Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz. A. Müller GbR Bürgerm.-Smit-Straße Weener. über

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz. A. Müller GbR Bürgerm.-Smit-Straße Weener. über"

Transkript

1 Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz, Kirchdorfer Straße 26, Aurich A. Müller GbR Bürgerm.-Smit-Straße Weener über THALEN CONSULT GmbH INGENIEURE - ARCHITEKTEN STADTPLANER Urwaldstraße 39 Kirchdorfer Straße Aurich Telefon Internet: Neuenburg Aurich, IEL-Bericht Nr L1_01_01 Schalltechnische Beratung im Rahmen der Bauleitplanung: Geplante Wohnbaufläche in Weener (Stadt) - Bebauungsplan Nr. 147 H Jelsgaste Östlich des Plangebietes B-Plan Nr. 148 H Tichelwark Sehr geehrte Damen und Herren, wir beziehen uns auf die Anfrage über das Planungsbüro Thalen Consult und den uns zugesandten Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 147 H Jelsgaste sowie auf die zwischenzeitlich geführten Telefongespräche. Wie Sie uns mitgeteilt haben, beabsichtigt die Stadt Weener die Ausweisung einer Wohnbaufläche (B-Plan Nr. 147 H) mit der Schutzbedürftigkeit eines Allgemeinen Wohngebietes (WA) östlich des Geltungsbereiches des in Aufstellung befindlichen B-Plan Nr. 148 H Tichelwark. Der hier zu untersuchende Bereich liegt östlich der Tichelwarfer Straße (K32) und der Boenster Straße (L17). Im Rahmen der Bauleitplanung ist auch eine Aussage zu den zu erwartenden Schallimmissionen des Verkehrslärms auf das Plangebiet notwendig. Abhängig von Ergebnissen des Verkehrslärms sind Anforderungen an den baulichen Schallschutz zu treffen. Im Zusammenhang mit dem B-Plan Nr. 148 H Tichelwark wurde bereits eine Aussage zu den bewirkten Lärmbelastungen innerhalb des dortigen Plangebietes für den Verkehrslärm getroffen (IEL-Stellungnahme Nr L1 vom 01. Oktober 2018). Das aktuelle Plangebiet liegt unmittelbar östlich angrenzend. Das Prognosemodell wird entsprechend ergänzt. Geschäftsführung: Jürgen Michalk, Dipl.-Ing. / Monika Bünting Handelsregister: Amtsgericht Aurich, HRB 1916 Steuernr

2 Mittlerweile sind die Berechnungen abgeschlossen. Wir möchten Ihnen mit diesem Schreiben die Berechnungsergebnisse kurz und zusammengefasst mitteilen. Die schalltechnischen Anforderungen sowie die schalltechnischen Ausgangsdaten für den Verkehr bleiben gegenüber der bisherigen Betrachtung unverändert. Schalltechnische Anforderungen Es sind zur schalltechnischen Bewertung des Verkehrslärms die Orientierungswerte der DIN Schallschutz im Städtebau heranzuziehen. Im vorliegenden Fall wird die Schutzbedürftigkeit eines Allgemeines Wohngebietes (WA) herangezogen. Es sind daher gemäß DIN Schallschutz im Städtebau folgende Orientierungswerte zulässig: Verkehrslärm: Tag (06.00 bis Uhr): Nacht (22.00 bis Uhr): 55 db(a) 45 db(a) Als Berechnungsvorschrift für den Verkehrslärm wird hierbei die RLS-90 herangezogen. Schalltechnische Ausgangsdaten Basis der Berechnungen ist die durchschnittliche tägliche Verkehrsmenge (DTV) als Mittelwert über alle Tage des Jahres, die sich daraus ergebende stündliche Verkehrsstärke M t (tags), M n (nachts) und der jeweilige LKW-Anteil p (hier: SV / Schwerlastverkehr). Die Verkehrszahlen für die Tichelwarfer Straße (K32) wurden uns vom Landkreis Leer und die Verkehrszahlen für die Boenster Straße (L17) vom Niedersächsischen Landesamt für Straßenbau und Verkehr NLStBV zur Verfügung gestellt (Verkehrszählungen). Die Verkehrszahlen für die Bundesautobahn A31 wurde einer Verkehrsmengenkarte des NLStBV aus dem Jahre 2015 entnommen. Die Umrechnung auf die Tages- und die Nachtzeit erfolgte für die A31 nach den Rechenregeln der RLS-90. Die Zahlen wurden jeweils auf das Jahr 2033 hochgerechnet (ausgehend von 2% Steigerung in einem Zeitraum von 5 Jahren). Verkehrszahlen Tichelwarfer Straße (K32) (2017) m t [kfz/h] 182 m n [kfz/h] 7,4 p t [%] 28 p n [%] 3,6 Prognose (2033) Tichelwarfer Straße (K32) m t [kfz/h] 194 m n [kfz/h] 30 p t [%] 7,4 p n [%] 3,6 Tabelle 1: Verkehrszahlen (Tichelwarfer Straße (K32)) IEL-Bericht-Nr.: L1_01_01 B-Plan 147 H Jelsgaste in Weener (Stadt) / Verkehrslärm Seite 2 von 5

3 Verkehrszahlen (2015) Boenster Straße (L17) DTV [kfz/24h] 2174 p t [%] 3,5 p n [%] 4,5 Prognose (2033) Boenster Straße (L17) DTV [kfz/24h] 2331 p t [%] 3,5 p n [%] 4,5 Tabelle 2: Verkehrszahlen (Boenster Straße (L17)) Verkehrszahlen (2015) Bundesautobahn A31 DTV [kfz/24h] SVK/LKW [kfz/24h] 2900 Prognose (2033) Bundesautobahn A31 m t [kfz/h] 1383 m n [kfz/h] 323 p t [%] 10,8 p n [%] 19,5 Tabelle 3: Verkehrszahlen (Bundesautobahn A31) Es wird auf den Straßenabschnitten der K32 und der L17 eine Geschwindigkeit v = 50 km/h (innerorts) und nicht geriffelter Gußasphalt ** zugrunde gelegt. Für diese Straßenoberfläche wird gemäß RLS-90 kein zusätzlicher Zuschlag vergeben (D Str = 0 db). Es wird auf den Straßenabschnitt der A31 eine Geschwindigkeit v = 130 km/h und nicht geriffelter Gußasphalt ** zugrunde gelegt. Für diese Straßenoberfläche wird gemäß RLS-90 kein zusätzlicher Zuschlag vergeben (D Str = 0 db). **Kategorisierung nach RLS-90 DTV: Durchschnittliche tägliche Verkehrsmenge p: SV-Anteil in % m: stündliche Verkehrsstärke Index t: Tag und n: Nacht Bahnlinie: Im Falle der Bahnlinie wird analog zur IEL-Stellungnahme Nr L1 vom 01. Oktober 2018 für die Berechnungen davon ausgegangen, dass diese zu keiner relevanten Erhöhung der Schallimmissionen innerhalb des Plangebiets führt. In unmittelbarer Nähe zur Bahnlinie befinden sich bereits Wohnhäuser, an denen ebenso bereits Anforderungen an den Schallschutz einzuhalten wären. Berechnungsergebnisse: Die Berechnungsergebnisse für den Verkehrslärm sind in Schallimmissionsrastern und Konfliktplänen (Überschreitungsraster bezogen auf die Schutzbedürftigkeit Allgemeines Wohngebiet (WA) ) dargestellt, die dem Anhang zu entnehmen sind (hier: jeweils exemplarisch für das das 1. Obergeschoss). IEL-Bericht-Nr.: L1_01_01 B-Plan 147 H Jelsgaste in Weener (Stadt) / Verkehrslärm Seite 3 von 5

4 Die zulässigen Orientierungswerte der DIN werden während der Tageszeit ( Uhr) eingehalten. Während der Nachtzeit ( Uhr) werden die zulässigen Orientierungswerte um ca. 1-2 db überschritten. Ab einem Abstand von ca m zur Straßenmitte (je nach einwirkender Straße) werden die zulässigen Orientierungswerte während der Tages- und der Nachtzeit eingehalten. Die zu erwartenden Überschreitungen sind als geringfügig einzustufen. Auf weitere Lärmschutzmaßnahmen (hier: z.b. passiver Lärmschutz) könnte verzichtet werden. Sollte es geplant sein,aufgrund der Überschreitungen passive Lärmschutzmaßnahmen auszuweisen, so muss der maßgebliche Außenlärmpegel ermittelt und darauf aufbauend Lärmpegelbereiche zur Bestimmung von passiven Schallschutzmaßnahmen definiert werden. Aufgrund der Differenzen zwischen den Tag- und Nachtwerten von < 10 db wird der maßgebliche Außenlärmpegel nach den Vorgaben der DIN 4109 Schallschutz im Hochbau - Teil 2 (Januar 2018) für die Nachtzeit ermittelt. Es ergeben sich innerhalb der Baugrenzen rechnerisch die Lärmpegelbereiche II und I wobei im Lärmpegelbereich I die Anforderungen an den Schallschutz eingehalten werden. Die Anforderungen an den passiven Schallschutz gelten für Bereiche mit Überschreitungen (hier: IRW Nacht: 45, braune Isophone). Eine Übersicht zur Darstellung dieser Bereiche befindet sich im Anhang. Eine Zusammenfassung der notwendigen Maßnahmen und Vorschläge für textliche Festsetzungen kann sinngemäß der vorangegangenen IEL-Stellungnahme Nr L1 vom entnommen werden (hier: Festsetzungen für LPB II). Die Erkenntnisse aus der vorliegenden schalltechnischen Untersuchung sollten in die weitere Bauleitplanung eingearbeitet werden. Die vorliegende Stellungnahme ist nur in Verbindung mit der IEL-Stellungnahme Nr L1 vom und dem nachfolgend gelisteten Anhang gültig. Wir hoffen Ihnen mit unseren Ausführungen behilflich gewesen zu sein und verbleiben mit freundlichen Grüßen Stellungnahme verfasst durch Geprüft und freigegeben durch Stefan Taesler (Dipl.-Ing. (FH)) (Stellvertretender Leiter Schallschutz) Volker Gemmel (Dipl.-Ing. (FH)) (Technischer Leiter Schallschutz) IEL-Bericht-Nr.: L1_01_01 B-Plan 147 H Jelsgaste in Weener (Stadt) / Verkehrslärm Seite 4 von 5

5 Anhang: Verkehr Anhang 1.) Übersichtskarte: Lage des Plangebietes (1 Seite) 2.+3.) Schallimmissionsraster Verkehr Tag / Nacht (2 Seiten) 4.+5.) Konfliktplan Verkehrslärm Tag / Nacht (2 Seiten) 6.) Übersichtskarte Passiver Schallschutz (1 Seite) 7.) Datensatz (1 Seite) IEL-Bericht-Nr.: L1_01_01 B-Plan 147 H Jelsgaste in Weener (Stadt) / Verkehrslärm Seite 5 von 5

6 Anhang Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz ó Kirchdorfer Straße 26 ó Aurich '

7 Übersichtskarte: Verkehrslärmuntersuchung zum B-Plan Nr. 147 H Jelsgaste Lageplan [ Verkehr ] -- UTM (Streifenbreite 6 ), nördliche Hemisphäre; WGS84 (Weltweit GPS), geozentrisch Bahnlinie ca. 230 m Entfernung y / m A31 ca. 400 m Entfernung Bahnlinie ca. 350 m Entfernung Boenster Straße (L17) A31 ca. 500 m Entfernung B-Plan Nr. 148 H Tichelwarfer Straße (K32) MI B-Plan Nr. 147 H WA m x / m Kartenquelle über Planungsbüro Thalen Consult GmbH IMMI U:\AUFTRÄGE\4248 Weener - B-Plan 148 H - Boenster Str. und Tichelwarfer Str\ L1\ L1_01_01\ L1_01_01.IPR

8 Verkehrslärm: Schallimmissionsraster Tag ( Uhr) Verkehrslärmuntersuchung zum B-Plan Nr. 147 H Jelsgaste Raster Tag (6h-22h) [ Verkehr, Rel. Höhe 4.00m ] Bahnlinie ca. 230 m Entfernung Bahnlinie ca. 350 m Entfernung y / m B-Plan Nr. 148 H MI B-Plan Nr. 147 H WA m Tag (6h-22h) Pegel db(a) >..-35 >35-40 >40-45 >45-50 >50-55 >55-60 >60-65 >65-70 >70-75 >75-80 > x / m Kartenquelle über Planungsbüro Thalen Consult GmbH IMMI U:\AUFTRÄGE\4248 Weener - B-Plan 148 H - Boenster Str. und Tichelwarfer Str\ L1\ L1_01_01\ L1_01_01.IPR

9 Verkehrslärm: Schallimmissionsraster Nacht ( Uhr) Verkehrslärmuntersuchung zum B-Plan Nr. 147 H Jelsgaste Raster Nacht (22h-6h) [ Verkehr, Rel. Höhe 4.00m ] Bahnlinie ca. 230 m Entfernung Bahnlinie ca. 350 m Entfernung y / m B-Plan Nr. 148 H MI B-Plan Nr. 147 H WA m Nacht (22h-6h) Pegel db(a) >..-35 >35-40 >40-45 >45-50 >50-55 >55-60 >60-65 >65-70 >70-75 >75-80 > x / m Kartenquelle über Planungsbüro Thalen Consult GmbH IMMI U:\AUFTRÄGE\4248 Weener - B-Plan 148 H - Boenster Str. und Tichelwarfer Str\ L1\ L1_01_01\ L1_01_01.IPR

10 Konfliktplan Verkehrslärm:Überschreitungen Tag ( Uhr) Verkehrslärmuntersuchung zum B-Plan Nr. 147 H Jelsgaste Raster Tag (6h-22h) [ Verkehr, Rel. Höhe 4.00m ] Bahnlinie ca. 230 m Entfernung Bahnlinie ca. 350 m Entfernung y / m B-Plan Nr. 148 H MI B-Plan Nr. 147 H WA Tag (6h-22h) Pegel db(a) >..- 0 > > 5-10 > m > x / m Kartenquelle über Planungsbüro Thalen Consult GmbH IMMI U:\AUFTRÄGE\4248 Weener - B-Plan 148 H - Boenster Str. und Tichelwarfer Str\ L1\ L1_01_01\ L1_01_01.IPR

11 Konfliktplan Verkehrslärm: Überschreitungen Nacht ( Uhr) Verkehrslärmuntersuchung zum B-Plan Nr. 147 H Jelsgaste Raster Nacht (22h-6h) [ Verkehr, Rel. Höhe 4.00m ] Bahnlinie ca. 230 m Entfernung Bahnlinie ca. 350 m Entfernung y / m B-Plan Nr. 148 H MI B-Plan Nr. 147 H WA Nacht (22h-6h) Pegel db(a) >..- 0 > > 5-10 > m > x / m Kartenquelle über Planungsbüro Thalen Consult GmbH IMMI U:\AUFTRÄGE\4248 Weener - B-Plan 148 H - Boenster Str. und Tichelwarfer Str\ L1\ L1_01_01\ L1_01_01.IPR

12 Übersichtskarte Passiver Schallschutz Lärmpegelbereiche (LPB) Verkehrslärmuntersuchung zum B-Plan Nr. 147 H Jelsgaste Lageplan [ LPB ] -- UTM (Streifenbreite 6 ), nördliche Hemisphäre; WGS84 (Weltweit GPS), geozentrisch Bahnlinie ca. 230 m Entfernung Bahnlinie ca. 350 m Entfernung y/m B-Plan Nr. 148 H LPB II MI B-Plan Nr. 147 H WA LPB II db(a) - Isophone (IRW Nacht) m x/m Kartenquelle über Planungsbüro Thalen Consult GmbH IMMI U:\AUFTRÄGE\4248 Weener - B-Plan 148 H - Boenster Str. und Tichelwarfer Str\ L1\ L1_01_01\ L1_01_01.IPR

13 Datensatz: Verkehr Straße /RLS-90 (3) Verkehr STRb001 Bezeichnung Boenster Straße (L17) Wirkradius /m 99999,00 Gruppe 18005: Verkehr Mehrf. Refl. Drefl /db 0,00 Knotenzahl 16 Steigung max. % (aus z-koord.) 0,00 Länge /m 759,32 d/m(emissionslinie) 1,38 Länge /m (2D) 759,32 DTV in Kfz/Tag 2331,00 Fläche /m² --- Strassengattung Landes-/ Kreisstraße Straßenoberfläche Nicht geriffelter Gußasphalt Emiss.-Variante DStrO M in Kfz / h p / % v Pkw /km/h v Lkw /km/h Lm,25 /db(a) Lm,E /db(a) Tag 0,00 139,86 3,50 50,00 50,00 59,85 54,65 Nacht 0,00 18,65 4,50 50,00 50,00 51,37 46,41 Beurteilungsvorschrift Spitzenpegel Impuls-Zuschlag Ton-Zuschlag Info.-Zuschlag Extra-Zuschlag DIN ,0 0,0 0,0-0,0 Beurteilungszeitraum / Zeitzone Dauer /h Emi.- Var. Lm,E /db(a) n-mal Einwirkzeit /h dli /db Lm,Er /db(a) Tag (6h-22h) 16,00 Tag 54,6 1,00 16, ,00 54,6 Nacht (22h-6h) 8,00 Nacht 46,4 1,00 8, ,00 46,4 STRb002 Bezeichnung Tichelwarfer Straße (K32) Wirkradius /m 99999,00 Gruppe 18005: Verkehr Mehrf. Refl. Drefl /db 0,00 Knotenzahl 7 Steigung max. % (aus z-koord.) 0,00 Länge /m 361,95 d/m(emissionslinie) 1,38 Länge /m (2D) 361,95 Straßenoberfläche Nicht geriffelter Gußasphalt Fläche /m² --- Emiss.-Variante DStrO M in Kfz / h p / % v Pkw /km/h v Lkw /km/h Lm,25 /db(a) Lm,E /db(a) Tag 0,00 194,00 7,40 50,00 50,00 62,24 57,78 Nacht 0,00 30,00 3,60 50,00 50,00 53,19 48,02 Beurteilungsvorschrift Spitzenpegel Impuls-Zuschlag Ton-Zuschlag Info.-Zuschlag Extra-Zuschlag DIN ,0 0,0 0,0-0,0 Beurteilungszeitraum / Zeitzone Dauer /h Emi.- Var. Lm,E /db(a) n-mal Einwirkzeit /h dli /db Lm,Er /db(a) Tag (6h-22h) 16,00 Tag 57,8 1,00 16, ,00 57,8 Nacht (22h-6h) 8,00 Nacht 48,0 1,00 8, ,00 48,0 STRb003 Bezeichnung A31 Wirkradius /m 99999,00 Gruppe 18005: Verkehr Mehrf. Refl. Drefl /db 0,00 Knotenzahl 3 Steigung max. % (aus z-koord.) 0,00 Länge /m 568,48 d/m(emissionslinie) 6,38 Länge /m (2D) 568,48 Straßenoberfläche Nicht geriffelter Gußasphalt Fläche /m² --- Emiss.-Variante DStrO M in Kfz / h p / % v Pkw /km/h v Lkw /km/h Lm,25 /db(a) Lm,E /db(a) Tag 0, ,00 10,80 130,00 80,00 71,46 73,17 Nacht 0,00 323,00 19,50 130,00 80,00 66,54 67,71 Beurteilungsvorschrift Spitzenpegel Impuls-Zuschlag Ton-Zuschlag Info.-Zuschlag Extra-Zuschlag DIN ,0 0,0 0,0-0,0 Beurteilungszeitraum / Zeitzone Dauer /h Emi.- Var. Lm,E /db(a) n-mal Einwirkzeit /h dli /db Lm,Er /db(a) Tag (6h-22h) 16,00 Tag 73,2 1,00 16, ,00 73,2 Nacht (22h-6h) 8,00 Nacht 67,7 1,00 8, ,00 67,7 Tabelle 1: Datensatz IEL-Bericht Nr.: L1, B-Plan Nr. 147H Jelsgaste in Weener / Anhang Seite 1 von 1

Schalltechnische Stellungnahme Rahmen der Bauleitplanung: B-Plan Nr Eichenweg in Großheidee / Verkehrslärm

Schalltechnische Stellungnahme Rahmen der Bauleitplanung: B-Plan Nr Eichenweg in Großheidee / Verkehrslärm Schalltechnische Stellungnahme im Rahmen der Bauleitplanung: B-Plan Nr. 0906 Eichenweg in Großheidee / Verkehrslärm Bericht-Nr.: 8-6-L Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz ó Kirchdorfer Straße

Mehr

Schalltechnische Stellungnahme für den Bebauungsplan Nr. 148H Tichelwark in Weener (Stadt) / Verkehrslärm

Schalltechnische Stellungnahme für den Bebauungsplan Nr. 148H Tichelwark in Weener (Stadt) / Verkehrslärm Schalltechnische Stellungnahme für den Bebauungsplan Nr. 148H Tichelwark in Weener (Stadt) / Verkehrslärm Bericht-Nr.: 4248-18-L1 Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz Kirchdorfer Straße 26 26603

Mehr

Schalltechnische Stellungnahme Rahmen der Bauleitplanung:

Schalltechnische Stellungnahme Rahmen der Bauleitplanung: Schalltechnische Stellungnahme im Rahmen der Bauleitplanung: B-Plan Nr. 1 Teilbereich Idem der Gemeindee Ihlow Bericht-Nr.: 1-1-L Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz IEL GmbH ó Kirchdorfer

Mehr

Schalltechnische Stellungnahme Rahmen der Bauleitplanung: Vorhabenbezogener Bebau Nr. 80 Birkenweg / Auriche

Schalltechnische Stellungnahme Rahmen der Bauleitplanung: Vorhabenbezogener Bebau Nr. 80 Birkenweg / Auriche Schalltechnische Stellungnahme im Rahmen der Bauleitplanung: Vorhabenbezogener Bebau uungsplan Nr. 80 Birkenweg / Auriche er Straße in Esens / Verkehrslärm Bericht-Nr.: 3785-16-L1 Ingenieurbüro für Energietechnik

Mehr

Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz. J. Bünting Beteiligungs AG Herr Matthias Adler Brunnenstraße Leer

Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz. J. Bünting Beteiligungs AG Herr Matthias Adler Brunnenstraße Leer Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz, Kirchdorfer Straße 26, 26603 Aurich J. Bünting Beteiligungs AG Herr Matthias Adler Brunnenstraße 37 26789 Leer per E-mail: Matthias.Adler@buenting.de Kirchdorfer

Mehr

Schalltechnische Stellungnahme im Rahmen der Bauleitplanung für ein neues Wohngebiet in der Stadt Aurich / Verkehrslärm

Schalltechnische Stellungnahme im Rahmen der Bauleitplanung für ein neues Wohngebiet in der Stadt Aurich / Verkehrslärm Schalltechnische Stellungnahme im Rahmen der Bauleitplanung für ein neues Wohngebiet in der Stadt Aurich / Verkehrslärm Bericht-Nr.: 3--L Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz Kirchdorfer Straße

Mehr

ENERCON GmbH Dreekamp Aurich. Aurich,

ENERCON GmbH Dreekamp Aurich. Aurich, ENERCON GmbH Dreekamp 5 26605 Aurich Aurich, 12.10.2011 Bauleitplanung in der Gemeinde Südbrookmerland Änderung des B-Planes Nr. 8.06.1 Gewerbestraße Schalltechnische Beratung IEL-Projekt Nr.: 2366-11-L6

Mehr

Schalltechnische Stellungnahme im Rahmen der Bauleitplanung: Bebauungsplan Nr. 7.2, 4. Änderung in Mittegroßefehn

Schalltechnische Stellungnahme im Rahmen der Bauleitplanung: Bebauungsplan Nr. 7.2, 4. Änderung in Mittegroßefehn Schalltechnische Stellungnahme im Rahmen der Bauleitplanung: Bebauungsplan Nr. 7.2, 4. Änderung in Mittegroßefehn Bericht Nr.: 3943-6-L2 Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz IEL GmbH Kirchdorfer

Mehr

SCHALLTECHNISCHE UNTERSUCHUNG ZUM BEBAUUNGSPLAN AM MÜHLWEIHER II IN POXDORF

SCHALLTECHNISCHE UNTERSUCHUNG ZUM BEBAUUNGSPLAN AM MÜHLWEIHER II IN POXDORF GEMEINDE POXDORF SCHALLTECHNISCHE UNTERSUCHUNG ZUM BEBAUUNGSPLAN AM MÜHLWEIHER II IN POXDORF Inhalt 21. September 2017 1. ZIEL UND ZWECK DER UNTERSUCHUNG 2. BEURTEILUNGSGRUNDLAGE 3. ORIENTIERUNGSWERTE

Mehr

06132/5/01/3. Schallschutz gegen Verkehrslärm. Bauvorhaben: Bebauungsplan Nr. 140 Steinstraße / Kohlhasenbrücker Straße Landeshauptstadt Potsdam

06132/5/01/3. Schallschutz gegen Verkehrslärm. Bauvorhaben: Bebauungsplan Nr. 140 Steinstraße / Kohlhasenbrücker Straße Landeshauptstadt Potsdam BBP Bauconsulting mbh Wolfener Str. 36 12681 Berlin Tel. 030 936923-11 bbp@baucon.de 06132/5/01/3 Schallschutz gegen Verkehrslärm Bauvorhaben: Bebauungsplan Nr. 140 Steinstraße / Kohlhasenbrücker Straße

Mehr

Schalltechnische Stellungnahme für den Bebauungsplan Nr. D 162 Auricher Straße 227 der Stadt Emden / Verkehrslärm

Schalltechnische Stellungnahme für den Bebauungsplan Nr. D 162 Auricher Straße 227 der Stadt Emden / Verkehrslärm Schalltechnische Stellungnahme für den Bebauungsplan Nr. D Auricher Straße der Stadt Emden / Verkehrslärm Bericht-Nr.: 0--L Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz Kirchdorfer Straße 0 Aurich 0--0

Mehr

ING.-BÜRO FÜR AKUSTIK UND LÄRM-IMMISSIONSSCHUTZ

ING.-BÜRO FÜR AKUSTIK UND LÄRM-IMMISSIONSSCHUTZ ING.-BÜRO FÜR AKUSTIK UND LÄRM-IMMISSIONSSCHUTZ Buchholz Erbau-Röschel Horstmann Beratende Ingenieure Sachverständige PartG Ing.-Büro f. Akustik u. Lärm-Immissionsschutz 44141 Dortmund Märkische Str. 59

Mehr

Begründung. Zum Bebauungsplan Nr. 93 Birkenweg/Auricher Straße. der Stadt Esens Ortsteil Esens

Begründung. Zum Bebauungsplan Nr. 93 Birkenweg/Auricher Straße. der Stadt Esens Ortsteil Esens Begründung Zum Bebauungsplan Nr. 93 Birkenweg/Auricher Straße der Stadt Esens Ortsteil Esens Neuaufstellung als Bebauungsplan der Innenentwicklung im beschleunigten Verfahren gem. 13a BauGB Entwurf Stand:

Mehr

Stellungnahme 8054/03 Bebauungsplan Nr. 17 Gerbishofer Weg, Untersuchung schalltechnische Wirkung Lärmschutzwand

Stellungnahme 8054/03 Bebauungsplan Nr. 17 Gerbishofer Weg, Untersuchung schalltechnische Wirkung Lärmschutzwand ACCON GmbH Gewerbering 5 86926 Greifenberg Gemeinde Oberostendorf Angerstraße 12 86869 Oberostendorf Korbinian Grüner Tel. 08192 9960 276 korbinian.gruener@accon.de Stellungnahme 8054/03 Thema Bebauungsplan

Mehr

Stadtverwaltung Aurich Fachdienst Planung Bürgermeister-Hippen-Platz Aurich. Aurich, den

Stadtverwaltung Aurich Fachdienst Planung Bürgermeister-Hippen-Platz Aurich. Aurich, den Stadtverwaltung Aurich Fachdienst Planung Bürgermeister-Hippen-Platz 26603 Aurich Aurich, den 31.03.2016 IEL-Projekt-Nr. 3772-15-L1 Schalltechnische Berechnungen im Rahmen der Bauleitplanung der Stadt

Mehr

Gemeinde Horgenzell. Schalltechnische Untersuchung. zum Bebauungsplan "Kreuzbreite" Auftraggeber: Gemeinde Horgenzell. Kornstraße Horgenzell

Gemeinde Horgenzell. Schalltechnische Untersuchung. zum Bebauungsplan Kreuzbreite Auftraggeber: Gemeinde Horgenzell. Kornstraße Horgenzell Büro Sieber Mess-Stelle nach 29b BImSchG Am Schönbühl 1 88131 Lindau (B) tel: 08382/27405-0 fax: 08382/27405-99 mail: info@buerosieber.de www.buerosieber.de Gemeinde Horgenzell Schalltechnische Untersuchung

Mehr

Schalltechnische Berechnungen für den Verkehrslärm im Rahmen des Bebauungsplanes Nr. 298 der Stadt Aurich

Schalltechnische Berechnungen für den Verkehrslärm im Rahmen des Bebauungsplanes Nr. 298 der Stadt Aurich Schalltechnische Berechnungen für den Verkehrslärm im Rahmen des Bebauungsplanes Nr. 298 der Stadt Aurich Auftrags-Nr.: 2364-12-L3 Messstelle nach 26 und 28 BImSchG Kirchdorfer Straße 26 26603 Aurich Schalltechnische

Mehr

Berichtsnummer Y0492/ Aufgabenstellung Unterlagen Örtliche Situation, Anforderungen des Schallimmissionsschutzes...

Berichtsnummer Y0492/ Aufgabenstellung Unterlagen Örtliche Situation, Anforderungen des Schallimmissionsschutzes... 2 Änderungsindex Geänderte Hinzugefügte Version n n Erläuterungen 001 23.05.2017 - - Erstellung Inhaltsverzeichnis 1 Aufgabenstellung... 3 2 Unterlagen... 3 3 Örtliche Situation, Anforderungen des Schallimmissionsschutzes...

Mehr

12302 Bebauungsplan Neustadt Süd Neustadt a. d. Aisch

12302 Bebauungsplan Neustadt Süd Neustadt a. d. Aisch 12302 Bebauungsplan Neustadt Süd Neustadt a. d. Aisch Auftraggeber Stadt Neustadt a. d. Aisch Würzburger Straße 33 91413 Neustadt a. d. Aisch Datum 23. Mai 2014 Bericht Nummer: 12302.1 Dokument: 12302_001bg_im.docx

Mehr

Schalltechnisches Gutachten für den Bebauungsplan Nr. 315 Gewerbegebiet Middels der Stadt Aurich

Schalltechnisches Gutachten für den Bebauungsplan Nr. 315 Gewerbegebiet Middels der Stadt Aurich Schalltechnisches Gutachten für den Bebauungsplan Nr. 315 Gewerbegebiet Middels der Stadt Aurich Gutachten-Nr. 2894-11-L2 Messstelle nach 26 und 28 BImSchG IEL GmbH Kirchdorfer Straße 26 26603 Aurich Schalltechnisches

Mehr

Ihre Zeichen Ihre Nachricht vom Unsere Zeichen Datum Juli 2017

Ihre Zeichen Ihre Nachricht vom Unsere Zeichen Datum Juli 2017 Dr. Dröscher Lustnauer Straße 11 72074 Tübingen Stadt Freiberg a. N. Recht und Ordnung Frau Christel Back Marktplatz 2 71691 Freiberg a.n. U m w eltgutachten Genehmigungen Betrieblicher Umweltschutz Lustnauer

Mehr

ENERGIESPEICHER RIEDL

ENERGIESPEICHER RIEDL ENERGIESPEICHER RIEDL Planfeststellungsverfahren Umweltverträglichkeitsstudie Schall Anlage 4: Berechnungsgrundlagen Verkehr Erstellt IFB Eigenschenk GmbH S. Ziermann 20.02.2012 Geprüft IFB Eigenschenk

Mehr

AiR INGENIEURBÜRO GMBH

AiR INGENIEURBÜRO GMBH AKUSTIK, MESS UND BESCHALLUNGSTECHNIK, QUALITÄTSSICHERUNG AM BAU Schalltechnisches Gutachten zum Bebauungsplan für das Grundstück Mühlenstraße 52/54 in Projekt: Auftraggeber: Immissionsprognose BPlan Mühlenstraße

Mehr

Betreuungseinrichtung sowie Wohnen"

Betreuungseinrichtung sowie Wohnen Büro Sieber Mess-Stelle nach 29b BImSchG Am Schönbühl 1 88131 Lindau (B) tel: 08382/27405-0 fax: 08382/27405-99 mail: info@buerosieber.de www.buerosieber.de Auftraggeber: Gemeinde Waldburg Hauptstr. 20

Mehr

Arbeitsbereich Koordinatensystem: Gauß-Krüger (Streifenbreite 3 ) Koordinatendatum: Potsdam (Bessel) von... bis... Ausdehnung Fläche x /m 4489310,00 4491680,00 2370,00 6.61 km² y /m 5477030,00 5479820,00

Mehr

Per an Stadt Ochsenhausen Herrn Wiedmann Marktplatz Ochsenhausen B

Per  an Stadt Ochsenhausen Herrn Wiedmann Marktplatz Ochsenhausen B ACCON GmbH Provinostraße 52 86153 Augsburg Per E-Mail an wiedmann@ochsenhausen.de Stadt Ochsenhausen Herrn Wiedmann Marktplatz 1 88416 Ochsenhausen ACCON GmbH Büro Augsburg Provinostraße 52 86153 Augsburg

Mehr

Schalltechnische Untersuchung zum Containerdorf im Levopark Bad Segeberg -Ermittlungen zum Verkehrslärm-

Schalltechnische Untersuchung zum Containerdorf im Levopark Bad Segeberg -Ermittlungen zum Verkehrslärm- Beratendes Ingenieurbüro für Akustik, Luftreinhaltung und Immissionsschutz Bekannt gegebene Messstelle nach 29b BImSchG (Geräuschmessungen) Schalltechnische Untersuchung zum Containerdorf im Levopark Bad

Mehr

BPlan WA Reischach Nord Schalltechnische Stellungnahme zum Verkehrslärm Kr AÖ32

BPlan WA Reischach Nord Schalltechnische Stellungnahme zum Verkehrslärm Kr AÖ32 GEO.VER.S.UM H. Pressler Birkenweg 8 93455 Traitsching VG Reischach Gemeinde Reischach Herrn Bgm. Herbert Vilsmaier Herrn Bernhard Reisbeck Eggenfeldener Straße 9 84571 Reischach per email an: reisbeck@reischach.de

Mehr

Markt Pilsting Marktplatz 23 * Pilsting 1. Bürgermeister Josef Hopfensperger

Markt Pilsting Marktplatz 23 * Pilsting 1. Bürgermeister Josef Hopfensperger DECKBLATT NR. 1 ZUM BEBAUUNGSPLAN MIT INTEGRIERTER GRÜNORDNUNGSPLANUNG MI Ganacker-Süd Unterlage: 4 im vereinfachten Verfahren nach 13 BauGB SCHALLTECHNISCHER BERICHT Nr. S1603010 rev 3 vom 08.05.2017

Mehr

Richard Möbus G U T A C H T E N G / 1 3

Richard Möbus G U T A C H T E N G / 1 3 Richard Möbus Lessingstraße 17 A Sachverständiger für Schallschutz 65189 Wiesbaden Dipl.- Ing. Physik. Technik Telefon 0611/505 85 28 Telefax 0611/505 85 30 moebus@der-akustiker.de G U T A C H T E N 2

Mehr

Schalltechnische Berechnung

Schalltechnische Berechnung Schalltechnische Berechnung Bebauungsplan Nr. 7.07 Westerender Straße Gemeinde Südbrookmerland - Verkehrslärm - Auftragsnummer: 0 Verkehrslärm Bebauungsplan Nr. 7.07 Westerender Straße, Gemeinde Südbrookmerland

Mehr

PLANUNGSBÜRO FÜR LÄRMSCHUTZ ALTENBERGE Sitz Senden

PLANUNGSBÜRO FÜR LÄRMSCHUTZ ALTENBERGE Sitz Senden PLANUNGSBÜRO FÜR LÄRMSCHUTZ ALTENBERGE GmbH Sitz Senden SCHALLSCHUTZ AN VERKEHRSWEGEN GEWERBE - UND FREIZEITANLAGEN Lärmschutz Altenberge Münsterstraße 9 48308 Senden Gemeinde Senden Der Bürgermeister

Mehr

Erstellung des Bebauungsplans Geiersberg II Stadt Iphofen

Erstellung des Bebauungsplans Geiersberg II Stadt Iphofen Anlage 4 Stadt: Iphofen Ortsteil: - Kreis: Kitzingen 08.05.2017 Erstellung des Bebauungsplans Geiersberg II Stadt Iphofen Schalltechnisches Gutachten Iph16-0002 Seite 2 von 27 Dieses Gutachten besteht

Mehr

Stadt Friesoythe. Immissionsprognose zum Bebauungsplan Nr. 231 Mückenkamp. Verkehrslärm

Stadt Friesoythe. Immissionsprognose zum Bebauungsplan Nr. 231 Mückenkamp. Verkehrslärm Stadt Friesoythe Immissionsprognose zum Bebauungsplan Nr. 231 Mückenkamp Verkehrslärm Auftragsnummer: 15024 INHALT 1 AUFTRAGGEBER... 3 2 GRUNDLAGEN DER PLANAUFSTELLUNG... 3 3 BEURTEILUNGSGRUNDLAGEN...

Mehr

Standort: Grundstücke Flur-Nr. 70/1, 71, 71/1, 72, 73, 74, 74/1, 75, 75/1, 76/1, 76/2 und 77/1 der Gemarkung Ay a.d. Iller

Standort: Grundstücke Flur-Nr. 70/1, 71, 71/1, 72, 73, 74, 74/1, 75, 75/1, 76/1, 76/2 und 77/1 der Gemarkung Ay a.d. Iller Bericht Schalltechnische Untersuchung zur Aufstellung des Bebauungsplanes Untere Au der Stadt Senden Überarbeitung der Untersuchungsberichte vom 27.06.2006 bzw. 11.09.2006, Bericht-Nr. F6/138 und vom 23.07.2015,

Mehr

Schallgutachten. für den Bau eines Ausweichparkplatzes i.v. mit der 9. Änderung des B-Planes Nr. 1 Ellenberg in Kappeln

Schallgutachten. für den Bau eines Ausweichparkplatzes i.v. mit der 9. Änderung des B-Planes Nr. 1 Ellenberg in Kappeln Hörn 17 24631 Langwedel Tel.: 04329 / 220 Fax.: 04329 / 92913 info@schallschutznord.de Schallgutachten für den Bau eines Ausweichparkplatzes i.v. mit der 9. Änderung des B-Planes Nr. 1 Ellenberg in Kappeln

Mehr

1. Anlass und Aufgabenstellung. 2. Anforderungen

1. Anlass und Aufgabenstellung. 2. Anforderungen Schalltechnischen Untersuchung zur 39. Änderung des Flächennutzungsplanes, Wohnentwicklungsfläche nördlich des Bebauungsplanes Nr. 57, der Gemeinde Trittau Projektnummer: 16303.01 Beratendes Ingenieurbüro

Mehr

Schalltechnisches Gutachten im Rahmen der Bauleitplanung: B-Plan Nr. 181 Norddeicher Straße / Backersweg in Norddeich

Schalltechnisches Gutachten im Rahmen der Bauleitplanung: B-Plan Nr. 181 Norddeicher Straße / Backersweg in Norddeich Schalltechnisches Gutachten im Rahmen der Bauleitplanung: B-Plan Nr. 181 Norddeicher Straße / Backersweg in Norddeich Bericht Nr.: 3921-16-L1 Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz IEL GmbH Kirchdorfer

Mehr

anbei erhalten Sie die Stellungnahme zur Änderung des Flächennutzungsplans in Eberhardzell-Füramoos vom

anbei erhalten Sie die Stellungnahme zur Änderung des Flächennutzungsplans in Eberhardzell-Füramoos vom H E I N E + J U D S c h l o ß s t r a ß e 5 6 7 0 1 7 6 S t u t t g a r t Stadt Biberach, Stadtplanungsamt Museumstraße 2 88100 Biberach Per Mail Stuttgart, 22. November 2016 Änderung des Flächennutzungsplans

Mehr

Unterlage Nr. 17. Neubau der Hochrheinautobahn A 98. Streckenabschnitt A 98.5: Karsau - Schwörstadt - Feststellungsentwurf -

Unterlage Nr. 17. Neubau der Hochrheinautobahn A 98. Streckenabschnitt A 98.5: Karsau - Schwörstadt - Feststellungsentwurf - Unterlage Nr. 17 Neubau der Hochrheinautobahn A 98 Streckenabschnitt A 98.5: Karsau - Schwörstadt - Feststellungsentwurf - - Schalltechnische Untersuchungen - im Auftrag des Regierungspräsidiums Freiburg

Mehr

B EBAUUNGSPLAN HÜTTSTALL II S CHALLPROGNOSE G EMEINDEVERWALTUNG S CHALLBACH D ORFSTRASSE 6, SCHALLBACH

B EBAUUNGSPLAN HÜTTSTALL II S CHALLPROGNOSE G EMEINDEVERWALTUNG S CHALLBACH D ORFSTRASSE 6, SCHALLBACH Luftbildbasis: mapandroute.com. G EMEINDEVERWALTUNG S CHALLBACH D ORFSTRASSE 6, 79597 SCHALLBACH B EBAUUNGSPLAN HÜTTSTALL II S CHALLPROGNOSE Hinterdorfstraße 11, D-79415 Bad Bellingen 4 Telefon: 07635-28

Mehr

Schalltechnische Untersuchung zum Bebauungsplan "Hamlar - Unterfeld" der Gemeinde Asbach-Bäumenheim - Planbedingter Verkehrslärm

Schalltechnische Untersuchung zum Bebauungsplan Hamlar - Unterfeld der Gemeinde Asbach-Bäumenheim - Planbedingter Verkehrslärm Immissionsschutz Erschütterungsuntersuchung Bau- und Raumakustik Industrie- und Arbeitslärm Geruchsbewertung BImSchG-Messstelle nach 26, 29b für Emissionen und Immissionen von Lärm und Erschütterungen

Mehr

ING.-BÜRO FÜR AKUSTIK UND LÄRM-IMMISSIONSSCHUTZ

ING.-BÜRO FÜR AKUSTIK UND LÄRM-IMMISSIONSSCHUTZ Beratende Ingenieure Sachverständige PartG Dipl.-Ing. Peter Buchholz VBI Dipl.-Ing. (FH) Rolf Erbau-Röschel Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Horstmann Von der SIHK zu Hagen öffentlich Von der SIHK zu Hagen öffentlich

Mehr

Berichtsnummer Y0342/ Aufgabenstellung Unterlagen Örtliche Situation, Anforderungen des Schallimmissionsschutzes...

Berichtsnummer Y0342/ Aufgabenstellung Unterlagen Örtliche Situation, Anforderungen des Schallimmissionsschutzes... 2 Inhaltsverzeichnis 1 Aufgabenstellung... 3 2 Unterlagen... 3 3 Örtliche Situation, Anforderungen des Schallimmissionsschutzes... 4 4 Angaben zum Verkehr, Schallemissionen... 4 5 Verkehrslärmimmissionen

Mehr

Ergänzung vom zum Schalltechnischen Gutachten. Vorhabenbezogener Bebauungsplan Volkmansdorferau Biergarten Kämperbräu der Gemeinde Wang

Ergänzung vom zum Schalltechnischen Gutachten. Vorhabenbezogener Bebauungsplan Volkmansdorferau Biergarten Kämperbräu der Gemeinde Wang Ergänzung vom 30.01.2019 zum Schalltechnischen Gutachten Vorhabenbezogener Bebauungsplan Volkmansdorferau Biergarten Kämperbräu der Gemeinde Wang hoock farney ingenieure Nr. WAN-4741-01/4741-0I_E02 vom

Mehr

SCHALLTECHNISCHER BERICHT NR. LL6613.1/01

SCHALLTECHNISCHER BERICHT NR. LL6613.1/01 SCHALLTECHNISCHER BERICHT NR. LL6613.1/01 über die Ermittlung und Beurteilung der Verkehrslärmsituation im Bereich des Plangebietes Nr. 102 - Teil VI, Baugebiet: "Neuer Wall-Ost" in Lingen Auftraggeber:

Mehr

beiliegend erhalten Sie unsere Stellungnahme zum Bebauungsplan Seniorenwohnanlage

beiliegend erhalten Sie unsere Stellungnahme zum Bebauungsplan Seniorenwohnanlage HEINE+JUD Schloßstraße 56 70176 Stuttgart Bürgermeisteramt Winterlingen Marktstraße 7 72474 Winterlingen Per Mail Stuttgart, 21. März 2018 Schalltechnische Untersuchung, Stellungnahme Projekt: 2214-b2

Mehr

Schalltechnische Beurteilung zum Bebauungsplan Nr. 2 Wohngebiet ehemaliger Sportplatz in Zerrenthin. Schallprognose und Bericht

Schalltechnische Beurteilung zum Bebauungsplan Nr. 2 Wohngebiet ehemaliger Sportplatz in Zerrenthin. Schallprognose und Bericht Büro für ingenieurgeophysikalische Messungen GmbH Hauptstraße 27 17498 Weitenhagen Tel.: 038312265, Fax: 03834 512266, E-Mail: Big-M.Lubenow@t-online.de Schalltechnische Beurteilung zum Bebauungsplan Nr.

Mehr

Schalltechnische Untersuchung

Schalltechnische Untersuchung Anlage 17.2.1 Schalltechnische Untersuchung im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens zum Ausbau von Gemeindestraßen zur Nördlichen Entlastungsstraße in Herzebrock Auftraggeber(in): Gemeinde Herzebrock-Clarholz

Mehr

Schalltechnische Untersuchung

Schalltechnische Untersuchung B-Plan Nordspange / Willy-Brandt-Anlage Bürgerinformationsveranstaltung vom 14. Dezember 2011 Schalltechnische Untersuchung FRITZ Beratende Ingenieure VBI, Einhausen Projekt Nr. 05209 Dipl.-Phys. Peter

Mehr

Ingenieurbüro Greiner

Ingenieurbüro Greiner Ingenieurbüro Greiner Technische Beratung für Schallschutz Ingenieurbüro Greiner GbR Otto-Wagner-Straße 2a 82110 Germering Ing.-Büro Greiner GbR Otto-Wagner-Str. 2a 82110 Germering Gemeinde Baar - Ebenhausen

Mehr

diplom-ingenieur (fh) ö.b.u.v. Sachverständiger der IHK Wü-SW für Schallimmissionsschutz Hauptstraße Ochsenfurt Auftrag vom

diplom-ingenieur (fh) ö.b.u.v. Sachverständiger der IHK Wü-SW für Schallimmissionsschutz Hauptstraße Ochsenfurt Auftrag vom w-tasch diplom-ingenieur (fh) ö.b.u.v. Sachverständiger der IHK Wü-SW für Schallimmissionsschutz sachverständigenbüro tasch schallschutz * akustik * bauphysik zweierweg 6 97074 würzburg 0931 9078 2200

Mehr

INGENIEURBÜRO PETER GERLACH

INGENIEURBÜRO PETER GERLACH INGENIEURBÜRO PETER GERLACH ING.-BÜRO GERLACH 28325 BREMEN ROCKWINKELER LANDSTRASSE 117A BERATENDER INGENIEUR VBI Mitglied der Ingenieurkammer Bremen Mitgl.-Nr. 95 Bau- und Raumakustik Bauphysik Schallschutz

Mehr

Berichtsnummer Y0465/ Aufgabenstellung Unterlagen Örtliche Situation, Anforderungen des Schallimmissionsschutzes...

Berichtsnummer Y0465/ Aufgabenstellung Unterlagen Örtliche Situation, Anforderungen des Schallimmissionsschutzes... 2 Änderungsindex Geänderte Hinzugefügte Version n n Erläuterungen 01 - - Erstellung Inhaltsverzeichnis 1 Aufgabenstellung... 3 2 Unterlagen... 3 3 Örtliche Situation, Anforderungen des Schallimmissionsschutzes...

Mehr

1. Anlass und Aufgabenstellung

1. Anlass und Aufgabenstellung Schalltechnische Untersuchung zum Planfeststellungsverfahren für den Ersatzneubau der alten Levensauer Hochbrücke und den Ausbau des Nord-Ostsee-Kanals NOK-Km 93,2 94,2 Ergänzende Berechnungen zur Nutzung

Mehr

Schalltechnische Untersuchung zum Bebauungsplanteilgebiet Oberstiftstraße / Lindenweg Schweich

Schalltechnische Untersuchung zum Bebauungsplanteilgebiet Oberstiftstraße / Lindenweg Schweich FORSCHUNGS- UND INFORMATIONS-GESELLSCHAFT FÜR FACH- UND RECHTSFRAGEN DER RAUM- UND UMWELTPLANUNG MBH Schalltechnische Untersuchung zum Bebauungsplanteilgebiet Oberstiftstraße / Lindenweg Schweich im Auftrag

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Aufgabenstellung Unterlagen Örtliche Situation, Anforderungen des Schallimmissionsschutzes...

Inhaltsverzeichnis. 1 Aufgabenstellung Unterlagen Örtliche Situation, Anforderungen des Schallimmissionsschutzes... 2 Inhaltsverzeichnis 1 Aufgabenstellung... 3 2 Unterlagen... 4 3 Örtliche Situation, Anforderungen des Schallimmissionsschutzes... 5 4 Verkehrslärm... 6 4.1 Angaben zum Verkehr, Schallemissionen... 6 4.2

Mehr

Nachtrag vom zu Schallimmissions-Prognose. Nr. LG 83/2012

Nachtrag vom zu Schallimmissions-Prognose. Nr. LG 83/2012 Messstelle für Geräusche nach 26,28 BImSchG Güte-Prüfstelle nach DIN 4109 Industrie, Gewerbe- u. Verkehrslärm Bau- u. Raumakustik Erschütterungen 036920/8050-7, -5 Nachtrag vom 04.11.2016 zu Schallimmissions-Prognose

Mehr

Berechnungsunterlagen der Schalltechnischen Untersuchung

Berechnungsunterlagen der Schalltechnischen Untersuchung Hessen Mobil Straßen- und Verkehrsmanagement Unterlage 17.2 B 62 - Ortsumgehung Biedenkopf-Eckelshausen - Nächster Ort: Biedenkopf-Eckelshausen Beginn: Von NK 5017 075 Bau-km 0+090 Ende: Bis NK 5117 002

Mehr

Schalltechnischer Beitrag zum Variantenvergleich

Schalltechnischer Beitrag zum Variantenvergleich Unterlage 15.3 Schalltechnischer Beitrag zum Variantenvergleich - nachrichtlich - Planfeststellung Staatsstraße St 3308 Neubau der Ortsumgehung Karlstein Neubau von Anschluss St 3308 / AB 17 bis Anschluss

Mehr

SCHALLSCHUTZBÜRO ULRICH DIETE

SCHALLSCHUTZBÜRO ULRICH DIETE SCHALLSCHUTZBÜRO ULRICH DIETE Bau- und Raumakustik, Lärmbekämpfung SCHALLSCHUTZBÜRO ULRICH DIETE OT Bitterfeld Postfach 1542 D-06735 Bitterfeld-Wolfen Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Akustik e.v.

Mehr

Schalltechnischer Bericht Nr. S Bebauungsplan WA Am Wasserturm Süd, Osterhofen

Schalltechnischer Bericht Nr. S Bebauungsplan WA Am Wasserturm Süd, Osterhofen Schalltechnischer Bericht Nr. S1811107 Bebauungsplan WA Am Wasserturm Süd, Osterhofen Osterhofen, den 28.11.2018 GeoPlan Schalltechnischer Bericht Nr. S1811107 Auftraggeber: Stadt Osterhofen Stadtplatz

Mehr

AB CDEB D F D D D D D D

AB CDEB D F D D D D D D AB CDB D FD DDDDD Schalltechnische Untersuchung zum Bebauungsplan Straßenverkehrslärm Objekt Standorterweiterung Deutsches Rotes Kreuz Blutspendedienst West ggmbh Feithstraße 180-186 58097 Hagen Bauherr

Mehr

L 3452 Runkel/Wirbelau Weinbach inkl. Brücke

L 3452 Runkel/Wirbelau Weinbach inkl. Brücke Unterlage 17 L 3452 Runkel/Wirbelau Weinbach inkl. Brücke Schalltechnische Untersuchung gemäß den Richtlinien für den Lärmschutz an Straßen (RLS-90). 1- Untersuchung der Luftschadstoffe gemäß den Richtlinien

Mehr

Planfeststellungsentwurf K 35 (AW) Ortsumgehung ESCH - HOLZWEILER

Planfeststellungsentwurf K 35 (AW) Ortsumgehung ESCH - HOLZWEILER Januar 2011 Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz Planfeststellungsentwurf K 35 (AW) Ortsumgehung ESCH - HOLZWEILER - SCHALLTECHNISCHE UNTERSUCHUNG - Kocks Consult GmbH Stegemannstraße 32-38 56068 Koblenz

Mehr

BÜRO FÜR LÄRMSCHUTZ Schall - Wärme - Erschütterung Dipl.-Ing. A. Jacobs Beratender Ingenieur

BÜRO FÜR LÄRMSCHUTZ Schall - Wärme - Erschütterung Dipl.-Ing. A. Jacobs Beratender Ingenieur BÜRO FÜR LÄRMSCHUTZ Schall - Wärme - Erschütterung Dipl.-Ing. A. Jacobs Beratender Ingenieur Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Lärm- und Erschütterungsschutz Weißenburg 29 26871

Mehr

GERLINGER + MERKLE. Schalltechnisches Gutachten eines Bebauungsplans zur Erweiterung Gewerbegebiet West II. Erweiterung Neuhausen

GERLINGER + MERKLE. Schalltechnisches Gutachten eines Bebauungsplans zur Erweiterung Gewerbegebiet West II. Erweiterung Neuhausen Schalltechnisches Gutachten eines Bebauungsplans zur Erweiterung Gewerbegebiet West II Objekt: Gewerbegebiet West II Erweiterung 75242 Neuhausen Auftraggeber: Gemeinde Neuhausen im Enzkreis Gemeindeverwaltung

Mehr

Ingenieurbüro Greiner

Ingenieurbüro Greiner Ingenieurbüro Greiner Beratende Ingenieure für Schallschutz PartG mbb Ingenieurbüro Greiner Beratende Ingenieure PartG mbb Otto-Wagner-Straße 2a 82110 Germering Ing.-Büro Greiner Otto-Wagner-Str. 2a 82110

Mehr

Windkraft Schonach GmbH Gartenstraße Schonach. Aurich, IEL-Stellungnahme Nr. : L1_00_01 Falkenhöhe

Windkraft Schonach GmbH Gartenstraße Schonach. Aurich, IEL-Stellungnahme Nr. : L1_00_01 Falkenhöhe Windkraft Schonach GmbH Gartenstraße 1 78136 Schonach Aurich, 23.02.2018 IEL-Stellungnahme Nr. : 3950-18-L1_00_01 Falkenhöhe Schalltechnische Berechnungen unter Berücksichtigung der LAI-Hinweise (Stand

Mehr

Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz

Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz.o. Schalltechnisches Gutachten für den Bebauungsplan Nr. 8.07,,Am Georgs heiler Weg", Gemeinde Südbrookmerland r Gutachten- Nr. 0248-02-L Messstelle nach

Mehr

Gemeinde Drebber. Landkreis Diepholz. Bericht-Nr.: SC Bebauungsplan Nr. 12 Schulstraße. Schalltechnische Beurteilung

Gemeinde Drebber. Landkreis Diepholz. Bericht-Nr.: SC Bebauungsplan Nr. 12 Schulstraße. Schalltechnische Beurteilung Gemeinde Drebber Landkreis Diepholz Bericht-Nr.: SC217095.01 Bebauungsplan Nr. 12 Schulstraße Schalltechnische Beurteilung Auftraggeber: Koop Brinkmann GmbH Alter Bahnhofsweg 2 49457 Drebber Textteil:

Mehr

Schallimmissionsprognose zum einwirkenden Verkehrslärm der S 293

Schallimmissionsprognose zum einwirkenden Verkehrslärm der S 293 Bauakustik Raumakustik Fahrzeugakustik Maschinenakustik Erschütterungen Lärmschutz Software Wohnbaustandort Niedercrinitzer Straße in Lichtentanne, OT Ebersbrunn, Schallimmissionsprognose zum einwirkenden

Mehr

Ihr Zeichen sf/fl Aug. 2016

Ihr Zeichen sf/fl Aug. 2016 uppenkampundpartner GmbH Kapellenweg 8 48683 Ahaus Gemeinde Nottuln, Fachbereich 3 Herrn Jonas Deuter Stiftsplatz 7/8 48301 Nottuln Ansprechpartner Stefanie Fleischmann Ihr Zeichen, Ihre Nachricht vom

Mehr

Berichtsnummer Y0697/ Aufgabenstellung Unterlagen Örtliche Situation, Anforderungen des Schallimmissionsschutzes...

Berichtsnummer Y0697/ Aufgabenstellung Unterlagen Örtliche Situation, Anforderungen des Schallimmissionsschutzes... 2 Änderungsindex Geänderte Hinzugefügte Version n n Erläuterungen 001 - - Erstellung Inhaltsverzeichnis 1 Aufgabenstellung... 3 2 Unterlagen... 3 3 Örtliche Situation, Anforderungen des Schallimmissionsschutzes...

Mehr

Übersichtslageplan des Bebauungsplangebietes und der örtlichen Gegebenheiten 01 09 10 08 11 02 07 03 Legende Emissionslinie Straße 06 04 Emissionslinie Schiene Baugrenzen 1 Immissionsort mit Nr. 05 Maßstab

Mehr

Stellungnahme. Berücksichtigung der Belange des Lärmschutzes. Bebauungsplan Nr. II/2/19.05 Wohnen an der Stiftsfreiheit. Datum:

Stellungnahme. Berücksichtigung der Belange des Lärmschutzes. Bebauungsplan Nr. II/2/19.05 Wohnen an der Stiftsfreiheit. Datum: Stellungnahme zur Berücksichtigung der Belange des Lärmschutzes im Rahmen des Bebauungsplan Nr. II/2/19.05 Wohnen an der Stiftsfreiheit Datum: 18.07.2014 Stadtplanung Architektur Immissionsschutz Dipl.-lng.

Mehr

Schalltechnische Untersuchung für das Plangebiet des Bebauungsplan Nr. 52 Hünsborn - In der Delle

Schalltechnische Untersuchung für das Plangebiet des Bebauungsplan Nr. 52 Hünsborn - In der Delle Ingenieurbüro für Schallund Schwingungstechnik Meßstelle nach 26 BImSchG Gutachten Messung Planung Projektleitung Immissionsschutz Betriebslärmbekämpfung Maschinenakustik Bauakustik Bauleitplanung ACCON

Mehr

Berechnungsunterlagen. A 27, PWC-Anlage Krelingen

Berechnungsunterlagen. A 27, PWC-Anlage Krelingen Unterlage 11.2 Berechnungsunterlagen für A 27, PWC-Anlage Krelingen Betr. km 1,660 in der Gemarkung Krelingen 11.2.1 Berechnung der Emissionspegel 11.2.1.1 Emissionspegel Straße 11.2.1.2 Emissionspegel

Mehr

diplom-ingenieur (fh) ö.b.u.v. Sachverständiger der IHK Wü-SW für Schallimmissionsschutz Auftrag vom

diplom-ingenieur (fh) ö.b.u.v. Sachverständiger der IHK Wü-SW für Schallimmissionsschutz Auftrag vom w-tasch diplom-ingenieur (fh) ö.b.u.v. Sachverständiger der IHK Wü-SW für Schallimmissionsschutz sachverständigenbüro tasch schallschutz * akustik * bauphysik zweierweg 6 97074 würzburg 0931 9078 2200

Mehr

SCHALLTECHNISCHE VERTRÄGLICHKEITSUNTERSUCHUNG ZUM VERKEHRSLÄRM VON DER STAATSSTRASSE St 2230

SCHALLTECHNISCHE VERTRÄGLICHKEITSUNTERSUCHUNG ZUM VERKEHRSLÄRM VON DER STAATSSTRASSE St 2230 Geographie/Raumplanung Verkehrsplanung Schallschutz Umweltplanung Dipl.Geogr.Univ. Anton Geiler Dürerweg 0 Tegernheim Tel. 00 - Fax. 00 - Mobil: 07-07 Email: a.geiler@pg-geoversum.de Stadt Riedenburg:

Mehr

Schalltechnische Untersuchung Bebauungsplan Nr. 35 Westlich der Landsberger Straße Gemeinde Inning am Ammersee

Schalltechnische Untersuchung Bebauungsplan Nr. 35 Westlich der Landsberger Straße Gemeinde Inning am Ammersee Schalltechnische Untersuchung Bebauungsplan Nr. 35 Westlich der Landsberger Straße Gemeinde Inning am Ammersee Dipl. Ing. (FH) Franz Maget ACCON Bericht Nr.: ACB-0416-7430/01 29.April 2016 ACCON GmbH Zertifiziert

Mehr

Berichtsnummer Y0009/ Seiten Seiten Erläuterungen Erstellung. 1 Aufgabenstellung Unterlagen...3

Berichtsnummer Y0009/ Seiten Seiten Erläuterungen Erstellung. 1 Aufgabenstellung Unterlagen...3 2 Änderungsindex Geänderte Hinzugefügte Version n n Erläuterungen 001 - - Erstellung Inhaltsverzeichnis 1 Aufgabenstellung...3 2 Unterlagen...3 3 Örtliche Situation, Anforderungen des Schallimmissionsschutzes...4

Mehr

SCHALLTECHNISCHE UNTERSUCHUNG

SCHALLTECHNISCHE UNTERSUCHUNG SCHALLTECHNISCHE UNTERSUCHUNG Bebauungsplan Gewerbegebiet "Am Breitwieserweg", Stadt Pfungstadt - Ausbau des Breitwieserweges - AUFTRAGGEBER: Hessische Landgesellschaft mbh Wilhelmshöher Allee 157/159

Mehr

06132/5/03/6. Schallschutz gegen Gewerbelärm. Bauvorhaben: Bebauungsplan Nr. 140 Steinstraße / Kohlhasenbrücker Straße Landeshauptstadt Potsdam

06132/5/03/6. Schallschutz gegen Gewerbelärm. Bauvorhaben: Bebauungsplan Nr. 140 Steinstraße / Kohlhasenbrücker Straße Landeshauptstadt Potsdam Ingenieurgesellschaft BBP Bauconsulting mbh Wolfener Str. 36 12681 Berlin Tel. 030 936923-11 bbp@baucon.de 06132/5/03/6 Schallschutz gegen Gewerbelärm Bauvorhaben: Bebauungsplan Nr. 140 Steinstraße / Kohlhasenbrücker

Mehr

Gemeinde Belm Bebauungsplan Nr. 8

Gemeinde Belm Bebauungsplan Nr. 8 Gemeinde Belm Bebauungsplan Nr. 8 "Westlich Höhenweg" Schalltechnische Untersuchung Verkehrslärm nach DIN 18005 Lärmpegelberechnung nach DIN 4109 Erläuterungsbericht 04/2018 Beratung Planung Bauleitung

Mehr

Gemeinde Strahlungen, Aufstellung des Bebauungsplans Rheinfeldhöfer Straße, Beratungsleistung zum Schallimmissionsschutz

Gemeinde Strahlungen, Aufstellung des Bebauungsplans Rheinfeldhöfer Straße, Beratungsleistung zum Schallimmissionsschutz Wölfel-Gruppe * Max-Planck-Str. 15 * 97204 Höchberg Verwaltungsgemeinschaft Bad Neustadt a. d. Saale Herr Stefan Ziegler Goethestraße 1 97616 Bad Neustadt a. d. Saale Bearbeiter: Dr. rer. nat. Daniel Höhne-Mönch

Mehr

Emissions- und Immissionsprognose für Schall

Emissions- und Immissionsprognose für Schall Emissions- und Immissionsprognose für Schall zum Bebauungsplan Nr. 43 Gärtnerweg / Wiesengrund am Standort Hagenow Projekt: 10018019 Vorhabenträger: Stadt Hagenow Lange Straße 28-32 19230 Hagenow Rostock,

Mehr

BÜRO FÜR LÄRMSCHUTZ Schall - Wärme - Erschütterung Dipl.-Ing. A. Jacobs Beratender Ingenieur

BÜRO FÜR LÄRMSCHUTZ Schall - Wärme - Erschütterung Dipl.-Ing. A. Jacobs Beratender Ingenieur BÜRO FÜR LÄRMSCHUTZ Schall - Wärme - Erschütterung Dipl.-Ing. A. Jacobs Beratender Ingenieur Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Lärm- und Erschütterungsschutz Weißenburg 29 26871

Mehr

INGENIEURBÜRO BERND DRIESEN

INGENIEURBÜRO BERND DRIESEN INGENIEURBÜRO BERND DRIESEN Schalltechnik Bauakustik Raumakustik Umweltlärm Lärmbekämpfung 13-33-0773/2a 03.05.2013 Dr/Kt Schalltechnische Untersuchung für den Ausbau Butschenweg - Andreasstraße in Viersen-Süchteln

Mehr

Lütjensee B-Plan 2 2. Änd. und B-Plan 29

Lütjensee B-Plan 2 2. Änd. und B-Plan 29 Lärmuntersuchung Lütjensee B-Plan 2 2. Änd. und B-Plan 29 Auftraggeber: Amt Trittau Europaplatz 5 22946 Trittau über Planlabor Stolzenberg St. Jürgen-Ring 34 23564 Lübeck 26. Januar 2015 Büro für Bauphysik

Mehr

Berechnung von Tag- / Nacht-Lärmkarten im Bereich des Bebauungsplans Nr. 209 der Stadt Sankt Augustin

Berechnung von Tag- / Nacht-Lärmkarten im Bereich des Bebauungsplans Nr. 209 der Stadt Sankt Augustin Kramer Schalltechnik GmbH Otto-von-Guericke-Str. 8 D-53757 Sankt Augustin Stadtverwaltung 53754 Sankt Augustin Ihr Zeichen: AUF15-447 Projekt-Nr.: 15 02 030/01 Datum: 29.10.2015 Seite: 1 von 11 Ihr Ansprechpartner:

Mehr

Schalltechnisches Gutachten für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr Tatex in der Gemeinde Südbrookmerland

Schalltechnisches Gutachten für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr Tatex in der Gemeinde Südbrookmerland Schalltechnisches Gutachten für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 8.062 Tatex in der Gemeinde Südbrookmerland Bericht-Nr. 3654-15-L1 Ingenieurbüro für Energietechnik und Lärmschutz IEL GmbH ó Kirchdorfer

Mehr

PWC Urweltfunde Umbau und Erweiterung der Verkehrsanlage. Feststellungsentwurf. - Schalltechnische Untersuchung -

PWC Urweltfunde Umbau und Erweiterung der Verkehrsanlage. Feststellungsentwurf. - Schalltechnische Untersuchung - Unterlage 17 BAB A 8 Karlsruhe München Streckenabschnitt Stuttgart Ulm Fahrtrichtung Ulm - Stuttgart Straßenbauverwaltung Baden-Württemberg Regierungspräsidium Stuttgart BAB-km: 167+865-168+474 Nächster

Mehr

Bericht-Nr.: 24_10_14_10/2 Stand 20. August Bearbeitung Stadt Mannheim Fachbereich Stadtplanung Sachgebiet Lärmschutz Dipl.-Ing.

Bericht-Nr.: 24_10_14_10/2 Stand 20. August Bearbeitung Stadt Mannheim Fachbereich Stadtplanung Sachgebiet Lärmschutz Dipl.-Ing. Schalltechnische Stellungnahme zu den Verkehrslärmeinwirkungen durch die Untersuchungsvarianten Bahnparallele und Dudenstraße im Rahmen der Variantenprüfung zur Verlegung der Straße Am Aubuckel in Mannheim-Feudenheim

Mehr

Erstellung des Bebauungsplans Windmühle Gemeinde Unterpleichfeld

Erstellung des Bebauungsplans Windmühle Gemeinde Unterpleichfeld Anlage 4 Gemeinde: Unterpleichfeld Ortsteil: - Kreis: Würzburg 08.08.2016 Erstellung des Bebauungsplans Windmühle Gemeinde Unterpleichfeld Schalltechnisches Gutachten Unterpl15-0002 Seite 2 von 29 Dieses

Mehr

GERLINGER + MERKLE. Schalltechnisches Gutachten zum Bebauungsplan Kommunikation + Technologie. 2. Änderung des Bebauungsplans

GERLINGER + MERKLE. Schalltechnisches Gutachten zum Bebauungsplan Kommunikation + Technologie. 2. Änderung des Bebauungsplans Schalltechnisches Gutachten zum Bebauungsplan Kommunikation + Technologie Objekt: 2. Änderung des Bebauungsplans Kommunikation + Technologie an der Autobahnanschlußstelle Heimsheim Auftraggeber: IAV GmbH,

Mehr

Standort: Grundstücke Flur-Nr. 70/1, 71, 71/1, 72, 73, 74, 74/1, 75, 75/1, 76/1, 76/2 und 77/1 der Gemarkung Ay a.d. Iller

Standort: Grundstücke Flur-Nr. 70/1, 71, 71/1, 72, 73, 74, 74/1, 75, 75/1, 76/1, 76/2 und 77/1 der Gemarkung Ay a.d. Iller Bericht Schalltechnische Untersuchung zur Aufstellung des Bebauungsplanes Untere Au der Stadt Senden Überarbeitung des Untersuchungsberichtes vom 27.06.2006 bzw. 11.09.2006, Bericht-Nr. F6/138 Projekt:

Mehr

BÜRO FÜR LÄRMSCHUTZ Schall - Wärme - Erschütterung Dipl.-Ing. A. Jacobs Beratender Ingenieur

BÜRO FÜR LÄRMSCHUTZ Schall - Wärme - Erschütterung Dipl.-Ing. A. Jacobs Beratender Ingenieur BÜRO FÜR LÄRMSCHUTZ Schall - Wärme - Erschütterung Dipl.-Ing. A. Jacobs Beratender Ingenieur Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Lärm- und Erschütterungsschutz Weißenburg 29 26871

Mehr

Bebauungsplan Brennöfen Wir bauen Deine Welt GmbH & CO. KG

Bebauungsplan Brennöfen Wir bauen Deine Welt GmbH & CO. KG Stadt: Schweinfurt Ortsteil: - Kreis: Schweinfurt 02.10.2014 Bebauungsplan Brennöfen Wir bauen Deine Welt GmbH & CO. KG Schalltechnisches Gutachten SW13-0001 Seite 2 von 99 Dieses Gutachten besteht aus

Mehr

Betreff: Zusammenfassung der Schallerfordernisse zur Wohnbaufläche im Bereich Hermann-Ehlers-Allee 57 in Hannover

Betreff: Zusammenfassung der Schallerfordernisse zur Wohnbaufläche im Bereich Hermann-Ehlers-Allee 57 in Hannover Umweltschutz TÜV NORD Umweltschutz GmbH & Co. KG Postfach 81 05 51 30505 Hannover HRG-Hannover Region Grundstücksgesellschaft TÜV NORD Umweltschutz GmbH & Co. KG Geschäftsstelle Hannover Am TÜV 1 30519

Mehr