LIZENZBEDINGUNGEN VON F-SECURE

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "LIZENZBEDINGUNGEN VON F-SECURE"

Transkript

1 LIZENZBEDINGUNGEN VON F-SECURE WICHTIG - BEVOR SIE DIE SOFTWARE INSTALLIEREN UND VERWENDEN, MÜSSEN SIE DIE FOLGENDEN JURISTISCH VERBINDLICHEN LIZENZBEDINGUNGEN ("BEDINGUNGEN") ZUR LIZENZIERUNG DER SOFTWARE VON F-SECURE SORGFÄLTIG LESEN. INDEM SIE DIE UNTEN STEHENDE OPTION ANNEHMEN ODER DIE SOFTWARE INSTALLIEREN, KOPIEREN ODER VERWENDEN, BESTÄTIGEN SIE (ENTWEDER ALS NATÜRLICHE ODER JURISTISCHE PERSON), DASS SIE DIESE BEDINGUNGEN GELESEN UND VERSTANDEN HABEN UND DIESE FÜR JURISTISCH VERBINDLICH ERACHTEN. WENN SIE NICHT ALLEN BEDINGUNGEN ZUSTIMMEN, WÄHLEN SIE DIE OPTION "ABLEHNEN": IN DIESEM FALL DÜRFEN SIE DIE SOFTWARE NICHT INSTALLIEREN, BENUTZEN ODER KOPIEREN. Diese Bedingungen gelten für alle F-Secure-Programme, einschließlich der dazugehörigen Dokumentation und aller Updates und Upgrades der an Sie ausgelieferten und gemäß dieser Lizenz erworbenen Programme und der damit in Zusammenhang stehenden Servicevereinbarungen gemäß der Definition in der Dokumentation sowie alle Kopien dieser Artikel (zusammen die "Software"). KOMMERZIELLE LIZENZ Vorbehaltlich der Entrichtung der entsprechenden Lizenzgebühren und vorbehaltlich der folgenden Bedingungen wurde Ihnen ein nicht ausschließliches und nicht übertragbares Recht zur Verwendung der angegebenen Software gewährt. F-Secure behält sich alle Rechte vor, die Ihnen nicht ausdrücklich gewährt werden. Die Lizenz berechtigt Sie zu Folgendem: A) Installation und Verwendung der Software auf der im F-Secure-Lizenzvertrag, auf der entsprechenden Rechnung, auf der Produktverpackung oder in der Vereinbarung, der diese Bedingungen beigefügt waren, angegebenen Anzahl von Rechnern (üblicherweise Handheld-Geräte, PCs, Server oder andere Hardware). Wenn die Software und/oder ihre Dienste über Netzwerke gemeinsam benutzt werden bzw. dazu verwendet werden, den Datenverkehr vor Viren oder anderen bösartigen Programmen auf Web- oder -Servern, Firewalls oder Gateways zu schützen, so müssen Sie über eine Lizenz für entweder die Scankapazität oder für die Gesamtanzahl an Benutzern, welchen die Software Dienste anbietet, verfügen. In solchen Fällen dürfen Sie die Software auf der erforderlichen Anzahl von Rechnern installieren.

2 B) Erstellung von Kopien der Software ausschließlich zu Installations- und Sicherungszwecken. C) Erhöhung der Anzahl der Lizenzen durch Erwerb von zusätzlichen Lizenzen. Gebrauchsbeschränkungen: A) Es ist Ihnen untersagt, die Software im Widerspruch zu den vorliegenden Bedingungen, dem F- Secure-Lizenzvertrag oder der weiteren dazugehörigen Dokumentation zu installieren oder zu verwenden. B) Sie sind nicht berechtigt, Kopien der Software an Dritte weiterzugeben, die Software auf Rechner von Dritten elektronisch zu übertragen, oder Dritten zu gestatten, die Software zu kopieren. C) Sie sind nicht berechtigt, Ableitungen, die auf der Software und/oder verwandten Dateien bzw. auf einem Teil davon basieren, zu ändern, anzupassen, zu übersetzen, zu vermieten, zu leasen, wiederzuverkaufen, zu verteilen oder zu erstellen (dies beinhaltet unter anderem auch Virendefinitionsdatenbanken, Sicherheits-News und Beschreibungen). D) Sie sind nicht berechtigt, die Software und/oder verwandte Dateien durch Dekompilieren, Reverse Engineering, Disassemblieren oder auf andere Weise in einer lesbaren Form (es sei denn, es ist nach den zwingenden Urheberrechtsgesetzen erlaubt) zu dekodieren (dies gilt auch, jedoch nicht ausschließlich, für Virendefinitionsdatenbanken, Sicherheits-News und Beschreibungen), da die Software möglicherweise Betriebsgeheimnisse von F-Secure enthält. E) Sie sind nicht berechtigt, die Dokumentation für einen anderen Zweck als zur Unterstützung der Software zu verwenden, für die Sie eine Lizenz erworben haben. F) Es ist Ihnen ausdrücklich untersagt, den für die Installation der Software bereitgestellten Lizenzautorisierungscode (einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Schlüsselcode, die Abonnentennummer und den Registrierungsschlüssel) an Dritte weiterzugeben. G) Sie sind nicht berechtigt, die Software oder einen Teil davon für die Implementierung eines Produkts oder Service zu verwenden, die bzw. der für einen anderen als den in diesem Dokument genehmigten Zweck verwendet wird.

3 H) Sie sind nicht berechtigt, die Software zur Veröffentlichung, Verteilung und/oder zum Abrufen von Software oder von Inhalten zu benutzen, die (i) nicht speziell mit F-Secure-Produkten und/oder - Services in Zusammenhang stehen und (ii) die nicht sicherheitsbezogen sind (dies gilt auch für jegliche Updates solcher Software oder Inhalte). Wenn Sie an weiteren, nicht in dieser Vereinbarung erwähnten Rechten interessiert sind, wenden Sie sich direkt an F-Secure. TESTLIZENZ Die Bedingungen der Testlizenz gelten für Sie, wenn Sie eine Testversion der Software heruntergeladen oder installiert haben oder Ihnen von F-Secure oder einem Wiederverkäufer von F- Secure eine zeitlich begrenzte, nicht exklusive und nicht übertragbare Lizenz zum Zweck der Softwareevaluierung übertragen wurde. Die Softwarelizenz wird Ihnen dabei ausschließlich zum Zweck der Softwareevaluierung und nur während des festgelegten Evaluierungszeitraums übertragen. Dieser Zeitraum beginnt mit dem Datum, an dem Sie die Software zum ersten Mal heruntergeladen oder erhalten haben. Nach dem festgelegten Zeitraum müssen Sie entweder eine Softwarelizenz von F-Secure oder von einem Wiederverkäufer von F-Secure erwerben oder die in Ihrem Besitz befindliche Kopie der Software vernichten und die Verwendung der Software einstellen. Wenn Sie eine Softwarelizenz vor Ablauf des Testzeitraums erwerben und registrieren, verfügen Sie über eine gültige Lizenz und müssen die Software nicht vernichten. F-Secure ist in keiner Weise verpflichtet, Unterstützungs- oder Wartungsdienstleistungen für Testlizenzen bereitzustellen. Zum Ausschluss von Zweifelsfällen unterliegt die Testlizenz ebenfalls den oben unter Punkt A-H beschriebenen Gebrauchsbeschränkungen. F-Secure behält sich jegliche Rechte vor, die Ihnen nicht ausdrücklich gewährt wurden. NICHT KOMMERZIELLE LIZENZ Die Bedingungen einer nicht kommerziellen Lizenz gelten, wenn Sie eine kostenlose Version eines Virenerkennungs- und/oder -entfernungsprogramms herunterladen oder installieren, das Ihnen von F-Secure oder einem seiner Händler zur Verfügung gestellt wurde. Eine solche Software ist nur für Sie über einen eingeschränkten Zeitraum in Form einer nicht exklusiven nicht übertragbaren Lizenz lizenziert und nur als ergänzendes Programm (und nicht für laufende Inhaltssicherheitszwecke) bestimmt. F-Secure behält sich das Recht vor, Ihnen die Verwendung dieser Art von Software jederzeit und ohne Bereitstellung von Support- oder Wartungsservices für nicht kommerzielle Lizenzen zu entziehen. Zum Ausschluss von Zweifelsfällen unterliegt die nicht kommerzielle Lizenz ebenfalls den oben unter Punkt A-H beschriebenen Gebrauchsbeschränkungen. F-Secure behält sich jegliche Rechte vor, die Ihnen nicht ausdrücklich gewährt wurden.

4 TITEL Titel, Eigentumsrechte und gewerbliche Schutzrechte an der Software verbleiben bei F-Secure und/oder seinen Zulieferern. Die Software wird durch das Urheberrecht und durch Bestimmungen internationaler Verträge und anderer Verträge über gewerbliche Schutz- und Urheberrechte geschützt. BESCHRÄNKTE GARANTIE UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS Beschränkte Garantie auf Datenträger. F-Secure garantiert, dass die von F-Secure hergestellten physischen Datenträger, auf denen die Software gespeichert ist, unter normalen Verwendungsbedingungen für einen Zeitraum von dreißig (30) Tagen ab Lieferung frei von Herstellungs- und Materialfehlern sind. F-Secure gewährt keine Garantien auf Datenträger, wenn die Software in einem Paket oder mit einem Drittanbietergerät bereitgestellt wird. Jegliche implizite Garantieleistungen auf Datenträger, einschließlich Garantien für Marktgängigkeit und die Eignung für einen bestimmten Zweck, sind auf eine Dauer von dreißig (30) Tagen ab Lieferung beschränkt. F- Secure ersetzt nach eigenem Ermessen die Datenträger oder erstattet den Kaufpreis der Datenträger. F-Secure ist nicht verpflichtet, die Datenträger zu ersetzen oder den Kaufpreis der Datenträger zu erstatten, wenn sie durch Unfall, Missbrauch oder fehlerhafte Anwendung beschädigt wurden. Garantieausschluss für Software. DIE SOFTWARE WIRD OHNE JEGLICHE GARANTIE ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. F-SECURE, SEINE LIZENZGEBER UND VERTRIEBSSTELLEN LEHNEN AUSDRÜCKLICH ALLE STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN AB, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE STILLSCHWEIGENDE GARANTIE VON TITELRECHTEN, VON PATENT- UND URHEBERRECHTEN, DER MARKTGÄNGIGKEIT ODER DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. F-Secure, seine Lizenzgeber und Vertriebsstellen garantieren nicht, dass die Software oder die entsprechende Dokumentation korrekt, akkurat, zuverlässig oder in anderer Weise fehlerfrei ist. Sie tragen das gesamte Risiko bezüglich der Ergebnisse und Leistung der Software und der dazugehörigen Dokumentation.

5 Vollständige Garantievereinbarung. Die beschränkte Garantie auf das Speichermedium, die in den vorangegangenen Absätzen dargelegt wurde, ist die einzige Garantie, die von F-Secure gegeben wird. Mündliche oder schriftliche Informationen oder Ratschläge, die von F-Secure, seinen Händlern, Vertriebsstellen, in seinem Auftrag handelnden Personen oder von seinen Angestellten bereitgestellt wurden, sind keine Garantieerklärung, und sie erweitern nicht die Rechte in der oben genannten beschränkten Garantie. Sie können sich auf solche Informationen oder Ratschläge nicht berufen. Einige Rechtsordnungen erlauben keine Begrenzung oder Ausschluss ausdrücklicher oder stillschweigender Garantien. Daher gilt dieser Ausschluss für Sie unter Umständen nicht. Möglicherweise verfügen Sie über andere Rechte, die von Rechtsordnung zu Rechtsordnung unterschiedlich sind. Haftungsbeschränkung. F-SECURE, SEINE LIZENZGEBER, VERTRIEBSSTELLEN UND ZULIEFERER ÜBERNEHMEN KEINE HAFTUNG FÜR SPEZIELLE, FOLGE-, ZUFÄLLIGE ODER INDIREKTE SCHÄDEN, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF EINNAHME- ODER GEWINNVERLUST, VERLUST ODER ZERSTÖRUNG VON DATEN ODER ANDEREN GEWERBLICHEN ODER WIRTSCHAFTLICHEN VERLUST, DER SICH AUS DER VERWENDUNG DER SOFTWARE ODER DER DAZUGEHÖRIGEN DOKUMENTATION ODER DER UNMÖGLICHKEIT ERGIBT, DIE SOFTWARE VERWENDEN ZU KÖNNEN, AUCH WENN F-SECURE VON DER MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN UNTERRICHTET WURDE. Einige Gerichtsbarkeiten erlauben die Beschränkung oder den Ausschluss der Haftung für Folgeschäden oder zufällige Schäden nicht, so dass die oben genannte Beschränkung oder der Ausschluss der Haftung unter Umständen nicht auf Sie zutrifft. F-SECURE, SEINE LIZENZGEBER, VERTRIEBSSTELLEN UND ZULIEFERER HAFTEN KEINESFALLS FÜR SCHÄDEN, DIE AUS DER FUNKTIONSTÜCHTIGKEIT ODER DER FUNKTIONSUNFÄHIGKEIT DER SOFTWARE HERRÜHREN. UNSERE MAXIMALE HAFTUNG FÜR DIE TATSÄCHLICHEN SCHÄDEN, DIE DURCH IRGENDWELCHE UMSTÄNDE ENTSTANDEN SIND, BESCHRÄNKT SICH AUF DEN BETRAG, DEN SIE FÜR DIE SOFTWARE ENTRICHTET HABEN. Der Inhalt dieser Bedingungen darf die gesetzlichen Rechte eines Kunden nicht beeinträchtigen. F-Secure handelt einzig und allein im Namen seiner Mitarbeiter, Vertriebsstellen, Lizenzgeber oder Tochtergesellschaften zum ausschließlichen Zweck der Ablehnung, des Ausschlusses bzw. der Beschränkung von in diesem Absatz dargelegten Verpflichtungen, Garantien und Haftungen.

6 Haftungsbeschränkung nach deutschem und österreichischem Recht: Im Bezug auf den Lizenzenerwerb durch in Deutschland oder Österreich ansässige Kunden gilt hinsichtlich der Haftungsbeschränkung das Folgende: Bei Schadensersatz-, Aufwendungsersatz- und sonstigen Haftungsansprüchen, egal ob aus Vertrag, Delikt, wegen Verstoßes gegen eine Rechtspflicht, oder anderweitig aufgrund dieses Lizenzvertrages, gilt das Folgende: F-Secure, seine Lizenzgeber, Vertriebsstellen und Zulieferer haften unbegrenzt für Schäden, i) die auf einer vorsätzlichen Pflichtverletzung oder auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen, ii) bei Ansprüchen nach dem deutschen/österreichischem Produkthaftungsgesetz und iii) im Falle einer Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit. Im Falle einfacher Fahrlässigkeit, gilt Folgendes: F-Secure, seine Lizenzgeber, Vertriebsstellen und Zulieferer haften nur im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalspflicht). Diese Haftung ist begrenzt auf den vertragstypischen und vorhersehbaren Schaden im Falle von Sach- und Vermögensschäden. EXPORTBESCHRÄNKUNGEN (AUSSCHLIESSLICH FÜR KRYPTOGRAPHISCHE SOFTWARE) Bei Lieferung oder sonstiger Weitergabe der Software aus den Vereinigten Staaten von Amerika: Sie erklären sich damit einverstanden, dass bei Anwendung aller mit der US-Exportkontrolle zusammenhängenden Gesetze, Bestimmungen, Verordnungen oder Verfügungen sowie deren Änderungen, einschließlich des "Export Administration Act" (Gesetz zur Exportverwaltung) in der Fassung von 1979 und der darin festgelegten Bestimmungen ( U.S. Export Control Laws, Exportkontrollgesetze) für die Software und die Wartungs- und Unterstützungsdienstleistungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle technischen Dienstleistungen und technischen Daten (z. B. Handbücher, Entwürfe, Pläne, Diagramme, Modelle, Formeln, Tabellen, technische Designs und Spezifikationen sowie schriftliche oder aufgezeichnete Anweisungen) und alle weiteren technischen Dienstleistungen und technischen Daten (nachfolgend die Dienstleistungen ) die Vereinigten Staaten als Ursprungsland gelten. Sie erklären sich mit allen geltenden US-Exportkontrollgesetzen und allen geltenden internationalen Gesetzen und Bestimmungen bezüglich der Software und der Dienstleistungen, einschließlich des Export Administration Act sowie aller von der US-Regierung und anderen Regierungen festgelegten Beschränkungen für Endbenutzer, Endbenutzung und Lieferadresse, einverstanden. Bei Lieferung oder sonstiger Weitergabe der Software aus anderen Ländern: Sie erklären sich mit den örtlichen Bestimmungen bezüglich des Exports bzw. der Verwendung kryptographischer Software einverstanden. In jedem Fall ist F-Secure für den illegalen Export und/oder die Verwendung seiner kryptographischen Software Ihrerseits nicht haftbar.

7 RECHTE DER US-AMERIKANISCHEN REGIERUNG Wird diese Lizenz für oder namens der Vereinigten Staaten von Amerika, ihren Behörden und/oder der für sie tätigen Einrichtungen (nachfolgend: Die US-Regierung) erworben, so erkennen Sie an, dass es sich bei der Software und der zugehörigen Programmdokumentation um eine gewerbliche Computersoftware bzw. um eine gewerbliche Programmdokumentation handelt, wenn es um den Erwerb durch Zivilbehörden (48 C.F.R ) im Sinne der Bundesbeschaffungsverordnung (Federal Acquisition Regulation FAR) oder um den Erwerb durch Abteilungen des Verteidigungsministeriums (48 C.F.R (a)(1) und (5)) im Sinne des Anhangs des Verteidigungsministeriums zur Bundesbeschaffungsverordnung (Department of Defense Federal Acquisition Regulation Supplement DFARS) geht. In Übereinstimmung mit 48 C.F.R der FAR und mit 48 C.F.R DFARS, sowie mit allen anderen anwendbaren Vorschriften, unterliegt jede Benutzung, Veränderung, Vervielfältigung, Veröffentlichung, Vorführung, Ausstellung, Enthüllung oder jede Verbreitung der Software und der zugehörigen Programmdokumentation durch oder für die US-Regierung nur diesen Bedingungen, und ist verboten, soweit nicht ausdrücklich aufgrund dieser Bedingungen erlaubt. ANWENDUNGEN MIT HOHEM RISIKO Die Software verfügt, sofern nicht ausdrücklich in der Produktdokumentation anders beschrieben, über keine Fehlertoleranz und ist nicht für die Verwendung oder den Wiederverkauf als Online- Kontrollausrüstung in gefährlichen Umgebungen, die fehlerfreie Leistungen erfordern, konzipiert, hergestellt oder ausgerichtet, wie zum Beispiel für die Verwendung in Kernkraftanlagen, Flugzeugnavigations- oder Kommunikationssystemen, bei der Luftverkehrskontrolle, in Lebensrettungs- oder Waffensystemen, bei denen der Ausfall der Software direkt zu Tod, Personenschäden oder schweren physikalischen oder Umweltschäden führen kann (Anwendungen mit hohem Risiko). F-Secure und seine Zulieferer übernehmen keinerlei ausdrückliche oder stillschweigende Garantie bezüglich der Eignung der Software für Anwendungen mit hohem Risiko.

8 EINWILLIGUNG ZUR VERARBEITUNG VON DATEN UND PERSONENBEZOGENEN DATEN SIE ERKENNEN AN UND STIMMEN ZU, DASS DIE SOFTWARE INFORMATIONEN, BEZOGEN AUF DIE NUTZUNG DER SOFTWARE, DURCH SIE AN F-SECURE GESENDET WERDEN (WOBEI SOLCHE INFORMATIONEN I.) AUTOMATISCH DURCH EINE FUNKTION DER SOFTWARE, ODER II.) DURCH SIE AUFGRUND IHRER SOFTWARENUTZUNG GESENDET WERDEN KÖNNEN). SIE RÄUMEN F-SECURE DAS RECHT ZUR BENUTZUNG, VERARBEITUNG UND WIEDERGABE VON I.) SICHERHEITSRELEVATEN INFORMATIONEN, INHALTEN ODER MATERIALIEN IN EINER NICHT PERSONENBEZOGENEN FORM UND II.) LIZENZ-/GERÄTE-/SOFTWARE/STATUSINFORMATIONEN FÜR DIE KUNDENREGISTRIERUNG, FÜR SICHERHEITSFORSCHUNGSZWECKE, FÜR DEN TECHNISCHEN SUPPORT UND ZUM ENTWICKELN VON LÖSUNGEN EIN. SOWEIT ÜBERTRAGENE INFORMATIONEN PERSONENBEZOGENE INFORMATIONEN BEINHALTEN, HABEN SIE DAS RECHT, IHRE ZUSTIMMUNG JEDERZEIT ZU WIDERRUFEN, INDEM SIE DIE BENUTZUNG DER SOFTWARE BEENDEN. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN Ohne Präjudiz hinsichtlich anderer Rechte zur Beendigung, wird Ihre Softwarelizenz sofort fristlos aufgekündigt, wenn Sie gegen eine dieser Bedingungen betreffend den Export oder betreffend die Lizenzbeschränkungen verstoßen. Sie sind nicht berechtigt, von F-Secure und seinen Wiederverkäufern infolge der Beendigung eine Rückerstattung zu erhalten. Die Bedingungen bezüglich der Beschränkungen gelten über die Laufzeit der Vereinbarung hinaus. F-Secure ist berechtigt, diese Bedingungen jederzeit zu ändern; die geänderten Bedingungen gelten automatisch für die entsprechenden Versionen der Software, in welcher die geänderten Bedingungen enthalten sind. Sollte ein Teil dieser Bedingungen für nichtig und nicht vollstreckbar erklärt werden, wird die Gültigkeit der übrigen Bedingungen dadurch nicht beeinträchtigt; diese bleiben weiterhin gültig und vollstreckbar.

9 Soweit nachfolgend nicht anders geregelt, unterliegen diese Bedingungen finnischem Recht. Regeln und Grundsätze des internationalen Privatrechts sowie das Übereinkommen der Vereinten Nationen über den internationalen Warenverkauf werden ausdrücklich ausgeschlossen. Die Gerichte Finnlands verfügen über die ausschließliche Gerichtsbarkeit und sind der ausschließliche Gerichtsstand zum Beilegen von Streitigkeiten, die aus diesen Bedingungen entstehen. Im Falle des Lizenzenerwerbes innerhalb der Vereinigten Staaten oder durch einen in den Vereinigten Staaten ansässigen oder gemäß den Gesetzen der Vereinigten Staaten agierenden Lizenznehmers, gilt das Recht der Vereinigten Staaten von Amerika als maßgebendes Recht für diese Bedingungen. Regeln und Grundsätze des Internationalen Privatrechts sowie das Übereinkommen der Vereinten Nationen über den internationalen Warenverkauf werden ausdrücklich ausgeschlossen. In diesem Fall verfügen die Bundes- und Landesgerichte in Kalifornien über die ausschließliche Gerichtsbarkeit und sind der ausschließliche Gerichtsstand zum Beilegen von Streitigkeiten, die aus diesen Bedingungen entstehen. Im Bezug auf Lizenzen, welche durch Verbraucher, welche außerhalb von Finnland oder den Vereinigten Staaten ansässig sind, erworben werden, unterliegen diese Bedingungen dem zwingenden Recht des jeweiligen Landes. Wenn Sie Fragen zu diesen Bedingungen haben oder aus einem anderen Grund mit F-Secure Kontakt aufnehmen möchten, schreiben Sie bitte an: F-Secure Corporation, PL24, FI Helsinki, Finnland, Fax: oder telefonisch:

Lizenzierte Kopien: jeweils 1 Installation pro verfügbarem Lizenzschlüssel

Lizenzierte Kopien: jeweils 1 Installation pro verfügbarem Lizenzschlüssel Lizenzvertrag WorxSimply ERP Lizenzierte Kopien: jeweils 1 Installation pro verfügbarem Lizenzschlüssel WICHTIG - BITTE SORGFÄLTIG LESEN Dieser Endbenutzer-Lizenzvertrag ("EULA") ist ein rechtsgültiger

Mehr

Lizenz- und Nutzungsbedingungen

Lizenz- und Nutzungsbedingungen Lizenz- und Nutzungsbedingungen 1 Geltungsbereich Die nachfolgenden Lizenz- und Nutzungsbedingungen ( Nutzungsbedingungen ) gelten für die Nutzung von kommerziellen Versionen der von der Lansco GmbH, Ossecker

Mehr

GOOGLE BUSINESS PHOTOS VEREINBARUNG ÜBER FOTOGRAFISCHE DIENSTLEISTUNGEN

GOOGLE BUSINESS PHOTOS VEREINBARUNG ÜBER FOTOGRAFISCHE DIENSTLEISTUNGEN GOOGLE BUSINESS PHOTOS VEREINBARUNG ÜBER FOTOGRAFISCHE DIENSTLEISTUNGEN ANBIETER DER FOTOGRAFISCHEN DIENSTLEISTUNGEN: Adresse: E-Mail-Adresse: Telefon: NAME DES UNTERNEHMENS: Adresse des Unternehmens:

Mehr

Novell(R)-Software-Lizenzvereinbarung für SUSE(R) LINUX Enterprise Server ("SLES")10

Novell(R)-Software-Lizenzvereinbarung für SUSE(R) LINUX Enterprise Server (SLES)10 Novell(R)-Software-Lizenzvereinbarung für SUSE(R) LINUX Enterprise Server ("SLES")10 BITTE LESEN SIE DIESE VEREINBARUNG SORGFÄLTIG DURCH. MIT DER INSTALLATION ODER ANDERWEITIGEN NUTZUNG DER SOFTWARE (BZW.

Mehr

NUTZUNGSBESTIMMUNGEN UND RECHTLICHE BESCHRÄNKUNGEN FÜR DIE UNTERNEHMENSWEBSITE VON BUFFALO TECHNOLOGY

NUTZUNGSBESTIMMUNGEN UND RECHTLICHE BESCHRÄNKUNGEN FÜR DIE UNTERNEHMENSWEBSITE VON BUFFALO TECHNOLOGY NUTZUNGSBESTIMMUNGEN UND RECHTLICHE BESCHRÄNKUNGEN FÜR DIE UNTERNEHMENSWEBSITE VON BUFFALO TECHNOLOGY BEACHTEN SIE: Diese rechtlichen Hinweise gelten für sämtliche Inhalte der Website unter dem Domänennamen

Mehr

OpenScape Business V2. TEIL A: ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG FÜR DIE UNENTGELTLICHE OpenScape Business V2 90 TAGE EVALUIERUNGSVERSION ("EVALUATION COPY")

OpenScape Business V2. TEIL A: ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG FÜR DIE UNENTGELTLICHE OpenScape Business V2 90 TAGE EVALUIERUNGSVERSION (EVALUATION COPY) OpenScape Business V2 Copyright Unify Software and Solutions GmbH & Co. KG 2015. Alle Rechte vorbehalten. Das Programm OpenScape Business V2 ist Eigentum der Unify Software and Solutions GmbH & Co. KG

Mehr

Endnutzer-Lizenzvereinbarung

Endnutzer-Lizenzvereinbarung Endnutzer-Lizenzvereinbarung 1 Nutzungsumfang... 1 2 Sonstige Verpflichtungen des Nutzers... 2 3 Gewährleistungsausschluss / Verpflichtungen des Dienstleisters... 3 4 Urheberrechtliche Bestimmungen...

Mehr

WELTWEIT GÜLTIGE HERSTELLERGARANTIE UND TECHNISCHE KUNDENUNTERSTÜTZUNG Allgemeines

WELTWEIT GÜLTIGE HERSTELLERGARANTIE UND TECHNISCHE KUNDENUNTERSTÜTZUNG Allgemeines WELTWEIT GÜLTIGE HERSTELLERGARANTIE UND TECHNISCHE KUNDENUNTERSTÜTZUNG Allgemeines ÜBER DIE IN DIESER GARANTIEERKLÄRUNG AUSDRÜCKLICH AUFGEFÜHRTEN ANSPRÜCHE HINAUS ÜBERNIMMT HP KEINE WEITEREN GARANTIEN

Mehr

Nutzungsbedingungen für Internetseite und Internet-Downloads

Nutzungsbedingungen für Internetseite und Internet-Downloads Nutzungsbedingungen für Internetseite und Internet-Downloads Stand: Jänner 2015 Stand: Jänner 2015 Seite 1 von 5 Inhalt 1. Nutzungsbedingungen und -rechte 3 2. Rechte an Software, Dokumentation und sonstigen

Mehr

Nutzungsbedingungen science-results.net

Nutzungsbedingungen science-results.net Nutzungsbedingungen science-results.net Die Nutzungsbedingungen regeln den Umgang der Nutzer untereinander und der Nutzer mit science-results.net. Alle beteiligten Parteien sollen ehrlich, rücksichtsvoll,

Mehr

neximage Server Lizenzvertrag

neximage Server Lizenzvertrag neximage Server Lizenzvertrag Version 1.1 Datum 23. Juni 2004 Autor Copyright Simon Anderegg nexbyte gmbh neximage Server Lizenzvertrag neximage Server wird Ihnen von nexbyte zu den nachfolgenden Bedingungen

Mehr

ENDBENUTZER-LIZENZVEREINBARUNG

ENDBENUTZER-LIZENZVEREINBARUNG ENDBENUTZER-LIZENZVEREINBARUNG Bitte lesen Sie die folgende Lizenzvereinbarung sorgfältig durch, bevor Sie dieses Programm verwenden. Durch das Akzeptieren der Vereinbarung erklären Sie sich damit einverstanden,

Mehr

ecafé TM Update Manager

ecafé TM Update Manager ecafé TM Update Manager Benutzerhandbuch 1/8 INHALT 1. EINLEITUNG...3 2. UPDATE SUCHE...4 3. INSTALLATION EINES UPDATE ODER EINER NEUEN SOFTWARE...6 2/8 Benutzerhandbuch 1. EINLEITUNG ecafé Update Manager

Mehr

BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN

BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN DATENBANK-LIZENZ GLOBALG.A.P. gewährt registrierten Nutzern (GLOBALG.A.P. Mitgliedern und Marktteilnehmern) gemäß den unten aufgeführten Nutzungsbedingungen

Mehr

Bedingungen für die Überlassung von Freeware-Software-Produkten von HIPPSOFT

Bedingungen für die Überlassung von Freeware-Software-Produkten von HIPPSOFT Bedingungen für die Überlassung von Freeware-Software-Produkten von HIPPSOFT c 2012 HIPPSOFT Inhaltsverzeichnis Hinweis II 1 Vertragsbedingungen 1 1.1 Gegenstand des Vertrages.............................

Mehr

Endnutzer Lizenzvertrag SOAP Client

Endnutzer Lizenzvertrag SOAP Client Endnutzer Lizenzvertrag SOAP Client Präambel Sie planen in Ihrem Unternehmen den zeitlich befristeten Einsatz eines SOAP Clients als Softwareprodukt der stiftung elektro altgeräte register (nachfolgend

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen und Software-Lizenzvertrag für ALLSITE

Allgemeine Nutzungsbedingungen und Software-Lizenzvertrag für ALLSITE Allgemeine Nutzungsbedingungen und Software-Lizenzvertrag für ALLSITE 1 Rollen und Begriffsbestimmung 1.1 Lizenzgeber (1) Lizenzgeber sind die Eigentümer der Web-Software ALLSITE. Das sind dogmasites Information

Mehr

Lizenzvertrag - VR-NetWorld Software

Lizenzvertrag - VR-NetWorld Software Ausfertigung Bank / Kunde Lizenzvertrag - VR-NetWorld Software zwischen der Volksbank in Schaumburg eg Marktplatz 1 31675 Bückeburg - nachstehend Bank" genannt - und Name des Kunden Straße und Hausnummer

Mehr

BEDIENUNGS- ANLEITUNG DER SCHLÜSSEL ZUR BILANZ

BEDIENUNGS- ANLEITUNG DER SCHLÜSSEL ZUR BILANZ Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und Freude am Gelingen Ihres Lernzieles. VENTURE CAPITAL CONSULTANTS RUDOLF SCHMIDT, UNTERNEHMENS- UND WIRTSCHAFTSBERATUNGEN, IMMOBILIENCONSULTING Hubertusallee 6-8 D-14193

Mehr

F-SECURE LIZENZBESTIMMUNGEN

F-SECURE LIZENZBESTIMMUNGEN F-SECURE LIZENZBESTIMMUNGEN (März 2012) WICHTIG BITTE LESEN SIE VOR INSTALLATION ODER NUTZUNG DER F-SECURE SOFTWARE DIE FOLGENDEN RECHTLICHEN BESTIMMUNGEN ("BESTIMMUNGEN") SORGFÄLTIG DURCH. DURCH AUSWAHL

Mehr

Endnutzerlizenzvereinbarung (ENLV)

Endnutzerlizenzvereinbarung (ENLV) Endnutzerlizenzvereinbarung (ENLV) 1. DEFINITIONEN 1.1. "Lizenznehmer" bezeichnet eine natürliche oder juristische Person, die die Lizenz für die Software erworben hat. 1.2. "ENLV" bezeichnet diese allgemeine

Mehr

SepaTools. DLL-Version

SepaTools. DLL-Version Lizenz- und Pflegevertrag SepaTools DLL-Version zwischen Josef Schliffenbacher Gabelsbergerstraße 1 1/3 84307 Eggenfelden - nachstehend Hersteller genannt und - nachstehend Lizenznehmer genannt Ansprechpartner:

Mehr

Nutzungsbedingungen der DFB-Stiftung Deutsches Fußballmuseum ggmbh

Nutzungsbedingungen der DFB-Stiftung Deutsches Fußballmuseum ggmbh Nutzungsbedingungen der DFB-Stiftung Deutsches Fußballmuseum ggmbh I. ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN Durch seinen Zugriff auf die Seiten und Angebote der Internet-Präsenz (nachfolgend zusammenfassend Website

Mehr

Lizenzvereinbarung mit Laplink Software, Inc. ("LAPLINK")

Lizenzvereinbarung mit Laplink Software, Inc. (LAPLINK) Lizenzvereinbarung mit Laplink Software, Inc. ("LAPLINK") DURCH AUFBRECHEN DES SIEGELS ODER ANDERWEITIGES ÖFFNEN DER VERPACKUNG, IN DER DIE SOFTWAREPROGRAMMMEDIEN ENTHALTEN SIND, BZW. DURCH INSTALLIEREN

Mehr

2. Inhalte von drogistenverband.ch und deren Nutzung

2. Inhalte von drogistenverband.ch und deren Nutzung Nutzungsbestimmungen 1. Anwendbarkeit und rechtliche Informationen Mit dem Zugriff auf die Webseite www.drogistenverband.ch und ihre Seiten erklären Sie, dass Sie die folgenden Nutzungsbedingungen und

Mehr

Mietkaufvertrag. BeraCom Beratung und Software- Entwicklung GmbH & Co. KG Jarrestraße 6 22303 Hamburg - im folgenden BeraCom genannt -

Mietkaufvertrag. BeraCom Beratung und Software- Entwicklung GmbH & Co. KG Jarrestraße 6 22303 Hamburg - im folgenden BeraCom genannt - Mietkaufvertrag zwischen der und BeraCom Beratung und Software- Entwicklung GmbH & Co. KG Jarrestraße 6 22303 Hamburg - im folgenden BeraCom genannt - - im folgenden Anwender genannt wird nachfolgender

Mehr

DIESER ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG ( EULA ODER VEREINBARUNG ) IST EIN VERTRAG ZWISCHEN IHNEN, KABAM, INC.

DIESER ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG ( EULA ODER VEREINBARUNG ) IST EIN VERTRAG ZWISCHEN IHNEN, KABAM, INC. Kabam, Inc. und Universal Studios Licensing LLC Nutzungsbedingungen Endbenutzer-Lizenzvertrag DIESER ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG ( EULA ODER VEREINBARUNG ) IST EIN VERTRAG ZWISCHEN IHNEN, KABAM, INC. und

Mehr

2. Die Anwendung 2.1 Die ipad-app EXPLANEO wird dem Kunden kostenlos gemäß den nachfolgenden Bedingungen zur Nutzung überlassen.

2. Die Anwendung 2.1 Die ipad-app EXPLANEO wird dem Kunden kostenlos gemäß den nachfolgenden Bedingungen zur Nutzung überlassen. EXPLANEO - AGBs Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1. Allgemeines / Geltungsbereich 1.1. Die ipad-app EXPLANEO ist ein Produkt der praxiskom GmbH (nachfolgend praxiskom, Geschäftsführer: Emmanuel Croué,

Mehr

Mustervertrag. Zwischen. Betrieb/Fa... vertreten durch... Adresse... und der

Mustervertrag. Zwischen. Betrieb/Fa... vertreten durch... Adresse... und der Mustervertrag Zwischen Betrieb/Fa.... vertreten durch... Adresse... - nachfolgend Auftraggeber genannt - und der Technischen Universität München, vertreten durch ihren Präsidenten, Arcisstraße 21, 80333

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gebrauch vom Hotel-Spider

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gebrauch vom Hotel-Spider Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gebrauch vom Hotel-Spider 1. Angebot und Vertrag 1.1 Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen Tourisoft und ihren Kunden.

Mehr

Teilnahmeberechtigt sind nur Nutzer, die voll geschäftsfähig sind oder mit Zustimmung Ihrer gesetzlichen Vertretungsberechtigten handeln.

Teilnahmeberechtigt sind nur Nutzer, die voll geschäftsfähig sind oder mit Zustimmung Ihrer gesetzlichen Vertretungsberechtigten handeln. Nutzungsbedingungen Online-Forum Präambel Das Angebot von WIR SIND GARTEN ist ein Angebot von (WIR SIND GARTEN GmbH, Nadischweg 28a, A-8044 Weinitzen). WIR SIND GARTEN stellt den Nutzern sein Angebot,

Mehr

Lizenzvertrag. - VR-NetWorld Software -

Lizenzvertrag. - VR-NetWorld Software - 1/7 Lizenzvertrag - VR-NetWorld Software - zwischen der Raiffeisenbank Weiden eg Johannisstr. 31 92637 Weiden - nachstehend Bank" genannt - und dem Nutzer der VR-NetWorld-Software der durch die Kombination

Mehr

PROMETHEAN LIGHTING THE FLAME OF LEARNING

PROMETHEAN LIGHTING THE FLAME OF LEARNING Die für Ihre Benutzung der Software relevante Unternehmenslizenz wird Ihnen mitgeteilt, wenn Sie die Software herunterladen. SOFTWARE-LIZENZVERTRAG: VERSION 1: UNTERNEHMENSLIZENZ ( LIZENZ ) v1.4 (April

Mehr

Germany Germany IBM Deutschland GmbH Pascalstrasse 100, 70569 Stuttgart Germany

Germany Germany IBM Deutschland GmbH Pascalstrasse 100, 70569 Stuttgart Germany ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR IBM SOFTWARE ISVs/TPs (Vom ISV auszufüllen und an den Distributor zurückzusenden, der die AGB (mit Anlage 3) per Fax an Maritz sendet (Faxnr.: 00-1-416-352-5353) BEGRIFFSBESTIMMUNGEN:

Mehr

für Windows ab Version 8.71 Etiketten-Druck

für Windows ab Version 8.71 Etiketten-Druck für Windows ab Version 8.71 Etiketten-Druck HERMANN O. ECKERT GMBH SOFTWARELIZENZVERTRAG ACHTUNG: DIE VERWENDUNG DER SOFTWARE UNTERLIEGT DEN BEDINGUNGEN DES HERMANN O. ECKERT GMBH SOFTWARELIZENZVERTRAGES,

Mehr

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel Ana, wo bist Du? des Goethe-Instituts Mexiko auf www.facebook.com/goetheinstitut.mexiko

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel Ana, wo bist Du? des Goethe-Instituts Mexiko auf www.facebook.com/goetheinstitut.mexiko Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel Ana, wo bist Du? des Goethe-Instituts Mexiko auf www.facebook.com/goetheinstitut.mexiko 13.04.2015 bis 11.07.2015 1. Wettbewerb 1.1 Das Goethe-Institut Mexiko führt

Mehr

Abonnenten-Vertrag Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Benutzung der Internet-Datenbank

Abonnenten-Vertrag Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Benutzung der Internet-Datenbank Abonnenten-Vertrag Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Benutzung der Internet-Datenbank SPIO TV-Datenbank Vor dem Gebrauch der Internet-Datenbank erklären Sie sich mit den nachfolgenden Bedingungen

Mehr

ANLAGE 2 ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG

ANLAGE 2 ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG ANLAGE 2 ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG Der vorliegende Endbenutzer-Lizenzvertrag (nachfolgend "EBLV" genannt) wird von der Firma COYOTE SYSTEM S.A.S., einer Aktiengesellschaft französischen Rechts mit einem

Mehr

Addendum zum Lizenzvertrag für die BlackBerry-Lösung WatchDox Cloud by BlackBerry ( Addendum )

Addendum zum Lizenzvertrag für die BlackBerry-Lösung WatchDox Cloud by BlackBerry ( Addendum ) Addendum zum Lizenzvertrag für die BlackBerry-Lösung WatchDox Cloud by BlackBerry ( Addendum ) Wichtige Hinweise: Um auf diesen Cloud Service (im Sinne der nachfolgenden Definition) zuzugreifen bzw. um

Mehr

Antrag für die Übertragung von Softwarelizenzen, Wartungsverträgen oder Abonnements

Antrag für die Übertragung von Softwarelizenzen, Wartungsverträgen oder Abonnements Antrag für die Übertragung von Softwarelizenzen, Wartungsverträgen oder Abonnements Dieses Antragsformular muss immer dann vollständig ausgefüllt und an Autodesk geschickt werden, wenn Sie eine Autodesk-Softwarelizenz

Mehr

Nutzerordnung August 2014

Nutzerordnung August 2014 Nutzerordnung August 2014 Gliederung Präambel (Grundregeln für den Aushang) A. Benutzung der Computer und sonstiger Hardware in der Schule B. Abrufung von Internet-Inhalten C. Veröffentlichung von Inhalten

Mehr

NUTZUNGSBEDINGUNGEN PTV VISION ADD-INS-PLATTFORM

NUTZUNGSBEDINGUNGEN PTV VISION ADD-INS-PLATTFORM NUTZUNGSBEDINGUNGEN PTV VISION ADD-INS-PLATTFORM Karlsruhe, April 2014 Klausel 1 Anwendung der vorliegenden Nutzungsbedingungen 1.1 Gegenstand der vorliegenden Nutzungsbedingungen (im Folgenden die Nutzungsbedingungen

Mehr

Präambel. Der Datenbankhersteller hat die Datenbank unter dem Betriebssystem "..." auf Funktions- bzw. Leistungsfähigkeit getestet.

Präambel. Der Datenbankhersteller hat die Datenbank unter dem Betriebssystem ... auf Funktions- bzw. Leistungsfähigkeit getestet. Zwischen...,...,... im Folgenden Datenbankhersteller genannt vertreten durch,,, und,,,,, im Folgenden genannt vertreten durch,,, wird folgender Vertrag zur Datenbanküberlassung auf Dauer geschlossen: Präambel

Mehr

Die Pattern Design Online Datenbank bietet seinen Kunden rapportierte Musterdesigns in drei verschiedenen Lizenzen an:

Die Pattern Design Online Datenbank bietet seinen Kunden rapportierte Musterdesigns in drei verschiedenen Lizenzen an: Die Pattern Design Online Datenbank bietet seinen Kunden rapportierte Musterdesigns in drei verschiedenen Lizenzen an: UNLIMITED License EXCLUSIVE License o EXCLUSIVE limited License o EXCLUSIVE unlimited

Mehr

ELECTRONIC ARTS SOFTWARE-ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG

ELECTRONIC ARTS SOFTWARE-ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG ELECTRONIC ARTS SOFTWARE-ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten Der Schutz und die Vertraulichkeit Ihrer Daten ist EA sehr wichtig. EA würde niemals Ihre personenbezogenen

Mehr

3R TECHNICS SOFTWARELIZENZVERTRAG

3R TECHNICS SOFTWARELIZENZVERTRAG 3R TECHNICS SOFTWARELIZENZVERTRAG WICHTIG: DIES IST EINE LIZENZ UND KEIN KAUF. LESEN SIE DIESE LIZENZ VOR BENUTZUNG DES PRODUKTES SORGFÄLTIG DURCH. DURCH DIE INSTALLATION, DAS KOPIEREN ODER EINE ANDERWEITIGE

Mehr

GridSuite. Software-Lizenzvertrag. Bezeichnung des Programms: GridSuite Rechtsinhaber und Vertragspartner: Prof. Dr. Martin Fromm.

GridSuite. Software-Lizenzvertrag. Bezeichnung des Programms: GridSuite Rechtsinhaber und Vertragspartner: Prof. Dr. Martin Fromm. GridSuite Software-Lizenzvertrag Bezeichnung des Programms: GridSuite Rechtsinhaber und Vertragspartner: Prof. Dr. Martin Fromm Präambel (1) Das Programmpaket enthält das oben bezeichnete Computerprogramm

Mehr

Lizenzbedingungen /AGB

Lizenzbedingungen /AGB Lizenzbedingungen /AGB Endbenutzer-Lizenzvertrag Dieser Endbenutzer-Lizenzvertrag, nachfolgend Nutzungsvertrag genannt, ist ein rechtsgültiger Vertrag zwischen Ralf Lohmann, Lohmann Marketing Software,

Mehr

Lizenzvertrag VR-NetWorld Software

Lizenzvertrag VR-NetWorld Software Lizenzvertrag VR-NetWorld Software interne Vermerke der KD-Bank Ablageschlüssel 101081 Bemerkung SW-Lizenz VRNWS Zwischen (im Folgenden "Kunde" genannt) Kunden-Nr.: und Bank für Kirche und Diakonie eg

Mehr

2. Familien-Lizenz (WISO steuer:sparbuch, WISO steuer:office und WISO steuer:mac):

2. Familien-Lizenz (WISO steuer:sparbuch, WISO steuer:office und WISO steuer:mac): SOFTWARE-LIZENZ Sie haben ein Produkt erworben, das aus unserer Sicht höchsten Ansprüchen an Qualität und Güte genügt. Dennoch sind wir verpflichtet, aus juristischen Gründen darauf hinzuweisen, dass keine

Mehr

Toni s. Nutzungsbedingungen 1/4. 1. Annahme und Änderung der Nutzungsbedingungen

Toni s. Nutzungsbedingungen 1/4. 1. Annahme und Änderung der Nutzungsbedingungen 1/4 1. Annahme und Änderung der 1.1. Ihr Zugang und Ihre Benutzung der Website der Toni s Handels GmbH unterstehen den vorliegenden. Durch den Zugriff, die Erkundung und Benutzung unserer Website anerkennen

Mehr

Nutzungsbedingungen 1/5

Nutzungsbedingungen 1/5 Nutzungsbedingungen 1. Annahme der Nutzungsbedingungen 2. Änderung der Bedingungen 3. Datenschutzrichtlinie 4. Ausschluss der Gewährleistung und Mängelhaftung (Disclaimer) 5. Registrierung 6. Haftungsbeschränkung

Mehr

Lizenzbedingungen für Online - Produkte der Maas & Peither AG GMP-Verlag

Lizenzbedingungen für Online - Produkte der Maas & Peither AG GMP-Verlag Lizenzbedingungen für Online - Produkte der Maas & Peither AG GMP-Verlag Bitte lesen Sie diese Lizenzbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie die Datenbank erwerben und nutzen. Mit dem Erwerb und der Nutzung

Mehr

IBM License Information document

IBM License Information document 1 von 8 04.02.2011 13:08 IBM License Information document Return to previous page LIZENZINFORMATION Für die Lizenzierung der nachfolgend aufgelisteten Programme gelten zusätzlich zu den 'Internationale

Mehr

NUTZUNGSBESTIMMUNGEN Bitte lesen Sie sorgfältig folgende Nutzungsbestimmungen und -bedingungen (nachstehend be-

NUTZUNGSBESTIMMUNGEN Bitte lesen Sie sorgfältig folgende Nutzungsbestimmungen und -bedingungen (nachstehend be- In diesem Dokument werden die von Tishman Speyer für die Website http://www.junghof.com angewandten Online-Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbestimmungen dargelegt. Bei einem Besuch dieser Website bleiben

Mehr

Lizenzvertrag. - VR-NetWorld Software -

Lizenzvertrag. - VR-NetWorld Software - 1/5 Lizenzvertrag - VR-NetWorld Software - zwischen der Raiffeisenbank Oberaudorf eg Rosenheimer Str. 5 83080 Oberaudorf - nachstehend "Bank" genannt - und Name Straße Ort Kundennummer - nachstehend "Kunde"

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bird Like - Designagentur

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bird Like - Designagentur Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bird Like - Designagentur Bird Like - Designagentur / Schachtstr. 12b / 31180 Giesen info@bird-like.com / www.bird-like.com Stand April 2015 Seite 1 von 5 Allgemeine

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1 Geltungsbereich Für die Nutzung dieser Website gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer und dem Betreiber der Seite (im folgendem: Rettung der Südkurve) die folgenden

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN SCHLUND NETWORKS

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN SCHLUND NETWORKS ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN SCHLUND NETWORKS 1. ALLGEMEINES, GELTUNGSBEREICH 1.1 Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden auch AGB ) gelten für alle unsere Geschäftsbeziehungen

Mehr

IBM License Information document

IBM License Information document http://www- 03.ibm.com/software/sla/sladb.nsf/lilookup/01826D7CF342726E852579FF003724C2?opendocument&li_select=2D5C7F4BC51C A263852579FF00372478 IBM License Information document LIZENZINFORMATION Für die

Mehr

Geschäftsbedingungen. Verkaufsbedingungen

Geschäftsbedingungen. Verkaufsbedingungen Verkaufsbedingungen Grundsatz Preise Lieferbedingungen Beanstandungen Es gelten nur unsere Verkaufsbedingungen. Einkaufsund Zahlungsbedingungen des Käufers werden nicht anerkannt, es sei denn, es würden

Mehr

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Vollständigkeit Aktualität der bereit gestellten Inhalte.

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Vollständigkeit Aktualität der bereit gestellten Inhalte. Nutzungshinweise (1) Haftungsbeschränkung Inhalte dieser Website Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Haftung für die Richtigkeit,

Mehr

V e r t r a g (Auftrag)

V e r t r a g (Auftrag) V e r t r a g (Auftrag) Die Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung - Auftraggeber (AG) - u n d - Auftragnehmer (AN) - schließen unter dem Kennzeichen

Mehr

Nutzungsbedingungen StageCircle

Nutzungsbedingungen StageCircle Nutzungsbedingungen StageCircle (Stande 02/2015) 1. Erklärung der Rechte und Pflichten Diese Nutzungsbedingungen wurden auf Deutsch (DE) verfasst. Falls ein Konflikt zwischen irgendeiner übersetzten Version

Mehr

Nutzungsbedingungen für den Online-Zugriff auf die InfoTherm-Datenbank

Nutzungsbedingungen für den Online-Zugriff auf die InfoTherm-Datenbank Nutzungsbedingungen für den Online-Zugriff auf die InfoTherm-Datenbank zwischen der Fachinformationszentrum Chemie GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer, Herrn Christian Köhler-Ma, Franklinstraße 11,

Mehr

Vertrags- und Geschäftsbedingungen zur Teilnahme am KLiNGEL b2b-portal KAPOR

Vertrags- und Geschäftsbedingungen zur Teilnahme am KLiNGEL b2b-portal KAPOR Vertrags- und Geschäftsbedingungen zur Teilnahme am KLiNGEL b2b-portal KAPOR 13.07.2010 1. GEGENSTAND DER BEDINGUNGEN /GELTUNGSBEREICH... 2 2. TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN... 3 3. ZUSTANDEKOMMEN DER TEILNAHMEBERECHTIGUNG...

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Verbraucherinformationen von apart-webdesign.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Verbraucherinformationen von apart-webdesign.de Angelika Reisiger Irisstr. 10 42283 Wuppertal Telefon 0202 94692009 www.apart-webdesign.de info@apart-webdesign.de Ust-IdNr: DE277217967 Finanzamt Wuppertal Allgemeine Geschäftsbedingungen und Verbraucherinformationen

Mehr

Nutzungsbedingungen für den Zugang zum Internet über das im-jaich WLAN

Nutzungsbedingungen für den Zugang zum Internet über das im-jaich WLAN Nutzungsbedingungen für den Zugang zum Internet über das im-jaich WLAN Liebe Gäste, gerne kommen wir Ihrem Wunsch nach kostenlosem Internet Zugang während Ihres Aufenthaltes nach. Der Internet Zugang per

Mehr

7. Gewährleistung und Haftung sowie Urheber- und Nutzungsrechte

7. Gewährleistung und Haftung sowie Urheber- und Nutzungsrechte 4. Pflichten des Kunden (4.1) Der Kunde stellt dem Anbieter rechtzeitig beziehungsweise zum vereinbarten Termin sämtliche in die Website einzubindenden Inhalte (insbesondere Texte, Bilder, Grafiken, Logos

Mehr

Datenschutz und Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) der FLUXS GmbH

Datenschutz und Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) der FLUXS GmbH Datenschutz und Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) der FLUXS GmbH Basis der Vereinbarung Folgende Datenschutz & Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) ist gültig für alle mit der FLUXS GmbH (nachfolgend FLUXS

Mehr

VECTORWORKS LIZENZVERTRAG FÜR SCHULEN UND STUDENTEN

VECTORWORKS LIZENZVERTRAG FÜR SCHULEN UND STUDENTEN VECTORWORKS LIZENZVERTRAG FÜR SCHULEN UND STUDENTEN DURCH DIE INSTALLATION, DAS KOPIEREN, HERUNTERLADEN, DEN ZUGANG ODER EINER ANDERWEITIGE VERWENDUNG DER SOFTWARE IN DIESEM PAKET (DIE SOFTWARE ODER VECTORWORKS

Mehr

Geschäftsbedingungen für Kunden Fairphone B.V.

Geschäftsbedingungen für Kunden Fairphone B.V. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, aufgrund der Erfahrung mit dem Verkauf unserer Fairphones der ersten Generation haben wir die Geschäftsbedingungen geändert, um für einen klareren und reibungsloseren

Mehr

Geheimhaltungserklärung

Geheimhaltungserklärung Geheimhaltungserklärung [Die Geheimhaltungserklärung ist vollständig auszufüllen und zu unterzeichnen. Sie ist vor der Teilnahme an einem Missionsworkshop oder einer anderweitig begonnenen Zusammenarbeit

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Rütter's Shop

Allgemeine Geschäftsbedingungen Rütter's Shop Allgemeine Geschäftsbedingungen Rütter's Shop Vertragsbedingungen für Käufe, die über die Plattform "Rütter's Shop" der Mina Entertaiment GmbH, vertreten durch die Geschäftsführer Martin Rütter und Karl

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DES ONLINESHOPS FÜR UNTERNEHMEN (B2B) für http://www.stratolabs.de

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DES ONLINESHOPS FÜR UNTERNEHMEN (B2B) für http://www.stratolabs.de 1. Allgemeines Alle Leistungen, die vom Onlineshop für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben

Mehr

nach 24.00 Uhr Mitteleuropäischer Zeit (MEZ)

nach 24.00 Uhr Mitteleuropäischer Zeit (MEZ) Vertrag zur Verteilung von Kursdaten nach 24.00 Uhr Mitteleuropäischer Zeit (MEZ) Version 6.0 Gültig ab 28.09.2015 zwischen Boerse Stuttgart GmbH Börsenstraße 4 70174 Stuttgart nachfolgend als Boerse Stuttgart

Mehr

Rechtliche Informationen und Datenschutz

Rechtliche Informationen und Datenschutz Rechtliche Informationen und Datenschutz Letzte Aktualisierung: 01 April 2010 RECHTLICHER HINWEIS Bitte lesen Sie die nachfolgenden Ausführungen genau durch. Mit Ihrem Zugriff auf diese Website und deren

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung für Gewissen Erleichtern

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung für Gewissen Erleichtern Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung für Gewissen Erleichtern Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich Für die Nutzung dieser Plattform gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer

Mehr

Internationale Nutzungsbedingungen für Programme ohne Gewährleistung

Internationale Nutzungsbedingungen für Programme ohne Gewährleistung Internationale Nutzungsbedingungen für Programme ohne Gewährleistung Teil 1 - Allgemeine Bestimmungen Durch Herunterladen, Installation, Kopieren, Zugreifen auf das Programm oder Nutzung des Programms

Mehr

SONOS EUROPE B.V. LIZENZVERTRAG UND EINGESCHRÄNKTE GARANTIE

SONOS EUROPE B.V. LIZENZVERTRAG UND EINGESCHRÄNKTE GARANTIE SONOS EUROPE B.V. LIZENZVERTRAG UND EINGESCHRÄNKTE GARANTIE LESEN SIE DIE BEDINGUNGEN DIESES LIZENZVERTRAGS UND DER EINGESCHRÄNKTEN GARANTIE ("LIZENZVERTRAG") ZUR NUTZUNG DER VON SONOS EUROPE B.V. BEREITGESTELLTEN

Mehr

www.da-software.de Anleitung FormMail-Script für DA-FormMaker

www.da-software.de Anleitung FormMail-Script für DA-FormMaker da www.da-software.de Anleitung FormMail-Script für DA-FormMaker 1 Inhaltsverzeichnis 1 Inhaltsverzeichnis 1 INHALTSVERZEICHNIS... 2 2 ALLGEMEINES... 3 2.1 ÜBER DIESES DOKUMENT... 3 2.2 KONTAKT... 3 2.3

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen I. Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Grundlegende Bestimmungen (1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns

Mehr

Nutzungsbedingungen. Übersetzung aus der englischen Sprache

Nutzungsbedingungen. Übersetzung aus der englischen Sprache Übersetzung aus der englischen Sprache Nutzungsbedingungen Willkommen auf der Website von Eli Lilly and Company ( Lilly ). Durch Nutzung der Website erklären Sie, an die folgenden Bedingungen sowie an

Mehr

Lizenzvertrag für das OS-Tool

Lizenzvertrag für das OS-Tool Eidgenössisches Departement des Innern EDI Schweizerisches Bundesarchiv BAR Abteilung Informationsüberlieferung Az: 211.1- OS TOOL Lizenzvertrag für das OS-Tool 25. Mai 2011 Zwischen dem Schweizerischen

Mehr

Endgültige Fassung 31. Mai 2015

Endgültige Fassung 31. Mai 2015 Endgültige Fassung 31. Mai 2015 Novar GmbH Honeywell Security Group eshop-nutzungsbedingungen Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen Willkommen bei der e-shop Website der Novar GmbH, Johannes-Mauthe Straße

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Willkommen bei Amawebs.com! Durch die Verwendung von Amawebs.com - Websites, von Produkten oder Dienstleistungen auf Amawebs.com stimmen Sie automatisch den folgenden Nutzungsbedingungen

Mehr

Die Bank informiert den Kunden über neue Versionen und stellt diese als Download zur Verfügung.

Die Bank informiert den Kunden über neue Versionen und stellt diese als Download zur Verfügung. Nutzungsvereinbarung VR-NetWorld Software zwischen Name der Firma (Kontoinhaber): Straße: PLZ / Ort: Kundennummer: Kontonummer: - nachstehend Kunde genannt - und der Volksbank Ganderkesee-Hude eg Auf der

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen im Rahmen von Verträgen, die über die Plattform www.ums-metall.de und www.cortenstahl.com zwischen ums - Unterrainer Metallgestaltung Schlosserei GmbH, Mühlenweg 5, 83416

Mehr

Benutzerhandbuch disk2go ROCKETEER

Benutzerhandbuch disk2go ROCKETEER Benutzerhandbuch disk2go ROCKETEER 8GB 1 Hard Drive inklusive Synchronisation-Software Version 1.1 / 2006 / disk2go.com Page 1/8 1. Einleitung...3 2. Allgemeine Informationen...3 3. Installation...3 4.

Mehr

ENDBENUTZER LIZENZVERTRAG SpeechExec Software und SpeechLive Service WICHTIG - SORGFÄLTIG LESEN:

ENDBENUTZER LIZENZVERTRAG SpeechExec Software und SpeechLive Service WICHTIG - SORGFÄLTIG LESEN: ENDBENUTZER LIZENZVERTRAG SpeechExec Software und SpeechLive Service WICHTIG - SORGFÄLTIG LESEN: Vor Installation dieser Software ersuchen wir Sie, die nachstehenden Vertragsbedingungen sorgfältig zu lesen.

Mehr

Allgemeine Geschäfts-, Liefer- und Zahlungsbedingungen der Klaiber + Heubach GmbH & Co. KG (freigegeben am 31.03.2014)

Allgemeine Geschäfts-, Liefer- und Zahlungsbedingungen der Klaiber + Heubach GmbH & Co. KG (freigegeben am 31.03.2014) Allgemeine Geschäfts-, Liefer- und Zahlungsbedingungen der Klaiber + Heubach GmbH & Co. KG (freigegeben am 31.03.2014) Geltungsbereich dieser Bedingungen 1. Diese Allgemeinen Geschäfts-, Liefer- und Zahlungsbedingungen

Mehr

Nokia Mail for Exchange mit dem Nokia E50/E60/E61/E90 Installationsanleitung

Nokia Mail for Exchange mit dem Nokia E50/E60/E61/E90 Installationsanleitung Nokia Mail for Exchange mit dem Nokia E50/E60/E61/E90 Installationsanleitung Sämtliche geistigen Eigentumsrechte verbleiben bei Vodafone, Microsoft bzw. deren Lizenzgeber. Es ist nicht gestattet, die Dokumente

Mehr

Anleitung PHP-Script für DA-BestellFormular Dunkel & Iwer GbR

Anleitung PHP-Script für DA-BestellFormular Dunkel & Iwer GbR Anleitung PHP-Script für DA-BestellFormular Dunkel & Iwer GbR Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 1.1 Über dieses Dokument......................... 2 1.2 Copyright................................ 2 1.3

Mehr

Vertrag zur Nutzung von Software für Beckhoff-Softwareprodukte

Vertrag zur Nutzung von Software für Beckhoff-Softwareprodukte Lizenzvertrag für Beckhoff Softwareprodukte Seite 1 von 6 Vertrag zur Nutzung von Software für Beckhoff-Softwareprodukte zwischen Lizenzgeber: BECKHOFF Automation GmbH Eiserstraße 5 D-33415 Verl und Lizenznehmer:

Mehr

HUGO BOSS Kommunikationsportale

HUGO BOSS Kommunikationsportale HUGO BOSS Kommunikationsportale A. Allgemeine Nutzungsbedingungen I. Anwendungsbereich Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten für die von der HUGO BOSS AG und/oder von Unternehmen, an denen die HUGO

Mehr

Nutzungsbedingungen Datenschutz. Letzte Aktualisierung Dezember 2014

Nutzungsbedingungen Datenschutz. Letzte Aktualisierung Dezember 2014 Nutzungsbedingungen Datenschutz Letzte Aktualisierung Dezember 2014 Dies ist eine Lizenzvereinbarung mit dem Endverbraucher, von nun an, "Vertrag" definiert. Escogitiamo SRLs ist ein italienisches Unternehmen,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (mit gesetzlichen Kundeninformationen)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (mit gesetzlichen Kundeninformationen) Allgemeine Geschäftsbedingungen (mit gesetzlichen Kundeninformationen) Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen I. Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Grundlegende Bestimmungen (1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns

Mehr

Cashlog ist ein Zahlungsservice der Buongiorno Deutschland GmbH, vertreten durch die

Cashlog ist ein Zahlungsservice der Buongiorno Deutschland GmbH, vertreten durch die Nutzungsbedingungen für Cashlog 1.Allgemeines Cashlog ist ein Zahlungsservice der Buongiorno Deutschland GmbH, vertreten durch die Geschäftsführer Pietro Catello und Giovanni Tivan, Odeonsplatz 18, 80539

Mehr

ALLGEMEINE LIZENZBEDINGUNGEN. der. PDF Tools AG für die Lizenzierung von Software

ALLGEMEINE LIZENZBEDINGUNGEN. der. PDF Tools AG für die Lizenzierung von Software ALLGEMEINE LIZENZBEDINGUNGEN der PDF Tools AG für die Lizenzierung von Software Version. gültig ab dem.0.0 Diese allgemeinen Lizenzvereinbarungen sind die rechtlich bindenden Grundlagen für die Lizenzierung

Mehr