Umfassende Logistik für individuelle Bedürfnisse

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Umfassende Logistik für individuelle Bedürfnisse"

Transkript

1 Umfassende Logistik für individuelle Bedürfnisse, Schweiz Josef W. Murer Geschäftsführer Niderfeldstrasse 5 CH-4133 Pratteln / Basel Tel +41 (61) Mobil +41 (79)

2 Geschichte 1984 Gründung Schweiz 1984 Eröffnung Filiale & Zentrale Luzern 1987 Eröffnung Filiale St. Margrethen (Grenze AT/CH) 1992 Eröffnung Filiale Basel (Grenze DE/FR/CH) 2006 Kontraktlogistik 2007 Seefracht 2007 Luftfracht (eigene Vertretung ZRH) 2009 Eröffnung Filiale Thayngen (Grenze DE/CH) 2010 Eröffnung Filiale Pratteln

3 Emons-Gruppe Markt Leitbild Marktposition Personalbestand Wir bieten exzellente, unabhängige Logistikund Speditionsdienstleistungen für Kunden in Europa und Übersee transportiert garantiert engagiert Unabhängig, in Familienbesitz Gesamt 1800 Mitarbeiter Schweiz 25 Mitarbeiter Standorte Gesamt > 40 Schweiz 3 Wir sind ein Mitglied der Familiengesellschaft der Emons Gruppe, mit Sitz in Köln / Deutschland.

4 - Niederlassungen Pratteln / Basel Transportabwicklungen nach EU, Drittländern und Übersee Deutsche und schweizerische Zollformalitäten per EDI Im Dreiländereck FR/DE/CH In unmittelbare Nähe zum Euro-Airport Marketing & Verkauf Geschäftsleitung Schweiz, F&R St. Margrethen Transportabwicklungen nach EU, Drittländern und Übersee Deutsche, österreichische und schweizerische Zoll- Formalitäten per EDI Im Dreiländereck A/D/CH Direkt an der CH/AT Grenze Marketing & Verkauf Thayngen / Schaffhausen Transportabwicklungen nach EU, Drittländern und Übersee Deutsche und schweizerische Zollformalitäten per EDI Lager und Distributions- Logistik Direkt an der CH/DE Grenze Marketing & Verkauf

5 Emons - Kontraktlogistik Kontraktlogistik, Auftragsabwicklung von A bis Z, Dokumentenverwaltung, Exportpapiere Warehousing, Kommissionieren, Konfektionieren, Pick & Pack, Neutralisieren, Etikettieren Reworks, Funktionskontrollen, Qualitäts-Prüfungen Backoffice Dienstleistungen Logistikprojektmanagement Ein Ansprechpartner für alle Belange

6 Emons - International Effiziente Stückgut-Systemverkehre sowie Teil- und Komplettladungen Netzwerke in Deutschland, Europa und Osteuropa Express-Produkte Seefracht - weltweite Distribution und Beschaffung Textillogistik aus Indien Luftfracht KEP-Dienste (Kurier, Express und Paket) Kompetenter Zolldienstleister Fiskalberatung und -Vertretung

7 Emons - Europa, Osteuropa und Zentralasien Unser euronationales Netzwerk bildet die Basis für effiziente System-Verkehre Hohe Kompetenz in den Osteuropäischen Ländern. Eigene Gesellschaften in Russland, Weißrussland, der Ukraine sowie Partnern in den Stan**-Ländern Sammelgutservice in die GUS- Staaten. Zentral-Disposition für Osteuropa ** etwa Kasachstan, Usbekistan, Kirgistan, Turkmenistan usw.

8 Nächste Schritte Gegenseitiges Kennenlernen Grundlagen und Anforderungen Zielsetzungen Weiteres Vorgehen Transport- und / oder Logistikangebot Konzept, Detailplanung, evtl. Projektmanagement Ressourcen, Terminplanung Umsetzung

9 Ansprechpartner Josef W. Murer General Manager Niderfeldstrasse 5 CH-4133 Pratteln / Basel Tel Mobil René Zingg Niederlassungsleiter Niderfeldstrasse 5 CH-4133 Pratteln / Basel Tel Mobil Andreas Storch Niederlassungsleiter Bietingerstrasse 98 CH-8240 Thayngen Tel Mobil Stefan Eller Niederlassungsleiter Grenzstrasse 24 CH-9430 St. Margrethen Tel Mobil Myriam Lorenz Finanzen & Personal Niderfeldstrasse 5 CH-4133 Pratteln Tel Mobil

Profil. 2 Wir halten Wort. Bei jedem Transport.

Profil. 2 Wir halten Wort. Bei jedem Transport. Profil gegründet Oktober 1990 in St. Margrethen - CH Familienunternehmen: Gründergeneration Günther und Brigitte Adami, Nachfolge durch Mag. Michaela Adami-Schrott und DI Markus Schrott, MBA über 50 exzellent

Mehr

Bremen, 2015 Seite 1. Wir stellen uns vor

Bremen, 2015 Seite 1. Wir stellen uns vor Seite 1 Wir stellen uns vor Unsere Positionierung Was morgen Standard sein wird, machen wir schon heute: Mit diesem Anspruch ist Kopf + Lübben Cargo Services viel mehr als nur ein globaler Full-Service-Provider

Mehr

Kontraktlogistik mit System. organisiert, optimiert, programmiert

Kontraktlogistik mit System. organisiert, optimiert, programmiert Kontraktlogistik mit System organisiert, optimiert, programmiert Das b2b Universum Fullservice Logistik Distribution Assembling Call Center Added Value Logistics Transport After Sales Service Warehousing

Mehr

Ihr Partner für Transport und Logistik

Ihr Partner für Transport und Logistik Ihr Partner für Transport und Logistik Wir über uns Gegründet 1976 Europaweite Linienverkehre Logistik und Value Added Services Seefracht Luftfracht Verzollung Gemeinsam schaffen wir individuelle Transport-

Mehr

International trade needs international. Brussels Paris Moscow St-Petersburg Boedapest Sofia Prague

International trade needs international. Brussels Paris Moscow St-Petersburg Boedapest Sofia Prague International trade needs international transport ISO 9001 QUALITY 2 0 0 0 Brussels Paris Moscow St-Petersburg Boedapest Sofia Prague Transort zu Osteuropa, der GUS und den Balkanstaaten Straße Transport,

Mehr

FIT IN KOOPERATIONEN MARKTPRÄSENS UND ERSCHLIESSUNG ÜBER LOGISTIKNETZWERKE FÜR INDUSTRIEUNTERNEHMEN

FIT IN KOOPERATIONEN MARKTPRÄSENS UND ERSCHLIESSUNG ÜBER LOGISTIKNETZWERKE FÜR INDUSTRIEUNTERNEHMEN FIT IN KOOPERATIONEN MARKTPRÄSENS UND ERSCHLIESSUNG ÜBER LOGISTIKNETZWERKE FÜR INDUSTRIEUNTERNEHMEN E I N Z U F R I E D E N E R K U N D E V O N H E U T E S I C H E R T U N S U N S E R E N U M S A T Z V

Mehr

Intermodalverkehr mit der GUS und der Mongolei

Intermodalverkehr mit der GUS und der Mongolei Intermodalverkehr mit der GUS und der Mongolei Seit 20 Jahren erfolgreiches und kontinuierlich erweitertes Transportsystem. Mehrere Abfahrten pro Woche in beiden Richtungen. Equipment-Bereitstellung inkl.

Mehr

Wir halten Ihre Geschäfte in Bewegung, zu Land, zu Wasser und in der Luft

Wir halten Ihre Geschäfte in Bewegung, zu Land, zu Wasser und in der Luft Wir halten Ihre Geschäfte in Bewegung, zu Land, zu Wasser und in der Luft Fakten im Überblick Gründungsjahr 1947 Unabhängiges, internationales Speditions- und Logistikunternehmen Neutrale Zollagentur Privateigentümerschaft

Mehr

Spedition & Logistik. Weltweit. Seit 1928.

Spedition & Logistik. Weltweit. Seit 1928. Spedition & Logistik. Weltweit. Seit 1928. www.emons.com Über uns Wer wir sind Seit der Firmengründung im Jahr 1928 steht der Name Emons für zuverlässige und flexible Transport- und Logistikdienstleistungen.

Mehr

06/2003-06/2004 Fachhochschulreife, Berufskolleg II. 06/2000-06/2002 Schüler, Kaufmännisches Berufskolleg I

06/2003-06/2004 Fachhochschulreife, Berufskolleg II. 06/2000-06/2002 Schüler, Kaufmännisches Berufskolleg I NR. 30140 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Speditionskaufmann, Logistiker Handels- / Industrielogistik,

Mehr

Willkommen in der Welt der Logistik.

Willkommen in der Welt der Logistik. 1 Willkommen in der Welt der Logistik. Unsere Stärken sind Ihr Gewinn. Wo unkomplizierte Lösungen auf hohe Ansprüche treffen. Seit 1945 Erfahrung in Logistik, Spedition und Transport Gegründet als Schweizer

Mehr

Close to your business. Fashion Logistics

Close to your business. Fashion Logistics Close to your business. Fashion Logistics Schweden Finnland Norwegen Fashion Logistics europaweit. Irland Dänemark Litauen Estland Lettland Russland Mit eigenen Standorten sowie exklusiven Partnerschaften

Mehr

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION UNTERNEHMENSPRÄSENTATION ÜBER 30.000 QM LAGERFLÄCHE JÖBSTL GRUPPE 10 STANDORTE EUROPAWEIT 60 EIGENE LKWS ÜBER 250 MITARBEITER JÖBSTL GRUPPE LEISTUNGSSPEKTRUM 3 Road-Transporte incl. Sondertransporte 3

Mehr

PACK & MOVE 2008. Forum - logistics talks - 18. November 2008. www.dhl.ch. Logistik in der Welt der Globalisierung und der kundenspezifischen Lösungen

PACK & MOVE 2008. Forum - logistics talks - 18. November 2008. www.dhl.ch. Logistik in der Welt der Globalisierung und der kundenspezifischen Lösungen PACK & MOVE 2008 Forum - logistics talks - 18. November 2008 www.dhl.ch Logistik in der Welt der Globalisierung und der kundenspezifischen Lösungen Agenda Ausgangslage Trend s Logistik Beispiele Zukunft

Mehr

Gute Chancen für Mittelständler in Kasachstan: Firmenpool Kasachstan plus

Gute Chancen für Mittelständler in Kasachstan: Firmenpool Kasachstan plus Gute Chancen für Mittelständler in Kasachstan: Firmenpool Kasachstan plus Mit einer Ausdehnung von 2,7 Millionen Quadratkilometern ist Kasachstan eines der größten Länder der Erde. Zwischen den Großmächten

Mehr

Karriere in der Logistik Trainee bei Kühne + Nagel

Karriere in der Logistik Trainee bei Kühne + Nagel Karriere in der Logistik Trainee bei Kühne + Nagel SEEFRACHT LUFTFRACHT LANDVERKEHR KONTRAKTLOGISTIK Wir vernetzen die Welt mit innovativen Logistiklösungen. Kühne + Nagel Tradition seit 125 Jahren Kühne

Mehr

Ihr internationaler Logistikpartner

Ihr internationaler Logistikpartner Ihr internationaler Logistikpartner LOXX Das Unternehmen Als Spedition gegründet heute ein moderner und internationaler Logistikdienstleister! Hauptsitz in Gelsenkirchen Tochterunternehmen in: Tamm / Stuttgart

Mehr

1968-1974 Mittlere Reife, Grundschule/Realschule, Weil. 1974-1977 Fachhochschulreife, Handelslehranstalt, Lörrach

1968-1974 Mittlere Reife, Grundschule/Realschule, Weil. 1974-1977 Fachhochschulreife, Handelslehranstalt, Lörrach NR. 4866 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Niederlassungsleiter / Verkäufer / Internationale Umzugsspedition Luftfracht,

Mehr

KONTRAKTLOGISTIK IM ONLINE-BUSINESS

KONTRAKTLOGISTIK IM ONLINE-BUSINESS KONTRAKTLOGISTIK IM ONLINE-BUSINESS DAS REALE BACKEND ZUM VIRTUELLEN FRONTEND DI Gerald Gregori Logistics Solutions Paket & Logistik Österreichische Post AG Erster Europäischer Kontraktlogistik-Tag Wien,

Mehr

Niederlassungsleitung Frankfurt, Rhein-Main-Gebiet, Hessen männlich

Niederlassungsleitung Frankfurt, Rhein-Main-Gebiet, Hessen männlich NR. 2479 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Einschätzung Studium Vertriebsmitarbeiter / Vertriebsleiter, Key Account Manager Luftfracht, Oberflächenverkehre,

Mehr

WILLKOMMEN. in der HELLMANN Kontrakt- Logistik- Welt - 2014 -

WILLKOMMEN. in der HELLMANN Kontrakt- Logistik- Welt - 2014 - WILLKOMMEN in der HELLMANN Kontrakt- Logistik- Welt - 2014 - WAS SIE ERWARTET Kontraktlogistik bei Hellmann Geschichte Werte Leistungsspektrum Standorte GESCHICHTE In 4. Generation Inhabergeführt 1871

Mehr

case study Nr. 01 Kraft und Kompetenz Wie man in 2 Jahren ein neues Logistikzentrum baut, über 30.000 Paletten übersiedelt, und 5 Standorte auflöst.

case study Nr. 01 Kraft und Kompetenz Wie man in 2 Jahren ein neues Logistikzentrum baut, über 30.000 Paletten übersiedelt, und 5 Standorte auflöst. case study Nr. 01 Projekt: Konzentration von Kraft und Kompetenz Wie man in 2 Jahren ein neues Logistikzentrum baut, über 30.000 Paletten übersiedelt, und 5 Standorte auflöst. Der Kunde Gebrüder Weiss

Mehr

Antoine de Saint-Exupéry 1900-1944 fr. Schriftst.

Antoine de Saint-Exupéry 1900-1944 fr. Schriftst. 360 - Feedback Um klarr zu sehen,, genügtt offtt ein Wechsell derr Blickrri ichttung Antoine de Saint-Exupéry 1900-1944 fr. Schriftst. 360 -Feedback Was iistt das? Das 360 -Modell dient der Rundum-Beurteilung

Mehr

Ihre Fracht soll eine Last weniger für Sie sein. Landverkehr und Seefracht. Luftfracht und Logistik.

Ihre Fracht soll eine Last weniger für Sie sein. Landverkehr und Seefracht. Luftfracht und Logistik. Ihre Fracht soll eine Last weniger für Sie sein. Landverkehr und Seefracht. Luftfracht und Logistik. Expert crew4you Spezialverkehre & Projekte Paketlogistik Kontraktlogistik crew4you 2 Dienstleistungen

Mehr

Sachbearbeitung, Team-/Projekt-/Abteilungsleitung Einsatzorte. 09/2008-05/2009 Verkehrsfachwirt. 09/2009-11/2009 Ausbildereignungsprüfung AEVO

Sachbearbeitung, Team-/Projekt-/Abteilungsleitung Einsatzorte. 09/2008-05/2009 Verkehrsfachwirt. 09/2009-11/2009 Ausbildereignungsprüfung AEVO NR. 14816 Gewünschte Position Betriebswirt/Verkehrsfachwirt/Speditionskaufmann Schwerpunkt Oberflächenverkehre, Umzüge / Relocation, Office / Administration / Sonstige Tätigkeitsbereich LKW Dispo, KEP-Dienst,

Mehr

hamacher transporte Logistik erfahren

hamacher transporte Logistik erfahren hamacher transporte Logistik erfahren Unsere Erfahrung, Ihr Vorteil Leistungsstark in der Logistik, maßgeschneiderte Lösungen und eine hochmoderne Transportflotte: Hamacher Transporte Dürener Transporte

Mehr

Vertrieb Aussendienst, Materialwirtschaft, Import/Dokumentation, Export/Dokumentation Positionsebene

Vertrieb Aussendienst, Materialwirtschaft, Import/Dokumentation, Export/Dokumentation Positionsebene NR. 1479 Gewünschte Position Vertriebsleitung, Gruppen-, Abteilungs- oder Niederlassungsleiter Luft- / Seefracht / Kontraktlogistik Schwerpunkt Luftfracht, Seefracht, Oberflächenverkehre, Handels- / Industrielogistik,

Mehr

1975-1981 Mittlere Reife, Grund- und Realschule, Nürnberg. 09/1985-06/1988 Speditionskaufmann. 06/1991-06/1992 Bundeswehr, Amberg.

1975-1981 Mittlere Reife, Grund- und Realschule, Nürnberg. 09/1985-06/1988 Speditionskaufmann. 06/1991-06/1992 Bundeswehr, Amberg. NR. 19540 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Speditionsleiter Luftfracht, Seefracht, Handels- / Industrielogistik Projektabwicklung,

Mehr

WORK SERVICE GROUP. Ihr Partner für anspruchsvolle HR-Lösungen

WORK SERVICE GROUP. Ihr Partner für anspruchsvolle HR-Lösungen WORK SERVICE GROUP Ihr Partner für anspruchsvolle HR-Lösungen MISSION & VISION Internationaler Experte in HR-Beratung VISION MISSION Als fairer Arbeitgeber bieten wir durch Qualifizierung mehr Menschen

Mehr

Transporte nach Zentralasien

Transporte nach Zentralasien Transporte nach Zentralasien Marcel Sames Leiter Vertrieb und Geschäftsentwicklung POLZUG Intermodal GmbH 1 POLZUG Intermodal GmbH ein Gemeinschaftsunternehmen der Firmen: PKP Cargo S.A., Warszawa 33,3%

Mehr

10/1992-09/1995 Diplom-Betriebswirt BA, Fachbereich Spedition, Berufsakademie Mannheim

10/1992-09/1995 Diplom-Betriebswirt BA, Fachbereich Spedition, Berufsakademie Mannheim NR. 35551 Gewünschte Position Schwerpunkt Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Geschäftsführer Logistik oder andere Führungspositionen Lager- und Beschaffungslogistik,

Mehr

1998-2000 Fachhochschulreife, Fachoberschule Wirtschaft, Speyer, Bildungsgang in Teilzeit, Abendschule Abschluß mit Note 2,8

1998-2000 Fachhochschulreife, Fachoberschule Wirtschaft, Speyer, Bildungsgang in Teilzeit, Abendschule Abschluß mit Note 2,8 NR. 918 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Einschätzung European Service Quality Manager Office / Administration / Sonstige, Oberflächenverkehre Personalwesen,

Mehr

Außendienstvertriebler - Landverkehr Oberflächenverkehre, Luftfracht Vertrieb Innendienst, Vertrieb Aussendienst

Außendienstvertriebler - Landverkehr Oberflächenverkehre, Luftfracht Vertrieb Innendienst, Vertrieb Aussendienst NR. 34640 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Einschätzung Außendienstvertriebler - Landverkehr Oberflächenverkehre, Luftfracht Vertrieb

Mehr

Willkommen zum Ost-West-Forum in Regensburg. 22.Juni 2009 Sven-Boris Brunner

Willkommen zum Ost-West-Forum in Regensburg. 22.Juni 2009 Sven-Boris Brunner Willkommen zum Ost-West-Forum in Regensburg 22.Juni 2009 Sven-Boris Brunner Agenda Firmenvorstellung Firma Hellmann Russland Zahlen und Fakten Länderkurzporträt Russland Entwicklung des russischen Außenhandels

Mehr

Schenker Deutschland AG Das Unternehmen

Schenker Deutschland AG Das Unternehmen Fotos: Rüdiger Nehmzow (Umschlagshalle), alle anderen Kai-Uwe Gundlach Unternehmensdarstellung 2011 Schenker Deutschland AG Das Unternehmen Unternehmensdarstellung Unsere Dienstleistungen Delivering solutions.

Mehr

09/1983-06/1993 Abitur, Realschule Syktyvkar, Russland. 10/2000-02/2005 Diplom-Betriebswirtin, FH, Nürnberg

09/1983-06/1993 Abitur, Realschule Syktyvkar, Russland. 10/2000-02/2005 Diplom-Betriebswirtin, FH, Nürnberg NR. 52371 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Import- und Exportsachbearbeiter Air & Sea Lager- und Beschaffungslogistik, Seefracht, Luftfracht

Mehr

Logistik- Karrieren made in Bremen

Logistik- Karrieren made in Bremen Eurocargo Köln 2004 Rolf Achnitz Deutsche Aussenhandels- und Verkehrs - Akademie Logistik- Karrieren made in Bremen Spezialist für Logistik und Außenhandel - Gründung der Handelskammer Bremen - erste Programme

Mehr

Ihr Spezialist für Bahnlogistik. Seite 1

Ihr Spezialist für Bahnlogistik. Seite 1 Ihr Spezialist für Bahnlogistik Seite 1 Railway Logistic Solutions Die CIS-Freight GmbH, gegründet am 2. Juli 2008, ist ein privates, unabhängiges und flexibles Logistikunternehmen. Unser ehrgeiziges und

Mehr

Auf einen Blick: Die PAX für Sie im Einsatz

Auf einen Blick: Die PAX für Sie im Einsatz Auf einen Blick: Die PAX für Sie im Einsatz Mit einem Klick die PAX in Ihrer Region Die PAX ist für Sie im Einsatz. Mit einem Klick auf den Namen Ihrer Region, gelangen Sie direkt zu den Kontaktdaten Ihrer

Mehr

Unternehmensdarstellung

Unternehmensdarstellung Unternehmensdarstellung Gründung Geschäftsführung Niederlassungen 1990 in Zwickau Uwe Konze D-54427 Kell am See D-58239 Schwerte D-20259 Hamburg D-99735 Großwechsungen D-04356 Leipzig D-08056 Zwickau D-03238

Mehr

JCL SWITZERLAND SCHAFFHAUSEN / THAYNGEN. Ein sicherer Wert...

JCL SWITZERLAND SCHAFFHAUSEN / THAYNGEN. Ein sicherer Wert... Ein sicherer Wert... Prozessoptimierung Kostenverminderung 1 JCL SWITZERLAND Industrieland / Eigentum Am Standort Thayngen im Kanton Schaffhausen besitzen wir zwei Grundstücke, die derzeit nicht genutzt

Mehr

stellt sich vor B.E.K.-Logisitcs the next Step in logistics

stellt sich vor B.E.K.-Logisitcs the next Step in logistics stellt sich vor Die B.E.K. Logistics GmbH wurde im Jahr 2004 gegründet. Zunächst lag der Schwerpunkt auf Vermittlung von Transporten. Über die Jahre wurde unser Dienstleistungsangebot stetig erweitert.

Mehr

08/1988-06/1993 Ernst-Simons-Realschule, Köln. 09/1986-06/1988 Albertus-Magnus-Gymnasium, Köln. 09/1982-07/1986 Grundschule, Köln

08/1988-06/1993 Ernst-Simons-Realschule, Köln. 09/1986-06/1988 Albertus-Magnus-Gymnasium, Köln. 09/1982-07/1986 Grundschule, Köln NR. 56170 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Geschlecht Familienstand Einschätzung Operationsmanager / Niederlassungsleiter Handels- / Industrielogistik, Lager-

Mehr

//Philosophie. Ihr Erfolg ist unser Erfolg

//Philosophie. Ihr Erfolg ist unser Erfolg //Philosophie Ihr Erfolg ist unser Erfolg Zuverlässigkeit und Kundenzufriedenheit - von der unkomplizierten Auftragsannahme bis hin zur termingerechten und einwandfreien Lieferung. Das ist unser Anspruch,

Mehr

Finanzierung von Energie- und Umweltinvestitionen in Rumänien am Beispiel von langfristigen Hermes-gedeckten Finanzierungen durch die LBB 12.

Finanzierung von Energie- und Umweltinvestitionen in Rumänien am Beispiel von langfristigen Hermes-gedeckten Finanzierungen durch die LBB 12. Finanzierung von Energie- und Umweltinvestitionen in Rumänien am Beispiel von langfristigen Hermes-gedeckten Finanzierungen durch die LBB 12. April 2013 LBB Überblick Wir haben eine fast 200jährige Geschichte

Mehr

Willkommen im Land der unbegrenzten Transportmöglichkeiten. STRASSENTRANSPORTE

Willkommen im Land der unbegrenzten Transportmöglichkeiten. STRASSENTRANSPORTE LOGISTIK LUFTFRACHT SEEFRACHT STRASSENTRANSPORTE Willkommen im Land der unbegrenzten Transportmöglichkeiten. Global agierend mit persönlicher Beratung und massgeschneiderten Lösungen. 1 und dort zuhause,

Mehr

09/1967-09/1974 Mittlere Reife, Realschule Degerloch, Stuttgart. 08/1974-01/1977 Versicherungskaufmann

09/1967-09/1974 Mittlere Reife, Realschule Degerloch, Stuttgart. 08/1974-01/1977 Versicherungskaufmann NR. 50883 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Niederlassungsleitung/Projektleitung, KEP, Logistik, Luftfracht Handels- / Industrielogistik,

Mehr

27 DB Schenker im Portrait: Gualtiero Galli 28 Erleichterung in der Zollabwicklung

27 DB Schenker im Portrait: Gualtiero Galli 28 Erleichterung in der Zollabwicklung Kundenmagazin der Ausgabe 91 März 2013 27 DB Schenker im Portrait: Gualtiero Galli 28 Erleichterung in der Zollabwicklung 2 e der aktuell 91 aktuell 91 editorial 3 Genf 1. Zürich (Zentrale, See) Basel

Mehr

Go green mit Bulung!

Go green mit Bulung! Go green mit Bulung! Go green mit Bulung! Hauptsitz in Wien Niederlassung in Istanbul Alle Transportmittel Über 5.000 Fahrzeuge Spezialisierung auf LKW- und 45 -ISO-Container-Transporte Weltweit aktiv

Mehr

1902 GRÜNDUNG - Adolf M. Meyer gründet in Osnabrück ein Fuhrunternehmen zum Möbeltransport.

1902 GRÜNDUNG - Adolf M. Meyer gründet in Osnabrück ein Fuhrunternehmen zum Möbeltransport. WE LIVE LOGISTICS 1902 GRÜNDUNG - Adolf M. Meyer gründet in Osnabrück ein Fuhrunternehmen zum Möbeltransport. 1932 GENERATION II - Die Söhne Adolf und Josef Meyer übernehmen das Fuhrunternehmen. 1953 SPEZIALISIERUNG

Mehr

CDC cargo courier logistics GmbH

CDC cargo courier logistics GmbH CDC cargo courier logistics GmbH Lise-Meitner-Straße 11 70794 Filderstadt Unternehmensprofil 2 September 2014 CDC cargo courier logistics GmbH Mit dem Anspruch, sich jederzeit an die Bedürfnisse der Auftraggeber

Mehr

» Logistikleistungen. für anspruchsvolle Ziele!

» Logistikleistungen. für anspruchsvolle Ziele! WE LIKE TO MOVE IT! » Logistikleistungen für anspruchsvolle Ziele! Wir sind ein zukunftsorientiertes, mittelständisches Dienstleistungsunternehmen mit Tradition. Durch umfassende Logistikleistungen in

Mehr

08/1996-07/1998 Fachabitur, Karl Schiller Wirtschaftsgymnasium. 08/1998-01/2002 Kaufmann im Groß- und Außenhandel

08/1996-07/1998 Fachabitur, Karl Schiller Wirtschaftsgymnasium. 08/1998-01/2002 Kaufmann im Groß- und Außenhandel NR. 39952 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Sachbearbeiter Luft- & Seefracht Export Oberflächenverkehre,

Mehr

MAXIMUM CAPACITY FOR ALL OF CHINA. KIBIX CompanyPresentation_E_Feb2008.ppt

MAXIMUM CAPACITY FOR ALL OF CHINA. KIBIX CompanyPresentation_E_Feb2008.ppt MAXIMUM CAPACITY FOR ALL OF CHINA KIBIX CompanyPresentation_E_Feb2008.ppt Im Spiegel der Zeit erkennen Sie sich wieder? Unsere Verbindungen nach China nehmen kontinuierlich zu. Ob in der Beschaffung oder

Mehr

1. Dienstleister Landfrachten Europa nach Ländern

1. Dienstleister Landfrachten Europa nach Ländern 1. Dienstleister Landfrachten Europa nach Ländern Bei nicht zugeordneten Ländern ist Rücksprache mit dem zuständigen ZF Lenksysteme Empfangswerk zu halten Stand: 20.05.2014 Seite 1/9 Zentrale Auftragsannahme

Mehr

ERGOLOGIS Sp. z o.o. Über uns

ERGOLOGIS Sp. z o.o. Über uns www.ergologis.pl Über uns ERGOLOGIS Sp. z o.o. Wir sind eine Gruppe von Experten im Bereich Logistik und Businessberatung. Wir setzen auf Ergonomie, realisieren komplizierte Aufgaben und helfen bei hoffnungslosen

Mehr

1980-1985 Realschulabschluss, Realschule Lehrte

1980-1985 Realschulabschluss, Realschule Lehrte NR. 52428 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Mitarbeiter / Teamleiter Lagerverwaltung oder Versand Handels-

Mehr

E-PM Webbasiertes Vorgangsmodell trifft auf komplexe Logistikprojekte. Dipl. Informatiker (FH) Božo Cicak Streck Transport GmbH

E-PM Webbasiertes Vorgangsmodell trifft auf komplexe Logistikprojekte. Dipl. Informatiker (FH) Božo Cicak Streck Transport GmbH E-PM Webbasiertes Vorgangsmodell trifft auf komplexe Logistikprojekte Dipl. Informatiker (FH) Božo Cicak Streck Transport GmbH AGENDA Die Streck-Transport Gruppe Projektmanagement Weborientiertes Vorgangsmodell

Mehr

Executive Summary der Studie. Logistikmarktvolumen seit 1995 in Mrd. Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS

Executive Summary der Studie. Logistikmarktvolumen seit 1995 in Mrd. Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS Executive Summary der Studie Logistikmarktvolumen seit 1995 in Mrd. 218 223 206 200 210 189 149 154 160 156 161 170 174 133 123 121 124 Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS Die Studie

Mehr

mobit - we mobilise your IT.

mobit - we mobilise your IT. 8306 mobit - we mobilise your IT. mobit ist ein führendes Handels- und Dienstleistungsunternehmen, das sich auf die Geschäftsbereiche mobile computing sowie labeling & identification spezialisiert hat.

Mehr

SPEDITIONS- UND LOGISTIKBRANCHE

SPEDITIONS- UND LOGISTIKBRANCHE NUTZUNG VON SOCIAL MEDIA IN DER SPEDITIONS- UND LOGISTIKBRANCHE Agenda 1. Ausgangssituation 2. Ausgewählte Studienergebnisse 3. Umsetzung von Social Media in Spedition und Logistik 4. Perspektiven der

Mehr

Geschäftsleitung: Thomas Rödiger Telefon: 03641 2918-68 Geschäftsführer Telefax: 03641 2918-50 t.roediger@kontinent-spedition.de

Geschäftsleitung: Thomas Rödiger Telefon: 03641 2918-68 Geschäftsführer Telefax: 03641 2918-50 t.roediger@kontinent-spedition.de Ihre Ansprechpartner Postanschrift: Kontinent Spedition Telefon: 03641 2918-0 Göschwitzer Str. 34 Fax: 03641 2918-15 D 07745 Jena info@kontinent-spedition.de Internet: www.kontinent-spedition.de Geschäftsleitung:

Mehr

Herzlich Willkommen bei HOCO Logistics

Herzlich Willkommen bei HOCO Logistics Herzlich Willkommen bei HOCO Logistics Ein kurzes Portrait für eine lange erfolgreiche Zusammenarbeit 20 Jahre Qualität und zufriedene Kunden 2004 1. April, 20 Jahre HOCO Logistics! 2003 Neues EDV-System

Mehr

EC Logistics. Unternehmenspräsentation

EC Logistics. Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation Unser Leitbild als Dienstleister für die österreichische Wirtschaft Wir sind das logistische Rückgrat der österreichischen Wirtschaft im Bereich Stückgut sowie den verwandten Produkten

Mehr

Herzlich Willkommen. bei. The Powerful Serviceprovider

Herzlich Willkommen. bei. The Powerful Serviceprovider Herzlich Willkommen bei The Powerful Serviceprovider Facts & Figures Firmengründung: 1997 Zentraler Standort: Tätigkeitsgebiet: Menschen: Hauptangebote: Zusatzangebote: Organisation: Strategische Ausrichtung:

Mehr

osteuropa westeuropa eurasia

osteuropa westeuropa eurasia osteuropa westeuropa eurasia Member of Member of LANDO GmbH - 1 Unternehmen Wir sind in Eurasien zu Hause und das seit über 25 Jahren. Als inhabergeführtes Unternehmen können wir schnell, flexibel und

Mehr

DSV Automotive. Air & Sea Road Solutions. Global Transport & Logistics

DSV Automotive. Air & Sea Road Solutions. Global Transport & Logistics DSV Automotive Air & Sea Road Solutions Global Transport & Logistics Inhalt Einleitung 03 DSV Automotive 05 DSV Automotive Leistungen 07 Leistungen Air & Sea 09 Leistungen Road 11 Leistungen Solutions

Mehr

Bessemer Str. 14 40699 Erkrath. // www.wir-packens.de. Tel / (+49) 2104 93775-0. Fax / (+49) 2104 93775-102. Mail / info@wir-packens.

Bessemer Str. 14 40699 Erkrath. // www.wir-packens.de. Tel / (+49) 2104 93775-0. Fax / (+49) 2104 93775-102. Mail / info@wir-packens. Bessemer Str. 14 40699 Erkrath Tel / (+49) 2104 93775-0 Fax / (+49) 2104 93775-102 Mail / info@wir-packens.de // www.wir-packens.de / Vom Anfang / bis zum Ende Agentur Druckerei Logistik Lettershop Services

Mehr

SCHMALZ+SCHÖN Eastcargo GmbH. Allgemeine Unternehmenspräsentation

SCHMALZ+SCHÖN Eastcargo GmbH. Allgemeine Unternehmenspräsentation SCHMALZ+SCHÖN Eastcargo GmbH Allgemeine Unternehmenspräsentation SCHMALZ+SCHÖN Seite Stand: 01.03.2010 1 Osteuropaverkehre DIENSTLEISTUNGSPORTFOLIO Regelmäßige Sammelgutverkehre Übernahme von Teil- und

Mehr

www.logcoop.de Einkaufs- und Vertriebsgesellschaft für Logistikunternehmen

www.logcoop.de Einkaufs- und Vertriebsgesellschaft für Logistikunternehmen www.logcoop.de Einkaufs- und Vertriebsgesellschaft für Logistikunternehmen www.logcoop.de 2 Profitabler Netzwerken! Die LogCoop ist eine Einkaufs- und Vertriebsgesellschaft für mittelständische Speditionen

Mehr

Triale kaufmännischen Lehre bei aprentas

Triale kaufmännischen Lehre bei aprentas Triale kaufmännischen Lehre bei aprentas aprentas aprentas ist der Ausbildungsverbund der pharmazeutisch chemischen Industrie. Träger sind die Unternehmen Ciba Spezialitätenchemie, Novartis und Syngenta.

Mehr

Sperrung der Rheinbrücke Waldshut / Koblenz ab 30.06.2014 Information für die Gewerbliche Warenabfertigung

Sperrung der Rheinbrücke Waldshut / Koblenz ab 30.06.2014 Information für die Gewerbliche Warenabfertigung Stand 12.03.2014 Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Eidgenössische Zollverwaltung EZV Sperrung der Rheinbrücke Waldshut / Koblenz ab 30.06.2014 Information für die Gewerbliche Warenabfertigung Ab dem

Mehr

4 Wochen zum Monatsende

4 Wochen zum Monatsende NR. 12081 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Studium Sachbearbeiterin Supply Chain Management Luftfracht, Fluggesellschaft, Seefracht,

Mehr

Erfahrungsbericht aus der Wirtschaft

Erfahrungsbericht aus der Wirtschaft Erfahrungsbericht aus der Wirtschaft Handelskammer Hamburg, 28. April 2015, Jan Hendrik Pietsch Übersicht Die HHLA in vier Minuten und 20 Sekunden Offene Fragen, Status Quo, Ziel Ausgewählte Energie Effizienz

Mehr

Für jede Bestimmung. transport. ein maßgeschneiderter

Für jede Bestimmung. transport. ein maßgeschneiderter Für jede Bestimmung ein maßgeschneiderter transport STRAßENTRANSPORT VON UND NACH OSTEUROPA, GUS, ASIEN UND BALKAN WELTWEITE INTERMODALE LÖSUNGEN ÜBER DIE STRAßE, ÜBER SEE UND DURCH DIE LUFT. 24/7 40 Jahre

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/747 6. Wahlperiode 11.06.2012. der Abgeordneten Ulrike Berger, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/747 6. Wahlperiode 11.06.2012. der Abgeordneten Ulrike Berger, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/747 6. Wahlperiode 11.06.2012 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Ulrike Berger, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Förderung schulischer Austauschprogramme und ANTWORT

Mehr

B I T K O M B I G D A T A S U M M I T

B I T K O M B I G D A T A S U M M I T B I T K O M B I G D A T A S U M M I T W O H I N G E H T D I E R E I S E? W I S S E N S M A N A G E M E N T G E S T E R N - H E U T E - M O R G E N F E B ` 1 5 S E I T E 2 V O N 1 0 S E I T E 3 V O N 1

Mehr

THE DANUBE REGION - EUROPEAN CHALLENGES

THE DANUBE REGION - EUROPEAN CHALLENGES THE DANUBE REGION - EUROPEAN CHALLENGES Österreichische Post AG Division Paket & Logistik / Vorstandsdirektor DI Peter Umundum Wien, 19. November 2012 ÖSTERREICHISCHE POST AG IM ÜBERBLICK BRIEF, WERBEPOST

Mehr

Einladung zum Treffpunkt Informatik & Recht Cloud Computing und Web-Services als «Software as a Service» (SaaS) im Konflikt mit den

Einladung zum Treffpunkt Informatik & Recht Cloud Computing und Web-Services als «Software as a Service» (SaaS) im Konflikt mit den Einladung zum Treffpunkt Informatik & Recht Cloud Computing und Web-Services als «Software as a Service» (SaaS) im Konflikt mit den Datenschutzgesetzen Einladung zum Treffpunkt Informatik & Recht Immer

Mehr

Praxisbeispiel Logistikmanagement. Sieber Transport AG Christian Sieber

Praxisbeispiel Logistikmanagement. Sieber Transport AG Christian Sieber Praxisbeispiel Logistikmanagement Sieber Transport AG Christian Sieber IHK-Forum, Dienstag 4. November 2008 Outsourcing im KMU oder: was müssen wir wirklich selber machen? Sieber I 1 Telematik Inhaltsübersicht:

Mehr

Logistik. Management und Strategien. Von Universitätsprofessor Dr. Richard Vahrenkamp. unter Mitarbeit von Dr. Christoph Siepermann

Logistik. Management und Strategien. Von Universitätsprofessor Dr. Richard Vahrenkamp. unter Mitarbeit von Dr. Christoph Siepermann Logistik Management und Strategien Von Universitätsprofessor Dr. Richard Vahrenkamp unter Mitarbeit von Dr. Christoph Siepermann 5., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage R.Oldenbourg Verlag

Mehr

Ihr Partner für Transport...

Ihr Partner für Transport... Unternehmensvorstellung Ihr Partner für Transport......zuverlässig & sicher. Agenda Zahlen und Fakten Unser Service Unsere Leistungen Pharma & Health Care Logistik Luftfracht-Handling Ost-West-Logistik

Mehr

Unser Kunde Henkel. Zentrale Drehscheibe für komplexe Transportgeschäfte

Unser Kunde Henkel. Zentrale Drehscheibe für komplexe Transportgeschäfte Unser Kunde Henkel Zentrale Drehscheibe für komplexe Transportgeschäfte Summary Waren von verschiedenen europäischen Standorten auf dem einfachsten Weg zu den Kunden nach Bulgarien, Rumänien, Serbien

Mehr

Website 0.3 % 0.5 % News Dialog Verkauf 5.0 % #smgzh WLAN User: ServiceCenter PW: Service2009. 7. Social Media Gipfel 2. Februar 2011 «Tourismus»

Website 0.3 % 0.5 % News Dialog Verkauf 5.0 % #smgzh WLAN User: ServiceCenter PW: Service2009. 7. Social Media Gipfel 2. Februar 2011 «Tourismus» #smgzh WLAN User: ServiceCenter PW: Service2009 7 Social Media Gipfel 2 Februar 2011 «Tourismus» Kaffee, Gipfel, Technik: 1 2 03 % 05 % Website News Dialog Verkauf 50 % 3 wwwsocialmediagipfelch 222011

Mehr

Coop erwirbt Dipl. Ing. Fust AG. Hansueli Loosli, Vorsitzender der Geschäftsleitung Coop Zürich, 29. Mai 2007

Coop erwirbt Dipl. Ing. Fust AG. Hansueli Loosli, Vorsitzender der Geschäftsleitung Coop Zürich, 29. Mai 2007 Coop erwirbt Dipl. Ing. Fust AG Hansueli Loosli, Vorsitzender der Geschäftsleitung Coop Zürich, 29. Mai 2007 1. Management Summary Coop erwirbt von der Jelmoli Holding AG die Unternehmen Dipl. Ing. Fust

Mehr

Business Development Manager, Trade Lane Manager, Vertrieb Aussendienst Luftfracht, Seefracht, Handels- / Industrielogistik Vertrieb Aussendienst

Business Development Manager, Trade Lane Manager, Vertrieb Aussendienst Luftfracht, Seefracht, Handels- / Industrielogistik Vertrieb Aussendienst NR. 13728 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Business Development Manager, Trade Lane Manager, Vertrieb Aussendienst Luftfracht,

Mehr

07/1998-07/1998 Realschulabschluss, Dietrich-Bonhoeffer-Schule, Lich. 09/1998-01/2001 Speditionskaufmann

07/1998-07/1998 Realschulabschluss, Dietrich-Bonhoeffer-Schule, Lich. 09/1998-01/2001 Speditionskaufmann NR. 12393 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Manager Customer Service Luftfracht, Fluggesellschaft KEP-Dienst, Abfertigung,

Mehr

CM Eurologistik Ein Unternehmen der Mackprang Gruppe

CM Eurologistik Ein Unternehmen der Mackprang Gruppe CM Eurologistik Ein Unternehmen der Mackprang Gruppe Mackprang Gruppe, Hamburg Seit 1878 in Privatbesitz Rahmendaten Umsatzvolumen > 250 Millionen p.a. Anzahl der Mitarbeiter > 1.400 Unternehmenssparten

Mehr

Chandler GmbH. Chandler GmbH ist für DIN EN iso 9001 und DIN EN ISO 14001 Zertifiziert

Chandler GmbH. Chandler GmbH ist für DIN EN iso 9001 und DIN EN ISO 14001 Zertifiziert Chandler GmbH Die Chandler GmbH mit der Zentrale in Hamburg und internationalen Standorten in Europa, USA, Russland und Zentralasien ist ein mittelständisches Logistikunternehmen. Unser oberstes Ziel ist

Mehr

Chandler GmbH. Chandler GmbH ist für DIN EN iso 9001 und DIN EN ISO 14001 Zertifiziert

Chandler GmbH. Chandler GmbH ist für DIN EN iso 9001 und DIN EN ISO 14001 Zertifiziert Chandler GmbH Die Chandler GmbH mit der Zentrale in Hamburg und internationalen Standorten in Europa, USA, Russland und Zentralasien ist ein mittelständisches Logistikunternehmen. Unser oberstes Ziel ist

Mehr

Wir denken und handeln aus der Perspektive unseres Kunden.

Wir denken und handeln aus der Perspektive unseres Kunden. Wir denken und handeln aus der Perspektive unseres Kunden. EXistenziell Der Einfluss auf die Nachhaltigkeit der Immobilie in baulicher und wirtschaftlicher Hinsicht Unternehmen Leitbild und Philosophie

Mehr

Die Produktionslogistik als integraler Bestandteil des Supply Chain Management am Beispiel EDC. Vortrag Yorck Köhn

Die Produktionslogistik als integraler Bestandteil des Supply Chain Management am Beispiel EDC. Vortrag Yorck Köhn Die Produktionslogistik als integraler Bestandteil des Supply Chain Management am Beispiel EDC Vortrag Yorck Köhn Logistics Network Congress 2007 EDC Deutschland Innovative Konzepte seit über 100 Jahren

Mehr

Jahresplaner 2015-2016

Jahresplaner 2015-2016 Jahresplaner 2015-2016 Kaufmännische Grundbildung EFZ (B-, E-, M-Profil) Kaufmännische Grundbildung EBA (BüroassistentIn) Branchenabschluss für Mittelschulabsolventen BAM Inhaltsverzeichnis 2 Seite Kaufmännische

Mehr

Unternehmenspräsentation. Systemhaus für ambitionierte IT-Lösungen

Unternehmenspräsentation. Systemhaus für ambitionierte IT-Lösungen Unternehmenspräsentation Systemhaus für ambitionierte IT-Lösungen Unternehmensdaten ehrlich, zuverlässig, kompetent seit über 110 Jahren Firmengründung 1896 42 Mitarbeiter, 7 Mio. Euro Umsatz Über 40 Jahre

Mehr

DAMIT SIE LOGISTISCHE PUNKTLANDUNGEN MACHEN...

DAMIT SIE LOGISTISCHE PUNKTLANDUNGEN MACHEN... DAMIT SIE LOGISTISCHE PUNKTLANDUNGEN MACHEN... IHR INDIVIDUELLES PORTFOLIO GANZ AUF IHRE BEDÜRFNISSE ZUGESCHNITTEN Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche! "Logistik ist reine Kopfsache! Der Stellenwert

Mehr

SCHMALZ+SCHÖN Eastcargo GmbH. Allgemeine Unternehmenspräsentation

SCHMALZ+SCHÖN Eastcargo GmbH. Allgemeine Unternehmenspräsentation SCHMALZ+SCHÖN Eastcargo GmbH Allgemeine Unternehmenspräsentation SCHMALZ+SCHÖN Seite Stand: 01.03.2010 1 Osteuropaverkehre DIENSTLEISTUNGSPORTFOLIO Regelmäßige Sammelgutverkehre Übernahme von Teil- und

Mehr

Rechnungsaustellung Umsatzsteuer/Vorsteuer

Rechnungsaustellung Umsatzsteuer/Vorsteuer Rechnungsaustellung Umsatzsteuer/Vorsteuer Buchhaltung für kleine Unternehmen Sindelkova 2012 Inhalt: I. Warenlieferung Deutschland, Österreich 1. Kunde aus Deutschland 2. Kunde aus Österreich II. Warenlieferung

Mehr

Programm Feature Einsatz SOFiSTiK für russische Projekte

Programm Feature Einsatz SOFiSTiK für russische Projekte Programm Feature Einsatz SOFiSTiK für russische Projekte SOFiSTiK AG 2008 1 Technische Umsetzung russischer Normen in SOFiSTiK In SOFiSTiK 23 sind derzeit einige russische Normen zur Bemessung von Stahlbeton

Mehr

Global Sourcing Services AG Wir helfen Ihnen, Ihre Kosten nachhaltig zu reduzieren; rasch, einfach und ohne Risiko!

Global Sourcing Services AG Wir helfen Ihnen, Ihre Kosten nachhaltig zu reduzieren; rasch, einfach und ohne Risiko! Global Sourcing Services AG Wir helfen Ihnen, Ihre Kosten nachhaltig zu reduzieren; rasch, einfach und ohne Risiko! Folie 1 Global Sourcing Services AG Was machen wir? Wer sind wir? Was ist Ihr Nutzen?

Mehr