2. Zertifikate können mehr! 7 3. Rohstoffe für Ihr Portfolio 9 4. Marktzugang mit Zertifikaten

Mehr

Sichere Zinsen zum Greifen nahe

Sichere Zinsen zum Greifen nahe Sichere Zinsen zum Greifen nahe Commerzbank Aktienanleihe Protect auf die Volkswagen Vorzugsaktie Corporates & Markets Gemeinsam mehr erreichen Intelligent teilabsichern Commerzbank Aktienanleihe Protect

Mehr

1. Wertpapier-Suche. 2. Vorsortierung. 3. Produkte im Fokus. 4. RCB-Headlines. 5. Weather Map. 6. Top/Flop. 7. Sprache

1. Wertpapier-Suche. 2. Vorsortierung. 3. Produkte im Fokus. 4. RCB-Headlines. 5. Weather Map. 6. Top/Flop. 7. Sprache information Juni 202 Raiffeisen Centrobank AG www.rcb.at technisches Update, strukturelle Anpassung, optische Auffrischung Als Zertifikate-Anbieter verstehen wir es als unsere Aufgabe eine Produktpalette

Mehr

Aktienanleihen und Discount- Zertifikate. Heinrich Karasek Leiter Structured Products & Equites Bank Sal. Oppenheim jr. & Cie.

Aktienanleihen und Discount- Zertifikate. Heinrich Karasek Leiter Structured Products & Equites Bank Sal. Oppenheim jr. & Cie. Aktienanleihen und Discount- Zertifikate Heinrich Karasek Leiter Structured Products & Equites Bank Sal. Oppenheim jr. & Cie. (Österreich) AG 1 Aktienanleihen 2 Markterwartung und Anlagestrategie: Wann

Mehr

Anlageideen, die einleuchten

Anlageideen, die einleuchten 12345678 Anlageideen, die einleuchten Unternehmensprofil: Die HypoVereinsbank setzt auf Qualität und Transparenz Die HypoVereinsbank (HVB) ist eine der führenden Emittentinnen im Wachstumsmarkt Derivate.

Mehr

ÖSTERREICH-AKTIEN BOND

ÖSTERREICH-AKTIEN BOND Unsere Anlageidee für den Monat Mai 2016: ÖSTERREICH-AKTIEN BOND Charakteristik: ISIN: Emittentin: GARANTIE-ZERTIFIKAT AT0000A1L825 Raiffeisen Centrobank AG Zeichnungsfrist: 18.05.-15.06.2016 Emissionspreis:

Mehr

Inspiriert investieren

Inspiriert investieren EXTRACHANCEN NUTZEN Siemens Twin-Win-Zertifikate Performance steigern, Risiken minimieren! Twin-Win-Zertifikate Mit Siemens Twin-Win-Zertifikaten profitieren Sie sowohl von einem steigenden als auch leicht

Mehr

Risikopuffer ODER ATTRAKTIVE BONUSZAHLUNG. // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat //

Risikopuffer ODER ATTRAKTIVE BONUSZAHLUNG. // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Unbegrenzte Partizipation50 % Risikopuffer Bonus Zertifikat auf den DJ Euro Stoxx 50 MIT CHANCE AUF UNBEGRENZTE RENDITE ODER ATTRAKTIVE BONUSZAHLUNG // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat

Mehr

Citi First Fonds. Citi Bonus Express Offensiv Fonds I

Citi First Fonds. Citi Bonus Express Offensiv Fonds I Citi Bonus Express Offensiv Fonds I Anlageerfolg ist kein Zufall Sie wollen vom Wachstumspotenzial europäischer Standardaktien profitieren, legen dabei jedoch Wert auf ein erhöhtes Maß an Sicherheit? Der

Mehr

13. DKM-Kapitalmarkt-Forum 26. November 2014. Andreas Brauer, DKM

13. DKM-Kapitalmarkt-Forum 26. November 2014. Andreas Brauer, DKM 13. DKM-Kapitalmarkt-Forum 26. November 2014 Mein Geld soll arbeiten - aber nicht zum Nulltarif! Ist die Aktie das Allheilmittel? Andreas Brauer, DKM Willkommen im Nullzinsumfeld 2 Aktuelle Renditen Anlagesegment

Mehr

Durchblick für Sie. Im Markt der Anlage - und Hebelprodukte.

Durchblick für Sie. Im Markt der Anlage - und Hebelprodukte. Durchblick für Sie. Im Markt der Anlage - und Hebelprodukte. Die UniCredit zählt zu den größten Bankengruppen Europas. onemarkets steht insbesondere in ihren Heimatmärkten Deutschland, Österreich und Zentral-

Mehr

DAS SOCIETE GENERALE EINSTEIGERBUCH

DAS SOCIETE GENERALE EINSTEIGERBUCH DAS BESTE AUS ZWEI WELTEN DAS SOCIETE GENERALE EINSTEIGERBUCH Geld anlegen mit Zertifikaten Index-Zertifikate Bonus-Zertifikate Discount-Zertifikate Garantie-Zertifikate Multi Discount-Zertifikate Multi

Mehr

Worst-of Pro Units in CHF und EUR

Worst-of Pro Units in CHF und EUR Kapitalschutz ohne Cap Zürich, Januar 2010 Produktbeschreibung Sie erwarten steigende Kurse der Basiswerte. Wir bieten 90% Kapitalschutz bei Verfall (Garantin: Bank Julius Bär & Co. AG, Moody s Aa3) unbegrenzte

Mehr

Genießen Sie interessante Aussichten.

Genießen Sie interessante Aussichten. Genießen Sie interessante Aussichten. Odenwald Express-Zertifikat Relax der DekaBank. Neue Perspektiven für mein Geld. Informieren Sie sich jetzt. DekaBank Deutsche Girozentrale Unser Angebot. Odenwald

Mehr

ÖL- & GAS-INDEX EXPRESS 2

ÖL- & GAS-INDEX EXPRESS 2 Unsere Anlageidee für den Monat Februar 2017: ÖL- & GAS-INDEX EXPRESS 2 Charakteristik: ISIN: Emittent: EXPRESS-ZERTIFIKAT AT0000A1TV22 Raiffeisen Centrobank AG Zeichnungsfrist: 13.02.-13.03.2017 Emissionspreis:

Mehr

Werbemitteilung. DAX Kupon Korridor-Anleihen. Renditechancen mit Kapitalschutz.

Werbemitteilung. DAX Kupon Korridor-Anleihen. Renditechancen mit Kapitalschutz. Werbemitteilung DAX Kupon Korridor-Anleihen Renditechancen mit Kapitalschutz. Wie geschaffen für Seitwärtsmärkte und Niedrigzinsphasen Immer wieder gibt es an den Börsen lange Zeiträume, in denen die Märkte

Mehr

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank.

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. 1 Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. DekaBank 2,50 % Deka-DividendenStrategie CF (A) Aktienanleihe 02/2017 der Kreissparkasse Freudenstadt. Neue Perspektiven für mein

Mehr

EXPRESS-Zertifikate und CASH COLLECT-Zertifikate

EXPRESS-Zertifikate und CASH COLLECT-Zertifikate EXPRESS-Zertifikate und CASH COLLECT-Zertifikate In den Aktienmarkt einsteigen und das eingesetzte Geld plus Gewinn schon frühzeitig zurückbekommen diese Möglichkeit bieten EXPRESS-Zertifikate. Sie sind

Mehr

Summer Academy 2016: Teil 1

Summer Academy 2016: Teil 1 Raiffeisen Centrobank AG Summer Academy 2016: Teil 1 Zertifikate wissen für einsteiger 27. Juli 2016 www.rcb.at Seite 1 Teilnahme ist Kostenlos! RCB-WEBINAR zertifikate-seminare online Summer Academy p

Mehr

Strukturierte Produkte Flexible Lösungen für Ihr Anlagebedürfnis.

Strukturierte Produkte Flexible Lösungen für Ihr Anlagebedürfnis. Strukturierte Produkte Flexible Lösungen für Ihr Anlagebedürfnis. Herzlich willkommen. Gute Gründe Für strukturierte Produkte. Klare Vorteile Flexible Lösungen für Ihr Anlagebedürfnis. Die Umsetzung im

Mehr

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt.

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Durchblick für Sie. Im Markt der Anlageund Hebelprodukte. Bei den Basiswerten werden alle Anlageklassen

Mehr

Indizes für den Zertifikatemarkt

Indizes für den Zertifikatemarkt Indizes für den Zertifikatemarkt Einfach mehr Transparenz Eine Kooperation der European Derivatives Group (EDG) und Scoach Europa AG European Derivatives Group Die European Derivatives Group (EDG) bietet

Mehr

PRODUKTFAHRPLAN. für Wertpapier-Anlagelösungen der HypoVereinsbank

PRODUKTFAHRPLAN. für Wertpapier-Anlagelösungen der HypoVereinsbank PRODUKTFAHRPLAN für Wertpapier-Anlagelösungen der HypoVereinsbank München, 19. Juni 2015 Nur für unsere Vertriebspartner Nicht zur Weitergabe an Privatkunden im Sinne der MIFID bestimmt Aktuelle Zeichnungsprodukte

Mehr

TRANSPARENZ AM ZERTIFIKATEMARKT

TRANSPARENZ AM ZERTIFIKATEMARKT Dezember 2008 Raiffeisen Centrobank AG TRANSPARENZ AM ZERTIFIKATEMARKT INFORMATIONSPORTAL WWW.RCB.AT ZERTIFIKATE-WOHLVERHALTENSKODEX VALUE AT RISK-MODELL Raiffeisen Centrobank AG Thema des Monats TRANSPARENZ

Mehr

BNP Paribas Fix Kupon Express auf den EURO STOXX 50 Kursindex, feste Zinszahlung von 3,40% p.a. und maximale Laufzeit 3 Jahre

BNP Paribas Fix Kupon Express auf den EURO STOXX 50 Kursindex, feste Zinszahlung von 3,40% p.a. und maximale Laufzeit 3 Jahre WERBUNG: Bitte beachten Sie die Hinweise zum aktuellen Zeichnungsprodukt auf der letzten Seite. Göppingen, Januar 2016 Anlagemöglichkeit mit hohem Sicherheitspuffer und kurzer Laufzeit Nachfolgend möchten

Mehr

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt.

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Durchblick für Sie. Im Markt der Anlageund Hebelprodukte. Bei den Basiswerten werden alle Anlageklassen

Mehr

Entdecken Sie neue Anlageperspektiven. Mit Zertifikaten der DekaBank.

Entdecken Sie neue Anlageperspektiven. Mit Zertifikaten der DekaBank. v Entdecken Sie neue Anlageperspektiven. Mit Zertifikaten der DekaBank. Ab sofort bieten wir Ihnen die interessante Möglichkeit, in Zertifikate zu investieren. Neue Perspektiven für mein Geld. * DekaBank

Mehr

Produkttypenbeschreibung

Produkttypenbeschreibung Produkttypenbeschreibung 09.05.2008 Hebel-Produkte Partizipations-Produkte Renditeoptimierungs-Produkte Kaptalschutz-Produkte Warrants Spread Warrants Knock-out Mini-Futures Hebel Diverse Tracker-Zertifikate

Mehr

Futures. Vontobel Mini Futures. Vontobel Investment Banking. Minimaler Einsatz, maximale Chance

Futures. Vontobel Mini Futures. Vontobel Investment Banking. Minimaler Einsatz, maximale Chance Vontobel Mini Futures Futures Minimaler Einsatz, maximale Chance Vontobel Investment Banking Vontobel Mini Futures mit minimalem Einsatz Maximales erreichen Anlegern, die das Auf und Ab der Märkte in attraktive

Mehr

Entdecken Sie das Potenzial.

Entdecken Sie das Potenzial. Entdecken Sie das Potenzial. Für jedes Marktumfeld die passende Lösung. Strukturierte Produkte sind innovative und flexible Anlageinstrumente. Sie sind eine attraktive Alternative zu direkten Finanzanlagen

Mehr

Strukturierte Fonds. HVB Bonus Fonds DJ EURO STOXX 50 01/2014 WKN A0M2GH

Strukturierte Fonds. HVB Bonus Fonds DJ EURO STOXX 50 01/2014 WKN A0M2GH Strukturierte Fonds HVB Bonus Fonds DJ EURO STOXX 50 01/2014 WKN A0M2GH Genießen Sie Ihre Chance auf 41 % Bonus oder mehr! KOMBINIEREN SIE ERTRAGSCHANCEN MIT KOMFORTABLER ABSICHERUNG Sie wünschen sich

Mehr

ÖL BONUS PROTECT ZERTIFIKAT. JPMorgan Structured Products

ÖL BONUS PROTECT ZERTIFIKAT. JPMorgan Structured Products ÖL BONUS PROTECT ZERTIFIKAT JPMorgan Structured Products Portfoliodiversifizierung durch das Schwarze Gold Öl Bonus Protect Zertifikat WKN JPM1YT ISIN DE000JPM1YT4 AUF EINEN BLICK Laufzeit von 5 Jahren

Mehr

PRODUKTFAHRPLAN. für Wertpapier-Anlagelösungen der HypoVereinsbank

PRODUKTFAHRPLAN. für Wertpapier-Anlagelösungen der HypoVereinsbank PRODUKTFAHRPLAN für Wertpapier-Anlagelösungen der HypoVereinsbank München, 12. Februar 2015 Nur für Pressevertreter Nicht zur Weitergabe an Privatkunden im Sinne der MIFID bestimmt Aktuelle Zeichnungsprodukte

Mehr

Aktuelles zum Thema: Aktienmarkt.

Aktuelles zum Thema: Aktienmarkt. v Auf Papas Schultern die Welt erforschen. Aktuelles zum Thema: Aktienmarkt. Werbemitteilung Steigen die Kurse? Oder fallen sie? Wer als Anleger Entwicklungen an den Aktienmärkten nutzen und dabei Risiken

Mehr

1 Floater: Flexible Anlage für schwierige Zinszeiten 2 Unternehmensanleihen: Zinsbonus von der Industrie

1 Floater: Flexible Anlage für schwierige Zinszeiten 2 Unternehmensanleihen: Zinsbonus von der Industrie Inhalt Inhalt 1 Floater: Flexible Anlage für schwierige Zinszeiten... 9 1.1 Variable Zinsen stabile Kurse... 9 1.1.1 So funktionieren variabel verzinste Anleihen... 9 1.1.2 Die variable Verzinsung ist

Mehr

TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co.

TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co. A A A TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK 40213 Düsseldorf AG & Co. KGaA (TARGOBANK) zum UBS 5,50% Europa Zertifikat WKN / ISIN: UBS 3MW / DE 000 UBS

Mehr

Himalaya Garant Anleihe auf die 10 wertvollsten Marken der Welt

Himalaya Garant Anleihe auf die 10 wertvollsten Marken der Welt auf die 10 wertvollsten Marken der Welt (lt. Studie: Interbrand Best Global Brands 2007) Nur für den internen Gebrauch - nicht zur Verteilung an den Endkunden Auf einen Blick Die Idee: Die Himalaya Garant

Mehr

ROHSTOFFE für Ihr Portfolio

ROHSTOFFE für Ihr Portfolio ROHSTOFFE für Ihr Portfolio September 2009 Rohstoffe für Ihr Portfolio Rohstoffe ideale Beimischung für ein diversifiziertes Portfolio Bedeutung von Rohstoffen für Investoren Die Portfoliotheorie ist die

Mehr

HVB ExpressBonus Zertifikat. auf die Aktie der Siemens AG WKN HV16EB

HVB ExpressBonus Zertifikat. auf die Aktie der Siemens AG WKN HV16EB HVB ExpressBonus Zertifikat auf die Aktie der Siemens AG WKN HV16EB Nutzen Sie mit Siemens Ihre Chance auf 10,03 % Rendite p. a. SIEMENS BIETET IHNEN JETZT NOCH MEHR! Wenn Sie daran denken, in die Aktie

Mehr

DAS BESTE AUS ZWEI WELTEN DAS SOCIETE GENERALE EINSTEIGERBUCH

DAS BESTE AUS ZWEI WELTEN DAS SOCIETE GENERALE EINSTEIGERBUCH DAS BESTE AUS ZWEI WELTEN DAS SOCIETE GENERALE EINSTEIGERBUCH DAS BESTE AUS ZWEI WELTEN DAS SOCIETE GENERALE EINSTEIGERBUCH Inhalt 1. Editorial 2. Geldanlage mit Zertifikaten 3. Die verschiedenen Zertifikatetypen

Mehr

Die strukturierten Fonds von Merrill Lynch FONDS MERRILL INVEST DIVIDEND BONUS FONDS

Die strukturierten Fonds von Merrill Lynch FONDS MERRILL INVEST DIVIDEND BONUS FONDS Die strukturierten Fonds von Merrill Lynch FONDS MERRILL INVEST DIVIDEND BONUS FONDS MERRILL INVEST DIVIDEND BONUS FONDS AUSGANGSLAGE Investoren suchen vermehrt nach Wegen, um weiterhin an steigenden Märkten

Mehr

DDV Index-Report Juli 2010: Scoach-Aktienanleihe-Index

DDV Index-Report Juli 2010: Scoach-Aktienanleihe-Index Juli 2010: Scoach-Aktienanleihe-Index 3 1-1 - -3 Aktienanleihe-Index Der Aktienanleihe-Index. Volatilität abgeben, Kupon bekommen. Aktienanleihen nennt man auch Reverse Convertibles. Ein normaler Convertible

Mehr

HVB Aktien Mover Zertifikat

HVB Aktien Mover Zertifikat HVB Aktien Mover Zertifikat InfoLine: 0 18 03-13 14 12* Internet: www.hvb-zertifikate.de E-Mail: zertifikate@hvb.de Videotext: n-tv-seite 601 ff. Reuters: HVCERT DE=HVBG SETZEN SIE AUF DAS NEUE RENDITE-

Mehr

TIEFE ZINSEN, HOHE AKTIENMÄRKTE WAS TUN?

TIEFE ZINSEN, HOHE AKTIENMÄRKTE WAS TUN? 21.05.2015 TIEFE ZINSEN, HOHE AKTIENMÄRKTE WAS TUN? Manuel Dürr, Head Public Solutions, Leonteq Securities AG Simon Przibylla, Sales Public Solutions, Leonteq Securities AG TIEFE ZINSEN, HOHE AKTIENMÄRKTE

Mehr

Nachhaltigkeits-Check

Nachhaltigkeits-Check Nachhaltigkeits-Check Name: Memory Express Return-Zertifikat auf ThyssenKrupp ISIN: DE000CZ35CX2 Emittent: Commerzbank AG Wertpapierart / Anlageart Das Expresszertifikat ist eine Unterform des Bonuszertifikats,

Mehr

Anlage in Finanzderivaten / Strukturierten Wertpapieren

Anlage in Finanzderivaten / Strukturierten Wertpapieren Anlage in Finanzderivaten / Strukturierten Wertpapieren Prof. Dr. Martin Schmidt Friedberg, 24.10.2012 UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES Seite 1 Übersicht 1. Wovon reden wir eigentlich? 2. Wie bekommt man

Mehr

WGZ Bonus-Zertifikat ALLGEMEINES ZU WGZ BANK-ZERTIFIKATEN. Stand: November 2010 ZERTIFIKATE AUF AKTIEN ODER INDIZES. Produktbeschreibung

WGZ Bonus-Zertifikat ALLGEMEINES ZU WGZ BANK-ZERTIFIKATEN. Stand: November 2010 ZERTIFIKATE AUF AKTIEN ODER INDIZES. Produktbeschreibung ALLGEMEINES ZU WGZ BANK-ZERTIFIKATEN Stand: November 2010 WGZ Bonus-Zertifikat ZERTIFIKATE AUF AKTIEN ODER INDIZES Werbemitteilung! Bitte lesen Sie den Hinweis am Ende des Dokuments! Produktbeschreibung

Mehr

Investieren in Gold und Silber

Investieren in Gold und Silber Investieren in Gold und Silber Airbag-Zertifikat auf Gold und Silber WKN SG1LVL Airbag-zertifikat auf gold und silber Investieren in Gold und Silber Im Vergleich zu allen anderen Rohstoffen besitzen Edelmetalle

Mehr