Liebe Besucherinnen und Besucher der KulTour 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Liebe Besucherinnen und Besucher der KulTour 2015"

Transkript

1 Der rote Faden Auch dieses Jahr wird der rote Faden, der bereits das letzte Mal das verbindende Element der KulTour war, wieder aufgenommen und weitergesponnen. Diesem Programmheft beigelegt ist entweder das altbewährte rote Fadenspiel oder ein roter Gummitwist. Beide Utensilien setzen eine Partnerin oder einen Partner voraus, um damit zu spielen. So kennzeichnenen dieses die KulTour-Gängerinnen und KulTour-Gänger nicht nur, sondern fördern auch deren Austausch und die Zusammengehörigkeit und stehen sinnbildlich dafür, dass sie den roten Faden nicht verlieren. Schliesslich hat die KulTour ein wunderbar vielfältiges Angebot, da kann es schon mal schwer fallen, sich zurechtzufinden. Und wenn Sie eine kulturelle Pause brauchen, wickeln Sie den Gummitwist um den nächsten Pfosten und in einiger Entfernung auch um Ihre Beine und warten ab, was passiert. Herzlichen Dank an unsere zauberhaften Modelle: Connie, Shawna und Lynn Fauver Nino Zehnder Melanie, Laurin und Fionn Borter Karin Dehmer-Joss, Ben, Lou und Lynn Dehmer Sabrina Knecht Liliane und Josef Moser Viviane Berger

2 Liebe Besucherinnen und Besucher der KulTour 2015 Liebe Besucherinnen und Mit den Junikäfern hält auch die fünfte KulTour in Baden Einzug. Mit neuen Kräften im OK präsentiert sie sich in alter Frische. Erneut wird an einem Tag die Badener Kultur ins Zentrum gestellt. Während 12 Stunden bringt die KulTour am 6. Juni 2015 insgesamt 62 kulturelle Kurzproduktionen im Halbstundentakt in die Innenstadt. Institutionen, Produzierende sowie Veranstalterinnen und Veranstalter öffnen die Türen und geben Einblick in ihre Arbeit. Im KulTour-Zelt auf dem Theaterplatz laufen die roten Spielfäden zusammen und bieten Ihnen sowohl kulturelle wie auch kulinarische Höhenflüge. Mit Blick auf das aktuelle Programm verspricht auch die KulTour 2015 ein farbiger Anlass zu werden. Der Startschuss fällt um Uhr auf dem Schlossbergplatz lassen Sie sich überraschen. KulTour-Luft schnuppern können Sie aber bereits am Freitag, 5. Juni Ab Uhr wird das kulturelle Highlight mit einem öffentlichen Fest eingeläutet. Alle Informationen zur KulTour 2015 finden Sie in diesem Programmheft oder auf unserer Website: Wir freuen uns auf die fünfte KulTour in Baden mit Ihnen. Herzliche KulTour-Grüsse Für das OK der KulTour 2015 Steffi Kessler Projektleitung

3 KulTour-Informationen KulTour-Ticket und Vorverkauf Das KulTour-Ticket erlaubt Ihnen den Zutritt zu allen Produktionen und Orten der KulTour. Sie können es ab dem 1. Mai 2015 im Vorverkauf bei Info Baden, Bahnhofplatz 1, 5400 Baden, Tel kaufen. An der KulTour beziehen Sie es am Infostand auf dem Theaterplatz oder an einzelnen KulTour-Orten. KulTour-Ticket: Fr. 30., Legi: Fr. 15., Kinder/Jugendliche (bis 16 Jahre): gratis KulTour-Vorabend im KulTour-Zelt auf dem Theaterplatz Am Freitag, 5. Juni 2015, läuten wir die KulTour mit einem öffentlichen Fest ein. Für Bauch und Gaumen ist faro Catering verantwortlich. Um Uhr erwartet Sie auf der Bühne der kulturelle «Nachteulenimbiss» mit Hendrix Ackle, Werner Bodinek, Pamplona Grup und Gästen. Zusammen führen die Nachteulen Sie zu ungewohnter Stunde auf einen nächtlichen Streifzug durch Texte und Songs von Guy Krneta und Tom Waits. Ab und an erklingt eine Musik, die von einem imaginären Odessa, von einem fernen Osten erzählt. Dort ist der Himmel weit, die See stürmisch und das Herz gross. Türöffnung: Uhr Eintritt frei Das KulTour-Zelt auf dem Theaterplatz (Festzentrum) Während der KulTour bieten wir Ihnen im KulTour-Zelt ein einzigartiges Ambiente, laden Sie ein zu feinem Essen, einem Glas Wein an der Bar und zum munteren KulTour-Austausch. Das Überraschungsprogramm auf der Bühne findet zu folgenden Zeiten statt: / / / / / Uhr (jeweils 15 Minuten). Florian Vock, engagierter Badener, führt durch den Abend. Theaterplatz, Samstag, bis Uhr KulTour-Finanzierung Der Verein KulTour in Baden dankt allen mitwirkenden Künstlerinnen und Künstlern für ihren Beitrag und allen Sponsoren (Geld- und Sachleistungen), Stiftungen, Gönnerinnen und Gönnern sowie der öffentlichen Hand für ihre grosszügige Unterstützung. KulTour-Dank Weiter dankt der Verein KulTour in Baden allen Helferinnen und Helfern sowie Partnerinnen und Partnern für den grossartigen Einsatz. Haupt- und Co-Sponsorinnen und -Sponsoren Gönnerinnen und Gönner KulTour-Rhythmus / Platzzahl Die Produktionen an den 43 verschiedenen Orten finden gemäss Programm von bis Uhr immer zur vollen und halben Stunde statt. Bitte beachten Sie: Die Platzzahl ist beschränkt, Platzreservationen sind nicht möglich. Einige KulTour-Beiträge können zeitunabhängig besucht werden. KulTour-Organisation Verein KulTour in Baden, 5400 Baden Projektleitung: Mittelbeschaffung: Finanzen: Helferkoordination: Infrastruktur: Gastronomie: Kommunikation: Werbung: Festivalgestaltung: Grafik: Programmgruppe: Steffi Kessler Martina Schmid Corinne Rorato Andrea Arezina und Natalie Flückiger Reto Sigrist Andrea Herendi und Suzie Widmer Melanie Borter und Connie Fauver Brigitte Siegrist Lucia Döbeli und Dominique Eliane Girod Corinne Zora Schiess Daniela Berger (Vorsitz), Chiara Argentini, Daniel Busslinger, Ursula Dietrich, Christian Jenny, Alma Jongerius, Andrea Koller, Rolf Lang, Peter Ott, Brigitte Siegrist, Christine Stäger Bürki & Moser GmbH faro Catering GmbH Franz Wassmer Info Baden Koni Wittmer Matthias Bernhard AG P. Graf Kaffeerösterei AG Standortmarketing Baden

4 70 Jahre Badener Maske Aargauers Abendschoppen B Bagno populare Baden und Kultur mit allen Sinnen Baroness Nica in Wort und Jazz BluesKidz C Cathryn Badener Maske auf ihrem Thespiskarren «Das Duell» oder «Die Ehre der Fürstin»: ein Drama in einem Akt von Franz Doppler. Hochbrücke, oberster Bogen Theater A a neverending loop (of life) Mit Urs Tremp (Autor) Albert Freuler (Schauspieler) Ein Ein-Mann-Theaterstück, geschrieben von Urs Tremp: Ein Mann nimmt nach der Arbeit noch ein Bier und gerät ins Schimpfen über alles und über alle. C4T, Kronengasse Theater ANGEPASST Mit Marc Angst, Tobias Bölle, Andriu Deflorin, Kathrin Doppler, Andi Hofmann, Andreas Rudow und Gästen wie Sibylle Ciarloni, Pixelpunx, Graf Guss, Strello und weiteren. Endlich wieder auf dem Kurplatz baden. Mit vielen kulturellen Überraschungen wie Projektionen, Texten und Tönen. Badezeug mitnehmen und mitbaden Kurplatz Tanz/Artistik I Musik I Literatur I Film I Theater Hans Rudolf Twerenbold (Schauspieler) Beat Baumli (Gitarre) Laura Cesar (Bass) Pannonica Rothschild war eine der wichtigsten Förderinnen des Modern Jazz und Beschützerin wie Sozialarbeiterin für viele Jazzmusiker. Ihre aristokratische Herkunft verkörperte für diese auch Hoffnung auf mehr Anerkennung. Biografische Texte und LiveJazz führen durch Episoden ihres bewegten Lebens. Galerie anixis Musik I Literatur Bilder mit Flügel Die BluesKidz Während mehreren Monaten lernen Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren den Blues kennen und spielen. Mit ihren eigenen Texten und eigenen Songs überraschen und erfreuen die BluesKidz das Publikum. Die CD, die jedes Jahr aufgenommen wird, zeigt, dass guter Blues keine Altersgrenzen kennt. Royal Bosnia-Vienna-Argovia Mit Cathryn Lehmann (Gesang) Thom Thut (Gitarre) Das Duo spielt Songs ihres neuen Albums «Waves». Es sind sinnliche, zum Teil poetische Lieder, welche von Cathryns weicher und dennoch kraftvoller Stimme und Thom Thuts virtuoser Gitarrenbegleitung getragen werden. Cave du Luc D Das gestörte Ständchen Daria Reimann (Tänzerin) Anna Axmann (Tänzerin) Baden Pops Im Mittelpunkt steht «das Leben» als abstrahierter Begriff des Wandels: ein aktiver, nie ruhender und nie gleichbleibender Prozess. Bewegungsmuster und -schemata werden aufgegriffen, vertieft, mit Neuem durch- oder unterbrochen und so verändert, dass letztendlich völlig neue Strukturen entstehen. Royal Tanz/Artistik Maria Kaegi (Kunstschaffende) Die Installation ANGEPASST (schiefe Sicht, schiefe Ebene, schiefe Brücke) wurde eigens für die KulTour 2015 von Maria Kaegi konzipiert und gestaltet. Sie begrüsst damit die Besucherinnen und Besucher der Bäderstadt und der Stadt der Bäder via schiefe Brücke mit dieser schiefen Sicht, schiefen Ebene und verabschiedet sie aus entgegengesetzter Richtung. Bogen Bäderstrasse / Schiefe Brücke Durchgehend Bildende Kunst Blasorchester Baden Wettingen Das Blasorchester Baden Wettingen lädt zum «Pop-Konzert» ein. Pop ist hier nicht als Musikstil, sondern als «populär» zu verstehen. Bewusst der leichten Muse gewidmet, lädt das Programm zur Unterhaltung ein. Es ist uns eine Freude, das neugegründete «BBW» an der KulTour 2015 vorstellen zu dürfen. Merker-Areal, Innenhof / bei Regen in der Stanzerei Karin Erni Dittli (Flügel) Simone Bissig (Zeichnungen) Anne Baumann-Druey (Flügel) Gabriel Fauré für sechs Hände: Vier am Flügel, zwei mit Zeichenstift und Feder. Eine kleine Ton-Bild- Schau. Villa Boveri, Gartensaal Bildende Kunst I Musik Auch für Familien geeignet Extrem Bosnian Blues Band und Guido Pfiffner Die Extrem Bosnian Blues Band spielt neu interpretierten Sevdah aus Bosnien Guido Pfiffner singt mit dem Wiener Ensemble Wiener Schrammelmusik. Zusammen machen sie sich auf eine musikalische Reise: vom Balkan her kommend über Wien in den Aargau. Stanzerei extrembosnianbluesband Badener Sänger aus Baden und Umgebung Die Verehrer singen von der Oberen Gasse hinauf zur «in Ketten Schmachtenden». Die Bässe fordern den Vater darstellend vom ersten Stock aus die «verdammten Lümmel» immer lauter auf, endlich abzuhauen. Im zweiten Teil besingen alle Sänger die «schöne Marica». Cordulaplatz, Obere Gasse

5 Der Goldfisch im Vogelkäfig Die Welt des Schweigens Dutch Delight Ein Stück Irritation F Fa in Baden For your eyes only Elisabeth Seiler (Schauspielerin) An einem Sonntag hell und klar erzählt ein Städter aus seinem WG-Leben mit Kanarienvogel und Goldfischen. Nach Karl Valentin, in der Regie von Bert De Raeymaecker. Trotamundos Tanz/Artistik Der letzte Flug Mit Valérie Cuénod (Schauspielerin) Gilles Tschudi (Schauspieler) Ivana Martinovic (Schauspielerin) Reto Spöri (Musiker) Spuren des Schweigens dem Unhörbaren eine Stimme geben. Reformierte Kirche Theater I Literatur DuoH2O spielt Flötenfetzen Mit Gonne Klein (Schauspielerin) Alma Jongerius (Schauspielerin) Christine Bosshard (Ausstattung) Musikalisch-theatrale Häppchen mit einer Sauce Hollandaise. Die legendären «Stadtwandeling»- Hostessen sind jetzt neu in der Gastro-Branche tätig. Wer setzt sich zu ihnen an den Tisch? Stadthaus, vor dem Eingang Musik I Theater E Echo vo de Chronegass Mit Oliver Pfulg (Schauspieler) Lena Wälly (Schauspielerin) Haben Sie sich schon einmal mit einem Stuhl rasiert? Haben Sie jemals kopfüber Frühstück gegessen? Das Stück befasst sich mit diesen und anderen Fragen. Auf freche, humorvolle und absurde Art werden alltägliche Handlungen aufgebrochen und völlig neu interpretiert. UnvermeidBAR Tanz/Artistik I Theater en passant Mit Ursula Rutishauser (Kunst) Rea Hunziker (Musik) Viviane Baumann (Kunst) Michael Spindler (Film) Fa in Baden ist ein Zusammentreffen von Kunst, Musik, Lichtprojektionen und Film. In einer Performance taucht aus der Höhe ein langer, geschnittener Papierfaden auf, der begleitet durch Gesang, Film und Licht bis zum Boden gleitet und nach einer Weile wieder nach oben im Nichts verschwindet. BBB Martinsberg, Wendeltreppe Bildende Kunst I Film I Musik Fantoche, Internationales Festival für Animationsfilm Baden Wiederholbarkeit und grosse Zuschauerzahl sind Merkmale von Filmen. Wir kehren diese Eigenschaften um und zeigen eine Auswahl von Gewinnerfilmen vergangener Jahre. Die Filme können nur von einer Person und nur ein einziges Mal angeschaut werden. Ein individuelles Filmerlebnis ist garantiert. Im Stadtturm Durchgehend von Film Fröhliche Folksmusik Mit Helga Starcevic (Texte) Tatjana Bucher (Gesang) Daniel Notter (Gitarre) Literarische Miniaturen leicht abgehoben über das Abheben und Landen. Davor und danach eine Portion Jazz, gewürzt mit einer Prise Latin, Soul und Pop. Stadtbibliothek Literatur I Musik Teresa Hackel, Flöte Claudia Heinisch, Flöte Zwei professionelle Blockflötistinnen nehmen das Publikum mit auf eine abenteuerliche Reise: mit viereckigen Instrumenten ziehen sie über Epochengrenzen, durch fremde Länder und Klänge. Virtuos und spritzig. Villa Boveri, Gartensaal Musik Chor «Echo vo de Chronegass» Andreas Fischer (Leitung) Wir singen aus lauter Freud am Lied. Andreas Fischer dirigiert und führt unseren «basisdemokratischen Haufen» mit der Geduld eines Zen-Meisters. Gesungen wird, was Spass macht: Beatles- Klassiker, anspruchsvolle Sting- Interpretationen, Liebesschnulzen und auch mal fetzig Jazziges Torbogen Rathaus-/ Zwingelhofgasse Vor Schaufenster form+wohnen, neben Stadtturm Innenhof Roter Turm Cordulaplatz GNOM Gruppe für Neue Musik Baden Im Vorübergehen hören Sie aus sechs Durchgängen in der Stadt Schlagzeug-Wirbel. Sie passen sich dem Lautstärkepegel der Umgebung an und verändern langsam ihre Klangfarbe. Wie in einer Stafette wird der Wirbel während 5 Stunden von Musiker zu Musikerin weitergegeben, ohne seinen Ort zu verlassen. Stadtturm Eingang Parkhaus Theaterplatz Treppe unter dem Theaterplatz Torbogen Rathaus-/Zwingelhofgasse Unterführung Schulhausplatz Durchgang Dynamostrasse/ Langhaus Durchgehend Fascinating Rhythm Gershwin Mit Antje Maria Traub (Klavier) Jason Peterson (Klavier) Werke von George Gershwin für Klavier zu vier Händen. Langmatt, Museum Erich Reimann Martin Stark Bruno Reimann Fredi Lüthin Wir, das sind vier Musiker aus dem Aargau, acht Instrumente und ein in mehr als 20 Jahren gereiftes Repertoire, so farbig wie das Leben: Von Bluegrass über Folk bis zu Rock und Blues und auch Ländler-Freunde dürfen sich freuen. C4T, Kronengasse Auch für Familien geeignet

6 G GrooveConnection Himmel, Arsch & Zwirn K KariKabarett Menf liest Swen KultJazzTour L Les Pianistes Litter à Tour Mit EMASHIE: René Felder, Christina Frei, Michael Daka Daniels, Sergio Nero und Trommelschülerinnen und -schüler von Willi Hauenstein Schülerinnen und Schüler der Trommelschule AFROPERCUSSION sowie Musiker der Band EMASHIE spielen ein gemeinsames Stück, das eigens für diesen Event geschrieben wurde. Das Stück wird in den einzelnen Unterrichtsgruppen separat geübt und an der KulTour von 50 Musikerinnen und Musiker uraufgeführt. Druckerei H Hangfeuer Schauspielende des Cabaret Boschettli mit Ursula Koller, Maria Kaufmann, Marie-Theres Kamm, Urs Koller Reality-Soap aus dem Mittelalter: Schräges und Skurriles aus der Zeit, als die Kanonenkugeln noch rund waren und es der Nacht vor dem Morgen graute. Theatralisches mit Musik. Theaterwerkstatt Boschettli Musik I Theater I In The Pink Ilona Kocsis (Querflöte) Antje Maria Traub (Klavier) Mit Menf Rhyner (Lesung) Silvan Wegmann (Karikaturen) Normalerweise ist eine Karikatur eine abgeschlossene Geschichte, meist mit nur einer Zeichnung. Ausgesuchte Zeichnungen aneinandergefügt können eine neue witzige Geschichte ergeben. Vielleicht sogar einen Krimi? Während Menf liest, werden Swens Karikaturen projiziert. Stadtbibliothek Literatur I Film I Theater Kato/Schindler/Gallio Mit Martin Schenker (Gitarre) Rea Hunziker (Gesang) Simon Althaus (Klavier) Freddy Benitez (Perkussion) Peter Hunziker (Bass) Johannes Hänggli (Schlagzeug) Zwei Generationen Jazz-Musiker und ihre Leidenschaft zu Latin Jazz, das ist KultJazzTour. Die Co-Präsidenten des Vereins Jazz in Baden treffen auf Musiker von Rea Som. Druckerei Kurz-Krimi «Spanischi Brötli» Mit Kwi-Hwa Song (Klavier) Sin-Young Kim (Klavier) Ein Klavier, vier Hände und ein grosses Repertoire. Die beiden Pianistinnen spielen Stücke von Johannes Brahms, Gioachino Rossini, Franz Liszt, Astor Piazzolla und Richard Rodney Bennett. Langmatt, Museum Literaturquiz Programmgruppe «baden liest» mit Karin Dehmer-Joss, Nathalie Schmid, Halina Hug, Debbie Stoffel Patti Basler (Slampoetin mit Musiker/-in) Die Slam-Poetin und Wortakrobarettistin schreibt und performt Einwegtexte aus dem Elfenbeinturm der Lit(t)eratur. Zuschauerinnen und Zuschauer können und sollen Inputs geben für das Literatur- Littering. Jede Einweg-Aufführung wird dadurch einzigartig. Historisches Museum Literatur I Theater I Musik M Mittelalter in der Tiefgarage Musiker von «Handpanda» und Feuerkünstler von «Baden Brennt» «Handpanda» spielt auf Hangs und Handpans. «Baden Brennt» ist ein Feuerjonglage-Verein aus der Region Baden. Gemeinsam lassen sie zum ersten Mal ihre Klänge und Flammen zu einer poetischen Installation verschmelzen. Hochbrücke, oberster Bogen Tanz/Artistik I Musik Filmmusik für Querflöte und Klavier: Baby Elephant Walk, Breakfast at Tiffany s, Moon River, Meggie s Theme, Pink Panther und mehr. Villa Boveri, Gartensaal Mit Sonoe Kato (Mezzosopran) Xenia Schindler (Harfe) Christoph Gallio (Saxophon) Sonoe Kato interpretiert komponierte Miniaturen in japanischer Sprache. Es handelt sich um «Tanka (kurzes Lied) aus 1300 Jahren». Begleitet wird sie von der Harfenistin Xenia Schindler und dem Komponisten selbst, dem Saxophonisten Christoph Gallio. Kunstraum Mit Marc Philip Seidel (Kulturmanager) Mathias Wellner (Schauspieler) Die gepfefferten Kriminalfälle des Kommissars Giorgio Cortesi laden zum Mitfiebern und Schmunzeln ein. Unter dem Titel «Spanischi Brötli» führt der zweite Kurzkrimi durch die spannende Geschichte Badens. Kurplatz Literatur Zwei Spieler treten im Literaturquiz gegeneinander an. Während zwei Minuten müssen sie so viele Fragen wie möglich richtig und schneller als der Gegner beantworten. Danach kommen die nächsten zwei an die Reihe. Es gibt auch Runden für Kinder. Teatro Palino Literatur Ruth Wiederkehr (Gesang) Saee Paliwal (Gesang) Frieder Missfelder (Gesang) Das Ensemble «Musica Antiqua Zürich» bringt den Abgang zur Tiefgarage zum Klingen. Auf dem Programm stehen kurze Stücke aus dem 12. bis 15. Jahrhundert, mittelalterliche Vokalmusik für Sopran, Alt und Tenor. Parkhaus Ländli Auch für Familien geeignet

7 Musik einer Ausstellung O OrgelPLUS Peter Choclo Quartett POM a cappella reality is my dream Rock and Pop a capella Nic Niedermann (Gitarre) Eine musikalische Antwort auf die Bilder und Objekte im TRUDEL- HAUS. Der Gitarrist, bekannt für seine leidenschaftlichen Soli bei Tonic Strings, zeigt seine ganz eigene Musik, die er über Jahre in innovativen Spieltechniken und dem Tüfteln mit Elektronik elaboriert hat. Trudelhaus Musik liegt in der Luft Mit Antje Maria Traub und Hans Zumstein (Orgel plus Instrumentalisten) OrgelPLUS bietet abwechslungsreiche Musik für Orgel plus Querflöte, Blockflöte, Klarinette, Alphorn, Panflöte, Trompete und Saxophon oder andere Instrumente. Stadtkirche P PANta Rhei Panflötenkonzert Mit Petrin Töndury (Gitarre) Miguel Oliveira (Gitarre) Pascal Ammann (Gitarre) Simon Sepan (Gitarre) Die menschliche Zivilisationsgeschichte ist bekanntlich eine Aneinanderkettung nett gemeinter Irrungen. So mixt man heutzutage den Rum mit anderen Schnäpsen, komischem Grünzeugs oder imperialistischen Brausegetränken. Im Peter Choclo Quartett spielen vier Gitarristen. Pur, versteht sich. C4T, Kronengasse Trotamundos Musik Pianomania, Hände Künstlerinnen und Künstler von «POM a cappella» Roland Fitzlaff (Leitung) Eingesperrt in einem Banktresor und umgeben von viel Geld werden Ideen gesponnen, Krisen bewältigt, Beziehungen geknüpft. Fast schon schade, dass am Schluss alle wieder hinausgelassen werden. Mit a cappella gesungenen Ohrwürmern, Liebesliedern, Pop, Klassik. Cave du Luc Musik I Theater R RaumKlang StimmKlang Thomas Meier (Installation) Marcel Lüscher (Saxophon) Die Realität ist uns Traum genug. Wir wollen das Echte bis zum Rausch. Wir fliehen in den Alltag. Und sehen. Bilder. Jeden Tag. Bis wir nicht mehr daran glauben. Eine Videoinstallation und ein Saxophonist. Teatro Palino Film I Musik Renato, Renato, Renato Close Harmony Rockchor Unser Repertoire schlägt den Bogen von Rock- und Popklassikern aus den 60ern bis zu aktuellen Hits. Songs von Ashford & Simpson, David Bowie, Bruce Springsteen, Meat Loaf oder ABBA interpretieren wir oft gegen den Strich gebürstet, in Arrangements, die uns T. Müller auf den Leib geschrieben hat. Kurtheater Rössliriite im Röseligarte Mit Liuba Chuchrova (Opernsängerin) Irina Daniluk (Pianistin) Gesanglicher Auftritt mit Klavierbegleitung: Liebeslieder aus verschiedenen Ländern. ThiK. Theater im Kornhaus Mit Musikerinnen und Musikern von Panphonie PANta Rhei alles fliesst... Baden im und am Fluss, umgesetzt mit Panflötenklängen bekannter Melodien wie der Wassermusik von Händel, der Moldau von Smetana, Only Time von Enya. Mit Tanzeinlagen. Tränebrünneli Musik I Tanz/Artistik Mit Gala Gurinovich (Klavier) Monika Mockovcakova (Klavier) Jason Paul Peterson (Klavier) Rachmaninow war nicht nur Komponist, er war auch Pianist. Er schrieb Stücke, die nur er mit seinen riesigen Händen meistern konnte. Er wollte die Klangfülle von Sinfonien auf das Klavier bannen. Er komponierte für 2, 4, 6 und sogar für 8 Hände. Pianomania ein musikalisches Abenteuer. Villa Boveri, Gartensaal Eva Nievergelt mit 14 Sängerinnen und Sängern Stimmen allein, zu zweit, zu vielt. Luft ist Leben, Atem, Wind. Zeitlos, alles umhüllend und durchdringend lässt sie Blätter rauschen, Saiten schwingen, Stimmen singen. Töne, alte Lieder, neue Klänge durch die Luft emporgetragen, um in ihr versinkend zu verwehn. Klang ist Luft, bewegte Stille. Reformierte Kirche Frauenchor Donna mobile Italienische Schlager aus den 40er- und 50er-Jahren, arrangiert für Frauenchor a cappella. Arrangement Mike Surber. Merker-Areal, Innenhof Mit Chorsängerinnen und Chorsängern des Badener Vokalensembles mit Martin Hobi (musikalischer Leiter) und dem Trio «L art de passage» Begleitet vom Trio «L art de passage» (Akkordeon, Piano, Kontrabass) präsentiert das Badener Vokalensemble eine unerhörte Kostprobe aus dem neuen Programm: Bekannte Schweizerlieder können durch neu arrangierte Kompositionen und Improvisationen überraschend neu gehört, erhört und entdeckt werden. Sebastianskapelle Musik Auch für Familien geeignet

8 S Schloss Dada Solo Compás Story Beats Tausend und eine Farbe Video Home System in Motion voices meet dancers Claudia Sandmeier (Theaterpädagogin) Daniela Brönnimann (Theaterpädagogin) Plötzlich taucht im Landvogteischloss eine Figur auf. Kommt sie aus dem Bild? Eine weitere Person kommt dazu. Gehört sie zu den Zuschauern? Eine Theateranimation der anderen Art. Das Schloss als Kulisse von Alt und Neu, mit Verirrungen und witzigen Wirrungen. Historisches Museum Theater Single Reed meets Single Malt Mit Elena Vicini (Tänzerin) Isabel Amaya (Tänzerin) Ein Solo Compás ist eine sich wiederholende Melodie oder ein sich wiederholender Rhythmus, eigentlich von Flamenco-Tänzern für das Training eingesetzt. Die zwei Flamenco-Tänzerinnen zeigen in «Solo Compás», dass der Dialog zwischen Musik und Tanz ein verrücktes Spiel, gar ein Kampf um die Vorherrschaft des Rhythmus ist. Stanzerei Tanz/Artistik Stadtgeschichte live Mit Simon Libsig (Autor und Poet) Claude Meier (Musiker) Roland Wäger (Musiker) Eine Verbindung von Wort und Musik, Story und Beat. Ein literarisches Groove-Spektakel in drei Akten. Kurtheater Literatur I Musik T TAPAS Thomas Barthel (Klavier) Eveline Gautschi (Sängerin) Jarmila und Veronika Kriz Ein interaktives Märchen aus der Welt der Farben. Die Kinder dürfen die Handlung aktiv mitgestalten. Sie testen selber, wie neue Farben entstehen. Dank zahlreicher farbiger Requisiten begeben sich die Kinder auf eine fantasievolle Reise und sehen die Welt in ganz neuem Licht. Kindermuseum Theater V very very simple Mit Nadine Tobler (Seiltanz) Esther Amrein (Installation) Ein glänzendes Netz, ein Kokon oder ein Zelt ist in den Raum gespannt. Es scheint bewohnt zu sein. Oder ist der Körper, der diesen merkwürdigen Ort erkundet, nur zu Besuch? Eine Installation aus VHS-Bändern und einem Stahlseil wird betanzt. Langmatt, Museum Bildende Kunst I Tanz/Artistik I Film «voice meets piano» meets Pop Mit Rita Ernst (Rhythm n Steps Tap & Irishdance), Fritz Graber (Gesangsensemble Zucker zum Kaffee) Gesang und Stepptanz im Dialog: «Zucker zum Kaffee» begegnet «Rhythm n Steps» im Dialog zwischen Gesang und amerikanischem sowie irischem Stepptanz. Swingende Unterhaltungsmusik des Gesangsensembles mit rhythmischen Tanzeinlagen. Royal Musik I Tanz/Artistik Volkslieder & Klavier Mit Jürgen Nigg (Akkordeon) Irische und schottische traditionelle Folk Music, gespielt auf dem Single-Reed-Akkordeon, im Ambiente von Single-Malt-Whiskies. Cadenhead s Whisky&More Mit Walter Küng (Schauspieler) Bruno Meier (Historiker) Kurz vor der KulTour ist die neue «Stadtgeschichte Baden» erschienen. Darin sind fünfzehn Porträts von Personen aus der Geschichte der Stadt. Fünf davon werden in kurzen theatralischen Interventionen am Ort ihres Wirkens erzählt Langmatt, Badehäuschen Kurtheater, Aussenarena Cordulaplatz, Haus zum Paradies Zivilschutzanlage Schlossberg, Eingang Seite Stadtturm Druckerei Theater Ein Kaleidoskop spanischer Liedkunst. Tradition und Kreation gleichermassen. Virtuos und überraschend. Raffiniert und abwechslungsreich. Sebastianskapelle Mit Mario Schenker, Marco Käppeli, Fredi Spreng, Claude Meier, Marcel Lüscher, Werner Bodinek, Silvan Schmid und vielleicht noch ein paar mehr Mit einem Augenzwinkern widmet sich die «very very small&simple Bigband» aus den Katakomben des Kurtheaters heraus dem Liedgut der Jazzmusikerin Carla Bley. Kurtheater Musik I Theater Mit Kristina Tajsic (Gesang) Christoph Hegi (Klavier) «voice meets piano» als regelmässiger KulTour-Teilnehmer und bekannt als JazzFormation taucht, speziell für die KulTour 2015, mit einer grossen Prise Swing in die Welt des Pops ein. Villa Boveri, Gartensaal Mit Caecilia Kirchenchor der Katholischen Stadtkirche Baden mit Antje Traub (Klavier, Orgel) und Hans Zumstein (Dirigent, Orgel) Der Kirchenchor Caecilia singt, am Klavier begleitet, Dvořák-Klänge aus Mähren. Ab Uhr bespielen Hans Zumstein und Antje Maria Traub die älteste Orgel im Limmattal. Sebastianskapelle Auch für Familien geeignet

9 Z Zauberlaterne Mit Sybille Müller (Kindergärtnerin) Catherine Villiger (Sozialpädagogin) Antonia Camponovo (Lehrerin Bildnerisches Gestalten) Barbara Stanchina (Sozialpädagogin) Anouk Holthuizen (Journalistin) Badens längste Filmrolle: In einer interaktiven Aktion gestalten wir eine analoge Filmrolle. Jedes Kind zeichnet ein Filmbild und wird so Teil eines Films. Je mehr Kinder, desto mehr Spass. Klappe auf für Badens Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren. Metroshop Film die-zauberlaterne-baden Zither trifft Flöte Mit Johanna Wüthrich (Zither) Madeleine Füglistaller (Zither) Thaddaea Maegert (Zither) Madeleine Winkler (Zither) Charlotte Widmer (Flöte) Zwei Jahreszeiten nach Antonio Vivaldi treffen auf zwei Jahreszeiten von Lorenz Mühlemann. Klänge moderner Akkordzithern verbinden sich mit dem Klang der Flöte. Reformierte Kirche Auch für Familien geeignet

10 NACH ZEIT Startschuss der fünften KulTour Schlossbergplatz ANGEPASST Bogen Bäderstrasse / Schiefe Brücke durchgehend Jahre Badener Maske Hochbrücke, oberster Bogen BluesKidz Royal Fascinating Rhythm Gershwin Langmatt, Museum KultJazzTour Druckerei Mittelalter in der Tiefgarage Parkhaus Ländli Musik einer Ausstellung Trudelhaus PANta Rhei Panflötenkonzert Tränebrünneli Pianomania, Hände Villa Boveri, Gartensaal RaumKlang StimmKlang Reformierte Kirche Single Reed meets Single Malt Cadenhead's Whisky&More TAPAS Sebastianskapelle Jahre Badener Maske Hochbrücke, oberster Bogen BluesKidz Royal DuoH2O spielt Flötenfetzen Villa Boveri, Gartensaal Echo vo de Chronegass Torbogen Rathaus-/Zwingelhofgasse Vor Schaufenster form+wohnen, neben Stadtturm Innenhof Roter Turm Cordulaplatz Fascinating Rhythm Gershwin Langmatt, Museum KultJazzTour Druckerei Kurz-Krimi «Spanischi Brötli» Kurplatz Mittelalter in der Tiefgarage Parkhaus Ländli PANta Rhei Panflötenkonzert Tränebrünneli Video Home System in Motion Langmatt, Museum Zauberlaterne Metroshop Zither trifft Flöte Reformierte Kirche

11 13.30 Bagno populare Kurplatz Dutch Delight Stadthaus, vor dem Eingang Fascinating Rhythm Gershwin Langmatt, Museum KultJazzTour Druckerei Mittelalter in der Tiefgarage Parkhaus Ländli Musik einer Ausstellung Trudelhaus PANta Rhei Panflötenkonzert Tränebrünneli Pianomania, Hände Villa Boveri, Gartensaal Renato, Renato, Renato Merker-Areal, Innenhof Single Reed meets Single Malt Cadenhead's Whisky&More TAPAS Sebastianskapelle Tausend und eine Farbe Kindermuseum Baden Pops Merker-Areal, Innenhof, bei Regen in der Stanzerei BluesKidz Royal DuoH2O spielt Flötenfetzen Villa Boveri, Gartensaal Dutch Delight Stadthaus, vor dem Eingang Echo vo de Chronegass Vor Schaufenster Form+wohnen, neben Stadtturm Innenhof Roter Turm Cordulaplatz Himmel, Arsch und Zwirn Theaterwerkstatt Boschettli KultJazzTour Druckerei Les Pianistes Langmatt, Museum Mittelalter in der Tiefgarage Parkhaus Ländli OrgelPLUS Stadtkirche PANta Rhei Panflötenkonzert Tränebrünneli POM a cappella Cave du Luc RaumKlang StimmKlang Reformierte Kirche Tausend und eine Farbe Kindermuseum Video Home System in Motion Langmatt, Museum Zauberlaterne Metroshop Bagno populare Kurplatz BluesKidz Royal Himmel, Arsch und Zwirn Theaterwerkstatt Boschettli KultJazzTour Druckerei Les Pianistes Langmatt, Museum Musik einer Ausstellung Trudelhaus Pianomania, Hände Villa Boveri, Gartensaal Renato, Renato, Renato Merker-Areal, Innenhof Schloss Dada Historisches Museum Single Reed meets Single Malt Cadenhead's Whisky&More Tausend und eine Farbe Kindermuseum Volkslieder & Klavier Sebastianskapelle Baden Pops Merker-Areal, Innenhof, bei Regen in der Stanzerei Cathryn Cave du Luc DuoH2O spielt Flötenfetzen Villa Boveri, Gartensaal Dutch Delight Stadthaus, vor dem Eingang Himmel, Arsch und Zwirn Theaterwerkstatt Boschettli KultJazzTour Druckerei 0 Kurz-Krimi «Spanischi Brötli» Kurplatz Les Pianistes Langmatt, Museum Literaturquiz Teatro Palino Musik liegt in der Luft ThiK. Theater im Kornhaus OrgelPLUS Stadtkirche Peter Choclo Quartett C4T, Kronengasse Trotamundos Schloss Dada Historisches Museum Tausend und eine Farbe Kindermuseum Video Home System in Motion Langmatt, Museum Zauberlaterne Metroshop Zither trifft Flöte Reformierte Kirche

12 Jahre Badener Maske Hochbrücke, oberster Bogen Bagno populare Kurplatz BluesKidz Royal Dutch Delight Stadthaus, vor dem Eingang 0 Himmel, Arsch und Zwirn Theaterwerkstatt Boschettli KariKabarett Menf liest Swen Stadtbibliothek Les Pianistes Langmatt, Museum 0 Literaturquiz Teatro Palino Musik einer Ausstellung Trudelhaus Musik liegt in der Luft ThiK. Theater im Kornhaus Peter Choclo Quartett C4T, Kronengasse Trotamundos Pianomania, Hände Villa Boveri, Gartensaal RaumKlang StimmKlang Reformierte Kirche Renato, Renato, Renato Merker-Areal, Innenhof Rock and Pop a capella Kurtheater Schloss Dada Historisches Museum Single Reed meets Single Malt Cadenhead's Whisky&More Solo Compás Stanzerei Tausend und eine Farbe Kindermuseum Volkslieder & Klavier Sebastianskapelle Jahre Badener Maske Hochbrücke, oberster Bogen Baden Pops Merker-Areal, Innenhof, bei Regen in der Stanzerei BluesKidz Royal DuoH2O spielt Flötenfetzen Villa Boveri, Gartensaal en passant Stadtturm durchgehend en passant Eingang Parkhaus Theaterplatz durchgehend en passant Treppe unter dem Theaterplatz durchgehend en passant Torbogen Rathaus-/Zwingelhofgasse durchgehend en passant Unterführung Schulhausplatz durchgehend en passant Durchgang Dynamostrasse/Langhaus durchgehend Literaturquiz Teatro Palino Musik liegt in der Luft ThiK. Theater im Kornhaus OrgelPLUS Stadtkirche Peter Choclo Quartett C4T, Kronengasse Trotamundos POM a cappella Cave du Luc Rock and Pop a capella Kurtheater Schloss Dada Historisches Museum Tausend und eine Farbe Kindermuseum Zauberlaterne Metroshop Bagno populare Kurplatz Bilder mit Flügel Villa Boveri, Gartensaal GrooveConnection Druckerei KariKabarett Menf liest Swen Stadtbibliothek Literaturquiz Teatro Palino Musik einer Ausstellung Trudelhaus Musik liegt in der Luft ThiK. Theater im Kornhaus 0 Peter Choclo Quartett C4T, Kronengasse Trotamundos RaumKlang StimmKlang Reformierte Kirche Renato, Renato, Renato Merker-Areal, Innenhof 0 Schloss Dada Historisches Museum Solo Compás Stanzerei Stadtgeschichte live Langmatt, Badehäuschen Kurtheater, Aussenarena Cordulaplatz, Haus zum Paradies Zivilschutzanlage Schlossberg, Eingang Seite Stadtturm Druckerei Story Beats Kurtheater Volkslieder & Klavier Sebastianskapelle 17.30

13 17.00 a neverending loop (of life) Royal Baden Pops Merker-Areal, Innenhof, bei Regen in der Stanzerei 0 Cathryn Cave du Luc Der letzte Flug Stadtbibliothek DuoH2O spielt Flötenfetzen Villa Boveri, Gartensaal 0 Echo vo de Chronegass Innenhof Roter Turm Cordulaplatz For your eyes only Im Stadtturm durchgehend GrooveConnection Druckerei Himmel, Arsch und Zwirn Theaterwerkstatt Boschettli Kurz-Krimi «Spanischi Brötli» Kurplatz Literaturquiz Teatro Palino Rock and Pop a capella Kurtheater Schloss Dada Historisches Museum 0 Zauberlaterne Metroshop Zither trifft Flöte Reformierte Kirche a neverending loop (of life) Royal Bagno populare Kurplatz Bilder mit Flügel Villa Boveri, Gartensaal Der letzte Flug Stadtbibliothek Fröhliche Folksmusik C4T, Kronengasse GrooveConnection Druckerei Himmel, Arsch und Zwirn Theaterwerkstatt Boschettli Kato/Schindler/Gallio Kunstraum Literaturquiz Teatro Palino 0 Litter à Tour Historisches Museum RaumKlang StimmKlang Reformierte Kirche Rock and Pop a capella Kurtheater Solo Compás Stanzerei Volkslieder & Klavier Sebastianskapelle Bosnia-Vienna-Argovia Stanzerei Echo vo de Chronegass Cordulaplatz Fröhliche Folksmusik C4T, Kronengasse GrooveConnection Druckerei Litter à Tour Historisches Museum POM a cappella Cave du Luc Rössliriite im Röseligarte Sebastianskapelle Stadtgeschichte live Kurtheater, Aussenarena Cordulaplatz, Haus zum Paradies Zivilschutzanlage Schlossberg, Eingang Seite Stadtturm Druckerei very very simple Kurtheater «voice meets piano» meets Pop Villa Boveri, Gartensaal voices meet dancers Royal Zither trifft Flöte Reformierte Kirche Aargauers Abendschoppen C4T, Kronengasse Bagno populare Kurplatz Baroness Nica in Wort und Jazz Galerie anixis Bilder mit Flügel Villa Boveri, Gartensaal KariKabarett Menf liest Swen Stadtbibliothek Litter à Tour Historisches Museum RaumKlang StimmKlang Reformierte Kirche Rock and Pop a capella Kurtheater Solo Compás Stanzerei voices meet dancers Royal

14 19.00 a neverending loop (of life) Royal Baroness Nica in Wort und Jazz Galerie anixis Bosnia-Vienna-Argovia Stanzerei Cathryn Cave du Luc Fröhliche Folksmusik C4T, Kronengasse GrooveConnection Druckerei Kato/Schindler/Gallio Kunstraum Kurz-Krimi «Spanischi Brötli» Kurplatz Rössliriite im Röseligarte Sebastianskapelle Stadtgeschichte live Haus zum Paradies, Cordulaplatz Zivilschutzanlage Schlossberg, Eingang Seite Stadtturm Druckerei very very simple Kurtheater «voice meets piano» meets Pop Villa Boveri, Gartensaal a neverending loop (of life) Royal Bagno populare Kurplatz Bilder mit Flügel Villa Boveri, Gartensaal Das gestörte Ständchen Cordulaplatz, Obere Gasse Fröhliche Folksmusik C4T, Kronengasse GrooveConnection Druckerei KariKabarett Menf liest Swen Stadtbibliothek Rock and Pop a capella Kurtheater Solo Compás Stanzerei Bosnia-Vienna-Argovia Stanzerei Das gestörte Ständchen Cordulaplatz, Obere Gasse Der Goldfisch im Vogelkäfig Trotamundos Der letzte Flug Stadtbibliothek Die Welt des Schweigens Reformierte Kirche Fa in Baden BBB Martinsberg, Wendeltreppe Fröhliche Folksmusik C4T, Kronengasse GrooveConnection Druckerei In The Pink Villa Boveri, Gartensaal Kato/Schindler/Gallio Kunstraum OrgelPLUS Stadtkirche POM a cappella Cave du Luc Stadtgeschichte live Zivilschutzanlage Schlossberg, Eingang Seite Stadtturm Druckerei Story Beats Kurtheater TAPAS Sebastianskapelle voices meet dancers Royal Aargauers Abendschoppen C4T, Kronengasse Bagno populare Kurplatz Baroness Nica in Wort und Jazz Galerie anixis Bilder mit Flügel Villa Boveri, Gartensaal Ein Stück Irritation UnvermeidBAR GrooveConnection Druckerei KariKabarett Menf liest Swen Stadtbibliothek OrgelPLUS Stadtkirche Peter Choclo Quartett Trotamundos Rössliriite im Röseligarte Sebastianskapelle Solo Compás Stanzerei Story Beats Kurtheater voices meet dancers Royal

15 21.00 a neverending loop (of life) Royal Aargauers Abendschoppen C4T, Kronengasse Baroness Nica in Wort und Jazz Galerie anixis Bosnia-Vienna-Argovia Stanzerei Cathryn Cave du Luc Der Goldfisch im Vogelkäfig Trotamundos Die Welt des Schweigens Reformierte Kirche Ein Stück Irritation UnvermeidBAR Fa in Baden BBB Martinsberg, Wendeltreppe Himmel, Arsch und Zwirn Theaterwerkstatt Boschettli Kurz-Krimi «Spanischi Brötli» Kurplatz OrgelPLUS Stadtgeschichte live TAPAS very very simple Stadtkirche Druckerei Sebastianskapelle Kurtheater «voice meets piano» meets Pop Villa Boveri, Gartensaal a neverending loop (of life) Royal Aargauers Abendschoppen C4T, Kronengasse Bagno populare Kurplatz Baroness Nica in Wort und Jazz Galerie anixis 0 Das gestörte Ständchen Cordulaplatz, Obere Gasse Der letzte Flug Stadtbibliothek Hangfeuer Hochbrücke, oberster Bogen Himmel, Arsch und Zwirn Theaterwerkstatt Boschettli 0 In The Pink Villa Boveri, Gartensaal Peter Choclo Quartett Trotamundos Rössliriite im Röseligarte Sebastianskapelle Solo Compás Stanzerei Aargauers Abendschoppen C4T, Kronengasse Bagno populare Kurplatz Bosnia-Vienna-Argovia Stanzerei Cathryn Cave du Luc Das gestörte Ständchen Cordulaplatz, Obere Gasse Der Goldfisch im Vogelkäfig Trotamundos Der letzte Flug Stadtbibliothek Die Welt des Schweigens Reformierte Kirche Fa in Baden BBB Martinsberg, Wendeltreppe Litter à Tour Historisches Museum reality is my dream Teatro Palino «voice meets piano» meets Pop Villa Boveri, Gartensaal voices meet dancers Royal Bagno populare Kurplatz Hangfeuer Hochbrücke, oberster Bogen In The Pink Villa Boveri, Gartensaal Litter à Tour Historisches Museum Peter Choclo Quartett Trotamundos reality is my dream Teatro Palino Solo Compás Stanzerei voices meet dancers Royal 0

16 23.00 a neverending loop (of life) Royal Bosnia-Vienna-Argovia Cathryn Der Goldfisch im Vogelkäfig Die Welt des Schweigens Stanzerei Cave du Luc Trotamundos Reformierte Kirche Ein Stück Irritation UnvermeidBAR Kurz-Krimi «Spanischi Brötli» Litter à Tour «voice meets piano» meets Pop Kurplatz Historisches Museum Villa Boveri, Gartensaal a neverending loop (of life) Bagno populare Ein Stück Irritation Royal Kurplatz UnvermeidBAR Hangfeuer Hochbrücke, oberster Bogen Peter Choclo Quartett reality is my dream Solo Compás Trotamundos Teatro Palino Stanzerei Hangfeuer Hochbrücke, oberster Bogen Meine KulTour

17 Kurplatz 15 Parkstrasse Casinopark Baderstrasse Limmatpromenade Schiefe Brücke Wiesenstrasse Wiesenstrasse 1 BBB Martinsberg, Wendeltreppe 2 Bogen Bäderstrasse / Schiefe Brücke 3 C4T, Kronengasse 4 Cadenhead's Whisky&More 5 Cave du Luc 6 Cordulaplatz 7 Druckerei 8 Durchgang Dynamostrasse/Langhaus 9 Galerie anixis 10 Historisches Museum 11 Roter Turm, Innenhof 12 Kindermuseum 13 KulTour-Zelt auf dem Theaterplatz 14 Kunstraum 15 Kurplatz 16 Kurtheater 17 Langmatt 18 Merker-Areal, Innenhof 19 Metroshop 20 Hochbrücke, oberster Bogen 21 Parkhaus Ländli 22 Parkhaus Theaterplatz 23 Promenadenlift 24 Reformierte Kirche 25 Royal 26 Sebastianskapelle 27 Stadtbibliothek 28 Stadthaus 29 Stadtkirche 30 Stadtturm 31 Stanzerei 32 Teatro Palino 33 Theaterwerkstatt Boschettli 34 ThiK. Theater im Kornhaus 35 Torbogen Rathaus-/Zwingelhofgasse 36 Tränebrünneli 37 Treppe unter dem Theaterplatz 38 Trotamundos 39 Trudelhaus 40 Unterführung Schulhausplatz 41 UnvermeidBAR 42 Villa Boveri, Gartensaal 43 Zivilschutzanlage Schlossberg, Eingang Seite Stadtturm Bruggerstrasse Gartenstrasse Merker Areal Rütistrasse Martinsbergstrasse Haselstrasse Dynamostrasse AZ Hochhaus Bahnhofstrasse Cordulaplatz Schulhausplatz Weite Gasse Bahnhofstrasse Bahnhofplatz Badstrasse Theaterplatz Stadtkirche Im Graben Promenadenlift Obere Halde Hochbrücke Mellingerstrasse Neuenhoferstrasse Bahnhof Oberstadt

18 Impressum Redaktion: Verein KulTour in Baden I fauvercommunications Fotos: two M art photography, Baden Gestaltung: SchiessGestaltung I Agentur für Design und Kultur, Baden Druck: Häfliger Druck AG, Wettingen Lektorat: Stefan Worminghaus, Aarau

Liebe Besucherinnen und Besucher der KulTour 2015

Liebe Besucherinnen und Besucher der KulTour 2015 Der rote Faden Auch dieses Jahr wird der rote Faden, der bereits das letzte Mal das verbindende Element der KulTour war, wieder aufgenommen und weitergesponnen. Diesem Programmheft beigelegt ist entweder

Mehr

Chinderkonzert * Classic-Openair * Rock-Night Party-Time * Gottesdienst

Chinderkonzert * Classic-Openair * Rock-Night Party-Time * Gottesdienst presents Chinderkonzert * Classic-Openair * Rock-Night Party-Time * Gottesdienst Seit 7 Jahren eine der beliebten Openair-Veranstaltungen im Zürcher Limmattal. 5 Tage, viele Live-Acts, Partys und Festwirtschaft

Mehr

im Innenhof der Liechtensteinischen Landesbank, Hauptsitz Vaduz

im Innenhof der Liechtensteinischen Landesbank, Hauptsitz Vaduz LLB Sommer im Hof Open-Air-Konzerte im Innenhof der Liechtensteinischen Landesbank, Hauptsitz Vaduz 8. / 9. Juli 2016 Freitag, Samstag 14. / 15. / 16. Juli 2016 Donnerstag, Freitag, Samstag 20 Jahre LLB

Mehr

DIE KLEINE MEERJUNGFRAU

DIE KLEINE MEERJUNGFRAU DIE KLEINE MEERJUNGFRAU EIN MUSIKALISCHES MÄRCHEN VON HANS CHRISTIAN ANDERSEN JOHN HØYBYE HANNA PLASS SPRECHERIN MUSIKER DES SWR SYMPHONIEORCHESTERS CHRISTIAN MEISTER DIRIGENT FR 28. APRIL, 11 UHR SO 30.

Mehr

Videos unter oder

Videos unter  oder präsentiert: Videos unter www.wienersatz.at oder www.pulsmultimedia.com/eigenproduktionen Austria Österreich ist ein Land der Bilder und der Klischees, ein Land der Träume und Sehnsüchte, ein Land der

Mehr

Welche Musik hört Ihr eigentlich gerne? Welche Musik tut Euch gut? Welche Musik erhebt Euch über Euren Alltag hinaus und beflügelt Euch?

Welche Musik hört Ihr eigentlich gerne? Welche Musik tut Euch gut? Welche Musik erhebt Euch über Euren Alltag hinaus und beflügelt Euch? 1 Predigt zum Schuljahresbeginn 2014/2015 des Marienberggymnasiums am 22.08.2013 in St. Marien, Neuss (Gedenktag Maria Königin: Les.: 1 Kor 13,4-7.13 ; Ev.: Mt 22,34-40) Den richtigen Ton treffen Liebe

Mehr

MADSEN Nachtbaden. Niveau: Untere Mittelstufe (B1) Universal Music

MADSEN Nachtbaden. Niveau: Untere Mittelstufe (B1)  Universal Music Universal Music MADSEN Nachtbaden Niveau: Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.madsenmusik.de Madsen Nachtbaden O nein,

Mehr

Musikschule der Stadt Neu-Ulm

Musikschule der Stadt Neu-Ulm Musikschule der Stadt Neu-Ulm Musikgarten, Musikalische Früherziehung Instrumental- und Vokalunterricht Ensembles, Chor, Bands Das Unterrichtsangebot In unsere Musikschule gehen Kinder, Jugendliche und

Mehr

Santa Bernard`s Xmas - Shows

Santa Bernard`s Xmas - Shows Santa Bernard`s Xmas - Shows Santa Bernards Advent-Party Das Programm besteht aus 2 Teilen: Der offizielle Teil: Ansprachen, Reden, Belobigungen, Verleihungen und andere Inhalte werden in eine fröhliche

Mehr

Trödelmarkt der Träume

Trödelmarkt der Träume Trödelmarkt der Träume Mitternachtslieder & leise Balladen von Michael Ende präsentiert vom Duo Verrillon Das Duo Verrillon, Sigrid Moser und Stefan Bohn, präsentieren ausgewählte Lieder aus Michael Endes

Mehr

Geburt. Lisa-Marie * g 49 cm. Felix. Timo. Luca. Kevin. Celine * g 45 cm. Chiara- Sophie

Geburt. Lisa-Marie * g 49 cm. Felix. Timo. Luca. Kevin. Celine * g 45 cm. Chiara- Sophie Luca * 9. 10. 2004 3.650 g 53 cm Muster g01 (50/2), 4c Muster g02 (45/2), 4c Timo *10. Oktober 2004 3.560 g 52 cm Ab jetzt bestimme ich, wann aufgestanden wird! Geburt unseres Sohnes. Ella und Toni Geburt

Mehr

Freue Dich! Christiane Dehmer. Deutsche Weihnachtslieder überraschend anders

Freue Dich! Christiane Dehmer. Deutsche Weihnachtslieder überraschend anders Christiane Dehmer Freue Dich! Deutsche Weihnachtslieder überraschend anders Für Klavier arrangiert als Pop, Latin, Soul & Swing... In erleichterten und erweiterten Versionen Plus: Leadsheets mit Akkordsymbolen

Mehr

Siegerliste Gemeindeschießen u Frohsinn Armstorf Frohsinn Schönbrunn Diana St. Wolfgang Waldeslust Lappach

Siegerliste Gemeindeschießen u Frohsinn Armstorf Frohsinn Schönbrunn Diana St. Wolfgang Waldeslust Lappach Siegerliste Gemeindeschießen 2016 1. - 2.3 u. 4. - 5.3.2016 Frohsinn Armstorf Frohsinn Schönbrunn Diana St. Wolfgang Waldeslust Lappach Mannschaftswertung: 1. Waldeslust Lappach 509.9 Punkte Georg Thalmaier

Mehr

WINTER PUPPEN THeATER. 4. bis 7. DEZEMBER 2014

WINTER PUPPEN THeATER. 4. bis 7. DEZEMBER 2014 WINTER PUPPEN THeATER 4. bis 7. DEZEMBER 2014 Keinen Drachen kann man so hoch steigen lassen, wie den der Phantasie. Lauren Bacall Liebe Kinder, liebe Eltern und GroSSeltern, herzlich willkommen zum langenhagener

Mehr

Ein Tanz? Ja und ein Traum: Tango!

Ein Tanz? Ja und ein Traum: Tango! Ein Tanz? Ja und ein Traum: Tango! Sie spielen nicht, sie fühlen sie leben die Musik. Und an diesem Abend im Pfaffinger Gemeindesaal lebten sie vor allem eines: Den Traum Tango! Die Augen geschlossen,

Mehr

Offener Unterricht MO, 19. Mai bis FR, 23. Mai MUSIKUM THALGAU Karl Haas Weg 2

Offener Unterricht MO, 19. Mai bis FR, 23. Mai MUSIKUM THALGAU Karl Haas Weg 2 Offener Unterricht MO, 19. Mai bis FR, 23. Mai 2014 MUSIKUM THALGAU Karl Haas Weg 2 Musikum Hof Brunnfeldstraße 2 06229 2035, Fax: DW 11 www.musikum-salzburg.at hof@musikum-salzburg.at Musikum öffne dich!

Mehr

DAS KANN UNS KEINER NEHMEN

DAS KANN UNS KEINER NEHMEN REVOLVERHELD DAS KANN UNS KEINER NEHMEN REVOLVERHELD Die Band Revolverheld besteht aus Johannes Strate, der auch eine Solokarriere gestartet hat, Kristoffer Hünecke (solo als KRIS bekannt) und Niels Grötsch,

Mehr

Medien-Informationen 21. Singwochenende

Medien-Informationen 21. Singwochenende 1 Medien-Informationen 21. Singwochenende 21 Jahre Singwochenende S. 2 Termine, Mitsingen, Aufführung im Gottesdienst Fotos vom letzten Singwochenende S. 4 Leitung Mario Schwarz S. 5 Porträt 2 21 Jahre

Mehr

Die kleinen Besetzungen des Heeresmusikkorps Neubrandenburg

Die kleinen Besetzungen des Heeresmusikkorps Neubrandenburg Die kleinen Besetzungen des Heeresmusikkorps Neubrandenburg Die Blechbläserquintette Aktuell besitzt das Heeresmusikkorps Neubrandenburg zwei verschiedene Blechbläserquintette unter der Leitung von Hauptfeldwebel

Mehr

Die junge Mädchenband aus Düsseldorf

Die junge Mädchenband aus Düsseldorf Die junge Mädchenband aus Düsseldorf Starke Mädchen toller Sound Düsseldorf, Januar 2014. Anna, Carolina, Leona, Julia, Malou, Maria, Neele und Vera das sind die Mädchen, mit denen die Düsseldorfer Musikerin

Mehr

Platz Startnummer Name/Verein Teiler

Platz Startnummer Name/Verein Teiler Platz Startnummer Name/Verein Teiler 1. 153 Ulbrich, Bianca Meistbeteiligung: 29 2. 70 Rieder, Tobias 32 42 3. 74 Schnappauf, Silvia / 31 48 4. 76 Endlein, Kurt 26 81 5. 125 Matthaei, Steffen 24 83 6.

Mehr

Human Trust Rap. Eine Kreation des Life Trust Love Projects. Einladung zum gemeinsamen Musikvideo

Human Trust Rap. Eine Kreation des Life Trust Love Projects. Einladung zum gemeinsamen Musikvideo Human Trust Rap Eine Kreation des Life Trust Love Projects Einladung zum gemeinsamen Musikvideo Hey Leute, ich konnte es nicht lassen und musste wieder ein Lied aufnehmen. ;- ) Ich habe mir ein Lied gewünscht,

Mehr

4.2.1 Textheft zum Bilderbuchkino Der kleine Polarforscher

4.2.1 Textheft zum Bilderbuchkino Der kleine Polarforscher Durchblick-Filme Bundesverband Jugend und Film e.v. Das DVD-Label des BJF Ostbahnhofstr. 15 60314 Frankfurt am Main Tel. 069-631 27 23 www.durchblick-filme.de E-Mail: mail@bjf.info www.bjf.info Durchblick

Mehr

Abstrakte Kunst von Antonio Ugia Er schägt mit seinen Bildern eine Brücke zwischen Eindrücken und Gefühlen...

Abstrakte Kunst von Antonio Ugia Er schägt mit seinen Bildern eine Brücke zwischen Eindrücken und Gefühlen... -1- Abstrakte Kunst von Antonio Ugia Er schägt mit seinen Bildern eine Brücke zwischen Eindrücken und Gefühlen... Einführung in die abstrakte Malerei Der Künstler bietet einen kreativen Workshop in der

Mehr

Dieses Heft gehört: Dieses Heft gehört: Tanja Pinter 10/2011 Überarbeitung Ina Gunschera 11/2011. htt // t i l t

Dieses Heft gehört: Dieses Heft gehört: Tanja Pinter 10/2011 Überarbeitung Ina Gunschera 11/2011. htt // t i l t Tanja Pinter 10/2011 Überarbeitung Ina Gunschera 11/2011 htt // t i l t Dieses Heft gehört: Dieses Heft gehört: Unterstreiche zuerst die Verben! Schreibe den Text im Perfekt auf! Sandra malt ein Bild Sandra

Mehr

Kompetenzorientiertes Fachcurriculum (didaktische Grobstruktur)

Kompetenzorientiertes Fachcurriculum (didaktische Grobstruktur) Jahrgang: 5 Fach: Musik Stadtteilschule Hamburg-Mitte Stand: 01/2014 Kompetenzorientiertes Fachcurriculum (didaktische Grobstruktur) Fachkompetenzen für Jahrgang 5 von JeKi / Instrumentalisten Gemeinsames

Mehr

Wann ist der/das/die geschlossen/geöffnet? Wann kann man?

Wann ist der/das/die geschlossen/geöffnet? Wann kann man? Hast du Zeit? 1 Fragt und sucht die Informationen in den Texten. Wann beginnt? Hat Telefon? Ist am Samstag? Kann man am Sonntag? Wann ist der/das/die geschlossen/geöffnet? Wann kann man? DAS NEUE CAPITOL

Mehr

Tagesseminare Kurzworkshops. Kraft der vier tiere Fabrik, Habsburgerstr Freiburg

Tagesseminare Kurzworkshops. Kraft der vier tiere Fabrik, Habsburgerstr Freiburg Tagesseminare Kurzworkshops AUFführungen konzert Kraft der vier tiere 31.07. - 13.08.2016 Fabrik, Habsburgerstr. 9 79104 Freiburg ein herzliches willkommen In dieser Veranstaltungsreihe werden mehrere

Mehr

Zum Andenken. Klaus / Größe: 1-sp/30 mm; Schriftart: Present * *

Zum Andenken. Klaus / Größe: 1-sp/30 mm; Schriftart: Present * * Zum Andenken Klaus 11. 12. 2001 100 / 1560596 Größe: 1-sp/30 mm; Schriftart: Present Zum Gedenken an unsere verstorbenen Brüder Auf den Flügeln der Zeit fliegt die Traurigkeit davon. J. de la Fontaine

Mehr

Ehre sei Gott und Friede auf

Ehre sei Gott und Friede auf Samstag, den 03.12.2016 Um 19:30 Uhr Wehmenkamp 17, 45131 Essen Ehre sei Gott und Friede auf Adventskonzert in St. Ludgerus und Martin in Essen Erden Musik verbindet und öffnet Herzen Ein internationales

Mehr

Machen Sie Ihr Wohnzimmer zur Opernbühne. Dogmafree. Baselweg 26, 4146 Hochwald,

Machen Sie Ihr Wohnzimmer zur Opernbühne. Dogmafree. Baselweg 26, 4146 Hochwald, Machen Sie Ihr Wohnzimmer zur Opernbühne Mission DOGMAFREE baut mit seinen musikalischen Produkten Brücken zwischen verschiedenen Kulturen, Menschen und Musikstilen. Eine Opernstimme, die andern Menschen

Mehr

Emanuel Gohle und seine Erweckungslieder

Emanuel Gohle und seine Erweckungslieder Mitsingabend 8 im Archiv Emanuel Gohle und seine Erweckungslieder Mathias Eberle, 13. November 2014. Mitsingabend im Archiv Brockhagen. Heute abend singen wir aus einer Auswahl von Liedern des wenig bekannten

Mehr

Gebetsweg auf dem Hebronberg Du brauchst Gott weder hier noch dort zu suchen, er ist nicht weiter als vor der Tür des Herzens.

Gebetsweg auf dem Hebronberg Du brauchst Gott weder hier noch dort zu suchen, er ist nicht weiter als vor der Tür des Herzens. Gebetsweg auf dem Hebronberg Du brauchst Gott weder hier noch dort zu suchen, er ist nicht weiter als vor der Tür des Herzens. Ihn drängt es tausendmal heftiger nach dir als dich nach ihm. Meister Eckhart

Mehr

Night-of-Songs Liedübersicht

Night-of-Songs Liedübersicht Night-of-Songs Liedübersicht 2008 2014 jj-1: in Block 1, jj-2: in Block 2 z.b. *: 09-1: Im Jahr 2009 in Block 1 (Vorstellungsrunde) gesungen (2008 nicht vollständig aufgeführt) Buch Nr. ngl Titel Jahr

Mehr

Tanja Pinter 10/2011 Dieses Heft gehört: Dieses Heft gehört:

Tanja Pinter 10/2011  Dieses Heft gehört: Dieses Heft gehört: Dieses Heft gehört: Dieses Heft gehört: Schreibe den Text in der Vergangenheit auf! Unterstreiche zuerst die Zeitwörter! Sandra malt ein Bild Sandra malt ein Bild. Sie holt ihre Wasserfarben und ein Blatt.

Mehr

Die Harmonie Wettingen Kloster stellt sich vor

Die Harmonie Wettingen Kloster stellt sich vor Harmonie Wettingen Kloster Sonntag, 17. März 2013 17.00 Uhr Berikerhus, Berikon Sonntag, 24. März 2013 17.00 Uhr Tägerhard, Wettingen Eintritt: Fr. 20. Moderation: Heinz Bergamin Die Harmonie Wettingen

Mehr

ZDF-Hitparade (Live - Berliner Union Film Studios) Sendung Nr. 359 vom 12. Januar 2000 um 19:25 Uhr Hits des Jahres 1999

ZDF-Hitparade (Live - Berliner Union Film Studios) Sendung Nr. 359 vom 12. Januar 2000 um 19:25 Uhr Hits des Jahres 1999 Sendung Nr. 359 vom 12. Januar 2000 um 19:25 Uhr Hits des Jahres 1999 Leonard Tanz nicht allein Marianne Rosenberg Wenn der Morgen kommt André Stade Sand auf deiner Haut Bianca Shomburg Ich glaub noch

Mehr

KANDIDATEN- und PARTEISTIMMEN

KANDIDATEN- und PARTEISTIMMEN Seite 1 von 11 Liste: 01 SVP Bez.: Schweizerische Volkspartei - SVP un 394 243 637 90 01.01 Haug Hanspeter 394 354 748 01 01.02 Haderer Willy 394 243 637 02 01.03 Stählin Eveline 394 217 611 03 01.04 Burtscher

Mehr

Faszinierendes Weihnachtskonzert mit strahlenden Stimmen

Faszinierendes Weihnachtskonzert mit strahlenden Stimmen Faszinierendes Weihnachtskonzert mit strahlenden Stimmen Die Medlz begeistern mit A-Capella-Sound vom Allerfeinsten in Amorbach Amorbach. Nebel wabert im Chorraum der Amorbacher Pfarrkirche St.Gangolf,

Mehr

VRKultur. am PAR-TERRE Die Afterwork-Reihe der VR Bank Südpfalz an der Vinothek PAR-TERRE. Herbst/Winter 2015/2016

VRKultur. am PAR-TERRE Die Afterwork-Reihe der VR Bank Südpfalz an der Vinothek PAR-TERRE. Herbst/Winter 2015/2016 Die Afterwork-Reihe der VR Bank Südpfalz an der Vinothek PAR-TERRE Herbst/Winter 2015/2016 Sehr geehrte Kunden, Geschäftspartner und Freunde der VR Bank Südpfalz, unsere Afterwork-Reihe VR Kultur hat sich

Mehr

Paul Klee Bewegte Bilder in Leichter Sprache

Paul Klee Bewegte Bilder in Leichter Sprache Zentrum Paul Klee Klee ohne Barrieren Paul Klee Bewegte Bilder in Leichter Sprache 2 Um was geht es? Die Ausstellung Paul Klee. Bewegte Bilder zeigt Kunstwerke von Paul Klee. Das Thema der Ausstellung

Mehr

Skitage Adnet Riesentorlauf. ERGEBNISLISTE 1. Durchgang

Skitage Adnet Riesentorlauf. ERGEBNISLISTE 1. Durchgang ERGEBNISLISTE Durchgang 9. 10. Zwergerl 1 w 2... Ziller Lena 05... 33,48 1... Gimpl Hannah 05... 35,05 1,57 3... Klappacher Anna 05... 53,64 20,16 Zwergerl 1 m 5... Ehgartner Jakob 05... 35,76 7... Baumgartner

Mehr

Pfingstival 23.-24. Mai 2015 30. Geburtstag der Big Band 30 Jahre Söderblom-Big Band Das Pfingstival Eine Ehemalige erinnert sich Schon mehr als 500 Söderblomer traten während ihrer Schulzeit der Big Band

Mehr

UND ANGEBOTE. pier99.de JAN // FEB // MÄR // APR IMMER INFORMIERT. fb.com/nordhorn.pier99 instagram.com/pier99_noh

UND ANGEBOTE. pier99.de JAN // FEB // MÄR // APR IMMER INFORMIERT. fb.com/nordhorn.pier99 instagram.com/pier99_noh UND ANGEBOTE JAN // FEB // MÄR // APR pier99.de IMMER INFORMIERT fb.com/nordhorn.pier99 instagram.com/pier99_noh im PIER99... Genießen Sie am Ostersonntag und -montag einen exklusiven Osterbrunch mit

Mehr

1. Guten Abend, schön Abend, es weihnachtet schon. Am Kranze die Lichter, die leuchten so fein. Sie geben der Heimat einen helllichten Schein.

1. Guten Abend, schön Abend, es weihnachtet schon. Am Kranze die Lichter, die leuchten so fein. Sie geben der Heimat einen helllichten Schein. 1. Guten Abend, schön Abend, es weihnachtet schon. Am Kranze die Lichter, die leuchten so fein. Sie geben der Heimat einen helllichten Schein. Guten Abend, schön Abend, es weihnachtet schon. Der Schnee

Mehr

Thomas Riegler. Kirchenliedsätze. im Stil von Johann Sebastian Bach

Thomas Riegler. Kirchenliedsätze. im Stil von Johann Sebastian Bach Thomas Riegler Kirchenliedsätze im Stil von Johann Sebastian Bach zu Liedern im Evangelischen Gesangbuch (EG) und Gotteslob (GL) für gemischten Chor (SATB) Carus 2.098/50 Vorwort Vielleicht ist es Ihnen

Mehr

1. Wie fühlst du dich? Wie bist du drauf? Schlecht, gut, sehr gut? Zeige es!

1. Wie fühlst du dich? Wie bist du drauf? Schlecht, gut, sehr gut? Zeige es! Seite 1 von 8 Titel: Interpret: Sprachniveau: Tage wie diese Die Toten Hosen B1 Vor dem Hören: 1. Wie fühlst du dich? Wie bist du drauf? Schlecht, gut, sehr gut? Zeige es! 2. Steh auf und zeige, was deine

Mehr

Die Drogen Du bist die Sonne

Die Drogen Du bist die Sonne Constance Grimmer Die Drogen Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.diedrogen.de Die Drogen Du sagst

Mehr

Große Begrüßungsfeier für die Schulanfänger an der Hohenbogen- Grundschule Rimbach

Große Begrüßungsfeier für die Schulanfänger an der Hohenbogen- Grundschule Rimbach Große Begrüßungsfeier für die Schulanfänger an der Hohenbogen- Grundschule Rimbach Die herbstlich dekorierte Aula war bei der großen Begrüßungsfeier der 15 Schulanfänger bis auf den letzten Platz gefüllt.

Mehr

Eröffnungskonzert Jazz & more Sebastian Voltz, Susan Weinert, Martin Weinert: Bilderwelten

Eröffnungskonzert Jazz & more Sebastian Voltz, Susan Weinert, Martin Weinert: Bilderwelten Freitag, 17. Februar 19.30 ca. 21.30 Uhr Eröffnungskonzert Jazz & more Sebastian Voltz, Susan Weinert, Martin Weinert: Bilderwelten Sebastian Voltz Susan Weinert Martin Weinert Sebastian Voltz ist ein

Mehr

Bruder. Ferien. Eltern. Woche. Welt. Schule. Kind. Buch. Haus

Bruder. Ferien. Eltern. Woche. Welt. Schule. Kind. Buch. Haus Bruder Bruder Bruder Bruder Ferien Ferien Ferien Ferien Eltern Eltern Eltern Eltern Schwester Schwester Schwester Schwester Woche Woche Woche Woche Welt Welt Welt Welt Schule Schule Schule Schule Kind

Mehr

E X A M E N. 1. Stelle eine Frage. Wer? Wen? Was? 2. Welches Wort passt? Sehr oder viel(e)? 3. Stelle eine Frage mit wie viel.

E X A M E N. 1. Stelle eine Frage. Wer? Wen? Was? 2. Welches Wort passt? Sehr oder viel(e)? 3. Stelle eine Frage mit wie viel. E X A M E N 1. Stelle eine Frage. Wer? Wen? Was? a. Klaus fragt die Lehrerin. - Wer fragt die Lehrerin? - Wen fragt Klaus? b. Meine Kinder haben einen Hund. c. Seine Brüder haben sehr viel Geld. d. Er

Mehr

WALDVIERTEL SENSIBEL MUNDART EHRLICH FRECH DIE GRUPPE DIE MUSIKER CD & DVD REFERENZEN PRESSE DIE CREW

WALDVIERTEL SENSIBEL MUNDART EHRLICH FRECH DIE GRUPPE DIE MUSIKER CD & DVD REFERENZEN PRESSE DIE CREW CROSSOVER VOLXMUSIK 1998 2010 WALDVIERTEL SENSIBEL MUNDART EHRLICH FRECH DIE GRUPPE DIE MUSIKER CD & DVD REFERENZEN PRESSE DIE CREW 2 DIE GRUPPE STOAHOAT & BAZWOACH IST ERDIGE, FRECHE, SENSIBLE UND EHRLICHE

Mehr

Das Ergebnis dieser Auseinandersetzung präsentieren die Kinder gemeinsam mit Künstlern und Musikern dann am Sonntag, den 22. Juni

Das Ergebnis dieser Auseinandersetzung präsentieren die Kinder gemeinsam mit Künstlern und Musikern dann am Sonntag, den 22. Juni Presse-Information Seite 1 von 2 FESTSPIELHAUS BADEN-BADEN Samstag/Sonntag, 21./22. Juni 2014 Malen nach Skalen Die Verbindung verschiedener Künste hat Menschen zu allen Zeiten fasziniert. Diese Faszination

Mehr

Stefanie Göhner Letzte Reise. Unbemerkbar beginnt sie Deine lange letzte Reise. Begleitet von den Engeln Deiner ewigen Träume

Stefanie Göhner Letzte Reise. Unbemerkbar beginnt sie Deine lange letzte Reise. Begleitet von den Engeln Deiner ewigen Träume Letzte Reise Unbemerkbar beginnt sie Deine lange letzte Reise Begleitet von den Engeln Deiner ewigen Träume Sie Erlösen dich vom Schmerz befreien dich von Qualen Tragen dich weit hinauf in die Welt ohne

Mehr

Gedichte zum Traurigsein

Gedichte zum Traurigsein Gedichte zum Traurigsein Die Liebe hört mit dem Tod nicht auf. Sie bekommt nur einen neuen Namen: Sie heißt Trauer. Texte und Gestaltung: Andrea Maria Haller, Bestattungshaus Haller Fotos: Fotolia leer

Mehr

Brigitte Busse geb. Schenke gestorben am 29. Oktober 2016

Brigitte Busse geb. Schenke gestorben am 29. Oktober 2016 In stillem Gedenken an Brigitte Busse geb. Schenke gestorben am 29. Oktober 2016 Dieckmann Bestattungen schrieb am 21. Dezember 2016 um 12.45 Uhr DANKE Ein kleines Wort - Danke! - findet zu dir, weil grosse

Mehr

STERNSTUNDEN IM ADVENT

STERNSTUNDEN IM ADVENT STERNSTUNDEN IM ADVENT Meine Reise nach Betlehem Unterwegs 14. Dezember 2015 Ein grünes Tuch am Anfang des Weges - Bilder der Heimat, des Zuhauses. Ein braunes Tuch als Weg endend vor der Schwärze einer

Mehr

Klassik OpenAir Festspiele 2013

Klassik OpenAir Festspiele 2013 Klassik OpenAir Festspiele 2013 im Jagdschloss Grunewald Orpheus Ensemble Berlin Brandenburg Brass Chor der Freien Musikschule Berlin Dirigent: Stefan Meinecke Freie Musikschule BERLIN AN DER RUDOLF STEINER

Mehr

RHYTHM NATURE CULTURE Die Welt der Schlaginstrumente

RHYTHM NATURE CULTURE Die Welt der Schlaginstrumente Ausstellung RHYTHM NATURE CULTURE Die Welt der Schlaginstrumente Konzept Max Castlunger & Emanuel Valentin Kontakt: Max Castlunger Zentrum 18 I 39030 St. Martin in Thurn info@maxcastlunger.com Tel. +39

Mehr

NEWS. Das Neuste aus der Jugendmusik!

NEWS. Das Neuste aus der Jugendmusik! NEWS Das Neuste aus der Jugendmusik! 2 Rückblick Rückblick Das letzte halbe Jahr war durch zahlreiche Auftritte mit abwechslungsreichen Programmen gestaltet. Das Jahr begann mit unserem Jahreskonzert Ende

Mehr

Night of Songs. Rückblick (Stand 2015)

Night of Songs. Rückblick (Stand 2015) Night of Songs Rückblick (Stand 2015) 8 x Night of Songs 140 verschiedene Lieder wurden gesungen, davon 95 vorgestellte Lieder 35 der gesungenen Lieder sind im neuen Gotteslob vorhanden (=25 %) 26 der

Mehr

Generation 55plus: Älterwerden ist nichts für Feiglinge oder Von der Kunst, älter zu werden

Generation 55plus: Älterwerden ist nichts für Feiglinge oder Von der Kunst, älter zu werden Generation 55plus: Älterwerden ist nichts für Feiglinge oder Von der Kunst, älter zu werden Wochenendseminar in Heppenheim im Haus am Maiberg vom 14.-16. August 2015 Eine Überraschung gab es gleich kurz

Mehr

Das SINFONISCHE BLASORCHESTER des Badischen Konservatoriums Karlsruhe (SBO) - wurde 1993 von seinem jetzigen Leiter Christian Götting gegründet.

Das SINFONISCHE BLASORCHESTER des Badischen Konservatoriums Karlsruhe (SBO) - wurde 1993 von seinem jetzigen Leiter Christian Götting gegründet. Das SINFONISCHE BLASORCHESTER des Badischen Konservatoriums Karlsruhe (SBO) - wurde 1993 von seinem jetzigen Leiter Christian Götting gegründet. Über 70 Mitglieder zählt dieses junge Ensemble, die fast

Mehr

Ein Engel besucht Maria

Ein Engel besucht Maria Ein Engel besucht Maria Eines Tages vor ungefähr 2000 Jahren, als Maria an einem Baum Äpfel pflückte, wurde es plötzlich hell. Maria erschrak fürchterlich. Da sagte eine helle Stimme zu Maria: «Ich tu

Mehr

Vorspiel. Weißer Winterwald

Vorspiel. Weißer Winterwald Vorspiel Weißer Winterwald Glockenklang aus der Ferne, über uns leuchten Sterne, kein Mensch weit und breit, nur wir sind zu zweit, wandern durch den weißen Winterwald. 1/7 Schnee und Eis hört man knistern,

Mehr

Musik aus Deutschland. Silbermond Irgendwas bleibt. Didaktisierung: Christoph Meurer (Bonn)/ Joachim Jost (GI Bonn)

Musik aus Deutschland. Silbermond Irgendwas bleibt. Didaktisierung: Christoph Meurer (Bonn)/ Joachim Jost (GI Bonn) Didaktisierung: Christoph Meurer (Bonn)/ Joachim Jost (GI Bonn) I. Vor dem Hören 1. Über die Band Bevor du dir das Lied Irgendwas bleibt anhörst, solltest du dich ein wenig über die Band Silbermond informieren.

Mehr

Irina Arlberg Diplomierte Lehrerin für Klavier und Konzertmeisterin Instrumente: Klavier, Keyboard Ort: Mulfingen, Kulturscheune

Irina Arlberg Diplomierte Lehrerin für Klavier und Konzertmeisterin Instrumente: Klavier, Keyboard Ort: Mulfingen, Kulturscheune Das Angebot der Jugendmusikschule umfasst folgende Bereiche: Musikgarten, Musikalische Früherziehung und Instrumentale Vorstufe, Blech- und Holzblasinstrumente, Schlag- und Streichinstrumente, Tasteninstrumente

Mehr

Die Texte zum Chor. abseits-chor. Singen bewegt. Soziale Dienste SKM ggmbh

Die Texte zum Chor. abseits-chor. Singen bewegt. Soziale Dienste SKM ggmbh Singen bewegt. Soziale Dienste SKM ggmbh Die Texte zum Chor Wunder geschehen Text und Musik: Nena Auch das Schicksal und die Angst kommt über Nacht. Ich bin traurig, gerade hab ich noch gelacht und an

Mehr

Salzburger Bildungswerk - Salzburg-Stadt

Salzburger Bildungswerk - Salzburg-Stadt Medieninformation des Salzburger Bildungswerkes 17.06.2014 Sehr geehrte Redaktion, wir bitten Sie, folgende Veranstaltungen in Ihrem Medium zu berücksichtigen: Salzburger Bildungswerk - Salzburg-Stadt

Mehr

STEIGENBERGER GRANDHOTEL BÉLVÈDERE

STEIGENBERGER GRANDHOTEL BÉLVÈDERE STEIGENBERGER GRANDHOTEL BÉLVÈDERE Promenade 89 7270 Davos-Platz Schweiz Tel.: +41 81 415 60 00 Fax: +41 81 415 60 01 davos@steigenberger.ch www.davos.steigenberger.ch Ein Betrieb der Steigenberger Hotels

Mehr

Tanz und Theater zum Thema Inklusion.

Tanz und Theater zum Thema Inklusion. (e) www.facebook.com/com.guck Alle Menschen haben e. Es sind Menschenrechte. Produktion (e) Was ist? Mit diesem eher sperrigen, abstrakt klingenden Begriff hat sich das com.guck in dem neuen Stück ALLe

Mehr

Unterrichtsreihe: Freizeit und Unterhaltung

Unterrichtsreihe: Freizeit und Unterhaltung 07 Musik Lehrerkommentar 1. Ziele: Kurzinfos zu Musikgeschmäckern und Musikformaten, Hörverstehen, Textverständnis, Vokabular: Musikinstrumente und Musikmedien 2. Zeit: 90 Minuten 3. Arbeitsform: Einzelarbeit,

Mehr

Hörspielreise Status per /ms Seite 1/7

Hörspielreise Status per /ms Seite 1/7 Hörspielreise 2008 Status per 15.07.2008 /ms Seite 1/7 Hörspiele auf Reisen Für einmal die Hörspiele von Schweizer Radio DRS nicht alleine on air geniessen, sondern gemeinsam: Das macht die Hörspielreise

Mehr

Werner Pampus gestorben am 2. September 2016

Werner Pampus gestorben am 2. September 2016 In stillem Gedenken an Werner Pampus gestorben am 2. September 2016 Lena schrieb am 25. Dezember 2016 um 3.52 Uhr An einem Tag wie heute fällt einmal mehr auf, was für eine Lücke du in meinem Leben hinterlassen

Mehr

Veranstalter: Lüneburg Marketing GmbH.

Veranstalter: Lüneburg Marketing GmbH. Veranstalter: Lüneburg Marketing GmbH www.lueneburg.de NEWS, Schröderstr. 5 nite club ± nite club spielt feinste Soul, Funk & Motown classics. Der Abend steht unter dem Motto: okee dokee-a trip to the

Mehr

LEBENSFREUDE. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde von Art on Ice

LEBENSFREUDE. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde von Art on Ice - LEBENSFREUDE Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde von Art on Ice Art on Ice ist «one and only» und avancierte die vergangenen Jahre zur erfolgreichsten Eislauf-Gala der Welt. Das Konzept des

Mehr

K I R C H E N B L A T T

K I R C H E N B L A T T Homepage: http://kath-kirche.voelkersweiler.com K I R C H E N B L A T T DER PFARRGEMEINDEN Gossersweiler, Silz, Waldhambach Woche von 04.11.2007 bis 11.11.2007 ( Nr.43 /07) ST. MARTIN ST. SILVESTER STEIN

Mehr

DIE ROCKBAND SCORPIONS

DIE ROCKBAND SCORPIONS DIE ROCKBAND SCORPIONS Seit den 70er Jahren steht die deutsche Rockband Scorpions auf der Bühne. Hits wie "Rock You Like a Hurricane" oder "Wind of Change" machten sie weltberühmt. Eine Ausstellung des

Mehr

JUBILÄUMSGALA NÜRNBERGER AKKORDEONORCHESTER. Dirigent: Stefan Hippe

JUBILÄUMSGALA NÜRNBERGER AKKORDEONORCHESTER. Dirigent: Stefan Hippe JUBILÄUMSGALA 70 Jahre NÜRNBERGER AKKORDEONORCHESTER Dirigent: Stefan Hippe WEITERE MITWIRKENDE: NÜRNBERGER AKKORDEON-ENSEMBLE (LEITUNG: MARCO RÖTTIG) SOWIE DAS AO NÜRNBERG-SCHWABACH UND MITGLIEDER DES

Mehr

MUSIK im ADVENT Pfarrverband Anger-Aufham-Piding GEMEINDE ANGER

MUSIK im ADVENT Pfarrverband Anger-Aufham-Piding GEMEINDE ANGER MUSIK im ADVENT Pfarrverband Anger-Aufham-Piding GEMEINDE ANGER Sa, 28.11. 19.00 Uhr Anger BESINNLICHER ADVENTGOTTESDIENST Vogelauer Sänger So, 29.11. 10.00 Uhr Aufham FAMILIENGOTTESDIENST zum 1. Advent

Mehr

Veranstaltungen Uhr

Veranstaltungen Uhr Stadtbibliothek Aachen Couvenstraße 15 52062 Aachen Tel.: 0241/47910 Fax: 0241/408007 Mail:bibliothek@mail.aachen.de www.stadtbibliothek-aachen.de Veranstaltungen 2017 01.02.2017 Themenmärchen mit Maria

Mehr

Velorennen Rangliste. 24. August Rang St.Nr. Name Jahrgang Ort Zeit. Start Weesen

Velorennen Rangliste. 24. August Rang St.Nr. Name Jahrgang Ort Zeit. Start Weesen 24. August 2013 Velorennen 2013 Rangliste Rang St.Nr. Name Jahrgang Ort Zeit Start Weesen 1 13 Jöhl Kari 1964 Haag 39:31.75 2 3 Gmür Ivo 1980 Sittli 39:40.18 3 7 Grischott Reto 1986 Römli 40:07.52 4 14

Mehr

Musik[er]leben. Schuljahr 2016/17. Meine Musik wird am besten von Kindern und Tieren verstanden. Igor Strawinski ( ), russ.-amerik.

Musik[er]leben. Schuljahr 2016/17. Meine Musik wird am besten von Kindern und Tieren verstanden. Igor Strawinski ( ), russ.-amerik. Musik[er]leben Schuljahr 2016/17 Meine Musik wird am besten von Kindern und Tieren verstanden. Igor Strawinski (1882-1971), russ.-amerik. Komponist Was bieten wir an? Musik[er]leben (Ehemals MusikWerkStetten)...steht

Mehr

Action pur: Streethockey

Action pur: Streethockey Action pur: Streethockey 19. 28. Juni 2015 Bossard Arena Zug www.zug2015.com 20 NATIONEN 25 TEAMS 1000 ATHLETEN EVENT-VILLAGE KONZERTE GRATIS-EINTRITT STREETHOCKEY WORLD CHAMPIONSHIP Wir danken unseren,

Mehr

EINSATZPLAN TURNERABENDE 2015

EINSATZPLAN TURNERABENDE 2015 EINSATZPLAN TURNERABENDE 2015 Tenü Allgemeine Informationen Freitag Service Personal 1. Schicht Weisse Bluse oder Hemd, schwarze Hose Service Personal 2. Schicht Vereins T-Shirt Office Vereins T-Shirt

Mehr

Ein Rundgang durch die Ausstellung Destination Wien 2015 für Kinder ab 6 Jahren

Ein Rundgang durch die Ausstellung Destination Wien 2015 für Kinder ab 6 Jahren Kunsthalle Wien #Destination KINDERBOOKLET 17/4 31/5 2015 www.kunsthallewien.at Ein Rundgang durch die Ausstellung Destination Wien 2015 für Kinder ab 6 Jahren In der Ausstellung Destination Wien 2015

Mehr

Ostschweizer Meisterschaft Gewehr 10m. Rangliste Final. St. Gallen, 31. Januar Gruppenmeisterschaft Elite

Ostschweizer Meisterschaft Gewehr 10m. Rangliste Final. St. Gallen, 31. Januar Gruppenmeisterschaft Elite Ostschweizer Meisterschaft Gewehr 10m Rangliste Final St. Gallen, 31. Januar 2009 Gruppenmeisterschaft Elite Einzelmeisterschaft Männer Frauen Altersklasse Ostschweizer Rekorde Gruppe Gossau 1 2008 1571

Mehr

Arbeitsblätter zu Episode 1: Nein, es sind nicht leere Träume!

Arbeitsblätter zu Episode 1: Nein, es sind nicht leere Träume! Arbeitsblätter zu Episode 1: Nein, es sind nicht leere Träume! Arbeitsblatt 1 Erste Stunde Aktivität 1: Comic Lies den Comic - Zeichnungen und Text - und beantworte die Fragen. 1. Was siehst du auf dieser

Mehr

THEMENSTELLUNG: 30 Minuten Instrumentalunterricht können ganz schön lang(weilig!) sein. Oder?

THEMENSTELLUNG: 30 Minuten Instrumentalunterricht können ganz schön lang(weilig!) sein. Oder? THEMENSTELLUNG: 30 Minuten Instrumentalunterricht können ganz schön lang(weilig!) sein. Oder? Das Problem ist, dass die wichtigen Ansatzübungen am Anfang nur eine gewisse Zeit funktionieren, da die Ansatz-Muskulatur

Mehr

Herzlich willkommen zur 107. Jahresversammlung. Musikalisch begrüsst werden Sie von Alain Boog

Herzlich willkommen zur 107. Jahresversammlung. Musikalisch begrüsst werden Sie von Alain Boog Herzlich willkommen zur 107. Jahresversammlung Musikalisch begrüsst werden Sie von Alain Boog Programm/Traktanden Protokoll der 106. GV vom 9. November 2013 Ehrung verstorbener Mitglieder Rechnung 2013/2014

Mehr

Anwesenheitszeiten Lehrer

Anwesenheitszeiten Lehrer Anwesenheitszeiten Lehrer In dieser Liste können Sie alle Lehrer, die an den Gesprächstagen teilnehmen, mit ihren enstprechenden Zeiten wiederfinden. Einige Lehrkräfte bieten Zeiten außerhalb der normalen

Mehr

Guten Morgen und ein herzliches Grüß Gott, schön, dass Sie alle da sind --- an diesem sonnigen Faschingssonntag.

Guten Morgen und ein herzliches Grüß Gott, schön, dass Sie alle da sind --- an diesem sonnigen Faschingssonntag. Guten Morgen und ein herzliches Grüß Gott, schön, dass Sie alle da sind --- an diesem sonnigen Faschingssonntag. Woanders bereiten sich derzeit die VERRÜCKTEN Narren auf die Faschingsumzüge vor und wir

Mehr

SCHULE / KLASSEN / MUSIKPROFESSOR Gymnasium der Dominikanerinnen / Musik-Wahlpflichtfach der 6. Klassen & 7AB Klasse / Mag.

SCHULE / KLASSEN / MUSIKPROFESSOR Gymnasium der Dominikanerinnen / Musik-Wahlpflichtfach der 6. Klassen & 7AB Klasse / Mag. SCHULE / KLASSEN / MUSIKPROFESSOR Gymnasium der Dominikanerinnen / Musik-Wahlpflichtfach der 6. Klassen & 7AB Klasse / Mag. Hartwig Reitmann MITGLIEDER der WIENER PHILHARMONIKER Dieter Flury / Flöte Wolfgang

Mehr

Vorwärts in die Vergangenheit. Turnerabend ANGEBOT SVKT. SVKT und Astoria Hellbühl ANGEBOT ASTORIA. Restaurant Rössli, Hellbühl

Vorwärts in die Vergangenheit. Turnerabend ANGEBOT SVKT. SVKT und Astoria Hellbühl ANGEBOT ASTORIA. Restaurant Rössli, Hellbühl ANGEBOT SVKT SVKT und Astoria Hellbühl MuKi, ab dem 3. Geburtstag Monika Inderbitzin, 078 645 25 52 Montag, 10.00 bis11.00 Uhr KiTu 1, ab dem 4. Geburtstag Monika Inderbitzin, 078 645 25 52 Dienstag, 16.30

Mehr

Im Blauen Garten ist zu Gast: Lina

Im Blauen Garten ist zu Gast: Lina Der Blaue Garten Im Blauen Garten ist zu Gast: Lina Die Bewohner Die Besucher Paula Luftikus Tirili Jonathan Fips Sophie Zirper Heinrich Max Viola Wieder einmal wird es Tag und die Sonne steigt freudig

Mehr

Hans-Günter Heumann PIANO KIDS. Die Klavierschule für Kinder. Band 3 ED 8303

Hans-Günter Heumann PIANO KIDS. Die Klavierschule für Kinder. Band 3 ED 8303 Hans-Günter Heumann PIANO KIDS Die Klavierschule für Kinder mit SPASS UND AKTION Band 3 ED 8303 DOPPELGRIFFE IN TERZEN M. M. = 26 2 3 3 ALLEGRETTO op. 823 Nr. 22 4 Carl Czerny (79-87) 3 2 2 4 3 2 996 Schott

Mehr

Erstkommunion. Lied zum Einzug:

Erstkommunion. Lied zum Einzug: Erstkommunion Lied zum Einzug: Kommunion heißt: Wir feiern Gemeinschaft 1. Kommunion heißt: Wir feiern Gemeinschaft. Kommunion heißt: Wir feiern ein Glaubensfest. Was Jesus mit den Jüngern gefeiert hat.

Mehr

Fachbereich Singen im Chor

Fachbereich Singen im Chor Fachbereich Singen im Chor Literaturempfehlungen für den Unterricht an Musikschulen Ausgabe Mai 2008 gesichtet von den Fachberater(inne)n für den VdM Redaktion: Frank Hartmann / Claudia Krischke Kinder-

Mehr

Jesus wird geboren Quellen: Mt 1-2 / Lk 2

Jesus wird geboren Quellen: Mt 1-2 / Lk 2 Jesus wird geboren Quellen: Mt 1-2 / Lk 2 Einführung: Auf dieser Welt geschieht Vieles, aber das Wichtigste ist vor langer Zeit in Bethlehem geschehen. Schau, die Lichter von Bethlehem, sagt Josef. Maria

Mehr