15. LITERATURVERZEICHNIS

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "15. LITERATURVERZEICHNIS"

Transkript

1 LITERATURVERZEICHNIS PRIMÄRLITERATUR TÜRKISCHE PRIMÄRLITERATUR Kemal, Ya ar. nce Memed. Yeni Türk Yazarlar Serisi: 8. stanbul: Remzi Kitabevi S. Kemal, Ya ar. nce Memed 1. stanbul: Toros Yay nlar , 442 S.. Kemal, Ya ar. nce Memed 2. stanbul: Adam Yay nlar , 423 S.. Kemal, Ya ar. nce Memed 3. stanbul: Toros Yay nlar , 691 S DEUTSCHE PRIMÄRLITERATUR Kemal, Jaschar. Ince Memed. übers. von Horst Wilfrid Brands. Frankfurt/Main: Scheffler 1960, 375 S.. Kemal, Ya ar. Memed mein Falke. neu überarbeitet v. Helga DaÊyeli-Bohne und Yildirim DaÊyeli. Zürich: Unionsverlag , 338 S. Kemal, Ya ar. Die Disteln brennen. übers. v. Helga DaÊyeli-Bohne und Yildirim DaÊyeli. Zürich: Unionsverlag , 393 S.. Kemal, Ya ar. Das Reich der Vierzig Augen. übers. von Cornelius Bischoff. Zürich: Unionsverlag , 718 S ENGLISCHE UND FRANZÖSISCHE PRIMÄRLITERATUR Kemal, Yashar. Memed my Hawk. London: Collins Kemal, Yashar. They Burn the Thistles. London: Collins Kemal, Yachar. Memèd le faucon. Gallimard 1976.

2 SEKUNDÄRLITERATUR GESCHICHTE DER TÜRKISCHEN LITERATUR IN DEUTSCHER ÜBERSETZUNG Demir, Tayfun. Türkische Literatur in deutscher Sprache: Ein Bibliographie mit Erläuterungen. Duisburg 1995, 111 S. Kappert, Petra. Vom Übersetzen türkischer Literatur ins Deutsche: Tendenzen und Auswahl. Türkische Sprachen und Literaturen. Materialien der ersten deutschen Turkologen-Konferenz. Bamberg, Juli hrsg. von Ingeborg Baldauf. Klaus Kreiser und Semih Tezcan. Veröffentlichungen der Societas Uralo-Altaica. Bd. 29. Wiesbaden: Harrassowitz 1991, S Pazarkaya, Yüksel. Übersetzungen ins Deutsche: Titel und Porträts. Rosen im Frost: Einblicke in die türkische Kultur. Ders.. Zürich: Unionsverlag 1989, S Rössig, Wolfgang. Literaturen der Welt in deutscher Übersetzung: Eine chronologische Bibliographie. Stuttgart: Metzler 1997, 672 S LEBEN UND WERK YA AR KEMALS AlÞkaeva, L.O.. nce Memed. Edebiyat: A Journal of Middle Eastern Literature: Special Issue on Ya ar Kemal (1980), S Ba göz, lhan. Ya ar Kemal and Turkish Folk Literature. Edebiyat: A Journal of Middle Eastern Literature: Special Issue on Ya ar Kemal (1980), S Binyazar, Adnan. The Ya ar Kemal Phenomenon. Edebiyat: A Journal of Middle Eastern Literature: Special Issue on Ya ar Kemal (1980), S Boratav, Pertev Naili. Designs on Ya ar KemalÞs Yörük Kilims. Edebiyat: A Journal of Middle Eastern Literature: Special Issue on Ya ar Kemal (1980), S Börsenverein des Deutsche Buchhandels. Friedenspreis des Deutschen Buchhandels: Ya ar Kemal Ansprachen aus Anlaß der Verleihung. Frankfurt / Main: Verlag der Buchhändler-Vereinigung 1997, 67 S.. Evin, Ahmet Ö.. Introduction. Edebiyat: A Journal of Middle Eastern Literature: Special Issue on Ya ar Kemal (1980), 7-16 S.. Gökalp, Altan. Ya ar Kemal: From the Imaginary World of a People to an Epic of Reality. Edebiyat: A Journal of Middle Eastern Literature: Special Issue on Ya ar Kemal (1980), S

3 150 Hickman, William C.. Traditional Themes in the Work of Ya ar Kemal: nce Memed. Edebiyat: A Journal of Middle Eastern Literature: Special Issue on Ya ar Kemal (1980), S Kemal, Ya ar. Der Baum des Narren: Mein Leben- Im Gespräch mit Alain Bosquet. Zürich: Unionsverlag , 238 S.. Ötü -Baskett, Belma. Ya ar KemalÞs Dream of Social Change: The Fable of the Hawk and the Goat-Beard. Edebiyat: A Journal of Middle Eastern Literature: Special Issue on Ya ar Kemal (1980), S Pazarkaya, Yüksel. Ya ar Kemal: Das Lied der ukorova. Ders. Rosen im Frost: Einblicke in die türkische Kultur. Zürich: Unionsverlag 1989, S Rohat, Aras. Ya ar KemalÞìn Yap tlar nda Kürt GerçeÊi: ukorova-van Kar tl Ê n n at s. stanbul: F rat Yay nlar 1992, 179 S.. Uturgauri, Svetlana. Folklore and the Prose of Ya ar Kemal. Edebiyat: A Journal of Middle Eastern Literature: Special Issue on Ya ar Kemal (1980), S Uyguner, Muzaffer. Ya ar Kemal: Ya am, Sanat, Yap tlar ndan Seçmeler. Bilgi Yay nlar 306. Büyük Ozanlar / Yazarlar Dizisi 19. Ankara / stanbul: Bilgi Yay nevi 1993, 188 S.. Walker, Barbara K. The Art of the Turkish Tale. Vol. I. Lubbock / Texas: Texas Tech University Press S. Walker, Barbara K. The Art of the Turkish Tale. Vol. II. Lubbock / Texas: Texas Tech University Press S ÜBERSETZUNGSWISSENSCHAFT Amirhosseini-Nithammer, Azar. Deutsche Übersetzungen von persischer Literatur im 20. Jahrhundert: Entwicklung, Analyse und Funktion. (Diss. Köln, 1993) Köln: Kleikamp, 1993, 154 S.. Gerzymisch-Arbogast, Heidrun. Übersetzungswissenschaftliches Propädeutikum. Basel / Tübingen: Francke, 1994, 190 S.. Hönig, Hans G.. Konstruktives Übersetzen. Snell-Hornby, Mary (Hg.). Studien zur Translation. Bd. 1. Tübingen: Stauffenburg, 1995, 195 S.. Koller, Werner. Einführung in die Übersetzungswissenschaft. Heidelberg / Wiesbaden: Quelle & Meyer, , 343 S.. Kopetzki, Annette. Beim Wort nehmen: Sprachtheorethische und ästhetische Probleme der literarischen Übersetzung. Stuttgart: M & P, Verlag für Wissenschaft und Forschung, 1996, 352 S..

4 151 Mounin, Georges. Die Übersetzung: Geschichte, Theorie und Anwendung. München: Nymphenburger, 1967, 214 S.. Reiß, Katharina. Möglichkeiten und Grenzen der Übersetzungskritik. München: Hueber, 1971, 124 S.. Reiß, Katharina, Vermeer, Hans J.. Grundlegung einer allgemeinen Translationstheorie. Tübingen: Niemeyer, 1984, 245 S.. Reiß, Katharina. Der Übersetzungsvergleich: Formen Funktionen Anwendbarkeit. Kontrastive Linguistik und Übersetzungswissenschaft. Kühlwein, Wolfgang; Thome, Gisela; Wilss, Wolfram (Hg.). Akte des Internationalen Kolloquiums Trier / Saarbrücken München: Fink 1981, S Snell-Hornby, Mary. Übersetzungswissenschaft: Eine Neuorientierung: Zur Integrierung von Theorie und Praxis. Tübingen / Basel: Francke, , 390 S.. Wilss, Wolfram. Kognition und Übersetzen. Zur Theorie und Praxis der menschlichen und der maschinellen Übersetzung. Tübingen: Niemeyer, 1988, 306 S DIE ÜBERSETZER UND IHRE ÜBERSETZUNGSKONZEPTE Bischoff, Cornelius. Probleme bei der Übersetzung türkischer Partizipien. Übersetzer - Workshop November 1988 im Deutschen Kulturinstitut Ankara. Ankara: 1989, S DaÊyeli-Bohne, Helga. Verhältnis Autor - Lektor - Übersetzer: Übersetzungsprobleme hinsichtlich der Zeiten und Metaphern im Türkischen und Deutschen. Übersetzer - Workshop November 1988 im Deutschen Kulturinstitut Ankara. Ankara: 1989, S Kürschners Deutscher Gelehrten-Kalender 1996: Bio-bibliographisches Verzeichnis deutschsprachiger Wissenschaftler der Gegenwart: Geistes- und Sozialwissenschaften. Berlin / New York: Walter de Gruyter: , s.v.: Horst Wilfrid Brands, S Paz, Octavio. Übersetzung: Wortkunst und Wörtichkeit. Essays. Ders.. Bd. 2. Frankfurt/Main: Suhrkamp 1980, S Übersetzer - Workshop November 1988 im Deutschen Kulturinstitut Ankara. Ankara: Mai 1989, 160 S..

5 NACHSCHLAGEWERKE Ats z, Bedriye; Kissling, Hans-Joachim. Sammlung Türkischer Redensarten. Wiesbaden: Harrassowitz 1974, 186 S.. PüsküllüoÊlu, Ali. Ya ar Kemal SözlüÊü. stanbul: Cem Yay nevi 1974, 96 S.. Tekinay, Alev. Pons-Wörterbuch der idiomatischen Redensarten: deutsch-türkisch / türkisch-deutsch. Stuttgart: Klett 1984, 170 S.. Türk Dil Kurumu. TürkiyeÞde Halk AÊ zdan Derleme SözlüÊü. 12 Cilt. Ankara: Türk Tarih Bas mevi Steuerwald, Karl. Türkisch-Deutsches Wörterbuch. Wiesbaden: Harrasowitz 1972, 1058 S.. Wendt, Heinz F.. Langenscheidts Taschenwörterbuch der Türkischen und Deutschen Sprache. Berlin/München: Langenscheidt 1993, 1055 S.. Yurtba, Metin. Türkisches Sprichwörter-Lexikon. Ankara: Özdemir Yay nc l k , 522 S..

KRITIK DER DEUTSCHEN ÜBERSETZUNGEN VON YA AR KEMALS TRILOGIE NCE MEMED

KRITIK DER DEUTSCHEN ÜBERSETZUNGEN VON YA AR KEMALS TRILOGIE NCE MEMED KRITIK DER DEUTSCHEN ÜBERSETZUNGEN VON YA AR KEMALS TRILOGIE NCE MEMED MAGISTERARBEIT IM MAGISTERSTUDIENGANG TURKOLOGIE DER OTTO-FRIEDRICH-UNIVERSITÄT BAMBERG VORGELEGT ZUM 17.02.1999 VON PATRICK BARTSCH

Mehr

6. ÜBERBLICK ÜBER DIE ÜBERSETZUNGSWISSENSCHAFT

6. ÜBERBLICK ÜBER DIE ÜBERSETZUNGSWISSENSCHAFT 26 6. ÜBERBLICK ÜBER DIE ÜBERSETZUNGSWISSENSCHAFT 6.1. GESCHICHTE DER ÜBERSETZUNGSWISSENSCHAFT Die Übersetzungswissenschaft ist eine sehr junge akademische Disziplin und wurde erst Anfang der 60er Jahre

Mehr

Zum Problem der Äquivalenz in der Übersetzungswissenschaft

Zum Problem der Äquivalenz in der Übersetzungswissenschaft Zum Problem der Äquivalenz in der Übersetzungswissenschaft Seite 1 0. Einleitung 1. Die Äquivalenzkontroverse 2. Pauschale Äquivalenzbegriffe in der Übersetzungswissenschaft Catford (1965) Nida (1964)

Mehr

Übersetzen und Interpretation

Übersetzen und Interpretation Leipziger Studien zur angewandten Linguistik und Translatologie 8 Übersetzen und Interpretation Die Herausbildung der Übersetzungswissenschaft als eigenständige wissenschaftliche Disziplin im deutschen

Mehr

Pädagogische Hochschule Heidelberg - FB II - Fach Englisch Fachinterne Meldung zur mündlichen Prüfung im Frühjahr/Herbst 20...

Pädagogische Hochschule Heidelberg - FB II - Fach Englisch Fachinterne Meldung zur mündlichen Prüfung im Frühjahr/Herbst 20... Pädagogische Hochschule Heidelberg - FB II - Fach Englisch Fachinterne Meldung zur mündlichen Prüfung im Frühjahr/Herbst 20... Name: (Zutreffendes bitte unterstreichen) E-Mail: Telefon: Studienbeginn Englisch:

Mehr

Technisches Übersetzen in Theorie und Praxis

Technisches Übersetzen in Theorie und Praxis Brigitte Horn-Helf Technisches Übersetzen in Theorie und Praxis A. Francke Verlag Tübingen und Basel Inhalt Abkürzungsverzeichnis 11 Verzeichnis der Tabellen 12 Verzeichnis der Schemata 12 Vorwort 13 TEIL

Mehr

Linguistische Nachschlagewerke Duden. Deutsches Universalwörterbuch. 5., überarb. Aufl. Mannheim, Wien u.a.: Dudenverlag, 2003.

Linguistische Nachschlagewerke Duden. Deutsches Universalwörterbuch. 5., überarb. Aufl. Mannheim, Wien u.a.: Dudenverlag, 2003. GermanistischeBasisbibliothek einelistegrundlegenderfachliteratur Linguistik LinguistischeNachschlagewerke Duden.DeutschesUniversalwörterbuch.5.,überarb.Aufl.Mannheim,Wienu.a.:Dudenverlag,2003. Duden.DiedeutscheRechtschreibung(Bd.1).25.,völligneubearb.underw.Aufl.Mannheim,Wien

Mehr

KARŞILAŞTIRMALI DİLBİLİM

KARŞILAŞTIRMALI DİLBİLİM ÇEVİRİ BİLİM ALBRECHT, Jörn (2005): Übersetzung und Linguistik, Tübingen. ALBRECHT, Jörn: Invarianz, Äquivalenz, Adäquatheit, in: ARNTZ/THOME 1990, 71-81 Ammann, Margret (1990): Grundlagen der modernen

Mehr

1. Translatorisch Handeln und interkulturelle Kommunikation

1. Translatorisch Handeln und interkulturelle Kommunikation Translatorisch handeln und interkulturelle Seite -1-1. Translatorisch Handeln und interkulturelle Übersetzen und Dolmetschen dienen dazu, eine Sprachbarriere zwischen einer Ausgangs- und Zielsprache zu

Mehr

Dossier: Funktionales Übersetzen

Dossier: Funktionales Übersetzen Universität Leipzig Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie Sommersemester 2013 Modelle und Methoden der Übersetzungswissenschaft bei Prof. Dr. Carsten Sinner Johannes Markert Dossier: Funktionales

Mehr

Erfolgreich im Studium der Geisteswissenschaften

Erfolgreich im Studium der Geisteswissenschaften UTB M (Medium-Format) 2660 Erfolgreich im Studium der Geisteswissenschaften Ein Uni-Grundkurs von Albrecht Behmel 1. Auflage 2003 Erfolgreich im Studium der Geisteswissenschaften Behmel schnell und portofrei

Mehr

Innovation Management

Innovation Management Innovation Management 0 Preface Prof. Dr. Rolf Dornberger, Prof. Dr. Stella Gatziu Content 0 Preface 0.1 Organisational issues of the module Innovation Management 0.2 Literature 2 0.1 Organisational issues

Mehr

ALTGERMANISTISCHE LESELISTEESELISTE

ALTGERMANISTISCHE LESELISTEESELISTE ALTGERMANISTISCHE LESELISTEESELISTE - BASISLISTE - DEUTSCHE LITERATUR DES MITTELALTERS Vorbemerkung: Die vorliegende Liste orientiert sich bei ihrer Auswahl an langjährigen Gepflogenheiten der bayerischen

Mehr

Auswahlbibliographie "Textlinguistik und Übersetzung"

Auswahlbibliographie Textlinguistik und Übersetzung 1 Auswahlbibliographie "Textlinguistik und Übersetzung" Adam, Jean-Michel (1999): Linguistique Textuelle. Des genres de discours aux textes. Paris: Nathan. Adam, Jean-Michel (1992): Les Textes: Types et

Mehr

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger 1. Arbeitstechniken sowie Einführungs- und Überblickswerke Alemann, Ulich von/ Forndran, Erhard: Methodik

Mehr

Die Ausstellung begleitende Publikationen

Die Ausstellung begleitende Publikationen Die Ausstellung begleitende Publikationen Titel: "Das Schicksal jüdischer Rechtsanwälte in Deutschland nach 1933 Herausgeber: Bundesrechtsanwaltskammer Erschienen im be.bra Verlag zum Preis von 29,90 und

Mehr

15 Jahre Personalökonomisches Kolloquium

15 Jahre Personalökonomisches Kolloquium 1 Jahre Personalökonomisches Kolloquium Prof. Dr. Mathias Kräkel, Prof. Dr. Oliver Fabel, Prof. Dr. Kerstin Pull 1 Veranstaltungsorte 1998 Bonn 1999 Köln 2 Freiburg 21 Trier 22 Bonn 23 Zürich 24 Bonn 2

Mehr

Konstruktion der Wirklichkeit durch Kriminalitat und Strafe

Konstruktion der Wirklichkeit durch Kriminalitat und Strafe Detlev Frehsee/Gabi Loschper/Gerlinda Smaus (Hg.) Konstruktion der Wirklichkeit durch Kriminalitat und Strafe Nomos Verlagsgesellschaft Baden-Baden Inhaltsverzeichnis Detlev Frehsee, Bielefeld/Gabi Loschper,

Mehr

Die Ausstellung begleitende Publikationen

Die Ausstellung begleitende Publikationen Titel: "Das Schicksal jüdischer Rechtsanwälte in Deutschland nach 1933 Herausgeber: Bundesrechtsanwaltskammer Erschienen im be.bra Verlag zum Preis von 29,90 und erhältlich im Buchhandel - ISBN: 978-3-89809-074-2.

Mehr

LEIPZIGER SCHULE INHALTSVERZEICHNIS 1. MODELL DER ZWEISPRACHIGEN KOMMUNIKATION 1.1 OTTO KADE

LEIPZIGER SCHULE INHALTSVERZEICHNIS 1. MODELL DER ZWEISPRACHIGEN KOMMUNIKATION 1.1 OTTO KADE Universität Leipzig / Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie Sommersemester 2014 Seminar: Probleme und Methoden der Übersetzungswissenschaft Dozent: Dr. Carsten Sinner Autor: Andrea Baur

Mehr

Prozessorientiertes Qualitätsmanagement im Dienstleistungsbereich Übersetzen

Prozessorientiertes Qualitätsmanagement im Dienstleistungsbereich Übersetzen Elvira Mertin 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Prozessorientiertes Qualitätsmanagement im Dienstleistungsbereich

Mehr

Literatur zum Thema Wissenschaftliches Arbeiten in der Universitätsbibliothek Lüneburg

Literatur zum Thema Wissenschaftliches Arbeiten in der Universitätsbibliothek Lüneburg Literatur zum Thema Wissenschaftliches Arbeiten in der Universitätsbibliothek Lüneburg Allgemein: (1) Brandt, Edmund (2002): Rationeller schreiben lernen: Hilfestellung zur Anfertigung wissenschaftlicher

Mehr

Translatorische Handeln und Skopostheorie im Vergleich

Translatorische Handeln und Skopostheorie im Vergleich Verbreitet mit Unterstützung der www.oeh.ac.at Funktionale Ansätze der Translationswissenschaft Translatorische Handeln und Skopostheorie im Vergleich PS Grundlagen der Translation WS /03 Stephan Ortner

Mehr

Dossier Skopostheorie

Dossier Skopostheorie Universität Leipzig Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie Seminar: Probleme und Methoden der Übersetzungswissenschaft Sommersemester 2014 Dozent: Prof. Dr. Carsten Sinner Verfasser: Sebastian

Mehr

Vorkenntnisse Die Teilnehmer dieses Kurses sollten die Kurse "Grundlagen des Gestaltens" besucht haben.

Vorkenntnisse Die Teilnehmer dieses Kurses sollten die Kurse Grundlagen des Gestaltens besucht haben. BEREICH DESIGN Kategorie Spezialisierung Design KURSE IM ÜBERBLICK 1. Einführung 2. Einführung Industrial Design 3. Einführung Medien Design 4. Projektmanagement 5. Medientheorie 6. Designtheorie 7. Designgeschichte

Mehr

Basisliteratur Technische Dokumentation

Basisliteratur Technische Dokumentation Basisliteratur Technische Dokumentation Literaturempfehlungen zu den Qualifizierungsbausteinen der Leitlinie für die Aus- und Weiterbildung Technischer Redakteure der tekom nach einer Expertenbefragung

Mehr

C:\Users\Below\Documents\Website_Datenbank_Dateien\3_Siglen der Verzeichniswerke und Archive.doc/19.01.2013/1

C:\Users\Below\Documents\Website_Datenbank_Dateien\3_Siglen der Verzeichniswerke und Archive.doc/19.01.2013/1 Archive.doc/19.01.2013/1 Siglen 1. Herkünfte der Literaturquellen aus Bibliographien, Verzeichniswerken, Datenbanken B-I Otto Bareiss: Hermann Hesse. Eine Bibliographie der Werke über Hermann Hesse. Teil

Mehr

Die Linguistische Perspektive und Äquivalenz

Die Linguistische Perspektive und Äquivalenz Dennis Zahn Seminar: Probleme und Methoden der Übersetzungswissenschaft SS 2013 Dozent: Prof. Dr. Carsten Sinner Die Linguistische Perspektive und Äquivalenz Übersicht: 1. Einleitung 2. Die linguistische

Mehr

Fırat Üniversitesi Sosyal Bilimler Dergisi Fırat University Journal of Social Science Cilt: 21, Sayı: 2, Sayfa: 70-86, ELAZIĞ-2011

Fırat Üniversitesi Sosyal Bilimler Dergisi Fırat University Journal of Social Science Cilt: 21, Sayı: 2, Sayfa: 70-86, ELAZIĞ-2011 Fırat Üniversitesi Sosyal Bilimler Dergisi Fırat University Journal of Social Science Cilt: 21, Sayı: 2, Sayfa: 70-86, ELAZIĞ-2011 ÜBERSETZUNGSPROBLEMATIK BEI TÜRKISCHEN UND DEUTSCHEN SOMATISCHEN PHRASEOLOGISMEN

Mehr

UTB S (Small-Format) 2976. Rede im Studium! Eine Einführung: von Tim-Christian Bartsch, Bernd Rex. 1. Auflage

UTB S (Small-Format) 2976. Rede im Studium! Eine Einführung: von Tim-Christian Bartsch, Bernd Rex. 1. Auflage UTB S (Small-Format) 2976 Rede im Studium! Eine Einführung: von Tim-Christian Bartsch, Bernd Rex 1. Auflage Rede im Studium! Bartsch / Rex schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG

Mehr

Leitfaden Grundlagenkurs. Literaturrecherche

Leitfaden Grundlagenkurs. Literaturrecherche Leitfaden Grundlagenkurs Literaturrecherche 1 Literatur ermitteln Vorüberlegungen Literatur ermitteln ist ein Handwerk. Um dieses Handwerk nutzen zu können, müssen vier Voraussetzungen geklärt werden:

Mehr

Dossier Die Leipziger Schule der Übersetzungswissenschaft

Dossier Die Leipziger Schule der Übersetzungswissenschaft Dossier Die Leipziger Schule der Übersetzungswissenschaft 1. Einleitung 2. Gesetzmäßigkeiten in der Übersetzung (Otto Kade) 3. Translation und Translationslinguistik (Gert Jäger) 4. Pragmatische Aspekte

Mehr

Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Phänomenologie des Geistes, Hamburg Ders., Vorlesungen über die Philosophie der Religon, Band 1, Stuttgart 1965

Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Phänomenologie des Geistes, Hamburg Ders., Vorlesungen über die Philosophie der Religon, Band 1, Stuttgart 1965 Arbeitsbibliographie Literatur Hegel Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Phänomenologie des Geistes, Hamburg 1952 Ders., Vorlesungen über die Philosophie der Religon, Band 1, Stuttgart 1965 Ders., Vorlesungen

Mehr

Das Lapplandbild deutscher Reiseführer

Das Lapplandbild deutscher Reiseführer Eberhard-Karls-Universität Tübingen Philosophische Fakultät Das Lapplandbild deutscher Reiseführer Magisterarbeit im Fach Nordische Philologie Vorgelegt von Vorname Name Tübingen, 28. November 20.. Eberhard-Karls-Universität

Mehr

Literatur in Auswahl

Literatur in Auswahl Dolmetschen und Übersetzen - Literaturliste Seite -1- Literatur in Auswahl Albrecht, J. (1990) Invarianz, Äquivalenz, Adäquatheit. In: Arntz, R. & Thome, G. (Hrsg.): Übersetzungswissenschaft - Ergebnisse

Mehr

參 考 書 目 現 象 學 及 其 效 應, 北 京 : 三 聯,1994 現 象 學 概 念 通 釋, 北 京 : 三 聯,1999

參 考 書 目 現 象 學 及 其 效 應, 北 京 : 三 聯,1994 現 象 學 概 念 通 釋, 北 京 : 三 聯,1999 參 考 書 目 尼 克 拉 斯 魯 曼, 生 態 溝 通, 台 北 : 桂 冠,2001 韋 伯, 社 會 學 的 基 本 概 念, 台 北 : 遠 流,1993 涂 爾 幹, 宗 教 生 活 的 基 本 形 式, 台 北 : 桂 冠,1992 胡 塞 爾, 純 粹 現 象 學 通 論, 台 北 : 桂 冠,1994 埃 德 蒙 德 胡 塞 爾, 笛 卡 爾 式 的 沈 思, 北 京 : 中 國 城

Mehr

Autor/Herausgeber Titel Reihe Auflagen, Verlag, Erscheinungsjahr

Autor/Herausgeber Titel Reihe Auflagen, Verlag, Erscheinungsjahr Autor/Herausgeber Titel Reihe Auflagen, Verlag, Erscheinungsjahr ADÜ Nord e.v. (Hrsg.) Grünes Licht - Ein Ratgeber zur Existenzgründung für Dolmetscher und Übersetzer Barkowski, Marja Dolmetschen im medizinischen

Mehr

ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER

ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER Page 187 5-JUL-12 ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER Zusammengestellt ÜbERSETzUNGENvon VONTaja SWETLANA Gut GEIER buchausgaben chronologisch (Erst- und spätere Ausgaben) 1957 Andrejev, Leonid N.: Lazarus;

Mehr

ANALYSE KONZEPT ENTWURF UMSETZUNG

ANALYSE KONZEPT ENTWURF UMSETZUNG Visualisierungstechniken im Industriedesign zur Kommunikation der einzelnen Steps von der Idee bis zur Fertigstellung eines technischen Produktes Übersicht ANALYSE KONZEPT ENTWURF UMSETZUNG Collage Moodboard

Mehr

Dietrich Bonhoeffer Werke Band 17

Dietrich Bonhoeffer Werke Band 17 Dietrich Bonhoeffer Werke Band 17 DIETRICH BONHOEFFER WERKE Herausgegeben von Eberhard Bethge, Ernst Feil, Christi an Gremmels, Wolf gang Huber, Hans Pfeifer, Albrecht Schönherr, Heinz Eduard Tödt (t),

Mehr

Universität Jena Mehrsprachige Kommunikation in der Wirtschaftswelt: Bedarfsanalyse und Optimierung Claudia Böttger & Kristin Bührig

Universität Jena Mehrsprachige Kommunikation in der Wirtschaftswelt: Bedarfsanalyse und Optimierung Claudia Böttger & Kristin Bührig Adamzik, K. (1995) Textsorten Texttypologie. Eine kommentierte Bibliographie. Münster: Nodus Adamzik, K. (1995) Einleitung: Aspekte und Perspektiven der Textsortenlinguistik. In: Adamzik, K. (1995) Textsorten

Mehr

Buchwissenschaftliche Beiträge

Buchwissenschaftliche Beiträge Buchwissenschaftliche Beiträge Herausgegeben von Christine Haug, Vincent Kaufmann und Wolfgang Schmitz Begründet von Ludwig Delp Band 85 Harrassowitz Verlag. Wiesbaden. 2014 Slávka Rude-Porubská Förderung

Mehr

Artikel und Handbucheinträge

Artikel und Handbucheinträge Artikel und Handbucheinträge Roche, Jörg (2014): Language Acquisitiion and Language Pedagogy. In: Littlemore, Jeannette; Taylor John R. (Hg. The Bloomsbury Companion to Cognitive Linguistics. New York

Mehr

WORTE STATT WÖRTER. TEXT ÜBERSETZUNG SEMINARE. Wien München Frankfurt

WORTE STATT WÖRTER. TEXT ÜBERSETZUNG SEMINARE. Wien München Frankfurt TEXT ÜBERSETZUNG SEMINARE Wien München Frankfurt PASSION Christopher Greverode ist studierter Jurist und Germanist und arbeitet seit 15 Jahren als Texter, Übersetzer und Berater für mittelständische und

Mehr

Die Erstrezeption von Irmgard Keuns Roman Gilgi eine von uns

Die Erstrezeption von Irmgard Keuns Roman Gilgi eine von uns Swiderski, Gilgi einevonuns DieErstrezeptionvonIrmgardKeunsRoman Gilgi einevon uns CarlaSwiderski 1.ZumBegriffderNeuenFrau DieserArtikelwidmetsichderErstrezeptiondesRomans Gilgi einevonuns,geschrieben

Mehr

UTB 2562. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB 2562. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 2562 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke

Mehr

Bibliografie und Literaturverzeichnis

Bibliografie und Literaturverzeichnis Bibliografie und Literaturverzeichnis 1. Arbeitshilfe 1 2. Modell 1 eigenständige Bibliografie.4 3. Modell 2 Quellen- und Literaturverzeichnis als Teil einer Hausarbeit 5 1. Arbeitshilfe mit Regeln zur

Mehr

«American Indians and the Making of America»

«American Indians and the Making of America» Theologische Fakultät Kultur- und Sozialwissenschaftliche Fakultät Rechtswissenschaftliche Fakultät VORTRAGSEINLADUNG «Das Provokationspotenzial der Religionsfreiheit. Erfahrungen aus der Praxis der UN-Menschenrechtsarbeit»

Mehr

SEMINAR UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION. Referat von: Stefanie Biaggi

SEMINAR UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION. Referat von: Stefanie Biaggi CHANGE MANAGEMENT SEMINAR UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION Referat von: Stefanie Biaggi Marisa Hürlimann INAHLTSVERZEICHNIS Begrüssung und Einführung Begriffe & Grundlagen Kommunikation im Wandel Fallbeispielp

Mehr

Der Einfluss der Araber auf die spanische Sprache und das Judenspanisch

Der Einfluss der Araber auf die spanische Sprache und das Judenspanisch Der Einfluss der Araber auf die spanische Sprache und das Judenspanisch Historischer Kontext 711-1492 war die iberische Halbinsel von den Arabern besetzt (Al-Andalus) heterogenes Land: Koexistenz von Religionen/

Mehr

I N H A L T S V E R Z E I C H N I S

I N H A L T S V E R Z E I C H N I S I N H A L T S V E R Z E I C H N I S LARISA SCHIPPEL Vorwort 11 ERICH PRUNČ (Graz) Zur Konstruktion von Translationskulturen 19 1. Der Begriff der TRANSLATION 2. Kultursoziologische Determinanten 3. Translationskultur

Mehr

Reihen im Franz Steiner Verlag

Reihen im Franz Steiner Verlag Reihen im Übersicht nach Fachgebieten Vor- und Frühgeschichte Die Ausgrabungen in Manching Prähistorische Bronzefunde Sesselfelsgrotte Altertumswissenschaften Altphilologie Hermes Einzelschriften Palingenesia

Mehr

ÖNERİLEN YARDIMCI KAYNAKLAR

ÖNERİLEN YARDIMCI KAYNAKLAR ÖNERİLEN YARDIMCI KAYNAKLAR Çeviri Bilim AKTAġ, Tahsin (1996): Çeviri ĠĢlemine Genel Bir BakıĢ, Ankara. ALBRECHT, Jörn (2005): Übersetzung und Linguistik, Tübingen. ALBRECHT, Jörn: Invarianz, Äquivalenz,

Mehr

Leitfaden. für die Anfertigung. von. Abschlussarbeiten

Leitfaden. für die Anfertigung. von. Abschlussarbeiten FAKULTÄT FÜR WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFT Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Unternehmensrechnung und Controlling Lehrstuhlleiterin: Prof. Dr. Barbara Schöndube-Pirchegger Leitfaden für die Anfertigung

Mehr

Englischunterricht. Grundlagen und Methoden einer handlungsorientierten Unterrichtspraxis. Bearbeitet von Gerhard Bach, Johannes-Peter Timm

Englischunterricht. Grundlagen und Methoden einer handlungsorientierten Unterrichtspraxis. Bearbeitet von Gerhard Bach, Johannes-Peter Timm Englischunterricht Grundlagen und Methoden einer handlungsorientierten Unterrichtspraxis Bearbeitet von Gerhard Bach, Johannes-Peter Timm 4., vollst. überarb. und verb. Aufl. 2009. Taschenbuch. X, 395

Mehr

Übersetzungskritik und Übersetzungsqualität

Übersetzungskritik und Übersetzungsqualität Universität Leipzig Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie Seminar: Probleme und Methoden der Übersetzungswissenschaft Sommersemester 2014 Dozent: Prof. Dr. Carsten Sinner Verfasser: Martin

Mehr

Behinderte Sexualität? Sexualität von anders begabten Menschen zwischen Entwicklungspsychologie und Sozialisationserfahrungen

Behinderte Sexualität? Sexualität von anders begabten Menschen zwischen Entwicklungspsychologie und Sozialisationserfahrungen Behinderte Sexualität? Sexualität von anders begabten Menschen zwischen Entwicklungspsychologie und Sozialisationserfahrungen Jahrestagung SAGB/ASHM 28. Mai 2015, Bern Irene Müller, Dozentin HSLU-SA, Schwerpunkt

Mehr

1. Anwendungspotentiale der flexiblen Planung zur Bewertung von Organisationen eine kritische

1. Anwendungspotentiale der flexiblen Planung zur Bewertung von Organisationen eine kritische Grundlagenliteratur für die Themen 1 6: Eisenführ, F.; Weber, M.; Langer, T. (2010): Rationales Entscheiden, 5. überarb. u. erw. Aufl., Springer Verlag: Berlin [u.a.], S. 19 37. Laux, H.; Gillenkirch,

Mehr

ein Spezialgebiet aus der Themenliste (K-Liste) dazu spätestens 2 Wochen vor der Prüfung eine Literaturliste

ein Spezialgebiet aus der Themenliste (K-Liste) dazu spätestens 2 Wochen vor der Prüfung eine Literaturliste Mündliche Prüfung Englischdidaktik LPO I ( alte Studienordnung) Prüfer. Bei der Meldung zur Prüfung können Sie Ihre(n) Wunschprüfer(in) angeben, jedoch gibt es keine Garantie dafür, dass Sie tatsächlich

Mehr

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage 2859 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Wilhelm Fink Verlag München A. Francke Verlag Tübingen und Basel Haupt Verlag Bern Stuttgart Wien Lucius

Mehr

Gertraud Marinelli-König Philipp Hofeneder (Hrsg.) Der literarische Transfer zwischen den slawischen Kulturen und dem deutschsprachigen Raum im

Gertraud Marinelli-König Philipp Hofeneder (Hrsg.) Der literarische Transfer zwischen den slawischen Kulturen und dem deutschsprachigen Raum im Gertraud Marinelli-König Philipp Hofeneder (Hrsg.) Der literarische Transfer zwischen den slawischen Kulturen und dem deutschsprachigen Raum im Zeitalter der Weltliteratur (1770 1850) Buchforschung Beiträge

Mehr

Funktionales Übersetzen

Funktionales Übersetzen Universität Leipzig Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie Dozent: Prof. Dr. Carsten Sinner Seminar: Modelle und Methoden der Übersetzungswissenschaft Nele Katzwinkel und Heike Ruttloff

Mehr

Tutorium für LehramtskandidatInnen Sommersemester 2012

Tutorium für LehramtskandidatInnen Sommersemester 2012 Otto-Friedrich-Universität Bamberg Lehrstuhl für Vergleichende Politikwissenschaft Lehrstuhl für Internationale Beziehungen Lehrstuhl für Politische Theorie Tutorium für LehramtskandidatInnen Sommersemester

Mehr

Literatur Glas Grundlagen

Literatur Glas Grundlagen Literatur Glas Grundlagen Grundlagen, Eigenschaften: [Gla- 1] Scholze H. Glas Natur, Struktur und Eigenschaften Springer Verlag, 1988, 342 S. ISBN 3-540- 08403-7 [Gla- 2] Vogel W. Glaschemie Springer Verlag,

Mehr

Methoden des wissenschaftlichen Übersetzens. Seite 1

Methoden des wissenschaftlichen Übersetzens. Seite 1 Methoden des wissenschaftlichen Übersetzens Seite 1 0. Einleitung 1. Der Text als Ausgangspunkt der Translation 2. Perspektiven der Textbetrachtung 2.1 Die punktuelle Perspektive 2.2 Die musterorientierte

Mehr

PHILOSOPHISCHER FAKULTÄTENTAG

PHILOSOPHISCHER FAKULTÄTENTAG HOCHSCHULPOLITISCHE VERTRETUNG DER GEISTES-, KULTUR- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN AN DEN DEUTSCHEN UNIVERSITÄTEN Plenarversammlungen des Philosophischen Fakultätentages seit 1950 und Verzeichnis der Vorsitzenden

Mehr

1. Zuknftskongress des DStGB

1. Zuknftskongress des DStGB Albrecht, Jörg Stadtverwaltung Ludwigsburg, Technische Dienste Battenfeld, Jens ESO Offenbacher Diestleistungsgesellschaft mbh, Leiter Straßenreinigung Bleser, Ralf Betriebshof Bad Homburg, Betriebsleiter

Mehr

Lesetipps und Linksammlung. Liebe Leser, SPIELZEIT 2012/2013

Lesetipps und Linksammlung. Liebe Leser, SPIELZEIT 2012/2013 SPIELZEIT 2012/2013 Lesetipps und Linksammlung DER HAUPTMANN VON KÖPENICK Ein deutsches Märchen in drei Akten von Carl Zuckmayer Premiere 30.06.2013, Wilhelmsburg Zusammengestellt von Daniel Grünauer d.gruenauer@ulm.de

Mehr

Bildwörterbücher im Englischunterricht der Grundschule

Bildwörterbücher im Englischunterricht der Grundschule Bildwörterbücher im EU der GS Bildwörterbücher im Englischunterricht der Grundschule Ute Wagner Universität Siegen Organisation und Aufbau von Bildwörterbüchern Theoretische Vorüberlegungen o Dimensionen

Mehr

Hilfsmittel für Rechtsübersetzer Ergänzung zum Artikel S. 24 f. im MDÜ 3/2007

Hilfsmittel für Rechtsübersetzer Ergänzung zum Artikel S. 24 f. im MDÜ 3/2007 Hilfsmittel für Rechtsübersetzer Ergänzung zum Artikel S. 24 f. im MDÜ 3/2007 Gesetzessammlungen auf CD-Rom: Deutscher Anwalt-Verlag, BundesDeutscheGesetze, viermal jährlich neu (ca. 29,00), Sartorius

Mehr

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch Prof. Dr. Thomas Rotsch [Hrsg.], Professur für Deutsches, Europäisches und Internationales Straf- und Strafprozessrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Umweltstrafrecht Begründer und Leiter des CCC Center for

Mehr

Telefon und Geseischaft

Telefon und Geseischaft Forschungsgruppe Telefonkommunikation (Hrsg.) Telefon und Geseischaft - _ Band 2: Ai. Internationaler Vergleich - Sprache und Telefon - Telefonseelsorge und Beratungsdienste - 'Telefoninterviews Volker

Mehr

Ulrike Krischke Curriculum Vitae

Ulrike Krischke Curriculum Vitae Berufserfahrung seit 10/2006 01/2004-10/2006 04/2003-09/2003 06/2002-02/2003 01/2002-06/2002 Wissenschaftliche Assistentin Lehrstuhl für historische englische Sprachwissenschaft und mittelalterliche Literatur

Mehr

Gliederung der Vorlesung Wirtschaftsstatistik Seite im Buch

Gliederung der Vorlesung Wirtschaftsstatistik Seite im Buch Gliederung der Vorlesung Wirtschaftsstatistik Seite im Buch -1- -2- Zur Schließenden Statistik 1 (Kurzüberblick anhand von Beispielen) 1 Begriffe 1.1 Stichprobe/Grundgesamtheit 1.2 Wahrscheinlichkeitsbegriffe

Mehr

UNTERRICHTSFACH TITEL DES BUCHES AUTOR VERLAG PREIS (ca.) NEUEINFÜHRUNG

UNTERRICHTSFACH TITEL DES BUCHES AUTOR VERLAG PREIS (ca.) NEUEINFÜHRUNG Wirtschaftliche Fachoberschule Fachrichtung: Tourismus Klassenstufe: 1. UNTERRICHTSFACH TITEL DES BUCHES AUTOR VERLAG PREIS (ca.) NEUEINFÜHRUNG P.A.U.L. 8 Arbeits- und Lesebuch ISBN: 9783140280235 29,00

Mehr

Übersetzung und Bearbeitung

Übersetzung und Bearbeitung Sebastian Hirschberg Seminar: Probleme und Methoden der Übersetzungswissenschaft Sommersemester 2013 Dozent: Prof. Dr. Carsten Sinner Dossier Übersetzung und Bearbeitung Inhalt: 1. Einleitung 2. Ziel und

Mehr

Interkulturelle Kompetenz: von Interkulturalität zu Kulturalität. Dr. E. Jaksche-Hoffman

Interkulturelle Kompetenz: von Interkulturalität zu Kulturalität. Dr. E. Jaksche-Hoffman Interkulturelle Kompetenz: von Interkulturalität zu Kulturalität Dr. E. Jaksche-Hoffman 1. Interkulturell : Annahmen Interkulturelle Begegnung: Begegnung zwischen Individuen die zwei unterschiedlichen

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

Dissertationen / Promotionen und Habilitationen

Dissertationen / Promotionen und Habilitationen Dissertationen / Promotionen und Habilitationen Version September 2009 Promotionen: Die Jahreszahlen geben den Abschluß des Verfahrens wieder) HEINZ LEONHARD KRETZENBACHER: Rekapitulation. Textstrategien

Mehr

UTB 3128. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB 3128. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 3128 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel

Mehr

Prof. Dr. Rüdiger Zymner Lehrveranstaltungen Stand 8/2013. Stilparodien. Textanalytisches Proseminar. Lyrikparodien. Textanalytisches Proseminar

Prof. Dr. Rüdiger Zymner Lehrveranstaltungen Stand 8/2013. Stilparodien. Textanalytisches Proseminar. Lyrikparodien. Textanalytisches Proseminar LEHRVERANSTALTUNGEN WS 1986/87 SS 1987 WS 1987/88 WS 1988/89 SS 1989 WS 1989/90 SS 1990 WS 1990/91 SS 1991 WS 1991/92 SS 1991 WS 1992/93 SS 1993 WS 1993/94 Stilparodien. Textanalytisches Proseminar Lyrikparodien.

Mehr

Politikwissenschaftliches Arbeiten

Politikwissenschaftliches Arbeiten BA Politikwissenschaft Wintersemester 2015/16 VO 402002 Politikwissenschaftliches Arbeiten Assoz.-Prof. Dr. Franz Eder Credits: 5 ECTS-AP (das entspricht 125 Arbeitsstunden) Benotung: schriftliche Prüfung

Mehr

Zentrum für Türkeistudien

Zentrum für Türkeistudien Zentrum für Türkeistudien Das Zentrum für Türkeistudien / Türkiye Ara tlrmalar Merkezi ist eine wissenschaftliche Einrichtung, die vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und von der Freudenberg

Mehr

MODUL EUROPÄISCHE UNION: POLITISCHES SYSTEM UND AUßENBEZIEHUNGEN

MODUL EUROPÄISCHE UNION: POLITISCHES SYSTEM UND AUßENBEZIEHUNGEN MODUL EUROPÄISCHE UNION: POLITISCHES SYSTEM UND AUßENBEZIEHUNGEN Fakultät für Staats- und Sozialwissenschaften Institut für Politikwissenschaft FT2011 - BA Staats- und Sozialwissenschaften SEMINAR GOVERNANCE

Mehr

Modulbeschreibung: B.A. Turkologie, Beifach

Modulbeschreibung: B.A. Turkologie, Beifach Modulbeschreibung: B.A. Turkologie, Beifach Modul 1: Türkisch 1 Kennnummer: work load Studiensemester Dauer 300 h 10 LP 1. Sem. 1 Erwerb von Grundkenntnissen der türkischen Sprache Kenntnis der wichtigsten

Mehr

Lesen ist gut für die Sprache Erkenntnisse aus der Begleitforschung zum ersten Vorlesewettbewerb Englisch für Schülerinnen und Schüler der Klasse 4

Lesen ist gut für die Sprache Erkenntnisse aus der Begleitforschung zum ersten Vorlesewettbewerb Englisch für Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 Lesen ist gut für die Sprache Erkenntnisse aus der Begleitforschung zum ersten Vorlesewettbewerb Englisch für Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 Stefanie Frisch, M.A. 16.09.2011 FFF Fortschritte im

Mehr

Studien- und Forschungsführer Informatik

Studien- und Forschungsführer Informatik Wilfried Brauer Wolfhart Haacke Siegfried Münch Unter Mitarbeit von Gert Böhme Studien- und Forschungsführer Informatik Zweite, neubearbeitete und erweiterte Auflage Technische Hochschule Darmstadt FACHBEREICH

Mehr

Verfügbare Deutsche Korpora (gesprochene und geschriebene Texte)

Verfügbare Deutsche Korpora (gesprochene und geschriebene Texte) Verfügbare Deutsche Korpora (gesprochene und geschriebene Texte) Chatkorpus von Michael Beißwenger http://www.linse.uni-due.de/tl_files/pdfs/publikationen-rezensionen/chatkorpus_beisswenger_2013.pdf Hamburg

Mehr

Publikationsverzeichnis

Publikationsverzeichnis Publikationsverzeichnis Markus Hertwig (Stand: 12.2.2007) (1) Artikel in Büchern oder Zeitschriften 2006 Betriebsräte und Andere Vertretungsorgane im Vergleich Strukturen, Arbeitsweisen und Beteiligungsmöglichkeiten.

Mehr

Die Literaturzusammenstellung enthält eine nach Autoren alphabetisch geordnete Auswahl aus einer Vielzahl von Veröffentlichungen.

Die Literaturzusammenstellung enthält eine nach Autoren alphabetisch geordnete Auswahl aus einer Vielzahl von Veröffentlichungen. Die Literaturzusammenstellung enthält eine nach Autoren alphabetisch geordnete Auswahl aus einer Vielzahl von Veröffentlichungen. Eine qualitative Bewertung erfolgt durch die Auswahl nicht. Stand: 10.02.2012

Mehr

AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014:

AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014: AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014: WISHCRAFT-BASISSEMINAR in Osnabrück: das letzte in diesem Jahr, zwei Tage Intensivseminar: Herausfinden, was ich wirklich will! Am Freitag/Samstag: 5./6.12.2014; zum

Mehr

Ergebnisse zu den allgemeinen städtischen Lebensbedingungen

Ergebnisse zu den allgemeinen städtischen Lebensbedingungen städtischen Lebensbedingungen Lebensqualität in Städten Erste Ergebnisse der zweiten koordinierten Bürgerbefragung 29 Anke Schöb Stadt Stuttgart Frühjahrstagung in Bonn 16. März 21 Arbeitsmarktchancen

Mehr

RUBRIEKSINDELING In.Du. Instituut Duits

RUBRIEKSINDELING In.Du. Instituut Duits RUBRIEKSINDELING In.Du Instituut Duits Februari 2010 A AK ART FT ANTHOLOGIEN, SAMMELWERKE VON TEXTEN ALTERTUMSKUNDE KUNSTGESCHICHTE AUSLÄNDISCHE LITERATUR (Texte) H. Eccl KIRCHENGESCHICHTE / THEOLOGIE

Mehr

Pro Seminarfach-Arbeit: Literaturverzeichnis Bibliographische Beschreibung. Aufgaben - Übungen. Holger Schultka Universitätsbibliothek Erfurt

Pro Seminarfach-Arbeit: Literaturverzeichnis Bibliographische Beschreibung. Aufgaben - Übungen. Holger Schultka Universitätsbibliothek Erfurt Pro Seminarfach-Arbeit: Literaturverzeichnis Bibliographische Beschreibung Aufgaben - Übungen Holger Schultka Universitätsbibliothek Erfurt Erstellen Sie bibliographische Beschreibungen! Fall 1: Katalogeintrag

Mehr

5. Islamische Hochschulvereinigung, in: Glaubenssache: Religion in Bonn, edd. Krischan Ostenrath und Wilhelm-Peter Schneemelcher, Bonn 2003, 154-59.

5. Islamische Hochschulvereinigung, in: Glaubenssache: Religion in Bonn, edd. Krischan Ostenrath und Wilhelm-Peter Schneemelcher, Bonn 2003, 154-59. Publikationen (Auswahl): 1. Eigene Veröffentlichungen Monographie: - Der Mensch als Spiegelbild Gottes in der Mystik Ibn ʿArabīs, Wiesbaden: Harrassowitz- Verlag 2007. 2. Aufsätze (Auswahl): 1. ʿAbd ar-raḥmān

Mehr

Möglichkeiten einer kultursensitiven Mediation. Dr. Elisabeth Reif, Universität Wien

Möglichkeiten einer kultursensitiven Mediation. Dr. Elisabeth Reif, Universität Wien Möglichkeiten einer kultursensitiven Mediation Dr. Elisabeth Reif, Universität Wien Interkulturelle Mediation Boom von Mediation breites Angebot von (sogenannter interkultureller Mediation ) Was macht

Mehr

Vom "Schattendasein" zur Interdisziplinarität: 35 Jahre Übersetzungswissenschaft im Bulletin

Vom Schattendasein zur Interdisziplinarität: 35 Jahre Übersetzungswissenschaft im Bulletin Publié dans Bulletin VALS-ASLA 100, 177-182, 2014, source qui doit être utilisée pour toute référence à ce travail Vom "Schattendasein" zur Interdisziplinarität: 35 Jahre Übersetzungswissenschaft im Bulletin

Mehr

Online lernen und lehren

Online lernen und lehren Online lernen und lehren 1. Auflage 2009. Taschenbuch. 231 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3288 7 Format (B x L): 15 x 21,5 cm Weitere Fachgebiete > Pädagogik, Schulbuch, Sozialarbeit > Schulpädagogik > E-

Mehr

- Interkulturelle Partnerschaften (Herausgabe gem. mit Heinz Pusitz), IKO-Verlag für Interkulturelle Kommunikation, Frankfurt 1996

- Interkulturelle Partnerschaften (Herausgabe gem. mit Heinz Pusitz), IKO-Verlag für Interkulturelle Kommunikation, Frankfurt 1996 Dr. Mag. Elisabeth Reif Publikationen: Bücher und Buchherausgaben: - Methodenhandbuch zur Interkulturellen Kommunikation und Konfliktlösung Österreich-Ungarn (Herausgabe gem. mit Ingrid Schwarz), Südwind

Mehr

Praktische Tipps für die wissenschaftliche Arbeit

Praktische Tipps für die wissenschaftliche Arbeit Praktische Tipps für die wissenschaftliche Arbeit Prof. Dr. Helmut Brall-Tuchel Dr. Jürgen Rauter Die wissenschaftliche Arbeit Wissenschaftliche Arbeit Seite 2 Formale Kriterien einer Seminararbeit (/).

Mehr