mod Servicekatalog & Suiten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "mod Servicekatalog & Suiten"

Transkript

1 mod Servicekatalog & Suiten Die mod Suiten unterteilen sich in die ServiceSuite, InfrastructureSuite und SecuritySuite. Sie bilden ein Angebot an verschiedensten Service- und Supportleistungen, die individuell auf den Bedarf des Kunden zusammengestellt, also in Suiten gebündelt werden. Die mod ServiceSuiten ermöglichen, einen Mehrwert zu erbringen, indem das Erreichen der angestrebten Ergebnisse gezielt erleichtert oder gefördert wird. Sie unterstützen Ergebnisse durch die Steigerung der Leistung zugehöriger Aufgaben und die Abschwächung des Einflusses von Einschränkungen. Dadurch wird die Wahrscheinlichkeit für die erwünschten Ergebnisse erhöht. Durch das bedarfsgerechte bündeln von Services bezahlt der Kunde nur die Services, die er benötigt und die einen wirtschaftlichen Mehrwert für ihn bilden.

2 mod IT Services 2 ServiceSuite Für effektive Service Strukturen um IT-Ziele mit den Unternehmenszielen in Einklang zu bringen. Die mod ServiceSuite ist eine auf den Kundenbedarf abgestimmte, skalierbare Zusammenstellung von Services, Produkten und Dienstleistungen. Durch die Nutzung individuell abgestimmter Services kann sich der Kunde auf sein Kerngeschäft fokussieren. Im Mittelpunkt stehen das Generieren von Mehrwerten, das Schaffen von Transparenz sowie eine hohe Kundenorientierung gegenüber dem Endanwender bzw. dem Business. IT-Management Services Business Process Outsourcing System Management Services IT-Prozess Services Selektives Outsourcing Enterprise Mobility Services IT-Compliance Services Outtasking ITSM Services IT-Architecture Services On Site Services Collaboration Services IT-Projektmanagement Services Multiprovider Services IT-Workplace Services Directory Services Cloud Services Services InfrastructureSuite Für eine bedarfsgerechte und nachhaltige Verzahnung von Geschäftsstrategien und IT-Architekturen. Die InfrastructureSuite ist ein strukturelles, intelligentes und flexibles Fundament, das verschiedene auf den jeweiligen Kundenbedarf abgestimmte IT-Service- und Supportleistungen beinhaltet. Individuelle IT-Services regeln und optimieren das dynamische Zusammenspiel aller technischen Services. Das Ziel der InfrastructureSuite ist die effiziente, zuverlässige und idealerweise für das Business unsichtbare Bereitstellung von IT-Services. IT-Management Services Business Process Outsourcing System Management Services IT-Prozess Services Selektives Outsourcing Enterprise Mobility Services IT-Compliance Services Outtasking Backup & Restore Services IT-Architecture Services On Site Services ITSM Services IT-Projektmanagement Services Collabortion Services Multiprovider Services Infrastructure Services Virtualization Services Directory Services Network Services Storage Services Cloud Services Services Base Services File Services

3 mod IT Services 3 SecuritySuite Für ein angemessenes Sicherheitsniveau im Unternehmen und eine hohe Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität der Daten. Die SecuritySuite bietet verschiedene auf den jeweiligen Kundenbedarf abstimmbare Service- und Supportleistungen, die alle sicherheitsrelevanten Faktoren eines Unternehmens berücksichtigt. Neben technischen Bereichen werden auch interne Geschäftsprozesse sowie der Umgang mit Daten und das Kommunikationsverhalten betrachtet. IT-Management Services Business Process Outsourcing Public Key Infrastructure Services IT-Prozess Services Selektives Outsourcing Ext. Network Access Services IT-Compliance Services Outtasking Encryption Services IT-Architecture Services On Site Services Firewall Services IT-Projektmanagement Services Multiprovider Services

4 mod IT Services 4 Philosophie Verzahnung von Management- und IT-Beratung, Realisierung und Integration, den kompletten Betrieb von IT-Systemen und den Betrieb von Geschäftsprozessen. Langfristige Partnerschaften, unternehmerische Mitverantwortung und eine nachdrückliche Unterstützung für Unternehmen durch Innovations- und Transformationsleistungen. Services und Servicegruppen Services sind eine Möglichkeit, einen Mehrwert zu erbringen, indem das Erreichen der angestrebten Ergebnisse des Business erleichtert oder gefördert wird. Sie unterstützen Ergebnisse durch die Steigerung der Leistung zugehöriger Aufgaben und die Abschwächung des Einflusses von Einschränkungen. Dadurch wird die Wahrscheinlichkeit für die erwünschten Ergebnisse erhöht.

5 mod IT Services 5 IT-Governance Strategie, Prozesse und Technologie bilden das Fundament der IT-Governance Services. Um den maximalen wirtschaftlichen Mehrwert zu gewährleisten, werden die einzelnen Bausteine auf die individuellen Unternehmensanforderungen abgestimmt. Dieses Vorgehen wird durch standardisierte Vorgehensmodelle unterstützt. Um die festgelegten Erfolgsfaktoren (CSF s) messbar und transparent zu machen, werden diese durch Key Performance Indikatoren (KPI s) gemessen. IT-Management Services Die Basis für wertschöpfende Handlungen bilden strategische Analysen und Bewertungen von IT-Strategien, organisatorischen Abläufen und Strukturen sowie aktuellen technologischen und wirtschaftlichen Trends. IT-Management Services bilden die Basis für wertschöpfende Handlungen. ITIL MSP IT-Prozess Services Über Maßnahmen und Methoden wird die bestmögliche Unterstützung von Geschäftsprozessen erreicht. IT-Prozess Services unterstützen die IT-Organisation dabei, die Effizienz zu erhöhen, die Qualität zu verbessern und wirtschaftliche Mehrwerte zu generieren. ITIL IT-Compliance Services Umfassende und langfristige Maßnahmen zur Einhaltung der rechtlichen Anforderungen an Verfügbarkeit, Datenaufbewahrung und Datenschutz bilden die Basis der IT-Compliance Services. Die Analyse, Bewertung und Dokumentation von Problem- und Gefahrenpotenzialen in der IT-Organisation stellen umfassende und langfristige Maßnahmen zur Einhaltung der Anforderungen an die IT-Organisation bereit. PRINCE is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited ITIL is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited IT Infrastructure Library is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited P3O is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited MSP is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited

6 mod IT Services 6 IT-Architecture Services Die Optimierung von IT-Infrastrukturen erfolgt durch einen ganzheitlichen Blick auf die IT-Infrastruktur im Unternehmen. Ziel von IT-Architektur Services ist die effiziente und zuverlässige Bereitstellung von IT-Services durch intelligente und flexible Planung, Steuerung, Implementierung und Wartung. IT-Projektmanagement Services Effiziente Planung, Steuerung und Ausführung von IT-Projekten, sowie die Bereitstellung organisationsübergreifender Multiprojektmanagement Offices. IT-Projektmanagement Services gewährleisten auf den Bedarf adaptierbare Projektumgebungen, die eine transparente Definition von Rollen und Aufgaben in Verbindung mit einer klaren Kommunikationsstrategie gewährleisten. PRINCE2 Multiprovider Services Professionelles Multiprovider Management führt zu wiederkehrenden, messbaren Einsparungen und höherer Effizienz. Von der strategischen Beratung bis hin zur Orchestrierung aller IT-Dienstleister des Unternehmens. Multi Provider Services schaffen Transparenz und ermöglichen die Einhaltung von businessorientierten Service Level Agreements über messbare Leistungen und Service Reports. Mit ihnen lassen sich IT-Provider technisch und monetär steuern und neue Dienstleister problemlos in Prozesse einbinden. ITIL PRINCE is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited ITIL is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited IT Infrastructure Library is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited P3O is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited MSP is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited

7 mod IT Services 7 IT-Sourcing Services Die Basis von Sourcing Services liegt in einer partnerschaftlichen, transparenten und zukunftsorientierten Zusammenarbeit mit klar definierten Regelungen. Damit sich Unternehmen auf ihr Kerngeschäft fokussieren können, werden Sekundärprozesse mit dem Ziel ausgelagert, Kosten zu reduzieren, die Effizienz zu steigern und eine Erhöhung der Standardisierung und Flexibilität zu erreichen. Eine stetige Verbesserung und die Messung der IT-Services am Beitrag zum Business ergänzen den Service. Business Process Outsourcing Das Business Process Outsourcing ist die strategische Grundlage für die vollständige oder teilweise Auslagerung sekundärer Geschäftsprozesse zur Fokussierung auf die Kernprozesse. Neben standardisierten Prozessen, dem Einsatz innovativer Technologie und Risikominimierung kann die Auslagerung neben einer Standardisierung zu einer Kostenoptimierung und Erhöhung der Effizienz führen. Selektives Outsourcing Beim Selektiven Outsourcing werden keine Unternehmensbereiche, sondern nur Teilaufgaben an externe Anbieter vergeben. Die erworbenen Infrastrukturkomponenten und Services werden dabei inkl. Betriebsmitteln und Personal vorausschauend vom IT-Dienstleister übernommen und betrieben. Outtasking Unter Beibehaltung der kundenseitigen Prozesskontrolle werden einzelne Aufgaben vom IT-Dienstleister übernommen. Die Übernahme einzelner Aufgaben unterstützt den Kunden, sich auf sein Kerngeschäft zu fokussieren. On Site Services On Site Services sind IT-Dienstleistungen für kundenspezifische Aufgaben und Prozesse, bei denen die Verantwortung für den Betrieb der IT-Infrastruktur durch den Dienstleister übernommen wird, der Betrieb jedoch Vor-Ort beim Kunden stattfindet. Sie bieten eine kundenspezifische und vollintegrierte Serviceabdeckung bei der Vor-Ort-Übernahme einer Funktion oder eines Betriebsteils.

8 mod IT Services 8 IT-Operations Services IT-Operations Services gewährleisten durch tägliche Routinetätigkeiten wie Steuerungs-, Verwaltungs- und Betriebsaktivitäten die benötigte Serviceverfügbarkeit. Durch einen zuverlässigen, wirtschaftlichen und effektiven Betrieb generieren sie einen wirtschaftlichen Mehrwert und bilden die Basis für Businessprozesse. Ergänzt werden diese Aktivitäten durch eine pro-aktive Überwachung und Bewertung der IT-Services und der IT-Infrastruktur. Systems Management Services Über Systems Management Services erfolgen die zentrale Verwaltung, Inventarisierung, Softwareverteilung, Fernwartung, Lizenzüberwachung, ein Reporting und ein Anti-Schad-Software-Management für Endgeräte. Enterprise Mobility Services Authentifizierten Benutzern wird über Enterprise Mobility Services ein sicherer Zugriff auf s, Kalender, Kontakte, Aufgaben, Applikationen und Unternehmensdaten für mobile Endgeräte ermöglicht. Die Verwaltung erfolgt dabei zentral und beinhaltet Analysen und eine granulare Kontrolle. Backup & Restore Services Sicherungs-, Wiederherstellungs- und Replikationsfunktionen für physikalische und virtuelle Elemente werden mit Backup & Restore Services zur Verfügung gestellt. Sie beugen dabei auch einem Datenverlust vor. Der Service beinhaltet Monitoring- und Reporting-Funktionen aber auch Kapazitätsplanungen sowie die Erkennung von Duplikaten mittels Datendeduplizierung.

9 mod IT Services 9 IT-Service Management Services Basierend auf dem ITIL Framework wird über IT-Service Management Services eine integrierte und anwenderorientierte Umgebung bereitgestellt. Der Service beinhaltet die Abbildung von Selbsthilfemöglichkeiten, Genehmigungsprozessen, des Servicekataloges sowie der Prozesse Incident, Problem, Change, Service Asset & Configuration, Service Level, Service Portfolio, Service Katalog Management und Request Fulfillment. Collaboration Services Die Services verbinden Anwender ortsunabhängig über das Internet. Über sie werden die Funktionen Anwesenheit, Chat, Audio- und Videoanrufe, Onlinebesprechungen und Webkonferenzen bereitgestellt. Authentifizierten Benutzern werden clientseitig erzeugte Daten in einer zentralen und individuellen Informationsumgebung zugängig gemacht. Infrastructure Services Diese Services ermöglichen die automatische Zuweisung, Verwaltung und Konfiguration von Netzwerkeinstellungen für Endgeräte innerhalb des Unternehmens, sowie die Vermittlung von Adressen in Namen und umgekehrt. Virtualization Services Die Services beinhalten eine effiziente und optimierte Bereitstellung/Erstellung von richtlinienbasierten automatisierten, sich selbst verwaltenden und bedarfsgerechten nicht physikalischen Ressourcen. Diese können in den Bereichen Server, Netzwerk, Speicher, Applikationen und Endgeräte bereitgestellt werden. PRINCE is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited ITIL is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited IT Infrastructure Library is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited P3O is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited MSP is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited

10 mod IT Services 10 IT-Workplace Services Mit IT-Workplace Services wird Support vor Ort und/oder telefonisch, für Geschäftsanwendungen auf einer intelligenten und kosteneffizienten Arbeitsplatzumgebung der Endbenutzer bereitgestellt. Ferner wird über diese ein authentifizierter Zugriff auf Unternehmensanwendungen und Daten gewährleistet. Directory Services Über Directory Services werden Verzeichnisdaten entsprechend der logischen Unternehmensstruktur oder seiner räumlichen Verteilung gespeichert und organisiert. Der Service verwaltet verschiedene Objekte wie Benutzer, Gruppen, Computer, Dienste, Server, Dateifreigaben und Drucker und stellt das Anmelde-, bzw. Authentifizierungsverfahren bereit. Network Services Unabhängig vom Standort oder der Entfernung wird über Network Services die Verbindung für die Übertragung und den Austausch von Daten zwischen zwei und/oder mehreren Endgeräten hergestellt sowie die gemeinsame Nutzung von Ressourcen ermöglicht. Storage Services Anwendern wird über Storage Services eine effiziente, sichere, beständige und dynamisch skalierbare Speicherlösung geboten. Diese stellt Applikationen, Daten und Server bei optimaler Ausnutzung der Kapazitäten zur Verfügung. Für eine erhöhte Datenintegrität beinhaltet der Service Verfahren für eine rechtskonforme und revisionssichere Aufbewahrung.

11 mod IT Services 11 Cloud Services Mittels Cloud Services erfolgt die Bereitstellung von hochverfügbaren und skalierbaren nicht innerhalb der Unternehmensinfrastruktur bereitgestellten Ressourcen und Instanzen. Über sie erfolgt ein ortsunabhängiger, authentifizierter Zugriff auf Unternehmensanwendungen, -daten und -ressourcen über das Internet unter Beachtung von Compliance-Richtlinien. Services Services ermöglichen authentifizierten Benutzern den Zugriff auf s, Kalender, Kontakte und Aufgaben von allen Endgeräten aus. Base Services Base Services dienen zur Bereitstellung von funktionalen und infrastrukturellen serverbasierten Funktionen, Diensten, Daten und Applikationen für Anwender. Der Service kann aus einzelnen oder mehreren Systemen bestehen, die dedizierte Aufgaben ausführen. File Services Authentifizierten Benutzern wird über File Services der Zugriff auf zentrale oder verteilte Dateisysteme ermöglicht. Darüber hinaus erfolgt mit ihnen auch die Bereitstellung von Verzeichnisstrukturen und der Speicherverwaltung sowie die Replikation der Daten.

12 mod IT Services 12 IT-Security Services In Abstimmung mit den Risikomanagementprozessen und -leitlinien des Business verfolgen die IT-Security Services das nachvollzieh- und messbare Ziel, dass alle Güter, Informationen, Daten und IT-Services jederzeit hinsichtlich ihrer Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit geschützt sind. Zur Gewährleistung der Effektivität und Sicherheit werden Businessprozesse dabei durchgehend und als Ganzes betrachtet. Public Key Infrastructure Services Der Service bietet Anwendern den sicheren und vertraulichen digitalen Austausch von Daten oder Kommunikation. Sie beinhalten auch Leistungen zur Bereitstellung, Ausstellung, Verteilung und Prüfung von digitalen Zertifikaten. External Network Access Services Authentifizierten und berechtigten Anwendern wird über External Network Access Services ein flexibler, verschlüsselter Zugriff auf Ressourcen und Applikation innerhalb des Unternehmensnetzwerks über ein öffentlich zugängliches Netzwerk (z. B. das Internet) bereitgestellt. Encryption Services Encryption Services ermöglichen die Sicherheit von Daten zu erhöhen, indem der Inhalt einer Nachricht, Datei, Festplatte oder eines Wechseldatenträgers so unkenntlich gemacht wird, dass sie nur von einer Person gelesen werden kann, die über den passenden Schlüssel verfügt.

13 mod IT Services 13 Firewall Services Der Service kontrolliert und protokolliert die ein- und/oder ausgehenden Datenströme eines Netzwerkes und gewährt oder blockiert abhängig von den Einstellungen den Zugriff. Er schützt somit vor fremden und unberechtigten Verbindungsversuchen aus anderen Netzwerken.

14 mod IT Services 14 mod IT Services. Für klare Ergebnisse. Auch in mittelständischen Unternehmen ändern sich Arbeitsumfelder und Geschäftsprozesse immer schneller. Die IT-Infrastrukturen sind davon nicht zu trennen; sie sind sogar ein wesentlicher Bestandteil dieser Entwicklung. Und je komplexer die Strukturen eines Unternehmens werden, desto wichtiger ist die optimale Integration ihrer IT-Systeme. Dr. Dietmar Kappey Geschäftsführer mod IT GmbH Als führender Dienstleister für den Mittelstand in Norddeutschland liefert mod IT Services dazu die passenden Lösungen. Wir unterstützen Sie auf vielen Ebenen, damit Ihre IT-Infrastrukturen effizienter und leistungsstärker arbeiten. Dazu betrachten wir nicht nur Ihre Hardware, sondern alle wesentlichen Prozesse in Ihrem Unternehmen. Unsere langjährige Erfahrung im Mittelstand ist dabei eine wichtige Grundlage. Als herstellerunabhängiger Dienstleister sind wir in der Lage, eine Vielzahl von Anbietern und ihre Anwendungen zu berücksichtigen. Dabei greifen wir auf weltweit renommierte Unternehmen und unsere bewährten Partner-Netzwerke zurück, in denen wir mit erstklassigen Spezialisten zusammenarbeiten. Auf diese ganzheitliche Weise entstehen zukunftsorientierte Lösungen, die Ihre IT-Leistung nachhaltig und messbar optimieren. mod IT Services denkt und handelt auf Augenhöhe mit dem Mittelstand. Mit innovativen Lösungen und für klare Ergebnisse. Oder kurz gesagt: Für Sie. Kontakt mod IT GmbH Grimsehlstraße Einbeck Tel.: Fax:

plain it Sie wirken mit

plain it Sie wirken mit Sie wirken mit Was heisst "strategiewirksame IT"? Während früher die Erhöhung der Verarbeitungseffizienz im Vordergrund stand, müssen IT-Investitionen heute einen messbaren Beitrag an den Unternehmenserfolg

Mehr

Der Blindflug in der IT - IT-Prozesse messen und steuern -

Der Blindflug in der IT - IT-Prozesse messen und steuern - Der Blindflug in der IT - IT-Prozesse messen und steuern - Ralf Buchsein KESS DV-Beratung GmbH Seite 1 Agenda Definition der IT Prozesse Ziel der Prozessmessung Definition von Prozesskennzahlen KPI und

Mehr

PROFI Managed Services

PROFI Managed Services PROFI Managed Services Die Lösungen der PROFI AG You do not need to manage IT to use IT Die PROFI Managed Services sind exakt auf die Bedürfnisse von komplexen IT-Umgebungen abgestimmt und unterstützen

Mehr

IT Services Leistungskatalog

IT Services Leistungskatalog IT Services Leistungskatalog Eine effiziente IT-Infrastruktur hat in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen. Früher lediglich ein Mittel zum Zweck, ist heute eine intelligente, skalierbare IT-Umgebung

Mehr

CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES

CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES Von individueller Beratung bis zum bedarfsgerechten Betrieb Passen Sie Ihre IT an die Dynamik des Marktes an Unternehmen müssen heute unmittelbar und flexibel

Mehr

MIS Service Portfolio

MIS Service Portfolio MIS Service Portfolio Service Level Management o Service Management o Customer Satisfaction Management o Contract Management & Accounting o Risk Management Event Management o Monitoring und Alerting Services

Mehr

it infrastruktur lösungen

it infrastruktur lösungen it infrastruktur lösungen Über uns wer wir sind und was wir tun Unseren Kunden bieten wir erstklassige und massgeschneiderte IT-Infrastruktur- Lösungen aus einer Hand. WAGNER AG: fokussiert, flexibel,

Mehr

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Eine Plattform für Hochverfügbarkeit und maximale Flexibilität und ein Partner, der diese Möglichkeiten für Sie ausschöpft! Microsoft bietet

Mehr

Konzentrieren Sie sich...

Konzentrieren Sie sich... Konzentrieren Sie sich... ...auf Ihr Kerngeschäft! Setzen Sie mit sure7 auf einen kompetenten und flexiblen IT-Dienstleister und konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenz. Individuell gestaltete IT-Konzepte

Mehr

Netzwerke I Menschen I Kompetenzen. Erfolgreich gestalten.

Netzwerke I Menschen I Kompetenzen. Erfolgreich gestalten. Netzwerke I Menschen I Kompetenzen. Erfolgreich gestalten. networker, projektberatung GmbH AN ALLGEIER COMPANY / Division Allgeier Experts Portfolio 2016 IT-Beratung, IT-Personalservice und Managed IT-Services.

Mehr

Netzwerke I Menschen I Kompetenzen. Erfolgreich gestalten.

Netzwerke I Menschen I Kompetenzen. Erfolgreich gestalten. Netzwerke I Menschen I Kompetenzen. Erfolgreich gestalten. networker, projektberatung GmbH AN ALLGEIER COMPANY / Division Allgeier Experts Portfolio 2015 IT-Beratung, IT-Personalservice und Managed IT-Services.

Mehr

ITIL IT Infrastructure Library

ITIL IT Infrastructure Library ITIL IT Infrastructure Library Einführung in das IT-Service-Management Andreas Linhart - 2009 Agenda IT-Service-Management Der ITIL-Ansatz Lizenzen & Zertifizierungen ITIL-Prozessmodell (v2) Service Support

Mehr

SAP Support On Demand - IBMs kombiniertes Service-Angebot für SAP Hosting und SAP Application Management Services (AMS)

SAP Support On Demand - IBMs kombiniertes Service-Angebot für SAP Hosting und SAP Application Management Services (AMS) (IGS) SAP Support On Demand - IBMs kombiniertes Service-Angebot für SAP Hosting und SAP Application Services (AMS) Martin Kadner, Product Manager SAP Hosting, GTS Klaus F. Kriesinger, Client Services Executive,

Mehr

ITSM-Health Check: die Versicherung Ihres IT Service Management. Christian Köhler, Service Manager, Stuttgart, 03.07.2014

ITSM-Health Check: die Versicherung Ihres IT Service Management. Christian Köhler, Service Manager, Stuttgart, 03.07.2014 : die Versicherung Ihres IT Service Management Christian Köhler, Service Manager, Stuttgart, 03.07.2014 Referent Christian Köhler AMS-EIM Service Manager Geschäftsstelle München Seit 2001 bei CENIT AG

Mehr

yourcloud Mobile Überall mit Ihrem Business verbunden: yourcloud von perdata Neue Maßstäbe für eine moderne Arbeitsplatzumgebung

yourcloud Mobile Überall mit Ihrem Business verbunden: yourcloud von perdata Neue Maßstäbe für eine moderne Arbeitsplatzumgebung yourcloud Mobile PC Überall mit Ihrem Business verbunden: yourcloud von perdata Neue Maßstäbe für eine moderne Arbeitsplatzumgebung perdata IT nach Maß: individuell beraten vorausschauend planen zukunftssicher

Mehr

IT-Dienstleistungszentrum Berlin

IT-Dienstleistungszentrum Berlin IT-Dienstleistungszentrum Berlin»Private Cloud für das Land Berlin«25.11.2010, Kai Osterhage IT-Sicherheitsbeauftragter des ITDZ Berlin Moderne n für die Verwaltung. Private Cloud Computing Private Cloud

Mehr

Dennis Feiler, DFC-SYSTEMS GmbH München/Mannheim

Dennis Feiler, DFC-SYSTEMS GmbH München/Mannheim ITIL I undco. Servicekonzepte/IT-Servicemanagement Servicemanagement Dennis Feiler, DFC-SYSTEMS GmbH München/Mannheim ITIL I IT Infrastructure Library Entstehung und Definition: Bestehende Best-Practices-Sammlung

Mehr

Kursinformationen ITIL Zertifizierung Foundation Certificate in IT-Service Management

Kursinformationen ITIL Zertifizierung Foundation Certificate in IT-Service Management Kursinformationen ITIL Zertifizierung Foundation Certificate in IT-Service Ort: FH Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin Termine: 01.03-02.03.06 täglich 9.00-17.00 Uhr Veranstalter:

Mehr

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz Pascal Wolf Manager of MIS & BCRS Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz 2011 Corporation Ein lokaler Partner in einem global integrierten Netzwerk Gründung im Jahr 2002 mit dem ersten full-outtasking

Mehr

Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin FB4: Wirtschaftsinformatik

Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin FB4: Wirtschaftsinformatik Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin FB4: Wirtschaftsinformatik Entwicklung und Evaluation eines Vorgehensmodells zur Optimierung des IT-Service im Rahmen eines IT-Assessment Framework Oliver

Mehr

your IT in line with your Business Architekturgestützte Business- und IT- Planung

your IT in line with your Business Architekturgestützte Business- und IT- Planung your IT in line with your Business Architekturgestützte Business- und IT- Planung Grundstein für die erfolgreiche IT-Governance Ausrichtung der IT an Unternehmenszielen und -prozessen Effektive, effiziente

Mehr

Wir machen IT-Commerce

Wir machen IT-Commerce Wir machen IT-Commerce Zahlen & Fakten Gegründet: 1992 Größe: ~200 Angestellte Umsatz: 2009: ~ 25M 2008: 20M 2007: 15.5M Standorte: Kunden: Neu-Isenburg (Headquarter EMEA), Atlanta (Headquarter US) weltweites

Mehr

CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD

CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD In 5 Stufen von der Planung bis zum Betrieb KUNDENNÄHE. Flächendeckung der IT-Systemhäuser IT-Systemhaus

Mehr

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit.

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit. www.actgruppe.de ACT Gruppe Effizienz. Innovation. Sicherheit. ACT Gruppe, Rudolf-Diesel-Straße 18, 53859 Niederkassel Telefon: +49 228 97125-0, Fax: +49 228 97125-40 E-Mail: info@actgruppe.de, Internet:

Mehr

Wir unterstützen Sie heute auf Ihrem Weg in die Zukunft...

Wir unterstützen Sie heute auf Ihrem Weg in die Zukunft... Wir unterstützen Sie heute auf Ihrem Weg in die Zukunft... Firmenprofil... damit Sie die richtigen Entscheidungen treffen und Ihr Unternehmen langfristig wettbewerbsfähig bleibt. Als finanziell unabhängiges

Mehr

IT-Dienstleistungszentrum Berlin 2005 2010

IT-Dienstleistungszentrum Berlin 2005 2010 IT-Dienstleistungszentrum Berlin 2005 2010 ITDZ Berlin - Lösungspartner für maßgeschneiderte IT-Dienstleistungen» Private Cloud für das Land Berlin «31.08.2010, Dipl.-Ing. René Schröder, Leiter der Produktion

Mehr

Modul 1 Modul 2 Modul 3

Modul 1 Modul 2 Modul 3 Schaffen Sie Transparenz, Struktur und Zukunftssicherheit für Ihre IT durch modulare IT-Audits Die Unternehmens- und IT-Leitung benötigt ein verständliches Tool für die aktive Steuerung und Entwicklung

Mehr

Produktinformation: Corporate Networks

Produktinformation: Corporate Networks Produktinformation: Corporate Networks TWL-KOM GmbH Donnersbergweg 4 67059 Ludwigshafen Telefon: 0621.669005.0 Telefax: 0621.669005.99 www.twl-kom.de TWL-KOM Corporate Networks IT-Beratung für ganzheitliche

Mehr

S-ISM: Strategisches IT-Servicemanagement

S-ISM: Strategisches IT-Servicemanagement S-ISM: Strategisches IT-Servicemanagement - IT-Services, SLAs und deren Management - Services, SLAs und deren Management müssen sich konsequent am Kunden orientieren und integriert gemanaged werden! Dr.

Mehr

IT Service Management

IT Service Management IT Service Management Die IT Infrastructure Library (ITIL) Frank Klapper, CIO-IT IT,, Universität t Bielefeld München, 08.03.2006 IT Service Management: Notwendigkeit und Definition Informationen haben

Mehr

ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc

ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc INHALT Ausgangssituation ITSM Consulting ITSM Box Zentrales Anforderungsmanagement Beispielhafter Zeitplan Nutzen von ITSM Projekten mit R-IT Zusammenfassung

Mehr

SkyConnect. Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung

SkyConnect. Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung SkyConnect Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung Inhalt >> Sind Sie gut vernetzt? Ist Ihr globales Netzwerk wirklich die beste verfügbare Lösung? 2 Unsere modularen Dienstleistungen sind flexibel skalierbar

Mehr

ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität

ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität Christian Lotz, Dipl.-Inform. Med. certified IT Service Manager & ISO 20000 Consultant 9. März 2009 IT-Service Management ISO 20000, ITIL Best Practices, Service

Mehr

Ihr Partner für professionelles IT-Service Management

Ihr Partner für professionelles IT-Service Management Ihr Partner für professionelles IT-Service Management WSP-Working in thespirit of Partnership >>> Wir stehen als zuverlässiger Partner an Ihrer Seite mit Begeisterung für unsere Arbeit und Ihre Projekte

Mehr

Storage Virtualisierung

Storage Virtualisierung Storage Virtualisierung Einfach & Effektiv 1 Agenda Überblick Virtualisierung Storage Virtualisierung Nutzen für den Anwender D-Link IP SAN Lösungen für virtuelle Server Umgebungen Fragen 2 Virtualisierung

Mehr

Wir sind Ihr kompetenter Partner für das komplette HR

Wir sind Ihr kompetenter Partner für das komplette HR Wir sind Ihr kompetenter Partner für das komplette HR Application Outsourcing Prozesse Projekte Tools Mit PROC-IT die optimalen Schachzüge planen und gewinnen In der heutigen Zeit hat die HR-Organisation

Mehr

eg e s c h ä f t s p r o z e s s MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services

eg e s c h ä f t s p r o z e s s MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services eg e s c h ä f t s p r o z e s s erfahrung service kompetenz it-gestützte MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services erfolgssicherung durch laufende optimierung Als langjährig erfahrenes IT-Unternehmen

Mehr

Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen

Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen IT-DIENST- LEISTUNGEN Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen TÜV SÜD Management Service GmbH IT-Prozesse bilden heute die Grundlage für Geschäftsprozesse.

Mehr

EFFIZIENTES ENTERPRISE SERVICE MANAGEMENT: FLEXIBEL, ITIL-KONFORM UND OUT OF THE BOX

EFFIZIENTES ENTERPRISE SERVICE MANAGEMENT: FLEXIBEL, ITIL-KONFORM UND OUT OF THE BOX THEGUARD! SERVICEDESK EFFIZIENTES ENTERPRISE SERVICE : FLEXIBEL, ITIL-KONFORM UND OUT OF THE BOX EFFIZIENTES ENTERPRISE SERVICE : FLEXIBEL, ITIL-KONFORM UND OUT OF THE BOX THEGUARD! SERVICEDESK Im Fokus

Mehr

Optimales Outsourcing als strategische Aufgabe

Optimales Outsourcing als strategische Aufgabe IT-Beratung für Logistik und Optimales Outsourcing als strategische Aufgabe Agenda IT Sourcing: Anspruch und Wirklichkeit Ausgangslage und Zielsetzung b Logo Sourcing Scope-Workshop Das Logo Broker-Modell:

Mehr

IT-Strategie der zentralen Leistungserbringer der UZH 2014-2016

IT-Strategie der zentralen Leistungserbringer der UZH 2014-2016 Universität Zürich Prorektorat Rechts- und Künstlergasse 15 CH-8001 Zürich Telefon +41 44 634 57 44 www.rww.uzh.ch IT-Strategie der zentralen Leistungserbringer der UZH 2014-2016 Version vom 6. Juni 2014

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SNP Business Landscape Management SNP The Transformation Company SNP Business Landscape Management SNP Business Landscape Management

Mehr

Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions. www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1

Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions. www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1 Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1 Vorstellung Netz16 Eckdaten unseres Unternehmens Personal 80 60 40 20 0 2010 2011 2012 2013

Mehr

Schatten-IT Wie Sie die Kontrolle über Ihr Netzwerk zurück erlangen. Dipl.-Ing. Lutz Zeutzius Senior IT-Consultant

Schatten-IT Wie Sie die Kontrolle über Ihr Netzwerk zurück erlangen. Dipl.-Ing. Lutz Zeutzius Senior IT-Consultant Schatten-IT Wie Sie die Kontrolle über Ihr Netzwerk zurück erlangen Dipl.-Ing. Lutz Zeutzius Senior IT-Consultant Fünfzehnjährige Erfahrung bei der IT-Beratung und Umsetzung von IT-Projekten bei mittelständischen

Mehr

Materna GmbH 2013 www.materna.de 1

Materna GmbH 2013 www.materna.de 1 www.materna.de 1 Motivation Service Lifecycle Management Speed Die Geschwindigkeit, um Services zu erstellen oder zu verändern Cost Kosten von IT Services verringern Control Kontrolle über die IT behalten

Mehr

Sicherheit für Ihre Daten. Security Made in Germany

Sicherheit für Ihre Daten. Security Made in Germany Sicherheit für Ihre Daten Security Made in Germany Auf einen Blick. Die Sicherheitslösung, auf die Sie gewartet haben. Sicherheitslösungen müssen transparent sein; einfach, aber flexibel. DriveLock bietet

Mehr

Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT. Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher.

Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT. Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher. Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher. Nutzen Sie Ihren Wettbewerbsvorteil Die Geschäftsprozesse von heute sind zu wichtig,

Mehr

Strategisches IT-Management mit dem COBIT Framework. Markus Gronerad, Scheer Management 1.8.2014

Strategisches IT-Management mit dem COBIT Framework. Markus Gronerad, Scheer Management 1.8.2014 Strategisches IT-Management mit dem COBIT Framework Markus Gronerad, Scheer Management 1.8.2014 Was ist strategisches IT-Management? IT-Management Das (operative) IT-Management dient der Planung, Beschaffung,

Mehr

EINFACH SICHER KOMPETENT. Die Genossenschaft Der unternehmerischen Kompetenzen

EINFACH SICHER KOMPETENT. Die Genossenschaft Der unternehmerischen Kompetenzen EINFACH SICHER KOMPETENT EINFACH SICHER Das Jetzt die Technik das Morgen In der heutigen Zeit des Fortschritts und Globalisierung, ist es für jedes Unternehmen unbedingt erforderlich, dass es effektiv

Mehr

IT-Dienstleistungszentrum Berlin

IT-Dienstleistungszentrum Berlin IT-Dienstleistungszentrum Berlin» Cloud Computing in der öffentlichen Verwaltung«-Behörden Spiegel Forum- 28.10. 2010, Thomas Feike Senior Produktmanager Integrationsprodukte Moderne n für die Verwaltung.

Mehr

Desktop Virtualisierung. marium VDI. die IT-Lösung für Ihren Erfolg

Desktop Virtualisierung. marium VDI. die IT-Lösung für Ihren Erfolg Desktop Virtualisierung marium VDI die IT-Lösung für Ihren Erfolg marium VDI mariumvdi VDI ( Desktop Virtualisierung) Die Kosten für die Verwaltung von Desktop-Computern in Unternehmen steigen stetig und

Mehr

I T I L. ITIL ein systematisches und professionelles Vorgehen für. das Management von IT Dienstleistungen. Andreas Henniger.

I T I L. ITIL ein systematisches und professionelles Vorgehen für. das Management von IT Dienstleistungen. Andreas Henniger. I T I L ITIL ein systematisches und professionelles Vorgehen für das Management von IT Dienstleistungen. 1 ITIL Was ist ITIL? ITIL wurde von der Central Computing and Telecommunications Agency (CCTA) entwickelt,

Mehr

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung CAD Virtualisierung Celos Hosting Services Celos Netzwerk + Security Celos Server + Storage Virtualisierung Celos Desktop Virtualisierung Celos CAD Virtualisierung Celos Consulting Celos Managed Services

Mehr

Retained IT Im Spannungsfeld zwischen interner und externer IT- Delivery

Retained IT Im Spannungsfeld zwischen interner und externer IT- Delivery www.pwc.de Retained IT Im Spannungsfeld zwischen interner und externer IT- Delivery Jörg Hild und Roland Behr IT-Organisationen heute: Die Zeiten der klaren Strukturen sind vorüber Die IT Sourcing Studie

Mehr

Service Orientierung organisiertes IT Service Management in der BWI IT auf Basis ITIL

Service Orientierung organisiertes IT Service Management in der BWI IT auf Basis ITIL Orientierung organisiertes IT Management in der BWI IT auf Basis ITIL 97. AFCEA-Fachveranstaltung Diensteorientierung aber mit Management Heiko Maneth, BWI IT Delivery, Leitung Prozessarchitektur und -management

Mehr

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory Clouds bauen, bereitstellen und managen Die visionapp CloudFactory 2 Lösungen im Überblick Kernmodule CloudCockpit Das Frontend Der moderne IT-Arbeitsplatz, gestaltet nach aktuellen Usability-Anforderungen,

Mehr

Cloud Services - Innovationspotential für Unternehmen

Cloud Services - Innovationspotential für Unternehmen Cloud Services - Innovationspotential für Unternehmen Oliver Möcklin Geschäftsführer ORGATEAM GmbH Beratung auf Augenhöhe Was macht ORGATEAM BSI Compliance IT Strategie Rechenzentrumsplanung Chancen- und

Mehr

MATERNA. >> ITIL Version 3. Business und IT integrieren. MATERNA GmbH, Dortmund, www.materna.de

MATERNA. >> ITIL Version 3. Business und IT integrieren. MATERNA GmbH, Dortmund, www.materna.de >> ITIL Version 3 MATERNA GmbH, Dortmund, www.materna.de Business und IT integrieren ITIL, das Standardwerk für das IT-Service-Management, ist seit kurzem in der dritten Version verfügbar. Damit geht die

Mehr

TELEKOM CLOUD COMPUTING. NEUE PERSPEKTIVEN. Dietrich Canel Telekom Deutschland GmbH 03/2013 1

TELEKOM CLOUD COMPUTING. NEUE PERSPEKTIVEN. Dietrich Canel Telekom Deutschland GmbH 03/2013 1 TELEKOM CLOUD COMPUTING. NEUE PERSPEKTIVEN. Dietrich Canel Telekom Deutschland GmbH 03/2013 1 DIE TELEKOM-STRATEGIE: TELCO PLUS. 2 AKTUELLE BEISPIELE FÜR CLOUD SERVICES. Benutzer Profile Musik, Fotos,

Mehr

Mit Sicherheit... SEITE - 1. www.lippedv.de

Mit Sicherheit... SEITE - 1. www.lippedv.de Mit Sicherheit... computersyteme Lösungen für Unternehmen SEITE - 1 Leistungen Im Überblick... unsere Leistungen _ kostenfreies Beratunggespräch mit Systemanalyse _ individuelle Vor-Ort-Betreuung _ Fernwartung

Mehr

IT-Prüfung nach dem COBIT- Ansatz. Erfahrungen des oö. Landesrechnungshofes

IT-Prüfung nach dem COBIT- Ansatz. Erfahrungen des oö. Landesrechnungshofes IT-Prüfung nach dem COBIT- Ansatz Erfahrungen des oö. Landesrechnungshofes Oö. Landesrechnungshof Landesrechnungshof ist zuständig für die Prüfung von IT-Organisationen des Landes und von Beteiligungsunternehmen

Mehr

Planen und optimieren mit Weitsicht

Planen und optimieren mit Weitsicht Planen und optimieren mit Weitsicht Niederlassungen Hauptsitz Netlan IT-Solution AG Grubenstrasse 1 CH-3123 Belp Tel: +41 31 848 28 28 Geschäftsstelle Netlan IT-Solution AG Bireggstrasse 2 CH-6003 Luzern

Mehr

Workflowmanagement. Business Process Management

Workflowmanagement. Business Process Management Workflowmanagement Business Process Management Workflowmanagement Workflowmanagement Steigern Sie die Effizienz und Sicherheit Ihrer betrieblichen Abläufe Unternehmen mit gezielter Optimierung ihrer Geschäftsaktivitäten

Mehr

Alpiq InTec Ost AG. Alpiq CloudServices. Alpiq InTec Ost AG, IT & TelCom. Zürich, 20. Januar 2015

Alpiq InTec Ost AG. Alpiq CloudServices. Alpiq InTec Ost AG, IT & TelCom. Zürich, 20. Januar 2015 Alpiq InTec Ost AG Alpiq CloudServices Alpiq InTec Ost AG, IT & TelCom Zürich, 20. Januar 2015 Alpiq CloudServices - Lösungen Sicherer IT-Arbeitsplatz Zukunftssichere Telefonie Sichere Geschäftslösungen

Mehr

Cloud? Vertrauen kann sich nur entwickeln. Genau wie Ihr Business.

Cloud? Vertrauen kann sich nur entwickeln. Genau wie Ihr Business. Cloud? Vertrauen kann sich nur entwickeln. Genau wie Ihr Business. Inhaltsverzeichnis Wie der moderne CIO den Übergang von IT-Infrastruktur- Optimierung zu Innovation meistert Wie kann ich Elemente meiner

Mehr

System Center 2012 R2 und Microsoft Azure. Marc Grote

System Center 2012 R2 und Microsoft Azure. Marc Grote System Center 2012 R2 und Microsoft Azure Marc Grote Agenda Ueberblick Microsoft System Center 2012 R2 Ueberblick Microsoft Azure Windows Backup - Azure Integration DPM 2012 R2 - Azure Integration App

Mehr

QSC - tengo: ALLES IN MEINER HAND

QSC - tengo: ALLES IN MEINER HAND Cloud Services QSC - tengo: ALLES IN MEINER HAND Cloud Services immer und überall WAS IST QSC - tengo? QSC -tengo ist ein Cloud Service mit allem, was Sie sich wünschen: Ein virtueller Arbeitsplatz aus

Mehr

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung.

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Leistungsfähig. Verlässlich. Mittelständisch. www.michael-wessel.de IT-Service für den Mittelstand Leidenschaft und Erfahrung für Ihren Erfolg. Von der Analyse

Mehr

Einfach: IQAkte Vertrag

Einfach: IQAkte Vertrag Einfach: IQAkte Vertrag Einfach alles Wichtige im Blick Einfach. Das heißt sich auf das digitale Vertragsmanagement von IQDoQ zu verlassen. Die IQAkte Vertrag verwaltet Ihre Verträge manipulations sicher

Mehr

REIMER Systemhaus. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete.

REIMER Systemhaus. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete. Standardisierte Administration des IT-Service inkl. Soft- und Hardware in überragender Qualität zu unschlagbaren Konditionen!! Komplett ab 39,50.

Mehr

Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation

Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation OPTiVATiON Optimized Technology & Business Innovation GmbH Erfolg durch Kompetenz Das können Sie von uns erwarten Wir von OPTiVATiON definieren uns

Mehr

Business orientiertes Management, die Basis für die geschäftsorientierte IT

Business orientiertes Management, die Basis für die geschäftsorientierte IT Business orientiertes Management, die Basis für die geschäftsorientierte IT Markus Bühl, Berater HP OpenView HP Software Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject

Mehr

Software EMEA Performance Tour 2013. Berlin, Germany 17-19 June

Software EMEA Performance Tour 2013. Berlin, Germany 17-19 June Software EMEA Performance Tour 2013 Berlin, Germany 17-19 June Change & Config Management in der Praxis Daniel Barbi, Solution Architect 18.06.2013 Einführung Einführung Wer bin ich? Daniel Barbi Seit

Mehr

Service Por*olio. Consul0ng & Projekt Management Seminare und Zer0fizierungen Service Management. 24ter November 2015

Service Por*olio. Consul0ng & Projekt Management Seminare und Zer0fizierungen Service Management. 24ter November 2015 Service Por*olio Consul0ng & Projekt Management Seminare und Zer0fizierungen Service Management 24ter November 2015 1 Wer sind wir? Fokus des Unternehmens liegt auf der Wertsteigerung und Beratung Wir

Mehr

System Center 2012 R2 und Microsoft Azure. Marc Grote

System Center 2012 R2 und Microsoft Azure. Marc Grote System Center 2012 R2 und Microsoft Azure Marc Grote Agenda Ueberblick Microsoft System Center 2012 R2 Ueberblick ueber Microsoft Azure Windows Backup - Azure Integration DPM 2012 R2 - Azure Integration

Mehr

Business und Enterprise Cloud Sync, Backup- und Sharing-Lösungen

Business und Enterprise Cloud Sync, Backup- und Sharing-Lösungen Business und Enterprise Cloud Sync, Backup- und Sharing-Lösungen Private Cloud Synchronisation Online-Zusammenarbeit Backup / Versionierung Web Zugriff Mobiler Zugriff LDAP / Active Directory Federated

Mehr

ITIL & IT-Sicherheit. Michael Storz CN8

ITIL & IT-Sicherheit. Michael Storz CN8 ITIL & IT-Sicherheit Michael Storz CN8 Inhalt Einleitung ITIL IT-Sicherheit Security-Management mit ITIL Ziele SLA Prozess Zusammenhänge zwischen Security-Management & IT Service Management Einleitung

Mehr

Outgesourcter Applikationsbetrieb nach ISO/IEC 20000 beim Rechenzentrumsdienstleister Joachim Astel 17.10.2012

Outgesourcter Applikationsbetrieb nach ISO/IEC 20000 beim Rechenzentrumsdienstleister Joachim Astel 17.10.2012 Outgesourcter Applikationsbetrieb nach ISO/IEC 20000 beim Rechenzentrumsdienstleister Joachim Astel 17.10.2012 datacenter.de ist eine Marke der noris network AG Was ist die ISO/IEC 20000 International

Mehr

In guten Händen. Ihr Partner mit Freude an der Qualität

In guten Händen. Ihr Partner mit Freude an der Qualität In guten Händen Ihr Partner mit Freude an der Qualität Möchten Sie die gesamte IT-Verantwortung an einen Partner übertragen? Oder suchen Sie gezielte Unterstützung für einzelne IT-Projekte? Gerne sind

Mehr

IT-Service-Management-Framework

IT-Service-Management-Framework IT-Service-Management-Framework Effiziente Prozesse für die öffentliche Verwaltung MATERNA GmbH 2011 www.materna.de 1 Agenda IT-Service-Management-Framework 1 IT-Service-Management-Framework 2 3 ITIL 2010

Mehr

Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08

Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08 Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08 S.O.L. Office Bürotechnik Industriestrasse 1 50259 Pulheim Tel. 02238-968 40 40 Fax 02238-968 40 60 oliverlehrbach@soloffice.de info@soloffice.de www.soloffice.de

Mehr

Microsoft Azure SureStep. einen Schritt voraus durch persönliche Betreuung von Microsoft

Microsoft Azure SureStep. einen Schritt voraus durch persönliche Betreuung von Microsoft Microsoft Azure SureStep einen Schritt voraus durch persönliche Betreuung von Microsoft Welche Vorteile haben Sie mit Azure SureStep? Mit dem Vertrieb von Microsoft Azure können Sie Ihren Kunden eine leistungsstarke

Mehr

Customer COE Best Practices Change Control Management. Topic. Kundenempfehlung: Change Request Management mit SAP Solution Manager 7.

Customer COE Best Practices Change Control Management. Topic. Kundenempfehlung: Change Request Management mit SAP Solution Manager 7. Topic Der SAP Solution Manager bietet ein Portfolio von Werkzeugen, Inhalten und Services, die die Implementierung und Anwendung individueller SAP- Unternehmensapplikationen begleiten und erleichtern.

Mehr

Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis.

Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis. Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis. Ihr erfahrener und kompetenter SAP Allround - Dienstleister Die Profis für Ihre IT. SAP optimal nutzen: Setzen Sie auf die geballte Manpower der Goetzfried

Mehr

DATA CENTER GROUP WE PROTECT IT KOMPROMISSLOS. WEIL ES UM DIE SICHERHEIT IHRER IT GEHT. We protect IT

DATA CENTER GROUP WE PROTECT IT KOMPROMISSLOS. WEIL ES UM DIE SICHERHEIT IHRER IT GEHT. We protect IT DATA CENTER GROUP WE PROTECT IT KOMPROMISSLOS. WEIL ES UM DIE SICHERHEIT IHRER IT GEHT. We protect IT DIE ANFORDERUNGEN AN EINEN UMFASSENDEN IT-SCHUTZ ERHÖHEN SICH STÄNDIG. Grund dafür sind immer größer

Mehr

Enterprise Architecture Management (EAM)

Enterprise Architecture Management (EAM) your IT in line with your Business Enterprise Architecture Management (EAM) Unternehmensziele im Mittelpunkt der Informationstechnologie 2015 SYRACOM AG Part of Consileon Group Motivation für EAM In vielen

Mehr

I N F O R M A T I O N V I R T U A L I S I E R U N G. Wir schützen Ihre Unternehmenswerte

I N F O R M A T I O N V I R T U A L I S I E R U N G. Wir schützen Ihre Unternehmenswerte I N F O R M A T I O N V I R T U A L I S I E R U N G Wir schützen Ihre Unternehmenswerte Wir schützen Ihre Unternehmenswerte Ausfallsicherheit durch Virtualisierung Die heutigen Anforderungen an IT-Infrastrukturen

Mehr

Peter Hake, Microsoft Technologieberater

Peter Hake, Microsoft Technologieberater Peter Hake, Microsoft Technologieberater Risiken / Sicherheit Autos Verfügbarkeit Richtlinien Service Points Veränderungen Brücken Straßen Bahn Menschen Messe Airport Konsumenten Kennt die IT-Objekte,

Mehr

VEDA Managed Services IBM POWER SYSTEMS

VEDA Managed Services IBM POWER SYSTEMS VEDA Managed Services IBM POWER SYSTEMS VEDA Managed Services Prävention und Perfektion Schnell, flexibel und kostengünstig auf aktuelle Geschäftsanforderungen zu reagieren, ist das Gebot der Stunde. Dazu

Mehr

HEITCON3 I Vorstellung & Portfolio

HEITCON3 I Vorstellung & Portfolio Aristoteles Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen. HEITCON3 I Vorstellung & Portfolio Eine außergewöhnliche Unternehmensberatung Außergewöhnlich deshalb, weil wir die

Mehr

Zukunftsforum E-Health und Krankenhausinformationssysteme

Zukunftsforum E-Health und Krankenhausinformationssysteme Zukunftsforum E-Health und Krankenhausinformationssysteme IT-Service-Management im Gesundheitswesen Dipl.-Inform. Dörte Jaskotka 2008 MASTERS Consulting GmbH Release 2.2 Seite 1 MASTERS Consulting GmbH

Mehr

Willkommen. I Willkommen I

Willkommen. I Willkommen I Willkommen 2 I Willkommen I Kompetenz I Auf uns können Sie sich verlassen Die PROFI Engineering Systems AG ist ein mittelständisches Systemhaus mit Hauptsitz in Darmstadt. Seit über 30 Jahren unterstützen

Mehr

Managed Services mit

Managed Services mit Managed Services mit Warum? b4 hat Ihre IT rund um die Uhr immer im Blick! Durch diese Transparenz in Ihrer IT-Infrastruktur können Sie: Probleme rechtzeitig erkennen, deren Ursache schneller finden, schnell,

Mehr

Outsourcing Ein Thema für KMU

Outsourcing Ein Thema für KMU IBM Global Services Outsourcing Ein Thema für KMU Stärken Sie mit Outsourcing die Kernkompetenzen Ihres Unternehmens! Outsourcing + Innovation = Wettbewerbsvorteile ibm.com/ch/services Outsourcing Services

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

Mehr als Cloud Computing. force : cloud

Mehr als Cloud Computing. force : cloud Mehr als Cloud Computing force : cloud Force Net Mehr als ein IT-Unternehmen Force Net ist ein Infrastruktur- und Cloud-Service-Provider, der die Lücke zwischen interner und externer IT schließt. Force

Mehr

Ganzheitliches E-Mail Management unter Storage Management Aspekten Fluch oder Segen?

Ganzheitliches E-Mail Management unter Storage Management Aspekten Fluch oder Segen? Ganzheitliches E-Mail Management unter Storage Management Aspekten Fluch oder Segen? Stefan Ehmann Bedeutung von E-Mails E-Mail hat sich zu einem zentralen Element der Unternehmens Kommunikation entwickelt

Mehr