Präsentation einer Weltneuheit am Innovationstag der HSR. Hochwasserschutzkissen HWSK

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Präsentation einer Weltneuheit am Innovationstag der HSR. Hochwasserschutzkissen HWSK"

Transkript

1 (In Gründung) Präsentation einer Weltneuheit am Innovationstag der HSR Hochwasserschutzkissen HWSK Rapperswil 22.November 2006 Michael Dobler Geschäftsführer Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 1

2 (In Gründung) Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 2

3 1. Marktssituation 1.1 Kontinuierliche Änderung der Gefahrensituation Temperaturabweichung in 0 C Jahre unter der Norm Jahr 2005 ( o C) Jahre über der Norm jähriges gewichtetes Mittel (Gauss Tiefpassfilter) Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 3

4 1. Marktsituation 1.2 Schadenbilanz Privatversicherer Schweiz Überschwemmung Aug Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 4

5 1. Marktsituation 1.3 Schadenbilanz Schweiz Hochwasser August 2005 Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 5

6 2. Systembeschreibung 2.1 Innovatives Produkt Hohe Marktdifferenzierung Das System zum Abdichten von Gebäudeöffnungen bei Hochwasser besteht aus einzelnen Hochwasserschutzkissen (HWSK), die in verschiedenen Grössen und Formen hergestellt werden - Fenster und Türen - Abdichtungen für den Nasszellenbereich (WC) und Abflussrohre - 200h Betriebsdauer, Tests bis 15 km/h Strömungsgeschwindigkeit und 2m Wasserhöhe - Wieder verwendbar Das HWSK wird mit einer mitgelieferten handelsüblichen Doppelkolbenpumpe auf 0.6 / 0.8 bar aufgeblasen. Alternativ kann ein Kompressor verwendet werden -> einfache Handhabung & Lagerung Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 6

7 2. Systembeschreibung 2.2 Kern Know - How 1) Geometrische Form des Hochwasserschutzkissens in Verbindung mit dem Druckverhältnis 2) Komplexes Doppelwandgewebe mit Querfäden pro m2 3) Hochfrequenz-Schweissen Ein Ein innovatives Sicherheitsprodukt zur zur Prävention von von Schäden bei bei Hochwasser! Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 7

8 2. Systembeschreibung 2.3 Life-Einsatz Schadenverhütung Mit Hochwasserschutzkissen Ohne Hochwasser- Schutzkissen Kosten- Nutzen Faktor >15 Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 8

9 2. Systembeschreibung 2.4 Hochwasserschutzkissen (HWSK) Weltneuheit Einzigartige Technologie Sichere und schnelle Anwendung Definierter Hochwasserschutz für Ihr Gebäude Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 9

10 3. Prozessoptimierung 3.1 Business - Modell Vertriebs- / Produktions- & Servicegesellschaft HOWASU AG Web-Basierende Business-Plattform Internet-Bestellung Produktion Schneiden Produktion Schweissen Testen Zahlung mit Kreditkarte Käufer Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 10

11 3. Prozessoptimierung 3.2 7iSolutions der richtige Partner Worin unterscheidet sich 7iSolutions? Normale Lösung 7i Lösung Mitarbeiter Kunden Lieferanten Lieferanten Mitarbeiter Kunden Web Web Web Daten Kunden verwal tung Projekt Shop CMS Administration Daten VPN Extranet/Intranet Journal Projekt Groupware Kundenverwaltung Verkauf Shop CMS + Design Betriebssystem Anti Virus Anti Spam Back up 7iLinux = Komplettes Betriebssystem (Daten/VPN, , Sicherheit, Schutz,...) Komplex Hohe Integrationskosten Einfache Anwendung Alles-In-Einem / Ganzheitlich Verbesserung der Prozesse Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 11

12 3. Prozessoptimierung 3.2 7iSolutions der richtige Partner Was bietet 7iSolutions Ein umfassender Prozess Lieferanten Mitarbeiter Kunden World-Wide-Web Anwendungen im Baukastensystem CMS Projekt CRM PPS... Journal Extranet Shop Journal VPN... Support Server: - im Rechenzentrum - Sicherheit - 24x7 Monitoring - Fernwartung All-In-One e-business-lösung Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 12

13 4. Unternehmung 4.0 Innovativer Weg zum Marktführer Jahre 6 3 Europa / China USA (Staaten) / Kanada Vertriebspartner (ev. Lizenzverträge) Vertriebspartner (ev. Lizenzverträge) 2 D/A/CH to > 40 Anzahl Märkte Marktführer im imobjekt Hochwasserschutz in in Europa in in 5 Jahren Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 13

14 5. Innovative Dienstleistungen 5.1 Technologie Zentrum Jona - Standortsuche - Koordination kantonale Wirtschaftsförderung - link zu möglichen Investoren - Sparring Partner Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 14

15 (In Gründung) Vielen Dank Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 15

16 Anlage Umrandung / Qualitätsprüfung Die Umrandung des HWSK wird nach einer vorgegebene Geometrie hergestellt mit der sichergestellt wird, dass die Gebäudeöffnung gegen Wassereintritt geschützt ist Die blaue sichtbare Umrandung wird mit dem Doppelwandgewebe verschweisst (Hochfrequenz - Schweissen) Jedes Hochwasserschutzkissen wird während 24 Stunden einer Qualitätsprüfung unterzogen Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 16

17 Anlage System Details Jedes HWSK ist ausgerüstet mit einem Überdruckventil und einer Anschlusskupplung für die Verbindung zu einer Handpumpe oder einem Kompressor Die Aussenseite des HWSK ist in Abständen von 30 cm mit Führungslaschen ausgerüstet, die mit den mitgelieferten Alu-Profilstangen eine zusätzliche Stabilität geben Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 17

18 Anlage Prinzip des Hochfrequenz-Schweissen Folie Elektrode hochfrequentes elektrisches Wechselfeld Folie Gegenelektrode hochfrequentes elektrisches Wechselfeld / Bewegung der Moleküle Frequenz von 27,12 MHz Molekül-Ausrichtung Mio mal pro Sekunde gleichmässige Erwärmung Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 18

19 Anlage Life-Einsatz Schadenverhütung Beispiel eines Einsatzes bei einem Hochwasser in München (die Amper tritt über das Ufer): Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5 Bild 6 Ein Ein innovatives Sicherheitsprodukt zur zur Prävention von von Elementarschäden bei bei Hochwasser! Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 19

20 Anlage Doppelwandgewebe Zwei Gewebe (Aussenflächen mit einer PVC Beschichtung) sind durch ein durchgewebtes Fadensystem auf Abstand fixiert. Dadurch entsteht eine hochfeste Verbindung zwischen den beiden Flächen. Das konfektionierte HWSK ist nach dem Aufblasen (Luftdruck 0.6 bar 0.8 bar) extrem stabil und biegesteif. Dadurch wird die Oberfläche massgenau in Form gehalten. Reissfestigkeit (hoch reissfest) 3400/4000 N/5 cm Weiterreissfestigkeit, jede Seite 500/700 N hohe Steifigkeit wasserfest & luftdicht UV- und witterungsbeständig seewasserfest sehr strapazierfähig Gewebefläche Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 20

21 Anlage Einsatzgebiet Bereich A Bereich B Zentrum von einer Überschwemmung (reissende Strömung), Ursprung des Wasserlaufs - Bach, Fluss => Kein Einsatz des Hochwasserschutzkissen! m neben dem Zentrum der Überschwemmung bewegt sich die Strömungsgeschwindigkeit bei 3 8 km/h => Einsatz des Hochwasserschutzkissens! Ø 80% der überschwemmten Flächen bei einem Hochwasser fallen in den Bereich B! Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 21

22 Anlage Einsatzgebiet - punktuelle Belastung Punktuelle Belastung des Hochwasserschutzkissens: bis 60 kg / cm 2, bis 600 kg / 10 cm 2 Diese Belastungswerte stellen die Funktionalität des Hochwasserschutzkissens sicher. Mitgeführtes Material bei einer Überschwemmung wie Bäume, Äste, Geröll, Schlamm, etc., beeinträchtigen die Schutzfunktion nicht. Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 22

23 Anlage Hochwasserschutz für ein typisches Einfamilienhaus 1 x + 3 x + 1 x Abflussrohr + 1 x Schutz Fenster WC Schutz Tür + Profil-Stangen + 2 Handpumpen Präsentation Innovationstagung HSR / Rev. 1 - CH 23

Unternehmenskommunikation

Unternehmenskommunikation Unternehmenskommunikation...mit sicherer Internetanbindung Katharina Höckh NetWerk GmbH Agenda Unternehmensalltag und Anforderungen Die Entwicklung einer (zukunfts- ) sicheren Infrastruktur und Erklärung

Mehr

Anti-Spam Support-Bundle erfolgreich mit Open Source SW durch Customizing und Support

Anti-Spam Support-Bundle erfolgreich mit Open Source SW durch Customizing und Support Von der Kundenanforderung zum Erfolg erfolgreich mit Open Source SW durch Customizing und Support 1 von 11 Die Baghus GmbH Gründung 2002 in Gauting / München Heute 6 feste und 4 freie Mitarbeiter Kernthemen:

Mehr

Der einfache Weg zu Sicherheit

Der einfache Weg zu Sicherheit Der einfache Weg zu Sicherheit BUSINESS SUITE Ganz einfach den Schutz auswählen Die Wahl der passenden IT-Sicherheit für ein Unternehmen ist oft eine anspruchsvolle Aufgabe und umfasst das schier endlose

Mehr

Leistungsübersicht. Banner

Leistungsübersicht. Banner Leistungsübersicht Banner Inhalt Economy Roll Up Banner 03 Business Professional Roll Up Banner 04 expolinc Roll Up Compact Banner 05 expolinc Roll Up Classic Banner 06 expolinc Roll Up Professional Banner

Mehr

So schützen Sie Gebäude gegen Überschwemmung, Hochwasser und Oberflächenwasser

So schützen Sie Gebäude gegen Überschwemmung, Hochwasser und Oberflächenwasser So schützen Sie Gebäude gegen Überschwemmung, Hochwasser und Oberflächenwasser Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen Association des établissements cantonaux d assurance incendie WAS SIE ÜBER ÜBERSCHWEMMUNG,

Mehr

Hubert Schweinesbein Tel. 0911 / 749 53-626 e-mail: Hubert.Schweinesbein@suse.de

Hubert Schweinesbein Tel. 0911 / 749 53-626 e-mail: Hubert.Schweinesbein@suse.de Hubert Schweinesbein Tel. 0911 / 749 53-626 e-mail: Hubert.Schweinesbein@suse.de Die nächsten 60 Minuten Der Linux Markt Was ist Linux - was ist Open Source Was macht SuSE SuSE Linux Server Strategie SuSE

Mehr

AGV Aargauische Gebäudeversicherung. Juli 2012 AKTUELL

AGV Aargauische Gebäudeversicherung. Juli 2012 AKTUELL AGV Aargauische Gebäudeversicherung Juli 2012 Überschwemmungs- UnD HochwasserPrävention So schützen Sie Ihr Gebäude AKTUELL AGV Aargauische Gebäudeversicherung Bleichemattstrasse 12/14 Postfach 5001 Aarau

Mehr

Leistungsangebot Avision GmbH

Leistungsangebot Avision GmbH Leistungsangebot Avision GmbH Fachliche- und technische Analyse, Softwareentwicklung und Servicemanagement Juni 2015 Avision GmbH 1 Unser Angebot Services und Leistungen: Beratung: Durchführung fachliche

Mehr

Dr. Thomas Lux XIONET empowering technologies AG Bochum, 20. Oktober 2005

Dr. Thomas Lux XIONET empowering technologies AG Bochum, 20. Oktober 2005 XIONET empowering technologies AG Bochum, 20. Oktober 2005 EIS Analyseorientierte Informationssysteme DSS Einkauf F u E MIS Lager Vertrieb Produktion Operative Informationssysteme Folie 2 Oktober 05 Anwender

Mehr

Elementarschäden Online-Trendstudie

Elementarschäden Online-Trendstudie Elementarschäden Online-Trendstudie Seite 1 Impressum Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen

Mehr

IRIS. Reporting-Plattform. Autor MD Software & Design 11.02.2013-0.8. Professionelles Berichtswesen in Unternehmen

IRIS. Reporting-Plattform. Autor MD Software & Design 11.02.2013-0.8. Professionelles Berichtswesen in Unternehmen IRIS Reporting-Plattform Professionelles Berichtswesen in Unternehmen Autor MD Software & Design 11.02.2013-0.8 Berichtswesen & Reporting in Unternehmen Situation Gleiche Zahlen und Werte werden in Unternehmen

Mehr

Die neue Welt der Managed Security Services. DI Alexander Graf Antares NetlogiX Netzwerkberatung GmbH

Die neue Welt der Managed Security Services. DI Alexander Graf Antares NetlogiX Netzwerkberatung GmbH Die neue Welt der Managed Security Services DI Alexander Graf Antares NetlogiX Netzwerkberatung GmbH Agenda Über Antares Aktuelle Sicherheitsanforderungen Externe Sicherheitsvorgaben Managed Security Log

Mehr

[sure7] sure7 IT Services GmbH. OpenSource im produktiven Rechenzentrum. mit Sicherheit gut beraten. sure7 IT-Services

[sure7] sure7 IT Services GmbH. OpenSource im produktiven Rechenzentrum. mit Sicherheit gut beraten. sure7 IT-Services sure7 IT Services GmbH OpenSource im produktiven Rechenzentrum sure7 IT Services GmbH Housing Hosting Hardware-Wartung Consulting CSI Support (Emerald) Backup-Solutions (Inftec marium VTL ) sure7 IT Services

Mehr

VKF Prüfbestimmung Nr. 16 FENSTER- UND TÜRPROFIL SCHWEIZERISCHES HAGELREGISTER HSR. 01.06.2014 / 16-14de Version 1.03

VKF Prüfbestimmung Nr. 16 FENSTER- UND TÜRPROFIL SCHWEIZERISCHES HAGELREGISTER HSR. 01.06.2014 / 16-14de Version 1.03 Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen Association des établissements cantonaux d assurance incendie SCHWEIZERISCHES HAGELREGISTER HSR VKF Prüfbestimmung Nr. 16 FENSTER- UND TÜRPROFIL 01.06.2014 /

Mehr

MTF Ihr Weg zum modernen Datacenter

MTF Ihr Weg zum modernen Datacenter MTF Ihr Weg zum modernen Datacenter Beat Ammann Rico Steinemann Agenda Migration Server 2003 MTF Swiss Cloud Ausgangslage End of Support Microsoft kündigt den Support per 14. Juli 2015 ab Keine Sicherheits-

Mehr

Versicherung gegen Elementarschäden. Hochwasserschutz in AKK Alle sind gefordert! Mai 2015

Versicherung gegen Elementarschäden. Hochwasserschutz in AKK Alle sind gefordert! Mai 2015 Versicherung gegen Elementarschäden Hochwasserschutz in AKK Alle sind gefordert! Mai 2015 Wer bin ich? Sylvine Löhmann Dipl.-Kffr. (FH) Schadenexpertin bei der Zuständig für Grundsatzfragen Sachschaden

Mehr

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung.

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Leistungsfähig. Verlässlich. Mittelständisch. www.michael-wessel.de IT-Service für den Mittelstand Leidenschaft und Erfahrung für Ihren Erfolg. Von der Analyse

Mehr

Second Life - Crowdsourcing durch marktwirtschaftliche Prinzipien in einem sozialen MMO

Second Life - Crowdsourcing durch marktwirtschaftliche Prinzipien in einem sozialen MMO MAKING SENSE OF BUSINESS IN VIRTUAL WORLDS Second Life - Crowdsourcing durch marktwirtschaftliche Prinzipien in einem sozialen MMO Turbo-Kapitalismus oder...? Markus Breuer The Otherland Group Gießen,

Mehr

Die erste Strongman getestete Unterdeckbahn der Welt: DELTA -MAXX X

Die erste Strongman getestete Unterdeckbahn der Welt: DELTA -MAXX X DELTA schützt Werte. Spart Energie. Schafft Komfort. Die erste Strongman getestete Unterdeckbahn der Welt: DELTA -MAXX X P R E M I U M - Q U A L I T Ä T Daniel Wildt, stärkster Mann Deutschlands 2013 Besuchen

Mehr

Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions. www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1

Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions. www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1 Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1 Vorstellung Netz16 Eckdaten unseres Unternehmens Personal 80 60 40 20 0 2010 2011 2012 2013

Mehr

TEXTILTECHNIK VS. MASCHINENBAU STUDIUM IN SACHSEN PROF. DR.-ING. MARKUS MICHAEL

TEXTILTECHNIK VS. MASCHINENBAU STUDIUM IN SACHSEN PROF. DR.-ING. MARKUS MICHAEL TEXTILTECHNIK VS. MASCHINENBAU STUDIUM IN SACHSEN PROF. DR.-ING. MARKUS MICHAEL TECHNISCHE TEXTILIEN Bildquelle: weissfee.com Bildquelle: innovation-stickerei.de FOLIE 2 TECHNISCHE TEXTILIEN Mobiltextilien

Mehr

OraJet 3162XG. Technische Daten

OraJet 3162XG. Technische Daten OraJet 3162XG Die OraJet 3162XG ist eine weiße, monomere, glänzende PVC Folie mit grauem und damit blickdichtem ablösbarem, lösungsfreien Acrylat-Kleber. Auf Grund der hohen Steifigkeit ist die Folie leicht

Mehr

Durchblick schaffen. IT-Komplettdienstleister für Ihr Unternehmen

Durchblick schaffen. IT-Komplettdienstleister für Ihr Unternehmen Durchblick schaffen IT-Komplettdienstleister für Ihr Unternehmen Wir tanzen gerne mal aus der Reihe... Alle Welt spricht von Spezialisierung. Wir nicht. Wir sind ein IT-Komplettdienstleister und werden

Mehr

03.07.12. censhare 2012. Unternehmen. Stefan Ruthner Key Account Management

03.07.12. censhare 2012. Unternehmen. Stefan Ruthner Key Account Management censhare 2012 Unternehmen Stefan Ruthner Key Account Management 1 03.07.12 Unternehmen 3 Marktführender Lösungsanbieter integrierter Informationssysteme 30+ Jahre Publishing-, Projektund Technologie-Know-how

Mehr

Schneller ans Ziel! Mit den Allroundern DELTA All-Top SG + Matt. Das innovative 2 in1 Multitalent Grund- und Decklack in einem.

Schneller ans Ziel! Mit den Allroundern DELTA All-Top SG + Matt. Das innovative 2 in1 Multitalent Grund- und Decklack in einem. L A C K C O L O R Schneller ans Ziel! Mit den Allroundern DELTA All-Top SG + Matt Schnelle Trocknung Kaum Dunkelvergilbung Das innovative 2 in1 Multitalent Grund- und Decklack in einem. Eintopfsystem spart

Mehr

MBS Das UV-Allroundsystem für den Etikettendruck Zwei Härtungstechnologien. Ein Gehäuse. Ein Vorschaltgerät.

MBS Das UV-Allroundsystem für den Etikettendruck Zwei Härtungstechnologien. Ein Gehäuse. Ein Vorschaltgerät. MBS Das UV-Allroundsystem für den Etikettendruck Zwei Härtungstechnologien. Ein Gehäuse. Ein Vorschaltgerät. BRILLANT Die MBS Produktreihe passt sich Ihren Anforderungen an Die neue Generation des UV-Systems

Mehr

Your Retail & IT Partner

Your Retail & IT Partner Your Retail & IT Partner Wer sind wir? Die Firma Lime-Tec AG wurde als Aktiengesellschaft mit Sitz in Effretikon ZH am 1. Oktober 1999 durch ein Spinn-Off aus der Firma NCR (Schweiz) ins Leben gerufen.

Mehr

Business concept escasano

Business concept escasano Business concept escasano 8. April 2013 vertraulich Summary Business Concept Die escasano GmbH ist eine Premium Salat-Bar mit innovativem Take-Away Konzept, welche sich auf den Verkauf von frisch und individuell

Mehr

Fachtagung Industrie 4.0 Demonstration und Umsetzung am Beispiel Condition Monitoring

Fachtagung Industrie 4.0 Demonstration und Umsetzung am Beispiel Condition Monitoring R. Petera 26.10.2015 Fachtagung Industrie 4.0 Demonstration und Umsetzung am Beispiel Condition Monitoring HAVER & BOECKER Agenda Grundlegende Problematik / Erste Ziele Vorgehensweise Online Portal Augmented

Mehr

INFINIGATE. - Managed Security Services -

INFINIGATE. - Managed Security Services - INFINIGATE - Managed Security Services - Michael Dudli, Teamleader Security Engineering, Infinigate Christoph Barreith, Senior Security Engineering, Infinigate Agenda Was ist Managed Security Services?

Mehr

Informatiklösungen die punkten. spaïxx gmbh - unsere Kernkompetenzen

Informatiklösungen die punkten. spaïxx gmbh - unsere Kernkompetenzen Informatiklösungen die punkten spaïxx gmbh - unsere Kernkompetenzen KERNKOMPETENZEN IM ÜBERBLICK spaïxx gmbh hat sich in drei Segmenten, den sogenannten Kompetenz Centers, spezialisiert. Kompetenz Center

Mehr

In der Arena für HF-Schweißtechnik weltweit führend

In der Arena für HF-Schweißtechnik weltweit führend HEADER In der Arena für HF-Schweißtechnik weltweit führend Header Lorem ipsum... lorem ipsum abrakadabra Maschinen Ausrüstungen Expertise Service Forsstrom High Frequency AB Expertise und Leidenschaft

Mehr

DuPont Nomex Zuverlässiger Schutz

DuPont Nomex Zuverlässiger Schutz DuPont Nomex Zuverlässiger Schutz Seit über 40 Jahren schützt DuPont Nomex Arbeitskräfte in den gefährlichsten Umgebungen mit hochwirksamen flamm- und hitzebeständigen Schutzanzügen, die trotz ihrem geringen

Mehr

Kollektorverglasung aus Kunststoff Chancen und Risiken

Kollektorverglasung aus Kunststoff Chancen und Risiken Kollektorverglasung aus Kunststoff Chancen und Risiken Stefan Brunold Institutsleiter Stv. SPF Institut für Solartechnik Hochschule für Technik HSR Rapperswil 1 Preis & Leistung Klassifizierung Polymere

Mehr

Internet Services. Internet für Unternehmer. Worauf achten erfolgreiche Unternehmer heute in Bezug auf das Internet?

Internet Services. Internet für Unternehmer. Worauf achten erfolgreiche Unternehmer heute in Bezug auf das Internet? Internet Services Internet für Unternehmer. Worauf achten erfolgreiche Unternehmer heute in Bezug auf das Internet? Internet Services 22.04.2016 Seite: 1 Rasantes Wachstum Die Entwicklung des Internets

Mehr

EventTent. Individuell, flexibel und jederzeit businesstauglich. - Variable Präsentations-Systeme für Messen, Kongresse, Promotion

EventTent. Individuell, flexibel und jederzeit businesstauglich. - Variable Präsentations-Systeme für Messen, Kongresse, Promotion EventTent Das EVENT TENT ist die perfekte Lösung für den privaten und geschäftlichen Gebrauch. Ideal für spontane Events unter freiem Himmel. Schnell aufgebaut, beliebig kombinierbar und für jede Größe

Mehr

Das Projekt - Ausgangsbasis

Das Projekt - Ausgangsbasis Projekt für den Relaunch des Rossmann Online Shops Frank Wuttke Das Projekt - Ausgangsbasis Altes Shopsystem, programmiert mit JAVA-Servlets/HTML 100% Individualprogrammierung Keinerlei Standardfunktionalität

Mehr

Medizintechnik / Bodyforming und Wellness Cesare Quaranta DIVINA Basisystem für Gesicht + Erweiterung Ganzkörper ERP 47191

Medizintechnik / Bodyforming und Wellness Cesare Quaranta DIVINA Basisystem für Gesicht + Erweiterung Ganzkörper ERP 47191 Medizintechnik / Bodyforming und Wellness Cesare Quaranta DIVINA Basisystem für Gesicht + Erweiterung Ganzkörper ERP Seite 1 / 11 Seite 2 / 11 Cesare Quaranta DIVINA Basisystem für Gesicht + Erweiterung

Mehr

DAS VERTRIEBS-KONZEPT

DAS VERTRIEBS-KONZEPT Verkaufsinformation für e-commerce Berater DAS VERTRIEBS-KONZEPT Seminar-Shop GmbH Salzburg 2009 All rights reserved 1 History Seminar-Shop GmbH mit Sitz in Salzburg - Gründung Mitte 2000. Start mit www.seminar-shop.com

Mehr

Chili for Sharepoint

Chili for Sharepoint Sitecore Chili for Sharepoint Presented by: Sven Lehmkuhl Director Sales DACH SLE@sitecore.net Über Sitecore Führender Anbieter von Enterprise.NET Web Content Management und Portal Software Globale Präsenz

Mehr

DXRE Der Kanalkühler ist für verdampfende Kältemittel vorgesehen (DX). MONTAGEANLEITUNG WICHTIG:

DXRE Der Kanalkühler ist für verdampfende Kältemittel vorgesehen (DX). MONTAGEANLEITUNG WICHTIG: Der Kanalkühler ist für verdampfende Kältemittel vorgesehen (DX). DE MONTAGEANLEITUNG WICHTIG: Lesen Sie bitte diese Anweisung vor Montage. Ausführung/Montage Der Kanalkühler ist für verdampfende Kältemittel

Mehr

ANLEITUNG FLOODSTOP. Inhaltsverzeichnis: 1.0 Konzept 2.0 Anwendungen 3.0 Hinweise für Wartung und Unterhalt

ANLEITUNG FLOODSTOP. Inhaltsverzeichnis: 1.0 Konzept 2.0 Anwendungen 3.0 Hinweise für Wartung und Unterhalt ANLEITUNG FLOODSTOP Inhaltsverzeichnis: 1.0 Konzept 2.0 Anwendungen 3.0 Hinweise für Wartung und Unterhalt 1.0 Konzept Mit dem mobilen Hochwasserschutzsystem FloodStop werden Gebäudeöffnungen gegen das

Mehr

Jens Zwer. End-to-End Monitoring für Web-, SOA- und Oracle Applikationen

Jens Zwer. End-to-End Monitoring für Web-, SOA- und Oracle Applikationen Jens Zwer Applications & Systems Management Solutions End-to-End Monitoring für Web-, SOA- und Oracle Applikationen Mai 2010 Kosten Online-Applikation vs. Nutzen & Kundenzufriedenheit? Entwicklung Test

Mehr

VDI Arbeitskreise Kunststofftechnik Wie profitiere ich davon?

VDI Arbeitskreise Kunststofftechnik Wie profitiere ich davon? VDI Arbeitskreise Kunststofftechnik Wie profitiere ich davon? Michael Niedermeier Vortrag am IWK der Hochschule Rapperswil 19. März 2013 [Bildnachweis: Bodensee Geodatenpool, Internetzugriff 03/13] Vortragsgliederung

Mehr

Ausgabe Oktober 2001. Der Katalog ist identisch in allen Details als pdf-datei verfügbar: Entweder als CD Rom oder direkt von unserer Homepage.

Ausgabe Oktober 2001. Der Katalog ist identisch in allen Details als pdf-datei verfügbar: Entweder als CD Rom oder direkt von unserer Homepage. Ausgabe Oktober 2001 Das LISEGA-Produktprogramm umfasst alle relevanten Bauteile, die für die Umsetzung zeitgemäßer Konzepte bei der Halterung von Rohrleitungen benötigt werden. Die Bauteile entsprechen

Mehr

Präsentation MDX Devices GmbH Innovative Devices by Micro-Injection Moulding & Service Excellence

Präsentation MDX Devices GmbH Innovative Devices by Micro-Injection Moulding & Service Excellence Präsentation MDX Devices GmbH Innovative Devices by Micro-Injection Moulding & Service Excellence Harald Grün, Dipl.-Ing. (FH), Wirtsch.-Ing. (FH), QMB Geschäftsführer (Managing Director) Mobil: +49 (0)176

Mehr

MehrWert durch IT. REALTECH Assessment Services für SAP Kosten und Performance Optimierung durch Marktvergleich

MehrWert durch IT. REALTECH Assessment Services für SAP Kosten und Performance Optimierung durch Marktvergleich MehrWert durch IT REALTECH Assessment Services für SAP Kosten und Performance Optimierung durch Marktvergleich REALTECH Consulting GmbH Hinrich Mielke Andreas Holy 09.10.2014 Unschärfen bei typischem Benchmarking

Mehr

Rieter SAM App ... ... TYPO3 CMS goes Apple ipad. .. Rieter. SAM App.. Oktober. 2014... Michel. Gelin.. Senior. Marketing. Manager...

Rieter SAM App ... ... TYPO3 CMS goes Apple ipad. .. Rieter. SAM App.. Oktober. 2014... Michel. Gelin.. Senior. Marketing. Manager... Rieter SAM App......................... TYPO3 CMS goes Apple ipad........................... Rieter. SAM App.. Oktober. 2014... Michel. Gelin.. Senior. Marketing. Manager.............. 1 Agenda Über Rieter

Mehr

Unsere LEistungen auf einen Blick

Unsere LEistungen auf einen Blick Everywhere COMMERCE Unsere LEistungen auf einen Blick Werte schaffen und Werte leben Von der ersten Idee über die Planung und Realisierung bis hin zu Betreuung und Optimierung bieten wir einen ganzheitlichen

Mehr

EINBLICK. ERKENNTNIS. KONTROLLE. ERFOLG DURCH PRODUKTIVITÄT.

EINBLICK. ERKENNTNIS. KONTROLLE. ERFOLG DURCH PRODUKTIVITÄT. EINBLICK. ERKENNTNIS. KONTROLLE. ERFOLG DURCH PRODUKTIVITÄT. Ganz gleich ob Sie Technologie-Lösungen entwickeln, verkaufen oder implementieren: Autotask umfasst alles, was Sie zur Organisation, Automatisierung

Mehr

ADFlyer. Print goes Digital. Die optimale Web-Präsentation für Ihren Bedarf. ADFlyer-Generator ADFlyer-Produkt

ADFlyer. Print goes Digital. Die optimale Web-Präsentation für Ihren Bedarf. ADFlyer-Generator ADFlyer-Produkt ADFlyer Print goes Digital Die optimale Web-Präsentation für Ihren Bedarf ADFlyer-Generator ADFlyer-Produkt Präsentation auf VerlagsSeiten PDFs von ihrer schönsten Seite Einfach eine PDF Stellen Sie sich

Mehr

Projekttag zum Thema Leben am Fluss. Gewässerstruktur

Projekttag zum Thema Leben am Fluss. Gewässerstruktur Projekttag zum Thema Leben am Fluss Caspar David Friedrich Das Große Gehege Gewässerstruktur Idee, Konzeption und Umsetzung: R. Herold, LfULG Sachsen Mitwirkung: A. Goerigk, M. Grafe, LfULG Sachsen Zusammenarbeit

Mehr

TECHNOLOGIES FOR YOUR DIRECT MAIL MANAGEMENT

TECHNOLOGIES FOR YOUR DIRECT MAIL MANAGEMENT TECHNOLOGIES FOR YOUR DIRECT MAIL MANAGEMENT DIE RENA GMBH TECHNOLOGIES FOR YOUR DIRECT MAIL MANAGEMENT. RENA wurde bereits im Jahr 1931 als Anbieter von Bürotechnik gegründet und blickt damit auf eine

Mehr

Software / Cross Media Design ExtremeZ-IP 5.3

Software / Cross Media Design ExtremeZ-IP 5.3 Software / Cross Media Design ExtremeZ-IP 5.3 Seite 1 / 5 Extreme Z-IP 5,3 Neu Kompatibilität ohne Kompromisse Jetzt noch mehr Produktivität zu erreichen mit der modernsten Kompatibilität zwischen Mac-Desktops

Mehr

Die Lime-Tec AG legt grossen Wert auf die Neu- und Weiterentwicklung der Kassensystemsoftware

Die Lime-Tec AG legt grossen Wert auf die Neu- und Weiterentwicklung der Kassensystemsoftware 02 03 Your Retail & IT Partner Die Lime-Tec AG stellt sich vor Die Lime-Tec AG legt grossen Wert auf die Neu- und Weiterentwicklung der Kassensystemsoftware und von Lösungsideen. Your Retail & IT Partner

Mehr

ELO Dokumenten- und Informations- Management ganzheitlich gelöst!

ELO Dokumenten- und Informations- Management ganzheitlich gelöst! ELO Dokumenten- und Informations- Management ganzheitlich gelöst! Daten, Dokumente, Analysen und integrierte Handlungsmöglichkeiten in rollenbasierten Unternehmens- / Sharepoint Portalen Sascha Lindenborn

Mehr

Business Development Manager (w/m)

Business Development Manager (w/m) Business Development Manager (w/m) Die evimed ist ein aufstrebendes Unternehmen im Bereich E-Health / Healthcare IT und bietet moderne Informationssysteme und mobile Technologien für eine optimierte Patientenversorgung.

Mehr

Industrie xxx 4.0. xxx. Chance für den Mittelstand. Prof. Dr. Ing. Dr. h.c. Detlef Zühlke

Industrie xxx 4.0. xxx. Chance für den Mittelstand. Prof. Dr. Ing. Dr. h.c. Detlef Zühlke Industrie xxx 4.0 Chance für den Mittelstand Prof. Dr. Ing. Dr. h.c. Detlef Zühlke xxx Direktor Innovative Fabriksysteme IFS Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, DFKI Kaiserslautern

Mehr

IT Project-Management IT Service/Application-Management

IT Project-Management IT Service/Application-Management IT Project-Management IT Service/Application-Management Rudow Systemberatung GmbH - Fakten Gründung: Januar 2002 Domizil: Blickensdorferstrasse 2, 6312 Steinhausen ZG, Schweiz Telefon: Fax: E-Mail: 079

Mehr

Einfache IT-Verwaltung mit

Einfache IT-Verwaltung mit Einfache IT-Verwaltung mit Warum? b4 hat Ihre IT rund um die Uhr immer im Blick! Durch diese Transparenz in Ihrer IT-Infrastruktur können Sie: Probleme rechtzeitig erkennen Deren Ursache schneller finden,

Mehr

So macht erneuerbare Energie Spass! Solar. beraten planen ausführen

So macht erneuerbare Energie Spass! Solar. beraten planen ausführen So macht erneuerbare Energie Spass! So macht erneuerbare Energie Spass und Sie profitieren zusätzlich von der Energiequelle der Zukunft! Wünschen Sie sich ein eigenes kraftwerk auf dem Dach oder im Garten?

Mehr

Pressemitteilung. Messe Dach + Holz in Köln. PAVATEX an der Dach + Holz: Überraschungen garantiert

Pressemitteilung. Messe Dach + Holz in Köln. PAVATEX an der Dach + Holz: Überraschungen garantiert Pressemitteilung Fribourg im Januar 2014 Messe Dach + Holz in Köln PAVATEX an der Dach + Holz: Überraschungen garantiert Die wichtigste deutsche Leitmesse der Holz- und Dachbaubranche steht kurz bevor:

Mehr

Größte Auswahl an Standard Modellen und Farben Schnellste Lieferung von Lagerware innerhalb Europa Europäische Lagerware zu Fernostpreisen

Größte Auswahl an Standard Modellen und Farben Schnellste Lieferung von Lagerware innerhalb Europa Europäische Lagerware zu Fernostpreisen Größte Auswahl an Standard Modellen und Farben Schnellste Lieferung von Lagerware innerhalb Europa Europäische Lagerware zu Fernostpreisen E rweiterte Auswahl an Modellen, Farben und Speicherkapazitäten

Mehr

Die 7 Vorteile von Business Excellence nach EFQM

Die 7 Vorteile von Business Excellence nach EFQM Die 7 Vorteile von Business Excellence nach EFQM Sie kennen den Markt Ihrer Produkte und das Stärken- und Schwächenprofil genau und verbessern ihre Leistung kontinuierlich. Durch das Wissen ihrer Kundenzufriedenheit

Mehr

Perspektiven in der digitalen Rechnungsverarbeitung

Perspektiven in der digitalen Rechnungsverarbeitung IHRE Ihre Post POST wird WIRD digital. DIGITAL. Perspektiven in der digitalen Rechnungsverarbeitung Inputmanagement für Eingangsrechnungen Wien, Artaker Business Breakfast, 9. Oktober 2013 Scanpoint GmbH

Mehr

Elektrostatische Lautsprecher

Elektrostatische Lautsprecher Elektrostatische Lautsprecher Referat Tonseminar WS 03/04 Reiner Pfeiffer 10971 Inhalt: Grundprinzip Vor- und Nachteile Einfachste Bauform Gegentakt-ESL (Prinzip) Gegentakt-ESL (Aufbau) Nichtlineare Verzerrungen

Mehr

KUBUS-SYSTEMS IT-BERATUNG

KUBUS-SYSTEMS IT-BERATUNG Kubus-Systems KUBUS-SYSTEMS IT-BERATUNG Kubus-Systems // IT-Beratung IT-BERATUNG Mit jedem Erfolg eines Unternehmens gehen auch spezielle Anforderungen an die technische Infrastruktur und Netzwerkpflege

Mehr

SAP CRM und ITML > CRM als Lösungen für professionelles Kundenmanagement. CRM Stammtisch der ITML GmbH 15.07.2008 /// Stefan Eller

SAP CRM und ITML > CRM als Lösungen für professionelles Kundenmanagement. CRM Stammtisch der ITML GmbH 15.07.2008 /// Stefan Eller SAP CRM und ITML > CRM als Lösungen für professionelles Kundenmanagement CRM Stammtisch der ITML GmbH 15.07.2008 /// Stefan Eller SAP CRM und ITML > CRM Neue Oberflächen für eine verbesserte Usability

Mehr

Klima- und Naturgefahren. Dr. Andreas Kyas Risk Management Center Firmenkunden Nichtleben

Klima- und Naturgefahren. Dr. Andreas Kyas Risk Management Center Firmenkunden Nichtleben Klima- und Naturgefahren Dr. Andreas Kyas Risk Management Center Firmenkunden Nichtleben Broker-Tagung vom 22.05.2007 / KYA 22. Mai 2007 1 Inhalte Klima - was ist los? Naturgewalten Wie weiter? Broker-Tagung

Mehr

NEue THERAPEUTISCHE LÖSUNGEN FÜR DIE GASTROINTESTINALE ENDOSKOPIE

NEue THERAPEUTISCHE LÖSUNGEN FÜR DIE GASTROINTESTINALE ENDOSKOPIE NEue THERAPEUTISCHE LÖSUNGEN FÜR DIE GASTROINTESTINALE ENDOSKOPIE Über uns Eine neue INNOVATIVE TECHNIK ZUR HÄmostase IN DER ENDOSKOPIE Endoclot Plus, Inc. (EPI) ist ein Privatunternehmen mit Sitz in Silicon

Mehr

Faradayscher Käfig mit Betonfertigteilen Abhörsicheres Rechenzentrum Integrierter Blitzschutz

Faradayscher Käfig mit Betonfertigteilen Abhörsicheres Rechenzentrum Integrierter Blitzschutz SySpro-News 2015-06 Faradayscher Käfig mit Betonfertigteilen Abhörsicheres Rechenzentrum Integrierter Blitzschutz Ein Rechenzentrum stellt quasi das Herz eines Unternehmens dar. Hier werden sämtliche Daten

Mehr

masventa Profil und Portfolio

masventa Profil und Portfolio masventa Profil und Portfolio masventa mehr Business! Projektmanagement & Business Analyse masventa Business GmbH Von-Blanckart-Str. 9 52477 Alsdorf Tel. 02404 91391-0 Fax 02404 91391 31 rainer.wendt@masventa.de

Mehr

DWH Szenarien. www.syntegris.de

DWH Szenarien. www.syntegris.de DWH Szenarien www.syntegris.de Übersicht Syntegris Unser Synhaus. Alles unter einem Dach! Übersicht Data-Warehouse und BI Projekte und Kompetenzen für skalierbare BI-Systeme. Vom Reporting auf operativen

Mehr

Wie auch Sie online noch erfolgreicher

Wie auch Sie online noch erfolgreicher Mehr Reichweite, mehr Umsatz, mehr Erfolg Wie auch Sie online noch erfolgreicher werden 30.07.2015 dmc digital media center GmbH 2015 2 Unternehmensgruppe dmc.cc ist nicht nur Berater, sondern der konsequente

Mehr

Innovative Kabel-Technologien Business Unit Telecommunication Systems

Innovative Kabel-Technologien Business Unit Telecommunication Systems Innovative Kabel-Technologien Business Unit Telecommunication Systems The Quality Connection Business Unit Telecommunication Systems www.leoni-telecom.com 2 Business Unit Telecommunication Systems Mit

Mehr

BUSINESS SOFTWARE. www. sage.at

BUSINESS SOFTWARE. www. sage.at Unbegrenzt tiefe Explosionszeichnungen Internationale Features ITc Shop Der neue Webshop mit brillanter Anbindung an die Sage Office Line und enormem Leistungsumfang. Integriertes CMS Online-Payment Schnittstellen

Mehr

Vertriebsmitarbeiter (m/w) für den Aussendienst / Industriemotoren IT-Administrator (m/w) IT-Support (m/w)

Vertriebsmitarbeiter (m/w) für den Aussendienst / Industriemotoren IT-Administrator (m/w) IT-Support (m/w) Momentan sind bei uns folgende Stellen ab sofort zu besetzen: Vertriebsmitarbeiter (m/w) für den Aussendienst / Industriemotoren IT-Administrator (m/w) IT-Support (m/w) Stellenausschreibung // Stand 03.03.2016

Mehr

Schützen. 3M Displayschutz für Ihre mobilen Geräte Ultra Clear / Fingerprint Fading / Anti Glare / Blickschutz Displayschutzfolien

Schützen. 3M Displayschutz für Ihre mobilen Geräte Ultra Clear / Fingerprint Fading / Anti Glare / Blickschutz Displayschutzfolien Schützen 3M Displayschutz für Ihre mobilen Geräte Ultra Clear / Fingerprint Fading / Anti Glare / Blickschutz Displayschutzfolien Sie Ihre mobilen Geräte. Schützen Sie Ihr Business. 3M Displayschutz für

Mehr

Konzept zur Erklärung der Hochwasserentstehung für Grundschüler

Konzept zur Erklärung der Hochwasserentstehung für Grundschüler Hochwasser Quelle: M. Grafe Konzept zur Erklärung der Hochwasserentstehung für Grundschüler Idee, Konzeption und Umsetzung: R. Herold, LfULG Sachsen Mitwirkung: A. Goerigk, M. Grafe, LfULG Sachsen Zusammenarbeit

Mehr

snowflake Die Schweizer TYPO3 Agentur www.snowflake.ch

snowflake Die Schweizer TYPO3 Agentur www.snowflake.ch Content Management und Corporate Publishing TYPO3 im Einsatz als Online Redaktions-System www.beobachter.ch Vor Ihnen steht... Joel B. Orlow Manager Marketing & Kommunikation Mehrere Webprojekte betreut

Mehr

Was ist neu in Sage CRM 6.1

Was ist neu in Sage CRM 6.1 Was ist neu in Sage CRM 6.1 Was ist neu in Sage CRM 6.1 In dieser Präsentation werden wir Sie auf eine Entdeckungstour mitnehmen, auf der folgende neue und verbesserte Funktionen von Sage CRM 6.1 auf Basis

Mehr

Business Collaboration

Business Collaboration Hochschule für Technik und Wirtschaft (FH) University of Applied Science Workshop 1 Business Collaboration Betreuer: Prof. Dr. H. Beidatsch Teamleiter: Erik KöhlerK Team: Ivonne Heber, Christian Lenk,

Mehr

Bedarfsabklärung Haftpflicht Handel und Herstellung

Bedarfsabklärung Haftpflicht Handel und Herstellung Bedarfsabklärung Haftpflicht Handel und Herstellung Dieser Fragebogen bildet die Grundlage für eine Offerte und für die Vertragsgestaltung bei einem allfälligen Vertragsabschluss. Selbstverständlich werden

Mehr

Willkommen zum Netzwerktag. Schön, dass Sie da sind.

Willkommen zum Netzwerktag. Schön, dass Sie da sind. Willkommen zum Netzwerktag. Schön, dass Sie da sind. Dirk Schlenzig, SITEFORUM, CEO Karsten Schmidt, SITEFORUM, Key Account Manager 17. September 2009 Warum dieser Event? Thought Leadership = Wir wollen

Mehr

Innovation aus Schaumstoff

Innovation aus Schaumstoff Innovation aus Schaumstoff Wir entwickeln kontinuierlich neue und bessere Prozesse, Produkte, Dienstleistungen und Technologien. Wegweisende Schaumstofftechnik Die Sekisui Alveo ist spezialisiert auf die

Mehr

Albert HAYR Linux, IT and Open Source Expert and Solution Architect. Open Source professionell einsetzen

Albert HAYR Linux, IT and Open Source Expert and Solution Architect. Open Source professionell einsetzen Open Source professionell einsetzen 1 Mein Background Ich bin überzeugt von Open Source. Ich verwende fast nur Open Source privat und beruflich. Ich arbeite seit mehr als 10 Jahren mit Linux und Open Source.

Mehr

Schwenkbiegemaschine TURBObend

Schwenkbiegemaschine TURBObend RAS Reinhardt Maschinenbau GmbH Perfekt geeignet für alle Dach- und Wandprofile! Entwickelt für Klempner, Bauspengler und Metallbauer überzeugt die durch schnelle Wangen- und Anschlagbewegungen. Viele

Mehr

UNIORG SAP mit Leidenschaft. UNIORG Package for operational reporting for SAP HANA

UNIORG SAP mit Leidenschaft. UNIORG Package for operational reporting for SAP HANA UNIORG SAP mit Leidenschaft UNIORG Package for operational reporting for SAP HANA Agenda UNIORG auf einen Blick Dienstleistungen UNIORG Package for operational reporting for SAP HANA Kontakt 2 UNIORG auf

Mehr

Rechenzentrums-Betrieb von ArcGIS-Servern im RZ Süd

Rechenzentrums-Betrieb von ArcGIS-Servern im RZ Süd Rechenzentrums-Betrieb von ArcGIS-Servern im RZ Süd Esri EMEAUC, München, 24.10.2013 24.10.2013 2013 - Esri EMEAUC - Rechenzentrums-Betrieb von ArcGIS-Servern im RZ Süd 0 Agenda Das Rechenzentrum Süd des

Mehr

AddOns. orderbase. Herzlich Willkommen. Arbeitszeit-kalender. orderbase. WI Transfer Forum 2013. orderbase consulting GmbH - DE Folie 1

AddOns. orderbase. Herzlich Willkommen. Arbeitszeit-kalender. orderbase. WI Transfer Forum 2013. orderbase consulting GmbH - DE Folie 1 AddOns Herzlich Willkommen Arbeitszeit-kalender WI Transfer Forum 2013 consulting GmbH - DE Folie 1 WI Transfer Forum 2013 Mobile Lösungen für Field Service Techniker Herausforderungen & Chancen Dipl.-

Mehr

ANGEBOT FÜR DIE ERSTELLUNG EINER WEBSITE (BASISPAKET)

ANGEBOT FÜR DIE ERSTELLUNG EINER WEBSITE (BASISPAKET) ANGEBOT FÜR DIE ERSTELLUNG EINER WEBSITE (BASISPAKET) - Kronach, März 2008 - Angebot über die Erstellung einer Website (Basispaket) Das Basispaket von ZWISO ist Komplettpaket, das alle Leistungen beinhaltet,

Mehr

WEB2000. Unternehmens- und Systemberatungs GmbH

WEB2000. Unternehmens- und Systemberatungs GmbH WEB2000 Unternehmens- und Systemberatungs GmbH Zukunft ist deshalb so faszinierend, weil sie ausschließlich aus Herausforderungen besteht (Wolfgang Kownatka ) ORK: WEB2000 FOTOS mit freundlicher Genemigung

Mehr

Elementarschäden- das Risiko der Zukunft? SB, Erdbebendeckel, Kappungsgrenzen- was ist zu beachten? Referentin

Elementarschäden- das Risiko der Zukunft? SB, Erdbebendeckel, Kappungsgrenzen- was ist zu beachten? Referentin Elementarschäden- das Risiko der Zukunft? SB, Erdbebendeckel, Kappungsgrenzen- was ist zu beachten? Referentin Sabine Leipziger VDIV-INCON GmbH Versicherungsmakler Die Bayerische Staatsregierung investiert

Mehr

Optimierung des Engineering-Workflows durch Merkmalleisten-Technik der NE 100

Optimierung des Engineering-Workflows durch Merkmalleisten-Technik der NE 100 Engineering durch Standardisierung zum besseren Workflow? Engineering A better work flow through standardization? Optimierung des Engineering-Workflows durch Merkmalleisten-Technik der NE 100 -Geschäftsstellenleiter

Mehr

SchutzAbdeckungen GYGAX SCHWIMMBAD

SchutzAbdeckungen GYGAX SCHWIMMBAD SchutzAbdeckungen GYGAX SCHWIMMBAD Schutznetz mit Schneelastenträger Wichtigste Fakten in Kürze Robuste, langlebige Abdeckung für die Herbst- und Wintermonate Keine aufwendigen Reinigungsarbeiten zu Beginn

Mehr

Havarie- und Katastrophensituationen: Elementarschäden, Starkregen, Hagelschlag Das Krisenmanagement des Verwalters

Havarie- und Katastrophensituationen: Elementarschäden, Starkregen, Hagelschlag Das Krisenmanagement des Verwalters Havarie- und Katastrophensituationen: Elementarschäden, Starkregen, Hagelschlag Das Krisenmanagement des Verwalters Dr. Joachim Näke, ELB-Immobilien Verwaltungs GmbH Dresden Grundsätzlich verschiedene

Mehr

ALLEGRA Transfemorales TAVI System

ALLEGRA Transfemorales TAVI System ALLEGRA Transfemorales TAVI System CE PENDING NVT Unsere Aufgabe Immer mehr Menschen leiden an Herzerkrankung und viele brauchen eine neue Herzklappe, aber nicht jeder ist den Belastungen einer invasiven

Mehr

Hallo Welt. Hallo bei 21TORR. 1994 das Internet beginnt, die Welt zu verändern. Wir sind dabei und übernehmen unseren Teil.

Hallo Welt. Hallo bei 21TORR. 1994 das Internet beginnt, die Welt zu verändern. Wir sind dabei und übernehmen unseren Teil. Hallo Welt. 1994 das Internet beginnt, die Welt zu verändern. Wir sind dabei und übernehmen unseren Teil. Unser Grundsatz ist seitdem unverändert: Wir lassen Marken für sich sprechen. Nicht durch Effekte,

Mehr

7P ERP Consulting GmbH

7P ERP Consulting GmbH 7P ERP Consulting GmbH GMAPay Kreditkartenanbindung an SAP ERP Produktpräsentation November 2011 SEITE 2 Inhalt SAP Kreditkartenanbindung GMAPay Erweiterung Kreditkartenanbindung Delego Copyright 2010,

Mehr

Matrix Frame....the best way to frame your banner!

Matrix Frame....the best way to frame your banner! Matrix Frame...the best way to frame your banner! Variabel und einfach Ein System für alle Größen 03 Matrix Frame ist die Kombination von digitalem Stoffdruck und einem einzigartigen Rahmensystem. Der

Mehr