Der Minister für Inneres und Kommunales hat die Kleine Anfrage 2478 mit Schreiben vom 31. Juli 2014 namens der Landesregierung beantwortet.

Save this PDF as:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Der Minister für Inneres und Kommunales hat die Kleine Anfrage 2478 mit Schreiben vom 31. Juli 2014 namens der Landesregierung beantwortet."

Transkript

1 LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/ Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 2478 vom 8. Juli 2014 des Abgeordneten Gregor Golland CDU Drucksache 16/6294 Wohnungseinbrüche in NRW Der Minister für Inneres und Kommunales hat die Kleine Anfrage 2478 mit Schreiben vom 31. Juli 2014 namens der Landesregierung beantwortet. Vorbemerkung der Kleinen Anfrage Auch 2013 sind die Fallzahlen beim Wohnungseinbruch in NRW weiterhin hoch erfasste Fälle bedeuteten nicht nur erhebliche materielle Schäden sondern vor allem auch hohe psychische Belastungen. Die Fallzahlen sind landesweit von 2012 auf 2013 um 1,5% gestiegen. Die Schadenshöhe der Einbrüche ist von rund 160 Millionen auf über 166 Millionen Euro (+3,8%) angestiegen, wie der offiziellen Kriminalstatistik des Landes zu entnehmen ist. Aus dieser geht auch hervor, dass die Aufklärungsquote von 13,8% auf 13,6% gesunken ist. Vorbemerkungen der Landesregierung Die Datenquelle für die Antworten zu den Fragen 1 bis 4 ist die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS). Die statistisch räumliche Zuordnung der mit Anlagen dargestellten Fallzahlen richtet sich nach der Zuordnung der Tatorte zu den en der Kreispolizeibehörden (KPB). Daher sind die Fallzahlen von Bottrop in denen des Polizeipräsidiums (PP) Recklinghausen, die von Herne und Witten (Ennepe-Ruhr-Kreis) in denen des PP Bochum enthalten. In 2007 wurden die KPB Leverkusen und Köln sowie Mülheim und Essen zusammengelegt. Die PKS-Daten zu Leverkusen und Mülheim sind daher ab dem Jahr 2007 in denen des PP Essen bzw. PP Köln enthalten. Datum des Originals: /Ausgegeben: Die Veröffentlichungen des Landtags Nordrhein-Westfalen sind einzeln gegen eine Schutzgebühr beim Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf, Postfach , Telefon (0211) , zu beziehen. Der kostenfreie Abruf ist auch möglich über das Internet-Angebot des Landtags Nordrhein-Westfalen unter

2 LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN Wahlperiode Drucksache 16/6452 Die Anlagen enthalten auch Informationen zur Häufigkeitszahl und Aufklärungsquote. Die Häufigkeitszahl bildet die Anzahl der bekanntgewordenen Fälle errechnet auf Einwohner ab. Die Aussagekraft der Häufigkeitszahl wird je nach Delikt ggf. dadurch beeinträchtigt, dass unter anderem Durchreisende, Touristen, grenzüberscheitende Berufspendler und Stationierungsstreitkräfte sowie Nicht-EU-Ausländer, die sich illegal im Bundesgebiet aufhalten, in der statistisch erfassten Einwohnerzahl nicht enthalten sind. Straftaten, die gegen diesen Personenkreis begangen wurden, werden aber in der Polizeilichen Kriminalstatistik gezählt. Die Aufklärungsquote bezeichnet das prozentuale Verhältnis von aufgeklärten zu bekanntgewordenen Fällen im Berichtszeitraum. 1. Wie hat sich die Zahl der Wohnungseinbrüche im ersten Halbjahr 2014 im Vergleich zu den Vorjahreszeiträumen 2011, 2012 und 2013 in jedem Landkreis und jeder kreisfreien Stadt in NRW entwickelt? Anlage 1 stellt für die nachgefragten Zeiträume die Anzahl der bekannt gewordenen und aufgeklärten Fälle für alle Kreispolizeibehörden einschließlich der Regierungsbezirke dar. 2. Gibt es Auffälligkeiten bei den Wohnungseinbruchsquoten (z. B. regionale Schwerpunkte, besondere Steigerungen oder Senkungen der Zahlen)? Die Tabellenblätter der Anlage 2 stellen die Daten der einzelnen Kreispolizeibehörden dar, sortiert nach Fallzahlen Aufklärungsquote Zunahme der Fälle in absoluten Zahlen Zunahme der Fälle in Prozentpunkten. 3. Wie entwickelten sich die Zahlen (bekannt gewordene Fälle, Aufklärungsquoten, Zu- und Abnahmen) in den Kreisen und kreisfreien Städten jährlich seit dem Jahr 2000? Die Tabellenblätter der enthalten die Zeitreihen zu den in den Kreispolizeibehörden bekannt gewordenen und aufgeklärten Straftaten, Aufklärungsquoten und Häufigkeitszahlen. Im Übrigen siehe Vorbemerkungen. 4. Wie hoch sind die Aufklärungsquoten in den anderen 15 Bundesländern? Anlage 4 enthält eine Länderübersicht mit Fallzahlen, Aufklärungsquoten und Häufigkeitszahlen der Jahre 2012 und

3 Anlage 1 Wohnungseinbruchdiebstahl - Delikt (Vergleich der ersten Halbjahre 2011 bis 2014) Januar - Juni 2011 Januar - Juni 2012 Januar - Juni 2013 bekannt gew. Fälle aufgekl. Fälle AQ bekannt gew. Fälle aufgekl. Fälle AQ bekannt gew. Fälle aufgekl. Fälle AQ Januar - Juni 2014 bekannt gew. Fälle aufgekl. Fälle AQ Land NRW , , , ,08 RB Arnsberg , , , ,53 RB Detmold , , , ,29 RB Düsseldorf , , , ,40 RB Köln , , , ,48 RB Münster , , , ,78 PP Aachen , , , ,54 PP Bielefeld , , , ,06 PP Bochum , , , ,93 PP Bonn , , , ,52 PP Dortmund , , , ,28 PP Düsseldorf , , , ,59 PP Duisburg , , , ,03 PP Essen , , , ,23 PP Gelsenkirchen , , , ,64 PP Hagen , , , ,23 PP Hamm , , , ,17 PP Köln , , , ,45 PP Krefeld , , , ,40 PP Mönchengladbach , , , ,34 PP Münster , , , ,03 PP Oberhausen , , , ,41 PP Recklinghausen , , , ,33 PP Wuppertal , , , ,66 LR Borken , , , ,19 LR Coesfeld , , , ,45 LR Düren , , , ,79 LR Ennepe-Ruhr-Kreis , , , ,54 LR Euskirchen , , , ,96 LR Gütersloh , , , ,34 LR Heinsberg , , , ,29 LR Herford , , , ,15 LR Hochsauerlandkreis , , , ,59 LR Höxter , , , ,00 LR Kleve , , , ,07 LR Lippe , , , ,79 LR Märkischer Kreis , , , ,08 LR Mettmann , , , ,81 LR Minden-Lübbecke , , , ,06 LR Oberbergischer Kreis , , , ,32 LR Olpe , , , ,04 LR Paderborn , , , ,17 LR Rhein.-Berg. Kreis , , , ,77 LR Rhein-Erft-Kreis , , , ,77 LR Rhein-Kreis Neuss , , , ,80 LR Rhein-Sieg-Kreis , , , ,76 LR Siegen-Wittgenstein , , , ,35 LRin Soest , , , ,79 LR Steinfurt , , , ,36 LR Unna , , , ,42 LR Viersen , , , ,08 LR Warendorf , , , ,82 LR Wesel , , , ,59 Abkürzungen: RB - Regierungsbezirk, PP - Polizeipräsidium, LR - Landrat AQ - Aufklärungsquote Seite1 von 4

4 Anlage 1 Wohnungseinbruchdiebstahl - Delikt (Vergleich der ersten Halbjahre 2011und 2012) Januar - Juni 2011 Januar - Juni 2012 Zu- / Abnahme bekannt gew. bekannt gew. bekannt gew. Fälle aufgekl. Fälle AQ aufgekl. Fälle AQ Fälle Fälle n % aufgekl. Fälle Land NRW , , , RB Arnsberg , , , RB Detmold , , , RB Düsseldorf , , , RB Köln , , ,0-33 RB Münster , , , PP Aachen , , ,5-74 PP Bielefeld , , ,9 + 6 PP Bochum , , , PP Bonn , , , PP Dortmund , , , PP Düsseldorf , , , PP Duisburg , , ,3-38 PP Essen , , ,0-14 PP Gelsenkirchen , , ,6-19 PP Hagen , , ,3-15 PP Hamm , , , PP Köln , , ,0 + 6 PP Krefeld , , ,3 + 2 PP Mönchengladbach , , , PP Münster , , , PP Oberhausen , , , PP Recklinghausen , , PP Wuppertal , , ,4-27 LR Borken , , ,7-13 LR Coesfeld , , , LR Düren , , ,9-8 LR Ennepe-Ruhr-Kreis , , ,0-11 LR Euskirchen , , ,2 + 1 LR Gütersloh , , , LR Heinsberg , , , LR Herford , , , LR Hochsauerlandkreis , , , LR Höxter , , ,9 + 2 LR Kleve , , , LR Lippe , , , LR Märkischer Kreis , , ,8-16 LR Mettmann , , ,5-14 LR Minden-Lübbecke , , ,3-5 LR Oberbergischer Kreis , , , LR Olpe , , ,4-1 LR Paderborn , , , LR Rhein.-Berg. Kreis , , ,1-16 LR Rhein-Erft-Kreis , , , LR Rhein-Kreis Neuss , , , LR Rhein-Sieg-Kreis , , ,5-62 LR Siegen-Wittgenstein , , ,8-7 LRin Soest , , ,2-12 LR Steinfurt , , , LR Unna , , ,6-16 LR Viersen , , , LR Warendorf , , ,1 + 9 LR Wesel , , ,4-31 Abkürzungen: RB - Regierungsbezirk, PP - Polizeipräsidium, LR - Landrat AQ - Aufklärungsquote Seite2 von 4

5 Anlage 1 Wohnungseinbruchdiebstahl - Delikt (Vergleich der ersten Halbjahre 2012 und 2013) Januar - Juni 2012 Januar - Juni 2013 Zu- / Abnahme bekannt gew. Fälle aufgekl. n % Fälle bekannt gew. Fälle aufgekl. Fälle AQ bekannt gew. Fälle aufgekl. Fälle AQ Land NRW , , , RB Arnsberg , , ,7 - RB Detmold , , ,1-70 RB Düsseldorf , , , RB Köln , , , RB Münster , , ,3-119 PP Aachen , , , PP Bielefeld , , ,6-8 PP Bochum , , ,4-83 PP Bonn , , ,6-94 PP Dortmund , , , PP Düsseldorf , , , PP Duisburg , , , PP Essen , , ,3 + 6 PP Gelsenkirchen , , ,4 + 5 PP Hagen , , ,3 + 9 PP Hamm , , ,2-30 PP Köln , , , PP Krefeld , , , PP Mönchengladbach , , ,0-16 PP Münster , , , PP Oberhausen , , ,5-11 PP Recklinghausen , , ,5-72 PP Wuppertal , , , LR Borken , , ,5 + 7 LR Coesfeld , , ,7-5 LR Düren , , ,6-2 LR Ennepe-Ruhr-Kreis , , ,1 + 2 LR Euskirchen , , ,8-25 LR Gütersloh , , ,8-12 LR Heinsberg , , ,0-14 LR Herford , , ,5-20 LR Hochsauerlandkreis , , ,8-26 LR Höxter , , ,0-7 LR Kleve , , ,8-15 LR Lippe , , , LR Märkischer Kreis , , , LR Mettmann , , , LR Minden-Lübbecke , , ,9 + 8 LR Oberbergischer Kreis , , , LR Olpe , , ,0 + 4 LR Paderborn , , ,7-43 LR Rhein.-Berg. Kreis , , ,3-7 LR Rhein-Erft-Kreis , , ,5 + 1 LR Rhein-Kreis Neuss , , ,7-17 LR Rhein-Sieg-Kreis , , , LR Siegen-Wittgenstein , , , LRin Soest , , , LR Steinfurt , , ,3-53 LR Unna , , ,4-19 LR Viersen , , ,8-51 LR Warendorf , , ,3-22 LR Wesel , , , Abkürzungen: RB - Regierungsbezirk, PP - Polizeipräsidium, LR - Landrat AQ - Aufklärungsquote Seite3 von 4

6 Anlage 1 Wohnungseinbruchdiebstahl - Delikt (Vergleich der ersten Halbjahre 2013 und 2014) Januar - Juni 2013 Januar - Juni 2014 Zu- / Abnahme bekannt gew. bekannt gew. bekannt gew. Fälle aufgekl. Fälle AQ aufgekl. Fälle AQ Fälle Fälle n % aufgekl. Fälle Land NRW , , , RB Arnsberg , , , RB Detmold , , , RB Düsseldorf , , ,2-18 RB Köln , , , RB Münster , , , PP Aachen , , ,8-29 PP Bielefeld , , , PP Bochum , , , PP Bonn , , , PP Dortmund , , ,6-71 PP Düsseldorf , , ,7-120 PP Duisburg , , ,6-53 PP Essen , , , PP Gelsenkirchen , , , PP Hagen , , ,5-5 PP Hamm , , , PP Köln , , ,9-33 PP Krefeld , , , PP Mönchengladbach , , ,6-4 PP Münster , , ,0-17 PP Oberhausen , , , PP Recklinghausen , , , PP Wuppertal , , ,3-38 LR Borken , , , LR Coesfeld , , , LR Düren , , , LR Ennepe-Ruhr-Kreis , , ,9-2 LR Euskirchen , , , LR Gütersloh , , , LR Heinsberg , , , LR Herford , , , LR Hochsauerlandkreis , , ,0-5 LR Höxter , , ,2 - LR Kleve , , ,8-5 LR Lippe , , ,7-8 LR Märkischer Kreis , , ,8-1 LR Mettmann , , , LR Minden-Lübbecke , , , LR Oberbergischer Kreis , , ,1 + 2 LR Olpe , , ,7 + 1 LR Paderborn , , ,1 + 1 LR Rhein.-Berg. Kreis , , , LR Rhein-Erft-Kreis , , , LR Rhein-Kreis Neuss , , , LR Rhein-Sieg-Kreis , , , LR Siegen-Wittgenstein , , ,6 + 4 LRin Soest , , ,5-1 LR Steinfurt , , , LR Unna , , , LR Viersen , , ,1-2 LR Warendorf , , , LR Wesel , , , Abkürzungen: RB - Regierungsbezirk, PP - Polizeipräsidium, LR - Landrat AQ - Aufklärungsquote Seite4 von 4

7 Anlage 2 Wohnungseinbruchdiebstahl - Delikt (sortiert nach der Anzahl der bekannt gewordenen Fälle) Januar - Juni 2013 Januar - Juni 2014 Zu- / Abnahme bekannt gew. bekannt gew. bekannt gew. Fälle aufgekl. Fälle AQ aufgekl. Fälle AQ Fälle Fälle n % aufgekl. Fälle RB Köln , , , RB Düsseldorf , , ,2-18 RB Arnsberg , , , RB Münster , , , RB Detmold , , , PP Köln , , ,9-33 PP Dortmund , , ,6-71 PP Essen , , , PP Bochum , , , PP Recklinghausen , , , PP Bonn , , , PP Düsseldorf , , ,7-120 PP Aachen , , ,8-29 LR Rhein-Kreis Neuss , , , PP Duisburg , , ,6-53 LR Wesel , , , LR Rhein-Sieg-Kreis , , , LR Rhein-Erft-Kreis , , , PP Wuppertal , , ,3-38 PP Münster , , ,0-17 LR Mettmann , , , LR Märkischer Kreis , , ,8-1 LR Rhein.-Berg. Kreis , , , PP Bielefeld , , , PP Gelsenkirchen , , , LR Unna , , , LR Steinfurt , , , LR Düren , , , LR Oberbergischer Kreis , , ,1 + 2 LR Heinsberg , , , PP Krefeld , , , PP Mönchengladbach , , ,6-4 PP Oberhausen , , , LR Coesfeld , , , LR Viersen , , ,1-2 LR Borken , , , LR Ennepe-Ruhr-Kreis , , ,9-2 LR Minden-Lübbecke , , , LR Warendorf , , , LR Euskirchen , , , PP Hamm , , , LRin Soest , , ,5-1 LR Gütersloh , , , PP Hagen , , ,5-5 LR Herford , , , LR Paderborn , , ,1 + 1 LR Kleve , , ,8-5 LR Lippe , , ,7-8 LR Hochsauerlandkreis , , ,0-5 LR Siegen-Wittgenstein , , ,6 + 4 LR Olpe , , ,7 + 1 LR Höxter , , ,2 - Abkürzungen: RB - Regierungsbezirk, PP - Polizeipräsidium, LR - Landrat AQ - Aufklärungsquote Seite 1 von 4

8 Anlage 2 Wohnungseinbruchdiebstahl - Delikt (sortiert nach der Aufklärungsquote) Januar - Juni 2013 Januar - Juni 2014 Zu- / Abnahme bekannt gew. bekannt gew. bekannt gew. Fälle aufgekl. Fälle AQ aufgekl. Fälle AQ Fälle Fälle n % aufgekl. Fälle RB Köln , , , RB Arnsberg , , , RB Düsseldorf , , ,2-18 RB Detmold , , , RB Münster , , , PP Köln , , ,9-33 PP Dortmund , , ,6-71 LR Hochsauerlandkreis , , ,0-5 PP Düsseldorf , , ,7-120 LR Rhein.-Berg. Kreis , , , PP Duisburg , , ,6-53 PP Münster , , ,0-17 PP Bielefeld , , , PP Mönchengladbach , , ,6-4 LR Paderborn , , ,1 + 1 LR Ennepe-Ruhr-Kreis , , ,9-2 PP Aachen , , ,8-29 LR Rhein-Kreis Neuss , , , LR Euskirchen , , , LR Viersen , , ,1-2 PP Wuppertal , , ,3-38 LR Warendorf , , , LR Oberbergischer Kreis , , ,1 + 2 LR Unna , , , LR Wesel , , , PP Bochum , , , LR Olpe , , ,7 + 1 PP Essen , , , PP Hagen , , ,5-5 PP Gelsenkirchen , , , LR Rhein-Sieg-Kreis , , , LR Kleve , , ,8-5 LR Märkischer Kreis , , ,8-1 LRin Soest , , ,5-1 LR Herford , , , LR Coesfeld , , , PP Bonn , , , LR Steinfurt , , , LR Minden-Lübbecke , , , LR Heinsberg , , , LR Düren , , , PP Hamm , , , LR Borken , , , PP Recklinghausen , , , LR Rhein-Erft-Kreis , , , LR Siegen-Wittgenstein , , ,6 + 4 LR Lippe , , ,7-8 LR Höxter , , ,2 - PP Krefeld , , , PP Oberhausen , , , LR Gütersloh , , , LR Mettmann , , , Abkürzungen: RB - Regierungsbezirk, PP - Polizeipräsidium, LR - Landrat AQ - Aufklärungsquote Seite 2 von 4

9 Anlage 2 Wohnungseinbruchdiebstahl - Delikt (sortiert nach der bekannt gewordenen Fälle) Januar - Juni 2013 Januar - Juni 2014 Zu- / Abnahme bekannt gew. bekannt gew. bekannt gew. Fälle aufgekl. Fälle AQ aufgekl. Fälle AQ Fälle Fälle n % aufgekl. Fälle RB Münster , , , RB Detmold , , , RB Arnsberg , , , RB Köln , , , RB Düsseldorf , , ,2-18 PP Bielefeld , , , LR Steinfurt , , , PP Hamm , , , LR Rhein-Sieg-Kreis , , , LR Rhein.-Berg. Kreis , , , PP Münster , , ,0-17 LR Oberbergischer Kreis , , ,1 + 2 LR Euskirchen , , , PP Dortmund , , ,6-71 LR Minden-Lübbecke , , , LR Wesel , , , LR Märkischer Kreis , , ,8-1 LR Coesfeld , , , LR Herford , , , LR Warendorf , , , PP Bochum , , , LR Rhein-Kreis Neuss , , , LR Paderborn , , ,1 + 1 LR Siegen-Wittgenstein , , ,6 + 4 LR Hochsauerlandkreis , , ,0-5 LR Unna , , , LR Borken , , , PP Recklinghausen , , , LR Höxter , , ,2 - LR Gütersloh , , , LRin Soest , , ,5-1 PP Mönchengladbach , , ,6-4 PP Krefeld , , , PP Gelsenkirchen , , , LR Heinsberg , , , LR Düren , , , LR Olpe , , ,7 + 1 LR Ennepe-Ruhr-Kreis , , ,9-2 LR Kleve , , ,8-5 PP Duisburg , , ,6-53 LR Lippe , , ,7-8 PP Essen , , , PP Aachen , , ,8-29 LR Viersen , , ,1-2 PP Hagen , , ,5-5 PP Wuppertal , , ,3-38 PP Oberhausen , , , LR Rhein-Erft-Kreis , , , PP Köln , , ,9-33 LR Mettmann , , , PP Düsseldorf , , ,7-120 PP Bonn , , , Abkürzungen: RB - Regierungsbezirk, PP - Polizeipräsidium, LR - Landrat AQ - Aufklärungsquote Seite 3 von 4

10 Anlage 2 Wohnungseinbruchdiebstahl - Delikt (sortiert nach der prozentualen der bekannt gewordenen Fälle) Januar - Juni 2013 Januar - Juni 2014 Zu- / Abnahme bekannt gew. bekannt gew. bekannt gew. Fälle aufgekl. Fälle AQ aufgekl. Fälle AQ Fälle Fälle n % aufgekl. Fälle RB Detmold , , , RB Münster , , , RB Arnsberg , , , RB Köln , , , RB Düsseldorf , , ,2-18 PP Hamm , , , LR Steinfurt , , , LR Euskirchen , , , PP Bielefeld , , , LR Oberbergischer Kreis , , ,1 + 2 LR Minden-Lübbecke , , , LR Rhein.-Berg. Kreis , , , LR Herford , , , PP Münster , , ,0-17 LR Rhein-Sieg-Kreis , , , LR Warendorf , , , LR Paderborn , , ,1 + 1 LR Coesfeld , , , LR Siegen-Wittgenstein , , ,6 + 4 LR Märkischer Kreis , , ,8-1 LR Hochsauerlandkreis , , ,0-5 LR Wesel , , , PP Dortmund , , ,6-71 LR Borken , , , LR Rhein-Kreis Neuss , , , LR Unna , , , PP Bochum , , , PP Recklinghausen , , , PP Mönchengladbach , , ,6-4 LR Gütersloh , , , LRin Soest , , ,5-1 PP Gelsenkirchen , , , PP Essen , , , PP Krefeld , , , LR Heinsberg , , , PP Duisburg , , ,6-53 PP Köln , , ,9-33 LR Düren , , , PP Aachen , , ,8-29 LR Ennepe-Ruhr-Kreis , , ,9-2 LR Höxter , , ,2 - LR Kleve , , ,8-5 LR Viersen , , ,1-2 PP Düsseldorf , , ,7-120 LR Rhein-Erft-Kreis , , , PP Wuppertal , , ,3-38 LR Lippe , , ,7-8 PP Hagen , , ,5-5 LR Mettmann , , , PP Bonn , , , LR Olpe , , ,7 + 1 PP Oberhausen , , , Abkürzungen: RB - Regierungsbezirk, PP - Polizeipräsidium, LR - Landrat AQ - Aufklärungsquote Seite 4 von 4

11 PP Aachen , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 1 von 49

12 PP Bielefeld , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 2 von 49

13 PP Bochum , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 3 von 49

14 PP Bonn , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 4 von 49

15 PP Dortmund , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 5 von 49

16 PP Düsseldorf , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 6 von 49

17 PP Duisburg , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 7 von 49

18 PP Essen , , , , , , , , , , , , , * , , , , , , , , , , , , , * Die KPB Mülheim und Essen wurden im Jahr 2007 zusammengelegt. Daher sind die Zahlen der KPB Essen aus den Jahren 2000 bis 2006 nicht mit denen der Jahre 2007 bis 2013 vergleichbar. (KPB Mülheim bis 2006 siehe Seite 16 der Anlage) Seite 8 von 49

19 PP Gelsenkirchen , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 9 von 49

20 PP Hagen , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 10 von 49

21 PP Hamm , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 11 von 49

22 PP Köln , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , * Die KPB Leverkusen und Köln wurden im Jahr 2007 zusammengelegt. Daher sind die Zahlen der KPB Köln aus den Jahren 2000 bis 2006 nicht mit denen der Jahre 2007 bis 2013 vergleichbar. (KPB Leverkusen bis 2006 siehe Seite 14 der Anlage) Seite 12 von 49

23 PP Krefeld , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 13 von 49

24 PP Leverkusen ,4% ,1% , ,4% , ,8% , ,5% , ,0% , ,1% , Hinweis: Die KPB Leverkusen und Köln wurden im Jahr 2007 zusammengelegt. Die Fallzahlen für Leverkusen gehen seit 2007 in denen der KPB Köln auf. Siehe Seite 12 der Anlage. Seite 14 von 49

25 PP Mönchengladbach , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 15 von 49

26 PP Mülheim ,5% ,8% , ,5% , ,9% , ,0% , ,4% , ,4% , Hinweis: Die KPB Mülheim und Essen wurden im Jahr 2007 zusammengelegt. Die Fallzahlen für Mülheim gehen seit 2007 in denen der KPB Essen auf. Siehe Seite 8 der Anlage. Seite 16 von 49

27 PP Münster , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 17 von 49

28 PP Oberhausen , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 18 von 49

29 PP Recklinghausen , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 19 von 49

30 PP Wuppertal , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 20 von 49

31 LR Borken , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 21 von 49

32 LR Coesfeld , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 22 von 49

33 LR Düren , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 23 von 49

34 LR Euskirchen , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 24 von 49

35 LR Ennepe-Ruhr-Kreis , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 25 von 49

36 LR Gütersloh , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 26 von 49

37 LR Heinsberg , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 27 von 49

38 LRin Herford , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 28 von 49

39 LR Hochsauerlandkreis , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 29 von 49

40 LR Höxter , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,79 52 Seite 30 von 49

41 LR Kleve , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 31 von 49

42 LR Lippe , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 32 von 49

43 LR Märkischer Kreis , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 33 von 49

44 LR Mettmann , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 34 von 49

45 LR Minden-Lübbecke , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 35 von 49

46 LR Oberbergischer Kreis , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 36 von 49

47 LR Olpe , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Seite 37 von 49