Budget Institutionelle Gliederung 13. November 2009

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Budget Institutionelle Gliederung 13. November 2009"

Transkript

1 13:08:06 Seite 1 Startdatum: Enddatum: KST-Gruppen Filter: KST-Kto. Filter: KST Filter: Nummer Name 1 Präsidiales 101 Einwohnergemeinde 2' Drucksachen, Formulare, Berichte 13' 11' 16' Übrige Anschaffungen Konzept Gemeindeauftritt 9' 13' 8' Internet-Auftritt Bundesfeier, Neuzuzügerempfang Ausserordentliche Ertäge / Sponsoring 24' Total Einwohnergemeinde 54' 24' ' 28' Rechnungsprüfungskommission 1' Total Rechnungsprüfungskommission 5' 1' Gemeinderat ' ' ' ' 10' 10' ' 2' Reise- und Verpflegungsspesen 5' ' 5' Freier Kredit Gemeinderat ' Total Gemeinderat 253' 245' 254' Übrige Kommissionen 8' ' ' Übrige Honorare und Dienstleistungen Dr 2 Total Übrige Kommissionen 18' 33' 6' Verwaltung Besoldung hauptamtl. Verwalt.- u. Betrie 439' 452' ' Sozialversicherungsbeiträge 33' 34' 32' Personalversicherungsbeiträge 38' 4 43' Unfall- und Krankenversicherung 1 9' Aus- und Weiterbildung Verwaltungspers 7' ' Grundbuchgebühren 15' Diverse Gebühren 2' Reise- und Verpflegungsspesen 2' Betreibungskosten Zivilstandskreis Baar 16' 16' 15' Rechtsberatung Archivwesen 1 30' ' GA's SBB 17' Qualitätssicherung TQM-Forum 33' Kanzleigebühren 6' ' '742.00

2 13:08:06 Seite Beurkundungsgebühren 70' ' Einwohnerkontrollgebühren 18' ' ' Mahngebühren Einnahmen Verkauf GA's 20' AHV-Zweigstelle 9' 9' 8' Total Verwaltung 596' 103' 638' ' 616' ' Allgemeine Bürokosten Büromaterial, Fotokopien, Diverses 7' Drucksachen, Formulare, Berichte ' Fachliteratur, Zeitschriften 2' Anschaffungen Mobiliar und Einrichtunge 2' 2' 2' Unterhalt Büro- und übrige Maschinen 2' Miete, Leasing Büromaschinen 18' ' ' Porti, Postcheck- und Bankspesen 19' ' Telefonkosten 6' ' ' Diverser Sachaufwand 8' ' Total Allgemeine Bürokosten 83' 77' 72' EDV-Anlage Unterhalt Hardware für die Verwaltung 18' ' Unterhalt Software für die Verwaltung / AI 49' 51' 52' Total EDV-Anlage 59' 70' 64' Betreibungsamt Besoldung hauptamtl. Verwalt.- u. Betrie 18' ' ' ' 1' ' 3' 3' Drucksachen, Formulare, Berichte Anschaffungen Büromaschinen 4' Miete Büroräume 5' 5' Reise- und Verpflegungsspesen 2' 2' 2' Total Betreibungsamt 32' ' Friedensrichteramt Aus- und Weiterbildung Verwaltungspers 4' Total Friedensrichteramt 5' 1' 1' Weibelamt 1' Reise- und Verpflegungsspesen Total Weibelamt 1' 1' ' Beiträge Beiträge an Denkmalschutz 2 7' Beiträge an wohltätige Institutionen 17' ' ' Beiträge an diverse Institutionen 1 19' ' Beiträge an Lager Neuheimer Jugend 7' 7' 3' Beiträge an Vereinsjubiläum Beiträge an Sportvereine / Jugendförderu 6' 6' 4' Beiträge an spezielle Veranstaltungen 4' 4' 2' Beiträge an kulturelle Anlässe KKN 26' 17' ' Total Beiträge 104' ' 82'669.55

3 13:08:07 Seite 3 Total Präsidiales 1'214' ' 1'232' 123' 1'166' '622.29

4 13:08:07 Seite 4 2 Finanzen 220 AHV, IV, EO, FAK Gesetzlicher Beitrag an AHV 1' Gesetzlicher Beitrag an IV 5' Lohnausfallentschädigungen 1' Total AHV, IV, EO, FAK 7' ' Andere Versicherungen Rentenansprüche Dritter ' Sachversicherungen / Verkehrssteuern 14' 13' 14' Haftpflichtversicherung 8' 8' 8' Rückerstattungen 9' Auflösung Rückstellung Rentenansprüch Total Andere Versicherungen 74' ' 5 74' ' Liegenschaften Finanzvermögen Anschaffungen Mobiliar und Einrichtunge Heizkosten, Heiznebenkosten 4' Unterhalt Gebäude 7' 2' Buchgewinn Verkauf Baurechtsland Buec Mietzins, Pachtzins, Baurechtszins 49' 46' 46' Total Liegenschaften Finanzvermögen 1 49' 10' 38 6' ' Verwaltungsräume Besoldung hauptamtl. Verwalt.- u. Betrie 15' 1 15' ' Anschaffungen Mobiliar und Einrichtunge 1' 3' ' ' Heizkosten, Heiznebenkosten 1 2' Reinigungsmaterial Unterhalt Gebäude 16' 57' 4' Miete Büroräume 7' ' ' Gebäudeversicherungen 1' 1' Buchgewinn Verkauf Spitexräume 13' Mietzins, Pachtzins, Baurechtszins Total Verwaltungsräume 57' 10 35' ' Passivzinsen Passivzinsen für kurzfristige Schulden 3' 3' Zinsen auf festen Schulden 200' ' ' Total Passivzinsen 203' ' Aktivzinsen aus Guthaben und Darlehen im Fi 1' 3' Verzugszinsen auf Steuern und Debitore 10' Zinsertrag Wertschriften 2' 2' 2' Mietzins, Pachtzins, Baurechtszins 19' 19' 26' Total Aktivzinsen 28' 2 42' Ordentliche Steuern Skonto auf Steuern 40' ' Abschreibung uneinbringliche Steuern Steuererlasse 2' Einzugsprovision Kanton 3 30' '237.65

5 13:08:07 Seite Einkommen natürliche Personen Bezugsj 2'500' '700' '962' Vermögen natürliche Personen Bezugsja 280' ' ' Einkommen natürliche Personen Vorjahr 4 500' ' Vermögen natürliche Personen Vorjahre 40' ' Nach- und Strafsteuern 9' ' Sondersteuern 4 75' Reingewinn juristische Personen Bezugsj 4 580' ' Kapital juristische Personen Bezugsjahr 1 18' ' Reingewinn juristische Personen Vorjahr 100' ' Kapital juristische Personen Vorjahre 2' Auflösung Steuerschwankungsreserve 200' ' Total Ordentliche Steuern 100' '01 97' '40 73' '945' Anteil Finanzausgleich NFA-Beteiligung 307' ' Anteil am kantonalen Finanzausgleich 4'173' 3'866' '813' Total Anteil Finanzausgleich 307' '173' 28 3'866' ' '813' Übrige Steuern Grundstückgewinnsteuer ' Erbschafts- und Schenkungssteuern 8' Hundesteuer 7' Total Übrige Steuern ' Gebühren und Konzessionen Konzession Elektrizitätswerk 1' Konzession Wasserwerke Zug ' Diverse Konzessionen und Rechte 1 Total Gebühren und Konzessionen 126' 126' 176' Abschreibungen Abschreibung auf Verwaltungsvermögen 670' ' ' Total Abschreibungen 670' ' ' Auflösung / Bildung Baureserve Bildung Baureserve 180' Total Auflösung / Bildung Baureserve 180' Total Finanzen 1'425' 8'600' '679' '009' 1'289' '327'269.58

6 13:08:07 Seite 6 3 Bildung 301 Kommissionen 4' Entschädigungen für spezielle Tätigkeite 1' Entschädigungen für Kommissionssitzun 1' Aus- und Weiterbildung Verwaltungspers 1' Übrige Honorare und Dienstleistungen Dr 10' Total Kommissionen 33' 63' 20' Verwaltung Besoldung hauptamtl. Verwalt.- u. Betrie ' 205' ' 26' ' ' ' 8' ' Aus- und Weiterbildung Verwaltungspers 3' 5' 2' Drucksachen, Formulare, Berichte 8' ' 5' Fachliteratur, Zeitschriften Hard- und Software Schule Reise- und Verpflegungsspesen 2' ' 1' Porti, Postcheck- und Bankspesen 1' Telefonkosten 1' 1' Diverser Sachaufwand 47' 41' 21' Rückerstattungen Total Verwaltung 520' ' 285' Kindergarten Besoldung hauptamtl. Lehrpersonal ' ' ' ' ' 24' ' ' 5' Aus- und Weiterbildung Lehrer Schulmaterial und Lehrmittel 7' 7' 6' Beitrag an Schüler: Lager, Exkursionen e 2' 2' 1' Kantonsbeitrag ' Total Kindergarten 317' ' ' ' Primarschule Besoldung hauptamtl. Lehrpersonal 1'440' '406' '392' ' ' ' ' ' Aus- und Weiterbildung Lehrer 7' ' ' Schulmaterial und Lehrmittel 34' 36' ' Werkunterricht 9' 9' 8' Miete, Leasing Büromaschinen Beitrag an Schüler: Lager, Exkursionen e 16' ' 12' Beitrag an Schüler: Eintritte Bäder, Kunst 7' 7' 5' Diverser Sachaufwand Beitrag an auswärtien Schulbesuch 6' ' ' Kantonsbeitrag 762' 736' ' Total Primarschule 1'825' 762' 1'795' ' '754' ' Oberstufenschule Besoldung hauptamtl. Lehrpersonal 1'0 1'0 992'254.05

7 13:08:08 Seite 7 77' ' ' ' ' ' 2 21' Aus- und Weiterbildung Lehrer 8' ' 1' Schulmaterial und Lehrmittel 29' 29' 36' Hard- und Software Schule 63' Werkunterricht 5' ' ' Miete, Leasing Büromaschinen ' Beitrag an Schüler: Lager, Exkursionen e 19' ' ' Beitrag an Schüler: Eintritte Bäder, Kunst Diverser Sachaufwand 3' 2' 1' Kantonsbeitrag 606' ' 641' Total Oberstufenschule 1'300' 606' '309' 642' 1'346' ' Hauswirtschaft Besoldung hauptamtl. Lehrpersonal 196' ' 171' ' 1 13' ' ' 3' Aus- und Weiterbildung Lehrer 5' 2' Schulmaterial und Lehrmittel 25' ' 25' Übrige Anschaffungen 2' ' Unterhalt Büro- und übrige Maschinen 2' 2' 1' Total Hauswirtschaft 273' 253' 233' Schulsport Anschaffungen Mobiliar und Einrichtunge 13' ' 6' Unterhalt Mobiliar und Einrichtungen 1' 1' Beitrag an Schüler: Skilager 11' 13' ' Beitrag an Schüler: Schulsporttag 1 5' Total Schulsport 37' ' 22' Sprachheilschule etc Besoldung hauptamtl. Lehrpersonal 7 72' ' ' ' 5' ' 8' 8' ' ' 1' Aus- und Weiterbildung Lehrer Schulmaterial und Lehrmittel 1' Kantonsbeitrag Total Sprachheilschule etc. 9 90' 90' Musikschule Entschädigungen Besoldung hauptamtl. Lehrpersonal ' Sozialversicherungsbeiträge 31' 3 32' Personalversicherungsbeiträge 4 48' ' Unfall- und Krankenversicherung 10' 9' Aus- und Weiterbildung Lehrer 2' Drucksachen, Formulare, Berichte Schulmaterial und Lehrmittel Anschaffungen Büromaschinen Unterhalt Mobiliar und Einrichtungen 2' 1' Reise- und Verpflegungsspesen 7' 7' 6' Diverser Sachaufwand 3' 3' 1' Beitrag an auswärtien Schulbesuch 19' ' 23' Elternbeiträge '013.00

8 13:08:09 Seite Kantonsbeitrag ' Total Musikschule ' ' ' Schulbibliothek Besoldung hauptamtl. Verwalt.- u. Betrie 26' 25' 24' ' 1' ' 2' 2' Aus- und Weiterbildung Verwaltungspers Bibliothek Bücher und diverse Medien 8' Anschaffungen Mobiliar und Einrichtunge Diverser Sachaufwand 2' 2' Total Schulbibliothek 44' 44' ' Schuldienste und Diverses Schültertransporte 89' 85' ' Schulärzte 3' 3' 3' Schulpsychologischer Dienst 2 40' ' Kostenbeteiligung Förderung behinderte 230' ' 208' Einnahmen Schulbus 3' 3' Total Schuldienste und Diverses 347' ' 329' ' 339' Schulzahnpflegedienst Behandlungskosten Schulzahnarzt 30' ' ' Total Schulzahnpflegedienst 31' ' ' Schulhäuser Besoldung hauptamtl. Verwalt.- u. Betrie 178' ' ' ' ' ' ' 3' Aus- und Weiterbildung Verwaltungspers 4' 40' ' 45' Heizkosten, Heiznebenkosten 70' ' Reinigungsmaterial 7' 5' ' Verbrauchsmaterial 6' 5' ' Unterhalt Schulhäuser 46' 6 57' Unterhalt Spiel- und Sportplatz 1' Unterhalt Mobiliar und Einrichtungen Reise- und Verpflegungsspesen Telefonkosten 6' ' Gebäudeversicherungen 1 11' 11' Mietzins, Pachtzins, Baurechtszins 7' Rückerstattungen Vermietung Festmobiliar 2' Übrige Entgelte 1' Erträge aus extern verrechnetem Person 1' Total Schulhäuser 413' 411' 392' ' Mobiliar und Einrichtungen Anschaffungen Mobiliar und Einrichtunge 9' ' ' Unterhalt Mobiliar und Einrichtungen Unterhalt Büro- und übrige Maschinen Total Mobiliar und Einrichtungen 10' ' ' Total Bildung 5'784' 1'940' 5'788' 1'929' 5'415' '026'364.00

9 13:08:09 Seite 9 4 Bauten und Umwelt 401 Kommissonen 6' ' 4' Entschädigungen für Kommissionssitzun 1' Total Kommissonen 7' 5' 6' Verwaltung und Werkdienst Besoldung hauptamtl. Verwalt.- u. Betrie ' ' ' 22' ' 31' ' 6' ' Aus- und Weiterbildung Verwaltungspers 1' Anschaffungen Mobiliar und Einrichtunge 1' Diverse Spesen 2' 2' 3' Rechtsberatung, Gutachen, Expertisen Übrige Honorare und Dienstleistungen Dr 3' ' Diverser Sachaufwand 2' 2' 1' Beiträge an Wohnbauförderung 17' ' Mietzins, Pachtzins, Baurechtszins 2' Baubewilligungsgebühren ' Gebühren aus nächtlichem Dauerparkier 10' 10' 10' Übrige Entgelte Erträge aus extern verrechnetem Person Total Verwaltung und Werkdienst 326' 36' ' ' ' ' Ortsplanung Baulinienplanung 4' Übrige Honorare und Dienstleistungen Dr 5' ' ' Total Ortsplanung 10' ' ' Vermessung Katasterpläne und Plankopien 2' Übrige Honorare und Dienstleistungen Dr Total Vermessung 1' 1' 2' Tiefbau IR 430 Werkhof Besoldung hauptamtl. Verwalt.- u. Betrie 179' ' 172' Sozialversicherungsbeiträge 17' ' ' Personalversicherungsbeiträge 2 23' 20' Unfall- und Krankenversicherung 5' 4' Aus- und Weiterbildung Verwaltungspers 2' 1' Übrige Anschaffungen 3' 4' ' Wasser, Energie (Strom, Gas etc.) 9' 12' 11' Heizkosten, Heiznebenkosten 30' ' Reinigungsmaterial 2' 2' 13' Kleinreparaturen, Reparaturmaterial, Wer 2' 2' 2' Verbrauchsmaterial 19' 18' ' Unterhalt Werkhof 42' 40' ' Unterhalt Spiel- und Sportplatz 7' 1 13' Unterhalt von Fahrzeugen 17' 35' 34' Miete Geräte und Maschinen 7' ' 3' Reise- und Verpflegungsspesen Telefonkosten 4' 4' 4'173.15

10 13:08:10 Seite Gebäudeversicherungen 5' 5' 6' Sachversicherungen / Verkehrssteuern 6' ' ' Mietzins, Pachtzins, Baurechtszins 26' 26' 24' Vermietung Festmobiliar Erträge aus extern verrechnetem Person 2' Total Werkhof 373' ' ' 27' ' ' Lindenhalle Besoldung hauptamtl. Verwalt.- u. Betrie 40' ' 3' 4' ' Aus- und Weiterbildung Verwaltungspers 1' Übrige Anschaffungen 1' 2' 1 13' Heizkosten, Heiznebenkosten 2 30' Reinigungsmaterial 1' Kleinreparaturen, Reparaturmaterial, Wer Verbrauchsmaterial 1' Unterhalt Spiel- und Sportplatz 2' Unterhalt Lindenhalle 6' 14' Unterhalt Mobiliar und Einrichtungen Telefonkosten Gebäudeversicherungen 2' Mietzins, Pachtzins, Baurechtszins 3' Total Lindenhalle 104' 3' 120' Unterhalt Strassen und Anlagen 8' 8' ' Verbrauchsmaterial Unterhalt und Reparaturen 1' Unterhalt Strassen und Wege 28' 1 10' Signalisierung und Markierung 9' ' Diverser Unterhalt 76' 59' ' Strassenplanung Einlage in Rückstellung für Strassenunter Auflösung Rückstellung Strassenunterhal Total Unterhalt Strassen und Anlagen 125' 148' 131' Winterdienst Übrige Anschaffungen 65' Verbrauchsmaterial 8' 5' ' Schneeräumung 45' 37' 45' Rückerstattungen 8' ' ' Total Winterdienst 5 8' ' ' ' ' Fusswege und Spielplätze Übrige Anschaffungen 15' 1' Verbrauchsmaterial Unterhalt Strassen und Wege 13' 12' 50' Total Fusswege und Spielplätze 29' 17' ' Hochbauten IR Total Bauten und Umwelt 1'033' 125' '064' ' 907' '557.10

11 13:08:10 Seite 11 5 Sicherheit, Wirtschaft und Verkehr 505 Polizei Kantonsanteil für Gemeindepolizeiliche F 5' 5' 1' Bussen Total Polizei 5' 5' 1' Gewerbe- und Marktwesen Gewerbezmorge 1' 1' Beiträge an diverse Institutionen Bewilligungsgebühren 4' 5' 4' Total Gewerbe- und Marktwesen 3' 4' 1' 5' 1' ' Ver- und Entsorgung Übrige Anschaffungen 6' ' Total Ver- und Entsorgung 6' ' Kanalisation und Kläranlage Besoldung hauptamtl. Verwalt.- u. Betrie 4 41' 83' Aus- und Weiterbildung Verwaltungspers 1' 2' 1' ' 28' ' Unterhalt und Reparaturen 196' 207' ' Telefonkosten 1' 1' 3' Klärschlammentsorgung 4 36' Gebäudeversicherungen Sachversicherungen / Verkehrssteuern 2' 2' 2' Strassenplanung 20' ' Abschreibung auf Anlagen Abwasservers ' Anschlussgebühren 98' ' Unterhaltsgebühren 249' 251' 243' Auflösung Rückstellung Abwasserversor 134' ' Total Kanalisation und Kläranlage ' 421' 313' ' Abfallbewirtschaftung Miete Geräte und Maschinen 1' 1' Abgabe an ZEBA aus Entsorungsplatz 16' ' Abfallbewirtschaftung (ZEBA) 100' ' ' Tierkadaverbeseitigung 11' 32' ' Beitrag Sanierung Kehrrichtdeponie Baar Diverse Gebühren ' Total Abfallbewirtschaftung 138' ' ' ' Wasserversorgung Besoldung hauptamtl. Verwalt.- u. Betrie 4 40' 99' Sozialversicherungsbeiträge Unfall- und Krankenversicherung Aus- und Weiterbildung Verwaltungspers 2' 2' 2' Wasser, Energie (Strom, Gas etc.) 26' ' 24' Unterhalt und Reparaturen 147' 149' 86' Telefonkosten 2' Gebäudeversicherungen 1' Sachversicherungen / Verkehrssteuern Übrige Honorare und Dienstleistungen Dr Abschreibung auf Anlagen Wasserversor 47' '000.00

12 13:08:11 Seite Einlage in Rückstellungen und Reserve 260' Anschlussgebühren 33 16' Unterhaltsgebühren 177' 187' ' Beitrag GVZG an Löschwasserversorgun 29' ' ' Auflösung Rückstellung Wasserversorgu 13' 41' Total Wasserversorgung 270' 270' 547' ' ' ' Friedhof und Bestattung Besoldung hauptamtl. Verwalt.- u. Betrie 3' 9' Diverser Unterhalt 4' 8' 3' Gebäudeversicherungen Leichentransporte 1' 1' 2' Bestattungskosten/Grabunterhalt 2' Rückerstattungen Total Friedhof und Bestattung 13' 16' ' Landwirtschaft Entschädigungen für spezielle Tätigkeite 2' 2' 1' Reise- und Verpflegungsspesen Beiträge an diverse Institutionen Total Landwirtschaft 3' 3' 2' Verkehr Signalisierung und Markierung 6' Beitrag an Regionalverkehr ZVB 90' ' ' Beitrag an EVZ-Bus-Service Beiträge an diverse Institutionen Auflösung Rückst.. f. bessere Verkehrsve 16' Total Verkehr 9 16' ' ' Feuerschau- und Rauchgaskontrolle Besoldung hauptamtl. Verwalt.- u. Betrie 6' Übrige Anschaffungen 1' Unterhalt Büro- und übrige Maschinen 9' Diverse Spesen 1' Diverser Sachaufwand Gebühren aus Rauchgaskontrolle 1' Kantonsbeitrag 9' 7' Total Feuerschau- und Rauchgaskontrolle 10' ' 5' ' 10' ' Feuerwehrdienst Entschädigungen Besoldung hauptamtl. Verwalt.- u. Betrie 30' ' ' Sozialversicherungsbeiträge 1' Unfall- und Krankenversicherung Drucksachen, Formulare, Berichte 8' ' Rekrutierungskonzept Bekleidung, Dienstkleider, Uniformen (ink 1 1 3' Verbrauchsmaterial 13' 1 11' Telefonkosten 9' ' 7' Sold Übungen und Ernsteinsätze ' Ausbilungskurse Feuerwehr 9' 12' 6' Mitglieder- und Verbandsbeiträge 1' Diverser Sachaufwand 10' ' 10'366.30

13 13:08:12 Seite Feuerwehrersatzabgabe 48' ' ' Übrige Entgelte Total Feuerwehrdienst 178' 48' ' 48' ' ' Feuerwehrdepots- und Einrichtungen Übrige Anschaffungen 82' 12' Unterhalt Gebäude 2' Unterhalt Büro- und übrige Maschinen 1' 5' Unterhalt von Fahrzeugen 6' ' ' Diverser Unterhalt 3' Gebäudeversicherungen Sachversicherungen / Verkehrssteuern 6' 5' ' Mietzins, Pachtzins, Baurechtszins 1' 1' 1' Beitrag GVZG an Anschaffungen 9' ' ' Total Feuerwehrdepots- und Einrichtungen 26' 10' 97' 10' 36' ' Militäreinquartierungen Anschaffungen Mobiliar und Einrichtunge 3' 1' ' 3' Entschädigung Truppenunterkunft 1 5' Total Militäreinquartierungen 7' ' ' Schiesswesen Unterhalt und Reparaturen 42' 50' 18' Total Schiesswesen 42' 50' 18' Zivilschutz 1' 1' 1' Unterhalt Gebäude 22' 3' Telefonkosten 1' 1' Rückerstattungen vom Kanton 3' 3' 3' Total Zivilschutz 4' 3' 24' ' 6' ' 595 Notorganisaton 2' Drucksachen, Formulare, Berichte Anschaffungen Mobiliar und Einrichtunge Telefonkosten 2' 2' 1' Total Notorganisaton 5' 5' 5' Total Sicherheit, Wirtschaft und Verkehr 1'239' 828' 1'609' 1'062' '025' '088.67

14 13:08:12 Seite 14 6 Soziales und Gesundheit 605 Verwaltung Besoldung hauptamtl. Verwalt.- u. Betrie 168' ' ' ' ' ' ' ' 4' 4' Aus- und Weiterbildung Verwaltungspers 8' 1' Büromaterial, Fotokopien, Diverses 1' Unterhalt Gebäude 1' Reise- und Verpflegungsspesen 2' ' Projekte Jugendarbeit 5' 4' Übrige Honorare und Dienstleistungen Dr Diverser Sachaufwand 9' 12' 7' Übrige Entgelte Rückerstattungen vom Kanton 3' Total Verwaltung 227' ' 4' 249' Fürsorge- und Vormundschaft 3' ' ' Projekte Jugendarbeit Übrige Honorare und Dienstleistungen Dr 1' Beiträge an diverse Institutionen 2' 2' Übrige Entgelte 1' Total Fürsorge- und Vormundschaft 10' 15' 5' ' Unterstützungen gemäss Bundesgesetz Unterstützungen gemäss Bundesgesetz 300' ' Einkauf GGZ-Arbeitsprojekte 1 10' 10' Total Unterstützungen gemäss Bundesgese ' 280' Sozialfürsorge Beiträge an caritative Institutionen 13' ' ' Beiträge an diverse Institutionen 30' 28' ' Beitrag an Spitex-Organisation ' ' Beiträge an Drogenforum Zug 12' 12' 11' Beiträge an Arbeitslosenhilfe 39' ' Beiträge an Zuger Job-Börse GGZ 3' Beiträge an gemeinnützige Gesellschaft 7' ' Beiträge an Tagesfamilien Kanton Zug 5 47' ' Familienorganisation / Kinderbetreuung 2 18' 2' Beitrag an Pro Arbeit Beitrag an Podium Total Sozialfürsorge 396' 288' ' Bevorschussungen von Alimenten Bevorschussung von Alimenten Total Bevorschussungen von Alimenten 665 Gesundheitswesen Diverser Sachaufwand Beitrag für Sekundärprävention 1' ' Beiträge an Langzeitpflegepatienten 100' ' Beiträge an Hebammen (Wartegeld) 2' Lebensmittel- und Eichkontrollen Beiträge an diverse Institutionen 2'

15 13:08:12 Seite 15 Total Gesundheitswesen 56' 106' ' Total Soziales und Gesundheit 1'01 913' ' 889' ' Total 11'708' '623' 12'288' 12'207' 10'694' '263'291.64

16 Budget Institutionelle Gliederung 13. November :08:13 Seite 16 Nummer Name 1 Präsidiales 1'214' ' 1'232' 123' 1'166' ' überschuss 1'086' 1'108' '063' Finanzen 1'425' 8'600' '679' '009' 1'289' '327' süberschuss 7'175' 7'329' '038' Bildung 5'784' 1'940' 5'788' 1'929' 5'415' '026' überschuss 3'843' '859' 3'388' Bauten und Umwelt 1'033' 125' '064' ' 907' ' überschuss 907' 987' 779' Sicherheit, Wirtschaft und Verkehr 1'239' 828' 1'609' 1'062' '025' ' überschuss ' ' Soziales und Gesundheit 1'01 913' ' 889' ' überschuss 1'01 909' 887' Total 11'708' '623' 12'288' 12'207' 10'694' '263' /süberschuss 85' 81' 1'568'431.98

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 3'278'505.80 1'542'610.18 3'216'100.00 1'424'970.00 3'354'413.61 1'472'963.02

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 3'278'505.80 1'542'610.18 3'216'100.00 1'424'970.00 3'354'413.61 1'472'963.02 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 3'278'505.80 1'542'610.18 3'216'100.00 1'424'970.00 3'354'413.61 1'472'963.02 01 Legislative und Exekutive 619'417.45 8'595.00 615'800.00 598'789.70 011 Gemeindeversammlung 44'584.45

Mehr

LAUFENDE RECHNUNG V LR Funktion detailliert

LAUFENDE RECHNUNG V LR Funktion detailliert Laufende Rechnung 13'027'600 12'076'100 12'740'500 11'766'900 12'404'993.23 11'841'305.24 Nettoergebnis 951'500 973'600 563'687.99 0 Allgemeine Verwaltung 1'237'800 419'300 1'263'400 373'300 1'309'588.45

Mehr

Erfolgsrechnung. Übersicht Artengliederung

Erfolgsrechnung. Übersicht Artengliederung HRM2 Budget 2016 Budget 2015 Rechnung 2014 3 Aufwand 23'907'290.55 23'170'140.00 24'075'184.34 30 Personalaufwand 7'635'570.00 7'659'970.00 7'472'914.60 3000 Behörden und Kommissionen 47'000.00 50'600.00

Mehr

Erfolgsrechnung 1.1.2015-31.12.2015

Erfolgsrechnung 1.1.2015-31.12.2015 ERFOLGSRECHNUNG 16'429'500.00 16'476'600.00 Nettoergebnis 47'100.00 3 AUFWAND 16'429'500.00 30 Personalaufwand 11'475'200.00 300 Behörden und Kommissionen 206'000.00 3000.00 Entschädigungen, Tag- und Sitzungsgelder

Mehr

Erfolgsrechnung. Übersicht Artengliederung

Erfolgsrechnung. Übersicht Artengliederung 3 Aufwand 26'560'585.69 26'186'440.00 27'354'914.99 30 Personalaufwand 10'216'526.90 10'207'870.00 10'301'950.85 300 Behörden und Kommissionen 53'323.25 55'100.00 60'426.95 3000 Behörden und Kommissionen

Mehr

VERWALTUNGSRECHNUNG - B U D G E T 2 0 1 6. B u d g e t 2016 Aufwand Ertrag

VERWALTUNGSRECHNUNG - B U D G E T 2 0 1 6. B u d g e t 2016 Aufwand Ertrag VERWALTUNGSRECHNUNG - B U D G E T 2 0 1 6 3 AUFWAND 30 Personalaufwand 300 Behörden und Kommissionen 30010 Synodale, Kommissionen 2'08 30020 Kirchenpflege, Honorare Präsidium 11'11 301 Löhne Verwaltungs-

Mehr

Erfolgsrechnung 1.1.2015-31.12.2015

Erfolgsrechnung 1.1.2015-31.12.2015 FUNKTIONALE GLIEDERUNG 16'429'500.00 16'476'600.00 47'100.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 63'000.00 1 Legislative 63'000.00 63'000.00 63'000.00 11 Legislative 63'000.00 110 Legislative 63'000.00 3000.00 Entschädigungen,

Mehr

Staatsrechnung 2009 GENEHMIGT DURCH DEN KANTONSRAT AM 20. MAI 2010

Staatsrechnung 2009 GENEHMIGT DURCH DEN KANTONSRAT AM 20. MAI 2010 Staatsrechnung 2009 GENEHMIGT DURCH DEN KANTONSRAT AM 20. MAI 2010 INHALTSVERZEICHNIS Seite Seite Gesamtergebnisse der Verwaltungsrechnung... 3 Artengliederung, Übersichten... 4 Artengliederung Investitionsrechnung,

Mehr

Gemeindeversammlung v o m F r e i t a g, 11. A p r i l 2 0 14, 19. 3 0 U h r

Gemeindeversammlung v o m F r e i t a g, 11. A p r i l 2 0 14, 19. 3 0 U h r R e c h n u n g 2 0 13 Gemeindeversammlung v o m F r e i t a g, 11. A p r i l 2 0 14, 19. 3 0 U h r Tu r n h a l l e S c h w e r z i, F r e i e n b a c h U r n e n a b s t i m m u n g z u d e n S a c h

Mehr

LAUFENDE RECHNUNG BÜRGERSCHAFT, BEHÖRDE, VERWALTUNG

LAUFENDE RECHNUNG BÜRGERSCHAFT, BEHÖRDE, VERWALTUNG Laufende Rechnung I in CHF Primarschule Eichberg Seite: 1 LAUFENDE RECHNUNG BÜRGERSCHAFT, BEHÖRDE, VERWALTUNG BÜRGERSCHAFT, GESCHÄFTSPRÜFUNG 10.3000 Sitzungs- und Taggelder 1'540.00 2'050.00 1'720.00 10.3090

Mehr

DOWNLOAD. Allgemeine Verwaltung. Total Allgemeine Verwaltung 37'300.00 41'100.00 38'465.75. Kirchliches Leben

DOWNLOAD. Allgemeine Verwaltung. Total Allgemeine Verwaltung 37'300.00 41'100.00 38'465.75. Kirchliches Leben Allgemeine Verwaltung 011.000 Legislative 011.300 Entschädigungen Revisoren, Wahlbüro 5'100.00 4'500.00 2'742.00 011.310 Botschaften, Budget, Rechnung 20'000.00 30'000.00 23'363.20 011.317 Spesenentschädigungen

Mehr

Laufende Rechnung ALLGEMEINE VERWALTUNG. Total ALLGEMEINE VERWALTUNG 11'900.00 11'400.00 10'179.30 KIRCHLICHES LEBEN

Laufende Rechnung ALLGEMEINE VERWALTUNG. Total ALLGEMEINE VERWALTUNG 11'900.00 11'400.00 10'179.30 KIRCHLICHES LEBEN Laufende Rechnung ALLGEMEINE VERWALTUNG Legislative 011.300 Entschädigungen Revisoren, 1'200.00 1'000.00 420.00 Wahlbüro, Kommissionen 011.310 Botschaften, Budget, Rechnung, 5'500.00 6'000.00 5'214.20

Mehr

Rechnung 2013 Rechnung 2012 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Rechnung 2013 Rechnung 2012 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Laufende Rechnung 5'423'200 5'391'800 5'529'314 5'583'912 5'416'945 5'487'075 1 Allgemeine Verwaltung 230'050 2'500 231'784 14'400 186'752 2'955 101 Bürgergemeinde 10'000 15'035 10'632 310.01 Druckkosten

Mehr

Gem. Gemeinde Aeschi HRM2 Budget 2016 Erfolgsrechnung nach Funktionen

Gem. Gemeinde Aeschi HRM2 Budget 2016 Erfolgsrechnung nach Funktionen 1 0 Allgemeine Verwaltung 1'124'600.00 246'200.00 1'101'800.00 248'800.00 Netto Aufwand 878'400.00 853'000.00 01 Legisative und Exekutive 142'700.00 145'800.00 011 Legislative 18'500.00 20'200.00 0110

Mehr

Detailkonti Rechnung 2014

Detailkonti Rechnung 2014 Detailkonti 13:38:13 Seite 1 Startdatum: 01.01.14 Enddatum: 31.12.14 KST-Gruppen Filter: KST-Kto. Filter: KST Filter: Inkl. Kreditreservation: Nein Nummer Name Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Mehr

01 Verwaltung. Laufende Rechnung

01 Verwaltung. Laufende Rechnung Rechnung 2014 Voranschlag 2014 Veränderung Bezeichnung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag +/- 01 Verwaltung 011 Pfarreiversammlung/-rat 300.01 Honorar des Pfarreirates 3'818.95 5'700.00-1'881.05 300.02 Auslagen

Mehr

Erfolgsrechnung Übersicht Artengliederung

Erfolgsrechnung Übersicht Artengliederung Konto Artengliederung ER HRM2 Aufwand Aufwand Aufwand 3 Aufwand 23'170'140.00 24'783'662.00 30 Personalaufwand 7'659'970.00 9'627'240.00 300 Behörden und Kommissionen 50'600.00 92'740.00 3000 Behörden

Mehr

R e c h n u n g 2 0 14 d e r S t a d t S t. G a l l e n

R e c h n u n g 2 0 14 d e r S t a d t S t. G a l l e n st.gallen R e c h n u n g 2 0 14 d e r S t a d t S t. G a l l e n Inhaltsverzeichnis Verwaltungsrechnung Ergebnisse 5 Laufende Rechnung Übersichten Zusammenzug des Aufwandes und des Ertrages nach Sachgruppen

Mehr

Konto Bezeichnung Soll Haben Soll Haben Soll Haben Soll Haben Soll Haben Soll Haben

Konto Bezeichnung Soll Haben Soll Haben Soll Haben Soll Haben Soll Haben Soll Haben regiun surselva Rechnung 2010 Budget 2011 Konto Bezeichnung Soll Haben Soll Haben Soll Haben Soll Haben Soll Haben Soll Haben Allgemeine Verwaltungsrechnung Regionalparlament 8001 Gemeindebeiträge 35'000.00

Mehr

VORANSCHLAG UND LAUFENDE RECHNUNG

VORANSCHLAG UND LAUFENDE RECHNUNG 0 VERWALTUNG 01 Pfarreiversammlung und Pfarreirat 01.300.0 Sitzungsgelder des Pfarreirates 6'300.00 6'090.00 5'600.00 01.300.1 Sitzungsgelder der Finanzkommission 1'300.00 900.00 500.00 01.317.0 Spesen-

Mehr

Aufwand 955 900.O0 955 900.00

Aufwand 955 900.O0 955 900.00 1 Erlolgsrechnu ng Budget 8.09.2014 1.1.201 5 -.12.201 5 Burgergem&nde Nummer Artengliedecung Zusammenzug Budget 2015 Budget 2014 Rechnung 201 955 900.O0 997 600.00 94 200.00 979600.00 0690.47 1 64 06.55

Mehr

Einwohnergemeinde Voranschlag 2011 Voranschlag 2010 Rechnung 2009 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Einwohnergemeinde Voranschlag 2011 Voranschlag 2010 Rechnung 2009 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde 10'946'140 10'946'140 10'665'990 10'665'990 11'004'028.68 11'004'028.68 0 Allgemeine Verwaltung 1'433'190 792'180 1'465'460 810'650 1'303'751.95 719'986.70 641'010 654'810 583'765.25

Mehr

Kontenplan Standard MWST- Sub- Bezeichnung Shortcut ISO Inaktiv Code Fix total

Kontenplan Standard MWST- Sub- Bezeichnung Shortcut ISO Inaktiv Code Fix total 17.02.2004 Seite 1 AKTIVEN 10 Umlaufvermögen 100 Flüssige Mittel 1000 Kasse 1000 CHF 1010 Postcheck I 1010 CHF 1011 Postcheck II 1011 CHF 1020 Bank 1020 CHF 1021 Bank 1021 CHF 1022 Bank 1022 CHF 1023 Bank

Mehr

Budget 2012 Funktionale Gliederung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 992' '400.00

Budget 2012 Funktionale Gliederung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 992' '400.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 992'900.00 92'400.00 01 Legislative und Exekutive 104'500.00 011 Legislative 7'500.00 0110 Legislative 7'500.00 3000.10 Entschädigung Finanzkommission 4'000.00 3102.00 Drucksachen,

Mehr

BUDGET 2005 (DETAILLIERTE DARSTELLUNG)

BUDGET 2005 (DETAILLIERTE DARSTELLUNG) BUDGET 2005 (DETAILLIERTE DARSTELLUNG) 1 ALLGEMEINE ABTEILUNG 2'321'500 591'400 2'495'300 552'800 2'313'090.94 533'985.45 Aufwandüberschuss 1'730'100 1'942'500 1'779'105.49 101 EINWOHNERGEMEINDE 111'200

Mehr

Schulgemeinde Mühlethurnen - Lohnstorf Laufende Rechnung 2014

Schulgemeinde Mühlethurnen - Lohnstorf Laufende Rechnung 2014 2 Bildung 1'274'973.42 917'112.20 1'277'040.00 940'790.00 1'289'976.03 1'289'976.03 20 Kindergarten und Spielgruppe 148'398.60 150'727.80 148'580.00 142'400.00 111'964.50 110'663.80 200 Kindergarten 148'398.60

Mehr

Volksschulgemeinde Wigoltingen. Budget 2017 (nach Funktionen, HRM2)

Volksschulgemeinde Wigoltingen. Budget 2017 (nach Funktionen, HRM2) 0 Allgemeine Verwaltung 17'770.00 0.00 12'940.00 0.00 12'887.20 0.00 110 Legislative 17'770.00 12'940.00 12'887.20 3000 Entsch. Tag- und Sitzungsgelder Behörden/Kommissionen 2'120.00 940.00 760.00 3102

Mehr

Nr. Bezeichnung Shortcut ISO Inaktiv Code

Nr. Bezeichnung Shortcut ISO Inaktiv Code A k t i v e n 1 Aktiven 10 Umlaufvermögen 100 Flüssige Mittel 1000 Kasse 1000 CHF 1010 Post 1010 CHF 1020 Bank 1020 CHF 106 Kurzfristig gehaltene Aktiven mit Börsenkurs 1060 Aktien 1060 CHF 1069 Wertberichtigungen

Mehr

VORANSCHLAG 2011. Voranschlag 2011

VORANSCHLAG 2011. Voranschlag 2011 Laufende Rechnung - Übersicht Ertrag Ertrag Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 10'585'600 4'341'300 9'841'100 4'401'900 9'206'185.84 3'661'597.95 Nettoaufwand 6'244'300 5'439'200 5'544'587.89 1 ÖFFENTLICHE

Mehr

Wasser- und Elektrizitätswerk Steinhausen

Wasser- und Elektrizitätswerk Steinhausen Bilanz Anfangsbestand Veränderungen Endbestand 1.1.2017 31.12.2017 1 AKTIVEN 10 FINANZVERMÖGEN 100 FLÜSSIGE MITTEL 1000 Kassa 1000.00 Kassa 1'406.10 1'308.85 2'714.95 Total Kassa 1'406.10 1'308.85 2'714.95

Mehr

Kontenplan Zweckverband Kreisschule Erfolgsrechnung (ohne Investitionsrechnung)

Kontenplan Zweckverband Kreisschule Erfolgsrechnung (ohne Investitionsrechnung) 22 ALLGEMEINE DIENSTE, übrige 228 Allgemeine Personalkosten 0228.3050.00 AG-Beiträge an Sozialversicherungen 0228.3052.00 AG-Beiträge an Pensionskassen 0228.3052.05 Beitrag an Fehlbetrag PK Vorgabe AGEM

Mehr

Budget 2015 Laufende Rechnung

Budget 2015 Laufende Rechnung Budget 2015 Laufende Rechnung KG Gerzensee Aufwand Ertrag 3 Kultur und Freizeit 317'700.00 318'050.00 Ertragsüberschuss 350.00 Total 318'050.00 318'050.00 390 Kirchengut 390.300.01 Sitzungs- und Taggelder

Mehr

Erläuterungen zum Budget 2015

Erläuterungen zum Budget 2015 Angaben über Waldfläche und Sollbestand der Forstreserve 1. Waldfläche 131 ha 2. Sollbestand der Forstreserve auf Grund des Bruttoholzerlös 29 213 CHF 15 58.9 3. Doppelter Sollbestand der Forstreserve

Mehr

Römisch-katholische Kirchgemeinde Webseite

Römisch-katholische Kirchgemeinde Webseite 3 Aufwand 1'294'820.00 1'284'550.00 1'195'840.80 30 Personalaufwand 902'350.00 898'150.00 866'975.00 300 Behörden, Kommissionen und Richter 39'800.00 39'800.00 36'330.00 3000 Löhne Behörden, Richter und

Mehr

Budget 2012 Funktionale Gliederung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 48'901.00

Budget 2012 Funktionale Gliederung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 48'901.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 48'901.00 01 Legislative und Exekutive 48'901.00 011 Legislative 7'000.00 0110 Legislative 7'000.00 3000.00 Entschädigung Finanzkommission 5'000.00 3102.00 Drucksachen, Publikationen

Mehr

V O R A N S C H L A G 1

V O R A N S C H L A G 1 V O R A N S C H L A G 1 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 112'650.00 108'850.00 104'075.45 6'124.00 01 Legislative/Exekutive 43'500.00 41'500.00 39'016.95 011 Kirchgemeindeversammlung 7'700.00 8'000.00 5'414.20

Mehr

Zahlenreihe Aufgaben- und Finanzplan 2016-2019

Zahlenreihe Aufgaben- und Finanzplan 2016-2019 Zahlenreihe Aufgaben- und Finanzplan 2016-2019 Erfolgsrechnung und Investitionsrechnung September 2015 - Erfolgsrechnung Seite 2-40 - Investitionsrechnung Seite 41-42 Seite 1 Kostenstelle Alle Kostenstellen

Mehr

LAUFENDE RECHNUNG Einwohnergemeinde 1.2010 bis 12.2010

LAUFENDE RECHNUNG Einwohnergemeinde 1.2010 bis 12.2010 5'903'563.36 5'994'580.74 5'528'700.00 5'409'200.00 6'689'890.54 6'284'442.38 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 719'659.19 232'195.15 691'500.00 209'700.00 687'951.52 217'157.60 011 Gemeindeversammlung 16'383.20

Mehr

t. allen grechnung 2013 der Stadt St.Gallen

t. allen grechnung 2013 der Stadt St.Gallen t. allen grechnung 2013 der Stadt St.Gallen Inhaltsverzeichnis Verwaltungsrechnung Ergebnisse 5 Laufende Rechnung Übersichten Zusammenzug des Aufwandes und des Ertrages nach Sachgruppen (alle Verwaltungsabteilungen)

Mehr

Rechnung 2013 Rechnung 2012 Budget 2013 Rechnung 2013 Laufende Rechnung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Rechnung 2013 Rechnung 2012 Budget 2013 Rechnung 2013 Laufende Rechnung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Rechnung 2013 Rechnung 2013 Rechnung 2012 Budget 2013 Rechnung 2013 Laufende Rechnung nach Funktionen Zusammenzug 0 Allgemeine Verwaltung 39'235.85 49'000 40'437.40 011 Legislative 36'435.85 49'000 40'437.40

Mehr

Aufwand, Ertrag und Nettoaufwand der laufenden Rechnung nach Aufgabengebiet, Stadt St.Gallen 2003-2013

Aufwand, Ertrag und Nettoaufwand der laufenden Rechnung nach Aufgabengebiet, Stadt St.Gallen 2003-2013 Aufwand, Ertrag und Nettoaufwand der laufenden Rechnung nach Aufgabengebiet, Stadt St.Gallen 2003-2013 Quelle: Tabelle: Amt für Gemeinden Kanton St.Gallen: Gemeindenfinanzstatistik Aufwand und Ertrag Hinweis:

Mehr

Erfolgsrechnung. Erfolgsrechnung Artengliederung Budget 2017 ERFOLGSRECHNUNG 41'533'600 37'908' Aufwand 41'533'600

Erfolgsrechnung. Erfolgsrechnung Artengliederung Budget 2017 ERFOLGSRECHNUNG 41'533'600 37'908' Aufwand 41'533'600 ERFOLGSRECHNUNG 41'533'600 37'908'300 Nettoergebnis 3'625'300 3 41'533'600 30 Personalaufwand 12'055'600 300 Behörden und Kommissionen 528'500 3000 Löhne, Tag- und Sitzungsgelder 528'500 301 Löhne des

Mehr

t. allen grechnung 2012 der Stadt St.Gallen

t. allen grechnung 2012 der Stadt St.Gallen t. allen grechnung 2012 der Stadt St.Gallen Inhaltsverzeichnis Verwaltungsrechnung Ergebnisse 5 Laufende Rechnung Übersichten Zusammenzug des Aufwandes und des Ertrages nach Sachgruppen (alle Verwaltungsabteilungen)

Mehr

Der neue Kontoplan der Schule

Der neue Kontoplan der Schule Der neue Kontoplan der Schule 14.02.2013 Konto neu Bezeichnung Schulrat 1030 30000 Sitzungs- und Taggelder, Löhne 30900 übriger Personalaufwand, Fortbildung 31700 Spesen, Verpflegung 43700 Bussen 1080

Mehr

Einwohnergemeinde Voranschlag 2013 Voranschlag 2012 Rechnung 2011 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Einwohnergemeinde Voranschlag 2013 Voranschlag 2012 Rechnung 2011 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde 6'909'610 6'527'170 6'844'340 6'484'600 7'596'846.19 7'041'280.70 382'440 359'740 555'565.49 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 816'200 95'100 742'600 54'600 729'063.34 81'333.70 721'100 688'000

Mehr

Gemeinde Lengnau RECHNUNG 2013. Ortsbürgergemeinde

Gemeinde Lengnau RECHNUNG 2013. Ortsbürgergemeinde Gemeinde Lengnau RECHNUNG 2013 Ortsbürgergemeinde Erläuterungen Rechnung 2013 Erläuterungen zur Verwaltungsrechnung der Ortsbürgergemeinde pro 2013 a) Allgemeines Die Ortsbürgerverwaltung schliesst mit

Mehr

Nummer Bezeichnung Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Nummer Bezeichnung Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag FUNKTIONALE GLIEDERUNG 18'015'234.92 18'891'002.19 18'070'800.00 17'746'200.00 Nettoergebnis 875'767.27 324'600.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 29'889.25 32'900.00 Nettoergebnis 29'889.25 32'900.00 1 Legislative

Mehr

Budget 2014 der Katholischen Kirchgemeinde Kreuzlingen - Emmishofen

Budget 2014 der Katholischen Kirchgemeinde Kreuzlingen - Emmishofen Kreuzlingen - Emmishofen der Katholischen Kirchgemeinde Kreuzlingen - Emmishofen Ausführliche Fassung Inhalt: Erläuterungen zum Seite 2 Zusammenfassung Hauptgruppen Seite 4 Zusammenfassung mit Untergruppen

Mehr

Budget Erfolgsrechnung detailliert

Budget Erfolgsrechnung detailliert 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 348'800.00 81'500.00 382'100.00 81'500.00 333'773.30 79'126.00 01 Legislative und Exekutive 65'800.00 63'600.00 61'751.20 011 Legislative 4'800.00 4'800.00 8'030.20 0110 Legislative

Mehr

Ortsbürgergemeinde Spreitenbach. Voranschlag 2013

Ortsbürgergemeinde Spreitenbach. Voranschlag 2013 Ortsbürgergemeinde Spreitenbach Voranschlag 2013 Bemerkungen zum Budget 2013 Löhne Die Lohnanpassung wird vom Gemeinderat im Zusammenhang mit der Festlegung der Löhne 2013 festgesetzt. 0 Ortsbürgergemeinde

Mehr

Kontoplan Elektro Muster - EINZELFIRMA

Kontoplan Elektro Muster - EINZELFIRMA AKTIVEN Seite 1 10 Umlaufvermögen 14 Anlagevermögen 100 Flüssige Mittel 140 Finanzanlagen 1000 Kasse 1400 Wertpapiere des Anlagevermögens 1010 Postcheck 1420 Beteiligungen 1020 Bank 1 1440 Darlehensforderungen

Mehr

Rechnung 2014 Ortsbürgergemeinde Erlinsbach

Rechnung 2014 Ortsbürgergemeinde Erlinsbach GEMEINDE ERLINSBACH Zentrum Rössli 5018 Erlinsbach 062 857 40 24 FAX 062 857 40 11 fiv@erlinsbach.ch Rechnung 2014 Ortsbürgergemeinde Erlinsbach AG GEMEINDE ERLINSBACH Zentrum Rössli 5018 Erlinsbach 062

Mehr

Mandant: 999 / Mustermandant AG Datum: 20.07.07 Seite: 1. Kontenplan

Mandant: 999 / Mustermandant AG Datum: 20.07.07 Seite: 1. Kontenplan Seite: 1 BILANZ Aktiven Umlaufsvermögen Flüssige Mittel, Wertschriften fdasfdas 1000 Kasse 1010 PC 90-1010-9 1020 Bank UBS KK 1020.1020.8 1021 Bank CS KK CHF 102108-3-4 1024 Bank UBS KK EUR 1024.1024.3

Mehr

1 Aktiven. 1200-1299 Detailkonten nach Bedarf 12 Fondsvermögen

1 Aktiven. 1200-1299 Detailkonten nach Bedarf 12 Fondsvermögen 1 Aktiven 1000 Kassen 1010 Post 1020 Banken 1040 Wertschriften, Festgelder 1050 Forderungen gegenüber Betreuten 1055 Foderungen aus Barauslagen für Betreute 1060 übrige Forderungen 1065 Mehrwertsteuer

Mehr

Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02)

Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02) Kanton St.Gallen Departement des Innern Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02) BESTANDESRECHNUNG 1 Aktiven 10 Finanzvermögen 100 Flüssige Mittel 1000 Kasse

Mehr

Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02)

Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02) Kanton St.Gallen Departement des Innern Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02) BESTANDESRECHNUNG 1 Aktiven 10 Finanzvermögen 100 Flüssige Mittel 1000 Kasse

Mehr

2 STADTGEMEINDE DIESSENHOFEN 7'999'628.48 7'999'628.48 6'548'600 6'548'600 6'894'177.26 6'894'177.26

2 STADTGEMEINDE DIESSENHOFEN 7'999'628.48 7'999'628.48 6'548'600 6'548'600 6'894'177.26 6'894'177.26 2 STADTGEMEINDE DIESSENHOFEN 7'999'628.48 7'999'628.48 6'548'600 6'548'600 6'894'177.26 6'894'177.26 20 ALLGEMEINE VERWALTUNG 1'842'152.66 646'908.10 1'673'000 622'300 1'762'622.26 597'145.75 Saldo 1'195'244.56

Mehr

ARTENGLIEDERUNG ERFOLGSRECHNUNG

ARTENGLIEDERUNG ERFOLGSRECHNUNG ARTENGLIEDERUNG ERFOLGSRECHNUNG Konto alt Gde Konto alt Kt. Konto neu HRM2 Bezeichnung neu HRM 2 Bemerkungen 3 3 3 Aufwand 30 30 30 Personalaufwand 300 300 300 Behörden, Kommissionen und Richter 301 301

Mehr

Muster-Kontenplan der Dachorganisationen des gemeinnützigen Wohnungsbaus Seite 1/9

Muster-Kontenplan der Dachorganisationen des gemeinnützigen Wohnungsbaus Seite 1/9 Muster-Kontenplan der Dachorganisationen des gemeinnützigen Wohnungsbaus Seite 1/9 Muster-Kontenplan 1 AKTIVEN 10 Umlaufvermögen 100 Flüssige Mittel 1000 Kasse 1010 Postcheck-Konto 1020 Bank 106 Wertschriften

Mehr

L A U F E N D E R E C H N U N G

L A U F E N D E R E C H N U N G T O T A L 2'388'979.30 2'388'979.30 2'405'200.00 2'405'200.00 2'405'054.00 2'405'054.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 366'401.80 122'712.35 386'100.00 104'200.00 399'106.80 144'607.95 011 LEGISLATIVE 8'127.10

Mehr

Wir laden Stimmbürgerinnen und Stimmbürger, sowie Gäste ganz herzlich zur Teilnahme an dieser Kirchgemeindeversammlung ein.

Wir laden Stimmbürgerinnen und Stimmbürger, sowie Gäste ganz herzlich zur Teilnahme an dieser Kirchgemeindeversammlung ein. Eine Beilage der Zeitung «reformiert.» ZH l235 Nr. 5.2 15. Mai 2015 Einladung zur Kirchgemeindeversammlung Donnerstag, 18. Juni 2015 um 19 Uhr im Kirchgemeindehaus Bassersdorf Wir laden Stimmbürgerinnen

Mehr

Wohn- und Beschäftigungsstätte Lindenweg

Wohn- und Beschäftigungsstätte Lindenweg Wohn- und Beschäftigungsstätte Lindenweg Gebäude des Wohnheim Lindenweg gemalt von Pius Zimmermann (Bewohner) Wohn- und Beschäftigungsstätte Lindenweg Lindenweg 1 8556 Wigoltingen Tel. 052 762 71 00 Fax

Mehr

LAUFENDE RECHNUNG VA LR Funktion detailliert

LAUFENDE RECHNUNG VA LR Funktion detailliert 11'871'130.00 11'871'130.00 11'322'762.36 11'322'762.36 11'727'090.00 11'727'090.00 Nettoergebnis 3 L A U F E N D E R E C H N. 11'871'130.00 11'871'130.00 11'322'762.36 11'322'762.36 11'727'090.00 11'727'090.00

Mehr

Erfolgsrechnung. (nach Sachgruppen) 3 Aufwand 6'338' '061' Personalaufwand 879' '600

Erfolgsrechnung. (nach Sachgruppen) 3 Aufwand 6'338' '061' Personalaufwand 879' '600 -64'346.87 148'100 3 Aufwand 6'338'783.22 6'061'180 30 Personalaufwand 879'620.25 775'600 300 Behörden und Kommissionen 31'310.00 41'100 3000 Entschädigungen, Tag- und Sitzungsgelder an Behörden und Kommissionen

Mehr

Struktur der bestehenden Gemeindebuchhaltung

Struktur der bestehenden Gemeindebuchhaltung Struktur der bestehenden Gemeindebuchhaltung Grundlage aller Beschreibungen sind die Verhältnisse im Kanton Aargau. Entsprechend der Erfolgsrechnung und der Bilanz in der kaufmännischen Buchführung gibt

Mehr

Erfolgsrechnung. (nach Sachgruppen) 3 Aufwand 6'580' '463'500 6'338' Personalaufwand 865' ' '620.

Erfolgsrechnung. (nach Sachgruppen) 3 Aufwand 6'580' '463'500 6'338' Personalaufwand 865' ' '620. -26'497.39 232'300-64'346.87 3 Aufwand 6'580'979.10 6'463'500 6'338'783.22 30 Personalaufwand 865'999.85 794'900 879'620.25 300 Behörden und Kommissionen 25'005.00 39'400 31'310.00 3000 Entschädigungen,

Mehr

Artengliederung Einwohnergemeinde Budget 2016 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Artengliederung Einwohnergemeinde Budget 2016 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde 4'532'450 4'532'450 4'248'800 4'248'800 4'474'529.16 4'474'529.16 3 Aufwand 4'480'250 4'197'300 4'248'631.92 30 Personalaufwand 733'550 709'950 725'131.95 31 Sach- und übriger Betriebsauf-

Mehr

5.4 Kontenplan Forstwirtschaft für Bürgergemeinden, die die Betriebsabrechnung von Waldwirtschaft Verband Schweiz (WVS) n i c h t verwenden.

5.4 Kontenplan Forstwirtschaft für Bürgergemeinden, die die Betriebsabrechnung von Waldwirtschaft Verband Schweiz (WVS) n i c h t verwenden. Rechnungswesen Gemeinden TG 12.07.00/Register 5.4/Seite 1 5.4 Kontenplan Forstwirtschaft für Bürgergemeinden, die die Betriebsabrechnung von Waldwirtschaft Verband Schweiz (WVS) n i c h t verwenden. Laufende

Mehr

Verein Filme für die Erde, 8400 Winterthur

Verein Filme für die Erde, 8400 Winterthur Bilanz per 31.12.2012 Aktiven Umlaufvermögen 1000 Kasse 327.10 0.3% 328.10 0.3% 1010 PC-Konto 88518.45 81.0% 71781.33 70.9% 1030 Paypal 1251.21 1.1% 574.07 0.6% Fl. Mittel und Wertschriften 90 096.76 82.5%

Mehr

Ortsgemeinde Weesen, 8872 Weesen

Ortsgemeinde Weesen, 8872 Weesen 0 Bürger,Behörden,Verw. 86 463.14 8 386.31 92 390.00 6 500.00 82 550.05 1 991.50 SALDO BÜRGER,BEHÖRDEN,VERW. 78 076.83 85 890.00 80 558.55 00 Bürgervers, Abstimm, Wahl 4 121.10 3 800.00 6 514.25 SALDO

Mehr

Rechnung 2014 Rechnung 2014 Voranschlag 2015. Voranschlag 2015 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Rechnung 2014 Rechnung 2014 Voranschlag 2015. Voranschlag 2015 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Konto Text Rechnung Rechnung 1 Laufende Rechnung 5'801'545 5'801'545 6'033'790.02 6'033'790.02 6'252'706 6'252'706 10 Allgemeine Verwaltung 1'428'520 758'600 1'414'655.83 826'322.10 1'405'756 815'100 1011

Mehr

Budget Erfolgsrechnung

Budget Erfolgsrechnung 1 0. ALLGEMEINE VERWALTUNG 16'500 6'000 131'280 54'700 16'316.00 9'035.10 10'500 76'580 7'280.90 02. Allgemeine Dienste 16'500 6'000 131'280 54'700 16'316.00 9'035.10 022. Allgemeine Dienste 2'900 117'610

Mehr

Bürgergemeinde-Versammlung Oberägeri vom 27. Juni 2017

Bürgergemeinde-Versammlung Oberägeri vom 27. Juni 2017 Rechnung 2016 Budget 2016 Rechnung 2015 Laufende Rechnung 5 944 389 5 971 600 5 904 900 5 903 700 5 688 009 5 809 438 5 149 415 5 190 782 1 Allgemeine Verwaltung 190 507 1 700 195 000 2 700 189 236 1 700

Mehr

Einwohnergemeinde Rechnung 2013 Voranschlag 2013 Rechnung 2012 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Einwohnergemeinde Rechnung 2013 Voranschlag 2013 Rechnung 2012 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde 8'880'318.25 8'880'318.25 8'922'000 8'922'000 8'896'346.13 8'896'346.13 0 Allgemeine Verwaltung 1'126'303.92 331'668.05 1'138'400 315'100 1'027'491.20 385'522.65 794'635.87 823'300 641'968.55

Mehr

Bestandesrechnung. Bestandesgliederung. Bestandesrechnung Bestand per Veränderungen Bestand per Konto Bestandesgliederung 01.01.

Bestandesrechnung. Bestandesgliederung. Bestandesrechnung Bestand per Veränderungen Bestand per Konto Bestandesgliederung 01.01. Bestand per Veränderungen Bestand per 1 A K T I V E N 22'432'469.35 76'821'233.82 75'411'549.29 23'842'153.88 10 FINANZVERMÖGEN 4'163'338.55 74'211'413.07 74'134'795.19 4'239'956.43 100 Flüssige Mittel

Mehr

REDOG. Schweizerischer Verein für Such- und Rettungshunde

REDOG. Schweizerischer Verein für Such- und Rettungshunde Bilanz per 31.12. AKTIVEN Anhang Ziffer Flüssige Mittel 1 568'190 779'686 Wertschriften 2 574'028 542'627 Forderungen Lieferungen & Leistungen 3 84'076 14'818 Sonstige kurzfristige Forderungen 4 1'204

Mehr

Laufende Rechnung. Funktionale Gliederung

Laufende Rechnung. Funktionale Gliederung Total 17'689'545.45 17'691'405.15 15'549'000 15'550'000 17'133'476.05 17'149'867.95 Netto Ertrag 1'859.70 1'000 16'391.90 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 1'472'799.40 323'752.45 1'431'200 329'200 1'216'705.80

Mehr

Budget 2016. Nach HRM2. (gemäss Art. 29 Direktionsverordnung über den Finanzhaushalt der Gemeinden FHDV [BSG 170.511])

Budget 2016. Nach HRM2. (gemäss Art. 29 Direktionsverordnung über den Finanzhaushalt der Gemeinden FHDV [BSG 170.511]) Budget Nach HRM2 (gemäss Art. 29 Direktionsverordnung über den Finanzhaushalt der Gemeinden FHDV [BSG 170.511]) Meiringen, Oktober 2015 Seite 2 von 15 Inhalt 0 Auf einen Blick (Management Summary)... 3

Mehr

Voranschlag 2015. Feuerwehrverband Mittelklettgau FMK Neunkirch Gächlingen - Siblingen

Voranschlag 2015. Feuerwehrverband Mittelklettgau FMK Neunkirch Gächlingen - Siblingen F e u e r w e h r v e r b a n d M i t t e l k l e t t g a u V o r a n s c h l a g 2 0 1 5 Voranschlag 2015 Feuerwehrverband Mittelklettgau FMK Neunkirch Gächlingen - Siblingen Inhaltsverzeichnis Seite

Mehr

Gemeinde Beethal Muster Laufende Rechnung 08.08.2007

Gemeinde Beethal Muster Laufende Rechnung 08.08.2007 28'281'998 28'281'998 1 Laufende Rechnung Polit. Gemeinde 29'912'973.29 29'912'973.29 27'674'880 27'674'880 Saldo 3'679'940 1'129'351 10 Bürgerschaft, Behörden, Verwaltung 3'591'587.09 1'178'862.85 3'853'134

Mehr

Erfolgsrechnung. Funktionale Gliederung Rechnung 2015 Budget Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Erfolgsrechnung. Funktionale Gliederung Rechnung 2015 Budget Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 1'611'207.76 705'807.01 1'597'950.00 662'750.00 Nettoergebnis 905'400.75 935'200.00 01 Legislative und Exekutive 337'471.16 315'750.00 1'000.00 Nettoergebnis 337'471.16 314'750.00

Mehr

Kontierungsanleitung

Kontierungsanleitung Kontierungsanleitung Basis: Kontenplan der Eisenbahner-Baugenossenschaft Luzern ENDE Eisenbahner-Baugenossenschaft Luzern Folie 1 Prüfen von Rechnungen an die EBG Stimmt der Adressat? Ist die Rechnung

Mehr

Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St. Gallen GE für die Evangelisch-reformierten Kirchgemeinden des Kantons St.

Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St. Gallen GE für die Evangelisch-reformierten Kirchgemeinden des Kantons St. Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St. Gallen GE 52-13 Ersetzt: GE 52-12 Funktionale Gliederung vom 6. Dezember 1990 Kontenplan Funktionale Gliederung für die Evangelisch-reformierten Kirchgemeinden

Mehr

(AHV, IV, EO, FAK, AlV, Verwaltungskostenbeiträge) (Aus- und Weiterbildung, Stelleninserate, Abschiedsgeschenke, Vergünstigungen)

(AHV, IV, EO, FAK, AlV, Verwaltungskostenbeiträge) (Aus- und Weiterbildung, Stelleninserate, Abschiedsgeschenke, Vergünstigungen) Laufende Rechnung 390 Behörden und Verwaltung 390.300.01 Entschädigung Kirchenpflege 390.300.02 Kommissionen 390.301.01 Besoldung Sekretariat 390.301.02 Besoldung Kirchengutsverwalter 390.303 Sozialversicherungsbeiträge

Mehr

1 E R G E B N I S S E

1 E R G E B N I S S E 1 E R G E B N I S S E Rechnung 2007 Voranschlag 2007 Rechnung 2006 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Fr. Fr. Fr. Fr. Fr. Fr. LAUFENDE RECHNUNG 122'132'587.86 128'392'226.05 108'932'410 109'223'360

Mehr

Bericht der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission 28. Finanzplan 2006-2011 29-30

Bericht der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission 28. Finanzplan 2006-2011 29-30 Seiten Inhaltsverzeichnis Laufende Rechnung - Artengliederung 1-3 Laufende Rechnung - Funktionale Gliederung Zusammenzug 4 Laufende Rechnung - Funktionale Gliederung Detailrechnung 5-23 Investitionsrechnung

Mehr

" # $ % &' () *+ , * - * 0'1 *# 4 +*& *

 # $ % &' () *+ , * - * 0'1 *# 4 +*& * ! " # $ % &' () *+, * - *."/ ''*# 0'1 *# *2 3'"4' " 4 +*& * & &' "7 ' &'" $. 8606. -, 0'1 @1 0 606. 8 0:60'?6 @ &'"'?6. 86 9?' :3& A 4 +*& 8& '"& 4+*46" '

Mehr

Finanzplan 2003 2007. Traktandum 5

Finanzplan 2003 2007. Traktandum 5 Traktandum 5 Finanzplan 2003 2007 Seite 20 Nachfolgend stellen wir Ihnen im Rahmen der rollenden Finanzplanung den neuen Finanzplan für die Jahre 2003 2007 vor. Die Grundlagen wurden überprüft und den

Mehr

B I L A N Z per 31. Dezember 2 0 0 7 2 0 0 6 Fr. % Fr. %

B I L A N Z per 31. Dezember 2 0 0 7 2 0 0 6 Fr. % Fr. % B I L A N Z per 31. Dezember 2 0 0 7 2 0 0 6 Fr. % Fr. % A K T I V E N Umlaufvermögen Flüssige Mittel 1001 Kasse 590.36 0.1% 643.61 0.2% 1002 Postkonto 84-34345-2 19'878.43 4.1% 3'518.20 1.1% 1003 Freie

Mehr

Rechnungswesen der Kirchgemeinden

Rechnungswesen der Kirchgemeinden erungsrichtlinien 2011 Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich erungsrichtlinien 2011 V014 Versionen Version Datum Inhalt Bearbeitet Status V001 8.5.2009 Entwurf V0 Dieter Zaugg Abgeschlossen

Mehr

Katholische Kirchgemeinde Altnau-Güttigen-Münsterlingen

Katholische Kirchgemeinde Altnau-Güttigen-Münsterlingen 0 1 ALLGEMEINE VERWALTUNG 106'400.00 400.00 1 11 Legislative und Exekutive 98'400.00 11 111 Kirchgemeinde 19'700.00 111.3000 Tag- und Sitzungsgelder an Behörden und Kommission 1'700.00 111.3102 Drucksachen,

Mehr

Einwohnergemeinde Beispielswil Finanzplan 2012-2016

Einwohnergemeinde Beispielswil Finanzplan 2012-2016 Einwohnergemeinde Beispielswil Finanzplan 2012-2016 Investitionsplan Tabelle O1 Investitionen / Projekte Brutto- Ein- Netto- Budget invest. nahmen invest. 2011 2012 2013 2014 2015 2016 später Kontrolle

Mehr

1 E R G E B N I S S E

1 E R G E B N I S S E 1 E R G E B N I S S E Rechnung 2005 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Fr. Fr. Fr. Fr. Fr. Fr. LAUFENDE RECHNUNG 113'170'705.57 115'954'314.75 101'599'910 100'735'900 106'286'188.16 112'032'732.87

Mehr

GEMEINDE LENGNAU. Budget 2017 O R T S B Ü R G E R. Erläuterungen

GEMEINDE LENGNAU. Budget 2017 O R T S B Ü R G E R. Erläuterungen GEMEINDE LENGNAU Budget 2017 O R T S B Ü R G E R Erläuterungen Budget 2017 1 1 GEMEINDE LENGNAU Erläuterungen zum Budget 2017 der Ortsbürgergemeinde a) Allgemeines Die Funktionen Ortsbürgerverwaltung und

Mehr

GEMEINDE LENGNAU. Budget 2016 O R T S B Ü R G E R. Erläuterungen

GEMEINDE LENGNAU. Budget 2016 O R T S B Ü R G E R. Erläuterungen GEMEINDE LENGNAU Budget 2016 O R T S B Ü R G E R Erläuterungen Budget 2016 1 GEMEINDE LENGNAU Erläuterungen zum Budget 2016 der Ortsbürgergemeinde a) Allgemeines Die Funktionen Ortsbürgerverwaltung und

Mehr

F - Werkbetrieb Albula. Budget / Preventiv

F - Werkbetrieb Albula. Budget / Preventiv F - Werkbetrieb Albula Budget / Preventiv 2017 Bild Forst- Werkbetrieb Albula 2016: Ben Turner: Holzschlag Crap Bletsch Seilarbeiten im Suraver Wald zur nachhaltigen Sicherung der diversen Waldfunktionen

Mehr

1 24 3 24 5 24 7 24 9 24 Ref. Kirchgemeinde Baden (neu) V O R A N S C H L A G 2015 Datum 10.11.2014 /Seite 14 Gesamtkirchgemeinde Laufende Rechnung Voranschlag 2015 Voranschlag 2014 Rechnung 2013

Mehr

Kontenplan Muster Mandant NFH Gastro Seite: 1 2010 17.03.2013 / 23:23 Gruppen Steuerkürzel Währung Typ

Kontenplan Muster Mandant NFH Gastro Seite: 1 2010 17.03.2013 / 23:23 Gruppen Steuerkürzel Währung Typ Kontenplan Muster Mandant NFH Gastro Seite: 1 Bilanz Gruppe + AKTIVEN Gruppe + Umlaufvermögen Gruppe + Flüssige Mittel Gruppe + 1000 Kasse Konto + 1020 Bank 1 Hauptkto + 1021 Bank 2 Konto + Forderung Lieferung

Mehr

Laufende Rechnung Rechnung 2011 Voranschlag 2011 Rechnung 2010 (nach Dienstbereichen) Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Laufende Rechnung Rechnung 2011 Voranschlag 2011 Rechnung 2010 (nach Dienstbereichen) Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Ref. KG Köniz R E C H N U N G 2011 Datum 19.04.2012/ Seite 1 3 KULTUR UND FREIZEIT 7'992'189.19 8'649'294.35 8'033'900 8'251'900 8'173'643.15 8'183'540.70 39 KIRCHENGUT 7'992'189.19 8'649'294.35 8'033'900

Mehr

Laufende Rechnung Voranschlag 2012 Voranschlag 2011 Rechnung 2010 (nach Dienstbereichen) Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Laufende Rechnung Voranschlag 2012 Voranschlag 2011 Rechnung 2010 (nach Dienstbereichen) Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Ref. KG Köniz V O R A N S C H L A G 2012 Datum 20.09.2011/ Seite 1 3 KULTUR UND FREIZEIT 8'343'500 8'078'500 8'033'900 8'251'900 8'173'643.15 8'183'540.70 39 KIRCHENGUT 8'343'500 8'078'500 8'033'900 8'251'900

Mehr