NEU. BACnet Einzelraumregler T8800. Anwendung. Merkmale. Technische Daten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "NEU. BACnet Einzelraumregler T8800. Anwendung. Merkmale. Technische Daten"

Transkript

1 NEU Anwendung Die Einzelraumregler T8800 sind Ventilatorkonvektor-Temperaturregler mit separater Lüftungsregelung für z. B. Fan Coil Systeme und konstanten oder variablen Volumenstromsystemen. Die Modelle arbeiten standalone oder können über BACnet MS/TP mit einem Gebäudemanagementsystem (z. B. Metasys von Johnson Controls) kommunizieren. Typische Anwendungen haben ein 2- oder 3-Wege-Ventil und einen mehrstufigen Ventilator oder einen Ventilator mit variabler Drehzahl. Mit der Ein/Aus-Taste auf der Touchscreen- Anzeige kann der Benutzer den Ventilator sofort abschalten und den Ventilantrieb spannungslos machen. Es besteht die Möglichkeit, über die Taste Ventilatorgeschwindigkeit die Stufe Hoch, Mittel oder Niedrig auszuwählen. T8800 Merkmale Modell für 2- oder 4-Rohr-Ventilatorkonvektor-Anwendungen für Heizen und/oder Kühlen mit 2-Punkt-Antrieb Kommunikation über BACnet MS/TP Hintergrundbeleuchteter Touchscreen, LCD-Anzeige mit Standardsymbolen, Anzeige der Sollwerte und Temperatur sind möglich, Tastatursperre einstellbar 6 Tasten für das Einstellen des Temperatursollwerts, der Ventilatordrehzahl auf Hoch, Mittel oder Niedrig und das Umschalten zwischen Heizen, Kühlen und Aus Zeitliche Vorgabe für das Ein/Aus-Schalten des Einzelraumreglers mit der Timerfunktion (30 Min bis 12 Std) Restart-Funktion nach Spannungsausfall (Ein/Aus oder letzte Einstellung) Technische Daten Betriebsspannung Ausfallschutz Ventilatorsteuerung Ventilsteuerung 20 bis 30 V AC, 50/60 Hz Batterie CR Relaisausgänge (jeweils einpolige Schließer) für Ventilator mit 3 Drehzahlen (Hoch, Mittel, Niedrig), 2 A Widerstandslast, 1 A induktive Last T8800-TB40 2-Rohr-Anwendung 1 Relaisausgang (einpoliger Schließer) T8800-TF40 4-Rohr-Anwendung 2 Relaisausgänge (einpoliger Schließer) Auto-Modus: Bei Abweichung vom Sollwert um + 1 C, wird der Modus Heizen oder Kühlen geändert. Relais:, 2 A Widerstandslast, 1 A induktive Last 1 externer potentialfreier Kontakt für Belegungserkennung Potentialfreier Kontakt ODER NTC 10k-Sensor, 1 mm 2 (z. B. TS-6340K-F00) Sollwertbereich +5 bis +35 C Kommunikation Genauigkeit ±1 C BACnet MS/TP Anzeigebereich 0 bis +55 C Betriebsbedingungen Lagerbedingungen 0 bis +45 C, bis 90 % r.f., n. kondensierend -10 bis +60 C, bis 90 % r.f., n. kondensierend Material (Gehäuse) Polycarbonat, selbstverlöschend nach UL94 V-0 Montage Anschluss Gewicht Abmessungen (BxHxT) Wand (in passender Unterputzdose (75 x 75 x 35 mm)) Schraubklemmen 0,214 kg 88 x 88 x 40,8 mm Schutzart IP20 (DIN EN 60529) Richtlinien EMV-Richtlinie 2014/30/EU Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU 1

2 Bestellangaben unverbindliche Preisempfehlung Bezeichnung Modelle mit BACnet MS/TP Kommunikation, AC Regler für 2-Rohr-Anwendung eines Gebläsekonvektors für Heizen/Kühlen, mit Eingang für Belegungskontakt oder Remotefühler (nicht im Lieferumfang, s. Zubehör) Regler für 4-Rohr-Anwendung eines Gebläsekonvektors für Heizen und Kühlen, mit Eingang für Belegungskontakt oder Remotefühler (nicht im Lieferumfang, s. Zubehör) Zubehör, bitte separat bestellen Bestellzeichen o. MwSt. T8800-TB40-9JS0 145,- T8800-TF40-9JS0 151,- Remotefühler für T8800 (1,5 m Kabel, Fühlerelement NTC 10k, Messbereich: -40 bis 100 C) TS-6340K-F00 24,- Hinweis: Für die Montage ist eine passende Unterputzdose (75 x 75 x 35 mm) erforderlich. 2

3 Fahrenheit Timer ein Timer aus Uhrzeit Ventilatorgeschw. Hoch, Mittel, Niedrig Ventilator AUTO Fehler AUTO Ventilation Wochentag Nacht Heizen Celsius Belegung Sperre Interner Fühler Ventil Kommunikation Frostschutz Kühlen Umgebungstemperatur ACHTUNG Der Ein/Aus-Schalter des Einzelraumreglers trennt nicht die Spannung zum Gerät. Nur das Display und die Relaisausgänge werden ausgeschaltet. Abbildung 1: Anzeige beim Einzelraumregler T8800 Bei einer 2-Rohr-Anwendung kann mit dieser zwischen Heizen, Kühlen und Nur Ventilation gewechselt werden. Bei einer 4-Rohr-Anwendung kann zwischen den Betriebsarten Heizen, Kühlen und AUTO gewechselt werden. Diese setzt die Uhrzeit und die Timer-Funktionen. Mit der Timer-Funktion kann der Benutzer den Einzelraumregler nach einer einstellbaren Zeitspanne von 30 Minuten bis 12 Stunden EIN oder AUS schalten. n Diese n werden benutzt, um während der Konfiguration Werte zu ändern. Die Hauptfunktion ist die Sollwertänderung. Normalerweise wird die Raumtemperatur angezeigt, wenn aber einer der beiden Tasten berührt wird, dann wird der Sollwert angezeigt. Wenn die Anwendung es verlangt, dass nur der Sollwert angezeigt wird, kann dies beim Startup konfiguriert werden. Diese muss gedrückt werden, um die Ventilatorgeschwindigkeit zu verändern. Mit der Ein/Aus- wird das Display und die Relaisausgänge für Ventilator und Ventil ausgeschaltet. Der Einzelraumregler T8800 wird nicht ausgeschaltet. Die Modelle können mit einem Gebäudeautomationssystem über BACnet MS/TP kommunizieren Tastatursperre Die n können durch die Tastatursperre deaktiviert werden, um einen Missbrauch in öffentlichen Räumen zu vermeiden. Folgende Tastatursperren sind möglich: Alle n, Alle n bis auf Ventilator und Sollwert, Nur Ein-/Ausschalten und die Uhrzeitfunktionen sperren. Wenn eine Tastatursperre aktiv ist, kann durch Drücken der Ventilator- für 5 Sekunden eine temporäre Entsperrung erfolgen. Abbildung 2: Bedienung des Einzelraumreglers T8800 3

4 40, , Abbildung 3: Abmessungen (mm) T8800 T8800 kann in einem Standard-Wandkasten der Größe 75 x 75 x 35 mm montiert werden Abbildung 4: Montage T8800 4

5 An die Einzelraumregler kann ein potentialfreien Kontakt (Öffnen/Schließer) angeschlossen werden, um die Belegung des Raumes zu verwalten. Oder es kann der passiver Remote-Temperaturfühler TS-6340K-F00 angeschlossen werden. oder Belegungs kontakt AC, 50/60 Hz Ventil Kühlen/ NC Heizen oder Belegungs kontakt AC, 50/60 Hz Ventil1 Ventil2 Kühlen Heizen L N Hoch Mittel COM Niedrig L N COM Hoch Mittel Niedrig Temperaturfühler NTC 10k Ventilator Temperaturfühler NTC 10k Ventilator Wenn der T8800 das letzte Gerät in einem BACnet Netzwerk ist, muss ein EOL-Widerstand von ½ W an die Klemmen A und B angeschlossen werden. Abbildung 5: Anschlussdiagramm T8800-TB40-9JS0 2-Rohr Heizen oder Kühlen Wenn der T8800 das letzte Gerät in einem BACnet Netzwerk ist, muss ein EOL-Widerstand von ½ W an die Klemmen A und B angeschlossen werden. Abbildung 6: Anschlussdiagramm T8800-TF40-9JS0 4-Rohr Heizen und Kühlen 5

Einzelraumregler T8x00

Einzelraumregler T8x00 Anwendung Die Einzelraumregler T8x00 sind konvektor-temperaturregler mit separater üftungsregelung für z. B. Fan Coil Systeme und konstanten oder variablen Volumenstromsystemen. Es sind Modelle verfügbar,

Mehr

Elektronischer Temperaturregler TC 89xx

Elektronischer Temperaturregler TC 89xx Anwendung Der TC 89xx dient zur Temperaturregelung bei sekundären Lüftungsregelungen wie z. B. Fan Coil Systemen, konstanten oder variablen Volumenstromsystemen. Technische Daten Betriebsspannung Leistungsaufnahme

Mehr

Netzwerksensoren für Temperatur sowie Feuchte oder Ventilatorsteuerung NSA-7000

Netzwerksensoren für Temperatur sowie Feuchte oder Ventilatorsteuerung NSA-7000 Netzwerksensoren für Temperatur sowie Feuchte oder Ventilatorsteuerung NSA-7000 Anwendung Die Sensoren NSA-7000 sind für das Messen von Raumtemperatur, Raumtemperatur und Feuchte sowie Raumtemperatur und

Mehr

T7600-TF20-9JS0: 2 Relaisausgänge (einpolige Schließer) 240 V AC, 2,2 A Widerstandslast,

T7600-TF20-9JS0: 2 Relaisausgänge (einpolige Schließer) 240 V AC, 2,2 A Widerstandslast, EU Einzelraumregler T7200 und T7600 (Modbus RTU) Anwendung Die Einzelraumregler T7200 und T7600 regeln Heizen und Kühlen durch Klimaanlagen in gewerblichen und Wohngebäuden. Typische Anwendungen umfassen

Mehr

Raumtemperaturmessumformer und -fühler RS 11x0 Raumtemperaturfühler TM 11x0, TM 21x0, TM-3140

Raumtemperaturmessumformer und -fühler RS 11x0 Raumtemperaturfühler TM 11x0, TM 21x0, TM-3140 Raumtemperaturmessumformer und -fühler RS 11x0 TM 11x0, TM 21x0, TM-3140 Anwendung Diese Temperaturmessumformer und fühler sind für die Raumtemperaturmessung in HLK und RLT Anlagen vorgesehen. Weitere

Mehr

Stellantriebe VA 907x für Ringdrosselklappen VFB

Stellantriebe VA 907x für Ringdrosselklappen VFB Stellantriebe VA 907x für Ringdrosselklappen VFB Anwendung Diese Stellantriebe wurden speziell für die Ringdrosselklappen VFB entwickelt. Sie werden direkt, ohne Einsatz einer Ventilkonsole, auf die Ringdrosselklappe

Mehr

Geräuscharme Kompakt-Stellmotoren M9102 mit 2 Nm, M9104 (VA9104) mit 4 Nm Beschreibung auch gültig für die baugleichen Antriebe VA9104 Anwendung

Geräuscharme Kompakt-Stellmotoren M9102 mit 2 Nm, M9104 (VA9104) mit 4 Nm Beschreibung auch gültig für die baugleichen Antriebe VA9104 Anwendung Geräuscharme Kompakt-Stellmotoren M90 mit Nm, M904 (VA904) mit 4 Nm Beschreibung auch gültig für die baugleichen Antriebe VA904 Anwendung Diese Motoren ohne Federrücklauf sind insbesondere zur Regelung

Mehr

Druckmessumformer DP0250, DP2500, DP7000

Druckmessumformer DP0250, DP2500, DP7000 , DP7000 Anwendung Der Druckmessumformer DPxxx0 wird zur Messung von Über-, Unter- oder Differenzdruck in Lüftungs- und Klimaanlagen eingesetzt. Er liefert ein Ausgangssignal von 0 bis 10 V DC oder 4 bis

Mehr

Drehzahlregler für Wechselstrommotore P216

Drehzahlregler für Wechselstrommotore P216 Anwendung Der P216 ist ein druckgesteuerter Drehzahlregler für Wechselstrommotore. Der Regler erfasst Druckänderungen im Kältemittelkreislauf und verändert die Drehzahl von Motoren in direkter Abhängigkeit

Mehr

Antriebe VAP für VPA050-C bis VPA150-C

Antriebe VAP für VPA050-C bis VPA150-C Antriebe VAP für VPA050-C bis VPA150-C Anwendung Die Antriebe VAP sind für den Einsatz mit den druckunabhängigen Flanschventilen VPA vorgesehen. Der maximale Druchfluss im Ventil kann am Antrieb eingestellt

Mehr

Anschlussleitung oder Fühlerabmessungen. 160 mm

Anschlussleitung oder Fühlerabmessungen. 160 mm Temperaturfühler Anwendung Diese Temperaturfühler sind für die Anwendung in Kälte, Klima, Heizungs und Lüftungsanlagen geeignet und können z. B. mit den Reglern der Produktfamilie Metasys, Facility Explorer,

Mehr

Kunststoff ABS Lagertemperatur: C Zulässige Luftfeuchte:

Kunststoff ABS Lagertemperatur: C Zulässige Luftfeuchte: Technische Daten Anwendung Design: Berlin 2000 Regelung oder Überwachung von Temperaturen in geschlossenen Räumen. Geeignet für alle Heizungsarten. Oberflächenbeschaffenheit: matt Farbe Gehäuse: reinweiß,

Mehr

Kompakt-Stellmotore mit Federrücklauf M9208 mit 8 Nm

Kompakt-Stellmotore mit Federrücklauf M9208 mit 8 Nm Kompakt-Stellmotore mit Federrücklauf M9208 mit 8 Nm Anwendung Diese Stellmotore mit Federrücklauf sind insbesondere zur Regelung von Klappen in Lüftungsund Klimageräten vorgesehen. Sie bieten folgende

Mehr

Bedienungsanleitung Digitale Regelbox

Bedienungsanleitung Digitale Regelbox Bedienungsanleitung Digitale Regelbox Technische Eigenschaften Produkt Einsatzgebiet Digitale Raumregler mit Boost Steuerung vollelektrische Badheizkörper / Badheizkörper im Mischbetrieb mit PPW Warmwasserheizung

Mehr

Erweitert. Kompaktregler TUC03/TUC03 Plus für VEKV Systeme. Anwendung. Technische Daten

Erweitert. Kompaktregler TUC03/TUC03 Plus für VEKV Systeme. Anwendung. Technische Daten Erweitert Kompaktregler TUC03/TUC03 Plus für VEKV Systeme Anwendung Die Regler TUC03 und TUC03 Plus wurden für Anwendungen mit Ventilator Konvektor Systemen (VEKV) konzipiert. Sie stellen Ausgänge für

Mehr

Antriebe mit/ohne Federrücklauf VA1xxx für VG9000, VG8000, VG8300

Antriebe mit/ohne Federrücklauf VA1xxx für VG9000, VG8000, VG8300 Antriebe mit/ohne Federrücklauf VA1xxx für VG9000, VG8000, VG8300 Anwendung Diese Ventilantriebe sind für den satz mit Flanschentilen on Johnson Controls orgesehen. Sie sind mit oder ohne Federrücklauf

Mehr

Raumfeuchtemessumformer HT 1000

Raumfeuchtemessumformer HT 1000 Raumfeuchtemessumformer HT 1000 nwendung Die Messumformer der Serie HT 1000 bieten Raumluftfeuchtemessung in Kombination mit aktiver sowie passiver Raumtemperaturmessung für nahezu alle nwendungen im ereich

Mehr

Gebrauchsanweisung FH-CWD-Thermostat

Gebrauchsanweisung FH-CWD-Thermostat Gebrauchsanweisung FH-CWD-Thermostat Stichwortverzeichnis 1. Funktionsübersicht... 3 2. Anbringung... 3 3. Installation... 4 4. Betriebsgrundlagen... 4 5. Auswahl von Raumtemperaturregelung oder Raum-

Mehr

«ES-2» Steuersystem für dezentrale Lüftungs- und Luftheiz-Anlagen 2-stufig

«ES-2» Steuersystem für dezentrale Lüftungs- und Luftheiz-Anlagen 2-stufig «ES-2» Steuersystem für dezentrale Lüftungs- und Luftheiz-Anlagen 2-stufig «ES-2» 2-stufiger Betrieb Steuer- und Regelsystem für Lüftungs- und Klimaanlagen Modular aufgebautes Steuer- und Regelsystem für

Mehr

Regelkomponenten für VVS-Regelgeräte

Regelkomponenten für VVS-Regelgeräte X X testregistrierung Regelkomponenten für VVS-Regelgeräte Zur Temperaturregelung in Einzelräumen Senkung der Betriebskosten durch intelligente Sensortechnik Temperaturbereich 10 45 C Für variable Volumenstromsysteme

Mehr

Raumregler. Bedienungsanleitung

Raumregler. Bedienungsanleitung rp Raumregler Bedienungsanleitung Der Raumregler mit integriertem Feuchtesensor und einem großen LCD- Bildschirm dient zur Steuerung des Kapillarrohrsystems. Er hat die Funktion Taubildung während der

Mehr

SDS 049. Konstant Temperaturregler für Mischkreis zum Heizen oder Kühlen SDS 049. T-sens. T-set

SDS 049. Konstant Temperaturregler für Mischkreis zum Heizen oder Kühlen SDS 049. T-sens. T-set www.elektroloma.com Elektro Loma GmbH Tel: +39 335 70 132 41 I-39016 St. Walburg/Ulten info@elektroloma.com Konstant Temperaturregler für Mischkreis zum Heizen oder Kühlen 14 15 16171819 20 21 2223 2425

Mehr

GreenCon Ein/Aus-Raumthermostat

GreenCon Ein/Aus-Raumthermostat Beschreibung Merkmale: Skandinavisches Design mit weißer Hintergrundbeleuchtung Benutzerfreundliche, interaktive Schnittstelle Raumtemperaturanzeige und -einstellungen Anzeige und Einstellungen im 12-

Mehr

Kompakt-Stellmotoren mit Federrücklauf M9208 (VA9208) mit 8 Nm

Kompakt-Stellmotoren mit Federrücklauf M9208 (VA9208) mit 8 Nm Kompakt-Stellmotoren mit Federrücklauf M9208 (VA9208) mit 8 Nm Beschreibung auch gültig für die baugleichen Antriebe VA9208 Anwendung Diese Stellmotoren mit Federrücklauf sind insbesondere zur Regelung

Mehr

Soldron UTR 91...Programmierbarer Thermostat mit Touchscreen

Soldron UTR 91...Programmierbarer Thermostat mit Touchscreen Soldron UTR 91...Programmierbarer Thermostat mit Touchscreen Digitaler Thermostat mit Wochenprogrammierung mit LCD-Touchscreen und Einstellung von 6 Schaltzeiten pro Tag Wahlweise Betriebsart Manuell und

Mehr

Elektrische Stellmotore M9100 Geräuscharme Stellmotore M9300

Elektrische Stellmotore M9100 Geräuscharme Stellmotore M9300 Elektrische Stellmotore M9100 Geräuscharme Stellmotore M9300 Anwendung Regelung oder Fernsteuerung von Jalousieklappen bis ca. 6 m 2 (je nach Bauart und Gängigkeit) sowie von Komponenten für RLT Anlagen.

Mehr

3 in 1, kompakt flexibel WCS-13A

3 in 1, kompakt flexibel WCS-13A 3 in 1, kompakt flexibel WCS-13A 2-Kanalregler Differenzregler Regler mit integriertem Timer Mit dem WCS-13A werden verschiedene Funktionen auf engstem Raum gebündelt. Der WCS kann so konfiguriert bestellt

Mehr

Raumregler Alpha direct Analog

Raumregler Alpha direct Analog Raumregler Alpha direct Analog Der Raumregler Alpha direct Analog ist ein hochwertiger Raumtemperaturregler zur Erfassung und Regelung der gewünschten Raumtemperatur für maximales Nutzerkomfortempfinden.

Mehr

Produkte nicht mehr lieferbar

Produkte nicht mehr lieferbar Produktinformation EXT-F2000PS-.. EXT-F2000PS-.. Inhaltsverzeichnis EXT-F2000PS-.. Kurzbeschreibung 2 Technische Daten 3 Sicherheitshinweise 3 Produktmerkmale 3 Tasten und LCD Display 3 Bedienung 4 Abmessungen

Mehr

Produktvorstellung KNX Neuheiten 2008 / Jens Benken 1

Produktvorstellung KNX Neuheiten 2008 / Jens Benken 1 Produktvorstellung 1 2 VARIA 826 Multifunktionsanzeige und Bediendisplay mit Raumtemperaturregler und integrierter Schaltuhr (Uhrenthermostat) 3 Beschreibung: Seite 1: Raumtemperatur: Zum Regeln der Raumtemperatur

Mehr

Regler elektronisch Bimetall Bimetall Bimetall Spannungsvarianten (Artikelnummer) 24 V / Hz

Regler elektronisch Bimetall Bimetall Bimetall Spannungsvarianten (Artikelnummer) 24 V / Hz übersicht thermostate thermio e thermio 102 thermio 103 thermio 402 thermio 403 thermio 513 Regler elektronisch Bimetall Bimetall Bimetall Spannungsvarianten (Artikelnummer) 24 V / 50-60 Hz 04.46.0014.1

Mehr

Bedienungsanleitung ECO LC-pH u. WG-pH

Bedienungsanleitung ECO LC-pH u. WG-pH Bedienungsanleitung ECO LC-pH u. WG-pH IMP-Ingenieurgesellschaft mbh Westerbreite 7 49084 Osnabrück Tel: 0541-9778-320 fax: 0541-9778-106 email:info@imp-deutschland.de http://www.imp-deutschland.de Anzeigeelemente:

Mehr

Datenblatt Danfoss Alpha direct Raumthermostat Display

Datenblatt Danfoss Alpha direct Raumthermostat Display Beschreibung Der Danfoss Alpha direct Raumthermostat Display ist ein hochwertiger Raumtemperaturregler zur Erfassung und Regelung der gewünschten Raumtemperatur für maximales Nutzerkomfortempfinden. Bereits

Mehr

NEU. Druckmessumformer P599. Anwendung. Technische Daten (Technische Änderungen vorbehalten)

NEU. Druckmessumformer P599. Anwendung. Technische Daten (Technische Änderungen vorbehalten) NEU Druckmessumformer P599 Anwendung Diese piezoresistiven Druckmessumformer sind kompakt und hermetisch versiegelt. Sie können Überdruck und Unterdruckmessungen in den Bereichen Kältetechnik, chemische

Mehr

Messumformer DCL-33A. Blockstruktur. Seite 1 von 5

Messumformer DCL-33A. Blockstruktur. Seite 1 von 5 Messumformer DCL-33A Beschreibung Der DCL-33A, Messumformer ist mit der kompakten Bauform von 22.5 x 77.5 x 98 mm für die Montage auf der 35mm DIN Schiene gebaut. Die Bedienung über die Folientastatur

Mehr

MCX08M Programmierbarer Regler

MCX08M Programmierbarer Regler Technische Broschüre MCX08M Programmierbarer Regler Der MCX08M ist mit oder ohne einem graphischen LCD Display erhältlich. Mit den verschiedensten Ein- und Ausgängen ausgestattet ist er in der Modulgröße

Mehr

Drehzahlregler für Wechselstrommotore, P266, druckgesteuert

Drehzahlregler für Wechselstrommotore, P266, druckgesteuert Drehzahlregler für Wechselstrommotore, P266, druckgesteuert Anwendung Der P266 ist ein druckgesteuerter Drehzahlregler für Wechselstrommotore. Der Regler erfasst Druckänderungen im Kältemittelkreislauf

Mehr

Soldron UTR 51 Thermostat mit Wochenprogrammierung

Soldron UTR 51 Thermostat mit Wochenprogrammierung Soldron UTR 51 Thermostat mit Wochenprogrammierung Digitaler Thermostat mit Wochenprogrammierung mit LCD-Touchscreen und Einstellung von 6 Schaltzeiten pro Tag. Wahlweise Betriebsart Manuell und Programm.

Mehr

Gebrauchsanweisung FH-CWP-Thermostat

Gebrauchsanweisung FH-CWP-Thermostat Gebrauchsanweisung FH-CWP-Thermostat Stichwortverzeichnis 1. Funktionsübersicht... 3 2. Anbringung... 4 3. Installation... 4 4. Manueller Betrieb (Werkseinstellung)... 5 5. EIN/AUS-Timerfunktion... 6 6.

Mehr

Mikroprozessorgeregelte Antriebe VA 748x für V5xx0, VG6x10, VP1000, VG3000

Mikroprozessorgeregelte Antriebe VA 748x für V5xx0, VG6x10, VP1000, VG3000 Mikroprozesseregelte Antriebe VA 748x für V5xx0, VG6x10,, VG3000 Anwendung Die mikroprozesseregelten elektrischen Ventilantriebe VA 748x sind für den Einsatz mit Zonenventilen VG3000 und zur Regelung des

Mehr

EYB250 256: ecos, Raumbediengerät für Einzelraumregler

EYB250 256: ecos, Raumbediengerät für Einzelraumregler SAUTER EY36 PDS 94.25 de Produktdatenblatt EYB25...256 EYB25 256: ecos, Raumbediengerät für Einzelraumregler Als Temperatursensor und zur Bedienung eines Einzelraumreglers ecos EYE2 bis EYE26. Gehäuse

Mehr

Fan Coil-Regler FC/S 1.1

Fan Coil-Regler FC/S 1.1 Fan Coil-Regler FC/S 1.1 Fan Coil-Regler, REG FC/S 1.1 ABB STOTZ-KONTAKT GmbH - 2CDC 508 033 N0101, Seite 2 Ansteuerung von Gebläsekonvektoren über EIB/KNX Montage auf DIN-Schiene 6 TE Anschlüsse: steckbare

Mehr

Temperatur-Regler NIVOTHERM 2000

Temperatur-Regler NIVOTHERM 2000 Temperatur-Regler NIVOTHERM 2000 Eigensicherer Messkreis II (1)G [EEx ia] IIC TÜV 03 ATEX 2242 Sicherheitshinweise Montage, Inbetriebnahme und Wartung darf nur durch Fachpersonal ausgeführt werden! Die

Mehr

/2000 Für das Fachhandwerk. Bedienungsanleitung. Einstellung der Funktionen Regelgerät KR Bitte vor Bedienung sorgfältig lesen

/2000 Für das Fachhandwerk. Bedienungsanleitung. Einstellung der Funktionen Regelgerät KR Bitte vor Bedienung sorgfältig lesen 6300 6617 07/2000 Für das Fachhandwerk Bedienungsanleitung Einstellung der Funktionen Regelgerät KR 0105 Bitte vor Bedienung sorgfältig lesen Vorwort Wichtige allgemeine Anwendungshinweise Das technische

Mehr

Antriebe VA 77xx für VG7x0x, VG9x00, VGS800W1N

Antriebe VA 77xx für VG7x0x, VG9x00, VGS800W1N ntriebe V xx für VGx0x, VG9x00, VGS00WN nwendung Diese Ventilantriebe sind für den Einsatz mit Gewinde und Flanschventilen von Johnson Controls vorgesehen und bieten: usführung reversierbar für -Punkt-usgang

Mehr

Datenblatt Danfoss Alpha direct Raumthermostat Analog

Datenblatt Danfoss Alpha direct Raumthermostat Analog Beschreibung Der Danfoss Alpha direct Raumthermostat Analog ist ein hochwertiger Raumtemperaturregler zur Erfassung und Regelung der gewünschten Raumtemperatur für maximales Nutzerkomfortempfinden. Bereits

Mehr

GreenCon Ein/Aus-Raumthermostat

GreenCon Ein/Aus-Raumthermostat Beschreibung Merkmale: Skandinavisches Design mit weißer Hintergrundbeleuchtung Benutzerfreundliche, interaktive Schnittstelle Raumtemperaturanzeige und -einstellungen Anzeige und Einstellungen im 12-

Mehr

Temperatur- & Luftstrom-Messumformer mit LC-Display Temperatur- & Luftstrom-Messumformer mit LC-Display und Relais

Temperatur- & Luftstrom-Messumformer mit LC-Display Temperatur- & Luftstrom-Messumformer mit LC-Display und Relais AVT Temperatur & Luftstrom-Messumformer Datenblatt Technische Änderungen vorbehalten Stand: 31.03.2015 Anwendung Temperatur- & Luftstrom Messumformer zur Messung und Überwachung von Luftströmen in Zu-

Mehr

Technisches Datenblatt Anschlussmodul Master PL Art Anschlussmodul Erweiterung SB Art Timer für Anschlussmodul PL Art.

Technisches Datenblatt Anschlussmodul Master PL Art Anschlussmodul Erweiterung SB Art Timer für Anschlussmodul PL Art. Technisches Datenblatt Anschlussmodul Master PL Art. 12612 Anschlussmodul Erweiterung SB Art. 12611 Timer für Anschlussmodul PL Art. 12613 Abb. 2: Anschlussmodul Erweiterung Abb. 1: Anschlussmodul Master

Mehr

KNX T6-UN-B4. Temperatur-Auswerteeinheit. Technische Daten und Installationshinweise

KNX T6-UN-B4. Temperatur-Auswerteeinheit. Technische Daten und Installationshinweise D KNX T6-UN-B4 Temperatur-Auswerteeinheit Technische Daten und Installationshinweise Elsner Elektronik GmbH Steuerungs- und Automatisierungstechnik Herdweg 7 D 75391 Gechingen Tel. +49 (0) 70 56 / 93 97-0

Mehr

MCX20B Programmierbarer Regler

MCX20B Programmierbarer Regler Technische Broschüre MCX20B Programmierbarer Regler Der MCX20B ist mit oder ohne einem graphischen LCD Display erhältlich. Der elektronische Regler steht dank seiner vielfachen Ein- und Ausgänge an der

Mehr

RS 51 & RS 52 DIGITAL-THERMOMETER BEDIENERHANDBUCH

RS 51 & RS 52 DIGITAL-THERMOMETER BEDIENERHANDBUCH RS 51 & RS 52 DIGITAL-THERMOMETER BEDIENERHANDBUCH G1 G2 EINLEITUNG 1-1 Auspacken Nachdem Sie das neue Digital-Thermometer ausgepackt haben, sollten Sie den Lieferumfang anhand der nachfolgenden Aufstellung

Mehr

ANDIVI TRC A UND TRC-D RAUMREGLER ANWENDUNGEN UND ANWENDUNGSBEISPIELE

ANDIVI TRC A UND TRC-D RAUMREGLER ANWENDUNGEN UND ANWENDUNGSBEISPIELE ANDIVI TRC A UND TRC-D RAUMREGLER ANWENDUNGEN UND ANWENDUNGSBEISPIELE 1 Andivi TRC-A & TRC-D - Anwendungsbeispiele Andivi TRC Raumregler TRC-A und TRC-D Anwendungen ANWENDUNGEN BEHAGLICHES HEIZEN UND KÜHLEN

Mehr

Kompakt-Drehzahlregler P215 für Wechselstrommotore druckgesteuert

Kompakt-Drehzahlregler P215 für Wechselstrommotore druckgesteuert Kompakt-Drehzahlregler P215 für Wechselstrommotore Anwendung Die kompakten Drehzahlregler der Serie P215 für luftgekühlte Verflüssiger erfassen Druckänderungen im Kältemittelkreislauf und verändern die

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Beschreibung... 2 Betriebsbedingungen... 2 Wichtige Sicherheitshinweise... 3 Installation... 4 Verwendung der Tasten...

INHALTSVERZEICHNIS. Beschreibung... 2 Betriebsbedingungen... 2 Wichtige Sicherheitshinweise... 3 Installation... 4 Verwendung der Tasten... INHALTSVERZEICHNIS Beschreibung... 2 Betriebsbedingungen... 2 Wichtige Sicherheitshinweise... 3 Installation... 4 Verwendung der Tasten... 5 1 BESCHREIBUNG Display Aus Sicherheitsgründen trennen Sie die

Mehr

Bedienungsanleitung für. Fußbodenheizungsregler

Bedienungsanleitung für. Fußbodenheizungsregler Art.-Nr.: FTR..231.. Bedienungsanleitung für 1. Verwendungsbereich In der Haustechnik zur Regelung von elektrischen Fußbodenheizungen und Bodentemperiersystemen. 2. Funktion Der besteht aus zwei Teilen:

Mehr

4 Schalt-/Regelkreise, ohne Funk-Schnittstelle, Stromausfall-Meldung DIN-Schienen-Montage 6TE 105mm

4 Schalt-/Regelkreise, ohne Funk-Schnittstelle, Stromausfall-Meldung DIN-Schienen-Montage 6TE 105mm 4G LAN WLAN Geräte 4G 4-Kanal Heizungsfernsteuerung FHS-UV / 4 Schalt-/Regelkreise, ohne Funk-Schnittstelle, Stromausfall-Meldung DIN-Schienen-Montage 6TE 105mm 131 510 LAN 4-Kanal Heizungsfernsteuerung

Mehr

Lüftungskit zur Einbindung von Fremdverdampfern an GREE U-MATCH 1:1 Inverter [generation 4]

Lüftungskit zur Einbindung von Fremdverdampfern an GREE U-MATCH 1:1 Inverter [generation 4] Partner in Sachen Klima Installations- und Bedienungsanleitung Lüftungskit zur Einbindung von Fremdverdampfern an GREE U-MATCH 1:1 Inverter [generation 4] Lüftungskit GR-LKIT-1 GR-LKIT-1 GR-LKIT-1 GR-LKIT-2

Mehr

02/11/2015

02/11/2015 24 x 48 Stundenzähler CTR24 Modell ohne Hintergrundbeleuchtung Bestell-Nr 87622162 Anzeige 8 stellig, 8 mm hoch Integriertes Modul für Spannungseingänge 10 260 V AC/ \ DC (2224-2324) 4 Zeitbereiche 99

Mehr

OEM Alpha Regler direct Analog

OEM Alpha Regler direct Analog OEM Alpha Regler direct Analog Der OEM Alpha Regler direct Analog ist ein hochwertiger Raumtemperaturregler zur Erfassung und Regelung der gewünschten Raumtemperatur für maximales Nutzerkomfortempfinden.

Mehr

Strömungswächter F61SD für Leitungseinbau

Strömungswächter F61SD für Leitungseinbau SD für Leitungseinbau Strömungswächter für Leitungen; zur Strömungsüberwachung von Stadtwasser. Sonderausführung bei Ölapplikation auf Anfrage. Technische Daten Typ Medium Schaltleistung Rohranschluss

Mehr

RAUMTHERMOSTAT PROGRAMMIERBAR

RAUMTHERMOSTAT PROGRAMMIERBAR RAUMTHERMOSTAT PROGRAMMIERBAR PT14-P MIT HINTERGRUNDBELEUCHTETER LCD-ANZEIGE Bestimmt für: - Raumthermostat bitte auf einen geeigneten Ort installieren, wo keine direkte Strömungen von Kalt- oder Warmluft,

Mehr

Datenblatt GRCS.1 Controller GMM step. ERP-Nr Datenblatt GRCS.1 V_3.0

Datenblatt GRCS.1 Controller GMM step. ERP-Nr Datenblatt GRCS.1 V_3.0 Datenblatt GRCS.1 Controller GMM step ERP-Nr. 5204186 www.guentner.de Seite 2 / 13 Inhaltsverzeichnis 1 GRCS.1... 3 1.1 Funktionsbeschreibung... 3 1.2 Konfigurationstabelle... 5 1.3 Anschlüsse...7 1.4

Mehr

Elektronische Zeitschaltuhr Easy Gebrauchsanweisung

Elektronische Zeitschaltuhr Easy Gebrauchsanweisung Bestell-Nr.: 1175 xx, 0385 xx Geräteaufbau (1) Display (2) Bedientasten (3) im Display = Automatik-Funktion AUS (4) aktuelle Uhrzeit (5) Zustand des Schaltausganges (6) nächste Schaltzeit, nur bei aktiver

Mehr

ZN230-24MP-1 MP-BUS

ZN230-24MP-1 MP-BUS Stellantriebe für Heizung, Lüftung, Klima.. 4.. 6. ZN0-4- Produkte-Information Netzgerät für -Bus # s-009-d- -BUS ZN0-4 ZN0-4 ZN0-4 echnische Änderungen vorbehalten 04090 / / Netzgerät für -Bus ZN0-4 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Klimaregler K301SB (Standard)

Klimaregler K301SB (Standard) Klimaregler K301SB (Standard) - Betriebsanleitung - Artikel Nr.: K301SB-STD Richardt Steuer- und Regelgeräte GmbH Am Kupferacker 2 36280 Oberaula Germany +49 ( 0 ) 66 28 / 919434 +49 ( 0 ) 66 28 / 919433

Mehr

Batterieladegerät BLG2024 und BLG3524

Batterieladegerät BLG2024 und BLG3524 - 1 - Produktinformation Batterieladegerät BLG2024 und BLG3524 Weiteingangsbereich 90...264V AC Leistungen: 600 und 1000W Batteriespannung: 24V Ladestrom: 21 bzw. 35A max. 2, 3 bzw. 8 stufige Ladekennlinie

Mehr

LUFTERHITZER SCHALTGERÄTE : SC Stufenschalter für Wechselstrommotoren

LUFTERHITZER SCHALTGERÄTE : SC Stufenschalter für Wechselstrommotoren - 55.311 - SCHALTGERÄTE : SC.122.000 2-Stufenschalter Motoren Thermokontakte in Reihe an die - Klemmen anschließen. Fernsteuerung (EIN/AUS) in der vorgewählten Stufe über potentialfreien Kontakt (Klemmen

Mehr

Erweitert. Temperaturmessumformer TS Anwendung. Technische Daten

Erweitert. Temperaturmessumformer TS Anwendung. Technische Daten Erweitert Temperaturmessumformer TS-6300 Anwendung Diese Temperaturfühler sind in verschiedenen Bauformen (Kanal, Rohreinbau, Kabel-, Anlege, Deckenfühler) und für die Anwendung in Kälte, Klima, Heizungs

Mehr

SDS 038. Ein Regler vier Grundfunktionen SDS 038-H1 SDS 038-H2 SDS 038-H3 SDS 038-H4. SDS H1 S B T SDS H2 H B T

SDS 038. Ein Regler vier Grundfunktionen SDS 038-H1 SDS 038-H2 SDS 038-H3 SDS 038-H4.  SDS H1 S B T SDS H2 H B T www.elektroloma.com Elektro Loma GmbH Tel: +39 335 70 132 41 I-39016 St. Walburg/Ulten info@elektroloma.com SDS 038 S B T T- diff T- max Ein Regler vier Grundfunktionen SDS 038-H1 SDS 038-H2 SDS 038-H3

Mehr

HD24. Regelungstechnik. Regelungstechnik - verdrahtet Regelungstechnik - Funk MADE IN GERMANY

HD24. Regelungstechnik. Regelungstechnik - verdrahtet Regelungstechnik - Funk MADE IN GERMANY HD24 MADE IN GERMANY Regelungstechnik Regelungstechnik - verdrahtet Regelungstechnik - Funk Stellantrieb Premium Thermoelektrischer Stellantrieb - stromlos zu - zur Steuerung der Ventile an den Systemverteilern.

Mehr

Montage- und Bedienungsanleitung. DRT-TS und DFT-TS Digitales Raumthermostat

Montage- und Bedienungsanleitung. DRT-TS und DFT-TS Digitales Raumthermostat Montage- und Bedienungsanleitung DRT-TS und DFT-TS Digitales Raumthermostat 2 DRT-TS und DFT-TS Thermostat mit Wochenprogramm Die Raumtemperaturregler DRT-TS und DFT-TS sind elektronische Zweipunktregler

Mehr

Datenblatt. FANCOIL-AKTOR HEIZUNG oder KÜHLUNG ANALOG oder PWM Art /55100

Datenblatt. FANCOIL-AKTOR HEIZUNG oder KÜHLUNG ANALOG oder PWM Art /55100 FANCOIL-AKTOR HEIZUNG oder KÜHLUNG ANALOG oder PWM Art. 1630.02120/55100 DATEC ELECTRONIC AG Hochbergerstrasse 60C 4057 Basel Tel. +41 61 633 22 25, Fax. +41 61 633 22 27 www.datec.ch, support@datec.ch

Mehr

Die Möhlenhoff OEM Produktqualität sichert eine einfache, intuitive Installation, Bedienung und Wartung des gesamten Systems.

Die Möhlenhoff OEM Produktqualität sichert eine einfache, intuitive Installation, Bedienung und Wartung des gesamten Systems. Technisches Datenblatt Seite 01 02 von 09 WKS-Raumthermostat_analog OeM Alpha Regler direct Analog Der OEM Alpha Regler direct Analog ist ein hochwertiger Raumtemperaturregler zur Erfassung und Regelung

Mehr

Bestellbezeichnung. über Menü/DIP- Schalter. 30 Hz / 200 Hz / 1 khz / 10 khz. low: V DC high: V DC

Bestellbezeichnung. über Menü/DIP- Schalter. 30 Hz / 200 Hz / 1 khz / 10 khz. low: V DC high: V DC Additions-/Subtraktions-Zähler Additions-/Subtraktions-Zähler 1 Vorwahl mit zusätzlicher Voraktivierung 4 oder 6 Dekaden LED-Anzeige, rot/grün Bestellbezeichnung -4S-V -6S-V -4S-C1-6S-C1 Technische Daten

Mehr

Spannungsversorgungen KNX PS640 und KNX PS640 USB

Spannungsversorgungen KNX PS640 und KNX PS640 USB Spannungsversorgungen KNX PS640 und KNX PS640 USB Technische Daten und Installationshinweise Elsner Elektronik GmbH Steuerungs- und Automatisierungstechnik Herdweg 7 D-75391 Gechingen Deutschland Tel.:

Mehr

Einstufenthermostate A19, Schutzart IP30

Einstufenthermostate A19, Schutzart IP30 Einstufenthermostate A9, Schutzart IP0 Anwendung Diese Thermostate sind temperaturgesteuerte Schalter für die Punkt Regelung von Gefrier, Kühl, Heiz, Lüftungs, Klimaanlagen und geräte. Standardmodelle

Mehr

Bedienungsanleitung. Fußbodenheizungsregler

Bedienungsanleitung. Fußbodenheizungsregler Temperatur-Management Fußbodenheizungsregler Bedienungsanleitung Fußbodenheizungsregler Verwendungsbereich In der Haustechnik zur Regelung von elektrischen Fußbodenheizungen und Bodentemperiersystemen.

Mehr

Doppelter Differenzdrucksensor Für die Luft- und Klimatechnik Typ A2G-52

Doppelter Differenzdrucksensor Für die Luft- und Klimatechnik Typ A2G-52 Elektronische Druckmesstechnik Doppelter Differenzdrucksensor Für die Luft- und Klimatechnik Typ A2G-52 WIKA Datenblatt PE 88.03 weitere Zulassungen siehe Seite 5 Anwendungen Zur Überwachung von Luft,

Mehr

Anwendungsblatt Kühldecke an Triac-Ausgang

Anwendungsblatt Kühldecke an Triac-Ausgang Kühlen mit Kühldecke über Triac-Ausgänge Stetige Regelung des Kühlventils Kondensationsüberwachung Raumtemperaturbedienung über KNX PL-Link Raumbediengerät mit Temperaturmessung Anlagenschema DXR2 Raumautomationsstation

Mehr

tdc 1 Regler zur Steuerung eines drehzahlgeregelten Ausgangs über Minimum, Sollwert und Maximum einer Temperaturdifferenz.

tdc 1 Regler zur Steuerung eines drehzahlgeregelten Ausgangs über Minimum, Sollwert und Maximum einer Temperaturdifferenz. Installations- und Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis Temperaturdifferenzregler für thermische Solaranlagen und andere wärmetechnische Einrichtungen tdc 1 Regler zur Steuerung eines drehzahlgeregelten

Mehr

Benutzerhandbuch FERNBEDIENUNG R71A/E

Benutzerhandbuch FERNBEDIENUNG R71A/E Benutzerhandbuch FERNBEDIENUNG R71A/E INHALTSVERZEICHNIS SPEZIFIKATIONEN DER FERNBEDIENUNG... 2 LEISTUNGSMERKMALE... 2 TASTENBELEGUNG... 2 NAMEN UND FUNKTIONEN DER INDIKATOREN DER FERNBEDIENUNG... 4 VERWENDUNG

Mehr

Die 4fach Wochenschaltuhr ist ein Reiheneinbaugerät. Die Verbindung zum EIB wird über die Datenschiene hergestellt.

Die 4fach Wochenschaltuhr ist ein Reiheneinbaugerät. Die Verbindung zum EIB wird über die Datenschiene hergestellt. (Auslauftype) SK 0027 B95 Die 4fach Wochenschaltuhr ist ein Reihebaugerät zum Einbau in Verteiler. Die Verbindung zum EIB wird über die Datenschiene hergestellt. Die Wochentag- und Zeiteinstellung erfolgt

Mehr

SONSTIGE GERäTE. Datenlogger DLU. Technische Daten

SONSTIGE GERäTE. Datenlogger DLU. Technische Daten SONSTIGE GERäTE Datenlogger DLU Bestellnummer: 9.1711.00.000 Zusätzlich kann an der seriellen Schnittstelle COM2 ein oder mehrere Messwertgeber mit RS485- Ausgang angeschlossen werden. Für Befehle und

Mehr

23/06/2014

23/06/2014 Zähler mit Summenzähler ohne Vorwahl - LCD 24 x 48 - CTR24 CTR24 Modell ohne Hintergrundbeleuchtung Bestell-Nr 87622061 Anzeige: 8-stellige LCD, Höhe 8 mm Spannungsversorgung über Lithiumbatterie Zähleingänge:

Mehr

Doppelter Differenzdrucksensor Für die Luft- und Klimatechnik Typ A2G-52

Doppelter Differenzdrucksensor Für die Luft- und Klimatechnik Typ A2G-52 Druck Doppelter Differenzdrucksensor Für die Luft- und Klimatechnik Typ A2G-52 WIKA Datenblatt PE 88.03 weitere Zulassungen siehe Seite 5 Anwendungen Zur Überwachung von Luft, nicht brennbaren und nicht

Mehr

TheraPro HR90 ELEKTRONISCHER HEIZKÖRPERREGLER ÜBERSICHT HAUPTMERKMALE PRODUKT DATENBLATT

TheraPro HR90 ELEKTRONISCHER HEIZKÖRPERREGLER ÜBERSICHT HAUPTMERKMALE PRODUKT DATENBLATT ELEKTRONISCHER HEIZKÖRPERREGLER PRODUKT DATENBLATT ÜBERSICHT Der Honeywell TheraPro HR90 ist ein elektronischer Heizkörperregler mit modernem Design der als Stand alone- Regler für die Heizkörperregelung

Mehr