Umsetzung des Luftreinhalteplans durch Umweltzone und umweltbasierte Lichtsignalanlagensteuerung in Köln

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Umsetzung des Luftreinhalteplans durch Umweltzone und umweltbasierte Lichtsignalanlagensteuerung in Köln"

Transkript

1 Umsetzung des Luftreinhalteplans durch Umweltzone und umweltbasierte Lichtsignalanlagensteuerung in Köln 06. März 2008, BAST Luftqualität an Straßen Dr. Ludwig Arentz Umweltvorsorge Tel

2 Warum eigentlich Umweltzone? EU-Untersuchung/WHO Untersuchung/WHO p. A Todesopfer durch Feinstaub in Europa p. A Todesopfer in der BRD Verursacher für Krebs, Atemwegserkrankungen und Lungenfunktionsstörungen Daher ab 1996 EU-Gesetzgebung Rahmenrichtlinie Luftreinhaltung

3 Tochterrichtlinien Luftqualität (ab 1999) Schadstoffe SO2, NOx, PM10, Pb Bezeichnung der RL Richtlinie 1999/30 EG über Grenzwerte für SO2, NO2, und NOx, Partikel und Blei in der Luft (1. Tochterrichtlinie) In Kraft getreten Umzusetzen bis Benzol, CO Richtlinie 2000/69/EG über Grenz werte für Benzol und Kohlenmonoxid in der Luft (2. Tochterrichtlinie) O3 Richtlinie über den Ozongehalt der Luft (3. Tochterrichtlinie) Cd, As, Ni, Richtlinie über As, Cd, Hg, Ni und Hg, PAK PAK in Umgebungsluft (4. Tochterrichtlinie) Zielwerte ab

4 Köln - Vorgeschichte und Legenden Screeninguntersuchung 2003 (LUA NRW) mit IMMIS-Luft, NRW-weit 40 TOP-Punkte, einer in Köln wo keiner wohnt Innere Kanalstr. daher keine zusätzliche (verkehrsbezogene) Messstelle Kölner Messnetz in 2003 per Ratsbeschluss als freiwillige Aufgabe eingestellt. (2 Messstellen aus dem Landesmessnetz verblieben)

5 Messtationen im Landesmessnetz Messstation Rodenkirchen verkehrsfern, industrienah urbaner Hintergrund Messstation Chorweiler

6 NOx-Beiträge der einzelnen Emittentengruppen an den Messpunkten Verursacheranalyse: Station KCLE - Clevischer Ring Verursacheranalyse: Station VKOE - Hohenstaufenring lokaler Beitrag KFZ 38% HuK 8% Offroad 2% Schiene 0% Schiff 5% Industrie 1% HuK 5% Offroad Schiene 1% Schiff 0% 5% Industrie 1% Kfz-Verkehr 6% Kfz-Verkehr 16% Hintergrund 14% Verursacheranalyse: Station KNEU - Neumarkt Hintergrund 30% HuK 7% Offroad 2% Schiene 0% Schiff 5% lokaler Beitrag KFZ 68% Industrie 1% lokaler Beitrag KFZ 50% Kfz-Verkehr 11% Hintergrund 24%

7 Ursachenanalyse PM10 Verursacheranlayse: Station KCLE - Clevischer Ring lokaler Beitrag KFZ 31% HuK 1% Offroad 1% Verursacheranlayse: Station VKOE - Hohenstaufenring lokaler Beitrag KFZ 17% Schiene 0% HuK 1% Offroad 1% Schiene 0% Schiff 1% Kfz-Verkehr 2% Schiff 4% Industrie 0% Industrie 1% Hintergrund 61% Hintergrund 75% Kfz-Verkehr 4%

8 Luftmessstellen Köln Stand Mai 2007

9 Messstelle Clevischer Ring in Überschreitungstage

10 Stickstoffdioxid Jahresmittelwert in µg/m³ Messstelle verkehrsbezogen Clevischer Ring Justinianstraße Hohenstaufenring E Hohenstaufenring W Turiner Straße Neumarkt Tunisstraße Neußer Straße Hintergrund Chorweiler Rodenkirchen

11 Reduzierungsszenarien NO 2 Neumarkt Clevischer Ring

12 Minderungen der NO 2 -Immissionen durch die Umweltzone

13 Reduzierungsszenarien PM10 Neumarkt Clevischer Ring

14 Minderungen der PM10-Immissionen durch die Umweltzone

15

16 Einführung der Umweltzone Forderungen ab 2005: einheitliche Kriterien für zusätzliche Ausnahmegenehmigungen Bund-Länder AG in 2006 eingestellt: ohne Ergebnis Landesregierung am Stichwortsammlung Im Juli 2007 Abstimmung im DStT September Ratsbeschluss zu Ausnahmeregelung Köln Verspätung in der Kommunikation aber, Start gemäß Luftreinhalteplan, sonst Aktionspläne notwendig!!!

17 Ausnahmeregelungen in Köln III. Lex Kölle (ohne weitere Bedingung) Ausweise zum Bewohnerparken und zum RegioHandwerkerParken gelten bis zum Auslaufen in 2008 als Ausnahme Anwohner der Zone erhalten eine auf 6 Monate befristete Ausnahme In den ersten 3 Monaten wird nur gemahnt

18 Ausnahmeregelungen in Köln I.1 allgemeine Voraussetzungen Nachrüstung oder Neubestellung Befristung 1 Jahr, Verlängerung nach Prüfung und Zertifizierung Standardfahrzeuge nur <12 Jahre

19 Ausnahmeregelungen in Köln I.2 besondere Voraussetzungen (1) Quellverkehr Fahrten zur Versorgung mit lebensnotwendigen Gütern und Dienstleistungen (Lebensmittel, Apotheken, Wochenmärkte, Reparaturen, Gebäudeschäden, Pflegedienste etc.)

20 Ausnahmeregelungen in Köln I.2 besondere Voraussetzungen (2) Fahrten zur Wahrnehmung überwiegender und unaufschiebbarer Einzelinteressen Dialyse, Schichtdienstleistende, Baustellenverkehr, Produktionsbelieferung, etc. Einzelfahrten wie Schwertransporte, Veranstaltungen, Reisebusse, Überführungsfahrten, Spezialfahrzeuge Medienbranche etc.

21 Ausnahmeregelungen in Köln I.2 besondere Voraussetzungen (3) ohne Nachrüstverpflichtung Tageszulassungen besonders begründete Härtefälle soziale gewerbliche Oldtimer H und 07

22 Ausnahmeregelungen Bund II. gemäß Kennzeichenverordnung Mobile Maschinen und Geräte, Arbeitsmaschinen, Land- und forstwirtschaftliche Zugmaschinen, Zwei- und dreirädrige Kraftfahrzeuge Krankenwagen, Arztwagen mit entsprechender Kennzeichnung im Einsatz zur medizinischen Betreuung der Bevölkerung, Kraftfahrzeuge, mit denen Personen fahren oder gefahren werden, die außergewöhnlich gehbehindert, hilflos oder blind sind und dies durch die im Schwerbehindertenausweis eingetragenen Merkzeichen ag, H der Bl nachweisen, 35 StVO (weiß-rot-weiße Markierung) und

23 auch in Zukunft: Freie Fahrt!!!

24 Faltblatt

25 Hinweise im Straßenraum Vario-Tafel Citylight KVB Infoscreen

26 Aktionen im öffentlichen Raum Transparente mobile Ausgabe

27 Plaketten und Ausnahmeanträge Ausgabestellen für Plaketten Meldehallen der Bürgerämter, Zulassungsstelle, TÜV, DEKRA etc. und jede AU-zertifizierte Werkstatt, mobile Dienste, z. B. verkaufsoffene Samstage Servicepunkte in der Fußgängerzone, Parkhäuser Antrag auf Ausnahmegenehmigung im Web, alle Ausgabestellen Ausnahmegenehmigung Amt für öffentliche Ordnung, Zulassungsstelle, Meldehallen der Bürgerämter, keine Externen zulässig!

28 Partneraktionen etc. Verkauf durch TÜV / DEKRA in Kaufhäusern Hotels vermitteln mit Buchung Plaketten Messe Köln Kooperation TÜV / Tankstellen als Wochenendservice Begrüßungsansage (Call-Center) mit e-payment als Link Arbeitsmedien im Internet oder per abrufen

29 Umweltzone als Abzocke? Kosten Plakette: ~ 5 Kosten Ausnahmegenehmigung: 5 75 Bußgeld: 40 und 1 Punkt in Flensburg d. h. eindeutig Nein!

30 Schwere Nutzfahrzeuge Beispiel KVB: 199 Omnibusse 30 mit Russfilter und adblue-technik (Euronorm 5) 15 mit Katalysator und adblue-technik (Euronorm 4) 118 (3 6 Jahre alt) (Euronorm 3) 36 (Bj. 1999) werden 2008 mit Filtern nachgerüstet D. h. Filtersysteme für schwere Nutzfahrzeuge sind am Markt Euronorm 0 oder 1 auf Euronorm 4 Förderung durch KfW MAUT Differenzierung nach Euronormklassen

31 Köln Umweltzone (16 km²) und ÖPNV-Netz

32 Fazit IHK war von Anfang an einbezogen daher kein Nachkarten Speditionsgewerbe mit eigenem Arbeitskreis beteiligt daher kein Nachkarten HWK war eingeladen, selten gekommen daher auf Verschiebung gedrängt, seit Ruhe Bürger haben durch Öffentlichkeitsarbeit begriffen besorg dir 'ne Plakette, dann hast du Ruhe! Bisher deutlich weniger Ärger und Beschwerden als befürchtet!

33 weitere Maßnahmen zur Luftreinhaltung Im Bereich Clevischer Ring Justinianstraße zusätzliche Maßnahmen notwendig zusätzliche Abbiegerspur Umweltbasierte Lichtsignalanlagensteuerung im Netz Planerische Maßnahmen Bauleitplanung Großprojekte (Großmarkt etc.)

34 Ziel: Integration von Umweltdaten in das VSM Verkehrsdaten Metrologiedaten Umweltmessungen Detektion VLS Grüne Welle Info Tafeln RDS TMC Maßnahmen Verkehr Online/Offline Abstimmung ONLINE Umwelt Modell IMMIS Internet Rundfunk Antwort Anfrage Strategiemanagement

35 Ausgangspunkt: hot spot Clevischer Ring

36 Ergänzung: Netzstruktur Deutz

37 aktuelle Situation D und EU Umweltzonen in Deutschland Berlin, Köln und Hannover ab in Stuttgart und anderen BW-Städten ab im Ruhrgebiet und anderen NRW-Städten Ab in München und anderen Bayern-Städten Umweltzonen in der EU NL (Lkw-Regelung) London Stockholm, Mailand

38 Die Problemsicht verschärft sich! Verursacheranteile und Partikelgröße Quelle.Umweltbundesamt

39 Aktuelle Situation Köln

40 Umfrage Einzelhandel : Der Einzelhandelsverband befragt 1100 Mitgliedsunternehmen nach den Umsatzzahlen und der Kundenfrequenz im Januar und im Februar! natürlich mit der Intention die Umweltzone ist an allem Schuld! Erste Nachfragen nach dem Rückgang der Messwerte sind natürlich genauso unsinnig. Wir erwarten frühestens für 2009 spürbare Effekte.

41 Danke für Ihre Aufmerksamkeit!

Die Kölner Umweltzone

Die Kölner Umweltzone Die Kölner Umweltzone Haus der Technik, 10. April 2008 Dr. Ludwig Arentz Stadt Köln, Bereich Umweltvorsorge Umwelt und Verbraucherschutzamt Tochterrichtlinien Luftqualität (ab 1999) Schadstoffe SO2, NOx,

Mehr

Die Kölner Umweltzone

Die Kölner Umweltzone Die Kölner Umweltzone BESTUFS II Nationales Seminar Schweiz 4. April 2008 Dr. Ludwig Arentz Stadt Köln, Umwelt und Verbraucherschutzamt Umweltvorsorge Tel.: +49.221.221.24677 Email: Ludwig.Arentz@stadt-koeln.de

Mehr

Low Emission Zone Cologne - A way to tolerate dense transport in urban cities

Low Emission Zone Cologne - A way to tolerate dense transport in urban cities - A way to tolerate dense transport in urban cities 13./14. March 2008, 8th BESTUFS II Workshop Dr. Ludwig Arentz Department for Environment and Consumer Protection Ludwig.Arentz@stadt-koeln.de Tel. +49.221.221.24677

Mehr

Umweltzone in Frankfurt/Main

Umweltzone in Frankfurt/Main Umweltzone in Frankfurt/Main In Frankfurt/Main ist seit 1. Oktober 2008 eine Umweltzone in Kraft. Sie umfasst die Fläche innerhalb des Autobahnrings". Im Westen wird die Umweltzone begrenzt durch die A5,

Mehr

Umweltzone in Tübingen

Umweltzone in Tübingen Umweltzone in Tübingen In Tübingen ist seit 1. März 2008 eine Umweltzone in Kraft. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Tübingen ADAC e.v. Seite 1 ADAC e.v. Seite 2 Betroffene Fahrzeuge:

Mehr

Handwerkskammer zu Köln

Handwerkskammer zu Köln Infokreissitzung Luftreinhaltung und Umweltzonen Einführung in das Thema Luftreinhaltung Handwerkskammer zu 29.10.2009 Dr.-Ing. Andreas Brandt Telefon: 0201/7995-1889 E-Mail: andreas.brandt@lanuv.nrw.de

Mehr

Hannover staubt ab. Umwelt ZONE. Umweltzone. Hannover. Antworten auf die häufigsten Fragen

Hannover staubt ab. Umwelt ZONE. Umweltzone. Hannover. Antworten auf die häufigsten Fragen Hannover staubt ab 1 Umwelt ZONE Umweltzone Hannover Antworten auf die häufigsten Fragen 2 Was ist eine Umweltzone? Die Umweltzone ist ein räumlich begrenztes Gebiet, in dem Fahrverbote für Kfz mit hohen

Mehr

Der Oberbürgermeister. Kölner Umweltzone. Freie Fahrt für Autos mit Plakette

Der Oberbürgermeister. Kölner Umweltzone. Freie Fahrt für Autos mit Plakette Der Oberbürgermeister Kölner Umweltzone Kölner Umweltzone Freie Fahrt für Autos mit Plakette Ab 1. Januar 2008 Die Umweltzone in Köln Liebe Kölnerinnen, liebe Kölner, hohe Konzentrationen von Feinstaub

Mehr

Ausnahmen von Verkehrsverboten in der Umweltzone Hagen. A. Befreiung von Verkehrsverboten in Umweltzonen durch Verordnung (35.

Ausnahmen von Verkehrsverboten in der Umweltzone Hagen. A. Befreiung von Verkehrsverboten in Umweltzonen durch Verordnung (35. 11.10.2011 Ausnahmen von Verkehrsverboten in der Umweltzone Hagen Für die Umweltzonen des Luftreinhalteplans Hagen werden auf der Rechtsgrundlage des 40 Abs. 1 BImSchG und 1 Abs. 2 der 35. BImSchV folgende

Mehr

Umweltzone in Neu-Ulm

Umweltzone in Neu-Ulm Umweltzone in Neu-Ulm In Neu-Ulm ist seit 1. November 2009 eine Umweltzone in Kraft. Außerdem besteht auch im benachbarten Ulm eine Umweltzone, die ebenfalls in den untenstehenden Karten eingezeichnet

Mehr

Fahrverbotszone (Umweltzone) in Dortmund

Fahrverbotszone (Umweltzone) in Dortmund Industrie- und Handelskammer zu Dortmund Seite 1 von 10 Fahrverbotszone (Umweltzone) in Dortmund - Umfang der Zone - Ausnahmen für Unternehmen - Ansprechpartner Am 15. Oktober 2011 ist ein neuer Luftreinhalteplan

Mehr

Praktische Umsetzung der Umweltzone Frankfurt am Main. Dipl.-Ing. Ulrich Schöttler Leiter des Straßenverkehrsamtes der Stadt Frankfurt am Main

Praktische Umsetzung der Umweltzone Frankfurt am Main. Dipl.-Ing. Ulrich Schöttler Leiter des Straßenverkehrsamtes der Stadt Frankfurt am Main Praktische Umsetzung der Umweltzone Frankfurt am Main Dipl.-Ing. Ulrich Schöttler Leiter des Straßenverkehrsamtes der Stadt Frankfurt am Main Was ist eine Umweltzone? Ziele Benutzervorteile für schadstoffarme

Mehr

Zukunft. Information. Umweltzone bessere Luft für Berlin neue Regelungen seit dem 1. Januar 2015 für den Autoverkehr

Zukunft. Information. Umweltzone bessere Luft für Berlin neue Regelungen seit dem 1. Januar 2015 für den Autoverkehr Zukunft Information Umweltzone bessere Luft für Berlin neue Regelungen seit dem 1. Januar 2015 für den Autoverkehr Eine bessere Luft für alle Berlin hat sich als eine der ersten Städte in Deutschland schon

Mehr

Umweltzone in Düsseldorf

Umweltzone in Düsseldorf Umweltzone in Düsseldorf In Düsseldorf ist seit 15. Februar 2009 eine Umweltzone in Kraft. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Achtung: In einigen umliegenden Städten (z.b. in Neuss,

Mehr

Verkehrsbedingte Belastungen in Hamburg

Verkehrsbedingte Belastungen in Hamburg Verkehrsbedingte Belastungen in Hamburg Lärm ca. 130.000 Menschen sind gesundheitsschädlichem Lärm ausgesetzt Luftschadstoffe 1 Gesetzeslage EU-Luftqualitätsrichtlinie 2000/50/EG Nationales Recht: 39.

Mehr

Welche Kraftfahrzeuge wann und wo nicht mehr fahren dürfen, hängt dabei von mehreren Faktoren ab:

Welche Kraftfahrzeuge wann und wo nicht mehr fahren dürfen, hängt dabei von mehreren Faktoren ab: Fachdienst Kfz-Zulassung, Fahrerlaubnis Feinstaubverordnung ab 1. März 2007 in Kraft Was Sie als Fahrzeughalter im Alb-Donau-Kreis wissen sollten -Plaketten gibt es bei den Zulassungsstellen- Am 1. März

Mehr

In Erfurt ist seit 1. Oktober 2012 eine Umweltzone in Kraft. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengestellt. ADAC e.v.

In Erfurt ist seit 1. Oktober 2012 eine Umweltzone in Kraft. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengestellt. ADAC e.v. Umweltzone in Erfurt In Erfurt ist seit 1. Oktober 2012 eine Umweltzone in Kraft. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Erfurt ADAC e.v. Seite 1 Betroffene Fahrzeuge: Fahrzeuge mit

Mehr

Benötigte Unterlagen für die Beantragung einer Ausnahmegenehmigung von der Umweltzone

Benötigte Unterlagen für die Beantragung einer Ausnahmegenehmigung von der Umweltzone Benötigte Unterlagen für die Beantragung einer Ausnahmegenehmigung von der Umweltzone Privatperson o PKW Begründung / Nachweis für Fahrtzweck (Bestätigung vom Arzt oder Arbeitgeber,...) Verdienstbescheinigung

Mehr

Ausnahmen von Verkehrsverboten in Umweltzonen

Ausnahmen von Verkehrsverboten in Umweltzonen Ausnahmen von Verkehrsverboten in Umweltzonen A. Befreiung durch Verordnung: 35. Verordnung zur Durchführung des BImSchG 1 (Verordnung zur Kennzeichnung der Kraftfahrzeuge mit geringem Beitrag zur Schadstoffbelastung-

Mehr

Umweltzone in Gießen -

Umweltzone in Gießen - Umweltzone in Gießen - Was bedeutet das in der Praxis? Amt 39 1. AUSGANGSLAGE Grenzwerte Messwerte (Entwicklung, hessenweiter Vergleich, Quellen der Belastung) 2. UMWELTZONE GIESSEN Allgemein Entwurf Abgrenzung

Mehr

In Berlin ist seit 1. Januar 2008 eine Umweltzone in Kraft. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengestellt. ADAC e.v.

In Berlin ist seit 1. Januar 2008 eine Umweltzone in Kraft. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengestellt. ADAC e.v. Umweltzone in Berlin In Berlin ist seit 1. Januar 2008 eine Umweltzone in Kraft. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Berlin ADAC e.v. Seite 1 Betroffene Fahrzeuge: Fahrzeuge mit grüner

Mehr

Umweltzone in Osnabrück

Umweltzone in Osnabrück Umweltzone in Osnabrück In Osnabrück ist seit 4. Januar 2010 eine Umweltzone in Kraft. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Osnabrück ADAC e.v. Seite 1 Betroffene Fahrzeuge: Fahrzeuge

Mehr

Luftreinhalteplanung

Luftreinhalteplanung Luftreinhalteplanung Luftreinhalteplan Würzburg Fortschreibungen Dr. Christina Wyrwich Sachgebiet 50 Technischer Umweltschutz Regierung von Unterfranken Dr. Wyrwich Bürgerdialog Luftreinhalteplanung in

Mehr

Informationen zur Umweltzone Stadt Augsburg

Informationen zur Umweltzone Stadt Augsburg Weitere Informationen www.umweltzone.augsburg.de Bürgeramt der Stadt Augsburg An der Blauen Kappe 18 8615 Augsburg Telefon: (081) 3 4-35 83 Telefax: (081) 3 4-9 55 E-Mail: buergeramt@augsburg.de Informationen

Mehr

URSACHENANALYSE IM RAHMEN DER ERARBEITUNG VON LUFTREINHALTE- PLÄNEN IN BADEN-WÜRTTEMBERG NACH 47 Abs. 1 BImSchG FÜR DAS JAHR 2002

URSACHENANALYSE IM RAHMEN DER ERARBEITUNG VON LUFTREINHALTE- PLÄNEN IN BADEN-WÜRTTEMBERG NACH 47 Abs. 1 BImSchG FÜR DAS JAHR 2002 URSACHENANALYSE IM RAHMEN DER ERARBEITUNG VON LUFTREINHALTE- PLÄNEN IN BADEN-WÜRTTEMBERG NACH 47 Abs. 1 BImSchG FÜR DAS JAHR 2002 Umweltmessungen Umwelterhebungen und Gerätesicherheit URSACHENANALYSE

Mehr

Umweltzone in Leipzig

Umweltzone in Leipzig Umweltzone in Leipzig In Leipzig ist seit 1. März 2011 eine Umweltzone in Kraft. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Leipzig ADAC e.v. Seite 1 Straßengenaue Karten finden Sie unter:

Mehr

Info der Zulassungsbehörde Ebersberg. Plaketten zur Kennzeichnung emissionsarmer Fahrzeuge (Feinstaubplaketten)

Info der Zulassungsbehörde Ebersberg. Plaketten zur Kennzeichnung emissionsarmer Fahrzeuge (Feinstaubplaketten) Info der Zulassungsbehörde Ebersberg Plaketten zur Kennzeichnung emissionsarmer Fahrzeuge (Feinstaubplaketten) Mit der Verordnung zum Erlass und zur Änderung von Vorschriften über die Kennzeichnung emissionsarmer

Mehr

Fachtagung Feinstaub am Darstellung der Luftreinhalteplanung, Rückblick und Ausblick

Fachtagung Feinstaub am Darstellung der Luftreinhalteplanung, Rückblick und Ausblick Fachtagung Feinstaub am 23.10.2014 Darstellung der Luftreinhalteplanung, Rückblick und Ausblick Köln, 09.10.2014 Luftreinhalteplanung Woher kommt das Instrument und was ist das? in NRW gibt es bereits

Mehr

Feinstaubsituation in Würzburg

Feinstaubsituation in Würzburg Feinstaubsituation in Würzburg Luftreinhalteplanung - Luftreinhalteplan Würzburg Dr. Wyrwich Informationsveranstaltung Feinstaub in Würzburg am 18.06.2012 1 Luftreinhalteplanung Worum geht es? Nach gesetzlichen

Mehr

Von der EU-Gesetzgebung zur Umsetzung in Baden-Württemberg

Von der EU-Gesetzgebung zur Umsetzung in Baden-Württemberg Von der EU-Gesetzgebung zur Umsetzung in Baden-Württemberg Dr. Udo Weese Umweltministerium Baden-Württemberg Referat 43 - Gebietsbezogener und verkehrsbezogener Immissionsschutz, Lärm EU-Gesetzgebung EU-Gesetzgebung

Mehr

MERKBLATT UMWELTZONE. (Stand: 26. Januar 2009)

MERKBLATT UMWELTZONE. (Stand: 26. Januar 2009) MERKBLATT UMWELTZONE (Stand: 26. Januar 2009) Am 1. März 2007 ist die Verordnung zur Kennzeichnung emissionsarmer Fahrzeuge in Kraft getreten. Mit der Verordnung wird die Kennzeichnung von Fahrzeugen entsprechend

Mehr

Stoff Mittel Grenzwert Einhaltungs- frist

Stoff Mittel Grenzwert Einhaltungs- frist T T Die Berliner Umweltzone Konzept, Wirkung, Umsetzung Martin Lutz Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz Luftbelastung: Neueste Entwicklung Wie reagiert Berlin? Das Berliner Umweltzonenkonzept

Mehr

Informationen zur Umweltzone Stadt Augsburg

Informationen zur Umweltzone Stadt Augsburg Informationen zur Umweltzone Stadt Augsburg 4 Ab 01.01.011 Umweltzone Stufe 1 Inhalt Warum braucht Augsburg eine Umweltzone? Hohe Konzentrationen von Feinstaub und Stickstoffdioxid schaden nachweislich

Mehr

Auswirkungen der Umweltzone Köln auf die Luftqualität - Auswertung der Messdaten -

Auswirkungen der Umweltzone Köln auf die Luftqualität - Auswertung der Messdaten - Auswirkungen der Umweltzone Köln auf die Luftqualität - Auswertung der Messdaten - 25. Juni 2009 Zusammenfassung Die Auswirkungen der Umweltzone Köln auf die Stickstoffdioxid(NO 2 )- und die Feinstaub(PM10)-

Mehr

Umweltzone Karlsruhe Straßenverkehrsrechtliche Aspekte

Umweltzone Karlsruhe Straßenverkehrsrechtliche Aspekte 1/14 2/14 Kennzeichnungspflicht: 138 000 KFZ in KA Schadstoffgruppe 4: Grüne Plakette > Diesel-Kfz mit Partikelemissionen nach EURO 4 oder entsprechender Nachrüstung > Benzin Kfz mit US-Kat und G-Kat (EURO

Mehr

Kein Königsweg in die Umweltzone Ein Jahr Plakettenverordnung

Kein Königsweg in die Umweltzone Ein Jahr Plakettenverordnung Kein Königsweg in die Umweltzone Ein Jahr Plakettenverordnung Eine Zwischenbilanz Kein Königsweg in die Umweltzone Ein Jahr Plakettenverordnung Eine Zwischenbilanz Ein Jahr nach Inkrafttreten der Kennzeichnungsverordnung

Mehr

Umweltzone in Dinslaken

Umweltzone in Dinslaken Umweltzone in Dinslaken In Dinslaken ist seit 1. Juli 2011 eine Umweltzone in Kraft. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Außerdem besteht in Dinslaken ein Durchfahrtsverbot für Fahrzeuge

Mehr

Feinstaub-Plaketten von TÜV SÜD. Jetzt aktuell. Freie Fahrt in Umweltzonen. TÜV SÜD Auto Service GmbH

Feinstaub-Plaketten von TÜV SÜD. Jetzt aktuell. Freie Fahrt in Umweltzonen. TÜV SÜD Auto Service GmbH Jetzt aktuell Wer mit seinem Auto unbeschränkt in ganz Deutschland auch in den Ballungsräumen mit eingerichteten Umwelt zonen unterwegs sein will, braucht ein schadstoff armes Fahrzeug und eine Feinstaub-Plakette.

Mehr

Minderung des urbanen NO 2 -Problems: Lösungsansätze und ihre Wirkungen

Minderung des urbanen NO 2 -Problems: Lösungsansätze und ihre Wirkungen Minderung des urbanen NO 2 -Problems: Lösungsansätze und ihre Wirkungen S. Wurzler 1, H. Hebbinghaus 1, H.-G. Schlich 1, I. Steckelbach 1, L. Schmidt 1, T. Schöllnhammer 2, S. Nowag 2, T. Schulz 1, A.

Mehr

Bezirksregierung Köln

Bezirksregierung Köln Bezirksregierung Köln Regionalrat Sachgebiet: Anfragen Drucksache Nr.: RR 46/2012 3. Sitzungsperiode Köln, den 01.06.2012 Vorlage für die 11. Sitzung des Regionalrates am 29. Juni 2012 TOP 11a Anfrage

Mehr

Staatliches Umweltamt Itzehoe. Luftqualität in Schleswig-Holstein Jahresübersicht Lufthygienische Überwachung Schleswig-Holstein

Staatliches Umweltamt Itzehoe. Luftqualität in Schleswig-Holstein Jahresübersicht Lufthygienische Überwachung Schleswig-Holstein Staatliches Umweltamt Itzehoe Luftqualität in Schleswig-Holstein Jahresübersicht Lufthygienische Überwachung Schleswig-Holstein Staatliches Umweltamt Itzehoe Lufthygienische Überwachung Schleswig-Holstein

Mehr

Immissionswerte um Berlin Argumente gegen den Änderungsantrag der MVA Rüdersdorf

Immissionswerte um Berlin Argumente gegen den Änderungsantrag der MVA Rüdersdorf Immissionswerte um Berlin Argumente gegen den Änderungsantrag der MVA Rüdersdorf Es wird Zeit, dass das Thema schlechte Luft nicht weiter totgeschwiegen wird, denn jährlich sterben laut WHO alleine in

Mehr

Luftreinhaltung, Umweltzonen und Fahrverbote

Luftreinhaltung, Umweltzonen und Fahrverbote Luftreinhaltung, Umweltzonen und Fahrverbote Bestimmt haben Sie in letzter Zeit die Diskussion um die Luftqualität in Städten und Gemeinden mitverfolgt oder sind selbst davon betroffen, weil Sie an einer

Mehr

Luftqualität in Deutschland und aktuelle Tendenzen der Luftreinhaltung. Entwicklung seit in-kraft-treten der Luftqualitätsrichtline

Luftqualität in Deutschland und aktuelle Tendenzen der Luftreinhaltung. Entwicklung seit in-kraft-treten der Luftqualitätsrichtline Luftqualität in Deutschland und aktuelle Tendenzen der Luftreinhaltung Das Jahr der Luft aus Sicht der Öffentlichkeit Entwicklung seit in-kraft-treten der Luftqualitätsrichtline Darstellung der wesentlichen

Mehr

Wirkung von Umweltzonen auf die Luftqualität Ein Versuch der Bewertung

Wirkung von Umweltzonen auf die Luftqualität Ein Versuch der Bewertung Wirkung von Umweltzonen auf die Luftqualität Ein Versuch der Bewertung Problem eines messtechnischen Nachweises Auswertungen von Messdaten für Ruhrgebiet Verkehrsmenge, Flottenzusammensetzung Modellierung

Mehr

Umweltzonen in Baden-Württemberg

Umweltzonen in Baden-Württemberg UMWELTZONEN FÜR LUFTREINHALTUNG UND GESUNDHEITSSCHUTZ Eine gute Luftqualität liegt im Interesse von uns allen und dient in erster Linie dem Gesundheitsschutz der Menschen. Zu den hohen Konzentrationen

Mehr

Umweltzone in Magdeburg

Umweltzone in Magdeburg Umweltzone in Magdeburg In Magdeburg ist seit 1. September 2011 eine Umweltzone in Kraft. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Magdeburg ADAC e.v. Seite 1 Betroffene Fahrzeuge: Fahrzeuge

Mehr

Schwerbehinderung in Duisburg (Merkzeichen / Nachteilsausgleiche Stand Nov. 2014) Antragstellung des Schwerbehindertenausweises

Schwerbehinderung in Duisburg (Merkzeichen / Nachteilsausgleiche Stand Nov. 2014) Antragstellung des Schwerbehindertenausweises Schwerbehinderung in Duisburg (Merkzeichen / Nachteilsausgleiche Stand Nov. 2014) Antragstellung des Schwerbehindertenausweises Stadt Duisburg Amt für Soziales und Wohnen - Sachgebiet Schwerbehindertenrecht

Mehr

Bessere Luft für Berlin

Bessere Luft für Berlin Bessere Luft für Berlin Herausgeber Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz Berlin Brückenstraße 6 10179 Berlin Konzeption Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz

Mehr

LKW-Fahrverbot 2014 Abgasplakette für alle LKW ab 2015. Welche Abgasklasse hat der LKW?

LKW-Fahrverbot 2014 Abgasplakette für alle LKW ab 2015. Welche Abgasklasse hat der LKW? LKW-Fahrverbot 2014 Abgasplakette für alle LKW ab 2015 Welche Abgasklasse hat der LKW? Sanierungsgebiete in Ostösterreich Grund: Feinstaub, NOx Wien Teile von NÖ Burgenland Teile der Steiermark OÖ: IG-L

Mehr

Immissionsschutz in Frankfurt am Main Umweltzone Frankfurt am Main

Immissionsschutz in Frankfurt am Main Umweltzone Frankfurt am Main Umweltzone Frankfurt am Main Folie 1 Umweltzone In einer Umweltzone gelten Benutzervorteile für schadstoffarme Kraftfahrzeuge. Fahrzeuge mit besonders hohem Schadstoffausstoß dürfen darin nicht fahren.

Mehr

Weniger Rauch geht auch! FEINSTAUB VERMINDERN - STEUERN SPAREN: STEUERLICHE FÖRDERUNG BEI DER NACHRÜSTUNG VON DIESEL-PKW MIT PARTIKELFILTER

Weniger Rauch geht auch! FEINSTAUB VERMINDERN - STEUERN SPAREN: STEUERLICHE FÖRDERUNG BEI DER NACHRÜSTUNG VON DIESEL-PKW MIT PARTIKELFILTER Weniger Rauch geht auch! FEINSTAUB VERMINDERN - STEUERN SPAREN: STEUERLICHE FÖRDERUNG BEI DER NACHRÜSTUNG VON DIESEL-PKW MIT PARTIKELFILTER UMWELTMINISTERIUM Weniger Partikel - weniger Steuern Bestimmt

Mehr

DIESEL NUR MIT FILTER. Nachrüsten und profitieren. Jetzt 330 Euro Zuschuss beantragen

DIESEL NUR MIT FILTER. Nachrüsten und profitieren. Jetzt 330 Euro Zuschuss beantragen DIESEL NUR MIT FILTER Nachrüsten und profitieren Jetzt 330 Euro Zuschuss beantragen Diesel nur mit Filter! Sie fahren mit Diesel? Und möchten eigentlich auch etwas Gutes für Umwelt und Gesundheit tun?

Mehr

Ein Service des Bundesministeriums der Justiz in Zusammenarbeit mit der juris GmbH - 1 Anwendungsbereich

Ein Service des Bundesministeriums der Justiz in Zusammenarbeit mit der juris GmbH -  1 Anwendungsbereich Ein Service des Bundesministeriums der Justiz in Zusammenarbeit mit der juris GmbH - www.juris.de Fünfunddreißigste Verordnung zur Durchführung des Bundes- Immissionsschutzgesetzes (Verordnung zur Kennzeichnung

Mehr

Hier stehen wir: PM10- und NO2-Belastung in Stuttgart

Hier stehen wir: PM10- und NO2-Belastung in Stuttgart Hier stehen wir: PM10- und NO2-Belastung in Stuttgart Foto: Stadt Stuttgart (61), Ute Schmidt-Contag 1 Inhalt Luftqualität in Stuttgart Maßnahmenübersicht Entwicklung der Luftqualität Ausblick 2 3 Grenzwerte

Mehr

Umweltzone in Wuppertal

Umweltzone in Wuppertal Umweltzone in Wuppertal In Wuppertal besteht seit dem 15. Februar 2009 eine zweigeteilte Umweltzone. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Wuppertal ADAC e.v. Seite 1 ADAC e.v. Seite

Mehr

Umweltzonen in Baden-Württemberg

Umweltzonen in Baden-Württemberg UMWELTZONEN FÜR LUFTREINHALTUNG UND GESUNDHEITSSCHUTZ Eine gute Luftqualität liegt im Interesse von uns allen und dient in erster Linie dem Gesundheitsschutz der Menschen. Zu den hohen Konzentrationen

Mehr

MINISTERIUM FÜR VERKEHR. Wirkungsgutachten Luftreinhalteplan Stuttgart

MINISTERIUM FÜR VERKEHR. Wirkungsgutachten Luftreinhalteplan Stuttgart Wirkungsgutachten Luftreinhalteplan Stuttgart Feinstaub und Stickstoffdioxid im Vergleich Feinstaub Grenzwerte Tagesgrenzwert PM10: 50 µg/m 3 Überschreitung an max. 35 Tagen Stickstoffdioxid (NO2) Jahresgrenzwert:

Mehr

Zwischen Klageverfahren und Feinstaubalarm Der steinige Weg zu sauberer Luft - Beispiel Stuttgart

Zwischen Klageverfahren und Feinstaubalarm Der steinige Weg zu sauberer Luft - Beispiel Stuttgart Zwischen Klageverfahren und Feinstaubalarm Der steinige Weg zu sauberer Luft - Beispiel Stuttgart Einweihung der Mooswand an der B10 1 Inhalt Luftqualität in Stuttgart Maßnahmenübersicht - Was bisher geschah

Mehr

Feinstaub. Informationen zur Kennzeichnung von Kraftfahrzeugen DEUTSCHES KRAFTFAHRZEUGGEWERBE. Zentralverband

Feinstaub. Informationen zur Kennzeichnung von Kraftfahrzeugen DEUTSCHES KRAFTFAHRZEUGGEWERBE. Zentralverband Feinstaub Informationen zur Kennzeichnung von Kraftfahrzeugen DEUTSCHES KRAFTFAHRZEUGGEWERBE Zentralverband Feinstaub Informationen zur Kennzeichnung von Kraftfahrzeugen Vorwort Bonn, im November 2011

Mehr

Umweltzonen 2009. Bürokratischer Flickenteppich: Hohe Kosten Nutzen fraglich. Ergebnisse des 3. DIHK Umweltzonen-Checks

Umweltzonen 2009. Bürokratischer Flickenteppich: Hohe Kosten Nutzen fraglich. Ergebnisse des 3. DIHK Umweltzonen-Checks Umweltzonen 2009 Bürokratischer Flickenteppich: Hohe Kosten Nutzen fraglich Ergebnisse des 3. DIHK UmweltzonenChecks Der DIHK hat im Februar 2009 zum 3. Mal in Folge eine Befragung der Industrie und Handelskammern

Mehr

Evaluation der Umweltorientierten Verkehrssteuerung der Landeshauptstadt Potsdam

Evaluation der Umweltorientierten Verkehrssteuerung der Landeshauptstadt Potsdam IVU Umwelt Freiburg Evaluation der Umweltorientierten Verkehrssteuerung der Landeshauptstadt Potsdam - - 12.03.2014 1. Ausgangslage und Zielsetzung Zum Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt

Mehr

Umweltzone für bessere Luft

Umweltzone für bessere Luft Umweltzone für bessere Luft Erfahrungen aus Berlin Bernd Lehming Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz Berlin 1 Anteil des Verkehrs an der Luftbelastung an einer Hauptverkehrsstraße

Mehr

Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg Stuttgart, den 20. Dezember 2016 Az.: VO

Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg Stuttgart, den 20. Dezember 2016 Az.: VO Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg Stuttgart, den 20. Dezember 2016 Az.: 4-8820.40-35.VO Ausnahmen von Fahrverboten in den baden-württembergischen Umweltzonen nach der 35. BImSchV Die Luftreinhaltepläne

Mehr

Feinstaubemissionen aus häuslichen Feuerungsanlagen

Feinstaubemissionen aus häuslichen Feuerungsanlagen aus häuslichen Feuerungsanlagen Thomas Kuntke Durch die HWK Dresden öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Schornsteinfegerhandwerk. Geprüfter Sachverständiger für Energieeffizienz

Mehr

Luftreinhalteplanung im Bezirk Entwicklung der Luftbelastung im Jahr 2014

Luftreinhalteplanung im Bezirk Entwicklung der Luftbelastung im Jahr 2014 Luftreinhalteplanung im Bezirk Entwicklung der Luftbelastung im Jahr 2014 RUR in Dorothee Gindrig Dez. 53 (Immissionsschutz) dorothee.gindrig@brd.nrw.de Seite 1 Meteorologische Randbedingungen 2014 Das

Mehr

Umwelt ZONE. Umweltzone. Hannover. Antworten auf die häufigsten Fragen

Umwelt ZONE. Umweltzone. Hannover. Antworten auf die häufigsten Fragen H a n n o v e r s t a u b t a b 1 Umwelt ZONE Umweltzone Hannover Antworten auf die häufigsten Fragen 2 Was ist eine Umweltzone? Die Umweltzone ist ein räumlich begrenztes Gebiet, in dem Fahrverbote für

Mehr

Luftreinhalteplan Mannheim Einführung einer Umweltzone in Mannheim

Luftreinhalteplan Mannheim Einführung einer Umweltzone in Mannheim Luftreinhalteplan Mannheim Einführung einer Umweltzone in Mannheim Fachbereich Baurecht und download unter www.mannheim.de bei Fachbereich Baurecht und unter Umweltzone März 2006 2 Teil 4: Verkehrsbeschränkende

Mehr

Umweltorientiertes Verkehrsmanagement Ergebnisse des Forschungsprojekts UVM-BS u. a.

Umweltorientiertes Verkehrsmanagement Ergebnisse des Forschungsprojekts UVM-BS u. a. Umweltorientiertes Verkehrsmanagement Ergebnisse des Forschungsprojekts UVM-BS u. a. Lösungsansätze und Möglichkeiten der Umsetzung von Maßnahmen, die der Luftreinhaltung in Städten dienen IVU Umwelt GmbH,

Mehr

Inhalt. Luftreinhaltung in Ballungsräumen Beispiel Stuttgart. Symposium Umwelt und Gesundheit mobil 23. Juli 2015

Inhalt. Luftreinhaltung in Ballungsräumen Beispiel Stuttgart. Symposium Umwelt und Gesundheit mobil 23. Juli 2015 Luftreinhaltung in Ballungsräumen Beispiel Stuttgart Foto: Stadt Stuttgart (61), Ute Schmidt-Contag Folie 1 Inhalt Luftqualität in Stuttgart Maßnahmen des Luftreinhalteplans Aktionsplan Nachhaltig mobil

Mehr

Luftqualität und Luftreinhalteplan Freiburg -aktuelle Situation - M. Pergher, H. Faller, Dr. H. Swarowsky Open-Space-Conference,

Luftqualität und Luftreinhalteplan Freiburg -aktuelle Situation - M. Pergher, H. Faller, Dr. H. Swarowsky Open-Space-Conference, Luftqualität und Luftreinhalteplan Freiburg -aktuelle Situation - M. Pergher, H. Faller, Dr. H. Swarowsky Open-Space-Conference, 11.04.2016 Luftreinhaltung? Freiburg? Wir sind nicht alleine Stickstoffdioxid:

Mehr

Einleitung. Methodik. Die Teilnehmerbefragung wurde im Rahmen von Stichproben durchgeführt. Die zurückgesandten Antworten waren anonymisiert.

Einleitung. Methodik. Die Teilnehmerbefragung wurde im Rahmen von Stichproben durchgeführt. Die zurückgesandten Antworten waren anonymisiert. Einleitung Mit dem Programm zur Förderung von Informations- und Schulungsveranstaltungen schafft das Bundesministerium für Wirtschaft bereits seit Jahren für kleine und mittlere Unternehmen Anreize, das

Mehr

Einführung in die Feinstaubproblematik Politische Ziele

Einführung in die Feinstaubproblematik Politische Ziele Einführung in die Feinstaubproblematik Politische Ziele Feinstaubkonferenz, Charité Berlin, 1.12. 2005 Dr. Reinhold Görgen Übersicht Gesetzliche Grundlagen Feinstaubquellen Feinstaubbelastungen Maßnahmen

Mehr

Umweltzone Stuttgart. 1 Dr. U. Reuter. Amt für Umweltschutz Stuttgart

Umweltzone Stuttgart. 1 Dr. U. Reuter. Amt für Umweltschutz Stuttgart Umweltzone Stuttgart 1 Dr. U. Reuter Ausgangssituation Erhebliche Überschreitungen des PM10 Tagesgrenzwertes Erhebliche Überschreitungen des gültigen (!) Grenzwertes für NO2 Grenzwertüberschreitungen nicht

Mehr

Umweltzonen in Baden-Württemberg

Umweltzonen in Baden-Württemberg UMWELTZONEN: AKTIVER GESUNDHEITSSCHUTZ Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Mobilität soll das Leben bereichern und nicht gefährden. Die Grenze für die Freiheit des Individualverkehrs ist aber immer dann

Mehr

Gesamtwirkungsgutachten zur immissionsseitigen Wirkungsermittlung der Maßnahmen der 3. Fortschreibung des Luftreinhalteplans Stuttgart

Gesamtwirkungsgutachten zur immissionsseitigen Wirkungsermittlung der Maßnahmen der 3. Fortschreibung des Luftreinhalteplans Stuttgart Gesamt-Wirkungsgutachten 3. Fortschreibung LRP Stuttgart Gesamtwirkungsgutachten zur immissionsseitigen Wirkungsermittlung der Maßnahmen der 3. Fortschreibung des Luftreinhalteplans Stuttgart 10.02.2017

Mehr

Umweltbelastungen durch den innerstädtischen Straßengüterverkehr und Erfahrungen aus der Einführung der Umweltzone

Umweltbelastungen durch den innerstädtischen Straßengüterverkehr und Erfahrungen aus der Einführung der Umweltzone Umweltbelastungen durch den innerstädtischen Straßengüterverkehr und Erfahrungen aus der Einführung der Umweltzone Dr. Annette Rauterberg-Wulff Referat Immissionsschutz Senatsverwaltung für Stadtentwicklung

Mehr

Prüfmittelmanagement

Prüfmittelmanagement W. Kistner Prüfmittelmanagement Prüfmittelmanagement Nutzen und Bedeutung in der industriellen Praxis Vorstellung des neuen DGQ-Bandes 13-61 Prüfmittelmanagement Wolfgang Kistner, Kistner Meßtechnik Obmann

Mehr

Verordnung zum Erlass und zur Änderung von Vorschriften über die Kennzeichnung emissionsarmer Kraftfahrzeuge*)

Verordnung zum Erlass und zur Änderung von Vorschriften über die Kennzeichnung emissionsarmer Kraftfahrzeuge*) 2218 Bundesgesetzblatt Jahrgang 2006 Teil I Nr. 46, ausgegeben zu Bonn am 16. Oktober 2006 Verordnung zum Erlass und zur Änderung von Vorschriften über die Kennzeichnung emissionsarmer Kraftfahrzeuge*)

Mehr

In Hagen ist seit 1. Januar 2012 eine Umweltzone in Kraft. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengestellt. ADAC e.v.

In Hagen ist seit 1. Januar 2012 eine Umweltzone in Kraft. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengestellt. ADAC e.v. Umweltzone in Hagen In Hagen ist seit 1. Januar 2012 eine Umweltzone in Kraft. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Hagen ADAC e.v. Seite 1 Betroffene Fahrzeuge: Für Kfz mit grüner

Mehr

Die Lizenz zum Fahren

Die Lizenz zum Fahren Die Lizenz zum Fahren Nur mit dem passenden Führerschein können die in der Land- oder Forstwirtschaft eingesetzten Maschinen im öffentlichen Straßenverkehr bewegt werden. Je nach Alter des Fahrzeugführers

Mehr

Bayerisches Landesamt für Umwelt. Az /2007 Augsburg, den

Bayerisches Landesamt für Umwelt. Az /2007 Augsburg, den Anhang 7 Bayerisches Landesamt für Umwelt Az. 24-8720-26937/2007 Augsburg, den 12.09.2007 Messbericht über Metallgehalte im Feinstaub (PM 10 ) an den LÜB-Messstationen München Landshuter Allee, Augsburg

Mehr

Umweltzonen in Deutschland Stand der Planung und Umsetzung 2009

Umweltzonen in Deutschland Stand der Planung und Umsetzung 2009 Umweltzonen in Deutschland Stand der Planung und Umsetzung 2009 Stadt 1. Stand der Luftreinhalteplanung (Maßnahmen- bzw. Aktionsplan) Karlsruhe Im Feinstaub-Aktionsplan Karlsruhe vom Januar 2008 erfasst

Mehr

Umweltzone. Hannover. Antworten auf die häufigsten Fragen Was ist neu ab 2010?

Umweltzone. Hannover. Antworten auf die häufigsten Fragen Was ist neu ab 2010? H a n n o v e r s t a u b t a b 1 Umweltzone Hannover Antworten auf die häufigsten Fragen Was ist neu ab 2010? 2 3 Was ist eine Umweltzone? Die Umweltzone ist ein räumlich begrenztes Gebiet, in dem Fahrverbote

Mehr

Verursacheranalyse in Ballungsräumen mit Ausbreitungsrechnungen: Möglichkeiten und Grenzen

Verursacheranalyse in Ballungsräumen mit Ausbreitungsrechnungen: Möglichkeiten und Grenzen Verursacheranalyse in Ballungsräumen mit Ausbreitungsrechnungen: Möglichkeiten und Grenzen Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen Dr. Sabine Wurzler LAI-Fachgepräch Holzfeuerung

Mehr

Vorbelastungsmessungen im Rahmen des Genehmigungsverfahrens Steinkohlekraftwerk Moorburg

Vorbelastungsmessungen im Rahmen des Genehmigungsverfahrens Steinkohlekraftwerk Moorburg Vorbelastungsmessungen im Rahmen des Genehmigungsverfahrens Steinkohlekraftwerk Moorburg Dr. Klaus Berger EÖT Hamburg, September 2007 www.ergo-research.com 1 Veranlassung Erhebung von Vorbelastungsinformationen

Mehr

Emissionsentwicklung von Straße, Schiene und Schifffahrt im Vergleich

Emissionsentwicklung von Straße, Schiene und Schifffahrt im Vergleich nstitut für Verbrennungskraftmaschinen und Thermodynamik Emissionsentwicklung von Straße, Schiene und Schifffahrt im Vergleich a. Univ.-Prof. D. Dr. Stefan Hausberger WKÖ, Verkehr & Umwelt Wien, 26.09.2006

Mehr

Hessisches Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Luftreinhaltplanung Hessen

Hessisches Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Luftreinhaltplanung Hessen Hessisches Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Luftreinhaltplanung Hessen Aktuelle Entwicklungen 2 2 Radwegebau Parkraumbewirtschaftung Verstetigung des Verkehrsflusses

Mehr

ECM für Güterwagen die Behördensicht

ECM für Güterwagen die Behördensicht Schweizerische Eidgenossenschaft Confédération suisse Confederazione Svizzera Confederaziun svizra Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation Bundesamt für Verkehr ECM für

Mehr

Anhang: Häufig gestellte Fragen (FAQ s) zur Umweltzone. Vorbemerkung

Anhang: Häufig gestellte Fragen (FAQ s) zur Umweltzone. Vorbemerkung Anhang: Häufig gestellte Fragen (FAQ s) zur Umweltzone Vorbemerkung Die nachfolgende Zusammenstellung gibt eine Übersicht zu Fragen zur Umweltzone Regensburg und stellt den derzeitigen Kenntnisstand dar

Mehr

Umweltzonen in Baden-Württemberg

Umweltzonen in Baden-Württemberg UMWELTZONEN: AKTIVER GESUNDHEITSSCHUTZ Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Mobilität soll das Leben bereichern und nicht gefährden. Die Grenze für die Freiheit des Individualverkehrs ist aber immer dann

Mehr

Verordnung Aktuell. FAQs zur Krankenbeförderung

Verordnung Aktuell. FAQs zur Krankenbeförderung istockphoto.com/deliormanli Verordnung Aktuell Sonstiges Eine Information der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns Verordnungsberatung@kvb.de www.kvb.de/verordnungen Stand: FAQs zur Krankenbeförderung

Mehr

Führerscheine. Wer braucht was und was darf ich damit fahren? vorgetragen von. Frank Reimers

Führerscheine. Wer braucht was und was darf ich damit fahren? vorgetragen von. Frank Reimers Führerscheine Wer braucht was und was darf ich damit fahren? vorgetragen von Frank Reimers Das Führen von land- und forstwirtschaftlichen wirtschaftlichen Fahrzeugen Klasse L Klasse T Klasse L Zugmaschinen

Mehr

Umweltzone in Halle (Saale)

Umweltzone in Halle (Saale) Umweltzone in Halle (Saale) In Halle (Saale) ist seit 1. September 2011 eine Umweltzone in Kraft. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Halle (Saale) ADAC e.v. Seite 1 Betroffene Fahrzeuge:

Mehr

Die Regelungen des Berufskraftfahrerqualifikationsgesetzes (BKrFQG) in Bezug auf Karosserie- und Nutzfahrzeugbauer

Die Regelungen des Berufskraftfahrerqualifikationsgesetzes (BKrFQG) in Bezug auf Karosserie- und Nutzfahrzeugbauer Die Regelungen des Berufskraftfahrerqualifikationsgesetzes (BKrFQG) in Bezug auf Karosserie- und Nutzfahrzeugbauer Jörg Biedinger Fachreferent Fahrerlaubnis Arge NKF BKrFQG 7.11.2013 Grundsätzliche Regelungen

Mehr

Entwicklung der Emissionen aus KVA

Entwicklung der Emissionen aus KVA Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Luftreinhaltung und Chemikalien Entwicklung der Emissionen aus KVA VBSA-Tagung vom 1.

Mehr

Vorstellung 2. Fortschreibung des Luftreinhalteplans Tübingen Erläuterung der Wirkungsgutachten

Vorstellung 2. Fortschreibung des Luftreinhalteplans Tübingen Erläuterung der Wirkungsgutachten Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung 2. Fortschreibung des Luftreinhalteplans Tübingen D. Enkel, S. Czarnecki, Dr. G. Fetzer, N. Rehn, öffentliche Vorstellung der Maßnahmen am 14.10.2013 Veranstaltungsablauf

Mehr

Mobilitätsservice auf Anruf

Mobilitätsservice auf Anruf Projektidee des Arbeitskreises Barrierefreies Ottobrunn Mobilitätsservice auf Anruf ein vom Landkreis München finanzierter Fahrdienst für Menschen mit erheblicher Mobilitätseinschränkung (überarbeitete

Mehr

Was bringen die Umweltzonen für die Gesundheit?

Was bringen die Umweltzonen für die Gesundheit? Podiumsdiskussion VCD Mainfranken Würzburg, 14.Dezember 2010 Was bringen die Umweltzonen für die Gesundheit? Josef Cyrys Helmholtz Zentrum München Institut für Epidemiologie II Übersicht 1.Warum ist die

Mehr