NATURPARK KAUNERGRAT Corporate Design Manual 2013

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "NATURPARK KAUNERGRAT Corporate Design Manual 2013"

Transkript

1 NATURPARK KAUNERGRAT Corporate Design Manual 203

2 SCHRITT Die Farben des Naturparks

3 WIESEN PFLANZEN NATUR TRADITION LANDWIRTSCHAFT ERDE WASSER GLETSCHER HIMMEL Cyan: 50% Magenta: 0% Gelb: 00% Schwarz: 0% Cyan: 50% Magenta: 0% Gelb: 00% Schwarz: 0% Cyan: 50% Magenta: 0% Gelb: 0% Schwarz: 30% Die bisherigen Farben werden etwas abgestumpft und dadurch naturiger gemacht. Das Gelb wird durch das erdige Braun ersetzt und erzeugt so eine stimmige Farbpalette

4 SCHRITT 2 Die Schriften des Naturparks

5 Hauptüberschrift The quick brown fox jumps over the lazy dog The Serif: Light Italic Unterüberschrift THE QUICK BROWN FOX JUMPS OVER THE LAZY DOG The Serif: Bold Plain Fließtext-Auszeichnung The quick brown fox jumps over the lazy dog Myriad Pro: Italic Fließtext The quick brown fox jumps over the lazy dog Myriad Pro: Regular

6 SCHRITT 3 Der Gestaltungsraster des Naturparks

7 3 3 GEBIET KAUNERTAL // WANDERN IM NATURPARK Natur trifft Kultur Titelbeschreibung Titel 3 5 Bildbereich Einteilungsraster Titelseiten Die Titelseiten werden jeweils nach dem 2 Logobereich Verhältnis 2: 5 geteilt. Dadurch ist ein harmonisches Verhältnis zwischen Bild und Logobreich garantiert.

8 SCHRITT 4 Die Bildsprache des Naturparks

9 Bildsprache Nach Möglichkeit werden die Titelbilder illustriert. Dabei wird jeweils ein zentrales Element fotorealistisch exakt ausgearbeitet, der restliche Bildbereich wird im Stile der Naturstudien, skizzenhaft angedeutet. So kann eine eigenständige Bildsprache entstehen welche gut zum Thema Naturpark passt.

10 GEBIET KAUNERTAL // WANDERN IM NATURPARK Natur trifft Kultur GEBIET KAUNERTAL // WANDERN IM NATURPARK Natur- und Lebensraum Gestaltungsraster und Bildsprache

11 SCHRITT 5 Das Redesign des Naturpark Logos oder eine Metamorphose

12 Gestauchte Buchstaben Gerzerrte Buchstaben Die Logotype

13 Das Symbol zum Leben erweckt

14

15 FINALE Das mögliche Erscheinungsbild des Naturparks

16 Print kompensiert Id-Nr Arzl im Pitztal Faggen Fließ Jerzens Kaunerberg Kaunertal Kauns St. Leonhard im Pitztal NATURPARK KAUNERGRAT PITZTAL - FLIESS - KAUNERTAL Wenns Gachenblick 00 // 652 Fließ // Österreich T: +43 (0) / // F: +43 (0) / // Bankverbindung: Raiffeisenbank Oberland Konto-Nr.: // Bankleitzahl: Drucksorten

17 NATURPARK KAUNERGRAT PITZTAL - FLIESS - KAUNERTAL Gachenblick 00 // 652 Fließ // Österreich T: +43 (0) / // F: +43 (0) / // WASSER, WAALE, MOORE Hochgebirgsmoore Dr. Ernst Partl GESCHÄTFSFÜHRER Wandertipp Ortsgebiete Moore gehören zu den seltenen und gefährdeten Lebensräumen in Österreich. Neben den Piller Mooren rund um das Naturparkhaus weist die Naturparkregion auch zahlreiche interessante Hochmoore auf. In den Rückzuggebieten der Gletscher entwickelten sich häufig Moore, die auch mit mineralischem Boden durchmischt sein können. Wir beobachten dies im Oberbirg und auch im Krummgampental. Moore bezeichnet man als Archive der Klimageschichte, organische Materialien werden aufgrund der langsamen Zersetzung unter Sauerstoffausschluss konserviert. Besonders die Pollen sind gut erhalten und bieten so Hinweise auf die Wiederbesiedlung nach der letzten Eiszeit. Auch über die Entwicklung von Waldnutzung und Ackerbau können durch Veränderungen in der Zusammensetzung der Pollen Erkenntnisse gewonnen werden. So konnten Pollenanalysen im Krummgampenmoos beweisen, dass vor 8000 Jahren hier in dieser Region Zirbenwälder existiert haben eine Zwischenwarmzeit ermöglichte die hohe Waldgrenze. Gachenblick Fließ T: +43 (0) / F: +43 (0) / Verborgener See + Krummgampental (Weg Nr. 43) Schwierigkeit: leicht - mittelschwer Höhenunterschied: 00 m Gehzeit: Aufstieg:,5 / Abstieg: Std. F8- G8 Parkmöglichkeit beim Start ins Krummgampental an der Gletscher-Panoramastraße. Immer auf der rechten Seite des Baches taleinwärts. Nach Überwinden einer Steilstufe steht man dann plötzlich vor dem schönen Bergsee. Drucksorten

Beyer. Corporate Design Manual. Beyer Unternehmensberatung GmbH UNTERNEHMENSBERATUNG

Beyer. Corporate Design Manual. Beyer Unternehmensberatung GmbH UNTERNEHMENSBERATUNG Corporate Design Manual Beyer Unternehmensberatung GmbH Über das Corporate Design Manual Beyer Unternehmensberatung hat viel zu bieten. Um dies zu vermitteln, muss das Unternehmen sich stark und überzeugend

Mehr

LOG.OS LOGO- UND CORPORATE DESIGN-ENTWICKLUNG

LOG.OS LOGO- UND CORPORATE DESIGN-ENTWICKLUNG ANKE HOHMEISTER GESTALTENDE KOMMUNIKATION LOG.OS LOGO- UND CORPORATE DESIGN-ENTWICKLUNG Berlin, 14. November 2014 MOODBOARD demokratisch gemeinwohlorientiert sozial Connecting Books & People digital interaktiv

Mehr

Corporate-Design-Manual Stadthalle Hagen. Stand Januar 2017

Corporate-Design-Manual Stadthalle Hagen. Stand Januar 2017 Corporate-Design-Manual Stadthalle Hagen Stand Januar 2017 Inhalt 2 3 4-5 6 7 8 9 10-11 12 13 14 15 Logo-Typen und ihre Verwendung Aufbau und Vermaßung Farbwelt Schutzraum Minimale verwendbare Größe des

Mehr

bea CORPORATE DESIGN MANUAL Stand: Mai 2015

bea CORPORATE DESIGN MANUAL Stand: Mai 2015 bea CORPORATE DESIGN MANUAL Stand: Mai 2015 Inhalt 03 Das Logo 04 Die Farben 05 Die Schriften 06 Schutzzone 07 Falsche Anwendungen 08 Umgang mit Zusatzlogos 09 Impressum Logo 03 25 mm Minimalgröße 30 mm

Mehr

LOGO HANDBUCH Definition der grundlegenden Verwendung des Logos BIKE COMPANY

LOGO HANDBUCH Definition der grundlegenden Verwendung des Logos BIKE COMPANY LOGO HANDBUCH Definition der grundlegenden Verwendung des Logos EINLEITUNG Das KELLYS CORPORATE DESIGN Handbuch legt die grundlegenden Bestimmungen für die Verwendung der grafischen Einheinten des Logos

Mehr

Corporate Design Richtlinien der promedico Computer für Medizin GmbH

Corporate Design Richtlinien der promedico Computer für Medizin GmbH Corporate Design Richtlinien der promedico Computer für Medizin GmbH Dokument zur internen Verwendung und als Information für promedico-servicepartner Stand: 18.06.2014 MKT-001-V1-IVP Vorwort promedico

Mehr

SVP Aargau Erscheinungsbild Leitfaden für die Gestaltung und Produktion von Werbemitteln

SVP Aargau Erscheinungsbild Leitfaden für die Gestaltung und Produktion von Werbemitteln SVP Aargau Erscheinungsbild Leitfaden für die Gestaltung und Produktion von Werbemitteln SVP Aargau, Sommer 2009 / WerbeLaube, Telefon 056 250 41 41, info@werbelaube.ch 1. Das Logo Variante farbig Variante

Mehr

Logoschutzzonen-Abstände = DUNKELGRAUE Balkenstärke (Balkenstärke mindestens so dick wie die Höhe des Wortes Liebenzeller Gemeinschaft )

Logoschutzzonen-Abstände = DUNKELGRAUE Balkenstärke (Balkenstärke mindestens so dick wie die Höhe des Wortes Liebenzeller Gemeinschaft ) 2 Corporate Design Manual Basiselemente des Corporate Design Liebenzeller Gemeinschaft 11 Aufbau und Logoschutzzone Logoschutzzonen-Abstände = DUNKELGRAUE Balkenstärke (Balkenstärke mindestens so dick

Mehr

CORPORATE DESIGN. Basisdesign. Layoutvorgaben

CORPORATE DESIGN. Basisdesign. Layoutvorgaben CORPORATE DESIGN Basisdesign. Layoutvorgaben INHALT 1 1.0 WORT- UND BILDMARKE Logo Familie 2 Logo Proportionen 3 Logo Farben / Farbwerte 4 Logo Farbanwendungen 5-6 2.0 BASISELEMENTE Schriften und Typografi

Mehr

Aus der Vergangenheit wissen wir, dass alle. Das neue Logo Wir setzen auf Tradition und Innovation.

Aus der Vergangenheit wissen wir, dass alle. Das neue Logo Wir setzen auf Tradition und Innovation. C o r p o r a t e D e s i g n R i c h t l i n i e n Das neue Logo Wir setzen auf Tradition und Innovation. Der Abstand der Firmierungszeile zu dem G+H Signet geht aus der untenstehenden Abbildung hervor.

Mehr

SEITE 1. CD MANUAL für Partner und Förderprojekte

SEITE 1. CD MANUAL für Partner und Förderprojekte SEITE 1 Wissenschaftsjahr 2015 Zukunftsstadt CD MANUAL für Partner und Förderprojekte SEITE 2 Logo Aufbau Das Logo gibt es in zwei Versionen, wobei Version 1 vorrangig benutzt wird. Die Oberzeile in weiß

Mehr

92. Schriften. Thomas Worsch. Wintersemester 2014/2015

92. Schriften. Thomas Worsch. Wintersemester 2014/2015 LATEX, beamer, tikz und Co. LATEX, beamer, tikz und Co. 92. Schriften Thomas Worsch Fakultät für Informatik Karlsruher Institut für Technologie Wintersemester 2014/2015 1 / 12 Überblick Encodings and Fonts

Mehr

*cd-manual 2008. CD manual

*cd-manual 2008. CD manual *cd-manual 2008. CD manual inhalt Das Logo...03 Der Rahmen...05 Das Stilelement Eiskristall...06 Der Claim...07 Die Farben...08 Die Typografie...09 Der Key Visual-Hintergrund...10 Die Bildsprache...11

Mehr

Das neue Corporate Design der Commerzbank

Das neue Corporate Design der Commerzbank Das neue Corporate Design der Commerzbank Ein Interview mit Thomas Klein von MetaDesign Ein Blick hinter die Kulissen von Redesign- Prozessen ist stets spannend, insbesondere wenn es um Traditionsmarken

Mehr

Erscheinungsbild (Corporate Design)

Erscheinungsbild (Corporate Design) Erscheinungsbild (Corporate Design) mh@ Mit diesem Briefingdokument möchten wir Sie unterstützen, Ihren Bedarf und Ihre Anforderungen zu konkretisieren. Auf dieser Basis erarbeiten wir für Sie Lösungen

Mehr

CHECKLISTE. Corporate Design. Moritz Behr. Konzept + Gestaltung

CHECKLISTE. Corporate Design. Moritz Behr. Konzept + Gestaltung CHECKLISTE Corporate Design Unternehmen zeigen durch Corporate Design, wofür sie stehen, was ihre Ideale und Ziele sind. Hat Ihr Unternehmen bereits ein»gesicht«, das zu ihm passt und mit dem es nach außen

Mehr

Corporate Design Manual. Zürich Oberland Pumas

Corporate Design Manual. Zürich Oberland Pumas Corporate Design Manual Zürich Oberland Pumas Corporate Design Manual Zürich Oberland Pumas Stand: 05.05.2010 Inhalt Logo 6 Farben 10 Briefbogen 12 Couvert C5 14 Daten 16 6 Corporate Design Manual Zürich

Mehr

Jahrgang 2012 26. Ausgabe Dezember 2012

Jahrgang 2012 26. Ausgabe Dezember 2012 Jahrgang 2012 26. Ausgabe Dezember 2012 Seite 2 26. Ausgabe Irzer Gemeindeblatt Irzer Gemeindeblatt 26. Ausgabe Seite 3 Seite 4 26. Ausgabe Irzer Gemeindeblatt Irzer Gemeindeblatt 26. Ausgabe Seite 5 Seite

Mehr

Die Arbeit des Regenwurms im Boden

Die Arbeit des Regenwurms im Boden Die Arbeit des Regenwurms im Boden Kurzinformation Um was geht es? Regenwürmer zersetzen organisches Material und durchmischen den Boden. Jeder Gärtner weiß, dass sie eine wichtige Rolle im Boden spielen.

Mehr

TEUTO DESIGN MANUAL FÜR PARTNER

TEUTO DESIGN MANUAL FÜR PARTNER TEUTO DESIGN MANUAL FÜR PARTNER CREAVIVA GmbH & Co. KG www.creaviva.de INHALT 1 DAS SIGNET 1.1 TEUTO-SIGNET 1.2 PROPORTIONALE FLÄCHEN UND RÄUME 1.3 COLORCODING VERWENDUNG VON GRUND- UND SCHMUCKFARBEN 1.4

Mehr

Logo Versionen Einfarbige Anwendung Autorisierte Partner Hintergrund Don'ts Geschützter Bereich Platzierung Grössenverhältnisse

Logo Versionen Einfarbige Anwendung Autorisierte Partner Hintergrund Don'ts Geschützter Bereich Platzierung Grössenverhältnisse Versionen Einfarbige Anwendung Autorisierte Partner Hintergrund Don'ts Geschützter Bereich Platzierung Grössenverhältnisse Corporate Identity und Corporate Design Manual Juni 2017 7 Versionen Logo mit

Mehr

Portrait ADC Distribution GmbH Max-Planck-Strasse 13 85716 Unterschleißheim Deutschland Tel: +49 (0) 89 552 634 0 Fax: +49 (0) 89 552 634 29 Email: info@adc-distribution.de www.adc-distribution.de Rechtsform

Mehr

Elemente und Anwendungen. Corporate-Design-Richtlinien

Elemente und Anwendungen. Corporate-Design-Richtlinien und Anwendungen Corporate-Design-Richtlinien Juli 2011 Inhalt Einleitung 3 Elemente 4 Logo 5 Schriften 10 Farben 12 Anwendungen 14 Briefschaften 15 Publikationen 21 PowerPoint 31 Gebäudesignalisation 34

Mehr

Gemeinsames Logo für den Einsatz der Europäischen Fonds EFRE, ESF und ELER in Mecklenburg-Vorpommern. Gestaltungshandbuch

Gemeinsames Logo für den Einsatz der Europäischen Fonds EFRE, ESF und ELER in Mecklenburg-Vorpommern. Gestaltungshandbuch Gemeinsames Logo für den Einsatz der Europäischen Fonds EFRE, ESF und ELER in Mecklenburg-Vorpommern Gestaltungshandbuch Inhalt Einleitung Die Proportionen des Logos Das Logo in der einfarbigen Darstellung

Mehr

Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.v. Mach die Zukunft zu deiner Idee!

Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.v. Mach die Zukunft zu deiner Idee! Logo-Handbuch (Stand 08/12) Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.v. Mach die Zukunft zu deiner Idee! Inhalt 03 Mach die Zukunft zu deiner Idee! 04 Das Logo Initiative Junge Forscherinnen und Forscher

Mehr

Tiroler Naturjuwele: Volunteering. Tiroler Naturparks & Nationalpark Hohe Tauern. www.tirol.at/natur Tiroler Naturjuwele

Tiroler Naturjuwele: Volunteering. Tiroler Naturparks & Nationalpark Hohe Tauern. www.tirol.at/natur Tiroler Naturjuwele Tiroler Naturjuwele: Volunteering Tiroler Naturparks & Nationalpark Hohe Tauern www.tirol.at/natur Tiroler Naturjuwele Lienz Innsbruck D N1 N4 A N2 N3 N5 N6 CH I N1 Naturpark Tiroler Lech Mühlbachweg 5

Mehr

Grünes Wahlprogramm in leichter Sprache

Grünes Wahlprogramm in leichter Sprache Grünes Wahlprogramm in leichter Sprache Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Baden-Württemberg ist heute besser als früher. Baden-Württemberg ist modern. Und lebendig. Tragen wir Grünen die Verantwortung?

Mehr

Corporate Design Manual. Basiselemente und Gestaltungsrichtlinien. Copyright FH Burgenland

Corporate Design Manual. Basiselemente und Gestaltungsrichtlinien. Copyright FH Burgenland Corporate Design Manual Basiselemente und Gestaltungsrichtlinien Copyright FH Burgenland 2 3 Das Corporate Design der Fachhochschule Burgenland Inhalt Mit der Einführung des Corporate Designs präsentiert

Mehr

1 Musterseite (Ü 1) 1.1 Überschrift 2. Dies ist eine Blindtext-Musterseite 1 mit den Schriften Arial + Times New Roman:

1 Musterseite (Ü 1) 1.1 Überschrift 2. Dies ist eine Blindtext-Musterseite 1 mit den Schriften Arial + Times New Roman: Dies ist eine Blindtext-Musterseite mit den Schriften Arial + Times New Roman: Musterzeile Arial: abcdefghijklmnop ABCDEFGHIJKLMNOP 4567890 Musterzeile Times New Roman: abcdefghijklmnop ABCDEFGHIJKLMNOP

Mehr

Richtlinien Corporate Design. Ein Wegweiser zum Außenauftritt der Jungen Freien Wähler in Bayern für alle Mitglieder und Organisationsebenen.

Richtlinien Corporate Design. Ein Wegweiser zum Außenauftritt der Jungen Freien Wähler in Bayern für alle Mitglieder und Organisationsebenen. Richtlinien Corporate Design Ein Wegweiser zum Außenauftritt der Jungen Freien Wähler in Bayern für alle Mitglieder und Organisationsebenen. Herausgeber JFW Junge Freie Wähler Bayern Landesgeschäftsstelle

Mehr

DESIGN MANUAL leopolds apotheke

DESIGN MANUAL leopolds apotheke DESIGN MANUAL leopolds apotheke einleitung leopolds apotheke - im elften Die Leopolds Apotheke in Simmering versteht sich als frischer, moderner Dienstleistungsbetrieb mit starker regionaler Verankerung

Mehr

Corporate Design Manual

Corporate Design Manual Corporate Design Manual Fahrrad Dämpfle GmbH Ravensburger Straße 14-18 88074 Meckenbeuren Telefon 07542 539118 E-Mail info@saikls.com www.saikls.com 1 Das Corporate Design Manual Dieses Corporate Design

Mehr

Corporate Design. Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz Styleguide Netzwerk Verbraucherforschung

Corporate Design. Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz Styleguide Netzwerk Verbraucherforschung Corporate Design Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz Styleguide Netzwerk Verbraucher März 2016 2 1. Logo Wort-Bild-Marke 3 1.1 Logo Schutzzone 44,50 mm 54 mm Die Schutzzone definiert

Mehr

Arbeitsbeispiel Corporate Design für das Herzogin Elisabeth Hospital in Braunschweig

Arbeitsbeispiel Corporate Design für das Herzogin Elisabeth Hospital in Braunschweig Agentur für Corporate Design und Kommunikation Arbeitsbeispiel Corporate Design für das Herzogin Elisabeth Hospital in Braunschweig Benötigt ein Krankenhaus ein Image? Ist die Außendarstellung des Hauses

Mehr

mazze.ch matthias walti informationsarchitekt

mazze.ch matthias walti informationsarchitekt mazze.ch matthias walti informationsarchitekt Collegium Vocale Lenzburg Vorschlag für Webdesign verfasst durch Matthias Walti Informationsarchitekt Vorderweystrasse 5 5630 Muri 056 664 26 77 079 666 97

Mehr

Hausarbeit. 3. Juni Meine Hausarbeit

Hausarbeit. 3. Juni Meine Hausarbeit Hausarbeit Meine Hausarbeit 3. Juni 2015 Seminar Universität Leipzig Institut für Linguistik Modul Mein Modul 04-006-1000 Mein Seminar Prof. Dr. Do Zent SS 2015 Autor Ver Fasser Musterstraße 1 04107 Leipzig

Mehr

Corporate Design Manual. Version 2.0

Corporate Design Manual. Version 2.0 Corporate Design Manual Version 2.0 Inhaltsverzeichnis Das Logo 4 Logokonzept 5 Logohierarchie 6 Logo falsche Anwendung 7 Das Farbprogramm 8 Das Farbkonzept 9 Das Visual/Slogan 10 Das Visual in den Farbvarianten

Mehr

ÜBERSCHRIFT BASILIKA SONNTAGBERG CORPORATE DESIGN

ÜBERSCHRIFT BASILIKA SONNTAGBERG CORPORATE DESIGN ÜBERSCHRIFT BASILIKA SONNTAGBERG CORPORATE DESIGN ANALYSE SONNTAGBERGER GNADENBILD ORIGINAL DER VATER Krone Umhang Verlaufender Heiligenschein hält den Sohn ELEMENTE Die Reihenfolge ist typisch für den

Mehr

VORWORT. Liebe Parteifreundinnen, liebe Parteifreunde,

VORWORT. Liebe Parteifreundinnen, liebe Parteifreunde, CD Manual der FDP VORWORT Liebe Parteifreundinnen, liebe Parteifreunde, "Ein Mann, der recht zu wirken denkt, muss auf das beste Werkzeug halten", der das sagte, war kein Geringerer als Johann Wolfgang

Mehr

Corporate Design. Briefing Leitfaden. SimpleThings GmbH Münsterstr 1 53111 Bonn. Fon: (0228) 94 49 20-0 Fax: (0228) 94 49 20-20 info@simplethings.

Corporate Design. Briefing Leitfaden. SimpleThings GmbH Münsterstr 1 53111 Bonn. Fon: (0228) 94 49 20-0 Fax: (0228) 94 49 20-20 info@simplethings. Corporate Design Briefing Leitfaden SimpleThings GmbH Münsterstr 1 53111 Bonn Fon: (0228) 94 49 20-0 Fax: (0228) 94 49 20-20 info@simplethings.de www.simplethings.de Mit diesem Briefingleitfaden möchten

Mehr

Oesterreichischer Alpenverein. Neugestaltung Logografie Präsentation Bundesausschuss-Sitzung. 24. Mai 2014, Innsbruck Grillhof

Oesterreichischer Alpenverein. Neugestaltung Logografie Präsentation Bundesausschuss-Sitzung. 24. Mai 2014, Innsbruck Grillhof Neugestaltung Logografie Präsentation Bundesausschuss-Sitzung 24. Mai 2014, Innsbruck Grillhof 3 Neugestaltung Logografie Neugestaltung slogo Projektauslöser/Auftrag Vorgehensweise 6 Arbeitssitzungen Jurysitzung

Mehr

Leitfaden zum Jubiläumsdesign

Leitfaden zum Jubiläumsdesign Leitfaden zum Jubiläumsdesign Einleitung Um ein durchgängiges Erscheinungsbild in allen Kommunikationsbereichen der Universität Göttingen anlässlich des 275-jährigen Jubiläums aufzubauen, haben wir ein

Mehr

CD Manual. WMC Willy Markowitsch AG

CD Manual. WMC Willy Markowitsch AG CD Manual WMC Willy Markowitsch AG Impressum WMC Willy Markowitsch AG Kägenstrasse 10 Postfach 627 CH-4153 Reinach BL Telefon +41 61 716 11 77 Fax +41 61 716 11 16 info@wmc.ch www.wmc.ch Dieses CD-Manual

Mehr

Corporate Design Manual. Leitfaden zur grafischen Unternehmenskommunikation

Corporate Design Manual. Leitfaden zur grafischen Unternehmenskommunikation Corporate Design Manual Leitfaden zur grafischen Unternehmenskommunikation 1.0 CD -Manual Inhaltsverzeichnis 2 Einleitung 3 Firmensignet Standardgrößen Sicherheitsabstand Logoergänzung Farbdarstellung

Mehr

Mozart House Vienna Logo Präsentation 2. 8. 2004

Mozart House Vienna Logo Präsentation 2. 8. 2004 Logo Präsentation 2. 8. 2004 Erstellt für: Dr. Gerhard Vitek, Geschäftsführer Errichtungs- und Betriebs GmbH 1010 Wien, Universitätsstraße 11 Tel:+43 1 408 25 69 / 13 Fax:+43 1 408 25 69 / 97 e-mail: g.vitek@wienholding.at

Mehr

Farbtypen. Bedeutung von Farben 1. Drucken. Arbeiten mit Farben. Papierhandhabung. Wartung. Problemlösung. Verwaltung. Index

Farbtypen. Bedeutung von Farben 1. Drucken. Arbeiten mit Farben. Papierhandhabung. Wartung. Problemlösung. Verwaltung. Index Bedeutung von Farben 1 Ihr Drucker bietet Ihnen die Möglichkeit, Farben als Kommunikationsmittel einzusetzen. Farben wecken die Aufmerksamkeit, schaffen Respekt und verleihen Ihren Ausdrucken oder sonstigen

Mehr

short manual das corporate design der övp wien

short manual das corporate design der övp wien short manual das corporate design der övp wien Version 1.2.0 April 2010 das logo Das Logo der ÖVP Wien besteht aus einer dunkelblauen Fläche mit Schriftzug und einer stilisierten Stadtfahne, die Dynamik

Mehr

PHOTOBOOTH GÜLTIG AB 01.01.2016

PHOTOBOOTH GÜLTIG AB 01.01.2016 t Str ike a Pose! www.photobooth-passau.de P A S S A U GÜLTIG AB 01.01.2016 - FOTOBOX Der Fun-Faktor für Ihr Event! FOTOFLATRATE INKLUSIVE Die Anzahl der Fotos sind unbegrenzt - das bedeutet, die Photobooth

Mehr

Basiselemente, spezifische Formen, Farben, Schriften, Wort-Bild-Marke

Basiselemente, spezifische Formen, Farben, Schriften, Wort-Bild-Marke InhAlt [ 2 ] Inhalt Vorwort / Kontakte 3 Farben 4 Logovarianten 6 Kooperationen und Subventionen 8 Logo mit Domain 9 Logoanwendungen 10 Positionierung 13 Projekt- und Kampagnenlogos 15 Verboten! 16 Schriften

Mehr

Natur trifft Kultur W a n d e r n i m n a t u r p a r k k a u n e r g r a t - t e i l k a u n e r t a l

Natur trifft Kultur W a n d e r n i m n a t u r p a r k k a u n e r g r a t - t e i l k a u n e r t a l Natur trifft Kultur W a n d e r n i m N a t u r p a r k K a u n e r g r a t - T e i l K a u n e r t a l 2 3 Inhaltsverzeichnis Wissenswertes / Allgemeine Informationen Wandertipp Ortsgebiete Wasser, Waale,

Mehr

Wissenschaftsjahr 2014 Die digitale Gesellschaft CD-Manual Richtlinien für Partner

Wissenschaftsjahr 2014 Die digitale Gesellschaft CD-Manual Richtlinien für Partner Wissenschaftsjahr 2014 Die digitale Gesellschaft CD-Manual Richtlinien für Partner 1.1 Anwendung des Logos Das Logo gibt es in verschiedenen Versionen. Seine Verwendung richtet sich nach Formatgröße und

Mehr

DAS KLEINE DESIGN HAND BUCH

DAS KLEINE DESIGN HAND BUCH DAS KLEINE DESIGN HAND BUCH AUF GE RAUMT Vorwort Die Universität Kassel präsentiert sich als moderne, vielfältige und an gesellschaftlichen Fragestellungen orientierte Hochschule. Im Kern ist sie durch

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Logovariationen. Anwendungsregeln des Logos Schutzzone. Anwendungsregeln des Logos Mindestgröße. Gebote und Verbote des Logos

Inhaltsverzeichnis. Logovariationen. Anwendungsregeln des Logos Schutzzone. Anwendungsregeln des Logos Mindestgröße. Gebote und Verbote des Logos Design Manual Inhaltsverzeichnis 04 Logovariationen 05 Anwendungsregeln des Logos Schutzzone 06 Anwendungsregeln des Logos Mindestgröße 07 Gebote und Verbote des Logos 08 Farben 10 Logo auf farbigen Flächen

Mehr

Wanderkarte. Turracher Höhe Nockberge. Turracher 3 Seen-Weg. Weg der Sinne durch Österreichs größten Zirbenwald und um die drei Bergseen (leicht)

Wanderkarte. Turracher Höhe Nockberge. Turracher 3 Seen-Weg. Weg der Sinne durch Österreichs größten Zirbenwald und um die drei Bergseen (leicht) Höhe Nockberge J 3 n-weg Weg der Sinne durch Österreichs größten Zirbenwald und um die drei Bergseen (leicht) - Museum Alpin+Art+Gallery - Karlsiedlung - Grünsee - Karlhütte - Katscherhütte - Sonnalm -

Mehr

CASAPARK Die 3-Schicht-Landhausdiele mit Charakter

CASAPARK Die 3-Schicht-Landhausdiele mit Charakter CASAPARK Die 3-Schicht-Landhausdiele mit Charakter CASAPARK Charaktervolle Vielfalt. Grosszügige Eichendielen in schönen Farbnuancen, erhältlich in lebhaften oder ruhigen Sortierungen sowie in drei verschiedenen

Mehr

VIII.6 Corporate Design

VIII.6 Corporate Design 1. Begründung und Ziele Ziel des Corporate Design der Evangelischen Kirchengemeinde Trinitatis ist die erhöhte Wiedererkennbarkeit von Druckmedien und Internetpräsenz. Wortmarke, Farben, Schriftarten und

Mehr

Design-Guidelines Basiselemente

Design-Guidelines Basiselemente Design-Guidelines Basiselemente 1 Logo 02 Definition Farbvarianten Laservarianten Schutzzone Positionierung Nicht erlaubt Brandlogo Zusatzlogo «Swiss made» 2 Farben 12 Primärfarben Sekundärfarben 3 Schriftart

Mehr

Corporate Wording & Design Manual BioTechMed-Graz

Corporate Wording & Design Manual BioTechMed-Graz Corporate Wording & Design Manual BioTechMed-Graz Allgemeiner Text zu BioTechMed-Graz (u.a. als Abbinder bei Pressemitteilungen verwendbar) BioTechMed-Graz steht für gemeinsame Forschung für Gesundheit

Mehr

Corporate Design Handbuch

Corporate Design Handbuch Corporate Design Handbuch entwickelt von wildefreunde werbeagentur in münchen. für: wildefreunde: Die Spezialisten für Corporate Design, Logogestaltung und Markenentwicklung. weitere hilfreiche downloads

Mehr

Das Erscheinungsbild der Universität Kassel Appendix 01 Die Fachbereiche

Das Erscheinungsbild der Universität Kassel Appendix 01 Die Fachbereiche Das Erscheinungsbild der Universität Kassel Appendix 01 Die Fachbereiche Das Erscheinungsbild der Universität Kassel Appendix 01 Die Fachbereiche Impressum Herausgeber Universität Kassel, Der Präsident

Mehr

CORPORATE DESIGN UND MARKEN GRUNDLAGEN

CORPORATE DESIGN UND MARKEN GRUNDLAGEN DESIGN UND MARKEN GRUNDLAGEN WIR LIEBEN DIE MARKE. KONTAKT Addresse Telefon & Fa Online Thikos Kinderland GmbH Auf dem Lohe 2 57392 Schmallenberg T +49 (0) 2972 97 85 55 F +49 (0) 2972 97 85 56 Email:

Mehr

CD Manual - Die Anwendung - April CD Manual

CD Manual - Die Anwendung - April CD Manual CD Manual - Die Anwendung - April 2014 CD Manual 100% 100% 81% 8% 11% Logoaufteilung und Mindestabstand Die offiziellen Farben für das G.A.Service Logo sind ORANGE und GRAU. Bitte achten Sie auf den richtigen

Mehr

6.1 Master: Design zuweisen/anpassen

6.1 Master: Design zuweisen/anpassen 6 MASTER SIND VORLAGEN Sie erinnern sich, bisher durften Sie kaum Farb- oder Schrift-Änderungen an Folien vornehmen. Sie haben die Folien mit den verfügbaren Schriften und Farben (Farbpalette) erstellt.

Mehr

Der Kreislauf des Wassers 1/24 2/24 Fließende und stehende Gewässer Zu den fließenden Gewässern zählen der Bach, der Fluss und der Strom. Das größte, durch Österreich fließende Gewässer ist die Donau (der

Mehr

Gravurformular. Wellness-Accessoires Vorderseite (Gegenstück zu 177) Rand links Rand rechts Mitte

Gravurformular. Wellness-Accessoires Vorderseite (Gegenstück zu 177) Rand links Rand rechts Mitte Wellness-Accessoires 177/177CU Vorderseite 177/177CU Rand links 177/177CU Rand rechts 1400-3 Vorderseite (Gegenstück zu 177) 1400-3 Rand links (Gegenstück zu 177) 1400-3 Rand rechts (Gegenstück zu 177)

Mehr

WIR Bank Corporate Design-Manual für WIRGRUPPEN und WIRMESSEN

WIR Bank Corporate Design-Manual für WIRGRUPPEN und WIRMESSEN WIR Bank Corporate Design-Manual für N und WIRMESSEN fischerundryser 8.08.2012 1 WIR Bank Corporate Design Manual Inhalt WIR-Teilnehmer Logo Das Logo Schutzraum und Platzierung Grössen Farbanwendungen

Mehr

StarCareer. Corporate Design Manual

StarCareer. Corporate Design Manual StarCareer Corporate Design Manual Logo Erläuterungen zum Logo Farbcodes CMYK-Werte im Überblick Schrift Schriftart und Verwendungen im Überblick Briefpapier Corporate Design-Festlegungen Briefumschlag

Mehr

Einsatz und Umfeld. Farben 2.1 KLEINES LANDESLOGO

Einsatz und Umfeld. Farben 2.1 KLEINES LANDESLOGO 2.1 KLEINES LANDESLOGO Einsatz und Umfeld KLEINES UND GROSSES LANDESLOGO Auf Broschüren, Druckschriften oder bei Außenkennzeichnungen der LUBW darf neben dem LUBW-Logo und Partner- bzw. Sponsorenlogos

Mehr

Corporate Identity Manual. November 2014

Corporate Identity Manual. November 2014 Corporate Identity Manual November 2014 INHALT INHALT 3 IDENTITÄT Logo 5 Logo Freiraum 6 Logo Grösse 7 Logo Farben 8 Monochrome Logos 9 Inkorrekte Nutzung 10 TYPOGRAFIE Über die Typografie 12 OFFICE PRODUKTE

Mehr

Redesign der Wortmarke der Adventjugend Deutschland

Redesign der Wortmarke der Adventjugend Deutschland AUFGABENSTELLUNG Redesign der Wortmarke der Adventjugend Deutschland Stand: 12.12.2013 Das Logo ist der zentrale Bestandteil des Corporate Design und steht als Wort- und Bildmarke für die Adventjugend

Mehr

Corporate Design Manual

Corporate Design Manual Corporate Design Manual Anwendung des Logos für Mitgliedsorganisationen Stand: Januar 2008 DEUTSCHER PARITÄTISCHER WOHLFAHRTSVERBAND GESAMTVERBAND e.v. www.paritaet.org Vorwort Der Paritätische hat ein

Mehr

Dies ist ein Typoblindtext. An ihm kann man sehen, ob alle Buchstaben da sind und wie sie aussehen. Manchmal benutzt man Worte wie Hamburgefonts, Rafgenduks oder Handgloves, um Schriften zu testen. Manchmal

Mehr

Corporate Design. Gestaltungsrichtlinien für ein unverwechselbares Erscheinungsbild der Diözesanstelle Berufungspastoral BERUFUNGSPASTORAL (PWB)

Corporate Design. Gestaltungsrichtlinien für ein unverwechselbares Erscheinungsbild der Diözesanstelle Berufungspastoral BERUFUNGSPASTORAL (PWB) Corporate Design Gestaltungsrichtlinien für ein unverwechselbares Erscheinungsbild der Diözesanstelle Berufungspastoral Ein Hut macht noch keine Persönlichkeit. Ein komplettes und komplexes Erscheinungsbild

Mehr

A. WAS IST EIN CORPORATE DESIGN?... 2 B. WIE FUNKTIONIERT EIN CORPORATE DESIGN?... 2

A. WAS IST EIN CORPORATE DESIGN?... 2 B. WIE FUNKTIONIERT EIN CORPORATE DESIGN?... 2 Dossier unternehmen: designbuero mayerle ansprechpartner: Hr. Oliver Mayerle telefax: 0221 / 25 85 42-1 datum: 2003 job-nr: - betrifft: Corporate Design Inhaltsverzeichnis A. WAS IST EIN CORPORATE DESIGN?...

Mehr

Corporate Design Handbuch 09/2008

Corporate Design Handbuch 09/2008 DENKHAUS für NEUE MÄRKTE GmbH Corporate Design Handbuch 09/2008 1 Inhalt Vorwort Logo Wort-Bild-Marke deutsch Wort-Bild-Marke englisch Größenabstufungen Skalierungen Positionierung Hintergrund Farben Hausfarbe

Mehr

FRAGEBOGEN Logodesign

FRAGEBOGEN Logodesign 1 Ihre Daten helfen uns und Ihnen bei der Erfüllung unseres Auftrages. Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit und beantworten Sie so viele Fragen, wie möglich. Dabei gibt es kein richtig oder falsch. Je detaillierter

Mehr

e Designs at por en des Cor undlag Gr! MARKETING ENGELS

e Designs at por en des Cor undlag Gr! MARKETING ENGELS !Grundlagen des Corporate Designs ENGELS MARKETING Einleitung Die Informationsflut unserer modernen Gesellschaft nimmt ständig zu. Deshalb ist es besonders wichtig, sich mit einem einheitlichen visuellen

Mehr

Freie Demokraten FDP. Das neue Logo und wie man es richtig einsetzt. Stand 2. Februar 2015

Freie Demokraten FDP. Das neue Logo und wie man es richtig einsetzt. Stand 2. Februar 2015 Freie Demokraten FDP. Das neue Logo und wie man es richtig einsetzt. Stand 2. Februar 2015 Liebe Freie Demokraten, in enger Zusammenarbeit mit der Agentur heimat arbeiten wir intensiv am Relaunch unserer

Mehr

!ticket Magazin Corporate Design Guidelines

!ticket Magazin Corporate Design Guidelines !ticket Magazin Corporate Design Guidelines Inhalt!ticket Magazin CD Guidelines Das Logo Die Typo Stilelemente sekundär e Grundlagen Das Logo und seine Vermaßung Das Logo und seine Varianten Das Logo und

Mehr

Übersicht. Wo lebt die Schildkröte? Wie programmiert man die Schildkröte? Wo lebt die Schildkröte? Wie programmiert man die Schildkröte?

Übersicht. Wo lebt die Schildkröte? Wie programmiert man die Schildkröte? Wo lebt die Schildkröte? Wie programmiert man die Schildkröte? Übersicht Wo lebt die Schildkröte? Wie programmiert man die Schildkröte? Schildkröten-Befehle Aufgaben Wo lebt die Schildkröte? Auf dem Bildschirm! Beispiel: Wie programmiert man die Schildkröte? Mit Schildkröten-Befehlen,

Mehr

CD-Manual. Gemeinde Domat/Ems. www.domat-ems.ch

CD-Manual. Gemeinde Domat/Ems. www.domat-ems.ch CD-Manual Gemeinde Domat/Ems www.domat-ems.ch Logo farbig Prozessfarben, 3-farbig gelb: 15% magenta, 50% yellow NCS, 2-farbig gelb: NCS 0040-Y20R Pantone, 2-farbig gelb: Pantone 7403u oder 7403c RAL, 2-farbig

Mehr

Das Corporate Design der Universität Hohenheim. Handbuch zum grafischen Erscheinungsbild

Das Corporate Design der Universität Hohenheim. Handbuch zum grafischen Erscheinungsbild Das Corporate Design der Universität Hohenheim Handbuch zum grafischen Erscheinungsbild CORPORATE DESIGN Das visuelle Erscheinungsbild bringt die Werte und den Anspruch der Universität Hohenheim zum Ausdruck

Mehr

Gravurformular. Wellness-Accessoires Vorderseite Rand links Rand rechts Element Element PP134-1 Gegenstück zu 877

Gravurformular. Wellness-Accessoires Vorderseite Rand links Rand rechts Element Element PP134-1 Gegenstück zu 877 Wellness-Accessoires 177/177CU Vorderseite 177/177CU Rand links 177/177CU Rand rechts 1400-1 Vorderseite 1400-1 Rand links 1400-1 Rand rechts 1400-3 Vorderseite (Gegenstück zu 177) 1400-3 Rand links (Gegenstück

Mehr

Es ist eine Momentaufnahme vom Jänner 2012 und wird stetig erweitert!

Es ist eine Momentaufnahme vom Jänner 2012 und wird stetig erweitert! Corporate Design-Manual // Stand: Jänner 2012 EINLEITUNG Dieses von uns ausgearbeitete Corporate Design-Manual ist ein Leitfaden für die Gestaltung z. B. von Informationsmaterialien, Websites, Werbemittel

Mehr

CORPORATE-DESIGN-MANUAL

CORPORATE-DESIGN-MANUAL CORPORATE-DESIGN-MANUAL Das BFP-Logo und seine Bestandteile Farbumgebung des Logos Sonderformen des Logos - Schwarz/Weiß Darstellung - BFP-Intern-Logo Darstellungsgrenzen des Logos Platzierung im Format

Mehr

> Corporate Design Handbuch Dezember 2005. Katholischer Verband der Werktätigen Bozen 39100 Pfarrplatz 31 Tel. 0471 300213 info@kvw.org www.kvw.

> Corporate Design Handbuch Dezember 2005. Katholischer Verband der Werktätigen Bozen 39100 Pfarrplatz 31 Tel. 0471 300213 info@kvw.org www.kvw. > Corporate Design Handbuch Dezember 2005 Katholischer Verband der Werktätigen Bozen 39100 Pfarrplatz 31 Tel. 0471 300213 info@kvw.org www.kvw.org Corporate Design Handbuch > 02 Informationsmaterial -

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Corporate Design Manual

Inhaltsverzeichnis. Corporate Design Manual www.pyhrn-priel.net Inhaltsverzeichnis 3 Begriffserklärung 4-5 Das Logo 6 Das Logo - Sommer/Winter 7-8 Das Logo - Partnerlogos 9 Das Logo - Do s & Dont s 10 Das Logo - Mindestgröße 11 Das Logo - Farbgebung

Mehr

Corporate Design Manual EN Bau

Corporate Design Manual EN Bau Corporate Design Manual EN Bau Über dieses Manual: Die relevanten Informationen des Corporate Design: Schriften, Farben und soweiter, sollen zusammengetragen dokumentiert sein. Qualität, Durchgängigkeit

Mehr

Corporate Design Leitfaden

Corporate Design Leitfaden Corporate Design Leitfaden Seite 1 Corporate Design Warum ist uns das Corporate Design (CD) so wichtig? In Zeiten immer stärkeren Wettbewerbs ist es notwendig und wichtig, dass wir uns durch eine klare

Mehr

CD-Mini-Manual Kulturregion Vinschgau. 2013 Vinschgau Marketing

CD-Mini-Manual Kulturregion Vinschgau. 2013 Vinschgau Marketing CD-Mini-Manual 2013 Vinschgau Marketing Die Marke. 3 4 Sprachvarianten. Das Vinschgau-Logo und die Logos der Feriengebiete (Tourismusvereine) sind in der drei Sprachen Deutsch, Italienisch und Englisch

Mehr

Zengaffinen Marc. ÜK 2 Gestaltung und Design von Layouts. Kursleitung: Imhof Roland 19.11.2014-17.12.2014

Zengaffinen Marc. ÜK 2 Gestaltung und Design von Layouts. Kursleitung: Imhof Roland 19.11.2014-17.12.2014 Kursleitung: Imhof Roland ÜK 2 Gestaltung und Design von Layouts 19.11.2014-17.12.2014 19.11.2014-17.12.2014 Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 Projekt 1: Logo gestalten 3 Logo 1 3 2 Logo 2 4 Logo 3 4 Projekt-Rückblick

Mehr

users guide I. KENNENLERNEN 2. BRIEFING 3. REBRIEFING

users guide I. KENNENLERNEN 2. BRIEFING 3. REBRIEFING user s guide Kleine Dinge machen oft große Probleme bei der Zusammenarbeit zwischen Agentur und Kunden. Nicht selten geht eine gute Idee oder ein gutes Konzept durch ein fehlendes Wort der Verständigung

Mehr

TV-Design am Beispiel Super RTL. klassische Elemente des (Grafik)-Designs für Screen und TV. Print-Design vs. Motion-Design. 2-D vs.

TV-Design am Beispiel Super RTL. klassische Elemente des (Grafik)-Designs für Screen und TV. Print-Design vs. Motion-Design. 2-D vs. TV-Design am Beispiel Super RTL klassische Elemente des (Grafik)-Designs für Screen und TV Print-Design vs. Motion-Design 2-D vs. 3-D Super RTL Strategie seit April 1995 On-Air Gesellschafter: RTL Group,

Mehr

Stadt Luzern. öko-forum. Stichwort. Torf. öko-forum Bourbaki Panorama Luzern Löwenplatz 11 6004 Luzern. info@oeko-forum.ch www.ublu.

Stadt Luzern. öko-forum. Stichwort. Torf. öko-forum Bourbaki Panorama Luzern Löwenplatz 11 6004 Luzern. info@oeko-forum.ch www.ublu. Stadt Luzern öko-forum Stichwort Torf Stadt Luzern öko-forum Bourbaki Panorama Luzern Löwenplatz 11 6004 Luzern Telefon: 041 412 32 32 Telefax: 041 412 32 34 info@oeko-forum.ch www.ublu.ch Inhalt Impressum

Mehr

Die Kernkompetenz von Typorträt liegt in der bewussten Verschmelzung typografischer Gestaltung mit visueller Markenentwicklung.

Die Kernkompetenz von Typorträt liegt in der bewussten Verschmelzung typografischer Gestaltung mit visueller Markenentwicklung. Die Kernkompetenz von Typorträt liegt in der bewussten Verschmelzung typografischer Gestaltung mit visueller Markenentwicklung. Info Projekte Kontakt Typorträt ist ein Büro für Grafikdesign in Karlsruhe.

Mehr

Informationen für Ihren digitalen Einstieg. www.kauf-im-allgaeu.de

Informationen für Ihren digitalen Einstieg. www.kauf-im-allgaeu.de Informationen für Ihren digitalen Einstieg KAUF IM ALLGÄU! Dass die Digitalisierung branchenübergreifend den Handel erreicht hat, ist kein Geheimnis die Handelsstrukturen verändern sich. Für den lokalen

Mehr

CHECKLISTE CORPORATE DESIGN

CHECKLISTE CORPORATE DESIGN LORBEER DESIGN GBR KIRCHBERGSTRASSE 24 64625 BENSHEIM WWW.LORBEERDESIGN.DE T (06251) 80 90 413 F (06251) 80 90 742 GESELLSCHAFTER STEPHANIE REICHELT EVA SIMONSEN COMMERZBANK BENSHEIM BLZ 508 400 05 KTO.

Mehr

CORPORATE DESIGN MANUAL

CORPORATE DESIGN MANUAL PINK Cosmetics CORPORATE DESIGN MANUAL Version 1.1 31.03.2016 www.w3alpha.com INHALTSVERZEICHNIS KONTAKTINFORMATIONEN Kontaktinformationen Logo Schriften Farben Bildmaterial 03 04 08 10 11 Das Corporate

Mehr

Frauenschuhgebiet Martinauer Au Der Schuh, der aus der Blüte kommt.

Frauenschuhgebiet Martinauer Au Der Schuh, der aus der Blüte kommt. Frauenschuhgebiet Martinauer Au Der Schuh, der aus der Blüte kommt. www.naturpark-tiroler-lech.at Der Naturpark Tiroler Lech das ist... die letzte Wildflusslandschaft in den Nordalpen ein Raritätenkabinett

Mehr