BECHTLE AG ERFOLGSWEGE

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BECHTLE AG ERFOLGSWEGE"

Transkript

1 10. Deutscher Networking Academy Day, 27. Mai 2011 BECHTLE AG ERFOLGSWEGE Dr. Thomas Olemotz, Vorstandsvorsitzender (CEO)

2 UNTERNEHMENSENTWICKLUNG Nachhaltiges Wachstum 5 % 59 61,5 61,8 EBT in Mio. seit Börsengang am 30. März ,5 14, ,2 37, ,2 45,9 43, Mrd. Mitarbeiter Vision Umsatz in Mio. 0,03 4, Bechtle AG Mai 2011 Dr. Thomas Olemotz

3 GESCHÄFTSMODELL In der Kombination einzigartig 3 Bechtle AG Mai 2011 Dr. Thomas Olemotz

4 KUNDENNÄHE Durch Flächendeckung der IT-Systemhäuser Systemintegrator vor Ort (B2B, B2G) Übernahmen ergänzen regionale Aufstellung und Technologiekompetenz Rund 60 Standorte in D/A/CH Mitarbeiter ca. 850 Vertriebsmitarbeiter vor Ort beim Kunden ca Dienstleister, davon ca System- und Servicetechniker Umsatz 2010: Mio. Euro (ca. 67 % des Konzernumsatzes) 4 Bechtle AG Mai 2011 Dr. Thomas Olemotz

5 BECHTLE IT-LÖSUNGEN - Leistungsspektrum moderner IT im Systemhaus Client Management Server & Storage Networking Solutions Virtualisierung IT Security Business Applications 5 Bechtle AG Mai 2011 Dr. Thomas Olemotz

6 INTERNATIONALES WACHSTUM Expansion im E-Commerce Direktvertrieb über Onlineshop, Katalog und Telesales (B2B, B2G) Internationale Mehrmarkenstrategie: Bechtle direct in 13 Ländern ARP in 5 Ländern Comsoft in 8 Ländern Über Produkte, ca. 300 Hersteller gelistet Mehr als kundenspezifische bios - Shops Mitarbeiter Umsatz 2010: 572 Mio. Euro (ca. 33 % des Konzernumsatzes) 6 Bechtle AG Mai 2011 Dr. Thomas Olemotz

7 WETTBEWERB TOP 10 Systemhäuser in Deutschland Umsatz in D (Mio. EUR) Mitarbeiter in D (31.12.) Rang Unternehmen (1) Computacenter Deutschland (2) Bechtle AG (5) Cancom AG (4) PC-Ware AG (-) Allgeier Holding AG (6) Fritz & Macziol GmbH (8) Profi Engineering Systems AG (7) ADA GmbH (9) Dimension Data Germany AG (10) Controlware GmbH Nr. 2 im Umsatz, Nr. 1 in der Profitabilität. Quelle: ChannelPartner (September 2010) 7 Bechtle AG Mai 2011 Dr. Thomas Olemotz

8 GESCHÄFTSFELD NETWORKING SOLUTIONS Baustein auf dem Weg zur Vision 2020 & Zusammen mehr wert. Cisco vs. Bechtle Wachstumspartnerschaft Nr. 1 Commercial / Mid-Market Partner of the Year Zertifizierungen (Sales, CCNA, Professionals, CCIE) Ziel 2011: % Zertifizierungen, + 75 % Geschäftsvolumen Ziel 2012: + 60 % Sales- Zertifizierungen, %Geschäftsvolumen 8 Bechtle AG Mai 2011 Dr. Thomas Olemotz

9 GESCHÄFTSFELD NETWORKING SOLUTIONS Baustein auf dem Weg zur Vision 2020 & Zusammen mehr wert. Höchster Partnerstatus (bereits heute: Gold Partner) Investitionen in Mitarbeiter Traineeprogramm Junior Challenger Bechtle Akademie Geschäftsfeld Networking Solutions Skillaufbau in der Fläche (60 Systemhausstandorte in der DACH- Region) Erheblicher Pre-Invest 9 Bechtle AG Mai 2011 Dr. Thomas Olemotz

10 VISION 2020 AMBITIONIERT, ABER REALISIERBAR Bechtle AG Bis 2020 erzielen wir mit Mitarbeitern einen Umsatz von 5 Milliarden Euro und eine Marge von 5 Prozent. IT-Systemhaus & Managed Services Führender IT-Partner für Geschäftskunden und öffentliche Auftraggeber. Flächendeckend in der D-A-CH-Region vertreten. IT-E-Commerce Die Nummer 1 in Europa. Fortsetzung der Internationalisierung auch jenseits der europäischen Grenzen. 10 Bechtle AG Mai 2011 Dr. Thomas Olemotz

11 GUTE GRÜNDE SPRECHEN FÜR BECHTLE ALS ARBEITGEBER Vision 2020 Zukunftsorientiert. Ambitioniert. Realistisch. Sicherheit Solide Finanzierung. Komfortable Kapitalausstattung. Unternehmenskultur Bodenhaftung. Zuverlässigkeit. Beharrlichkeit. Begeisterungsfähigkeit. Entwicklungsmöglichkeiten Ausbildung. Trainee. Direkteinstieg. Personalentwicklung. Aufgaben Spannend. Vielfältig. Fordernd. Geschäftsmodell Einzigartig. Widerstandsfähig. Zukunftsfähig. Arbeitsumfeld Innovativ. Angenehm. Transparent. Führungsstrukturen Dezentral. Flexibel. Unternehmerisch. Hierarchien Flach. Dynamisch. Entscheidungsfreudig. 11 Bechtle AG Mai 2011 Dr. Thomas Olemotz

12 ZITATE UNSERER MITARBEITER/INNEN 12 Bechtle AG Mai 2011 Dr. Thomas Olemotz

13 Leitung Personalwesen Frau Sonja Glaser-Reuss Tel.: Kontakt Leitung Geschäftsentwicklung CISCO und Networking Solutions Frau Melanie Schüle Tel.: Nehmen Sie heute mit uns Kontakt auf. Wir sind für Sie da.

Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen EINE PRÄSENTATION DER BECHTLE AG

Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen EINE PRÄSENTATION DER BECHTLE AG Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen EINE PRÄSENTATION DER BECHTLE AG Gesellschaft für Informatik. Dortmund, den 06. Juni 2011 INHALT 1. Unser Geschäftsmodell 2. IT-Systemhaus & Managed Services 3.

Mehr

Herzlich Willkommen zum BBB

Herzlich Willkommen zum BBB Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen BECHTLE BUSINESS BRUNCH 29.06.2012 SHAREPOINT Internet / Extranet / Intranet / Prozesse / Workflows Herzlich Willkommen zum BBB KOMBINIERTES GESCHÄFTSMODELL Bechtle

Mehr

DIE ERFOLGSSTORY DER BECHTLE AG

DIE ERFOLGSSTORY DER BECHTLE AG DIE ERFOLGSSTORY DER BECHTLE AG In kaum 30 Jahren vom Ladengeschäft zum europäischen Online-Dienstleister Gerhard Marz Bechtle AG SuMa-eV Kongress 28. September 2011 Berlin MEILENSTEINE EINE ZEITREISE

Mehr

SWISS PRIVATE SECURE

SWISS PRIVATE SECURE Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen SWISS PRIVATE SECURE Technologiewende als Wettbewerbsvorteil Sicherheitsaspekte im IT-Umfeld Bechtle Managed Cloud Services 1 Bechtle Switzerland 05/02/2014 Bechtle

Mehr

Microsoft Lizenzierung. Bechtle IT-Systemhaus Düsseldorf Gelsenkirchen 26.11.2015 Oliver Brüster

Microsoft Lizenzierung. Bechtle IT-Systemhaus Düsseldorf Gelsenkirchen 26.11.2015 Oliver Brüster Microsoft Lizenzierung Bechtle IT-Systemhaus Düsseldorf Gelsenkirchen 26.11.2015 Oliver Brüster Mitarbeiter >7.100 Umsatz in >2.5 Mrd. Standorte Über 60 Standorte In D/A/CH Vision 2020 10.000 Mitarbeiter

Mehr

Adobe Creative Cloud Roadshow 2014. Christoph Dohn Adobe Solution Specialist

Adobe Creative Cloud Roadshow 2014. Christoph Dohn Adobe Solution Specialist Adobe Creative Cloud Roadshow 2014 Christoph Dohn Adobe Solution Specialist 1 Adobe Creative Cloud Roadshow 2014 Agenda 08.15-08.30 Begrüssung & Einleitung 08.30-09.00 Aktuelle Markt- und Marketing-Trends

Mehr

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION GESCHÄFTSERGEBNISSE Herzlich willkommen zur DVFA-Analystenkonferenz Frankfurt, 15. März 2012

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION GESCHÄFTSERGEBNISSE Herzlich willkommen zur DVFA-Analystenkonferenz Frankfurt, 15. März 2012 UNTERNEHMENSPRÄSENTATION GESCHÄFTSERGEBNISSE 2011 Herzlich willkommen zur DVFA-Analystenkonferenz Frankfurt, 15. März 2012 2011 ERNEUT EIN REKORDJAHR FÜR BECHTLE Nicht nur bei Umsatz und Ertrag Fokus Networking

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation ALLGEIER HOLDING AG München, Juni 2011 1 2 Allgeier gehört zu den führenden IT Beratungs- & Services- Gesellschaften in Deutschland > Allgeier ist die Nummer 2 der mittelständischen

Mehr

CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD

CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD In 5 Stufen von der Planung bis zum Betrieb KUNDENNÄHE. Flächendeckung der IT-Systemhäuser IT-Systemhaus

Mehr

Bechtle AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Zwischenbericht Bechtle auch im dritten Quartal deutlich über Vorjahr

Bechtle AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Zwischenbericht Bechtle auch im dritten Quartal deutlich über Vorjahr Bechtle AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Zwischenbericht Bechtle auch im dritten Quartal deutlich über Vorjahr 11.11.2015 / 07:30 --------- Bechtle auch im dritten Quartal deutlich über Vorjahr - Umsatz

Mehr

Systemhausumfrage 2014 von ChannelPartner

Systemhausumfrage 2014 von ChannelPartner Systemhausumfrage 2014 von ChannelPartner Gesamtumsatz Ihres Unternehmens in Millionen Euro im Jahr 2013 Inlandsumsatz Ihres Unternehmens in Millionen Euro im Jahr 2013 nur in Deutschland erzielte Umsätze

Mehr

Computacenter. Cisco Academy Lingen, 11. Mai 2012

Computacenter. Cisco Academy Lingen, 11. Mai 2012 Computacenter Cisco Academy Lingen, 11. Mai 2012 Computacenter Europas führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister Über 10.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Umsatz im Jahr 2010: 2,68 Mrd. brit.

Mehr

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Rupert Lehner Head of Sales Region Germany 34 Copyright 2011 Fujitsu Technology Solutions Marktentwicklung im Jahr 2011 Der weltweite IT-Markt im Jahr

Mehr

Informationstechnologie. Neckarsulm 800 www.tds.fujitsu.com/karriere. recruiting@tds.fujitsu.com www.tds.fujitsu.com/karriere

Informationstechnologie. Neckarsulm 800 www.tds.fujitsu.com/karriere. recruiting@tds.fujitsu.com www.tds.fujitsu.com/karriere Unternehmen Branche Produkte, Dienstleistungen, allgemeine Informationen Hauptsitz Mitarbeiterzahl Homepage Informationstechnologie Die TDS bietet mittelständischen Unternehmen Beratung und Dienstleistungen

Mehr

Bechtle AG Analystenkonferenz Herzlich willkommen. Frankfurt 16. März 2016

Bechtle AG Analystenkonferenz Herzlich willkommen. Frankfurt 16. März 2016 Bechtle AG Analystenkonferenz 2016. Herzlich willkommen. Frankfurt 16. März 2016 Agenda. 1. Wirtschaftliche Rahmenbedingungen 2015 im Rückblick 2. Besondere Ereignisse 2015/16 3. Geschäftsentwicklung 2015

Mehr

3. QUARTAL UND 9 MONATE 2013

3. QUARTAL UND 9 MONATE 2013 Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen 3. QUARTAL UND 9 MONATE 2013 Bechtle AG Neckarsulm, 14. November 2013 INHALT. Wirtschaftliche Rahmenbedingungen Geschäftsentwicklung Bechtle Aktie Besondere Ereignisse

Mehr

Kompetenzdarstellung

Kompetenzdarstellung Kompetenzdarstellung Wir über uns Das H&D Portfolio Unsere Partner Auszug aus unserer Kundenliste Wir über uns H&D ist ein führender IT-Dienstleister mit umfassendem Portfolio Als inhabergeführtes Unternehmen

Mehr

Bewerbung um IT-Spezialisten

Bewerbung um IT-Spezialisten um einen Auszubildenden (m/w) IT-Systemkaufmann 2016 Bewerbung um IT-Spezialisten Sehr geehrte zukünftige Auszubildende, sehr geehrter zukünftiger Auszubildender, als erfolgreiches und regionalverbundenes

Mehr

Herzlich willkommen. zum Vortrag: Die otto group in Österreich. E-Commerce als Arbeitsplatz der Zukunft. 22. Januar 2014

Herzlich willkommen. zum Vortrag: Die otto group in Österreich. E-Commerce als Arbeitsplatz der Zukunft. 22. Januar 2014 Herzlich willkommen zum Vortrag: Die otto group in Österreich. E-Commerce als Arbeitsplatz der Zukunft 22. Januar 2014 Vortragende Mag. Harald Gutschi Sprecher der Geschäftsführung der UNITO-Gruppe Mag.

Mehr

Die IT als Internal Service Company. Dr. Günter Steinau

Die IT als Internal Service Company. Dr. Günter Steinau Die IT als Internal Service Company Dr. Günter Steinau Die IT als Internal Service Company (ISCO) Die BEIT Systemhaus GmbH IT-Abteilung vs ISCO Die Merkmale einer ISCO Der Weg zur ISCO Unsere Erfahrungen

Mehr

Konica Minolta investiert 2014 massiv in Ipex-Auftritt

Konica Minolta investiert 2014 massiv in Ipex-Auftritt Presse-Information Konica Minolta investiert 2014 massiv in Ipex-Auftritt Langenhagen, 28. Mai 2013 Die Ipex 2014 findet vom 24. bis zum 29. März 2014 in London statt. Die neue Ausrichtung deckt sich perfekt

Mehr

27.03.2015 KPS AG Hauptversammlung 2015. Willkommen!

27.03.2015 KPS AG Hauptversammlung 2015. Willkommen! Willkommen! KPS AG Hauptversammlung 2015 Dietmar Müller München, 27.03.2015 01 Zielsetzungen 02 Finanzkennzahlen 03 Bilanz / GuV 04 Corporate Governance 05 Prognose 2014/15 Zielsetzungen für das GJ 2013/14

Mehr

2d Consulting Services - Personalberatung. Account Manager/in Servicevertrieb

2d Consulting Services - Personalberatung. Account Manager/in Servicevertrieb 2d Consulting Services - Personalberatung Account Manager/in Servicevertrieb April 2013 1 I. Unternehmen: Unser Klient wurde im Jahr 1981 gegründet und hat sich schnell zu einem der führenden unabhängigen

Mehr

IT-Dienstleistung: Beratung, Projektmanagement, Software Entwicklung, Application und Service Management UNTERNEHMENSPRÄSENTATION IT-P GMBH

IT-Dienstleistung: Beratung, Projektmanagement, Software Entwicklung, Application und Service Management UNTERNEHMENSPRÄSENTATION IT-P GMBH IT-Dienstleistung: Beratung, Projektmanagement, Software Entwicklung, Application und Service Management UNTERNEHMENSPRÄSENTATION IT-P GMBH Wir wollen in die Riege der führenden IT-Dienstleister in Deutschland.

Mehr

GOETZFRIED GRUPPE UNTERNEHMENSPRÄSENTATION

GOETZFRIED GRUPPE UNTERNEHMENSPRÄSENTATION GOETZFRIED GRUPPE UNTERNEHMENSPRÄSENTATION GOETZFRIED IM VERBUND DER ALLGEIER SE KUNDEN & MARKTPOSITION Führender mittelständischer IT-Beratungsund Systemintegrator Internationaler Anbieter mit mittelständischen

Mehr

Führende IT-Service-Unternehmen in Deutschland 2010 (alphabetisch)

Führende IT-Service-Unternehmen in Deutschland 2010 (alphabetisch) Führende IT-Service-Unternehmen in Deutschland 2010 (alphabetisch) Unternehmen Anteil konzerninterner Umsatz am Gesamtumsatz > 66% Umsatz in Deutschland in Mio. Euro Mitarbeiterzahl in Deutschland 2010

Mehr

Finanzierung für Schweizer KMUs

Finanzierung für Schweizer KMUs Finanzierung für Schweizer KMUs 2015 Index I. Was ist Factoring II. III. Wer ist KMU Factoring AG Kontakt Was ist Factoring? Wie funk

Mehr

UNTERNEHMERISCHE STÄRKE DURCH FÜHRUNGSKOMPETENZ

UNTERNEHMERISCHE STÄRKE DURCH FÜHRUNGSKOMPETENZ UNTERNEHMERISCHE STÄRKE DURCH FÜHRUNGSKOMPETENZ Stefan Langhirt GBL Unternehmensstrategie & Business Operations Mitglied der Geschäftsleitung PROFI Engineering Systems AG Münchner Unternehmerkreis IT,

Mehr

Wir machen IT-Commerce

Wir machen IT-Commerce Wir machen IT-Commerce Zahlen & Fakten Gegründet: 1992 Größe: ~200 Angestellte Umsatz: 2009: ~ 25M 2008: 20M 2007: 15.5M Standorte: Kunden: Neu-Isenburg (Headquarter EMEA), Atlanta (Headquarter US) weltweites

Mehr

OPERATIONAL SERVICES. Beratung Services Lösungen. At a glance 2015

OPERATIONAL SERVICES. Beratung Services Lösungen. At a glance 2015 OPERATIONAL SERVICES Beratung Services Lösungen At a glance 2015 »Wir implementieren und betreiben für unsere Kunden komplexe, hochkritische Anwendungen und Systeme. Unsere Experten sorgen dafür, dass

Mehr

Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen HERZLICH WILLKOMMEN. Hauptversammlung der Bechtle AG. 18. Juni 2013

Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen HERZLICH WILLKOMMEN. Hauptversammlung der Bechtle AG. 18. Juni 2013 Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen HERZLICH WILLKOMMEN. Hauptversammlung der Bechtle AG. 18. Juni 2013 Wahl der Arbeitnehmervertreter 2013. Drei neue Aufsichtsratsmitglieder. Volker Strohfeld Martin

Mehr

Die Erfolgsgeschichte geht weiter

Die Erfolgsgeschichte geht weiter Die Erfolgsgeschichte geht weiter Osys und UMB gehen den gemeinsamen Weg Gemeinsam erfolgreich sein Während den vergangenen zwei Jahren ist es uns gelungen, mit unserem Team organisch von 100 auf 140 kompetente

Mehr

MANAGEMENT. Unsere Vision: Eine Milliarde Euro Umsatz. Klaus Weinmann. Interview CANCOM SE. 30. Juli 2013

MANAGEMENT. Unsere Vision: Eine Milliarde Euro Umsatz. Klaus Weinmann. Interview CANCOM SE. 30. Juli 2013 MANAGEMENT I n t e r v i e w IM INTERVIEW Klaus Weinmann Unsere Vision: Eine Milliarde Euro Umsatz CANCOM ist die Nummer 3 unter den deutschen IT-Systemhäusern. Doch im zukunfts- und margenträchtigen Cloud-Segment

Mehr

Cloud Computing Top oder Flop? 17. November 2010

Cloud Computing Top oder Flop? 17. November 2010 Cloud Computing Top oder Flop? 17. November 2010 DI Thomas Gradauer, Head of Presales-Consulting Raiffeisen Informatik ITSM-Beratung Raiffeisen BANK AVAL 16.10.2009 1 Agenda Raiffeisen Informatik Medienspiegel

Mehr

2d Consulting Services - Personalberatung. Account Manager/in. Networking, Unified Communications, Security

2d Consulting Services - Personalberatung. Account Manager/in. Networking, Unified Communications, Security 2d Consulting Services - Personalberatung Account Manager/in Networking, Unified Communications, Security April 2013 1 I. Unternehmen: Unser Klient wurde im Jahr 1981 gegründet und hat sich schnell zu

Mehr

READY FOR BOARDING STARTEN SIE DURCH: DIE KARRIERECHANCE FÜR IT-SPEZIALISTEN BERATUNG SERVICES LÖSUNGEN

READY FOR BOARDING STARTEN SIE DURCH: DIE KARRIERECHANCE FÜR IT-SPEZIALISTEN BERATUNG SERVICES LÖSUNGEN READY FOR BOARDING STARTEN SIE DURCH: DIE KARRIERECHANCE FÜR IT-SPEZIALISTEN BERATUNG SERVICES LÖSUNGEN GESTALTEN SIE MIT WERDEN SIE TEIL EINER ERFOLGSGESCHICHTE Als einer der führenden mittelständischen

Mehr

2d Consulting Services - Personalberatung. Account Manager/in Datacenter

2d Consulting Services - Personalberatung. Account Manager/in Datacenter 2d Consulting Services - Personalberatung Account Manager/in Datacenter April 2013 1 I. Unternehmen: Unser Klient wurde im Jahr 1981 gegründet und hat sich schnell zu einem der führenden unabhängigen Anbieter

Mehr

MAßSTAB FÜR QUALITÄT - INNOVATION - KOMPETENZ

MAßSTAB FÜR QUALITÄT - INNOVATION - KOMPETENZ MAßSTAB FÜR QUALITÄT - INNOVATION - KOMPETENZ WIEGEL GEBÄUDETECHNIK KOMPETENZ FÜR LÖSUNGEN DER ZUKUNFT 02/03 WIEGEL - GANZHEITLICHER ANSATZ Mit der Erfahrung eines über 100 Jahre im Bereich der Gebäudetechnik

Mehr

Wie Sie online erfolgreicher werden

Wie Sie online erfolgreicher werden Mehr Reichweite, mehr Umsatz, mehr Erfolg Wie Sie online erfolgreicher werden dmc macht besseres E-Commerce // dmc digital media center GmbH 2014 // 13.08.2014 // 1 dmc auf einen Blick Nr. 2 im E-Commerce-

Mehr

We make IT matter. Unternehmenspräsentation. Dr. Oliver Janzen Düsseldorf Mai 2015

We make IT matter. Unternehmenspräsentation. Dr. Oliver Janzen Düsseldorf Mai 2015 We make IT matter. Unternehmenspräsentation Dr. Oliver Janzen Düsseldorf Mai 2015 KOMPETENZ Unsere Kernkompetenz: Ganzheitliche Unterstützung bei der Weiterentwicklung der IT. IT-Dienstleistung, von der

Mehr

Druckansicht: Allgeier, IT-Haus & Dualutions: Die besten Systemhäuser 2013 - cha...

Druckansicht: Allgeier, IT-Haus & Dualutions: Die besten Systemhäuser 2013 - cha... Druckansicht: Allgeier, IT-Haus & Dualutions: Die besten Systemhäuser 2013 - cha... Seite 1 von 26 Link: http://www.channelpartner.de/a/die-besten-systemhaeuser-2013,2544766 Allgeier, IT-Haus & Dualutions

Mehr

Adobe Breakfast-Event 2015 26.06.2015. Christoph Dohn Adobe Solutions Specialist Richard Bühler Comsoft Sales Director

Adobe Breakfast-Event 2015 26.06.2015. Christoph Dohn Adobe Solutions Specialist Richard Bühler Comsoft Sales Director Adobe Breakfast-Event 2015 26.06.2015 Christoph Dohn Adobe Solutions Specialist Richard Bühler Comsoft Sales Director Adobe Breakfast-Event 2015 08.15-08.30 Begrüssung & Einleitung Richard Bühler 08.30-08.45

Mehr

Herzlich willkommen zur Windows 10 Roadshow. Marc Gerstetter Radisson Blu Zürich, 8.10.2015

Herzlich willkommen zur Windows 10 Roadshow. Marc Gerstetter Radisson Blu Zürich, 8.10.2015 Herzlich willkommen zur Windows 10 Roadshow Marc Gerstetter Radisson Blu Zürich, 8.10.2015 Agenda Zeit Thema 16.00-16.15 Begrüssung & Einleitung 16.15-17.30 Windows 10 Eine neue Generation von Windows

Mehr

Die 25 größten Systemhäuser in Deutschland

Die 25 größten Systemhäuser in Deutschland Die 25 größten Systemhäuser in Deutschland Der Wirtschaftsaufschwung 2010 belebte auch die hiesige Systemhauslandschaft. Unter den Top-25-Systemhäusern gab es im Vorjahr keine einzige Insolvenz oder Übernahme

Mehr

1 Dedicated Firewall und Dedicated Content Security

1 Dedicated Firewall und Dedicated Content Security Entgeltbestimmungen für A1 IT Security Services (EB A1 IT Security) Allgemeines Diese Entgeltbestimmungen gelten ab 5. März 2014. Die am 2. Juli 2012 veröffentlichten EB A1 IT Security werden ab diesem

Mehr

Hier bin ich richtig!

Hier bin ich richtig! Willkommen im Team Hier bin ich richtig! Starten Sie bei uns mit dem Kaufland-Managementprogramm, einem Traineeprogramm oder über den Direkteinstieg! Ihre Vorteile. Entdecken Sie unser Miteinander und

Mehr

Bechtle-Comsoft Präsentation 2012. Name / Referent

Bechtle-Comsoft Präsentation 2012. Name / Referent Bechtle-Comsoft Präsentation 2012 Name / Referent Neckarsulm, 25.10.2012 Die Bechtle Gruppe Deutschland Bechtle-Comsoft Bechtle direct Bechtle Software Licensing Neckarsulm Hardware/ E-Commerce Neckarsulm

Mehr

Bechtle AG 1. Quartal Neckarsulm 13. Mai 2016

Bechtle AG 1. Quartal Neckarsulm 13. Mai 2016 Bechtle AG 1. Quartal 2016. Neckarsulm 13. Mai 2016 Inhalte. 1. Geschäftsentwicklung Umsätze Ergebnisse Mitarbeiter Kennzahlen 2. Aktie und Dividende 3. Besondere Ereignisse 4. Ausblick 2016 13.05.2016

Mehr

MORE THAN A JOB- COME TO THE LABS OF EXCELLENCE. FOOD SCIENCE MEETS INDUSTRY Hannover 19. März 2012

MORE THAN A JOB- COME TO THE LABS OF EXCELLENCE. FOOD SCIENCE MEETS INDUSTRY Hannover 19. März 2012 MORE THAN A JOB- COME TO THE LABS OF EXCELLENCE FOOD SCIENCE MEETS INDUSTRY Hannover 19. März 2012 1 Unsere Wurzeln Eurofins Scientific wurde 1987 in Nantes (Frankreich) gegründet, um die SNIF-NMR -Technologie

Mehr

Gemeins a m. Ihre Karriere bei QSC

Gemeins a m. Ihre Karriere bei QSC Gemeins a m z u k u n f t G e s ta lt e n Ihre Karriere bei QSC Kompetenz in ITK- und Cloud Services QSC im Profil Die QSC AG bietet mittelständischen Unternehmen umfassende ITK-Services aus einer Hand:

Mehr

Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen HERZLICH WILLKOMMEN. Hauptversammlung der Bechtle AG. 5. Juni 2014

Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen HERZLICH WILLKOMMEN. Hauptversammlung der Bechtle AG. 5. Juni 2014 Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen HERZLICH WILLKOMMEN. Hauptversammlung der Bechtle AG. 5. Juni 2014 BERICHT DES VORSTANDS. Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen ZAHLEN, DATEN, FAKTEN IM ÜBERBLICK.

Mehr

CANCOM SE: EBITDA-Marge von 30 Prozent sollte noch steigerbar sein

CANCOM SE: EBITDA-Marge von 30 Prozent sollte noch steigerbar sein MANAGEMENT I N T E R V I E W IM INTERVIEW Klaus Weinmann CEO CANCOM SE CANCOM SE: EBITDA-Marge von 30 Prozent sollte noch steigerbar sein CANCOM SE wächst in eine neue Ertragskraft hinein. Das verdeutlicht

Mehr

Flagship Store Eröffnung Berlin Upper East Side

Flagship Store Eröffnung Berlin Upper East Side Flagship Store Eröffnung Berlin Upper East Side Lutz Schüler, Geschäftsführer Marketing & Sales Telefónica O 2 Germany GmbH & Co. OHG 3. Dezember 2008 Telefónica S.A. Unsere starke Mutter Weltweit über

Mehr

Vorsitzender der Geschäftsführung der MANN+HUMMEL Gruppe

Vorsitzender der Geschäftsführung der MANN+HUMMEL Gruppe Alfred Weber Vorsitzender der Geschäftsführung der MANN+HUMMEL Gruppe Rede anlässlich der Bilanzpressekonferenz am 11. April 2013 Sendesperrfrist: 11. April 2013, 10.00 Uhr - Es gilt das gesprochene Wort

Mehr

Wir wollen führend sein in allem was wir tun.

Wir wollen führend sein in allem was wir tun. Unser Leitbild Wir wollen führend sein in allem was wir tun. Vorwort Wir wollen eines der weltweit besten Unternehmen für Spezialchemie sein. Die Stärkung unserer Unternehmenskultur und unsere gemeinsamen

Mehr

Einsatz von Dynamic Computing bei einem erfolgreichen Schweizer KMU. Bernard Frossard CEO

Einsatz von Dynamic Computing bei einem erfolgreichen Schweizer KMU. Bernard Frossard CEO Einsatz von Dynamic Computing bei einem erfolgreichen Schweizer KMU Bernard Frossard CEO swisspro group Rechtsform Aktiengesellschaft Gründungsjahr 18. Oktober 1999 Geschäftsbereiche Anzahl Standorte 16

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. P&I: überzeugt erneut durch hohe Profitabilität. Wiesbaden, 28. Mai 2015

PRESSEMITTEILUNG. P&I: überzeugt erneut durch hohe Profitabilität. Wiesbaden, 28. Mai 2015 PRESSEMITTEILUNG Wiesbaden, 28. Mai 2015 P&I: überzeugt erneut durch hohe Profitabilität Gesamtumsatzsteigerung: 9,2 Prozent EBIT-Marge: 38,5 Prozent P&I Personal & Informatik AG (P&I) erzielte im Geschäftsjahr

Mehr

UNSERE UNTERNEHMENS-LEITLINIEN

UNSERE UNTERNEHMENS-LEITLINIEN UNSERE UNTERNEHMENS-LEITLINIEN LEITMOTTO Unsere prowin Familie - gemeinsam erfolgreich GEMEINSAM SIND WIR ERFOLGREICH Verantwortungsbewusste und leistungsorientierte Mitarbeiter sind die Basis für unseren

Mehr

Realisieren Sie Ihre Wünsche

Realisieren Sie Ihre Wünsche Realisieren Sie Ihre Wünsche Das sind wir Seit 1994 macht sich die Erdmann Group stark für Ihre IT. Als einer der führenden Dienstleister im Bergischen Land sind wir auch überregional für Sie da. Unsere

Mehr

Zahlen und Fakten Informationen über Sana

Zahlen und Fakten Informationen über Sana Zahlen und Fakten Informationen über Sana Basisdaten sowie ein Überblick zu Strategie und Unternehmensentwicklung der Sana Kliniken AG. Integrierte Gesundheitsleistungen aus einer Hand 40 Krankenhäuser,

Mehr

Die wichtigsten Zahlen und Fakten über unser Unternehmen.

Die wichtigsten Zahlen und Fakten über unser Unternehmen. Die wichtigsten Zahlen und Fakten über unser Unternehmen. Unternehmenspräsentation, 2015 CGI Group Inc. Ihr Partner weltweit: Das Unternehmen CGI Erstklassige Business- und IT-Beratung Service für über

Mehr

adesso AG Unternehmensvorstellung 13. MKK Münchner Kapitalmarkt Konferenz I Mai 2012

adesso AG Unternehmensvorstellung 13. MKK Münchner Kapitalmarkt Konferenz I Mai 2012 adesso AG Unternehmensvorstellung 13. MKK Münchner Kapitalmarkt Konferenz I Mai 2012 Unser Geschäft adesso optimiert die Kerngeschäftsprozesse von Unternehmen durch Beratung und kundenindividuelle Softwareentwicklung.

Mehr

arvato Systems Energieeffizienzsteigerungs-Prozess

arvato Systems Energieeffizienzsteigerungs-Prozess arvato Systems Energieeffizienzsteigerungs-Prozess arvato Systems IT for Better Business. Zahlen & Fakten Rund 308 Mio. Umsatz* Mehr als 2.500 Mitarbeiter Über 30 Jahre Erfahrung in IT Dienstleistungen

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Juni 2014 Unternehmenspräsentation Die QSC AG im Überblick Die QSC AG, Köln, zählt zu den führenden mittelständischen Anbietern von ITK-Dienstleistungen in Deutschland QSC bietet Unternehmen und Partnern

Mehr

MS CLOUD STARTUP WORKSHOP

MS CLOUD STARTUP WORKSHOP MS CLOUDSTARTUP WORKSHOP DER MS CLOUD STARTUP WORKSHOP IHR WEG ZUR MS CLOUD NACH MASS KURZBESCHREIBUNG Der MS CLOUD Startup Workshop basiert auf den grundlegenden Informationen und Ergebnissen, die mittels

Mehr

Wie das Internet die Gegenwart verändert

Wie das Internet die Gegenwart verändert Wie das Internet die Gegenwart verändert Evelyn Feldhoff Cisco Systems 2000, Cisco Systems, Inc. Agenda Business im Wandel - Der neue Ansatz Implementierung und Vorteile einer Internet Business Solution

Mehr

Umfangreiche Neuausrichtung von Siemens Enterprise Communications

Umfangreiche Neuausrichtung von Siemens Enterprise Communications Umfangreiche Neuausrichtung von Siemens Enterprise Communications Pressekonferenz Joe Kaeser Dr. Siegfried Russwurm Copyright Siemens AG 2008. All rights reserved. Fundamentaler Wandel des Markts - Von

Mehr

Unterstützung bei der Globalisierung Finanzierung und Förderung für den Mittelstand

Unterstützung bei der Globalisierung Finanzierung und Förderung für den Mittelstand Unterstützung bei der Globalisierung Finanzierung und Förderung für den Mittelstand Workshop III: Langfristfinanzierung von Investitionen in Wachstumsmärkten 15. VDA Mittelstandstag 07. - 08. Mai 2015

Mehr

PARTNER. Partnerprogramm. Gemeinsam mehr erreichen 201408_1.2

PARTNER. Partnerprogramm. Gemeinsam mehr erreichen 201408_1.2 bluesip Partnerprogramm Gemeinsam mehr erreichen 1 Einführung 03 Für wen ist das bluesip Partnerprogramm interessant? Inhalt 2 bluesip Partnerschaft 03 Ihre Vorteile einer Partnerschaft mit bluesip Das

Mehr

Herzlich willkommen. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten. Citrix Solutions Seminar

Herzlich willkommen. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten. Citrix Solutions Seminar Herzlich willkommen Citrix Solutions Seminar Enabling Mobile Workstyles 3. Juli 2013 Stade de Suisse Titelmasterformat Citrix Mobile Workstyles durch - Klicken Agenda bearbeiten 09:00 09:15 Begrüssung

Mehr

Joachim Zubke, CCIE Stefan Schneider

Joachim Zubke, CCIE Stefan Schneider Mobile VPN Anbindung Joachim Zubke, CCIE Stefan Schneider avodaq als Partner Cisco Gold Partner VPN/Security IP Telephony Revised Wireless LAN Network Management Cisco Voice Technology Group Partner Microsoft

Mehr

Devoteam wächst um 14,8% im dritten Quartal 2015

Devoteam wächst um 14,8% im dritten Quartal 2015 Devoteam wächst um 14,8% im dritten Quartal 2015 Strategische Akquisitionen in Cloud und Big Data. IT Dienstleister hebt Umsatzerwartung für 2015 auf 480 Mio. Euro an. Operative Marge liegt über 6,5%.

Mehr

Unternehmerisch. Verantwortungsvoll. Erfolgreich. Wie tickt Österreich? Studienpräsentation zum future.talk 2013 Wien, 5.

Unternehmerisch. Verantwortungsvoll. Erfolgreich. Wie tickt Österreich? Studienpräsentation zum future.talk 2013 Wien, 5. Unternehmerisch. Verantwortungsvoll. Erfolgreich. Wie tickt Österreich? Studienpräsentation zum future.talk 2013 Wien, 5. September 2013 Ihre Gesprächspartner > Hannes Ametsreiter Generaldirektor Telekom

Mehr

ZUM HANDELN GESCHAFFEN. Q1 2013/14 Ergebnispräsentation. 11. Februar 2014. ZUM HANDELN GESCHAFFEN. GJ 2012 Ergebnispräsentation 0

ZUM HANDELN GESCHAFFEN. Q1 2013/14 Ergebnispräsentation. 11. Februar 2014. ZUM HANDELN GESCHAFFEN. GJ 2012 Ergebnispräsentation 0 ZUM HANDELN GESCHAFFEN. 2013/14 Ergebnispräsentation 11. Februar 2014 ZUM HANDELN GESCHAFFEN. GJ 2012 Ergebnispräsentation 0 20. März 2013 METRO AG 2013 2013/14 Highlights Trotz des weiterhin herausfordernden

Mehr

Integrata AG. Unternehmensprofil

Integrata AG. Unternehmensprofil Integrata AG Unternehmensprofil www.integrata.de Qualified for the Job 1 Integrata AG Ihr Partner in der Qualifizierung Leistungsspektrum Vom Seminar bis zu Managed Training Services Immer vor Ort Präsenz

Mehr

DATALOG Software AG. Unternehmenspräsentation

DATALOG Software AG. Unternehmenspräsentation DATALOG Software AG Unternehmenspräsentation DATALOG - Facts DATALOG Software AG ist seit über 35 Jahren eine feste Größe im Markt für Software-Lizenzierung, Business-Consulting sowie modernen IT-Lösungen

Mehr

Partnerschaftlich in die IT-Zukunft

Partnerschaftlich in die IT-Zukunft Partnerschaftlich in die IT-Zukunft Partnerschaftlich in die IT-Zukunft /// 04.01.2011 /// Seite 1 Wir sind nah am Kunden! Alles auf einen Blick! MR Melle MR Gießen MR Würzburg MR Hauptsitz Nürnberg MR

Mehr

Enabling Mobile Workstyles

Enabling Mobile Workstyles herzlich Enabling Mobile Workstyles willkommen Citrix Solutions Seminar Pratteln, 21. August 2013 Citrix Titelmasterformat Mobile Workstyles- durch Klicken Agendabearbeiten 09:00 09:15 Begrüssung und Vorstellung

Mehr

Partnerschaftlich in die IT-Zukunft

Partnerschaftlich in die IT-Zukunft Partnerschaftlich in die IT-Zukunft Partnerschaftlich in die IT-Zukunft /// 05.09.2012 /// Seite 1 Wir sind nah am Kunden! Alles auf einen Blick! 1 MR Melle Gründung 1994 2 3 4 5 6 MR Mönchengladbach MR

Mehr

MORE THAN IMPLANTS DAS KUNDENPROGRAMM VON STRAUMANN DAS PRINZIP

MORE THAN IMPLANTS DAS KUNDENPROGRAMM VON STRAUMANN DAS PRINZIP MORE THAN IMPLANTS DAS KUNDENPROGRAMM VON STRAUMANN DAS PRINZIP SIMPLY DOING MORE 3 Bausteine für Ihren Erfolg Wer erfolgreich sein will, braucht erfolgreiche Partner. Denn nur gemeinsam kann man am Markt

Mehr

Nachhaltigkeit Marktchance und Wettbewerbsvorteil

Nachhaltigkeit Marktchance und Wettbewerbsvorteil , Mitglied des Vorstands, Siemens AG Forum für Nachhaltigkeit, Freiberg, 12. Nachhaltigkeit Marktchance und Wettbewerbsvorteil siemens.com/answers Agenda Herausforderungen nach der Krise: Eine neue Welt

Mehr

IT-Trends 2011: In welche Themen investieren die Unternehmen in Deutschland? 2010 techconsult GmbH Tel.: +49 (0) 561/8109-0 www.techconsult.

IT-Trends 2011: In welche Themen investieren die Unternehmen in Deutschland? 2010 techconsult GmbH Tel.: +49 (0) 561/8109-0 www.techconsult. IT-Trends 2011: In welche Themen investieren die Unternehmen in Deutschland? Nutzungsgrad Ausgewählte ITK-Wachstumsthemen 2011 hoch Mobiles Internet Virtualisierung E-Commerce Cloud Computing Unified Communications

Mehr

Herzlich Willkommen. zur Comsoft Microsoft System Center Breakfast Roadshow

Herzlich Willkommen. zur Comsoft Microsoft System Center Breakfast Roadshow Herzlich Willkommen zur Comsoft Microsoft System Center Breakfast Roadshow Agenda 08.15 Begrüssung, Kurzvorstellung Comsoft direct AG Comsoft 08.30 System Center Management Die integrierte Technologie

Mehr

HP PartnerOne Program FY14

HP PartnerOne Program FY14 HP One Program FY14 5 Erneuerungen im One Programm FY14 Einfach profitabel stabil 1. Vereinfachte Programmstruktur Umbenennung der stufen, neuer «Platinum Status» 2. Neues Kompensationsmodell 3. Neue Spezialisierungen

Mehr

: Unternehmenspräsentation. SICK Vertriebs-GmbH

: Unternehmenspräsentation. SICK Vertriebs-GmbH : Unternehmenspräsentation SICK Vertriebs-GmbH Der SICK-Konzern auf einen Blick Gegründet 1946 - über 65 Jahre Sensorerfahrung Rund 5.850 Mitarbeiter weltweit In 88 Ländern präsent: Mit fast 50 Tochtergesellschaften

Mehr

Der Weg zur Digitalisierung ist gepflastert mit hybrider IT

Der Weg zur Digitalisierung ist gepflastert mit hybrider IT Der Weg zur Digitalisierung ist gepflastert mit hybrider IT name, title date Ingo Kraft Manager Cloud Channel Germany Hewlett Packard GmbH Phone: +49 (0) 171 765 3243 Email: ingo.kraft@hp.com Copyright

Mehr

Erfolgsfaktoren der Hidden Champions

Erfolgsfaktoren der Hidden Champions Erfolgsfaktoren der Hidden Champions Management von KMUs Wachstum - Innovation - Internationalisierung 4. - 5. September 009 Alpen-Adria Universität Klagenfurt University of Applied Sciences Erfolgsfaktoren

Mehr

First Climate AG IT Consulting und Support. Energieeffiziente IT im Office und im Serverraum / Rechenzentrum AUDIT REVISION BERATUNG

First Climate AG IT Consulting und Support. Energieeffiziente IT im Office und im Serverraum / Rechenzentrum AUDIT REVISION BERATUNG First Climate AG IT Consulting und Support Energieeffiziente IT im Office und im Serverraum / Rechenzentrum AUDIT REVISION BERATUNG - ENERGIEEFFIZIENTE IT-ARCHITEKTUR - ENERGIEEFFIZIENTE IT-DIENSTLEISTUNGEN

Mehr

Solutions. Digital Signage. Mobile ERP. Guided Selling. Backoffice. Weitere Details. Für mehr Wachstum im Handel

Solutions. Digital Signage. Mobile ERP. Guided Selling. Backoffice. Weitere Details. Für mehr Wachstum im Handel Mobile ERP Digital Signage instore Solutions Für mehr Wachstum im Handel Guided Selling Backoffice Die mobile Datenerfassung mittels Barcode- Scanning war lange Zeit die Grundvoraussetzung unserer System-Lösungen.

Mehr

Business Case. Personalausweis Fujitsu Online Store

Business Case. Personalausweis Fujitsu Online Store Business Case Personalausweis Fujitsu Online Store Carsten Snider, B. Sc. Vorlesung: TIMES Prof. Dr.-Ing. Heinz Thielmann KOM - Multimedia Communications Lab Prof. Dr.-Ing. Ralf Steinmetz (director) Dept.

Mehr

PRESSEINFORMATION. Auch international auf breiter Ebene erfolgreich

PRESSEINFORMATION. Auch international auf breiter Ebene erfolgreich apetito Konzern: PRESSEINFORMATION Ihr Gesprächspartner: Ruth Fislage Tel.: 059 71 / 799-9469 Fax: 059 71 / 799-7809 E-Mail: presse@apetito.de www.apetito.de Auch international auf breiter Ebene erfolgreich

Mehr

Für das Geschäftsjahr 2016 erwartet Beiersdorf für den Konzern ein Umsatzwachstum von 3-4% sowie eine leichte Verbesserung der EBIT-Umsatzrendite.

Für das Geschäftsjahr 2016 erwartet Beiersdorf für den Konzern ein Umsatzwachstum von 3-4% sowie eine leichte Verbesserung der EBIT-Umsatzrendite. PRESSEMITTEILUNG Beiersdorf weiter auf Wachstumskurs Umsatz und Ergebnis 2015 deutlich gesteigert Konzernumsatz wächst organisch um 3,0% (nominal 6,4%) EBIT-Umsatzrendite auf neuen Höchstwert von 14,4%

Mehr

MB Management GmbH. Key Account Manager IT (m/w) SPEZIFIKATION. Für ein bekanntes Systemhaus in Baden. Dezember 2015

MB Management GmbH. Key Account Manager IT (m/w) SPEZIFIKATION. Für ein bekanntes Systemhaus in Baden. Dezember 2015 SPEZIFIKATION Für ein bekanntes Systemhaus in Baden Dezember 2015 Diese wurde zur Kandidateninformation erstellt. Wir bitten darum, die Informationen streng vertraulich zu behandeln und ohne unser Einverständnis

Mehr

talents careers Your business technologists. Powering progress

talents careers Your business technologists. Powering progress talents careers Your business technologists. Powering progress ÜberAtos Atos ist ein internationaler Anbieter von IT-Dienstleistungen mit einem Jahresumsatz für 2012 von 8,8 Milliarden Euro und 76.400

Mehr

Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop

Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop In Zusammenarbeit mit der Seite 1 Um eine SharePoint Informationslogistik aufzubauen sind unterschiedliche Faktoren des Unternehmens

Mehr

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION UNTERNEHMENSPRÄSENTATION DER WTMO.DEUTSCHLAND GMBH 1 WTMO.HINTERGRUNDWISSEN 2 WTMO.ORGANIGRAMM 3 WTMO.PRODUKTPORTFOLIO 4 WTMO.CHARAKTER 5 WTMO.PARTNERNETZWERKE 6 WTMO.KONTAKTMÖGLICHKEITENÖ Hintergrundwissen

Mehr

Hybride Cloud Datacenters

Hybride Cloud Datacenters Hybride Cloud Datacenters Enterprise und KMU Kunden Daniel Jossen Geschäftsführer (CEO) dipl. Ing. Informatik FH, MAS IT Network Amanox Solutions Unsere Vision Wir planen und implementieren für unsere

Mehr

Vortrag beim 6. Community-Treffen der AGENDA WISSEN. 20. Jänner 2011

Vortrag beim 6. Community-Treffen der AGENDA WISSEN. 20. Jänner 2011 Der VAMED AG Vortrag beim 6. Community-Treffen der AGENDA WISSEN 20. Jänner 2011 Johann Müller-Albrecht Wissensmanager VAMED Gruppe Johann Müller-Albrecht Internationaler Marktführer mit umfassender Wertschöpfungskette

Mehr

Interview mit Dr. Bernd Schlobohm, Vorstandsvorsitzender QSC AG, Köln

Interview mit Dr. Bernd Schlobohm, Vorstandsvorsitzender QSC AG, Köln Interview mit Dr. Bernd Schlobohm, Vorstandsvorsitzender QSC AG, Köln QSC hat sich als bundesweiter Telekommunikationsanbieter auf Geschäftskunden fokussiert. Warum? Schlobohm: Strategie heißt auch, zu

Mehr

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Automotive Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr