Lebe deine Phantasie diskret und stilvoll auf Unser Ablaufplan für das Projekt Secret.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Lebe deine Phantasie diskret und stilvoll auf www.secret.de Unser Ablaufplan für das Projekt Secret."

Transkript

1 Lebe deine Phantasie diskret und stilvoll auf Unser Ablaufplan für das Projekt Secret. freundin Trend Lounge Projektablauf:

2 Das Premium Casual Dating Portal, das Frauen lieben. Niveauvolle Partner für diskrete erotische Abenteuer. Lust, umgarnt zu werden? Testen Sie eine faszinierende Möglichkeit, Ihre erotischen Phantasien zu verwirklichen in einem Casual Dating Portal mit Stil und Niveau für gleichgesinnte Partner. Casual Dating bietet die ideale Möglichkeit, sich einen besonderen Wunsch nach Lust und Sinnlichkeit zu erfüllen. Vereinfacht geht es, wie das Wort casual schon sagt, um eine Beziehung mit erotischem Hintergrund, die frei von jeglichen Verpflichtungen ist. Das bedeutet aber nicht, dass es immer zu einem persönlichen Treffen kommen muss. Im Vordergrund steht vielmehr, sich als sinnliche und verführerische Persönlichkeit zu erleben. Die prickelnden Nachrichten fremder Männer sind für viele Secret-Nutzerinnen eine unheimliche Selbstbestätigung und ein sinnliches Bonbon in ihrem Alltag. Secret ist ein Service von FriendScout24, Deutschlands Partnerportal Nr. 1. Von der über 10-jährigen Kompetenz im Online-Dating profitieren Secret-Nutzerinnen nicht nur bei Design und Funktionalität, sondern vor allem auch im Hinblick auf eine geschützte Privatsphäre. Auf der Suche nach einem Mr. Right für gewisse Stunden ist Secret das bisher einzige Premium Casual Dating Portal. Premium deshalb, weil hier großer Wert auf Niveau, Diskretion und Seriosität gelegt wird. Von Frauen für Frauen entwickelt, orientiert sich Secret besonders stark an den weiblichen Bedürfnissen. Dazu lädt die angenehme Atmosphäre eines niveauvollen Clubs ein, sich als Frau wohlzufühlen und erotische Phantasien selbstbestimmt auszuleben. Sie wurden ausgewählt, mit der freundin Trend Lounge den Dating Service Secret zu testen. Überzeugen Sie sich vom Auftritt des Portals und den Möglichkeiten, die sich Ihnen mit Secret bieten. Berichten Sie in der freundin Trend Lounge über Ihre persönlichen Eindrücke und Erfahrungen. Wir sind schon sehr gespannt auf Ihre Meinung. Secret bietet die Möglichkeit, sich begehrt zu fühlen und sinnliche Bekanntschaften unverbindlich auszukosten. Haben Sie Lust auf prickelnde Nachrichten von interessanten Männern? Lassen Sie ihn seine erotischen Phantasien beschreiben und genießen Sie das Knistern dieses Austausches. Sie können aber auch selbst aktiv auf Entdeckertour gehen und die männlichen Secret-Nutzer gezielt nach Ihren Wunscheigenschaften oder erotischen Vorlieben auswählen. Sicherheit und Diskretion werden bei Secret großgeschrieben: Mit dem Pseudonym und der Secret-Maske auf dem Profilfoto bewegen Sie sich anonym unter Gleichgesinnten. Sie bestimmen selbst, wem gegenüber und wann Sie die venezianische Maske lüften und sich zu erkennen geben. Modernste SSL-Verschlüsselungstechniken sorgen dafür, dass Identität und persönliche Daten jederzeit optimal geschützt sind. Als Service von FriendScout24 gelten auch für Secret die AGB und der so genannte S.P.I.N.-Kodex, der für sichere Partnersuche im Netz sowie den fairen und transparenten Umgang mit Kunden steht. 2 3

3 Auf dem Weg zur Erfüllung sinnlicher Wünsche. Auf dem Premium Casual Dating Portal Secret erwarten Sie erotische Abenteuer und prickelnde Momente wann und wie es Ihnen gefällt. Gerne geben wir Ihnen ein paar Tipps für Ihre lustvolle Entdeckungsreise auf Secret mit auf den Weg. Secret: ein Fahrplan für den Test. Details finden Sie in den einzelnen Testwochen im Projektblog. Die folgenden Testphasen sollen Ihnen eine Orientierungshilfe geben und sind eine Anregung. An den zeitlichen Ablauf müssen Sie sich nicht streng halten. Uns ist wichtig, dass Sie sich Zeit nehmen, denn das spielerische Herantasten und Anregen der Phantasie braucht natürlich Zeit und Muße. 1. Ehrlich sein: Die Suche ist zwar komplett anonym, lebt aber von ehrlichen Auskünften. Damit für Suchende stets klar ist, was man selbst möchte und von anderen erwartet. 2. Frei entscheiden und handeln: Gespielt wird stets nach den eigenen Regeln. Jede Frau entscheidet, wie intensiv ein Abenteuer wird. Oft bleibt es bei erotischen Mails. Ein Treffen kann, aber muss nicht sein. 3. Der weibliche 7. Sinn: Falls es zu einer Verabredung kommt, lässt sich zuvor am Telefon vieles klären, z. B. wie viel an Sympathie im Spiel ist. Sich an neutralen Orten zu treffen, macht im Zweifel den Rückzug leichter. 4. Privatsphäre schützen: Wer klug ist, hält auch bei einem eventuellen Treffen seine Adresse geheim und lässt sich weder zu Hause noch am Arbeitsplatz abholen. Vorsicht bei Alkohol und Zutaten in Getränken. 5. Rettungsanker: Eine gute Freundin sollte wissen, wo Sie sind, und zwischendurch anrufen. Testwoche 1 (08. Januar 14. Januar 2014) Um in die Welt das Casual Datings langsam einzutauchen und sich mit dem Thema vertraut zu machen, bitten wir Sie, sich zunächst im Secret-Online-Magazin umzusehen. Testwoche 2 (15. Januar 21. Januar 2014) Registrieren Sie sich auf secret.de, vervollständigen Sie Ihr Profil und beginnen Sie Ihre lustvolle Entdeckungsreise. Testwoche 3 (22. Januar 28. Januar 2014) Werden Sie selbst aktiv und lassen Sie sich auf Ihre erotischen Phantasien ein vielleicht haben Sie ja sogar schon prickelnde Nachrichten empfangen. Testwoche 4 (29. Januar 04. Februar 2014) Vertiefen Sie Ihre Erfahrungen auf Secret und erzählen Sie in der freundin Trend Lounge, was Ihnen am besten gefällt. Mitmachen und gewinnen! Alle aktiven Testerinnen nehmen teil an unserem Gewinnspiel: Wir verlosen 5 x je einen Douglas-Gutschein im Wert von 50 Euro! 4 5

4 Ihre Projektcheckliste: 1 Auspacken & Freuen 3 Paket erhalten Testpaket auspacken und Produktinfos lesen 2 Testen & Berichten auf kostenlos registrieren und eigenes Profil erstellen mithilfe des Gutscheincodes auf dem Anschreiben Bonus Credits aktivieren auf der Projektseite der freundin Trend Lounge erzählen, wie Ihnen Secret gefällt: Wie bewerten Sie die Atmosphäre und den Stil von Secret? Was sind Ihre Erfahrungen bei der Suche und Kontaktaufnahme? Wie beurteilen Sie das Niveau und die Sicherheit von Secret? 6 Weitersagen & Diskutieren Flyer mit Rabattcode an die beste Freundin weitergeben mit Freunden und Bekannten über Secret sprechen freundin Zeitschriften weitergeben in der freundin Trend Lounge Kontaktberichte schreiben 4 Bewerten & Verbreiten Die Testphase ist abgeschlossen und Sie konnten sich als Testerin der Plattform Secret ein umfassendes Bild von dem Online-Portal machen. Hat sich Ihr erster Eindruck bestätigt oder hat sich Ihre Meinung geändert? Lassen Sie andere von Ihren Erfahrungen profitieren und teilen Sie Ihre Eindrücke als Testerin mit denn Ihre Meinung zählt! Abschlussumfrage ausfüllen auf Bewertungsplattformen wie Ciao oder Amazon berichten im eigenen Blog über das Produkt und den Test schreiben in sozialen Netzwerken wie Facebook oder Google+ posten 7

5 freundin Trend Lounge ein WoM-Portal von Hubert Burda Media bei Fragen an:

Duscherlebnis mit Wohlfühlfaktor: Thermal Spa Ocean Vitality von Palmolive. Unser Ablaufplan für das Projekt Palmolive.

Duscherlebnis mit Wohlfühlfaktor: Thermal Spa Ocean Vitality von Palmolive. Unser Ablaufplan für das Projekt Palmolive. Duscherlebnis mit Wohlfühlfaktor: Thermal Spa Ocean Vitality von Palmolive. Unser Ablaufplan für das Projekt Palmolive. freundin Trend Lounge Projektablauf: www.freundin-trendlounge.de/palmolive Regenerieren

Mehr

Idéalia Life Serum: DER 1. HAUTIDEALISIERER FÜR EINE SPEKTAKULÄRE KORREKTUR DER HAUTQUALITÄT. IN NUR 8 TAGEN.

Idéalia Life Serum: DER 1. HAUTIDEALISIERER FÜR EINE SPEKTAKULÄRE KORREKTUR DER HAUTQUALITÄT. IN NUR 8 TAGEN. Idéalia Life Serum: DER 1. HAUTIDEALISIERER FÜR EINE SPEKTAKULÄRE KORREKTUR DER HAUTQUALITÄT. IN NUR 8 TAGEN. Unser Ablaufplan für das Projekt VICHY Idéalia Life Serum. freundin Trend Lounge Projektablauf:

Mehr

Neu auf dem Markt: Actimel ohne Zuckerzusatz & Süßstoffe.

Neu auf dem Markt: Actimel ohne Zuckerzusatz & Süßstoffe. Neu auf dem Markt: Actimel ohne Zuckerzusatz & Süßstoffe. Unser Ablaufplan für das Projekt Actimel ohne Zuckerzusatz & Süßstoffe. L. CASEI DANONE Lisa freundeskreis Projektablauf: projekte.lisa-freundeskreis.de/projects.html

Mehr

Starten Sie Ihre Künstlerkarriere mit New Art Academy Unser Ablaufplan für das Projekt New Art Academy.

Starten Sie Ihre Künstlerkarriere mit New Art Academy Unser Ablaufplan für das Projekt New Art Academy. Starten Sie Ihre Künstlerkarriere mit New Art Academy Unser Ablaufplan für das Projekt New Art Academy. freundin Trend Lounge Projektablauf: www.freundin-trendlounge.de/nintendo Entdecken Sie Ihre kreative

Mehr

Ein Paket voller Spielspaß und Bewegungsfreude. Wii Fit U von Nintendo.

Ein Paket voller Spielspaß und Bewegungsfreude. Wii Fit U von Nintendo. Ein Paket voller Spielspaß und Bewegungsfreude. Wii Fit U von Nintendo. Unser Ablaufplan für das Projekt Wii Fit U von Nintendo. Lisa freundeskreis Projektablauf: projekte.lisa-freundeskreis.de Jetzt kommt

Mehr

Unser Ablaufplan für das Projekt Philips Sonicare DiamondClean Pink Edition. www.freundin-trendlounge.de

Unser Ablaufplan für das Projekt Philips Sonicare DiamondClean Pink Edition. www.freundin-trendlounge.de Unser Ablaufplan für das Projekt Philips Sonicare DiamondClean Pink Edition www.freundin-trendlounge.de Willkommen zum Test der Philips Sonicare DiamondClean Pink Edition! Liebes freundin Trend Lounge

Mehr

Einmal probiert, schon verführt: Valess - die leckeren Schnitzel aus Milch. Unser Ablaufplan für das Projekt Valess.

Einmal probiert, schon verführt: Valess - die leckeren Schnitzel aus Milch. Unser Ablaufplan für das Projekt Valess. Einmal probiert, schon verführt: Valess - die leckeren Schnitzel aus Milch. Unser Ablaufplan für das Projekt Valess. freundin Trend Lounge Projektablauf: projekte.freundin-trendlounge.de/valess Leckere

Mehr

Doppeltes Volumen, kombiniert mit gezielter Pflege NIVEA VOLUME SENSATION.

Doppeltes Volumen, kombiniert mit gezielter Pflege NIVEA VOLUME SENSATION. Doppeltes Volumen, kombiniert mit gezielter Pflege NIVEA VOLUME SENSATION. Unser Ablaufplan für das Projekt Nivea Volume Sensation. NEUE FORMEL Lisa freundeskreis Projektablauf: projekte.lisa-freundeskreis.de/niveavolumesensation

Mehr

Unser Ablaufplan für das Projekt Becel Gold.

Unser Ablaufplan für das Projekt Becel Gold. Unser Ablaufplan für das Projekt Becel Gold www.mein.lisa-freundeskreis.de Willkommen zum Test von Becel Gold! Liebes Lisa freundeskreis Mitglied, du wurdest ausgewählt, um Becel Gold als feinen Brotaufstrich,

Mehr

Für glänzend sauberes Geschirr: Finish PUR & KLAR Quantum. Unser Ablaufplan für das Projekt Finish.

Für glänzend sauberes Geschirr: Finish PUR & KLAR Quantum. Unser Ablaufplan für das Projekt Finish. Für glänzend sauberes Geschirr: Finish PUR & KLAR Quantum. Unser Ablaufplan für das Projekt Finish. freundin Trend Lounge Projektablauf: www.freundin-trendlounge.de/finish Finish PUR & KLAR Quantum: Kraftvoll

Mehr

Der frische Partner für Ihre Küche.

Der frische Partner für Ihre Küche. Der frische Partner für Ihre Küche. Unser Projektablauf für das Projekt Haier 3D Serie. Lisa freundeskreis Projektablauf: www.lisa-freundeskreis.de Rund um die Uhr Frische bewahren. Testen Sie ein neues

Mehr

Viva. Piccola. jetzt testen. Das kompakte Kaffee-Wunder: PICCOLA von Severin. Unser Ablaufplan für das Projekt PICCOLA.

Viva. Piccola. jetzt testen. Das kompakte Kaffee-Wunder: PICCOLA von Severin. Unser Ablaufplan für das Projekt PICCOLA. Das kompakte Kaffee-Wunder: PICCOLA von Severin. Unser Ablaufplan für das Projekt PICCOLA. Viva la Piccola jetzt testen Lisa freundeskreis Projektablauf: http://projekte.lisa-freundeskreis.de/piccola Klein

Mehr

LANCASTER Sun Sport aktiv Bräune genießen.

LANCASTER Sun Sport aktiv Bräune genießen. LANCASTER Sun Sport aktiv Bräune genießen. Unser Ablaufplan für das Projekt LANCASTER Sun Sport. Lisa freundeskreis Projektablauf: projekte.lisa-freundeskreis.de/lancastersun Spaß, Sport und Sonne mit

Mehr

Für gesunde und gepflegte Haut: Mousse Reinigungsschaum von DERMASENCE.

Für gesunde und gepflegte Haut: Mousse Reinigungsschaum von DERMASENCE. Für gesunde und gepflegte Haut: Mousse Reinigungsschaum von DERMASENCE. Unser Projektablauf für das Projekt DERMASENCE. Lisa freundeskreis Projektablauf: projekte.lisa-freundeskreis.de/dermasence Das reinste

Mehr

Unser Ablaufplan für das Projekt Melitta Mein Café.

Unser Ablaufplan für das Projekt Melitta Mein Café. Unser Ablaufplan für das Projekt Melitta Mein Café www.genuss-experten.de Willkommen zum Test von Melitta Mein Café! Liebes genuss-experten Mitglied, du wurdest ausgewählt, um das neue Melitta Mein Café

Mehr

Unser Ablaufplan für das Projekt Melitta Mein Café.

Unser Ablaufplan für das Projekt Melitta Mein Café. Unser Ablaufplan für das Projekt Melitta Mein Café www.freundin-trendlounge.de Willkommen zum Test von Melitta Mein Café! Liebes freundin Trend Lounge Mitglied, du wurdest ausgewählt, um das neue Melitta

Mehr

Inhalt Vorwort 1. Was sind Social Media? 2. Kontakte pflegen mit XING 3. Twitter 4. Facebook & Co.

Inhalt Vorwort 1. Was sind Social Media? 2. Kontakte pflegen mit XING 3. Twitter 4. Facebook & Co. Inhalt Vorwort 6 1. Was sind Social Media? 8 Social Media was steckt dahinter? 9 Wie funktionieren Social Media? 12 Risiken und Nebenwirkungen: Wie schützen Sie sich? 13 2. Kontakte pflegen mit XING 20

Mehr

Informationen zu deinem Projekt lights by TENA.

Informationen zu deinem Projekt lights by TENA. Informationen zu deinem Projekt lights by TENA www.freundin-trendlounge.de LIGHTS BY TENA: WILLKOMMEN ZUM TEST! Liebes freundin Trend Lounge Mitglied, viele von uns hatten schon mal den ein oder anderen

Mehr

Unser Ablaufplan für das Projekt elmex ProClinical A1500.

Unser Ablaufplan für das Projekt elmex ProClinical A1500. Unser Ablaufplan für das Projekt elmex ProClinical A1500 www.lisa-freundeskreis.de Gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch für ein strahlendes Lebensgefühl: Willkommen zum Test der elmex ProClinical A1500

Mehr

www.freundin-trendlounge.de UNSER ABLAUFPLAN FÜR DAS PROJEKT

www.freundin-trendlounge.de UNSER ABLAUFPLAN FÜR DAS PROJEKT www.freundin-trendlounge.de UNSER ABLAUFPLAN FÜR DAS PROJEKT ara Schuhe: WILLKOMMEN ZUM TEST! Liebes freundin Trend Lounge Mitglied, du wurdest ausgewählt, um ein Top-Modell aus der neuen ara Herbst-/Winter-Kollektion

Mehr

Unser Ablaufplan für das Projekt Oral-B PRO

Unser Ablaufplan für das Projekt Oral-B PRO Unser Ablaufplan für das Projekt Oral-B PRO 3000 www.mein.lisa-freundeskreis.de Willkommen zum Test der Oral-B PRO 3000! Spürbar gründlicheres Putzen für ein sensationelles Mundgefühl. Liebes Lisa freundeskreis

Mehr

Die 5 besten Internet-Ressourcen für Ihren Urlaub

Die 5 besten Internet-Ressourcen für Ihren Urlaub Die 5 besten Internet-Ressourcen für Ihren Urlaub Auch Sie möchten gerne einmal wieder in den Urlaub fahren? Eine entspannte Woche, oder sogar zwei in einem fernen Land verbringen? Sich dabei Wohlfühlen

Mehr

Pflegende Angehörige Online Ihre Plattform im Internet

Pflegende Angehörige Online Ihre Plattform im Internet Pflegende Angehörige Online Ihre Plattform im Internet Wissen Wichtiges Wissen rund um Pflege Unterstützung Professionelle Beratung Austausch und Kontakt Erfahrungen & Rat mit anderen Angehörigen austauschen

Mehr

Safer Surfing-Tipps für Kinder und Jugendliche

Safer Surfing-Tipps für Kinder und Jugendliche Safer Surfing-Tipps für Kinder und Jugendliche Damit du auch im Web sicher unterwegs bist und keine unangenehmen Überraschungen erlebst, hier die wichtigsten Tipps SO SURFST DU SICHER: 1. Schütze deine

Mehr

Facebook erstellen und Einstellungen

Facebook erstellen und Einstellungen Facebook erstellen und Einstellungen Inhaltsverzeichnis Bei Facebook anmelden... 3 Einstellungen der Benachrichtigungen... 4 Privatsphäre... 4 Einstellungen... 5 Eigenes Profil bearbeiten... 6 Info...

Mehr

HolidayCheck HotelManager

HolidayCheck HotelManager HolidayCheck HotelManager Ihr Hotel detailliert präsentieren Auf Bewertungen reagieren Statistiken auswerten Widgets erstellen Gestalten Sie kostenlos Ihre Online-Reputation auf: www.holidaycheck.de/hotelier

Mehr

Kontakte knüpfen und pflegen, Themen gemeinsam Diskutieren, Termine bekannt geben, oder die. ideal dazu, also sollten wir es auch nutzen!

Kontakte knüpfen und pflegen, Themen gemeinsam Diskutieren, Termine bekannt geben, oder die. ideal dazu, also sollten wir es auch nutzen! YouthWork.ch Kontakte knüpfen und pflegen, Themen gemeinsam Diskutieren, Termine bekannt geben, oder die eigene Organisation präsentieren. Das Internet wäre ideal dazu, also sollten wir es auch nutzen!

Mehr

Wien = Menschlich. freigeist.photography

Wien = Menschlich. freigeist.photography Wien = Menschlich freigeist.photography Idee zu diesem Projekt Wovon lebt eine Stadt wie WIEN? Von seiner Geschichte, seiner Architektur, seinen Sehenswürdigkeiten und kulinarischen heimischen Köstlichkeiten.

Mehr

Wer drin ist, ist immer nah dran

Wer drin ist, ist immer nah dran Die Pakete für Unternehmen aus der Region Wer drin ist, ist immer nah dran Was ist die»appvorort«? Etwa 89 Prozent aller Smartphone- Nutzer, die eine mobile Suchanfrage starten, wollen wissen: Was finde

Mehr

SAFER SURFING TIPPS UND TRICKS ZUM SICHEREN UMGANG MIT DEM INTERNET. Saferinternet.at

SAFER SURFING TIPPS UND TRICKS ZUM SICHEREN UMGANG MIT DEM INTERNET. Saferinternet.at SAFER SURFING TIPPS UND TRICKS ZUM SICHEREN UMGANG MIT DEM INTERNET Saferinternet.at Über Saferinternet.at Die Initiative Saferinternet.at unterstützt Internetnutzer/innen, besonders Kinder und Jugendliche,

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 01 Kennen lernen Möglichkeiten, einen Partner zu finden, gibt es viele. Auf einer Party oder mit Hilfe einer Kontaktanzeige. Ob aus einer Bekanntschaft eine Beziehung wird, erfährt man erst, wenn man sich

Mehr

Material zur Studie. Leitfaden für die Telefoninterviews. 1) Einführung

Material zur Studie. Leitfaden für die Telefoninterviews. 1) Einführung Material zur Studie Persönliche Informationen in aller Öffentlichkeit? Jugendliche und ihre Perspektive auf Datenschutz und Persönlichkeitsrechte in Sozialen Netzwerkdiensten Leitfaden für die Telefoninterviews

Mehr

www.rotlichtpoi.com Die Zukunft der Lust Finden was Mann begehrt JETZT MITGLIED WERDEN

www.rotlichtpoi.com Die Zukunft der Lust Finden was Mann begehrt JETZT MITGLIED WERDEN www.rotlichtpoi.com Die Zukunft der Lust Finden was Mann begehrt JETZT MITGLIED WERDEN Der Erotik-Guide Rotlicht POI ist deutschlandweit der erste und einzige Bordellführer, der ab jetzt im App-Store und

Mehr

Nicht kopieren. Der neue Report von: Stefan Ploberger. 1. Ausgabe 2003

Nicht kopieren. Der neue Report von: Stefan Ploberger. 1. Ausgabe 2003 Nicht kopieren Der neue Report von: Stefan Ploberger 1. Ausgabe 2003 Herausgeber: Verlag Ploberger & Partner 2003 by: Stefan Ploberger Verlag Ploberger & Partner, Postfach 11 46, D-82065 Baierbrunn Tel.

Mehr

Auswertung der Umfrage unter Publikumsverlagen

Auswertung der Umfrage unter Publikumsverlagen Auswertung der Umfrage unter Publikumsverlagen Durchgeführt von: Anna Wagner und Kathrin Riechers im Rahmen der Lehrveranstaltung CRM/Social Media von Prof. Harald Eichsteller Zeitraum: 08.12.2014 bis

Mehr

Erste Schritte. Was zeichnet die klassische Partnervermittlung wirklich aus? Wo liegen die besonderen Stärken der Partnerzusammenführung?

Erste Schritte. Was zeichnet die klassische Partnervermittlung wirklich aus? Wo liegen die besonderen Stärken der Partnerzusammenführung? Erste Schritte Was zeichnet die klassische Partnervermittlung wirklich aus? Wo liegen die besonderen Stärken der Partnerzusammenführung? Um die Partnersuche der alleinstehenden Damen und Herren endgültig

Mehr

Soziale Netzwerke. Basisschutz leicht gemacht. 10 Tipps zur sicheren Nutzung von sozialen Netzwerken wie studivz, Facebook & Co.

Soziale Netzwerke. Basisschutz leicht gemacht. 10 Tipps zur sicheren Nutzung von sozialen Netzwerken wie studivz, Facebook & Co. Soziale Netzwerke Basisschutz leicht gemacht 10 Tipps zur sicheren Nutzung von sozialen Netzwerken wie studivz, Facebook & Co. www.bsi-fuer-buerger.de Sicher unterwegs in studivz, Facebook & Co. Die sozialen

Mehr

Machen Sie Ihren Praktikanten zum Unternehmenssprecher!

Machen Sie Ihren Praktikanten zum Unternehmenssprecher! Machen Sie Ihren Praktikanten zum Unternehmenssprecher! Wissen Sie eigentlich, was Studenten über Ihr Unternehmen sagen? Stellen Sie sich vor, Sie bräuchten gar nicht viel machen und potentielle Praktikanten

Mehr

Marketing mit Facebook & Co.

Marketing mit Facebook & Co. Internetmarketing für Unternehmer Marketing mit Facebook & Co. Internetmarketing für Unternehmen eine Überlebensfrage! www.hogeluecht-werbeberatung.de 1 Ein paar Worte zu mir: Meine Name ist Holger Hogelücht.

Mehr

s-sparkasse Leben: Platinum.

s-sparkasse Leben: Platinum. s-sparkasse Leben: Platinum. Sehr geehrte Kundin, Sehr geehrter Kunde, die spannenden und schönen Seiten des Lebens unbeschwert genießen: Das heißt Leben auf Platinum-Art. Denn die Sparkassen-Kreditkarte

Mehr

Inhaltsverzeichnis. der Gesamtedition Ratgeber E-Book schreiben. Fehler! Textmarke nicht definiert. Passives Einkommen ist die Königsklasse

Inhaltsverzeichnis. der Gesamtedition Ratgeber E-Book schreiben. Fehler! Textmarke nicht definiert. Passives Einkommen ist die Königsklasse Inhaltsverzeichnis der Gesamtedition Ratgeber E-Book schreiben Passives Einkommen ist die Königsklasse Allgemeines über Nischenstrategien Methoden der Nischengenerierung Testen Sie unbedingt den Markt!

Mehr

Geld Verdienen im Internet leicht gemacht

Geld Verdienen im Internet leicht gemacht Geld Verdienen im Internet leicht gemacht Hallo, Sie haben sich dieses E-book wahrscheinlich herunter geladen, weil Sie gerne lernen würden wie sie im Internet Geld verdienen können, oder? Denn genau das

Mehr

Wie plane ich meine neue Website

Wie plane ich meine neue Website Wie plane ich meine neue Website Blogbeitrag in www.webfotografik.ch vom 01. September 2015 Sie stehen kurz davor, eine neue Website erstellen zu lassen? Wissen Sie denn in etwa, was diese beinhalten oder

Mehr

CHEAT SHEET 21 PROFI-TRICKS FÜR EINE ERFOLGREICHE AMAZON NISCHENSEITE

CHEAT SHEET 21 PROFI-TRICKS FÜR EINE ERFOLGREICHE AMAZON NISCHENSEITE CHEAT SHEET 21 PROFI-TRICKS FÜR EINE ERFOLGREICHE AMAZON NISCHENSEITE Veröffentlicht durch: unet Marketing. Copyright 2016. unet Marketing. Alle Rechte vorbehalten. Eine Verbreitung oder Veröffentlichung

Mehr

Social Media Krisen. Marcus Strobel

Social Media Krisen. Marcus Strobel Social Media Krisen Marcus Strobel Aufwärmprogramm Social Media Hass & Liebe zugleich Digitale Visitenkarte Gilt für Personen, Unternehmen & Marken Treiber der Entwicklung Wo stehen wir heute? Das Social

Mehr

Was unsere Kunden sagen:

Was unsere Kunden sagen: social media Was unsere Kunden sagen:» Für uns als 4*Superior Haus ist es wichtig in der großen Social-Media-Welt präsent zu sein und im ständigen Dialog mit unseren Gästen zu bleiben. Die vioma liefert

Mehr

Organisations- und Marketingberatung Petra Bath

Organisations- und Marketingberatung Petra Bath Organisations- und Marketingberatung Petra Bath Beratung - Entwicklung von Online Marketingstrategien, Zielgruppendefinition - Ermittlung von Zielgruppenrelevanten Suchbegriffen - Zielorientierte, suchmaschinenoptimierte

Mehr

Leistungen. Vielfältigkeit ist unsere Stärke:

Leistungen. Vielfältigkeit ist unsere Stärke: Leistungen Vielfältigkeit ist unsere Stärke: OnlineMarketing Unsere Leistungen für Sie: ÜBERSICHT Als Full-Service Agentur bieten wir das gesamte Spektrum rund um Ihren digitalen Auftritt im Internet.

Mehr

Alles für Ihren Erfolg mit Powerleads

Alles für Ihren Erfolg mit Powerleads Seite 1/6 Maklerleitfaden Alles für Ihren Erfolg mit Powerleads Seite 2/6 Mit Hilfe von Powerleads können Sie hohen Kosten durch Neukundenakquise wirkungsvoll begegnen. Denn mit den gelieferten Datensätzen

Mehr

Wochenblatt vom 24.03.2014 - Social-Media-Portale: Schutz Ihrer Privatsphäre

Wochenblatt vom 24.03.2014 - Social-Media-Portale: Schutz Ihrer Privatsphäre Birgit Puschmann Spitzsteinweg 1 83075 Au / Bad Feilnbach Handy: 0171 514 7686 Telefon 0 80 64 / 90 54 52 Telefax 0 80 64 / 90 54 51 E-Mail: bp@blic-voraus.de Internet: www.blic-voraus.de www.motiv-digital.de

Mehr

Die perfekte Bewerbung richtig schreiben online & klassisch

Die perfekte Bewerbung richtig schreiben online & klassisch make-it-better (Hrsg.) Die perfekte Bewerbung richtig schreiben online & klassisch Ein gratis Bewerbungsbuch von make-it-better die Agentur für Bewerbung & Coaching Liebe Leserin, lieber Leser, ich erleben

Mehr

Kommentartext Medien sinnvoll nutzen

Kommentartext Medien sinnvoll nutzen Kommentartext Medien sinnvoll nutzen 1. Kapitel: Wir alle nutzen Medien Das ist ein Computer. Und da ist einer. Auch das hier ist ein Computer. Wir alle kennen Computer und haben vielleicht auch schon

Mehr

Traditionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Traditionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) Traditionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) Mit der stetig voranschreitenden Veränderung des World Wide Web haben sich vor allem auch das Surfverhalten der User und deren Einfluss stark verändert. Täglich

Mehr

Was brauche ich, damit ich 2016 meinen Traum vom Business realisieren kann?

Was brauche ich, damit ich 2016 meinen Traum vom Business realisieren kann? Was brauche ich, damit ich 2016 meinen Traum vom Business realisieren kann? Hindernisse und Schwierigkeiten sind Stufen, auf denen wir in die Höhe steigen. Friedrich Nietzsche Hey liebe Leserin, das Jahr

Mehr

wie im Fernsehen aber Realität wie im Magazin aber in Ihrem Stil wie für Millionäre aber erschwinglich wie für Sie!

wie im Fernsehen aber Realität wie im Magazin aber in Ihrem Stil wie für Millionäre aber erschwinglich wie für Sie! wie im Fernsehen aber Realität wie im Magazin aber in Ihrem Stil wie für Millionäre aber erschwinglich wie für Sie! beyoo lifestyle: schöner leben ist so einfach beyoo lifestyle kombiniert die Beratungsleistung

Mehr

Keyword Analyse so werden Sie im Internet gefunden

Keyword Analyse so werden Sie im Internet gefunden Keyword Analyse so werden Sie im Internet gefunden Um im Internet mehr neue Interessenten und Kunden zu gewinnen, also Online Verkäufe zu generieren, ist ein wichtiger Schritt die richtige Keyword-Analyse.

Mehr

Kindgerechter umgang mit Games

Kindgerechter umgang mit Games www.schau-hin.info schwerpunkt games Kindgerechter umgang mit Games Tipps & Anregungen für Eltern Seite 2-3 ::: Einleitung ::: Games spielen games spielen Wie lange ist zu lange? Ab wann Ihr Kind am Computer

Mehr

Kulturelle Evolution 12

Kulturelle Evolution 12 3.3 Kulturelle Evolution Kulturelle Evolution Kulturelle Evolution 12 Seit die Menschen Erfindungen machen wie z.b. das Rad oder den Pflug, haben sie sich im Körperbau kaum mehr verändert. Dafür war einfach

Mehr

BRUSTVERGRÖSSERUNG: 3 Insider-Tipps, wie Sie den richtigen Arzt finden!

BRUSTVERGRÖSSERUNG: 3 Insider-Tipps, wie Sie den richtigen Arzt finden! BRUSTVERGRÖSSERUNG: 3 Insider-Tipps, wie Sie den richtigen Arzt finden! Aus Gründen der besseren Lesbarkeit Um Ihnen das Lesen dieses Ratgebers zu vereinfachen, wird die männliche Form verwendet, (der

Mehr

Erreichen Sie durch effektive Online Werbung auf Google mehr Kunden. Wir optimieren Ihre Werbung und zeigen mit Gratis Reports die Ergebnisse.

Erreichen Sie durch effektive Online Werbung auf Google mehr Kunden. Wir optimieren Ihre Werbung und zeigen mit Gratis Reports die Ergebnisse. 1 GOOGLE ADWORDS: WERBUNG MIT GOOGLE. AGENTUR FÜR ONLINE MARKETING, OPTIMIERUNG & BERATUNG VON ONLINE KAMPAGNEN MIT PROFESSIONELLEN ANALYSEN UND REPORTING Jetzt bei Google AdWords einsteigen! Erreichen

Mehr

Ihr Geld sollte es Ihnen wert sein.

Ihr Geld sollte es Ihnen wert sein. Ihr Geld sollte es Ihnen wert sein. Klaus Wallner Der Finanzmarkt bietet unzählige Angebote. Doch welches ist optimal? Welches passt gar nicht? Fragen, die sich Kunden der KW Financial Services Holding

Mehr

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen.

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen. Manuskript Die Deutschen sind bekannt dafür, dass sie ihre Autos lieben. Doch wie sehr lieben sie ihre Autos wirklich, und hat wirklich jeder in Deutschland ein eigenes Auto? David und Nina fragen nach.

Mehr

Die 7 größten Fehler die Frauen machen wenn sie ihren Traummann kennenlernen und für sich gewinnen wollen

Die 7 größten Fehler die Frauen machen wenn sie ihren Traummann kennenlernen und für sich gewinnen wollen Die 7 größten Fehler die Frauen machen wenn sie ihren Traummann kennenlernen und für sich gewinnen wollen Hey, mein Name ist Jesco und ich kläre Frauen über die Wahrheit über Männer auf. Über das was sie

Mehr

Marketing mit Facebook. ContentDay Salzburg

Marketing mit Facebook. ContentDay Salzburg Marketing mit Facebook ContentDay Salzburg Jens Wiese Blogger, Berater, Gründer allfacebook.de Warum Facebook Marketing wichtig ist Stand April 2015 Facebook Fakten: Über 1,3 Mrd. monatlich aktive Nutzer

Mehr

Ihre Experten für Wohnimmobilien

Ihre Experten für Wohnimmobilien Ihre Experten für Wohnimmobilien 2 Inhalt Inhalt 2 Willkommen 3 Was wir können 4 Wie wir arbeiten 6 Punkt für Punkt 8 Team / Kontakt 10 Partnernetzwerk 11 3 Willkommen Immobilien haben etwas mit Vertrauen

Mehr

Die 10 Tipps für eine Erfolgreiche Geldanlage!!

Die 10 Tipps für eine Erfolgreiche Geldanlage!! Die 10 Tipps für eine Erfolgreiche Geldanlage!! Inhaltsverzeichnis Inhalt...3 Klären Sie Ihre Bedürfnisse, Wünsche und Ziele...3 Die Anlagestrategie...4 Finanzwissen aneignen...4 Sparziele setzen und regelmäßig

Mehr

Pflegende Angehörige Online gemeinnützig, unabhängig & werbefrei

Pflegende Angehörige Online gemeinnützig, unabhängig & werbefrei Pflegende Angehörige Online gemeinnützig, unabhängig & werbefrei Bis 2015 soll ein europaweites internet-basiertes Unterstützungsangebot für pflegende Angehörige entstehen - Dazu brauchen wir Ihre Hilfe

Mehr

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0 www.kundengewinnung-im-internet.com WiPeC-Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social

Mehr

Business Page auf Facebook

Business Page auf Facebook Business Page auf Facebook No. 1 im Social Media Marketing Ihre professionelle und virale Fan Page auf Facebook Mit einer professionellen Markenseite auf Facebook schaffen Sie es Ihre Produkte, Dienstleistung

Mehr

Google. Gerhard Wolf! Leibniz FH 21.04.2014. Gerhard Wolf

Google. Gerhard Wolf! Leibniz FH 21.04.2014. Gerhard Wolf Google! Leibniz FH 21.04.2014 1 Die Entwicklung der Sozialen Netze 2 Nutzerdaten Soziale Netz Zwei Drittel der Internetnutzer sind in sozialen Netzwerken aktiv Sind sie in sozialen Online-Netzwerken angemeldet

Mehr

Mein Recht. im Netz. Der Ratgeber für die digitale Selbstbestimmung

Mein Recht. im Netz. Der Ratgeber für die digitale Selbstbestimmung Mein Recht im Netz Der Ratgeber für die digitale Selbstbestimmung Peter Apel Mein Recht im Netz Der Ratgeber für die digitale Selbstbestimmung unter Mitarbeit von Peter Knaak Inhaltsverzeichnis 6 Was wollen

Mehr

SHG INVEST DAS SOLLTEN SIE UNBEDINGT. lesen, bevor Sie selbst verkaufen...

SHG INVEST DAS SOLLTEN SIE UNBEDINGT. lesen, bevor Sie selbst verkaufen... DAS SOLLTEN SIE UNBEDINGT lesen, bevor Sie selbst verkaufen... Bevor Sie mit uns über Ihre Immobilie reden, sprechen wir mit Ihnen über unser diskretes Verkaufsmarketing. Wir sind der Meinung, dass Sie

Mehr

Tempo protect. Reduziert Bakterien und Viren direkt im Tuch. Eine Markenjury-Aktion für LeserInnen von

Tempo protect. Reduziert Bakterien und Viren direkt im Tuch. Eine Markenjury-Aktion für LeserInnen von Tempo protect Reduziert Bakterien und Viren direkt im Tuch. Eine Markenjury-Aktion für LeserInnen von Liebes Markenjury-Mitglied! Neu von Tempo Tempo protect Taschentücher Herzlich willkommen zu unserer

Mehr

social media Guidelines

social media Guidelines social media Guidelines Ein Leitfaden der ZBW für den Umgang im Social Web Stand: Mai 2011 Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft Leibniz Information Centre for Economics 2 Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

Mehr

Herzlich Wilkommen bei Burghardt - Immobilien. Sie planen einen Immobilienkauf? Sie suchen eine Mietwohnung?

Herzlich Wilkommen bei Burghardt - Immobilien. Sie planen einen Immobilienkauf? Sie suchen eine Mietwohnung? Herzlich Wilkommen bei Burghardt - Immobilien {tab=suchauftrag} {rsform 3} {tab=kauf/miete} Sie planen einen Immobilienkauf? Sie suchen eine Mietwohnung? Wahrscheinlich haben Sie Probleme bei der Suche

Mehr

VORANSICHT. Mit freundlichen Grüßen worauf es beim Briefeschreiben ankommt Schriftliche Kommunikation beherrschen und mit anderen in Kontakt treten

VORANSICHT. Mit freundlichen Grüßen worauf es beim Briefeschreiben ankommt Schriftliche Kommunikation beherrschen und mit anderen in Kontakt treten II Schreiben Texte verfassen Beitrag 18 Mit freundlichen Grüßen 1 von 24 Mit freundlichen Grüßen worauf es beim Briefeschreiben ankommt Schriftliche Kommunikation beherrschen und mit anderen in Kontakt

Mehr

Breitenfelder Hof. Sie über uns. Hotel & Tagung

Breitenfelder Hof. Sie über uns. Hotel & Tagung Sie über uns Wir bekamen viele positive Reaktionen seitens unserer Tagungsteilnehmer, vor allem die Kollegen aus Übersee waren tief beeindruckt über den guten Service. Deutschland scheint also doch keine

Mehr

Ergebnisse. Umfrage 567537. Kurz-Statistiken Umfrage 567537 'Feedback und Entertain 2.0'

Ergebnisse. Umfrage 567537. Kurz-Statistiken Umfrage 567537 'Feedback und Entertain 2.0' Ergebnisse Umfrage 567537 Anzahl der Datensätze in dieser Abfrage: 386 Gesamtzahl der Datensätze dieser Umfrage: 386 Anteil in Prozent: 100.00% Seite 1 / 41 Feld-Zusammenfassung für Fortsetzung Ist das

Mehr

Welche Gedanken wir uns für die Erstellung einer Präsentation machen, sollen Ihnen die folgende Folien zeigen.

Welche Gedanken wir uns für die Erstellung einer Präsentation machen, sollen Ihnen die folgende Folien zeigen. Wir wollen mit Ihnen Ihren Auftritt gestalten Steil-Vorlage ist ein österreichisches Start-up mit mehr als zehn Jahren Erfahrung in IT und Kommunikation. Unser Ziel ist, dass jede einzelne Mitarbeiterin

Mehr

Jonas Kötz. Lisa und Salto

Jonas Kötz. Lisa und Salto Jonas Kötz Lisa und Salto Dies ist mein Buch: Lisa und Salto Eine Geschichte von Jonas Kötz.............................. Ich bin Lisa und das ist mein Hund Salto. Salto ist ein super Hund. Und so etwas

Mehr

Quelle: www.rohinie.eu

Quelle: www.rohinie.eu Tipps & Tools zur Erstellung berauschender Infografiken! Quelle: www.rohinie.eu Infografiken sind ein großer Trend bei der Veröffentlichung von Informationen. Vor allem der Anstieg der Popularität von

Mehr

mit attraktiven visuellen Inhalten

mit attraktiven visuellen Inhalten Besser bloggen mit attraktiven visuellen Inhalten Copyright 2015 und für den Inhalt verantwortlich: Online Marketing Services LCC. 108 West 13th Street 19801 Wilmington USA Google Doodles die modifizierten

Mehr

MEDIAKIT SEITE 1 WWW.BLOGBOHEME.DE WWW.FACEBOOK.COM/BLOGBOHEME

MEDIAKIT SEITE 1 WWW.BLOGBOHEME.DE WWW.FACEBOOK.COM/BLOGBOHEME MEDIAKIT SEITE 1 M E D I A K I T B L O G B O H È M E 2 0 1 5 WWW.BLOGBOHEME.DE WWW.FACEBOOK.COM/BLOGBOHEME MEDIAKIT SEITE 2 MEDIAKIT SEITE 3 ABOUT BLOG BOHÈME IST EINE PERSÖNLICHE MISCHUNG AUS FEUILLETON,

Mehr

Im August 2011 entstand als Nachfolger des Modeblogs modeltalk.at der Blog Weibi.at. Die Idee hinter diesem Blog ist es, eine interessante Plattform

Im August 2011 entstand als Nachfolger des Modeblogs modeltalk.at der Blog Weibi.at. Die Idee hinter diesem Blog ist es, eine interessante Plattform Im August 2011 entstand als Nachfolger des Modeblogs modeltalk.at der Blog Weibi.at. Die Idee hinter diesem Blog ist es, eine interessante Plattform für modebegeisterte und lifestyleliebende Frauen zwischen

Mehr

Worum geht es in diesem Projekt?

Worum geht es in diesem Projekt? Worum geht es in diesem Projekt? In dem Aktuellen SocialMedia Umfeld wird es immer schwieriger der Informationsflut und Schnittstellen Basis Herr zu werden und alle Schnittstellenprozesse im Überblick

Mehr

Wir. machen s Ihnen bequem! Wir. machen das für Sie! LEGEN SIE DIE BEINE HOCH!

Wir. machen s Ihnen bequem! Wir. machen das für Sie! LEGEN SIE DIE BEINE HOCH! image150x210 04.09.2006 12:23 Uhr Seite 1 LEGEN SIE DIE BEINE HOCH! Wir machen das für Sie! Wir machen s Ihnen bequem! Digitaldrucke, Offsetdrucke, Kataloge, Flyer, Mailings, Anzeigen, Werbegeschenke,

Mehr

Informationsblatt Kunden-Kompass

Informationsblatt Kunden-Kompass Informationsblatt Kunden-Kompass Vielen Dank, dass Sie sich für die Nutzung des Kunden-Kompass entschieden haben. Sie können damit Ihr Unternehmen einfach und kostengünstig auf Erfolgskurs halten. Sie

Mehr

Konzentration auf das. Wesentliche.

Konzentration auf das. Wesentliche. Konzentration auf das Wesentliche. Machen Sie Ihre Kanzleiarbeit effizienter. 2 Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, die Grundlagen Ihres Erfolges als Rechtsanwalt sind Ihre Expertise und Ihre Mandantenorientierung.

Mehr

Das Buchfrage-Widget für Autoren - Anleitung - Social Media für Autoren im Dialog mit dem Leser

Das Buchfrage-Widget für Autoren - Anleitung - Social Media für Autoren im Dialog mit dem Leser Das Buchfrage-Widget für Autoren - Anleitung - Social Media für Autoren im Dialog mit dem Leser v3 Die Buchfrage das Lesernetzwerk Die Buchfrage verbindet Leser, Autoren und Experten aus den Verlagen und

Mehr

einfach Genial dieses kleidoo

einfach Genial dieses kleidoo einfach Genial dieses kleidoo die Stärken des Offline- Shoppens online erleben DAS SIND WIR Die kleidoo GmbH mit Hauptsitz in Hamburg ist eine innovative Shop-in- Shop Fashion Plattform für Brands und

Mehr

Grundsätze der Führung und Zusammenarbeit

Grundsätze der Führung und Zusammenarbeit Grundsätze der Führung und Zusammenarbeit www.pneu.com Inhalt Erwartungen an alle unsere Mitarbeiter Leistung 04 Entwicklung 04 Kommunikation und Verhalten 05 Verantwortung 05 Erwartungen an die Führungskräfte

Mehr

LovelyBooks Autorenprogramm

LovelyBooks Autorenprogramm LovelyBooks Autorenprogramm Platziere dein Buch mitten in das Herz der Leser LovelyBooks ist eine Plattform, die Gespräche über dein Buch initialisiert und diese auf einer Vielzahl von Communities, Webseiten

Mehr

Unsere Testerbroschüre für das Projekt Melitta BellaCrema.

Unsere Testerbroschüre für das Projekt Melitta BellaCrema. Unsere Testerbroschüre für das Projekt Melitta BellaCrema www.bunte-viplounge.de Willkommen zum Test von Melitta BellaCrema Liebes BUNTE VIP Lounge Mitglied, jetzt kommt Abwechslung in deinen Kaffeegenuss:

Mehr

ablehnende Reaktion hervorrufen. Mit seinem schnellen Urteil will sich der suchende Single nun erneute Unannehmlichkeiten, Frust oder gar Schmerzen

ablehnende Reaktion hervorrufen. Mit seinem schnellen Urteil will sich der suchende Single nun erneute Unannehmlichkeiten, Frust oder gar Schmerzen VORWORT Nachdem ich wiederholt öffentlich die These vertrat, ein dauerhaftes Single-Dasein verdanke sich keineswegs dem Zufall, sondern sei von den Betroffenen selbst herbeigeführt, brandete unter Lesern

Mehr

Übung 11.1: Deine Kompetenz-Checkliste

Übung 11.1: Deine Kompetenz-Checkliste Übung 11.1: Deine Kompetenz-Checkliste Schauen wir uns nun also an, welche Fähigkeiten, Talente und persönlichen Stärken Du bereits besitzt. Dazu gehe am besten noch einmal zurück in die Vergangenheit,

Mehr

Bei LovelyBooks werden Ihre Bücher entdeckt!

Bei LovelyBooks werden Ihre Bücher entdeckt! Bei LovelyBooks werden Ihre Bücher entdeckt! Mit dem neuen Design wird LovelyBooks.de ab Ende 2012 mehr denn je der ideale Ort für Leser, um neue Bücher zu entdecken. Basierend auf den neuesten Erkenntnissen

Mehr

Fazit. Was hat mich weitergebracht?

Fazit. Was hat mich weitergebracht? Fazit Auf diesem Arbeitsblatt werden der Ablauf des Projekts und die Aufgabenstellungen festgehalten. Es soll herausgefunden werden, mit welchen Bausteinen die Studierenden engagiert arbeiten konnten und

Mehr

freundeskreis Projekt

freundeskreis Projekt Melitta BellaCrema der cremafeine Unterschied. Unser Projektablauf für das Projekt Melitta freundeskreis Projekt genuss-experten freundeskreis Projektablauf: Bringen Sie frischen Wind in Ihre Tasse! Die

Mehr

Integrierte Dienstleistungen regionaler Netzwerke für Lebenslanges Lernen zur Vertiefung des Programms. Lernende Regionen Förderung von Netzwerken

Integrierte Dienstleistungen regionaler Netzwerke für Lebenslanges Lernen zur Vertiefung des Programms. Lernende Regionen Förderung von Netzwerken Integrierte Dienstleistungen regionaler Netzwerke für Lebenslanges Lernen zur Vertiefung des Programms Lernende Regionen Förderung von Netzwerken Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung

Mehr

UNSER PROGRAMM FÜR DÜSSELDORF WILLKOMMEN IM KLUB DER GRÜNDER

UNSER PROGRAMM FÜR DÜSSELDORF WILLKOMMEN IM KLUB DER GRÜNDER UNSER PROGRAMM FÜR DÜSSELDORF WILLKOMMEN IM KLUB DER GRÜNDER www.klub-der-gruender.eu PROGRAMM 24. SEPTEMBER 2014 BETEILIGUNGSVERTRÄGE MIT INVESTOREN RICHTIG VERHANDELN 90 Prozent Steuern sparen mit Holdingstrukturen

Mehr