Spielregeln. Spielregeln. Knacke den Jackpot mit Mut, Glück und Strategie!

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Spielregeln. Spielregeln. Knacke den Jackpot mit Mut, Glück und Strategie! www.jackpot62.com"

Transkript

1 Spielregeln Spielregeln Knacke den Jackpot mit Mut, Glück und Strategie!

2 Spielregeln Ziel des Spiels Ziel des Spiels Jackpot62 ist es, den über die Setzrunden angehäuften Jackpot zu knacken. Dafür gibt es drei Möglichkeiten. Es kann der Jackpot über eine Reihe aus fünf gleichen Karten, über den Erhalt von Freispielen durch drei Joker oder mit einem Kartenvergleich am Ende einer Doppelrunde geknackt werden. Die Karten Jackpot62 umfasst 62 Karten, diese setzen sich folgendermaßen zusammen: Diese Karten sind 5 mal im Spiel: Der Joker Das Cowgirl Das Roulette Diese Karten sind 6 mal im Spiel: Die Würfel Das Bingo Diese Karten sind 7 mal im Spiel: Ass König Dame Bube Zehn

3 Spielablauf Grundsätzlich ist das Ziel jedes Spielers, auf seiner Hand Kartenreihen zu sammeln und diese zu verwerten, sprich Chips zu erhalten. Sammeln kann man, in dem man zu Beginn seines Zuges Karten kauft. Kartenreihen in Jackpot 62 bestehen immer aus drei, vier oder fünf gleichen Karten eines Symbols. Bei Dreier-, Vierer- und Fünferreihen kassiert man von jedem Mitspieler den Wert seines Blattes. Eine Fünferreihe löst zusätzlich den Jackpot aus. Der Jackpot enthält alle gesammelten Chips der Kartenkäufe aller Spieler. Jeder Spieler hat die Möglichkeit zu doppeln und man kann durch eine bestimme Kombination ein Freispiel erhalten. Spielmodi Es gibt zwei Spielmodi bei Jackpot62. Das klassische Spiel und den Cash- Out Modus. Prinzipiell bestimmen die Spielmodi, wie die Chips gehandhabt werden. An den Regeln und dem Spielablauf ändert sich dadurch nichts. 1) Das klassische Spiel (Standardvariante auch Turnier genannt) Alle Spieler erhalten die gleiche Anzahl an Chips Das Spiel endet, wenn ein Spieler im Besitz aller Chips ist 2) Cash-Out Jeder Spieler kauft sich für einen gewissen Betrag in das Spiel ein und erhält Chips im Wert dieses Betrags Der Spieler kann jederzeit Chips nachkaufen Jeder Spieler kann am Anfang seinen Zuges aussteigen Die bereits bezahlten Chips bleiben im Jackpot Spielvorbereitung Die Spieler Jackpot 62 kann mit zwei bis sechs Personen gespielt werden. Die Chips Alle Spieler erhalten im Standardmodus den gleichen Wert an Chips, welcher vor Beginn des Spiels durch die Spieler festgelegt wird. Idealerweise erhält jeder Mitspieler Chips im Wert von 300 Punkten nach folgender Aufteilung: 15 Stück 12 Stück 5 Stück 2 Stück Der Grundeinsatz Standardmäßig ist der Grundeinsatz (Blind) ein 1er Chip. Das Geben der Karten (Dealing) Als erstes muss der Dealer bestimmt werden. Dazu wird der Reihe nach im Uhrzeigersinn an jedem Spieler so lange eine Karte offen ausgeteilt, bis ein Spieler die Joker-Karte vor sich liegen hat. Dieser Spieler ist der erste Dealer (er wird durch den Dealer-Button gekennzeichnet). Der Spieler links vom Dealer erhält die erste Karte.

4 Das Geben der Karten erfolgt verdeckt und einzeln im Uhrzeigersinn, bis jeder der Spieler fünf verdeckte Karten hält. Der Rest des Kartenstapels wird abgelegt. Die Rolle des Dealers wechselt nach jeder Ausschüttung des Jackpots im Uhrzeigersinn weiter. Die Setzrunden Der Spieler links vom Dealer beginnt die Setzrunde. Jeder Spieler muss Karten kaufen. Hierbei gilt es, folgende Reihenfolge zu beachten: 1. Kartenkauf/Handel Am Anfang jedes Zuges muss der Spieler handeln. Handeln bedeutet, dass mindestens eine, maximal zwei seiner Karten verdeckt abgelegt und diese durch Kauf von neuen Karten ersetzt werden müssen. Die erste Karte kostet den einfachen Grundeinsatz/Blind, die zweite den doppelten. Somit kosten zwei Karten zusammen den dreifachen Einsatz. Die Chips für die gekauften Karten werden im Feld Jackpot gesammelt. Für den Kartenkauf wird stets die oberste Karte des Kartenstapels Source ausgegeben. Die abgegebenen Karten eröffnen verdeckt einen neuen Kartenstapel auf dem Feld Burnt. Ist der Stapel mit den frischen Karten aufgebraucht, so werden die bereits abgelegten Karten neu gemischt, so dass wiederum neue Karten gekauft werden können. 2. WIN-WIN/Kassieren von den Mitspielern Der Spieler ist im Besitz einer für ihn akzeptablen Kartenreihe. So kann er diese aufdecken, um von jedem Mitspieler den Wert seiner Kombination zu kassieren, oder weiter auf eine höhere Reihe sammeln. Die Karten, die nicht zur Reihe gehören, bleiben verdeckt. Die Reihe kommt auf den Stapel der abgelegten Karten (BURNT) und die Hand wird mit frischen Karten auf fünf Karten aufgefüllt. Es kann nur einmal pro Zug verkauft werden. Nun ist der im Uhrzeigersinn folgende Spieler am Zug zu handeln. Eine Reihe stellt sich aus drei oder mehr Karten mit dem gleichem Symbol zusammen, wobei die Joker-Karte jede beliebige Karte ersetzt. Win-Win In der hier dargestellten Reihe hat der Spieler drei Cowgirls und erhält somit von jedem Mitspieler das 20-fache des Grundeinsatzes (Blinds).

5 5 Gleiche 3 Gleiche Man kann entweder eine Dreier-, Vierer- oder Fünferreihe haben, je nachdem ändert sich der Multiplikator des Grundeinsatzes, der von jedem Mitspieler bezahlt werden muss. 4 Gleiche Der Jackpot Der Jackpot beendet die Spielrunde. Nachdem der Jackpot-Spielzug vorbei ist, werden alle Karten eingezogen, gemischt und eine neue Runde beginnt. Die Ausschüttung des Jackpots erfolgt auf drei Wegen: 1. Eine gültige Kartenreihe aus fünf gleichen Symbolen. Die Joker-Karte ersetzt jedes beliebige Symbol und kann somit eine Reihe zu fünf gleichen Symbolen vervollständigen. Hält ein Spieler eine Fünferreihe, so ist diese sofort aufzudecken. Der Jackpot geht unmittelbar an diesen Spieler und zusätzlich bekommt dieser von jedem seiner Mitspieler die Wertigkeit für seine Kartenreihe ausbezahlt. Jackpot + Win-Win 2. Ist ein Spieler im Besitz von drei oder mehr Jokern, so geht auch hier der Jackpot sofort an diesen Spieler. Anschließend bezahlt jeder Mitspieler den Betrag für die Wertigkeit der höchstmöglichen Kartenreihe. Win-Win Zusätzlich erhält der Spieler ein Freispiel. Dazu werden alle Karten im Spiel, außer den Jokern des Spielers, eingezogen und neu gemischt. Anschließend wird die oberste Karte, welche zur Freispielkarte wird, gezogen und aufgedeckt. Die gezogene Karte bewirkt eine neue Kartenreihe im Rahmen des Freispiels und führt so zu einer weiteren Auszahlung an den Spieler.

6 Ist die gezogene Karte ein weiterer Joker, so wird vorerst nicht ausgezahlt, sondern der Spieler erhält ein weiteres Freispiel. Eine zusätzliche Karte wird aufgedeckt und dementsprechend ist eine Fünferreihe durch die anderen Spieler zu bezahlen. Ist auch die fünfte Karte ein Joker, so wird diese Reihe wie fünf Cowgirls, also die höchst mögliche Kartenreihe des Spiels, behandelt. 3. Durch Gewinn des Kartenvergleichs am Ende der Doppelrunde. + 1 Das Doppeln Jeder Spieler hat vor seinem Kartenkauf die Möglichkeit zu doppeln. Bei jedem Doppeln erhöht sich der Grundeinsatz (Blind). Den Wert bestimmt der Spieler selbst. Das Spiel endet in diesem Fall an gleicher Position genau zwei Setzrunden später. Die Position des Spielers, der doppelt, wird durch den Doppel-Button markiert. Der Doppel-Button hat zwei Seiten, welche die Doppel-Rundenzahlen (1. oder 2. Runde) markieren. In der Doppelphase darf nur noch eine Karte gekauft werden. Ebenso dürfen in der Doppelphase keine Dreier- oder Viererreihen mehr eingelöst werden. Nur eine Jackpotreihe beendet sofort das Spiel. Innerhalb dieser zwei Setzrunden hat jeder andere Mitspieler die Möglichkeit, erneut zu doppeln. In diesem Fall wandert der Doppel-Button zum nächsten Spieler, der doppelt. Das Spiel endet genau zwei Setzrunden nach dem letzten Doppeln. Wurde gedoppelt, hat jeder Spieler die Möglichkeit, zu Beginn seines Zuges aus der laufenden Runde auszusteigen. Beispiel: Spieler A doppelt von 1 auf 10. Spieler B, C, D, E und F haben jetzt die Option von 10 auf 11 oder höher zu Doppeln. Wenn die letzten zwei Setzrunden vorbei sind, folgt ein Kartenvergleich zwischen den im Spiel verbliebenen Spielern. Der Spieler mit der besten Reihe erhält den Jackpot und von jedem Spieler, der nicht bei der ersten Doppelrunde ausgestiegen ist, den Wert seiner Kartenreihe ausbezahlt. Knackt ein Spieler im Laufe der ersten Doppel-Runde den Jackpot, so muss jeder Mitspieler (außer den bereits Ausgestiegenen) die geforderten Beträge bezahlen.

7 Rangliste Anzumerken ist, dass sich auch bei steigenden Grundeinsätzen (Blinds) der Auszahlungsbetrag für die Kartenreihen nicht verändert. Wenn beim Kartenvergleich zwei oder mehr Spieler die gleiche Reihe haben, gewinnt der Spieler mit der nächst höheren Beikarte. Sind beide Hände identisch, wird der Gewinn gleichmäßig aufgeteilt (Split Pot). ALL-IN Ist ein Spieler nicht in der Lage, einen geforderten Betrag zu bezahlen, so ist dieser ALL-IN und bezahlt alle ihm verbliebenen Chips und scheidet dadurch unmittelbar aus dem Spiel aus. Passiert dies in einer laufenden Doppelrunde, scheidet der Spieler nicht sofort aus, sondern bekommt keine Karte mehr. Ein weiteres Doppeln ist nicht mehr möglich. Nachdem die laufende Doppelrunde vorbei ist, erfolgt der Kartenvergleich. Auch der Spieler der ALL-IN ist, wirkt bei diesem Kartenvergleich gleichberechtigt mit. Beim Cash-Out-Modus hat der Spieler die Option, sich weitere Chips zu dem festgesetzten Minimumbetrag zu kaufen. Das Ende des Spiels Hat ein Spieler seinen kompletten Stack/Chipstapel aufgebraucht, scheidet er aus dem Spiel aus. Gewinner ist der Spieler, der am Ende die meisten Chips hält.... und jetzt viel Spaß mit

8 Casino Kartenspiel Das brandneue Spiel vereint Elemente der beiden beliebten Casinospiele Poker und Slots. Wie beim klassischen Poker hat jeder Spieler fünf verdeckte Karten auf der Hand und die Option, sie zu tauschen. Ähnlich wie beim Spielautomaten ist der Spieler auf der Jagd nach gleichen Reihen (Karten). Wie im Casino werden die Einsätze mit Jetons (bzw. Chipkarten) bezahlt. Spezielle Buttons markieren z. B. den Dealer. Der Spielspaß ist in zwei Versionen erhältlich: Standard mit Chipkarten oder DeLuxe mit hochwertigen Jetons. Näheres (z. B. wo der Spaß erhältlich ist oder eine ausführliche Spielanleitung) findet Ihr auf unserer Homepage. Jackpot62 Grunewaldstraße Regensburg

Eine kleine Einführung ins Pokern

Eine kleine Einführung ins Pokern Eine kleine Einführung ins Pokern Poker wird auf der ganzen Welt in unzähligen Varianten gespielt. Die beliebtesten sind: Texas Hold em und Omaha Hold em, die beide zur Hold em-variante zählen, sowie Seven

Mehr

Manager. von Peter Pfeifer, Waltraud Pfeifer, Burkhard Münchhagen. Spielanleitung

Manager. von Peter Pfeifer, Waltraud Pfeifer, Burkhard Münchhagen. Spielanleitung Manager von Peter Pfeifer, Waltraud Pfeifer, Burkhard Münchhagen Spielanleitung Manager Ein rasantes Wirtschaftsspiel für 3 bis 6 Spieler. Das Glück Ihrer Firma liegt in Ihren Händen! Bestehen Sie gegen

Mehr

Spielerklärung Black Jack. Black. Jack

Spielerklärung Black Jack. Black. Jack Spielerklärung Black Jack Herzlich willkommen bei WestSpiel die faire und spannende Spielbank-Variante des beliebten Kartenspiels 17 und 4. Wir möchten Ihnen hier zeigen, wie Sie mit Spaß gewinnen können.

Mehr

Spielmaterial. 16 Trambahnkarten 5x Pferdebahn (Wert: 2), 4x Dampfbahn (Wert: 3) und 7x elektrische Bahn (Wert: 4) Wert Siegpunkte.

Spielmaterial. 16 Trambahnkarten 5x Pferdebahn (Wert: 2), 4x Dampfbahn (Wert: 3) und 7x elektrische Bahn (Wert: 4) Wert Siegpunkte. München zum Ende des 19. Jahrhunderts: Die neu eingeführte Trambahn ist erfolgreich und soll weiter ausgebaut werden. Neue Linien werden errichtet, Haltestellen angelegt und auf den bestehenden Linien

Mehr

Die restlichen Steine bilden den Vorrat (verdeckt auf dem Tisch liegend).

Die restlichen Steine bilden den Vorrat (verdeckt auf dem Tisch liegend). Swisstrimino Das Swisstrimino ist sehr vielseitig und wird ohne Spielplan gespielt. Schon nach der nachstehenden Spielregel gespielt, kann es auch angestandene Dominospieler fesseln. Zum Spielen benötigen

Mehr

Spielanleitung Poker. Texas Hold em Regeln

Spielanleitung Poker. Texas Hold em Regeln Texas Hold em Regeln Texas Hold em ist momentan die populärste Form des Poker und die Regeln lassen sich auch am leichtesten erlernen. Jeder Spieler erhält zwei verdeckte Karten, die nur er sehen und benutzen

Mehr

Alle Schlüssel-Karten (blaue Rückseite) werden den Schlüssel-Farben nach sortiert und in vier getrennte Stapel mit der Bildseite nach oben gelegt.

Alle Schlüssel-Karten (blaue Rückseite) werden den Schlüssel-Farben nach sortiert und in vier getrennte Stapel mit der Bildseite nach oben gelegt. Gentlemen", bitte zur Kasse! Ravensburger Spiele Nr. 01 264 0 Autoren: Wolfgang Kramer und Jürgen P. K. Grunau Grafik: Erhard Dietl Ein Gaunerspiel für 3-6 Gentlemen" ab 10 Jahren Inhalt: 35 Tresor-Karten

Mehr

Texas Hold em. Poker

Texas Hold em. Poker Texas Hold em Poker Hol dir den «Pot!» Vademecum für Spannung am Poker-Tisch Texas Hold em zu spielen macht Spass: Nehmen Sie Platz und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt unseres Casinos. Haben

Mehr

Inhalt. Spielidee. von Wolfgang Kramer Spieler: 2-7 Personen Alter: ab 8 Jahren Dauer: ca. 45 Minuten. 7 Agentenfiguren. 1 Tresor.

Inhalt. Spielidee. von Wolfgang Kramer Spieler: 2-7 Personen Alter: ab 8 Jahren Dauer: ca. 45 Minuten. 7 Agentenfiguren. 1 Tresor. von Wolfgang Kramer Spieler: 2-7 Personen Alter: ab 8 Jahren Dauer: ca. 45 Minuten 7 Agentenfiguren Inhalt 1 Tresor 7 Wertungssteine 7 Agentenkarten 1 Würfel 1 Spielplan 26 Top Secret-Karten Spielidee

Mehr

FAQ Spielvorbereitung Startspieler: Wer ist Startspieler?

FAQ Spielvorbereitung Startspieler: Wer ist Startspieler? FAQ Spielvorbereitung Startspieler: Wer ist Startspieler? In der gedruckten Version der Spielregeln steht: der Startspieler ist der Spieler, dessen Arena unmittelbar links neben dem Kaiser steht [im Uhrzeigersinn].

Mehr

Spielvorbereitung. Spielablauf. 2. Neue Kärtchen aufdecken

Spielvorbereitung. Spielablauf. 2. Neue Kärtchen aufdecken Spielvorbereitung Der Spielplan wird in der Mitte ausgelegt. Der Epochenstein wird auf sein Feld der 1. Epoche gesetzt. Jeder bekommt 4 Taler. Das Geld der Spieler bleibt stets gut sichtbar. Der Rest wird

Mehr

Das Spiel zum Film 1

Das Spiel zum Film 1 Das Spiel zum Film Unserem Ritter Rost stehen drei gefährliche Abenteuer bevor. Er muss ein Turnier erfolgreich bestehen, einen Drachen besiegen und seine Freundin, das Burgfräulein Bö, aus den Fängen

Mehr

Seit einigen Jahren ist Pokern eine richtige Trendbeschäftigung geworden. Man sieht es sowohl im Fernsehen, als auch im Internet.

Seit einigen Jahren ist Pokern eine richtige Trendbeschäftigung geworden. Man sieht es sowohl im Fernsehen, als auch im Internet. Poker hat sich zu einem Trend entwickelt Seit einigen Jahren ist Pokern eine richtige Trendbeschäftigung geworden. Man sieht es sowohl im Fernsehen, als auch im Internet. Steigen Sie ein, in diesen nervenaufreibenden

Mehr

Das spannende Spiel mit lustigen Kinder-Poker-Karten! Spielanleitung. Art.-Nr. 601/3685

Das spannende Spiel mit lustigen Kinder-Poker-Karten! Spielanleitung. Art.-Nr. 601/3685 Das spannende Spiel mit lustigen Kinder-Poker-Karten! Spielanleitung Art.-Nr. 601/3685 Spielanleitung Zahl der Spieler: Alter: Pokervariante für Kinder: Grafik & Design: Illustrationen: Inhalt: 2 6 ab

Mehr

8 + Wer hat zuerst ne Million? INHALT ALTER

8 + Wer hat zuerst ne Million? INHALT ALTER INHALT BRAND Spielvorbereitung.... 4 C Das berühmte Spiel um den großen Deal C Spielfiguren & Spielgeld... 5 Machen Sie eine Million..................................... 6 & 7 LOS-Feld & Spielfigur aufwerten...

Mehr

Black Jack. Spielregeln

Black Jack. Spielregeln Black Jack Spielregeln Die Geschichte Black Jack ist eines der beliebtesten Spiele in den Casinos rund um den Erdball. Das Grundsystem ist in Europa als 17 und 4 bzw. als vingt et un bekannt. In den USA

Mehr

Michael Schacht. Ein Spiel für 2-4 Expeditionsleiter ab 8 Jahren, Spieldauer ca. 60 Minuten.

Michael Schacht. Ein Spiel für 2-4 Expeditionsleiter ab 8 Jahren, Spieldauer ca. 60 Minuten. Michael Schacht Ein Spiel für 2-4 Expeditionsleiter ab 8 Jahren, Spieldauer ca. 60 Minuten. SPIELMatErIaL 1 Spielplan mit Afrikakarte 2 Bücher Buch 30 Abenteuerkarten (15x weißer Rahmen, 15x brauner Rahmen)

Mehr

SCHALTEN ABER SCHLAU das GROẞe energieeffizienzspiel. spielregel

SCHALTEN ABER SCHLAU das GROẞe energieeffizienzspiel. spielregel SCHALTEN ABER SCHLAU das GROẞe energieeffizienzspiel spielregel INHALT spielziel 03 Spielvorbereitung 04 Spielregel 06 Fragen und Antworten 09 Varianten 10 spielziel 03 spielziel Jeder Spieler verfolgt

Mehr

Spielerklärung Ultimate Texas Hold em

Spielerklärung Ultimate Texas Hold em Spielerklärung Ultimate Texas Hold em Ultimate Texas Hold em ist ein spannendes Poker-Spiel mit verdeckten- und Gemeinschaftskarten. Bei dieser Pokervariante spielen die Gäste gegen die Spielbank und nicht

Mehr

Poker. Spielregeln. www.worldstoreofpoker.de

Poker. Spielregeln. www.worldstoreofpoker.de Poker Spielregeln www.worldstoreofpoker.de Poker-Glossar Add-On All-In Ante Bet Big Blind Buy-In Burn-Card Call Check Chip-Race Community- Cards Dealer-Button Flop Fold Freeze Out Heads Up Hole Cards Kicker

Mehr

Ziel des Spiels. Spielmaterial. Vorbereitung einer Partie

Ziel des Spiels. Spielmaterial. Vorbereitung einer Partie SPIELREGEL Der kleine Ben hat ein großes Problem! Unter seinem Bett wohnen fiese Monster und jede Nacht kriechen sie hervor, schleichen um sein Bett und rauben ihm den Schlaf. Aber zum Glück verlangt der

Mehr

Spielziel: Ein vogelfieses Kartenspiel von Arno Steinwender und Wilfried Lepuschitz für 3-6 Spieler ab 8 Jahren Spieldauer ca. 15 Min.

Spielziel: Ein vogelfieses Kartenspiel von Arno Steinwender und Wilfried Lepuschitz für 3-6 Spieler ab 8 Jahren Spieldauer ca. 15 Min. Ein vogelfieses Kartenspiel von Arno Steinwender und Wilfried Lepuschitz für 3-6 Spieler ab 8 Jahren Spieldauer ca. 15 Min. 13 Sonderkarten 12 Tippkarten (6 rot, 6 grün) 52 Vogelkarten in vier Farben Spielziel:

Mehr

POKER POKER. Das Spiel

POKER POKER. Das Spiel POKER Das Spiel In Frankreich erfunden und im Wilden Westen berühmt geworden, ist Poker das wohl spannendste Kartenspiel. Wer kennt sie nicht, die schweisstreibenden Szenen in den Westernfilmen: harte,

Mehr

Spielmaterial und Spielaufbau

Spielmaterial und Spielaufbau Ein Spiel für 2-5 Spieler, ab 8 Jahren, mit ca. 30 Minuten Spieldauer. Spielmaterial und Spielaufbau 1 Spielplan, 15 Bauern aus Holz (je 3 in den Farben blau, gelb, grün, rot, schwarz), 5 Bauernhöfe, 25

Mehr

Zug um Zug zum Eisenbahnbaron. Zug um Zug zum Eisenbahnbaron

Zug um Zug zum Eisenbahnbaron. Zug um Zug zum Eisenbahnbaron Zug um Zug zum Eisenbahnbaron Zug um Zug zum Eisenbahnbaron Spieler: 2-6 Alter: ab 12 Jahren Dauer: ca. 90 Min Inhalt: Spielidee und Inhalt...2 Spielvorbereitung...4 Das Schienennetz...6 Die vier Schienenarten...6

Mehr

pielregeln im AIDA Casino

pielregeln im AIDA Casino pielregeln im AIDA Casino Herzlich willkommen im Casino Blackjack Liebe AIDA Gäste, BlackJack Pays 3 To 2 Dealer must stand on 17 and must draw to 16 an Bord von AIDA und ganz besonders in unserem Casino

Mehr

All-in Wenn ein Spieler nicht mehr die Möglichkeit besitzt, den gesamten erforderlichen Einsatz zu tätigen, dann ist er «All-in».

All-in Wenn ein Spieler nicht mehr die Möglichkeit besitzt, den gesamten erforderlichen Einsatz zu tätigen, dann ist er «All-in». POKER-BEGRIFFE All-in Wenn ein Spieler nicht mehr die Möglichkeit besitzt, den gesamten erforderlichen Einsatz zu tätigen, dann ist er «All-in». Ante Einsatz, den alle Spieler vor Spielbeginn tätigen müssen

Mehr

Ein Spiel für 2-3 goldhungrige Spieler ab 8 Jahren.

Ein Spiel für 2-3 goldhungrige Spieler ab 8 Jahren. Ein Spiel für 2-3 goldhungrige Spieler ab 8 Jahren. Gold! Gold! Nichts als Gold, soweit das Auge reicht. So ein Goldesel ist schon was Praktisches. Doch Vorsicht: Die störrischen Viecher können einem auch

Mehr

Spielmaterial. Spielidee

Spielmaterial. Spielidee von Thomas Pauli Spieler: 2 6 Personen Alter: ab 8 Jahren Dauer: ca. 45 Minuten Spielmaterial 150 Zahlenkarten, 15 Joker je 15x mit den Zahlen 1-10 Spielidee Jeder Spieler bekommt einen Stapel mit 20 Karten.

Mehr

Spielmaterial. Spielvorbereitung

Spielmaterial. Spielvorbereitung Caylus Magna Carta - Einsteigerregeln Ein Spiel von William Attia - Illustrationen von Arnaud Demaegd - Graphiken von Cyril Demaegd Übersetzung von Birgit Irgang - FAQ und Forum : http://www.ystari.com

Mehr

36 Entdeckerkarten, je 6 von jedem Entdecker. Vorderseiten 63 Geldkarten, je 7 x die Werte 1-9. 36 Schiffe aus Holz, je 6 in 6 Farben

36 Entdeckerkarten, je 6 von jedem Entdecker. Vorderseiten 63 Geldkarten, je 7 x die Werte 1-9. 36 Schiffe aus Holz, je 6 in 6 Farben Spielregel M A G E L L A N - Ein spannendes, taktisches Versteigerungsspiel für 3-6 Spieler ab 12 Jahren Wir befinden uns in der Zeit der großen Entdecker zur See. Marco Polo, Vasco da Gama, Christoph

Mehr

Casinoswelt, die ultimative Gewinnanleitung - Wie man in einem Casino gewinnt!

Casinoswelt, die ultimative Gewinnanleitung - Wie man in einem Casino gewinnt! Casinoswelt, die ultimative Gewinnanleitung - Wie man in einem Casino gewinnt! Wie man in einem Casino gewinnt mit der Video Poker Strategie die richtige Entscheidung für Ihre Video Poker Hand treffen

Mehr

Spielerklärung. Poker. Poker

Spielerklärung. Poker. Poker Spielerklärung Poker Poker Herzlich willkommen bei WestSpiel Poker ist sicherlich das populärste und auch eines der spannendsten Kartenspiele der Welt. Glück allein reicht allerdings nicht, um beim Pokern

Mehr

Anfänger für Pokerspieler/in Texas Hold EM

Anfänger für Pokerspieler/in Texas Hold EM Anfänger für Pokerspieler/in Texas Hold EM Texas Holdem ist die meistgespielte Poker Variante, egal ob in den USA, in Großbritannien oder bei uns. Die recht einfachen Spielregeln und die großen Möglichkeiten

Mehr

Das Handbuch zu Kiriki. Albert Astals Cid Eugene Trounev Übersetzung: Burkhard Lück

Das Handbuch zu Kiriki. Albert Astals Cid Eugene Trounev Übersetzung: Burkhard Lück Albert Astals Cid Eugene Trounev Übersetzung: Burkhard Lück 2 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 5 2 Spielanleitung 6 3 Spielregeln, Spielstrategien und Tipps 8 3.1 Spielregeln..........................................

Mehr

Das heisse Spiel um Stars und Hits

Das heisse Spiel um Stars und Hits Das heisse Spiel um Stars und Hits Für 2 bis 6 Spieler ab 8 Jahren Idee und Ziel des Spiels Als Manager einer Schallplattenfirma hat man die Aufgabe, weltbekannte Künstler unter Vertrag zu nehmen, mit

Mehr

Diese Spielanleitung wird Ihnen präsentiert von:

Diese Spielanleitung wird Ihnen präsentiert von: Diese Spielanleitung wird Ihnen präsentiert von: Poker ist zweifellos das Casino Spiel mit der längsten Tradition und Geschichte. Schon im wilden Westen also dem 16. Jahrhundert wurden einige Vorläufer

Mehr

S p i e l a n l e i t u ng

S p i e l a n l e i t u ng E N E R G E T I C A S p i e l a n l e i t u ng Vorwort: Die heutigen, großen Stromerzeuger bilden die Atomkraftwerke und Erdöl- bzw. Kohlekraftwerke. Sie erzeugen Strom durch den Einsatz von fossilen Brennstoffen.

Mehr

Das Königreich Salomos

Das Königreich Salomos Das Königreich Salomos König Salomo herrschte während eines goldenen Zeitalters des Friedens und des Wohlstands über Israel. In dieser Zeit initiierte er einige legendäre Bauvorhaben. Als einer von Salomos

Mehr

Ein cleveres Kartenspiel für 2 bis 4 Spieler ab 12 Jahren von Michael Schacht.

Ein cleveres Kartenspiel für 2 bis 4 Spieler ab 12 Jahren von Michael Schacht. Ein cleveres Kartenspiel für 2 bis 4 Spieler ab 12 Jahren von Michael Schacht. In einer anderen Zeit. an einem fernen Ort versuchen finstere Kobolde auf Rennschweinen das alljährliche große Rennen zu gewinnen.

Mehr

Roulette. Das Sinnbild für echtes Casino Erlebnis - Eine Kugel, 36 Zahlen und unzählige Gewinnmöglichkeiten.

Roulette. Das Sinnbild für echtes Casino Erlebnis - Eine Kugel, 36 Zahlen und unzählige Gewinnmöglichkeiten. Das Spiel Es erwartet Sie ein Casino-Erlebnis mit dem Charme längst vergangener Zeiten. Hochklassige Spieltische ohne Gedränge, professionelle Croupiers, die Ihnen sehr gerne das Spiel erklären und interessante

Mehr

Rommé. Zur Rummy-Familie zählt des Weiteren Canasta, das seinerseits in vielen Variationen gespielt wird, die bekannteste Abart ist Samba-Canasta.

Rommé. Zur Rummy-Familie zählt des Weiteren Canasta, das seinerseits in vielen Variationen gespielt wird, die bekannteste Abart ist Samba-Canasta. Rommé Rommé, Rommee (in Österreich auch Jolly), amerikanisch Rummy (von Rum bzw. rummy: vgl. Artikel Gin Rummy) ist ein Kartenspiel für zwei bis sechs Personen. In Österreich ist das Spiel unter dem originalen

Mehr

Regelbuch. Game Design by Alan R. Moon. 2002 GMT Games P.O. Box 1308, Hanford, CA 93232-1308 www.gmtgames.com

Regelbuch. Game Design by Alan R. Moon. 2002 GMT Games P.O. Box 1308, Hanford, CA 93232-1308 www.gmtgames.com Regelbuch Game Design by Alan R. Moon P.O. Box 1308, Hanford, CA 93232-1308 www.gmtgames.com Santa Fe Rails ist eine Spiel über die Ausbreitung der Eisenbahnen in den Westen der Vereinigten Staaten. SPIEL

Mehr

http://de.pokertips.org/rules/ by PP2000 / 2009 Seite 1

http://de.pokertips.org/rules/ by PP2000 / 2009 Seite 1 http://de.pokertips.org/rules/ by PP2000 / 2009 Seite 1 Inhalt Die Karten... 3 Rangfolge der Pokerblätter... 4 Texas Hold em Regeln... 6 Ohama Regeln... 8 7-Card Stud Regeln... 10 Grundlagen des Bietens...

Mehr

Freitag Version 42. ein Spiel für (2)3-5 SpielerInnen von Friedemann Friese

Freitag Version 42. ein Spiel für (2)3-5 SpielerInnen von Friedemann Friese Freitag Version 42 ein Spiel für (2)3-5 SpielerInnen von Friedemann Friese Spielmaterial: 5 Aktiensorten mit je 25 Markern (grün, rot, blau, gelb, lila) 5 andere Marker in den gleichen Farben als Aktienpreise.

Mehr

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt: Vorwort für

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt: Vorwort für Spielanleitung Art.-Nr.: 607-6342 Zahl der Spieler: Alter: Autor: 1 bis 4 ab 7 Jahren Michael Rüttinger (unter Verwendung einer Idee von Josef Niebler) Heidemarie Rüttinger Spielplan Vorderseite und Rückseite

Mehr

1. Das Grundspiel Ziel des Spiels. Inhalt: 1 Spielplan, 34 Gängekarten, 24 Bildkarten, 4 Spielfiguren

1. Das Grundspiel Ziel des Spiels. Inhalt: 1 Spielplan, 34 Gängekarten, 24 Bildkarten, 4 Spielfiguren Inhalt: 1 Spielplan, 34 Gängekarten, 24 Bildkarten, 4 Spielfiguren Ravensburger Spiele 26 534 3 Ein Spiel für 2-4 Spieler ab 7 Jahren Autor: Max J. Kobbert Illustration: Joachim Krause, illuvision Design:

Mehr

spielanleitung DiDAktisiErUnGstipps

spielanleitung DiDAktisiErUnGstipps spielanleitung DiDAktisiErUnGstipps FINNLAND RUSSLAND KANADA D MEXIKO USA FRANKREICH TÜRKEI ISRAEL LIBANON SAUDI-ARABIEN INDIEN CHINA JAPAN BRASILIEN KAMERUN BURUNDI POLYNESIEN AUSTRALIEN CHILE ARGENTINIEN

Mehr

Die Karten jeder Farbe bilden vom niedrigsten bis zum höchsten Wert die folgende Reihenfolge:

Die Karten jeder Farbe bilden vom niedrigsten bis zum höchsten Wert die folgende Reihenfolge: Einführung Gin Rommé ist eine der beliebtesten Formen des Rommé. Das Spiel wird im Allgemeinen von zwei Spielern gespielt, die je zehn Karten erhalten. Es wird ein Standardkartenspiel mit 52 Karten verwendet.

Mehr

Rüdiger Dorn. Das Zocken bis zum letzten Würfel geht weiter!

Rüdiger Dorn. Das Zocken bis zum letzten Würfel geht weiter! Rüdiger Dorn SPIELMATERIAL 8 gelbe Würfel 8 graue Würfel 10 violette Würfel 2 weiße Würfel 7 größere Würfel 33 Spielkarten: 1 Übersichts- bzw. Ablagekarte 5 100.000 $-Geldkarten 1 Karte Einarmiger Bandit

Mehr

Es dauert bei voller Besetzung etwa 45-60 Minuten. Im Spiel zu zweit kann es schon nach wenigen Zügen mit dem Sieg eines Spielers enden.

Es dauert bei voller Besetzung etwa 45-60 Minuten. Im Spiel zu zweit kann es schon nach wenigen Zügen mit dem Sieg eines Spielers enden. LeJardin Inhalt: Spielvorbereitung Versteigerung Beispiel Wertung Geld (leihen) Autor: Günter Cornett Grafik: Sabine Mielke Spielende Taktiktips LeJardin ist ein taktisches Versteigerungsspiel für 2-5

Mehr

PokerBörse. Einblicke eines Experten. Von Wieland Staud

PokerBörse. Einblicke eines Experten. Von Wieland Staud PokerBörse Einblicke eines Experten Von Wieland Staud 2.1 Börse und Poker? Haben Sie schon mal Poker gespielt? Ich meine, so richtig Poker gespielt. Nicht Zuhause, sondern im Kasino. Nicht um Gummibärchen

Mehr

Die Prinzen von Machu Picchu: Spielregel

Die Prinzen von Machu Picchu: Spielregel Die Prinzen von Machu Picchu: Spielregel SPIELMATERIAL Holzteile: 1 Zeitmarker (orange) 8 achteckige Opfersteine (hellgrau) Waren: 38 Lamas, 28 Coca, 28 Keramik, 28 Tuch Material der Spieler (in 5 Farben):

Mehr

für 2-4 Spieler, 30 Min.

für 2-4 Spieler, 30 Min. für 2-4 Spieler, 30 Min. Du bist ein Monarch, genau wie deine Eltern zuvor Regent eines netten kleinen Königreiches mit Flüssen und immergrünen Ländereien. Doch anders als deine Vorfahren hast du Hoffnungen

Mehr

«Automatisch spielend» Wegbegleiter für das Vergnügen an den Spielautomaten

«Automatisch spielend» Wegbegleiter für das Vergnügen an den Spielautomaten Spiel- Automaten «Automatisch spielend» Wegbegleiter für das Vergnügen an den Spielautomaten An unseren Spielautomaten zu spielen macht Spass: Nehmen Sie Platz und tauchen Sie ein in die faszinierende

Mehr

5. Wenn die Restkarten verbraucht sind, ist das Spiel beendet, auch wenn keiner Rommé gemacht hat. Das Spiel wird dann wie unter Punkt 12 gewertet.

5. Wenn die Restkarten verbraucht sind, ist das Spiel beendet, auch wenn keiner Rommé gemacht hat. Das Spiel wird dann wie unter Punkt 12 gewertet. Rommé-Regel 1. Gespielt wird mit zwei Kartenspielen zu je 52 Blatt und je drei Jokern. Der Listenführer (Platz 1) hat vor Beginn jeder Serie die Anzahl der Karten einschließlich Joker zu prüfen. 2. Die

Mehr

das geschäft deines lebens

das geschäft deines lebens 2-4 3-6 6+ 10+ mn 55mn Min. das geschäft deines lebens l e g e r l S p1 i e Kaufe die besten Häuser, wenn sie günstig sind! Zwinge deine Gegenspieler dazu, zu viel Geld auszugeben! Verkaufe deine Gebäude,

Mehr

SPIELIDEE SPIELMATERIAL. Wilko Manz SPIELIDEE

SPIELIDEE SPIELMATERIAL. Wilko Manz SPIELIDEE Wilko Manz New York, in den 30-er Jahren. Der Bauboom befindet sich auf seinem Höhepunkt. Vor allem entlang der berühmten Fifth Avenue schießt ein Hochhaus nach dem anderen aus dem Boden. Doch welches

Mehr

16 Mitarbeiter. 5 Transportwagen

16 Mitarbeiter. 5 Transportwagen für 2 bis 5 Spieler, ab 10 Jahren, Spieldauer ca. 45 Minuten. SPIELIDEE Jeder Spieler besitzt einen Wasserpark. Die Spieler versuchen möglichst viele Besucher in ihren Wasserpark zu locken, um dafür Besucherpunkte

Mehr

von Wolfgang Kramer Kein Spiel für Hornochsen!

von Wolfgang Kramer Kein Spiel für Hornochsen! von Wolfgang Kramer Kein Spiel für Hornochsen! Spieler: 2-10 Alter: ab 10 Jahren Dauer: ca. 45 Minuten Inhalt: 104 Karten, 1 Spielanleitung SPIELIDEE Spielziel ist es, keine Karten zu kassieren. Jede Karte,

Mehr

Karten. Das weltbekannte Kreuzwortspiel! 92 Buchstabenkarten mit folgendem Wert und Verteilung:

Karten. Das weltbekannte Kreuzwortspiel! 92 Buchstabenkarten mit folgendem Wert und Verteilung: EINLEITUNG SCRABBLE Karten ist eine schnelle und einfache Version des klassischen SCRABBLE Spiels. Spieler unterschiedlichen Alters und mit unterschiedlichen Fähigkeiten können dieses Spiel miteinander

Mehr

Spielvorbereitung und Übersicht

Spielvorbereitung und Übersicht Spielvorbereitung und Übersicht Spielmaterial: 1 Spielplan 5 Zauberbücher 5 Lesezeichen 87 Abenteuerkarten 28 Schatzkarten 1 Almanach, 40 Geldtaler 5 Reihenfolgemarker 5 Spielfiguren 1 Magie-Level-Marker

Mehr

von Marsha J. Falco amigo-spiele.de/04713

von Marsha J. Falco amigo-spiele.de/04713 von Marsha J. Falco amigo-spiele.de/04713 Das Würfelspiel zum beliebten Klassiker! Spieler: 2 4 Personen Alter: ab 8 Jahren Dauer: ca. 35 Minuten Form 42 SET-Würfel 1 Spielplan 1 Stoffbeutel Inhalt Anzahl

Mehr

Aktionsfelder. 1 Pfeffermühle

Aktionsfelder. 1 Pfeffermühle Was wäre die weltberühmte indische Küche ohne ihre exotischen Gewürze! In Mumbai aber sind die Gewürzpreise explodiert. Alle Köche sind in heller Aufregung. Da hilft nur noch ein Besuch bei Rajive auf

Mehr

Pokerturnier-Regeln Texas Hold`em

Pokerturnier-Regeln Texas Hold`em Pokerturnier-Regeln Texas Hold`em An nahezu allen unseren Turnieren wird No Limit Texas Hold`em gespielt. Nur in Ausnahmefällen werden leicht abgewandelte Formate angeboten, deren Regeln dann separat erklärt

Mehr

Roulette. Impressum. Die Spielregeln. Baden-Württembergische Spielbanken GmbH & Co. KG

Roulette. Impressum. Die Spielregeln. Baden-Württembergische Spielbanken GmbH & Co. KG Baden-Württembergische Spielbanken GmbH & Co. KG Spielbank Baden-Baden Kaiserallee 1 76530 Baden-Baden Telefon 072 21/30 24-0 Fax 072 21/30 24-110 info@casino-baden-baden.de Spielbank Konstanz Seestraße

Mehr

Kahuna Spielanleitung/Spielregeln. Brettspielnetz.de Team Copyright 2017 Günther Cornett

Kahuna Spielanleitung/Spielregeln. Brettspielnetz.de Team Copyright 2017 Günther Cornett Kahuna Spielanleitung/Spielregeln Brettspielnetz.de Team Copyright 2017 Günther Cornett Inhalt Kahuna Spielregeln...1 Spielidee und Spielziel...2 Spielverlauf...4 1. Das Ausspielen der Inselkarten...5

Mehr

Durch Wissen Millionär WerDen... Wer hat zuerst die Million erreicht? spielanleitung Zahl der spieler: alter: redaktion / autor: inhalt:

Durch Wissen Millionär WerDen... Wer hat zuerst die Million erreicht? spielanleitung Zahl der spieler: alter: redaktion / autor: inhalt: Spielanleitung Durch Wissen Millionär werden... Diesen Traum kann man sich in diesem beliebten Quiz-Spiel erfüllen. Ob allein oder in der geselligen Runde dieses Quiz enthält 330 Fragen und 1.320 Multiple-Choice-Antworten.

Mehr

22 218 Autorin: Redaktionelle Mitarbeit: Illustration: Design: Inhalte: 2 unterschiedlichen Spielen bärenstarken Reisespiel

22 218 Autorin: Redaktionelle Mitarbeit: Illustration: Design: Inhalte: 2 unterschiedlichen Spielen bärenstarken Reisespiel Ravensburger Spiele Nr. 22 218 6 Autorin: Ingeborg Ahrenkiel Redaktionelle Mitarbeit: Cornelia Keller, Imke Kretzmann, Martina Bieringer, Torsten Reinecke, Angelika Au, Kristian Peetz Illustration: Imke

Mehr

Bavarian Stud Poker SpiElrEGElN

Bavarian Stud Poker SpiElrEGElN Bavarian Stud Poker Spielregeln Die Spielregeln Bavarian Stud Poker ist eine spannende und unterhaltsame Variante der bekannten Pokerspiele. Die Grundlage für dieses Spiel ist das Stud-Pokerspiel mit fünf

Mehr

von Markus Kropf Ein Spiel für 2 7 Langohren ab 8 Jahren Spielmaterial Jeder der 7 Würfel hat folgende Symbole:

von Markus Kropf Ein Spiel für 2 7 Langohren ab 8 Jahren Spielmaterial Jeder der 7 Würfel hat folgende Symbole: Ein Spiel für 2 7 Langohren ab 8 Jahren Tommy Has, Bürgermeister von Bunny Hill, schlägt Alarm. In den n seiner Stadt ist Full Has und die Zahl der Hasardeure ist dramatisch gestiegen. Für mehr und mehr

Mehr

SOll1) INHALT ZIEL DES SPIELS

SOll1) INHALT ZIEL DES SPIELS INHALT 1 Spielplan Der Spielplan zeigt einen Stadtausschnitt mit dreizehn Vierteln. Davon sind elf mit Zahlen gekennzeichnet, die den Wert der einzelnen Stadtviertel in Mio. $ angeben.... Die zweiubrigenviertel

Mehr

Spielanleitung. Das große Spiel um Haus und Grund Für 3-6 helle Köpfe von 10-100 Jahren

Spielanleitung. Das große Spiel um Haus und Grund Für 3-6 helle Köpfe von 10-100 Jahren Spielanleitung Das große Spiel um Haus und Grund Für 3-6 helle Köpfe von 10-100 Jahren Ziel des Spiels Jeder Spieler bemüht sich, durch Kauf, Bau, Vermietung und Verkauf von Grundstücken, Häusern und Wohnungen

Mehr

Einführung. Die Eisenbahnwürfel. Die Spieler sind Investoren, die durch den Erwerb von Aktien Direktoren von Eisenbahngesellschaften

Einführung. Die Eisenbahnwürfel. Die Spieler sind Investoren, die durch den Erwerb von Aktien Direktoren von Eisenbahngesellschaften Spielmaterial 2 Einführung Die Spieler sind Investoren, die durch den Erwerb von Aktien Direktoren von Eisenbahngesellschaften werden, was Ihnen das Bauen von Bahnhöfen ermöglicht. Alle Investoren können

Mehr

Dies ist die entscheidende Erkenntnis, um die es in diesem Buch geht. Nach Abschluss der Lektüre werden Sie verstehen, was genau ich damit meine.

Dies ist die entscheidende Erkenntnis, um die es in diesem Buch geht. Nach Abschluss der Lektüre werden Sie verstehen, was genau ich damit meine. Das Geheimnis der Spitzenspieler Das Spiel der Quoten No-Limit Hold em ist ein Spiel der Quoten. Liegen Sie mit Ihren Quoten grundlegend falsch, können Sie trotz noch so großem Engagement kein Gewinner

Mehr

Jürgen Hagedorn alias William Hawthorn. Spielanleitung

Jürgen Hagedorn alias William Hawthorn. Spielanleitung Jürgen Hagedorn alias William Hawthorn Spielanleitung Cowboys Charakter-Karten Geschäftsanteil-Kartei Spielgeld Hasard-Brett Chips Augenwürfel Pokerwürfel Spielplan 1. Spielvorbereitung Ihr befindet euch

Mehr

SPIELIDEE: Die millionenschweren Spieler starten ihre aufregende Erlebnistour rund um die Welt des Jetsets. Im Lauf des Spiels bereisen sie per Privat

SPIELIDEE: Die millionenschweren Spieler starten ihre aufregende Erlebnistour rund um die Welt des Jetsets. Im Lauf des Spiels bereisen sie per Privat Spielregel SPIELIDEE: Die millionenschweren Spieler starten ihre aufregende Erlebnistour rund um die Welt des Jetsets. Im Lauf des Spiels bereisen sie per Privatjet, Yacht oder Limousine die halbe Welt

Mehr

Spielanleitung. Art.-Nr.: 60 610 4539 Spieleautoren: Arno Steinwender und Christoph Puhl

Spielanleitung. Art.-Nr.: 60 610 4539 Spieleautoren: Arno Steinwender und Christoph Puhl Spielanleitung Art.-Nr.: 60 610 4539 Spieleautoren: Arno Steinwender und Christoph Puhl Spielangaben Spieler: 2-4 Alter: ab 10 Jahre / Erwachsene Spieleautoren: Arno Steinwender und Christoph Puhl Inhalt:

Mehr

Mathematik-Dossier 5 Wahrscheinlichkeit Regelmässigkeit des Zufalls (angepasst an das Lehrmittel Mathematik 1)

Mathematik-Dossier 5 Wahrscheinlichkeit Regelmässigkeit des Zufalls (angepasst an das Lehrmittel Mathematik 1) Name: Mathematik-Dossier 5 Wahrscheinlichkeit Regelmässigkeit des Zufalls (angepasst an das Lehrmittel Mathematik 1) Inhalt: Absolute und relative Häufigkeit Wahrscheinlichkeit Voraussagen mit Wahrscheinlichkeit

Mehr

Poker Turnierreglement Texas Hold em

Poker Turnierreglement Texas Hold em Poker Turnierreglement Texas Hold em 1. Turnierleitung Die Turnierleitung entscheidet im besten Interesse des Spiels mit Fairness als oberste Priorität. Unter gewissen Umständen kann es dazu führen, dass

Mehr

MATKING MATQUEEN Five

MATKING MATQUEEN Five MATKING MATQUEEN Five Allgemeines Spielidee «Matking Matqueen» ist ein unterhaltsames Karten- und Rechenspiel für 2 bis 4 Kinder und Erwachsene. In vier spannenden Spielvarianten könnt ihr zeigen, was

Mehr

BLACK JACK SPIELREGELN

BLACK JACK SPIELREGELN BLACK JACK SPIELREGELN DIE GESCHICHTE Black Jack ist eines der beliebtesten Spiele in den Casinos rund um den Erdball. Das Grundsystem ist in Europa als»17 und 4«bzw. als»vingt et un«bekannt. In den USA

Mehr

TEXAS HOLD EM POKER. ƄƇƅƆ. Ein Schnupperheft REGELN

TEXAS HOLD EM POKER. ƄƇƅƆ. Ein Schnupperheft REGELN TEXAS HOLD EM POKER ƄƇƅƆ Ein Schnupperheft REGELN INHALT: I II III IV V EINLEITUNG DIE WERTIGKEIT DER POKERHÄNDE DER SPIELABLAUF LITERATUR GLOSSAR I EINLEITUNG: In seinem Mutterland USA gehört das Pokerspiel

Mehr

Monopoly" Gesellschaftsspiel. - Hergestellt von der Spielefabrik Franz Schmidt, München 13, mit Genehmigung der Fa. Parker Bros. Inc.

Monopoly Gesellschaftsspiel. - Hergestellt von der Spielefabrik Franz Schmidt, München 13, mit Genehmigung der Fa. Parker Bros. Inc. Nr. 102/2 Nr. 102/3 Monopoly" Gesellschaftsspiel - Hergestellt von der Spielefabrik Franz Schmidt, München 13, Alle Rechte vorbehalten mit Genehmigung der Fa. Parker Bros. Inc. USA Ges. gesch. Der Sinn

Mehr

Danach werden alle Karten gut gemischt und als verdeckter Stapel so in die Tischmitte gelegt, dass ihn alle Spieler gut erreichen können.

Danach werden alle Karten gut gemischt und als verdeckter Stapel so in die Tischmitte gelegt, dass ihn alle Spieler gut erreichen können. bei 2 Spielern bei Spielern bei Spielern bei, 6, 7 und 8 Spielern 0 Karten 20 Karten 0 Karten 0 Karten Danach werden alle Karten gut gemischt und als verdeckter Stapel so in die Tischmitte gelegt, dass

Mehr

FÜR 2 BIS 4 SPIELER AB 8 JAHREN

FÜR 2 BIS 4 SPIELER AB 8 JAHREN FÜR 2 BIS 4 SPIELER AB 8 JAHREN Inhalt 104 Zutatenkarten (11 Sorten: 2, 2, 3, 3, 4, 4, 5, 5, 6, 8, 10) Ziel Ziel des Spieles ist es, drei Zutaten zu komplettieren und so als Erster sein Experiment erfolgreich

Mehr

DIE IEDLE VON CATAN THEMEN-SET ZUM ARTENSPIE FÜR ZWEI SPIELER WIND & WETTER. Stefan Strohschneider Stephan Leinhäuser

DIE IEDLE VON CATAN THEMEN-SET ZUM ARTENSPIE FÜR ZWEI SPIELER WIND & WETTER. Stefan Strohschneider Stephan Leinhäuser K S DIE IEDLE VON CATAN R THEMEN-SET ZUM ARTENSPIE FÜR ZWEI SPIELER L WIND & WETTER www.das-leinhaus.de Stefan Strohschneider Stephan Leinhäuser Das Themenset Wind & Wetter Idee Stefan Strohschneider hatte

Mehr

Jetzt wird es Zeit, das Spielfeld vorzubereiten. Auch wenn nur Karten existieren, gibt es ein Spielfeld, bestehend aus... nunja, Spielfeldkarten.

Jetzt wird es Zeit, das Spielfeld vorzubereiten. Auch wenn nur Karten existieren, gibt es ein Spielfeld, bestehend aus... nunja, Spielfeldkarten. Ein schnelles Kartenspiel mit Zügen. Liefert möglichst viele Waren zu den Fabriken. Plant vorsichtig, investiert weise. Sagt die Spielzüge der Mitspieler voraus und ihr werdet die meisten Güter auf dem

Mehr

Ein Spiel von David V. H. Peters und Harry Wu für 2-5 Personen

Ein Spiel von David V. H. Peters und Harry Wu für 2-5 Personen Reiche Kaufmannsfamilien ziehen mit ihren Karawanen entlang der Seidenstraße, um lukrative Geschäfte zu machen. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Händlern, die in diese Spielmaterial Ein Spiel von

Mehr

Spielsalon der Begegnung oder Interkulturelles Mau Mau Ein Kartenspiel zum Sinn des interkulturellen Lernens

Spielsalon der Begegnung oder Interkulturelles Mau Mau Ein Kartenspiel zum Sinn des interkulturellen Lernens Titel Spielsalon der Begegnung oder Interkulturelles Mau Mau Ein Kartenspiel zum Sinn des interkulturellen Lernens Quelle transfer e.v. (Hrsg.): Reader zu dem trägerübergreifenden Grundkurs für Leiter/innen

Mehr

Für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren. Spielregeln

Für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren. Spielregeln Für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren Spielregeln 03226 Vp-handleiding-its.indd 1 10-03-2005 08:08:51 Einleitung: Der arme Lukas liegt im Krankenhaus und wartet auf die Spieler, die ihm helfen können, wieder

Mehr

DEALER-HANDBUCH

DEALER-HANDBUCH DEALER-HANDBUCH 18.9.16 Seite 1 von 15 1. ALLGEMEINES 1.1. Spielinhalt Das Ziel des Spielers ist es, den Pot (alle Einsatze, die während eines Spieles getätigt werden) zu gewinnen. Er hat dazu zwei Möglichkeiten:

Mehr

Ravensburger Spiele Nr. 27 143 6 Das beliebte Kartenspiel für 2-6 Cars-Fans ab 6 Jahren. Design: Vitamin_Be

Ravensburger Spiele Nr. 27 143 6 Das beliebte Kartenspiel für 2-6 Cars-Fans ab 6 Jahren. Design: Vitamin_Be Ravensburger Spiele Nr. 27 143 6 Das beliebte Kartenspiel für 2-6 Cars-Fans ab 6 Jahren. Design: Vitamin_Be Inhalt: 80 Spielkarten (je 1x die Zahlen 1-20 in den Farben rot, gelb, grün und blau) Spielvorbereitung

Mehr

Tiefe Taschen für 4 bis 8 skrupellose Politiker

Tiefe Taschen für 4 bis 8 skrupellose Politiker Tiefe Taschen für 4 bis 8 skrupellose Politiker Fabian Zimmermann Material Spielanleitung 40 Aktionskarten (pro Spieler die 5 Karten Zustimmen, Ablehnen, In die Staatskasse greifen, Erpressen und Erpressung

Mehr

EINLEITUNG. Werden alle 52 Felder im Hauptspiel erreicht, gilt der Shooter-Bonus als geknackt und wird dem aktuellen Shooter (Würfler) ausbezahlt.

EINLEITUNG. Werden alle 52 Felder im Hauptspiel erreicht, gilt der Shooter-Bonus als geknackt und wird dem aktuellen Shooter (Würfler) ausbezahlt. DICE 52 SPIELREGELN EINLEITUNG Dice52 ist ein spannendes und unterhaltsames Würfel spiel. Es können bis zu sechs Personen am Hauptspiel teilnehmen. Zusätzlich können bei den Neben spielen Einsätze von

Mehr

Poker. DUmmiES. Richard D. Harroch und Lou Krieger. Übersetzung aus dem Amerikanischen von Rainer Gottlieb. WILEY-VCH Verlag GmbH & Co.

Poker. DUmmiES. Richard D. Harroch und Lou Krieger. Übersetzung aus dem Amerikanischen von Rainer Gottlieb. WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. Poker FUR DUmmiES Richard D. Harroch und Lou Krieger Übersetzung aus dem Amerikanischen von Rainer Gottlieb WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA 904393.indb 1 30.08.2006 17:37:56 Uhr Auszug aus Poker für Dummies

Mehr

ShortStackStrategie handout

ShortStackStrategie handout einsteiger ShortStackStrategie handout grundlagen Wie spielst du vor dem Flop? Welche Blätter kannst du nach dem Flop halten? Wie spielst du nach dem Flop? Dein Fahrplan durch die ersten Limits 1 grundlagen

Mehr

Punto Banco BY CASINOS AUSTRIA

Punto Banco BY CASINOS AUSTRIA Punto Banco BY CASINOS AUSTRIA Punto Banco: Das Erlebnis Ein Besuch im Casino verspricht aufregende Stunden in exklusivem Ambiente: spannende Augenblicke, einzigartige Momente und natürlich jede Menge

Mehr

Zufallsgrößen und Wahrscheinlichkeitsverteilungen

Zufallsgrößen und Wahrscheinlichkeitsverteilungen RS 24.2.2005 Zufallsgroessen_i.mcd 1) Zufallsgröße Zufallsgrößen und Wahrscheinlichkeitsverteilungen Zu jedem Zufallsexeriment gehört ein Ergebnisraum Ω. Die einzelnen Ergebnisse ω i können Buchstaben,

Mehr

Ausgabe 2010 Poker S hop. Professionelles Poker-Equipment

Ausgabe 2010 Poker S hop. Professionelles Poker-Equipment Ausgabe 2010 Poker S hop Professionelles Poker-Equipment Chipkoffer Chipkoffer Collection»Straight«Alles für das Poker-Vergnügen! Hier wird das Poker-Equipment sicher aufbewahrt und trans portiert. Robuster,

Mehr